Antiochene Theology, TheodoretAntiochenischen Theologie

Theodoret

General InformationAllgemeine Informationen

A theologian of the Antiochene school, Theodoret, b.Ein Theologe der Schule Antiochene, Theodoret, b.Antioch, c.Antioch, c. 393, dc 458, was a monk of Apamea and bishop of Cyrus, Syria (423).393, dc 458, war ein Mönch des Apamea und Bischof von Cyrus, Syrien (423).A friend of Nestorius, he became embroiled in the controversy with Saint Cyril of Alexandria, whose views, he held, implied a confusion of the divine and human natures of Christ .Ein Freund von Nestorius, er verstrickte sich in der Kontroverse mit dem heiligen Cyrill von Alexandrien, dessen Ansichten er hielt, bedeutete eine Verwirrung der göttlichen und menschlichen Natur Christi. Cyril's successor, the powerful Dioscorus, accused (448) Theodoret of dividing Christ into two natures, and although Theodoret insisted on the unity, he was anathematized.Cyril Nachfolger, die mächtigen Dioscorus beschuldigte (448) Theodoret der Aufteilung Christus in zwei Naturen, und obwohl Theodoret beharrte auf der Einheit, er fluchte.The Robber Synod of Ephesus (449), defending Cyril's theology, deposed Theodoret and forced him into exile for a year.Der Räuber Synode von Ephesus (449), verteidigt Cyril Theologie, abgesetzt Theodoret und zwang ihn ins Exil für ein Jahr. At the Council of Chalcedon (451), Theodoret was identified with the Nestorian opposition, but he was persuaded to renounce Nestorius and was recognized as orthodox.Auf dem Konzil von Chalcedon (451), wurde Theodoret mit dem nestorianischen Opposition identifiziert, aber er ließ sich überreden, Nestorius verzichten und wurde als orthodox anerkannt.

Theodoret's surviving writings are fine expressions of the Antiochene school of interpretation.Theodoret überlebenden Schriften sind feine Ausdrücke der antiochenischen Schule der Interpretation.

Meletius, d.Meletius, d. 381, bishop of Antioch and representative of the Antiochene tradition in theology, was appointed to the see in 360.381, Bischof von Antiochien und dem Vertreter der antiochenischen Tradition in der Theologie, wurde dem zu sehen in 360 bestellt.Although a moderate in the controversy over Arianism, he immediately offended the Arian emperor Constantius II and was exiled.Obwohl eine moderate in der Kontroverse über Arianismus er sofort beleidigt die Arian Kaiser Constantius II und wurde verbannt.In his absence the supporters of Eustathius, a former bishop of Antioch, consecrated (362) Paulinus as bishop, creating a schism.In seiner Abwesenheit die Anhänger der Eustathius, ein ehemaliger Bischof von Antiochien, geweiht (362) Paulinus zum Bischof, die Schaffung eines Schismas.Meletius returned in 363 but was exiled twice again (365 - 66 and 371 - 78) under Emperor Valens.Meletius kehrte in 363, wurde aber zweimal wieder verbannt (365 bis 66 und 371 - 78) unter Kaiser Valens.In the meantime the schism and controversy continued.In der Zwischenzeit das Schisma und Kontroversen fortgesetzt.The bishops of Rome and Alexandria sided with Paulinus, whom they regarded as more orthodox than Meletius; the latter's principal supporter was Saint Basil.Die Bischöfe von Rom und Alexandria die Seite Paulinus, denen sie gilt als orthodoxer als Meletius; dessen wichtigste Förderer war Basilius.Finally restored to his diocese in 378, Meletius was presiding over the First Council of Constantinople when he died.Schließlich in seine Diözese in 378 restauriert, wurde Meletius Vorsitz über den Ersten Konzil von Konstantinopel, als er starb.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Theologians of the Antiochene school emphasized the humanity of Jesus Christ, the Alexandrian his deity . Theologen der Schule Antiochene betonte die Menschheit Jesu Christi, der Alexandriner seine Gottheit.Theodore of Mopsuestia held that Christ's human nature was complete but was conjoined with the Word by an external union.Theodore von Mopsuestia entschieden, dass die menschliche Natur Christi vollständig war, wurde aber mit dem Wort von einer externen Einheit verbunden.Nestorius, Theodore's pupil, took up his teacher's position after his death.Nestorius, Theodore Schüler, nahm seinen Lehrer Position nach seinem Tod.

Nestorius was condemned by the Council of Ephesus (431), which was convened specifically to settle the dispute.Nestorius wurde von dem Konzil von Ephesus (431), die speziell wurde einberufen, um den Streit zu schlichten verurteilt.There the Theotokos was officially affirmed and orthodox doctrine on the nature of Jesus Christ clarified: Christ was pronounced true God and true man, as having two distinct natures in one person - a position that was reaffirmed by the Council of Chalcedon (451).Dort wird die Theotokos wurde offiziell bestätigt und orthodoxen Lehre über die Natur Jesu Christi geklärt: Christus wahrer Gott und wahrer Mensch ausgeprägt, wie zwei unterschiedliche Naturen in einer Person - eine Position, die durch das Konzil von Chalcedon (451) bekräftigt wurde.

A biblical commentator and bishop of Mopsuestia (mahp - soo - es' - chuh) in Cilicia, Theodore, c.Eine biblische Kommentator und Bischof von Mopsuestia (mahp - soo - es '- tsche) in Kilikien, Theodore, c.350-428, was a representative of the Christology of the Antiochene school.350-428, war ein Vertreter der Christologie des antiochenischen Schule.He was born at Antioch and there studied rhetoric, literature, and biblical exegesis with his friend Saint John Chrysostom.Er wurde in Antiochia geboren und dort studierte Rhetorik, Literatur und biblische Exegese mit seinem Freund Johannes Chrysostomus. Ordained a priest about 383, he was consecrated bishop of Mopsuestia in 392.Zum Priester geweiht etwa 383 wurde er Bischof von Mopsuestia in 392 geweiht.

In his interpretation of Scripture, Theodore employed a critical and scientific approach, taking a historical rather than an allegorical approach to Genesis and the Psalms.In seiner Interpretation der Heiligen Schrift beschäftigte Theodore eine kritische und wissenschaftliche Ansatz, wobei eine historische als eine allegorische Herangehensweise an Genesis und die Psalmen.Theodore's Christology, although it contributed to Nestorianism, anticipated the formula adopted at the Council of Chalcedon (451) on the dual but united natures of Christ.Theodore Christologie, obwohl es Nestorianismus beigetragen, erwartet die Formel auf dem Konzil von Chalcedon (451) auf den doppelten aber vereint Naturen Christi angenommen.His views were nevertheless condemned at the Councils of Ephesus and Constantinople (553).Seine Ansichten wurden jedoch in den Räten von Ephesus und Konstantinopel (553) verurteilt.

Bibliography Bibliographie
RA Greer, Theodore of Mopsuestia (1961); RA Norris, Manhood and Christ (1963); JJ Delaney and JE Tobin, Dictionary of Catholic Biography (1961); J Quasten, Patrology (1950).RA Greer, Theodore von Mopsuestia (1961); RA Norris, Männlichkeit und Christus (1963); JJ Delaney und JE Tobin, Dictionary of Catholic Biography (1961); J Quasten, Patristik (1950).A Grillmeier, Christ in Christian Tradition (1975); R Loofs, Nestorius and His Place in the History of Christian Doctrine (1914); J Pelikan, The Christian Tradition, v.1, The Emergence of the Catholic Tradition 100 - 600 (1971).A Grillmeier, Christus in der christlichen Tradition (1975); R Loofs, Nestorius und sein Platz in der Geschichte der christlichen Lehre (1914); J Pelikan, Die christliche Tradition, v.1, Die Entstehung der katholischen Tradition 100 - 600 (1971 ).


Antiochene TheologyAntiochenischen Theologie

Advanced InformationErweiterte Informationen

The book of Acts indicates that the term "Christian" was first used at Antioch and that there was a church there at the time of the early ministry of the apostle Paul (11:26).Das Buch der Apostelgeschichte zeigt, dass der Begriff "christlich" wurde zuerst in Antiochia verwendet werden und dass es eine Kirche dort zu der Zeit des frühen Wirken des Apostels Paulus (11:26).It was from Antioch that Paul began his three missionary journeys.Es war von Antioch, dass Paul seinen drei Missionsreisen begann.It might be called the nearest approach which he had to a headquarters base.Es könnte die nächste Annäherung, die er zu einem Sitz Basis hatte aufgerufen werden.The decisions of the Apostolic Council at Jerusalem were published there (Acts 15:30 - 31).Die Entscheidungen des Apostelkonzil in Jerusalem wurden dort (- 31 Acts 15:30) veröffentlicht.

The first monarchical bishop to secure notice was Ignatius of Antioch.Die erste monarchischen Bischof zur Kenntnis zu sichern, war Ignatius von Antiochien.He held the post in the early second century.Er hatte den Posten in den frühen zweiten Jahrhundert.In his seven epistles he shows himself to be a man eager to defend the full deity and full humanity of Christ.In seinen sieben Sendschreiben zeigt er sich als Mann gespannt auf die volle Gottheit und voller Menschlichkeit Christi zu verteidigen.He particularly warns against docetism, and here appears an emphasis which is increasingly to characterize the school of Antioch. God came into flesh, was born of the Virgin Mary.Er warnt vor allem docetism, und hier scheint eine Betonung, die zunehmend die Schule von Antiochien zu charakterisieren. Gott kam in Fleisch, von der Jungfrau Maria geboren wurde.Christ died to deliver men and women from ignorance and from the devil.Christus starb, um Männer und Frauen aus Unwissenheit und vom Teufel liefern.He rose again from the dead for us.Er stieg wieder von den Toten für uns. The believer is not only in Christ, he is also christophoros.Der Gläubige ist nicht nur in Christus, so ist er auch Christophoros.The Supper is the flesh and blood of Christ, though there is no suggestion of substantial change.Das Abendmahl ist das Fleisch und das Blut Christi, aber es gibt keinen Hinweis auf wesentliche Änderung.Brotherly love is a cardinal emphasis in Ignatius.Bruderliebe ist ein Kardinal Schwerpunkt Ignatius.

Theophilus of Antioch, in the latter part of the second century, developed the Logos doctrine, referring to the logos prophorikos brought forth to create.Theophilus von Antiochien, in der zweiten Hälfte des zweiten Jahrhunderts, entwickelte das Logoslehre, bezogen auf die Logos prophorikos hervorgebracht zu schaffen. The word trias is used to apply to the Godhead first by Theophilus.Das Wort trias wird verwendet, um die Gottheit zuerst von Theophilus anzuwenden.

Three quarters of a century later Paul of Samosata occupied the episcopal throne in Antioch.Drei Viertel der ein Jahrhundert später Paul von Samosata besetzten die Bischofsstuhl in Antioch.The emphasis on the human nature of Christ that was to characterize the later Antioch makes a clear appearance. With a monarchian stress, he found the Logos, a divine force, part of the mind of the Father, dwelling in Jesus from his birth, but apart from the Virgin. He manifested himself as energeia. Jesus was not to be worshipped though his enduement with the Logos was quantitatively unusual.Die Betonung der menschlichen Natur Christi, die die spätere Antioch prägen sollte macht eine klare Optik. Mit einem Monarchian Stress, fand er die Logos, eine göttliche Kraft, Teil des Geistes des Vaters und wohnte in Jesus von seiner Geburt, sondern abgesehen von der Jungfrau Maria. Er manifestiert sich als energeia. Jesus war nicht angebetet obwohl seine enduement mit den Logos war quantitativ ungewöhnlichen werden. His unity with God is one of purpose, of will, of love.Seine Einheit mit Gott ist einer der Zwecke, des Willens, der Liebe.While it is possible for Paul to speak of one prosopon of God and the Logos, and to use the term homoousios of Christ and the Father, yet the Logos and the Son were not by any means identical.Während es möglich ist, Paul von einem prosopon Gottes und den Logos zu sprechen, und den Begriff homoousios von Christus und dem Vater zu verwenden, aber die Logos und der Sohn waren keineswegs identisch.Paul was excommunicated and, after the Roman recapture of Antioch, well - nigh completely lost his influence. Paul wurde exkommuniziert und nach dem Roman von Antiochien zurückzuerobern, gut - fast vollständig seinen Einfluss verloren.Paul's opponents did not approve the term homoousios, later to become a touchstone of orthodoxy.Paul Gegner nicht genehmigen den Begriff homoousios, später ein Prüfstein der Rechtgläubigkeit geworden.

Shortly after Paul's fall from power a schoolmaster, Lucian, came to prominence in Antioch.Kurz nach Pauls Sturz ein Schulmeister, Lucian, kam zum Vorsprung in Antioch.Lucian conceived of Christ on a higher plane than did Paul.Lucian konzipiert Christi auf einer höheren Ebene als getan Paul.Whether he considered him as equal with the Father in his deity is questionable.Ob er betrachtete ihn als dem Vater gleich in seiner Gottheit, ist fraglich. His work on the text of the Greek Bible was extensive, and he favored the historical and critical interpretation of the Scriptures.Seine Arbeit am Text der griechischen Bibel war umfangreich, und er begünstigte die historisch-kritische Auslegung der Schrift.

In the decades following the Council of Nicaea, Antioch exhibited wide differences of opinion on the Arian question, but in this atmosphere John Chrysostom grew to maturity with his extraordinary ability as a preacher.In den Jahrzehnten nach dem Konzil von Nicäa, zeigte Antioch große Meinungsverschiedenheiten über die Arian Frage, aber in dieser Atmosphäre Johannes Chrysostomus wuchs bis zur Fälligkeit mit seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten als Prediger.Emphasizing the moral values of Christianity, he continued the stress on historical exegesis.Betonung der moralischen Werte des Christentums, setzte er den Stress auf historischen Exegese.One of Chrysostom's teachers, the presbyter Diodorus, became in due course Bishop of Tarsus and was recognized as a "normal" theologian by the Council of Constantinople in 381. But he did not find an adequate expression for the relationship between the divine and human natures of Christ. There seemed almost to be a dual personality in his conception.Einer der Chrysostomos Lehrer, der Presbyter Diodorus wurde im Laufe der Bischof von Tarsus und wurde als "normal" Theologe des Konzils von Konstantinopel im Jahre 381 anerkannt. Aber er fand keine adäquaten Ausdruck für die Beziehung zwischen der göttlichen und der menschlichen Natur Christi. Es schien fast eine doppelte Persönlichkeit in seiner Konzeption.Another presbyter, Theodore, later Bishop of Mopsuestia, developed historical criticism much further.Ein weiterer Presbyter, Theodore, später Bischof von Mopsuestia entwickelte historische Kritik noch viel weiter.

He failed to find the doctrine of the Trinity in the OT, and he minimized the messianic intimations in the Psalms.Er konnte die Lehre von der Dreieinigkeit im Alten Testament zu finden, und er minimiert die messianischen Andeutungen in den Psalmen.But he put heavy stress upon the importance of textual and historical study as a basis for exegesis.Aber er legte schwere Belastung auf die Bedeutung von Text-und historische Studie als Grundlage für die Exegese.Theodore emphasized the difference between God and man.Theodore betonte den Unterschied zwischen Gott und Mensch.The Logos humbled himself and became man.Die Logos erniedrigte sich und ist Mensch geworden.The prosopon of the man is complete and so is that of the Godhead.Die prosopon des Mannes ist komplett und so ist, dass der Gottheit.His disciple, the church historian Theodoret, carried on his work.Sein Schüler, der Kirchenhistoriker Theodoret, durchgeführt auf seine Arbeit.Theodoret's exegesis is in the best historical tradition, his apologetic writing clear and well organized. Theodoret Exegese ist in der besten historischen Tradition, seiner apologetischen schriftlich klar und gut organisiert.He stressed the infinite difference between God and man.Er betonte die unendlichen Unterschied zwischen Gott und Mensch.His Christological views were unquestionably influenced by his friend Nestorius, the most prominent representative of the Antiochene school.Seinen christologischen Ansichten wurden zweifellos von seinem Freund Nestorius, der prominenteste Vertreter der antiochenischen Schule beeinflusst.Impetuous, self confifident full of energy, Nestorius was not a scholar.Impulsiv, selbst confifident voller Energie war Nestorius kein Gelehrter.He emphasized the humanity of Jesus, but it is reasonably clear that what he intended to express was not a view that is heretical.Er betonte die Menschlichkeit Jesu, aber es ist ziemlich klar, dass das, was er soll zum Ausdruck bringen war nicht eine Ansicht, die ketzerisch ist.

The union of Godhead and manhood in Christ is voluntary, but it can be said that there is one prosopon of Jesus Christ.Die Vereinigung von Gottheit und Menschheit in Christus ist freiwillig, aber es kann gesagt werden, dass es ein prosopon von Jesus Christus werden.Nestorius campaigned against the term Theotokos as applied to the Virgin Mary, yet he agreed that, if properly understood, the term was unobjectionable.Nestorius Kampagne gegen den Begriff Theotokos wie die Jungfrau Maria angewendet, aber er vereinbart, dass, wenn richtig verstanden, der Begriff unbedenklich war.It was the violence of his emphases, with their stress on the separateness of the human and the divine in Christ, which was dangerous.Es war die Gewalt seiner Schwerpunkte, mit ihrer Betonung auf der Trennung des Menschlichen und dem Göttlichen in Christus, die gefährlich war.

Justinian's Edict of the Three Chapters in 543 was unfair to the School of Antioch in its condemnations of the writings of Theodore of Mopsuestia and of Theodoret. Justinians Edikt der drei Kapitel in 543 war unfair gegenüber der Schule von Antiochien in seiner Verurteilung der Schriften von Theodor von Mopsuestia und Theodoret.The Council of Constantinople of 553, called the Fifth Ecumenical, condemned writings of the Antioch school, but on the basis of falsified and mutilated quotations. Das Konzil von Konstantinopel von 553, die so genannte Fünfte Ökumenische verurteilte Schriften des Antioch Schule, sondern auf der Grundlage von gefälschten und verstümmelt Zitaten.

The separation from the imperial church of the bishops who led the Nestorian schism and the capture of Antioch in 637 by the rising power of Islam checked the further distinctive development of the School of Antioch.Die Trennung von der Reichskirche der Bischöfe, die nestorianische Schisma und die Erfassung von Antiochien in 637 durch die steigende Macht des Islam geführt, überprüft die weitere markante Entwicklung der Schule von Antiochien.Its Aristotelian emphasis on rationality, on ethical quality, and on man's free agency was not popular.Seine aristotelischen Betonung auf Rationalität, auf ethische Qualität und auf den Menschen den freien Agentur war nicht populär.Yet it is to be valued for its stress on the genuine continuance in the Second Person of the properties of each nature and for its insistence upon the importance of grammaticohistorical exegesis.Dennoch ist es für seine Betonung der echte Fortsetzung in der zweiten Person von den Eigenschaften der einzelnen Natur und ihrem Beharren auf die Bedeutung der grammaticohistorical Exegese bewertet.

P Woolley P Woolley
(Elwell Evangelical Dictionary)(Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
CC Richardson, The Christianity of Ignatius of Antioch; G Bardy, Paul de Samosate and Recherches sur saint Lucien d'Antioche et son ecole; F Loofs, Paulus von Samosata and Nestorius and His Place in the History of Christian Doctrine; H deRiedmatten, Les Actes du proces de Paul de Samosate; R Devreesse, Essai sur Theodore de Mopsueste; JF Bethune Baker, Nestorius and His Teaching; AR Vine, An Approach to Christology; RV Sellers, Two Ancient Christologies.CC Richardson, Das Christentum des Ignatius von Antiochien, G Bardy, Paul de Samosate und Recherches sur saint Lucien d'Antioche et son ecole; F Loofs, Paulus von Samosata und Nestorius und sein Platz in der Geschichte der christlichen Lehre; H deRiedmatten, Les Actes du proces de Paul de Samosate; R Devreesse, Essai sur Theodore de Mopsueste; JF Bethune Baker, Nestorius und seine Lehre; AR Vine, Ein Ansatz zu Christologie, RV Sellers, zwei alten Christologies.


Antiochene LiturgyAntiochene Liturgie

Catholic InformationKatholische Informationen

The family of liturgies originally used in the Patriarchate of Antioch begins with that of the Apostolic Constitutions; then follow that of St. James in Greek, the Syrian Liturgy of St. James, and the other Syrian Anaphorus.Die Familie von Liturgien ursprünglich im Patriarchat von Antiochien eingesetzt beginnt mit, dass der Apostolischen Konstitutionen, dann folgen die von St. James in der griechischen, der syrischen Liturgie von St. James, und die anderen syrischen Anaphorus.The line may be further continued to the Byzantine Rite (the older Liturgy of St. Basil and the later and shorter one of St. John Chrysostom), and through it to the Armenian use.Die Linie kann weiter anhaltenden dem byzantinischen Ritus (die älteren Liturgie des Heiligen Basilius und die spätere und kürzere einem der heilige Johannes Chrysostomus), und durch sie an den Armeniern Einsatz. But these no longer concern the Church of Antioch.Aber diese nicht mehr betreffen die Kirche von Antiochien.

I. THE LITURGY OF THE APOSTOLIC CONSTITUTIONSI. DIE FEIER DES Apostolischen Konstitutionen

The oldest known form that can be described as a complete liturgy is that of the Apostolic Constitutions.Die älteste bekannte Form, die als komplette Liturgie beschrieben werden kann, ist, dass der Apostolische Konstitutionen.It is also the first member of the line of Antiochene uses.Es ist auch das erste Element der Reihe von Antiochene Verwendungen.The Apostolic Constitutions consist of eight books purporting to have been written by St. Clement of Rome (died c. 104).Die Apostolischen Konstitutionen bestehen aus acht Pfund angeblich von St. Clement von Rom (gest. c. 104) geschrieben worden sein.The first six books are an interpolated edition of the Didascalia ("Teaching of the Apostles and Disciples", written in the first half of the third century and since edited in a Syriac version by de Lagarde, 1854); the seventh book is an equally modified version of the Didache (Teaching of the Twelve Apostles, probably written in the first century, and found by Philotheos Bryennios in 1883) with a collection of prayers.Die ersten sechs Bücher sind eine interpolierte Ausgabe des Didascalia ("Lehre der Apostel und Jünger", geschrieben in der ersten Hälfte des dritten Jahrhunderts und seit bearbeitet in einer syrisch-Version von de Lagarde, 1854); das siebte Buch ist ein ebenso modifizierte Version des Didache (Lehre der zwölf Apostel, die wahrscheinlich im ersten Jahrhundert geschrieben, und fand durch Philotheos Bryennios in 1883) mit einer Sammlung von Gebeten.The eighth book contains a complete liturgy and the eighty-five "Apostolic Canons".Das achte Buch enthält eine komplette Liturgie und die 85 "Apostolische Canons".There is also part of a liturgy modified from the Didascalia in the second book.Es ist auch Teil einer Liturgie aus dem Didascalia im zweiten Buch geändert.It has been suggested that the compiler of the Apostolic Constitutions may be the same person as the author of the six spurious letters of St. Ignatius (Pseudo-Ignatius).Es wurde vorgeschlagen, dass der Compiler der Apostolischen Konstitutionen kann die gleiche Person wie der Autor von den sechs unechten Briefe des heiligen Ignatius (Pseudo-Ignatius) sein.In any case he was a Syrian Christian, probably an Apollinarist, living in or near Antioch either at the end of the fourth or the beginning of the fifth century.In jedem Fall war er ein syrischer Christ, wahrscheinlich ein Apollinarist, leben in oder in der Nähe Antioch entweder am Ende des vierten oder Anfang des fünften Jahrhunderts.And the liturgy that he describes in his eighth book is that used in his time by the Church of Antioch, with certain modifications of his own.Und die Liturgie, die er beschreibt in seinem achten Buch ist, dass in seiner Zeit von der Kirche von Antiochien verwendet, mit gewissen Modifikationen von seiner eigenen. That the writer was an Antiochene Syrian and that he describes the liturgical use of his own country is shown by various details, such as the precedence given to Antioch (VII, xlvi, VIII, x, etc.); his mention of Christmas (VIII, xxxiii), which was kept at Antioch since about 375, nowhere else in the East till about 430 (Duchesne, Origines du culte chrétien, 248); the fact that Holy Week and Lent together make up seven weeks (V, xiii) as at Antioch, whereas in Palestine and Egypt, as throughout the West, Holy Week was the sixth week of Lent; that the chief source of his "Apostolic Canons" is the Synod of Antioch in encœniis (341); and especially by the fact that his liturgy is obviously built up on the same lines as all the Syrian ones.Dass der Schriftsteller war ein Antiochene syrischen und dass er beschreibt den liturgischen Gebrauch des eigenen Landes wird durch verschiedene Details, wie der Vorrang gegeben Antioch (VII, xlvi, VIII, X, etc.) gezeigt; seine Erwähnung von Weihnachten (VIII , XXXIII), die in Antiochia seit etwa 375 gehalten wurde, nirgendwo sonst im Osten bis etwa 430 (Duchesne, Origines du culte chrétien, 248); die Tatsache, dass der Karwoche und Fastenzeit bilden zusammen sieben Wochen (V, xiii) als in Antiochien, während in Palästina und Ägypten, wie überall im Westen, war der Karwoche die sechste Woche der Fastenzeit; dass die Hauptquelle seiner "Apostolischen Canons" die Synode von Antiochien in encœniis (341) ist, und vor allem durch die Tatsache, dass seine Liturgie ist offensichtlich auf der gleichen Linie wie alle syrischen diejenigen gebaut.There are, however, modifications of his own in the prayers, Creed, and Gloria, where the style and the idioms are obviously those of the interpolator of the Didascalia (see the examples in Brightman, "Liturgies", I, xxxiii-xxxiv), and are often very like those of Pseudo-Ignatius also (ib., xxxv).Es gibt jedoch, Änderungen seiner eigenen in den Gebeten, Creed, und Gloria, wo der Stil und die Idiome sind offensichtlich jene der Interpolator der Didascalia (siehe die Beispiele in Brightman, "Liturgien", I, XXXIII-XXXIV) , und sind oft sehr wie die Pseudo-Ignatius auch (ib., xxxv).The rubrics are added by the compiler, apparently from his own observations.Die Rubriken werden vom Compiler hinzugefügt, offenbar aus seinen eigenen Beobachtungen.

The liturgy of the eighth book of the Apostolic Constitutions, then, represents the use of Antioch in the fourth century.Die Liturgie der achte Buch der Apostolischen Konstitutionen, dann stellt die Verwendung von Antiochien im vierten Jahrhundert.Its order is this: First comes the "Mass of the Catechumens".Sein Auftrag ist dies: Zuerst kommt die "Masse der Katechumenen".After the readings (of the Law, the Prophets, the Epistles, Acts, and Gospels) the bishop greets the people with II Cor., xiii, 13 (The grace of Our Lord Jesus Christ and the charity of God and the communication of the Holy Ghost be with you all).Nach den Lesungen (des Gesetzes, den Propheten, den Briefen, die Apostelgeschichte und Evangelien) der Bischof begrüßt die Menschen mit II Cor., XIII, 13 (Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Kommunikation der Heiligen Geistes sei mit euch allen).They answer: "And with thy spirit"; and he "speaks to the people words of comfort."Sie antworten: "Und mit deinem Geiste", und er "spricht zu den Menschen Worte des Trostes."There then follows a litany for the catechumens, to each invocation of which the people answer "Kyrie eleison"; the bishop says a collect and the deacon dismisses the catechumens.Es folgt eine Litanei für die Katechumenen, um jedem Aufruf von denen die Menschen zu beantworten "Kyrie eleison", der Bischof sagt sammeln und der Diakon entlässt die Katechumenen.Similar litanies and collects follow for the Energumens, the Illuminandi (photizómenoi, people about to be baptized) and the public penitents, and each time they are dismissed after the collect for them.Ähnliche Litaneien und sammelt für die Energumens, der Illuminandi (photizómenoi, Menschen zu taufen zu lassen) und den öffentlichen Büßer, und jedes Mal, wenn sie nach dem für sie zu sammeln entlassen werden folgen. The "Mass of the Faithful" begins with a longer litany for various causes, for peace, the Church, bishops (James, Clement, Evodius, and Annianus are named), priests, deacons, servers, readers, singers, virgins, widows, orphans, married people, the newly baptized, prisoners, enemies, persecutors, etc., and finally "for every Christian soul".Die "Mass der Gläubigen" beginnt mit einer längeren Litanei für verschiedene Ursachen für den Frieden, die Kirche, Bischöfe (James, Clement, Evodius und Annianus benannt sind), Priester, Diakone, Server, Leser, Sänger, Jungfrauen, Witwen, Waisen, verheiratete Menschen, die neu getauft, Gefangene, Feinden, Verfolgern, etc., und schließlich "für jede christliche Seele". After the litany follows its collect, then another greeting from the bishop and the kiss of peace.Nach der Litanei folgt seinem sammeln, dann noch einen Gruß aus dem Bischof und den Kuss des Friedens.Before the Offertory the deacons stand at the men's doors and the subdeacons at those of the women "that no one may go out, nor the door be opened", and the deacon again warns all catechumens, infidels, and heretics to retire, the mothers to look after their children, no one to stay in hypocrisy, and all to stand in fear and trembling.Vor dem Offertorium die Diakone stehen an den Männern Türen und die subdeacons an diejenigen der Frauen ", dass niemand gehen, noch die Tür geöffnet werden", und der Diakon wieder warnt alle Katechumenen, Ungläubige und Ketzer in den Ruhestand, die Mütter um ihre Kinder, niemand in der Heuchelei zu bleiben suchen, und alle in Furcht und Zittern stehen.The deacons bring the offerings to the bishop at the altar.Die Diakone bringen die Opfergaben an den Bischof am Altar.The priests stand around, two deacons wave fans ('ripídia) over the bread and wine and the Anaphora (canon) begins.Die Priester stehen herum, zwei Diakone wave-Fans ("ripídia) über Brot und Wein und die Anaphora (Kanon) beginnt. The bishop again greets the people with the words of II Cor., xiii, 13, and they answer as before: "And with thy spirit".Der Bischof wieder grüßt die Menschen mit den Worten II Cor, xiii, 13, und sie antworten wie vor:. "Und mit deinem Geiste".He says: "Lift up your mind."Er sagt: "Heben Sie Ihren Geist."R. "We have it to the Lord."R. "Wir haben sie beim Herrn."V. "Let us thank the Lord."V. "Lasst uns danken dem Herrn."R. "Right and just."R. "Recht und Gerechtigkeit."He takes up their word: "It is truly right and above all just to sing to Thee, Who art truly God, existing before all creatures, from Whom all fatherhood in heaven and on earth is named.…" and so the Eucharistic prayer begins.Er nimmt ihr Wort: "Es ist wirklich richtig und vor allem nur um dir zu singen: Wer bist wirklich Gottes, die vor allen Kreaturen, von dem alle Vaterschaft im Himmel und auf der Erde benannt wird ...." und so das eucharistische Gebet beginnt .He speaks of the "only begotten Son, the Word and God, Saving Wisdom, first born of all creatures, Angel of thy great counsel", refers at some length to the Garden of Eden, Abel, Henoch, Abraham, Melchisedech, Job, and other saints of the Old Law.Er spricht von der "eingeborenen Sohn, das Wort und Gott, Speichern Weisheit, zuerst von allen Geschöpfen geboren, Angel of deiner großen Rat" bezieht sich etwas ausführlicher in den Garten Eden, Abel, Henoch, Abraham, Melchisedech, Job, und anderen Heiligen des Alten Gesetzes.When he has said the words: "the numberless army of Angels … the Cherubim and six-winged Seraphim … together with thousands of thousand Archangels and myriad myriads of Angels unceasingly and without silence cry out", "all the people together say: 'Holy, holy, holy the Lord of Hosts, the heaven and earth are full of His glory, blessed forever, Amen.'" The bishop then again takes up the word and continues: "Thou art truly holy and all-holy, highest and most exalted for ever. And thine only-begotten Son, our Lord and God Jesus Christ, is holy …"; and so he comes to the words of Institution: "in the night in which He was betrayed, taking bread in His holy and blameless hands and looking up to Thee, His God and Father, and breaking He gave to His disciples saying: This is the Mystery of the New Testament; take of it, eat. This is My body, broken for many for the remission of sins. So also having mixed the cup of wine and water, and having blessed it, He gave to them saying: Drink you all of this. This is My blood shed for many for the remission of sins. Do this in memory of Me. For as often as you eat this bread and drink this cup, you announce My death until I come."Als er gesagt hat, die Worte: "Die zahllosen Heer von Engeln ... die Cherubim und sechs-winged Seraphim ... zusammen mit Tausenden von tausend Erzengel und unzähligen Myriaden von Engeln unaufhörlich und ohne Stille schreien", "all die Menschen zusammen sagen:" Heilige , heilig, heilig ist der Herr der Heerscharen, sind die Himmel und die Erde voll seiner Herrlichkeit in Ewigkeit, gesegnet Amen '"Der Bischof dann wieder nimmt das Wort und fährt fort:". Du bist wirklich heilig und alles heilig, höchsten und . erhaben für immer und deinen einzigen eingeborenen Sohn, unseren Herrn und Gott Jesus Christus, heilig ist ... ", und so kommt er zu den Worten von Institution:" In der Nacht, in der er verraten wurde, das Brot in seine heiligen und untadelig Hände und blickte zum Thee, seinem Gott und Vater, und brechen Er gab seinen Jüngern sprach: Dies ist das Geheimnis des Neuen Testaments, nehmen Sie es, essen Dies ist mein Leib, der für viele zur Vergebung der Sünden gebrochen.. So auch mit den Kelch mit Wein und Wasser vermischt, und nachdem es gesegnet, gab er zu ihnen sagte:... Trinken Sie all dies ist mein Blut für viele zur Vergebung der Sünden vergossen Tut dies zu meinem Gedächtnis Denn wie sooft ihr von diesem Brot esst und aus dem Kelch trinkt, melde dich Mein Tod, bis ich komme. "

Then follow the Anamimnesis ("Remembering therefore His suffering and death and resurrection and return to heaven and His future second coming …"), the Epiklesis or invocation ("sending Thy Holy Spirit, the witness of the sufferings of the Lord Jesus to this sacrifice, that He may change this bread to the body of thy Christ and this cup to the blood of thy Christ …"), and a sort of litany (the great Intercession) for the Church, clergy, the Emperor, and for all sorts and conditions of men, which ends with a doxology, "and all the people say: Amen."Dann folgen Sie der Anamimnesis ("Remembering daher sein Leiden und Sterben und Auferstehung und Rückkehr in den Himmel und seine Zukunft zweite Kommen ..."), (die Epiklesis oder Anrufung "Senden Thy Heiligen Geistes, die Zeuge der Leiden des Herrn Jesus zu diesem Opfer , dass Er das Brot für den Körper deines Christus und diese Tasse auf das Blut deines Christus ... ") zu ändern, und eine Art Litanei (die große Fürbitte) für die Kirche, Klerus, dem Kaiser, und für alle Sorten und Bedingungen von Männern, die mit einer Doxologie endet ", und all die Leute sagen: Amen."In this litany is a curious petition (after that for the Emperor and the army) which joins the saints to living people for whom the bishop prays: "We also offer to thee for ('upér) all thy holy and eternally well-pleasing patriarchs, prophets, just apostles, martyrs, confessors, bishops, priests, deacons, subdeacons, readers, singers, virgins, widows, laymen, and all those whose names thou knowest."In dieser Litanei ist eine merkwürdige Petition (danach für den Kaiser und die Armee), die die Heiligen tritt zu leben Menschen, für die der Bischof betet: "Wir bieten auch für ('uper) ganzem heilig und ewig wohlgefällig Patriarchen dir , Propheten, nur Apostel, Märtyrer, Bekenner, Bischöfe, Priester, Diakone, subdeacons, Leser, Sänger, Jungfrauen, Witwen, Laien, und all jene, deren Namen du weißt es. "After the Kiss of Peace (The peace of God be with you all) the deacon calls upon the people to pray for various causes which are nearly the same as those of the bishop's litany and the bishop gathers up their prayers in a collect.Nach dem Kiss of Peace (Der Friede Gottes sei mit euch allen) der Diakon ruft die Menschen für verschiedene Ursachen, die fast die gleichen wie die des Bischofs Litanei und der Bischof sammelt ihre Gebete in einem sammeln, sind zu beten.He then shows them the Holy Eucharist, saying: "Holy things for the holy" and they answer: "One is holy, one is Lord, Jesus Christ in the glory of God the Father, etc."Dann zeigt er ihnen den Heiligen Eucharistie, sagte: "Heilige Dinge für das Heilige" und sie antworten: "Man ist heilig, ist ein Herr, Jesus Christus in der Herrlichkeit Gottes, des Vaters, etc."The bishop gives the people Holy Communion in the form of bread, saying to each: "The body of Christ", and the communicant "answers Amen".Der Bischof gibt den Menschen die heilige Kommunion in der Gestalt des Brotes, sagt zu jedem: "Der Leib Christi", und die Kommunikanten "Antworten Amen".The deacon follows with the chalice, saying: "The blood of Christ, chalice of life."Der Diakon folgt mit dem Kelch und sagte: ". Das Blut Christi, Kelch des Lebens"R. "Amen."R. "Amen." While they receive, the xxxiii Psalm (I will bless the Lord at all times) is said.Während sie erhalten, wird die xxxiii Psalm (Ich will den Herrn allezeit preisen) sagte.After Communion the deacons take what is left of the Blessed Sacrament to the tabernacles (pastophória).Nach der Kommunion die Diakone nehmen, was dem Allerheiligsten der Tabernakel (pastophória) übrig.There follows a short thanksgiving, the bishop dismisses the people and the deacon ends by saying: "Go in peace." Es folgt eine kurze Danksagung, weist der Bischof den Menschen und der Diakon endet mit den Worten: ". Gehet hin in Frieden"

Throughout this liturgy the compiler supposes that it was drawn up by the Apostles and he inserts sentences telling us which Apostle composed each separate part, for instance: "And I, James, brother of John the son of Zebedee, say that the deacon shall say at once: 'No one of the catechumens,'" etc. The second book of the Apostolic Constitutions contains the outline of a liturgy (hardly more than the rubrics) which practically coincides with this one.Während dieser Liturgie der Compiler setzt voraus, dass es von den Aposteln gezogen und er fügt Sätze sagen Sie uns, welche Apostel zusammen jedes einzelne Teil, zum Beispiel: "Und ich, James, der Bruder von Johannes, dem Sohn des Zebedäus, sagen, dass der Diakon muss sagen, auf einmal: "Niemand der Katechumenen, '" etc. Das zweite Buch der Apostolischen Konstitutionen enthält den Umriss einer Liturgie (kaum mehr als den Rubriken), die praktisch mit diesem ein.All the liturgies of the Antiochene class follow the same general arrangement as that of the Apostolic Constitutions.All die Liturgien der antiochenischen Klasse folgen der gleichen allgemeinen Anordnung wie die der Apostolische Konstitutionen. Gradually the preparation of the oblation (Prothesis, the word also used for the credence table), before the actual liturgy begins, develops into an elaborate service.Allmählich der Herstellung des oblation (Prothesensystem, das Wort auch für die Glaubwürdigkeit Tabelle verwendet wird), bevor die eigentliche Liturgie beginnt, entwickelt sich zu einem aufwendigen Service.The preparation for the lessons (the little Entrance) and the carrying of the oblation from the Prothesis to the altar (the great Entrance) become solemn processions, but the outline of the liturgy: the Mass of the Catechumens and their dismissal; the litany; the Anaphora beginning with the words "Right and just" and interrupted by the Sanctus; the words of Institution; Anamimnesis, Epiklesis and Supplication for all kinds of people at that place; the Elevation with the words "Holy things to the holy"; the Communion distributed by the bishop and deacon (the deacon having the chalice); and then the final prayer and dismissal–this order is characteristic of all the Syrian and Palestinian uses, and is followed in the derived Byzantine liturgies.Die Vorbereitung für den Unterricht (der kleine Eingang) und die Durchführung der Darbringung von der Prothese an den Altar (der große Entrance) geworden feierlichen Prozessionen, aber die Umrisse der Liturgie: die Masse der Katechumenen und ihre Entlassung, die Litanei; Die Anaphora beginnend mit den Worten "Recht und Gerechtigkeit" und unterbrochen durch das Sanctus, die Worte der Institution; Anamimnesis, Epiklesis und Flehen für alle Arten von Menschen an diesem Ort, der Elevation mit den Worten "Heilige Dinge zum heiligen", die Kommunion durch den Bischof und Diakon (der Diakon mit den Kelch) verteilt, und dann die letzte Gebet und Abberufung-diese Ordnung ist charakteristisch für alle syrischen und palästinensischen verwendet und wird in den abgeleiteten byzantinischen Liturgien gefolgt.Two points in that of the Apostolic Constitutions should be noticed.Zwei Punkte, dass der Apostolischen Konstitutionen sollte bemerkt werden.No saints are mentioned by name and there is no Our Father.Keine Heiligen mit Namen genannt und es gibt keinen Vater Unser.The mention of saints' names, especially of the "All-holy Mother of God", spread considerably among Catholics after the Council of Ephesus (431), and prayers invoking her under that title were then added to all the Catholic liturgies.Die Erwähnung des Heiligen Namen, vor allem der "All-heiligen Mutter Gottes", verbreitet erheblich unter den Katholiken nach dem Konzil von Ephesus (431) und Gebete Aufrufen sie unter diesem Titel wurden dann an alle katholischen Liturgien aufgenommen. The Apostolic Constitutions have preserved an older form unchanged by the development that modifies forms in actual use.Die Apostolischen Konstitutionen haben eine ältere Form unverändert über die Entwicklung, die Formen im tatsächlichen Gebrauch verändert erhalten.The omission of the Lord's Prayer is curious and unique.Der Verzicht auf das Gebet des Herrn ist neugierig und einzigartig.It has at any rate nothing to do with relative antiquity.Es hat jedenfalls nichts mit relativer Altertums tun.In the "Teaching of the Twelve Apostles" (VIII, ii, 3) people are told to pray three times a day "as the Lord commanded in his Gospel: Our Father", etc.In der "Lehre der zwölf Apostel" (VIII, ii, 3) Personen sind aufgefordert, drei Mal am Tag zu beten ", wie der Herr gebot in seinem Evangelium: Unser Vater", etc.

II. II.THE GREEK LITURGY OF ST.Die griechische Liturgie von ST. JAMESJAMES

Of the Antiochene liturgies drawn up for actual use, the oldest one and the original from which the others have been derived is the Greek Liturgy of St. James.Von den Antiochene Liturgien up für den tatsächlichen Einsatz, der älteste und das Original aus dem die anderen abgeleitet worden ist die griechische Liturgie von St. James gezogen.The earliest reference to it is Canon xxxii of the Quinisextum Council (II Trullan AD 692), which quotes it as being really composed by St. James, the brother of Our Lord.Der früheste Hinweis auf ist es Canon xxxii der Quinisextum Council (II Trullan AD 692), die es zitiert als wirklich von St. Jakobus, den Bruder des Herrn zusammen. The Council appeals to this liturgy in defending the mixed chalice against the Armenians.Der Rat appelliert an dieser Liturgie in der Verteidigung der gemischten Kelch an den Armeniern.St. Jerome (died 420) seems to have known it.St. Jerome (gestorben 420) scheint bekannt zu haben.At any rate at Bethlehem he quotes as a liturgical form the words "who alone is sinless", which occur in this Liturgy (Adv. Pel., II, xxiii).Jedenfalls in Bethlehem zitiert er als liturgische Form die Worte ", der allein ohne Sünde", die in dieser Liturgie auftreten (Adv. Pel., II, xxiii).The fact that the Jacobites use the same liturgy in Syriac shows that it existed and was well established before the Monophysite schism.Die Tatsache, dass die Jakobiten die gleiche Liturgie in Syriac zeigt, dass es existiert und wurde auch vor dem Monophysite Schisma ansässig sind.The oldest manuscript is one of the tenth century formerly belonging to the Greek monastery at Messina and now kept in the University library of that city.Das älteste Manuskript ist eines der zehnten Jahrhundert früher aus der griechischen Kloster Messina und jetzt in der Universitätsbibliothek dieser Stadt gehalten.The Greek Liturgy of St. James follows in all its essential parts that of the Apostolic Constitutions.Die griechische Liturgie von St. James folgt in allen wesentlichen Teilen, die der Apostolische Konstitutionen.It has preparatory prayers to be said by the priest and deacon and a blessing of the incense.Es hat vorbereitende Gebete des Priesters und des Diakons und Segen des Weihrauchs gesagt werden.Then begins the Mass of the Catechumens with the little Entrance.Dann beginnt die Masse der Katechumenen mit dem kleinen Eingang.The deacon says a litany ('ekténeia), to each clause of which the people answer "Kyrie eleison".Der Diakon sagt eine Litanei ("ekténeia), um jede Klausel, von denen die Menschen zu beantworten" Kyrie eleison ".Meanwhile the priest is saying a prayer to himself, of which only the last words are said aloud, after the litany is finished.Inzwischen ist der Priester ein Gebet vor sich hin, von denen nur die letzten Worte laut werden, sagte nach der Litanei ist beendet. The singers say the Trisagion, "Holy God, holy Strong One, holy Immortal One, have mercy on us."Die Sänger sagen, der Trisagion, "Heiliger Gott, heiliger Starker, Heiliger Unsterblicher One, Gnade auf uns haben."The practice of the priest saying one prayer silently while the people are occupied with something different is a later development.Die Praxis des Priesters sagen ein Gebet schweigend, während die Menschen mit etwas anderem beschäftigt sind ist eine spätere Entwicklung.The Lessons follow, still in the older form, that is, long portions of both Testaments, then the prayers for the catechumens and their dismissal.Die Lehren folgen, noch in der älteren Form, also lange Abschnitte der beiden Testamente, dann sind die Gebete für die Katechumenen und ihre Entlassung.Among the prayers for the catechumens occurs a reference to the cross (lift up the horn of the Christians by the power of the venerable and life-giving cross) which must have been written after St. Helen found it (c. 326) and which is one of the many reasons for connecting this liturgy with Jerusalem.Unter den Gebeten für die Katechumenen tritt ein Verweis auf das Kreuz (heben Sie das Horn der Christen durch die Kraft des ehrwürdigen und Leben spendenden Kreuzes), die geschrieben haben muss nach St. Helen fand es (c. 326) und welche ist einer der vielen Gründe für den Anschluss dieses Liturgie mit Jerusalem.When the catechumens are dismissed the deacon tells the faithful to "know each other", that is to observe whether any stranger is still present.Wenn die Katechumenen entlassen werden der Diakon die Gläubigen auffordert, "kennen", das ist zu beobachten, ob ein Fremder noch vorhanden ist.The great Entrance which begins the Mass of the Faithful is already an imposing ceremony.Der große Eingangsbereich, die die Masse der Gläubigen beginnt, ist bereits eine imposante Zeremonie.The incense is blessed, the oblation is brought from the Prothesis to the altar while the people sing the Cherubikon, ending with three Alleluias.Der Weihrauch gesegnet ist, wird die Opfergabe von der Prothese an den Altar gebracht, während die Menschen die Cherubikon singen, endend mit drei Alleluias.(The text is different from the Byzantine Cherubikon.) Meanwhile the priest says another prayer silently. (Der Text unterscheidet sich von der byzantinischen Cherubikon.) Inzwischen sagt der Priester ein Gebet leise.The creed is then said; apparently at first it was a shorter form like the Apostles' Creed.Das Glaubensbekenntnis wird dann gesagt, offenbar am Anfang war es eine kürzere Form wie das Apostolische Glaubensbekenntnis.The Offertory prayers and the litany are much longer than those in the Apostolic Constitutions.Die Offertorium Gebete und Litaneien sind viel länger als die in der Apostolischen Konstitutionen.There is as yet no reference to an Iconostasis (screen dividing the choir or place of the clergy).Es ist noch kein Hinweis auf eine Ikonostase (Bildschirm teilt den Chor oder Ort des Klerus).The beginning of the "Anaphora" (Preface) is shorter.Der Beginn der "Anaphora" (Vorwort) kürzer ist.The words of Institution and Anamimnesis are followed immediately by the Epiklesis; then comes the Supplication for various people.Die Worte der Institution und Anamimnesis werden sofort vom Epiklesis folgen, dann kommt das Bittgebet für verschiedene Menschen.The deacon reads the "Diptychs" of the names of the people for whom they pray; then follows a list of Saints beginning with "our all-holy, immaculate and highly praised Lady Mary, Mother of God and ever-virgin."Der Diakon liest die "Diptychon" der Namen der Personen, für die sie beten, dann folgt eine Liste der Heiligen, die mit "unserer all-heilig, makellos und sehr gelobt Lady Maria, die Mutter Gottes und immer Jungfrau."Here are inserted two hymns to Our Lady obviously directed against the Nestorian heresy. Hier sind zwei Hymnen zu Unserer Lieben Frau offensichtlich gegen die nestorianische Häresie gerichtet eingefügt.The Lord's Prayer follows with an introduction and Embolismos.Das Vaterunser folgt mit einer Einführung und Embolismos.The Host is shown to the people with the same words as in the Apostolic Constitutions, and then broken, and part of it is put into the chalice while the priest says: "The mixing of the all-holy Body and the precious Blood of Our Lord and God and Saviour Jesus Christ."Der Host wird den Menschen mit den gleichen Worten wie in den Apostolischen Konstitutionen gezeigt, und anschließend gebrochen werden, und ein Teil davon wird in den Kelch gelegt, während der Priester sagt: "Das Mischen der all-heiligen Leibes und des kostbaren Blutes unseres Herr und Gott und Heiland Jesus Christus. "Before Communion Psalm xxxiii is said.Vor der Kommunion Psalm xxxiii gesagt wird. The priest says a prayer before his Communion.Der Priester spricht ein Gebet vor seiner Kommunion. The deacon communicates the people.Der Diakon kommuniziert das Volk. There is no such form as: "The Body of Christ"; he says only: "Approach in the fear of the Lord", and they answer "Blessed is He who comes in the name of the Lord."Es gibt keine solche Form als: "Der Leib Christi", er sagt nur: "Approach in der Furcht des Herrn", und sie antworten: "Gepriesen sei, der im Namen des Herrn kommt."What is left of the Blessed Sacrament is taken by the deacon to the Prothesis; the prayers of thanksgiving are longer than those of the Apostolic Constitutions.Was wird von dem Allerheiligsten links wird durch den Diakon der Prothese genommen; die Gebete des Dankes sind länger als die der Apostolische Konstitutionen.The Liturgy of St. James as it now exists is a more developed form of the same use as that of the Apostolic Constitutions.Die Liturgie von St. James, wie es jetzt existiert, ist eine weiter entwickelte Form der gleichen Einsatz wie die der Apostolische Konstitutionen.The prayers are longer, the ceremonies have become more elaborate, incense is used continually, and the preparation is already on the way to become the complicated service of the Byzantine Prothesis.Die Gebete werden länger, haben die Zeremonien geworden aufwendige, Weihrauch kontinuierlich verwendet wird, und die Vorbereitung ist bereits auf dem Weg zu den komplizierten Dienst des byzantinischen Prothesis werden.There are continual invocations of saints; but the essential outline of the Rite is the same.Es gibt ständige Anrufung der Heiligen, aber die wesentliche Umriss des Rite ist das gleiche.Besides the references to the Holy Cross, one allusion makes it clear that it was originally drawn lup for the Church of Jerusalem.Neben den Hinweisen auf die Holy Cross, macht eine Anspielung es klar, dass es ursprünglich lup für die Kirche von Jerusalem gezogen.The first supplication after the Epiklesis is: "We offer to thee, O Lord, for Thy holy places which Thou hast glorified by the divine appearance of Thy Christ and by the coming of Thy holy Spirit, especially for the holy and illustrious Sion, mother of all churches and for Thy holy Catholic and apostolic Church throughout the world."Die erste Flehen nach dem Epiklesis ist: "Wir bieten dir, o Herr, für Deine heilige Orte, die du durch die göttliche Erscheinung deines Christus und durch das Kommen deines Heiligen Geistes, vor allem für den heiligen und illustre Sion, Mutter verherrlicht hast aller Kirchen und für Deine heilige katholische und apostolische Kirche auf der ganzen Welt. "This liturgy was used throughout Syria and Palestine, that is throughout the Antiochene Patriarchate (Jerusalem was not made a patriarchal see till the Council of Ephesus, 431) before the Nestorian and Monophysite schisms.Diese Liturgie ganz Syrien und Palästina, die während der antiochenischen Patriarchat verwendet wurde (Jerusalem wurde nicht einer patriarchalischen sehen, bis das Konzil von Ephesus, 431) vor dem nestorianischen und Monophysite Spaltungen.It is possible to reconstruct a great part of the use of the city of Antioch while St. John Chrysostom was preaching there (370-397) from the allusions and quotations in his homilies (Probst, Liturgie des IV. Jahrh., II, i, v, 156, 198).Es ist möglich, einen großen Teil des Einsatzes von der Stadt Antiochia zu rekonstruieren, während St. Johannes Chrysostomus es predigte (370-397) aus den Anspielungen und Zitate in seinen Predigten (Probst, Liturgie des IV. Jahrh.., II, i , v, 156, 198). It is then seen to be practically that of St. James: indeed whole passages are quoted word for word as they stand in St. James or in the Apostolic Constitutions.Es wird dann zu sehen, dass sie praktisch, dass der St. James: ja ganze Passagen zitiert Wort für Wort, wie sie in St. James oder in den Apostolischen Konstitutionen stehen.

The Catechisms of St. Cyril of Jerusalem were held in 348; the first eighteen are addressed to the Competentes (photizómenoi) during Lent, the last six to the neophytes in Easter week.Die Katechismen der heilige Cyrill von Jerusalem wurden in 348 statt, die ersten achtzehn sind den competentes (photizómenoi) während der Fastenzeit, die letzten sechs zu den Neophyten in der Osterwoche gerichtet.In these he explains, besides Baptism and Confirmation, the holy liturgy.In dieser erklärt er, neben Taufe und Firmung, die heilige Liturgie.The allusions to the liturgy are carefully veiled in the earlier ones because of the disciplina arcani; they became much plainer when he speaks to people just baptized, although even then he avoids quoting the baptism form or the words of consecration.Die Anspielungen auf die Liturgie sind sorgfältig in den früheren wegen der disciplina arcani verhüllt, sie wurden viel deutlicher, wenn er die Menschen nur getauft spricht, obwohl auch dann zitiert er die Taufe Form oder die Worte der Konsekration vermeidet.From these Catechisms we learn the order of the liturgy at Jerusalem in the middle of the fourth century. Aus diesen Katechismus lernen wir die Reihenfolge der Liturgie in Jerusalem in der Mitte des vierten Jahrhunderts.Except for one or two unimportant variations, it is that of St. James (Probst, op. cit., II, i, ii, 77-106).Außer für ein oder zwei unbedeutende Variationen, ist es, dass der St. James (Probst, op. Cit., II, I, II, 77-106).This liturgy appears to have been used in either language, Greek at Antioch, Jerusalem, and the chief cities where Greek was commonly spoken, Syriac in the country.Diese Liturgie scheint in beiden Sprachen verwendet worden, Griechisch in Antiochia, Jerusalem und den Hauptstädten, wo griechische allgemein gesprochen wurde, Syrisch im Land. The oldest form of it now extant is the Greek version.Die älteste Form der nun vorhandenen ist die griechische Fassung.Is it possible to find a relationship between it and other parent-uses?Ist es möglich, eine Beziehung zwischen ihr und anderen Eltern-Anwendungen zu finden? There are a number of very remarkable parallel passages between the Anaphora of this liturgy and the Canon of the Roman Mass. The order of the prayers is different, but when the Greek or Syriac is translated into Latin there appear a large number of phrases and clauses that are identical with ours.Es gibt eine Reihe von sehr bemerkenswerte Parallele Passagen zwischen der Anaphora dieser Liturgie und der Canon der römischen Messe Die Reihenfolge der Gebete ist anders, aber wenn die griechischen oder syrischen ins Lateinische übersetzt erscheinen eine große Anzahl von Phrasen und Sätzen das sind identisch mit den unsrigen.It has been suggested that Rome and Syria originally used the same liturgy and that the much-disputed question of the order of our Canon may be solved by reconstructing it according to the Syrian use (Drews, Zur Entstehungsgeschichte des Kanons).Es wurde vorgeschlagen, dass Rom und Syrien ursprünglich die gleiche Liturgie und dass die viel umstrittene Frage der Größenordnung von unserem Canon durch die Rekonstruktion es nach dem syrischen Einsatz (Drews, Zur Entstehungsgeschichte des Kanons) gelöst werden können.Mgr.Mgr. Duchesne and most authors, on the other hand, are disposed to connect the Gallican Liturgy with that of Syria and the Roman Mass with the Alexandrine use (Duchesne, Origines du culte chrétien, 54).Duchesne und die meisten Autoren, auf der anderen Seite angeordnet sind, um die Gallican Liturgie mit dem von Syrien und die römische Messe mit dem Alexandrine Einsatz (Duchesne, Origines du culte chrétien, 54) zu verbinden.

III. III.THE SYRIAC LITURGIESDie syrische Liturgie

After the Monophysite schism and the Council of Chalcedon (451) both Melchites and Jacobites continued using the same rite.Nach dem Monophysite Schisma und dem Konzil von Chalcedon (451) beide Melchites und Jakobiten weiterhin mit dem gleichen Ritus.But gradually the two languages became characteristic of the two sides.Aber allmählich die beiden Sprachen wurde charakteristisch für die zwei Seiten.The Jacobites used only Syriac (their whole movement being a national revolt against the Emperor), and the Melchites, who were nearly all Greeks in the chief towns, generally used Greek.Die Jakobiten nur verwendet Syriac (ihre ganze Bewegung ist ein nationaler Aufstand gegen den Kaiser) und die Melchites, die fast alle waren Griechen in den Hauptstädten, in der Regel verwendet Griechisch.The Syriac Liturgy of St. James now extant is not the original one used before the schism, but a modified form derived from it by the Jacobites for their own use.Die syrische Liturgie von St. James jetzt noch vorhanden ist nicht das Original ein vor dem Schisma, sondern eine modifizierte Form davon durch den Jakobiten für ihre eigenen Zwecke abgeleitet.The preparation of the oblation has become a still more elaborate rite.Die Vorbereitung der Opfergabe hat sich zu einem noch aufwendigeren Ritus.The kiss of peace comes at the beginning of the Anaphora and after it this Syriac liturgy follows the Greek one almost word for word, including the reference to Sion, the mother of all churches.Der Kuss des Friedens steht am Anfang der Anaphora und nachdem sie dies syrischen Liturgie folgt dem Griechischen fast Wort für Wort, darunter der Verweis auf Sion, die Mutter aller Kirchen.But the list of saints is modified; the deacon commemorates the saints "who have kept undefiled the faith of Nicæa, Constantinople and Ephesus"; he names "James the brother of Our Lord" alone of the Apostles and "most chiefly Cyril who was a tower of the truth, who expounded the incarnation of the Word of God, and Mar James and Mar Ephraim, eloquent mouths and pillars of our holy Church."Aber die Liste der Heiligen wird modifiziert; der Diakon erinnert an die Heiligen ", die immer unbefleckt den Glauben von Nicäa, Konstantinopel und Ephesus haben", er nennt "James, der Bruder des Herrn" allein der Apostel und "die meisten hauptsächlich Cyril, der sei ein Turm der Wahrheit, der die Menschwerdung des Wortes Gottes, und Mar James und Mar Ephraim, eloquent Münder und Säulen unserer heiligen Kirche dargelegt. "Mar James is Baradaï, through whom they have their orders, and from whom their name (543).Mar James ist Baradai, durch den sie ihre Aufträge, und von denen ihr Name (543).Is Ephraim the Patriarch of Antioch who reigned there from 539-545, but who was certainly not a Monophysite?Ist Ephraim der Patriarch von Antiochien, die dort 539 bis 545 regierte, aber wer war sicherlich kein Monophysite?The list of saints, however, varies considerably; sometimes they introduce a long list of their patrons (Renaudot, Lit. Orient. Col., II, 101-103).Die Liste der Heiligen, variiert jedoch erheblich, manchmal führen sie eine lange Liste ihrer Gönner (Renaudot, Lit Orient Col., II, 101-103..).This liturgy still contains a famous clause.Diese Liturgie enthält noch eine berühmte Klausel. Just before the lessons the Trisagion is sung.Kurz vor dem Unterricht die Trisagion gesungen wird. That of the Greek rite is: "Holy God, holy Strong one, holy Immortal one, have mercy on us."Das von der griechischen Ritus ist: "Heiliger Gott, heiliger Starker, Heiliger Unsterblicher ein, erbarme dich unser."The Syriac rite adds after "holy Immortal one" the words: "who wast crucified for us."Die syrischen Ritus fügt nach "heiligen Immortal ein" die Worte: "Wer warst für uns gekreuzigt."This is the addition made by Peter the Dyer (gnaphe&ús, fullos) Monophysite Patriarch of Antioch (458-471), which seemed to the Orthodox to conceal Monophysite heresy and which was adopted by the Jacobites as a kind of proclamation of their faith.Dies ist die Zugabe von Peter Dyer (gnaphe & us, fullos) Monophysite Patriarch von Antiochien (458-471), die der orthodoxen schien Monophysite Ketzerei und die von den Jakobiten als eine Art der Verkündigung ihres Glaubens angenommen wurde verbergen.In the Syriac use a number of Greek words have remained.In der syrischen Einsatz eine Reihe von griechischen Wörtern geblieben.The deacon says stômen kalôs in Greek and the people continually cry out "Kurillison", just as they say "Amen" and "Alleluia" in Hebrew.Der Diakon sagt stômen Kalos in der griechischen und die Leute ständig schreien "Kurillison", wie sie "Amen" und "Halleluja" auf Hebräisch sagen.Short liturgical forms constantly become fossilized in one language and count almost as inarticulate exclamations.Short liturgischen Formen immer versteinert in einer Sprache und zählen fast unartikulierten Ausrufen.The Greek ones in the Syriac liturgy show that the Greek language is the original.Die griechischen diejenigen in der syrischen Liturgie zeigen, dass die griechische Sprache das Original ist.Besides the Syriac Liturgy of St. James, the Jacobites have a large number of other Anaphoras, which they join to the common Preparation and Catechumen's Mass. The names of sixtly-four of these Anaphoras are known.Neben der syrischen Liturgie von St. James, haben die Jakobiten eine große Zahl von anderen Anaphoras, die sie der gemeinsamen Vorbereitung beitreten und Catechumen die Messe Die Namen der sixtly vier dieser Anaphoras bekannt sind.They are attributed to various saints and Monophysite bishops; thus, there are the Anaphoras of St. Basil, St. Cyril of Alexandria, St. Peter, St. Clement, Dioscurus of Alexandria, John Maro, James of Edessa (died 708), Severus of Antioch (died 518), and so on.Sie werden zu verschiedenen Heiligen und Monophysite Bischöfe zurückzuführen, so gibt es die Anaphoras der St. Basil, St. Kyrill von Alexandria, St. Peter, St. Clement, Dioscurus von Alexandria, John Maro, James von Edessa (gest. 708), Severus von Antiochien († 518), und so weiter.There is also a shortened Anaphora of St. James of Jerusalem.Es gibt auch eine verkürzte Anaphora des St. James of Jerusalem.Renaudot prints the texts of forty-two of these liturgies in a Latin translation.Renaudot druckt die Texte der 42 dieser Liturgie in lateinischer Übersetzung.They consist of different prayers, but the order is practically always that of the Syriac St. James Liturgy, and they are really local modifications of it.Sie bestehen aus verschiedenen Gebeten, aber die Reihenfolge ist praktisch immer, dass der Syrisch St. James Liturgie, und sie sind wirklich lokale Modifikationen davon.A letter written by James of Edessa (c. 624) to a certain priest named Timothy describes and explains the Monophysite Liturgy of his time (Assemani, Bibl. Orient., I, 479-486).Ein Brief von James von Edessa (c. 624) bis zu einem gewissen Priester namens Timothy geschrieben beschreibt und erklärt die Monophysite Liturgie seiner Zeit (Assemani, Bibl. Orient., I, 479-486).It is the Syrian St. James.Es ist die syrische St. James.The Liturgy of the Presanctified of St. James (used on the week days of Lent except Saturdays) follows the other one very closely.Die Liturgie der Presanctified von St. James (verwendet für die Wochentage der Fastenzeit außer samstags) folgt dem anderen ein sehr eng.There is the Mass of the Catechumens with the little Entrance, the Lessons, Mass of the Faithful and great Entrance, litanies, Our Father, breaking of the Host, Communion, thanksgiving, and dismissal.Es ist die Masse der Katechumenen mit dem kleinen Eingang, der Unterricht, Mass der Gläubigen und großen Eingang, Litaneien, unser Vater, ein Brechen der Host, Kommunion, Danksagung und Entlassung.Of course the whole Eucharistic prayer is left out–the oblations are already consecrated as they lie on the Prothesis before the great Entrance (Brightman, op. cit., 494-501).Natürlich ist die gesamte eucharistische Gebet wird der linke Opfergaben sind bereits eingeweiht, wie sie auf die Prothese vor dem großen Eingang liegen (Brightman, Op. Cit., 494-501).

IV. IV.THE PRESENT TIMEDIE ZEIT

The Jacobites in Syria and Palestine still use the Syriac Liturgy of St. James, as do also the Syrian Uniates.Die Jakobiten in Syrien und Palästina immer noch die syrischen Liturgie von St. James, als auch tun die syrischen Unierten. The Orthodox of the two Patriarchates, Antioch and Jerusalem, have forsaken their own use for many centuries. Die orthodoxe der beiden Patriarchate, Antiochia und Jerusalem, haben ihre eigenen Gebrauch für viele Jahrhunderte verlassen.Like all the Christians in communion with Constantinople, they have adopted the Byzantine Rite.Wie alle Christen in Gemeinschaft mit Konstantinopel, haben sie den byzantinischen Ritus angenommen.This is one result of the extreme centralization towards Constantinople that followed the Arab conquests of Egypt, Palestine, and Syria.Dies ist ein Ergebnis der extreme Zentralisierung nach Konstantinopel, die die arabische Eroberung von Ägypten, Palästina und Syrien gefolgt.The Melchite Patriarchs of those countries, who had already lost nearly all their flocks through the Monophysite heresy, became the merest shadows and eventually even left their sees to be ornaments of the courts at Constantinople.Die Melchite Patriarchen von jenen Ländern, die bereits verloren hatten fast alle ihre Herden durch die Monophysite Ketzerei, wurden die leiseste Schatten und schließlich sogar verließen ihre sorgt Ornamente der Gerichte in Konstantinopel sein.It was during that time, before the rise of the new national churches, that the Byzantine Patriarch developed into something very like a pope over the whole Orthodox world.Es war während dieser Zeit, vor dem Aufstieg der neuen nationalen Kirchen, dass der byzantinische Patriarch in etwas sehr wie ein Papst über die ganze orthodoxe Welt entwickelt.And he succeeded in foisting the liturgy, calendar, and practices of his own patriarchate on the much older and more venerable sees of Alexandria, Antioch, and Jerusalem.Und es gelang ihm aufzwingen, die Liturgie, Kalender und Praktiken seiner eigenen Patriarchat auf der viel älter und ehrwürdiger sieht von Alexandria, Antiochia und Jerusalem.It is not possible to say exactly when the older uses were forsaken for that of Byzantium.Es ist nicht möglich, genau zu sagen, wenn die älteren Anwendungen für die von Byzanz waren verlassen.Theodore Balsamon says that by the end of the twelfth century the Church of Jerusalem followed the Byzantine Rite.Theodore Balsamon sagt, dass bis zum Ende des zwölften Jahrhunderts die Kirche von Jerusalem den byzantinischen Ritus folgte.By that time Antioch had also doubtless followed suit.Bis zu diesem Zeitpunkt Antioch hatte zweifellos auch gefolgt.There are, however, two small exceptions.Es gibt jedoch zwei kleine Ausnahmen.In the island of Zakynthos and in Jerusalem itself the Greek Liturgy of St. James was used on one day each year, 23 October, the feast of St. James the "brother of God". Auf der Insel Zakynthos und in Jerusalem selbst die griechische Liturgie von St. James wurde an einem Tag wird jedes Jahr am 23. Oktober, dem Fest des heiligen Jakobus, der "Bruder Gottes".It is still so used at Zakynthos, and in 1886 Dionysios Latas, Metropolitan of Zakynthos, published an edition of it for practical purposes.Es ist immer noch so an Zakynthos verwendet, und im Jahr 1886 Dionysios Latas, Metropolit von Zakynthos, veröffentlichte eine Ausgabe davon für praktische Zwecke.At Jerusalem even this remnant of the old use had disappeared.In Jerusalem selbst diese Überbleibsel der alten Nutzung verschwunden war.But in 1900 Lord Damianos, the Orthodox Patriarch, revived it for one day in the year, not 23 October but 31 December.Aber im Jahre 1900 Herrn Damianos, der orthodoxe Patriarch, belebte es für einen Tag im Jahr, nicht 23 Oktober, aber zum 31. Dezember.It was first celebrated again in 1900 (on 30 December as an exception) in the church of the Theological College of the Holy Cross.Es wurde erst wieder im Jahr 1900 gefeiert (am 30. Dezember als Ausnahme) in der Kirche des Theological College of the Holy Cross.Lord Epiphanios, Archbishop of the River Jordan, celebrated, assisted by a number of concelebrating priests.Herr Epiphanios, Erzbischof von Jordan feierte, unterstützt durch eine Reihe von konzelebrierende Priester.The edition of Latas was used, but the Archimandrite Chrysostomos Papadopoulos has been commissioned to prepare another and more correct edition (Echos d'Orient, IV, 247, 248).Die Ausgabe von Latas verwendet wurde, aber der Archimandrit Chrysostomos Papadopoulos wurde beauftragt, eine andere und korrekte Ausgabe (Echos d'Orient, IV, 247, 248) vorzubereiten.It should be noted finally that the Maronites use the Syrian St. James with a few very slight modifications, and that the Nestorian, Byzantine, and Armenian Liturgies are derived from that of Antioch.Abschließend sei darauf hingewiesen, dass die Maroniten, die syrische St. James verwenden mit ein paar sehr leichte Modifikationen, und dass die nestorianischen, byzantinischen und armenischen Liturgie aus, dass von Antiochien abgeleitet.

Publication information Written by Adrian Fortescue.Publication Informationen Geschrieben von Adrian Fortescue.Transcribed by WGKofron. Transkribiert von WGKofron.With thanks to Fr.Mit Dank an Fr.John Hilkert, Akron, Ohio The Catholic Encyclopedia, Volume I. Published 1907.John Hilkert, Akron, Ohio Die katholische Enzyklopädie, Veröffentlicht Volume I. 1907.New York: Robert Appleton Company.New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, March 1, 1907. Nihil Obstat, 1. März 1907.Remy Lafort, STD, Censor.Remy Lafort, STD, Zensor.Imprimatur.Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York+ John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

TEXTS. TEXTE.–Leitourgíai tôn 'agíon patéron 'Iakóbou toû 'apostólou kaí 'adelphothéou, Basileíou megálou, ';Ioánnou toû Chrusostómou (Paris, 1560–the textus receptus), reprinted by FRONTON LE DUC, Bibliotheca veterum patrum (Paris, 1624), II, and in a Venetian edition ('en tê Salakáte, 1645); BRIGHTMAN, Liturgies Eastern and Western (Oxford, 1896), I (Apost. Const., 3-27; Greek St. James, 31-68; Syriac St. James, in English, 69-110; St. Cyril of Jer., 464-470; St. John Chrys., 470-481); James of Edessa, 490-494; Presanct.-Leitourgíai Ton 'Agion Pateron' Iakóbou tou 'Apostolou Kai' adelphothéou, Basileíou Megalou, '; Ioánnou tou Chrusostómou (Paris, 1560-die textus receptus), gefolgt von FRONTON LE DUC, Bibliotheca veterum patrum (Paris, 1624), II nachgedruckt, und in einer venezianischen Ausgabe ('en te Salakáte, 1645); Brightman, Liturgien Ost und West (Oxford, 1896), I (Apost. Const, 3-27;. griechischen St. James, 31-68; Syrisch St. James , in Englisch, 69-110; St. Cyrill von Jer, 464-470;. St. John Chrys, 470-481);. James von Edessa, 490-494; Presanct.Lit.Lit. of St. James, 494-501); DIONYSIOS LATAS, 'E theía leitourgía toû 'agíou 'endóksou 'apostólou 'Iakóbou toû 'adelphoû théou kaì prótou ierárchou tôn 'Ierosolúmen 'ekdotheîsa metà diatákseos kaì semeióseon (Zakynthos, 1886); NEALE, The Liturgies of S. Mark, St. James, S. Clement, S. Chrysostom, S. Basil (London, 1875), St. Clement, ie Ap.St. James, 494-501); DIONYSIOS LATAS, 'E Theia leitourgia tou' Agíou 'endóksou' Apostolou 'Iakóbou tou' adelphoû theou Kai prótou ierárchou Ton 'Ierosolúmen' ekdotheîsa metà diatákseos Kai semeióseon (Zakynthos, 1886); Neale, Die Liturgien von S. Mark, St. James, S. Clement, S. Chrysostomus, S. Basil (London, 1875), St. Clement, dh Ap.Const., 85-108, Greek St. James, 39-78; Missale Syriacum iuxta ritum antiochenæ Syrorum (Rome, 1843–for the Uniats).Const, 85-108, Griechisch St. James, 39-78;. Missale Syriacum iuxta ritum antiochenæ Syrorum (Rom, 1843-für die Uniats).The various liturgical books used by the Syrian Uniats are published at Beirût.Die verschiedenen liturgischen Bücher von den syrischen Uniats verwendet werden in Beirut veröffentlicht.Missale Chaldaicum iuxta ritum ecclesiæ nationis Maronitarum (Rome, 1716); BODERIANUS, De ritibus baptismi et sacra synaxis apud Syros christianos receptis (Antwerp, 1572, Syriac and Latin).Missale Chaldaicum iuxta ritum Ecclesiae nationis Maronitarum (Rom, 1716); BODERIANUS, De ritibus baptismi et sacra synaxis apud Syros christianos receptis (Antwerpen, 1572, Syrisch und Latein).This contains the Ordo Communis only of the Jacobites, that is their Mass of the Catechumens, the rubrics and parts of the Mass of the Faithful, not the Anaphora.Diese enthält die Ordo Communis nur von den Jakobiten, das ist ihre Masse der Katechumenen, die Rubriken und Teile der Masse der Gläubigen, nicht die Anaphora.The complete Jacobite texts are not published (cf. Brightman, lv-lvi).Die vollständigen Jacobite Texte werden nicht veröffentlicht (vgl. Brightman, lv-LVI).

TRANSLATIONS. ÜBERSETZUNGEN.–THUSAIS: liturgiæ sive missæ SS.-THUSAIS: liturgiæ sive Missae SS. patrum Iacobi apostoli & fratris Domini, Basilii magni, Joannis Chrysostomi (Paris, 1560), reprinted in the Bibliotheca SS.patrum Iacobi apostoli & fratris Domini, Basilii Magni, Joannis Chrysostomi (Paris, 1560), in der Bibliotheca SS abgedruckt.Patrum (Paris, 1577), etc.; RENAUDOT, Liturgiarum Orientalium Collectio (2nd ed., Frankfort, 1847), II (Syriac St. James, 1-44, Shorter St. James, 126-132, other Anaphoras, 134-500); BRETT, A Collection of the Principal Liturgies (London, 1720); NEALE, History of the Holy Eastern Church (London, 1850) I, 531-701; NEALE AND LITTLEDALE, The Liturgies of SS.Patrum (Paris, 1577), etc.; Renaudot, Liturgiarum Orientalium Collectio (2. Aufl., Frankfurt, 1847.), II (Syrisch St. James, 1-44, Shorter St. James, 126-132, andere Anaphoras, 134 - 500); BRETT, eine Sammlung der Auftraggeber Liturgien (London, 1720); NEALE, Geschichte des Heiligen Ostkirche (London, 1850) I, 531-701; Neale und Littledale, die Liturgien der SS.Mark, James, Clement, Chrysostom and Basil and the Church of Malabar translated (London, 1868); Antenicene Christian Library (Edinburgh, 1872), XXIV; PROBST, Liturgie der drei ersten christlichen Jahrhunderten (Tübingen, 1870), 295-318; STORFF, Die griechischen Liturgien der hl.Mark, James, Clement, Chrysostomos und Basilius und die Kirche von Malabar übersetzte (London, 1868); Antenicene Christian Library (Edinburgh, 1872), XXIV; PROBST, Liturgie der Drei Ersten Christlichen Jahrhunderten (Tübingen, 1870), 295-318; STORFF, Die Griechischen Liturgien der hl. Jakobus, Markus, Basilius, und Chrysostomus (Kempten, 1877), 30-78.Jakobus, Markus, Basilius, und Chrysostomus (Kempten, 1877), 30-78.

DISSERTATIONS. Dissertationen.–Besides, the introductions and notes in RENAUDOT, PROBST, BRIGHTMAN, NEALE, STORFF (op. cit.), FUNK, Die apostolischen Konstitutionen (Rottenburg, 1891); ALLATIUS, Epistoli ad Bartholdum Nihusium de liturgiâ Iacobi in Summiktá (Cologne, 1653), 175-208, an attempt to prove that the liturgy really was written by St. James; BONA, Rerum liturgiarum libri duo (Turin, 1747), I, 129 sqq.; LIGHTFOOT, Disquisitio de St. Iacobi Liturgiâ f(op. posthuma, 1699); PALMER, Origines liturgica (4th ed., London, 1845), 15-44; TROLLOPE, The Greek Liturgy of St. James (Edinburgh, 1848); PROBST, Liturgie des IV.-Neben, die Einleitungen und Anmerkungen in Renaudot, PROBST, Brightman, Neale, STORFF (op. cit.), FUNK, Die Apostolischen Konstitutionen (Rottenburg, 1891); (Allatius, Epistoli ad Bartholdum Nihusium de Liturgia Iacobi in Summiktá Köln, 1653 ), 175-208, ein Versuch, zu beweisen, dass die Liturgie wirklich von St. James geschrieben, BONA, Rerum liturgiarum libri duo (Turin, 1747), I, 129 ff.;. LIGHTFOOT, Disquisitio de St. Iacobi Liturgia f (op . posthuma, 1699); PALMER, Origines liturgica (4. Aufl., London, 1845), 15-44;. Trollope, Die griechische Liturgie von St. James (Edinburgh, 1848); PROBST, Liturgie des IV.Jahrhunderts und derem Reform (Münster, 1893); DUCHESNE, Origines du culte chrétien (2nd ed., Paris, 1898), 55-67; DREWS, Zur Entstehungsgeschichte des Kanons in der römischen Messe (Tübingen, 1902).Jahrhunderts und derem Reform (Münster, 1893); DUCHESNE, Origines du culte chrétien (2nd ed., Paris, 1898.), 55-67; ​​DREWS, Zur Entstehungsgeschichte des Kanons in der Römischen Messe (Tübingen, 1902).



This subject presentation in the original English languageDieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am