John CalvinJohannes Calvin

General InformationAllgemeine Informationen

French theologian John Calvin, b.Französisch Theologe Johannes Calvin, b. July 10, 1509, d.10. Juli 1509, d.May 27, 1564, was, after Martin Luther, the guiding spirit of the Protestant Reformation. If Luther sounded the trumpet for reform, Calvin orchestrated the score by which the Reformation became a part of Western civilization. Calvin studied in Paris, probably from 1521 to 1526, where he was introduced to humanistic scholarship and to appeals for reform of the church.27. Mai 1564, war nach Martin Luther, der spiritus rector der protestantischen Reformation. Wenn Luther klang die Trompete für die Reform, Calvin die Partitur durch die der Reformation wurde ein Teil der westlichen Zivilisation orchestriert. Calvin studierte in Paris, wahrscheinlich aus dem Jahre 1521 bis 1526, wo er den humanistischen Gelehrsamkeit und Appelle für eine Reform der Kirche eingeführt.He then studied law at his father's bidding from about 1525 to 1530.Anschließend studierte er Rechtswissenschaften an seines Vaters Gebote von etwa 1525 bis 1530.When his father died in 1531, Calvin turned immediately to his first love - study of the classics and theology.Als sein Vater 1531 starb, wandte Calvin sofort zu seiner ersten Liebe - Studium der Klassiker und Theologie.Between 1526 and 1531, he experienced a distinctly Protestant conversion. "God," he wrote much later, "at last turned my course in another direction by the secret rein of his providence."Zwischen 1526 und 1531 hat er eine deutlich evangelische Bekehrung erlebt. "Gott", schrieb er viel später, "endlich drehte meinen Kurs in eine andere Richtung durch die geheime Lauf seiner Vorsehung." Calvin's first published work was a commentary on Seneca's De Clementia (1532).Calvins erste veröffentlichte Arbeit war ein Kommentar zu Senecas De Clementia (1532).A profusion of influential commentaries on books of the Bible followed.Eine Fülle von einflussreichen Kommentaren Bücher der Bibel gefolgt.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
His position in France became precarious when in 1533 his friend Nicholas Cop, rector of the University of Paris, gave a public address supporting reform.Seine Position in Frankreich prekär, wenn im Jahr 1533 seinen Freund Nikolaus Cop, Rektor der Universität von Paris, gab eine öffentliche Adresse Unterstützung der Reform.Eventually Calvin was forced to flee in 1535 to Basel, Switzerland.Schließlich Calvin musste in 1535 nach Basel, Schweiz fliehen.There he produced a small book about his new reformed beliefs.Dort produzierte er ein kleines Buch über seinen neuen reformierten Glauben.It was designed to offer a brief summary of essential Christian belief and to defend French Protestants, who were then undergoing serious persecution, as true heirs of the early church. Es wurde entwickelt, um eine kurze Zusammenfassung der wesentlichen christlichen Glauben anzubieten und Französisch Protestanten, die dann durchlaufen wurden ernsthafte Verfolgung, als wahre Erben der frühen Kirche zu verteidigen. This first edition of Calvin's Institutes of the Christian Religion (1536) contained only six brief sections.Diese erste Ausgabe von Calvins Institute der christlichen Religion (1536) enthielt nur sechs kurze Abschnitte.By the last edition (1559), it had grown to 79 full chapters. The Institutes presents with unmatched clarity a vision of God in his majesty, of Christ as prophet, priest, and king, of the Holy Spirit as the giver of faith, of the Bible as the final authority, and of the church as the holy people of God. Its doctrine of Predestination is Calvin's deduction from his belief in human sinfulness and God's sovereign mercy in Christ.Mit der letzten Ausgabe (1559), hatte es 79 volle Kapiteln gewachsen. Die Institute stellt mit unerreichter Klarheit eine Vision von Gott in seiner Majestät, des Christus als Prophet, Priester und König, der Heilige Geist als den Geber des Glaubens, der Bibel als letzte Autorität und der Kirche als heilige Volk Gottes. Seine Lehre von der Prädestination ist Calvins Abzug aus seinem Glauben an die menschliche Sündhaftigkeit und Gottes souveräne Gnade in Christus.

After the publication of the Institutes, Calvin fully intended to devote his life to further study.Nach der Veröffentlichung des Institutes, Calvin vollständig bestimmt sein Leben zu weiterführenden Studien zu widmen. On a trip to Strasbourg in July 1536, however, he was forced to detour through Geneva where he hoped to stay only one night.Auf einer Reise nach Straßburg im Juli 1536, wurde er jedoch den Umweg über Genf gezwungen, wo er nur eine Nacht bleiben hoffte.The fiery Guillaume Farel, who had labored long for the reform of that city, had other plans.Der feurige Guillaume Farel, die arbeiteten lange für die Reform dieser Stadt war, hatte andere Pläne.

Threatening Calvin with a curse from God, Farel persuaded him to remain.Bedrohlich Calvin mit einem Fluch Gottes, überredete Farel ihn zu bleiben.The next 2 years were difficult, as Calvin's rigorous plans for reform of church and city clashed with Geneva's long - standing moral indifference.Die nächsten 2 Jahre waren schwierig, da Calvins rigorosen Pläne für eine Reform der Kirche und Stadt kollidierte mit langen Genf - Stehen moralische Indifferenz.In 1538, Calvin and Farel were expelled from the city.In 1538 wurden Calvin und Farel aus der Stadt vertrieben.Calvin proceeded to Strasbourg where he spent the most enjoyable years of his life as pastor of the city's French congregation.Calvin ging nach Straßburg, wo er die schönsten Jahre seines Lebens verbrachte als Pfarrer der Stadt Französisch Gemeinde.While in Strasbourg, Calvin produced an influential commentary on the Book of Romans, oversaw the preparation of a liturgy and a psalm book that he would use later in Geneva, and married the widow Idelette de Bure.Während in Straßburg, produziert Calvin eine einflussreiche Kommentar zum Buch der Römer, überwachte die Vorbereitung einer Liturgie und einem Psalm Buch, das er später in Genf verwenden möchten, und heiratete die Witwe Idelette de Bure.When friends of Calvin gained control of the Geneva council in 1541, they asked him to return, and he reluctantly agreed.Wenn Freunde von Calvin Kontrolle des Genfer Rat. gewonnen in 1541, baten sie ihn, zurückzukehren, und er widerwillig zugestimmt.During the next 14 years his reforms met stiff resistance. Some Genevans then, and many critics later, considered Calvin's morality absurdly severe, with its banning of plays and its attempt to introduce religious pamphlets and psalm singing into Geneva's taverns.Während der nächsten 14 Jahre seine Reformen erfüllt harten Widerstand. Einige Genfern dann, und viele Kritiker später, als Calvin Moral absurderweise schwerer, mit seinem Verbot von Theaterstücken und ihrem Versuch, religiöse Pamphlete und Psalm singen in Genf Tavernen einzuführen.

Others have admired the courage of his conviction that all of life should glorify God.Andere haben den Mut seiner Überzeugung, dass alles Leben Gott verherrlichen sollte bewundert.Finally, the libertines blundered in 1553 by offering backhanded support to the heretic Michael Servetus. Schließlich stolperte die libertines im Jahre 1553, indem backhanded Unterstützung der Ketzer Michael Servet.Servetus was condemned to death by burning, and by 1555 the city belonged to Calvin. The Presbyterian church order that he instituted established a principle of lay involvement that had great impact throughout Europe.Servet wurde zum Tod durch Verbrennen verurteilt, und 1555 gehörte die Stadt zu Calvin. Die presbyterianischen Kirche, damit er eine grundsätzlich von Laien Engagement, das großen Einfluss in ganz Europa hatten eingeleitet.

During Calvin's last years, Geneva was home to many religious refugees who carried away the desire to implement a Genevan reform in their own countries.In den letzten Jahren Calvin war Genf Heimat für viele religiöse Flüchtlinge davongetragen den Wunsch, ein Genfer Reform in ihren eigenen Ländern zu implementieren.His personal letters and published works reached from the British Isles to the Baltic. Seine persönliche Briefe und veröffentlichte Werke von den Britischen Inseln bis zur Ostsee erreicht.The Geneva Academy, founded in 1559, extended the circle of his influence.Die Genfer Akademie, im Jahr 1559 gegründet wurde, erweitert den Kreis seiner Einfluss.His lucid use of French promoted that language much as Luther's work spread the influence of German.Seine luzide Verwendung von Französisch gefördert, dass die Sprache viel wie Luthers Arbeit den Einfluss der deutschen verbreiten.By the time he died, Calvin, in spite of a reserved personality, had generated profound love among his friends and intense scorn from his enemies. His influence, which spread throughout the Western world, was felt especially in Scotland through the work of John Knox.Als er starb, Calvin, trotz eines reservierten Persönlichkeit, erzeugt hatte tiefe Liebe zu seinen Freunden und intensive Verachtung von seinen Feinden. Sein Einfluss, die in der ganzen westlichen Welt zu verbreiten, wurde vor allem in Schottland durch die Arbeit von John Knox war .

Mark A NollMark A Noll

Bibliography Bibliographie
WJ Bousma, Calvin (1987); Q Breen, John Calvin: A Study in French Humanism (1968); J Calvin, Institutes of the Christian Religion, 1559 ed.; HJ Forstman, Word and Spirit: Calvin's Doctrine of Biblical Authority (1962); THL Parker, John Calvin: A Biography (1975); R Stauffer, The Humanness of John Calvin (1971); F Wendel, Calvin: The Origin and Development of His Religious Thought (1963).WJ Bousma, Calvin (1987); Q Breen, John Calvin: A Study in Französisch Humanismus (1968); J Calvin, Institute der christlichen Religion, 1559 ed; HJ Forstman, Wort und Geist:. Calvins Lehre der biblischen Authority (1962 ); THL Parker, John Calvin: A Biography (1975); R Stauffer, die Menschlichkeit von Johannes Calvin (1971); F Wendel, Calvin: Der Ursprung und die Entwicklung seines religiösen Denkens (1963).


John Calvin (1509 - 1564)Johannes Calvin (1509 - 1564)

Advanced InformationErweiterte Informationen

John Calvin is considered the father of Reformed and Presbyterian doctrine and theology. Calvin was born in Noyon, Picardie.Johannes Calvin gilt als der Vater der reformierten und presbyterianischen Lehre und Theologie. Calvin in Noyon, Picardie geboren.His father was a notary who served the bishop of Noyon, and as a result Calvin, while still a child, received a canonry in the cathedral which would pay for his education.Sein Vater war ein Notar, der den Bischof von Noyon serviert, und als Folge Calvin, während immer noch ein Kind, erhielt eine Kanonie in der Kathedrale, die für seine Ausbildung bezahlen würde.Although he commenced training for the priesthood at the University of Paris, his father, because of a controversy with the bishop and clergy of the Noyon cathedral, now decided that his son should become a lawyer, and sent him to Orleans, where he studied under Pierre de l'Etoile.Obwohl er eine Ausbildung für das Priesteramt an der Universität von Paris, sein Vater begonnen, weil einer Kontroverse mit dem Bischof und Klerus der Kathedrale von Noyon, nun entschieden, dass sein Sohn sollte ein Anwalt zu werden, und schickte ihn zu Orleans, wo er unter studiert Pierre de l'Etoile.Later he studied at Bourges under the humanist lawyer Andrea Alciati.Später studierte er an Bourges unter der humanistischen Rechtsanwalt Andrea Alciati.It was probably while in Bourges that he became a Protestant.Es war wahrscheinlich, während in Bourges, dass er ein Protestant wurde.

On his father's death Calvin returned to Paris, where he became involved with the Protestants there and as a result had to leave, eventually spending some time in Italy and in Basel, Switzerland.Auf dem Tod seines Vaters Calvin nach Paris zurück, wo er involviert mit den Protestanten wurde dort und als Folge verlassen musste, schließlich verbringen einige Zeit in Italien und in Basel, Schweiz.In the latter city he published the first edition of the Institutes of the Christian Religion (1536).In letzterer Stadt veröffentlichte er die erste Ausgabe der Unterricht in der christlichen Religion (1536).After wandering around France, he decided to go to Strasbourg, a Protestant city, but while stopping overnight in Geneva he was approached by William Farel, who had introduced the Protestant movement there.Nach umher Frankreich, entschied er sich, nach Straßburg, eine protestantische Stadt zu gehen, aber beim Stoppen Nacht in Genf wurde er von William Farel, der die protestantische Bewegung eingeführt hatte es näherte.After considerable argument Calvin was persuaded to stay and help.Nach erheblichen Argument Calvin war überzeugt, zu bleiben und zu helfen. Calvin and Farel, however, soon ran into strong opposition and were forced out of the city, Calvin going to Strasbourg, where he stayed for three years (1538 - 41), ministering to a French Protestant refugee congregation.Calvin und Farel, aber bald lief in starken Widerstand und wurden aus der Stadt gezwungen, Calvin geht nach Straßburg, wo er drei Jahre (1538 - 41) blieb, den Dienst an einem Französisch protestantischen Flüchtlinge Gemeinde.Called back to Geneva in 1541, he remained there for the rest of his life as the leader of the Reformed Church.Zurück nach Genf in 1541 nannte, blieb er dort für den Rest seines Lebens als Führer der reformierten Kirche.

While Calvin was the pastor of the Eglise St. Pierre and spent much of his time preaching, his greatest influence came from his writings.Während Calvin war der Pastor der Eglise St. Pierre und verbrachte einen Großteil seiner Zeit Predigt, kam seine größten Einfluss aus seinen Schriften.Both his Latin and his French were clear and his reasoning lucid. He wrote commentaries on twenty - three of the OT books and on all of the NT except the Apocalypse. In addition he produced a large number of pamphlets, devotional, doctrinal, and polemical.Sowohl seine Latin und sein Französisch waren klar und seine Argumentation luziden Er schrieb Kommentare zu 20 -.. Drei der OT Bücher und alle NT Ausnahme der Apokalypse Darüber hinaus produzierte er eine große Anzahl von Broschüren, hingebungsvollen, Lehre und polemisch .But most important of all, his Institutes went through five editions, expanding from a small book of six chapters to a large work of seventy - nine chapters in 1559.Aber am wichtigsten von allem, gingen seine Institute durch fünf Ausgaben, Ausbau von einem kleinen Buch von sechs Kapiteln zu einem großen Werk der 79 Kapitel in 1559.Calvin also translated the original Latin versions into French.Calvin auch die ursprüngliche lateinische Versionen in Französisch übersetzt.All these works were widely distributed and read throughout Europe.Alle diese Arbeiten wurden weit verbreitet und gelesen in ganz Europa.

Not only was Calvin's influence widespread in his own day through his writings, but his impact on the Christian church has continued down to the present day. His works have been translated into many different languages, one of the most recent being the translation of the Institutes into Japanese.Nicht nur war Calvins Einfluss verbreitet in seiner Zeit durch seine Schriften, aber seine Auswirkungen auf die christliche Kirche hat bis zum heutigen Tag fortgesetzt. Seine Werke in vielen verschiedenen Sprachen, eine der jüngsten ist die Übersetzung des Institutes wurden übersetzt ins Japanische.The result has been that his theological teachings as well as his political and social views have wielded a strong influence on both Christians and non - Christians since the Reformation.Das Ergebnis war, dass seine theologischen Lehren sowie seine politischen und sozialen Ansichten haben einen starken Einfluss auf die Christen und Nicht ausgeübt - Christen seit der Reformation.

WS ReidWS Reid
(Elwell Evangelical Dictionary)(Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
THL Parker, John Calvin; WS Reid, ed., John Calvin: His Influence on the Western World; GE Duffield, ed., John Calvin; J Cadier, The Man God Mastered; TB Van Halsema, This Was John Calvin; G Harkness, John Calvin, the Man and His Ethics; J Moura and P Louvet, Calvin: A Modern Biography; BB Warfield, Calvin and Augustine; R Stauffer, The Humanness of John Calvin; F Wendel, Calvin.THL Parker, John Calvin; WS Reid, ed, John Calvin:.. Sein Einfluss auf die westliche Welt; GE Duffield, ed, John Calvin; J Cadier, Der Mann Gottes Gemastert; TB Van Halsema, das war Johannes Calvin, G Harkness , John Calvin, der Mann und seine Ethik; J Moura und P Louvet, Calvin: A Modern Biographie; BB Warfield, Calvin und Augustinus; R Stauffer, die Menschlichkeit von Johannes Calvin, F Wendel, Calvin.


John CalvinJohannes Calvin

Catholic InformationKatholische Informationen

This man, undoubtedly the greatest of Protestant divines, and perhaps, after St. Augustine, the most perseveringly followed by his disciples of any Western writer on theology, was born at Noyon in Picardy, France, 10 July, 1509, and died at Geneva, 27 May, 1564.Dieser Mann, der zweifellos die größte protestantische Theologen, und vielleicht nach St. Augustine, die beharrlich von seinen Schülern aller westlichen Schriftsteller Theologie folgte, wurde in Noyon in der Picardie, Frankreich, 10. Juli 1509 geboren und starb in Genf , 27. Mai 1564.

A generation divided him from Luther, whom he never met.Eine Generation unterteilt ihn von Luther, den er nie kennen gelernt.By birth, education, and temper these two protagonists of the reforming movement were strongly contrasted.Von Geburt, Erziehung und Temperament diese beiden Protagonisten der Reformbewegung waren stark kontrastiert.Luther was a Saxon peasant, his father a miner; Calvin sprang from the French middle-class, and his father, an attorney, had purchased the freedom of the City of Noyon, where he practised civil and canon law.Luther war ein sächsischer Bauern, sein Vater ein Bergmann; Calvin sprang aus dem Französisch Mittelschicht, und sein Vater, ein Rechtsanwalt, hatte die Freiheit der Stadt Noyon, wo er Zivil-und Kirchenrecht praktiziert gekauft.Luther entered the Order of Augustinian Hermits, took a monk's vows, was made a priest and incurred much odium by marrying a nun.Luther trat in den Orden der Augustiner-Eremiten, nahm einen Mönchsgelübde, wurde ein Priester und entstehen viel Haß durch die Heirat mit einer Nonne.Calvin never was ordained in the Catholic Church; his training was chiefly in law and the humanities; he took no vows.Calvin war nie in der katholischen Kirche geweiht, seine Ausbildung war hauptsächlich in Rechts-und Geisteswissenschaften, er nahm keine Gelübde.Luther's eloquence made him popular by its force, humour, rudeness, and vulgar style.Luthers Beredsamkeit machte ihn populär durch seine Kraft, Humor, Unhöflichkeit, und vulgären Stil.Calvin spoke to the learned at all times, even when preaching before multitudes.Calvin sprach mit dem zu allen Zeiten gelernt, auch wenn predigen, bevor Scharen.His manner is classical; he reasons on system; he has little humour; instead of striking with a cudgel he uses the weapons of a deadly logic and persuades by a teacher's authority, not by a demagogue's calling of names.Seine Art und Weise ist die klassische, er Gründe, auf System, er hat wenig Humor, statt Schlagen mit einem Knüppel benutzt er die Waffen von einem tödlichen Logik und überzeugt durch ein Lehrer-Autorität, nicht durch ein Demagoge Berufung von Namen.He writes French as well as Luther writes German, and like him has been reckoned a pioneer in the modern development of his native tongue.Er schreibt Französisch sowie Luther schreibt Deutsch, und wie er wurde ein Pionier in der modernen Entwicklung seiner Muttersprache gerechnet.Lastly, if we term the doctor of Wittenberg a mystic, we may sum up Calvin as a scholastic; he gives articulate expression to the principles which Luther had stormily thrown out upon the world in his vehement pamphleteering; and the "Institutes" as they were left by their author have remained ever since the standard of orthodox Protestant belief in all the Churches known as "Reformed."Schließlich, wenn wir als der Arzt Wittenberg ein Mystiker, können wir resümieren Calvin als scholastische, er gibt artikulieren Ausdruck der Grundsätze, denen Luther stürmisch auf die Welt hatte in seiner vehementen pamphleteering geworfen, und das "Institute", wie sie waren links von ihrem Verfasser seitdem den Standard der orthodoxen protestantischen Glaubens in allen Kirchen bekannt als blieben "reformierten".His French disciples called their sect "the religion"; such it has proved to be outside the Roman world.Sein Französisch Jünger nannten ihre Sekte "die Religion"; wie hat es sich außerhalb der römischen Welt.

The family name, spelt in many ways, was Cauvin latinized according to the custom of the age as Calvinus.Der Familienname, in vielerlei Hinsicht buchstabiert wurde Cauvin latinisiert nach dem Brauch des Alters als Calvinus.For some unknown reason the Reformer is commonly called Maître Jean C. His mother, Jeanne Le Franc, born in the Diocese of Cambrai, is mentioned as "beautiful and devout"; she took her little son to various shrines and brought him up a good Catholic.Aus irgendeinem unbekannten Grund der Reformator wird gemeinhin als Maître Jean C. Seine Mutter, Jeanne Le Franc, in der Diözese Cambrai geboren, ist als "schön und fromm" erwähnt, sie nahm ihren kleinen Sohn zu verschiedenen Schreinen und brachte ihn ein gutes katholisch.On the father's side, his ancestors were seafaring men.Auf der Seite des Vaters, waren seine Vorfahren Seeleute.His grandfather settled at Pont l'Evêque near Paris, and had two sons who became locksmiths; the third was Gerard, who turned procurator at Noyon, and there his four sons and two daughters saw the light.Sein Großvater in Pont l'Evêque der Nähe von Paris nieder und hatte zwei Söhne, Schlosser geworden, der dritte war Gerard, der Prokurator in Noyon gedreht, und es seine vier Söhne und zwei Töchter sah das Licht.He lived in the Place au Blé (Cornmarket).Er lebte in der Place au Blé (Cornmarket).Noyon, a bishop's see, had long been a fief of the powerful old family of Hangest, who treated it as their personal property.Noyon, ein Bischofssitz, war lange Zeit ein Lehen der mächtigen alten Familie von Hangest, die es als ihr persönliches Eigentum behandelt.But an everlasting quarrel, in which the city took part, went on between the bishop and the chapter.Aber ein ewiger Streit, in dem die Stadt teilnahmen, ging zwischen dem Bischof und Kapitel.Charles de Hangest, nephew of the too well-known Georges d'Amboise, Archbishop of Rouen, surrendered the bishopric in 1525 to his own nephew John, becoming his vicar-general.Charles de Hangest, Neffe des allzu bekannten Georges d'Amboise, Erzbischof von Rouen, übergab das Bistum im Jahr 1525 zu seinem eigenen Neffen John, immer seinem Generalvikar.John kept up the battle with his canons until the Parliament of Paris intervened, upon which he went to Rome, and at last died in Paris in 1577.John hielt den Kampf mit seinen Kanonen, bis das Parlament von Paris interveniert, woraufhin er nach Rom ging, und schließlich starb in Paris im Jahre 1577.This prelate had Protestant kinsfolk; he is charged with having fostered heresy which in those years was beginning to raise its head among the French.Dieser Prälat hatte protestantischen Verwandten, er wird vorgeworfen gefördert Ketzerei, die in jenen Jahren begann, seinen Kopf unter den Französisch anzuheben berechnet.Clerical dissensions, at all events, allowed the new doctrines a promising field; and the Calvins were more or less infected by them before 1530.Clerical Zwietracht, auf alle Fälle, konnten die neuen Lehren ein vielversprechendes Feld, und die Calvins waren mehr oder weniger infizierte von ihnen vor 1530.

Gerard's four sons were made clerics and held benefices at a tender age.Gerard vier Söhne wurden Geistliche und held Pfründen im zarten Alter gemacht.The Reformer was given one when a boy of twelve, he became Curé of Saint-Martin de Marteville in the Vermandois in 1527, and of Pont l'Eveque in 1529.Der Reformator wurde ein gegeben, wenn ein Knabe von zwölf, er Pfarrer von Saint-Martin de Marteville wurde in den Vermandois im Jahr 1527, und der Pont l'Eveque 1529.Three of the boys attended the local Collège des Capettes, and there John proved himself an apt scholar.Drei der Jungen nahmen an den lokalen Collège des Capettes, und es John erwies sich ein apt Gelehrter.But his people were intimate with greater folk, the de Montmor, a branch of the line of Hangest, which led to his accompanying some of their children to Paris in 1523, when his mother was probably dead and his father had married again.Aber seine Leute waren intim mit mehr Folk, die de Montmor, ein Zweig der Linie der Hangest, was dazu führte seine Begleitung einiger ihrer Kinder nach Paris im Jahre 1523, als seine Mutter war wahrscheinlich tot und sein Vater hatte wieder geheiratet. The latter died in 1531, under excommunication from the chapter for not sending in his accounts. Letzterer starb im Jahre 1531, unter Ausschluss aus dem Kapitel für nicht sendet in seinen Konten.The old man's illness, not his lack of honesty, was, we are told, the cause.Der alte Mann die Krankheit, nicht seinen Mangel an Ehrlichkeit, war, wird uns gesagt, die Ursache.Yet his son Charles, nettled by the censure, drew towards the Protestant doctrines.Doch sein Sohn Charles, ärgerte durch die Zensur, zog in Richtung der protestantischen Lehren. He was accused in 1534 of denying the Catholic dogma of the Eucharist, and died out of the Church in 1536; his body was publicly gibbeted as that of a recusant.Er wurde im Jahre 1534 der Leugnung des katholischen Dogma der Eucharistie angeklagt und starb aus der Kirche im Jahre 1536, sein Körper wurde öffentlich als die eines recusant gibbeted.

Meanwhile, young John was going through his own trials at the University of Paris, the dean or syndic of which, Noel Bédier, had stood up against Erasmus and bore hard upon Le Fèvre d'Etaples (Stapulensis), celebrated for his translation of the Bible into French.Inzwischen wurde der junge John durch seine eigenen Studien gehen an der Universität von Paris, dem Dekan oder Syndikus von denen, Noel Bédier hatte gegen Erasmus stand und trug hart auf Le Fèvre d'Etaples (Stapulensis), berühmt für seine Übersetzung der Bibel in Französisch.Calvin, a "martinet", or oppidan, in the Collèege de la Marche, made this man's acquaintance (he was from Picardy) and may have glanced into his Latin commentary on St. Paul, dated 1512, which Doumergue considers the first Protestant book emanating from a French pen.Calvin, ein "martinet" oder Oppidan im Collèege de la Marche, machte dieses Mannes kennen (er war aus der Picardie) und kann in seiner lateinischen Kommentar zu St. Paul, datiert 1512, die Doumergue hält die erste protestantische Buch haben blickte ausgehend von einem Französisch Stift. Another influence tending the same way was that of Corderius, Calvin's tutor, to whom he dedicated afterwards his annotation of I Thessalonians, remarking, "if there be any good thing in what I have published, I owe it to you".Ein weiterer Einfluss tendenziell die gleiche Weise war die Corderius, Calvin Hauslehrer, dem er geweiht später seine Annotation von I Thessalonicher, bemerkte, "wenn es eine gute Sache sein in dem, was ich veröffentlicht habe, habe ich es zu verdanken you".Corderius had an excellent Latin style, his life was austere, and his "Colloquies" earned him enduring fame. Corderius hatte eine ausgezeichnete Latin-Stil, sein Leben war streng, und seine "Colloquies" brachte ihm bleibenden Ruhm.But he fell under suspicion of heresy, and by Calvin's aid took refuge in Geneva, where he died September 1564. Aber er fiel unter Verdacht der Ketzerei, und Calvin zu Hilfe nahm Zuflucht in Genf, wo er starb September 1564.A third herald of the "New Learning" was George Cop, physician to Francis I, in whose house Calvin found a welcome and gave ear to the religious discussions which Cop favoured.Eine dritte Herold der "Neues Lernen" war George Cop, Arzt Francis I, in dessen Haus Calvin fand eine willkommene und gab Ohr für die religiöse Diskussionen, die Cop begünstigt.And a fourth was Pierre-Robert d'Olivet of Noyon, who also translated the Scriptures, our youthful man of letters, his nephew, writing (in 1535) a Latin preface to the Old Testament and a French one -- his first appearance as a native author -- to the New Testament.Und ein vierter war Pierre-Robert d'Olivet von Noyon, der auch die Schrift, unseren jugendlichen Mann von Briefen, seinen Neffen, schriftlich (in 1535) eine lateinische Vorrede auf das Alte Testament und Französisch ein übersetzt - seinen ersten Auftritt als eine native Autor - auf das Neue Testament.

By 1527, when no more than eighteen, Calvin's education was complete in its main lines. Mit 1527, wenn nicht mehr als achtzehn, Calvin die Ausbildung komplett in seinen Hauptlinien war.He had learned to be a humanist and a reformer.Er hatte gelernt, ein Humanist und ein Reformer sein. The "sudden conversion" to a spiritual life in 1529, of which he speaks, must not be taken quite literally.Der "plötzliche Bekehrung" zu einem spirituellen Leben im Jahre 1529, von denen er spricht, muss nicht ganz wörtlich genommen werden.He had never been an ardent Catholic; but the stories told at one time of his ill-regulated conduct have no foundation; and by a very natural process he went over to the side on which his family were taking their stand.Er hatte nie ein glühender Katholik, aber die Geschichten auf einmal seiner schlecht geregelten Verhalten haben keine Grundlage, und durch einen sehr natürlichen Prozess ging er auf die Seite, auf dem seine Familie, die ihren Stand wurden.In 1528 he inscribed himself at Orléans as a law student, made friends with Francis Daniel, and then went for a year to Bourges, where he began preaching in private.In 1528 er in Orléans als Jurastudent eingeschrieben, freundete sich mit Francis Daniel, und ging dann für ein Jahr nach Bourges, wo er begann zu predigen in private.Margaret d'Angoulême, sister of Francis I, and Duchess of Berry, was living there with many heterodox Germans about her.Margaret d'Angoulême, Schwester von Franz I., und der Herzogin von Berry, lebte dort mit vielen heterodoxen Deutschen über sie.

He is found again at Paris in 1531.Er ist wieder in Paris im Jahr 1531 gefunden. Wolmar had taught him Greek at Bourges; from Vatable he learned Hebrew; and he entertained some relations with the erudite Budaeus.Wolmar hatte ihn gelehrt, Griechisch an Bourges, von MwSt. ausweisb lernte er Hebräisch, und er unterhielt einige Beziehungen mit den gelehrten Budaeus.About this date he printed a commentary on Seneca's "De Clementiâ".Über diesem Zeitpunkt druckte er einen Kommentar zu Senecas "De Clementia".It was merely an exercise in scholarship, having no political significance.Es war nur eine Übung in der Wissenschaft, ohne politische Bedeutung.Francis I was, indeed, handling Protestants severely, and Calvin, now Doctor of Law at Orléans, composed, so the story runs, an oration on Christian philosophy which Nicholas Cop delivered on All Saints' Day, 1532, both writer and speaker having to take instant flight from pursuit by the royal inquisitors.Francis war ich, ja, Handhabung Protestanten schwer, und Calvin, jetzt Doktor der Rechtswissenschaften in Orléans, komponiert, so dass die Geschichte läuft, eine Rede über die christliche Philosophie, die Nicholas Cop auf Allerheiligen, 1532, sowohl Schriftsteller und Redner mit geliefert nehmen Instant Flug von Verfolgung durch den königlichen Inquisitoren.This legend has been rejected by modern critics.Diese Legende wurde durch moderne Kritiker abgelehnt worden.Calvin spent some time, however, with Canon du Tillet at Angoulême under a feigned designation.Calvin verbrachte einige Zeit, aber mit Canon du Tillet in Angoulême unter einem vorgetäuschten Bezeichnung.In May, 1534, he went to Noyon, gave up his benefice, and, it is said, was imprisoned.Im Mai 1534 ging er nach Noyon, gab seine Pfründe, und es wird gesagt, wurde inhaftiert.But he got away to Nerac in Bearn, the residence of the Duchess Margaret, and there again encountered Le Fèvre, whose French Bible had been condemned by the Sorbonne to the flames.Aber er kam zu Nerac in Bearn, die Residenz der Herzogin Margaret, und dort wieder begegnet Le Fèvre, deren Französisch Bibel war von der Sorbonne wurde den Flammen verurteilt.His next visit to Paris fell out during a violent campaign of the Lutherans against the Mass, which brought on reprisals, Etienne de la Forge and others were burnt in the Place de Grève; and Calvin accompanied by du Tillet, escaped -- though not without adventures -- to Metz and Strasburg.Sein nächster Besuch in Paris fiel während eines heftigen Kampagne der Lutheraner gegen die Masse, die auf Repressionen brachte, Etienne de la Forge und andere in der Place de Grève wurden verbrannt, und Calvin du Tillet begleitet, entkommen - wenn auch nicht ohne Abenteuer - nach Metz und Straßburg.In the latter city Bucer reigned supreme.In letzterer Stadt Bucer herrschte. The leading reformers dictated laws from the pulpit to their adherents, and this journey proved a decisive one for the French humanist, who, though by nature timid and shy, committed himself to a war on paper with his own sovereign.Die führenden Reformern diktiert Gesetze von der Kanzel ihre Anhänger, und diese Reise erwies sich als entscheidende für die Französisch Humanist, der, obwohl von Natur furchtsam und scheu, verpflichtete sich zu einem Krieg auf dem Papier mit seinem eigenen Souverän.The famous letter to Francis I is dated 23 August, 1535.Der berühmte Brief an Francis I 23. August 1535 datiert.It served as a prologue to the "Institutes", of which the first edition came out in March, 1536, not in French but in Latin.Es diente als Prolog zum "Institute", von denen die erste Ausgabe erschien im März 1536 und nicht in Französisch, sondern in Latein.Calvin's apology for lecturing the king was, that placards denouncing the Protestants as rebels had been posted up all over the realm.Calvin Entschuldigung für Vorträge des Königs war, dass Plakate, die Protestanten denunzieren als Rebellen waren alle über das Reich geschrieben.Francis I did not read these pages, but if he had done so he would have discovered in them a plea, not for toleration, which the Reformer utterly scorned, but for doing away with Catholicism in favour of the new gospel.Francis habe ich diese Seiten nicht lesen, aber wenn er so getan hatte, er würde in ihnen entdeckt haben ein Plädoyer, nicht für Toleranz, die die Reformer völlig verachtet, sondern auch für den Verzicht auf den Katholizismus zu Gunsten des neuen Evangeliums.There could be only one true Church, said the young theologian, therefore kings ought to make an utter end of popery.Es konnte nur eine wahre Kirche zu sein, sagte der junge Theologe, daher Könige sollte eine völlige Ende des Papsttums zu machen. (For an account of the "Institutes" see CALVINISM.) The second edition belongs to 1539, the first French translation to 1541; the final Latin, as revised by its author, is of 1559; but that in common use, dated 1560, has additions by his disciples.(. Für ein Konto des "Institute" zu sehen Calvinismus) Die zweite Ausgabe gehört zu 1539, dem ersten Französisch-Übersetzung bis 1541, die endgültige Latin, wie vom Autor überarbeitet, ist von 1559, aber das im allgemeinen Gebrauch, 1560 datiert, hat Ergänzungen durch seine Jünger."It was more God's work than mine", said Calvin, who took for his motto "Omnia ad Dei gloriam", and in allusion to the change he had undergone in 1529 assumed for his device a hand stretched out from a burning heart."Es war mehr das Werk Gottes als meine", sagte Calvin, der für seine Motto "Omnia ad Dei gloriam" nahm, und in Anspielung auf die Veränderung, die er im Jahre 1529 durchgemacht hatte für sein Gerät angenommen, eine Hand ausgestreckt aus einem brennenden Herzen. A much disputed chapter in Calvin's biography is the visit which he was long thought to have paid at Ferraro to the Protestant Duchess Renée, daughter of Louis XII.A umstrittenen Kapitel in Calvin-Biographie ist der Besuch, den er lange gedacht wurde, an Ferraro auf die protestantische Herzogin Renée, Tochter von Louis XII bezahlt haben.Many stories clustered about his journey, now given up by the best-informed writers. Viele Geschichten über seine Reise gruppierte, jetzt von den besten informierten Autoren gegeben.All we know for certain is that the Reformer, after settling his family affairs and bringing over two of his brothers and sisters to the views he had adopted undertook, in consequence of the war between Charles V and Francis I, to reach Bale by way of Geneva, in July, 1536.Alles, was wir wissen, ist, dass die Reformer, nach dem Absetzen seiner Familie Angelegenheiten und bringt mehr als zwei seiner Brüder und Schwestern zu den Ansichten, die er angenommen hatte unternahm, in Folge des Krieges zwischen Karl V. und Franz I., um Bale mittels erreichen Genf, im Juli 1536.At Geneva the Swiss preacher Fare, then looking for help in his propaganda, besought him with such vehemence to stay and teach theology that, as Calvin himself relates, he was terrified into submission.In Genf die Schweizer Prediger Fare, dann auf der Suche nach Hilfe in seiner Propaganda, flehte ihn mit solcher Vehemenz zu bleiben und zu lehren Theologie, wie Calvin selbst erzählt, er in die Unterwerfung erschrak.We are not accustomed to fancy the austere prophet so easily frightened.Wir sind nicht daran gewöhnt, die strengen Propheten so leicht zu erschrecken Lust.But as a student and recluse new to public responsibilities, he may well have hesitated before plunging into the troubled waters of Geneva, then at their stormiest period.Aber als Student und Mönch neue öffentliche Aufgaben, kann er auch, bevor er in den unruhigen Gewässern von Genf gezögert haben, dann an ihren stürmischsten Zeit.No portrait of him belonging to this time is extant.Kein Porträt von ihm aus dieser Zeit ist erhalten geblieben.Later he is represented as of middle height, with bent shoulders, piercing eyes, and a large forehead; his hair was of an auburn tinge.Später wird er als von mittlerer Größe dargestellt, mit gebeugten Schultern, durchdringenden Augen und eine große Stirn, sein Haar war von einer rotbraunen Färbung.Study and fasting occasioned the severe headaches from which he suffered continually.Study und Fasten verursacht die starke Kopfschmerzen, aus denen er litt ständig.In private life he was cheerful but sensitive, not to say overbearing, his friends treated him with delicate consideration.Im privaten Leben, das er fröhlich, aber sensibel war, um nicht zu sagen anmaßend, behandelt ihn seine Freunde mit zarten Überlegung.His habits were simple; he cared nothing for wealth, and he never allowed himself a holiday.Seine Gewohnheiten waren einfach, er kümmerte sich nicht um Reichtum, und er ließ sich nie ein Feiertag.His correspondence, of which 4271 letters remain, turns chiefly on doctrinal subjects.Seine Korrespondenz, von denen 4271 Briefe bleiben, dreht sich hauptsächlich auf doktrinäre Themen.Yet his strong, reserved character told on all with whom he came in contact; Geneva submitted to his theocratic rule, and the Reformed Churches accepted his teaching as though it were infallible.Doch seine starke, reserviertes Zeichen erzählt auf allen, mit denen er in Berührung kam, Genf vorgelegt seiner theokratischen Herrschaft, und die reformierten Kirchen akzeptiert seine Lehre als ob es unfehlbar waren.

Such was the stranger whom Farel recommended to his fellow Protestants, "this Frenchman", chosen to lecture on the Bible in a city divided against itself.So war die Fremden, den Farel seine Kollegen Protestanten ", der Franzose", ausgewählt, um auf die Bibel in einer Stadt mit sich selbst uneins Vortrag empfohlen. Geneva had about 15,000 inhabitants.Genf hatte etwa 15.000 Einwohner. Its bishop had long been its prince limited, however, by popular privileges.Sein Bischof hatte längst ihren Prinzen begrenzt, aber durch populäre Privilegien.The vidomne, or mayor, was the Count of Savoy, and to his family the bishopric seemed a property which, from 1450, they bestowed on their younger children.Die vidomne oder Bürgermeister, war der Graf von Savoyen und seine Familie das Bistum schien eine Eigenschaft, die von 1450, verliehen sie auf ihre jüngeren Kinder.John of Savoy, illegitimate son of the previous bishop, sold his rights to the duke, who was head of the clan, and died in 1519 at Pignerol.John von Savoyen, unehelicher Sohn des früheren Bischofs, verkaufte seine Rechte an den Herzog, der Kopf des Clans war, und starb im Jahre 1519 an Pignerol.Jean de la Baume, last of its ecclesiastical princes, abandoned the city, which received Protestant teachers from Berne in 1519 and from Fribourg in 1526.Jean de la Baume, letzte seiner geistlichen Fürsten, verlassen die Stadt, die protestantischen Lehrer von Bern im Jahr 1519 und von Fribourg erhielt im Jahre 1526.In 1527 the arms of Savoy were torn down; in 1530 the Catholic party underwent defeat, and Geneva became independent.In 1527 die Arme von Savoyen wurden abgerissen, in 1530 die katholische Partei erlebte Niederlage, und Genf wurde unabhängig.It had two councils, but the final verdict on public measures rested with the people.Es hatte zwei Räte, aber das endgültige Urteil über öffentliche Maßnahmen ruhte mit den Menschen.These appointed Farel, a convert of Le Fevre, as their preacher in 1534.Diese ernannten Farel, ein Konvertit Le Fevre, als ihre Prediger in 1534.A discussion between the two Churches from 30 May to 24 June, 1535 ended in victory for the Protestants.Eine Diskussion zwischen den beiden Kirchen vom 30. Mai bis 24. Juni 1535 endete mit einem Sieg für die Protestanten.The altars were desecrated, the sacred images broken, the Mass done away with.Die Altäre entweiht wurden, die heiligen Bilder gebrochen, die Messe abgeschafft.Bernese troops entered and "the Gospel" was accepted, 21 May, 1536.Berner Truppen eingegeben und "das Evangelium" wurde akzeptiert, 21. Mai 1536.This implied persecution of Catholics by the councils which acted both as Church and State.Das bedeutete Verfolgung der Katholiken von den Räten, die sowohl als Kirche und Staat gehandelt.Priests were thrown into prison; citizens were fined for not attending sermons. Priester wurden ins Gefängnis geworfen, Bürger wurden für die nicht an Predigten verurteilt.At Zürich, Basle, and Berne the same laws were established.In Zürich, Basel und Bern die gleichen Gesetze entstanden.Toleration did not enter into the ideas of the time.Duldung nicht in die Ideen der Zeit geben.

But though Calvin had not introduced this legislation, it was mainly by his influence that in January, 1537 the "articles" were voted which insisted on communion four times a year, set spies on delinquents, established a moral censorship, and punished the unruly with excommunication.Aber obwohl Calvin hatte diese Regelung eingeführt wurde, war es vor allem durch seinen Einfluss, dass im Januar 1537 die "Artikel" gewählt wurden, welche darauf bestanden, Kommunion vier Mal pro Jahr, setzen Spione auf Straftäter, gründete eine moralische Zensur, und bestraft den widerspenstigen mit Exkommunikation.There was to be a children's catechism, which he drew up; it ranks among his best writings.Es war zu einem Kinder-Katechismus, den er entwarf sein, es zählt zu seinen besten Schriften.The city now broke into "jurants" and "nonjurors" for many would not swear to the "articles"; indeed, they never were completely accepted.Die Stadt brach jetzt in "jurants" und "nonjurors" für viele nicht zu den "Artikel" schwören, ja, sie wurden nie vollständig akzeptiert.Questions had arisen with Berne touching points that Calvin judged to be indifferent.Fragen hatte mit Bern Berührungspunkte, dass Calvin gleichgültig zu sein beurteilt entstanden.He made a figure in the debates at Lausanne defending the freedom of Geneva.Er machte eine Figur in den Debatten in Lausanne die Verteidigung der Freiheit von Genf.But disorders ensued at home, where recusancy was yet rife; in 1538 the council exiled Farel, Calvin, and the blind evangelist, Couraud.Aber Störungen kam es zu Hause, wo recusancy war noch weit verbreitet, in 1538 das Konzil Exil Farel, Calvin, und die blinde Evangelist, Couraud.The Reformer went to Strasburg, became the guest of Capito and Bucer, and in 1539 was explaining the New Testament to French refugees at fifty two florins a year.Der Reformator ging nach Straßburg, wurde der Gast von Capito und Bucer, und im Jahre 1539 wurde erklärt, das Neue Testament auf Französisch Flüchtlinge an 52 Gulden im Jahr. Cardinal Sadolet had addressed an open letter to the Genevans, which their exile now answered.Kardinal Sadolet hatte einen offenen Brief an die Genfer, die ihr Exil jetzt beantwortet gerichtet.Sadolet urged that schism was a crime; Calvin replied that the Roman Church was corrupt.Sadolet darauf gedrängt, dass Schisma ein Verbrechen war, Calvin antwortete, dass die römische Kirche korrupt war.He gained applause by his keen debating powers at Hagenau, Worms, and Ratisbon.Er gewann Beifall seiner scharfen Debatte Kräfte in Hagenau, Worms und Regensburg.But he complains of his poverty and ill-health, which did not prevent him from marrying at this time Idelette de Bure, the widow of an Anabaptist whom he had converted.Aber er klagt über seine Armut und Krankheit, die ihn nicht hinderte, zu heiraten zu diesem Zeitpunkt Idelette de Bure, die Witwe eines Wiedertäufer, die er bekehrt hatte.Nothing more is known of this lady, except that she brought him a son who died almost at birth in 1542, and that her own death took place in 1549.Nichts mehr ist dieser Dame bekannt, außer dass sie ihn brachte einen Sohn, der fast bei der Geburt im Jahr 1542 gestorben ist, und dass ihre eigenen Tod fand im Jahre 1549.

After some negotiation Ami Perrin, commissioner for Geneva, persuaded Calvin to return.Nach einigen Verhandlungen Ami Perrin, Kommissar für Genf, überredete Calvin zurückkehren.He did so, not very willingly, on 13 September, 1541.Er tat so, nicht sehr gern, am 13. September 1541.His entry was modest enough.Sein Einstieg war bescheiden genug. The church constitution now recognized "pastors, doctors, elders, deacons" but supreme power was given to the magistrate.Die Kirche Verfassung nun erkannt "Pastoren, Ärzten, Ältesten, Diakone", sondern höchste Macht wurde dem Magistrat gegeben. Ministers had the spiritual weapon of God's word; the consistory never, as such, wielded the secular arm Preachers, led by Calvin, and the councils, instigated by his opponents, came frequently into collision.Die Minister hatten die geistige Waffe des Wortes Gottes; das Konsistorium nie als solche, die weltlichen Arm Preachers ausgeübt, angeführt von Calvin und die Räte, angestiftet von seinen Gegnern, kam häufig in Kollision.Yet the ordinances of 1541 were maintained; the clergy, assisted by lay elders, governed despotically and in detail the actions of every citizen.Doch die Verordnungen von 1541 gehalten wurden, die Geistlichkeit, von Laien Ältesten unterstützt, regiert despotisch und im Detail die Aktionen eines jeden Bürgers.A presbyterian Sparta might be seen at Geneva; it set an example to later Puritans, who did all in their power to imitate its discipline.A Presbyterian Sparta könnte in Genf gesehen werden, sondern ein Beispiel später Puritaner, die alles in ihrer Macht zu imitieren ihre Disziplin tat.The pattern held up was that of the Old Testament, although Christians were supposed to enjoy Gospel liberty.Das Muster hielt, war, dass aus dem Alten Testament, obwohl Christen sollten Gospel Freiheit genießen.In November, 1552, the Council declared that Calvin's "Institutes" were a "holy doctrine which no man might speak against."Im November 1552 erklärte der Rat, dass Calvins "Institute" a waren "heiligen Lehre, die kein Mensch dagegen sprechen könnte."Thus the State issued dogmatic decrees, the force of which had been anticipated earlier, as when Jacques Gouet was imprisoned on charges of impiety in June, 1547, and after severe torture was beheaded in July.So ist die ausgestellten dogmatischen Dekrete, die Kraft von denen erwartet hatte früher, als wenn Jacques Gouet wurde wegen der Gottlosigkeit im Juni 1547 verhaftet und nach schwerer Folter wurde im Juli enthauptet.Some of the accusations brought against the unhappy young man were frivolous, others doubtful.Einige der Vorwürfe gegen den unglücklichen jungen Mann brachten, waren frivol, andere zweifelhaft.What share, if any, Calvin took in this judgment is not easy to ascertain.Welchen Anteil, wenn überhaupt, hat Calvin in diesem Urteil ist nicht leicht zu ermitteln.The execution of however must be laid at his door; it has given greater offence by far than the banishment of Castellio or the penalties inflicted on Bolsec -- moderate men opposed to extreme views in discipline and doctrine, who fell under suspicion as reactionary.Die Ausführung muss jedoch an seine Tür gelegt werden, es wurde eine größere Straftat mit Abstand gegeben, als die Verbannung von Castellio oder die Strafen Bolsec zugefügt - moderate Männern im Gegensatz zu extremen Ansichten in der Disziplin und Lehre, die unter Verdacht als reaktionär fiel.The Reformer did not shrink from his self-appointed task.Der Reformator nicht von seinem selbst ernannten Aufgabe schrumpfen.Within five years fifty-eight sentences of death and seventy-six of exile, besides numerous committals of the most eminent citizens to prison, took place in Geneva.Innerhalb von fünf Jahren 58 Todesurteile und 76 des Exils, neben zahlreichen Übergaben der bedeutendsten Bürger ins Gefängnis, fand in Genf.The iron yoke could not be shaken off.Die Eisenjoch konnte nicht abgeschüttelt werden. In 1555, under Ami Perrin, a sort of revolt was attempted.Im Jahr 1555, unter Ami Perrin, wurde eine Art Revolte versucht.No blood was shed, but Perrin lost the day, and Calvin's theocracy triumphed.Kein Blut vergossen wurde, aber Perrin verlor der Tag, und Calvins Theokratie gesiegt.

"I am more deeply scandalized", wrote Gibbon "at the single execution of Servetus than at the hecatombs which have blazed in the autos-da-fé of Spain and Portugal". "Ich habe mehr bin zutiefst empört", schrieb Gibbon "an der einzigen Ausführung von Servet als an den Hekatomben die im autos-da-fé Spaniens und Portugals loderten haben."He ascribes the enmity of Calvin to personal malice and perhaps envy.Er schreibt die Feindschaft von Calvin persönliche Bosheit und vielleicht Neid.The facts of the case are pretty well ascertained.Die Fakten des Falles sind ziemlich gut ermittelt werden.Born in 1511, perhaps at Tudela, Michael Served y Reves studied at Toulouse and was present in Bologna at the coronation of Charles V. He travelled in Germany and brought out in 1531 at Hagenau his treatise "De Trinitatis Erroribus", a strong Unitarian work which made much commotion among the more orthodox Reformers.Geboren im Jahre 1511, vielleicht in Tudela, Serviert Michael y Reves in Toulouse studiert und war in Bologna bei der Krönung von Karl V. Er in Deutschland gereist und brachte im Jahr 1531 in Hagenau seiner Abhandlung "De Trinitatis Erroribus", eine starke Unitarian Arbeit das machte viel Aufregung unter den mehr orthodoxen Reformatoren.He met Calvin and disputed with him at Paris in 1534, became corrector of the press at Lyons; gave attention to medicine, discovered the lesser circulation of the blood, and entered into a fatal correspondence with the dictator of Geneva touching a new volume "Christianismi Restitutio," which he intended to publish.Er traf Calvin und umstritten mit ihm in Paris im Jahre 1534, wurde Korrektor der Presse in Lyon; gaben Aufmerksamkeit Medizin, entdeckte die kleinen Kreislauf des Blutes, und trat in eine fatale Korrespondenz mit dem Diktator von Genf Berühren einer neuen Band "Christianismi Wiedereinsetzung ", die er zu veröffentlichen. In 1546 the exchange of letters ceased.In 1546 der Briefwechsel aufgehört. The Reformer called Servetus arrogant (he had dared to criticize the "Institutes" in marginal glosses), and uttered the significant menace, "If he comes here and I have any authority, I will never let him leave the place alive."Der Reformator als Servet arrogant (er hatte es gewagt, das "Institute" in Marginalglossen kritisieren), und sprach die deutliche Drohung: "Wenn er hierher kommt, und ich habe keine Autorität, werde ich ihn nie verlassen den Ort lebendig."The "Restitutio" appeared in 1553.Die "Wiedereinsetzung" erschien im Jahr 1553. Calvin at once had its author delated to the Dominican inquisitor Ory at Lyons, sending on to him the man's letters of 1545-46 and these glosses.Calvin einst der Autor in die Dominikanische Inquisitor Ory in Lyon delated, Senden an ihn des Mannes Briefe von 1545-46 und diese Glossen.Hereupon the Spaniards was imprisoned at Vienne, but he escaped by friendly connivance, and was burnt there only in effigy.Daraufhin werden die Spanier war in Vienne eingesperrt, aber er entkam mit freundlicher Duldung und wurde dort nur im Bildnis verbrannt.Some extraordinary fascination drew him to Geneva, from which he intended to pass the Alps.Einige außergewöhnliche Faszination zog ihn nach Genf, von dem er bestimmt die Alpen passieren.He arrived on 13 August, 1553.Er kam am 13. August 1553. The next day Calvin, who had remarked him at the sermon, got his critic arrested, the preacher's own secretary coming forward to accuse him.Am nächsten Tag Calvin, der bemerkte ihn der Predigt hatte, bekam seine Kritiker verhaftet, des Predigers eigene Sekretärin kommen nach vorne, um ihn anzuklagen.Calvin drew up forty articles of charge under three heads, concerning the nature of God, infant baptism, and the attack which Servetus had ventured on his own teaching.Calvin erarbeitete 40 Artikel kostenlos unter drei Köpfe, über die Natur Gottes, Kindertaufe, und der Angriff die Servet auf seinem eigenen Unterricht gewagt hatte.The council hesitated before taking a deadly decision, but the dictator, reinforced by Farel, drove them on. Der Rat zögerte, bevor er eine tödliche Entscheidung, aber der Diktator von Farel verstärkt, fuhr sie auf.In prison the culprit suffered much and loudly complained.Im Gefängnis der Täter viel gelitten und laut beklagt.The Bernese and other Swiss voted for some indefinite penalty.Die Berner und andere Schweizer stimmten für eine unbestimmte Strafe.But to Calvin his power in Geneva seemed lost, while the stigma of heresy; as he insisted, would cling to all Protestants if this innovator were not put to death.Aber Calvin seine Macht in Genf schien verloren, während das Stigma der Ketzerei, als er darauf bestand, alle Protestanten klammern würde, wenn dies Innovator wurden nicht getötet."Let the world see" Bullinger counselled him, "that Geneva wills the glory of Christ." "Lassen Sie die Welt sehen" Bullinger riet ihm, "dass Genf will die Herrlichkeit Christi."

Accordingly, sentence was pronounced 26 October, 1553, of burning at the stake. Dementsprechend wurde Satz 26. Oktober 1553, der auf dem Scheiterhaufen ausgesprochen."Tomorrow he dies," wrote Calvin to Farel."Morgen stirbt er", schrieb Calvin an Farel.When the deed was done, the Reformer alleged that he had been anxious to mitigate the punishment, but of this fact no record appears in the documents.Wenn das vollbracht war, behauptete der Reformer, er sei bestrebt, die Strafe zu mildern, doch diese Tatsache kein Eintrag erscheint in den Dokumenten.He disputed with Servetus on the day of execution and saw the end.Er bestritt mit Servet am Tag der Ausführung und sah das Ende.A defence and apology next year received the adhesion of the Genevan ministers.Eine Verteidigung und Entschuldigung im nächsten Jahr erhalten die Haftung der Genfer Minister. Melanchthon, who had taken deep umbrage at the blasphemies of the Spanish Unitarian, strongly approved in well-known words.Melanchthon, der tiefe Anstoß genommen an den Lästerungen der spanischen Unitarier war, stark genehmigt wohlbekannten Worte.But a group that included Castellio published at Basle in 1554 a pamphlet with the title, "Should heretics be persecuted?"Aber eine Gruppe, die Castellio in Basel im Jahre 1554 veröffentlichte eine Broschüre mit dem Titel enthalten: "Sollte Ketzer verfolgt werden?"It is considered the first plea for toleration in modern times.Es gilt als das erste Plädoyer für Toleranz in der Neuzeit.Beza replied by an argument for the affirmative, couched in violent terms; and Calvin, whose favorite disciple he was, translated it into French in 1559.Beza antwortete mit einem Argument für die affirmative, bei gewalttätigen Begriffen formuliert, und Calvin, dessen Lieblingsschüler er war, übersetzte sie in Französisch in 1559.The dialogue, "Vaticanus", written against the "Pope of Geneva" by Castellio, did not get into print until 1612.Der Dialog "Vaticanus", gegen die "Pope of Geneva" von Castellio geschrieben, nicht in den Druck zu erhalten, bis 1612.Freedom of opinion, as Gibbon remarks, "was the consequence rather than the design of the Reformation." Meinungsfreiheit, wie Gibbon Bemerkungen ", war eher die Folge als die Gestaltung der Reformation."

Another victim to his fiery zeal was Gentile, one of an Italian sect in Geneva, which also numbered among its adherents Alciati and Gribaldo.Ein weiteres Opfer zu seinem feurigen Eifer war Gentile, ein von einem italienischen Sekte in Genf, die auch unter seinen Anhängern Alciati und Gribaldo nummeriert.As more or less Unitarian in their views, they were required to sign a confession drawn up by Calvin in 1558.Als mehr oder weniger Unitarier in ihren Ansichten, mussten sie zu einem Geständnis durch Calvin im Jahr 1558 gezogen zu unterzeichnen. Gentile subscribed it reluctantly, but in the upshot he was condemned and imprisoned as a perjurer.Gentile gezeichnete es ungern, aber im Ergebnis wurde er verurteilt und als Meineidiger inhaftiert.He escaped only to be twice incarcerated at Berne, where in 1566, he was beheaded.Er entkam nur zweimal in Bern, wo im Jahre 1566, wurde er enthauptet eingesperrt werden.Calvin's impassioned polemic against these Italians betrays fear of the Socinianism which was to lay waste his vineyard.Calvin leidenschaftliche Polemik gegen diese Italiener verrät Angst vor der Socinianism die zu verwüsten seinen Weinberg war.Politically he leaned on the French refugees, now abounding in the city, and more than equal in energy -- if not in numbers -- to the older native factions.Politisch lehnte er sich auf die Französisch Flüchtlinge, jetzt reich in der Stadt, und mehr als gleich Energie - wenn nicht in Zahlen - zu den älteren einheimischen Fraktionen.Opposition died out.Opposition ausgestorben. His continual preaching, represented by 2300 sermons extant in the manuscripts and a vast correspondence, gave to the Reformer an influence without example in his closing years.Seine ständige Predigen von 2300 Predigten in der erhaltenen Handschriften und einer umfangreichen Korrespondenz vertreten, gab der Reformer einen Einfluss ohne Beispiel in seinem Schlusswort Jahren.He wrote to Edward VI, helped in revising the Book of Common Prayer, and intervened between the rival English parties abroad during the Marian period.Er schrieb Edward VI, half bei der Überarbeitung des Book of Common Prayer, und intervenierte zwischen den rivalisierenden englischen Parteien im Ausland während des Marian Zeitraum.In the Huguenot troubles he sided with the more moderate.In den Hugenotten Schwierigkeiten, die er auf die Seite des eher mäßig.His censure of the conspiracy of Amboise in 1560 does him honour.Seine Kritik der Verschwörung von Amboise im Jahr 1560 macht ihm Ehre.One great literary institution founded by him, the College, afterwards the University, of Geneva, flourished exceedingly.Eine große literarische Institution von ihm gegründeten, der Hochschule, danach an der Universität von Genf, blühte außerordentlich. The students were mostly French. Die Schülerinnen und Schüler waren meist Französisch.When Beza was rector it had nearly 1500 students of various grades.Wenn Beza Rektor war es hatte fast 1500 Studenten der verschiedenen Qualitäten.

Geneva now sent out pastors to the French congregations and was looked upon as the Protestant Rome.Genf, nun schickte Pastoren zu den Französisch Gemeinden und wurde als der protestantische Rom sah.Through Knox, "the Scottish champion of the Swiss Reformation", who had been preacher to the exiles in that city, his native land accepted the discipline of the Presbytery and the doctrine of predestination as expounded in Calvin's "Institutes".Durch Knox, "der schottische Meister der Schweizer Reformation", die seit Prediger der Verbannten in dieser Stadt hatte, nahm seine Heimat die Disziplin des Presbyteriums und die Lehre von der Prädestination, wie in Calvins "Institute" dargelegt.The Puritans in England were also descendants of the French theologian.Die Puritaner in England waren auch Nachkommen der Französisch Theologe.His dislike of theatres, dancing and the amenities of society was fully shared by them.Seine Abneigung gegen Theater, Tanz und den Annehmlichkeiten der Gesellschaft war voll von ihnen geteilt.The town on Lake Leman was described as without crime and destitute of amusements.Die Stadt am Genfersee wurde ohne Verbrechen und Elend der Vergnügungen beschrieben.Calvin declaimed against the "Libertines", but there is no evidence that any such people had a footing inside its walls The cold, hard, but upright disposition characteristic of the Reformed Churches, less genial than that derived from Luther, is due entirely to their founder himself.Calvin deklamiert gegen die "Libertines", aber es gibt keine Beweise, dass solche Menschen einen Fuß innerhalb seiner Mauern die kalte, harte, aber aufrecht Disposition Merkmal der reformierten Kirchen, weniger genial als die von Luther stammen musste, ist ausschließlich auf die Gründer selbst.Its essence is a concentrated pride, a love of disputation, a scorn of opponents.Sein Wesen ist eine konzentrierte Stolz, eine Liebe der Disputation, eine Verachtung der Gegner.The only art that it tolerates is music, and that not instrumental.Die einzige Kunst, dass sie toleriert ist Musik, und das nicht instrumental.It will have no Christian feasts in its calendar, and it is austere to the verge of Manichaean hatred of the body.Es wird keine christlichen Feste in seinem Kalender, und es ist streng an den Rand des manichäischen Hass des Körpers.When dogma fails the Calvinist, he becomes, as in the instance of Carlyle, almost a pure Stoic.Wenn das Dogma der Calvinist ausfällt, wird er, wie in der Instanz von Carlyle, fast eine reine stoische."At Geneva, as for a time in Scotland," says JA Froude, "moral sins were treated as crimes to be punished by the magistrate.""In Genf, wie für eine Zeit in Schottland", sagt JA Froude, "moralische Sünden als Verbrechen, die von der Obrigkeit bestraft werden behandelt wurden."The Bible was a code of law, administered by the clergy.Die Bibel war ein Gesetzbuch, durch den Klerus verwaltet.Down to his dying day Calvin preached and taught.Bis zu seinem Todestag Calvin gepredigt und gelehrt. By no means an aged man, he was worn out in these frequent controversies.Keineswegs ein alter Mann, wurde er in diesen häufigen Kontroversen getragen.On 25 April, 1564, he made his will, leaving 225 French crowns, of which he bequeathed ten to his college, ten to the poor, and the remainder to his nephews and nieces.Am 25. April 1564 machte er seinen Willen, so dass 225 Französisch Kronen, von denen vermachte er zehn seiner College, zehn für die Armen, und den Rest seiner Neffen und Nichten.His last letter was addressed to Farel.Sein letzter Brief war an Farel gerichtet. He was buried without pomp, in a spot which is not now ascertainable.Er wurde ohne Pomp begraben, in einem Ort, der mittlerweile nicht mehr feststellbar.In the year 1900 a monument of expiation was erected to Servetus in the Place Champel.Im Jahr 1900 ein Denkmal der Sühne wurde Servet errichtet im Ort Champel.Geneva has long since ceased to be the head of Calvinism.Genf hat längst nicht mehr den Kopf des Calvinismus sein.It is a rallying point for Free Thought, Socialist propaganda, and Nihilist conspiracies. Es ist ein Sammelpunkt für Free Thought, Propaganda und Nihilist Verschwörungen.But in history it stands out as the Sparta of the Reformed churches, and Calvin is its Lycurgus.Aber in der Geschichte fällt auf, als Sparta der reformierten Kirchen, und Calvin ist seine Lykurg.

Publication information Written by William Barry.Publication Informationen von William Barry geschrieben.Transcribed by Tomas Hancil. Transkribiert von Tomas Hancil.The Catholic Encyclopedia, Volume III.Die katholische Enzyklopädie, Band III. Published 1908.Veröffentlicht 1908.New York: Robert Appleton Company.New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, November 1, 1908. Nihil Obstat, 1. November 1908.Remy Lafort, STD, Censor.Remy Lafort, STD, Zensor.Imprimatur.Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York+ John Cardinal Farley, Erzbischof von New York



This subject presentation in the original English languageDieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am