Perfection, PerfectionismPerfektion

Perfektionismus

Advanced InformationErweiterte Informationen

The quest for religious perfection has been an important goal throughout Judeo - Christian history.Das Streben nach religiösen Vollkommenheit ist ein wichtiges Ziel im gesamten jüdisch - christlichen Geschichte.Both biblical and theological evidence reflects this continuous concern.Beide biblischen und theologischen Beweise spiegelt diese kontinuierliche Sorge.Although interpretations have varied with reference to methods and chronology of attainment, most Christian traditions recognize the concept.Obwohl Interpretationen in Bezug auf Methoden und Chronologie der Verwirklichung variiert haben, erkennen die meisten christlichen Traditionen das Konzept.

The Biblical EmphasisDie biblische Emphasis

The OT roots for religious perfection signify wholeness and perfect peace.Die OT Wurzeln religiösen Vollkommenheit bedeutet Ganzheit und vollkommenen Frieden.The most frequently used term for "perfect" is tamim, which occurs eighty - five times and is usually translated teleios in the LXX.Die am häufigsten verwendete Begriff für "perfekt" ist tamim, die 80 auftritt - fünf Mal und ist in der Regel teleios in der LXX übersetzt.Of these occurrences fifty refer to sacrificial animals and are usually translated "without blemish" or "without spot."Von diesen Vorkommen 50 beziehen sich auf Opfertiere und sind in der Regel übersetzt "ohne Makel" oder "ohne Flecken."When applied to persons the term describes one who is without moral blemish or defect (Ps. 101:2, 6; Job 1:1, 8; 2:3; 8:20, etc.).Wenn Personen angewendet Der Begriff beschreibt eine, die ohne moralische Makel oder Defekt (Ps. 101:2, 6; Job 1:1, 8; 2:3; 8:20, etc.) ist.This term is also applied to Jehovah's character, and this dual usage may suggest the resemblance between persons and God.Dieser Begriff wird auch für Jehovas Zeichens angewendet, und diese doppelte Nutzung kann die Ähnlichkeit zwischen Menschen und Gott schlagen.

Cognate forms of tamim are tom, tam, and tumma.Cognate Formen der tamim sind tom, tam, und Tumma.These terms have connotations of "integrity," "simple," "uncalculating," "sincere," and "perfect."Diese Begriffe haben Konnotationen der "Integrität", "einfach", "uncalculating", "aufrichtig" und "perfekt".This spiritual wholeness and uprightness, especially as one is in right relationship to God, reflect a relational / ethical perfection which is patterned after the character of God.Diese spirituelle Ganzheit und Aufrichtigkeit, zumal ein in der rechten Beziehung zu Gott ist, spiegeln eine relationale / ethische Vollkommenheit, die nach dem Wesen Gottes strukturiert wird.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Another Hebrew term for perfect is salem, an adjectival form of the root slm, which means "peace."Ein weiterer hebräische Bezeichnung für perfekt salem, eine adjektivische Form der Wurzel slm, was bedeutet "Frieden".This term has a covenant background and indicates the loyalty and purity of motive which are characteristic of a moral and intellectual life of integrity before God (1 Kings 8:61; 11:4; 15:3). Dieser Begriff hat einen Bund Hintergrund und zeigt die Treue und Reinheit der Motive, die charakteristisch für eine moralische und intellektuelle Leben der Integrität vor Gott (1 Kön 8:61; 11:4; 15:3) sind.The root idea connotes fellowship between God and his people and a right relationship with the One who is the model of perfection.Die Wurzel Idee konnotiert Gemeinschaft zwischen Gott und seinem Volk und eine richtige Beziehung mit dem Einen, der das Modell der Perfektion ist.

The NT vocabulary reflects the OT interpersonal concepts rather than the Greek ideal of static and dispassionate knowledge.Die NT Wortschatz spiegelt die OT zwischenmenschlichen Konzepten anstatt das griechische Ideal der statischen und leidenschaftslos Wissen.The emphases are on obedience, wholeness, and maturity.Die Schwerpunkte liegen auf Gehorsam, Ganzheit und Reife.The Greek words derived from telos reflect the ideas of "design," "end," "goal," "purpose."Die griechischen Worte von telos abgeleitet spiegeln die Ideen des "design", "Ende", "Ziel", "Zweck".These words describe perfection as the achievement of a desired end.Diese Worte beschreiben Vollkommenheit als das Erreichen eines gewünschten Ende.Paul uses teleios to describe moral and religious perfection (Col. 1:28; 4:12).Paul verwendet teleios zu moralischen und religiösen Vollkommenheit (Col. 1:28; 4:12) beschreiben. He contrasts it to nepios, "childish," which connotes moral immaturity and deficiency.Er stellt es nepios, "kindisch", die konnotiert moralische Unreife und Mangel.The "perfect man," teleion, is the stable person who reflects "the measure of the stature of the fulness of Christ" in contrast to the children who are tossed about by every new wind of doctrine (Eph. 4:13 - 14).Die "perfekte Mann", teleion, ist die stabile Person, die "das Maß der Statur der Fülle Christi" im Gegensatz zu den Kindern, die über jede neue Wind der Lehre (Eph 4,13 - 14) geworfen werden reflektiert . James uses teleios to describe the end result of spiritual discipline.James nutzt teleios, um das Endergebnis der spirituellen Disziplin zu beschreiben.The trying of faith develops patience and character that the disciple may be "perfect and entire, wanting in nothing" (James 1:3 - 4).Der Versuch des Glaubens entwickelt Geduld und Charakter, dass der Jünger sein "vollkommen und ganz, wollte in nichts" (James 1:3 - 4).

Responsible, spiritual, intellectual, and moral development which conforms to the desired pattern is perfection.Verantwortlich, geistliche, intellektuelle und moralische Entwicklung, die zu dem gewünschten Muster entspricht, ist Perfektion.In the Sermon on the Mount, Jesus uses teleios to exhort believers to be perfect as the Heavenly Father is perfect (Matt. 5:48).In der Bergpredigt, verwendet Jesus teleios die Gläubigen ermahnen, perfekt zu sein wie der himmlische Vater vollkommen ist (Mt 5:48).This use of the future tense indicates a moral obligation, however, and not an absolute perfection identical to that of God.Diese Verwendung des Futur gibt eine moralische Verpflichtung, aber, und nicht um eine absolute Perfektion identisch mit dem von Gott.Jesus is emphasizing the need for having right attitudes of love which are acceptable to God, not the accomplishment of perfect conduct.Jesus betonte die Notwendigkeit, die richtige Haltung der Liebe, die Gott wohlgefällig sind, nicht das Erreichen der perfekten Verhalten.

The concept of corporate perfection seen in a community united in love is expressed by the verb katartizein.Das Konzept der Corporate Perfektion in einer Gemeinschaft vereint in der Liebe gesehen wird durch das Verb katartizein ausgedrückt. The moral integrity and spiritual unity of the community are aspects of wholeness and completeness connoted by this term.Die moralische Integrität und spirituelle Einheit der Gemeinde sind Aspekte der Ganzheit und Vollständigkeit dieser Begriff konnotiert.Interrelatedness in love is a necessary part of the "perfecting of the saints" (1 Cor. 1:10; Eph. 4:12; Heb. 13:21).Wechselbeziehung in der Liebe ist ein notwendiger Teil der "Vollendung der Heiligen" (1 Kor 1:10;.. Eph 4:12; Heb 13:21.).Other usages imply putting into order those things which are imperfect (1 Thess. 3:10 - 13), fitting and adjusting (Heb. 11:3), and mending (2 Cor. 13:11; Mark 1:19).Andere Nutzungen impliziert Inbetriebnahme um die Dinge, die nicht perfekt sind (1 Thess 3:10 - 13)., Montage und Einstellung (Hebräer 11:3), und Ausbessern (2 Kor 13,11; Mark 01.19.).

Ethical righteousness is expressed by the words amemptos and amemptos, "blameless" or "without fault or defect."Ethische Gerechtigkeit wird durch die Worte amemptos und amemptos, "unschuldig" oder Ausdruck "ohne Fehler oder Defekt."The piety of Zacharias and Elizabeth is amemptoi (Luke 1:6).Die Frömmigkeit des Zacharias und Elisabeth ist amemptoi (Lukas 1:6).

Personal fitness and perfection in the sense of properly using spiritual resources is denoted by artios (2 Tim. 3:17).Persönliche Fitness und Perfektion im Sinne von richtig mit spirituellen Ressourcen wird durch Artios (2 Tim. 3:17) bezeichnet.The believer who is sound and lacks nothing needed for completeness is holokleros (James 1:4; 1 Thess. 5:23).Der Gläubige, der Sound ist und es fehlt nichts für Vollständigkeit benötigt wird holokleros (James 1:4; 1 Thess 5.23.).

The biblical emphasis on perfection, then, does not imply absolute perfection but an unblemished character which has moral and spiritual integrity in relationship to God.Die biblische Schwerpunkt auf Perfektion, dann impliziert keine absolute Perfektion, sondern eine makellose Charakter, moralische und geistige Integrität in Beziehung zu Gott hat.The goal of spiritual maturity is set forth, and the believer is charged with making sincere and proper use of the spiritual resources available through Christ in order to attain this maturity in fellowship with Christ and the Christian community.Das Ziel der geistigen Reife ist festgeschrieben, und die Gläubigen mit der Herstellung aufrichtigen und richtigen Gebrauch der geistigen Ressourcen durch Christus, um diese Reife in Gemeinschaft mit Christus und der christlichen Gemeinschaft zu erreichen aufgeladen.

Theological Issues and Historical HeritageTheologische Fragen und historisches Erbe

The Command of Jesus in the Sermon on the Mount, "Be ye therefore perfect, even as your Father which is in heaven is perfect" (Matt. 5:48), is central to the issue of human perfection.Der Befehl Jesu in der Bergpredigt: "Ihr sollt also vollkommen sein, wie euer Vater im Himmel vollkommen ist" (Mt 5:48), ist von zentraler Bedeutung für die Frage der menschlichen Perfektion.This text has been variously interpreted and even rejected as inauthentic in the attempts to arrive at theological understanding.Dieser Text wurde unterschiedlich interpretiert und sogar abgelehnt, da authentisch in den Versuchen an theologischen Verständnis zu gelangen.

Christian PlatonismChristian Platonismus

Clement of Alexandria and the Christian Platonists sought for perfection in the transfiguration of earthly life, a hallowing of the secular.Clemens von Alexandrien und die christlichen Platoniker suchten nach Perfektion in der Verklärung des irdischen Lebens, eine Heiligung des säkular.Faith and knowledge lifted some believers to an experience of religious perfection in which the purposes and desires of the soul were harmonized in love.Glauben und Wissen aufgehoben einige Gläubige zu einem Erlebnis der religiösen Perfektion, in der die Ziele und Wünsche der Seele wurden harmonisiert in der Liebe.In his Miscellanies, the ideal was the attainment of uninterrupted communion with God.In seiner Miscellanies, war der ideale das Erreichen der ununterbrochenen Gemeinschaft mit Gott. Paradoxically, Clement insisted on God's unlikeness to man while insisting on the possibility of the perfected Gnostic's becoming like God.Paradoxerweise bestand Clement auf Gottes unlikeness den Menschen, während wir auf die Möglichkeit des perfektioniert Gnostic ist wie Gott immer.

Thus perfection was obedientiary, not absolute, and was attained through obedience to God in prayer and keeping the commandments.So Perfektion war obedientiary, nicht absolut, und wurde durch den Gehorsam gegenüber Gott im Gebet und das Halten der Gebote erreicht.The weakness in Clement's view follows from his Platonic tendency to view God as apathetic and without predicates.Die Schwäche in Clement Sicht ergibt sich aus seiner platonischen Tendenz zu Gott als apathisch und ohne Prädikate zu sehen. Although God was active for the salvation of men, Clement emptied both Father and Son of emotions.Obwohl Gott war aktiv für die Rettung der Männer, entleert Clement sowohl Vater und Sohn von Emotionen.This hellenization of God is somewhat incongruous with his view of God as the Father persevering in love.Diese Hellenisierung Gottes ist etwas unpassend mit seinem Bild von Gott als dem Vater beharrlich in Liebe.His view of perfection, then, emphasizes that the "Christian Gnostic" rises above human emotions by contemplation of God and is "translated absolutely and entirely to another sphere."Seine Sicht der Vollkommenheit, dann betont, dass die "Christian Gnostic" erhebt sich über menschliche Emotionen durch Kontemplation Gottes und ist "ganz und gar in eine andere Sphäre übersetzt."

Clement's illustrious pupil, Origen, proposed a view of perfection which explicitly reflected the presuppositions of Platonic philosophy.Clement illustren Schüler, Origenes, schlug einen Blick auf Perfektion, die explizit reflektiert die Voraussetzungen der platonischen Philosophie.He separated faith and knowledge, with faith being the basis of salvation and knowledge being the means to perfection.Er trennte Glauben und Wissen, mit dem Glauben, die die Grundlage des Heils und das Wissen ist das Mittel zur Perfektion.A prerequisite to perfection is an ascetic rejection of the external world and all human emotions.Eine Voraussetzung zur Perfektion ist eine asketische Ablehnung der Außenwelt und alle menschlichen Gefühle.His approach was basically humanistic, even though he asserted that human effort must be assisted by grace.Sein Ansatz war im Grunde humanistische, obwohl er behauptet, dass menschliche Anstrengung durch die Gnade muss unterstützt werden.Also, his Platonic negative evaluation of the human creature required that perfection be essentially a victory over the body, and more specifically over the sex drive.Auch benötigt seine platonische negative Bewertung der menschlichen Kreatur, dass Perfektion im wesentlichen ein Sieg über den Körper, und insbesondere über die Sex-Laufwerk.Furthermore, he anticipated the monastic emphasis of perfection through asceticism and a distinction between the ordinary and the spirtually elite Christian. Darüber hinaus erwartet er das monastische Schwerpunkt der Vollkommenheit durch Askese und eine Unterscheidung zwischen dem Gewöhnlichen und dem spirtually elite Christian.This tendency toward a double standard of morality reflected the influence of Gnosticism on early Christian thought in that ordinary Christians lived by faith while the enlightened elect lived by gnosis.Diese Tendenz in Richtung einer doppelte Moral spiegelt den Einfluss der Gnosis am frühen christlichen Denkens, dass gewöhnliche Christen lebten im Glauben, während die aufgeklärten Auserwählten durch Gnosis lebte.This dual level of spirituality became more pronounced as the chasm between clergy and laity widened in the medieval period.Diese doppelte der Spiritualität wurde stärker ausgeprägt als die Kluft zwischen Klerus und Laien in der mittelalterlichen Zeit erweitert.

MonasticismMönchstum

One of the most extensive attempts at attaining Christian perfection is found in monasticism.Eines der umfangreichsten Versuche Erreichung christlichen Vollkommenheit ist im Mönchtum gefunden.Leaders such as Antony of Egypt and Pachomius went into solitude to practice their disciplines with the aim of achieving spiritual perfection.Führer wie Antonius von Ägypten und Pachomius ging in die Einsamkeit, ihre Disziplinen mit dem Ziel der spirituellen Vollkommenheit zu üben.They were overwhelmed by the sense of their own unworthiness and by the increasing worldliness of the church. Sie wurden von dem Gefühl der eigenen Unwürdigkeit und durch die zunehmende Verweltlichung der Kirche überwältigt.The attaining of their goal involved renouncing all encumbrances of the world, taking up their cross, and praying without ceasing.Das Erreichen ihres Zieles beteiligt Verzicht auf alle Belastungen der Welt unter ihr Kreuz und beten ohne Unterlass.The ideal of perfection became socialized as expressed in the rules of Basil and Benedict.Das Ideal der Vollkommenheit sozialisiert wurde wie in den Regeln des Basilius und Benedikt ausgedrückt.Monastic communities developed which not only sought perfection by resignation from the world and asceticism, but also attempted to transform the world through extensive missionary efforts and the preservation of spiritual, aesthetic, and intellectual life.Klösterlichen Gemeinschaften entwickelt, die nicht nur Perfektion durch Austritt aus der ganzen Welt und Askese gesucht, aber auch versucht, die Welt durch umfangreiche missionarischen Bemühungen und die Erhaltung der geistigen, ästhetischen und intellektuellen Lebens zu verwandeln.

Some of the most profound spiritual insights are found in the Fifty Spiritual Homilies of Macarius the Egyptian.Einige der tiefsten spirituellen Einsichten in den Fünfzig Spiritual Predigten von Makarios der ägyptischen gefunden.Greatly admired by William Law and John Wesley, Macarius stressed the worth of the individual human soul in the image of God, the incarnation as the basis of the life of the soul, moral purity, and love as the highest measure of the Christian life.Stark von William Law und John Wesley bewundert, betonte Macarius den Wert der individuellen menschlichen Seele in das Bild Gottes, der Inkarnation als Grundlage des Lebens der Seele, moralische Reinheit und Liebe als dem höchsten Maß des christlichen Lebens.His stress on union with Christ is commendable, but his goal of perfection still is a retreat from reality into ecstasy, lacks a relevant ideal for common humanity, and is excessively individualistic.Seine Betonung auf die Vereinigung mit Christus ist lobenswert, aber sein Ziel der Vollkommenheit noch ein Rückzug aus der Realität in Ekstase, fehlt eine entsprechende ideal für gemeinsame Menschlichkeit und übermäßig individualistisch.

Gregory of Nyssa was one of the greatest Eastern leaders in the struggle for perfection. Gregor von Nyssa war einer der größten Ost-Führer im Kampf für Perfektion.He saw Christ as the prototype of the Christian life in his On What It Means to Call Oneself a Christian and On Perfection.Er sah Christus als den Prototyp des christlichen Lebens in seiner, was es bedeutet zu Call Sich ein Christ und an Perfektion.The responsibility of the Christian is to imitate the virtues of Christ and to reverence those virtues which are impossible to imitate.Die Verantwortung des Christen ist zu imitieren die Tugenden Christi und zu verehren jene Tugenden, die unmöglich zu imitieren sind.Gregory saw the truth of the participation in Christ, which results from rebirth "by water and the Spirit."Gregory sah die Wahrheit der Beteiligung an Christus, die von der Wiedergeburt ergibt "von Wasser und Geist."In this interpersonal sharing the Christian perfects the resemblance to Christ which comes through the continual transformation into his image.In diesem zwischenmenschlichen Austausch der christliche perfektioniert die Ähnlichkeit mit Christus, die durch die kontinuierliche Umwandlung in sein Bild kommt.

Augustine and PelagiusAugustinus und Pelagius

In the fourth century the reaction against perfectionism was typified by the controversy between Augustine and Pelagius. Although Augustine affirmed an ideal of perfection, the summum bonum, it was a perfection attainable only in eternity. He felt that human perfection was an impossible moral ideal in this life because of the sinfulness of mankind resulting from the fall.Im vierten Jahrhundert die Reaktion gegen Perfektionismus wurde von der Kontroverse zwischen Augustinus und Pelagius typisiert. Obwohl Augustine bestätigte ein Ideal von Vollkommenheit, das summum bonum es eine Vollkommenheit nur erreichbar, in der Ewigkeit war. Er spürte, dass menschliche Vollkommenheit war eine unmögliche moralische Ideal in dieses Leben wegen der Sündhaftigkeit des Menschen, die sich aus dem Fall.

Pelagius attributed the moral laxity of the church to the kind of blasphemy which told God that what he had commanded was impossible.Pelagius zugeschrieben die moralische Laxheit der Kirche auf die Art der Gotteslästerung, die Gott gesagt, dass das, was er geboten hatte, war unmöglich.He rejected the concept of original sin and asserted that persons are born with the free capacity to perfect themselves or corrupt themselves as they choose. Sin is simply a bad habit which can be overcome by an act of the will.Er lehnte das Konzept der Erbsünde und behauptete, dass Personen mit dem freien Kapazitäten sind geboren, um sich zu vervollkommnen oder beschädigt, da sie selbst wählen. Sin ist einfach eine schlechte Angewohnheit, die durch einen Akt des Willens überwunden werden können.Since sin is avoidable, however, Pelagius tended to judge severely those who fell into the slightest sin.Da sin vermeidbar ist, jedoch eher Pelagius schwer beurteilen diejenigen, die in die kleinste Sünde fiel.

The response of Augustine was that neither education nor human effort could lead to perfection and the only moral progress persons could make in this life was solely the result of God's grace.Die Antwort des Augustinus war, dass weder Bildung noch menschliche Anstrengung könnte bis zur Perfektion und die einzigen moralischen Fortschritt Personen konnten in diesem Leben machen zu führen wurde ausschließlich das Ergebnis der Gnade Gottes.He tended to equate sinfulness with humanness in general and with concupiscence in particular, and saw the path to perfection as one of celibacy and virginity.Er neigte dazu, Sündhaftigkeit mit Menschlichkeit im Allgemeinen und mit Begehrlichkeit insbesondere gleichzusetzen, und sah den Weg zur Vollkommenheit als einer der Ehelosigkeit und Jungfräulichkeit.While rejecting the attainment of perfection in this life, Augustine made great contributions to spirituality with his emphasis on contemplation, although he tended to diminish the humanity of Christ because of his aversion to the physical.Während die Ablehnung der Erreichung der Vollkommenheit in diesem Leben gemacht Augustine große Beiträge zur Spiritualität mit seiner Betonung der Kontemplation, obwohl er um die Menschheit Christi wegen seiner Abneigung gegen zu verringern, um die physische gepflegt.He was certainly correct in his rejection of Pelagius's exclusive emphasis on moral effort and in his emphasis on grace, but his tendency to identify sinfulness with the physical world is an unnecessary vestige of Greek philosophy.Er war sicherlich richtig in seiner Ablehnung der ausschließlichen Betonung Pelagius die auf moralische Anstrengung und in seinem Schwerpunkt auf Gnade, aber seine Tendenz zur Sündhaftigkeit mit der physischen Welt zu identifizieren, ist eine unnötige Überbleibsel der griechischen Philosophie.

Aquinas Thomas von Aquin

Often called the "Angelic Doctor," Thomas Aquinas has greatly influenced Roman Catholic theology.Oft als die "Doctor Angelicus", Thomas von Aquin hat stark römisch-katholischen Theologie beeinflusst.He was convinced that although Adam lost the gift of divine grace which enabled mankind to enjoy God fully, the free grace of God can restore humanity to God's favor and enable the Christian to follow God's precepts in perfect love.Er war davon überzeugt, dass, obwohl Adam verlor das Geschenk der göttlichen Gnade, die den Menschen zu Gott voll genießen, der freien Gnade Gottes kann die Menschheit, Gottes Gunst zu restaurieren und damit der christlichen Gottes Geboten in vollkommener Liebe zu folgen aktiviert.Final perfection and the beatific vision of God were reserved for the life to come, but through contemplation a perfect vision of God and perfect knowledge of truth can be enjoyed in this life.Endgültige Perfektion und der seligen Schau Gottes wurden für das Leben zu kommen reserviert, aber durch Kontemplation eine perfekte Vision von Gott und vollkommener Erkenntnis der Wahrheit in diesem Leben genossen werden.His concept of perfection, however, involved a disparagement of the world and an understanding of the desires of flesh as evil.Sein Konzept der Perfektion, aber eine Herabsetzung der Welt und ein Verständnis für die Wünsche des Fleisches als böse beteiligt.Thus the elimination of bodily desires was a prerequisite to perfection, and in this aspect he equated perfection with renunciation.So ist die Beseitigung der körperlichen Wünsche war eine Voraussetzung für die Vollkommenheit, und in dieser Hinsicht er gleichgesetzt Perfektion mit Entsagung.Furthermore, he saw perfection as carrying with it human merit, and thus he contributed to the idea of the treasury of merits from which the imperfect can draw at the discretion of the church.Darüber hinaus sah er Perfektion mit sich trägt menschlichen Verdienst, und so hat er dazu beigetragen, die Idee der Schatz von Verdiensten, aus denen die unvollkommene im Ermessen der Kirche ziehen können.

Finally, he formed a hierarchy of the state of perfection which corresponded to the levels of the religious orders.Schließlich gründete er eine Hierarchie der Zustand der Vollkommenheit, die zu den Ebenen der religiösen Orden entsprach.Although he did not deny the possibility of perfection for all persons, religious vows were certainly the shortcut to meritorious perfection.Obwohl er nicht leugnen, die Möglichkeit der Vollkommenheit für alle Personen, Gelübde religiös waren sicherlich die Verknüpfung zu verdienstvolle Perfektion.He thus perpetuated the spiritual dichotomy between clergy and laity.Er damit die spirituelle Dichotomie zwischen Klerus und Laien verewigt.

Francis of SalesFranz von Sales

The possibility of perfection for all Christians was emphasized by Francis of Assisi and the Friars Minor, and Francis of Sales presented this doctrine with clarity in his treatise On the Love of God.Die Möglichkeit der Perfektion für alle Christen wurde von Franz von Assisi und der Minderbrüder, und Franz von Sales vorgestellt diese Lehre mit Klarheit in seiner Abhandlung über die Liebe Gottes betont.He rejected the banishment of the devout life from the experience of common people, and opened up the benefits of spiritual contemplation to all Christians.Er lehnte die Verbannung des frommen Leben aus der Erfahrung der einfachen Leute und eröffnete die Vorteile von spiritueller Kontemplation an alle Christen.

Francois FenelonFrancois Fenelon

Amid the profligacies of the court of Louis XIV, Fenelon taught his followers to live a life of deep spirituality and introspection.Inmitten der profligacies der Hof von Louis XIV, lehrte Fenelon seine Anhänger ein Leben in tiefer Spiritualität und Introspektion zu leben.He saw perfection as totally a work of God's grace, not meritorious human effort.Er sah Perfektion als völlig ein Werk der Gnade Gottes, nicht verdienstvolle menschliche Anstrengung.The perfect life is carefree and Christlike loving fellowship with others.Das perfekte Leben ist sorglos und Christus liebende Gemeinschaft mit anderen.In Christian Perfection he presented single - minded devotion to God as the ideal in attaining perfect love. In der christlichen Vollkommenheit präsentierte er Single - gesinnten Hingabe an Gott als die ideale bei der Erreichung vollkommenen Liebe.This perfect life is the imitation of Jesus, and its main obstacle is egocentricity, which must be overcome by an inward act of sanctification by God's Spirit.Diese perfekte Leben ist die Nachfolge Jesu und seine Haupthindernis ist Egozentrik, die durch eine innere Akt der Heiligung durch den Geist Gottes überwunden werden muss. Thus Fenelon moved the quest for perfection away from its preoccupation with renunciation of the physical and its monopoly by the elite, and focused on God's work of grace which is universally available to the seeker.So Fenelon zog das Streben nach Perfektion weg von seiner Beschäftigung mit Verzicht auf die körperliche und sein Monopol von der Elite, und konzentrierte sich auf Gottes Werk der Gnade, die universell verfügbar zu dem Sucher ist.

The ReformersDie Reformatoren

Both the Lutheran and Calvinist Reformers reflected the Augustinian position that sin remains in humanity until death, and therefore spiritual perfection is impossible in this life. Sowohl die lutherischen und calvinistischen Reformatoren spiegelt die Augustiner-Position, dass die Sünde in der Menschheit bleibt bis zum Tod, und deshalb geistlicher Vollkommenheit ist unmöglich in diesem Leben.Calvin explicitly stated that while the goal toward which the pious should strive was to appear before God without spot or blemish, believers will never reach that goal until the sinful physical body is laid aside.Calvin ausdrücklich erklärt, dass, während das Ziel, auf das der fromme sollten bestrebt war, vor Gott ohne Fehl und Makel erscheinen, die Gläubigen nie dieses Ziel zu erreichen, bis die sündigen Körper wird beiseite gelegt.Since he saw the body as the residence of the depravity of concupiscence, perfection and physical life are mutually exclusive.Da er die Leiche sah, als Residenz der Verderbtheit der Begierde sind Perfektion und physische Leben gegenseitig ausschließen.

Luther also retained the connection between sin and the flesh.Luther behielt auch die Verbindung zwischen Sünde und das Fleisch.However, he did emphasize a new center of piety, the humanity and work of Jesus Christ.Allerdings hat er betonen, ein neues Zentrum der Frömmigkeit, die Menschheit und das Werk Jesu Christi.While the previous seekers after perfection focused on the knowledge and love of God which was grasped through contemplation, Luther focused on the knowledge of God through God's revelation in Christ.Während die bisherigen Suchern nach Perfektion auf dem Wissen und der Liebe Gottes, die durch Kontemplation begriffen wurde konzentriert, fokussiert Luther auf dem Wissen von Gott durch die Offenbarung Gottes in Christus.Faith in Jesus Christ therefore brings an imputed perfection which truly worships God in faith.Der Glaube an Jesus Christus bringt daher eine unterstellte Perfektion, die wirklich Gott anbetet im Glauben.This true perfection does not consist in celibacy or mendicancy.Diese wahre Perfektion nicht im Zölibat oder mendicancy bestehen.Luther rejected the distinction between clerical and lay perfection and stressed that proper ethical behavior was not found in renunciation of life, but in faith and love of one's neighbor. Luther lehnte die Unterscheidung zwischen Kleriker und Laien Perfektion und betonte, dass richtige ethische Verhalten wurde nicht im Verzicht des Lebens gefunden, aber im Glauben und in der Liebe zum Nächsten.

The PietistsDie Pietisten

With the pietists arose a Protestant rejection of the pessimism with which the Lutherans and Calvinists viewed the quest for perfection.Mit den Pietisten entstand eine protestantische Ablehnung des Pessimismus, mit dem die Lutheraner und Calvinisten angesehen das Streben nach Perfektion.Marked by the quest for personal holiness and an emphasis on devotion rather than doctrine, seventeenth century leaders such as Jakob Spener and AH Francke stressed personal holiness marked by love and obedience.Gekennzeichnet durch die Suche nach persönlicher Heiligkeit und Betonung auf Hingabe als Lehre, betonte siebzehnten Jahrhunderts Persönlichkeiten wie Jakob Spener und AH Francke persönlichen Heiligkeit durch Liebe und Gehorsam geprägt.Perfection was reflected in works done solely for the glory of God and in the ability to distinguish good from evil.Perfection in Werken ausschließlich für die Ehre Gottes getan und in der Fähigkeit, zu unterscheiden zwischen Gut und Böse wider.

While tending toward narrowness and provincialism and often deteriorating into a negative scrupulosity, the pietists developed strong community contexts for nurtue and motivated extensive missionary endeavors.Während tendierenden Enge und Provinzialität und oft schlechter in eine negative Gewissenhaftigkeit, entwickelten die Pietisten starke Gemeinschaft Kontexte für nurtue und motivierte umfangreiche missionarischen Bemühungen.

The QuakersDie Quäker

Inspired by a desire to return to the attitude of the NT, George Fox taught both personal responsibility for faith and emancipation from sin in his doctrine of the inner light.Inspiriert von dem Wunsch, auf die Haltung des NT zurück, lehrte George Fox sowohl persönliche Verantwortung für den Glauben und die Emanzipation von der Sünde in seiner Lehre vom inneren Licht.He declared a doctrine of real holiness rather than imputed righteousness.Er erklärte, eine Doktrin des realen Heiligkeit anstatt zugerechnete Gerechtigkeit.This perfection was relative in that it dealt with victory over sin rather than absolute moral development.Diese Perfektion war relativ, dass es mit dem Sieg über die Sünde und nicht als absolute moralische Entwicklung behandelt.Fox believed that as a result of the new birth into Christ by the Spirit the believer was free from actual sinning, which he defined as transgressing the law of God, and is thus perfect in obedience.Fox angenommen, dass als Ergebnis der neuen Geburt in Christus durch den Geist der Gläubige frei von tatsächlichen Sünde, die er als Übertretung des Gesetzes Gottes definiert war und ist somit perfekt in Gehorsam.This perfection, however, did not remove the possibility of sinning, for the Christian needed constantly to rely on the inner light and must focus on the cross of Christ as the center of faith.Diese Perfektion, aber nicht entfernen Sie die Möglichkeit zu sündigen, für die christliche brauchte ständig auf das innere Licht angewiesen und muss auf dem Kreuz Christi als Zentrum des Glaubens konzentrieren.Fox tended toward fanaticism with his teaching that a Christian may be restored to the innocency of Adam before the fall, and could be more steadfast than Adam and need not fall.Fox tendierten Fanatismus, mit seiner Lehre, dass ein Christ an die Unschuld von Adam kann vor dem Fall wiederhergestellt werden, und könnte mehr standhaft, als Adam und braucht nicht fallen.William Penn and other Quakers qualified the doctrine to guard it from such overstatement.William Penn und anderen Quäker qualifiziert die Lehre, um sie von solchen Übertreibungen hüten.

The strength of Fox's emphasis is that the center of perfection was in the cross of Christ.Die Stärke von Fox Betonung ist, dass das Zentrum der Vollkommenheit in dem Kreuz Christi war.The cross was no dead relic but an inward experience refashioning the believer into perfect love.Das Kreuz war keine tote Reliquie, sondern eine innere Erfahrung Umgestaltung des Gläubigen in vollkommener Liebe.This is a celebrating of the power of grace.Dies ist eine Feier der Macht der Gnade. While his refusal to be preoccupied with sin was a needed corrective to the Puritan pessimism over the profound sinfulness of man, Fox did tend to distrust the intellect and to suspect all external expressions of faith such as the sacraments.Während seiner Weigerung, mit der Sünde beschäftigt sein war ein benötigtes Korrektiv zur Puritan Pessimismus über die tiefe Sündhaftigkeit des Menschen, hat Fox zu misstrauen eher den Verstand und alle externen Ausdrucksformen des Glaubens, wie die Sakramente zu vermuten.His refusal to be satisfied with sin and his concentration upon a perfection of life through grace found direct application in commendable attempts at social justice.Seine Weigerung, mit der Sünde und seine Konzentration auf eine Vollkommenheit des Lebens durch die Gnade erfüllt werden gefunden direkte Anwendung in lobenswerte Versuche, die soziale Gerechtigkeit.This message of renewal and hope for the poor and disenfranchised was certainly motivated by the conviction that the quality of life and faith is not predetermined by a radical sinfulness which is resistant to actual moral transformation by grace.Diese Botschaft der Erneuerung und Hoffnung für die Armen und Entrechteten wurde sicherlich von der Überzeugung, dass die Qualität des Lebens und des Glaubens nicht durch eine radikale Sünde, die gegen tatsächliche moralische Transformation durch Gnade vorgegebenen motiviert.

William LawWilliam Law

The author of A Serious Call to a Devout and Holy Life and Christian Perfection, William Law was an eighteenth century Anglican nonjuring cleric who influenced John Wesley and was admired by Samuel Johnson, Edward Gibbon, John Henry Newman, and many others.Der Autor von A Serious Call to ein frommer und heiliges Leben und christliche Vollkommenheit, war William Law ein achtzehnten Jahrhundert anglikanischen nonjuring Kleriker, John Wesley beeinflusst und wurde von Samuel Johnson, Edward Gibbon, John Henry Newman und viele andere bewundert.Positively, he affirmed the necessity of divine grace for performing the good and the importance of taking up the cross of Christ.Positiv, bekräftigte er die Notwendigkeit der göttlichen Gnade für die Durchführung der guten und die Bedeutung der Aufnahme des Kreuzes Christi.He called for absolute dedication of one's life to God and complete renunciation of every aspect of the world.Er forderte absolute Hingabe des eigenen Lebens an Gott und vollständige Verzicht auf jeden Aspekt der Welt.He saw Christian perfection functioning in common ways of life.Er sah die christliche Vollkommenheit funktionierende gemeinsame Wege des Lebens.He rejected the need for retirement to the cloister or the practice of a particular form of life.Er wies auf die Notwendigkeit für den Ruhestand an das Kloster oder die Praxis einer bestimmten Form des Lebens.The whole life is rather an offering of sacrifice to God and praying without ceasing.Das ganze Leben ist vielmehr ein Angebot an Gott zu opfern und zu beten ohne Unterlass.Christlikeness is the ideal of perfection, and this is accomplished by performing one's human duties as Christ would.Christlikeness ist das Ideal der Vollkommenheit, und dies wird durch die Ausführung eines der menschlichen Pflichten als Christ wäre erreicht.

The weaknesses of Law's system are in his somewhat unrealistic ideals for human achievement, his failure to see meaning in actual life itself, and his tendency to see grace as a means of supplanting nature rather than transforming it.Die Schwächen des Gesetzes das System in seiner etwas unrealistische Ideale für die menschliche Leistung, sein Versagen Bedeutung im wirklichen Leben selbst zu sehen, und seine Tendenz zur Gnade als Mittel der Verdrängung der Natur anstatt Umwandlung sehen.Furthermore, he tended to deprecate religious fellowship and all institutional religion.Außerdem neigte er dazu, religiöse Gemeinschaft und alle institutionellen Religion missbilligen.

The WesleyansDie Wesleyaner

John Wesley was inspired by the perfectionist themes of the early saints and by the devotional literature of Thomas a Kempis, Jeremy Taylor, and William Law.John Wesley wurde von den Perfektionisten Themen der frühen Heiligen und von der Erbauungsliteratur von Thomas a Kempis, Jeremy Taylor und William Law inspiriert.Seeing self - love, or pride, as the root of evil, Wesley taught that "perfect love" or "Christian perfection" could replace pride through a moral crisis of faith.Seeing Selbst - Liebe oder Stolz, als die Wurzel des Bösen, lehrte Wesley, dass "vollkommene Liebe" oder "christliche Vollkommenheit" könnte Stolz durch eine moralische Krise des Glaubens zu ersetzen.By grace, the Christian could experience love filling the heart and excluding sin.Durch die Gnade, konnte die christliche Liebe erfahren Befüllen des Herzens und ohne Sünde.He did not see perfection as sinlessness, nor did he understand it to be attained by merit.Er sah nicht, Perfektion Sündlosigkeit, noch verstand er es durch Verdienst erreicht werden.He thus combined some aspects of the Catholic emphasis on perfection with the Protestant emphasis on grace.Er so einige Aspekte der katholischen Schwerpunkt auf Perfektion mit der evangelischen Schwerpunkt auf Gnade kombiniert.

In contrast to Augustine's Platonic view of sin as being inseparably related to concupiscence and the body, Wesley saw it as a perverted relationship to God.Im Gegensatz zu Augustinus platonische Sicht der Sünde als untrennbar zur Begehrlichkeit und den Körper bezogen, sah Wesley als eine pervertierte Beziehung zu Gott.In response to God's offer of transforming grace, the believer in faith was brought into an unbroken fellowship with Christ.In Antwort auf Gottes Angebot der verwandelnden Gnade wurde die Gläubigen im Glauben zu einem durchgehenden Gemeinschaft mit Christus gebracht.This was not an imputed perfection but an actual or imparted relationship of an evangelical perfection of love and intention.Dies war nicht eine unterstellte Perfektion, sondern eine tatsächliche oder vermittelt Beziehung eines evangelischen Vollkommenheit der Liebe und Absicht.In this life the Christian does not attain absolute Christlikeness but suffers numerous infirmities, human faults, prejudices, and involuntary transgressions.In diesem Leben der Christ nicht zu erreichen absolute Christlikeness leidet aber unter zahlreichen Schwächen, menschliche Fehler, Vorurteile und unfreiwillige Übertretungen.These, however, were not considered sin, for Wesley saw sin as attitudinal and relational.Diese wurden jedoch nicht als Sünde, denn Wesley sah Sünde als Einstellungs-und relational.In A Plain Account of Christian Perfection he stressed that Christian perfection is not absolute, nor sinless, nor incapable of being lost, is not the perfection of Adam or the angels, and does not preclude growth in grace.In A Plain Account von Christian Perfection betonte er, dass die christliche Vollkommenheit nicht absolut ist, noch frei von Sünde, noch nicht in der Lage, die verloren geht, ist nicht die Perfektion von Adam oder die Engel, und schließt nicht aus, das Wachstum in der Gnade.

In removing from the idea of perfection any idea of meritorious effort, Wesley resisted any tendency to exclusiveness and elitism.Beim Entfernen von der Idee der Vollkommenheit einer Idee der verdienstvollen Bemühungen widerstanden Wesley jede Tendenz zur Exklusivität und Elitismus.His relational understanding of sin resisted the hellenistic equation of sin with humanity.Seine relationales Verständnis der Sünde widerstanden der hellenistischen Gleichung sin mit der Menschheit.A reform of personal and social morality resulted to a large degree from the spiritual renewal which accompanied his work.Eine Reform der persönlichen und gesellschaftlichen Moral führten in hohem Maße von der geistlichen Erneuerung, die seine Arbeit begleitet.Thus perfection for Wesley was not based on renunciation, merit, asceticism, or individualism.So Perfektion für Wesley war nicht auf Verzicht, Verdienst, Askese, oder Individualismus basiert.It was instead a celebration of the sovereignty of grace in transforming the sinful person into the image of Christ's love.Es war vielmehr ein Fest der Souveränität der Gnade bei der Transformation der sündige Mensch in das Bild der Liebe Christi.

Wesleyan perfectionist thought was, however, not without liabilities.Wesleyan Perfektionist Gedanke war, jedoch nicht ohne Verbindlichkeiten.Although Wesley defined sin as involving relationships and intentions, he did not adequately guard against allowing it to become understood as a substance or entity which was separate from the person and which must be extricated.Obwohl Wesley definiert Sünde als mit Beziehungen und Absichten, hat er nicht ausreichend gegen so dass sie sich verstehen als ein Stoff oder Einheit, die getrennt von der Person wurde und muss befreit werden bewachen.Some of his followers did tend to develop this substantialist understanding of sin and a resulting static concept of sanctification.Einige seiner Anhänger haben neigen dazu, diese substantialistischen Verständnis der Sünde und eine daraus resultierende statische Konzept der Heiligung zu entwickeln.He also tended to narrow sin to include only conscious will and intent.Er neigte auch dazu, sin eingrenzen nur bewussten Willen und die Absicht beinhalten.Consequently, some of his interpreters have been led to rationalize serious attitudinal aberrations as expressions of unconscious or unintentional human faults.Folglich haben einige seiner Dolmetscher geführt worden zu schweren Einstellungs Aberrationen als Ausdruck von unbewussten oder unbeabsichtigten menschlichen Fehlern zu rationalisieren.Finally, Wesley expressed an inward asceticism which tended to derogate the aesthetic, and his emphasis on simplicity was too easily distorted by his followers into a legalistic externalism.Schließlich äußerte Wesley einen innerweltlichen Askese in Abweichung der ästhetischen gepflegt, und seine Betonung auf Einfachheit wurde zu leicht von seinen Anhängern in einer legalistischen externalism verzerrt.

Wesley's emphasis on perfection has been preserved in some circles of Methodism, and continues to be promoted in the denominations associated with the Christian Holiness Association.Wesley den Schwerpunkt auf die Perfektion in einigen Kreisen des Methodismus erhalten, und setzt sich in den Konfessionen mit der christlichen Heiligkeit Verband assoziiert gefördert werden.

Heterodox SectsHeterodox Sekten

In addition to the Gnostic dualism of the early centuries, perfectionism has expressed itself in varying forms on the fringes of Christianity.Zusätzlich zu den gnostischen Dualismus der frühen Jahrhunderte hat Perfektionismus sich in verschiedenen Formen am Rande des Christentums ausgedrückt.The second century Montanists taught that men could become gods.Die zweite Jahrhundert Montanists gelehrt, dass Männer konnten Götter zu werden.In the twelfth through the fourteenth centuries the Albigensian heresy contended that the human spirit was capable of freeing itself from the flesh in order to become one with God.In der zwölften bis vierzehnten Jahrhundert die Albigenser Ketzerei geltend, dass der menschliche Geist in der Lage befreit sich aus dem Fleisch, um mit Gott eins geworden war.The late medieval period also saw the condemnation of the Brethren of the Free Spirit, who believed that man could advance in perfection beyond God, who then became superfluous.Die spätmittelalterliche Periode sah auch die Verurteilung der Brüder des freien Geistes, der Mensch könne in Perfektion über Gott, die dann überflüssig geworden voranzutreiben geglaubt.The English Ranters saw it as logically impossible for perfected man to sin.Die englischen Ranters sah es als logisch unmöglich vollkommenen Menschen zur Sünde.Other communal approaches such as the nineteenth century Oneida community sought for ways of reconciling perfected sinlessness with the impulses of the flesh.Andere kommunale Ansätze wie das neunzehnte Jahrhundert Oneida Gemeinde suchte nach Wegen der Versöhnung perfektioniert Sündlosigkeit mit den Impulsen des Fleisches.

All these heterodox expressions of perfectionism contained forms of antinomianism and egoism.All diese heterodoxen Ausdrücken von Perfektionismus enthaltenen Formen der Antinomismus und Egoismus.They were condemned by orthodox Christianity with varying degrees of severity.Sie wurden von orthodoxen Christentums mit unterschiedlichen Schweregraden verurteilt.Characterized by utopian views of human ability and by mystical practices, they tended to ignore divine grace and ethical integrity, and deteriorated because of their own inherent weaknesses.Gekennzeichnet durch utopische Ansichten über die menschliche Fähigkeit und mystischen Praktiken, neigten sie dazu, die göttliche Gnade und ethische Integrität zu ignorieren, und verschlechtert aufgrund ihrer eigenen Schwächen.

RL Shelton RL Shelton
(Elwell Evangelical Dictionary)(Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
L Lemme, SHERK , VIII; LG Cox, John Wesley's Concept of Perfection; WS Deal, The March of Holiness Through the Centuries; RN Flew, The Idea of Perfection in Christian Theology; R Garrigou - Lagrange, Christian Perfection and Contemplation; WM Greathouse, From the Apostles to Wesley; JA Passmore, The Perfectibility of Man; WE Sangster, The Path to Perfection; M Thornton, English Spirituality; GA Turner, The Vision Which Transforms; BB Warfield, Perfectionism; MB Wynkoop, A Theology of Love; JK Grider, Entire Sanctification.L Lemme, Sherk, VIII; LG Cox, John Wesley Konzept der Perfektion; WS Deal, The March of Heiligkeit durch die Jahrhunderte; RN Flew, der Idee der Vollkommenheit in der christlichen Theologie; R Garrigou - Lagrange, Christian Perfektion und Kontemplation; WM Greathouse , Von den Aposteln zu Wesley; JA Passmore, der Vervollkommnung des Menschen; WE Sangster, The Path to Perfection, M Thornton, Englisch Spiritualität; GA Turner, die Vision, die Transformationen, BB Warfield, Perfektionismus; MB Wynkoop, A Theology of Love; JK Grider, Völlige Heiligung.


Christian and Religious PerfectionChristian und religiöse Perfection

Catholic InformationKatholische Informationen

A thing is perfect in which nothing is wanting of its nature, purpose, or end.Eine Sache ist perfekt, in der nichts von seiner Art, Zweck, oder am Ende fehlen.It may be perfect in nature, yet imperfect inasmuch as it has not yet attained its end, whether this be in the same order as itself, or whether, by the will of God and His gratuitous liberality, it be entirely above its nature, ie in the supernatural order.Es kann sein, in der Natur perfekt, noch unvollkommen, soweit sie noch nicht ihr Ende erreicht, ob diese in der gleichen Reihenfolge wie sie selbst zu sein, oder ob nach dem Willen Gottes und seine grundlose Liberalität, es ganz über seine Natur sein, dh in der übernatürlichen Ordnung.From Revelation we learn that the ultimate end of man is supernatural, consisting in union with God here on earth by grace and hereafter in heaven by the beatific vision.Aus der Offenbarung erfahren wir, dass das ultimative Ziel des Menschen ist übernatürlich, bestehend in der Vereinigung mit Gott hier auf Erden durch die Gnade und nachfolgend in den Himmel von der glückseligen Schau.Perfect union with God cannot be attained in this life, so man is imperfect in that he lacks the happiness for which he is destined and suffers many evils both of body and soul. Vollkommenen Vereinigung mit Gott kann nicht in diesem Leben erreicht werden kann, so ist der Mensch unvollkommen, dass er das Glück, für die er bestimmt ist und leidet, viele Übel sowohl von Körper und Seele fehlt.Perfection therefore in its absolute sense is reserved for the kingdom of heaven.Perfection daher in ihrer absoluten Sinn für das Himmelreich vorbehalten.

CHRISTIAN PERFECTIONChristlichen Vollkommenheit

Christian perfection is the supernatural or spiritual union with God which is possible of attainment in this life, and which may be called relative perfection, compatible with the absence of beatitude, and the presence of human miseries, rebellious passions, and even venial sins to which a just man is liable without a special grace and privilege of God.Christian Perfektion ist das Übernatürliche oder spirituellen Vereinigung mit Gott, die möglichst Verwirklichung ist in diesem Leben, und das kann relativ Perfektion, mit der Abwesenheit von Seligkeit, und das Vorhandensein von menschlichen Elend, rebellischen Leidenschaften und sogar lässlichen Sünden aufgerufen werden, um die ein gerechter Mann haftet ohne besondere Gnade und Bevorzugung des Gottes. This perfection consists in charity, in the degree in which it is attainable in this life (Matthew 22:36-40; Romans 13:10; Galatians 5:14; 1 Corinthians 12:31, and 13:13).Diese Vollkommenheit besteht in der Liebe, in dem Maße, in dem es erreichbar ist in diesem Leben (Matthäus 22:36-40; Römer 13:10; Galater 5:14; 1 Korinther 12:31 und 13:13).This is the universal teaching of the Fathers and of theologians.Dies ist die universelle Lehre der Kirchenväter und Theologen.Charity unites the soul with God as its supernatural end, and removes from the soul all that is opposed to that union.Charity verbindet die Seele mit Gott als seine übernatürlichen Ende, und entfernt von der Seele alles, was zu dieser Gewerkschaft widersetzt."God is charity; and he that abideth in charity abideth in God, and God in him" (1 John 4:16)."Gott ist die Liebe, und wer in der Liebe bleibet, bleibt in Gott, und Gott in ihm" (1 Joh 4,16).Francisco Suárez explains that perfection can be attributed to charity in three ways: (1) substantially or essentially, because the essence of union with God consists in charity for the habit as well as for the endeavour or pursuit of perfection; (2) principally, because it has the chief share in the process of perfection; (3) entirely, for all other virtues necessarily accompany charity and are ordained by it to the supreme end.Francisco Suárez erklärt, dass Perfektion für wohltätige Zwecke in drei Arten zugeordnet werden: (1) im Wesentlichen oder im wesentlichen, weil das Wesen der Vereinigung mit Gott besteht in der Liebe für die Gewohnheit als auch für das Bestreben oder Streben nach Perfektion, (2) vor allem, weil es der Chef Aktie in den Prozess der Vollkommenheit hat, (3) komplett, für alle anderen Tugenden unbedingt beigefügt Nächstenliebe und von ihr zum höchsten Ende geweiht.It is true that faith and hope are prerequisites for perfection in this life, but they do not constitute it, for in heaven, where perfection is complete and absolute, faith and hope no longer remain.Es ist wahr, dass der Glaube und die Hoffnung Voraussetzungen für Vollkommenheit in diesem Leben sind, aber sie bilden keine, denn im Himmel, wo Perfektion ist vollständig und absolut, Glauben und Hoffnung nicht mehr bleiben.The other virtues therefore belong to perfection in a secondary and accidental manner, because charity cannot exist without them and their exercise, but they without charity do not unite the soul supernaturally to God.Die anderen Tugenden gehören somit zur Perfektion in einem sekundären und zufällige Weise, weil die Liebe kann nicht ohne sie und ihre Bewegung existieren, aber sie ohne Liebe nicht zu vereinen die Seele übernatürlich zu Gott.(Lib. I, De Statu Perfectionis, Cap. iii).(Lib. I, De Statu Perfectionis, Cap. Iii).

Christian perfection consists not only in the habit of charity, ie the possession of sanctifying grace and the constant will of preserving that grace, but also in the pursuit or practice of charity, which means the service of God and withdrawal of ourselves from those things which oppose or impede it. Christlichen Vollkommenheit besteht nicht nur in der Gewohnheit der Liebe, dh der Besitz von heiligmachende Gnade und die ständige Wille zur Erhaltung diese Gnade, sondern auch in der Verfolgung oder der Praxis der Nächstenliebe, was bedeutet, dass der Dienst Gottes und den Entzug der uns von den Dingen, die widersetzen oder behindern."Be it ever remembered", says Reginald Buckler, "that the perfection of man is determined by his actions, not by his habits as such. Thus a high degree of habitual charity will not suffice to perfect the soul if the habit pass not into act. That is, if it become not operative. For to what purpose does a man possess virtue if he uses it not? He is not virtuous because he can live virtuously but because he does so." "Sei es noch erinnern", sagt Reginald Buckler, "dass die Vervollkommnung des Menschen durch seine Taten, nicht durch seine Gewohnheiten als solche bestimmt. So ein hohes Maß an gewöhnlichen Nächstenliebe wird nicht ausreichen, um die Seele zu vervollkommnen, wenn die Gewohnheit passieren nicht in act. Das heißt, wenn es nicht wirksam werden. Für zu welchem ​​Zweck wird ein Mann besitzen Tugend, wenn er sie verwendet nicht? Er ist nicht tugendhaft, weil er virtuos leben können, sondern weil er so tut. "(The Perfection of Man by Charity. Ch. vii, p. 77).(Die Perfektion des Menschen durch Charity. Ch. Vii, p. 77).The perfection of the soul increases in proportion with the possession of charity.Die Vollkommenheit der Seele steigt proportional mit dem Besitz der Nächstenliebe.He who possesses the perfection which excludes mortal sin obtains salvation, is united to God, and is said to be just, holy, and perfect.Wer die Perfektion, die Todsünde schließt besitzt erhält das Heil, ist mit Gott verbunden, und wird gesagt, gerecht zu sein, heilig, und perfekt.The perfection of charity, which excludes also venial sin and all affections which separate the heart from God, signifies a state of active service of God and of frequent, fervent acts of the love of God.Die Vollkommenheit der Liebe, die schließt auch lässliche Sünde und alle Gefühle, die das Herz von Gott getrennt, bedeutet einen Zustand der aktiven Dienst Gottes und der häufigen, glühender Handlungen der Liebe Gottes.This is the perfect fulfilment of the law (Matthew 22:37), as God is the primary object of charity.Dies ist die perfekte Erfüllung des Gesetzes (Matthäus 22:37), wie Gott ist die primäre Aufgabe der Nächstenliebe.The secondary object is our neighbour.Das zweite Ziel ist unser Nachbar. This is not limited to necessary and obligatory duties, but extends to friends, strangers, and enemies, and may advance to a heroic degree, leading a man to sacrifice external goods, comforts and life itself for the spiritual welfare of others.Dies ist nicht beschränkt auf notwendige und obligatorische Abgaben, sondern erstreckt sich auf Freunde, Fremde und Feinde, und kann zu einem heroischen Grad voraus, was einen Mann zum äußeren Güter, Komfort und das Leben selbst für das geistliche Wohl der anderen zu opfern.This is the charity taught by Christ by word (John 15:13) and example.Dies ist die Liebe von Christus durch Wort (Johannes 15:13) und Beispiel gelehrt.(See THEOLOGICAL VIRTUE OF LOVE).(Siehe theologische Tugend der Liebe).

RELIGIOUS PERFECTIONReligiösen Vollkommenheit

Christian perfection, or the perfection of charity as taught by our Saviour, applies to all men, both secular and religious, yet there is also religious perfection.Christlichen Vollkommenheit oder die Vollkommenheit der Liebe von unseren Heiland lehrte, gilt für alle Männer, beide säkularen und religiösen, aber es gibt auch religiöse Vollkommenheit.The religious state is called a school (disciplina) of perfection and it imposes an obligation, more strict than that of the secular state, of striving after perfection.Der religiöse Zustand wird als eine Schule (disciplina) der Vollkommenheit und es eine Verpflichtung, strenger als die des säkularen Staates, der das Streben nach Perfektion. Seculars are obliged to perfection by the observance of the precepts or commandments only; while religious are obliged to observe also the evangelical counsels to which they freely bind themselves by the vows of poverty, chastity, and obedience.Säkularen sind bis zur Perfektion durch die Einhaltung der Vorschriften oder Gebote nur verpflichtet, während religiöse verpflichtet sind, beachten Sie auch die evangelische, zu denen sie sich frei verpflichten sich durch die Gelübde der Armut, Keuschheit und Gehorsam Räte.The counsels are the means or instruments of perfection in both a negative and positive sense.Die Räte sind die Mittel oder Instrumente der Perfektion sowohl in einem positiven und negativen Sinn.Negatively: the obstacles in the way of perfection, which are (1 John 1:16) concupiscence of the eyes, concupiscence of the flesh, and pride of life, are removed by the vows of poverty, chastity, and obedience, respectively.Negativ: die Hindernisse auf dem Weg der Vollkommenheit, die (1 Johannes 1:16) Begierde der Augen, Begierde des Fleisches und Stolz des Lebens sind, werden durch die Gelübde der Armut, Keuschheit und Gehorsam, bzw. entfernt.Positively: the profession of the counsels tends to increase the love of God in the soul.Positiv: der Beruf des berät neigt dazu, die Liebe Gottes in der Seele zu erhöhen. The affections, freed from earthly ties, enable the soul to cling to God and to spiritual things more intensely and more willingly, and thus promote His glory and our own sanctification, placing us in a more secure state for attaining the perfection of charity.Die Zuneigung, frei von irdischen Bindungen ermöglichen die Seele zu Gott und zu spirituellen Dingen intensiver und willig klammern, und fördern damit seine Herrlichkeit und unsere eigene Heiligung, indem Sie uns in einem sicheren Zustand für die Erreichung des vollkommenen Liebe.

It is true that seculars who also tend to perfection have to perform many things that are not of precept, but they do not bind themselves irrevocably to the evangelical counsels.Es ist wahr, dass seculars, die auch dazu neigen zur Perfektion, viele Dinge, die nicht von Gebot erfüllen haben, aber nicht verpflichten sich unwiderruflich der evangelischen Räte.It is, however, expedient only for those who are called by God to take upon themselves these obligations.Es ist jedoch zweckmäßig, nur für diejenigen, die von Gott berufen sind, auf sich zu nehmen diese Verpflichtungen.In no state or condition of life is such a degree of perfection attainable that further progress is not possible.In keinem Staat oder die Bedingung des Lebens ist ein solcher Grad der Vollkommenheit erreicht werden, dass weitere Fortschritte nicht möglich ist.God on his part can always confer on man an increase of sanctifying grace, and man in turn by cooperating with it can increase in charity and grow more perfect by becoming more intimately and steadfastly united to God.Gott auf seiner Seite immer auf den Menschen eine Steigerung von heiligmachende Gnade, und der Mensch wiederum verleihen durch die Zusammenarbeit mit ihm in Liebe zu erhöhen und wachsen perfekte durch immer innig und standhaft vereint zu Gott.

Publication information Written by Arthur Devine.Publication Informationen von Arthur Devine geschrieben.Transcribed by Thomas J. Bress. Transkribiert von Thomas J. Bress.The Catholic Encyclopedia, Volume XI.Die katholische Enzyklopädie, Band XI. Published 1911.Veröffentlicht 1911.New York: Robert Appleton Company.New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, February 1, 1911. Nihil Obstat, 1. Februar 1911.Remy Lafort, STD, Censor.Remy Lafort, STD, Zensor.Imprimatur.Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York+ John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

BUCKLER, The Perfection of Man by Charity (London, 1900); DEVINE, A Manual of Ascetical Theology (London, 1902); IDEM, Convent Life (London, 1904); ST.BUCKLER, die Vollkommenheit des Menschen durch Charity (London, 1900); DEVINE, A Manual of asketische Theologie (London, 1902); IDEM, Convent Life (London, 1904); ST.FRANCIS DE SALES, Treatise on the Love of God (Dublin, 1860); SUAREZ, De religione, tr. Franz von Sales, Abhandlung über die Liebe Gottes (Dublin, 1860); Suarez, De religione, tr.7, LI; ST. 7, LI; ST.THOMAS, Summa, II-II, Q. clxxxiv; IDEM, Opus De perfectione vitæ spiritualis; VERMEERSCH, De religiosis institutis et personis tractatus canonico moralis (Rome, 1907); RODRIGUEZ, The Practice of Christian and Religious Perfection (New York); HUMPHREY, Elements of Religious Life (London, 1905).THOMAS, Summa, II-II, Q. clxxxiv; IDEM, Opus De perfectione vitæ spiritualis; VERMEERSCH, De religiosis institutis et personis tractatus canonico moralis (Rom, 1907); RODRIGUEZ, Die Praxis der christlichen und religiösen Vollkommenheit (New York); HUMPHREY, Elements of Religious Life (London, 1905).



This subject presentation in the original English languageDieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am