Heilsarmee

Allgemeine Informationen

Die Heilsarmee ist eine internationale christliche Organisation, die evangelischen wurde in London im Jahre 1865 von William Booth, ein Methodist Minister und evangelistischen Prediger.

Wie eine religiöse Bewegung, die im Bereich der sozialen Dienstleistungen, die Armee hat seit seiner Gründung, hat ein Ziel der Annäherung an soziologischen Probleme mit Christian Sorge.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Im Einklang mit seinem Namen (angenommen 1878), der Heilsarmee betrieben wird auf eine militärische Muster.

Die Minister sind Offiziere mit militärischen Rang, und die allgemeine, mit Sitz in London ist die Armee der internationalen Top-Leader.

Gemeindemitglieder sind Soldaten, die wichtigsten Zentrum der Verehrung ist das Korps und die Artikel des Krieges unterzeichnet werden, wie eine Erklärung des Glaubens durch die Einschreibung Salvationists.

Beide Offiziere und Soldaten sind berechtigt, als Missionare Gottes, das Tragen der Uniform Armee und trägt den symbolischen roten Schild.

Grundausbildung für jeden Beamten, im Anschluss an eine erforderliche hohe Schulbildung, ist ein 2 Jahre - Residenz Studiengang an einer Heilsarmee School for Officers' Training.

Neben formalen Studie, den Lehrplan umfasst praktische Erfahrung im Bereich Korps Gemeindezentren und andere Institutionen sowie die Orientierung in allen möglichen Bereichen der Heilsarmee.

Die BELIEVE philosophisch-religiösen Information Source Web-Site ist nicht mit der Organisation beschrieben, in dieser Präsentation.

Dies geschieht zu einem der 1000 die religiösen Themen sind in glauben.

Unsere kleine evangelische christliche Kirche, die erstellt und pflegt die Website GLAUBEN, hat keinen Kontakt mit der Organisation hier beschrieben wird, so können wir nicht helfen bei der Bereitstellung von Kontakten oder Adressen.

Darüber hinaus, da BELIEVE nicht "verkaufen" alles können wir nicht helfen bei der Suche nach Büchern, Icons oder Souvenirs.

Heilsarmee Sozialhilfe wird ohne Rücksicht auf Rasse, Alter, Geschlecht, Glauben oder einen Zustand.

Unter seinen vielen Programmen sind Korrekturdaten Dienstleistungen für Gefangene und parolees, Kindertagesstätten, Senioren-Clubs und Residenzen, Sommercamps, Not-und Katastrophenhilfe, vermisste Personen-Büros, Rehabilitation für Alkoholismus und Drogenmissbrauch, Familien-Beratung und Visitation zu institutionalisierten Einzelpersonen.

In dem Bemühen um die Angst weg von Kirche Formalität, die Heilsarmee betont, Musik, anstatt die Sakramente; Musik wurde ein integraler Bestandteil seines Ministeriums.

Heilsarmee Blaskapellen, String-Combos und Vokal-Gruppen gibt es auf der ganzen Welt.

Die Heilsarmee hat sich von einem Mann's Traum in 1865 zu einem internationalen Phänomen mit Sitz in 82 Ländern und rund 25000 Offiziere predigen das Evangelium in 110 Sprachen.

Die Armee, mit einer Gesamtfläche Mitgliedschaft von mehr als 2500000, betreibt mehr als 3600 soziale Einrichtungen, Krankenhäuser und Agenturen und fast 17000 evangelischen Zentren.

S Paul Kaiser

Bibliographie


C Barnes, God's Army (1978); S Chesham, Born to Battle (1965); CW Kew, Die Heilsarmee (1976); R Sandall, Die Geschichte der Heilsarmee (1947 - 73).

Heilsarmee - William Booth (1829 - 1912)

Erweitert Informationen

Gründer der Heilsarmee.

Geboren in Nottingham, er wuchs inmitten von Armut, wurde zu einem pawnbroker's Assistentin, wurde auf fünfzehn, und später wurde ein methodistischer Pastor.

Eine fehlende Dimension in seinem Ministerium, jedoch machte ihn unruhig.

Für Booth, der Lord's Anforderungen an die Ketten zu verlieren, von Ungerechtigkeit, in Gefangenschaft zu befreien und Unterdrückten, gemeinsame Nutzung von Lebens-und Heim-, Bekleidungs-die nackt, und die Durchführung von familiären Verpflichtungen.

Viktorianischen England, auf der anderen Seite, bestätigt Gott - ernannt Stationen, vor allem für die Armen.

William Booth argumentiert, dass zu sprechen, dass die göttliche Armut war kein Hinweis darauf, dass Gott genehmigt Elend.

Für ihn war dies keine theologische Frage: Die Menschen haben nicht mehr aufhören zu sterben in Hoffnungslosigkeit und Elend, während Theologen diskutiert nette Punkte der Göttlichkeit.

Aided durch die bemerkenswerte Catherine, die er 1855 heiratete, begann er die christliche Mission als eine Rettungsaktion in Londons East End.

Umbenennung der Heilsarmee dreizehn Jahre später (1878), Krieg auf einem Dual-Front, gegen die Prise Armut und die Macht der Sünde.

Mainline Kirchen gemieden die neue Bewegung, Richter und Polizei bot wenig Schutz, wenn Monster jeered, warfen Steine, brach Fenster, vandalized der Armee-Immobilien.

Stand in gedrückt, auf der Suche nach Castaways, stellvertretender ausgesetzt, die Häuser und Lebensmittel, die Beschäftigung und die medizinische Versorgung, Vereinbarkeit von Familien, und die unerwünschte Werbung zu schrecklichen sozialen Bedingungen, dass keine andere Agentur würde zu bekämpfen.

Aufgrund der Tatsache, dass der Teufel war ein stolzer Geist, konnte nicht ertragen werden verhöhnt, Stand identifizierte ihn als Chef der Feind, herausgefordert sein Monopol im Bereich der "All The Best Melodien," und nutzte die große Trommel zu betäuben ihn.

Stand furchtlos Krieg gegen solche zeitgenössischen Übeln wie der Schweiß Geschäfte und Mädchen in die Prostitution verkauft.

Im Jahre 1890 veröffentlichte er Darkest In England und den Weg aus, die den Ton für die Armee der immer stärkeren Schwerpunkt auf seiner sozialen Programm für die, anstatt für die Meldung von "Blut und Feuer", die Bewegung ist am besten bekannt heute.

Seine Armee verteilt in der ganzen Welt, aber Stand war immer sehr viel in der Hand.

Ein Schriftsteller an ihn Interview sagte, er erwartet, dass er ein Visionär und Saint und fand statt der astutest Geschäftsmann in der City of London.

Booth war verantwortlich für ein ganzes Netz von sozialen und regenerative Agenturen; Lord Wolseley einmal beschrieb ihn als den weltweit größten Veranstalter.

Kritik kam, weil seine Armee beobachtet keine Sakramente. Stand verweigert er war gegen sie.

Vielleicht ist der wranglings diese verursacht hatten in anderen Kirchen nicht ermutigen ihn, seine Meinung ändern.

Mit der Zeit der Jahrhundertwende geschlossen, Stand gewonnen hatte seinen Kampf: Freemanbrücke of London, Ehrendoktor von Oxford, Gast bei der Krönung von Edward VII und der Senat der Vereinigten Staaten, die er mit Gebet eröffnet.

Im Jahre 1912 als "Allgemeines legte sein Schwert", und Menschen aller Ränge gehörten zu den Tausenden von Trauernden Beerdigung.

JD Douglas

Bibliographie


H Begbie, Life of William Booth, SJ Ervine, Gottes Soldat, R Collier, die allgemeine Weiter zu Gott; F Coutts, Brot für meine Nachbarin und Nr. Entlastung in diesem Krieg; EH McKinley, Marching zu Glory.

Heilsarmee - Doktrinen

Allgemeine Informationen

Wir glauben, dass die heiligen Schriften des Alten und Neuen Testaments wurden von Inspiration von Gott, und dass sie nur die göttliche Herrschaft des christlichen Glaubens und Praxis.

Wir glauben, dass es nur einen Gott gibt, ist unendlich, vollkommen, der Schöpfer, Preserver, und Gouverneur aller Dinge, und, ist die einzige richtige Objekt der religiösen Verehrung.

Wir glauben, dass es drei Personen in der Gottheit-den Vater, des Sohnes und des Heiligen Geistes, im Grunde ungeteilt und Co-gleich an der Macht und Herrlichkeit.

Wir glauben, dass in der Person Jesu Christi, des göttlichen und menschlichen Natur vereinigt sind, so dass er sich wirklich und richtig und wahrhaftig Gott und den Menschen richtig.

Wir glauben, dass unsere ersten Eltern waren in einem Zustand der innocency, sondern durch ihren Ungehorsam verloren sie ihre Reinheit und Glück, und dass in Folge ihrer fallen alle Menschen Sünder geworden, völlig verdorben, und als solche zu Recht ausgesetzt den Zorn Gottes.

Wir glauben, dass der Herr Jesus Christus hat durch Sein Leiden und Tod eine Sühne für die ganze Welt, so dass, wer wird gerettet werden können.

Wir glauben, dass Umkehr zu Gott, den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus, und Regeneration durch den Heiligen Geist, die erforderlich sind, um Erlösung.

Wir glauben, dass wir gerechtfertigt sind durch die Gnade durch den Glauben an unseren Herrn Jesus Christus und dass er glaubt, dass der Zeuge hat in sich.

Wir glauben, dass die Kontinuität in einem Zustand der Erlösung hängt davon ab, weiterhin gehorsam den Glauben an Christus.

Wir glauben, dass es das Vorrecht aller Gläubigen zu ganz geheiligt, und dass ihre ganze Geist und Seele und Körper erhalten werden kann schuldlos «das Kommen unseres Herrn Jesus Christus.

Wir glauben an die Unsterblichkeit der Seele, in der Auferstehung der Toten, im allgemeinen Urteil am Ende der Welt, in die ewige Glückseligkeit der Gerechten; und in der endlosen Bestrafung der Bösen.

(von der Heilsarmee)

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am