The Heidelberg Catechism, Palatinate Catechism - Full TextHeidelberger Katechismus - text

General InformationAllgemeine Informationen

THE CATECHISM, or Method of Instruction in the Christian Religion, as the same is taught in the Reformed Churches and schools in Holland and America (with the Scripture references written out).DIE KATECHESE, oder Methode der Unterricht in der christlichen Religion, wie das gleiche gelehrt wird in den reformierten Kirchen und Schulen in Holland und Amerika (mit der Heiligen Schrift geschrieben, Referenzen).

Note. Hinweis.This Catechism is fully based on the Scriptures.Dieser Katechismus ist vollständig auf der Grundlage der Heiligen Schrift.The references to Scripture are indicated in parentheses with a letter.Die Verweise auf die Schrift sind in Klammern mit einem Brief.For example, the letter (a) points to the texts (a) placed after the answer.Zum Beispiel die Buchstaben (a) verweist auf die Texte (a), die nach der Antwort.All Scriptures are from the King James Authorized Version of the Bible.Alle heiligen Schriften sind von den autorisierten King James Version der Bibel.


(week) 1. (Woche) 1.Lord's Day Lord's Day

Question 1. What is thy only comfort in life and death?Frage 1. Was ist dein einziger Trost im Leben und im Sterben?

Answer: That I with body and soul, both in life and death, (a) am not my own, (b) but belong unto my faithful Saviour Jesus Christ; (c) who, with his precious blood, has fully satisfied for all my sins, (d) and delivered me from all the power of the devil; (e) and so preserves me (f) that without the will of my heavenly Father, not a hair can fall from my head; (g) yea, that all things must be subservient to my salvation, (h) and therefore, by his Holy Spirit, He also assures me of eternal life, (i) and makes me sincerely willing and ready, henceforth, to live unto him.Antwort: Dass ich mit Leib und Seele, sowohl im Leben und im Sterben, (a) bin nicht mein eigenes, (b), sondern gehören zu meinen treuen Heiland Jesus Christus, (c), der mit seinem kostbaren Blut, ist voll und ganz zufrieden für alle Meine Sünden, (d) und lieferte mir von allen die Macht des Teufels, (e) und so bewahrt mich (f), dass ohne den Willen meines himmlischen Vaters, kann nicht ein Haar von meinem Kopf fallen, (g) ja, Dass alle Dinge müssen dienstbar zu meiner Rettung, (h) und daher von seinem Heiligen Geist, er versichert mir auch des ewigen Lebens, (i) und macht mich ernsthaft willens und bereit, von nun an, zu ihm zu leben.(j)(J)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.14:7 For none of us liveth to himself, and no man dieth to himself.(A) Rom.14: 7 Bei keiner von uns lebt sich selbst, und kein Mensch zu sich selbst dieth.Rom.14:8 For whether we live, we live unto the Lord; and whether we die, we die unto the Lord: whether we live therefore, or die, we are the Lord's.Rom.14: Für 8, ob wir leben, leben wir für den Herrn, und ob wir sterben, sterben wir für den Herrn, ob wir leben daher, oder sterben, wir sind des Herrn.(b) 1 Cor.6:19 What?(B) 1 Cor.6: 19 Was?know ye not that your body is the temple of the Holy Ghost which is in you, which ye have of God, and ye are not your own?Wissen ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes, die in dir ist, die ihr von Gott, und ihr seid nicht Ihre eigenen?(c) 1 Cor.3:23 And ye are Christ's; and Christ is God's.(C) 1 Cor.3: 23 Und ihr seid Christi und Christus ist Gottes.Tit.2:14 Who gave himself for us, that he might redeem us from all iniquity, and purify unto himself a peculiar people, zealous of good works.Tit.2: 14 Wer hat sich für uns, dass er uns erlösen kann von allen Frevel, sich selbst zu reinigen und eine eigentümliche Menschen, der eifrig gute Werke.(d) 1 Pet.1:18 Forasmuch as ye know that ye were not redeemed with corruptible things, as silver and gold, from your vain conversation received by tradition from your fathers; 1 Pet.1:19 But with the precious blood of Christ, as of a lamb without blemish and without spot: 1 John 1:7 But if we walk in the light, as he is in the light, we have fellowship one with another, and the blood of Jesus Christ his Son cleanseth us from all sin.(D) 1 Pet.1: 18 Forasmuch als ihr wissen, dass ihr nicht eingelöst wurden mit bestechlich Dinge, wie Silber und Gold, von Ihrem vergeblich Gespräch empfangen Tradition von deinen Vätern; 1 Pet.1: 19 Aber mit dem kostbaren Blut Christus, der wie ein Lamm ohne Makel und ohne spot: 1 John 1:7 Aber wenn wir zu Fuß in das Licht, wie er im Licht ist, haben wir Gemeinschaft mit anderen, und das Blut von Jesus Christus seinen Sohn cleanseth uns aus Alle Sünde. 1 John 2:2 And he is the propitiation for our sins: and not for ours only, but also for the sins of the whole world.1 John 2:2 Und er ist die Versöhnung für unsere Sünden, und nicht nur für uns, sondern auch für die Sünden der ganzen Welt.1 John 2:12 I write unto you, little children, because your sins are forgiven you for his name's sake.1 John 2:12 Ich schreibe euch, meine lieben Kinder, weil deine Sünden sind Dir vergeben Sie für seine Namens willen.(e) Heb.2:14 Forasmuch then as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; that through death he might destroy him that had the power of death, that is, the devil; 1 John 3:8 He that committeth sin is of the devil; for the devil sinneth from the beginning.(E) Heb.2: 14 Forasmuch dann wie die Kinder sind teilhaftig aus Fleisch und Blut, auch er selbst war ebenfalls Teil der gleichen, dass er durch den Tod zerstören kann, dass ihm die Macht hatte, der Tod, das ist der Teufel; 1 John 3:8, dass er Sünde tut, ist der Teufel, denn der Teufel sündigt von Anfang an.For this purpose the Son of God was manifested, that he might destroy the works of the devil.Zu diesem Zweck wird der Sohn Gottes zeigte sich, dass er vielleicht zerstören die Werke des Teufels.John 8:34 Jesus answered them, Verily, verily, I say unto you, Whosoever committeth sin is the servant of sin.John 8:34 Jesus antwortete ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer Sünde tut, ist der Sünde Knecht.John 8:35 And the servant abideth not in the house for ever: but the Son abideth ever.John 8:35 Und der Diener abideth nicht in das Haus für immer: aber der Sohn abideth je.John 8:36 If the Son therefore shall make you free, ye shall be free indeed.John 8:36 Wenn der Sohn daher wird euch frei machen, so werdet ihr wirklich frei.(f) John 6:39 And this is the Father's will which hath sent me, that of all which he hath given me I should lose nothing, but should raise it up again at the last day.(F) John 6:39 Und dies ist der Vater seinen Willen, die hat mir, dass alle, die er mir gegeben hat möchte ich nichts verlieren, sondern werfen sie sich wieder auf den letzten Tag.John 10:28 And I give unto them eternal life; and they shall never perish, neither shall any man pluck them out of my hand.John 10:28 Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden es nicht verloren werden, noch sollen alle Menschen pflücken sie aus meiner Hand.2 Thess.3:3 But the Lord is faithful, who shall stablish you, and keep you from evil.2 Thess.3: 3 Aber der Herr ist treu, der die Sie, und halten Sie von dem Bösen.1 Pet.1:5 Who are kept by the power of God through faith unto salvation ready to be revealed in the last time.1 Pet.1: 5 Wer sind gehalten, indem die Macht von Gott durch den Glauben zu Erlösung bereit zu sein, die in der letzten Zeit.(g) Matt.10:29 Are not two sparrows sold for a farthing?(G) Matt.10: 29 Sind nicht zwei Spatzen für ein Hochrad verkauft?and one of them shall not fall on the ground without your Father.Und einer von ihnen darf nicht auf den Boden fallen, ohne Ihren Vater.Matt.10:30 But the very hairs of your head are all numbered.Matt.10: 30 Aber die Haare auf unserem Kopf sind alle nummeriert.Matt.10:31 Fear ye not therefore, ye are of more value than many sparrows.Matt.10: 31 Fürchtet euch nicht, ihr seid mehr Wert als viele Spatzen.Luke 21:18 But there shall not an hair of your head perish.Luke 21:18 Aber es ist nicht ein Haar von Ihrem Kopf verloren werden.(h) Rom.8:28 And we know that all things work together for good to them that love God, to them who are the called according to his purpose.(H) Rom.8: 28 Und wir wissen, dass alle Dinge gemeinsam für die gute Arbeit zu ihnen, dass die Liebe Gottes zu ihnen, die den Namen nach seinen Zweck.(i) 2 Cor.1:20 For all the promises of God in him are yea, and in him Amen, unto the glory of God by us.(I) 2 Cor.1: 20 Für alle die Verheißungen Gottes in ihm sind ja, und in ihm Amen, «die Herrlichkeit Gottes von uns.2 Cor.1:21 Now he which stablisheth us with you in Christ, and hath anointed us, is God; 2 Cor.1:22 Who hath also sealed us, and given the earnest of the Spirit in our hearts.2 Cor.1: Jetzt ist er 21, stablisheth uns mit euch in Christus und uns gesalbt hat, ist Gott; 2 Cor.1: 22 Wer hat uns auch versiegelt, und angesichts der Ernsthaftigkeit des Geistes in unseren Herzen.2 Cor.5:5 Now he that hath wrought us for the selfsame thing is God, who also hath given unto us the earnest of the Spirit.2 Cor.5: 5 Jetzt hat er gearbeitet, die uns für die gleiche Sache ist Gott, die auch zu uns hat angesichts der Ernsthaftigkeit des Geistes. Eph.1:13 In whom ye also trusted, after that ye heard the word of truth, the gospel of your salvation: in whom also after that ye believed, ye were sealed with that holy Spirit of promise, Eph.1:14 Which is the earnest of our inheritance until the redemption of the purchased possession, unto the praise of his glory.Eph.1: 13 In denen ihr auch trauen, die nach dem, was ihr gehört, das Wort der Wahrheit, das Evangelium der Erlösung: in dem auch nach, dass ihr geglaubt, ihr versiegelt wurden mit dem Heiligen Geist der Verheißung, Eph.1: 14 Welche Ist die Ernsthaftigkeit unserer Erbschaft bis zur Tilgung der erworbenen Besitz, zu dem Lob seiner Herrlichkeit.Rom.8:16 The Spirit itself beareth witness with our spirit, that we are the children of God: (j) Rom.8:14 For as many as are led by the Spirit of God, they are the sons of God.Rom.8: 16 Der Geist selbst bezeugt mit unserem Geist, dass wir Kinder Gottes: (j) Rom.8: 14 Für so viele, wie es der Führung durch den Geist Gottes, sie sind die Söhne Gottes.1 John 3:3 And every man that hath this hope in him purifieth himself, even as he is pure.1 John 3:3 Und jeder Mensch hat, dass diese Hoffnung in ihm purifieth sich, wie er selbst ist rein.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail

Question 2. How many things are necessary for thee to know, that thou, enjoying this comfort, mayest live and die happily?Frage 2. Wie viele Dinge notwendig sind, für dich zu wissen, dass du, genießen diese Komfort, mayest leben und glücklich sterben?

Answer: Three; (a) the first, how great my sins and miseries are; (b) the second, how I may be delivered from all my sins and miseries; (c) the third, how I shall express my gratitude to God for such deliverance.Antwort: Drei, (a) die erste, wie groß meine Sünden und Elend sind, (b) die zweite, wie ich geliefert werden könnten, von allen meinen Sünden und Elend, (c) die dritte, wie ich meine Dankbarkeit zu Gott Für eine solche Befreiung.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.11:28 Come unto me, all ye that labour and are heavy laden, and I will give you rest.(A) Matt.11: 28 Komm zu mir, alle ihr, dass Arbeits-und sind schwer beladen, und ich will euch erquicken.Matt.11:29 Take my yoke upon you, and learn of me; for I am meek and lowly in heart: and ye shall find rest unto your souls.Matt.11: 29 Nehmen Sie mein Joch auf euch und lernt von mir, denn ich bin sanftmütig und demütig im Herzen, und ihr werdet Ruhe zu finden, eure Seelen.Matt.11:30 For my yoke is easy, and my burden is light.Matt.11: 30 Für mein Joch ist leicht, und meine Last ist leicht.Luke 24:46 And said unto them, Thus it is written, and thus it behoved Christ to suffer, and to rise from the dead the third day: Luke 24:47 And that repentance and remission of sins should be preached in his name among all nations, beginning at Jerusalem.Lukas 24:46 Und sprach zu ihnen: So steht geschrieben, und so ist es behoved Christus zu leiden, und steigt von den Toten am dritten Tag: Luke 24:47 Und dass Buße und Sündenvergebung sollte predigte in seinem Namen bei den Alle Nationen, die an Jerusalem.Luke 24:48 And ye are witnesses of these things.Lukas 24:48 Und ihr seid Zeugen dieser Dinge.1 Cor.6:11 And such were some of you: but ye are washed, but ye are sanctified, but ye are justified in the name of the Lord Jesus, and by the Spirit of our God.1 Cor.6: 11 Und so waren einige von euch: ihr seid gewaschen, aber ihr seid geheiligt, aber ihr seid gerechtfertigt, in den Namen des Herrn Jesus und durch den Geist unseres Gottes.Tit.3:3 For we ourselves also were sometimes foolish, disobedient, deceived, serving divers lusts and pleasures, living in malice and envy, hateful, and hating one another.Tit.3: 3 Denn wir waren uns auch manchmal albern, ungehorsam, getäuscht, dienen Taucher Begierden und Freuden, das Leben in Bosheit und Neid, hasserfüllt, und hassen einander.Tit.3:4 But after that the kindness and love of God our Saviour toward man appeared, Tit.3:5 Not by works of righteousness which we have done, but according to his mercy he saved us, by the washing of regeneration, and renewing of the Holy Ghost; Tit.3:6 Which he shed on us abundantly through Jesus Christ our Saviour; Tit.3:7 That being justified by his grace, we should be made heirs according to the hope of eternal life.Tit.3: 4 Aber danach ist die Güte und Liebe Gottes, unseres Retters erschien gegenüber dem Menschen, Tit.3: 5 Nicht durch Werke der Gerechtigkeit, die wir getan haben, sondern nach seiner Barmherzigkeit er uns gespeichert, die durch Waschen der Regeneration, Und die Erneuerung des Heiligen Geistes; Tit.3: 6 Welche er Aufschluss über uns reichlich durch Jesus Christus, unser Heiland; Tit.3: 7 Dies ist gerechtfertigt durch seine Gnade, wir sollten Erben nach der Hoffnung auf das ewige Leben.(b) John 9:41 Jesus said unto them, If ye were blind, ye should have no sin: but now ye say, We see; therefore your sin remaineth.(B) John 9:41 Jesus sprach zu ihnen: Wenn ihr blind waren, hätten ihr keine Sünde, sondern ihr jetzt sagen, wir sehen, deshalb bleibt eure Sünde.John 15:22 If I had not come and spoken unto them, they had not had sin: but now they have no cloke for their sin.John 15:22 Hätte ich nicht komme und zu ihnen gesprochen, sie hatte noch nicht die Sünde, doch jetzt haben sie keine cloke für ihre Sünde.(c) John 17:3 And this is life eternal, that they might know thee the only true God, and Jesus Christ, whom thou hast sent.(C) John 17:3 Und das ist das ewige Leben, daß sie dich wissen, der einzig wahre Gott, und Jesus Christus, den du gesandt hast.Acts 4:12 Neither is there salvation in any other: for there is none other name under heaven given among men, whereby we must be saved.Apg 4:12 Weder gibt es in keinem anderen das Heil: denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen, denen wir müssen gespeichert werden.Acts 10:43 To him (Jesus) give all the prophets witness, that through his name whosoever believeth in him shall receive remission of sins.Apostelgeschichte 10:43 Um ihn (Jesus), alle Propheten Zeugnis, dass durch seinen Namen, wer glaubt in ihm erhält Sündenvergebung.(d) Eph.5:8 For ye were sometimes darkness, but now are ye light in the Lord: walk as children of light: Eph.5:9 (For the fruit of the Spirit is in all goodness and righteousness and truth;) Eph.5:10 Proving what is acceptable unto the Lord.(D) Eph.5: 8 Für ihr manchmal Dunkelheit waren, aber jetzt seid ihr Licht in dem Herrn: zu Fuß als Kinder des Lichts: Eph.5: 9 (Für die Frucht des Geistes ist in aller Güte und Gerechtigkeit und Wahrheit; ) Eph.5: 10 Proving, was akzeptabel ist für den Herrn.Eph.5:11 And have no fellowship with the unfruitful works of darkness, but rather reprove them.Eph.5: 11 Und haben keine Gemeinschaft mit der unfruchtbare Werke der Finsternis, sondern sie rügen.1 Pet.2:9 But ye are a chosen generation, a royal priesthood, an holy nation, a peculiar people; that ye should shew forth the praises of him who hath called you out of darkness into his marvellous light: 1 Pet.2:10 Which in time past were not a people, but are now the people of God: which had not obtained mercy, but now have obtained mercy.1 Pet.2: 9 Aber ihr seid ein ausgewähltes Generation, eine königliche Priesterschaft, ein heiliges Volk, eine eigentümliche Menschen, daß ihr shew lobt er die von ihm genannt hat, die Sie aus der Dunkelheit in seinem wunderbaren Licht: 1 Pet.2 : 10 Welches waren in der letzten Zeit nicht ein Volk, aber jetzt sind das Volk Gottes: die Gnade nicht erreicht hatte, aber jetzt erhalten haben, erbarme dich.Rom.6:1 What shall we say then? Rom.6: 1 Was sagen wir dann?Shall we continue in sin, that grace may abound?Sollen wir weiterhin in der Sünde, die Gnade werde? Rom.6:2 God forbid.Rom.6: 2 Gott bewahre.How shall we, that are dead to sin, live any longer therein?Wie sollen wir, dass die Sünde tot sind, leben nicht mehr dort?Rom.6:12 Let not sin therefore reign in your mortal body, that ye should obey it in the lusts thereof.Rom.6: 12 Lassen Sie sin daher nicht in Ihrer Regierungszeit sterblichen Körper, daß ihr gehorchen sollten sie in den Begierden.Rom.6:13 Neither yield ye your members as instruments of unrighteousness unto sin: but yield yourselves unto God, as those that are alive from the dead, and your members as instruments of righteousness unto God.Rom.6: 13 Weder ihr Ertrag Ihrer Mitglieder als Instrumente der Ungerechtigkeit «Sünde: Ertrag, sondern Gott selbst, als diejenigen, die noch am Leben sind von den Toten auferstanden, und Ihre Mitglieder als Instrumente der Rechtschaffenheit zu Gott.


The First Part - Of The Misery Of ManDer erste Teil - der das Elend des Menschen


(week) 2. (Woche) 2.Lord's Day Lord's Day


Question 3. Whence knowest thou thy misery?Frage 3. Woher weißt du dein Elend?

Answer: Out of the law of God.Antwort: Aus dem Gesetz Gottes. (a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.3:20 Therefore by the deeds of the law there shall no flesh be justified in his sight: for by the law is the knowledge of sin.(A) Rom.3: 20 Daher durch die Taten des Gesetzes wird es kein Fleisch gerechtfertigt werden in seinen Augen: für die durch das Gesetz ist die Kenntnis der Sünde.


Question 4. What does the law of God require of us?Frage 4. Was bedeutet das Gesetz Gottes erfordert von uns?

Answer: Christ teaches us that briefly, Matt.Antwort: Christus lehrt uns, dass Sie kurz, Matt.22:37-40, "Thou shalt love the Lord thy God with all thy heart, with all thy soul, and with all thy mind, and with all thy strength. This is the first and the great commandment; and the second is like unto it, Thou shalt love thy neighbour as thyself. On these two commandments hang all the law and the prophets."22:37-40, "Du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit all deinem Herzen, mit all deiner Seele, mit all deinen Geist, und mit all deiner Kraft. Dies ist das erste und das große Gebot, und das zweite ist wie «, Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich. An diesen beiden Geboten hängt das Gesetz und alle Propheten."(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Deut.6:5 And thou shalt love the LORD thy God with all thine heart, and with all thy soul, and with all thy might.(A) Deut.6: 5 Und du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit allen dein Herz, und mit all deiner Seele, mit all deinen könnten.Lev.19:18 Thou shalt not avenge, nor bear any grudge against the children of thy people, but thou shalt love thy neighbour as thyself: I am the LORD.Lev.19: 18 Du sollst nicht rächen, noch irgendeine Groll gegen die Kinder deines Volkes, sondern du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst: Ich bin der HERR.Mark 12:30 And thou shalt love the Lord thy God with all thy heart, and with all thy soul, and with all thy mind, and with all thy strength: this is the first commandment.Mark 12:30 Und du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit all deinem Herzen, und mit all deiner Seele, mit all deinen Geist, und mit all deiner Kraft: Das ist das erste Gebot.Luke 10:27 And he answering said, Thou shalt love the Lord thy God with all thy heart, and with all thy soul, and with all thy strength, and with all thy mind; and thy neighbour as thyself. Lukas 10:27 Und er Beantwortung gesagt, Du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit all deinem Herzen, und mit all deiner Seele und mit all deiner Kraft und mit all deinen Geist und deinen Nächsten wie dich.


Question 5. Canst thou keep all these things perfectly?Frage 5. Canst du halten alle diese Dinge perfekt?

Answer: In no wise; (a) for I am prone by nature to hate God and my neighbour.(b) Antwort: In keinem klug, (a) denn ich bin von Natur aus dazu neigen zu hassen Gott und mein Nachbar. (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.3:10 As it is written, There is none righteous, no, not one: Rom.3:20 Therefore by the deeds of the law there shall no flesh be justified in his sight: for by the law is the knowledge of sin.(A) Rom.3: 10 Wie geschrieben steht: Es gibt keine Gerechten, nein, nicht ein: Rom.3: 20 Daher durch die Taten des Gesetzes wird es kein Fleisch gerechtfertigt werden in seinem Blick: durch das Gesetz Das Wissen der Sünde.Rom.3:23 For all have sinned, and come short of the glory of God; 1 John 1:8 If we say that we have no sin, we deceive ourselves, and the truth is not in us.Rom.3: 23 Für alle haben gesündigt und erreichen nicht die Herrlichkeit Gottes; 1 John 1:8 Wenn wir sagen, dass wir keine Sünde haben, betrügen wir uns selbst, und die Wahrheit ist nicht in uns.1 John 1:10 If we say that we have not sinned, we make him a liar, and his word is not in us.1 John 1:10 Wenn wir sagen, dass wir nicht gesündigt haben, machen wir ihn zum Lügner, und sein Wort ist nicht in uns.(b) Rom.8:7 Because the carnal mind is enmity against God: for it is not subject to the law of God, neither indeed can be.(B) Rom.8: 7 Da die fleischliche Geist ist Feindschaft gegen Gott: denn es ist nicht unter dem Gesetz Gottes, weder tatsächlich sein kann. Eph.2:3 Among whom also we all had our conversation in times past in the lusts of our flesh, fulfilling the desires of the flesh and of the mind; and were by nature the children of wrath, even as others.Eph.2: 3 Unter denen auch wir hatten alle unsere Konversation in der Vergangenheit in den Begierden des Fleisches, die Erfüllung der Wünsche des Fleisches und des Geistes, und wurden von der Natur die Kinder des Zorns, wie die anderen auch.Tit.3:3 For we ourselves also were sometimes foolish, disobedient, deceived, serving divers lusts and pleasures, living in malice and envy, hateful, and hating one another.Tit.3: 3 Denn wir waren uns auch manchmal albern, ungehorsam, getäuscht, dienen Taucher Begierden und Freuden, das Leben in Bosheit und Neid, hasserfüllt, und hassen einander.Gen.6:5 And GOD saw that the wickedness of man was great in the earth, and that every imagination of the thoughts of his heart was only evil continually. Gen.6: 5 Und Gott sah, dass die Schlechtigkeit des Menschen war groß in der Erde, und dass jede Vorstellungskraft der Gedanken seines Herzens war nur böse kontinuierlich.Gen.8:21 And the LORD smelled a sweet savour; and the LORD said in his heart, I will not again curse the ground any more for man's sake; for the imagination of man's heart is evil from his youth; neither will I again smite any more every thing living, as I have done.Gen.8: 21 Und der HERR roch einen süßen Geschmack, und der HERR sprach in seinem Herzen, ich werde nicht noch einmal Fluch der Boden nicht mehr für den Menschen willen, für die die Vorstellungskraft des menschlichen Herzens ist böse von seiner Jugend, weder werde ich wieder Smite nicht mehr jedes Ding leben, wie ich getan habe.Jer.17:9 The heart is deceitful above all things, and desperately wicked: who can know it?Jer.17: 9 Das Herz ist hinterlistig vor allen Dingen, und verzweifelt böse: Wer kann es wissen?Rom.7:23 But I see another law in my members, warring against the law of my mind, and bringing me into captivity to the law of sin which is in my members.Rom.7: 23 Aber ich sehe ein anderes Gesetz in meinen Mitglieder, kriegführenden gegen das Gesetz meines Geistes, und bringt mich in Gefangenschaft, um das Gesetz der Sünde, das in meinen Mitglieder.


(week) 3. (Woche) 3.Lord's Day Lord's Day


Question 6. Did God then create man so wicked and perverse?Frage 6. Hat Gott dann schaffen, damit der Mensch böse und pervers?

Answer: By no means; but God created man good, (a) and after his own image, (b) in true righteousness and holiness, that he might rightly know God his Creator, heartily love him and live with him in eternal happiness to glorify and praise him.Antwort: Nein, aber Gott schuf den Menschen gut, (a) und nach seinem eigenen Bild, (b) und wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit, dass er vielleicht zu Recht wissen, Gott seinem Schöpfer, herzlich lieben und ihm zu leben, mit ihm in das ewige Glück Lob und verherrlichen ihn.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.1:31 And God saw every thing that he had made, and, behold, it was very good.(A) Gen.1: 31 Und Gott sah jedes Ding, die er gemacht hatte, und siehe, es war sehr gut.And the evening and the morning were the sixth day.Und am Abend und am frühen Morgen waren die sechste Tag.(b) Gen.1:26 And God said, Let us make man in our image, after our likeness: and let them have dominion over the fish of the sea, and over the fowl of the air, and over the cattle, and over all the earth, and over every creeping thing that creepeth upon the earth.(B) Gen.1: 26 Und Gott sprach: Lasst uns Menschen machen in unserem Bild, nach unserem Gleichnis: und lassen Sie sie haben die Herrschaft über die Fische des Meeres, über die Vögel der Luft und über das Vieh und Über der ganzen Erde, und über alle kriechenden, was kriecht auf der Erde.Gen.1:27 So God created man in his own image, in the image of God created he him; male and female created he them.Gen.1: 27 So Gott schuf den Menschen nach seinem Bild, nach dem Bilde Gottes schuf er ihn; männlich und weiblich schuf er sie.(c) Col.3:9 Lie not one to another, seeing that ye have put off the old man with his deeds; Col.3:10 And have put on the new man, which is renewed in knowledge after the image of him that created him: Eph.4:23 And be renewed in the spirit of your mind; Eph.4:24 And that ye put on the new man, which after God is created in righteousness and true holiness.(C) Col.3: 9 Lie nicht einem zum anderen, daß ihr sehen, haben Sie den alten Mann mit seinen Taten; Col.3: 10 Und haben auf den neuen Mann, der erneuert Wissen nach dem Bild von ihm Dass ihn: Eph.4: 23 Und erneuert werden im Geist des Geistes; Eph.4: 24 Und daß ihr auf den neuen Mann, der nach Gott geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.2 Cor.3:18 But we all, with open face beholding as in a glass the glory of the Lord, are changed into the same image from glory to glory, even as by the Spirit of the Lord.2 Cor.3: 18 Aber wir alle, mit offenem Gesicht erblickend, wie ein Glas in die Herrlichkeit des Herrn, die sich in das gleiche Bild von der Herrlichkeit, zu Ruhm, als auch durch den Geist des Herrn.


Question 7. Whence then proceeds this depravity of human nature?Frage 7. Woher dann diese Verderbtheit der menschlichen Natur?

Answer: From the fall and disobedience of our first parents, Adam and Eve, in Paradise; (a) hence our nature is become so corrupt, that we are all conceived and born in sin.Antwort: Aus dem Fall und Ungehorsam unserer ersten Eltern, Adam und Eva, im Paradies, (a) damit unsere Natur ist so korrupt, dass wir alle konzipiert und geboren in Sünde.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Genesis 3.(A) Genesis 3. Rom.5:12 Wherefore, as by one man sin entered into the world, and death by sin; and so death passed upon all men, for that all have sinned: Rom.5:18 Therefore as by the offence of one judgment came upon all men to condemnation; even so by the righteousness of one the free gift came upon all men unto justification of life.Rom.5: 12 Darum, wie ein Mensch durch die Sünde in die Welt, von der Sünde und des Todes, und so Tod vergangen, an alle Männer, für die alle haben gesündigt: Rom.5: 18 Also, wie durch die Straftat von einem Urteil kam Auf alle Menschen zu verurteilen, auch so von der Rechtschaffenheit der ein Geschenk der freien kam auf alle Männer zu Rechtfertigung des Lebens.Rom.5:19 For as by one man's disobedience many were made sinners, so by the obedience of one shall many be made righteous.Rom.5: 19 Denn wie durch einen Menschen Ungehorsam viele Sünder wurden, so dass durch den Gehorsam eines so viele Gerechten gemacht werden.(b) Ps.51:5 Behold, I was shapen in iniquity; and in sin did my mother conceive me. (B) Ps.51: 5 Siehe, ich war shapen in Ungerechtigkeit und in Sünde hat meine Mutter mich empfangen.Gen.5:3 And Adam lived an hundred and thirty years, and begat a son in his own likeness, after his image; and called his name Seth:Gen.5: 3 Und Adam lebte ein hundert und dreißig Jahre, und zeugte einen Sohn in seinem Gleichnis, nach seinem Bild, und rief seinen Namen Seth:


Question 8. Are we then so corrupt that we are wholly incapable of doing any good, and inclined to all wickedness?Frage 8. Sind wir dann so korrupt, dass wir nicht in der Lage, ganz etwas Gutes tun, und dazu neigen, alle Bosheit?

Answer: Indeed we are; (a) except we are regenerated by the Spirit of God. Antwort: Ja, wir sind, (a), außer wir sind regeneriert durch den Geist Gottes.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.8:21 The imagination of man's heart is evil from his youth; John 3:6 That which is born of the flesh is flesh; and that which is born of the Spirit is spirit. (A) Gen.8: 21 Die Phantasie des menschlichen Herzens ist böse von seiner Jugend; John 3:6 Das, was geboren wird von dem Fleisch ist Fleisch; und das, was der Geist geboren ist, Geist.Gen.6:5 And GOD saw that the wickedness of man was great in the earth, and that every imagination of the thoughts of his heart was only evil continually.Gen.6: 5 Und Gott sah, dass die Schlechtigkeit des Menschen war groß in der Erde, und dass jede Vorstellungskraft der Gedanken seines Herzens war nur böse kontinuierlich.Job 14:4 Who can bring a clean thing out of an unclean?Job 14:4 Wer kann eine saubere Sache aus einem unreinen?not one.Nicht ein. Job 15:14 What is man, that he should be clean?Job 15:14 Was ist der Mensch, dass er sollte sauber? and he which is born of a woman, that he should be righteous?Und er ist, die von einer Frau geboren, er sollte Gerechten?Job 15:16 How much more abominable and filthy is man, which drinketh iniquity like water?Job 15:16 Wie viel mehr abscheulich und schmutzig ist der Mensch, der Ungerechtigkeit wie Wasser trinkt?Job 15:35 They conceive mischief, and bring forth vanity, and their belly prepareth deceit.Job 15:35 Sie konzipieren Unfug, und bringe Eitelkeit, und ihr Bauch prepareth Täuschung.Isa.53:6 All we like sheep have gone astray; we have turned every one to his own way; and the LORD hath laid on him the iniquity of us all.Isa.53: 6 Alles, was wir wie Schafe die Irre gegangen, wir haben jedes auf seine eigene Art und Weise, und der HERR hat, die auf ihm die Ungerechtigkeit von uns allen.(b) John 3:3 Jesus answered and said unto him, Verily, verily, I say unto thee, Except a man be born again, he cannot see the kingdom of God.(B) John 3:3 Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, außer ein Mann wieder geboren werden, kann er nicht sehen, das Reich Gottes.John 3:5 Jesus answered, Verily, verily, I say unto thee, Except a man be born of water and of the Spirit, he cannot enter into the kingdom of God.John 3:5 Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, außer ein Mann geboren werden aus Wasser und der Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes.1 Cor.12:3 Wherefore I give you to understand, that no man speaking by the Spirit of God calleth Jesus accursed: and that no man can say that Jesus is the Lord, but by the Holy Ghost.1 Cor.12: 3 Darum gebe ich Sie zu verstehen, dass kein Mensch durch den Geist Gottes ruft Jesus verflucht, und dass kein Mensch kann sagen, dass Jesus der Herr ist, sondern durch den Heiligen Geist.2 Cor.3:5 Not that we are sufficient of ourselves to think any thing as of ourselves; but our sufficiency is of God;2 Cor.3: 5 Nicht, dass wir von uns selbst ausreichend zu glauben, jeder von uns selbst etwas wie, aber unsere Selbstversorgung ist von Gott;


(week) 4. (Woche) 4.Lord's Day Lord's Day


Question 9. Does not God then do injustice to man, by requiring from him in his law, that which he cannot perform?Frage 9. Ist Gott nicht Unrecht zu tun, dann der Mensch, durch die von ihm in seinem Recht, das, was er nicht wahrnehmen können?

Answer: Not at all; (a) for God made man capable of performing it; but man, by the instigation of the devil, (b) and his own wilful disobedience, (c) deprived himself and all his posterity of those divine gifts.Antwort: Gar nicht, (a) für Gott schuf den Menschen der Lage sein, sie, aber ein Mann, der Anstiftung des Teufels, (b) und seine eigenen vorsätzlichen Ungehorsams, (c) beraubt sich selbst und alle seine Nachwelt dieser göttlichen Gaben .

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.4:24 And that ye put on the new man, which after God is created in righteousness and true holiness.(A) Eph.4: 24 Und daß ihr auf den neuen Mann, der nach Gott geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.Eccl.7:29 Lo, this only have I found, that God hath made man upright; but they have sought out many inventions. Eccl.7: 29 Lo, nur habe ich gefunden, dass Gott den Menschen gemacht hat aufrecht, aber sie haben versucht, viele Erfindungen.(b) John 8:44 Ye are of your father the devil, and the lusts of your father ye will do.(B) John 8:44 Ihr seid von Ihrem Vater, dem Teufel, und die Begierden eures Vaters werdet ihr tun.He was a murderer from the beginning, and abode not in the truth, because there is no truth in him.Er war ein Mörder von Anfang an, und der Aufenthalt nicht in der Wahrheit, denn es gibt keine Wahrheit in ihm.When he speaketh a lie, he speaketh of his own: for he is a liar, and the father of it.Wenn er eine Lüge redet, redet er von seinem eigenen: denn er ist ein Lügner, und der Vater ist. 2 Cor.11:3 But I fear, lest by any means, as the serpent beguiled Eve through his subtilty, so your minds should be corrupted from the simplicity that is in Christ.2 Cor.11: 3 Aber ich fürchte, daß mit allen Mitteln, wie die Schlange Eva betörte durch seinen subtilty, so dass eure Seelen sollte beschädigt von der Einfachheit, die in Christus.Gen.3:4 And the serpent said unto the woman, Ye shall not surely die: (c) Gen.3:6 And when the woman saw that the tree was good for food, and that it was pleasant to the eyes, and a tree to be desired to make one wise, she took of the fruit thereof, and did eat, and gave also unto her husband with her; and he did eat.Gen.3: 4 Und die Schlange sprach zu der Frau, Ihr werdet sicherlich nicht sterben: (c) Gen.3: 6 Und wenn die Frau sah, dass der Baum gut war für die Lebensmittelindustrie, und es war angenehm für die Augen, und Einen Baum zu wünschen, um ein weiser, nahm sie von den Früchten, und essen haben, und gab auch zu ihrem Mann mit ihr, und er tat essen.Rom.5:12 Wherefore, as by one man sin entered into the world, and death by sin; and so death passed upon all men, for that all have sinned: Gen.3:13 And the LORD God said unto the woman, What is this that thou hast done?Rom.5: 12 Darum, wie ein Mensch durch die Sünde in die Welt, von der Sünde und des Todes, und so Tod vergangen, an alle Männer, für die alle haben gesündigt: Gen.3: 13 Und Gott der HERR sprach zu der Frau, Was ist das, daß du getan hast?And the woman said, The serpent beguiled me, and I did eat.Und die Frau sagte: Die Schlange betörte mich, und ich habe essen.1 Tim.2:13 For Adam was first formed, then Eve.1 Tim.2: 13 Für Adam wurde zuerst gebildet, dann Eve. 1 Tim.2:14 And Adam was not deceived, but the woman being deceived was in the transgression.1 Tim.2: 14 Und Adam wurde nicht getäuscht, aber die Frau nicht getäuscht wurde in der Transgression.


Question 10. Will God suffer such disobedience and rebellion to go unpunished?Frage 10. Will Gott leiden solchen Ungehorsam und Rebellion, um ungestraft bleiben?

Answer: By no means; but is terribly displeased (a) with our original as well as actual sins; and will punish them in his just judgment temporally and eternally, (b) as he has declared, "Cursed is every one that continueth not in all things, which are written in the book of the law, to do them."Antwort: Nein, aber ist schrecklich missfallen (a) mit dem Original als auch tatsächliche Sünden; und bestrafen sie in seinem Urteil nur zeitlich und ewig, (b), wie er erklärt hat, "Verflucht ist jeder, dass nicht continueth In allen Dingen, die geschrieben sind in dem Buch des Gesetzes, sie zu tun. "(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.2:17 But of the tree of the knowledge of good and evil, thou shalt not eat of it: for in the day that thou eatest thereof thou shalt surely die.(A) Gen.2: 17 Aber von dem Baum der Erkenntnis von Gut und Böse, du sollst nicht davon essen: in den Tag, daß du davon ißt du sollst sicherlich sterben.Rom.5:12 Wherefore, as by one man sin entered into the world, and death by sin; and so death passed upon all men, for that all have sinned: (b) Ps.5:5 The foolish shall not stand in thy sight: thou hatest all workers of iniquity.Rom.5: 12 Darum, wie ein Mensch durch die Sünde in die Welt, von der Sünde und des Todes, und so Tod vergangen, an alle Männer, für die alle haben gesündigt: (b) Ps.5: 5 Die töricht sind nicht in Dein Blick: hatest du alle Arbeitnehmer des Bösen.Ps.50:21 These things hast thou done, and I kept silence; thou thoughtest that I was altogether such an one as thyself: but I will reprove thee, and set them in order before thine eyes.Ps.50: 21 Diese Dinge hast du getan, und ich hielt Schweigen; thoughtest du, ich sei ein ganz ein solches wie dich: aber ich werde dich rügen, und setzen Sie sie in Ordnung bringen, bevor deine Augen.Nah.1:2 God is jealous, and the LORD revengeth; the LORD revengeth, and is furious; the LORD will take vengeance on his adversaries, and he reserveth wrath for his enemies.Nah.1: 2 Gott ist neidisch, und der HERR revengeth; revengeth der HERR, und ist wütend, der Herr wird Rache auf seine Gegner, und er reserveth Zorn für seine Feinde. Exod.20:5 Thou shalt not bow down thyself to them, nor serve them: for I the LORD thy God am a jealous God, visiting the iniquity of the fathers upon the children unto the third and fourth generation of them that hate me; Exod.34:7 Keeping mercy for thousands, forgiving iniquity and transgression and sin, and that will by no means clear the guilty; visiting the iniquity of the fathers upon the children, and upon the children's children, unto the third and to the fourth generation. Exod.20: 5 Du sollst dich nicht beugt, um sie, noch dienen sie denn ich der Herr, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter auf die Kinder bis zur dritten und vierten Generation von denen, die mich hassen; Exod.34: 7 Keeping Barmherzigkeit für Tausende, Missetat vergeben und Übertretung und Sünde, und das wird in keiner Weise klar, die Schuldigen; Besuch der Missetat der Väter auf die Kinder, auf die Kinder und die Kinder, zu dem dritten und dem vierten Generation.Rom.1:18 For the wrath of God is revealed from heaven against all ungodliness and unrighteousness of men, who hold the truth in unrighteousness; Eph.5:6 Let no man deceive you with vain words: for because of these things cometh the wrath of God upon the children of disobedience.Rom.1: 18 Für den Zorn Gottes wird vom Himmel herab offenbart gegen alle Gottlosigkeit und Ungerechtigkeit der Menschen, die halten die Wahrheit durch Ungerechtigkeit; Eph.5: 6 Niemand täuschen Sie mit eitlen Worten: für die, weil diese Dinge kommt die Zorn Gottes über die Kinder des Ungehorsams.Heb.9:27 And as it is appointed unto men once to die, but after this the judgment: (c) Deut.27:26 Cursed be he that confirmeth not all the words of this law to do them.Heb.9: 27 Und wie ist es zu Männern ernannt einmal zu sterben, aber nach diesem Urteil: (c) Deut.27: 26 Verflucht sei, confirmeth nicht alle Worte dieses Gesetzes zu tun.And all the people shall say, Amen.Und alles Volk soll sagen: Amen. Gal.3:10 For as many as are of the works of the law are under the curse: for it is written, Cursed is every one that continueth not in all things which are written in the book of the law to do them.Gal.3: 10 Für so viele, wie es von den Werken des Gesetzes sind unter dem Fluch: für sie geschrieben ist, Verflucht ist jeder, dass continueth nicht in allen Dingen, die geschrieben sind in dem Buch des Gesetzes zu tun.


Question 11. Is not God then also merciful?Frage 11. Ist Gott dann nicht auch barmherzig?

Answer: God is indeed merciful, (a) but also just; (b) therefore his justice requires, that sin which is committed against the most high majesty of God, be also punished with extreme, that is, with everlasting punishment of body and soul.Antwort: Gott ist in der Tat barmherziger, (a), aber auch nur, (b), so dass seine Gerechtigkeit verlangt, dass die Sünde, die engagiert gegen die hohe Majestät Gottes, die auch bei extremen bestraft, das heißt, mit der ewigen Strafe von Körper und Seele.

Footnotes Fußnoten

(a) Exod.34:6 And the LORD passed by before him, and proclaimed, The LORD, The LORD God, merciful and gracious, longsuffering, and abundant in goodness and truth, Exod.34:7 Keeping mercy for thousands, forgiving iniquity and transgression and sin, and that will by no means clear the guilty; visiting the iniquity of the fathers upon the children, and upon the children's children, unto the third and to the fourth generation.(A) Exod.34: 6 Und der HERR durch vor ihm, und verkündet, der HERR, der Herr, Gott, barmherzig und gnädig, longsuffering, und reich an Güte und Wahrheit, Exod.34: 7 Keeping Barmherzigkeit für Tausende, verzeihen Ungerechtigkeit und Übertretung und Sünde, und das wird in keiner Weise klar, die Schuldigen; Besuch der Missetat der Väter auf die Kinder, auf die Kinder und die Kinder, zu der dritten und der vierten Generation. Exod.20:6 And shewing mercy unto thousands of them that love me, and keep my commandments.Exod.20: 6 Und shewing Barmherzigkeit «Tausende von ihnen, die mich lieben und meine Gebote halten.(b) Ps.7:9 Oh let the wickedness of the wicked come to an end; but establish the just: for the righteous God trieth the hearts and reins.(B) Ps.7: Oh 9 Jahren die Schlechtigkeit der Bösen ein Ende zu kommen, aber das nur: für die Rechtschaffenen trieth Gott, die Herzen und die Zügel.Exod.20:5 Thou shalt not bow down thyself to them, nor serve them: for I the LORD thy God am a jealous God, visiting the iniquity of the fathers upon the children unto the third and fourth generation of them that hate me; Exod.23:7 Keep thee far from a false matter; and the innocent and righteous slay thou not: for I will not justify the wicked.Exod.20: 5 Du sollst dich nicht beugt, um sie, noch dienen sie denn ich der Herr, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter auf die Kinder bis zur dritten und vierten Generation von denen, die mich hassen; Exod.23: 7 Keep dich weit von einer falschen Sache, und die Unschuldigen und Gerechten töten du nicht: Ich will nicht rechtfertigen, die Schlechten.Exod.34:7 Keeping mercy for thousands, forgiving iniquity and transgression and sin, and that will by no means clear the guilty; visiting the iniquity of the fathers upon the children, and upon the children's children, unto the third and to the fourth generation.Exod.34: 7 Keeping Barmherzigkeit für Tausende, Missetat vergeben und Übertretung und Sünde, und das wird in keiner Weise klar, die Schuldigen; Besuch der Missetat der Väter auf die Kinder, auf die Kinder und die Kinder, zu dem dritten und dem vierten Generation.Ps.5:5 The foolish shall not stand in thy sight: thou hatest all workers of iniquity.Ps.5: 5 Die töricht sind nicht in deinen Augen: du hatest alle Arbeitnehmer des Bösen.Ps.5:6 Thou shalt destroy them that speak leasing: the LORD will abhor the bloody and deceitful man.Ps.5: 6 Du sollst sie zerstören, dass Leasing sprechen: der HERR wird verabscheuen die blutigen und hinterlistig Menschen.Nah.1:2 God is jealous, and the LORD revengeth; the LORD revengeth, and is furious; the LORD will take vengeance on his adversaries, and he reserveth wrath for his enemies.Nah.1: 2 Gott ist neidisch, und der HERR revengeth; revengeth der HERR, und ist wütend, der Herr wird Rache auf seine Gegner, und er reserveth Zorn für seine Feinde. Nah.1:3 The LORD is slow to anger, and great in power, and will not at all acquit the wicked: the LORD hath his way in the whirlwind and in the storm, and the clouds are the dust of his feet. Nah.1: 3 Der HERR ist langsam zum Zorn, und in großer Macht, und wird nicht auf allen acquit die Schlechten: Der HERR hat seinen Weg in den Strudel und in den Sturm, und die Wolken sind der Staub von seinen Füßen.


The Second Part - Of Man's DeliveranceDer zweite Teil - der Mann's Deliverance


(week) 5. (Woche) 5.Lord's Day Lord's Day


Question 12. Since then, by the righteous judgment of God, we deserve temporal and eternal punishment, is there no way by which we may escape that punishment, and be again received into favour?Frage 12. Seither sind von den Rechtschaffenen Urteil vom Gott, wir verdienen zeitliche und ewige Strafe, gibt es keine Möglichkeit, durch die wir vielleicht entkommen, die Strafe, und werden wieder in Gnaden empfangen?

Answer: God will have his justice satisfied: (a) and therefore we must make this full satisfaction, either by ourselves, or by another.Antwort: Gott hat seine Gerechtigkeit erfüllt sein: (a), und daher müssen wir diese vollen Zufriedenheit, die entweder von uns selbst oder von einem anderen.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.2:17 But of the tree of the knowledge of good and evil, thou shalt not eat of it: for in the day that thou eatest thereof thou shalt surely die.(A) Gen.2: 17 Aber von dem Baum der Erkenntnis von Gut und Böse, du sollst nicht davon essen: in den Tag, daß du davon ißt du sollst sicherlich sterben.Exod.20:5 Thou shalt not bow down thyself to them, nor serve them: for I the LORD thy God am a jealous God, visiting the iniquity of the fathers upon the children unto the third and fourth generation of them that hate me; Exod.23:7 Keep thee far from a false matter; and the innocent and righteous slay thou not: for I will not justify the wicked.Exod.20: 5 Du sollst dich nicht beugt, um sie, noch dienen sie denn ich der Herr, dein Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter auf die Kinder bis zur dritten und vierten Generation von denen, die mich hassen; Exod.23: 7 Keep dich weit von einer falschen Sache, und die Unschuldigen und Gerechten töten du nicht: Ich will nicht rechtfertigen, die Schlechten.Ezek.18:4 Behold, all souls are mine; as the soul of the father, so also the soul of the son is mine: the soul that sinneth, it shall die.Ezek.18: 4 Siehe, alle Seelen sind mir, wie die Seele des Vaters, so auch die Seele des Sohnes ist mir: die Seele, die sündigt, so sterben.Matt.5:26 Verily I say unto thee, Thou shalt by no means come out thence, till thou hast paid the uttermost farthing.Matthäus 5, 26 Wahrlich, ich sage dir, Du sollst nicht von dort aus, bis du bezahlt hast den äußersten Farthing.2 Thess.1:6 Seeing it is a righteous thing with God to recompense tribulation to them that trouble you; Luke 16:2 And he called him, and said unto him, How is it that I hear this of thee?2 Thess.1: 6 zu sehen ist es ein Ding Gerechten mit Gott zu Lohn Trübsal zu ihnen, dass Sie Probleme; Lukas 16:2 Und er rief ihn und sprach zu ihm: Wie kommt es, daß ich von dir hören?give an account of thy stewardship; for thou mayest be no longer steward.Geben einen Überblick über deine Stewardship, für die du nicht mehr steward.(b) Rom.8:3 For what the law could not do, in that it was weak through the flesh, God sending his own Son in the likeness of sinful flesh, and for sin, condemned sin in the flesh: Rom.8:4 That the righteousness of the law might be fulfilled in us, who walk not after the flesh, but after the Spirit.(B) Rom.8: Für 3, was das Gesetz nicht tun konnte, war, dass es durch das Fleisch schwach, sendet Gott seinen eigenen Sohn in der Ähnlichkeit des sündigen Fleisches und für die Sünde, Sünde verurteilt, in der Fleisch: Rom.8 : 4 Dass die Gerechtigkeit des Gesetzes erfüllt werden kann und uns, die gehen nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist.


Question 13. Can we ourselves then make this satisfaction?Frage 13. Können wir uns dann machen diese Zufriedenheit?

Answer: By no means; but on the contrary we daily increase our debt.Antwort: Nein, aber im Gegenteil wir täglich unsere Schuld.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Job 9:2 I know it is so of a truth: but how should man be just with God?(A) Job 9:2 Ich weiß, es ist so eine Wahrheit, aber wie sollte man nur mit Gott? Job 9:3 If he will contend with him, he cannot answer him one of a thousand.Job 9:3 Wenn er sich behaupten, mit ihm, kann er nicht beantworten, ihn zu einem von tausend.Job 15:15 Behold, he putteth no trust in his saints; yea, the heavens are not clean in his sight.Job 15:15 Siehe, er putteth kein Vertrauen in seine Heiligen; ja, die Himmel sind nicht sauber in seinen Augen.Job 15:16 How much more abominable and filthy is man, which drinketh iniquity like water?Job 15:16 Wie viel mehr abscheulich und schmutzig ist der Mensch, der Ungerechtigkeit wie Wasser trinkt?Job 4:18 Behold, he put no trust in his servants; and his angels he charged with folly: Job 4:19 How much less in them that dwell in houses of clay, whose foundation is in the dust, which are crushed before the moth?Job 4:18 Siehe, er hat kein Vertrauen in seine Diener, und seine Engel er mit Torheit: Job 4:19 Wie viel weniger, dass in ihnen wohnen in Häusern aus Lehm, deren Fundament ist in den Staub, die vor dem zerdrückt Falter?Ps.130:3 If thou, LORD, shouldest mark iniquities, O Lord, who shall stand?Ps.130: 3 Wenn du, Herr, shouldest Marke Ungerechtigkeiten, O Lord, der Stand?Matt.6:12 And forgive us our debts, as we forgive our debtors.Matt.6: 12 Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unseren Schuldnern.Matt.18:25 But forasmuch as he had not to pay, his lord commanded him to be sold, and his wife, and children, and all that he had, and payment to be made.Matt.18: forasmuch als 25 Aber er hatte nicht zu bezahlen, seine Fürst befahl ihm verkauft werden soll, und seine Frau und Kinder, und alles, was er hatte, und die Zahlung gemacht werden. Matt.16:26 For what is a man profited, if he shall gain the whole world, and lose his own soul?Matt.16: 26 Denn was ist ein Mann profitiert, wenn er sich die ganze Welt, und seine Seele verliert?or what shall a man give in exchange for his soul?Oder was soll ein Mensch geben im Austausch für seine Seele?


Question 14. Can there be found anywhere, one, who is a mere creature, able to satisfy for us?Frage 14. Kann es überall gefunden werden, ein, die eine bloße Kreatur, die in der Lage zu befriedigen für uns?

Answer: None; for, first, God will not punish any other creature for the sin which man has committed; (a) and further, no mere creature can sustain the burden of God's eternal wrath against sin, so as to deliver others from it. Antwort: Keine, für die, erste, der Gott nicht bestrafen jede andere Kreatur für die Sünde, die der Mensch hat sich verpflichtet, (a) und weitere, nicht bloße Kreatur kann nachhaltig die Belastung von Gottes ewigen Zorn gegen die Sünde, so liefern sie aus anderen .(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Ezek.18:4 Behold, all souls are mine; as the soul of the father, so also the soul of the son is mine: the soul that sinneth, it shall die.(A) Ezek.18: 4 Siehe, alle Seelen sind mir, wie die Seele des Vaters, so auch die Seele des Sohnes ist mir: die Seele, die sündigt, so sterben.Gen.3:17 And unto Adam he said, Because thou hast hearkened unto the voice of thy wife, and hast eaten of the tree, of which I commanded thee, saying, Thou shalt not eat of it: cursed is the ground for thy sake; in sorrow shalt thou eat of it all the days of thy life; Heb.2:14 Forasmuch then as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; that through death he might destroy him that had the power of death, that is, the devil; Heb.2:15 And deliver them who through fear of death were all their lifetime subject to bondage.Gen.3: 17 Und zu Adam sprach er: Weil du hast horchte «die Stimme deiner Frau, und hast gegessen von dem Baum, von dem ich dir geboten, und sagte: Du sollst nicht davon essen: verflucht ist der Grund für dein Willen, in Trauer sollst du es essen alle Tage deines Lebens; Heb.2: 14 Forasmuch dann wie die Kinder sind teilhaftig aus Fleisch und Blut, auch er selbst war ebenfalls Teil der gleichen, dass durch den Tod, er könne ihn zerstören Dass die Macht hatte, der Tod, das ist der Teufel; Heb.2: 15 Und sie liefern, die durch die Angst vor dem Tod wurden alle ihre Lebensdauer unter Unfreiheit.Heb.2:16 For verily he took not on him the nature of angels; but he took on him the seed of Abraham.Heb.2: 16 Denn wahrlich, er hat ihn nicht auf die Art von Engeln, aber er nahm ihn auf den Samen von Abraham.Heb.2:17 Wherefore in all things it behoved him to be made like unto his brethren, that he might be a merciful and faithful high priest in things pertaining to God, to make reconciliation for the sins of the people.Heb.2: 17 Darum in allen Dingen behoved es ihm zu machen, wie zu seinen Brüdern, dass er vielleicht einen barmherzigen und treuen Hohepriester Dinge in Bezug auf Gott, um Versöhnung für die Sünden der Menschen.(b) Nah.1:6 Who can stand before his indignation?(B) Nah.1: 6 Wer kann vor seiner Empörung?and who can abide in the fierceness of his anger?Und wer kann sich in der Wildheit seiner Wut?his fury is poured out like fire, and the rocks are thrown down by him.Seine Wut ist ausgegossen wie Feuer, und die Felsen sind nach ihm geworfen.Ps.130:3 If thou, LORD, shouldest mark iniquities, O Lord, who shall stand?Ps.130: 3 Wenn du, Herr, shouldest Marke Ungerechtigkeiten, O Lord, der Stand?


Question 15. What sort of a mediator and deliverer then must we seek for?Frage 15. Welche Art eines Vermittlers und Erlöser, dann müssen wir versuchen?

Answer: For one who is very man, and perfectly (a) righteous; (b) and yet more powerful than all creatures; that is, one who is also very God.Antwort: Für einen Mann, der sich sehr, und perfekt Gerechten (a), (b) und noch stärker als alle Kreaturen, das heißt, derjenige, der ist auch sehr Gott.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.15:21 For since by man came death, by man came also the resurrection of the dead.(A) 1 Cor.15: Für 21 Menschen kam, da durch den Tod, durch den Menschen kamen auch die Auferstehung der Toten.Jer.33:16 In those days shall Judah be saved, and Jerusalem shall dwell safely: and this is the name wherewith she shall be called, The LORD our righteousness.Jer.33: 16 In jenen Tagen wird Juda gerettet werden, und Jerusalem wird sicher wohnen, und dies ist der Name, womit sie genannt werden, der HERR unsere Gerechtigkeit.Isa.53:9 And he made his grave with the wicked, and with the rich in his death; because he had done no violence, neither was any deceit in his mouth.Isa.53: 9 Und er machte sein Grab mit dem Bösen, und mit der reich an seinem Tod, weil er getan hatte keine Gewalt, keine Täuschung war weder in seinem Mund.2 Cor.5:21 For he hath made him to be sin for us, who knew no sin; that we might be made the righteousness of God in him.2 Cor.5: 21 Denn er hat ihn zu uns für die Sünde, die kannte keine Sünde, dass wir möglicherweise die Gerechtigkeit Gottes in ihm.(b) Heb.7:26 For such an high priest became us, who is holy, harmless, undefiled, separate from sinners, and made higher than the heavens; Heb.7:16 Who is made, not after the law of a carnal commandment, but after the power of an endless life.(B) Heb.7: 26 Für eine solche Hohepriester wurde uns, die ist heilig, harmlose, rein, getrennt von den Sündern, und höher als der Himmel; Heb.7: 16 Wer ist gemacht, nicht nach dem Recht eines Fleischeslust Gebot, sondern nach der Leistung eines endlosen Lebens.(c) Isa.7:14 Therefore the Lord himself shall give you a sign; Behold, a virgin shall conceive, and bear a son, and shall call his name Immanuel.(C) Isa.7: 14 Deshalb wird der Herr selbst ein Zeichen geben; Siehe, eine Jungfrau wird empfangen und einen Sohn tragen, und ruft seinen Namen Immanuel.Isa.9:6 For unto us a child is born, unto us a son is given: and the government shall be upon his shoulder: and his name shall be called Wonderful, Counsellor, The mighty God, The everlasting Father, The Prince of Peace.Isa.9: 6 Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn zu uns ist, und die Regierung wird auf seiner Schulter, und seinen Namen trägt die Bezeichnung "Wonderful, Counsellor, der mächtige Gott, der ewige Vater, Der Prinz von Peace.Rom.9:5 Whose are the fathers, and of whom as concerning the flesh Christ came, who is over all, God blessed for ever.Rom.9: 5 Wer sind die Väter, und von denen, wie über das Fleisch Christus kam, der sich über alle, Gott gesegnet für immer.Amen. Jer.23:5 Behold, the days come, saith the LORD, that I will raise unto David a righteous Branch, and a King shall reign and prosper, and shall execute judgment and justice in the earth. Jer.23: 5 Siehe, die Tage kommen, spricht der HERR, dass ich werde euch David einen rechtschaffenen Branch, und ein König regieren wird und gedeihen, und führen Urteil und Gerechtigkeit in der Welt.Jer.23:6 In his days Judah shall be saved, and Israel shall dwell safely: and this is his name whereby he shall be called, THE LORD OUR RIGHTEOUSNESS.Jer.23: 6 Tage In seiner Juda gerettet werden und Israel sicher wohnen wird: und das ist, wonach er seinen Namen genannt werden, DER HERR UNSERE RIGHTEOUSNESS.Luke 11:22 But when a stronger than he (a stromg man armed) shall come upon him, and overcome him, he taketh from him all his armour wherein he trusted, and divideth his spoils.Luke 11:22 Aber wenn ein stärker als er (a stromg bewaffneten Mann) komme auf ihn, und ihn zu überwinden, nimmt er ihn von allen seinen Rüstungen wobei er vertraute, und seine Beute divideth.


(week) 6. (Woche) 6.Lord's Day Lord's Day


Question 16. Why must he be very man, and also perfectly righteous?Frage 16. Warum muss er sich sehr Mann, und auch perfekt Gerechten?

Answer: Because the justice of God requires that the same human nature which has sinned, should likewise make satisfaction for sin; (a) and one, who is himself a sinner, cannot satisfy for others.Antwort: Weil die Gerechtigkeit Gottes voraus, dass das in der Natur des Menschen, die gesündigt hat, sollte auch für die Zufriedenheit der Sünde, (a) und einer, der sich selbst ein Sünder, nicht erfüllen kann für die anderen.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Ezek.18:4 Behold, all souls are mine; as the soul of the father, so also the soul of the son is mine: the soul that sinneth, it shall die.(A) Ezek.18: 4 Siehe, alle Seelen sind mir, wie die Seele des Vaters, so auch die Seele des Sohnes ist mir: die Seele, die sündigt, so sterben.Ezek.18:20 The soul that sinneth, it shall die.Ezek.18: 20 Die Seele, die sündigt, so sterben. The son shall not bear the iniquity of the father, neither shall the father bear the iniquity of the son: the righteousness of the righteous shall be upon him, and the wickedness of the wicked shall be upon him.Der Sohn soll nicht tragen die Missetat des Vaters, der Vater wird weder tragen die Missetat des Sohnes: die Gerechtigkeit der Gerechten wird auf ihm, und die Bosheit der Gottlosen wird auf ihm. Rom.5:12 Wherefore, as by one man sin entered into the world, and death by sin; and so death passed upon all men, for that all have sinned: Rom.5:15 But not as the offence, so also is the free gift.Rom.5: 12 Darum, wie ein Mensch durch die Sünde in die Welt, von der Sünde und des Todes, und so Tod vergangen, an alle Männer, für die alle haben gesündigt: Rom.5: 15 Aber nicht als Straftat, so ist auch Die kostenlose Geschenk.For if through the offence of one many be dead, much more the grace of God, and the gift by grace, which is by one man, Jesus Christ, hath abounded unto many.Denn wenn durch die Straftat von einem Toten werden viele, viel mehr die Gnade Gottes und das Geschenk von Gnade, die von einem Mann, Jesus Christus, hat zu viele strotzte.Rom.5:18 Therefore as by the offence of one judgment came upon all men to condemnation; even so by the righteousness of one the free gift came upon all men unto justification of life.Rom.5: 18 Also, wie durch die Straftat von einem Urteil kam auf alle Menschen zu verurteilen, auch so von der Rechtschaffenheit der ein Geschenk der freien kam auf alle Männer zu Rechtfertigung des Lebens.1 Cor.15:21 For since by man came death, by man came also the resurrection of the dead.1 Cor.15: Für 21 Menschen kam, da durch den Tod, durch den Menschen kamen auch die Auferstehung der Toten.Heb.2:14 Forasmuch then as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; that through death he might destroy him that had the power of death, that is, the devil; Heb.2:15 And deliver them who through fear of death were all their lifetime subject to bondage.Heb.2: 14 Forasmuch dann wie die Kinder sind teilhaftig aus Fleisch und Blut, auch er selbst war ebenfalls Teil der gleichen, dass er durch den Tod zerstören kann, dass ihm die Macht hatte, der Tod, das ist der Teufel; Heb.2 : 15 Und sie liefern, die durch die Angst vor dem Tod wurden alle ihre Lebensdauer unter Unfreiheit.Heb.2:16 For verily he took not on him the nature of angels; but he took on him the seed of Abraham.Heb.2: 16 Denn wahrlich, er hat ihn nicht auf die Art von Engeln, aber er nahm ihn auf den Samen von Abraham.1 Pet.3:18 For Christ also hath once suffered for sins, the just for the unjust, that he might bring us to God, being put to death in the flesh, but quickened by the Spirit: Isa.53:3 He is despised and rejected of men; a man of sorrows, and acquainted with grief: and we hid as it were our faces from him; he was despised, and we esteemed him not.1 Pet.3: 18 Für Christus hat auch einmal für die Sünden gelitten, der nur für die ungerecht, dass er vielleicht bringen uns zu Gott, die den Tod im Fleische, sondern schneller durch den Geist: Isa.53: 3 Er ist Verachtet und abgelehnt der Männer, ein Mann der Schmerzen und vertraut mit Trauer: verbarg, und wir es als unsere Gesichter waren von ihm, er war verachtet, und wir ihn nicht geschätzt.Isa.53:4 Surely he hath borne our griefs, and carried our sorrows: yet we did esteem him stricken, smitten of God, and afflicted.Isa.53: 4 Sicherlich hat er getragen, unsere griefs, und führte unsere Sorgen: wir haben noch Wertschätzung ihm stricken, gequält von Gott und geplagt.Isa.53:5 But he was wounded for our transgressions, he was bruised for our iniquities: the chastisement of our peace was upon him; and with his stripes we are healed.Isa.53: 5 Aber er wurde für unsere Übertretungen verwundet, wurde er gequetscht für unsere Übeltaten: die Strafe wurde von unseren Frieden auf ihm, und mit seinem Streifen sind wir geheilt.Isa.53:10 Yet it pleased the LORD to bruise him; he hath put him to grief: when thou shalt make his soul an offering for sin, he shall see his seed, he shall prolong his days, and the pleasure of the LORD shall prosper in his hand.Isa.53: 10 Aber der HERR es freut ihn zu verletzen, er hat ihn zur Trauer: Wenn du machen sollst seine Seele ein Opfer für die Sünde, er werde seine Nachkommen, er wird seine Tage verlängern, und die Freude des Herrn So gedeihen in seiner Hand. Isa.53:11 He shall see of the travail of his soul, and shall be satisfied: by his knowledge shall my righteous servant justify many; for he shall bear their iniquities.Isa.53: 11 Er wird sehen, der travail seiner Seele, und ist zufrieden: Mit seinem Wissen wird meine rechtschaffenen Diener rechtfertigen viele, für die er trägt ihre Übeltaten.(b) Heb.7:26 For such an high priest became us, who is holy, harmless, undefiled, separate from sinners, and made higher than the heavens; Heb.7:27 Who needeth not daily, as those high priests, to offer up sacrifice, first for his own sins, and then for the people's: for this he did once, when he offered up himself.(B) Heb.7: 26 Für eine solche Hohepriester wurde uns, die ist heilig, harmlose, rein, getrennt von den Sündern, und höher als der Himmel; Heb.7: 27 Wer needeth nicht täglich, wie die Hohenpriester, Bieten bis zu opfern, zunächst für seine eigenen Sünden und dann für den Menschen: er hat für dieses Mal, als er sich selbst angeboten.Ps.49:7 None of them can by any means redeem his brother, nor give to God a ransom for him: Ps.49:8 (For the redemption of their soul is precious, and it ceaseth for ever:) 1 Pet.3:18 For Christ also hath once suffered for sins, the just for the unjust, that he might bring us to God, being put to death in the flesh, but quickened by the Spirit:Ps.49: 7 Keiner von ihnen kann mit beliebigen Mitteln einlösen seinem Bruder, noch gibt sie zu Gott ein Lösegeld für ihn: Ps.49: 8 (Für die Erlösung ihrer Seele ist kostbar, und es ceaseth für immer:) 1 Haustier. 3:18 Für Christus hat auch einmal für die Sünden gelitten, der nur für die ungerecht, dass er vielleicht bringen uns zu Gott, die den Tod im Fleische, sondern schneller durch den Geist:


Question 17. Why must he in one person be also very God?Frage 17. Warum muss er in einer Person werden auch sehr Gott?

Answer: That he might, by the power of his Godhead (a) sustain in his human nature, (b) the burden of God's wrath; (c) and might obtain for, and restore to us, righteousness and life.Antwort: Das kann er durch die Macht seiner Gottheit (a) nachhaltig in seiner menschlichen Natur, (b) die Belastung von Gottes Zorn, (c) und erhalten könnten, und wieder zu uns, der Gerechtigkeit und des Lebens.(d) (D)

Footnotes Fußnoten

(a) Isa.9:6 For unto us a child is born, unto us a son is given: and the government shall be upon his shoulder: and his name shall be called Wonderful, Counsellor, The mighty God, The everlasting Father, The Prince of Peace.(A) Isa.9: 6 Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn zu uns ist, und die Regierung wird auf seiner Schulter, und seinen Namen trägt die Bezeichnung "Wonderful, Counsellor, der mächtige Gott, der ewige Vater, The Prince of Peace.Isa.63:3 I have trodden the winepress alone; and of the people there was none with me: for I will tread them in mine anger, and trample them in my fury; and their blood shall be sprinkled upon my garments, and I will stain all my raiment.Isa.63: 3 Ich habe die Weinkelter allein getreten, und von den Menschen dort war niemand mit mir: Ich werde für die Lauffläche sie in meiner Wut und trampeln sie in meine Wut, und ihr Blut wird berieselte auf meine Kleidung, und ich Schandfleck wird alle meine Kleidung.(b) Isa.53:4 Surely he hath borne our griefs, and carried our sorrows: yet we did esteem him stricken, smitten of God, and afflicted.(B) Isa.53: 4 Sicherlich hat er getragen, unsere griefs, und führte unsere Sorgen: wir haben noch Wertschätzung ihm stricken, gequält von Gott und geplagt.Isa.53:11 He shall see of the travail of his soul, and shall be satisfied: by his knowledge shall my righteous servant justify many; for he shall bear their iniquities.Isa.53: 11 Er wird sehen, der travail seiner Seele, und ist zufrieden: Mit seinem Wissen wird meine rechtschaffenen Diener rechtfertigen viele, für die er trägt ihre Übeltaten.(c) Deut.4:24 For the LORD thy God is a consuming fire, even a jealous God.(C) Deut.4: 24 Denn der Herr, dein Gott, ist ein Feuer sein, auch ein eifernder Gott. Nah.1:6 Who can stand before his indignation?Nah.1: 6 Wer kann vor seiner Empörung? and who can abide in the fierceness of his anger?Und wer kann sich in der Wildheit seiner Wut? his fury is poured out like fire, and the rocks are thrown down by him.Seine Wut ist ausgegossen wie Feuer, und die Felsen sind nach ihm geworfen.Ps.130:3 If thou, LORD, shouldest mark iniquities, O Lord, who shall stand?Ps.130: 3 Wenn du, Herr, shouldest Marke Ungerechtigkeiten, O Lord, der Stand?(d) Isa.53:5 But he was wounded for our transgressions, he was bruised for our iniquities: the chastisement of our peace was upon him; and with his stripes we are healed.(D) Isa.53: 5 Aber er wurde für unsere Übertretungen verwundet, wurde er gequetscht für unsere Übeltaten: die Strafe wurde von unseren Frieden auf ihm, und mit seinem Streifen sind wir geheilt.Isa.53:11 He shall see of the travail of his soul, and shall be satisfied: by his knowledge shall my righteous servant justify many; for he shall bear their iniquities.Isa.53: 11 Er wird sehen, der travail seiner Seele, und ist zufrieden: Mit seinem Wissen wird meine rechtschaffenen Diener rechtfertigen viele, für die er trägt ihre Übeltaten.Acts 2:24 Whom God hath raised up, having loosed the pains of death: because it was not possible that he should be holden of it.Apg 2:24 wen hat Gott auferweckt, nachdem lockerte die Schmerzen des Todes, weil es nicht möglich war, sollte er der holden.1 Pet.3:18 For Christ also hath once suffered for sins, the just for the unjust, that he might bring us to God, being put to death in the flesh, but quickened by the Spirit: John 3:16 For God so loved the world, that he gave his only begotten Son, that whosoever believeth in him should not perish, but have everlasting life.1 Pet.3: 18 Für Christus hat auch einmal für die Sünden gelitten, der nur für die ungerecht, dass er vielleicht bringen uns zu Gott, die den Tod im Fleische, sondern schneller durch den Geist: John 3:16 For God so Die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, dass, wer an ihn glaubt, nicht verloren werden sollte, sondern das ewige Leben haben.Acts 20:28 Take heed therefore unto yourselves, and to all the flock, over the which the Holy Ghost hath made you overseers, to feed the church of God, which he hath purchased with his own blood.Apostelgeschichte 20:28 Nehmen Sie deshalb zu beachten Sie, und an alle die Herde, über die, die der Heilige Geist hat euch Aufseher, um die Kirche Gottes, die er gekauft hat mit seinem eigenen Blut.John 1:4 In him was life; and the life was the light of men.John 1:4 In ihm war das Leben, und das Leben war das Licht der Menschen.


Question 18. Who then is that Mediator, who is in one person both very God, (a) and a real (b) righteous man?Frage 18. Wer dann darin, dass Mediator, der in einer Person, die sehr Gott, (a) und (b) reale rechtschaffenen Mann?(c)(C)

Answer: Our Lord Jesus Christ: (d) "who of God is made unto us wisdom, and righteousness, and sanctification, and redemption."Antwort: Unser Herr Jesus Christus: (d) ", die von Gott ist zu uns Weisheit und Gerechtigkeit, und Heiligung und Erlösung."(e)(E)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 5:20 And we know that the Son of God is come, and hath given us an understanding, that we may know him that is true, and we are in him that is true, even in his Son Jesus Christ.(A) 1 John 5:20 Und wir wissen, dass der Sohn Gottes ist gekommen und hat uns ein Verständnis, dass wir wissen, dass er wahr ist, und wir sind in ihm, daß wahr ist, selbst in seinem Sohn Jesus Christus . This is the true God, and eternal life.Dies ist der wahre Gott und das ewige Leben. Rom.9:5 Whose are the fathers, and of whom as concerning the flesh Christ came, who is over all, God blessed for ever.Rom.9: 5 Wer sind die Väter, und von denen, wie über das Fleisch Christus kam, der sich über alle, Gott gesegnet für immer.Amen. Rom.8:3 For what the law could not do, in that it was weak through the flesh, God sending his own Son in the likeness of sinful flesh, and for sin, condemned sin in the flesh: Gal.4:4 But when the fulness of the time was come, God sent forth his Son, made of a woman, made under the law, Isa.9:6 For unto us a child is born, unto us a son is given: and the government shall be upon his shoulder: and his name shall be called Wonderful, Counsellor, The mighty God, The everlasting Father, The Prince of Peace.Rom.8: Für 3, was das Gesetz nicht tun konnte, war, dass es durch das Fleisch schwach, sendet Gott seinen eigenen Sohn in der Ähnlichkeit des sündigen Fleisches und für die Sünde, Sünde verurteilt, in der Fleisch: Gal.4: 4 Aber Wenn die Fülle der Zeit gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, der von einer Frau, die nach dem Recht, Isa.9: 6 Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn zu uns ist, und die Regierung wird Auf seiner Schulter, und seinen Namen trägt die Bezeichnung "Wonderful, Counsellor, der mächtige Gott, der ewige Vater, The Prince of Peace.Jer.23:6 In his days Judah shall be saved, and Israel shall dwell safely: and this is his name whereby he shall be called, THE LORD OUR RIGHTEOUSNESS.Jer.23: 6 Tage In seiner Juda gerettet werden und Israel sicher wohnen wird: und das ist, wonach er seinen Namen genannt werden, DER HERR UNSERE RIGHTEOUSNESS.Mal.3:1 Behold, I will send my messenger, and he shall prepare the way before me: and the Lord, whom ye seek, shall suddenly come to his temple, even the messenger of the covenant, whom ye delight in: behold, he shall come, saith the LORD of hosts.Mal.3: 1 Siehe, ich will meinen Boten senden, und er bereitet den Weg vor mir, und der Herr, den ihr sucht, wird plötzlich kommen zu seinem Tempel, selbst der Bote des Bundes, in denen ihr Freude: behold , Er wird kommen, spricht der Herr der Heerscharen.(b) Luke 1:42 And she (Elisabeth) spake out with a loud voice, and said, Blessed art thou (Mary) among women, and blessed is the fruit of thy womb.(B) Lukas 1:42 Und sie (Elisabeth) redete mit lauter Stimme und sprach: Selig bist du (Mary) unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes.Luke 2:6 And so it was, that, while they were there, the days were accomplished that she should be delivered. Luke 2:6 Und so war es, dass, während sie dort waren, wurden die Tage erfüllt, daß sie gebären sollte.Luke 2:7 And she brought forth her firstborn son, and wrapped him in swaddling clothes, and laid him in a manger; because there was no room for them in the inn.Luke 2:7 Und sie gebar ihren Sohn Erstgeborenen, und wickelte ihn in Windeln Kleider, und legte ihn in eine Krippe, denn es war für sie kein Platz in der Herberge.Rom.1:3 Concerning his Son Jesus Christ our Lord, which was made of the seed of David according to the flesh; Rom.9:5 Whose are the fathers, and of whom as concerning the flesh Christ came, who is over all, God blessed for ever.Rom.1: 3 Bezüglich seines Sohnes Jesus Christus, unseren Herrn, die aus den Samen Davids nach dem Fleisch; Rom.9: 5 Wer sind die Väter, und von denen, wie über das Fleisch Christus kam, der sich über alle Gott gesegnet für immer.Amen. Philip.2:7 But made himself of no reputation, and took upon him the form of a servant, and was made in the likeness of men: Heb.2:14 Forasmuch then as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; that through death he might destroy him that had the power of death, that is, the devil; Heb.2:16 For verily he took not on him the nature of angels; but he took on him the seed of Abraham.Philip.2: 7 Doch machte sich keine Reputation, und nahm ihm die Form von einem Diener und wurde in der Ähnlichkeit der Männer: Heb.2: 14 Forasmuch dann wie die Kinder sind teilhaftig aus Fleisch und Blut, auch er Beteiligte sich ebenfalls von der gleichen, dass er durch den Tod zerstören kann, dass ihm die Macht hatte, der Tod, das ist der Teufel; Heb.2: 16 Denn wahrlich, er hat ihn nicht auf die Art von Engeln, aber er hat auf ihn Das Saatgut von Abraham.Heb.2:17 Wherefore in all things it behoved him to be made like unto his brethren, that he might be a merciful and faithful high priest in things pertaining to God, to make reconciliation for the sins of the people.Heb.2: 17 Darum in allen Dingen behoved es ihm zu machen, wie zu seinen Brüdern, dass er vielleicht einen barmherzigen und treuen Hohepriester Dinge in Bezug auf Gott, um Versöhnung für die Sünden der Menschen.Heb.4:15 For we have not an high priest which cannot be touched with the feeling of our infirmities; but was in all points tempted like as we are, yet without sin.Heb.4: 15 Denn wir haben nicht ein Hohepriester, die sich nicht mit den Händen berührt werden das Gefühl unserer Schwachheit, sondern war in allen Punkten versucht, so wie wir sind, doch ohne Sünde.(c) Isa.53:9 And he made his grave with the wicked, and with the rich in his death; because he had done no violence, neither was any deceit in his mouth.(C) Isa.53: 9 Und er machte sein Grab mit dem Bösen, und mit der reich an seinem Tod, weil er getan hatte keine Gewalt, keine Täuschung war weder in seinem Mund.Isa.53:11 He shall see of the travail of his soul, and shall be satisfied: by his knowledge shall my righteous servant justify many; for he shall bear their iniquities.Isa.53: 11 Er wird sehen, der travail seiner Seele, und ist zufrieden: Mit seinem Wissen wird meine rechtschaffenen Diener rechtfertigen viele, für die er trägt ihre Übeltaten.Jer.23:5 Behold, the days come, saith the LORD, that I will raise unto David a righteous Branch, and a King shall reign and prosper, and shall execute judgment and justice in the earth.Jer.23: 5 Siehe, die Tage kommen, spricht der HERR, dass ich werde euch David einen rechtschaffenen Branch, und ein König regieren wird und gedeihen, und führen Urteil und Gerechtigkeit in der Welt.Luke 1:35 And the angel answered and said unto her, The Holy Ghost shall come upon thee, and the power of the Highest shall overshadow thee: therefore also that holy thing which shall be born of thee shall be called the Son of God.Lukas 1:35 Und der Engel antwortete und sprach zu ihr: Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten: daher auch, dass heilige Sache, die geboren werden, der dich trägt die Bezeichnung "der Sohn Gottes.John 8:46 Which of you convinceth me of sin?John 8:46 Wer von euch convinceth mich der Sünde? And if I say the truth, why do ye not believe me?Und wenn ich sage die Wahrheit, warum ihr glaubt mir nicht?Heb.4:15 For we have not an high priest which cannot be touched with the feeling of our infirmities; but was in all points tempted like as we are, yet without sin.Heb.4: 15 Denn wir haben nicht ein Hohepriester, die sich nicht mit den Händen berührt werden das Gefühl unserer Schwachheit, sondern war in allen Punkten versucht, so wie wir sind, doch ohne Sünde.Heb.7:26 For such an high priest became us, who is holy, harmless, undefiled, separate from sinners, and made higher than the heavens; 1 Pet.1:19 But with the precious blood of Christ, as of a lamb without blemish and without spot: 1 Pet.2:22 Who did no sin, neither was guile found in his mouth: 1 Pet.3:18 For Christ also hath once suffered for sins, the just for the unjust, that he might bring us to God, being put to death in the flesh, but quickened by the Spirit: (d) 1 Tim.2:5 For there is one God, and one mediator between God and men, the man Christ Jesus; Heb.2:9 But we see Jesus, who was made a little lower than the angels for the suffering of death, crowned with glory and honour; that he by the grace of God should taste death for every man.Heb.7: 26 Für eine solche Hohepriester wurde uns, die ist heilig, harmlose, rein, getrennt von den Sündern, und höher als der Himmel; 1 Pet.1: 19 Aber mit dem kostbaren Blut Christi, der wie ein Lamm Ohne Makel und ohne spot: 1 Pet.2: 22 Wer hat keine Sünde, weder guile wurde gefunden in seinem Mund: 1 Pet.3: 18 Für Christus hat auch einmal für die Sünden gelitten, der nur für die ungerecht, dass er vielleicht bringen Uns zu Gott, die den Tod im Fleische, sondern schneller durch den Geist: (d) 1 Tim.2: 5 Denn es ist ein Gott und ein Mittler zwischen Gott und den Menschen, der Mensch Christus Jesus; Heb.2: 9 Aber wir sehen Jesus, der ein wenig niedriger als die Engel für das Leid des Todes, gekrönt mit Ruhm und Ehre, dass er durch die Gnade Gottes den Tod kosten sollte für jeden Menschen.Matt.1:23 Behold, a virgin shall be with child, and shall bring forth a son, and they shall call his name Emmanuel, which being interpreted is, God with us.Matt.1: 23 Siehe, eine Jungfrau mit Kind werden, und setzen her einen Sohn, und sie ruft seinen Namen Emmanuel, die zu interpretieren ist, der Gott mit uns.1 Tim.3:16 And without controversy great is the mystery of godliness: God was manifest in the flesh, justified in the Spirit, seen of angels, preached unto the Gentiles, believed on in the world, received up into glory.1 Tim.3: 16 Und ohne große Kontroverse ist das Geheimnis der Gottesfurcht: Gott war, in der Fleisch, gerechtfertigt im Geist, gesehen von Engeln, gepredigt zu den Heiden, geglaubt in der Welt, erhielt in Herrlichkeit.Luke 2:11 For unto you is born this day in the city of David a Saviour, which is Christ the Lord.Lukas 2:11 Für euch ist dieser Tag geboren in der Stadt Davids ein Retter, der Christus, den Herrn.(e) 1 Cor.1:30 But of him are ye in Christ Jesus, who of God is made unto us wisdom, and righteousness, and sanctification, and redemption:(E) 1 Cor.1: 30 Aber von ihm seid ihr in Christus Jesus, der Gott ist, zu uns Weisheit und Gerechtigkeit, und Heiligung und Erlösung:


Question 19. Whence knowest thou this?Frage 19. Woher weißt du das?

Answer: From the holy gospel, which God himself first revealed in Paradise; (a) and afterwards published by the patriarchs (b) and prophets, (c) and represented by the sacrifices and other ceremonies of the law; (d) and lastly, has fulfilled it by his only begotten Son.Antwort: Aus dem heiligen Evangelium, das Gott selbst sich zuerst in Paradise (a) und anschließend von der Patriarchen (b) und Propheten, (c), vertreten durch die Opfer und anderen Zeremonien des Gesetzes, (d) und schließlich , Erfüllt hat, indem er seinen eingeborenen Sohn.(e) (E)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.3:15 And I will put enmity between thee and the woman, and between thy seed and her seed; it shall bruise thy head, and thou shalt bruise his heel.(A) Gen.3: 15 Und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und der Frau, und zwischen deinem Samen und ihrem Samen; so Bluterguss dein Kopf, und du sollst Bluterguss seiner Ferse.(b) Gen.22:18 And in thy seed shall all the nations of the earth be blessed; because thou hast obeyed my voice.(B) Gen.22: 18 Und in deinem Samen werden alle Völker der Erde gesegnet werden, denn du hast meine Stimme gehorchte.Gen.12:3 And I will bless them that bless thee, and curse him that curseth thee: and in thee shall all families of the earth be blessed.Gen.12: 3 Und ich werde sie segnen, die dich segnen, und verfluchen, dass ihm curseth dir und in dir sollen alle Familien der Erde gesegnet werden.Gen.49:10 The sceptre shall not depart from Judah, nor a lawgiver from between his feet, until Shiloh come; and unto him shall the gathering of the people be.Gen.49: 10 Das Zepter wird nicht von Juda, noch ein Gesetzgeber von zwischen seinen Füßen, bis Shiloh kommt, und ihm wird die Sammlung des Volkes werden.Gen.49:11 Binding his foal unto the vine, and his ass's colt unto the choice vine; he washed his garments in wine, and his clothes in the blood of grapes: (c) Isaiah 53.Gen.49: 11 Einband seiner Fohlen zu den Reben, und sein Esel-Fohlen zu der Wahl Reben; er seine Kleidungsstücke gewaschen und Wein, und seine Kleider im Blut der Trauben: (c) Jesaja 53.Isa.42:1 Behold my servant, whom I uphold; mine elect, in whom my soul delighteth; I have put my spirit upon him: he shall bring forth judgment to the Gentiles.Isa.42: 1 Siehe, mein Knecht, den ich verteidigen; Mine wählt, in denen meine Seele erfreut, habe ich meinen Geist auf ihn: er bringe Urteil zu den Heiden. Isa.42:2 He shall not cry, nor lift up, nor cause his voice to be heard in the street.Isa.42: 2 Er darf nicht weinen, noch anheben, und auch nicht seine Stimme zu hören auf der Straße.Isa.42:3 A bruised reed shall he not break, and the smoking flax shall he not quench: he shall bring forth judgment unto truth.Isa.42: 3 A gequetscht Schilf wird er nicht brechen, und das Rauchen Flachs wird er nicht stillen: er wird euch hervorbringen Urteil Wahrheit.Isa.42:4 He shall not fail nor be discouraged, till he have set judgment in the earth: and the isles shall wait for his law.Isa.42: 4 Er darf noch nicht entmutigen, bis er gesetzt haben Urteil in der Erde, und die Inseln sind warten seinem Recht.Isa.43:25 I, even I, am he that blotteth out thy transgressions for mine own sake, and will not remember thy sins.Isa.43: 25, Ich bin, dass er aus deinem blotteth für Übertretungen Mine selbst willen, und nicht vergessen, deine Sünden.Isa.49:5 And now, saith the LORD that formed me from the womb to be his servant, to bring Jacob again to him, Though Israel be not gathered, yet shall I be glorious in the eyes of the LORD, and my God shall be my strength.Isa.49: 5 Und jetzt, spricht der HERR, bildete mich aus dem Mutterleib zu seinem Knecht, um Jakob wieder zu ihm: Obwohl Israel nicht erfasst werden, noch muss ich glorreichen werden in den Augen des Herrn, und mein Gott Sind meine Stärke.Isa.49:6 And he said, It is a light thing that thou shouldest be my servant to raise up the tribes of Jacob, and to restore the preserved of Israel: I will also give thee for a light to the Gentiles, that thou mayest be my salvation unto the end of the earth. Isa.49: 6 Und er sagte: Es ist eine leichte Sache, daß du mein Knecht shouldest werden, um die Stämme Jakobs, und für die Wiederherstellung der von Israel erhalten: Ich werde dir auch geben für ein Licht für die Heiden, daß du Mayest mein Heil bis zum Ende der Erde.Isa.49:22 Thus saith the Lord GOD, Behold, I will lift up mine hand to the Gentiles, and set up my standard to the people: and they shall bring thy sons in their arms, and thy daughters shall be carried upon their shoulders.Isa.49: 22 So spricht Gott der Herr: Siehe, ich will lift up mine Hand, um die Heiden, und in meinem Standard für die Menschen, und sie setzen deine Söhne in den Armen, und deine Töchter werden auf ihre Schultern.Isa.49:23 And kings shall be thy nursing fathers, and their queens thy nursing mothers: they shall bow down to thee with their face toward the earth, and lick up the dust of thy feet; and thou shalt know that I am the LORD: for they shall not be ashamed that wait for me.Isa.49: 23 Und Könige werden deine Krankenpflege Väter und ihre Königinnen deine stillende Mütter: sie werden zu dir beugt mit ihrem Gesicht auf die Erde, und lecken sich den Staub von deinen Füßen, und du sollst wissen, dass ich die HERR: denn sie werden nicht schämen, dass für mich warten.Jer.23:5 Behold, the days come, saith the LORD, that I will raise unto David a righteous Branch, and a King shall reign and prosper, and shall execute judgment and justice in the earth.Jer.23: 5 Siehe, die Tage kommen, spricht der HERR, dass ich werde euch David einen rechtschaffenen Branch, und ein König regieren wird und gedeihen, und führen Urteil und Gerechtigkeit in der Welt.Jer.23:6 In his days Judah shall be saved, and Israel shall dwell safely: and this is his name whereby he shall be called, THE LORD OUR RIGHTEOUSNESS.Jer.23: 6 Tage In seiner Juda gerettet werden und Israel sicher wohnen wird: und das ist, wonach er seinen Namen genannt werden, DER HERR UNSERE RIGHTEOUSNESS.Jer.31:32 Not according to the covenant that I made with their fathers in the day that I took them by the hand to bring them out of the land of Egypt; which my covenant they brake, although I was an husband unto them, saith the LORD: Jer.31:33 But this shall be the covenant that I will make with the house of Israel; After those days, saith the LORD, I will put my law in their inward parts, and write it in their hearts; and will be their God, and they shall be my people.Jer.31: 32 Nicht nach dem Bund, den ich mit ihren Vätern in den Tag, dass ich sie bei der Hand, um sie aus dem Lande Ägypten, die sie meinen Bund Bremse, obwohl ich war ein Mann zu ihnen: Spricht der HERR: Jer.31: 33 Aber das ist der Bund, den ich machen mit dem Hause Israel; Nach jenen Tagen, spricht der HERR, so will ich mein Recht in ihrer aktiven Teile und schreiben sie in ihrem Herzen; Und wird ihr Gott sein, und sie sollen mein Volk sein.Jer.32:39 And I will give them one heart, and one way, that they may fear me for ever, for the good of them, and of their children after them: Jer.32:40 And I will make an everlasting covenant with them, that I will not turn away from them, to do them good; but I will put my fear in their hearts, that they shall not depart from me.Jer.32: 39 Und ich werde ihnen ein Herz und eine Möglichkeit, dass sie Angst vor mir für immer, für die gute von ihnen, und ihrer Kinder nach ihnen: Jer.32: 40 Und ich werde einen ewigen Bund Mit ihnen, dass ich nicht wende dich ab von ihnen, bis sie gut, aber ich werde meine Furcht in ihren Herzen, dass sie nicht von mir.Jer.32:41 Yea, I will rejoice over them to do them good, and I will plant them in this land assuredly with my whole heart and with my whole soul.Jer.32: 41 Ja, ich werde über sie zu freuen, bis sie gut, und ich werde sie in der Anlage dieses Land sicherlich mit meinem ganzen Herzen und mit meiner ganzen Seele. Mic.7:18 Who is a God like unto thee, that pardoneth iniquity, and passeth by the transgression of the remnant of his heritage?Mic.7: 18 Wer ist ein Gott, wie dir, dass vergibt Missetat, und vergeht durch die Übertretung des Rest seines Erbes?he retaineth not his anger for ever, because he delighteth in mercy.Retaineth er seine Wut nicht für immer, weil er erfreut und Barmherzigkeit.Mic.7:19 He will turn again, he will have compassion upon us; he will subdue our iniquities; and thou wilt cast all their sins into the depths of the sea.Mic.7: 19 Er wird wieder, er habe Mitleid auf uns, und er wird unsere Ungerechtigkeiten bändigen, und du wirst werfen alle ihre Sünden in die Tiefen des Meeres.Mic.7:20 Thou wilt perform the truth to Jacob, and the mercy to Abraham, which thou hast sworn unto our fathers from the days of old.Mic.7: 20 Du wirst die Wahrheit zu Jacob, und der Barmherzigkeit zu Abraham, das hast du dir unsere Väter vereidigten aus den alten Tagen.Acts 10:43 To him give all the prophets witness, that through his name whosoever believeth in him shall receive remission of sins.Apostelgeschichte 10:43 Um ihn geben alle Propheten Zeugnis, dass durch seinen Namen, wer glaubt in ihm erhält Sündenvergebung.Rom.1:2 (Which he had promised afore by his prophets in the holy scriptures,) Heb.1:1 God, who at sundry times and in divers manners spake in time past unto the fathers by the prophets, Acts 3:22 For Moses truly said unto the fathers, A prophet shall the Lord your God raise up unto you of your brethren, like unto me; him shall ye hear in all things whatsoever he shall say unto you.Rom.1: 2 (Welche er zuvor versprochen hatte durch seine Propheten in den heiligen Schriften,) Heb.1: 1 Gott, der zu Zeiten und in diversen Taucher Manieren redete in der Zeit Vergangenheit zu den Vätern durch die Propheten, Apg 3:22 Für wahrlich Moses sprach zu den Vätern, A Prophet wird der Herr, dein Gott, erhöhen sich von euch eure Brüder, gefällt mir; ihn sollt ihr hören in allen Dingen, was er sage euch.Acts 3:23 And it shall come to pass, that every soul, which will not hear that prophet, shall be destroyed from among the people.Apg 3:23 Und es wird sich begeben, daß jede Seele, die nicht hören, dass Propheten, zerstört werden aus dem Kreis der Menschen.Acts 3:24 Yea, and all the prophets from Samuel and those that follow after, as many as have spoken, have likewise foretold of these days.Apg 3:24 Ja, und alle Propheten von Samuel und diejenigen, die nach folgen, so viele, wie die gesprochen haben, haben auch diese Tage vorausgesagt.Acts 10:43 To him give all the prophets witness, that through his name whosoever believeth in him shall receive remission of sins.Apostelgeschichte 10:43 Um ihn geben alle Propheten Zeugnis, dass durch seinen Namen, wer glaubt in ihm erhält Sündenvergebung.John 5:46 For had ye believed Moses, ye would have believed me: for he wrote of me.John 5:46 Für Moses hatte ihr geglaubt, ihr würde mich geglaubt haben: für die er schrieb, von mir. (d) Heb.10:1 For the law having a shadow of good things to come, and not the very image of the things, can never with those sacrifices which they offered year by year continually make the comers thereunto perfect.(D) Heb.10: 1 Für das Recht, die einen Schatten der guten Dinge, die kommen werden, und nicht die sehr Bild der Dinge, kann nie mit den Opfern angeboten, die sie von Jahr zu Jahr kontinuierlich den Nachwuchs thereunto perfekt.Heb.10:7 Then said I, Lo, I come (in the volume of the book it is written of me,) to do thy will, O God. Heb.10: 7 Dann sagte ich, wahrlich, ich komme (in der Lautstärke des Buches ist von mir geschrieben,) zu tun deinen Willen, o Gott.Col.2:7 Rooted and built up in him, and stablished in the faith, as ye have been taught, abounding therein with thanksgiving.Col.2: 7 Verwurzelt und baute sich in ihn, und stablished im Glauben, wie ihr gelehrt worden, strotzend darin mit Danksagung.John 5:46 For had ye believed Moses, ye would have believed me: for he wrote of me.John 5:46 Für Moses hatte ihr geglaubt, ihr würde mich geglaubt haben: für die er schrieb, von mir. (e) Rom.10:4 For Christ is the end of the law for righteousness to every one that believeth.(E) Rom.10: 4 Für Christus ist das Ende des Gesetzes für Gerechtigkeit zu jeder glaubt. Gal.4:4 But when the fulness of the time was come, God sent forth his Son, made of a woman, made under the law, Gal.4:5 To redeem them that were under the law, that we might receive the adoption of sons.Gal.4: 4 Aber als die Fülle der Zeit gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, der von einer Frau, die nach dem Recht, Gal.4: 5 Zum Einlösen ihnen, die unter das Gesetz, dass wir vielleicht die Verabschiedung der Söhne.Gal.3:24 Wherefore the law was our schoolmaster to bring us unto Christ, that we might be justified by faith.Gal.3: 24 Darum wurde das Gesetz unserer Schulmeister, um uns zu Christus, dass wir möglicherweise gerechtfertigt durch den Glauben.Col.2:17 Which are a shadow of things to come; but the body is of Christ.Col.2: 17 Welches sind ein Schatten der Dinge zu kommen, aber der Körper Christi.


(week) 7. (Woche) 7.Lord's Day Lord's Day


Question 20. Are all men then, as they perished in Adam, saved by Christ?Frage 20. Sind alle Männer dann, wie sie die in Adam, von Christus gerettet?

Answer: No; (a) only those who are ingrafted into him, and, receive all his benefits, by a true faith.Antwort: Nein, (a) nur diejenigen, die ingrafted in ihn, und alle seine Vorteile, durch einen wahren Glauben.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.7:14 Because strait is the gate, and narrow is the way, which leadeth unto life, and few there be that find it.(A) Matt.7: Weil Straße 14 ist das Tor, und der Weg ist schmal, die leitet euch Leben, und nur wenige es sein, dass es.Matt.22:14 For many are called, but few are chosen.Matt.22: 14 Für viele sind gerufen, aber wenige sind ausgewählt.(b) Mark 16:16 He that believeth and is baptized shall be saved; but he that believeth not shall be damned.(B) Mark 16:16 Er glaubt und getauft wird gespeichert, aber er nicht glaubt, der wird verdammt werden.John 1:12 But as many as received him, to them gave he power to become the sons of God, even to them that believe on his name: John 3:16 For God so loved the world, that he gave his only begotten Son, that whosoever believeth in him should not perish, but have everlasting life.John 1:12 Aber so viele wie die ihn aufnahmen, gab er Macht, werden die Söhne Gottes, selbst zu glauben, daß sie auf seinen Namen: John 3:16 For God so loved the world, dass er seinen eingeborenen Sohn gab , Dass, wer an ihn glaubt, nicht verloren werden sollte, sondern das ewige Leben haben. John 3:18 He that believeth on him is not condemned: but he that believeth not is condemned already, because he hath not believed in the name of the only begotten Son of God.John 3:18 Er glaubt, dass auf ihn nicht verurteilt: wer aber nicht glaubt, ist schon verurteilt, weil er nicht geglaubt hat und den Namen des eingeborenen Sohn Gottes.John 3:36 He that believeth on the Son hath everlasting life: and he that believeth not the Son shall not see life; but the wrath of God abideth on him.John 3:36 Er glaubt, dass auf den Sohn hat das ewige Leben, und er glaubt nicht, dass der Sohn wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes abideth auf ihn. Isa.53:11 He shall see of the travail of his soul, and shall be satisfied: by his knowledge shall my righteous servant justify many; for he shall bear their iniquities.Isa.53: 11 Er wird sehen, der travail seiner Seele, und ist zufrieden: Mit seinem Wissen wird meine rechtschaffenen Diener rechtfertigen viele, für die er trägt ihre Übeltaten.Ps.2:12 Kiss the Son, lest he be angry, and ye perish from the way, when his wrath is kindled but a little.Ps.2: 12 Kiss the Son, damit er wütend, und die ihr zugrunde gehen aus dem Weg, wenn sein Zorn entbrannt ist, aber ein wenig.Blessed are all they that put their trust in him.Selig sind, dass sie alle setzen ihr Vertrauen in ihn.Rom.11:17 And if some of the branches be broken off, and thou, being a wild olive tree, wert graffed in among them, and with them partakest of the root and fatness of the olive tree; Rom.11:19 Thou wilt say then, The branches were broken off, that I might be graffed in. Rom.11:20 Well; because of unbelief they were broken off, and thou standest by faith.Rom.11: 17 Und wenn einige der Äste werden abgebrochen, und du, dass ein wilder Olivenbaum, wert graffed und unter ihnen, und mit ihnen partakest der Root-und die Dicke der Olivenbaum; Rom.11: 19 Thou Dann wirst sagen, die Äste wurden abgebrochen, dass ich könnte graffed in. Rom.11: 20 Well, denn sie wurden von Unglauben abgebrochen, und du standest durch den Glauben.Be not highminded, but fear: Rom.3:22 Even the righteousness of God which is by faith of Jesus Christ unto all and upon all them that believe: for there is no difference: Heb.4:2 For unto us was the gospel preached, as well as unto them: but the word preached did not profit them, not being mixed with faith in them that heard it.Werden nicht highminded, aber Angst: Rom.3: 22 Selbst die Gerechtigkeit Gottes, die durch den Glauben an Jesus Christus zu allen und auf alle, dass sie glauben: denn es gibt keinen Unterschied: Heb.4: 2 «Für uns war das Evangelium Predigte, ebenso wie zu ihnen: das Wort gepredigt, aber nicht Gewinn, nicht vermischt mit Glauben, dass in ihnen gehört.Heb.4:3 For we which have believed do enter into rest, as he said, As I have sworn in my wrath, if they shall enter into my rest: although the works were finished from the foundation of the world.Heb.4: 3 Denn wir haben geglaubt, bis Sie in Ruhe, wie er sagte, Wie ich schon in meinem Zorn vereidigt, wenn sie tritt in mein Rest: Auch wenn die Arbeiten beendet wurden von der Stiftung der Welt.Heb.5:9 And being made perfect, he became the author of eternal salvation unto all them that obey him; Heb.10:39 But we are not of them who draw back unto perdition; but of them that believe to the saving of the soul.Heb.5: 9 Und als perfekt gemacht, er wurde der Autor des ewigen Heils zu allen, dass sie ihm gehorcht; Heb.10: 39 Aber wir sind nicht von ihnen zurück zu ziehen, die Verderben, sondern von ihnen zu glauben, dass das Speichern von Die Seele.Heb.11:6 But without faith it is impossible to please him: for he that cometh to God must believe that he is, and that he is a rewarder of them that diligently seek him.Heb.11: 6 Aber ohne Glauben ist es unmöglich, ihn bitte: sei, der da kommt, um Gott zu glauben, dass er ist und dass er ein rewarder von ihnen sorgfältig darauf, dass ihm.


Question 21. What is true faith?Frage 21. Was ist wahre Glaube?

Answer: True faith is not only a certain knowledge, whereby I hold for truth all that God has revealed to us in his word, (a) but also an assured confidence, (b) which the Holy Ghost (c) works by the gospel in my heart; (d) that not only to others, but to me also, remission of sin, everlasting righteousness and salvation, (e) are freely given by God, merely of grace, only for the sake of Christ's merits.Antwort: Richtig Glaube ist nicht nur ein bestimmtes Wissen, wobei ich für die Wahrheit halten, alle hat ergeben, dass Gott zu uns in seinem Wort, (a), sondern auch eine zugesicherte Vertrauen, (b), die den Heiligen Geist (c) Werke des Evangeliums In meinem Herzen, (d), die nicht nur für andere, sondern für mich auch, den Erlass der Sünde, die ewige Gerechtigkeit und Erlösung, (e) sind frei, die von Gott, sondern nur der Gnade, nur wegen der Verdienste Christi.(f)(F)

Footnotes Fußnoten

(a) James 2:19 Thou believest that there is one God; thou doest well: the devils also believe, and tremble.(A) James 2:19 Du believest, dass es einen Gott, du doest gut: die Teufel glauben auch, und zittern.(b) 2 Cor.4:13 We having the same spirit of faith, according as it is written, I believed, and therefore have I spoken; we also believe, and therefore speak; Eph.2:7 That in the ages to come he might shew the exceeding riches of his grace in his kindness toward us through Christ Jesus.(B) 2 Cor.4: 13 Wir haben den gleichen Geist des Glaubens, der nach wie geschrieben steht, habe ich geglaubt, und deshalb habe ich gesprochen, und wir sind auch der Meinung, und deshalb sprechen; Eph.2: 7 Das in den Altersgruppen zu Kommen könnte er shew die Überschreitung Reichtum seiner Gnade in seiner Güte zu uns durch Jesus Christus.Eph.2:8 For by grace are ye saved through faith; and that not of yourselves: it is the gift of God: Eph.2:9 Not of works, lest any man should boast.Eph.2: 8 Für durch Gnade seid ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst: es ist das Geschenk Gottes: Eph.2: 9 Nicht der Arbeiten, damit jeder Mann sollte stolz.Eph.3:12 In whom we have boldness and access with confidence by the faith of him.Eph.3: 12 In denen wir Zugang mit Mut und Zuversicht durch den Glauben an ihn.Gal.2:16 Knowing that a man is not justified by the works of the law, but by the faith of Jesus Christ, even we have believed in Jesus Christ, that we might be justified by the faith of Christ, and not by the works of the law: for by the works of the law shall no flesh be justified.Gal.2: 16 wissen, dass ein Mann nicht gerechtfertigt ist durch die Werke des Gesetzes, sondern durch den Glauben an Jesus Christus, auch wir haben geglaubt, an Jesus Christus, dass wir möglicherweise gerechtfertigt durch den Glauben an Christus, und nicht durch die Werke des Gesetzes: für die Werke des Gesetzes wird kein Fleisch gerechtfertigt werden.Heb.11:1 Now faith is the substance of things hoped for, the evidence of things not seen.Heb.11: 1 Jetzt Glaube ist die Substanz der Dinge erhofft, der Beweis dafür, die Dinge nicht gesehen.Heb.11:7 By faith Noah, being warned of God of things not seen as yet, moved with fear, prepared an ark to the saving of his house; by the which he condemned the world, and became heir of the righteousness which is by faith.Heb.11: 7 Durch Glauben Noah, wird davor gewarnt, der Gott der Dinge noch nicht gesehen, zog mit der Furcht, bereitete eine Arche, um die Rettung seines Hauses, durch den er verurteilt, die die Welt und wurde Erbe der Gerechtigkeit, Durch den Glauben.Heb.11:8 By faith Abraham, when he was called to go out into a place which he should after receive for an inheritance, obeyed; and he went out, not knowing whither he went.Heb.11: 8 Durch den Glauben Abrahams, als er genannt wurde, hinaus zu gehen in einen Ort, die er erhalten, sollte nach einer Erbschaft, gehorchte, und er ging, nicht zu wissen, wohin er ging.Heb.11:9 By faith he sojourned in the land of promise, as in a strange country, dwelling in tabernacles with Isaac and Jacob, the heirs with him of the same promise: Heb.11:10 For he looked for a city which hath foundations, whose builder and maker is God.Heb.11: 9 Durch Glauben hielt er in das Land der Verheißung, wie in einem seltsamen Land, in der Wohnung mit Tabernakeln Isaaks und Jakobs, die Erben mit ihm von der gleichen Versprechen: Heb.11: 10 Für suchte er nach einer Stadt, die Hat Stiftungen, deren Errichter und Hersteller ist Gott.Heb.4:16 Let us therefore come boldly unto the throne of grace, that we may obtain mercy, and find grace to help in time of need.Heb.4: 16 Lassen Sie uns daher kommen kühn zu dem Thron der Gnade, dass wir Barmherzigkeit erlangen und Gnade finden zu helfen, in der Zeit brauchen.James 1:6 But let him ask in faith, nothing wavering.James 1:6 Aber lassen Sie ihn fragen, im Glauben, nichts Schwanken.For he that wavereth is like a wave of the sea driven with the wind and tossed.Für wavereth ist, dass er wie eine Welle über das Meer getrieben und mit dem Wind geworfen.Matt.16:17 And Jesus answered and said unto him, Blessed art thou, Simon Barjona: for flesh and blood hath not revealed it unto thee, but my Father which is in heaven.Matt.16: 17 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Selig bist du, Simon Barjona: für Fleisch und Blut hat es nicht zu dir offenbart, sondern mein Vater, der im Himmel ist. Philip.1:19 For I know that this shall turn to my salvation through your prayer, and the supply of the Spirit of Jesus Christ, Rom.4:17 (As it is written, I have made thee a father of many nations,) before him whom he believed, even God, who quickeneth the dead, and calleth those things which be not as though they were.Philip.1: 19 Denn ich weiß, dass dies wiederum zu meiner Rettung durch Ihr Gebet, und die Versorgung der Geist von Jesus Christus, Rom.4: 17 (Wie geschrieben steht: Ich habe dich zu einem Vater vieler Nationen, ), Bevor ihn die er glaubte, auch Gott, der die Toten quickeneth, und ruft die Dinge, die sich nicht als wären sie.Rom.4:21 And being fully persuaded that, what he had promised, he was able also to perform.Rom.4: 21 Und voll davon überzeugt, dass, was er versprochen hatte, konnte er auch zu erfüllen.Rom.5:1 Therefore being justified by faith, we have peace with God through our Lord Jesus Christ: Rom.1:16 For I am not ashamed of the gospel of Christ: for it is the power of God unto salvation to every one that believeth; to the Jew first, and also to the Greek.Rom.5: 1 Daher wird gerechtfertigt durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus: Rom.1: 16 Denn ich schäme mich nicht des Evangeliums Christi: denn es ist eine Kraft Gottes, um Erlösung zu jeder Glaubt, der erste Jude, und auch die Griechen.Rom.10:10 For with the heart man believeth unto righteousness; and with the mouth confession is made unto salvation.Rom.10: 10 Denn mit dem Herzen glaubt man zu tun, und mit dem Mund Bekenntnis ist das Heil zu.Rom.10:17 So then faith cometh by hearing, and hearing by the word of God.Rom.10: 17 Und dann kommt der Glaube vom Hören und Hören durch das Wort Gottes.Rom.4:16 Therefore it is of faith, that it might be by grace; to the end the promise might be sure to all the seed; not to that only which is of the law, but to that also which is of the faith of Abraham; who is the father of us all, Rom.4:18 Who against hope believed in hope, that he might become the father of many nations, according to that which was spoken, So shall thy seed be.Rom.4: 16 Daher ist der Glaube, dass es möglicherweise durch die Gnade; bis zum Ende das Versprechen kann sicher sein, die Saat für alle, nicht nur an, dass die von dem Gesetz, sondern auch die des Glaubens Abrahams, wer ist der Vater von uns allen, Rom.4: 18 Wer glaubte, gegen alle Hoffnung in der Hoffnung, dass er vielleicht zum Vater vieler Völker, nach dem, was gesprochen wurde, so wird deinem Samen werden.Rom.4:19 And being not weak in faith, he considered not his own body now dead, when he was about an hundred years old, neither yet the deadness of Sara's womb: Rom.4:20 He staggered not at the promise of God through unbelief; but was strong in faith, giving glory to God; Rom.3:24 Being justified freely by his grace through the redemption that is in Christ Jesus: Rom.3:25 Whom God hath set forth to be a propitiation through faith in his blood, to declare his righteousness for the remission of sins that are past, through the forbearance of God; (c) Gal.5:22 But the fruit of the Spirit is love, joy, peace, longsuffering, gentleness, goodness, faith, Matt.16:17 And Jesus answered and said unto him, Blessed art thou, Simon Barjona: for flesh and blood hath not revealed it unto thee, but my Father which is in heaven.Rom.4: 19 Und wird nicht schwach im Glauben, als er nicht seinen eigenen Körper nun tot, als er über eine hundert Jahre alte, aber weder die Leblosigkeit von Sara's Bauch: Rom.4: 20 gestaffelte Er nicht an der Verheißung Gott durch Unglauben, sondern wurde stark im Glauben, die Ehre zu Gott; Rom.3: 24 Being gerechtfertigt frei von seiner Gnade durch die Erlösung, die in Christus Jesus: Rom.3: 25 Wem Gott hat festgelegt, um eine Versöhnung durch Glauben in seinem Blut, zu erklären, seine Gerechtigkeit für die Vergebung der Sünden, die Vergangenheit, durch die Geduld Gottes, (c) Gal.5: 22 Aber die Frucht des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, longsuffering, Freundlichkeit, Güte , Glauben, Matt.16: 17 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Selig bist du, Simon Barjona: für Fleisch und Blut hat es nicht zu dir offenbart, sondern mein Vater, der im Himmel ist.2 Cor.4:13 We having the same spirit of faith, according as it is written, I believed, and therefore have I spoken; we also believe, and therefore speak; John 6:29 Jesus answered and said unto them, This is the work of God, that ye believe on him whom he hath sent.2 Cor.4: 13 Wir haben den gleichen Geist des Glaubens, der nach wie geschrieben steht, habe ich geglaubt, und deshalb habe ich gesprochen, und wir sind auch der Meinung, und deshalb sprechen; John 6:29 Jesus antwortete und sprach zu ihnen: Das ist Das Werk Gottes, dass ihr glaubt an ihn, den er gesandt hat. Eph.2:8 For by grace are ye saved through faith; and that not of yourselves: it is the gift of God: Philip.1:19 For I know that this shall turn to my salvation through your prayer, and the supply of the Spirit of Jesus Christ, Acts 16:14 And a certain woman named Lydia, a seller of purple, of the city of Thyatira, which worshipped God, heard us: whose heart the Lord opened, that she attended unto the things which were spoken of Paul.Eph.2: 8 Für durch Gnade seid ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst: es ist das Geschenk Gottes: Philip.1: 19 Denn ich weiß, dass dies wiederum zu meiner Rettung durch Ihr Gebet, und die Versorgung mit Der Geist Jesu Christi, Apostelgeschichte 16:14 Und eine gewisse Frau namens Lydia, ein Verkäufer von violett, der Stadt Thyatira, die Gott anbeteten, gehört uns:, deren Herzen der Herr eröffnet, dass sie zu den Dingen, an die gesprochene Von Paul.(d) Rom.1:16 For I am not ashamed of the gospel of Christ: for it is the power of God unto salvation to every one that believeth; to the Jew first, and also to the Greek.(D) Rom.1: 16 Denn ich schäme mich nicht des Evangeliums Christi: denn es ist eine Kraft Gottes, um Erlösung zu, dass jeder glaubt, der erste Jude, und auch die Griechen.Rom.10:17 So then faith cometh by hearing, and hearing by the word of God.Rom.10: 17 Und dann kommt der Glaube vom Hören und Hören durch das Wort Gottes.1 Cor.1:21 For after that in the wisdom of God the world by wisdom knew not God, it pleased God by the foolishness of preaching to save them that believe.1 Cor.1: Für 21 nach, dass in der Weisheit Gottes die Welt durch die Weisheit Gottes nicht wusste, Gott ist erfreut, durch die Torheit der Predigt zu retten, dass sie glauben.Acts 10:44 While Peter yet spake these words, the Holy Ghost fell on all them which heard the word. Apostelgeschichte 10:44 Während Peter noch redete mit diesen Worten, der Heilige Geist fiel auf sie alle, die das Wort hörten.Acts 16:14 And a certain woman named Lydia, a seller of purple, of the city of Thyatira, which worshipped God, heard us: whose heart the Lord opened, that she attended unto the things which were spoken of Paul.Apostelgeschichte 16:14 Und eine gewisse Frau namens Lydia, ein Verkäufer von violett, der Stadt Thyatira, die Gott anbeteten, gehört uns:, deren Herzen der Herr eröffnet, dass sie zu den Dingen, an die von Paul gesprochen.(e) Rom.1:17 For therein is the righteousness of God revealed from faith to faith: as it is written, The just shall live by faith.(E) Rom.1: 17 Für dort ist die Gerechtigkeit Gottes offenbart aus Glauben zum Glauben: wie es geschrieben ist, die nur durch den Glauben leben.Gal.3:11 But that no man is justified by the law in the sight of God, it is evident: for, The just shall live by faith.Gal.3: 11 Aber das ist kein Mensch durch das Gesetz in den Augen Gottes, es liegt auf der Hand: für die, die nur durch den Glauben leben. Heb.10:10 By the which will we are sanctified through the offering of the body of Jesus Christ once for all. Heb.10: 10 Mit dem was wir sind geheiligt durch das Angebot des Körpers Jesu Christi ein für allemal.Heb.10:38 Now the just shall live by faith: but if any man draw back, my soul shall have no pleasure in him. Heb.10: 38 Jetzt wird nur durch den Glauben leben, aber wenn jeder Mensch zurück ziehen, wird meine Seele kein Gefallen an ihm.Gal.2:16 Knowing that a man is not justified by the works of the law, but by the faith of Jesus Christ, even we have believed in Jesus Christ, that we might be justified by the faith of Christ, and not by the works of the law: for by the works of the law shall no flesh be justified.Gal.2: 16 wissen, dass ein Mann nicht gerechtfertigt ist durch die Werke des Gesetzes, sondern durch den Glauben an Jesus Christus, auch wir haben geglaubt, an Jesus Christus, dass wir möglicherweise gerechtfertigt durch den Glauben an Christus, und nicht durch die Werke des Gesetzes: für die Werke des Gesetzes wird kein Fleisch gerechtfertigt werden.(f) Eph.2:8 For by grace are ye saved through faith; and that not of yourselves: it is the gift of God: Rom.3:24 Being justified freely by his grace through the redemption that is in Christ Jesus: Rom.5:19 For as by one man's disobedience many were made sinners, so by the obedience of one shall many be made righteous.(F) Eph.2: 8 Für durch Gnade seid ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst: es ist das Geschenk Gottes: Rom.3: 24 Being gerechtfertigt frei von seiner Gnade durch die Erlösung, die in Christus Jesus: Rom.5: 19 Denn wie durch einen Menschen Ungehorsam viele Sünder wurden, so dass durch den Gehorsam eines so viele Gerechten gemacht werden.Luke 1:77 To give knowledge of salvation unto his people by the remission of their sins, Luke 1:78 Through the tender mercy of our God; whereby the dayspring from on high hath visited us,Lukas 1:77 zu geben, Wissen des Heils zu seinem Volk durch die Vergebung ihrer Sünden, Lukas 1:78 Durch die Barmherzigkeit unseres Gottes, wobei die dayspring aus der Höhe hat uns besucht,


Question 22. What is then necessary for a christian to believe?Frage 22. Was ist dann notwendig, für eine christliche zu glauben?

Answer: All things promised us in the gospel, (a) which the articles of our catholic undoubted christian faith briefly teach us.Antwort: Alle Dinge versprochen, uns in das Evangelium, (a), die die Beiträge zu unseren katholischen zweifellos christlichen Glauben lehrt uns kurz.

Footnotes Fußnoten

(a) John 20:31 But these are written, that ye might believe that Jesus is the Christ, the Son of God; and that believing ye might have life through his name.(A) John 20:31 Aber diese sind geschrieben, daß ihr glauben, dass Jesus der Christus, der Sohn Gottes, und glauben, dass ihr Leben haben könnten durch seinen Namen.Matt.28:19 Go ye therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost: Mark 1:15 And saying, The time is fulfilled, and the kingdom of God is at hand: repent ye, and believe the gospel. Matt.28: 19 Go ihr daher, und lehrt alle Nationen, Taufe sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes: Mark 1:15 Und sagen: Die Zeit ist erfüllt, und das Reich Gott ist auf der Hand: ihr bereuen und glauben, dass das Evangelium.


Question 23. What are these articles?Frage 23. Was sind diese Artikel?

Answer: 1.Antwort: 1. I believe in God the Father, Almighty, Maker of heaven and earth: 2.Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, Hersteller des Himmels und der Erde: 2.And in Jesus Christ, his only begotten Son, our Lord: 3.Und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn: 3.Who was conceived by the Holy Ghost, born of the Virgin Mary: 4.Wer wurde durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria: 4.Suffered under Pontius Pilate; was crucified, dead, and buried: He descended into hell: 5.Gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, tot und begraben: Er Abstieg in die Hölle: 5.The third day he rose again from the dead: 6.Der dritte Tag stieg er wieder von den Toten: 6.He ascended into heaven, and sitteth at the right hand of God the Father Almighty: 7.Er stieg in den Himmel und sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters: 7.From thence he shall come to judge the quick and the dead: 8.Von dort wird er kommen, zu richten die schnelle und die Toten: 8.I believe in the Holy Ghost: 9. Ich glaube an den Heiligen Geist: 9.I believe a holy catholic church: the communion of saints: 10.Ich glaube, eine heilige katholische Kirche: die Gemeinschaft der Heiligen: 10.The forgiveness of sins: 11.Die Vergebung der Sünden: 11.The resurrection of the body: 12.Die Auferstehung der Toten: 12. And the life everlasting.Und die das ewige Leben.


(week) 8. (Woche) 8.Lord's Day Lord's Day


Question 24. How are these articles divided?Frage 24. Wie werden diese Artikel eingeteilt?

Answer: Into three parts; the first is of God the Father, and our creation; the second of God the Son, and our redemption; the third of God the Holy Ghost, and our sanctification.Antwort: In drei Teilen, der erste ist der Gott, dem Vater, und unsere Einrichtung, die von Gott, dem zweiten Sohn und unserer Erlösung, der dritte von Gott den Heiligen Geist, und unsere Heiligung.


Question 25. Since there is but one only divine essence, (a) why speakest thou of Father, Son, and Holy Ghost?Frage 25. Da gibt es aber nur ein göttliches Wesen, (a) speakest, warum du der Vater, Sohn und Heiligen Geist?

Answer: Because God has so revealed himself in his word, (b) that these three distinct persons are the one only true and eternal God.Antwort: Weil Gott hat so offenbart sich in seinem Wort, (b), dass diese drei verschiedene Personen sind der einzig wahre und ewige Gott.

Footnotes Fußnoten

(a) Deut.6:4 Hear, O Israel: The LORD our God is one LORD: Eph.4:6 One God and Father of all, who is above all, and through all, and in you all.(A) Deut.6: 4 Höre, Israel: Der Herr, unser Gott, ist ein Herr: Eph.4: 6 Ein Gott und Vater aller, die sich vor allen Dingen, und durch alle und in euch allen.Isa.44:6 Thus saith the LORD the King of Israel, and his redeemer the LORD of hosts; I am the first, and I am the last; and beside me there is no God.Isa.44: 6 So spricht der Herr, der König Israels, und sein Erlöser der Herr der Heerscharen: Ich bin der Erste, und ich bin der Letzte, und außer mir gibt es keinen Gott.Isa.45:5 I am the LORD, and there is none else, there is no God beside me: I girded thee, though thou hast not known me: 1 Cor.8:4 As concerning therefore the eating of those things that are offered in sacrifice unto idols, we know that an idol is nothing in the world, and that there is none other God but one.Isa.45: 5 Ich bin der Herr, und es gibt keine anderen, es gibt keinen Gott neben mir: Ich umgürtete dich, aber du hast mir nicht bekannt: 1 Cor.8: 4 Wie also über das Essen von diesen Dingen, die Angeboten und Idole zu opfern, wissen wir, dass ein Idol ist nichts in der Welt, und es ist kein anderer, sondern ein Gott.1 Cor.8:6 But to us there is but one God, the Father, of whom are all things, and we in him; and one Lord Jesus Christ, by whom are all things, and we by him.1 Cor.8: 6 Doch für uns gibt es aber einen Gott, den Vater, von welchem alle Dinge sind und wir in ihm, und einen Herrn Jesus Christus, durch welchen alle Dinge sind und wir durch ihn.(b) Isa.61:1 The Spirit of the Lord GOD is upon me; because the LORD hath anointed me to preach good tidings unto the meek; he hath sent me to bind up the brokenhearted, to proclaim liberty to the captives, and the opening of the prison to them that are bound; Luke 4:18 The Spirit of the Lord is upon me, because he hath anointed me to preach the gospel to the poor; he hath sent me to heal the brokenhearted, to preach deliverance to the captives, and recovering of sight to the blind, to set at liberty them that are bruised, Gen.1:2 And the earth was without form, and void; and darkness was upon the face of the deep.(B) Isa.61: 1 Der Geist des Herrn ruht auf mir GOTT, weil der HERR hat mich gesalbt, um frohe Botschaft zu predigen die Sanftmütigen; er hat mir zu binden, die untröstlich, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit zu, und Die Öffnung des Gefängnisses an, dass sie verpflichtet sind, Lukas 4:18 Der Geist des Herrn ruht auf mir, weil er mich gesalbt hat zu predigen das Evangelium für die Armen, er hat mir zu heilen, die untröstlich, zu predigen, zu Erlösung Die Gefangenen, und der Blick wieder auf die Blinden, die auf Freiheit, die sie gequetscht, Gen.1: 2 Und die Erde war ohne Form, und nichtig, und der Dunkelheit war auf dem Antlitz der Tiefe. And the Spirit of God moved upon the face of the waters.Und der Geist Gottes bewegt auf dem Antlitz der Gewässer.Gen.1:3 And God said, Let there be light: and there was light.Gen.1: 3 Und Gott sprach: Es werde Licht, und es wurde Licht.Ps.33:6 By the word of the LORD were the heavens made; and all the host of them by the breath of his mouth. Ps.33: 6 Durch das Wort des Herrn wurden die Himmel gemacht, und alle Gastgeber von ihnen den Atem seines Mundes.Isa.48:16 Come ye near unto me, hear ye this; I have not spoken in secret from the beginning; from the time that it was, there am I: and now the Lord GOD, and his Spirit, hath sent me.Isa.48: 16 Komm zu mir in der Nähe von ihr, die ihr hören; habe ich nicht gesprochen, im Geheimen von Anfang an, von der Zeit, es war, dort bin ich: und jetzt der Herr Gott, und sein Geist, der mich gesandt hat.Ps.110:1 <<A Psalm of David.>> The LORD said unto my Lord, Sit thou at my right hand, until I make thine enemies thy footstool.Ps.110: 1 <<A Psalm von David.>> Der Herr sprach zu meinem Herrn, Sit du in meiner rechten Hand, bis ich deine Feinde machen deine Füße.Matt.3:16 And Jesus, when he was baptized, went up straightway out of the water: and, lo, the heavens were opened unto him, and he saw the Spirit of God descending like a dove, and lighting upon him: Matt.3:17 And lo a voice from heaven, saying, This is my beloved Son, in whom I am well pleased.Matt.3: 16 Und Jesus, als er getauft wurde, ging schnurstracks aus dem Wasser: und siehe, die Himmel eröffnet ihm, und er sah den Geist Gottes wie eine Taube absteigend und Beleuchtung auf ihm: Matt .3:17 Wahrlich eine Stimme vom Himmel, die sprach: Dies ist mein geliebter Sohn, an dem ich Wohlgefallen.Matt.28:19 Go ye therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost: 1 John 5:7 For there are three that bear record in heaven, the Father, the Word, and the Holy Ghost: and these three are one.Matt.28: 19 Go ihr daher, und lehrt alle Nationen, Taufe sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes: 1 John 5:7 Denn es sind drei, die Zeugnis, in den Himmel, die Vater, das Wort, und der Heilige Geist, und diese drei sind eins.Isa.6:1 In the year that king Uzziah died I saw also the Lord sitting upon a throne, high and lifted up, and his train filled the temple.Isa.6: 1 Im Jahre König Uzziah starb, sah ich, wie auch der Herr sitzt auf einem Thron, hoch und emporgehoben, und seinen Zug füllte den Tempel.Isa.6:3 And one cried unto another, and said, Holy, holy, holy, is the LORD of hosts: the whole earth is full of his glory.Isa.6: 3 Und einer rief zu einem anderen, und sprach: Heilig, heilig, heilig ist der Herr der Heerscharen: Die ganze Erde ist voll von seinem Ruhm.John 14:26 But the Comforter, which is the Holy Ghost, whom the Father will send in my name, he shall teach you all things, and bring all things to your remembrance, whatsoever I have said unto you.John 14:26 Aber der Tröster, der Heilige Geist, den der Vater in meinem Namen senden wird, er wird lernen Sie alle Dinge, und alle Dinge in ihre Erinnerung, was ich euch gesagt habe.John 15:26 But when the Comforter is come, whom I will send unto you from the Father, even the Spirit of truth, which proceedeth from the Father, he shall testify of me: 2 Cor.13:13 All the saints salute you.John 15:26 Aber wenn der Tröster kommen wird, den ich euch senden wird vom Vater, auch der Geist der Wahrheit, die proceedeth vom Vater, er wird zeugen von mir: 2 Cor.13: 13 Alle Heiligen begrüssen Sie .Gal.4:6 And because ye are sons, God hath sent forth the Spirit of his Son into your hearts, crying, Abba, Father.Gal.4: 6 Und weil ihr Söhne, ließ Gott hat den Geist seines Sohnes in eure Herzen, weinen, Abba, Vater.Eph.2:18 For through him we both have access by one Spirit unto the Father.Eph.2: 18 Für die durch ihn haben wir beide durch einen Geist Zugang zum Vater.Tit.3:5 Not by works of righteousness which we have done, but according to his mercy he saved us, by the washing of regeneration, and renewing of the Holy Ghost; Tit.3:6 Which he shed on us abundantly through Jesus Christ our Saviour;Tit.3: 5 Nicht durch Werke der Gerechtigkeit, die wir getan haben, sondern nach seiner Barmherzigkeit er uns gespeichert, die durch Waschen der Regeneration und Erneuerung des Heiligen Geistes; Tit.3: 6 Welche er Aufschluss über uns reichlich durch Jesus Christus unser Heiland;


Of God The FatherGottes, des Vaters


(week) 9. (Woche) 9.Lord's Day Lord's Day


Question 26. What believest thou when thou sayest, "I believe in God the Father, Almighty, Maker of heaven and earth"?Frage 26. Believest Was du, wenn du sagst: "Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, Hersteller des Himmels und der Erde"?

Answer: That the eternal Father of our Lord Jesus Christ (who of nothing made heaven and earth, with all that is in them; (a) who likewise upholds and governs the same by his eternal counsel and providence) (b) is for the sake of Christ his Son, my God and my Father; (c) on whom I rely so entirely, that I have no doubt, but he will provide me with all things necessary for soul and body (d) and further, that he will make whatever evils he sends upon me, in this valley of tears turn out to my advantage; (e) for he is able to do it, being Almighty God, (f) and willing, being a faithful Father.Antwort: Dass der ewige Vater unseres Herrn Jesus Christus (der nichts gemacht, die Himmel und Erde, mit allem, was in ihnen, (a), die ebenfalls bestätigt und regelt die gleiche von seinem ewigen Vorsehung und Parteivertreter) (b) ist für die Christi willen seinen Sohn, mein Gott und mein Vater, (c) auf, die ich voll und ganz verlassen haben, habe ich keinen Zweifel, aber er wird mir alle notwendigen Dinge für Seele und Körper (d), und weiter, dass er Übel machen, was er schickt mich auf, in diesem Tal der Tränen sich zu meinem Vorteil, (e) für die er in der Lage ist, zu machen, dass Gott allmächtig, (f) und bereit zu sein, zu den Gläubigen Vater.(g) (G)

Footnotes Fußnoten

(a) Genesis 1 and 2.(A) 1 und 2 der Genesis. Exod.20:11 For in six days the LORD made heaven and earth, the sea, and all that in them is, and rested the seventh day: wherefore the LORD blessed the sabbath day, and hallowed it. Exod.20: 11 Denn in sechs Tagen hat der Herr Himmel und Erde gemacht, das Meer und alles, was in ihnen ist, und ruhte den siebten Tag: darum segnete der Herr den Sabbat Tag, und geheiligt.Job 33:4 The Spirit of God hath made me, and the breath of the Almighty hath given me life.Job 33:4 Der Geist Gottes hat mich gemacht, und der Atem des Allmächtigen hat mir das Leben. Job 38 and 39.Job 38 und 39.Ps.33:6 By the word of the LORD were the heavens made; and all the host of them by the breath of his mouth.Ps.33: 6 Durch das Wort des Herrn wurden die Himmel gemacht, und alle Gastgeber von ihnen den Atem seines Mundes.Acts 4:24 And when they heard that, they lifted up their voice to God with one accord, and said, Lord, thou art God, which hast made heaven, and earth, and the sea, and all that in them is: Acts 14:15 And saying, Sirs, why do ye these things?Apg 4:24 Und wenn sie hören, dass sie hob ihre Stimme zu Gott mit einem Einvernehmen, und sagte: Herr, du bist Gott, was hast gemacht Himmel und Erde und das Meer und alles, was in ihnen ist: Apostelgeschichte 14:15 Und zu sagen, sehr geehrte Herren, warum ihr diese Dinge?We also are men of like passions with you, and preach unto you that ye should turn from these vanities unto the living God, which made heaven, and earth, and the sea, and all things that are therein: Isa.45:7 I form the light, and create darkness: I make peace, and create evil: I the LORD do all these things.Wir sind auch Männer wie der Leidenschaften mit Ihnen, und predigen, daß ihr euch wenden sollte aus diesen Nichtigkeiten zu dem lebendigen Gott, der die Himmel und Erde, und das Meer, und alle Dinge, die dort: Isa.45: 7 I Form der Licht und Dunkelheit schaffen: Ich, Frieden zu schließen, und das Böse schaffen: Ich kann den Herrn, alle diese Dinge.(b) Matt.10:29 Are not two sparrows sold for a farthing?(B) Matt.10: 29 Sind nicht zwei Spatzen für ein Hochrad verkauft?and one of them shall not fall on the ground without your Father.Und einer von ihnen darf nicht auf den Boden fallen, ohne Ihren Vater.Heb.1:3 Who being the brightness of his glory, and the express image of his person, and upholding all things by the word of his power, when he had by himself purged our sins, sat down on the right hand of the Majesty on high; Ps.104:27 These wait all upon thee; that thou mayest give them their meat in due season.Heb.1: 3 Wer ist die Helligkeit von seinem Ruhm, und die ausdrückliche Bild von seiner Person, die Wahrung und alle Dinge durch das Wort seiner Kraft, wenn er von sich selbst entfernt unsere Sünden, setzte sich auf der rechten Seite der Majestät Zu hoch; Ps.104: 27 Diese warten alle auf dich, daß du ihnen ihr Fleisch zu gegebener Saison.Ps.104:28 That thou givest them they gather: thou openest thine hand, they are filled with good.Ps.104: 28 Das gibst du sie sie sammeln: openest du deine Hand, sie sind gefüllt mit gut.Ps.104:29 Thou hidest thy face, they are troubled: thou takest away their breath, they die, and return to their dust.Ps.104: 29 Du hidest dein Gesicht, sie sind beunruhigt: nimmst du weg ihren Atem, sie sterben, und ihre Rückkehr zu Staub.Ps.104:30 Thou sendest forth thy spirit, they are created: and thou renewest the face of the earth.Ps.104: 30 Du sendest aus deinen Geist, die sie erstellt: renewest du und das Angesicht der Erde.Ps.115:3 But our God is in the heavens: he hath done whatsoever he hath pleased.Ps.115: 3 Aber unser Gott ist im Himmel: Er hat getan, was er hat zufrieden.Matt.10:29 Are not two sparrows sold for a farthing?Matt.10: 29 Sind nicht zwei Spatzen für ein Hochrad verkauft?and one of them shall not fall on the ground without your Father.Und einer von ihnen darf nicht auf den Boden fallen, ohne Ihren Vater.Eph.1:11 In whom also we have obtained an inheritance, being predestinated according to the purpose of him who worketh all things after the counsel of his own will: (c) John 1:12 But as many as received him, to them gave he power to become the sons of God, even to them that believe on his name: Rom.8:15 For ye have not received the spirit of bondage again to fear; but ye have received the Spirit of adoption, whereby we cry, Abba, Father.Eph.1: 11 In denen auch wir erhalten haben, ein Erbe, das prädestiniert je nach Zweck, die von ihm worketh alle Dinge nach dem Rat seines eigenen Willen: (c) John 1:12 Aber so viele wie die ihn aufnahmen, Gab er Macht, werden die Söhne Gottes, selbst zu glauben, daß sie auf seinen Namen: Rom.8: 15 Für ihr noch nicht erhalten haben den Geist der Unfreiheit wieder zu fürchten, aber ihr erhalten haben, der Geist der Annahme, wobei wir weinen, Abba, Vater.Gal.4:5 To redeem them that were under the law, that we might receive the adoption of sons. Gal.4: 5 Zum Einlösen ihnen, die unter das Gesetz, das wir erhalten, könnte die Annahme der Söhne.Gal.4:6 And because ye are sons, God hath sent forth the Spirit of his Son into your hearts, crying, Abba, Father.Gal.4: 6 Und weil ihr Söhne, ließ Gott hat den Geist seines Sohnes in eure Herzen, weinen, Abba, Vater.Gal.4:7 Wherefore thou art no more a servant, but a son; and if a son, then an heir of God through Christ. Gal.4: 7 Darum bist du nicht mehr ein Diener, aber ein Sohn, und wenn ein Sohn, dann ein Erbe von Gott durch Christus.Eph.1:5 Having predestinated us unto the adoption of children by Jesus Christ to himself, according to the good pleasure of his will, (d) Ps.55:23 But thou, O God, shalt bring them down into the pit of destruction: bloody and deceitful men shall not live out half their days; but I will trust in thee.Eph.1: 5 nach prädestiniert uns zu der Adoption von Kindern durch Jesus Christus zu sich selbst, nach dem Wohlgefallen seines Willens, (d) Ps.55: 23 Aber du, o Gott, sollst bringen sie in die Grube der Zerstörung: blutigen hinterlistig und Männer sind nicht leben, die Hälfte ihrer Tage, aber ich vertraue auf dich.Matt.6:25 Therefore I say unto you, Take no thought for your life, what ye shall eat, or what ye shall drink; nor yet for your body, what ye shall put on.Matt.6: 25 Darum sage ich euch: Nehmen Sie keine Gedanken um dein Leben, was ihr essen oder was ihr trinken, noch noch für euren Leib, was ihr anziehen.Is not the life more than meat, and the body than raiment?Ist nicht das Leben mehr als Fleisch, und der Körper als die Kleidung?Matt.6:26 Behold the fowls of the air: for they sow not, neither do they reap, nor gather into barns; yet your heavenly Father feedeth them.Matt.6: 26 Siehe die Hühner der Luft: sie säen nicht, sie ernten nicht, auch nicht in die Scheunen sammeln, aber Ihr himmlischer Vater feedeth.Are ye not much better than they?Sind ihr nicht viel besser als sie? Luke 12:22 And he said unto his disciples, Therefore I say unto you, Take no thought for your life, what ye shall eat; neither for the body, what ye shall put on.Lukas 12:22 Und er sprach zu seinen Jüngern, also, ich sage euch: Nehmen Sie keine Gedanken um dein Leben, was ihr essen, weder für den Körper, was ihr zu setzen.(e) Rom.8:28 And we know that all things work together for good to them that love God, to them who are the called according to his purpose.(E) Rom.8: 28 Und wir wissen, dass alle Dinge gemeinsam für die gute Arbeit zu ihnen, dass die Liebe Gottes zu ihnen, die den Namen nach seinen Zweck.(f) Rom.10:12 For there is no difference between the Jew and the Greek: for the same Lord over all is rich unto all that call upon him.(F) Rom.10: 12 Denn es ist kein Unterschied zwischen den Juden und dem griechischen: für die gleiche Herr über alle ist reich euch allen, die ihn rufen.Luke 12:22 And he said unto his disciples, Therefore I say unto you, Take no thought for your life, what ye shall eat; neither for the body, what ye shall put on.Lukas 12:22 Und er sprach zu seinen Jüngern, also, ich sage euch: Nehmen Sie keine Gedanken um dein Leben, was ihr essen, weder für den Körper, was ihr zu setzen.Rom.8:23 And not only they, but ourselves also, which have the firstfruits of the Spirit, even we ourselves groan within ourselves, waiting for the adoption, to wit, the redemption of our body.Rom.8: 23 Und nicht nur sie, sondern auch uns selbst, die den firstfruits des Geistes, auch wenn wir uns in uns selbst ächzen und wartet darauf, dass die Annahme, Witz, der Erlösung unseres Körpers.Isa.46:4 And even to your old age I am he; and even to hoar hairs will I carry you: I have made, and I will bear; even I will carry, and will deliver you.Isa.46: 4 Und auch zu Ihrem Alter Ich bin er, und sogar zu ehrwürdig Haare tragen werde ich Ihnen: Ich habe, und ich werde tragen, selbst werde ich mitnehmen, und liefern Ihnen.Rom.10:12 For there is no difference between the Jew and the Greek: for the same Lord over all is rich unto all that call upon him.Rom.10: 12 Denn es ist kein Unterschied zwischen den Juden und dem griechischen: für die gleiche Herr über alle ist reich euch allen, die ihn rufen.(g) Matt.6:25 Therefore I say unto you, Take no thought for your life, what ye shall eat, or what ye shall drink; nor yet for your body, what ye shall put on.(G) Matt.6: 25 Darum sage ich euch: Nehmen Sie keine Gedanken um dein Leben, was ihr essen oder was ihr trinken, noch noch für euren Leib, was ihr anziehen. Is not the life more than meat, and the body than raiment?Ist nicht das Leben mehr als Fleisch, und der Körper als die Kleidung?Matt.6:26 Behold the fowls of the air: for they sow not, neither do they reap, nor gather into barns; yet your heavenly Father feedeth them.Matt.6: 26 Siehe die Hühner der Luft: sie säen nicht, sie ernten nicht, auch nicht in die Scheunen sammeln, aber Ihr himmlischer Vater feedeth.Are ye not much better than they?Sind ihr nicht viel besser als sie? Matt.6:27 Which of you by taking thought can add one cubit unto his stature?Matt.6: 27 Wer von euch, indem sie dachte, können Sie ein cubit zu seiner Statur?Matt.6:28 And why take ye thought for raiment?Matt.6: 28 Und warum nehmen Sie dachte, ihr für Kleidung? Consider the lilies of the field, how they grow; they toil not, neither do they spin: Matt.6:29 And yet I say unto you, That even Solomon in all his glory was not arrayed like one of these.Betrachten Sie die Lilien des Feldes, wie sie wachsen, und sie Mühe nicht, weder sie spin: Matt.6: 29 Und doch, ich sage euch: Das Solomon auch in seiner ganzen Herrlichkeit war nicht ordnete wie einer dieser.Matt.6:30 Wherefore, if God so clothe the grass of the field, which to day is, and to morrow is cast into the oven, shall he not much more clothe you, O ye of little faith?Matt.6: 30 Darum, wenn Gott so kleidet das Gras des Feldes, die zu Tag ist, und morgen wird gegossen in den Ofen, wird er nicht viel mehr kleiden Sie, O ihr wenig Glauben?Matt.6:31 Therefore take no thought, saying, What shall we eat?Matt.6: 31 Daher übernehmen keine Gedanken, und sagte: Was sollen wir essen?or, What shall we drink?Oder: Was sollen wir trinken?or, Wherewithal shall we be clothed?Oder sollen wir Wherewithal bekleidet werden? Matt.6:32 (For after all these things do the Gentiles seek:) for your heavenly Father knoweth that ye have need of all these things.Matt.6: 32 (nach all diese Dinge tun die Heiden suchen:) für Ihr himmlischer Vater weiß, dass ihr Bedarf an all diese Dinge.Matt.6:33 But seek ye first the kingdom of God, and his righteousness; and all these things shall be added unto you.Matt.6: 33 Aber versuchen ihr erstes das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit, und all diese Dinge wird euch.Matt.6:34 Take therefore no thought for the morrow: for the morrow shall take thought for the things of itself. Matt.6: 34 Nehmen Sie deshalb keine Gedanken für morgen: für die morgen treffen dachte, für die Dinge von sich.Sufficient unto the day is the evil thereof.Ausreichend zu dem Tag, ist das Böse davon. Matt.7:9 Or what man is there of you, whom if his son ask bread, will he give him a stone?Matt.7: 9 Oder was der Mensch ist es von euch, wen, wenn sein Sohn Brot bitten, wird er ihm einen Stein?Matt.7:10 Or if he ask a fish, will he give him a serpent?Matt.7: 10 Oder fragen, ob er einen Fisch, wird er ihm eine Schlange?Matt.7:11 If ye then, being evil, know how to give good gifts unto your children, how much more shall your Father which is in heaven give good things to them that ask him?Matt.7: 11 Wenn ihr dann, dass das Böse, Know-how, um gute Gaben zu Ihren Kindern, wie viel mehr wird euer Vater im Himmel denen Gutes geben zu, dass sie ihn fragen?


(week) 10. (Woche) 10.Lord's Day Lord's Day


Question 27. What dost thou mean by the providence of God?Frage 27. Was du unter der Vorsehung Gottes?

Answer: The almighty and everywhere present power of God; (a) whereby, as it were by his hand, he upholds and governs (b) heaven, earth, and all creatures; so that herbs and grass, rain and drought, (c) fruitful and barren years, meat and drink, health and sickness, (d) riches and poverty, (e) yea, and all things come, not by chance, but be his fatherly hand.Antwort: Der allmächtige und überall präsent Macht von Gott, (a), wobei, wie es von seiner Hand, er verteidigt und regelt (b) Himmel, Erde, und alle Geschöpfe, so dass Kräuter und Gras, Regen und Dürre, (c ) Fruchtbaren und unfruchtbaren Jahr, Fleisch und Getränke, Gesundheit und Krankheit, (d) Reichtum und Armut, (e) ja, und alle Dinge sind, nicht durch Zufall, sondern seine väterliche Hand.(f)(F)

Footnotes Fußnoten

(a) Acts 17:25 Neither is worshipped with men's hands, as though he needed any thing, seeing he giveth to all life, and breath, and all things; Acts 17:26 And hath made of one blood all nations of men for to dwell on all the face of the earth, and hath determined the times before appointed, and the bounds of their habitation; Acts 17:27 That they should seek the Lord, if haply they might feel after him, and find him, though he be not far from every one of us: Acts 17:28 For in him we live, and move, and have our being; as certain also of your own poets have said, For we are also his offspring.(A) Apg 17:25 Weder ist mit den Männern verehrt, seine Hände, als ob er brauchte jede Sache, zu sehen, er gibt alles Leben, und Atem, und alle Dinge; Apostelgeschichte 17:26 Und hat aus einem Blut aller Nationen für Männer Zum Verweilen auf alle das Gesicht der Erde, und hat bestimmt die Zeit vor ernannt, und die Grenzen ihrer habitation; Apostelgeschichte 17:27 Dass sie sollten den Herrn, wenn sie wahllos vielleicht nach ihm, und findet ihn, wenn er Nicht weit von jedem einzelnen von uns: Apg 17:28 Denn in ihm leben wir, und bewegen, und haben unser Sein, wie auch einige der eigenen Dichter gesagt haben, sind wir auch für seine Nachkommen. Jer.23:23 Am I a God at hand, saith the LORD, and not a God afar off?Jer.23: 23 Bin ich ein Gott in der Hand, spricht der HERR, und nicht ein Gott aus der Ferne?Jer.23:24 Can any hide himself in secret places that I shall not see him?Jer.23: 24 Kann jeder verbergen sich im geheimen Orten, daß ich ihn nicht sehen?saith the LORD.Spricht der HERR.Do not I fill heaven and earth?I Don't füllen den Himmel und die Erde? saith the LORD.Spricht der HERR.Isa.29:15 Woe unto them that seek deep to hide their counsel from the LORD, and their works are in the dark, and they say, Who seeth us?Isa.29: 15 Wehe ihnen, die darauf abzielen tief zu verbergen ihren Verteidigern aus dem HERRN, und ihre Werke sind in der Dunkelheit, und sie sagen: Wer sieht uns?and who knoweth us?Und wer kennt uns?Isa.29:16 Surely your turning of things upside down shall be esteemed as the potter's clay: for shall the work say of him that made it, He made me not?Isa.29: 16 Sicher Ihre Drehen der Dinge auf den Kopf gestellt wird geschätzt, wie die Töpfer-Ton: für die Arbeit sind, sagen von ihm, dass er aus, er hat mich nicht?or shall the thing framed say of him that framed it, He had no understanding?Oder soll das Ding gerahmte sagen von ihm, dass er gerahmte, hatte er kein Verständnis?Ezek.8:12 Then said he unto me, Son of man, hast thou seen what the ancients of the house of Israel do in the dark, every man in the chambers of his imagery?Ezek.8: 12 Dann sagte er zu mir: Menschensohn, hast du gesehen, was die Alten des Hauses Israel tun in der Dunkelheit, jeder Mensch in den Kammern der seine Bilder?for they say, The LORD seeth us not; the LORD hath forsaken the earth.Denn sie sagen: Der Herr sieht uns nicht, der Herr hat die Erde verlassen.(b) Heb.1:3 Who being the brightness of his glory, and the express image of his person, and upholding all things by the word of his power, when he had by himself purged our sins, sat down on the right hand of the Majesty on high; (c) Jer.5:24 Neither say they in their heart, Let us now fear the LORD our God, that giveth rain, both the former and the latter, in his season: he reserveth unto us the appointed weeks of the harvest. (B) Heb.1: 3 Wer ist die Helligkeit von seinem Ruhm, und die ausdrückliche Bild von seiner Person, die Wahrung und alle Dinge durch das Wort seiner Kraft, wenn er von sich selbst entfernt unsere Sünden, setzte sich auf der rechten Seite Der Majestät auf hohen, (c) Jer.5: 24 Weder sagen, dass sie in ihrem Herzen, Lassen Sie uns jetzt Angst, der Herr, unser Gott, dass Regen gibt, sowohl die ehemaligen und die zweite, in seiner Saison: reserveth er zu uns Ernannt Wochen nach der Ernte.Acts 14:17 Nevertheless he left not himself without witness, in that he did good, and gave us rain from heaven, and fruitful seasons, filling our hearts with food and gladness.Apostelgeschichte 14:17 Dennoch verließ er sich nicht ohne Zeugen, dass er tat gut, und gab uns Regen vom Himmel und fruchtbare Jahreszeiten, Füll unsere Herzen mit Nahrungsmitteln und Freude.(d) John 9:3 Jesus answered, Neither hath this man sinned, nor his parents: but that the works of God should be made manifest in him.(D) John 9:3 Jesus antwortete: Weder dieser Mann hat gesündigt, noch seine Eltern, sondern dass die Werke Gottes sollte sich in ihn.(e) Prov.22:2 The rich and poor meet together: the LORD is the maker of them all.(E) Prov.22: 2 Die Reichen und Armen zusammen: der Herr, ist der Hersteller der sie alle.(f) Matt.10:20 For it is not ye that speak, but the Spirit of your Father which speaketh in you.(F) Matt.10: 20 Denn es ist nicht, dass ihr sprechen, sondern der Geist des Vaters, die in dir redet.Prov.16:33 The lot is cast into the lap; but the whole disposing thereof is of the LORD.Prov.16: 33 Die Partie ist in den Schoß gegossen, aber die gesamte Entsorgung davon ist der HERR.


Question 28. What advantage is it to us to know that God has created, and by his providence does still uphold all things?Frage 28. Welchen Vorteil ist es für uns zu wissen, dass Gott geschaffen hat, und durch seine Vorsehung wird immer noch aufrechterhalten alle Dinge?

Answer: That we may be patient in adversity; (a) thankful in prosperity; (b) and that in all things, which may hereafter befall us, we place our firm trust in our faithful God and Father, (c) that nothing shall separate us from his love; (d) since all creatures are so in his hand, that without his will they cannot so much as move.Antwort: Das können wir Patienten und Widrigkeiten, (a) dankbar in Wohlstand, (b) und dass in allen Dingen, die uns widerfahren Folgenden stellen wir unser Vertrauen in unsere Firma treu Gott und Vater, (c), dass nichts so Trennen uns von seiner Liebe, (d), da alle Kreaturen sind so in der Hand, dass es ohne seinen Willen können sie nicht so viel wie bewegen.(e) (E)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.5:3 And not only so, but we glory in tribulations also: knowing that tribulation worketh patience; James 1:3 Knowing this, that the trying of your faith worketh patience.(A) Rom.5: 3 Und nicht nur so, sondern wir Ruhm und Mühen auch: zu wissen, dass Trübsal Geduld worketh; James 1:3 man das weiß, dass der Versuch des Glaubens worketh Geduld.Ps.39:9 I was dumb, I opened not my mouth; because thou didst it.Ps.39: 9 Ich war dumm, ich öffnete meinen Mund nicht, denn du hast es.Job 1:21 And said, Naked came I out of my mother's womb, and naked shall I return thither: the LORD gave, and the LORD hath taken away; blessed be the name of the LORD.Job 1:21 Und sagte, Naked kam ich von meiner Mutter Schoß, und nackt werde ich dorthin zurückkehren: der Herr gegeben hat, und der Herr hat weggenommen; gesegnet werden, der Name des Herrn.Job 1:22 In all this Job sinned not, nor charged God foolishly.Job 1:22 In allen diesen Job nicht gesündigt, noch aufgeladen Gott albernes.(b) Deut.8:10 When thou hast eaten and art full, then thou shalt bless the LORD thy God for the good land which he hath given thee.(B) Deut.8: 10 Wann hast du gegessen und Kunst voll ist, dann sollst du den Herrn, deinen Gott segne Gott für die gute Land, das er dir gegeben hat.1 Thess.5:18 In every thing give thanks: for this is the will of God in Christ Jesus concerning you.1 Thess.5: 18 In jeder Sache danken: dafür ist der Wille Gottes in Christus Jesus, die Sie betreffen.(c) Ps.55:22 Cast thy burden upon the LORD, and he shall sustain thee: he shall never suffer the righteous to be moved.(C) Ps.55: 22 Darsteller deine Last auf den Herrn, und er wird dich erhalten: Er wird nie leiden die Gerechten bewegt werden.Rom.5:4 And patience, experience; and experience, hope: (d) Rom.8:38 For I am persuaded, that neither death, nor life, nor angels, nor principalities, nor powers, nor things present, nor things to come, Rom.8:39 Nor height, nor depth, nor any other creature, shall be able to separate us from the love of God, which is in Christ Jesus our Lord. Rom.5: 4 Und Geduld, Erfahrung und Erfahrung, die Hoffnung: (d) Rom.8: 38 Denn ich bin überzeugt, dass weder Tod noch Leben, noch Engel noch Fürstentümer, noch Mächte noch Dinge, die Dinge noch Zu kommen, Rom.8: 39 Ebensowenig Höhe noch Tiefe noch irgendeine andere Kreatur, muss in der Lage sein zu trennen uns von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserem Herrn.(e) Job 1:12 And the LORD said unto Satan, Behold, all that he hath is in thy power; only upon himself put not forth thine hand.(E) Job 1:12 Und der HERR sprach zu Satan: Siehe, alles, was er hat ist in deiner Macht, nur auf sich selbst, nicht deine Hand her. So Satan went forth from the presence of the LORD.Also Satan ging von der Anwesenheit des Herrn. Job 2:6 And the LORD said unto Satan, Behold, he is in thine hand; but save his life.Job 2:6 Und der HERR sprach zu Satan: Siehe, er ist in deine Hand, aber sein Leben retten. Acts 17:28 For in him we live, and move, and have our being; as certain also of your own poets have said, For we are also his offspring.Apg 17:28 Denn in ihm leben wir, und bewegen, und haben unser Sein, wie auch einige der eigenen Dichter gesagt haben, sind wir auch für seine Nachkommen.Acts 17:25 Neither is worshipped with men's hands, as though he needed any thing, seeing he giveth to all life, and breath, and all things; Prov.21:1 The king's heart is in the hand of the LORD, as the rivers of water: he turneth it whithersoever he will. Apostelgeschichte 17:25 Weder ist mit den Männern verehrt, seine Hände, als ob er brauchte jede Sache, zu sehen, er gibt alles Leben, und Atem, und alle Dinge; Prov.21: 1 Der König ist das Herz in der Hand des Herrn, wie die Flüsse von Wasser: er sich wohin er es will.


Of God The SonDer Sohn Gottes


(week) 11. (Woche) 11.Lord's Day Lord's Day


Question 29. Why is the Son of God called "Jesus", that is a Saviour?Frage 29. Warum ist der Sohn Gottes Namen "Jesus", das ist ein Erlöser?

Answer: Because he saveth us, and delivereth us from our sins; (a) and likewise, because we ought not to seek, neither can find salvation in any other. Antwort: Weil er uns saveth und delivereth uns von unseren Sünden, (a) und ebenfalls, denn wir sollten nicht zu versuchen, finden weder in keinem anderen das Heil.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.1:21 And she shall bring forth a son, and thou shalt call his name JESUS: for he shall save his people from their sins.(A) Matt.1: 21 Und sie setzen fort einen Sohn, und du sollst ihm den Namen Jesus: er wird sein Volk retten von ihren Sünden.Heb.7:24 But this man, because he continueth ever, hath an unchangeable priesthood.Heb.7: 24 Aber der Mann, weil er immer continueth, hat ein Priestertum unveränderlich.Heb.7:25 Wherefore he is able also to save them to the uttermost that come unto God by him, seeing he ever liveth to make intercession for them.Heb.7: 25 Darum kann er auch zu speichern sie den äußersten, die Gott durch ihn zu sehen, er lebt immer um Fürbitte für sie.(b) Acts 4:12 Neither is there salvation in any other: for there is none other name under heaven given among men, whereby we must be saved.(B) Apg 4:12 Weder gibt es in keinem anderen das Heil: denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen, denen wir müssen gespeichert werden.John 15:4 Abide in me, and I in you.John 15:4 Abide in mir und ich in dir. As the branch cannot bear fruit of itself, except it abide in the vine; no more can ye, except ye abide in me.Da die Filiale keine Früchte tragen kann von sich selbst, es sei denn sie bleiben in der Weinstock, ihr nicht mehr kann, außer ihr in mir. John 15:5 I am the vine, ye are the branches: He that abideth in me, and I in him, the same bringeth forth much fruit: for without me ye can do nothing.John 15:5 Ich bin der Weinstock, ihr seid die Zweige: Er dass abideth in mir und ich in ihm, die gleiche bringt viel Frucht: denn ohne ihr könnt mir nichts tun.1 Tim.2:5 For there is one God, and one mediator between God and men, the man Christ Jesus; Isa.43:11 I, even I, am the LORD; and beside me there is no saviour.1 Tim.2: 5 Denn es ist ein Gott und ein Mittler zwischen Gott und den Menschen, der Mensch Christus Jesus; Isa.43: 11, Ich bin der Herr, und außer mir gibt es keinen Retter.1 John 5:11 And this is the record, that God hath given to us eternal life, and this life is in his Son.1 John 5:11 Und dies ist das Protokoll, dass Gott hat uns ewiges Leben, und dieses Leben ist in seinem Sohn.


Question 30. Do such then believe in Jesus the only Saviour, who seek their salvation and welfare of saints, of themselves, or anywhere else?Frage 30. Sind diese dann an Jesus glauben, der einzige Erlöser, an, die sich nach ihrer Rettung und das Wohlergehen von Heiligen, die von sich selbst oder an eine andere Stelle?

Answer: They do not; for though they boast of him in words, yet in deeds they deny Jesus the only deliverer and Saviour; (a) for one of these two things must be true, that either Jesus is not a complete Saviour; or that they, who by a true faith receive this Saviour, must find all things in him necessary to their salvation.Antwort: Sie müssen nicht, aber sie bieten für die von ihm in Worten, noch in Taten, die sie leugnen, Jesus der einzige Erlöser und Retter, (a) für eine der beiden Dinge müssen wahr, dass entweder Jesus ist nicht eine komplette Erlöser, oder Dass sie, die von einem wahren Glauben erhalten diese Retter, müssen alle Dinge in ihm zu ihrer Rettung.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.1:13 Is Christ divided?(A) 1 Cor.1: 13 Ist Christus geteilt? was Paul crucified for you?Paul gekreuzigt wurde für Sie?or were ye baptized in the name of Paul?Oder wurden ihr getauft auf den Namen Paul? 1 Cor.1:30 But of him are ye in Christ Jesus, who of God is made unto us wisdom, and righteousness, and sanctification, and redemption: 1 Cor.1:31 That, according as it is written, He that glorieth, let him glory in the Lord.1 Cor.1: 30 Aber von ihm seid ihr in Christus Jesus, der Gott ist, zu uns Weisheit und Gerechtigkeit, und Heiligung und Erlösung: 1 Cor.1: 31 Das nach wie geschrieben steht, dass er glorieth Lassen Sie ihn in der Herrlichkeit des Herrn.Gal.5:4 Christ is become of no effect unto you, whosoever of you are justified by the law; ye are fallen from grace.Gal.5: 4 Christus ist der keine Wirkung zu euch, wer von euch gerechtfertigt sind durch das Gesetz, ihr seid aus Gnade gefallen.(b) Heb.12:2 Looking unto Jesus the author and finisher of our faith; who for the joy that was set before him endured the cross, despising the shame, and is set down at the right hand of the throne of God.(B) Heb.12: 2 Looking unto Jesus, den Autor und Finisher unseres Glaubens, die für die Freude, das war vor ihm ertrug das Kreuz, verachten die Scham, und ist festgelegt, in der rechten Hand des Gottes Thron.Isa.9:6 For unto us a child is born, unto us a son is given: and the government shall be upon his shoulder: and his name shall be called Wonderful, Counsellor, The mighty God, The everlasting Father, The Prince of Peace.Isa.9: 6 Denn uns ist ein Kind geboren, ein Sohn zu uns ist, und die Regierung wird auf seiner Schulter, und seinen Namen trägt die Bezeichnung "Wonderful, Counsellor, der mächtige Gott, der ewige Vater, Der Prinz von Peace.Col.1:19 For it pleased the Father that in him should all fulness dwell; Col.1:20 And, having made peace through the blood of his cross, by him to reconcile all things unto himself; by him, I say, whether they be things in earth, or things in heaven.Col.1: 19 Für sie froh, dass der Vater in ihm alle Fülle wohnen sollte; Col.1: 20 Und nach Frieden gemacht durch das Blut von seinem Kreuz, die von ihm zu vereinbaren alle Dinge zu sich, die von ihm, sage ich, Unabhängig davon, ob sie die Dinge in der Erde, oder Dinge, die im Himmel.Col.2:10 And ye are complete in him, which is the head of all principality and power: 1 John 1:7 But if we walk in the light, as he is in the light, we have fellowship one with another, and the blood of Jesus Christ his Son cleanseth us from all sin.Col.2: 10 Und ihr seid vollständig in ihm, der den Kopf von allen Fürstentum und Macht: 1 John 1:7 Aber wenn wir zu Fuß in das Licht, wie er im Licht ist, haben wir Gemeinschaft mit anderen, Das Blut von Jesus Christus seinen Sohn cleanseth uns von allen Sünden.John 1:16 And of his fulness have all we received, and grace for grace.John 1:16 Und von seiner Fülle haben wir alle empfangen und Gnade um Gnade.


(week) 12. (Woche) 12.Lord's Day Lord's Day


Question 31. Why is he called "Christ", that is anointed?Frage 31. Warum ist er als "Christus", das heißt gesalbt?

Answer: Because he is ordained of God the Father, and anointed with the Holy Ghost, (a) to be our chief Prophet and Teacher, (b) who has fully revealed to us the secret counsel and will of God concerning our redemption; (c) and to be our only High Priest, (d) who by the one sacrifice of his body, has redeemed us, (e) and makes continual intercession with the Father for us; (f) and also to be our eternal King, who governs us by his word and Spirit, and who defends and preserves us in that salvation, he has purchased for us.Antwort: Weil er zum Priester geweiht ist, von Gott, dem Vater, und gesalbt mit dem Heiligen Geist, (a) zu unseren wichtigsten Propheten und Lehrer, (b), die vollständig offenbart uns das Geheimnis Beratung und Willen Gottes zu unserer Erlösung, ( C) und werden unsere einzige Hohepriester, (d), die von der ein Opfer seines Körpers, hat uns erlöst, (e) und macht ständige Fürbitte mit dem Vater für uns, (f) und auch zu unserem ewigen König, Regelt, die uns durch sein Wort und Geist, und wer verteidigt und bewahrt uns in dieser Erlösung, er erworben hat, für uns. (g)(G)

Footnotes Fußnoten

(a) Ps.45:8 All thy garments smell of myrrh, and aloes, and cassia, out of the ivory palaces, whereby they have made thee glad.(A) Ps.45: 8 Alle deine Kleider Geruch von Myrrhe und aloes, und Cassia, aus dem Elfenbein Paläste, wobei sie haben dich froh.Heb.1:9 Thou hast loved righteousness, and hated iniquity; therefore God, even thy God, hath anointed thee with the oil of gladness above thy fellows.Heb.1: 9 Du hast Gerechtigkeit geliebt, gehasst und Ungerechtigkeit, also Gott, auch dein Gott, hat dich gesalbt mit dem Öl der Freude über dein Stipendiaten. Isa.61:1 The Spirit of the Lord GOD is upon me; because the LORD hath anointed me to preach good tidings unto the meek; he hath sent me to bind up the brokenhearted, to proclaim liberty to the captives, and the opening of the prison to them that are bound; Luke 4:18 The Spirit of the Lord is upon me, because he hath anointed me to preach the gospel to the poor; he hath sent me to heal the brokenhearted, to preach deliverance to the captives, and recovering of sight to the blind, to set at liberty them that are bruised, (b) Deut.18:15 The LORD thy God will raise up unto thee a Prophet from the midst of thee, of thy brethren, like unto me; unto him ye shall hearken; Acts 3:22 For Moses truly said unto the fathers, A prophet shall the Lord your God raise up unto you of your brethren, like unto me; him shall ye hear in all things whatsoever he shall say unto you.Isa.61: 1 Der Geist des Herrn ruht auf mir GOTT, weil der HERR hat mich gesalbt, um frohe Botschaft zu predigen die Sanftmütigen; er hat mir zu binden, die untröstlich, zu verkündigen den Gefangenen die Freiheit zu, und die Eröffnung von Das Gefängnis an, dass sie verpflichtet sind, Lukas 4:18 Der Geist des Herrn ruht auf mir, weil er mich gesalbt hat zu predigen das Evangelium für die Armen, er hat mir zu heilen, die untröstlich, zu predigen, zu Erlösung der Gefangenen, Und Verwertbarkeit von den Augen der Blinden, die auf Freiheit, dass sie gequetscht werden, (b) Deut.18: 15 Der HERR, dein Gott wird dir anheben bis ein Prophet von der Mitte von dir, von deinen Brüdern, wie mir; Ihr sollt zu ihm hören; Apg 3:22 Für wahrlich Moses sprach zu den Vätern, A Prophet wird der Herr, dein Gott, erhöhen sich von euch eure Brüder, gefällt mir; ihn sollt ihr hören in allen Dingen, was er sage euch: .Acts 7:37 This is that Moses, which said unto the children of Israel, A prophet shall the Lord your God raise up unto you of your brethren, like unto me; him shall ye hear.Apg 7:37 Dies ist, dass Moses, der sprach zu den Kindern Israel, Ein Prophet wird der Herr, dein Gott, erhöhen sich von euch eure Brüder, gefällt mir; ihn sollt ihr hören.Isa.55:4 Behold, I have given him for a witness to the people, a leader and commander to the people.Isa.55: 4 Siehe, ich habe ihm als Zeuge für die Menschen, ein Führer und Kommandant für die Menschen.(c) John 1:18 No man hath seen God at any time; the only begotten Son, which is in the bosom of the Father, he hath declared him.(C) John 1:18 Niemand hat Gott gesehen, zu jeder Zeit, die eingeborenen Sohn, der sich in den Schoß des Vaters, er hat ihm erklärt. John 15:15 Henceforth I call you not servants; for the servant knoweth not what his lord doeth: but I have called you friends; for all things that I have heard of my Father I have made known unto you.John 15:15 Fortan rufe ich euch nicht Knechte, für die Diener weiß nicht, was sein Herr tut, aber ich habe Sie Freunde, für alle Dinge, die ich von meinem Vater gehört, habe ich euch bekannt.(d) Ps.110:4 The LORD hath sworn, and will not repent, Thou art a priest for ever after the order of Melchizedek.(D) Ps.110: 4 Der HERR hat vereidigt, und wird nicht bereuen, Du bist ein Priester für immer nach der Ordnung von Melchisedek. (e) Heb.10:12 But this man, after he had offered one sacrifice for sins for ever, sat down on the right hand of God; Heb.10:14 For by one offering he hath perfected for ever them that are sanctified.(E) Heb.10: 12 Aber dieser Mann, nachdem er hatte angeboten, ein Opfer für die Sünden für immer, setzte sich auf der rechten Hand Gottes; Heb.10: 14 Für ein Angebot von perfektioniert hat er sie für immer, die geheiligt .Heb.9:12 Neither by the blood of goats and calves, but by his own blood he entered in once into the holy place, having obtained eternal redemption for us.Heb.9: 12 Weder durch das Blut von Ziegen und Kälbern, sondern durch sein eigenes Blut er sich einmal in den heiligen Ort, die gewonnenen ewige Erlösung für uns. Heb.9:14 How much more shall the blood of Christ, who through the eternal Spirit offered himself without spot to God, purge your conscience from dead works to serve the living God?Heb.9: 14 Wieviel mehr wird das Blut Christi, der durch den ewigen Geist sich selbst an Ort und Stelle, ohne Gott, purge Ihr Gewissen von toten Werken zu dienen dem lebendigen Gott?Heb.9:28 So Christ was once offered to bear the sins of many; and unto them that look for him shall he appear the second time without sin unto salvation.Heb.9: So 28 Christus war einmal angeboten zu tragen die Sünden von vielen und zu schauen, dass sie für ihn soll er offenbar zum zweiten Mal ohne Sünde «Heil.(f) Rom.8:34 Who is he that condemneth?(F) Rom.8: 34 Wer ist er, dass condemneth? It is Christ that died, yea rather, that is risen again, who is even at the right hand of God, who also maketh intercession for us.Es ist, daß Christus gestorben ist, ja vielmehr, dass wieder auferstanden ist, ist auch an der rechten Hand Gottes, der auch für uns Fürsprache macht.Heb.9:24 For Christ is not entered into the holy places made with hands, which are the figures of the true; but into heaven itself, now to appear in the presence of God for us: 1 John 2:1 My little children, these things write I unto you, that ye sin not.Heb.9: 24 Für Christus ist nicht in den heiligen Stätten, die mit Händen, die sich in den Zahlen des true; sondern in den Himmel selbst, erscheinen jetzt in der Gegenwart Gottes für uns: 1 John 2:1 Meine kleine Kinder , Diese Dinge schreiben, ich euch, daß ihr die Sünde nicht.And if any man sin, we have an advocate with the Father, Jesus Christ the righteous: Rom.5:9 Much more then, being now justified by his blood, we shall be saved from wrath through him.Und wenn jeder Mensch Sünde, haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten: Rom.5: 9 Viel mehr also, als jetzt durch sein Blut, wir werden gespeichert aus Zorn über ihn.Rom.5:10 For if, when we were enemies, we were reconciled to God by the death of his Son, much more, being reconciled, we shall be saved by his life.Rom.5: 10 Denn wenn, wenn wir Feinde waren, wurden wir mit Gott durch den Tod seines Sohnes, viel mehr, als versöhnte, so sind wir durch sein Leben gerettet.(g) Ps.2:6 Yet have I set my king upon my holy hill of Zion.(G) Ps.2: 6 Doch habe ich mein König auf meinem heiligen Berg Zion.Zech.9:9 Rejoice greatly, O daughter of Zion; shout, O daughter of Jerusalem: behold, thy King cometh unto thee: he is just, and having salvation; lowly, and riding upon an ass, and upon a colt the foal of an ass.Zech.9: 9 Freu dich sehr, o Tochter von Zion; shout, O Tochter von Jerusalem: siehe, dein König kommt zu dir: er ist einfach, und nach Erlösung; gering, und das Reiten auf einem Esel, und auf einem Fohlen der Fohlen Eines Esels.Matt.21:5 Tell ye the daughter of Sion, Behold, thy King cometh unto thee, meek, and sitting upon an ass, and a colt the foal of an ass.Matt.21: 5 Tell ihr die Tochter von Sion: Siehe, dein König kommt zu dir, sanftmütig und sitzt auf einem Esel und ein Fohlen das Fohlen eines Esels.Luke 1:33 And he shall reign over the house of Jacob for ever; and of his kingdom there shall be no end.Lukas 1:33 Und er Herrschaft über das Haus Jakob in Ewigkeit, und sein Reich wird es kein Ende.Matt.28:18 And Jesus came and spake unto them, saying, All power is given unto me in heaven and in earth.Matt.28: 18 Und Jesus kam und redete mit ihnen und sprach: Alle Macht ist mir im Himmel und auf Erden.John 10:28 And I give unto them eternal life; and they shall never perish, neither shall any man pluck them out of my hand.John 10:28 Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden es nicht verloren werden, noch sollen alle Menschen pflücken sie aus meiner Hand. Rev.12:10 And I heard a loud voice saying in heaven, Now is come salvation, and strength, and the kingdom of our God, and the power of his Christ: for the accuser of our brethren is cast down, which accused them before our God day and night.Rev.12: 10 Und ich hörte eine laute Stimme im Himmel sagen, jetzt ist das Heil kommen, und die Kraft, und das Reich unseres Gottes, und die Macht seines Christus: Für die Ankläger unserer Brüder ist gegossen, die sie beschuldigt, Vor unserem Gott Tag und Nacht.Rev.12:11 And they overcame him by the blood of the Lamb, and by the word of their testimony; and they loved not their lives unto the death.Rev.12: 11 Und sie überwanden ihn durch das Blut des Lammes, und durch das Wort ihres Zeugnisses, und sie liebte ihr Leben nicht zu dem Tod.


Question 32. But why art thou called a Christian?Frage 32. Aber warum bist du als Christ?(a) (A)

Answer: Because I am a member of Christ by faith, (b) and thus am partaker of his anointing; (c) that so I may confess his name, (d) and present myself a living sacrifice of thankfulness to him: (e) and also that with a free and good conscience I may fight against sin and Satan in this life (f) and afterwards I reign with him eternally, over all creatures.Antwort: Weil ich bin ein Mitglied von Christus durch den Glauben, (b) und damit bin partaker seiner Salbung, (c), so kann ich gestehen, seinen Namen, (d) und mich ein lebendiges Opfer der Dankbarkeit zu ihm: (e ), Und auch, dass ein freies und mit gutem Gewissen kann ich Kampf gegen die Sünde und Satan in diesem Leben (f) und danach ich mit ihm ewig Herrschaft über alle Geschöpfe.(g)(G)

Footnotes Fußnoten

(a) Acts 11:26 And when he had found him, he brought him unto Antioch.(A) Apg 11:26 Und als er ihn gefunden hatte, brachte er ihn Antiochia.And it came to pass, that a whole year they assembled themselves with the church, and taught much people.Und es begab sich, dass sie ein ganzes Jahr versammelten sich mit der Kirche, und lehrte viele Leute.And the disciples were called Christians first in Antioch.Und die Jünger wurden zuerst in Antiochia Christen.(b) 1 Cor.6:15 Know ye not that your bodies are the members of Christ?(B) 1 Cor.6: 15 Wißt ihr nicht, daß eure Leiber sind die Mitglieder der Christus?shall I then take the members of Christ, and make them the members of an harlot?Soll ich dann auf die Mitglieder der Christus, und sie machen die Mitglieder einer Hure?God forbid.Gott bewahre. (c) 1 John 2:27 But the anointing which ye have received of him abideth in you, and ye need not that any man teach you: but as the same anointing teacheth you of all things, and is truth, and is no lie, and even as it hath taught you, ye shall abide in him.(C) 1 John 2:27 Aber die Salbung, die ihr von ihm erhalten haben, abideth in euch, und ihr braucht nicht, dass jeder Mensch lernen Sie aber, wie die gleiche Salbung lehrt Sie über alle Dinge, und die Wahrheit ist, und ist keine Lüge , Und sogar, wie Sie es gelernt hat, ihr werdet in ihm verweilen.Acts 2:17 And it shall come to pass in the last days, saith God, I will pour out of my Spirit upon all flesh: and your sons and your daughters shall prophesy, and your young men shall see visions, and your old men shall dream dreams: (d) Matt.10:32 Whosoever therefore shall confess me before men, him will I confess also before my Father which is in heaven.Apg 2:17 Und es wird sich begeben: in den letzten Tagen, spricht Gott, ich werde für die aus meinem Geist auf alles Fleisch, und eure Söhne und Töchter werden prophezeien, und Ihre jungen Männer werden sehen, Visionen, und Ihre alte Männer Traum Träume sind: (d) Matt.10: 32 Wer daher wird gestehen, mich vor den Menschen, ihn werde ich gestehen, auch vor meinem Vater, der im Himmel ist.Rom.10:10 For with the heart man believeth unto righteousness; and with the mouth confession is made unto salvation.Rom.10: 10 Denn mit dem Herzen glaubt man zu tun, und mit dem Mund Bekenntnis ist das Heil zu.Mark 8:38 Whosoever therefore shall be ashamed of me and of my words in this adulterous and sinful generation; of him also shall the Son of man be ashamed, when he cometh in the glory of his Father with the holy angels.Mark 8:38 Wer daher wird beschämt mich und meine Worte in dieser sündigen Generation, von ihm wird auch der Sohn des Menschen schämen, wenn er kommt in der Herrlichkeit seines Vaters mit den heiligen Engeln.(e) Rom.12:1 I beseech you therefore, brethren, by the mercies of God, that ye present your bodies a living sacrifice, holy, acceptable unto God, which is your reasonable service.(E) Rom.12: 1 ich bete dich daher, Brüder, durch die Barmherzigkeit Gottes, daß ihr eure Leiber präsentieren ein lebendiges Opfer, heilig, akzeptabel zu Gott, das ist dein angemessenen Service.1 Pet.2:5 Ye also, as lively stones, are built up a spiritual house, an holy priesthood, to offer up spiritual sacrifices, acceptable to God by Jesus Christ.1 Pet.2: 5 Ye auch, als lebendige Steine, die sich einem spirituellen Haus, ein heiliges Priestertum, um geistliche Opfer zu bieten, akzeptabel zu Gott durch Jesus Christus. 1 Pet.2:9 But ye are a chosen generation, a royal priesthood, an holy nation, a peculiar people; that ye should shew forth the praises of him who hath called you out of darkness into his marvellous light: Rev.5:8 And when he had taken the book, the four beasts and four and twenty elders fell down before the Lamb, having every one of them harps, and golden vials full of odours, which are the prayers of saints. 1 Pet.2: 9 Aber ihr seid ein ausgewähltes Generation, eine königliche Priesterschaft, ein heiliges Volk, eine eigentümliche Menschen, daß ihr shew lobt er die von ihm genannt hat, die Sie aus der Dunkelheit in seinem wunderbaren Licht: Rev.5: 8 Und als er das Buch genommen hatte, die vier Tiere und vier und zwanzig Ältesten fiel vor dem Lamm, nachdem jeder von ihnen Harfen und goldenen Fläschchen voller Gerüche, die die Gebete der Heiligen. Rev.5:10 And hast made us unto our God kings and priests: and we shall reign on the earth.Rev.5: 10 Und hast uns zu dem gemacht, unseren Gott zu Königen und Priestern, und wir werden auf der Erde herrschen.Rev.1:6 And hath made us kings and priests unto God and his Father; to him be glory and dominion for ever and ever.Rev. 1: 6 und hat uns zu dem gemacht, Könige und Priester zu Gott und seinem Vater, zu ihm zu Ruhm und Herrschaft für die Ewigkeit zu Ewigkeit.Amen. (f) 1 Pet.2:11 Dearly beloved, I beseech you as strangers and pilgrims, abstain from fleshly lusts, which war against the soul; Rom.6:12 Let not sin therefore reign in your mortal body, that ye should obey it in the lusts thereof.(F) 1 Pet.2: 11 Dearly geliebte, ich bete dich als Pilger und Fremde, der Stimme enthalten von fleischlichen Begierden, die Krieg gegen die Seele; Rom.6: 12 Lassen Sie sin daher nicht in Ihrer Regierungszeit sterblichen Körper, daß ihr gehorchen In den Begierden.Rom.6:13 Neither yield ye your members as instruments of unrighteousness unto sin: but yield yourselves unto God, as those that are alive from the dead, and your members as instruments of righteousness unto God.Rom.6: 13 Weder ihr Ertrag Ihrer Mitglieder als Instrumente der Ungerechtigkeit «Sünde: Ertrag, sondern Gott selbst, als diejenigen, die noch am Leben sind von den Toten auferstanden, und Ihre Mitglieder als Instrumente der Rechtschaffenheit zu Gott.Gal.5:16 This I say then, Walk in the Spirit, and ye shall not fulfil the lust of the flesh.Gal.5: 16 Das sage ich dann, Wandelt im Geist, und ihr werdet nicht erfüllen, die Lust des Fleisches.Gal.5:17 For the flesh lusteth against the Spirit, and the Spirit against the flesh: and these are contrary the one to the other: so that ye cannot do the things that ye would.Gal.5: 17 Für die lusteth Fleisch wider den Geist und der Geist wider das Fleisch, und diese sind im Gegensatz zu den anderen ein, so dass ihr könnt nicht die Dinge, die ihr tun würde.Eph.6:11 Put on the whole armour of God, that ye may be able to stand against the wiles of the devil.Eph.6: 11 Put auf die gesamte Rüstung Gottes, daß ihr in der Lage, gegen die List des Teufels.1 Tim.1:18 This charge I commit unto thee, son Timothy, according to the prophecies which went before on thee, that thou by them mightest war a good warfare; 1 Tim.1:19 Holding faith, and a good conscience; which some having put away concerning faith have made shipwreck: (g) 2 Tim.2:12 If we suffer, we shall also reign with him: if we deny him, he also will deny us: Matt.24:34 Verily I say unto you, This generation shall not pass, till all these things be fulfilled.1 Tim.1: 18 Diese Gebühr Ich verpflichte dir, der Sohn Timothy, nach dem die Prophezeiungen gingen, bevor auf dich, daß du von ihnen mögest Krieg eine gute Kriegsführung; 1 Tim.1: 19 Holding Glauben und ein gutes Gewissen; Von denen einige mit weggelegt über Glauben gemacht haben Schiffbruch: (g) 2 Tim.2: 12 Wenn wir leiden, werden wir auch mit ihm herrschen: wenn wir leugnen ihn, auch er wird uns leugnen: Matt.24: 34 Wahrlich, ich sage Euch: Diese Generation wird nicht vergehen, bis alle diese Dinge erfüllt werden.


(week) 13. (Woche) 13.Lord's Day Lord's Day


Question 33. Why is Christ called the "only begotten Son" of God, since we are also the children of God?Frage 33. Warum ist Christus als die "eingeborenen Sohn" Gottes, denn wir sind auch die Kinder von Gott?

Answer: Because Christ alone is the eternal and natural Son of God; (a) but we are children adopted of God, by grace, for his sake.Antwort: Weil Christus allein ist die ewige und natürliche Sohn Gottes, (a), aber wir sind Kinder Gottes angenommen, durch die Gnade, für seine willen.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) John 1:1 In the beginning was the Word, and the Word was with God, and the Word was God.(A) John 1:1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.John 1:2 The same was in the beginning with God.John 1:2 Dasselbe war im Anfang bei Gott. John 1:3 All things were made by him; and without him was not any thing made that was made.John 1:3 Alle Dinge wurden von ihm, und ohne ihn war keine Sache, daß wurde.John 1:14 And the Word was made flesh, and dwelt among us, (and we beheld his glory, the glory as of the only begotten of the Father,) full of grace and truth.John 1:14 Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns, (und wir sah seine Herrlichkeit, die Herrlichkeit als des einzigen gezeugt der Vater), voller Gnade und Wahrheit.John 1:18 No man hath seen God at any time; the only begotten Son, which is in the bosom of the Father, he hath declared him.John 1:18 Niemand hat Gott gesehen, zu jeder Zeit, die eingeborenen Sohn, der sich in den Schoß des Vaters, er hat ihm erklärt. Heb.1:1 God, who at sundry times and in divers manners spake in time past unto the fathers by the prophets, Heb.1:2 Hath in these last days spoken unto us by his Son, whom he hath appointed heir of all things, by whom also he made the worlds; John 3:16 For God so loved the world, that he gave his only begotten Son, that whosoever believeth in him should not perish, but have everlasting life.Heb.1: 1 Gott, der zu Zeiten und in diversen Taucher Manieren redete in der Zeit Vergangenheit zu den Vätern durch die Propheten, Heb.1: 2 Hat in diesen letzten Tagen zu uns gesprochen durch seinen Sohn, den er hat ernannt Erbe aller Dinge, von denen er auch die Welten; John 3:16 For God so loved the world, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, dass, wer an ihn glaubt, nicht verloren werden sollte, sondern das ewige Leben haben.1 John 4:9 In this was manifested the love of God toward us, because that God sent his only begotten Son into the world, that we might live through him.1 John 4:9 In diesem zeigte sich die Liebe Gottes zu uns, weil es Gott sandte seinen eingeborenen Sohn in die Welt, damit wir durch ihn leben könnte.Rom.8:32 He that spared not his own Son, but delivered him up for us all, how shall he not with him also freely give us all things?Rom.8: 32 verschont, dass er seinem eigenen Sohn nicht, sondern ihn für uns alle, so wie er auch nicht mit ihm frei geben uns alle Dinge?(b) Rom.8:15 For ye have not received the spirit of bondage again to fear; but ye have received the Spirit of adoption, whereby we cry, Abba, Father.(B) Rom.8: 15 Für ihr noch nicht erhalten haben den Geist der Unfreiheit wieder zu fürchten, aber ihr erhalten haben, der Geist der Annahme, wobei wir weinen, Abba, Vater. Rom.8:16 The Spirit itself beareth witness with our spirit, that we are the children of God: Rom.8:17 And if children, then heirs; heirs of God, and joint-heirs with Christ; if so be that we suffer with him, that we may be also glorified together.Rom.8: 16 Der Geist selbst bezeugt mit unserem Geist, dass wir Kinder Gottes: Rom.8: 17 Und wenn Kinder, dann Erben, Erben von Gott, und Joint-Erben mit Christus; wenn ja sein, dass wir Leiden mit ihm, dass wir möglicherweise auch verherrlicht zusammen.John 1:12 But as many as received him, to them gave he power to become the sons of God, even to them that believe on his name: Gal.4:6 And because ye are sons, God hath sent forth the Spirit of his Son into your hearts, crying, Abba, Father.John 1:12 Aber so viele wie die ihn aufnahmen, gab er Macht, werden die Söhne Gottes, selbst zu glauben, daß sie auf seinen Namen: Gal.4: 6 Und weil ihr Söhne, Gott hat ließ der Geist der Seines Sohnes in eure Herzen, weinen, Abba, Vater. Eph.1:5 Having predestinated us unto the adoption of children by Jesus Christ to himself, according to the good pleasure of his will, Eph.1:6 To the praise of the glory of his grace, wherein he hath made us accepted in the beloved.Eph.1: 5 nach prädestiniert uns zu der Adoption von Kindern durch Jesus Christus zu sich selbst, nach dem Wohlgefallen seines Willens, Eph.1: 6 Zum Lob der Herrlichkeit seiner Gnade, daß er hat uns zu dem gemacht, akzeptiert und Den geliebten.


Question 34. Wherefore callest thou him "our Lord"?Frage 34. Darum aufrufst du ihn "unseres Herrn"?

Answer: Because he hath redeemed us, both soul and body, from all our sins, not with silver or gold, but with his precious blood, and has delivered us from all the power of the devil; and thus has made us his own property. Antwort: Weil er uns erlöst hat, die Seele und Körper, von all unseren Sünden, nicht mit Silber oder Gold, sondern mit dem kostbaren Blut, und hat uns vor allem die Macht des Teufels, und so hat uns seine eigenen Immobilie . (a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Pet.1:18 Forasmuch as ye know that ye were not redeemed with corruptible things, as silver and gold, from your vain conversation received by tradition from your fathers; 1 Pet.1:19 But with the precious blood of Christ, as of a lamb without blemish and without spot: 1 Pet.2:9 But ye are a chosen generation, a royal priesthood, an holy nation, a peculiar people; that ye should shew forth the praises of him who hath called you out of darkness into his marvellous light: 1 Cor.6:20 For ye are bought with a price: therefore glorify God in your body, and in your spirit, which are God's.(A) 1 Pet.1: 18 Forasmuch als ihr wissen, dass ihr nicht eingelöst wurden mit bestechlich Dinge, wie Silber und Gold, von Ihrem vergeblich Gespräch empfangen Tradition von deinen Vätern; 1 Pet.1: 19 Aber mit dem kostbaren Blut Christus, der wie ein Lamm ohne Makel und ohne spot: 1 Pet.2: 9 Aber ihr seid ein ausgewähltes Generation, eine königliche Priesterschaft, ein heiliges Volk, eine eigentümliche Menschen, daß ihr shew her ein Loblied auf ihn hat, die Sie genannt Aus der Dunkelheit in seinem wunderbaren Licht: 1 Cor.6: 20 Für ihr seid mit einem Preis gekauft: Gott verherrlichen daher in Ihrem Körper und Ihrer Seele, die sind Gottes. 1 Cor.7:23 Ye are bought with a price; be not ye the servants of men.1 Cor.7: 23 Ihr seid mit einem Preis gekauft, seid nicht die Diener der Männer.1 Tim.2:6 Who gave himself a ransom for all, to be testified in due time.1 Tim.2: 6 Wer hat sich als Lösegeld für alle, zu bezeugen und zu gegebener Zeit.John 20:28 And Thomas answered and said unto him, My Lord and my God.John 20:28 Und Thomas antwortete und sprach zu ihm: Mein Herr und mein Gott.


(week) 14. (Woche) 14.Lord's Day Lord's Day

Q. 35.Q. 35.What is the meaning of these words "He was conceived by the Holy Ghost, born of the virgin Mary"? Answer: That God's eternal Son, who is, and continues (a) true and eternal God, (b) took upon him the very nature of man, of the flesh and blood of the virgin Mary, (c) by the operation of the Holy Ghost; (d) that he might also be the true seed of David, (e) like unto his brethren in all things, (f) sin excepted.Was ist der Sinn dieser Worte: "Er wurde durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria"? Antwort: Das ewige Sohn Gottes, die ist, und weiterhin (a) wahre und ewige Gott, (b) hat ihm die Natur des Menschen, der Fleisch und Blut von der Jungfrau Maria, (c) die durch den Betrieb des Heiligen Geistes, (d) dass er vielleicht auch die wahre Saatgut von David, (e) wie zu seinen Brüdern in allen Dingen , (F) sin vorbehalten.(g)(G)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.1:4 And declared to be the Son of God with power, according to the spirit of holiness, by the resurrection from the dead: Rom.9:5 Whose are the fathers, and of whom as concerning the flesh Christ came, who is over all, God blessed for ever. (A) Rom.1: 4 Und erklärt werden, der Sohn Gottes, mit der Macht, nach dem Geist der Heiligkeit durch die Auferstehung von den Toten: Rom.9: 5 Wer sind die Väter, und von denen, wie über das Fleisch Christus kam, der sich über alle, Gott gesegnet für immer.Amen. (b) 1 John 5:20 And we know that the Son of God is come, and hath given us an understanding, that we may know him that is true, and we are in him that is true, even in his Son Jesus Christ.(B) 1. Johannes 5:20 Und wir wissen, dass der Sohn Gottes ist gekommen und hat uns ein Verständnis, dass wir wissen, dass er wahr ist, und wir sind in ihm, daß wahr ist, selbst in seinem Sohn Jesus Christus .This is the true God, and eternal life.Dies ist der wahre Gott und das ewige Leben. John 1:1 In the beginning was the Word, and the Word was with God, and the Word was God.John 1:1 Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.John 17:3 And this is life eternal, that they might know thee the only true God, and Jesus Christ, whom thou hast sent.John 17:3 Und das ist das ewige Leben, daß sie dich wissen, der einzig wahre Gott, und Jesus Christus, den du gesandt hast.Rom.1:3 Concerning his Son Jesus Christ our Lord, which was made of the seed of David according to the flesh; Col.1:15 Who is the image of the invisible God, the firstborn of every creature: (c) Gal.4:4 But when the fulness of the time was come, God sent forth his Son, made of a woman, made under the law, Luke 1:31 And, behold, thou shalt conceive in thy womb, and bring forth a son, and shalt call his name JESUS.Rom.1: 3 Bezüglich seines Sohnes Jesus Christus, unseren Herrn, die aus den Samen Davids nach dem Fleisch; Col.1: 15 Wer ist das Ebenbild des unsichtbaren Gottes, der Erstgeborene der ganzen Schöpfung: (c) Gal .4:4 Aber als die Fülle der Zeit gekommen war, sandte Gott seinen Sohn, der von einer Frau, die unter das Gesetz, Lukas 1:31 Und siehe, du wirst empfangen und deines Leibes, und bringe einen Sohn Und sollst ihm den Namen Jesus.Luke 1:42 And she spake out with a loud voice, and said, Blessed art thou among women, and blessed is the fruit of thy womb.Lukas 1:42 Und sie redete mit lauter Stimme und sprach: Selig bist du unter den Frauen und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes.Luke 1:43 And whence is this to me, that the mother of my Lord should come to me?Lukas 1:43 Und wo ist das für mich, dass die Mutter meines Herrn zu mir kommt?(d) John 1:14 And the Word was made flesh, and dwelt among us, (and we beheld his glory, the glory as of the only begotten of the Father,) full of grace and truth.(D) John 1:14 Und das Wort wurde Fleisch und wohnte unter uns, (und wir sah seine Herrlichkeit, die Herrlichkeit als des einzigen gezeugt der Vater), voller Gnade und Wahrheit.Matt.1:18 Now the birth of Jesus Christ was on this wise: When as his mother Mary was espoused to Joseph, before they came together, she was found with child of the Holy Ghost.Matt.1: 18 Nun ist die Geburt von Jesus Christus wurde auf diese weise: Als seine Mutter Maria war unterstützte Joseph, bevor sie zusammen kamen, wurde sie mit Kind des Heiligen Geistes.Matt.1:20 But while he thought on these things, behold, the angel of the Lord appeared unto him in a dream, saying, Joseph, thou son of David, fear not to take unto thee Mary thy wife: for that which is conceived in her is of the Holy Ghost.Matt.1: 20 Aber während er dachte, auf diese Dinge, siehe, der Engel des Herrn erschien ihm im Traum und sprach: Joseph, Sohn Davids, fürchte dich nicht, Maria, dir dein Weib: für das, was ist, Konzipiert, in ihr ist der Heilige Geist.Luke 1:35 And the angel answered and said unto her, The Holy Ghost shall come upon thee, and the power of the Highest shall overshadow thee: therefore also that holy thing which shall be born of thee shall be called the Son of God.Lukas 1:35 Und der Engel antwortete und sprach zu ihr: Der Heilige Geist wird über dich kommen, und die Kraft des Höchsten wird dich überschatten: daher auch, dass heilige Sache, die geboren werden, der dich trägt die Bezeichnung "der Sohn Gottes.(e) Ps.132:11 The LORD hath sworn in truth unto David; he will not turn from it; Of the fruit of thy body will I set upon thy throne.(E) Ps.132: 11 Der HERR hat vereidigt Wahrheit zu David, er wird sich nicht aus; Von der Frucht deines Körpers werde ich setzen auf deinen Thron.Rom.1:3 Concerning his Son Jesus Christ our Lord, which was made of the seed of David according to the flesh; 2 Sam.7:12 And when thy days be fulfilled, and thou shalt sleep with thy fathers, I will set up thy seed after thee, which shall proceed out of thy bowels, and I will establish his kingdom.Rom.1: 3 Bezüglich seines Sohnes Jesus Christus, unseren Herrn, die aus den Samen Davids nach dem Fleisch; 2 Sam.7: 12 Und wenn deine Tage erfüllt werden, und du sollst mit deinem Vater schlafen, so will ich Bis deinem Samen nach dir, die kommen aus deinem Darm, und ich werde festzustellen sein Reich.Luke 1:32 He shall be great, and shall be called the Son of the Highest: and the Lord God shall give unto him the throne of his father David: Acts 2:30 Therefore being a prophet, and knowing that God had sworn with an oath to him, that of the fruit of his loins, according to the flesh, he would raise up Christ to sit on his throne; (f) Philip.2:7 But made himself of no reputation, and took upon him the form of a servant, and was made in the likeness of men: Heb.2:14 Forasmuch then as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; that through death he might destroy him that had the power of death, that is, the devil; Heb.2:17 Wherefore in all things it behoved him to be made like unto his brethren, that he might be a merciful and faithful high priest in things pertaining to God, to make reconciliation for the sins of the people.Lukas 1:32 Er ist groß und trägt die Bezeichnung "Sohn des Höchsten, und der Herr, Gott gebe ihm den Thron seines Vaters David: Apg 2:30 Daher wird ein Prophet, und zu wissen, dass Gott hatte mit vereidigt Einen Eid zu ihm, dass der Frucht seiner Lenden, nach dem Fleisch, er würde sich zu Christus auf seinem Thron sitzen, (f) Philip.2: 7 Doch machte sich keine Reputation, und nahm ihm das Formular Von einem Diener und wurde in der Ähnlichkeit der Männer: Heb.2: 14 Forasmuch dann wie die Kinder sind teilhaftig aus Fleisch und Blut, auch er selbst war ebenfalls Teil der gleichen, dass er durch den Tod kann ihn zerstören, die die Macht des Todes, das heißt, der Teufel; Heb.2: 17 Darum in allen Dingen behoved es ihm zu machen, wie zu seinen Brüdern, dass er vielleicht einen barmherzigen und treuen Hohepriester Dinge in Bezug auf Gott, um für die Versöhnung Die Sünden der Menschen.(g) Heb.4:15 For we have not an high priest which cannot be touched with the feeling of our infirmities; but was in all points tempted like as we are, yet without sin.(G) Heb.4: 15 Denn wir haben nicht ein Hohepriester, die sich nicht mit den Händen berührt werden das Gefühl unserer Schwachheit, sondern war in allen Punkten versucht, so wie wir sind, doch ohne Sünde.


Question 36. What profit dost thou receive by Christ's holy conception and nativity?Frage 36. Was du Gewinn erhalten von Christi Geburt Konzeption und heilig?

Answer: That he is our Mediator; (a) and with His innocence and perfect holiness, covers in the sight of God, my sins, wherein I was conceived and brought forth. Antwort: Dass er ist unser Mittler, (a) und mit seiner Unschuld und vollkommenen Heiligkeit, deckt in den Augen Gottes, meine Sünden, daß ich wurde konzipiert und brachte.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Heb.7:26 For such an high priest became us, who is holy, harmless, undefiled, separate from sinners, and made higher than the heavens; Heb.7:27 Who needeth not daily, as those high priests, to offer up sacrifice, first for his own sins, and then for the people's: for this he did once, when he offered up himself.(A) Heb.7: 26 Für eine solche Hohepriester wurde uns, die ist heilig, harmlose, rein, getrennt von den Sündern, und höher als der Himmel; Heb.7: 27 Wer needeth nicht täglich, wie die Hohenpriester, Bieten bis zu opfern, zunächst für seine eigenen Sünden und dann für den Menschen: er hat für dieses Mal, als er sich selbst angeboten.Heb.2:17 Wherefore in all things it behoved him to be made like unto his brethren, that he might be a merciful and faithful high priest in things pertaining to God, to make reconciliation for the sins of the people.Heb.2: 17 Darum in allen Dingen behoved es ihm zu machen, wie zu seinen Brüdern, dass er vielleicht einen barmherzigen und treuen Hohepriester Dinge in Bezug auf Gott, um Versöhnung für die Sünden der Menschen.(b) 1 Pet.1:18 Forasmuch as ye know that ye were not redeemed with corruptible things, as silver and gold, from your vain conversation received by tradition from your fathers; 1 Pet.1:19 But with the precious blood of Christ, as of a lamb without blemish and without spot: 1 Pet.3:18 For Christ also hath once suffered for sins, the just for the unjust, that he might bring us to God, being put to death in the flesh, but quickened by the Spirit: 1 Cor.1:30 But of him are ye in Christ Jesus, who of God is made unto us wisdom, and righteousness, and sanctification, and redemption: 1 Cor.1:31 That, according as it is written, He that glorieth, let him glory in the Lord.(B) 1 Pet.1: 18 Forasmuch als ihr wissen, dass ihr nicht eingelöst wurden mit bestechlich Dinge, wie Silber und Gold, von Ihrem vergeblich Gespräch empfangen Tradition von deinen Vätern; 1 Pet.1: 19 Aber mit dem kostbaren Blut Christus, der wie ein Lamm ohne Makel und ohne spot: 1 Pet.3: 18 Für Christus hat auch einmal für die Sünden gelitten, der nur für die ungerecht, dass er vielleicht bringen uns zu Gott, die den Tod im Fleische, sondern Schneller von der Spirit: 1 Cor.1: 30 Aber von ihm seid ihr in Christus Jesus, der Gott ist, zu uns Weisheit und Gerechtigkeit, und Heiligung und Erlösung: 1 Cor.1: 31 Das ist, wie es nach Geschrieben, dass er glorieth, ließ ihn in der Herrlichkeit des Herrn.Rom.8:3 For what the law could not do, in that it was weak through the flesh, God sending his own Son in the likeness of sinful flesh, and for sin, condemned sin in the flesh: Rom.8:4 That the righteousness of the law might be fulfilled in us, who walk not after the flesh, but after the Spirit.Rom.8: Für 3, was das Gesetz nicht tun konnte, war, dass es durch das Fleisch schwach, sendet Gott seinen eigenen Sohn in der Ähnlichkeit des sündigen Fleisches und für die Sünde, Sünde verurteilt, in der Fleisch: Rom.8: Das 4 Die Gerechtigkeit des Gesetzes erfüllt werden kann und uns, die gehen nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist.Isa.53:11 He shall see of the travail of his soul, and shall be satisfied: by his knowledge shall my righteous servant justify many; for he shall bear their iniquities.Isa.53: 11 Er wird sehen, der travail seiner Seele, und ist zufrieden: Mit seinem Wissen wird meine rechtschaffenen Diener rechtfertigen viele, für die er trägt ihre Übeltaten.Ps.32:1 <<A Psalm of David, Maschil.>> Blessed is he whose transgression is forgiven, whose sin is covered.Ps.32: 1 <<A Psalm von David, Maschil.>> Hochgelobt sei, dessen Übertretung vergeben ist, dessen Sünde bedeckt ist.


(week) 15. (Woche) 15.Lord's Day Lord's Day


Question 37. What dost thou understand by the words, "He suffered"?Frage 37. Was du verstehen, durch die Worte: "Er litt"?

Answer: That he, all the time that he lived on earth, but especially at the end of his life, sustained in body and soul, the wrath of God against the sins of all mankind: (a) that so by his passion, as the only propitiatory sacrifice, (b) he might redeem our body and soul from everlasting damnation, (c) and obtain for us the favour of God, righteousness and eternal life.Antwort: Dass er, die ganze Zeit, dass er lebte auf der Erde, vor allem aber am Ende seines Lebens, nachhaltig in den Körper und die Seele, der Zorn Gottes gegen die Sünden der ganzen Menschheit: (a), dass die von seiner Leidenschaft, Die einzige versöhnende opfern, (b) er einlösen kann unser Körper und Seele vom ewigen Verdammnis, (c) und erhalten für uns die Gunst Gottes, die Gerechtigkeit und das ewige Leben.(d) (D)

Footnotes Fußnoten

(a) Isa.53:4 Surely he hath borne our griefs, and carried our sorrows: yet we did esteem him stricken, smitten of God, and afflicted.(A) Isa.53: 4 Sicherlich hat er getragen, unsere griefs, und führte unsere Sorgen: wir haben noch Wertschätzung ihm stricken, gequält von Gott und geplagt.1 Pet.2:24 Who his own self bare our sins in his own body on the tree, that we, being dead to sins, should live unto righteousness: by whose stripes ye were healed.1 Pet.2: 24 Wer sein eigenes Selbst nackten unsere Sünden in seinem eigenen Körper auf dem Baum, dass wir, die Toten zu Sünden, Gerechtigkeit zu leben soll: durch deren Streifen ihr geheilt wurden.1 Pet.3:18 For Christ also hath once suffered for sins, the just for the unjust, that he might bring us to God, being put to death in the flesh, but quickened by the Spirit: 1 Tim.2:6 Who gave himself a ransom for all, to be testified in due time.1 Pet.3: 18 Für Christus hat auch einmal für die Sünden gelitten, der nur für die ungerecht, dass er vielleicht bringen uns zu Gott, die den Tod im Fleische, sondern schneller durch den Geist: 1 Tim.2: 6 Wer Hat sich als Lösegeld für alle, zu bezeugen und zu gegebener Zeit.(b) Isa.53:10 Yet it pleased the LORD to bruise him; he hath put him to grief: when thou shalt make his soul an offering for sin, he shall see his seed, he shall prolong his days, and the pleasure of the LORD shall prosper in his hand.(B) Isa.53: 10 Aber der HERR es freut ihn zu verletzen, er hat ihn zur Trauer: Wenn du machen sollst seine Seele ein Opfer für die Sünde, er werde seine Nachkommen, er wird seine Tage verlängern, und die Freude Der HERR wird Erfolg in der Hand.Isa.53:12 Therefore will I divide him a portion with the great, and he shall divide the spoil with the strong; because he hath poured out his soul unto death: and he was numbered with the transgressors; and he bare the sin of many, and made intercession for the transgressors.Isa.53: 12 Daher werde ich teilen mit ihm ein Teil der großen, und er soll die Kluft mit dem starken verwöhnen, denn er hat seine Seele goss, bis in den Tod: er wurde nummeriert und mit der Übertreter, und er die Sünde der nackten Viele, und die Fürbitte für die Übertreter.Eph.5:2 And walk in love, as Christ also hath loved us, and hath given himself for us an offering and a sacrifice to God for a sweetsmelling savour.Eph.5: 2 Und zu Fuß in der Liebe, wie auch Christus uns geliebt hat und hat sich selbst gegeben für uns ein Angebot, und ein Gott zu opfern für eine sweetsmelling genießen.1 Cor.5:7 Purge out therefore the old leaven, that ye may be a new lump, as ye are unleavened.1 Cor.5: 7 Füllen Sie daher den alten Sauerteig, damit ihr ein neuer Knoten, wie ihr seid ungesäuertem.For even Christ our passover is sacrificed for us: 1 John 2:2 And he is the propitiation for our sins: and not for ours only, but also for the sins of the whole world. Denn auch Christus, unseren passover ist für uns geopfert: 1 John 2:2 Und er ist die Versöhnung für unsere Sünden, und nicht nur für uns, sondern auch für die Sünden der ganzen Welt.1 John 4:10 Herein is love, not that we loved God, but that he loved us, and sent his Son to be the propitiation for our sins.1 John 4:10 Darin ist die Liebe, nicht dass wir Gott geliebt, sondern dass er uns geliebt und seinen Sohn gesandt, um die Versöhnung für unsre Sünden.Rom.3:25 Whom God hath set forth to be a propitiation through faith in his blood, to declare his righteousness for the remission of sins that are past, through the forbearance of God; Heb.9:28 So Christ was once offered to bear the sins of many; and unto them that look for him shall he appear the second time without sin unto salvation.Rom.3: 25 Wem Gott hat festgelegt, um eine Versöhnung durch den Glauben in seinem Blut, zu erklären, seine Gerechtigkeit für die Vergebung der Sünden, die Vergangenheit, durch die Geduld Gottes; Heb.9: So 28 Christus war einmal angeboten Tragen die Sünden von vielen und zu schauen, dass sie für ihn soll er offenbar zum zweiten Mal ohne Sünde «Heil.Heb.10:14 For by one offering he hath perfected for ever them that are sanctified.Heb.10: 14 Für die von einem Angebot hat er perfektioniert, dass sie für immer geheiligt werden.(c) Gal.3:13 Christ hath redeemed us from the curse of the law, being made a curse for us: for it is written, Cursed is every one that hangeth on a tree: Col.1:13 Who hath delivered us from the power of darkness, and hath translated us into the kingdom of his dear Son: Heb.9:12 Neither by the blood of goats and calves, but by his own blood he entered in once into the holy place, having obtained eternal redemption for us.(C) Gal.3: 13 Christus hat uns erlöst von dem Fluch des Gesetzes, die einen Fluch für uns: für sie geschrieben ist, Verflucht ist jeder, dass hangeth auf einen Baum: Col.1: 13 Wer hat uns gelieferten Von der Macht der Finsternis, und übersetzt hat uns in das Reich von seinem Sohn liebe: Heb.9: 12 Weder durch das Blut von Ziegen und Kälbern, sondern durch sein eigenes Blut er sich einmal in den heiligen Ort, die gewonnenen ewige Erlösung Für uns.1 Pet.1:18 Forasmuch as ye know that ye were not redeemed with corruptible things, as silver and gold, from your vain conversation received by tradition from your fathers; 1 Pet.1:19 But with the precious blood of Christ, as of a lamb without blemish and without spot: (d) Rom.3:25 Whom God hath set forth to be a propitiation through faith in his blood, to declare his righteousness for the remission of sins that are past, through the forbearance of God; 2 Cor.5:21 For he hath made him to be sin for us, who knew no sin; that we might be made the righteousness of God in him.1 Pet.1: 18 Forasmuch als ihr wissen, dass ihr nicht eingelöst wurden mit bestechlich Dinge, wie Silber und Gold, von Ihrem vergeblich Gespräch empfangen Tradition von deinen Vätern; 1 Pet.1: 19 Aber mit dem kostbaren Blut Christi, Der ein Lamm ohne Makel und ohne vor Ort: (d) Rom.3: 25 Wem Gott hat festgelegt, um eine Versöhnung durch den Glauben in seinem Blut, zu erklären, seine Gerechtigkeit für die Vergebung der Sünden, die Vergangenheit, durch die Geduld Gottes ; 2 Cor.5: 21 Denn er hat ihn zu uns für die Sünde, die kannte keine Sünde, dass wir möglicherweise die Gerechtigkeit Gottes in ihm. John 3:16 For God so loved the world, that he gave his only begotten Son, that whosoever believeth in him should not perish, but have everlasting life.John 3:16 For God so loved the world, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, dass, wer an ihn glaubt, nicht verloren werden sollte, sondern das ewige Leben haben.John 6:51 I am the living bread which came down from heaven: if any man eat of this bread, he shall live for ever: and the bread that I will give is my flesh, which I will give for the life of the world.John 6:51 Ich bin das lebendige Brot, vom Himmel gekommen: Wenn jemand von diesem Brot isst, wird er in Ewigkeit leben, und das Brot, das ich geben ist mein Fleisch, welches ich geben werde für das Leben der Welt . Heb.9:15 And for this cause he is the mediator of the new testament, that by means of death, for the redemption of the transgressions that were under the first testament, they which are called might receive the promise of eternal inheritance.Heb.9: 15 Und aus diesem Grund ist er der Vermittler des neuen Testament, dass durch den Tod, für die Erlösung der Übertretungen, die unter dem ersten Testament, die sie erhalten, sind möglicherweise die Verheißung des ewigen Erbes.Heb.10:19 Having therefore, brethren, boldness to enter into the holiest by the blood of Jesus,Heb.10: 19 nach daher, Brüder und Schwestern, Mut zu geben in die heiligsten durch das Blut Jesu,


Question 38. Why did he suffer "under Pontius Pilate, as judge"?Frage 38. Warum hat er leiden "unter Pontius Pilatus, als Richter"?

Answer: That he, being innocent, and yet condemned by a temporal judge, (a) might thereby free us from the severe judgement of God to which we were exposed.Antwort: Dass er als unschuldig verurteilt und noch durch eine zeitliche Richter, (a) könnte damit kostenlos uns aus den schweren Urteil Gottes, zu denen wir ausgesetzt waren.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) John 18:38 Pilate saith unto him, What is truth?(A) John 18:38 Pilatus spricht zu ihm: Was ist Wahrheit?And when he had said this, he went out again unto the Jews, and saith unto them, I find in him no fault at all. Und wenn er dies gesagt hatte, ging er wieder zu den Juden und spricht zu ihnen: Ich finde keine Schuld in ihm auf.Matt.27:24 When Pilate saw that he could prevail nothing, but that rather a tumult was made, he took water, and washed his hands before the multitude, saying, I am innocent of the blood of this just person: see ye to it.Matt.27: 24 Als Pilatus sah, dass er nichts durchsetzen konnte, sondern dass vielmehr ein Tumult wurde, nahm er Wasser und wusch seine Hände vor der Multitude, und sagte: Ich bin unschuldig an dem Blut dieses Menschen einfach: ihr zu sehen .Acts 4:27 For of a truth against thy holy child Jesus, whom thou hast anointed, both Herod, and Pontius Pilate, with the Gentiles, and the people of Israel, were gathered together, Acts 4:28 For to do whatsoever thy hand and thy counsel determined before to be done.Apg 4:27 Für eine Wahrheit gegen dein heiliges Kind Jesus, den du hast gesalbt, sowohl Herodes und Pontius Pilatus mit den Heiden, und das Volk von Israel, wurden zusammengefasst, Apg 4:28 Für zu tun, was deine Hand Und dein Anwalt vor entschlossen zu tun.Luke 23:14 Said unto them, Ye have brought this man unto me, as one that perverteth the people: and, behold, I, having examined him before you, have found no fault in this man touching those things whereof ye accuse him: Luke 23:15 No, nor yet Herod: for I sent you to him; and, lo, nothing worthy of death is done unto him.Luke 23:14 Said zu ihnen: Ihr habt brachte dieser Mann zu mir, als eine perverteth, dass die Menschen, und siehe, ich habe geprüft, bevor Sie ihn, kein Fehler gefunden haben, in dieser Mann diese Dinge zu berühren, wovon ihr ihm vorwerfen, er: Luke 23:15 Nein, noch Herodes: Ich habe für Sie zu ihm, und siehe, nichts wert ist getan Tod zu ihm.John 19:4 Pilate therefore went forth again, and saith unto them, Behold, I bring him forth to you, that ye may know that I find no fault in him.John 19:4 Pilatus deshalb ging wieder fort, und spricht zu ihnen: Siehe, ich bringe ihn weiter an Sie, daß ihr vielleicht wissen, dass ich keine Fehler in ihm.(b) Ps.69:4 They that hate me without a cause are more than the hairs of mine head: they that would destroy me, being mine enemies wrongfully, are mighty: then I restored that which I took not away.(B) Ps.69: 4 Sie hassen mich ohne dass eine Ursache sind mehr als die Haare von mir Kopf: sie zerstören würde, dass mir, dass mir Unrecht Feinde, die mächtigen: ich dann wieder das, was ich habe nicht weg.Isa.53:4 Surely he hath borne our griefs, and carried our sorrows: yet we did esteem him stricken, smitten of God, and afflicted.Isa.53: 4 Sicherlich hat er getragen, unsere griefs, und führte unsere Sorgen: wir haben noch Wertschätzung ihm stricken, gequält von Gott und geplagt.Isa.53:5 But he was wounded for our transgressions, he was bruised for our iniquities: the chastisement of our peace was upon him; and with his stripes we are healed.Isa.53: 5 Aber er wurde für unsere Übertretungen verwundet, wurde er gequetscht für unsere Übeltaten: die Strafe wurde von unseren Frieden auf ihm, und mit seinem Streifen sind wir geheilt.2 Cor.5:21 For he hath made him to be sin for us, who knew no sin; that we might be made the righteousness of God in him.2 Cor.5: 21 Denn er hat ihn zu uns für die Sünde, die kannte keine Sünde, dass wir möglicherweise die Gerechtigkeit Gottes in ihm.Gal.3:13 Christ hath redeemed us from the curse of the law, being made a curse for us: for it is written, Cursed is every one that hangeth on a tree:Gal.3: 13 Christus hat uns erlöst von dem Fluch des Gesetzes, die einen Fluch für uns: für sie geschrieben ist, Verflucht ist jeder, dass hangeth auf einen Baum:


Question 39. Is there anything more in his being "crucified", than if he had died some other death? Frage 39. Gibt es etwas in seinem Wesen "gekreuzigt", als wenn er gestorben war, einige andere Tod?

Answer: Yes there is; for thereby I am assured, that he took on him the curse which lay upon me; (a) for the death of the cross was accursed of God. Antwort: Ja, es ist, für die ich mich so sicher, dass er ihn auf der Fluch, die auf mir lag, (a) für den Tod des Kreuzes wurde verflucht von Gott.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Gal.3:13 Christ hath redeemed us from the curse of the law, being made a curse for us: for it is written, Cursed is every one that hangeth on a tree: (b) Deut.21:23 His body shall not remain all night upon the tree, but thou shalt in any wise bury him that day; (for he that is hanged is accursed of God;) that thy land be not defiled, which the LORD thy God giveth thee for an inheritance.(A) Gal.3: 13 Christus hat uns erlöst von dem Fluch des Gesetzes, die einen Fluch für uns: für sie geschrieben ist, Verflucht ist jeder, dass hangeth auf einen Baum: (b) Deut.21: Seine 23 Stelle nicht die ganze Nacht auf dem Baum, sondern du sollst in irgendeiner weise begraben ihn an diesem Tag, (für die er gehängt wird, ist von Gott verflucht;), dass dein Land nicht defilierte, das der HERR, dein Gott, dir gibt für eine Erbschaft .


(week) 16. (Woche) 16.Lord's Day Lord's Day


Question 40. Why was it necessary for Christ to humble himself even "unto death"?Frage 40. Warum war es für notwendig, dass Christus sich selbst zu demütigen "bis in den Tod"?

Answer: Because with respect to the justice and truth of God, (a) satisfaction for our sins could be made no otherwise, than by the death of the Son of God. Antwort: Weil im Hinblick auf die Gerechtigkeit und die Wahrheit Gottes, (a) die Zufriedenheit für unsere Sünden könnte nicht anders, als durch den Tod des Sohnes Gottes.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.2:17 But of the tree of the knowledge of good and evil, thou shalt not eat of it: for in the day that thou eatest thereof thou shalt surely die.(A) Gen.2: 17 Aber von dem Baum der Erkenntnis von Gut und Böse, du sollst nicht davon essen: in den Tag, daß du davon ißt du sollst sicherlich sterben.(b) Rom.8:3 For what the law could not do, in that it was weak through the flesh, God sending his own Son in the likeness of sinful flesh, and for sin, condemned sin in the flesh: Rom.8:4 That the righteousness of the law might be fulfilled in us, who walk not after the flesh, but after the Spirit.(B) Rom.8: Für 3, was das Gesetz nicht tun konnte, war, dass es durch das Fleisch schwach, sendet Gott seinen eigenen Sohn in der Ähnlichkeit des sündigen Fleisches und für die Sünde, Sünde verurteilt, in der Fleisch: Rom.8 : 4 Dass die Gerechtigkeit des Gesetzes erfüllt werden kann und uns, die gehen nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist. Heb.2:9 But we see Jesus, who was made a little lower than the angels for the suffering of death, crowned with glory and honour; that he by the grace of God should taste death for every man. Heb.2: 9 Aber wir sehen Jesus, der ein wenig niedriger als die Engel für das Leid des Todes, gekrönt mit Ruhm und Ehre, dass er durch die Gnade Gottes den Tod kosten sollte für jeden Menschen.Heb.2:14 Forasmuch then as the children are partakers of flesh and blood, he also himself likewise took part of the same; that through death he might destroy him that had the power of death, that is, the devil; Heb.2:15 And deliver them who through fear of death were all their lifetime subject to bondage.Heb.2: 14 Forasmuch dann wie die Kinder sind teilhaftig aus Fleisch und Blut, auch er selbst war ebenfalls Teil der gleichen, dass er durch den Tod zerstören kann, dass ihm die Macht hatte, der Tod, das ist der Teufel; Heb.2 : 15 Und sie liefern, die durch die Angst vor dem Tod wurden alle ihre Lebensdauer unter Unfreiheit.


Question 41. Why was he also "buried"?Frage 41. Warum wurde er auch "begraben"?

Answer: Thereby to prove that he was really dead.Antwort: Dabei zu beweisen, dass er wirklich tot ist.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.27:59 And when Joseph had taken the body, he wrapped it in a clean linen cloth, Matt.27:60 And laid it in his own new tomb, which he had hewn out in the rock: and he rolled a great stone to the door of the sepulchre, and departed. (A) Matt.27: 59 Und als Joseph hatte den Körper, er verpackt es in einem sauberen Leinentuch, Matt.27: 60 Und legte ihn in sein eigenes neues Grab, welches er hatte gehauen in den Fels, und er Rollte einen großen Stein an die Tür der Grabstätte und abflog.Luke 23:52 This man went unto Pilate, and begged the body of Jesus.Luke 23:52 Dieser Mann ging zu Pilatus und bat den Körper von Jesus.Luke 23:53 And he took it down, and wrapped it in linen, and laid it in a sepulchre that was hewn in stone, wherein never man before was laid.Lukas 23:53 Und er nahm ihn hin, und wickelte ihn in Leinen, und legte ihn in ein Grab, das in Stein gehauen, daß man nie zuvor war gelegt.John 19:38 And after this Joseph of Arimathaea, being a disciple of Jesus, but secretly for fear of the Jews, besought Pilate that he might take away the body of Jesus: and Pilate gave him leave.John 19:38 Und nach diesem Joseph von Arimathaea, ein Jünger Jesu, aber heimlich aus Furcht vor den Juden, ersuchen Pilatus, dass er vielleicht Mitnehmen der Körper Jesu: Pilatus und gab ihm verlassen.He came therefore, and took the body of Jesus.Er kam daher, und nahm den Körper von Jesus. John 19:39 And there came also Nicodemus, which at the first came to Jesus by night, and brought a mixture of myrrh and aloes, about an hundred pound weight.John 19:39 Und es kam auch Nikodemus, der bei der ersten kamen zu Jesus in der Nacht, und brachte eine Mischung aus Myrrhe und aloes, über ein hundert Pfund Gewicht.John 19:40 Then took they the body of Jesus, and wound it in linen clothes with the spices, as the manner of the Jews is to bury.John 19:40 Dann nahm sie den Körper von Jesus, und die Wunde in Leinen Kleidung mit den Gewürzen, wie die Art und Weise der Juden zu begraben.John 19:41 Now in the place where he was crucified there was a garden; and in the garden a new sepulchre, wherein was never man yet laid.John 19:41 Jetzt in den Ort, wo er gekreuzigt wurde es war ein Garten, und in dem Garten ein neues Grab, wobei man noch nie war gelegt.John 19:42 There laid they Jesus therefore because of the Jews' preparation day; for the sepulchre was nigh at hand.John 19:42 Dort legte sie deshalb, weil Jesus von den Juden "Vorbereitung Tag, für die Grabstätte war nahe bei der Hand.Acts 13:29 And when they had fulfilled all that was written of him, they took him down from the tree, and laid him in a sepulchre.Apostelgeschichte 13:29 Und wenn sie erfüllt hatte, dass alle von ihm geschrieben wurde, nahmen sie ihn aus dem Baum, und legte ihn in ein Grab.


Question 42. Since then Christ died for us, why must we also die?Frage 42. Seither ist Christus für uns gestorben ist, warum müssen wir auch sterben?

Answer: Our death is not a satisfaction for our sins, (a) but only an abolishing of sin, and a passage into eternal life.Antwort: Unser Tod ist nicht eine Genugtuung für unsere Sünden, (a), sondern nur eine Abschaffung der Sünde, und ein Übergang in das ewige Leben.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Mark 8:37 Or what shall a man give in exchange for his soul?(A) Mark 8:37 Oder was soll ein Mensch geben im Austausch für seine Seele?Ps.49:7 None of them can by any means redeem his brother, nor give to God a ransom for him: (b) John 5:24 Verily, verily, I say unto you, He that heareth my word, and believeth on him that sent me, hath everlasting life, and shall not come into condemnation; but is passed from death unto life.Ps.49: 7 Keiner von ihnen kann mit beliebigen Mitteln einlösen seinem Bruder, noch gibt sie zu Gott ein Lösegeld für ihn: (b) John 5:24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört, und glaubt an Ihm, dass der mich gesandt hat, hat das ewige Leben, und darf nicht in Berührung kommen Verurteilung, sondern wird vom Tod zu Leben.Philip.1:23 For I am in a strait betwixt two, having a desire to depart, and to be with Christ; which is far better: Rom.7:24 O wretched man that I am!Philip.1: 23 Denn ich bin in einer Straße dazwischen zwei, mit einem Wunsch zu verlassen und mit Christus zu sein, was bei weitem besser: Rom.7: 24 O elender Mensch, ich bin!who shall deliver me from the body of this death?Liefern, die mich aus dem Körper dieses Todes?


Question 43. What further benefit do we receive from the sacrifice and death of Christ on the cross?Frage 43. Welche weiteren Nutzen Sie erhalten von uns das Opfer und der Tod Christi am Kreuz?

Answer: That by virtue thereof, our old man is crucified, dead and buried with him; (a) that so the corrupt inclinations of the flesh may no more reign in us; (b) but that we may offer ourselves unto him a sacrifice of thanksgiving. Antwort: Das von Tugend, unsere alte Mann ist gekreuzigt, tot und begraben, mit ihm, (a), so dass die verdorbenen Neigungen des Fleisches möglicherweise nicht mehr in uns regieren, (b), aber das können wir uns zu ihm ein Opfer Von Thanksgiving.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.6:6 Knowing this, that our old man is crucified with him, that the body of sin might be destroyed, that henceforth we should not serve sin.(A) Rom.6: 6 Wenn man das weiß, dass unser alter Mensch mit ihm gekreuzigt ist, dass der Körper der Sünde vernichtet werden könnte, dass künftig sollten wir nicht dienen Sünde.(b) Rom.6:6 Knowing this, that our old man is crucified with him, that the body of sin might be destroyed, that henceforth we should not serve sin.(B) Rom.6: 6 Wenn man das weiß, dass unser alter Mensch mit ihm gekreuzigt ist, dass der Körper der Sünde vernichtet werden könnte, dass künftig sollten wir nicht dienen Sünde.Rom.6:7 For he that is dead is freed from sin.Rom.6: 7 Denn er ist tot, ist frei von Sünde.Rom.6:8 Now if we be dead with Christ, we believe that we shall also live with him: Rom.6:11 Likewise reckon ye also yourselves to be dead indeed unto sin, but alive unto God through Jesus Christ our Lord.Rom.6: 8 Nun, wenn wir tot sind mit Christus, wir glauben, dass wir auch mit ihm leben: Rom.6: 11 Ebenso rechnen ihr euch auch wirklich tot zu sein «Sünde, sondern lebendig zu Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn.Rom.6:12 Let not sin therefore reign in your mortal body, that ye should obey it in the lusts thereof.Rom.6: 12 Lassen Sie sin daher nicht in Ihrer Regierungszeit sterblichen Körper, daß ihr gehorchen sollten sie in den Begierden.Col.2:12 Buried with him in baptism, wherein also ye are risen with him through the faith of the operation of God, who hath raised him from the dead.Col.2: 12 Buried mit ihm in der Taufe, daß auch ihr seid auferstanden mit ihm durch den Glauben an den Betrieb von Gott, der ihn angesprochen hat von den Toten.(c) Rom.12:1 I beseech you therefore, brethren, by the mercies of God, that ye present your bodies a living sacrifice, holy, acceptable unto God, which is your reasonable service.(C) Rom.12: 1 ich bete dich daher, Brüder, durch die Barmherzigkeit Gottes, daß ihr eure Leiber präsentieren ein lebendiges Opfer, heilig, akzeptabel zu Gott, das ist dein angemessenen Service.


Question 44. Why is there added, "he descended into hell"?Frage 44. Warum gibt es fügte hinzu: "Er Abstieg in die Hölle"?

Answer: That in my greatest temptations, I may be assured, and wholly comfort myself in this, that my Lord Jesus Christ, by his inexpressible anguish, pains, terrors, and hellish agonies, in which he was plunged during all his sufferings, (a) but especially on the cross, has delivered me from the anguish and torments of hell.Antwort: Das ist in meinen größten Versuchungen, ich kann Ihnen versichern, und ganz in diesem Komfort mich, dass mein Herr Jesus Christus, von seinem unaussprechlichen Angst, Schmerzen und Schrecken, und höllische Qualen, die er stürzte während alle seine Leiden, ( A), sondern vor allem auf das Kreuz, hat mich von der Angst und Qualen der Hölle.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Ps.18:5 The sorrows of hell compassed me about: the snares of death prevented me.(A) Ps.18: 5 Die Leiden der Hölle erfaßt mich über die Fallstricke des Todes verhindert mich.Ps.18:6 In my distress I called upon the LORD, and cried unto my God: he heard my voice out of his temple, and my cry came before him, even into his ears.Ps.18: 6 In meiner Not rief ich den Herrn, und mein Gott «, rief er hörte meine Stimme von seinem Tempel, und mein Schrei vor ihm kam, selbst in seinen Ohren.Ps.116:3 The sorrows of death compassed me, and the pains of hell gat hold upon me: I found trouble and sorrow. Ps.116: 3 Die Leiden des Todes erfaßt mich, und die Schmerzen der Hölle gat halten auf mich: Ich fand Ärger und Trauer.Matt.26:38 Then saith he unto them, My soul is exceeding sorrowful, even unto death: tarry ye here, and watch with me.Matt.26: 38 Dann spricht er zu ihnen: Meine Seele ist mehr als traurig, sogar bis in den Tod: Verweilen ihr hier, und sehen Sie mit mir. Heb.5:7 Who in the days of his flesh, when he had offered up prayers and supplications with strong crying and tears unto him that was able to save him from death, and was heard in that he feared; Isa.53:10 Yet it pleased the LORD to bruise him; he hath put him to grief: when thou shalt make his soul an offering for sin, he shall see his seed, he shall prolong his days, and the pleasure of the LORD shall prosper in his hand. Heb.5: 7 Wer in den Tagen seines Fleisches, wenn er angeboten hatte bis Gebete und Gebete mit starken Tränen weinen und zu ihm, konnte ihn vor dem Tod retten, und wurde gehört, und er fürchtete, dass; Isa.53: 10 Aber es freut den Herrn zu Blutergüssen ihm, er hat ihn zur Trauer: Wenn du machen sollst seine Seele ein Opfer für die Sünde, er werde seine Nachkommen, er wird seine Tage verlängern, und die Freude des Herrn wird in seiner Hand gedeihen .Matt.27:46 And about the ninth hour Jesus cried with a loud voice, saying, Eli, Eli, lama sabachthani? Matt.27: 46 Und um die neunte Stunde schrie Jesus mit lauter Stimme und sprach: Eli, Eli, lama sabachthani?that is to say, My God, my God, why hast thou forsaken me?Das heißt, Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?(b) Isa.53:5 But he was wounded for our transgressions, he was bruised for our iniquities: the chastisement of our peace was upon him; and with his stripes we are healed.(B) Isa.53: 5 Aber er wurde für unsere Übertretungen verwundet, wurde er gequetscht für unsere Übeltaten: die Strafe wurde von unseren Frieden auf ihm, und mit seinem Streifen sind wir geheilt.


(week) 17. (Woche) 17.Lord's Day Lord's Day


Question 45. What does the "resurrection" of Christ profit us?Frage 45. Was bedeutet der "Auferstehung" von Christus uns profitieren?

Answer: First, by his resurrection he has overcome death, that he might make us partakers of that righteousness which he had purchased for us by his death; (a) secondly, we are also by his power raised up to a new life; (b) and lastly, the resurrection of Christ is a sure pledge of our blessed resurrection. Antwort: Erstens, indem er seine Auferstehung den Tod überwunden hat, dass er uns teilhaftig machen könnte, dass der Gerechtigkeit, die er gekauft hatte, für die uns durch seinen Tod (a) und zweitens sind wir auch durch seine Macht auferweckt zu einem neuen Leben, ( B), und schließlich die Auferstehung Christi ist ein Versprechen Sie sich von unserem seligen Auferstehung. (c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.15:16 For if the dead rise not, then is not Christ raised: Rom.4:25 Who was delivered for our offences, and was raised again for our justification.(A) 1 Cor.15: 16 Denn wenn die Toten nicht steigen, dann ist Christus nicht angesprochen: Rom.4: 25 Wer wurde für unsere Vergehen, und wurde wieder für unsere Rechtfertigung.1 Pet.1:3 Blessed be the God and Father of our Lord Jesus Christ, which according to his abundant mercy hath begotten us again unto a lively hope by the resurrection of Jesus Christ from the dead, (b) Rom.6:4 Therefore we are buried with him by baptism into death: that like as Christ was raised up from the dead by the glory of the Father, even so we also should walk in newness of life.1 Pet.1: 3 Segensreich ist der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, der nach seiner Barmherzigkeit reichlich gezeugt hat uns wieder zu einer lebendigen Hoffnung durch die Auferstehung Jesu Christi von den Toten, (b) Rom.6: 4 Daher sind wir mit ihm begraben durch die Taufe in den Tod: Das gefällt wie Christus auferweckt ist von den Toten durch die Herrlichkeit des Vaters, auch so sollten wir auch zu Fuß in Neuheit des Lebens.Col.3:1 If ye then be risen with Christ, seek those things which are above, where Christ sitteth on the right hand of God.Col.3: 1 Wenn ihr dann mit Christus auferstanden, suchen die Dinge, die sind oben, wo Christus sitzt auf der rechten Hand Gottes.Col.3:3 For ye are dead, and your life is hid with Christ in God.Col.3: 3 Für ihr seid tot, und euer Leben ist mit Christus verborgen in Gott.Eph.2:5 Even when we were dead in sins, hath quickened us together with Christ, (by grace ye are saved;) Eph.2:6 And hath raised us up together, and made us sit together in heavenly places in Christ Jesus: (c) 1 Cor.15:12 Now if Christ be preached that he rose from the dead, how say some among you that there is no resurrection of the dead? Eph.2: 5 Selbst wenn wir tot waren in Sünden, hat sich beschleunigt uns zusammen mit Christus, (aus Gnade seid ihr gerettet;) Eph.2: 6 und hat uns zusammen und machten uns zusammen sitzen in himmlischen Orten in Christus Jesus: (c) 1 Cor.15: 12 Nun, wenn Christus gepredigt wird, dass er von den Toten stieg, wie sagen einige unter euch, dass es keine Auferstehung der Toten?1 Cor.15:20 But now is Christ risen from the dead, and become the firstfruits of them that slept.1 Cor.15: 20 Aber jetzt ist Christus auferstanden von den Toten, und werde von ihnen, dass firstfruits schlief.1 Cor.15:21 For since by man came death, by man came also the resurrection of the dead.1 Cor.15: Für 21 Menschen kam, da durch den Tod, durch den Menschen kamen auch die Auferstehung der Toten.Rom.8:11 But if the Spirit of him that raised up Jesus from the dead dwell in you, he that raised up Christ from the dead shall also quicken your mortal bodies by his Spirit that dwelleth in you.Rom.8: 11 Aber wenn der Geist der ihn auferweckt, dass Jesus von den Toten wohnen in dir, dass er Christus auferweckt von den Toten ist auch Quicken Ihre sterblichen Körper von seinem Geist, dass dwelleth in dir.


(week) 18. (Woche) 18.Lord's Day Lord's Day

Q. 46.Q. 46.How dost thou understand these words, "he ascended into heaven"? Answer: That Christ, in sight of his disciples, was taken up from earth into heaven; (a) and that he continues there for our interest, (b) until he comes again to judge the quick and the dead.Wie du diese Worte zu verstehen ", sagte er stieg in den Himmel"? Antwort: Dass Christus, in den Augen seiner Jünger, wurde von der Erde in den Himmel, (a) und dass er auch weiterhin für unser Interesse, (b), bis er Kommt wieder, zu beurteilen, wie schnell und die Toten.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Acts 1:9 And when he had spoken these things, while they beheld, he was taken up; and a cloud received him out of their sight.(A) Apg 1:9 Und wenn er diese Dinge gesprochen hatte, während sie sah, war er sich, und eine Wolke nahm ihn aus ihrer Sicht.Matt.26:64 Jesus saith unto him, Thou hast said: nevertheless I say unto you, Hereafter shall ye see the Son of man sitting on the right hand of power, and coming in the clouds of heaven.Matt.26: 64 Jesus spricht zu ihm: Du hast gesagt: Ich aber sage euch: Jenseits werdet ihr sehen den Menschensohn sitzen auf der rechten Seite der Macht, und kommen in den Wolken des Himmels.Mark 16:19 So then after the Lord had spoken unto them, he was received up into heaven, and sat on the right hand of God.Mark 16:19 Also dann nach dem Herrn zu ihnen gesprochen hatte, wurde er bis in den Himmel und setzte sich auf die rechte Hand Gottes.Luke 24:51 And it came to pass, while he blessed them, he was parted from them, and carried up into heaven. Lukas 24:51 Und es begab sich, während er sie segnete, wurde er getrennt von ihnen, und führte bis in den Himmel.(b) Heb.7:25 Wherefore he is able also to save them to the uttermost that come unto God by him, seeing he ever liveth to make intercession for them.(B) Heb.7: 25 Darum kann er auch zu speichern sie den äußersten, die Gott durch ihn zu sehen, er lebt immer um Fürbitte für sie.Heb.4:14 Seeing then that we have a great high priest, that is passed into the heavens, Jesus the Son of God, let us hold fast our profession.Heb.4: 14 Sehen Sie, wir haben eine große Hohepriester, ist, dass es sich in den Himmel, Jesus, den Sohn Gottes, lasst uns halten unser Metier.Heb.9:24 For Christ is not entered into the holy places made with hands, which are the figures of the true; but into heaven itself, now to appear in the presence of God for us: Rom.8:34 Who is he that condemneth?Heb.9: 24 Für Christus ist nicht in den heiligen Stätten, die mit Händen, die sich in den Zahlen des true; sondern in den Himmel selbst, erscheinen jetzt in der Gegenwart Gottes für uns: Rom.8: 34 Wer ist er Dass condemneth?It is Christ that died, yea rather, that is risen again, who is even at the right hand of God, who also maketh intercession for us.Es ist, daß Christus gestorben ist, ja vielmehr, dass wieder auferstanden ist, ist auch an der rechten Hand Gottes, der auch für uns Fürsprache macht.Eph.4:10 He that descended is the same also that ascended up far above all heavens, that he might fill all things.) Col.3:1 If ye then be risen with Christ, seek those things which are above, where Christ sitteth on the right hand of God.Eph.4: 10 Er dass Abstieg ist auch, dass die gleichen stieg bis weit über allen Himmeln, dass er vielleicht füllen alle Dinge.) Col.3: 1 Wenn ihr dann mit Christus auferstanden, suchen die Dinge, die sind oben, wo Christus Sitzt auf der rechten Hand Gottes.(c) Acts 1:11 Which also said, Ye men of Galilee, why stand ye gazing up into heaven? (C) Apg 1:11 Welche auch gesagt: Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr Blick bis in den Himmel?this same Jesus, which is taken up from you into heaven, shall so come in like manner as ye have seen him go into heaven.Dieser Jesus, welcher von euch ist aufgenommen in den Himmel, wird kommen, wie Art und Weise, wie ihr ihn gesehen haben, gehen in den Himmel.Matt.24:30 And then shall appear the sign of the Son of man in heaven: and then shall all the tribes of the earth mourn, and they shall see the Son of man coming in the clouds of heaven with power and great glory.Matt.24: 30 Und dann wird erscheinen das Zeichen des Sohnes des Menschen in den Himmel, und dann werden alle Stämme der Erde trauern, und sie werden sehen den Menschensohn kommen auf den Wolken des Himmels mit großer Kraft und Herrlichkeit.


Question 47. Is not Christ then with us even to the end of the world, as he has promised?Frage 47. Ist nicht Christus selbst dann mit uns bis zum Ende der Welt, wie er es versprochen hat?(a)(A)

Answer: Christ is very man and very God; with respect to his human nature, he is no more on earth; (b) but with respect to his Godhead, majesty, grace and spirit, he is at no time absent from us.Antwort: Christus ist sehr sehr Gott und Mensch in Bezug auf seine menschliche Natur, er ist nicht mehr auf der Erde, (b), sondern im Hinblick auf seine Gottheit, Majestät, Gnade und Geist, ist er zu keiner Zeit fehlt uns.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.28:20 Teaching them to observe all things whatsoever I have commanded you: and, lo, I am with you alway, even unto the end of the world.(A) Matt.28: 20 lehren sie alle zu beobachten, was auch immer ich dir: und siehe, ich bin bei euch immer, auch «das Ende der Welt.Amen. (b) Heb.8:4 For if he were on earth, he should not be a priest, seeing that there are priests that offer gifts according to the law: Matt.26:11 For ye have the poor always with you; but me ye have not always.(B) Heb.8: 4 Denn wenn er auf der Erde, er sollte nicht ein Priester, zu sehen, dass es Priester, die Geschenke nach dem Gesetz: Matt.26: 11 Für ihr habt die Armen immer bei dir, aber Ihr habt mich nicht immer. John 16:28 I came forth from the Father, and am come into the world: again, I leave the world, and go to the Father.John 16:28 Ich kam aus dem Vater, und ich komme in der Welt wieder, ich verlasse die Welt, und gehe zum Vater.John 17:11 And now I am no more in the world, but these are in the world, and I come to thee.John 17:11 Und jetzt bin ich nicht mehr in der Welt, aber diese sind in der Welt, und ich komme zu dir.Holy Father, keep through thine own name those whom thou hast given me, that they may be one, as we are.Heiliger Vater, die durch deine eigenen Namen derjenigen, die du mir gegeben hast, damit sie eins seien, wie wir sind.Acts 3:21 Whom the heaven must receive until the times of restitution of all things, which God hath spoken by the mouth of all his holy prophets since the world began.Apg 3:21 Wen der Himmel muss, bis die Zeiten der Wiederherstellung aller Dinge, die Gott gesprochen hat durch den Mund aller seiner heiligen Propheten seit die Welt begann. (c) John 14:17 Even the Spirit of truth; whom the world cannot receive, because it seeth him not, neither knoweth him: but ye know him; for he dwelleth with you, and shall be in you.(C) John 14:17 Auch der Geist der Wahrheit, die die Welt nicht empfangen kann, weil sie ihn nicht sieht, weder kennt ihn aber ihr kennt ihn, denn er dwelleth mit Ihnen und werden in dir.John 14:18 I will not leave you comfortless: I will come to you.John 14:18 Ich werde Sie nicht verlassen, trostlos: Ich komme zu euch.John 14:19 Yet a little while, and the world seeth me no more; but ye see me: because I live, ye shall live also.John 14:19 Doch eine kleine Weile, und die Welt sieht mich nicht mehr, aber ihr mich sehen: denn ich lebe, ihr sollt auch leben.John 16:13 Howbeit when he, the Spirit of truth, is come, he will guide you into all truth: for he shall not speak of himself; but whatsoever he shall hear, that shall he speak: and he will shew you things to come.John 16:13 Howbeit, wenn er, der Geist der Wahrheit, kommen wird, wird er euch in die ganze Wahrheit: er wird nicht von sich selbst sprechen, aber was er hören wird, das wird er reden, und er wird Sie shew Dinge Kommen.Matt.28:20 Teaching them to observe all things whatsoever I have commanded you: and, lo, I am with you alway, even unto the end of the world.Matt.28: 20 lehren sie alle zu beobachten, was auch immer ich dir: und siehe, ich bin bei euch immer, auch «das Ende der Welt.Amen. Eph.4:8 Wherefore he saith, When he ascended up on high, he led captivity captive, and gave gifts unto men. Eph.4: 8 Darum spricht er, wenn er auf hohe aufstieg, leitete er in Gefangenschaft Gefangenschaft und gab Geschenke zu Männern.Eph.4:12 For the perfecting of the saints, for the work of the ministry, for the edifying of the body of Christ:Eph.4: 12 Für die Perfektionierung der Heiligen, für die Arbeit des Ministeriums, für die erbauliche der Leib Christi:


Question 48. But if his human nature is not present, wherever his Godhead is, are not then these two natures in Christ separated from one another?Frage 48. Aber in der Natur des Menschen, wenn er nicht anwesend ist, ist dort, wo seine Gottheit ist, dann sind nicht diese beiden Naturen in Christus voneinander getrennt?

Answer: Not as all, for since the Godhead is illimitable and omnipresent, (a) it must necessarily follow that the same is beyond the limits of the human nature he assumed, (b) and yet is nevertheless in this human nature, and remains personally united to it.Antwort: Nicht alle, für die seit der Gottheit ist unermesslich und allgegenwärtig, (a) es muss unbedingt folgen, dass der gleiche ist, jenseits der Grenzen der menschlichen Natur er davon ausgegangen, (b) und ist trotzdem noch in diesem menschlichen Natur, und bleibt United persönlich zu.

Footnotes Fußnoten

(a) Acts 7:49 Heaven is my throne, and earth is my footstool: what house will ye build me?(A) Apg 7:49 Der Himmel ist mein Thron, und die Erde ist mein Schemel: Was wollt ihr Haus bauen?saith the Lord: or what is the place of my rest?Spricht der Herr: oder was ist der Ort, der Rest meiner? Jer.23:24 Can any hide himself in secret places that I shall not see him?Jer.23: 24 Kann jeder verbergen sich im geheimen Orten, daß ich ihn nicht sehen?saith the LORD.Spricht der HERR.Do not I fill heaven and earth?I Don't füllen den Himmel und die Erde? saith the LORD.Spricht der HERR.(b) Col.2:9 For in him dwelleth all the fulness of the Godhead bodily.(B) Col.2: 9 Für alle dwelleth in ihm die Fülle der Gottheit körperlich.John 3:13 And no man hath ascended up to heaven, but he that came down from heaven, even the Son of man which is in heaven.John 3:13 Und kein Mensch hat stieg bis in den Himmel, sondern, dass er vom Himmel gekommen, auch der Sohn des Menschen, die sich in den Himmel.John 11:15 And I am glad for your sakes that I was not there, to the intent ye may believe; nevertheless let us go unto him.John 11:15 Und ich bin froh, für Ihre willen, dass ich nicht da war, um die Absicht ihr glauben, und trotzdem können wir uns zu ihm.Matt.28:6 He is not here: for he is risen, as he said.Matt.28: 6 Er ist nicht hier: er ist auferstanden, wie er gesagt hat.Come, see the place where the Lord lay.Kommen, sehen, der Ort, wo der Herr lag.


Question 49. Of what advantage to us is Christ's ascension into heaven?Frage 49. Welchen Vorteil für uns ist die Himmelfahrt Christi in den Himmel?

Answer: First, that he is our advocate in the presence of his Father in heaven; (a) secondly, that we have our flesh in heaven as a sure pledge that he, as the head, will also take up to himself, us, his members; (b) thirdly, that he sends us his Spirit as an earnest, (c) by whose power we "seek the things which are above, where Christ sitteth on the right hand of God, and not things on earth."Antwort: Erstens, dass er sich unsere Fürsprecher in Anwesenheit seines Vaters im Himmel, (a) und zweitens, dass wir unser Fleisch im Himmel als ein Versprechen, dass Sie sicher, dass er, wie der Kopf, werden auch bis zu sich selbst, uns, Seine Mitglieder, (b) und drittens, dass er schickt uns seinen Geist als ernsthaft, (c), durch dessen Kraft, die wir "es wichtig, die Dinge, die oben sind, wo Christus sitzt auf der rechten Hand Gottes, und nicht die Dinge auf der Erde."(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 2:1 My little children, these things write I unto you, that ye sin not.(A) 1 John 2:1 Meine lieben Kinder, diese Dinge schreibe ich euch, daß ihr die Sünde nicht.And if any man sin, we have an advocate with the Father, Jesus Christ the righteous: Rom.8:34 Who is he that condemneth?Und wenn jeder Mensch Sünde, haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten: Rom.8: 34 Wer ist er, dass condemneth?It is Christ that died, yea rather, that is risen again, who is even at the right hand of God, who also maketh intercession for us.Es ist, daß Christus gestorben ist, ja vielmehr, dass wieder auferstanden ist, ist auch an der rechten Hand Gottes, der auch für uns Fürsprache macht.(b) John 14:2 In my Father's house are many mansions: if it were not so, I would have told you.(B) John 14:2 In meines Vaters Haus sind viele Wohnungen: wenn es nicht so, hätte ich gesagt.I go to prepare a place for you.Ich gehe, um einen Platz für Sie. John 17:24 Father, I will that they also, whom thou hast given me, be with me where I am; that they may behold my glory, which thou hast given me: for thou lovedst me before the foundation of the world.John 17:24 Vater, ich will, dass sie auch, die du mir gegeben hast, mit mir, wo ich bin, damit sie meine Herrlichkeit sehen, die du mir gegeben hast: du lovedst für mich vor der Gründung der Welt.John 20:17 Jesus saith unto her, Touch me not; for I am not yet ascended to my Father: but go to my brethren, and say unto them, I ascend unto my Father, and your Father; and to my God, and your God.John 20:17 Jesus spricht zu ihr: Berühren Sie mich nicht, denn ich bin noch nicht aufgestiegen zu meinem Vater:, aber gehen Sie auf meine Brüder, und sagen Sie ihnen, ich aufsteigen zu meinem Vater, und dein Vater, und zu meinem Gott, und , Euer Gott.Eph.2:6 And hath raised us up together, and made us sit together in heavenly places in Christ Jesus: (c) John 14:16 And I will pray the Father, and he shall give you another Comforter, that he may abide with you for ever; John 16:7 Nevertheless I tell you the truth; It is expedient for you that I go away: for if I go not away, the Comforter will not come unto you; but if I depart, I will send him unto you.Eph.2: 6 und hat uns zusammen und machten uns zusammen sitzen in himmlischen Orten in Christus Jesus: (c) John 14:16 Und ich werde den Vater bitten, und er wird Ihnen eine andere Tröster, daß er sich Mit Ihnen für immer; John 16:7 Aber ich sage Ihnen die Wahrheit; Es ist zweckmäßig, dass ich für Sie gehen weg: denn wenn ich mich nicht weg, der Tröster nicht zu euch kommen, aber wenn ich fahren, werde ich ihn Euch.Acts 2:1 And when the day of Pentecost was fully come, they were all with one accord in one place.Apg 2:1 Und als der Tag der Pfingsten war voll kommen, sie wurden alle mit einem entsprechend an einem Ort.Acts 2:2 And suddenly there came a sound from heaven as of a rushing mighty wind, and it filled all the house where they were sitting.Apg 2:2 Und plötzlich kam ein Ton aus, wie der Himmel ein rauschendes mächtigen Wind, und erfüllte das ganze Haus, wo sie saßen.Acts 2:3 And there appeared unto them cloven tongues like as of fire, and it sat upon each of them.Apg 2:3 Und es erschienen ihnen Zungen wie gespalten wie von Feuer, und es setzte sich auf jeden von ihnen.Acts 2:4 And they were all filled with the Holy Ghost, and began to speak with other tongues, as the Spirit gave them utterance.Apg 2:4 Und sie wurden alle erfüllt von dem Heiligen Geist, und begann zu sprechen, mit anderen Sprachen, wie der Geist ihnen gab Äußerung.Acts 2:33 Therefore being by the right hand of God exalted, and having received of the Father the promise of the Holy Ghost, he hath shed forth this, which ye now see and hear.Apg 2:33 Daher wird durch die rechte Hand Gottes erhöht, und nach dem Empfang der Vater die Verheißung des Heiligen Geistes, er hat aus diesem Schuppen, die ihr jetzt sehen und hören.2 Cor.1:22 Who hath also sealed us, and given the earnest of the Spirit in our hearts.2 Cor.1: 22 Wer hat uns auch versiegelt, und angesichts der Ernsthaftigkeit des Geistes in unseren Herzen.2 Cor.5:5 Now he that hath wrought us for the selfsame thing is God, who also hath given unto us the earnest of the Spirit.2 Cor.5: 5 Jetzt hat er gearbeitet, die uns für die gleiche Sache ist Gott, die auch zu uns hat angesichts der Ernsthaftigkeit des Geistes.(d) Col.3:1 If ye then be risen with Christ, seek those things which are above, where Christ sitteth on the right hand of God.(D) Col.3: 1 Wenn ihr dann mit Christus auferstanden, suchen die Dinge, die sind oben, wo Christus sitzt auf der rechten Hand Gottes. Philip.3:14 I press toward the mark for the prize of the high calling of God in Christ Jesus.Philip.3: 14 Ich drücke auf die Marke für den Preis der hohen Berufung Gottes in Christus Jesus.


(week) 19. (Woche) 19.Lord's Day Lord's Day


Question 50. Why is it added, "and sitteth at the right hand of God"?Frage 50. Warum ist er fügte hinzu: "und sitzt in der rechten Hand Gottes"?

Answer: Because Christ is ascended into heaven for this end, that he might appear as head of his church, (a) by whom the Father governs all things. Antwort: Weil Christus in den Himmel aufgestiegen ist für diesen Zweck auch scheinen mag, dass er als Chef seiner Kirche, die (a) von wem regiert, der Vater aller Dinge.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.1:20 Which he wrought in Christ, when he raised him from the dead, and set him at his own right hand in the heavenly places, Eph.1:21 Far above all principality, and power, and might, and dominion, and every name that is named, not only in this world, but also in that which is to come: Eph.1:23 Which is his body, the fulness of him that filleth all in all.(A) Eph.1: 20 Welche er wrought in Christus, wenn er hob ihn von den Toten, und setzen Sie ihn auf seine rechte Hand in die himmlischen Orte, Eph.1: 21-Weit über alle Fürstentum, und Macht, und könnte , Und die Herrschaft, und jeder Name, benannt ist, nicht nur in dieser Welt, sondern auch in dem, was kommen wird: Eph.1: 23 Welches ist sein Körper, die Fülle von ihm, dass filleth alles in allem.Col.1:18 And he is the head of the body, the church: who is the beginning, the firstborn from the dead; that in all things he might have the preeminence.Col.1: 18 Und er ist der Leiter der Einrichtung, die Kirche: Wer ist der Anfang, der Erstgeborene von den Toten, die in allen Dingen hätte er vielleicht die Überlegenheit.(b) Matt.28:18 And Jesus came and spake unto them, saying, All power is given unto me in heaven and in earth.(B) Matt.28: 18 Und Jesus kam und redete mit ihnen und sprach: Alle Macht ist mir im Himmel und auf Erden.John 5:22 For the Father judgeth no man, but hath committed all judgment unto the Son:John 5:22 Für den Vater richtet niemand, sondern hat alle verpflichtet, das Urteil zu Son:


Question 51. What profit is this glory of Christ, our head, unto us?Frage 51. Was ist das Gewinn-Herrlichkeit von Christus, unserem Kopf, zu uns?

Answer: First, that by his Holy Spirit he pours out heavenly graces upon us his members; (a) and then that by his power he defends and preserves us against all enemies.Antwort: Erstens, dass von seinem Heiligen Geist gießt er aus himmlischen Gnaden über uns seine Mitglieder, (a) und dann ist er durch seine Macht verteidigt und bewahrt uns gegen alle Feinde.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Acts 2:33 Therefore being by the right hand of God exalted, and having received of the Father the promise of the Holy Ghost, he hath shed forth this, which ye now see and hear.(A) Apg 2:33 Daher wird durch die rechte Hand Gottes erhöht, und nach dem Empfang der Vater die Verheißung des Heiligen Geistes, er hat aus diesem Schuppen, die ihr jetzt sehen und hören.Eph.4:8 Wherefore he saith, When he ascended up on high, he led captivity captive, and gave gifts unto men. Eph.4: 8 Darum spricht er, wenn er auf hohe aufstieg, leitete er in Gefangenschaft Gefangenschaft und gab Geschenke zu Männern.(b) Ps.2:9 Thou shalt break them with a rod of iron; thou shalt dash them in pieces like a potter's vessel.(B) Ps.2: 9 Du sollst brechen sie mit einem Stab aus Eisen, du sollst sie in Stücke Bindestrich wie ein Töpfer's Schiff.Ps.110:1 <<A Psalm of David.>> The LORD said unto my Lord, Sit thou at my right hand, until I make thine enemies thy footstool.Ps.110: 1 <<A Psalm von David.>> Der Herr sprach zu meinem Herrn, Sit du in meiner rechten Hand, bis ich deine Feinde machen deine Füße.Ps.110:2 The LORD shall send the rod of thy strength out of Zion: rule thou in the midst of thine enemies. Ps.110: 2 Der HERR übermittelt der Stange deines Stärke von Zion: Regel du in der Mitte des deine Feinde.John 10:28 And I give unto them eternal life; and they shall never perish, neither shall any man pluck them out of my hand.John 10:28 Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden es nicht verloren werden, noch sollen alle Menschen pflücken sie aus meiner Hand. Eph.4:8 Wherefore he saith, When he ascended up on high, he led captivity captive, and gave gifts unto men. Eph.4: 8 Darum spricht er, wenn er auf hohe aufstieg, leitete er in Gefangenschaft Gefangenschaft und gab Geschenke zu Männern.


Question 52. What comfort is it to thee that "Christ shall come again to judge the quick and the dead"? Frage 52. Was Komfort ist es dir, dass "Christus wird wieder kommen, zu richten die schnellen und die Toten"?

Answer: That in all my sorrows and persecutions, with uplifted head I look for the very same person, who before offered himself for my sake, to the tribunal of God, and has removed all curse from me, to come as judge from heaven: (a) who shall cast all his and my enemies into everlasting condemnation, (b) but shall translate me with all his chosen ones to himself, into heavenly joys and glory. Antwort: Das ist in allen meinen Leiden und Verfolgungen, mit Kopf hochgehoben Ich sehe sehr für die gleiche Person, die vor sich selbst für mein Interesse, das Gericht Gottes, und entfernt alle Fluch von mir zu kommen als Richter vom Himmel: (A), die gegossen werden alle seine und meine Feinde in das ewige Verurteilung, (b), aber so übersetzen mich mit all seiner Auserwählten zu sich selbst, in die himmlischen Freuden und Herrlichkeit.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Luke 21:28 And when these things begin to come to pass, then look up, and lift up your heads; for your redemption draweth nigh.(A) Lukas 21:28 Und wenn diese Dinge beginnen, sich begeben, dann sehen Sie, und heben Sie Ihren Kopf, für Ihre Erlösung naht.Rom.8:23 And not only they, but ourselves also, which have the firstfruits of the Spirit, even we ourselves groan within ourselves, waiting for the adoption, to wit, the redemption of our body.Rom.8: 23 Und nicht nur sie, sondern auch uns selbst, die den firstfruits des Geistes, auch wenn wir uns in uns selbst ächzen und wartet darauf, dass die Annahme, Witz, der Erlösung unseres Körpers. Philip.3:20 For our conversation is in heaven; from whence also we look for the Saviour, the Lord Jesus Christ: Tit.2:13 Looking for that blessed hope, and the glorious appearing of the great God and our Saviour Jesus Christ; 1 Thess.4:16 For the Lord himself shall descend from heaven with a shout, with the voice of the archangel, and with the trump of God: and the dead in Christ shall rise first: (b) 2 Thess.1:6 Seeing it is a righteous thing with God to recompense tribulation to them that trouble you; 2 Thess.1:8 In flaming fire taking vengeance on them that know not God, and that obey not the gospel of our Lord Jesus Christ: 2 Thess.1:9 Who shall be punished with everlasting destruction from the presence of the Lord, and from the glory of his power; 2 Thess.1:10 When he shall come to be glorified in his saints, and to be admired in all them that believe (because our testimony among you was believed) in that day.Philip.3: 20 Für unsere Konversation ist im Himmel, von wo auch wir für den Heiland, den Herrn Jesus Christus: Tit.2: 13 Looking for gesegnet, die Hoffnung und die glorreiche Erscheinen des großen Gottes und unseres Erlösers Jesus Christus ; 1 Thess.4: 16 Denn der Herr selbst wird Abstieg vom Himmel mit einem Schrei, mit der Stimme des Erzengels und die Posaune Gottes, und die Toten in Christus werden auferstehen zuerst: (b) 2 Thess.1: 6 Da es sich um einen rechtschaffenen Sache mit Gott zu Lohn Trübsal zu ihnen, dass Sie Probleme; 2 Thess.1: 8 In flammenden Feuer, die Rache an ihnen, dass Gott nicht kennen, und dass nicht gehorchen, die das Evangelium unseres Herrn Jesus Christus: 2 Thess .1:9 Wer wird bestraft mit ewiger Vernichtung von der Anwesenheit des Herrn und von der Herrlichkeit seiner Macht; 2 Thess.1: 10 Wenn er kommt, in seinen Heiligen verherrlicht und bewundert werden in allen ihnen Glauben, dass (weil unser Zeugnis unter euch geglaubt wurde), an diesem Tag.Matt.25:41 Then shall he say also unto them on the left hand, Depart from me, ye cursed, into everlasting fire, prepared for the devil and his angels: Matt.25:42 For I was an hungred, and ye gave me no meat: I was thirsty, and ye gave me no drink: Matt.25:43 I was a stranger, and ye took me not in: naked, and ye clothed me not: sick, and in prison, and ye visited me not.Matt.25: 41 Dann wird er auch sagen zu ihnen auf der linken, Abfahrt von mir, ihr Verfluchten, in das ewige Feuer, das bereitet ist dem Teufel und seinen Engeln: Matt.25: 42 Denn ich war ein hungred, und gab ihr Mich kein Fleisch: Ich war durstig, und ihr gab mir kein Getränk: Matt.25: 43 Ich bin ein Fremder gewesen, und ihr hat mich nicht: nackt, und ihr bekleidet mir nicht: krank, und im Gefängnis, und ihr mich besucht Nicht.(c) Matt.25:34 Then shall the King say unto them on his right hand, Come, ye blessed of my Father, inherit the kingdom prepared for you from the foundation of the world: 2 Thess.1:7 And to you who are troubled rest with us, when the Lord Jesus shall be revealed from heaven with his mighty angels,(C) Matt.25: 34 Dann wird der König sagen zu denen auf seiner rechten Hand, Kommt, die ihr von meinem Vater gesegnet, das Reich erben, der für Sie von der Gründung der Welt: 2 Thess.1: 7 Und an Sie , Der Rest sind beunruhigt uns mit, wenn der Herr Jesus offenbart werden vom Himmel mit seinen mächtigen Engel,


Of God The Holy GhostGottes, des Heiligen Geistes


(week) 20. (Woche) 20.Lord's Day Lord's Day


Question 53. What dost thou believe concerning the Holy Ghost?Frage 53. Was du glauben, über den Heiligen Geist?

Answer: First, that he is true and coeternal God with the Father and the Son; (a) secondly, that he is also given me, (b) to make me by a true faith, partaker of Christ and all his benefits, (c) that he may comfort me (d) and abide with me for ever.Antwort: Erstens, dass er wahr ist und coeternal mit Gott dem Vater und dem Sohn (a) und zweitens, dass er sich auch mir, (b), um mich durch einen wahren Glauben, partaker von Christus und alle seine Vorteile, ( C), so kann er mir Komfort (d) einhalten und mit mir für immer.(e)(E)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 5:7 For there are three that bear record in heaven, the Father, the Word, and the Holy Ghost: and these three are one.(A) 1 John 5:7 Denn es sind drei, die Zeugnis, in den Himmel, der Vater, das Wort, und der Heilige Geist, und diese drei sind eins.Gen.1:2 And the earth was without form, and void; and darkness was upon the face of the deep.Gen.1: 2 Und die Erde war ohne Form, und nichtig, und der Dunkelheit war auf dem Antlitz der Tiefe.And the Spirit of God moved upon the face of the waters.Und der Geist Gottes bewegt auf dem Antlitz der Gewässer.Isa.48:16 Come ye near unto me, hear ye this; I have not spoken in secret from the beginning; from the time that it was, there am I: and now the Lord GOD, and his Spirit, hath sent me.Isa.48: 16 Komm zu mir in der Nähe von ihr, die ihr hören; habe ich nicht gesprochen, im Geheimen von Anfang an, von der Zeit, es war, dort bin ich: und jetzt der Herr Gott, und sein Geist, der mich gesandt hat.1 Cor.3:16 Know ye not that ye are the temple of God, and that the Spirit of God dwelleth in you?1 Cor.3: 16 Wißt ihr nicht, daß ihr seid der Tempel Gottes, und dass der Geist Gottes in euch dwelleth?1 Cor.6:19 What?1 Cor.6: 19 Was? know ye not that your body is the temple of the Holy Ghost which is in you, which ye have of God, and ye are not your own?Wissen ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes, die in dir ist, die ihr von Gott, und ihr seid nicht Ihre eigenen?Acts 5:3 But Peter said, Ananias, why hath Satan filled thine heart to lie to the Holy Ghost, and to keep back part of the price of the land?Apg 5:3 Aber Peter sagte, Ananias, warum hat der Satan dein Herz gefüllt zu lügen, um den Heiligen Geist, und zu halten hinteren Teil des Preises für das Land?Acts 5:4 Whiles it remained, was it not thine own?Apg 5:4 Whiles es blieb, war es nicht dein eigenes? and after it was sold, was it not in thine own power?Und nachdem sie verkauft wurde, war es nicht in deinem eigenen Macht?why hast thou conceived this thing in thine heart?Warum hast du gedacht dieses Ding in deinem Herzen?thou hast not lied unto men, but unto God.Du hast nicht gelogen zu Männern, sondern Gott.(b) Gal.4:6 And because ye are sons, God hath sent forth the Spirit of his Son into your hearts, crying, Abba, Father.(B) Gal.4: 6 Und weil ihr Söhne, ließ Gott hat den Geist seines Sohnes in eure Herzen, weinen, Abba, Vater.Matt.28:19 Go ye therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost: Matt.28:20 Teaching them to observe all things whatsoever I have commanded you: and, lo, I am with you alway, even unto the end of the world.Matt.28: 19 Go ihr daher, und lehrt alle Nationen, Taufe sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes: Matt.28: 20 lehren sie alle zu beobachten, was auch immer ich habe Sie : Und siehe, ich bin bei euch immer, auch «das Ende der Welt.Amen. 2 Cor.1:21 Now he which stablisheth us with you in Christ, and hath anointed us, is God; 2 Cor.1:22 Who hath also sealed us, and given the earnest of the Spirit in our hearts.2 Cor.1: Jetzt ist er 21, stablisheth uns mit euch in Christus und uns gesalbt hat, ist Gott; 2 Cor.1: 22 Wer hat uns auch versiegelt, und angesichts der Ernsthaftigkeit des Geistes in unseren Herzen.Eph.1:13 In whom ye also trusted, after that ye heard the word of truth, the gospel of your salvation: in whom also after that ye believed, ye were sealed with that holy Spirit of promise, (c) Gal.3:14 That the blessing of Abraham might come on the Gentiles through Jesus Christ; that we might receive the promise of the Spirit through faith. Eph.1: 13 In denen ihr auch trauen, die nach dem, was ihr gehört, das Wort der Wahrheit, das Evangelium der Erlösung: in dem auch nach, dass ihr geglaubt, ihr versiegelt wurden mit dem Heiligen Geist der Verheißung, (c) Gal.3 : 14 Dass der Segen Abrahams kommen könnte auf der Heiden durch Jesus Christus; dass wir eventuell noch die Verheißung des Geistes durch den Glauben.1 Pet.1:2 Elect according to the foreknowledge of God the Father, through sanctification of the Spirit, unto obedience and sprinkling of the blood of Jesus Christ: Grace unto you, and peace, be multiplied.1 Pet.1: 2 Elect Voraussicht nach den von Gott, dem Vater, durch die Heiligung des Geistes, zu Gehorsam und Bewässerung des Blutes Jesu Christi: Gnade euch und Frieden, multipliziert werden.1 Cor.6:17 But he that is joined unto the Lord is one spirit.1 Cor.6: 17 Aber er ist, dass sich für den Herrn ist ein Geist.(d) Acts 9:31 Then had the churches rest throughout all Judaea and Galilee and Samaria, and were edified; and walking in the fear of the Lord, and in the comfort of the Holy Ghost, were multiplied.(D) Apg 9:31 Dann hatten die Kirchen in allen übrigen Judaea und Samaria und Galiläa, und wurden erbaut, und zu Fuß in der Furcht des Herrn, und in den Komfort des Heiligen Geistes, multipliziert wurden.John 15:26 But when the Comforter is come, whom I will send unto you from the Father, even the Spirit of truth, which proceedeth from the Father, he shall testify of me: (e) John 14:16 And I will pray the Father, and he shall give you another Comforter, that he may abide with you for ever; 1 Pet.4:14 If ye be reproached for the name of Christ, happy are ye; for the spirit of glory and of God resteth upon you: on their part he is evil spoken of, but on your part he is glorified.John 15:26 Aber wenn der Tröster kommen wird, den ich euch senden wird vom Vater, auch der Geist der Wahrheit, die proceedeth vom Vater, er wird zeugen von mir: (e) John 14:16 Und ich werde beten, Der Vater, und er wird Ihnen eine andere Tröster, daß er sich mit Ihnen für immer; 1 Pet.4: 14 Wenn ihr vorgeworfen werden, für den Namen Christi, seid ihr glücklich, denn der Geist der Herrlichkeit Gottes und auf resteth Sie: Auf ihren Teil er ist böse gesprochen, aber auf Ihrer Seite wird er verherrlicht.


(week) 21. (Woche) 21.Lord's Day Lord's Day


Question 54. What believest thou concerning the "holy catholic church" of Christ?Frage 54. Believest Was du über die "heilige katholische Kirche" Christus?

Answer: That the Son of God (a) from the beginning to the end of the world, (b) gathers, defends, and preserves (c) to himself by his Spirit and word, (d) out of the whole human race, (e) a church chosen to everlasting life, (f) agreeing in true faith; (g) and that I am and forever shall remain, (h) a living member thereof.Antwort: Dass der Sohn Gottes (a) vom Anfang bis zum Ende der Welt, (b) sammelt, verteidigt und bewahrt (c), um sich von seinem Geist und Wort, (d) der gesamten menschlichen Rasse, (E) eine Kirche gewählt, um das ewige Leben, (f) die Vereinbarung im wahren Glauben, (g), und dass ich für immer bleiben und, (h) ein lebendes Mitglied.(i)(I)

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.5:26 That he might sanctify and cleanse it with the washing of water by the word, John 10:11 I am the good shepherd: the good shepherd giveth his life for the sheep.(A) Eph.5: 26 Das könnte er heiligt und reinigen Sie es mit der Reinigung von Wasser durch das Wort, John 10:11 Ich bin der gute Hirt: Der gute Hirte gibt sein Leben für die Schafe.Acts 20:28 Take heed therefore unto yourselves, and to all the flock, over the which the Holy Ghost hath made you overseers, to feed the church of God, which he hath purchased with his own blood.Apostelgeschichte 20:28 Nehmen Sie deshalb zu beachten Sie, und an alle die Herde, über die, die der Heilige Geist hat euch Aufseher, um die Kirche Gottes, die er gekauft hat mit seinem eigenen Blut.Eph.4:11 And he gave some, apostles; and some, prophets; and some, evangelists; and some, pastors and teachers; Eph.4:12 For the perfecting of the saints, for the work of the ministry, for the edifying of the body of Christ: Eph.4:13 Till we all come in the unity of the faith, and of the knowledge of the Son of God, unto a perfect man, unto the measure of the stature of the fulness of Christ: (b) Ps.71:17 O God, thou hast taught me from my youth: and hitherto have I declared thy wondrous works. Eph.4: 11 Und er gab einige, Apostel, und einige, die Propheten, und einige, Evangelisten, und einige, Pastoren und Lehrer; Eph.4: 12 Für die Perfektionierung der Heiligen, für die Arbeit des Ministeriums, für die Erbauliche der Leib Christi: Eph.4: 13 Bis wir alle in der Einheit des Glaubens, des Wissens und des Sohnes Gottes, zu einem perfekten Mann, zu dem Maß für die Statur der Fülle Christi: (B) Ps.71: 17 O Gott, du hast mich gelehrt, aus meiner Jugend, und bisher habe ich erklärt, deine wunderbare Werke.Ps.71:18 Now also when I am old and grayheaded, O God, forsake me not; until I have shewed thy strength unto this generation, and thy power to every one that is to come.Ps.71: 18 jetzt auch, wenn ich alt bin und grayheaded, O Gott, verlaß mich nicht, bis ich deine Stärke shewed zu dieser Generation, und deine Macht zu jeder, der zu kommen.Isa.59:21 As for me, this is my covenant with them, saith the LORD; My spirit that is upon thee, and my words which I have put in thy mouth, shall not depart out of thy mouth, nor out of the mouth of thy seed, nor out of the mouth of thy seed's seed, saith the LORD, from henceforth and for ever.Isa.59: 21 Da für mich, das ist mein Bund mit ihnen, spricht der HERR; Mein Geist, der auf dir ist, und meine Worte, die habe ich in deinem Mund, darf nicht abweichen von deinen Mund, noch aus dem Mund von deinem Samen, noch aus dem Munde von deinem Samen, den Samen, spricht der HERR, von nun an und für immer.1 Cor.11:26 For as often as ye eat this bread, and drink this cup, ye do shew the Lord's death till he come.1 Cor.11: Für 26 so oft, wie ihr dieses Brot essen, trinken und diese Tasse, was ihr tut shew Tod des Herrn, bis er kommt.(c) Matt.16:18 And I say also unto thee, That thou art Peter, and upon this rock I will build my church; and the gates of hell shall not prevail against it.(C) Matt.16: 18 Und auch ich sage dir, Das du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen.John 10:28 And I give unto them eternal life; and they shall never perish, neither shall any man pluck them out of my hand.John 10:28 Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden es nicht verloren werden, noch sollen alle Menschen pflücken sie aus meiner Hand. John 10:29 My Father, which gave them me, is greater than all; and no man is able to pluck them out of my Father's hand.John 10:29 Mein Vater, die sie mir gab, ist größer als alle, und kein Mensch ist in der Lage, pflücken sie aus der Hand meines Vaters. John 10:30 I and my Father are one.John 10:30 Ich und der Vater sind eins. Ps.129:1 <<A Song of degrees.>> Many a time have they afflicted me from my youth, may Israel now say: Ps.129:2 Many a time have they afflicted me from my youth: yet they have not prevailed against me.Ps.129: 1 <<A Song of degrees.>> Viele einer Zeit, haben sie mich geplagt aus meiner Jugend, kann Israel jetzt sagen: Ps.129: 2 Viele einer Zeit, haben sie mich geplagt aus meiner Jugend: sie haben noch nicht Überwog gegen mich.Ps.129:3 The plowers plowed upon my back: they made long their furrows.Ps.129: 3 Die plowers pflügte auf meinem Rücken: sie hat ihre langen Furchen.Ps.129:4 The LORD is righteous: he hath cut asunder the cords of the wicked.Ps.129: 4 Der HERR ist Rechtschaffenen: er hat geschnitten spalten die Schnüre der Ungerechten. Ps.129:5 Let them all be confounded and turned back that hate Zion.Ps.129: 5 Lassen sie alle werden verwechselte und wieder, dass Hass Zion.(d) Isa.59:21 As for me, this is my covenant with them, saith the LORD; My spirit that is upon thee, and my words which I have put in thy mouth, shall not depart out of thy mouth, nor out of the mouth of thy seed, nor out of the mouth of thy seed's seed, saith the LORD, from henceforth and for ever.(D) Isa.59: 21 Da für mich, das ist mein Bund mit ihnen, spricht der HERR; Mein Geist, der auf dir ist, und meine Worte, die habe ich in deinem Mund, darf nicht abweichen von deinen Mund, noch Aus dem Mund von deinem Samen, der noch aus dem Munde von deinem Samen, den Samen, spricht der HERR, von nun an und für immer.Rom.1:16 For I am not ashamed of the gospel of Christ: for it is the power of God unto salvation to every one that believeth; to the Jew first, and also to the Greek.Rom.1: 16 Denn ich schäme mich nicht des Evangeliums Christi: denn es ist eine Kraft Gottes, um Erlösung zu, dass jeder glaubt, der erste Jude, und auch die Griechen. Rom.10:14 How then shall they call on him in whom they have not believed?Rom.10: 14 Wie sollen sie dann auffordern, ihm in denen sie nicht geglaubt haben?and how shall they believe in him of whom they have not heard?Und wie sollen sie an ihn glaubten, von denen sie noch nicht gehört?and how shall they hear without a preacher?Und wie sollen sie hören ohne Prediger? Rom.10:15 And how shall they preach, except they be sent?Rom.10: 15 Und wie sollen sie predigen, es sei denn sie werden?as it is written, How beautiful are the feet of them that preach the gospel of peace, and bring glad tidings of good things!Wie geschrieben steht: Wie schön sind die Füße von ihnen das Evangelium zu predigen, dass der Frieden und die frohe Botschaft des guten Dinge!Rom.10:16 But they have not all obeyed the gospel.Rom.10: 16 Aber sie haben nicht alle das Evangelium gehorcht.For Esaias saith, Lord, who hath believed our report?Für Esaias spricht, Herr, wer hat geglaubt, unser Bericht?Rom.10:17 So then faith cometh by hearing, and hearing by the word of God.Rom.10: 17 Und dann kommt der Glaube vom Hören und Hören durch das Wort Gottes.Eph.5:26 That he might sanctify and cleanse it with the washing of water by the word, (e) Gen.26:4 And I will make thy seed to multiply as the stars of heaven, and will give unto thy seed all these countries; and in thy seed shall all the nations of the earth be blessed; Rev.5:9 And they sung a new song, saying, Thou art worthy to take the book, and to open the seals thereof: for thou wast slain, and hast redeemed us to God by thy blood out of every kindred, and tongue, and people, and nation; (f) Rom.8:29 For whom he did foreknow, he also did predestinate to be conformed to the image of his Son, that he might be the firstborn among many brethren.Eph.5: 26 Das könnte er heiligt und reinigen Sie es mit der Reinigung von Wasser durch das Wort, Gen.26 (e): 4 Und ich werde dein Saatgut zu vermehren wie die Sterne des Himmels, und wird zu deinem Samen alle Diesen Ländern, und in deinem Samen werden alle Völker der Erde gesegnet werden; Rev.5: 9 Und sie ein neues Lied gesungen, und sagte: Du bist würdig zu nehmen das Buch, und öffnen Sie die Dichtungen davon: denn du warst erschlagen Und hast uns erlöst zu Gott durch dein Blut aus jeder Gleichgesinnte, und Zunge, und die Menschen, und der Nation, (f) Rom.8: 29 Für wen er voraussehen, er hat auch vorherbestimmen zu werden, passten sich das Bild seiner Son, dass er möglicherweise der Erstgeborene von vielen Brüdern.Rom.8:30 Moreover whom he did predestinate, them he also called: and whom he called, them he also justified: and whom he justified, them he also glorified.Rom.8: 30 Zudem hat er vorherbestimmen, er sie auch genannt, und wem er es nannte, sie er auch gerechtfertigt, und wen er gerechtfertigt ist, sie er auch verherrlicht. Eph.1:10 That in the dispensation of the fulness of times he might gather together in one all things in Christ, both which are in heaven, and which are on earth; even in him: Eph.1:11 In whom also we have obtained an inheritance, being predestinated according to the purpose of him who worketh all things after the counsel of his own will: Eph.1:12 That we should be to the praise of his glory, who first trusted in Christ.Eph.1: 10 Das in der Austeilung der Fülle der Zeit könnte er zusammen in einem alle Dinge in Christus, sowohl was im Himmel und auf der Erde sind, die, auch in ihm: Eph.1: 11 In denen auch wir Erhalten haben, ein Erbe, das prädestiniert je nach Zweck, die von ihm worketh alle Dinge nach dem Rat seines eigenen Willen: Eph.1: 12 Das sollten wir auf das Lob seiner Herrlichkeit, die erste in Christus vertraut.Eph.1:13 In whom ye also trusted, after that ye heard the word of truth, the gospel of your salvation: in whom also after that ye believed, ye were sealed with that holy Spirit of promise, (g) Acts 2:46 And they, continuing daily with one accord in the temple, and breaking bread from house to house, did eat their meat with gladness and singleness of heart, Eph.4:3 Endeavouring to keep the unity of the Spirit in the bond of peace.Eph.1: 13 In denen ihr auch trauen, die nach dem, was ihr gehört, das Wort der Wahrheit, das Evangelium der Erlösung: in dem auch nach, dass ihr geglaubt, ihr versiegelt wurden mit dem Heiligen Geist der Verheißung, (g) Apg 2: 46 Und sie weiterhin täglich mit einem Eintracht in den Tempel, und gegen das Brot von Haus zu Haus, hat ihr Fleisch essen mit Freude und Einheitlichkeit des Herzens, Eph.4: 3 Endeavouring, um die Einheit des Geistes in der Bindung des Friedens .Eph.4:4 There is one body, and one Spirit, even as ye are called in one hope of your calling; Eph.4:5 One Lord, one faith, one baptism, Eph.4:6 One God and Father of all, who is above all, and through all, and in you all.Eph.4: 4 Es ist ein Körper und ein Geist, wie ihr auch in einer heißen Hoffnung auf Ihren Anruf; Eph.4: 5 Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe, Eph.4: 6 Ein Gott und Vater von Alle, die sich vor allen Dingen, und durch alle und in euch allen.(h) Ps.23:6 Surely goodness and mercy shall follow me all the days of my life: and I will dwell in the house of the LORD for ever.(H) Ps.23: 6 Sicher Güte und Barmherzigkeit werden mir folgen alle Tage meines Lebens, und ich werde wohnen im Haus des Herrn, für immer.1 Cor.1:8 Who shall also confirm you unto the end, that ye may be blameless in the day of our Lord Jesus Christ.1 Cor.1: 8 Wer ist auch bestätigen, die Sie zu Ende, daß ihr kann schuldlos in den Tag unseres Herrn Jesus Christus.1 Cor.1:9 God is faithful, by whom ye were called unto the fellowship of his Son Jesus Christ our Lord.1 Cor.1: 9 Gott ist treu, durch den ihr euch hießen die Gemeinschaft von seinem Sohn Jesus Christus, unseren Herrn.John 10:28 And I give unto them eternal life; and they shall never perish, neither shall any man pluck them out of my hand.John 10:28 Und ich gebe ihnen ewiges Leben, und sie werden es nicht verloren werden, noch sollen alle Menschen pflücken sie aus meiner Hand. 1 John 2:19 They went out from us, but they were not of us; for if they had been of us, they would no doubt have continued with us: but they went out, that they might be made manifest that they were not all of us.1 John 2:19 Sie gingen von uns, aber sie waren nicht von uns, denn wenn sie von uns hatten, sie würden keine Zweifel haben mit uns: sie gingen aber heraus, dass sie manifest gemacht werden könnte, dass sie sich nicht Uns alle.1 Pet.1:5 Who are kept by the power of God through faith unto salvation ready to be revealed in the last time.1 Pet.1: 5 Wer sind gehalten, indem die Macht von Gott durch den Glauben zu Erlösung bereit zu sein, die in der letzten Zeit. (i) 1 John 3:14 We know that we have passed from death unto life, because we love the brethren.(I) 1 John 3:14 Wir wissen, daß wir haben euch das Leben vor dem Tod, denn wir lieben die Brüder.He that loveth not his brother abideth in death.Er liebt nicht, dass sein Bruder in den Tod abideth.1 John 3:19 And hereby we know that we are of the truth, and shall assure our hearts before him.1 John 3:19 hiermit Und wir wissen, dass wir die Wahrheit, und tragen dafür Sorge, dass unsere Herzen vor ihm.1 John 3:20 For if our heart condemn us, God is greater than our heart, and knoweth all things.1 John 3:20 Denn wenn unser Herz uns verurteilt, Gott ist größer als unser Herz, und kennt alle Dinge.1 John 3:21 Beloved, if our heart condemn us not, then have we confidence toward God. 1 John 3:21 Geliebte, wenn unser Herz uns nicht verurteilen, dann haben wir das Vertrauen auf Gott.2 Cor.13:5 Examine yourselves, whether ye be in the faith; prove your own selves.2 Cor.13: 5 Überprüfen Sie, ob ihr im Glauben; beweisen euch selber.Know ye not your own selves, how that Jesus Christ is in you, except ye be reprobates?Wißt ihr nicht, Ihre eigenen Selbst, wie dass Jesus Christus ist in dir, außer ihr werden verkommt?Rom.8:10 And if Christ be in you, the body is dead because of sin; but the Spirit is life because of righteousness.Rom.8: 10 Und wenn Christus in dir sein, der Körper ist tot, weil der Sünde, aber der Geist ist das Leben, weil der Rechtschaffenheit.


Question 55. What do you understand by "the communion of saints"?Frage 55. Was verstehen Sie unter "Gemeinschaft der Heiligen"?

Answer: First, that all and every one, who believes, being members of Christ, are in common, partakers of him, and of all his riches and gifts; (a) secondly, that every one must know it to be his duty, readily and cheerfully to employ his gifts, for the advantage and salvation of other members.Antwort: Erstens, dass alle und jeder, der glaubt, die Mitglieder der Christus, sind in gemeinsamen, teilhaftig von ihm, und alle seine Reichtümer-und Schenkungssteuer, (a) und zweitens, dass jeder muss wissen, dass es zu seiner Pflicht, Leicht und freundlich zu beschäftigen seine Gaben, für die Rettung von Vorteil und weiteren Mitgliedern.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 1:3 That which we have seen and heard declare we unto you, that ye also may have fellowship with us: and truly our fellowship is with the Father, and with his Son Jesus Christ.(A) 1. Johannes 1:3 Das, was wir gesehen und gehört haben, erklären wir euch, daß ihr Stipendium kann auch bei uns: wirklich und zwar ist unsere Gemeinschaft mit dem Vater und mit seinem Sohn Jesus Christus.1 Cor.1:9 God is faithful, by whom ye were called unto the fellowship of his Son Jesus Christ our Lord.1 Cor.1: 9 Gott ist treu, durch den ihr euch hießen die Gemeinschaft von seinem Sohn Jesus Christus, unseren Herrn.Rom.8:32 He that spared not his own Son, but delivered him up for us all, how shall he not with him also freely give us all things?Rom.8: 32 verschont, dass er seinem eigenen Sohn nicht, sondern ihn für uns alle, so wie er auch nicht mit ihm frei geben uns alle Dinge?1 Cor.12:12 For as the body is one, and hath many members, and all the members of that one body, being many, are one body: so also is Christ.1 Cor.12: 12 Denn wie der Körper ist, und hat viele Mitglieder, und alle Mitglieder, dass ein Körper, wobei viele, ein Leib sind: so auch Christus.1 Cor.12:13 For by one Spirit are we all baptized into one body, whether we be Jews or Gentiles, whether we be bond or free; and have been all made to drink into one Spirit.1 Cor.12: Für 13 von einem Geist getauft sind wir alle in einem Körper, ob wir Juden oder Heiden, ob wir die Anleihe oder kostenlos, und alle wurden zu trinken in einem Geist.1 Cor.6:17 But he that is joined unto the Lord is one spirit.1 Cor.6: 17 Aber er ist, dass sich für den Herrn ist ein Geist.(b) 1 Cor.12:21 And the eye cannot say unto the hand, I have no need of thee: nor again the head to the feet, I have no need of you.(B) 1 Cor.12: 21 Und das Auge kann nicht sagen zu der Hand, ich habe keine Notwendigkeit für dich: noch den Kopf wieder auf die Füße, ich habe keine Notwendigkeit für Sie.1 Cor.13:1 Though I speak with the tongues of men and of angels, and have not charity, I am become as sounding brass, or a tinkling cymbal.1 Cor.13: 1 Obwohl ich sprechen mit den Zungen der Menschen und der Engel, und nicht Wohltätigkeit, ich bin so klingende Messing, oder ein Gebimmel Becken.1 Cor.13:5 Doth not behave itself unseemly, seeketh not her own, is not easily provoked, thinketh no evil; Philip.2:4 Look not every man on his own things, but every man also on the things of others.1 Cor.13: 5 Doth verhalten sich nicht ungehörig, sie sucht nicht selbst, ist nicht so leicht provoziert, thinketh nichts Böses; Philip.2: 4 Look nicht jeder Mensch auf seine eigenen Sachen, aber jeder Mensch auch auf das, was der andere.Philip.2:5 Let this mind be in you, which was also in Christ Jesus: Philip.2:6 Who, being in the form of God, thought it not robbery to be equal with God: Philip.2:7 But made himself of no reputation, and took upon him the form of a servant, and was made in the likeness of men: Philip.2:8 And being found in fashion as a man, he humbled himself, and became obedient unto death, even the death of the cross. Philip.2: 5 Lassen Sie sich in diesem Geist euch, die auch in Christus Jesus: Philip.2: 6 Who, die in der Form von Gott, dachte, es nicht zu Raub gleich mit Gott: Philip.2: 7 Aber aus Selbst keinen Ruf, und nahm ihm die Form von einem Diener und wurde in der Ähnlichkeit der Männer: Philip.2: 8 Und gefunden wird in der Mode als ein Mann, er sich gedemütigt, und gehorsam wurde bis in den Tod, auch die Tod des Kreuzes.


Question 56. What believest thou concerning "the forgiveness of sins"?Frage 56. Believest Was du über "die Vergebung der Sünden"?

Answer: That God, for the sake of Christ's satisfaction, will no more remember my sins, neither my corrupt nature, against which I have to struggle all my life long; (a) but will graciously impute to me the righteousness of Christ, (b) that I may never be condemned before the tribunal of God.Antwort: Dass Gott, für die aus Gründen der Christus die Zufriedenheit, wird nicht mehr daran erinnern, meine Sünden, weder meine korrupte Natur, gegen die ich zu kämpfen haben, mein ganzes Leben lang, (a), sondern unterstellen mir freundlicherweise die Rechtschaffenheit Christi, ( B), dass ich vielleicht niemals verurteilt werden, bevor das Gericht Gottes.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 2:2 And he is the propitiation for our sins: and not for ours only, but also for the sins of the whole world.(A) 1 John 2:2 Und er ist die Versöhnung für unsere Sünden, und nicht nur für uns, sondern auch für die Sünden der ganzen Welt.1 John 1:7 But if we walk in the light, as he is in the light, we have fellowship one with another, and the blood of Jesus Christ his Son cleanseth us from all sin. 1 John 1:7 Aber wenn wir zu Fuß in das Licht, wie er im Licht ist, haben wir Gemeinschaft mit anderen, und das Blut von Jesus Christus seinen Sohn cleanseth uns von allen Sünden.2 Cor.5:19 To wit, that God was in Christ, reconciling the world unto himself, not imputing their trespasses unto them; and hath committed unto us the word of reconciliation.2 Cor.5: Um 19 Witz, dass Gott war in Christus, der Vereinbarkeit von der Welt zu sich selbst, nicht unterstellend ihre dringt zu ihnen, und hat zu engagieren uns das Wort der Versöhnung.2 Cor.5:21 For he hath made him to be sin for us, who knew no sin; that we might be made the righteousness of God in him.2 Cor.5: 21 Denn er hat ihn zu uns für die Sünde, die kannte keine Sünde, dass wir möglicherweise die Gerechtigkeit Gottes in ihm.(b) Jer.31:34 And they shall teach no more every man his neighbour, and every man his brother, saying, Know the LORD: for they shall all know me, from the least of them unto the greatest of them, saith the LORD: for I will forgive their iniquity, and I will remember their sin no more.(B) Jer.31: 34 Und sie werden nicht mehr lehren, jeder Mann seine Nachbarin, und jeder Mensch seinem Bruder, und sagte: Herr, der schon: denn sie werden mich alle kennen, aus den am wenigsten von ihnen zu den größten von ihnen, spricht Der HERR: Ich werde für ihre Missetat vergeben, und ich werde nicht vergessen, ihre Sünde nicht mehr.Ps.103:3 Who forgiveth all thine iniquities; who healeth all thy diseases; Ps.103:4 Who redeemeth thy life from destruction; who crowneth thee with lovingkindness and tender mercies; Ps.103:10 He hath not dealt with us after our sins; nor rewarded us according to our iniquities.Ps.103: 3 Wer vergibt alle deine Übeltaten, die healeth alle deine Krankheiten; Ps.103: 4 Wer redeemeth deines Lebens vor der Zerstörung zu retten, wer crowneth dich mit lovingkindness und zart Gnade; Ps.103: 10 Er hat nicht mit uns nach Unsere Sünden; noch belohnt uns nach unseren Ungerechtigkeiten.Ps.103:12 As far as the east is from the west, so far hath he removed our transgressions from us.Ps.103: 12 Soweit im Osten ist aus dem Westen, so weit entfernt, hat er unsere Übertretungen von uns.Mic.7:19 He will turn again, he will have compassion upon us; he will subdue our iniquities; and thou wilt cast all their sins into the depths of the sea.Mic.7: 19 Er wird wieder, er habe Mitleid auf uns, und er wird unsere Ungerechtigkeiten bändigen, und du wirst werfen alle ihre Sünden in die Tiefen des Meeres.Rom.7:23 But I see another law in my members, warring against the law of my mind, and bringing me into captivity to the law of sin which is in my members.Rom.7: 23 Aber ich sehe ein anderes Gesetz in meinen Mitglieder, kriegführenden gegen das Gesetz meines Geistes, und bringt mich in Gefangenschaft, um das Gesetz der Sünde, das in meinen Mitglieder.Rom.7:24 O wretched man that I am!Rom.7: 24 O elender Mensch, ich bin! who shall deliver me from the body of this death?Liefern, die mich aus dem Körper dieses Todes? Rom.7:25 I thank God through Jesus Christ our Lord.Rom.7: 25 Ich danke Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn.So then with the mind I myself serve the law of God; but with the flesh the law of sin. Also dann mit dem Geist Ich selbst dienen dem Gesetz Gottes, aber mit dem Fleisch dem Gesetz der Sünde.(c) Rom.8:1 There is therefore now no condemnation to them which are in Christ Jesus, who walk not after the flesh, but after the Spirit.(C) Rom.8: 1 Es ist daher jetzt keine Verurteilung zu ihnen, die in Christus Jesus ist, die gehen nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist.Rom.8:2 For the law of the Spirit of life in Christ Jesus hath made me free from the law of sin and death.Rom.8: 2 Für das Gesetz des Geistes des Lebens in Christus Jesus hat mich frei gemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes.Rom.8:3 For what the law could not do, in that it was weak through the flesh, God sending his own Son in the likeness of sinful flesh, and for sin, condemned sin in the flesh: Rom.8:4 That the righteousness of the law might be fulfilled in us, who walk not after the flesh, but after the Spirit.Rom.8: Für 3, was das Gesetz nicht tun konnte, war, dass es durch das Fleisch schwach, sendet Gott seinen eigenen Sohn in der Ähnlichkeit des sündigen Fleisches und für die Sünde, Sünde verurteilt, in der Fleisch: Rom.8: Das 4 Die Gerechtigkeit des Gesetzes erfüllt werden kann und uns, die gehen nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist.John 3:18 He that believeth on him is not condemned: but he that believeth not is condemned already, because he hath not believed in the name of the only begotten Son of God.John 3:18 Er glaubt, dass auf ihn nicht verurteilt: wer aber nicht glaubt, ist schon verurteilt, weil er nicht geglaubt hat und den Namen des eingeborenen Sohn Gottes.John 5:24 Verily, verily, I say unto you, He that heareth my word, and believeth on him that sent me, hath everlasting life, and shall not come into condemnation; but is passed from death unto life.John 5:24 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer mein Wort hört, und glaubt an ihn, dass der mich gesandt hat, hat das ewige Leben, und darf nicht in Berührung kommen Verurteilung, sondern wird vom Tod zu Leben.


(week) 22. (Woche) 22.Lord's Day Lord's Day


Question 57. What comfort does the "resurrection of the body" afford thee?Frage 57. Komfort Was bedeutet der "Auferstehung der Toten" leisten dir?

Answer: That not only my soul after this life shall be immediately taken up to Christ its head; (a) but also, that this my body, being raised by the power of Christ, shall be reunited with my soul, and made like unto the glorious body of Christ.Antwort: Dass nicht nur meine Seele nach diesem Leben werden sofort bis zu Christus seinen Kopf, (a), sondern auch, dass dies mein Körper, die, die durch die Macht Christi, wird wieder mit meiner Seele, und wie zu Die glorreichen Leib Christi.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Luke 16:22 And it came to pass, that the beggar died, and was carried by the angels into Abraham's bosom: the rich man also died, and was buried; Luke 23:43 And Jesus said unto him, Verily I say unto thee, To day shalt thou be with me in paradise.(A) Lukas 16:22 Und es begab sich, dass der Bettler gestorben ist, und wurde von den Engeln in Abrahams Schoß: Der reiche Mann auch starb und begraben wurde; Lukas 23:43 Und Jesus sprach zu ihm: Wahrlich, ich Sagen dir, To Tage sollst du mit mir im Paradies.Philip.1:21 For to me to live is Christ, and to die is gain.Philip.1: 21 Für mich ist Christus zu leben und zu sterben ist gewinnen.Philip.1:23 For I am in a strait betwixt two, having a desire to depart, and to be with Christ; which is far better: (b) 1 Cor.15:53 For this corruptible must put on incorruption, and this mortal must put on immortality.Philip.1: 23 Denn ich bin in einer Straße dazwischen zwei, mit einem Wunsch zu verlassen und mit Christus zu sein, was weit besser ist: (b) 1 Cor.15: 53 Für dieses bestechlich müssen auf incorruption, und diese Sterblichen müssen auf Unsterblichkeit.1 Cor.15:54 So when this corruptible shall have put on incorruption, and this mortal shall have put on immortality, then shall be brought to pass the saying that is written, Death is swallowed up in victory.1 Cor.15: 54 Also, wenn diese bestechlich sind auf incorruption, sterblich sind und diese haben auf die Unsterblichkeit, dann wird zur Kenntnis gebracht, dass das passieren wird, ist der Tod in Sieg geschluckt.Job 19:25 For I know that my redeemer liveth, and that he shall stand at the latter day upon the earth: Job 19:26 And though after my skin worms destroy this body, yet in my flesh shall I see God: 1 John 3:2 Beloved, now are we the sons of God, and it doth not yet appear what we shall be: but we know that, when he shall appear, we shall be like him; for we shall see him as he is.Job 19:25 Denn ich weiß, daß mein Erlöser lebt, und er wird bei der zweiten Tag auf der Erde: Job 19:26 Und obwohl nach meiner Haut Würmer zerstören diese Stelle, aber in meinem Fleisch werde ich Gott sehen: 1 John 3:2 Beloved, jetzt sind wir die Söhne Gottes, und es fürwahr noch nicht erscheinen, was wir sind: aber wir wissen, dass, wenn er angezeigt wird, werden wir ihm gerne, denn wir werden ihn sehen, wie er ist.Philip.3:21 Who shall change our vile body, that it may be fashioned like unto his glorious body, according to the working whereby he is able even to subdue all things unto himself.Philip.3: 21. Wer sind unsere vile Körper, dass es wie zu Zeiten seiner glorreichen Körper, nach der Arbeitszeit, wobei er in der Lage ist, auch zu bändigen alle Dinge zu sich.


Question 58. What comfort takest thou from the article of "life everlasting"?Frage 58. Komfort Was nimmst du aus dem Artikel der "ewige Leben"?

Answer: That since I now feel in my heart the beginning of eternal joy, (a) after this life, I shall inherit perfect salvation, which "eye has not seen, nor ear heard, neither has it entered into the heart of man" to conceive, and that to praise God therein for ever.Antwort: Das Gefühl, da ich jetzt in meinem Herzen den Anfang der ewigen Freude, (a) nach diesem Leben, ich werde erben perfekte Erlösung, die "kein Auge hat gesehen, noch Ohr gehört, hat es weder in den Herzen der Menschen" Zu konzipieren, und dass, Gott zu loben und immerdar.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) 2 Cor.5:2 For in this we groan, earnestly desiring to be clothed upon with our house which is from heaven: 2 Cor.5:3 If so be that being clothed we shall not be found naked.(A) 2 Cor.5: 2 Für die in diesem wir ächzen, ernsthaft zu dem Wunsch nach bekleidet mit unserem Haus, das vom Himmel: 2 Cor.5: 3 Ist dies der Fall sein, dass die bekleidet werden wir nicht nackt gefunden.(b) 1 Cor.2:9 But as it is written, Eye hath not seen, nor ear heard, neither have entered into the heart of man, the things which God hath prepared for them that love him.(B) 1 Cor.2: 9 Aber wie es geschrieben ist, der Augen hat nicht gesehen, noch Ohr gehört, weder in den Herzen der Menschen, die Dinge, die Gott für sie vorbereitet hat, die ihn lieben.John 17:3 And this is life eternal, that they might know thee the only true God, and Jesus Christ, whom thou hast sent.John 17:3 Und das ist das ewige Leben, daß sie dich wissen, der einzig wahre Gott, und Jesus Christus, den du gesandt hast.


(week) 23. (Woche) 23.Lord's Day Lord's Day


Question 59. But what does it profit thee now that thou believest all this?Frage 59. Aber was tut sie profitieren, daß du dich jetzt believest all dies?

Answer: That I am righteous in Christ, before God, and an heir of eternal life. Antwort: Dass ich bin rechtschaffen in Christus, vor Gott, und ein Erbe des ewigen Lebens.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Hab.2:4 Behold, his soul which is lifted up is not upright in him: but the just shall live by his faith.(A) Hab.2: 4 Siehe, das ist seine Seele emporgehoben ist nicht aufrecht in ihm: aber das wird nur durch seinen Glauben leben. Rom.1:17 For therein is the righteousness of God revealed from faith to faith: as it is written, The just shall live by faith.Rom.1: 17 Für dort ist die Gerechtigkeit Gottes offenbart aus Glauben zum Glauben: wie es geschrieben ist, die nur durch den Glauben leben.John 3:36 He that believeth on the Son hath everlasting life: and he that believeth not the Son shall not see life; but the wrath of God abideth on him.John 3:36 Er glaubt, dass auf den Sohn hat das ewige Leben, und er glaubt nicht, dass der Sohn wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes abideth auf ihn.


Question 60. How are thou righteous before God?Frage 60. Wie du die Rechtschaffenen vor Gott?

Answer: Only by a true faith in Jesus Christ; (a) so that, though my conscience accuse me, that I have grossly transgressed all the commandments of God, and kept none of them, (b) and am still inclined to all evil; (c) notwithstanding, God, without any merit of mine, (d) but only of mere grace, (e) grants and imputes to me, (f) the perfect satisfaction, (g) righteousness and holiness of Christ; (h) even so, as if I never had had, nor committed any sin: yea, as if I had fully accomplished all that obedience which Christ has accomplished for me; (i) inasmuch as I embrace such benefit with a believing heart. Antwort: Nur durch einen wahren Glauben an Jesus Christus, (a), so dass, auch wenn mein Gewissen mir vorwerfen, daß ich grob überschritten die Gebote Gottes, und keiner von ihnen gehalten, (b) und bin immer noch dazu neigen, allen Übels (C) abweichend von Gott, ohne Verdienst von mir, (d), sondern nur der reine Gnade, (e) gewährt und schreibt mir, (f) die vollkommene Zufriedenheit, (g) die Gerechtigkeit und Heiligkeit Christi, (h ), Auch so, als ob ich nie gehabt hatte, noch verpflichtet jede Sünde: ja, als hätte ich voll und ganz erfüllt, dass Gehorsam alle, die Christus hat für mich, (i), da ich diese Umarmung profitieren mit einem gläubigen Herzen.(j)(J)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.3:21 But now the righteousness of God without the law is manifested, being witnessed by the law and the prophets; Rom.3:22 Even the righteousness of God which is by faith of Jesus Christ unto all and upon all them that believe: for there is no difference: Rom.3:23 For all have sinned, and come short of the glory of God; Rom.3:24 Being justified freely by his grace through the redemption that is in Christ Jesus: Rom.3:25 Whom God hath set forth to be a propitiation through faith in his blood, to declare his righteousness for the remission of sins that are past, through the forbearance of God; Rom.3:28 Therefore we conclude that a man is justified by faith without the deeds of the law.(A) Rom.3: 21 Aber nun der Gerechtigkeit Gottes, ohne das Gesetz manifestiert, wird Zeuge durch das Gesetz und die Propheten; Rom.3: 22 Selbst die Gerechtigkeit Gottes, die durch den Glauben an Jesus Christus zu allen und auf Glauben, dass sie alle: denn es gibt keinen Unterschied: Rom.3: 23 Für alle haben gesündigt und erreichen nicht die Herrlichkeit Gottes; Rom.3: 24 Being gerechtfertigt frei von seiner Gnade durch die Erlösung, die in Christus Jesus: Rom.3: 25 Wem Gott hat festgelegt, um eine Versöhnung durch den Glauben in seinem Blut, zu erklären, seine Gerechtigkeit für die Vergebung der Sünden, die Vergangenheit, durch die Geduld Gottes; Rom.3: 28 Daher schließen wir, dass ein Mann Gerechtfertigt ist, durch den Glauben ohne die Werke des Gesetzes.Rom.5:1 Therefore being justified by faith, we have peace with God through our Lord Jesus Christ: Rom.5:2 By whom also we have access by faith into this grace wherein we stand, and rejoice in hope of the glory of God.Rom.5: 1 Daher wird gerechtfertigt durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus: Rom.5: 2 Mit wem haben wir auch durch den Glauben den Zugang in diese Gnade dass wir stehen, und freuen uns, in der Hoffnung, die Herrlichkeit Gott.Gal.2:16 Knowing that a man is not justified by the works of the law, but by the faith of Jesus Christ, even we have believed in Jesus Christ, that we might be justified by the faith of Christ, and not by the works of the law: for by the works of the law shall no flesh be justified.Gal.2: 16 wissen, dass ein Mann nicht gerechtfertigt ist durch die Werke des Gesetzes, sondern durch den Glauben an Jesus Christus, auch wir haben geglaubt, an Jesus Christus, dass wir möglicherweise gerechtfertigt durch den Glauben an Christus, und nicht durch die Werke des Gesetzes: für die Werke des Gesetzes wird kein Fleisch gerechtfertigt werden.Eph.2:8 For by grace are ye saved through faith; and that not of yourselves: it is the gift of God: Eph.2:9 Not of works, lest any man should boast.Eph.2: 8 Für durch Gnade seid ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst: es ist das Geschenk Gottes: Eph.2: 9 Nicht der Arbeiten, damit jeder Mann sollte stolz.Philip.3:9 And be found in him, not having mine own righteousness, which is of the law, but that which is through the faith of Christ, the righteousness which is of God by faith: (b) Rom.3:9 What then?Philip.3: 9 Und in ihm gefunden werden, die nicht meiner eigenen Rechtschaffenheit, die von dem Gesetz, sondern das, was durch den Glauben an Christus, der Gerechtigkeit, die von Gott durch den Glauben: (b) Rom.3: 9 Was dann?are we better than they?Sind wir besser als sie?No, in no wise: for we have before proved both Jews and Gentiles, that they are all under sin; (c) Rom.7:23 But I see another law in my members, warring against the law of my mind, and bringing me into captivity to the law of sin which is in my members.Nein, in keiner weise: denn wir haben bewiesen, bevor beide Juden und Heiden, dass sie alle unter der Sünde, (c) Rom.7: 23 Aber ich sehe ein anderes Gesetz in meinen Mitglieder, kriegführenden gegen das Gesetz meines Geistes, und bringen Mich in Gefangenschaft, um das Gesetz der Sünde, das in meinen Mitglieder.(d) Tit.3:5 Not by works of righteousness which we have done, but according to his mercy he saved us, by the washing of regeneration, and renewing of the Holy Ghost; Deut.9:6 Understand therefore, that the LORD thy God giveth thee not this good land to possess it for thy righteousness; for thou art a stiffnecked people.(D) Tit.3: 5 Nicht durch Werke der Gerechtigkeit, die wir getan haben, sondern nach seiner Barmherzigkeit er uns gespeichert, die durch Waschen der Regeneration und Erneuerung des Heiligen Geistes; Deut.9: 6 verstehen deshalb, dass die HERR, dein Gott, dir gibt nicht so gutes Land zu besitzen, sie für deine Rechtschaffenheit, denn du bist ein stiffnecked Menschen.Ezek.36:22 Therefore say unto the house of Israel, Thus saith the Lord GOD; I do not this for your sakes, O house of Israel, but for mine holy name's sake, which ye have profaned among the heathen, whither ye went.Ezek.36: 22 Darum sage zu dem Hause Israel, So spricht Gott, der Herr: Ich bin nicht diese für Ihre willen, O Haus Israel, sondern auch für meinen heiligen Namens willen, die ihr entweiht haben unter den Heiden, wohin ihr ging .(e) Rom.3:24 Being justified freely by his grace through the redemption that is in Christ Jesus: Eph.2:8 For by grace are ye saved through faith; and that not of yourselves: it is the gift of God: (f) Rom.4:4 Now to him that worketh is the reward not reckoned of grace, but of debt.(E) Rom.3: 24 Being gerechtfertigt frei von seiner Gnade durch die Erlösung, die in Christus Jesus: Eph.2: 8 Für durch Gnade seid ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst: es ist das Geschenk Gottes: (F) Rom.4: 4 Nun zu ihm, dass worketh ist der Lohn nicht gerechnet der Gnade, sondern der Schuld.Rom.4:5 But to him that worketh not, but believeth on him that justifieth the ungodly, his faith is counted for righteousness.Rom.4: 5 Aber zu ihm, dass worketh nicht, sondern glaubt, dass der ihm justifieth die Gottlosen, seinen Glauben wird gezählt, für die Gerechtigkeit.2 Cor.5:19 To wit, that God was in Christ, reconciling the world unto himself, not imputing their trespasses unto them; and hath committed unto us the word of reconciliation.2 Cor.5: Um 19 Witz, dass Gott war in Christus, der Vereinbarkeit von der Welt zu sich selbst, nicht unterstellend ihre dringt zu ihnen, und hat zu engagieren uns das Wort der Versöhnung.(g) 1 John 2:2 And he is the propitiation for our sins: and not for ours only, but also for the sins of the whole world.(G) 1 John 2:2 Und er ist die Versöhnung für unsere Sünden, und nicht nur für uns, sondern auch für die Sünden der ganzen Welt.(h) 1 John 2:1 My little children, these things write I unto you, that ye sin not.(H) 1 John 2:1 Meine lieben Kinder, diese Dinge schreibe ich euch, daß ihr die Sünde nicht. And if any man sin, we have an advocate with the Father, Jesus Christ the righteous: (i) 2 Cor.5:21 For he hath made him to be sin for us, who knew no sin; that we might be made the righteousness of God in him.Und wenn jeder Mensch Sünde, haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten: (i) 2 Cor.5: 21 Denn er hat ihn zu uns für die Sünde, die kannte keine Sünde, dass wir das gemacht werden könnte Gerechtigkeit Gottes in ihm.(j) Rom.3:22 Even the righteousness of God which is by faith of Jesus Christ unto all and upon all them that believe: for there is no difference: John 3:18 He that believeth on him is not condemned: but he that believeth not is condemned already, because he hath not believed in the name of the only begotten Son of God.(J) Rom.3: 22 Selbst die Gerechtigkeit Gottes, die durch den Glauben an Jesus Christus zu allen und auf alle, dass sie glauben: denn es gibt keinen Unterschied: John 3:18 Er glaubt, dass auf ihn nicht verurteilt: aber er Nicht glaubt, ist schon verurteilt, weil er nicht geglaubt hat und den Namen des eingeborenen Sohn Gottes.


Question 61. Why sayest thou, that thou art righteous by faith only?Frage 61. Warum sagst du, dass du bist rechtschaffen nur durch den Glauben?

Answer: Not that I am acceptable to God, on account of the worthiness of my faith; but because only the satisfaction, righteousness, and holiness of Christ, is my righteousness before God; (a) and that I cannot receive and apply the same to myself any other way than by faith only.Antwort: Nicht, daß ich mich akzeptabel zu Gott, auf Grund der Wert meines Glaubens, aber nur, weil die Zufriedenheit, Gerechtigkeit und Heiligkeit Christi, ist meine Gerechtigkeit vor Gott, (a) und das kann ich nicht erhalten, und die gleichen Um mich auf andere Weise als durch den Glauben.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.1:30 But of him are ye in Christ Jesus, who of God is made unto us wisdom, and righteousness, and sanctification, and redemption: 1 Cor.2:2 For I determined not to know any thing among you, save Jesus Christ, and him crucified. (A) 1 Cor.1: 30 Aber von ihm seid ihr in Christus Jesus, der Gott ist, zu uns Weisheit und Gerechtigkeit, und Heiligung und Erlösung: 1 Cor.2: 2 Denn ich bestimmt nicht zu wissen, was jeder Unter euch, außer Jesus Christus, und ihn gekreuzigt.(b) 1 John 5:10 He that believeth on the Son of God hath the witness in himself: he that believeth not God hath made him a liar; because he believeth not the record that God gave of his Son.(B) 1 John 5:10 Er glaubt, dass auf den Sohn Gottes hat der Zeuge in sich: Er glaubt nicht, dass Gott ihn gemacht hat ein Lügner, weil er nicht glaubt, dass Gott den Rekord seines Sohnes gab.


(week) 24. (Woche) 24.Lord's Day Lord's Day


Question 62. But why cannot our good works be the whole, or part of our righteousness before God? Frage 62. Aber warum kann nicht unsere guten Werke werden, die gesamte oder einen Teil der Gerechtigkeit vor Gott?

Answer: Because, that the righteousness, which can be approved of before the tribunal of God, must be absolutely perfect, (a) and in all respects conformable to the divine law; and also, that our best works in this life are all imperfect and defiled with sin.Antwort: Weil, dass die Gerechtigkeit, die genehmigt werden können, bevor das Gericht Gottes, muss absolut perfekt sein, (a) und in jeder Hinsicht konform zu den göttlichen Gesetz, und auch, dass unsere besten Werke in diesem Leben sind alle unvollkommene Und defilierte mit Sünde.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Gal.3:10 For as many as are of the works of the law are under the curse: for it is written, Cursed is every one that continueth not in all things which are written in the book of the law to do them.(A) Gal.3: 10 Für so viele, wie es von den Werken des Gesetzes sind unter dem Fluch: für sie geschrieben ist, Verflucht ist jeder, dass continueth nicht in allen Dingen, die geschrieben sind in dem Buch des Gesetzes zu tun Ihnen.Deut.27:26 Cursed be he that confirmeth not all the words of this law to do them.Deut.27: 26 Verflucht sei, confirmeth nicht alle Worte dieses Gesetzes zu tun.And all the people shall say, Amen.Und alles Volk soll sagen: Amen. (b) Isa.64:6 But we are all as an unclean thing, and all our righteousnesses are as filthy rags; and we all do fade as a leaf; and our iniquities, like the wind, have taken us away. (B) Isa.64: 6 Aber wir sind alle als "unrein" ist, und alle unsere righteousnesses sind als schmutzige Lumpen, und wir alle bis zu verblassen, wie ein Blatt, und unsere Übeltaten, wie der Wind, haben uns entfernt.


Question 63. What! Frage 63. What!do not our good works merit, which yet God will reward in this and in a future life?Nicht unsere guten Werke verdienen, die aber Gott wird Belohnung in diesem und in einem zukünftigen Leben?

Answer: This reward is not of merit, but of grace.Antwort: Dieser Preis ist nicht der Verdienst, sondern der Gnade.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Luke 17:10 So likewise ye, when ye shall have done all those things which are commanded you, say, We are unprofitable servants: we have done that which was our duty to do.(A) Luke 17:10 Also auch ihr, wenn ihr so getan haben, all die Dinge, die Ihnen geboten werden, sagen, wir sind unrentabel Diener: Wir haben getan, was unsere Pflicht zu tun.


Question 64. But does not this doctrine make men careless and profane?Frage 64. Aber nicht diese Doktrin machen Männer sorglosen und profane?

Answer: By no means: for it is impossible that those, who are implanted into Christ by a true faith, should not bring forth fruits of thankfulness. Antwort: Nein: denn es ist unmöglich, dass diejenigen, die in Christus implantiert werden durch einen wahren Glauben, sollte nicht hervorbringen Früchte der Dankbarkeit.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.7:18 A good tree cannot bring forth evil fruit, neither can a corrupt tree bring forth good fruit.(A) Matt.7: 18 Ein guter Baum kann nicht böse Früchte bringen, noch kann ein korrupter Baum gute Früchte bringen.John 15:5 I am the vine, ye are the branches: He that abideth in me, and I in him, the same bringeth forth much fruit: for without me ye can do nothing.John 15:5 Ich bin der Weinstock, ihr seid die Zweige: Er dass abideth in mir und ich in ihm, die gleiche bringt viel Frucht: denn ohne ihr könnt mir nichts tun.


Of The SacramentsVon den Sakramenten


(week) 25. (Woche) 25.Lord's Day Lord's Day


Question 65. Since then we are made partakers of Christ and all his benefits by faith only, whence does this faith proceed?Frage 65. Seither sind wir Christi teilhaftig gemacht und alle seine Leistungen nur durch den Glauben, wo dieser Glaube nicht weiter?

Answer: From the Holy Ghost, (a) who works faith in our hearts by the preaching of the gospel, and confirms it by the use of the sacraments.Antwort: Aus den Heiligen Geist, (a), der arbeitet, das Vertrauen in unsere Herzen durch die Verkündigung des Evangeliums, und bestätigt es durch den Gebrauch der Sakramente.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.2:8 For by grace are ye saved through faith; and that not of yourselves: it is the gift of God: Eph.2:9 Not of works, lest any man should boast.(A) Eph.2: 8 Für durch Gnade seid ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst: es ist das Geschenk Gottes: Eph.2: 9 Nicht der Arbeiten, damit jeder Mann sollte stolz.Eph.6:23 Peace be to the brethren, and love with faith, from God the Father and the Lord Jesus Christ.Eph.6: 23 Friede sei mit den Brüdern, mit Glauben und Liebe, von Gott dem Vater und dem Herrn Jesus Christus.John 3:5 Jesus answered, Verily, verily, I say unto thee, Except a man be born of water and of the Spirit, he cannot enter into the kingdom of God.John 3:5 Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, außer ein Mann geboren werden aus Wasser und der Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes.Philip.1:29 For unto you it is given in the behalf of Christ, not only to believe on him, but also to suffer for his sake; (b) Matt.28:19 Go ye therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost: Matt.28:20 Teaching them to observe all things whatsoever I have commanded you: and, lo, I am with you alway, even unto the end of the world.Philip.1: 29 Für euch ist es im Namen Christi, nicht nur zu glauben, auf ihn zu leiden, sondern auch für seine willen, (b) Matt.28: 19 Go ihr daher, und lehrt alle Nationen, Taufe Sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes: Matt.28: 20 lehren sie alle zu beobachten, was auch immer ich dir: und siehe, ich bin bei euch immer, auch zu Ende Der Welt.Amen. 1 Pet.1:22 Seeing ye have purified your souls in obeying the truth through the Spirit unto unfeigned love of the brethren, see that ye love one another with a pure heart fervently: 1 Pet.1:23 Being born again, not of corruptible seed, but of incorruptible, by the word of God, which liveth and abideth for ever.1 Pet.1: 22 Seeing ihr habt eure Seelen gereinigt und sich weigert, die Wahrheit durch den Geist zu echt Liebe der Brüder, die ihr sehen, dass ihr einander lieben mit reinem Herzen inbrünstig: 1 Pet.1: 23 Being wieder geboren, der nicht Bestechlich Saatgut, aber unbestechlich, durch das Wort Gottes, das lebt und abideth für immer.


Question 66. What are the sacraments?Frage 66. Was sind die Sakramente?

Answer: The sacraments are holy visible signs and seals, appointed of God for this end, that by the use thereof, he may the more fully declare and seal to us the promise of the gospel, viz., that he grants us freely the remission of sin, and life eternal, for the sake of that one sacrifice of Christ, accomplished on the cross.Antwort: Die heiligen Sakramente sind sichtbare Zeichen und Dichtungen, ernannt von Gott für diesen Zweck, die durch die Nutzung, desto mehr kann er voll und Dichtung erklären uns das Versprechen des Evangeliums, dh., Dass er uns frei räumt den Erlass Der Sünde, und das ewige Leben, für die aus Gründen der, dass ein Opfer Christi am Kreuz erreicht.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.17:11 And ye shall circumcise the flesh of your foreskin; and it shall be a token of the covenant betwixt me and you.(A) Gen.17: 11 Und ihr sollt beschneiden das Fleisch der Vorhaut, und es soll ein Zeichen des Bundes dazwischen mir und euch.Rom.4:11 And he received the sign of circumcision, a seal of the righteousness of the faith which he had yet being uncircumcised: that he might be the father of all them that believe, though they be not circumcised; that righteousness might be imputed unto them also: Deut.30:6 And the LORD thy God will circumcise thine heart, and the heart of thy seed, to love the LORD thy God with all thine heart, and with all thy soul, that thou mayest live.Rom.4: 11 Und er erhielt das Zeichen der Beschneidung, ein Siegel der Rechtschaffenheit des Glaubens, die er noch nicht beschnitten werden, dass er möglicherweise der Vater von allen, dass sie glauben, wenn sie nicht beschnitten werden, dass Gerechtigkeit könnte Unterstellte ihnen auch: Deut.30: 6 Und der HERR, dein Gott, wird dein Herz beschneiden, und das Herz von deinem Samen, die Liebe der HERR, dein Gott, mit all deinem Herzen, und mit all deiner Seele, damit du leben.Lev.6:25 Speak unto Aaron and to his sons, saying, This is the law of the sin offering: In the place where the burnt offering is killed shall the sin offering be killed before the LORD: it is most holy.Lev.6: 25 Speak zu Aaron und seine Söhne, und sagte: Das ist das Gesetz der Sünde Angebot: In dem Ort, wo das Angebot ist verbrannt getötet wird das Sühneopfer getötet werden, bevor der Herr: Es ist den meisten heiligen.Heb.9:7 But into the second went the high priest alone once every year, not without blood, which he offered for himself, and for the errors of the people: Heb.9:8 The Holy Ghost this signifying, that the way into the holiest of all was not yet made manifest, while as the first tabernacle was yet standing: Heb.9:9 Which was a figure for the time then present, in which were offered both gifts and sacrifices, that could not make him that did the service perfect, as pertaining to the conscience; Heb.9:24 For Christ is not entered into the holy places made with hands, which are the figures of the true; but into heaven itself, now to appear in the presence of God for us: Ezek.20:12 Moreover also I gave them my sabbaths, to be a sign between me and them, that they might know that I am the LORD that sanctify them.Heb.9: 7 Aber in der zweiten ging der Hohepriester einmal pro Jahr allein, nicht ohne Blut, die er für sich selbst und für die Fehler der Menschen: Heb.9: 8 Der Heilige Geist dieses anzeigt, dass die Art und Weise In der heiligsten aller noch nicht manifest gemacht, wie während der ersten Tabernakel wurde noch Stehplatz: Heb.9: 9 Welche war ein Bild für die Zeit danach, in denen beide wurden Geschenke und Opfer, die können nicht machen, dass ihm Hat der Service perfekt, als in Bezug auf das Gewissen; Heb.9: 24 Für Christus ist nicht in den heiligen Stätten, die mit Händen, die sich in den Zahlen des true; sondern in den Himmel selbst, erscheinen jetzt in der Gegenwart Gottes Für uns: Ezek.20: 12 Außerdem gab ich ihnen auch meine sabbaths, um ein Zeichen zwischen mir und ihnen, dass sie vielleicht wissen, dass ich der Herr bin, dass sie heiligt.Isa.6:6 Then flew one of the seraphims unto me, having a live coal in his hand, which he had taken with the tongs from off the altar: Isa.6:7 And he laid it upon my mouth, and said, Lo, this hath touched thy lips; and thine iniquity is taken away, and thy sin purged. Isa.6: 6 Dann flog einer der seraphims zu mir, mit einer Live-Kohle in der Hand, die er mit der Zange aus den Altar: Isa.6: 7 Und er legte es auf meinen Mund und sagte: Wahrlich, dies hat deine Lippen berührt, und deine Ungerechtigkeit ist weggenommen, und deine Sünde entfernt.Isa.54:9 For this is as the waters of Noah unto me: for as I have sworn that the waters of Noah should no more go over the earth; so have I sworn that I would not be wroth with thee, nor rebuke thee.Isa.54: 9 Aus diesem ist wie das Wasser von der Arche Noah zu mir: Ich habe so dass die eidesstattliche Gewässern Noahs sollten nicht mehr über die Erde gehen, so habe ich vereidigt, dass ich nicht wroth mit dir, dich noch zurechtweisen .


Question 67. Are both word and sacraments, then, ordained and appointed for this end, that they may direct our faith to the sacrifice of Jesus Christ on the cross, as the only ground of our salvation?Frage 67. Sind beide Wort und Sakramente, dann zum Priester geweiht und bestellt zu diesem Zweck, dass sie direkte unseren Glauben an die Opfer von Jesus Christus am Kreuz, als der einzige Grund unserer Erlösung?(a) (A)

Answer: Yes, indeed: for the Holy Ghost teaches us in the gospel, and assures us by the sacraments, that the whole of our salvation depends upon that one sacrifice of Christ which he offered for us on the cross.Antwort: Ja, in der Tat: für die Heilig-Geist-und lehrt uns das Evangelium, und sichert uns durch die Sakramente, daß die Gesamtheit unserer Erlösung, hängt davon ab, dass ein Opfer Christi, die er für uns am Kreuz.

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.6:3 Know ye not, that so many of us as were baptized into Jesus Christ were baptized into his death?(A) Rom.6: 3 Wißt ihr nicht, dass so viele von uns da waren getauft in Christus Jesus getauft wurden in seinem Tod?Gal.3:27 For as many of you as have been baptized into Christ have put on Christ.Gal.3: 27 Für wie viele von Ihnen, da wurden getauft in Christus haben auf Christus.


Question 68. How many sacraments has Christ instituted in the new covenant, or testament?Frage 68. Wie viele Sakramente hat Christus, die in den neuen Bund oder Testament?

Answer: Two: namely, holy baptism, and the holy supper.Antwort: Zwei: nämlich, heilige Taufe und das heilige Abendmahl.


Of Holy BaptismDer Heiligen Taufe


(week) 26. (Woche) 26.Lord's Day Lord's Day


Question 69. How art thou admonished and assured by holy baptism, that the one sacrifice of Christ upon the cross is of real advantage to thee?Frage 69. Wie bist du ermahnt und versicherte, von heiligen Taufe, die ein Opfer von Christus auf dem Kreuz ist der wirkliche Vorteil für dich?

Answer: Thus: That Christ appointed this external washing with water, (a) adding thereto this promise, (b) that I am as certainly washed by his blood and Spirit from all the pollution of my soul, that is, from all my sins, (c) as I am washed externally with water, by which the filthiness of the body is commonly washed away.Antwort: Also: Dass Christus ernannt diese externe Waschen mit Wasser, (a) das Hinzufügen dieses Versprechen sind, (b) dass ich als sicher gewaschen von seinem Blut und Geist von allen Verschmutzung von meiner Seele, das heißt, von allen meinen Sünden , (C), wie ich nach außen mit Wasser gewaschen, mit denen die Schmutzigkeit des Körpers ist häufig weggespült.

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.28:19 Go ye therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost: (b) Matt.28:19 Go ye therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost: Acts 2:38 Then Peter said unto them, Repent, and be baptized every one of you in the name of Jesus Christ for the remission of sins, and ye shall receive the gift of the Holy Ghost.(A) Matt.28: 19 Go ihr daher, und lehrt alle Nationen, Taufe sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes: (b) Matt.28: 19 Go ihr daher, Lehrt alle Nationen, Taufe sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes: Apg 2:38 Peter Dann sprach zu ihnen: Buße, und getauft werden jedem von euch im Namen von Jesus Christus für Vergebung der Sünden, und ihr werdet empfangen die Gabe des Heiligen Geistes.Matt.3:11 I indeed baptize you with water unto repentance: but he that cometh after me is mightier than I, whose shoes I am not worthy to bear: he shall baptize you with the Holy Ghost, and with fire: Mark 16:16 He that believeth and is baptized shall be saved; but he that believeth not shall be damned.Matt.3: 11 Ich tatsächlich taufen Sie mit Wasser zu Reue: aber er kommt, dass nach mir ist mächtiger als ich, dessen Schuhe ich bin nicht würdig zu tragen: er taufen Sie mit dem Heiligen Geist und mit Feuer: Mark 16: 16 Er glaubt und getauft ist, wird gerettet, aber er nicht glaubt, der wird verdammt werden.John 1:33 And I knew him not: but he that sent me to baptize with water, the same said unto me, Upon whom thou shalt see the Spirit descending, and remaining on him, the same is he which baptizeth with the Holy Ghost.John 1:33 Und ich kannte ihn nicht aber, dass er mir, mit Wasser zu taufen, der sprach zu mir dasselbe, Auf wen du sollst sehen, der Geist absteigend, und noch auf ihn, die gleiche ist, die er baptizeth mit der Heilig-Geist - .Rom.6:3 Know ye not, that so many of us as were baptized into Jesus Christ were baptized into his death?Rom.6: 3 Wißt ihr nicht, dass so viele von uns da waren getauft in Christus Jesus getauft wurden in seinem Tod?Rom.6:4 Therefore we are buried with him by baptism into death: that like as Christ was raised up from the dead by the glory of the Father, even so we also should walk in newness of life. Rom.6: 4 Daher sind wir mit ihm begraben durch die Taufe in den Tod: Das gefällt wie Christus auferweckt ist von den Toten durch die Herrlichkeit des Vaters, auch so sollten wir auch zu Fuß in Neuheit des Lebens.(c) 1 Pet.3:21 The like figure whereunto even baptism doth also now save us (not the putting away of the filth of the flesh, but the answer of a good conscience toward God,) by the resurrection of Jesus Christ: Mark 1:4 John did baptize in the wilderness, and preach the baptism of repentance for the remission of sins.(C) 1 Pet.3: 21 Die Zahl wie auch zu dem jetzt auch die Taufe fürwahr sparen uns (nicht die weglegend der Schmutz des Fleisches, sondern die Antwort auf ein gutes Gewissen gegenüber Gott) durch die Auferstehung von Jesus Christus: Mark 1:4 Johannes taufen hat in der Wildnis, und predigen die Taufe der Buße zur Vergebung der Sünden.Luke 3:3 And he came into all the country about Jordan, preaching the baptism of repentance for the remission of sins;Luke 3:3 Und er kam in alle über das Land Jordanien, predigt die Taufe der Buße zur Vergebung der Sünden;


Question 70. What is it to be washed with the blood and Spirit of Christ?Frage 70. Was ist es, die mit dem Blut und Geist Christi?

Answer: It is to receive of God the remission of sins, freely, for the sake of Christ's blood, which he shed for us by his sacrifice upon the cross; (a) and also to be renewed by the Holy Ghost, and sanctified to be members of Christ, that so we may more and more die unto sin, and lead holy and unblamable lives. Antwort: Es ist von Gott zu empfangen Vergebung der Sünden frei, für die aus Gründen der das Blut Christi, das er für uns Schuppen von seinem Opfer auf dem Kreuz, (a) und auch erneuert werden durch den Heiligen Geist, und geheiligt zu Mitglieder der Christus, so dass wir mehr und mehr die «Sünde und heilig und führen unblamable Leben.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Heb.12:24 And to Jesus the mediator of the new covenant, and to the blood of sprinkling, that speaketh better things than that of Abel.(A) Heb.12: 24 Und zu Jesus, dem Mittler des neuen Bundes, und zu dem Blut der Bewässerung, der redet, dass die Dinge besser als die von Abel.1 Pet.1:2 Elect according to the foreknowledge of God the Father, through sanctification of the Spirit, unto obedience and sprinkling of the blood of Jesus Christ: Grace unto you, and peace, be multiplied.1 Pet.1: 2 Elect Voraussicht nach den von Gott, dem Vater, durch die Heiligung des Geistes, zu Gehorsam und Bewässerung des Blutes Jesu Christi: Gnade euch und Frieden, multipliziert werden.Rev.1:5 And from Jesus Christ, who is the faithful witness, and the first begotten of the dead, and the prince of the kings of the earth.Rev. 1: 5 Und von Jesus Christus, dem treuen Zeugen, und die ersten gezeugt von den Toten und dem Fürsten über die Könige der Erde.Unto him that loved us, and washed us from our sins in his own blood, Rev.7:14 And I said unto him, Sir, thou knowest.Zu ihm, dass uns geliebt hat und gewaschen uns von unseren Sünden in seinem eigenen Blut, 7. Rev.: 14 Und ich sagte zu ihm: Herr, du weißt.And he said to me, These are they which came out of great tribulation, and have washed their robes, and made them white in the blood of the Lamb.Und er sagte zu mir:, Sie sind es, die kamen aus der großen Trübsal und haben ihre Kleider gewaschen, und sie weiß gemacht im Blut des Lammes.Zech.13:1 In that day there shall be a fountain opened to the house of David and to the inhabitants of Jerusalem for sin and for uncleanness.Zech.13: 1 In diesem Tag gibt es einen Brunnen eröffnet das Haus von David und für die Einwohner von Jerusalem für Sünde und Unreinheit.Ezek.36:25 Then will I sprinkle clean water upon you, and ye shall be clean: from all your filthiness, and from all your idols, will I cleanse you.Ezek.36: 25 Dann werde ich streue sauberem Wasser auf euch, und ihr sollt reinigen: von all Ihre Schmutzigkeit und von allen euren Götzen will ich Sie reinigen.(b) John 1:33 And I knew him not: but he that sent me to baptize with water, the same said unto me, Upon whom thou shalt see the Spirit descending, and remaining on him, the same is he which baptizeth with the Holy Ghost.(B) John 1:33 Und ich kannte ihn nicht aber, dass er mir, mit Wasser zu taufen, der sprach zu mir dasselbe, Auf wen du sollst sehen, der Geist absteigend, und noch auf ihn, die gleiche ist, die er mit baptizeth Den Heiligen Geist.John 3:5 Jesus answered, Verily, verily, I say unto thee, Except a man be born of water and of the Spirit, he cannot enter into the kingdom of God.John 3:5 Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, außer ein Mann geboren werden aus Wasser und der Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes.1 Cor.6:11 And such were some of you: but ye are washed, but ye are sanctified, but ye are justified in the name of the Lord Jesus, and by the Spirit of our God.1 Cor.6: 11 Und so waren einige von euch: ihr seid gewaschen, aber ihr seid geheiligt, aber ihr seid gerechtfertigt, in den Namen des Herrn Jesus und durch den Geist unseres Gottes.1 Cor.12:13 For by one Spirit are we all baptized into one body, whether we be Jews or Gentiles, whether we be bond or free; and have been all made to drink into one Spirit.1 Cor.12: Für 13 von einem Geist getauft sind wir alle in einem Körper, ob wir Juden oder Heiden, ob wir die Anleihe oder kostenlos, und alle wurden zu trinken in einem Geist.Rom.6:4 Therefore we are buried with him by baptism into death: that like as Christ was raised up from the dead by the glory of the Father, even so we also should walk in newness of life. Rom.6: 4 Daher sind wir mit ihm begraben durch die Taufe in den Tod: Das gefällt wie Christus auferweckt ist von den Toten durch die Herrlichkeit des Vaters, auch so sollten wir auch zu Fuß in Neuheit des Lebens.Col.2:12 Buried with him in baptism, wherein also ye are risen with him through the faith of the operation of God, who hath raised him from the dead.Col.2: 12 Buried mit ihm in der Taufe, daß auch ihr seid auferstanden mit ihm durch den Glauben an den Betrieb von Gott, der ihn angesprochen hat von den Toten.


Question 71. Where has Christ promised us, that he will as certainly wash us by his blood and Spirit, as we are washed with the water of baptism?Frage 71. Wo Christus hat uns versprochen, dass er sich als sicher waschen uns von seinem Blut und Geist, wie wir es mit dem Wasser gewaschen der Taufe?

Answer: In the institution of baptism, which is thus expressed: "Go ye, therefore, and teach all nations, baptizing them in the name of the Father, and of the Son, and of the Holy Ghost", Matt.28:19.Antwort: In der Einrichtung der Taufe, die sich so ausgedrückt: "Gehet hin, daher, und lehrt alle Nationen, Taufe sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes, und des Heiligen Geistes", Matt.28: 19 .And "he that believeth, and is baptized, shall be saved; but he that believeth not, shall be damned.", Mark 16:16.Und "wer da glaubt und getauft wird, soll gerettet werden, aber er glaubt nicht, der wird verdammt werden." Mark 16:16. This promise is also repeated, where the scripture calls baptism "the washing of regenerations" and the washing away of sins.Dieses Versprechen wird auch wiederholt, wo die Schrift fordert die Taufe "das Waschen von Regenerierungen" und das Waschen weg von Sünden.Tit.3:5, Acts 22:16.Tit.3: 5, Apostelgeschichte 22:16. (a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Tit.3:5 Not by works of righteousness which we have done, but according to his mercy he saved us, by the washing of regeneration, and renewing of the Holy Ghost; Acts 22:16 And now why tarriest thou?(A) Tit.3: 5 Nicht durch Werke der Gerechtigkeit, die wir getan haben, sondern nach seiner Barmherzigkeit er uns gespeichert, die durch Waschen der Regeneration und Erneuerung des Heiligen Geistes; Apostelgeschichte 22:16 Und nun, warum tarriest du?arise, and be baptized, and wash away thy sins, calling on the name of the Lord.Entstehen, und getauft werden, und wasche dein Sünden weg, ruft auf den Namen des Herrn.


(week) 27. (Woche) 27.Lord's Day Lord's Day


Question 72. Is then the external baptism with water the washing away of sin itself?Frage 72. Ist dann das externe Taufe mit Wasser waschen weg von der Sünde selbst?

Answer: Not at all: (a) for the blood of Jesus Christ only, and the Holy Ghost cleanse us from all sin.Antwort: Gar nicht: (a) für das Blut von Jesus Christus nur, und des Heiligen Geistes reinigt uns von aller Sünde.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.3:11 I indeed baptize you with water unto repentance: but he that cometh after me is mightier than I, whose shoes I am not worthy to bear: he shall baptize you with the Holy Ghost, and with fire: 1 Pet.3:21 The like figure whereunto even baptism doth also now save us (not the putting away of the filth of the flesh, but the answer of a good conscience toward God,) by the resurrection of Jesus Christ: Eph.5:26 That he might sanctify and cleanse it with the washing of water by the word, Eph.5:27 That he might present it to himself a glorious church, not having spot, or wrinkle, or any such thing; but that it should be holy and without blemish.(A) Matt.3: 11 Ich tatsächlich taufen Sie mit Wasser zu Reue: aber er kommt, dass nach mir ist mächtiger als ich, dessen Schuhe ich bin nicht würdig zu tragen: er taufen Sie mit dem Heiligen Geist und mit Feuer: 1 Pet.3: 21 Die Zahl wie auch zu dem jetzt auch die Taufe fürwahr sparen uns (nicht die weglegend der Schmutz des Fleisches, sondern die Antwort auf ein gutes Gewissen gegenüber Gott) durch die Auferstehung von Jesus Christus: Eph.5 : 26 Das könnte er heiligt und reinigen Sie es mit der Reinigung von Wasser durch das Wort, Eph.5: 27 Das könnte er ihn zu sich selbst eine glorreiche Kirche, die nicht vor Ort, oder Falten, oder so etwas, aber dass es Heilig und ohne Makel. (b) 1 John 1:7 But if we walk in the light, as he is in the light, we have fellowship one with another, and the blood of Jesus Christ his Son cleanseth us from all sin.(B) 1 John 1:7 Aber wenn wir zu Fuß in das Licht, wie er im Licht ist, haben wir Gemeinschaft mit anderen, und das Blut von Jesus Christus seinen Sohn cleanseth uns von allen Sünden.1 Cor.6:11 And such were some of you: but ye are washed, but ye are sanctified, but ye are justified in the name of the Lord Jesus, and by the Spirit of our God.1 Cor.6: 11 Und so waren einige von euch: ihr seid gewaschen, aber ihr seid geheiligt, aber ihr seid gerechtfertigt, in den Namen des Herrn Jesus und durch den Geist unseres Gottes.


Question 73. Why then does the Holy Ghost call baptism "the washing of regeneration," and "the washing away of sins"?Frage 73. Warum dann aber den Heiligen Geist anrufen Taufe "das Waschen der Regeneration" und "weg von der Wasch-Sünden"?

Answer: God speaks thus not without great cause, to-wit, not only thereby to teach us, that as the filth of the body is purged away by water, so our sins are removed by the blood and Spirit of Jesus Christ; (a) but especially that by this divine pledge and sign he may assure us, that we are spiritually cleansed from our sins as really, as we are externally washed with water.Antwort: Gott spricht also nicht ohne große Ursache, zu-Witz, nicht nur damit zu lehren uns, dass der Dreck aus dem Körper entfernt wird vom Wasser entfernt, so dass unsere Sünden sind durch das Blut und Geist von Jesus Christus (a ), Sondern vor allem, dass durch dieses göttliche Versprechen und unterschreiben kann er uns zusichern, dass wir spirituell gereinigt von unseren Sünden als wirklich, wie wir es von außen mit Wasser gewaschen.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Rev.1:5 And from Jesus Christ, who is the faithful witness, and the first begotten of the dead, and the prince of the kings of the earth.(A) Rev. 1: 5 Und von Jesus Christus, dem treuen Zeugen, und die ersten gezeugt von den Toten und dem Fürsten über die Könige der Erde.Unto him that loved us, and washed us from our sins in his own blood, Rev.7:14 And I said unto him, Sir, thou knowest.Zu ihm, dass uns geliebt hat und gewaschen uns von unseren Sünden in seinem eigenen Blut, 7. Rev.: 14 Und ich sagte zu ihm: Herr, du weißt.And he said to me, These are they which came out of great tribulation, and have washed their robes, and made them white in the blood of the Lamb.Und er sagte zu mir:, Sie sind es, die kamen aus der großen Trübsal und haben ihre Kleider gewaschen, und sie weiß gemacht im Blut des Lammes.1 Cor.6:11 And such were some of you: but ye are washed, but ye are sanctified, but ye are justified in the name of the Lord Jesus, and by the Spirit of our God.1 Cor.6: 11 Und so waren einige von euch: ihr seid gewaschen, aber ihr seid geheiligt, aber ihr seid gerechtfertigt, in den Namen des Herrn Jesus und durch den Geist unseres Gottes.(b) Mark 16:16 He that believeth and is baptized shall be saved; but he that believeth not shall be damned.(B) Mark 16:16 Er glaubt und getauft wird gespeichert, aber er nicht glaubt, der wird verdammt werden.Gal.3:27 For as many of you as have been baptized into Christ have put on Christ.Gal.3: 27 Für wie viele von Ihnen, da wurden getauft in Christus haben auf Christus.


Question 74. Are infants also to be baptized?Frage 74. Sind auch für Säuglinge getauft werden?

Answer: Yes: for since they, as well as the adult, are included in the covenant and church of God; (a) and since redemption from sin (b) by the blood of Christ, and the Holy Ghost, the author of faith, is promised to them no less than to the adult; (c) they must therefore by baptism, as a sign of the covenant, be also admitted into the christian church; and be distinguished from the children of unbelievers (d) as was done in the old covenant or testament by circumcision, (e) instead of which baptism is instituted (f) in the new covenant. Antwort: Ja, denn für sie, ebenso wie die Erwachsenen, sind in den Bund Gottes und der Kirche, (a) und seit Erlösung von der Sünde (b) durch das Blut von Christus und den Heiligen Geist, der Autor des Glaubens , Die ihnen nicht weniger als die Erwachsenen, (c) sie müssen daher durch die Taufe, als Zeichen des Bundes, der auch Aufnahme in die christliche Kirche, und werden von den Kindern der Ungläubigen (d), wurde getan In den alten Bund oder Testament durch die Beschneidung, (e) statt, die Taufe ist ein gerichtliches (f) in den neuen Bund.

Footnotes Fußnoten

(a) Gen.17:7 And I will establish my covenant between me and thee and thy seed after thee in their generations for an everlasting covenant, to be a God unto thee, and to thy seed after thee.(A) Gen.17: 7 Und ich werde meinen Bund schaffen zwischen mir und dir und deinem Samen nach dir in den Generationen für einen ewigen Bund, zu einem Gott zu dir und deinem Samen nach dir.(b) Matt.19:14 But Jesus said, Suffer little children, and forbid them not, to come unto me: for of such is the kingdom of heaven.(B) Matth. 19: 14 Aber Jesus sagte: Suffer wenig Kinder, und wehret ihnen nicht, zu mir zu kommen: denn solchen gehört das Himmelreich.(c) Luke 1:15 For he shall be great in the sight of the Lord, and shall drink neither wine nor strong drink; and he shall be filled with the Holy Ghost, even from his mother's womb.(C) Lukas 1:15 Denn er wird groß sein, die in den Augen des Herrn, und trinke weder Wein noch starkes Getränk, und er ist gefüllt mit dem Heiligen Geist, auch aus den Schoß seiner Mutter.Ps.22:10 I was cast upon thee from the womb: thou art my God from my mother's belly.Ps.22: 10 war ich auf dich werfen aus dem Mutterleib: du bist mein Gott von meiner Mutter's Bauch. Isa.44:1 Yet now hear, O Jacob my servant; and Israel, whom I have chosen: Isa.44:2 Thus saith the LORD that made thee, and formed thee from the womb, which will help thee; Fear not, O Jacob, my servant; and thou, Jesurun, whom I have chosen.Isa.44: 1 Aber jetzt hören, O mein Knecht Jakob, und Israel, den ich gewählt haben: Isa.44: 2 So spricht der HERR, die dich, dich und bildete aus dem Mutterleib, der wird dir helfen; Fürchte dich nicht, O Jakob, mein Knecht, und du, Jesurun, den ich gewählt haben.Isa.44:3 For I will pour water upon him that is thirsty, and floods upon the dry ground: I will pour my spirit upon thy seed, and my blessing upon thine offspring: Acts 2:39 For the promise is unto you, and to your children, and to all that are afar off, even as many as the Lord our God shall call.Isa.44: 3 Für Ich werde für Wasser auf ihm, die durstig, und Überschwemmungen auf den trockenen Boden: Ich werde für meinen Geist auf deinen Samen, und meinen Segen auf deine Nachkommen: Apg 2:39 Für die Versprechen ist euch, Und Ihre Kinder, und für alle, die aus der Ferne, sogar so viele, wie der Herr, unser Gott ruft.(d) Acts 10:47 Can any man forbid water, that these should not be baptized, which have received the Holy Ghost as well as we?(D) Apg 10:47 Kann jeder Mensch verbieten Wasser, dass diese nicht getauft werden, die sich mit dem Heiligen Geist wie auch wir?(e) Gen.17:14 And the uncircumcised man child whose flesh of his foreskin is not circumcised, that soul shall be cut off from his people; he hath broken my covenant.(E) Gen.17: 14 Und die unbeschnittenen Mann Kind, dessen Fleisch seiner Vorhaut nicht beschnitten ist, die Seele wird abgeschnitten von seinem Volk, er hat meinen Bund gebrochen.(f) Col.2:11 In whom also ye are circumcised with the circumcision made without hands, in putting off the body of the sins of the flesh by the circumcision of Christ: Col.2:12 Buried with him in baptism, wherein also ye are risen with him through the faith of the operation of God, who hath raised him from the dead.(F) Col.2: 11 In denen auch ihr seid beschnitten mit der Beschneidung ohne Hände, und setzen Sie den Körper von den Sünden des Fleisches von der Beschneidung Christi: Col.2: 12 Buried mit ihm in der Taufe, wobei Auch ihr seid auferstanden mit ihm durch den Glauben an den Betrieb von Gott, der ihn angesprochen hat von den Toten.Col.2:13 And you, being dead in your sins and the uncircumcision of your flesh, hath he quickened together with him, having forgiven you all trespasses;Col.2: 13 Und du, die Toten und eure Sünden und die uncircumcision Ihrer Fleisch, hat sich beschleunigt er zusammen mit ihm, nachdem Sie alle Hausfriedensbrüche verziehen;


Of The Holy Supper Of Our Lord Jesus ChristDes Heiligen Abendmahls unseres Herrn Jesus Christus


(week) 28. (Woche) 28.Lord's Day Lord's Day


Question 75. How art thou admonished and assured in the Lord's Supper, that thou art a partaker of that one sacrifice of Christ, accomplished on the cross, and of all his benefits?Frage 75. Wie bist du ermahnt und versicherte, in der Lord's Supper, daß du bist ein partaker der, dass man Opfer Christi am Kreuz erreicht, und alle seine Vorteile?

Answer: Thus: That Christ has commanded me and all believers, to eat of this broken bread, and to drink of this cup, in remembrance of him, adding these promises: (a) first, that his body was offered and broken on the cross for me, and his blood shed for me, as certainly as I see with my eyes, the bread of the Lord broken for me, and the cup communicated to me; and further, that he feeds and nourishes my soul to everlasting life, with his crucified body and shed blood, as assuredly as I receive from the hands of the minister, and taste with my mouth the bread and cup of the Lord, as certain signs of the body and blood of Christ.Antwort: Also: Dass Christus hat befahl mir und allen Gläubigen, zu essen, dieses gebrochene Brot, und zu trinken dieser Tasse, in Erinnerung an ihn, und diese Versprechungen: (a) erster, dass sein Körper wurde gebrochen und auf der Kreuz für mich, und sein Blut Schuppen für mich, wie bestimmt, wie ich sehe, mit meinen Augen, das Brot des Herrn gebrochen für mich, und die Tasse an mich, und weiter, dass er RSS-Feeds und nährt meine Seele zum ewigen Leben, Mit seinem gekreuzigten Leib und Blut vergießen, wie sicher, wie ich erhalten aus den Händen des Ministerpräsidenten, und den Geschmack mit meinem Mund das Brot und Kelch des Herrn, da bestimmte Zeichen der Leib und das Blut Christi.

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.26:26 And as they were eating, Jesus took bread, and blessed it, and brake it, and gave it to the disciples, and said, Take, eat; this is my body.(A) Matt.26: 26 Und als sie aßen, nahm Jesus Brot und segnete sie, und sie bremsen, und gab ihn an die Jünger und sagte: Nehmen Sie, essen, das ist mein Leib.Matt.26:27 And he took the cup, and gave thanks, and gave it to them, saying, Drink ye all of it; Matt.26:28 For this is my blood of the new testament, which is shed for many for the remission of sins.Matt.26: 27 Und er nahm den Kelch und gab Dank, und gab es ihnen und sprach: Trinken ihr alle; Matt.26: 28 Für dieses ist mein Blut des neuen Testament, das ist für viele Schuppen für die Vergebung der Sünden.Mark 14:22 And as they did eat, Jesus took bread, and blessed, and brake it, and gave to them, and said, Take, eat: this is my body.Mark 14:22 Und wie sie es essen, nahm Jesus Brot, und gesegnet, und Bremse, und gab ihnen und sagte: Nehmen Sie, essen: Das ist mein Leib.Mark 14:23 And he took the cup, and when he had given thanks, he gave it to them: and they all drank of it. Mark 14:23 Und er nahm den Kelch, und als er hatte dank hatte, gab er es zu ihnen, und sie tranken alle davon.Mark 14:24 And he said unto them, This is my blood of the new testament, which is shed for many.Mark 14:24 Und er sprach zu ihnen: Das ist mein Blut des neuen Testament, das ist für viele Schuppen.Luke 22:19 And he took bread, and gave thanks, and brake it, and gave unto them, saying, This is my body which is given for you: this do in remembrance of me.Lukas 22:19 Und er nahm Brot und gab Dank, und Bremse, und gab ihnen und sprach: Dies ist mein Leib, der für euch: Das tun in Erinnerung an mich.Luke 22:20 Likewise also the cup after supper, saying, This cup is the new testament in my blood, which is shed for you.Luke 22:20 Ebenso auch die Tasse nach dem Abendessen, und sagte: Dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut, die Aufschluss für Sie.1 Cor.10:16 The cup of blessing which we bless, is it not the communion of the blood of Christ?1 Cor.10: 16 Der Kelch des Segens, die wir segnen, ist es nicht die Gemeinschaft des Blutes Christi?The bread which we break, is it not the communion of the body of Christ?Das Brot das wir brechen, ist das nicht die Gemeinschaft des Leibes Christi?1 Cor.10:17 For we being many are one bread, and one body: for we are all partakers of that one bread.1 Cor.10: 17 Für viele sind wir werden ein Brot, ein Leib und: wir sind für alle teilhaftig, der ein Brot.1 Cor.11:23 For I have received of the Lord that which also I delivered unto you, That the Lord Jesus the same night in which he was betrayed took bread: 1 Cor.11:24 And when he had given thanks, he brake it, and said, Take, eat: this is my body, which is broken for you: this do in remembrance of me.1 Cor.11: 23 Denn ich habe von dem Herrn, dass ich geliefert, die auch zu dir, Herr Jesu Dass die in der selben Nacht, in der er verraten wurde Brot: 1 Cor.11: 24 Und als er hatte dank, er Brems-, und sagte: Nehmen wir essen: Das ist mein Leib, der für euch gebrochen: Das tun in Erinnerung an mich.1 Cor.11:25 After the same manner also he took the cup, when he had supped, saying, This cup is the new testament in my blood: this do ye, as oft as ye drink it, in remembrance of me.1 Cor.11: 25 Nach der gleichen Art und Weise auch nahm er den Kelch, wenn er supped hatte, und sagte: Dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut: Das tun ihr, wie oft, wie ihr sie trinken, in Erinnerung an mich.1 Cor.12:13 For by one Spirit are we all baptized into one body, whether we be Jews or Gentiles, whether we be bond or free; and have been all made to drink into one Spirit.1 Cor.12: Für 13 von einem Geist getauft sind wir alle in einem Körper, ob wir Juden oder Heiden, ob wir die Anleihe oder kostenlos, und alle wurden zu trinken in einem Geist.


Question 76. What is it then to eat the crucified body, and drink the shed blood of Christ?Frage 76. Was ist es dann zu essen, die den gekreuzigten Körper, die trinken und Blut Christi?

Answer: It is not only to embrace with believing heart all the sufferings and death of Christ and thereby to obtain the pardon of sin, and life eternal; (a) but also, besides that, to become more and more united to his sacred body, (b) by the Holy Ghost, who dwells both in Christ and in us; so that we, though Christ is in heaven (c) and we on earth, are notwithstanding "flesh of his flesh and bone of his bone" (d) and that we live, and are governed forever by one spirit, (e) as members of the same body are by one soul.Antwort: Es ist nicht nur die Umarmung mit gläubigen Herzen all die Leiden und den Tod Christi und damit um die Vergebung der Sünde, und das ewige Leben, (a), sondern auch, außer, dass sich mehr und mehr zu seinem heiligen vereint Körper , (B) durch den Heiligen Geist, die beide wohnt in Christus und in uns, so dass wir, wenn Christus im Himmel (c) und wir auf der Erde, sind trotz "Fleisch von seinem Fleisch und Knochen seiner Knochen" (d ), Und, in der wir leben, und werden immer von einem Geist, (e) als Mitglieder der gleichen Stelle sind von einer Seele.

Footnotes Fußnoten

(a) John 6:35 And Jesus said unto them, I am the bread of life: he that cometh to me shall never hunger; and he that believeth on me shall never thirst.(A) John 6:35 Und Jesus sprach zu ihnen: Ich bin das Brot des Lebens: dass er zu mir kommt, wird nie hungern, und er glaubt, dass auf mich nie Durst.John 6:40 And this is the will of him that sent me, that every one which seeth the Son, and believeth on him, may have everlasting life: and I will raise him up at the last day.John 6:40 Und dies ist der Wille von ihm, der mich gesandt hat, dass jeder ein, die den Sohn sieht und glaubt an ihn, das ewige Leben haben können, und ich werde ihn auferwecken am letzten Tage.John 6:47 Verily, verily, I say unto you, He that believeth on me hath everlasting life.John 6:47 Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Er glaubt, dass auf mich hat das ewige Leben. John 6:48 I am that bread of life.John 6:48 Ich bin das Brot des Lebens. John 6:49 Your fathers did eat manna in the wilderness, and are dead.John 6:49 Ihr Väter haben essen Manna in der Wüste und sind gestorben.John 6:50 This is the bread which cometh down from heaven, that a man may eat thereof, and not die.John 6:50 Dies ist das Brot, vom Himmel kommt, dass ein Mensch essen, und nicht sterben.John 6:51 I am the living bread which came down from heaven: if any man eat of this bread, he shall live for ever: and the bread that I will give is my flesh, which I will give for the life of the world.John 6:51 Ich bin das lebendige Brot, vom Himmel gekommen: Wenn jemand von diesem Brot isst, wird er in Ewigkeit leben, und das Brot, das ich geben ist mein Fleisch, welches ich geben werde für das Leben der Welt .John 6:52 The Jews therefore strove among themselves, saying, How can this man give us his flesh to eat?John 6:52 Die Juden strebte daher untereinander, und sagte: Wie kann dieser Mann uns sein Fleisch zu essen?John 6:53 Then Jesus said unto them, Verily, verily, I say unto you, Except ye eat the flesh of the Son of man, and drink his blood, ye have no life in you.John 6:53 Und Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, außer ihr essen das Fleisch des Sohnes des Menschen, und sein Blut trinken, habt ihr kein Leben in euch.John 6:54 Whoso eateth my flesh, and drinketh my blood, hath eternal life; and I will raise him up at the last day.Eateth John 6:54 Wer mein Fleisch und mein Blut trinkt, hat das ewige Leben, und ich werde ihn auferwecken am letzten Tage.(b) John 6:55 For my flesh is meat indeed, and my blood is drink indeed.(B) John 6:55 Für mein Fleisch ist Fleisch der Tat, und mein Blut ist wirklich ein Trank.John 6:56 He that eateth my flesh, and drinketh my blood, dwelleth in me, and I in him.John 6:56 Er eateth, dass mein Fleisch und mein Blut trinkt, dwelleth in mir und ich in ihm. (c) Col.3:1 If ye then be risen with Christ, seek those things which are above, where Christ sitteth on the right hand of God.(C) Col.3: 1 Wenn ihr dann mit Christus auferstanden, suchen die Dinge, die sind oben, wo Christus sitzt auf der rechten Hand Gottes. Acts 3:21 Whom the heaven must receive until the times of restitution of all things, which God hath spoken by the mouth of all his holy prophets since the world began.Apg 3:21 Wen der Himmel muss, bis die Zeiten der Wiederherstellung aller Dinge, die Gott gesprochen hat durch den Mund aller seiner heiligen Propheten seit die Welt begann. 1 Cor.11:26 For as often as ye eat this bread, and drink this cup, ye do shew the Lord's death till he come.1 Cor.11: Für 26 so oft, wie ihr dieses Brot essen, trinken und diese Tasse, was ihr tut shew Tod des Herrn, bis er kommt.(d) Eph.3:16 That he would grant you, according to the riches of his glory, to be strengthened with might by his Spirit in the inner man; Eph.5:29 For no man ever yet hated his own flesh; but nourisheth and cherisheth it, even as the Lord the church: Eph.5:30 For we are members of his body, of his flesh, and of his bones.(D) Eph.3: 16 Das würde er Ihnen, nach dem Reichtum seiner Herrlichkeit, zu verstärken sind möglicherweise von seinem Geist in den inneren Menschen; Eph.5: 29 Für die noch kein Mensch jemals sein eigenes Fleisch gehaßt; Aber nourisheth und cherisheth es, wie auch der Herr der Kirche: Eph.5: 30 Denn wir sind Mitglieder seines Körpers, seines Fleisches und seiner Knochen.Eph.5:32 This is a great mystery: but I speak concerning Christ and the church.Eph.5: 32 Das ist ein großes Geheimnis: Ich spreche aber über Christus und der Kirche.1 Cor.6:15 Know ye not that your bodies are the members of Christ?1 Cor.6: 15 Wißt ihr nicht, daß eure Leiber sind die Mitglieder der Christus?shall I then take the members of Christ, and make them the members of an harlot?Soll ich dann auf die Mitglieder der Christus, und sie machen die Mitglieder einer Hure?God forbid.Gott bewahre. 1 Cor.6:17 But he that is joined unto the Lord is one spirit.1 Cor.6: 17 Aber er ist, dass sich für den Herrn ist ein Geist.1 Cor.6:19 What?1 Cor.6: 19 Was? know ye not that your body is the temple of the Holy Ghost which is in you, which ye have of God, and ye are not your own?Wissen ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes, die in dir ist, die ihr von Gott, und ihr seid nicht Ihre eigenen?1 John 3:24 And he that keepeth his commandments dwelleth in him, and he in him.1 John 3:24 Und er hält, die seine Gebote dwelleth in ihm, und er in ihm.And hereby we know that he abideth in us, by the Spirit which he hath given us.Und hiermit wissen wir, dass er abideth in uns, durch den Geist, die er uns gegeben hat.1 John 4:13 Hereby know we that we dwell in him, and he in us, because he hath given us of his Spirit.1 John 4:13 Dabei wissen wir, dass wir wohnen in ihm, und er in uns, denn er hat uns von seinem Geist.John 14:23 Jesus answered and said unto him, If a man love me, he will keep my words: and my Father will love him, and we will come unto him, and make our abode with him.John 14:23 Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wenn jemand mich liebt, wird er mein Wort halten, und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und machen unser Aufenthalt mit ihm.(e) John 6:56 He that eateth my flesh, and drinketh my blood, dwelleth in me, and I in him.(E) John 6:56 Er eateth, dass mein Fleisch und mein Blut trinkt, dwelleth in mir und ich in ihm.John 6:57 As the living Father hath sent me, and I live by the Father: so he that eateth me, even he shall live by me.John 6:57 Wie der Vater leben, der mich gesandt hat, und ich durch den Vater lebe, so dass er eateth mir, er wird leben, auch von mir.John 6:58 This is that bread which came down from heaven: not as your fathers did eat manna, and are dead: he that eateth of this bread shall live for ever.John 6:58 Dies ist das Brot, vom Himmel gekommen, nicht wie eure Väter haben das Manna essen, und sind tot: eateth, dass er von diesem Brot wird leben in Ewigkeit.John 15:1 I am the true vine, and my Father is the husbandman.John 15:1 Ich bin der wahre Weinstock, und mein Vater ist der Ackersmann.John 15:2 Every branch in me that beareth not fruit he taketh away: and every branch that beareth fruit, he purgeth it, that it may bring forth more fruit.John 15:2 Jede Filiale in mir, dass er Früchte trägt nicht weg nimmt, und jeder Zweig, trägt Früchte, er purgeth es, dass sie mehr Frucht bringe.John 15:3 Now ye are clean through the word which I have spoken unto you.John 15:3 Jetzt seid ihr sauber durch das Wort, die ich zu euch gesprochen habe.John 15:4 Abide in me, and I in you.John 15:4 Abide in mir und ich in dir. As the branch cannot bear fruit of itself, except it abide in the vine; no more can ye, except ye abide in me.Da die Filiale keine Früchte tragen kann von sich selbst, es sei denn sie bleiben in der Weinstock, ihr nicht mehr kann, außer ihr in mir. John 15:5 I am the vine, ye are the branches: He that abideth in me, and I in him, the same bringeth forth much fruit: for without me ye can do nothing.John 15:5 Ich bin der Weinstock, ihr seid die Zweige: Er dass abideth in mir und ich in ihm, die gleiche bringt viel Frucht: denn ohne ihr könnt mir nichts tun.John 15:6 If a man abide not in me, he is cast forth as a branch, and is withered; and men gather them, and cast them into the fire, and they are burned.John 15:6 Wenn ein Mann sich nicht in mir, er ist Besetzung her wie ein Zweig, und ist zusammengebrochen, und die Männer sammeln sie und werfen sie ins Feuer, und sie sind verbrannt. Eph.4:15 But speaking the truth in love, may grow up into him in all things, which is the head, even Christ: Eph.4:16 From whom the whole body fitly joined together and compacted by that which every joint supplieth, according to the effectual working in the measure of every part, maketh increase of the body unto the edifying of itself in love.Eph.4: 15 Aber spreche die Wahrheit in der Liebe, wachsen in ihm in allen Dingen, die sich den Kopf, auch Christus: Eph.4: 16 Von wem der ganze Körper angemessen zusammengefügt und verdichtet durch das, was alle gemeinsam supplieth , Nach dem faktischen Arbeitszeit in der Maßnahme jedes Teil, macht Anstieg des Körpers zu den erbauliche sich in der Liebe.


Question 77. Where has Christ promised that he will as certainly feed and nourish believers with his body and bleed, as they eat of this broken bread, and drink of this cup?Frage 77. Wo Christus hat versprochen, dass er sich als Futter-und nähren die Gläubigen mit seinem Körper und bluten, wie sie essen von diesem Brot gebrochen, und dieser Tasse trinken?

Answer: In the institution of the supper, which is thus expressed: (a) "The Lord Jesus, the same night in which he was betrayed, took bread, and when he had given thanks, he brake it, and: said: eat, this is my body, which is broken for you; this do in remembrance of me. After the same manner also he took the cup, when he had supped, saying: this cup is the new testament in my blood; this do ye, as often as ye drink it, in remembrance of me. For, as often as ye eat this bread, and drink this cup, ye do show the Lord's death till he come." Antwort: In die Institution des Abendmahl, die damit zum Ausdruck: (a) "Der Herr Jesus, der in derselben Nacht, in der er verraten wurde, Brot nahm, und als er hatte dank, er Bremse, und: sagte: essen , Das ist mein Leib, der für euch gebrochen, das bis in Erinnerung an mich. Nach der gleichen Art und Weise auch nahm er den Kelch, wenn er supped, sagen: dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut, das ihr tun, So oft, wie sie ihr Getränk, in Erinnerung an mich. Denn, so oft, wie ihr dieses Brot essen, trinken und diese Tasse, die zeigen, was ihr tut Lord's Tod, bis er kommt. "1 Cor.11:23-26.1 Cor.11 :23-26.This promise is repeated by the holy apostle Paul, where he says "The cup of blessing which we bless, is it not the communion of the blood of Christ? The bread which we break, is it not the communion of the body of Christ? For we being many are one bread, and one body: for we are all partakers of that one bread."Dieses Versprechen ist wiederholt von der heiligen Apostel Paulus, wo er sagt: "Der Kelch des Segens, die wir segnen, ist es nicht die Gemeinschaft des Blutes Christi? Das Brot das wir brechen, ist das nicht die Gemeinschaft des Leibes Christi? Für viele sind wir werden ein Brot, ein Leib und: wir sind für alle teilhaftig, der ein Brot. "1 Cor.10:16,17.1 Cor.10: 16,17.

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.11:23 For I have received of the Lord that which also I delivered unto you, That the Lord Jesus the same night in which he was betrayed took bread: 1 Cor.11:24 And when he had given thanks, he brake it, and said, Take, eat: this is my body, which is broken for you: this do in remembrance of me.(A) 1 Cor.11: 23 Denn ich habe von dem Herrn, dass ich geliefert, die auch zu dir, Herr Jesu Dass die in der selben Nacht, in der er verraten wurde Brot: 1 Cor.11: 24 Und als er hatte Dank, er Bremse, und sagte: Nehmen wir essen: Das ist mein Leib, der für euch gebrochen: Das tun in Erinnerung an mich.1 Cor.11:25 After the same manner also he took the cup, when he had supped, saying, This cup is the new testament in my blood: this do ye, as oft as ye drink it, in remembrance of me.1 Cor.11: 25 Nach der gleichen Art und Weise auch nahm er den Kelch, wenn er supped hatte, und sagte: Dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut: Das tun ihr, wie oft, wie ihr sie trinken, in Erinnerung an mich.Matt.26:26 And as they were eating, Jesus took bread, and blessed it, and brake it, and gave it to the disciples, and said, Take, eat; this is my body.Matt.26: 26 Und als sie aßen, nahm Jesus Brot und segnete sie, und sie bremsen, und gab ihn an die Jünger und sagte: Nehmen Sie, essen, das ist mein Leib.Matt.26:27 And he took the cup, and gave thanks, and gave it to them, saying, Drink ye all of it; Matt.26:28 For this is my blood of the new testament, which is shed for many for the remission of sins.Matt.26: 27 Und er nahm den Kelch und gab Dank, und gab es ihnen und sprach: Trinken ihr alle; Matt.26: 28 Für dieses ist mein Blut des neuen Testament, das ist für viele Schuppen für die Vergebung der Sünden.Mark 14:22 And as they did eat, Jesus took bread, and blessed, and brake it, and gave to them, and said, Take, eat: this is my body.Mark 14:22 Und wie sie es essen, nahm Jesus Brot, und gesegnet, und Bremse, und gab ihnen und sagte: Nehmen Sie, essen: Das ist mein Leib.Mark 14:23 And he took the cup, and when he had given thanks, he gave it to them: and they all drank of it.Mark 14:23 Und er nahm den Kelch, und als er hatte dank hatte, gab er es zu ihnen, und sie tranken alle davon.Mark 14:24 And he said unto them, This is my blood of the new testament, which is shed for many.Mark 14:24 Und er sprach zu ihnen: Das ist mein Blut des neuen Testament, das ist für viele Schuppen.Luke 22:19 And he took bread, and gave thanks, and brake it, and gave unto them, saying, This is my body which is given for you: this do in remembrance of me.Lukas 22:19 Und er nahm Brot und gab Dank, und Bremse, und gab ihnen und sprach: Dies ist mein Leib, der für euch: Das tun in Erinnerung an mich.Luke 22:20 Likewise also the cup after supper, saying, This cup is the new testament in my blood, which is shed for you.Luke 22:20 Ebenso auch die Tasse nach dem Abendessen, und sagte: Dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut, die Aufschluss für Sie.1 Cor.10:16 The cup of blessing which we bless, is it not the communion of the blood of Christ?1 Cor.10: 16 Der Kelch des Segens, die wir segnen, ist es nicht die Gemeinschaft des Blutes Christi?The bread which we break, is it not the communion of the body of Christ?Das Brot das wir brechen, ist das nicht die Gemeinschaft des Leibes Christi?1 Cor.10:17 For we being many are one bread, and one body: for we are all partakers of that one bread.1 Cor.10: 17 Für viele sind wir werden ein Brot, ein Leib und: wir sind für alle teilhaftig, der ein Brot.


(week) 29. (Woche) 29.Lord's Day Lord's Day


Question 78. Do then the bread and wine become the very body and blood of Christ?Frage 78. Bis dann das Brot und den Wein zu sehr Leib und das Blut Christi?

Answer: Not at all: (a) but as the water in baptism is not changed into the blood of Christ, neither is the washing away of sin itself, being only the sign and confirmation thereof appointed of God; (b) so the bread in the Lord's supper is not changed into the very body of Christ; (c) though agreeably to the nature and properties of sacraments, (d) it is called the body of Christ Jesus. Antwort: Gar nicht: (a), sondern als das Wasser in der Taufe nicht verändert in das Blut Christi, weder ist das Waschen entfernt von der Sünde selbst, die nur das Zeichen und die Bestätigung von Gott berufen ist, (b) das Brot In der Lord's Abendessen ist nicht sehr verändert in den Leib Christi, (c) wenn auch angenehm auf die Art und Eigenschaften der Sakramente, (d) es heißt, der Körper von Jesus Christus.

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.26:29 But I say unto you, I will not drink henceforth of this fruit of the vine, until that day when I drink it new with you in my Father's kingdom.(A) Matt.26: 29 Aber ich sage euch: Ich werde von nun an nicht trinken von dieser Frucht des Weinstocks, bis zu diesem Tag trinken, wenn ich es mit Ihnen neue meines Vaters Reich.(b) Eph.5:26 That he might sanctify and cleanse it with the washing of water by the word, Tit.3:5 Not by works of righteousness which we have done, but according to his mercy he saved us, by the washing of regeneration, and renewing of the Holy Ghost; (c) Mark 14:24 And he said unto them, This is my blood of the new testament, which is shed for many.(B) Eph.5: 26 Das könnte er heiligt und reinigen Sie es mit der Reinigung von Wasser durch das Wort, Tit.3: 5 Nicht durch Werke der Gerechtigkeit, die wir getan haben, sondern nach seiner Barmherzigkeit er uns gespeichert, die durch Waschen der Regeneration und Erneuerung des Heiligen Geistes, (c) Mark 14:24 Und er sprach zu ihnen: Das ist mein Blut des neuen Testament, das ist für viele Schuppen.1 Cor.10:16 The cup of blessing which we bless, is it not the communion of the blood of Christ?1 Cor.10: 16 Der Kelch des Segens, die wir segnen, ist es nicht die Gemeinschaft des Blutes Christi?The bread which we break, is it not the communion of the body of Christ?Das Brot das wir brechen, ist das nicht die Gemeinschaft des Leibes Christi?1 Cor.10:17 For we being many are one bread, and one body: for we are all partakers of that one bread.1 Cor.10: 17 Für viele sind wir werden ein Brot, ein Leib und: wir sind für alle teilhaftig, der ein Brot.1 Cor.11:26 For as often as ye eat this bread, and drink this cup, ye do shew the Lord's death till he come.1 Cor.11: Für 26 so oft, wie ihr dieses Brot essen, trinken und diese Tasse, was ihr tut shew Tod des Herrn, bis er kommt.1 Cor.11:27 Wherefore whosoever shall eat this bread, and drink this cup of the Lord, unworthily, shall be guilty of the body and blood of the Lord.1 Cor.11: 27 Darum, wer wird dieses Brot essen, trinken und dieser Kelch des Herrn, unwürdig ist, wird für schuldig befunden, der Leib und das Blut des Herrn.1 Cor.11:28 But let a man examine himself, and so let him eat of that bread, and drink of that cup.1 Cor.11: 28 Aber lassen Sie sich einen Mann zu prüfen, und so ließ ihn dieses Brot essen und trinken, dass der Tasse.(d) Gen.17:10 This is my covenant, which ye shall keep, between me and you and thy seed after thee; Every man child among you shall be circumcised.(D) Gen.17: 10 Das ist mein Bund, den ihr halten, zwischen mir und dir und deinem Samen nach dir; Jeder Mensch Kind unter euch beschnitten werden.Gen.17:11 And ye shall circumcise the flesh of your foreskin; and it shall be a token of the covenant betwixt me and you.Gen.17: 11 Und ihr sollt beschneiden das Fleisch der Vorhaut, und es soll ein Zeichen des Bundes dazwischen mir und euch.Gen.17:14 And the uncircumcised man child whose flesh of his foreskin is not circumcised, that soul shall be cut off from his people; he hath broken my covenant.Gen.17: 14 Und die unbeschnittenen Mann Kind, dessen Fleisch seiner Vorhaut nicht beschnitten ist, die Seele wird abgeschnitten von seinem Volk, er hat meinen Bund gebrochen.Gen.17:19 And God said, Sarah thy wife shall bear thee a son indeed; and thou shalt call his name Isaac: and I will establish my covenant with him for an everlasting covenant, and with his seed after him.Gen.17: 19 Und Gott sprach, Sarah dein Weib trägt dich tatsächlich einen Sohn, und du sollst ihm den Namen Isaac: Aufbau und ich werde meinen Bund mit ihm für einen ewigen Bund, und mit seinem Samen nach ihm.Exod.12:11 And thus shall ye eat it; with your loins girded, your shoes on your feet, and your staff in your hand; and ye shall eat it in haste: it is the LORD'S passover.Exod.12: 11 Und so sollt ihr sie essen, mit euren Lenden umgürtet, Ihre Schuhe an den Füßen, und Ihre Mitarbeiter in der Hand, und ihr sollt es essen in Eile: Es ist der HERR'S passover.Exod.12:13 And the blood shall be to you for a token upon the houses where ye are: and when I see the blood, I will pass over you, and the plague shall not be upon you to destroy you, when I smite the land of Egypt.Exod.12: 13 Und das Blut wird Ihnen für ein Token auf den Häusern, wo ihr seid, und wenn ich sehe, das Blut, ich werde über euch, die Pest und werden nicht auf Sie zu zerstören, die Sie, wenn ich befallen Das Land Ägypten.Exod.12:27 That ye shall say, It is the sacrifice of the LORD'S passover, who passed over the houses of the children of Israel in Egypt, when he smote the Egyptians, and delivered our houses.Exod.12: 27 Daß ihr sagen, es ist das Opfer der LORD'S passover, die vergangen, über die Häuser der Kinder Israel in Ägypten, als er die Ägypter schlug, und unsere Häuser geliefert.And the people bowed the head and worshipped.Und die Menschen den Kopf und verneigte sich verehrt. Exod.12:43 And the LORD said unto Moses and Aaron, This is the ordinance of the passover: There shall no stranger eat thereof: Exod.12:48 And when a stranger shall sojourn with thee, and will keep the passover to the LORD, let all his males be circumcised, and then let him come near and keep it; and he shall be as one that is born in the land: for no uncircumcised person shall eat thereof.Exod.12: 43 Und der HERR sprach zu Moses und Aaron, Dies ist die Verordnung des passover: Es wird kein Fremder davon essen: Exod.12: 48 Und wenn ein Fremder mit dir teilen Aufenthalt, und wird das auf die passover Herr, lass alle seine Männer beschnitten werden, und dann soll er kommen und halten sie in der Nähe, und er wird als einer, der im Land geboren: keine Unbeschnittenen Person ist davon essen.Exod.13:9 And it shall be for a sign unto thee upon thine hand, and for a memorial between thine eyes, that the LORD'S law may be in thy mouth: for with a strong hand hath the LORD brought thee out of Egypt.Exod.13: 9 Und es soll für ein Zeichen zu dir auf deine Hand, und für ein Denkmal zwischen deinen Augen, daß der HERR'S Gesetz kann in deinen Mund: für eine starke Hand hat der Herr hat dich aus Ägypten.1 Pet.3:21 The like figure whereunto even baptism doth also now save us (not the putting away of the filth of the flesh, but the answer of a good conscience toward God,) by the resurrection of Jesus Christ: 1 Cor.10:1 Moreover, brethren, I would not that ye should be ignorant, how that all our fathers were under the cloud, and all passed through the sea; 1 Cor.10:2 And were all baptized unto Moses in the cloud and in the sea; 1 Cor.10:3 And did all eat the same spiritual meat; 1 Cor.10:4 And did all drink the same spiritual drink: for they drank of that spiritual Rock that followed them: and that Rock was Christ.1 Pet.3: 21 Die Zahl wie auch zu dem jetzt auch die Taufe fürwahr sparen uns (nicht die weglegend der Schmutz des Fleisches, sondern die Antwort auf ein gutes Gewissen gegenüber Gott) durch die Auferstehung Jesu Christi: 1 Kor. Außerdem 10:1, Brüder und Schwestern, ich möchte nicht, dass ihr sollte unwissend, wie, dass alle unsere Väter waren unter der Wolke, und alle durch das Meer; 1 Cor.10: 2 Und alle waren getauft Moses in der Wolke und in Das Meer; 1 Cor.10: 3 Und alle haben die gleichen spirituellen essen Fleisch; 1 Cor.10: 4 Und haben alle das gleiche spirituelle Getränk trinken, denn sie tranken, dass der spirituellen Rock, folgte ihnen: und dass Rock war Christus.


Question 79. Why then doth Christ call the bread "his body", and the cup "his blood", or "the new covenant in his blood"; and Paul the "communion of body and blood of Christ"? Frage 79. Warum dann fürwahr Christus rufen das Brot "seinen Körper", und die Tasse "seinem Blut", oder "den neuen Bund in seinem Blut", und Paul, der "Gemeinschaft der Leib und das Blut Christi"?

Answer: Christ speaks thus, not without great reason, namely, not only thereby to teach us, that as bread and wine support this temporal life, so his crucified body and shed blood are the true meat and drink, whereby our souls are fed to eternal life; (a) but more especially by these visible signs and pledges to assure us, that we are as really partakers of his true body and blood by the operation of the Holy Ghost as we receive by the mouths of our bodies these holy signs in remembrance of him; (b) and that all his sufferings and obedience are as certainly ours, as if we had in our own persons suffered and made satisfaction for our sins to God.Antwort: Christus spricht daher nicht ohne Grund, große, nämlich nicht nur damit zu lehren uns, dass Brot und Wein Unterstützung dieses zeitliche Leben, so dass seine gekreuzigten Körper und Blut sind die wahren Fleisch und trinken, womit unsere Seelen sind zugeführt Das ewige Leben, (a), aber vor allem durch diese sichtbaren Zeichen und Zusagen zu versichern uns, dass wir als wirklich teilhaftig seiner wahren Leib und das Blut durch den Betrieb des Heiligen Geistes empfangen, wie wir von den Mündern von unserem Körper diese heiligen Zeichen In Erinnerung an ihn, (b) und dass alle seine Leiden und Gehorsam sind uns sicher, als hätten wir in unseren eigenen Personen erlitten und Zufriedenheit für unsere Sünden zu Gott.

Footnotes Fußnoten

(a) John 6:51 I am the living bread which came down from heaven: if any man eat of this bread, he shall live for ever: and the bread that I will give is my flesh, which I will give for the life of the world.(A) John 6:51 Ich bin das lebendige Brot, vom Himmel gekommen: Wenn jemand von diesem Brot isst, wird er in Ewigkeit leben, und das Brot, das ich geben ist mein Fleisch, welches ich geben für das Leben Der Welt.John 6:55 For my flesh is meat indeed, and my blood is drink indeed.John 6:55 Für mein Fleisch ist Fleisch der Tat, und mein Blut ist wirklich ein Trank.(b) 1 Cor.10:16 The cup of blessing which we bless, is it not the communion of the blood of Christ?(B) 1 Cor.10: 16 Der Kelch des Segens, die wir segnen, ist es nicht die Gemeinschaft des Blutes Christi?The bread which we break, is it not the communion of the body of Christ?Das Brot das wir brechen, ist das nicht die Gemeinschaft des Leibes Christi?1 Cor.10:17 For we being many are one bread, and one body: for we are all partakers of that one bread.1 Cor.10: 17 Für viele sind wir werden ein Brot, ein Leib und: wir sind für alle teilhaftig, der ein Brot.


(week) 30. (Woche) 30.Lord's Day Lord's Day


Question 80. What difference is there between the Lord's supper and the popish mass?Frage 80. Welchen Unterschied gibt es zwischen der Lord's supper und die popish Masse?

Answer: The Lord's supper testifies to us, that we have a full pardon of all sin by the only sacrifice of Jesus Christ, which he himself has once accomplished on the cross; (a) and, that we by the Holy Ghost are ingrafted into Christ, (b) who, according to his human nature is now not on earth, but in heaven, at the right hand of God his Father, (c) and will there be worshipped by us. Antwort: Die Lord's supper beweist uns, dass wir eine volle Vergebung aller Sünden nur durch die Opferung von Jesus Christus, die er selbst hat einmal über die unter dem Kreuz, (a) und, dass wir durch den Heiligen Geist sind in ingrafted Christus, (b), die, nach seiner menschlichen Natur ist jetzt nicht auf Erden, sondern im Himmel, in der rechten Hand Gottes seinen Vater, (c) und wird es von uns verehrt werden.(d) But the mass teaches, that the living and dead have not the pardon of sins through the sufferings of Christ, unless Christ is also daily offered for them by the priests; and further, that Christ is bodily under the form of bread and wine, and therefore is to be worshipped in them; so that the mass, at bottom, is nothing else than a denial of the one sacrifice and sufferings of Jesus Christ, and an accursed idolatry.(D) Aber die Masse lehrt, dass die Lebenden und nicht der Toten Vergebung der Sünden durch das Leiden Christi, es sei denn, Christus ist auch für sie täglich angeboten, von den Priestern, und weiter, daß Christus ist körperlich in Form von Brot und Wein, und deshalb ist es in ihnen verehrt werden, so dass die Masse, am Ende, ist nichts anderes als ein Denial-of-die Opfer und Leiden von Jesus Christus, und verflucht Götzendienst.(e)(E)

Footnotes Fußnoten

(a) Heb.7:27 Who needeth not daily, as those high priests, to offer up sacrifice, first for his own sins, and then for the people's: for this he did once, when he offered up himself.(A) Heb.7: 27 Wer needeth nicht täglich, wie die Hohenpriester, bieten bis zu opfern, zunächst für seine eigenen Sünden und dann für den Menschen: er hat für dieses Mal, als er sich selbst angeboten.Heb.9:12 Neither by the blood of goats and calves, but by his own blood he entered in once into the holy place, having obtained eternal redemption for us.Heb.9: 12 Weder durch das Blut von Ziegen und Kälbern, sondern durch sein eigenes Blut er sich einmal in den heiligen Ort, die gewonnenen ewige Erlösung für uns.Heb.9:25 Nor yet that he should offer himself often, as the high priest entereth into the holy place every year with blood of others; Heb.9:26 For then must he often have suffered since the foundation of the world: but now once in the end of the world hath he appeared to put away sin by the sacrifice of himself.Heb.9: 25 auch noch, dass er sich selbst oft bieten sollte, als der Hohepriester entereth in den heiligen Ort jedes Jahr mit Blut der anderen; Heb.9: 26 Für dann muss er oft gelitten haben seit der Gründung der Welt gibt: aber Nun einmal das Ende der Welt hat er erschien, um weg von der Sünde von sich selbst opfern.Heb.9:27 And as it is appointed unto men once to die, but after this the judgment: Heb.9:28 So Christ was once offered to bear the sins of many; and unto them that look for him shall he appear the second time without sin unto salvation.Heb.9: 27 Und wie ist es zu Männern ernannt einmal zu sterben, aber nach diesem Urteil: Heb.9: So 28 Christus war einmal angeboten zu tragen die Sünden von vielen und zu schauen, dass sie für ihn soll er erscheinen, die Zweiten Mal ohne Sünde «Heil. Heb.10:10 By the which will we are sanctified through the offering of the body of Jesus Christ once for all. Heb.10: 10 Mit dem was wir sind geheiligt durch das Angebot des Körpers Jesu Christi ein für allemal.Heb.10:12 But this man, after he had offered one sacrifice for sins for ever, sat down on the right hand of God; Heb.10:13 From henceforth expecting till his enemies be made his footstool.Heb.10: 12 Aber dieser Mann, nachdem er hatte angeboten, ein Opfer für die Sünden für immer, setzte sich auf der rechten Hand Gottes; Heb.10: 13 Von nun erwarten bis seine Feinde werden seine Füße.Heb.10:14 For by one offering he hath perfected for ever them that are sanctified.Heb.10: 14 Für die von einem Angebot hat er perfektioniert, dass sie für immer geheiligt werden.John 19:30 When Jesus therefore had received the vinegar, he said, It is finished: and he bowed his head, and gave up the ghost.John 19:30 Als Jesus daher den Essig erhalten hatte, sprach er: Es ist vollbracht, und er neigte den Kopf und gab den Geist auf. Matt.26:28 For this is my blood of the new testament, which is shed for many for the remission of sins.Matt.26: 28 Für dieses ist mein Blut des neuen Testament, der Schuppen ist für viele zur Vergebung der Sünden.Luke 22:19 And he took bread, and gave thanks, and brake it, and gave unto them, saying, This is my body which is given for you: this do in remembrance of me.Lukas 22:19 Und er nahm Brot und gab Dank, und Bremse, und gab ihnen und sprach: Dies ist mein Leib, der für euch: Das tun in Erinnerung an mich.Luke 22:20 Likewise also the cup after supper, saying, This cup is the new testament in my blood, which is shed for you.Luke 22:20 Ebenso auch die Tasse nach dem Abendessen, und sagte: Dieser Kelch ist das neue Testament in meinem Blut, die Aufschluss für Sie.(b) 1 Cor.6:17 But he that is joined unto the Lord is one spirit.(B) 1 Cor.6: 17 Aber er ist, dass sich für den Herrn ist ein Geist.1 Cor.10:16 The cup of blessing which we bless, is it not the communion of the blood of Christ?1 Cor.10: 16 Der Kelch des Segens, die wir segnen, ist es nicht die Gemeinschaft des Blutes Christi?The bread which we break, is it not the communion of the body of Christ?Das Brot das wir brechen, ist das nicht die Gemeinschaft des Leibes Christi?(c) Heb.1:3 Who being the brightness of his glory, and the express image of his person, and upholding all things by the word of his power, when he had by himself purged our sins, sat down on the right hand of the Majesty on high; Heb.8:1 Now of the things which we have spoken this is the sum: We have such an high priest, who is set on the right hand of the throne of the Majesty in the heavens; Heb.8:2 A minister of the sanctuary, and of the true tabernacle, which the Lord pitched, and not man.(C) Heb.1: 3 Wer ist die Helligkeit von seinem Ruhm, und die ausdrückliche Bild von seiner Person, die Wahrung und alle Dinge durch das Wort seiner Kraft, wenn er von sich selbst entfernt unsere Sünden, setzte sich auf der rechten Seite Der Majestät auf hoch; Heb.8: 1 Jetzt der Dinge, die wir gesprochen haben, das ist die Summe: Wir haben eine solche Hohepriester, der sich auf der rechten Seite der Thron der Herrlichkeit in den Himmeln; Heb. 8:2 Ein Minister des Heiligtums und der wahren Stiftshütte, die der Herr Steil-und nicht der Mensch.John 20:17 Jesus saith unto her, Touch me not; for I am not yet ascended to my Father: but go to my brethren, and say unto them, I ascend unto my Father, and your Father; and to my God, and your God.John 20:17 Jesus spricht zu ihr: Berühren Sie mich nicht, denn ich bin noch nicht aufgestiegen zu meinem Vater:, aber gehen Sie auf meine Brüder, und sagen Sie ihnen, ich aufsteigen zu meinem Vater, und dein Vater, und zu meinem Gott, und , Euer Gott.(d) Matt.6:20 But lay up for yourselves treasures in heaven, where neither moth nor rust doth corrupt, and where thieves do not break through nor steal: Matt.6:21 For where your treasure is, there will your heart be also.(D) Matt.6: 20 Aber legen Sie sich für euch Schätze im Himmel, wo weder Motte noch Rost fürwahr korrupt, und wo Diebe nicht durchbrechen noch stehlen: Matt.6: 21 Denn wo euer Schatz ist, dort wird dein Herz Außerdem werden.John 4:21 Jesus saith unto her, Woman, believe me, the hour cometh, when ye shall neither in this mountain, nor yet at Jerusalem, worship the Father.John 4:21 Jesus spricht zu ihr: Frau, glauben Sie mir, die Stunde kommt, wenn ihr weder auf diesem Berg, noch in Jerusalem den Vater anbeten.John 4:22 Ye worship ye know not what: we know what we worship: for salvation is of the Jews.John 4:22 Ye verehre nicht das, was ihr wissen: Wir wissen, was wir anbeten: für das Heil kommt von den Juden.John 4:23 But the hour cometh, and now is, when the true worshippers shall worship the Father in spirit and in truth: for the Father seeketh such to worship him.John 4:23 Aber die Stunde kommt, und jetzt ist, wenn die wahren Anbeter den Vater anbeten werden im Geist und in der Wahrheit: der Vater sucht solche zu verehren ihn.John 4:24 God is a Spirit: and they that worship him must worship him in spirit and in truth.John 4:24 Gott ist ein Geist, und die ihn anbeten, müssen ihn anbeten im Geist und in der Wahrheit.Luke 24:52 And they worshipped him, and returned to Jerusalem with great joy: Acts 7:55 But he, being full of the Holy Ghost, looked up stedfastly into heaven, and saw the glory of God, and Jesus standing on the right hand of God, Acts 7:56 And said, Behold, I see the heavens opened, and the Son of man standing on the right hand of God.Lukas 24:52 Und sie verehrt ihn, und kehrte nach Jerusalem mit großer Freude: Apg 7:55 Aber er, voll des Heiligen Geistes, stedfastly blickte in den Himmel und sah die Herrlichkeit Gottes, und Jesus stand auf der rechten Seite Hand Gottes, Apg 7:56 Und sprach: Siehe, ich sehe den Himmel geöffnet, und der Sohn des Menschen, die auf die rechte Hand Gottes.Col.3:1 If ye then be risen with Christ, seek those things which are above, where Christ sitteth on the right hand of God.Col.3: 1 Wenn ihr dann mit Christus auferstanden, suchen die Dinge, die sind oben, wo Christus sitzt auf der rechten Hand Gottes. Philip.3:20 For our conversation is in heaven; from whence also we look for the Saviour, the Lord Jesus Christ: Philip.3:21 Who shall change our vile body, that it may be fashioned like unto his glorious body, according to the working whereby he is able even to subdue all things unto himself.Philip.3: 20 Für unsere Konversation ist im Himmel, von wo auch wir für den Heiland, den Herrn Jesus Christus: Philip.3: 21. Wer sind unsere vile Körper, dass es wie zu Zeiten seiner glorreichen Körper, nach Mit der Arbeit, wobei er in der Lage ist, auch zu bändigen alle Dinge zu sich.1 Thess.1:10 And to wait for his Son from heaven, whom he raised from the dead, even Jesus, which delivered us from the wrath to come.1 Thess.1: 10 Und zu warten, für seinen Sohn vom Himmel, den er von den Toten auferweckt hat, auch Jesus, der uns von der gelieferten Zorn zu kommen.Heb.9:6 Now when these things were thus ordained, the priests went always into the first tabernacle, accomplishing the service of God.Heb.9: 6 Nun, wenn diese Dinge waren somit zum Priester geweiht, die Priester gingen immer in der ersten Tabernakel, die Vollendung der Dienst Gottes.Heb.9:7 But into the second went the high priest alone once every year, not without blood, which he offered for himself, and for the errors of the people: Heb.9:8 The Holy Ghost this signifying, that the way into the holiest of all was not yet made manifest, while as the first tabernacle was yet standing: Heb.9:9 Which was a figure for the time then present, in which were offered both gifts and sacrifices, that could not make him that did the service perfect, as pertaining to the conscience; Heb.9:10 Which stood only in meats and drinks, and divers washings, and carnal ordinances, imposed on them until the time of reformation. Heb.9: 7 Aber in der zweiten ging der Hohepriester einmal pro Jahr allein, nicht ohne Blut, die er für sich selbst und für die Fehler der Menschen: Heb.9: 8 Der Heilige Geist dieses anzeigt, dass die Art und Weise In der heiligsten aller noch nicht manifest gemacht, wie während der ersten Tabernakel wurde noch Stehplatz: Heb.9: 9 Welche war ein Bild für die Zeit danach, in denen beide wurden Geschenke und Opfer, die können nicht machen, dass ihm Hat der Service perfekt, als in Bezug auf das Gewissen; Heb.9: 10 Welche stand nur in Fleisch und Getränken, Waschen und Taucher, fleischlich und Verordnungen, die auf sie, bis die Zeit der Reformation.(e) Heb.9:26 For then must he often have suffered since the foundation of the world: but now once in the end of the world hath he appeared to put away sin by the sacrifice of himself.(E) Heb.9: 26 Für dann muss er oft gelitten haben seit der Gründung der Welt: aber nun einmal das Ende der Welt hat er erschien, um weg von der Sünde von sich selbst opfern.Heb.10:12 But this man, after he had offered one sacrifice for sins for ever, sat down on the right hand of God; Heb.10:14 For by one offering he hath perfected for ever them that are sanctified.Heb.10: 12 Aber dieser Mann, nachdem er hatte angeboten, ein Opfer für die Sünden für immer, setzte sich auf der rechten Hand Gottes; Heb.10: 14 Für die von einem Angebot hat er perfektioniert, dass sie für immer geheiligt werden.Heb.10:19 Having therefore, brethren, boldness to enter into the holiest by the blood of Jesus, Heb.10:20 By a new and living way, which he hath consecrated for us, through the veil, that is to say, his flesh; Heb.10:21 And having an high priest over the house of God; Heb.10:22 Let us draw near with a true heart in full assurance of faith, having our hearts sprinkled from an evil conscience, and our bodies washed with pure water. Heb.10: 19 nach daher, Brüder und Schwestern, Mut zu geben in die heiligsten durch das Blut Jesu, Heb.10: 20 Mit einer neuen und lebendigen Weg, die er geweiht hat für uns, durch den Schleier, das heißt, Sein Fleisch; Heb.10: 21 Und mit einem Hohepriester über das Haus Gottes; Heb.10: 22 Lasst uns ziehen in der Nähe mit einem wahren Kern in voller Ausdruck des Glaubens, dass unsere Herzen berieselte von einem bösen Gewissen, und unser Körper Gewaschen mit reinem Wasser.Heb.10:23 Let us hold fast the profession of our faith without wavering; (for he is faithful that promised;) Heb.10:24 And let us consider one another to provoke unto love and to good works: Heb.10:25 Not forsaking the assembling of ourselves together, as the manner of some is; but exhorting one another: and so much the more, as ye see the day approaching.Heb.10: 23 Lasst uns halten den Beruf des Glaubens, ohne Schwanken, (denn er ist treu, versprochen;) Heb.10: 24 Und laßt uns einander zu lieben und zu provozieren, um gute Werke: Heb.10: 25 Nicht im Stich Montage von uns zusammen, die Art und Weise, wie von einigen ist, aber ermahnend einander, und so viel mehr, als ihr den Tag näher.Heb.10:26 For if we sin wilfully after that we have received the knowledge of the truth, there remaineth no more sacrifice for sins, Heb.10:27 But a certain fearful looking for of judgment and fiery indignation, which shall devour the adversaries.Heb.10: 26 Denn wenn wir mutwillig nach Sünde, die wir erhalten haben, das Wissen um die Wahrheit, es bleibt nicht mehr Opfer für die Sünden, Heb.10: 27 Aber eine gewisse Angst vor der Suche nach der Urteils-und feurige Empörung, die das fressen Gegner.Heb.10:28 He that despised Moses' law died without mercy under two or three witnesses: Heb.10:29 Of how much sorer punishment, suppose ye, shall he be thought worthy, who hath trodden under foot the Son of God, and hath counted the blood of the covenant, wherewith he was sanctified, an unholy thing, and hath done despite unto the Spirit of grace?Heb.10: 28 Er verachtet, dass Moses' Gesetz starb ohne Erbarmen unter zwei oder drei Zeugen: Heb.10: 29 Of wieviel heikeler Strafe an, die ihr, so dachte er sich verdient, die unter den Füßen zertreten hat der Sohn Gottes ist, Und hat gezählt, das Blut des Bundes, womit er geheiligt wurde, eine unheilige Sache, und hat zu tun, obwohl der Geist der Gnade?Heb.10:30 For we know him that hath said, Vengeance belongeth unto me, I will recompense, saith the Lord. Heb.10: 30 Denn wir wissen, dass er gesagt hat, Vengeance gehört zu mir, ich werde Lohn, spricht der Herr.And again, The Lord shall judge his people.Und wieder, der Herr wird sein Volk richten. Heb.10:31 It is a fearful thing to fall into the hands of the living God.Heb.10: 31 Es ist eine Sache, Angst zu fallen in die Hände des lebendigen Gottes.


Question 81. For whom is the Lord's supper instituted?Frage 81. Für wen ist der Lord's supper eingeleitet?

Answer: For those who are truly sorrowful for their sins, and yet trust that these are forgiven them for the sake of Christ; and that their remaining infirmities are covered by his passion and death; and who also earnestly desire to have their faith more and more strengthened, and their lives more holy; but hypocrites, and such as turn not to God with sincere hearts, eat and drink judgment to themselves.Antwort: Für diejenigen, die sich wirklich traurig für ihre Sünden, und vertraue darauf, dass diese noch vergeben werden sie aus Gründen der Christus, und dass ihre verbleibenden Schwächen sind durch seine Leidenschaft und Tod, und wer auch ernsthaft den Wunsch haben, ihren Glauben und mehr Mehr gestärkt, und ihr Leben mehr heilig, aber Heuchler, und wie wiederum nicht aufrichtig zu Gott mit Herzen, zu essen und zu trinken Urteil für sich.(a) (A)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.10:19 What say I then?(A) 1 Cor.10: 19 Was sage ich dann? that the idol is any thing, or that which is offered in sacrifice to idols is any thing?Dass das Idol ist eine Sache, oder das, was angeboten wird und Idole zu opfern, ist ein Ding?1 Cor.10:20 But I say, that the things which the Gentiles sacrifice, they sacrifice to devils, and not to God: and I would not that ye should have fellowship with devils.1 Cor.10: 20 Aber ich sage, dass das, was die Heiden opfern, sie zu opfern, Teufeln, und nicht Gott, und ich möchte nicht, dass ihr Stipendium haben, sollten mit Teufel.1 Cor.10:21 Ye cannot drink the cup of the Lord, and the cup of devils: ye cannot be partakers of the Lord's table, and of the table of devils.1 Cor.10: 21 Ye kann nicht trinken die Tasse des Herrn, und die Tasse Teufel: ihr könnt nicht teilhaftig der Lord's Tisch, und in der Tabelle der Teufel.1 Cor.10:22 Do we provoke the Lord to jealousy?1 Cor.10: 22 Haben wir den Herrn zu provozieren Eifersucht?are we stronger than he?Sind wir stärker als er? 1 Cor.11:28 But let a man examine himself, and so let him eat of that bread, and drink of that cup.1 Cor.11: 28 Aber lassen Sie sich einen Mann zu prüfen, und so ließ ihn dieses Brot essen und trinken, dass der Tasse.1 Cor.11:29 For he that eateth and drinketh unworthily, eateth and drinketh damnation to himself, not discerning the Lord's body.1 Cor.11: 29 Denn er, dass eateth unwürdig und trinkt, trinkt eateth und Verdammnis zu sich selbst, nicht erkennenden der Lord's body.


Question 82. Are they also to be admitted to this supper, who, by confession and life, declare themselves unbelieving and ungodly?Frage 82. Sind sie auch für die Zulassung zu diesem Abendessen, die durch die Beichte und das Leben, erklären sich ungläubig und gottlos?

Answer: No; for by this, the covenant of God would be profaned, and his wrath kindled against the whole congregation; (a) therefore it is the duty of the christian church, according to the appointment of Christ and his apostles, to exclude such persons, by the keys of the kingdom of heaven, till they show amendment of life.Antwort: Nein, denn von diesem, der Bund Gottes wäre entweiht, und sein Zorn entbrannt gegen die ganze Gemeinde, (a) Daher ist es die Pflicht der christlichen Kirche, nach der Ernennung von Christus und seinen Aposteln, ausschließen Solche Personen, die Schlüssel des Himmelreichs, bis sie zeigen, Änderung des Lebens.

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.11:20 When ye come together therefore into one place, this is not to eat the Lord's supper.(A) 1 Cor.11: 20 Wenn ihr zusammen kommen daher in einem Ort, das ist nicht zu essen, die Lord's supper.1 Cor.11:34 And if any man hunger, let him eat at home; that ye come not together unto condemnation.1 Cor.11: 34 Und wenn jemand Hunger, ließ ihn zu Hause essen, auf daß ihr nicht zusammen kommen zu verurteilen.And the rest will I set in order when I come.Und den Rest werde ich in Ordnung, wenn ich komme. Isa.1:11 To what purpose is the multitude of your sacrifices unto me?Isa.1: 11 Bis zu welchem Zweck ist die Vielzahl der Opfer zu mir?saith the LORD: I am full of the burnt offerings of rams, and the fat of fed beasts; and I delight not in the blood of bullocks, or of lambs, or of he goats.Spricht der HERR: Ich bin voll von den verbrannten Angebote von Widdern und das Fett der Tiere gefüttert, und ich nicht in den Genuss von Blut Ochsen, oder der Lämmer, Ziegen oder er. Isa.1:12 When ye come to appear before me, who hath required this at your hand, to tread my courts?Isa.1: 12 Wenn ihr kommt zu erscheinen vor mir, wer hat benötigt diese auf Ihre Hand, mein Lauffläche Gerichten?Isa.1:13 Bring no more vain oblations; incense is an abomination unto me; the new moons and sabbaths, the calling of assemblies, I cannot away with; it is iniquity, even the solemn meeting. Isa.1: 13 Bringt nicht mehr vergeblich oblations; Weihrauch ist mir ein Greuel, die neue Monde und sabbaths, die Einberufung von Versammlungen, ich kann nicht entfernt werden; Ungerechtigkeit ist es, auch die feierliche Sitzung. Isa.1:14 Your new moons and your appointed feasts my soul hateth: they are a trouble unto me; I am weary to bear them.Isa.1: 14 Ihre neue Monde und Ihre Feste ernannt meine Seele hateth: sie sind problemlos zu mir, ich bin müde, sie zu tragen.Isa.1:15 And when ye spread forth your hands, I will hide mine eyes from you: yea, when ye make many prayers, I will not hear: your hands are full of blood.Isa.1: 15 Und wenn ihr eure Hände her, die, ich werde meine Augen blenden Sie aus: ja, wenn ihr viele Gebete, ich will nichts davon hören: Ihre Hände sind voller Blut.Isa.66:3 He that killeth an ox is as if he slew a man; he that sacrificeth a lamb, as if he cut off a dog's neck; he that offereth an oblation, as if he offered swine's blood; he that burneth incense, as if he blessed an idol.Isa.66: 3 He, killeth ein Ochse ist, als ob er einen Mann erschlug; sacrificeth, dass er ein Lamm, wie er abgeschnitten, wenn ein Hund den Hals; offereth, dass er ein Opfer, als ob er's Schwein Blut, dass er burneth Weihrauch , Als ob er ein Idol gesegnet. Yea, they have chosen their own ways, and their soul delighteth in their abominations.Ja, sie haben ihre eigenen Wege, und ihre Seele erfreut und ihre Greuel.Jer.7:21 Thus saith the LORD of hosts, the God of Israel; Put your burnt offerings unto your sacrifices, and eat flesh.Jer.7: 21 So spricht der Herr der Heerscharen, der Gott Israels; verbrannte Stellen Sie Ihre Angebote zu Ihrem Opfer, und essen Fleisch. Jer.7:22 For I spake not unto your fathers, nor commanded them in the day that I brought them out of the land of Egypt, concerning burnt offerings or sacrifices: Jer.7:23 But this thing commanded I them, saying, Obey my voice, and I will be your God, and ye shall be my people: and walk ye in all the ways that I have commanded you, that it may be well unto you.Jer.7: 22 Denn ich redete nicht zu deinen Vätern, befahl sie noch in den Tag gebracht, dass ich sie aus dem Lande Ägypten, über Brand-oder Opfer: Jer.7: 23 Aber das, was ich befahl ihnen und sprach: Obey meine Stimme, und ich will euer Gott sein, und ihr sollt mein Volk, und ihr Fuß in allen Möglichkeiten, die ich habe Sie, dass es unter Umständen auch zu euch.Ps.50:16 But unto the wicked God saith, What hast thou to do to declare my statutes, or that thou shouldest take my covenant in thy mouth?Ps.50: 16 «Aber die bösen Gott spricht, Was hast du zu tun, zu erklären, meine Satzungen, oder dass du shouldest meinen Bund in deinen Mund?


(week) 31. (Woche) 31.Lord's Day Lord's Day


Question 83. What are the keys of the kingdom of heaven?Frage 83. Was sind die Schlüssel des Himmelreichs?

Answer: The preaching of the holy gospel, and christian discipline, or excommunication out of the christian church; by these two, the kingdom of heaven is opened to believers, and shut against unbelievers.Antwort: Die Predigt des heiligen Evangeliums und die christliche Disziplin, oder Exkommunikation aus der christlichen Kirche; von diesen beiden, das Himmelreich ist für die Gläubigen geöffnet und geschlossen gegen die Ungläubigen.


Question 84. How is the kingdom of heaven opened and shut by the preaching of the holy gospel?Frage 84. Wie ist das Reich der Himmel geöffnet und geschlossen durch die Predigt des heiligen Evangeliums?

Answer: Thus: when according to the command of Christ, it is declared and publicly testified to all and every believer, that, whenever they receive the promise of the gospel by a true faith, all their sins are really forgiven them of God, for the sake of Christ's merits; and on the contrary, when it is declared and testified to all unbelievers, and such as do not sincerely repent, that they stand exposed to the wrath of God, and eternal condemnation, so long as they are unconverted: (a) according to which testimony of the gospel, God will judge them, both in this, and in the life to come.Antwort: Also: wenn nach dem Befehl Christi, ist es erklärtes und öffentlich zu bezeugen, und jeder Gläubige, die, die sie erhalten, wenn das Versprechen des Evangeliums durch einen wahren Glauben, die alle ihre Sünden vergeben sind sie wirklich von Gott, Im Interesse der Verdienste Christi, und im Gegenteil, wenn er erklärt, und zeigte sich alle Ungläubigen, und wie nicht aufrichtig bereuen, dass sie ausgesetzt den Zorn Gottes und das ewige Verurteilung, so lange, wie sie unbekehrt: (A), nach dem Zeugnis des Evangeliums, Gott wird ihnen Richter, die beide in diesem und im Leben zu kommen.

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.16:18 And I say also unto thee, That thou art Peter, and upon this rock I will build my church; and the gates of hell shall not prevail against it.(A) Matt.16: 18 Und auch ich sage dir, Das du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen, und die Pforten der Hölle werden sie nicht überwältigen.Matt.16:19 And I will give unto thee the keys of the kingdom of heaven: and whatsoever thou shalt bind on earth shall be bound in heaven: and whatsoever thou shalt loose on earth shall be loosed in heaven.Matt.16: 19 Und so will ich dir die Schlüssel des Himmelreichs: sollst und was du auf Erden binden, wird im Himmel gebunden sein, und was du sollst lose auf der Erde gelöst werden im Himmel.Matt.18:15 Moreover if thy brother shall trespass against thee, go and tell him his fault between thee and him alone: if he shall hear thee, thou hast gained thy brother.Matt.18: 15 Überdies, wenn dein Bruder wird Hausfriedensbruch gegen dich, gehen Sie und sagen ihm seine Schuld zwischen dir und ihm allein: wenn er hört dich, du hast deinen Bruder gewonnen.Matt.18:16 But if he will not hear thee, then take with thee one or two more, that in the mouth of two or three witnesses every word may be established.Matt.18: 16 Aber wenn er dich nicht hören, dann nehmen dich mit ein oder zwei mehr, dass in den Mund von zwei oder drei Zeugen jedes Wort festgestellt werden kann.Matt.18:17 And if he shall neglect to hear them, tell it unto the church: but if he neglect to hear the church, let him be unto thee as an heathen man and a publican.Matt.18: 17 Und wenn er sie vernachlässigt zu hören, es zu sagen, die Kirche: Vernachlässigung, aber wenn er zu hören, die Kirche, ließ ihn zu dir wie ein Mann und eine heidnische Schankwirt.Matt.18:18 Verily I say unto you, Whatsoever ye shall bind on earth shall be bound in heaven: and whatsoever ye shall loose on earth shall be loosed in heaven.Matt.18: 18 Wahrlich, ich sage euch, ihr werdet binden Und was auf der Erde ist gebunden in den Himmel, und was ihr so locker auf der Erde gelöst werden im Himmel. Matt.18:19 Again I say unto you, That if two of you shall agree on earth as touching any thing that they shall ask, it shall be done for them of my Father which is in heaven.Matt.18: 19 Again, ich sage euch: Das, wenn zwei von euch auf der Erde wird sich jeder wie zu berühren, was sie möchte, so muss er für sie getan von meinem Vater, der im Himmel ist.John 20:21 Then said Jesus to them again, Peace be unto you: as my Father hath sent me, even so send I you.John 20:21 Da sprach Jesus zu ihnen wieder, den Frieden zu euch: wie mein Vater mich gesandt hat, so auch ich Ihnen schicken.John 20:22 And when he had said this, he breathed on them, and saith unto them, Receive ye the Holy Ghost: John 20:23 Whose soever sins ye remit, they are remitted unto them; and whose soever sins ye retain, they are retained.John 20:22 Und als er dies gesagt hatte, hauchte er sie an und spricht zu ihnen: Erhalten ihr den Heiligen Geist: John 20:23 Wessen auch immer ihr Auftrag Sünden, die sie zu ihnen erlassen werden, und deren Sünden, die ihr auch immer behalten, Sie erhalten bleiben.


Question 85. How is the kingdom of heaven shut and opened by christian discipline?Frage 85. Wie ist das Reich der Himmel geöffnet und geschlossen von christian Disziplin?

Answer: Thus: when according to the command of Christ, those, who under the name of christians, maintain doctrines, or practices inconsistent therewith, and will not, after having been often brotherly admonished, renounce their errors and wicked course of life, are complained of to the church, or to those, who are thereunto appointed by the church; and if they despise their admonition, are by them forbidden the use of the sacraments; whereby they are excluded from the christian church, and by God himself from the kingdom of Christ; and when they promise and show real amendment, are again received as members of Christ and his church.Antwort: Also: wenn nach dem Befehl Christi, diejenigen, die unter dem Namen der Christen, warten Doktrinen oder Praktiken im Widerspruch damit, und nicht, nach Beendigung einer brüderlichen oft ermahnt, Verzicht auf ihre Fehler und böse Laufe des Lebens, Beschwerte sich von der Kirche, oder an diejenigen, die berufen sind thereunto von der Kirche, und wenn sie verachten ihre Ermahnung, die von ihnen untersagt die Verwendung der Sakramente, wobei sie sich aus der christlichen Kirche und von Gott selbst aus dem Reich Christi, und wenn sie versprechen und zeigen wirkliche Änderung, wieder eingegangen sind als Mitglieder von Christus und seiner Kirche.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.18:15 Moreover if thy brother shall trespass against thee, go and tell him his fault between thee and him alone: if he shall hear thee, thou hast gained thy brother.(A) Matt.18: 15 Überdies, wenn dein Bruder wird Hausfriedensbruch gegen dich, gehen Sie und sagen ihm seine Schuld zwischen dir und ihm allein: wenn er hört dich, du hast deinen Bruder gewonnen.Matt.18:16 But if he will not hear thee, then take with thee one or two more, that in the mouth of two or three witnesses every word may be established.Matt.18: 16 Aber wenn er dich nicht hören, dann nehmen dich mit ein oder zwei mehr, dass in den Mund von zwei oder drei Zeugen jedes Wort festgestellt werden kann.Matt.18:17 And if he shall neglect to hear them, tell it unto the church: but if he neglect to hear the church, let him be unto thee as an heathen man and a publican.Matt.18: 17 Und wenn er sie vernachlässigt zu hören, es zu sagen, die Kirche: Vernachlässigung, aber wenn er zu hören, die Kirche, ließ ihn zu dir wie ein Mann und eine heidnische Schankwirt.Matt.18:18 Verily I say unto you, Whatsoever ye shall bind on earth shall be bound in heaven: and whatsoever ye shall loose on earth shall be loosed in heaven.Matt.18: 18 Wahrlich, ich sage euch, ihr werdet binden Und was auf der Erde ist gebunden in den Himmel, und was ihr so locker auf der Erde gelöst werden im Himmel. 1 Cor.5:2 And ye are puffed up, and have not rather mourned, that he that hath done this deed might be taken away from among you.1 Cor.5: 2 Und ihr seid aufgedunsene, und nicht eher traurig, dass er dies getan hat, die Tat könnte weggenommen werden unter euch.1 Cor.5:3 For I verily, as absent in body, but present in spirit, have judged already, as though I were present, concerning him that hath so done this deed, 1 Cor.5:4 In the name of our Lord Jesus Christ, when ye are gathered together, and my spirit, with the power of our Lord Jesus Christ, 1 Cor.5:5 To deliver such an one unto Satan for the destruction of the flesh, that the spirit may be saved in the day of the Lord Jesus.1 Cor.5: 3 Denn ich wahrlich, wie im Körper vorhanden, aber im Geiste anwesend, habe schon beurteilen, als wenn ich waren anwesend, die ihn so getan hat, dass diese Tat, 1 Cor.5: 4 Im Namen unserer Herr Jesus Christus, wenn ihr zusammen sind, und mein Geist, mit der Kraft unseres Herrn Jesus Christus, 1 Cor.5: 5 Um dieser Mensch dem Satan übergeben werden zum Verderben des Fleisches, damit der Geist gerettet werde Der Tag des Herrn Jesus.1 Cor.5:11 But now I have written unto you not to keep company, if any man that is called a brother be a fornicator, or covetous, or an idolater, or a railer, or a drunkard, or an extortioner; with such an one no not to eat.1 Cor.5: 11 Aber jetzt habe ich euch nicht zu halten, wenn jeder Mann, der sich als Bruder ein Hurenbock, oder begehrliche, oder ein Götzendiener oder ein railer, oder ein Trunkenbold oder ein extortioner; mit Eine solche nicht ein nicht zu essen.2 Thess.3:14 And if any man obey not our word by this epistle, note that man, and have no company with him, that he may be ashamed.2 Thess.3: 14 Und wenn jemand nicht unser Wort gehorchen, von diesem Brief, beachten Sie, dass der Mensch, und keine Gesellschaft mit ihm, dass er sich schämen.2 Thess.3:15 Yet count him not as an enemy, but admonish him as a brother.2 Thess.3: 15 Yet count ihn nicht als Feind, sondern ermahne ihn als einen Bruder.2 Cor.2:6 Sufficient to such a man is this punishment, which was inflicted of many.2 Cor.2: 6 Ausreichend, um wie ein Mann ist diese Strafe, die von vielen zugefügt wurde.2 Cor.2:7 So that contrariwise ye ought rather to forgive him, and comfort him, lest perhaps such a one should be swallowed up with overmuch sorrow.2 Cor.2: 7 Damit sollte eher umgekehrt ihr zu verzeihen ihm, Komfort und ihn, damit ein solches vielleicht sollte man verschluckt sich mit allzuviel Trauer.2 Cor.2:8 Wherefore I beseech you that ye would confirm your love toward him.2 Cor.2: 8 Darum bete ich euch, daß ihr würde bestätigen Sie Ihre Liebe zu ihm.


The Third Part - Of ThankfulnessDer dritte Teil - der Dankbarkeit


(week) 32. (Woche) 32.Lord's Day Lord's Day


Question 86. Since then we are delivered from our misery, merely of grace, through Christ, without any merit of ours, why must we still do good works?Frage 86. Seither werden wir von unserem Elend, sondern lediglich der Gnade, durch Christus, ohne Verdienst von uns, warum müssen wir immer noch gute Werke tun?

Answer: Because Christ, having redeemed and delivered us by his blood, also renews us by his Holy Spirit, after his own image; that so we may testify, by the whole of our conduct, our gratitude to God for his blessings, (a) and that he may be praised by us; (b) also, that every one may be assured in himself of his faith, (c) by the fruits thereof; and that, by our godly conversation others may be gained to Christ.Antwort: Weil Christus erlöst und geliefert, die uns durch sein Blut, auch erneuert uns von seinem Heiligen Geist, der nach seinem eigenen Bild, dass so können wir bezeugen, von der gesamten unser Verhalten, unsere Dankbarkeit zu Gott für seine Segnungen, (a ), Und dass er möglicherweise von uns gelobt, (b) auch, dass jeder kann versichert, in der er sich von seinem Glauben, (c) durch die Früchte davon, und dass durch unsere göttliche Gespräch kann andere zu Christus gewonnen.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.6:13 Neither yield ye your members as instruments of unrighteousness unto sin: but yield yourselves unto God, as those that are alive from the dead, and your members as instruments of righteousness unto God.(A) Rom.6: 13 Weder ihr Ertrag Ihrer Mitglieder als Instrumente der Ungerechtigkeit «Sünde: Ertrag, sondern Gott selbst, als diejenigen, die noch am Leben sind von den Toten auferstanden, und Ihre Mitglieder als Instrumente der Rechtschaffenheit zu Gott.Rom.12:1 I beseech you therefore, brethren, by the mercies of God, that ye present your bodies a living sacrifice, holy, acceptable unto God, which is your reasonable service.Rom.12: 1 ich bete dich daher, Brüder, durch die Barmherzigkeit Gottes, daß ihr eure Leiber präsentieren ein lebendiges Opfer, heilig, akzeptabel zu Gott, das ist dein angemessenen Service.Rom.12:2 And be not conformed to this world: but be ye transformed by the renewing of your mind, that ye may prove what is that good, and acceptable, and perfect, will of God.Rom.12: 2 Und nicht konform dieser Welt, aber ihr transformiert werden durch die Erneuerung des Geistes, daß ihr beweisen, was ist das gut, und akzeptabel ist, und perfekt ist, wird von Gott.1 Pet.2:5 Ye also, as lively stones, are built up a spiritual house, an holy priesthood, to offer up spiritual sacrifices, acceptable to God by Jesus Christ.1 Pet.2: 5 Ye auch, als lebendige Steine, die sich einem spirituellen Haus, ein heiliges Priestertum, um geistliche Opfer zu bieten, akzeptabel zu Gott durch Jesus Christus. 1 Pet.2:9 But ye are a chosen generation, a royal priesthood, an holy nation, a peculiar people; that ye should shew forth the praises of him who hath called you out of darkness into his marvellous light: 1 Pet.2:10 Which in time past were not a people, but are now the people of God: which had not obtained mercy, but now have obtained mercy.1 Pet.2: 9 Aber ihr seid ein ausgewähltes Generation, eine königliche Priesterschaft, ein heiliges Volk, eine eigentümliche Menschen, daß ihr shew lobt er die von ihm genannt hat, die Sie aus der Dunkelheit in seinem wunderbaren Licht: 1 Pet.2 : 10 Welches waren in der letzten Zeit nicht ein Volk, aber jetzt sind das Volk Gottes: die Gnade nicht erreicht hatte, aber jetzt erhalten haben, erbarme dich.1 Cor.6:20 For ye are bought with a price: therefore glorify God in your body, and in your spirit, which are God's.1 Cor.6: 20 Für ihr seid mit einem Preis gekauft: Gott verherrlichen daher in Ihrem Körper und Ihrer Seele, die sind Gottes. (b) Matt.5:16 Let your light so shine before men, that they may see your good works, and glorify your Father which is in heaven.(B) Matthäus 5, 16 Lassen Sie Ihr Licht leuchten vor den Menschen so, dass sie eure guten Werke sehen, und verherrliche deinen Vater, der im Himmel ist.1 Pet.2:12 Having your conversation honest among the Gentiles: that, whereas they speak against you as evildoers, they may by your good works, which they shall behold, glorify God in the day of visitation.1 Pet.2: 12 nach Ihrer ehrlichen Gespräch unter den Heiden, dass, während sie sprechen gegen euch als Übeltäter, die sie von Ihrem guten Werke, die sie sehen, Gott in den Tag der Heimsuchung. 1 Pet.1:6 Wherein ye greatly rejoice, though now for a season, if need be, ye are in heaviness through manifold temptations: 1 Pet.1:7 That the trial of your faith, being much more precious than of gold that perisheth, though it be tried with fire, might be found unto praise and honour and glory at the appearing of Jesus Christ: (c) 2 Pet.1:10 Wherefore the rather, brethren, give diligence to make your calling and election sure: for if ye do these things, ye shall never fall: Matt.7:17 Even so every good tree bringeth forth good fruit; but a corrupt tree bringeth forth evil fruit.1 Pet.1: 6 Worin ihr sehr freuen, wenn sich jetzt für eine Saison, wenn es sein muß, ihr seid in der Schwere durch vielfältige Versuchungen: 1 Pet.1: 7 Dass der Prozess des Glaubens, die viel kostbarer als Gold, Perisheth, wenn es versucht, mit dem Feuer, gefunden werden könnten zu Lob und Ehre und Ruhm auf dem erscheinenden von Jesus Christus: (c) 2 Pet.1: 10 Darum die eher, Brüder und Schwestern, die Sorgfalt, um Ihren Anruf und Wahl sicher: Denn wenn ihr diese Dinge tun, ihr werdet nie fallen: Matt.7: 17 Selbst die jeder gute Baum gute Früchte bringt, aber eine korrupte Baum bringt böse Früchte. Gal.5:6 For in Jesus Christ neither circumcision availeth any thing, nor uncircumcision; but faith which worketh by love.Gal.5: 6 Denn in Jesus Christus weder Beschneidung availeth jede Sache, noch uncircumcision, aber worketh Glauben, der durch die Liebe. Gal.5:22 But the fruit of the Spirit is love, joy, peace, longsuffering, gentleness, goodness, faith, Gal.5:23 Meekness, temperance: against such there is no law.Gal.5: 22 Aber die Frucht des Geistes ist Liebe, Freude, Friede, longsuffering, Freundlichkeit, Güte, Glauben, Gal.5: 23 Meekness, Mäßigkeit: gegen solche gibt es kein Gesetz.(d) 1 Pet.3:1 Likewise, ye wives, be in subjection to your own husbands; that, if any obey not the word, they also may without the word be won by the conversation of the wives; 1 Pet.3:2 While they behold your chaste conversation coupled with fear.(D) 1 Pet.3: 1 Ebenso ihr Ehefrauen, die in der Unterwerfung an Ihre Ehemänner, die, wenn überhaupt nicht das Wort gehorchen, sie kann auch ohne das Wort gewonnen werden, indem das Gespräch der Frauen; 1 Pet.3 : 2 Während sie behold Ihr keusch Gespräch mit Angst verbunden.Rom.14:19 Let us therefore follow after the things which make for peace, and things wherewith one may edify another.Rom.14: 19 Lassen Sie uns daher nach der die Dinge, die sich für den Frieden, und Dinge, womit man ein anderes erbauen.


Question 87. Cannot they then be saved, who, continuing in their wicked and ungrateful lives, are not converted to God?Frage 87. Können sie dann nicht gespeichert werden, die weiterhin in ihren bösen und undankbar Leben, die nicht konvertiert werden, um Gott?

Answer: By no means; for the holy scripture declares that no unchaste person, idolater, adulterer, thief, covetous man, drunkard, slanderer, robber, or any such like, shall inherit the kingdom of God.Antwort: Nein, für die heilige Schrift erklärt, dass keine Person unkeusch, Götzendiener, Ehebrecher, Dieb, begehrliche Mann, Säufer, Verleumder, Räuber, oder dergleichen, so erben das Reich Gottes.(a) (A)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.6:9 Know ye not that the unrighteous shall not inherit the kingdom of God? (A) 1 Cor.6: 9 Wißt ihr nicht, daß das unredlich ist nicht erben das Reich Gottes?Be not deceived: neither fornicators, nor idolaters, nor adulterers, nor effeminate, nor abusers of themselves with mankind, 1 Cor.6:10 Nor thieves, nor covetous, nor drunkards, nor revilers, nor extortioners, shall inherit the kingdom of God.Werden nicht getäuscht: fornicators weder, noch Götzendiener, noch Ehebrecher, noch verweichlicht, noch der Täter sich mit den Menschen, 1 Cor.6: 10 Auch Diebe, noch begehrlicher, noch Trunkenbolde, noch revilers, noch Erpresser, so erben das Reich Gottes .Eph.5:5 For this ye know, that no whoremonger, nor unclean person, nor covetous man, who is an idolater, hath any inheritance in the kingdom of Christ and of God.Eph.5: 5 Für diese ihr wissen, dass kein whoremonger, noch unrein Person, noch begehrlicher Mann, der ist ein Götzendiener, hat jeder Erbe in das Reich Christi und Gottes. Eph.5:6 Let no man deceive you with vain words: for because of these things cometh the wrath of God upon the children of disobedience.Eph.5: 6 Niemand täuschen Sie mit eitlen Worten: für die, weil diese Dinge kommt der Zorn Gottes über die Kinder des Ungehorsams.1 John 3:14 We know that we have passed from death unto life, because we love the brethren.1 John 3:14 Wir wissen, daß wir haben euch das Leben vor dem Tod, denn wir lieben die Brüder.He that loveth not his brother abideth in death.Er liebt nicht, dass sein Bruder in den Tod abideth.


(week) 33. (Woche) 33.Lord's Day Lord's Day


Question 88. Of how many parts does the true conversion of man consist?Frage 88. Von wie vielen Teilen macht die wahre Umwandlung des Menschen aus?

Answer: Of two parts; of the mortification of the old, and the quickening of the new man.Antwort: Von zwei Teile; der Tötung des alten und die beschleunigend des neuen Mannes.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.6:1 What shall we say then?(A) Rom.6: 1 Was sagen wir dann? Shall we continue in sin, that grace may abound?Sollen wir weiterhin in der Sünde, die Gnade werde? Rom.6:4 Therefore we are buried with him by baptism into death: that like as Christ was raised up from the dead by the glory of the Father, even so we also should walk in newness of life. Rom.6: 4 Daher sind wir mit ihm begraben durch die Taufe in den Tod: Das gefällt wie Christus auferweckt ist von den Toten durch die Herrlichkeit des Vaters, auch so sollten wir auch zu Fuß in Neuheit des Lebens.Rom.6:5 For if we have been planted together in the likeness of his death, we shall be also in the likeness of his resurrection: Rom.6:6 Knowing this, that our old man is crucified with him, that the body of sin might be destroyed, that henceforth we should not serve sin.Rom.6: 5 Denn wenn wir zusammen gepflanzt wurden in der Ähnlichkeit seines Todes, werden wir auch in der Ähnlichkeit seiner Auferstehung: Rom.6: 6 Wenn man das weiß, dass unser alter Mensch mit ihm gekreuzigt ist, dass der Körper Der Sünde vernichtet werden könnte, dass künftig sollten wir nicht dienen Sünde.Eph.4:22 That ye put off concerning the former conversation the old man, which is corrupt according to the deceitful lusts; Eph.4:23 And be renewed in the spirit of your mind; Eph.4:24 And that ye put on the new man, which after God is created in righteousness and true holiness.Eph.4: 22 Daß ihr die aus der ehemaligen Gespräch über den alten Mann, der ist beschädigt nach dem hinterlistigen Begierden; Eph.4: 23 Und erneuert werden im Geist des Geistes; Eph.4: 24 Und daß ihr die Auf den neuen Mann, der nach Gott geschaffen ist in wahrer Gerechtigkeit und Heiligkeit.Col.3:5 Mortify therefore your members which are upon the earth; fornication, uncleanness, inordinate affection, evil concupiscence, and covetousness, which is idolatry: Col.3:6 For which things' sake the wrath of God cometh on the children of disobedience: Col.3:7 In the which ye also walked some time, when ye lived in them.Col.3: 5 Mortify daher Ihre Mitglieder, die auf der Erde; Unzucht, Unreinheit, übermäßige Zuneigung, bösen Begehrlichkeit und Begehrlichkeiten, die Götzendienst: Col.3: 6 Für welche Dinge willen der Zorn Gottes über die Kinder kommt Ungehorsam: Col.3: 7 Im was ihr ging auch einige Zeit, wenn ihr in ihnen lebten.Col.3:8 But now ye also put off all these; anger, wrath, malice, blasphemy, filthy communication out of your mouth.Col.3: 8 Aber ihr jetzt auch aus all diesen, Zorn, Wut, Bosheit, Lästerung, schmutzig Kommunikation aus Ihrem Mund.Col.3:9 Lie not one to another, seeing that ye have put off the old man with his deeds; Col.3:10 And have put on the new man, which is renewed in knowledge after the image of him that created him: 1 Cor.5:7 Purge out therefore the old leaven, that ye may be a new lump, as ye are unleavened.Col.3: 9 Lie nicht einem zum anderen, daß ihr sehen, haben Sie den alten Mann mit seinen Taten; Col.3: 10 Und haben auf den neuen Mann, der erneuert Wissen nach dem Bild von ihm, dass ihn : 1 Cor.5: 7 Füllen Sie daher den alten Sauerteig, damit ihr ein neuer Knoten, wie ihr seid ungesäuertem.For even Christ our passover is sacrificed for us: 2 Cor.7:10 For godly sorrow worketh repentance to salvation not to be repented of: but the sorrow of the world worketh death.Denn auch Christus, unseren passover ist für uns geopfert: 2 Cor.7: 10 Für göttliche Trauer worketh Umkehr der Erlösung nicht bereute: aber das Leiden der Welt worketh Tod.


Question 89. What is the mortification of the old man?Frage 89. Was ist die Tötung des alten Mannes?

Answer: It is a sincere sorrow of heart, that we have provoked God by our sins; and more and more to hate and flee from them.Antwort: Es ist ein aufrichtiger Trauer des Herzens, dass wir Gott provoziert durch unsere Sünden, und mehr und mehr zu hassen und von ihnen fliehen.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.8:13 For if ye live after the flesh, ye shall die: but if ye through the Spirit do mortify the deeds of the body, ye shall live.(A) Rom.8: 13 Denn wenn ihr nach dem Fleisch leben, ihr werdet sterben: wenn ihr aber durch den Geist die Taten zu demütigen des Körpers, ihr sollt leben.Joel 2:13 And rend your heart, and not your garments, and turn unto the LORD your God: for he is gracious and merciful, slow to anger, and of great kindness, and repenteth him of the evil.Joel 2:13 Übereinkommen Und dein Herz, und nicht Ihre Kleidung, und bekehrt euch zu dem Herrn, deinem Gott, denn er ist gnädig und barmherzig, langsam zum Zorn, und von großer Güte, und bereut ihn von den Bösen.Hos.6:1 Come, and let us return unto the LORD: for he hath torn, and he will heal us; he hath smitten, and he will bind us up.Hos.6: 1 Kommen Sie, und lassen Sie uns zurück zu der HERR: denn er hat zerrissen, und er wird uns heilen, er hat gequält, und er wird uns binden.


Question 90. What is the quickening of the new man?Frage 90. Was ist das beschleunigend der neue Mann?

Answer: It is a sincere joy of heart in God, through Christ, (a) and with love and delight to live according to the will of God in all good works.Antwort: Es handelt sich um eine aufrichtige Freude des Herzens an Gott, durch Christus, (a) und mit Liebe und Freude zu leben, nach dem Willen Gottes in allen guten Werken.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.5:1 Therefore being justified by faith, we have peace with God through our Lord Jesus Christ: Rom.14:17 For the kingdom of God is not meat and drink; but righteousness, and peace, and joy in the Holy Ghost.(A) Rom.5: 1 Daher wird gerechtfertigt durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch unseren Herrn Jesus Christus: Rom.14: 17 Für das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken, sondern Gerechtigkeit und Frieden und Freude in Den Heiligen Geist.Isa.57:15 For thus saith the high and lofty One that inhabiteth eternity, whose name is Holy; I dwell in the high and holy place, with him also that is of a contrite and humble spirit, to revive the spirit of the humble, and to revive the heart of the contrite ones.Isa.57: Für 15 so spricht der hohe und hehre dass inhabiteth Eine Ewigkeit, dessen Name Heilige ist, und ich wohnen in der hoch und heilig, mit ihm ist auch, dass der Geist zerknirscht und bescheiden, zu beleben den Geist der bescheidenen Und zu beleben das Herz der zerknirscht.(b) Rom.6:10 For in that he died, he died unto sin once: but in that he liveth, he liveth unto God.(B) Rom.6: 10 Für dass er starb, starb er zu sin einmal: aber er lebt und dass er lebt Gott.Rom.6:11 Likewise reckon ye also yourselves to be dead indeed unto sin, but alive unto God through Jesus Christ our Lord.Rom.6: 11 Ebenso rechnen ihr euch auch wirklich tot zu sein «Sünde, sondern lebendig zu Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn. Gal.2:20 I am crucified with Christ: nevertheless I live; yet not I, but Christ liveth in me: and the life which I now live in the flesh I live by the faith of the Son of God, who loved me, and gave himself for me.Gal.2: 20 Ich bin mit Christus gekreuzigt: doch ich lebe, aber nicht ich, sondern Christus lebt in mir: und das Leben, das ich lebe jetzt im Fleische lebe ich durch den Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt, Und gab sich selbst für mich.


Question 91. But what are good works?Frage 91. Aber was sind gute Werke?

Answer: Only those which proceed from a true faith, (a) are performed according to the law of God, (b) and to his glory; (c) and not such as are founded on our imaginations, or the institutions of men.Antwort: Nur diejenigen, die aus einer wahren Glauben, (a) werden nach dem Gesetz Gottes, (b) und zu seinem Ruhm, (c) und nicht, wie es sich auf unsere Vorstellungen, oder die Institutionen der Männer.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.14:23 And he that doubteth is damned if he eat, because he eateth not of faith: for whatsoever is not of faith is sin.(A) Rom.14: 23, doubteth Und er ist verdammt, wenn er essen, weil er nicht eateth des Glaubens: für die ist, was nicht der Glaube ist Sünde.(b) Lev.18:4 Ye shall do my judgments, and keep mine ordinances, to walk therein: I am the LORD your God.(B) Lev.18: 4 Ihr sollt meine Entscheidungen und Verordnungen halten Mine, zu Fuß zu gehen dort: Ich bin der Herr, dein Gott.1 Sam.15:22 And Samuel said, Hath the LORD as great delight in burnt offerings and sacrifices, as in obeying the voice of the LORD?1 Sam.15: 22 Und Samuel sagte: Hat der Herr als großer Freude in Brand-und Opfer, als zu gehorchen und die Stimme des Herrn? Behold, to obey is better than sacrifice, and to hearken than the fat of rams.Siehe, zu gehorchen ist besser als Opfer, und zu hören, als das Fett von Widdern.Eph.2:10 For we are his workmanship, created in Christ Jesus unto good works, which God hath before ordained that we should walk in them.Eph.2: 10 Denn wir sind seine Verarbeitung, die in Christus Jesus zu guten Werken, die vor Gott zum Priester geweiht hat, daß wir zu Fuß in ihnen.(c) 1 Cor.10:31 Whether therefore ye eat, or drink, or whatsoever ye do, do all to the glory of God.(C) 1 Cor.10: 31 Ob es ihr essen oder trinken, oder was ihr tut, alles tun, um die Herrlichkeit Gottes.(d) Deut.12:32 What thing soever I command you, observe to do it: thou shalt not add thereto, nor diminish from it.(D) Deut.12: 32 Was auch immer, was ich dir, beobachten, dies zu tun: du sollst nicht hinzufügen, dazu noch verringern können.Ezek.20:18 But I said unto their children in the wilderness, Walk ye not in the statutes of your fathers, neither observe their judgments, nor defile yourselves with their idols: Ezek.20:19 I am the LORD your God; walk in my statutes, and keep my judgments, and do them; Isa.29:13 Wherefore the Lord said, Forasmuch as this people draw near me with their mouth, and with their lips do honour me, but have removed their heart far from me, and their fear toward me is taught by the precept of men: Matt.15:7 Ye hypocrites, well did Esaias prophesy of you, saying, Matt.15:8 This people draweth nigh unto me with their mouth, and honoureth me with their lips; but their heart is far from me.Ezek.20: 18 Aber ich sprach zu ihren Kindern in der Wildnis, Walk ihr nicht in den Satzungen eurer Väter, weder beobachten, ihre Entscheidungen, ihr noch defilieren mit ihren Idolen: Ezek.20: 19 Ich bin der Herr, euer Gott, zu Fuß In meinen Satzungen halten und meine Rechte und tut sie; Isa.29: 13 Darum sprach der Herr, Forasmuch wie diese Menschen ziehen in der Nähe von mir mit ihren Mund, und mit ihren Lippen zu ehren mich, aber ihr Herz weit entfernt von mir , Und ihre Angst auf mich gelehrt wird von der Regel von Männern: Matt.15: 7 Ihr Heuchler, gut hat Esaias prophezeie Ihnen, sagen, Matt.15: 8 Diese Menschen naht mir mit ihren Mund, und mich mit honoureth Ihre Lippen, aber ihr Herz ist weit von mir.Matt.15:9 But in vain they do worship me, teaching for doctrines the commandments of men.Matt.15: 9 Aber vergeblich verehren sie mich, Lehr-Lehren für die Gebote der Männer.


(week) 34. (Woche) 34.Lord's Day Lord's Day


Question 92. What is the law of God?Frage 92. Was ist das Gesetz Gottes?

Answer: God spake all these words, Exodus 20:1-17 and Denteronomy 5:6-21, saying: I am the LORD thy God, which have brought thee out of the land of Egypt, out of the house of bondage.Antwort: Gott redete alle diese Worte, Exodus 20:1-17 und Denteronomy 5:6-21, sagen: Ich bin der Herr, dein Gott, die haben dich aus dem Land Ägypten, aus dem Haus der Knechtschaft.

1st commandment: Thou shalt have no other gods before me.1. Gebot: Du sollst keine anderen Götter haben vor mir.

2nd commandment: Thou shalt not make unto thee any graven image, or any likeness of any thing that is in heaven above, or that is in the earth beneath, or that is in the water under the earth.2. Gebot: Du sollst nicht machen dir jede geschnitzt Bild oder jede Ähnlichkeit einer Sache, die oben im Himmel ist, oder dass es in der Erde unter, oder dass es im Wasser unter der Erde.Thou shalt not bow down thyself to them, nor serve them; for I the LORD thy God am a jealous God, visiting the iniquity of the fathers upon the children unto the third and fourth generation of them that hate me, and shewing mercy unto thousands of them that love me, and keep my commandments.Du sollst dich nicht beugt, um sie, noch ihnen dienen, für die ich dem Herrn, deinem Gott, bin ein eifernder Gott, der die Missetat der Väter auf die Kinder bis zur dritten und vierten Generation von denen, die mich hassen, und Barmherzigkeit zu Tausenden shewing Von ihnen, die mich lieben und meine Gebote halten.

3rd commandment: Thou shalt not take the name of the LORD thy God in vain; for the LORD will not hold him guiltless that taketh his name in vain.3. Gebot: Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht mißbrauchen, denn der Herr wird den nicht ungestraft, dass ihm die Unschuldigkeit nimmt seinen Namen vergeblich.

4th commandment: Remember the sabbath day, to keep it holy.4. Gebot: Denken Sie daran, den Sabbat Tag, ihn heilig zu halten.Six days shalt thou labour, and do all thy work; but the seventh day is the sabbath of the LORD thy God: in it thou shalt not do any work, thou, nor thy son, nor thy daughter, thy manservant, nor thy maidservant, nor thy cattle, nor thy stranger that is within thy gates.Sechs Tage sollst du Arbeit, und alle deine Arbeit tun, aber am siebenten Tage ist der Sabbat des Herrn, deines Gottes: in ihm sollst du keine Arbeit tun nicht, du noch dein Sohn, noch deine Tochter, dein Diener, noch dein Dienstmädchen , Noch dein Vieh, auch nicht dein Fremdling, der in deinen Toren.For in six days the LORD made heaven and earth, the sea, and all that in them is, and rested the seventh day: wherefore the LORD blessed the sabbath day, and hallowed it. Denn in sechs Tagen hat der Herr Himmel und Erde gemacht, das Meer und alles, was in ihnen ist, und ruhte den siebten Tag: darum segnete der Herr den Sabbat Tag, und geheiligt.

5th commandment: Honour thy father and thy mother: that thy days may be long upon the land which the LORD thy God giveth thee.5. Gebot: Ehre deinen Vater und deine Mutter, dass dein Tag kann lange auf dem Land, das der HERR, dein Gott, dir gibt.

6th commandment: Thou shalt not kill.6. Gebot: Du sollst nicht töten.

7th commandment: Thou shalt not commit adultery.7. Gebot: Du sollst nicht ehebrechen.

8th commandment: Thou shalt not steal.8. Gebot: Du sollst nicht stehlen.

9th commandment: Thou shalt not bear false witness against thy neighbour.9. Gebot: Du sollst kein falsches Zeugnis gegen deinen Nächsten.10th commandment: Thou shalt not covet thy neighbour's house, thou shalt not covet thy neighbour's wife, nor his manservant, nor his maidservant, nor his ox, nor his ass, nor any thing that is thy neighbour's.10. Gebot: Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus, du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau, noch seine Diener, noch sein Dienstmädchen, noch sein Rind, noch seinen Esel, noch irgend etwas, das dein Nachbar.


Question 93. How are these commandments divided?Frage 93. Wie werden diese Gebote eingeteilt?

Answer: Into two tables; (a) the first of which teaches us how we must behave towards God; the second, what duties we owe to our neighbour.Antwort: In den beiden Tabellen, (a) die ersten, von denen lehrt uns, wie wir uns verhalten müssen zu Gott hin, die zweite, welche Aufgaben wir zu verdanken unser Nachbar.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Exod.34:28 And he was there with the LORD forty days and forty nights; he did neither eat bread, nor drink water.(A) Exod.34: 28 Und er war dort mit dem Herrn, vierzig Tage und vierzig Nächte; er hat weder Brot essen, noch Wasser trinken.And he wrote upon the tables the words of the covenant, the ten commandments.Und er schrieb auf die Tabellen mit den Worten des Bundes, die zehn Gebote. Deut.4:13 And he declared unto you his covenant, which he commanded you to perform, even ten commandments; and he wrote them upon two tables of stone.Deut.4: 13 Und er erklärt euch sein Versprechen, das er dir zu führen, selbst zehn Gebote, und er schrieb sie auf zwei Tabellen aus Stein.Deut.10:3 And I made an ark of shittim wood, and hewed two tables of stone like unto the first, and went up into the mount, having the two tables in mine hand.Deut.10: 3 Und ich machte ein Arche shittim von Holz, und hauen zwei Tabellen aus Stein, wie zu den ersten, und ging bis in die Halterung, da die beiden Tabellen in meiner Hand. Deut.10:4 And he wrote on the tables, according to the first writing, the ten commandments, which the LORD spake unto you in the mount out of the midst of the fire in the day of the assembly: and the LORD gave them unto me.Deut.10: 4 Und er schrieb auf die Tabellen, nach dem ersten Schreiben, die zehn Gebote, die der Herr redete mit euch in der Montage aus der Mitte des Feuers in den Tag der Versammlung, und der Herr gab ihnen Zu mir.(b) Matt.22:37 Jesus said unto him, Thou shalt love the Lord thy God with all thy heart, and with all thy soul, and with all thy mind.(B) Matt.22: 37 Jesus sprach zu ihm: Du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit all deinem Herzen, und mit all deiner Seele, mit all deinen Geist.Matt.22:38 This is the first and great commandment.Matt.22: 38 Dies ist die erste und große Gebot. Matt.22:39 And the second is like unto it, Thou shalt love thy neighbour as thyself.Matt.22: 39 Und zum zweiten ist es euch gefällt, Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich.Matt.22:40 On these two commandments hang all the law and the prophets.Matt.22: 40 An diesen beiden Geboten hängt das Gesetz und alle Propheten.


Question 94. What does God enjoin in the first commandment?Frage 94. Was bedeutet Gott Gutes in der ersten Gebot?

Answer: That I, as sincerely as I desire the salvation of my own soul, avoid and flee from all idolatry, (a) sorcery, soothsaying, superstition, (b) invocation of saints, or any other creatures; (c) and learn rightly to know the only true God; (d) trust in him alone, (e) with humility (f) and patience submit to him; (g) expect all good things from him only; (h) love, (i) fear, (j) and glorify him with my whole heart; (k) so that I renounce and forsake all creatures, rather than commit even the least thing contrary to his will.Antwort: Dass ich, ehrlich wie ich den Wunsch meiner Rettung der eigenen Seele, vermeiden und fliehen aus allen Götzendienst, Zauberei (a), wahrsagen, Aberglaube, (b) die Anrufung der Heiligen, oder jede andere Kreaturen, (c) und lernen Recht zu wissen, der einzig wahre Gott, (d) das Vertrauen in ihn allein, (e) (f) Demut und Geduld unterbreitet ihm, (g) erwarten, dass alle guten Dinge von ihm nur, (h) Liebe, (i) die Angst , (J) und verherrlichen ihn mit meinem ganzen Herzen, (k), so dass ich verzichten und alle Geschöpfe verlassen, anstatt selbst verpflichten, die am wenigsten, was im Widerspruch zu seinem Willen. (l)(L)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 5:21 Little children, keep yourselves from idols.(A) 1 John 5:21 Kleine Kinder, halten Sie sich von Götzen.Amen. 1 Cor.6:9 Know ye not that the unrighteous shall not inherit the kingdom of God?1 Cor.6: 9 Wißt ihr nicht, daß das unredlich ist nicht erben das Reich Gottes?Be not deceived: neither fornicators, nor idolaters, nor adulterers, nor effeminate, nor abusers of themselves with mankind, 1 Cor.6:10 Nor thieves, nor covetous, nor drunkards, nor revilers, nor extortioners, shall inherit the kingdom of God.Werden nicht getäuscht: fornicators weder, noch Götzendiener, noch Ehebrecher, noch verweichlicht, noch der Täter sich mit den Menschen, 1 Cor.6: 10 Auch Diebe, noch begehrlicher, noch Trunkenbolde, noch revilers, noch Erpresser, so erben das Reich Gottes . 1 Cor.10:7 Neither be ye idolaters, as were some of them; as it is written, The people sat down to eat and drink, and rose up to play.1 Cor.10: 7 Weder werden ihr Götzendiener, wie einige von ihnen, wie geschrieben steht: Das Volk setzte sich zu essen und zu trinken, und erhob sich, um zu spielen.1 Cor.10:14 Wherefore, my dearly beloved, flee from idolatry.1 Cor.10: 14 Darum, meine geliebten, fliehen aus Götzendienst.(b) Lev.19:31 Regard not them that have familiar spirits, neither seek after wizards, to be defiled by them: I am the LORD your God.(B) Lev.19: 31 Regard, die ihnen nicht vertraut Spirituosen, weder suchen nach Wizards, die defilierte von ihnen: Ich bin der Herr, dein Gott.Deut.18:9 When thou art come into the land which the LORD thy God giveth thee, thou shalt not learn to do after the abominations of those nations.Deut.18: 9 Wenn du in das Land kommst, der HERR, dein Gott, dir gibt, sollst du nicht lernen zu tun, nachdem die Greuel dieser Völker.Deut.18:10 There shall not be found among you any one that maketh his son or his daughter to pass through the fire, or that useth divination, or an observer of times, or an enchanter, or a witch, Deut.18:11 Or a charmer, or a consulter with familiar spirits, or a wizard, or a necromancer.Deut.18: 10 Es muss nicht gefunden werden unter euch, dass jeder macht seinen Sohn oder seine Tochter durchs Feuer gehen, oder dass useth Weissagung, oder ein Beobachter der Zeiten, oder ein Zauberer oder eine Hexe, Deut.18: 11 Oder ein Charmeur, oder ein Berater mit vertrauter Geister, oder ein Zauberer oder ein Nekromant. Deut.18:12 For all that do these things are an abomination unto the LORD: and because of these abominations the LORD thy God doth drive them out from before thee.Deut.18: 12 Für alle, die diese Dinge sind ein Greuel zu dem HERRN, und weil dieser Greuel der HERR, dein Gott fürwahr Laufwerk aus, bevor sie dich.(c) Matt.4:10 Then saith Jesus unto him, Get thee hence, Satan: for it is written, Thou shalt worship the Lord thy God, and him only shalt thou serve.(C) Matt.4: 10 Dann spricht Jesus zu ihm: Holen Sie sich dir damit Satan: es steht geschrieben: Du sollst den Herrn deinen Gott, und du sollst ihm nur dienen.Rev.19:10 And I fell at his feet to worship him.Rev.19: 10 Und ich fiel zu seinen Füßen zu verehren ihn.And he said unto me, See thou do it not: I am thy fellowservant, and of thy brethren that have the testimony of Jesus: worship God: for the testimony of Jesus is the spirit of prophecy.Und er sprach zu mir: Siehe, du es nicht: Ich bin dein fellowservant, und deine Brüder, die das Zeugnis von Jesus: Anbetung Gottes: für das Zeugnis von Jesus ist der Geist der Prophetie.Rev.22:8 And I John saw these things, and heard them.Rev.22: 8 Und ich John sah diese Dinge, und sie gehört.And when I had heard and seen, I fell down to worship before the feet of the angel which shewed me these things.Und als ich gehört und gesehen hatte, fiel ich in der Anbetung vor den Füßen des Engels, die shewed mir diese Dinge.Rev.22:9 Then saith he unto me, See thou do it not: for I am thy fellowservant, and of thy brethren the prophets, and of them which keep the sayings of this book: worship God.Rev.22: 9 Dann spricht er zu mir: Siehe, du es nicht: Ich bin dein fellowservant, und deine Brüder, die Propheten und die von ihnen halten die Worte dieses Buches: Anbetung Gottes.(d) John 17:3 And this is life eternal, that they might know thee the only true God, and Jesus Christ, whom thou hast sent.(D) John 17:3 Und das ist das ewige Leben, daß sie dich wissen, der einzig wahre Gott, und Jesus Christus, den du gesandt hast.(e) Jer.17:5 Thus saith the LORD; Cursed be the man that trusteth in man, and maketh flesh his arm, and whose heart departeth from the LORD.(E) Jer.17: 5 So spricht der HERR; Verflucht ist der Mann, der in trusteth Mann, Fleisch und macht seinen Arm, und dessen Herz departeth aus der HERR.Jer.17:7 Blessed is the man that trusteth in the LORD, and whose hope the LORD is.Jer.17: 7 Selig ist der Mann, dass trusteth in dem HERRN, und hoffe, dass die, deren HERR ist. (f) 1 Pet.5:5 Likewise, ye younger, submit yourselves unto the elder.(F) 1 Pet.5: 5 Desgleichen, ihr jüngerer, legt ihr euch die älteren.Yea, all of you be subject one to another, and be clothed with humility: for God resisteth the proud, and giveth grace to the humble.Ja, Sie alle unterliegen einem zum anderen, und bekleidet mit Demut: Gott für die resisteth stolz, und gibt die Gnade zu demütigen.1 Pet.5:6 Humble yourselves therefore under the mighty hand of God, that he may exalt you in due time: (g) Heb.10:36 For ye have need of patience, that, after ye have done the will of God, ye might receive the promise.1 Pet.5: 6 Humble Sie sich daher unter der mächtigen Hand Gottes, damit er verherrlichen Sie zu gegebener Zeit: (g) Heb.10: 36 Für ihr Geduld haben müssen, dass, nachdem ihr getan haben, den Willen Gottes , Die ihr eventuell noch das Versprechen.Col.1:11 Strengthened with all might, according to his glorious power, unto all patience and longsuffering with joyfulness; Rom.5:3 And not only so, but we glory in tribulations also: knowing that tribulation worketh patience; Rom.5:4 And patience, experience; and experience, hope: 1 Cor.10:10 Neither murmur ye, as some of them also murmured, and were destroyed of the destroyer.Col.1: 11 Gestärkt mit aller Macht, nach seinen glorreichen Macht, euch alle longsuffering mit Geduld und Freude; Rom.5: 3 Und nicht nur so, sondern wir Ruhm und Mühen auch: zu wissen, dass Trübsal Geduld worketh; Rom.5 : 4 Und Geduld, Erfahrung und Erfahrung, die Hoffnung: 1 Cor.10: 10 Weder ihr Raunen, wie einige von ihnen auch murmelte, wurden zerstört und der Zerstörer.Philip.2:14 Do all things without murmurings and disputings: (h) Ps.104:27 These wait all upon thee; that thou mayest give them their meat in due season.Philip.2: 14 Haben alle Dinge ohne murmurings und disputings: (h) Ps.104: 27 Diese warten alle auf dich, daß du ihnen ihr Fleisch zu gegebener Saison.Ps.104:28 That thou givest them they gather: thou openest thine hand, they are filled with good.Ps.104: 28 Das gibst du sie sie sammeln: openest du deine Hand, sie sind gefüllt mit gut.Ps.104:29 Thou hidest thy face, they are troubled: thou takest away their breath, they die, and return to their dust.Ps.104: 29 Du hidest dein Gesicht, sie sind beunruhigt: nimmst du weg ihren Atem, sie sterben, und ihre Rückkehr zu Staub.Ps.104:30 Thou sendest forth thy spirit, they are created: and thou renewest the face of the earth.Ps.104: 30 Du sendest aus deinen Geist, die sie erstellt: renewest du und das Angesicht der Erde.Isa.45:7 I form the light, and create darkness: I make peace, and create evil: I the LORD do all these things. Isa.45: 7 ich die Licht und Dunkelheit schaffen: Ich, Frieden zu schließen, und das Böse schaffen: Ich kann den Herrn, alle diese Dinge.James 1:17 Every good gift and every perfect gift is from above, and cometh down from the Father of lights, with whom is no variableness, neither shadow of turning.James 1:17 Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk ist von oben, und kommt von dem Vater der Lichter, mit denen es keine Veränderlichkeit, weder Schatten dreht.(i) Deut.6:5 And thou shalt love the LORD thy God with all thine heart, and with all thy soul, and with all thy might.(I) Deut.6: 5 Und du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit allen dein Herz, und mit all deiner Seele, mit all deinen könnten.Matt.22:37 Jesus said unto him, Thou shalt love the Lord thy God with all thy heart, and with all thy soul, and with all thy mind.Matt.22: 37 Jesus sprach zu ihm: Du sollst lieben Gott, deinen Herrn, der mit all deinem Herzen, und mit all deiner Seele, mit all deinen Geist.(j) Deut.6:2 That thou mightest fear the LORD thy God, to keep all his statutes and his commandments, which I command thee, thou, and thy son, and thy son's son, all the days of thy life; and that thy days may be prolonged.(J) Deut.6: 2 Das mögest du Angst vor dem Herrn, deinem Gott, zu halten alle seine Gesetze und seine Gebote, die ich Befehl dir, du und dein Sohn, dein Sohn und der Sohn, die alle Tage deines Lebens; Dass deine Tage verlängert werden kann.Ps.111:10 The fear of the LORD is the beginning of wisdom: a good understanding have all they that do his commandments: his praise endureth for ever.Ps.111: 10 Die Furcht des Herrn ist der Anfang der Weisheit: ein gutes Verständnis haben, dass alles, was sie tun seine Gebote: ausharrt sein Lob für immer.Prov.1:7 The fear of the LORD is the beginning of knowledge: but fools despise wisdom and instruction.Prov.1: 7 Die Furcht des Herrn ist der Anfang des Wissens: als Narren verachten Weisheit und Weisung.Prov.9:10 The fear of the LORD is the beginning of wisdom: and the knowledge of the holy is understanding.Prov.9: 10 Die Furcht des Herrn ist der Anfang der Weisheit, und das Wissen um die heiligen ist Verständnis.Matt.10:28 And fear not them which kill the body, but are not able to kill the soul: but rather fear him which is able to destroy both soul and body in hell.Matt.10: 28 Und fürchtet nicht sie töten, die den Körper, aber nicht in der Lage sind zu töten, die Seele aber eher Angst vor ihm welches in der Lage ist zu zerstören, beide Körper und Seele in der Hölle.(k) Matt.4:10 Then saith Jesus unto him, Get thee hence, Satan: for it is written, Thou shalt worship the Lord thy God, and him only shalt thou serve.(K) Matt.4: 10 Dann spricht Jesus zu ihm: Holen Sie sich dir damit Satan: es steht geschrieben: Du sollst den Herrn deinen Gott, und du sollst ihm nur dienen.Deut.10:20 Thou shalt fear the LORD thy God; him shalt thou serve, and to him shalt thou cleave, and swear by his name.Deut.10: 20 Du sollst Angst vor der Herr, dein Gott, du sollst ihm dienen, und du sollst ihm zu spalten, und schwören auf seinen Namen. Deut.10:21 He is thy praise, and he is thy God, that hath done for thee these great and terrible things, which thine eyes have seen.Deut.10: 21 Er ist dein Lob, und er ist dein Gott, ist nun fertig für dich diese große und schreckliche Dinge, die deine Augen gesehen haben.(l) Matt.5:29 And if thy right eye offend thee, pluck it out, and cast it from thee: for it is profitable for thee that one of thy members should perish, and not that thy whole body should be cast into hell.(L) Matthäus 5, 29 Und wenn deine rechte Auge beleidigen dich, pflücken es aus, und wirf es von dir: Es ist besser für dich, daß eins deiner Glieder verderbe und nicht, dass deine ganze Körper sollte in Guss Hölle.Matt.5:30 And if thy right hand offend thee, cut it off, and cast it from thee: for it is profitable for thee that one of thy members should perish, and not that thy whole body should be cast into hell.Matthäus 5, 30 Und wenn deine rechte Hand dich beleidigen, schneiden Sie sie ab, und wirf sie von dir: Es ist besser für dich, daß eins deiner Glieder verderbe und nicht, dass deine ganze Körper sollte in die Hölle werfen.Matt.10:37 He that loveth father or mother more than me is not worthy of me: and he that loveth son or daughter more than me is not worthy of me.Matt.10: 37 Er liebt, dass Vater oder Mutter mehr als mich nicht würdig ist von mir, und er liebt, dass Sohn oder Tochter mehr als mich nicht würdig ist von mir. Acts 5:29 Then Peter and the other apostles answered and said, We ought to obey God rather than men.Dann Apostelgeschichte 5:29 Petrus und die anderen Apostel, antwortete und sprach: Wir sollten Gott mehr gehorchen als den Menschen.


Question 95. What is idolatry?Frage 95. Was ist Götzendienst?

Answer: Idolatry is, instead of, or besides that one true God, who has manifested himself in his word, to contrive, or have any other object, in which men place their trust.Antwort: Götzendienst ist, anstelle oder neben, dass ein wahrer Gott, die sich manifestiert hat in seinem Wort, zu erfinden, oder haben Sie ein anderes Objekt, in der Männer ihre Vertrauen.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.5:5 For this ye know, that no whoremonger, nor unclean person, nor covetous man, who is an idolater, hath any inheritance in the kingdom of Christ and of God. (A) Eph.5: 5 Für diese ihr wissen, dass kein whoremonger, noch unrein Person, noch begehrlicher Mann, der ist ein Götzendiener, hat jeder Erbe in das Reich Christi und Gottes.1 Chron.16:26 For all the gods of the people are idols: but the LORD made the heavens.1 Chron.16: 26 Für alle die Götter der Menschen sind Idole: aber der Herr aus dem Himmel.Philip.3:19 Whose end is destruction, whose God is their belly, and whose glory is in their shame, who mind earthly things.) Gal.4:8 Howbeit then, when ye knew not God, ye did service unto them which by nature are no gods.Philip.3: Wer Ende 19 ist die Zerstörung, deren Gott ist ihr Bauch, und deren Ehre in ihrer Schande ist, die irdischen Dinge berücksichtigen.) Gal.4: 8 Howbeit dann, wenn ihr nicht wusste, dass Gott, ihr Service hat ihnen die Von Natur aus sind keine Götter.Eph.2:12 That at that time ye were without Christ, being aliens from the commonwealth of Israel, and strangers from the covenants of promise, having no hope, and without God in the world: 1 John 2:23 Whosoever denieth the Son, the same hath not the Father: (but) he that acknowledgeth the Son hath the Father also.Eph.2: 12 Das zu diesem Zeitpunkt waren ihr ohne Christus, die Ausländer aus dem Commonwealth von Israel, und Fremden aus den Bündnissen der Verheißung, ohne Hoffnung und ohne Gott in der Welt: 1 John 2:23 Wer den Sohn leugnet , Der hat nicht den gleichen Vater: (aber), dass er der Sohn acknowledgeth hat der Vater auch.2 John 1:9 Whosoever transgresseth, and abideth not in the doctrine of Christ, hath not God.2 John 1:9 Wer transgresseth und abideth nicht in der Lehre von Christus, hat Gott nicht.He that abideth in the doctrine of Christ, he hath both the Father and the Son.Er abideth, dass in der Lehre von Christus, er hat auch den Vater und den Sohn.John 5:23 That all men should honour the Son, even as they honour the Father.John 5:23 Diese Männer sollten alle Ehre, der Sohn, auch als sie den Vater ehren. He that honoureth not the Son honoureth not the Father which hath sent him.Er honoureth nicht, dass der Sohn dem Vater nicht honoureth hat, die ihn geschickt hat.


(week) 35. (Woche) 35.Lord's Day Lord's Day


Question 96. What does God require in the second commandment?Frage 96. Was bedeutet Gott erfordern in der zweiten Gebot?

Answer: That we in no wise represent God by images, (a) nor worship him in any other way than he has commanded in his word.Antwort: Dass wir in keiner weise repräsentieren Bilder von Gott, (a) verehren ihn noch in irgendeiner anderen Art und Weise, als er geboten hat, in seinem Wort.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Deut.4:15 Take ye therefore good heed unto yourselves; for ye saw no manner of similitude on the day that the LORD spake unto you in Horeb out of the midst of the fire: Deut.4:16 Lest ye corrupt yourselves, and make you a graven image, the similitude of any figure, the likeness of male or female, Deut.4:17 The likeness of any beast that is on the earth, the likeness of any winged fowl that flieth in the air, Deut.4:18 The likeness of any thing that creepeth on the ground, the likeness of any fish that is in the waters beneath the earth: Deut.4:19 And lest thou lift up thine eyes unto heaven, and when thou seest the sun, and the moon, and the stars, even all the host of heaven, shouldest be driven to worship them, and serve them, which the LORD thy God hath divided unto all nations under the whole heaven.(A) Deut.4: 15 Nehmen Sie sich deshalb gut ihr euch zu beachten, für die ihr sah keine Art und Weise der Gleichnis auf den Tag, an dem der Herr redete mit euch in Horeb aus der Mitte des Feuers: Deut.4: 16 Lest ihr korrupte Sie und machen Ihnen ein geschnitzt Bild, das Gleichnis von jedem Bild, das Gleichnis von männlich oder weiblich, Deut.4: 17 Das Gleichnis von jedem Tier, die sich auf die Erde, die Ähnlichkeit eines geflügelten Huhn flieth, dass in der Luft, Deut.4: 18 Das Gleichnis jede Sache, die auf dem Boden kriecht, das Gleichnis eines Fisches, die in den Gewässern unter der Erde: Deut.4: 19 Und damit du deine Augen Aufzug bis zu den Himmel, und wenn du siehst die Sonne und den Mond und die Sterne, sogar alle Heer des Himmels, shouldest getrieben werden sie zu verehren, und ihnen dienen, die der Herr, dein Gott hat euch allen Nationen geteilt unter dem ganzen Himmel.Isa.40:18 To whom then will ye liken God?Isa.40: 18 An wen dann werdet ihr Gott vergleichen? or what likeness will ye compare unto him?Oder was wollt ihr Ebenbild vergleichen zu ihm? Isa.40:19 The workman melteth a graven image, and the goldsmith spreadeth it over with gold, and casteth silver chains.Isa.40: 19 Die Arbeiter melteth ein geschnitzt Bild, und der Goldschmied spreadeth es über mit Gold, Silber und casteth Ketten.Isa.40:20 He that is so impoverished that he hath no oblation chooseth a tree that will not rot; he seeketh unto him a cunning workman to prepare a graven image, that shall not be moved. Isa.40: 20, Er ist so verarmt, dass er hat keine Opfer wählt einen Baum, die nicht rot, er sucht, ihm eines listigen Arbeiter zur Vorbereitung einer geschnitzt Bild, dass so nicht verschoben werden.Isa.40:21 Have ye not known? Isa.40: 21 Habt ihr nicht bekannt?have ye not heard?Habt ihr nicht gehört?hath it not been told you from the beginning?Hat er nicht gesagt, von Anfang an? have ye not understood from the foundations of the earth?Habt ihr nicht verstanden, von den Grundlagen der Erde?Isa.40:22 It is he that sitteth upon the circle of the earth, and the inhabitants thereof are as grasshoppers; that stretcheth out the heavens as a curtain, and spreadeth them out as a tent to dwell in: Isa.40:23 That bringeth the princes to nothing; he maketh the judges of the earth as vanity.Isa.40: Es ist 22, er sitzt auf dem Kreis der Erde, und davon sind die Bewohner wie Heuschrecken; stretcheth heraus, dass der Himmel wie ein Vorhang, und spreadeth sie aus wie ein Zelt zum Verweilen in: Isa.40: 23 Das bringt den Prinzen zu nichts, er macht die Richter der Erde als Eitelkeit.Isa.40:24 Yea, they shall not be planted; yea, they shall not be sown: yea, their stock shall not take root in the earth: and he shall also blow upon them, and they shall wither, and the whirlwind shall take them away as stubble.Isa.40: 24 Ja, sie werden nicht pflanzen; ja, sie werden nicht gesät: ja, die Lager sind nicht die Wurzel in der Erde, und er wird auch Schlag auf ihnen, und sie werden verkümmern, und das wird Wirbelwind Nehmen Sie sie weg wie Stoppeln.Isa.40:25 To whom then will ye liken me, or shall I be equal?Isa.40: 25 An wen dann werdet ihr mich vergleichen, oder soll ich gleich?saith the Holy One.Spricht der Heilige.Rom.1:23 And changed the glory of the uncorruptible God into an image made like to corruptible man, and to birds, and fourfooted beasts, and creeping things.Rom.1: 23 geändert Und die Herrlichkeit des uncorruptible Gottes in ein Bild gemacht, wie man zu bestechlich, und die Vögel, Tiere und fourfooted und schleichenden Dinge.Rom.1:24 Wherefore God also gave them up to uncleanness through the lusts of their own hearts, to dishonour their own bodies between themselves: Acts 17:29 Forasmuch then as we are the offspring of God, we ought not to think that the Godhead is like unto gold, or silver, or stone, graven by art and man's device.Rom.1: 24 Darum hat sie auch Gott bis zu Unreinheit durch die Begierden ihrer eigenen Herzen, zu entehren ihre eigenen Körper zwischen sich selbst: Apostelgeschichte 17:29 Forasmuch dann, wie wir sind die Nachkommen von Gott, wir sollten nicht zu glauben, dass die «Gottheit ist wie Gold oder Silber oder Stein, geschnitzt von Kunst und Mensch-Gerät.(b) 1 Sam.15:23 For rebellion is as the sin of witchcraft, and stubbornness is as iniquity and idolatry.(B) 1 Sam.15: 23 Für Rebellion ist wie die Sünde der Hexerei und Sturheit ist als Ungerechtigkeit und Götzendienst.Because thou hast rejected the word of the LORD, he hath also rejected thee from being king.Denn du hast abgelehnt, die das Wort des Herrn, hat er dich auch verworfen wird König. Deut.12:30 Take heed to thyself that thou be not snared by following them, after that they be destroyed from before thee; and that thou enquire not after their gods, saying, How did these nations serve their gods?Deut.12: 30 Nehmen Sie zu beachten, dass du dich nicht fing, indem Sie ihnen nach, dass sie zerstört werden aus der Zeit vor dir, und daß du nicht fragen nach ihren Göttern und sprichst: Wie haben diese Völker ihren Göttern dienen?even so will I do likewise.So werde ich auch tun.Deut.12:31 Thou shalt not do so unto the LORD thy God: for every abomination to the LORD, which he hateth, have they done unto their gods; for even their sons and their daughters they have burnt in the fire to their gods.Deut.12: 31 Du sollst nicht tun, zu der HERR, dein Gott: für jeden Greuel dem HERRN, die er hateth, haben sie ihren Göttern zu tun, für die sogar ihre Söhne und ihre Töchter haben sie im Feuer verbrannt, um ihre Götter .Deut.12:32 What thing soever I command you, observe to do it: thou shalt not add thereto, nor diminish from it.Deut.12: 32 Was auch immer, was ich dir, beobachten, dies zu tun: du sollst nicht hinzufügen, dazu noch verringern können. Matt.15:9 But in vain they do worship me, teaching for doctrines the commandments of men.Matt.15: 9 Aber vergeblich verehren sie mich, Lehr-Lehren für die Gebote der Männer.


Question 97. Are images then not at all to be made?Frage 97. Sind die Bilder dann gar nicht zu machen?

Answer: God neither can, nor may be represented by any means: (a) but as to creatures; though they may be represented, yet God forbids to make, or have any resemblance of them, either in order to worship them or to serve God by them. Antwort: Gott kann weder, noch können sich vertreten durch Mittel: (a), sondern als Kreaturen auf, obwohl sie können sich vertreten lassen, aber Gott verbietet zu machen, oder irgendwelche Ähnlichkeit von ihnen, entweder, um sie zu verehren oder zu dienen Gott von ihnen.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Isa.40:25 To whom then will ye liken me, or shall I be equal?(A) Isa.40: 25 An wen dann werdet ihr mich vergleichen, oder soll ich gleich?saith the Holy One.Spricht der Heilige.(b) Exod.23:24 Thou shalt not bow down to their gods, nor serve them, nor do after their works: but thou shalt utterly overthrow them, and quite break down their images. (B) Exod.23: 24 Du sollst nicht an ihre Götter, noch ihnen dienen, auch nicht nach ihren Werken, sondern du sollst sie völlig stürzen, und ziemlich kaputt ihre Bilder.Exod.23:25 And ye shall serve the LORD your God, and he shall bless thy bread, and thy water; and I will take sickness away from the midst of thee.Exod.23: 25 Und ihr sollt dienen, der HERR, dein Gott, und er soll segne dein Brot und dein Wasser, und ich werde die Krankheit weg von der Mitte von dir.Exod.34:13 But ye shall destroy their altars, break their images, and cut down their groves: Exod.34:14 For thou shalt worship no other god: for the LORD, whose name is Jealous, is a jealous God: Exod.34:17 Thou shalt make thee no molten gods.Exod.34: 13 Aber ihr sollt zerstören ihre Altäre, brechen ihre Bilder und ihre Wälder abgeholzt: Exod.34: 14 Denn du sollst keinen anderen Gott anbeten: für den Herrn, dessen Name Eifersucht ist, ist ein eifernder Gott: Exod .34:17 Machen Du sollst dir kein geschmolzenes Götter.Num.33:52 Then ye shall drive out all the inhabitants of the land from before you, and destroy all their pictures, and destroy all their molten images, and quite pluck down all their high places: Deut.7:5 But thus shall ye deal with them; ye shall destroy their altars, and break down their images, and cut down their groves, and burn their graven images with fire.Num.33: 52 Dann wird ihr austreiben alle Bewohner des Landes aus, bevor Sie und alle ihre Bilder zerstören, zerstören und alle ihre geschmolzenes Bilder und ganz pflücken alle ihre hohe Plätze: Deut.7: 5 Aber damit wird Ihr Umgang mit ihnen; ihr sollt zerstören ihre Altäre, zerbrechen und ihre Bilder, und die Wälder abgeholzt, und brennen ihre Bilder gegraben mit dem Feuer.Deut.12:3 And ye shall overthrow their altars, and break their pillars, and burn their groves with fire; and ye shall hew down the graven images of their gods, and destroy the names of them out of that place.Deut.12: 3 Und ihr sollt stürzen ihre Altäre, und ihre Säulen brechen, und brennen ihre Olivenhaine mit dem Feuer, und ihr werdet die hew gegraben Bilder von ihren Göttern, und zerstören die Namen der sie aus diesem Ort.Deut.16:21 Thou shalt not plant thee a grove of any trees near unto the altar of the LORD thy God, which thou shalt make thee.Deut.16: 21 Du sollst dir keine Pflanze ein Hain von allen Bäumen in der Nähe zu den Altar des Herrn, deines Gottes, was du machen sollst dich.2 Kin.18:3 And he did that which was right in the sight of the LORD, according to all that David his father did.2 Kin.18: 3 Und er tat, was richtig war in den Augen des HERRN, nach allem, dass sein Vater David getan hat.2 Kin.18:4 He removed the high places, and brake the images, and cut down the groves, and brake in pieces the brasen serpent that Moses had made: for unto those days the children of Israel did burn incense to it: and he called it Nehushtan.2 Kin.18: 4 Er entfernt die hohen Plätze, Brems-und die Bilder, und die Wälder abgeholzt, und die Bremse in Stücken brasen Schlange, die Moses gemacht hatte: «jenen Tagen für die Kinder von Israel haben Weihrauch zu verbrennen: und Er nannte es Nehushtan.


Question 98. But may not images be tolerated in the churches, as books to the laity?Frage 98. Aber die Bilder dürfen nicht toleriert werden in den Kirchen, als Bücher zu den Laien?

Answer: No: for we must not pretend to be wiser than God, who will have his people taught, not by dump images, (a) but by the lively preaching of his word. Antwort: Nein: denn wir dürfen nicht so tun, klüger als Gott, der sein Volk gelehrt haben, die Bilder nicht von dump, (a), sondern durch die lebendige Verkündigung seines Wortes.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Jer.10:8 But they are altogether brutish and foolish: the stock is a doctrine of vanities.(A) Jer.10: 8 Aber sie sind ganz viehisch und dumm: Die Aktie ist ein Doktrin der Eitelkeiten.Hab.2:18 What profiteth the graven image that the maker thereof hath graven it; the molten image, and a teacher of lies, that the maker of his work trusteth therein, to make dumb idols? Hab.2: 18 Was nützt die geschnitzt Bild, dass die Hersteller davon hat sie geschnitzt, die Schmelzkarbonat Bild, und ein Lehrer liegt, dass die Hersteller von trusteth seiner Arbeit darin, Idole zu machen dumm?Hab.2:19 Woe unto him that saith to the wood, Awake; to the dumb stone, Arise, it shall teach!Hab.2: 19 Wehe ihm, dass spricht für die Holz-, Awake, der stumm Stein, Arise, so lehren!Behold, it is laid over with gold and silver, and there is no breath at all in the midst of it.Siehe, es ist, die über mit Gold und Silber, und es gibt keinen Atem an alle in der Mitte.(b) Rom.10:14 How then shall they call on him in whom they have not believed?(B) Rom.10: 14 Wie sollen sie dann auffordern, ihm in denen sie nicht geglaubt haben?and how shall they believe in him of whom they have not heard?Und wie sollen sie an ihn glaubten, von denen sie noch nicht gehört?and how shall they hear without a preacher?Und wie sollen sie hören ohne Prediger? Rom.10:15 And how shall they preach, except they be sent?Rom.10: 15 Und wie sollen sie predigen, es sei denn sie werden?as it is written, How beautiful are the feet of them that preach the gospel of peace, and bring glad tidings of good things!Wie geschrieben steht: Wie schön sind die Füße von ihnen das Evangelium zu predigen, dass der Frieden und die frohe Botschaft des guten Dinge!Rom.10:17 So then faith cometh by hearing, and hearing by the word of God.Rom.10: 17 Und dann kommt der Glaube vom Hören und Hören durch das Wort Gottes.2 Pet.1:19 We have also a more sure word of prophecy; whereunto ye do well that ye take heed, as unto a light that shineth in a dark place, until the day dawn, and the day star arise in your hearts: 2 Tim.3:16 All scripture is given by inspiration of God, and is profitable for doctrine, for reproof, for correction, for instruction in righteousness: 2 Tim.3:17 That the man of God may be perfect, throughly furnished unto all good works.2 Pet.1: 19 Wir haben auch ein Wort mehr sicher, der Prophetie, zu dem ihr tut gut, dass ihr beachten, wie euch ein Licht scheint, dass in einem dunklen Ort, bis zu dem Tag, Dämmerung, und die Sterne entstehen Tag in euren Herzen: 2 Tim.3: 16 Alle Schrift ist von Gott inspiriert und ist profitabel für die Lehre, für Tadel, für die Korrektur, für die Unterweisung in der Gerechtigkeit: 2 Tim.3: 17 Dass der Mensch Gottes vollkommen sein, gründlich zu eingerichtete Alle gute Werke.


(week) 36. (Woche) 36.Lord's Day Lord's Day


Question 99. What is required in the third commandment?Frage 99. Was ist in der dritten Gebot?

Answer: That we, not only by cursing (a) or perjury, (b) but also by rash swearing, (c) must not profane or abuse the name of God; nor by silence or connivance be partakers of these horrible sins in others; (d) and, briefly, that we use the holy name of God no otherwise than with fear and reverence; (e) so that he may be rightly confessed (f) and worshipped by us, (g) and be glorified in all our words and works.Antwort: Dass wir nicht nur durch Fluchen (a) oder Meineid, (b), sondern auch durch die Vereidigung Hautausschlag, (c) dürfen nicht profanen oder Missbrauch des Namen Gottes, noch durch Schweigen oder Duldung teilhaftig werden, der diese schreckliche Sünden, in anderen , (D) und, kurz, daß wir den heiligen Namen Gottes nicht anders, als mit Angst und Ehrfurcht, (E), so dass er zu Recht gestanden, (f) und verehrt von uns, (g) und verherrlicht werden in allen Unseren Worten und Werken.(h)(H)

Footnotes Fußnoten

(a) Lev.24:11 And the Israelitish woman's son blasphemed the name of the LORD, and cursed. (A) Lev.24: 11 Und die Frau Israelitish Sohn lästerten den Namen des Herrn, und verflucht.And they brought him unto Moses: (and his mother's name was Shelomith, the daughter of Dibri, of the tribe of Dan:) Lev.24:12 And they put him in ward, that the mind of the LORD might be shewed them.Und sie brachten ihn zu Mose: (und seine Mutter hieß Shelomith, die Tochter des Dibri, des Stammes der Dan:) Lev.24: 12 Und sie ihn in der Station, dass der Geist des Herrn könnte shewed ihnen.Lev.24:13 And the LORD spake unto Moses, saying, Lev.24:14 Bring forth him that hath cursed without the camp; and let all that heard him lay their hands upon his head, and let all the congregation stone him.Lev.24: 13 Und der Herr redete mit Mose und sprach: Lev.24: 14 Bringt ihn her, dass verflucht hat, ohne das Camp, und lassen Sie alles, was ihm gehört, legen ihre Hände auf den Kopf, und lassen Sie uns alle der Gemeinde Stein ihn.Lev.24:15 And thou shalt speak unto the children of Israel, saying, Whosoever curseth his God shall bear his sin. Lev.24: 15 Und du sollst sprich zu den Kindern Israel, zu sagen, wer curseth seinem Gott trägt seine Sünde.Lev.24:16 And he that blasphemeth the name of the LORD, he shall surely be put to death, and all the congregation shall certainly stone him: as well the stranger, as he that is born in the land, when he blasphemeth the name of the LORD, shall be put to death.Lev.24: 16 Und er, dass blasphemeth den Namen des Herrn, wird er sicherlich den Tod, und die Gemeinde werde ihn Stein: wie gut der Fremde, wie er geboren ist, dass im Land, als er die blasphemeth Namen des Herrn, wird den Tod.(b) Lev.19:12 And ye shall not swear by my name falsely, neither shalt thou profane the name of thy God: I am the LORD.(B) Lev.19: 12 Und ihr sollt nicht schwören bei meinem Namen falsch, weder sollst du den Namen deines Gottes: Ich bin der HERR.(c) Matt.5:37 But let your communication be, Yea, yea; Nay, nay: for whatsoever is more than these cometh of evil.(C) Matthäus 5, 37 Aber lassen Sie Ihre Kommunikation, ja, ja, nein, nein: für die ist, was mehr als diese kommt vom Bösen.James 5:12 But above all things, my brethren, swear not, neither by heaven, neither by the earth, neither by any other oath: but let your yea be yea; and your nay, nay; lest ye fall into condemnation.James 5:12 Aber vor allen Dingen, meine Brüder, schwört nicht, weder vom Himmel, weder von der Erde, weder von einem anderen Eid: ja, aber lassen Sie sich ja, und Ihr nein, nein, damit ihr nicht fallen zu verurteilen.(d) Lev.5:1 And if a soul sin, and hear the voice of swearing, and is a witness, whether he hath seen or known of it; if he do not utter it, then he shall bear his iniquity.(D) Lev.5: 1 Und wenn eine Seele Sünde, und hören die Stimme der Vereidigung und ist ein Zeuge, ob er hat gesehen oder kennen sie, und wenn er nicht gebetsmühlenartig, dann trägt er seine Missetat.Prov.29:24 Whoso is partner with a thief hateth his own soul: he heareth cursing, and bewrayeth it not. Prov.29: 24 Wer ist Partner mit einem Dieb hateth seine eigene Seele: er hört Fluchen und bewrayeth es nicht.(e) Jer.4:2 And thou shalt swear, The LORD liveth, in truth, in judgment, and in righteousness; and the nations shall bless themselves in him, and in him shall they glory.(E) Jer.4: 2 Und du sollst schwören, der HERR lebt, in der Wahrheit, in Urteil und Rechtschaffenheit, und die Nationen werden sich in segne ihn und in ihm werden sie Herrlichkeit.Isa.45:23 I have sworn by myself, the word is gone out of my mouth in righteousness, and shall not return, That unto me every knee shall bow, every tongue shall swear.Isa.45: 23 Ich habe mich von vereidigten, ist das Wort weg aus meinem Mund und Rechtschaffenheit, und wird nicht zurückkehren, Dass mir wird jedes Knie beugen, jede Zunge schwören werden.(f) Rom.10:9 That if thou shalt confess with thy mouth the Lord Jesus, and shalt believe in thine heart that God hath raised him from the dead, thou shalt be saved.(F) Rom.10: 9 Das gestehen, wenn du sollst mit deinem Mund des Herrn Jesus, und sollst in deinem Herzen glauben, dass Gott ihn angesprochen hat von den Toten, du sollst gespeichert werden.Rom.10:10 For with the heart man believeth unto righteousness; and with the mouth confession is made unto salvation.Rom.10: 10 Denn mit dem Herzen glaubt man zu tun, und mit dem Mund Bekenntnis ist das Heil zu.Matt.10:32 Whosoever therefore shall confess me before men, him will I confess also before my Father which is in heaven.Matt.10: 32 Wer daher wird gestehen, mich vor den Menschen, ihn werde ich gestehen, auch vor meinem Vater, der im Himmel ist.(g) Ps.50:15 And call upon me in the day of trouble: I will deliver thee, and thou shalt glorify me.(G) Ps.50: 15 Und fordere mich in die Tage der Mühe: Ich liefere dich, und du sollst mich verherrlichen.1 Tim.2:8 I will therefore that men pray every where, lifting up holy hands, without wrath and doubting.1 Tim.2: 8 Ich werde mich daher, dass die Männer beten, wo jeder, Hebe-up heilige Hände, ohne Zorn und zweifelnde.(h) Rom.2:24 For the name of God is blasphemed among the Gentiles through you, as it is written.(H) Rom.2: Für den 24 Namen Gottes lästerten unter den Heiden durch Sie, wie es geschrieben wird.1 Tim.6:1 Let as many servants as are under the yoke count their own masters worthy of all honour, that the name of God and his doctrine be not blasphemed.1 Tim.6: 1 Lassen Sie so viele Bedienstete sind unter dem Joch count ihre eigenen Meister aller Ehren wert, daß der Name Gottes und seine Doktrin nicht lästerten. Col.3:16 Let the word of Christ dwell in you richly in all wisdom; teaching and admonishing one another in psalms and hymns and spiritual songs, singing with grace in your hearts to the Lord. Col.3: 16 Lasst das Wort Christi reichlich wohnen in euch in aller Weisheit; Lehr-und mahnende miteinander in Psalmen und Hymnen und geistlichen Liedern, singt mit Gnade in euren Herzen dem Herrn.Col.3:17 And whatsoever ye do in word or deed, do all in the name of the Lord Jesus, giving thanks to God and the Father by him.Col.3: 17 Und was ihr tut mit Worten oder mit Taten, bis alles im Namen des Herrn Jesus, dankt Gott und der Vater von ihm.


Question 100. Is then the profaning of God's name, by swearing and cursing, so heinous a sin, that his wrath is kindled against those who do not endeavour, as much as in them lies, to prevent and forbid such cursing and swearing?100 Anfrage. Ist dann die entweihend von Gottes Namen, die durch die Vereidigung und Fluchen, so abscheulichen eine Sünde, dass sein Zorn ist gegen diejenigen, die sich nicht bemühen, so viel wie in ihnen liegt, zu verhindern und zu verbieten, wie Fluchen und Vereidigung?

Answer: It undoubtedly is, (a) for there is no sin greater or more provoking to God, than the profaning of his name; and therefore he has commanded this sin to be punished with death.Antwort: Es ist ohne Zweifel, (a) für die gibt es keine Sünde mehr und mehr auf Gott zu provozieren, als die entweihend der seinen Namen, und deshalb hat er kommandiert zu dieser Sünde mit dem Tod bestraft werden.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Prov.29:24 Whoso is partner with a thief hateth his own soul: he heareth cursing, and bewrayeth it not.(A) Prov.29: 24 Wer ist Partner mit einem Dieb hateth seine eigene Seele: er hört Fluchen und bewrayeth es nicht.Lev.5:1 And if a soul sin, and hear the voice of swearing, and is a witness, whether he hath seen or known of it; if he do not utter it, then he shall bear his iniquity.Lev.5: 1 Und wenn eine Seele Sünde, und hören die Stimme der Vereidigung und ist ein Zeuge, ob er hat gesehen oder kennen sie, und wenn er nicht gebetsmühlenartig, dann trägt er seine Missetat.(b) Lev.24:15 And thou shalt speak unto the children of Israel, saying, Whosoever curseth his God shall bear his sin.(B) Lev.24: 15 Und du sollst sprich zu den Kindern Israel, zu sagen, wer curseth seinem Gott trägt seine Sünde.Lev.24:16 And he that blasphemeth the name of the LORD, he shall surely be put to death, and all the congregation shall certainly stone him: as well the stranger, as he that is born in the land, when he blasphemeth the name of the LORD, shall be put to death.Lev.24: 16 Und er, dass blasphemeth den Namen des Herrn, wird er sicherlich den Tod, und die Gemeinde werde ihn Stein: wie gut der Fremde, wie er geboren ist, dass im Land, als er die blasphemeth Namen des Herrn, wird den Tod.


(week) 37. (Woche) 37.Lord's Day Lord's Day


Question 101. May we then swear religiously by the name of God?101 Anfrage. Dürfen wir dann schwören religiös mit dem Namen Gottes?

Answer: Yes: either when the magistrates demand it of the subjects; or when necessity requires us thereby to confirm a fidelity and truth to the glory of God, and the safety of our neighbour: for such an oath is founded on God's word, (a) and therefore was justly used by the saints, both in the Old and New Testament.Antwort: Ja: entweder, wenn der Richter sie die Nachfrage der Themen, oder wenn Not zwingt uns somit zu bestätigen Treue und Wahrheit an die Herrlichkeit Gottes, und die Sicherheit unserer Nachbarn: für einen solchen Eid gründet sich auf das Wort Gottes, ( A) und wurde daher zu Recht von der Heiligen, sowohl in der Alten und Neuen Testament.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Deut.6:13 Thou shalt fear the LORD thy God, and serve him, and shalt swear by his name.(A) Deut.6: 13 Du sollst Angst vor der Herr, dein Gott, und ihm dienen, und sollst schwören auf seinen Namen.Deut.10:20 Thou shalt fear the LORD thy God; him shalt thou serve, and to him shalt thou cleave, and swear by his name.Deut.10: 20 Du sollst Angst vor der Herr, dein Gott, du sollst ihm dienen, und du sollst ihm zu spalten, und schwören auf seinen Namen. Isa.48:1 Hear ye this, O house of Jacob, which are called by the name of Israel, and are come forth out of the waters of Judah, which swear by the name of the LORD, and make mention of the God of Israel, but not in truth, nor in righteousness.Isa.48: 1 Hear ye, O Haus Jacob, die sich durch den Namen Israel, und es kommen weiter aus den Gewässern von Juda, die schwören auf den Namen des Herrn, und die Erwähnung des Gottes Israel, aber nicht in Wahrheit noch in der Gerechtigkeit.Heb.6:16 For men verily swear by the greater: and an oath for confirmation is to them an end of all strife. Heb.6: 16 Für Männer schwören auf die wahrlich mehr: ein feierliches und für die Bestätigung ist zu ihnen ein Ende der Auseinandersetzungen.(b) Gen.21:24 And Abraham said, I will swear.(B) Gen.21: 24 Und Abraham sagte, werde ich schwöre. Gen.31:53 The God of Abraham, and the God of Nahor, the God of their father, judge betwixt us.Gen.31: 53 Der Gott Abrahams und der Gott des Nahor, der Gott der Vater, richten zwischen uns.And Jacob sware by the fear of his father Isaac.Und Jacob sware von der Angst vor seinem Vater Isaac.Gen.31:54 Then Jacob offered sacrifice upon the mount, and called his brethren to eat bread: and they did eat bread, and tarried all night in the mount.Gen.31: 54 Dann Jacob angeboten opfern auf die Montierung, und rief seine Brüder Brot zu essen, und sie taten Brot essen, und verweilten die ganze Nacht in der Halterung.Jos.9:15 And Joshua made peace with them, and made a league with them, to let them live: and the princes of the congregation sware unto them.Jos.9: 15 Und Joshua machte Frieden mit ihnen und machte mit ihnen eine Liga, sie leben zu lassen, und die Fürsten der Gemeinde sware zu ihnen.Jos.9:19 But all the princes said unto all the congregation, We have sworn unto them by the LORD God of Israel: now therefore we may not touch them.Jos.9: 19 Aber alle Fürsten sprach zu ganzen Gemeinde, wir haben eidesstattliche ihnen durch den Gott der HERR Israel: Jetzt also können wir sie nicht verändern.1 Sam.24:22 And David sware unto Saul.1 Sam.24: 22 Und David sware unto Saul. And Saul went home; but David and his men gat them up unto the hold.Und Saul ging nach Hause, aber David und seine Männer gat sie bis zu den halten.2 Sam.3:35 And when all the people came to cause David to eat meat while it was yet day, David sware, saying, So do God to me, and more also, if I taste bread, or ought else, till the sun be down.2 Sam.3: 35 Und wenn alle Menschen kamen zu verursachen David Fleisch zu essen, während es noch Tag, David sware, und sagte: So kann Gott zu mir, und auch mehr, wenn ich Geschmack Brot, oder sollten andere, bis zum So werden.1 Kin.1:28 Then king David answered and said, Call me Bathsheba.1 Kin.1: 28 Dann König David antwortete und sprach: Rufen Sie mich an Bathseba.And she came into the king's presence, and stood before the king.Und sie kamen in Anwesenheit des Königs, und stand vor dem König.1 Kin.1:29 And the king sware, and said, As the LORD liveth, that hath redeemed my soul out of all distress, 1 Kin.1:30 Even as I sware unto thee by the LORD God of Israel, saying, Assuredly Solomon thy son shall reign after me, and he shall sit upon my throne in my stead; even so will I certainly do this day.1 Kin.1: 29 Und der König sware, und sagte: Wie der Herr lebt, dass meine Seele erlöst hat aus aller Not, 1 Kin.1: 30 Selbst als ich sware dir der Herr, Gott von Israel, sagte: Wahrlich, dein Sohn Salomo wird Herrschaft nach mir, und er soll auf meinem Thron sitzen in meiner Stelle; sogar so werde ich sicherlich bis zu diesem Tag vor. Rom.1:9 For God is my witness, whom I serve with my spirit in the gospel of his Son, that without ceasing I make mention of you always in my prayers; 2 Cor.1:23 Moreover I call God for a record upon my soul, that to spare you I came not as yet unto Corinth.Rom.1: 9 Denn Gott ist mein Zeuge, dem ich mit meinem Geist dienen und das Evangelium von seinem Sohn, ohne aufzuhören, dass ich erwähnen, die von Ihnen immer in meine Gebete; 2 Cor.1: 23 Außerdem nenne ich Gott für einen Datensatz Auf meine Seele, dass ich zu ersparen Sie kamen nicht, wie noch zu Korinth.


Question 102. May we also swear by saints or any other creatures?102 Anfrage. Dürfen wir auch schwören von Heiligen oder anderen Kreaturen?

Answer: No; for a lawful oath is calling upon God, as the only one who knows the heart, that he will bear witness to the truth, and punish me if I swear falsely; (a) which honour is due to no creature.Antwort: Nein, für eine rechtmäßige fordert Eid auf Gott, als die einzige, der weiß, das Herz, dass er Zeugnis für die Wahrheit, und strafen mich, wenn ich falsch schwören, (a) die Ehre ist, da keine Kreatur.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) 2 Cor.1:23 Moreover I call God for a record upon my soul, that to spare you I came not as yet unto Corinth.(A) 2 Cor.1: 23 Außerdem nenne ich Gott für einen Rekord auf meine Seele, dass ich zu ersparen Sie kamen nicht, wie noch zu Korinth.Rom.9:1 I say the truth in Christ, I lie not, my conscience also bearing me witness in the Holy Ghost, (b) Matt.5:34 But I say unto you, Swear not at all; neither by heaven; for it is God's throne: Matt.5:35 Nor by the earth; for it is his footstool: neither by Jerusalem; for it is the city of the great King.Rom.9: 1 Ich sage die Wahrheit in Christus, ich lügen nicht, mein Gewissen auch mit mir Zeuge in der Heilig-Geist-, (b) Matthäus 5, 34 Ich aber sage euch: Schwört nicht bei allen; weder durch den Himmel; Denn es ist Gottes Thron: Matthäus 5, 35 auch nicht von der Erde, denn es ist seine Fußbank: weder von Jerusalem, denn es ist die Stadt des großen Königs.Matt.5:36 Neither shalt thou swear by thy head, because thou canst not make one hair white or black.Matthäus 5, 36 Weder sollst du schwören auf deinem Kopf, denn du kannst nicht ein Haar weiß oder schwarz.James 5:12 But above all things, my brethren, swear not, neither by heaven, neither by the earth, neither by any other oath: but let your yea be yea; and your nay, nay; lest ye fall into condemnation.James 5:12 Aber vor allen Dingen, meine Brüder, schwört nicht, weder vom Himmel, weder von der Erde, weder von einem anderen Eid: ja, aber lassen Sie sich ja, und Ihr nein, nein, damit ihr nicht fallen zu verurteilen.


(week) 38. (Woche) 38.Lord's Day Lord's Day


Question 103. What does God require in the fourth commandment?103 Anfrage. Was bedeutet Gott erfordern in der vierten Gebot?

Answer: First, that the ministry of the gospel and the schools be maintained; (a) and that I, especially on the sabbath, that is, on the day of rest, diligently frequent the church of God, (b) to hear his word, (c) to use the sacraments, (d) publicly to call upon the Lord, (e) and contribute to the relief of the poor.Antwort: Erstens, dass der Dienst des Evangeliums und der Schulen beibehalten werden, (a), und dass ich, vor allem über den Sabbat, das heißt, am Tag der Ruhe, fleißig häufig die Kirche Gottes, (b) zu hören sein Wort, (c) die Verwendung der Sakramente, (d) öffentlich fordere den Herrn, (e) und einen Beitrag zur Linderung der Armen.(f) Secondly, that all the days of my life I cease from my evil works, and yield myself to the Lord, to work by his Holy Spirit in me: and thus begin in this life the eternal sabbath.(F) Zweitens, dass alle Tage meines Lebens ich nicht mehr aus meinem bösen Werke, Ertrag und mich auf den Herrn, auf der Arbeit von seinem Heiligen Geist in mir: und damit beginnen, in diesem Leben die ewige Sabbat.(g)(G)

Footnotes Fußnoten

(a) Tit.1:5 For this cause left I thee in Crete, that thou shouldest set in order the things that are wanting, and ordain elders in every city, as I had appointed thee: 2 Tim.3:14 But continue thou in the things which thou hast learned and hast been assured of, knowing of whom thou hast learned them; 2 Tim.3:15 And that from a child thou hast known the holy scriptures, which are able to make thee wise unto salvation through faith which is in Christ Jesus.(A) Tit.1: 5 Aus diesem Grund links ich dich in Kreta, daß du shouldest gesetzt, um die Dinge, die wollen, und ordinieren Ältesten in jeder Stadt, denn ich hatte dich ernannt: 2 Tim.3: 14 Aber weiter Du in den Dingen, die du gelernt hast und hast sicher gewesen, zu wissen, von wem du gelernt hast; 2 Tim.3: 15 Und das aus einem Kind, du hast den heiligen Schriften bekannt, die in der Lage sind, zu machen dich klug zu Erlösung durch Glauben, die in Christus Jesus ist.1 Tim.5:17 Let the elders that rule well be counted worthy of double honour, especially they who labour in the word and doctrine.1 Tim.5: 17 Lassen Sie den Ältesten, die Regel sein, doppelt gezählt würdig Ehre, vor allem sie, die Arbeit in dem Wort und der Lehre.1 Cor.9:11 If we have sown unto you spiritual things, is it a great thing if we shall reap your carnal things?1 Cor.9: 11 Wenn wir gesät haben euch spirituellen Dingen, ist es eine großartige Sache, wenn wir ernten Ihre fleischliche Dinge? 1 Cor.9:13 Do ye not know that they which minister about holy things live of the things of the temple?1 Cor.9: 13 Wollt ihr nicht wissen, daß sie die Minister über die heiligen Dinge leben von dem, was der Tempel?and they which wait at the altar are partakers with the altar?Und warten, die sie auf dem Altar teilhaftig sind mit dem Altar?1 Cor.9:14 Even so hath the Lord ordained that they which preach the gospel should live of the gospel.1 Cor.9: 14 Selbst so hat der Fürst zum Priester geweiht, dass sie das Evangelium predigen, sollte das Evangelium leben.2 Tim.2:2 And the things that thou hast heard of me among many witnesses, the same commit thou to faithful men, who shall be able to teach others also.2 Tim.2: 2 Und die Dinge, die du von mir gehört hast unter vielen Zeugen, die zu gleichen commit du treuer Männer, die sind in der Lage auch andere zu lehren.(b) Ps.40:10 I have not hid thy righteousness within my heart; I have declared thy faithfulness and thy salvation: I have not concealed thy lovingkindness and thy truth from the great congregation.(B) Ps.40: 10 Ich habe deine Gerechtigkeit verbarg nicht in meinem Herzen, und ich habe erklärt, deine Treue und dein Heil: Ich habe nicht verborgen dein lovingkindness und deine Wahrheit, von der großen Gemeinde.Ps.40:11 Withhold not thou thy tender mercies from me, O LORD: let thy lovingkindness and thy truth continually preserve me.Ps.40: 11 Withold du nicht deine Gnade Angebot von mir, O LORD: let thy lovingkindness und deine Wahrheit mich ständig bewahren.Ps.68:27 There is little Benjamin with their ruler, the princes of Judah and their council, the princes of Zebulun, and the princes of Naphtali.Ps.68: 27 Es gibt nur wenig Benjamin mit ihren Herrscher, die Fürsten von Juda und ihre Gemeinde, die Fürsten von Sebulon, und die Fürsten von Naphtali.Acts 2:42 And they continued stedfastly in the apostles' doctrine and fellowship, and in breaking of bread, and in prayers.Apg 2:42 Und sie setzte stedfastly in der Apostel "-Doktrin und Stipendien, und in Brotbrechen und im Gebet.Acts 2:46 And they, continuing daily with one accord in the temple, and breaking bread from house to house, did eat their meat with gladness and singleness of heart, (c) 1 Tim.4:13 Till I come, give attendance to reading, to exhortation, to doctrine.Apg 2:46 Und sie weiterhin täglich mit einem Eintracht in den Tempel, und gegen das Brot von Haus zu Haus, hat ihr Fleisch essen mit Freude und Einheitlichkeit des Herzens, (c) 1 Tim.4: 13 Till I come, die Teilnahme Zu lesen, das Ermahnen, auf Doktrin. 1 Cor.14:19 Yet in the church I had rather speak five words with my understanding, that by my voice I might teach others also, than ten thousand words in an unknown tongue.1 Cor.14: 19 Aber in der Kirche hatte ich eher fünf Wörter sprechen mit meinem Verständnis, dass ich durch meine Stimme auch anderen beibringen könnte, als zehntausend Worte in einer unbekannten Sprache.1 Cor.14:29 Let the prophets speak two or three, and let the other judge.1 Cor.14: 29 Lassen Sie den Propheten sprechen zwei-oder dreimal, und lassen Sie die anderen Richter.1 Cor.14:31 For ye may all prophesy one by one, that all may learn, and all may be comforted.1 Cor.14: 31 Für ihr alle prophezeien eins nach dem anderen, dass alle lernen kann, und alle können tröstete.(d) 1 Cor.11:33 Wherefore, my brethren, when ye come together to eat, tarry one for another.(D) 1 Cor.11: 33 Darum, meine Brüder, wenn ihr zusammen zu essen, für die anderen Verweilen ein.(e) 1 Tim.2:1 I exhort therefore, that, first of all, supplications, prayers, intercessions, and giving of thanks, be made for all men; 1 Tim.2:2 For kings, and for all that are in authority; that we may lead a quiet and peaceable life in all godliness and honesty.(E) 1 Tim.2: 1 Ich fordere daher, dass in erster Linie, Gebete, Gebete, Fürbitten, und die des Dankes, werden für alle Männer; 1 Tim.2: 2 für die Könige und für alle, die In der Behörde, kann dazu führen, dass wir eine ruhige und friedliche Leben in all Gottesfurcht und Ehrlichkeit.1 Tim.2:3 For this is good and acceptable in the sight of God our Saviour; 1 Tim.2:8 I will therefore that men pray every where, lifting up holy hands, without wrath and doubting.1 Tim.2: 3 Für diese ist gut und akzeptabel, in den Augen Gottes, unseres Retters, 1 Tim.2: 8 Ich werde mich daher, dass die Männer beten, wo jeder, Hebe-up heilige Hände, ohne Zorn und zweifelnde.1 Tim.2:9 In like manner also, that women adorn themselves in modest apparel, with shamefacedness and sobriety; not with broided hair, or gold, or pearls, or costly array; 1 Tim.2:10 But (which becometh women professing godliness) with good works.1 Tim.2: 9 In gleicher Weise auch, dass Frauen schmücken sich in bescheidenen Kleidung, mit Schamhaftigkeit und Nüchternheit, nicht mit broided Haare, oder Gold oder Perlen oder kostspielige array; 1 Tim.2: 10 Aber (die Frauen wird Erklärend Gottesfurcht) mit guten Werken.1 Tim.2:11 Let the woman learn in silence with all subjection.1 Tim.2: 11 Lassen Sie die Frau in Ruhe lernen mit allen Unterwerfung.1 Cor.14:16 Else when thou shalt bless with the spirit, how shall he that occupieth the room of the unlearned say Amen at thy giving of thanks, seeing he understandeth not what thou sayest?1 Cor.14: 16 Else, wenn du sollst segnen mit dem Geist, so wie er, dass occupieth Zimmer der verlernte Amen sagen, was auf deinem des Dankes, sehen understandeth er nicht das, was du sagst?(f) 1 Cor.16:2 Upon the first day of the week let every one of you lay by him in store, as God hath prospered him, that there be no gatherings when I come.(F) 1 Cor.16: 2 Nach dem ersten Tag der Woche Jahren jeder von ihm legen Sie im Shop, wie Gott ihn floriert hat, dass es kein Treffen, wenn ich komme.(g) Isa.66:23 And it shall come to pass, that from one new moon to another, and from one sabbath to another, shall all flesh come to worship before me, saith the LORD.(G) Isa.66: 23 Und es wird sich begeben, die von einem neuen Mond zu einer anderen und von einem Sabbat zu einer anderen, wird alles Fleisch kommen in der Anbetung vor mir, spricht der HERR.


(week) 39. (Woche) 39.Lord's Day Lord's Day


Question 104. What does God require in the fifth commandment?104 Anfrage. Was bedeutet Gott erfordern in der fünften Gebot?

Answer: That I show all honour, love and fidelity, to my father and mother, and all in authority over me, and submit myself to their good instruction and correction, with due obedience; (a) and also patiently bear with their weaknesses and infirmities, (b) since it pleases God to govern us by their hand. Antwort: Dass ich zeige alle Ehre, Liebe und Treue, zu meinem Vater und Mutter, und alle in der Behörde über mich, und legt mich auf die gute Anleitung und Korrektur, mit der gebührenden Gehorsam, (a) und auch geduldig tragen mit ihren Schwächen und Gebrechen, (b), da sie zu regieren will Gott uns durch ihre Hand.(c) (C)

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.5:22 Wives, submit yourselves unto your own husbands, as unto the Lord.(A) Eph.5: 22 Frauen, senden Sie zu Ihrer eigenen Ehemännern, wie euch der Herr.Eph.6:1 Children, obey your parents in the Lord: for this is right.Eph.6: 1 Kinder gehorchen, deine Eltern in der Herr: Dies ist richtig.Eph.6:2 Honour thy father and mother; (which is the first commandment with promise;) Eph.6:3 That it may be well with thee, and thou mayest live long on the earth.Eph.6: 2 Ehre deinen Vater und Mutter, (das ist das erste Gebot mit Verheißung;) Eph.6: 3 Das kann es gut mit dir, und du lange leben auf der Erde.Eph.6:4 And, ye fathers, provoke not your children to wrath: but bring them up in the nurture and admonition of the Lord.Eph.6: 4 Und ihr Väter, provozieren eure Kinder nicht zu Zorn, sondern bringen sie in der nähren und Ermahnung des Herrn.Eph.6:5 Servants, be obedient to them that are your masters according to the flesh, with fear and trembling, in singleness of your heart, as unto Christ; Col.3:18 Wives, submit yourselves unto your own husbands, as it is fit in the Lord.Eph.6: 5 Diener, gehorsam zu sein, dass sie Ihren Meister sind nach dem Fleisch, mit Furcht und Zittern, in Ehelosigkeit deines Herzens, wie Christus euch; Col.3: 18 Frauen, senden Sie zu Ihrer eigenen Ehemännern, Es ist fit in den Herrn.Col.3:20 Children, obey your parents in all things: for this is well pleasing unto the Lord.Col.3: 20 Kinder, gehorchen, deine Eltern in allen Dingen: Dies ist erfreulich gut für den Herrn.Col.3:21 Fathers, provoke not your children to anger, lest they be discouraged.Col.3: 21 Väter, provozieren eure Kinder nicht zu erzürnen, daß sie entmutigt werden.Col.3:22 Servants, obey in all things your masters according to the flesh; not with eyeservice, as menpleasers; but in singleness of heart, fearing God: Col.3:23 And whatsoever ye do, do it heartily, as to the Lord, and not unto men; Col.3:24 Knowing that of the Lord ye shall receive the reward of the inheritance: for ye serve the Lord Christ.Col.3: 22 Bedienstete, gehorchet in allen Dingen, die Ihr Meister nach dem Fleisch, nicht mit eyeservice, wie menpleasers, aber in der Singularität des Herzens, Gott fürchten: Col.3: 23 Und was ihr tut, tun es herzlich, als zu Der Herr, und nicht zu Männern; Col.3: 24 Wenn man weiß, daß der Herr ihr erhält den Lohn der Vererbung: für ihr dienen dem Herrn Christus.Prov.1:8 My son, hear the instruction of thy father, and forsake not the law of thy mother: Prov.4:1 Hear, ye children, the instruction of a father, and attend to know understanding.Prov.1: 8 Mein Sohn, hören, die Anweisungen deines Vaters und verlaß nicht das Recht von deiner Mutter: Prov.4: 1 Hear, ihr Kinder, die Anweisung von einem Vater, und zu wissen, an Verständnis.Prov.15:20 A wise son maketh a glad father: but a foolish man despiseth his mother.Prov.15: 20 Ein weiser Sohn macht froh, ein Vater: dumm, sondern ein Mann despiseth seiner Mutter.Prov.20:20 Whoso curseth his father or his mother, his lamp shall be put out in obscure darkness.Prov.20: 20 Wer curseth seinem Vater oder seiner Mutter, seiner Lampe eingeführt werden, die in obskuren Dunkelheit.Exod.21:17 And he that curseth his father, or his mother, shall surely be put to death.Exod.21: 17 Und er, dass curseth seinem Vater oder seiner Mutter, der soll des Todes sterben. Rom.13:1 Let every soul be subject unto the higher powers.Rom.13: 1 Lassen Sie jede Seele werden zu den höheren Mächten.For there is no power but of God: the powers that be are ordained of God.Denn es gibt keine Macht, sondern von Gott: die Befugnisse, die zum Priester geweiht werden, sind von Gott.Rom.13:2 Whosoever therefore resisteth the power, resisteth the ordinance of God: and they that resist shall receive to themselves damnation.Rom.13: 2 Wer daher resisteth die Befugnis, die die Verordnung vom resisteth Gott: widerstehen und dass sie sich selbst erhält Verdammnis.Rom.13:3 For rulers are not a terror to good works, but to the evil.Rom.13: 3 Für die Herrscher sind kein Terror gute Werke, sondern um das Böse.Wilt thou then not be afraid of the power?Willst du dann keine Angst vor der Macht? do that which is good, and thou shalt have praise of the same: Rom.13:4 For he is the minister of God to thee for good.Tun, was gut ist, und du sollst haben Lob von der gleichen: Rom.13: 4 Denn er ist der Minister für Gott zu dir für gut.But if thou do that which is evil, be afraid; for he beareth not the sword in vain: for he is the minister of God, a revenger to execute wrath upon him that doeth evil.Aber wenn du tun, was böse ist, Angst zu haben, denn er trägt das Schwert nicht umsonst: denn er ist der Minister für Gott, ein revenger ausführen Wut auf ihn, dass das Böse tut.Rom.13:5 Wherefore ye must needs be subject, not only for wrath, but also for conscience sake.Rom.13: 5 Darum muss ihr braucht werden, und zwar nicht nur für den Zorn, aber auch für Gewissens willen.Rom.13:6 For for this cause pay ye tribute also: for they are God's ministers, attending continually upon this very thing.Rom.13: Für 6 aus diesem Grund ihr Tribut zahlen auch: denn sie sind Gottes Ministern, die an kontinuierlich auf diese Sache sehr.Rom.13:7 Render therefore to all their dues: tribute to whom tribute is due; custom to whom custom; fear to whom fear; honour to whom honour.Rom.13: 7 Render daher auf alle ihre Beiträge: Hommage an die Ehrung gebührt; Brauch, denen benutzerdefinierte; Angst, denen Angst, Ehre, wem Ehre.(b) Prov.23:22 Hearken unto thy father that begat thee, and despise not thy mother when she is old.(B) Prov.23: 22 Horcht zu, dass dein Vater dich zeugte, und verachte deine Mutter nicht, wenn sie alt ist.Gen.9:24 And Noah awoke from his wine, and knew what his younger son had done unto him. Gen.9: 24 Und Noah erwachte aus seinem Wein, und wusste, was sein jüngerer Sohn ihm getan hatte.Gen.9:25 And he said, Cursed be Canaan; a servant of servants shall he be unto his brethren.Gen.9: 25 Und er sprach: Verflucht werden Kanaan, ein Diener der Diener soll er sich zu seinen Brüdern.1 Pet.2:18 Servants, be subject to your masters with all fear; not only to the good and gentle, but also to the froward.1 Pet.2: 18 Bedienstete, die unter Ihrem Meister mit allen Angst, nicht nur für die gute und sanfte, aber auch für die froward.(c) Eph.6:4 And, ye fathers, provoke not your children to wrath: but bring them up in the nurture and admonition of the Lord.(C) Eph.6: 4 Und ihr Väter, provozieren eure Kinder nicht zu Zorn, sondern bringen sie in der nähren und Ermahnung des Herrn.Eph.6:9 And, ye masters, do the same things unto them, forbearing threatening: knowing that your Master also is in heaven; neither is there respect of persons with him. Col.3:19 Husbands, love your wives, and be not bitter against them.Col.3: 19 Ihr Männer, liebt eure Frauen und seid nicht bitter gegen sie.Col.3:20 Children, obey your parents in all things: for this is well pleasing unto the Lord.Col.3: 20 Kinder, gehorchen, deine Eltern in allen Dingen: Dies ist erfreulich gut für den Herrn.Col.3:21 Fathers, provoke not your children to anger, lest they be discouraged.Col.3: 21 Väter, provozieren eure Kinder nicht zu erzürnen, daß sie entmutigt werden.Rom.13:2 Whosoever therefore resisteth the power, resisteth the ordinance of God: and they that resist shall receive to themselves damnation.Rom.13: 2 Wer daher resisteth die Befugnis, die die Verordnung vom resisteth Gott: widerstehen und dass sie sich selbst erhält Verdammnis.Rom.13:3 For rulers are not a terror to good works, but to the evil.Rom.13: 3 Für die Herrscher sind kein Terror gute Werke, sondern um das Böse.Wilt thou then not be afraid of the power?Willst du dann keine Angst vor der Macht? do that which is good, and thou shalt have praise of the same: Matt.22:21 They say unto him, Caesar's.Tun, was gut ist, und du sollst haben Lob von der gleichen: Matt.22: 21 Sie sagen zu ihm, Caesar's.Then saith he unto them, Render therefore unto Caesar the things which are Caesar's; and unto God the things that are God's.Dann spricht er zu ihnen: Render unto Caesar daher das, was des Kaisers ist, und Gott, was Gottes, die.


(week) 40. (Woche) 40.Lord's Day Lord's Day


Question 105. What does God require in the sixth commandment?105 Anfrage. Was bedeutet Gott erfordern in der sechsten Gebot?

Answer: That neither in thoughts, nor words, nor gestures, much less in deeds, I dishonour, hate, wound, or kill my neighbour, by myself or by another: (a) but that I lay aside all desire of revenge: (b) also, that I hurt not myself, nor wilfully expose myself to any danger.Antwort: Dass weder in Gedanken, noch die Worte, Gesten, noch viel weniger in der Tat, ich Unehre, Hass, Wunden, töten oder meine Nachbarin, von mir selbst oder von einem anderen: (a), sondern, dass ich alle weglegen Wunsch der Rache: ( B) auch, dass ich mich nicht verletzt, noch mutwillig aussetzen mich auf jede Gefahr.(c) Wherefore also the magistrate is armed with the sword, to prevent murder.(C) Darum auch der Richter ist bewaffnet mit dem Schwert, um zu verhindern, dass Mord.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.5:21 Ye have heard that it was said by them of old time, Thou shalt not kill; and whosoever shall kill shall be in danger of the judgment: Matt.5:22 But I say unto you, That whosoever is angry with his brother without a cause shall be in danger of the judgment: and whosoever shall say to his brother, Raca, shall be in danger of the council: but whosoever shall say, Thou fool, shall be in danger of hell fire.(A) Matthäus 5, 21 Ihr habt gehört, dass es gesagt wurde, indem sie der alten Zeit, Du sollst nicht töten; und wer wird töten müssen sich in der Gefahr, das Urteil: Matthäus 5, 22 Ich aber sage euch: Das Wer ist wütend mit seinem Bruder ohne Grund wird die Gefahr, das Urteil: und wer darf sagen, zu seinem Bruder, Raca, wird die Gefahr des Landkreises: aber wer wird sagen, Du Narr, wird die Gefahr von Feuer der Hölle .Matt.26:52 Then said Jesus unto him, Put up again thy sword into his place: for all they that take the sword shall perish with the sword.Matt.26: 52 Da sprach Jesus zu ihm: Setzen Sie sich wieder dein Schwert in seinen Platz: für sie alle, die das Schwert umkommen wird mit dem Schwert.Gen.9:6 Whoso sheddeth man's blood, by man shall his blood be shed: for in the image of God made he man.Gen.9: 6 Wer sheddeth Mann's Blut, der Mensch wird durch sein Blut werden Schuppen: in das Bild von Gott, der Mensch er.(b) Eph.4:26 Be ye angry, and sin not: let not the sun go down upon your wrath: Rom.12:19 Dearly beloved, avenge not yourselves, but rather give place unto wrath: for it is written, Vengeance is mine; I will repay, saith the Lord.(B) Eph.4: 26 Seid wütend, und die Sünde nicht: Lasst die Sonne nicht gehen Sie auf Ihren Zorn: Rom.12: 19 Dearly geliebten, rächen Sie sich nicht, sondern geben Ort zu Zorn: für sie geschrieben ist, Rache ist mein, ich will vergelten, spricht der Herr.Matt.5:25 Agree with thine adversary quickly, whiles thou art in the way with him; lest at any time the adversary deliver thee to the judge, and the judge deliver thee to the officer, and thou be cast into prison.Matthäus 5, 25 Ich stimme mit deinem Gegner schnell, verweilt du bist in der Art, wie mit ihm, damit zu jeder Zeit den Gegner zu liefern dich der Richter, und der Richter liefern dich an den Offizier, und du ins Gefängnis werfen werden.Matt.18:35 So likewise shall my heavenly Father do also unto you, if ye from your hearts forgive not every one his brother their trespasses.Matt.18: 35 So wird auch mein himmlischer Vater auch zu euch, wenn ihr aus dem Herzen verzeihen nicht jeder seinen Bruder ihrer Hausfriedensbrüche.(c) Rom.13:14 But put ye on the Lord Jesus Christ, and make not provision for the flesh, to fulfil the lusts thereof.(C) Rom.13: 14 Aber die ihr auf den Herrn Jesus Christus, und nicht für das Fleisch, für die Erfüllung der Begierden.Col.2:23 Which things have indeed a shew of wisdom in will worship, and humility, and neglecting of the body; not in any honour to the satisfying of the flesh.Col.2: 23 Welche Dinge haben in der Tat ein shew der Weisheit wird in der Anbetung und Demut, und die Vernachlässigung des Körpers, nicht in irgendeiner Ehre, die die Befriedigung des Fleisches.Matt.4:7 Jesus said unto him, It is written again, Thou shalt not tempt the Lord thy God.Matt.4: 7 Jesus sprach zu ihm: Es steht geschrieben wieder, Du sollst nicht dazu verleiten, der Herr, dein Gott.(d) Gen.9:6 Whoso sheddeth man's blood, by man shall his blood be shed: for in the image of God made he man.(D) Gen.9: 6 Wer sheddeth Mann's Blut, der Mensch wird durch sein Blut werden Schuppen: in das Bild von Gott, der Mensch er.Exod.21:14 But if a man come presumptuously upon his neighbour, to slay him with guile; thou shalt take him from mine altar, that he may die.Exod.21: 14 Aber wenn ein Mann kommen vermessene auf seine Nachbarn, die ihn mit List töten, du sollst ihn aus Grube Altar, daß er sterben wird.Matt.26:52 Then said Jesus unto him, Put up again thy sword into his place: for all they that take the sword shall perish with the sword.Matt.26: 52 Da sprach Jesus zu ihm: Setzen Sie sich wieder dein Schwert in seinen Platz: für sie alle, die das Schwert umkommen wird mit dem Schwert.Rom.13:4 For he is the minister of God to thee for good.Rom.13: 4 Denn er ist der Minister für Gott zu dir für gut.But if thou do that which is evil, be afraid; for he beareth not the sword in vain: for he is the minister of God, a revenger to execute wrath upon him that doeth evil.Aber wenn du tun, was böse ist, Angst zu haben, denn er trägt das Schwert nicht umsonst: denn er ist der Minister für Gott, ein revenger ausführen Wut auf ihn, dass das Böse tut.


Question 106. But this commandment seems only to speak of murder?106 Anfrage. Aber dieses Gebot scheint nur von Mord zu sprechen?

Answer: In forbidding murder, God teaches us, that he abhors the causes thereof, such as envy, (a) hatred, (b) anger, (c) and desire of revenge; and that he accounts all these as murder.Antwort: In verbietet Mord, Gott lehrt uns, daß er verabscheut, die Ursachen, wie Neid, Hass (a), (b) Wut, (c) und der Wunsch der Rache, und dass er alle diese Konten als Mord.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Prov.14:30 A sound heart is the life of the flesh: but envy the rottenness of the bones.(A) Prov.14: 30 A Sound Herz ist das Leben des Fleisches: Neid, aber die Fäulnis der Knochen.Rom.1:29 Being filled with all unrighteousness, fornication, wickedness, covetousness, maliciousness; full of envy, murder, debate, deceit, malignity; whisperers, (b) 1 John 2:9 He that saith he is in the light, and hateth his brother, is in darkness even until now.Rom.1: 29 Being gefüllt mit aller Ungerechtigkeit, Unzucht, Schlechtigkeit, Begehren, Bosheit, voll Neid, Mord, Diskussionen, Betrug, Bosheit; Flüsternden, (b) 1 John 2:9 Er sagt, dass er sich in das Licht, Hateth und seinem Bruder, ist in der Dunkelheit noch bis heute.1 John 2:11 But he that hateth his brother is in darkness, and walketh in darkness, and knoweth not whither he goeth, because that darkness hath blinded his eyes.1 John 2:11 Aber er, dass sein Bruder hateth ist in der Finsternis, und walketh in der Dunkelheit, und nicht weiß, wohin er goeth, weil diese Dunkelheit hat seine Augen geblendet.(c) James 1:20 For the wrath of man worketh not the righteousness of God.(C) James 1:20 Für den Zorn der Menschen worketh nicht der Gerechtigkeit Gottes.Gal.5:19 Now the works of the flesh are manifest, which are these; Adultery, fornication, uncleanness, lasciviousness, Gal.5:20 Idolatry, witchcraft, hatred, variance, emulations, wrath, strife, seditions, heresies, Gal.5:21 Envyings, murders, drunkenness, revellings, and such like: of the which I tell you before, as I have also told you in time past, that they which do such things shall not inherit the kingdom of God. Gal.5: 19 Jetzt sind die Werke des Fleisches sind manifestieren, die diese, Ehebruch, Unzucht, Unreinheit, Geilheit, Gal.5: 20 Götzendienst, Zauberei, Hass, Varianz, Emulationen, Zorn, Streit, Aufruhr, Häresien, Gal .5:21 Envyings, Mord, Trunkenheit, revellings, und solche wie: der, die ich Ihnen vor, denn ich habe auch gesagt, Sie in der letzten Zeit, dass sie das tun, werden nicht erben das Reich Gottes.(d) 1 John 3:15 Whosoever hateth his brother is a murderer: and ye know that no murderer hath eternal life abiding in him.(D) 1 John 3:15 Wer hateth seinem Bruder ist ein Mörder, und ihr wissen, dass kein Mörder hat ewiges Leben bleibend in ihm.


Question 107. But is it enough that we do not kill any man in the manner mentioned above?107 Anfrage. Aber ist es genug, dass wir nicht töten jeden Mann in der Art und Weise erwähnt?

Answer: No: for when God forbids envy, hatred, and anger, he commands us to love our neighbour as ourselves; (a) to show patience, peace, meekness, mercy, and all kindness, towards him, (b) and prevent his hurt as much as in us lies; (c) and that we do good, even to our enemies.Antwort: Nein: wenn Gott verbietet Neid, Hass und Wut, er Befehle uns, unsere Nächsten zu lieben wie uns selbst, (a) zu zeigen, Geduld, Frieden, Sanftmut, Barmherzigkeit und aller Güte, zu ihm, (b) und verhindern, Seine hurt so viel wie in uns liegt, (c) und dass wir Gutes tun, auch zu unseren Feinden.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.7:12 Therefore all things whatsoever ye would that men should do to you, do ye even so to them: for this is the law and the prophets.(A) Matt.7: 12 Daher sind alle, was auch immer ihr würde, dass Männer tun sollten, um Sie, bis ihr selbst so zu ihnen: Dies ist das Gesetz und die Propheten.Matt.22:39 And the second is like unto it, Thou shalt love thy neighbour as thyself.Matt.22: 39 Und zum zweiten ist es euch gefällt, Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich.Rom.12:10 Be kindly affectioned one to another with brotherly love; in honour preferring one another; (b) Eph.4:2 With all lowliness and meekness, with longsuffering, forbearing one another in love; Gal.6:1 Brethren, if a man be overtaken in a fault, ye which are spiritual, restore such an one in the spirit of meekness; considering thyself, lest thou also be tempted.Rom.12: 10 Sei freundlich affectioned einem zum anderen mit der brüderlichen Liebe und Ehre, lieber miteinander, (b) Eph.4: 2 Mit aller Demut und Sanftmut, mit longsuffering, nachsichtig einander in der Liebe; Gal.6: 1 Brethren , Wenn ein Mann, überholt zu werden und einen Fehler, die ihr spirituelles, wieder ein solches in den Geist der Sanftmut; Berücksichtigung dich, damit du auch versucht werden.Gal.6:2 Bear ye one another's burdens, and so fulfil the law of Christ.Gal.6: 2 Bear ihr einander die Belastungen, und so erfüllt das Gesetz Christi.Matt.5:5 Blessed are the meek: for they shall inherit the earth.Matthäus 5, 5 Selig sind die Sanftmütigen, denn sie werden das Land erben.Matt.5:7 Blessed are the merciful: for they shall obtain mercy.Matthäus 5, 7 Selig sind die Barmherzigen, denn sie werden Barmherzigkeit erlangen.Matt.5:9 Blessed are the peacemakers: for they shall be called the children of God.Matthäus 5, 9 Selig sind die Friedfertigen, denn sie werden Kinder Gottes genannt werden.Rom.12:18 If it be possible, as much as lieth in you, live peaceably with all men.Rom.12: 18 Wenn es möglich ist, so viel wie wer in dir, leben friedlich mit allen Männern.Luke 6:36 Be ye therefore merciful, as your Father also is merciful.Lukas 6:36 Seid also barmherzig, wie auch euer Vater ist barmherzig.1 Pet.3:8 Finally, be ye all of one mind, having compassion one of another, love as brethren, be pitiful, be courteous: Col.3:12 Put on therefore, as the elect of God, holy and beloved, bowels of mercies, kindness, humbleness of mind, meekness, longsuffering; Rom.12:10 Be kindly affectioned one to another with brotherly love; in honour preferring one another; Rom.12:15 Rejoice with them that do rejoice, and weep with them that weep.1 Pet.3: 8 Schließlich seid alle einer Meinung, dass ein Mitgefühl eines anderen, die Liebe als Brüder, als erbärmlich, höflich: Col.3: 12 Setzen Sie daher, als die Auserwählten Gottes, Heiligen und Geliebten, Eingeweiden der Barmherzigkeit, Güte, Demut des Geistes, der Sanftmut, longsuffering; Rom.12: 10 Sei freundlich affectioned einem zum anderen mit der brüderlichen Liebe und Ehre, lieber miteinander; Rom.12: 15 Freue dich mit ihnen, die sich freuen, weinen und mit Dass sie weinen.(c) Exod.23:5 If thou see the ass of him that hateth thee lying under his burden, and wouldest forbear to help him, thou shalt surely help with him.(C) Exod.23: 5 Wenn du sehen, der Esel von ihm, dass hateth dir liegen unter seiner Last, und wouldest Vorfahr, ihm zu helfen, du sollst mit ihm sicherlich helfen.(d) Matt.5:44 But I say unto you, Love your enemies, bless them that curse you, do good to them that hate you, and pray for them which despitefully use you, and persecute you; Matt.5:45 That ye may be the children of your Father which is in heaven: for he maketh his sun to rise on the evil and on the good, and sendeth rain on the just and on the unjust. (D) Matthäus 5, 44 Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde, segne sie, dass sie verfluchen, die Gutes tun, um ihnen, dass Sie hassen, und betet für sie, die despitefully benutzen Sie, und verfolgen Sie, Matthäus 5, 45 Daß ihr können die Kinder von Ihrem Vater, der im Himmel ist: denn er macht seine Sonne über das Böse und über das Gute, und sendet Regen auf die gerechte und auf die ungerecht.Rom.12:20 Therefore if thine enemy hunger, feed him; if he thirst, give him drink: for in so doing thou shalt heap coals of fire on his head.Rom.12: 20 Daher, wenn dein Feind Hunger, Futter-und ihm, wenn er Durst, gib ihm trinken: damit du sollst Heap Kohlen des Feuers auf seinem Kopf.Rom.12:21 Be not overcome of evil, but overcome evil with good.Rom.12: 21 Werden nicht überwunden des Bösen, aber das Böse mit guten überwinden.


(week) 41. (Woche) 41.Lord's Day Lord's Day


Question 108. What does the seventh commandment teach us?108 Anfrage. Was bedeutet das siebte Gebot lehrt uns?

Answer: That all uncleanness is accursed of God: (a) and that therefore we must with all our hearts detest the same, (b) and live chastely and temperately, (c) whether in holy wedlock, or in single life.Antwort: Das ist ganz Unreinheit ist verflucht von Gott: (a) und daher müssen wir mit allen unseren Herzen hassen die gleichen, (b) und Live-keusche und gemäßigt, (c) ob in der heiligen Ehe, oder in den einzelnen Lebens.(d)(D)

Footnotes Fußnoten

(a) Lev.18:27 (For all these abominations have the men of the land done, which were before you, and the land is defiled;) Lev.18:28 That the land spue not you out also, when ye defile it, as it spued out the nations that were before you.(A) Lev.18: 27 (Für alle diese Greuel haben die Menschen des Landes getan, die vor euch waren, und das Land ist defilierte;) Lev.18: 28 Dass das Land nicht spue euch auch, wenn ihr defilieren Es, wie es spued die Nationen, die vor Ihnen.(b) Jude 1:23 And others save with fear, pulling them out of the fire; hating even the garment spotted by the flesh.(B) Jude 1:23 Und andere sparen mit Angst und zieht sie aus dem Feuer; hassen sogar das Kleidungsstück durch das Fleisch fleckig.(c) 1 Thess.4:3 For this is the will of God, even your sanctification, that ye should abstain from fornication: 1 Thess.4:4 That every one of you should know how to possess his vessel in sanctification and honour; 1 Thess.4:5 Not in the lust of concupiscence, even as the Gentiles which know not God: (d) Heb.13:4 Marriage is honourable in all, and the bed undefiled: but whoremongers and adulterers God will judge.(C) 1 Thess.4: 3 Denn das ist der Wille Gottes, auch Ihre Heiligung, daß ihr absehen sollte, Unzucht: 1 Thess.4: Das 4 jedem von euch sollten wissen, wie man über sein Schiff in Heiligung und Ehre ; 1 Thess.4: 5 Nicht in die Begehrlichkeit der Lust, selbst als die Heiden, die Gott nicht kennen: (d) Heb.13: 4 Die Ehe ist in allen Damen und Herren, und das Bett rein: aber whoremongers und Ehebrecher wird Gott richten.1 Cor.7:7 For I would that all men were even as I myself.1 Cor.7: 7 Denn ich möchte, dass alle Männer waren auch, wie ich mich.But every man hath his proper gift of God, one after this manner, and another after that.Aber jeder Mensch hat seine richtige Geschenk von Gott, der eine so, und ein anderer nach. 1 Cor.7:8 I say therefore to the unmarried and widows, It is good for them if they abide even as I. 1 Cor.7:9 But if they cannot contain, let them marry: for it is better to marry than to burn.1 Cor.7: 8 Ich sage deshalb an die Witwen und unverheiratete, Es ist gut für sie, wenn sie sich selbst als I. 1 Cor.7: 9 Aber wenn sie sich nicht enthalten, lassen sie heiraten: denn es ist besser zu heiraten als Auf CD zu brennen.1 Cor.7:27 Art thou bound unto a wife?1 Cor.7: 27 Bist du an eine Frau zu? seek not to be loosed.Suchen nicht gelöst werden.Art thou loosed from a wife? Bist du lockerte eine Frau aus?seek not a wife.Versuchen nicht, eine Frau.


Question 109. Does God forbid in this commandment, only adultery, and such like gross sins?109 Anfrage. Ist Gott bewahre in diesem Gebot, nur Ehebruch und dergleichen brutto Sünden?

Answer: Since both our body and soul are temples of the holy Ghost, he commands us to preserve them pure and holy: therefore he forbids all unchaste actions, gestures, words, (a) thoughts, desires, (b) and whatever can entice men thereto.Antwort: Da beide unseren Körper, Geist und Seele sind Tempel des heiligen Geistes, er Befehle uns zu bewahren sie rein und heilig: er daher unkeusch verbietet alle Handlungen, Gesten, Worte, (a) Gedanken, Wünsche, (b) und was kann locken Männer sind.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Eph.5:3 But fornication, and all uncleanness, or covetousness, let it not be once named among you, as becometh saints; Eph.5:4 Neither filthiness, nor foolish talking, nor jesting, which are not convenient: but rather giving of thanks.(A) Eph.5: 3 Aber Unzucht, Unreinheit, und alle, oder Begehren, lassen Sie es nicht einmal den Namen unter euch, wie wird Heiligen; Eph.5: 4 Schmutzigkeit Weder, noch töricht reden, noch scherzend, die nicht bequemer :, Sondern die des Dankes.1 Cor.6:18 Flee fornication.1 Cor.6: 18 Flee Unzucht. Every sin that a man doeth is without the body; but he that committeth fornication sinneth against his own body.Jede Sünde, die ein Mensch tut, ist ohne den Körper, aber er committeth Unzucht, sündigt gegen seinen eigenen Körper.1 Cor.6:19 What?1 Cor.6: 19 Was?know ye not that your body is the temple of the Holy Ghost which is in you, which ye have of God, and ye are not your own?Wissen ihr nicht, daß euer Leib ein Tempel des Heiligen Geistes, die in dir ist, die ihr von Gott, und ihr seid nicht Ihre eigenen?1 Cor.6:20 For ye are bought with a price: therefore glorify God in your body, and in your spirit, which are God's.1 Cor.6: 20 Für ihr seid mit einem Preis gekauft: Gott verherrlichen daher in Ihrem Körper und Ihrer Seele, die sind Gottes. (b) Matt.5:27 Ye have heard that it was said by them of old time, Thou shalt not commit adultery: Matt.5:28 But I say unto you, That whosoever looketh on a woman to lust after her hath committed adultery with her already in his heart.(B) Matthäus 5, 27 Ihr habt gehört, dass es gesagt wurde, indem sie der alten Zeit, Du sollst nicht ehebrechen: Matthäus 5, 28 Ich aber sage euch, wer Das looketh auf eine Frau zu ihr nach Lust hat engagiert Ehebruch mit ihr bereits in seinem Herzen. (c) Eph.5:18 And be not drunk with wine, wherein is excess; but be filled with the Spirit; 1 Cor.15:33 Be not deceived: evil communications corrupt good manners.(C) Eph.5: 18 Und nicht betrunken mit Wein, worin sich exzessiv, sondern gefüllt werden mit dem Geist, 1 Cor.15: 33 Werden nicht getäuscht: Böse Kommunikation korrupte gute Manieren.


(week) 42. (Woche) 42.Lord's Day Lord's Day


Question 110. What does God forbid in the eighth commandment?110 Anfrage. Was bedeutet Gott bewahre in der achte Gebot?

Answer: God forbids not only those thefts, (a) and robberies, (b) which are punishable by the magistrate; but he comprehends under the name of theft all wicked tricks and devices, whereby we design to appropriate to ourselves the goods which belong to our neighbour: (c) whether it be by force, or under the appearance of right, as by unjust weights, ells, measures, fraudulent merchandise, (d) false coins, usury, (e) or by any other way forbidden by God; as also all covetousness, (f) all abuse and waste of his gifts.Antwort: Gott verbietet nicht nur die Diebstähle, (a) und Diebstähle, (b), die Strafe durch den Richter, aber er begreift unter dem Namen Diebstahl alle bösen Tricks und-Geräte, wobei wir auf eine angemessene Gestaltung der Waren zu uns gehören, Zu unseren Nachbarn: (c) die Tatsache, ob es sich mit Gewalt, oder unter der Auftritt von rechts, als durch ungerechte Gewichte, ells, Maßnahmen, betrügerische Ware, (d) falsche Münzen, Zins, der (e), oder durch eine andere Art und Weise verboten Gott, wie auch alle Begehrlichkeiten, (f) alle Missbrauch und Verschwendung von seinen Gaben.(g)(G)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 Cor.6:10 Nor thieves, nor covetous, nor drunkards, nor revilers, nor extortioners, shall inherit the kingdom of God.(A) 1 Cor.6: 10 Auch Diebe, noch begehrlicher, noch Trunkenbolde, noch revilers, noch Erpresser, so erben das Reich Gottes.(b) 1 Cor.5:10 Yet not altogether with the fornicators of this world, or with the covetous, or extortioners, or with idolaters; for then must ye needs go out of the world.(B) 1 Cor.5: 10 Doch nicht ganz mit dem fornicators von dieser Welt, oder mit der begehrliche, oder Erpresser, oder mit Götzendienern, für die ihr braucht, dann müssen Sie aus der Welt.Isa.33:1 Woe to thee that spoilest, and thou wast not spoiled; and dealest treacherously, and they dealt not treacherously with thee!Isa.33: 1 Wehe dir, dass spoilest, und du warst nicht verdorben; dealest und verräterisch, und sie sich nicht verräterisch mit dir!when thou shalt cease to spoil, thou shalt be spoiled; and when thou shalt make an end to deal treacherously, they shall deal treacherously with thee.Wenn du sollst nicht mehr zu verwöhnen, du sollst sich verwöhnen, und wenn du machen sollst ein Ende zu viel verräterisch, sie soll sich mit dir verräterisch.(c) Luke 3:14 And the soldiers likewise demanded of him, saying, And what shall we do?(C) Lukas 3:14 Und die Soldaten ebenfalls verlangt von ihm, und sagte: Und was sollen wir tun? And he said unto them, Do violence to no man, neither accuse any falsely; and be content with your wages.Und er sprach zu ihnen: Bis zu Gewalt kein Mensch, weder vorwerfen alle falsch, und werden mit Ihrem Lohn.1 Thess.4:6 That no man go beyond and defraud his brother in any matter: because that the Lord is the avenger of all such, as we also have forewarned you and testified.1 Thess.4: 6 Dass kein Mensch über das hinausgehen, betrügen und seinem Bruder in einer Sache: dem Herrn, denn das ist der Rächer aller dieser, wie wir auch haben Sie vorgewarnt und bezeugte.(d) Prov.11:1 A false balance is abomination to the LORD: but a just weight is his delight.(D) Prov.11: 1 Ein falscher Gleichgewicht Greuel ist dem Herrn, sondern nur ein Gewicht ist seine Freude.Prov.16:11 A just weight and balance are the LORD'S: all the weights of the bag are his work.Prov.16: 11 A nur Gewicht und Gleichgewicht sind die LORD'S: alle Gewichte der Tasche sind sein Werk.Ezek.45:9 Thus saith the Lord GOD; Let it suffice you, O princes of Israel: remove violence and spoil, and execute judgment and justice, take away your exactions from my people, saith the Lord GOD.Ezek.45: 9 So spricht Gott, der Herr: Lassen Sie es ausreichen, O Fürsten von Israel: Gewalt und verwöhnen zu entfernen, und führen Urteil und Gerechtigkeit, nehmen Sie Ihre Eintreibungen von mein Volk, spricht Gott der Herr.Ezek.45:10 Ye shall have just balances, and a just ephah, and a just bath.Ezek.45: 10 Ye hat nur Salden, und eine gerechte ephah und einer gerechten Bad.Ezek.45:11 The ephah and the bath shall be of one measure, that the bath may contain the tenth part of an homer, and the ephah the tenth part of an homer: the measure thereof shall be after the homer.Ezek.45: 11 Die ephah und das Bad werden von einer Maßnahme, die das Bad kann der zehnte Teil eines homer, und die ephah den zehnten Teil eines homer: die Maßnahme davon werden nach der homer.Ezek.45:12 And the shekel shall be twenty gerahs: twenty shekels, five and twenty shekels, fifteen shekels, shall be your maneh.Ezek.45: 12 Und die shekel werden zwanzig gerahs: zwanzig Schekel, fünf und zwanzig Schekel, fünfzehn Schekel, werden Ihre maneh. Deut.25:13 Thou shalt not have in thy bag divers weights, a great and a small.Deut.25: 13 Du sollst nicht in deiner Tasche Taucher Gewichte, eine große und eine kleine.Deut.25:14 Thou shalt not have in thine house divers measures, a great and a small.Deut.25: 14 Du sollst nicht in dein Haus Taucher Maßnahmen, eine große und eine kleine.Deut.25:15 But thou shalt have a perfect and just weight, a perfect and just measure shalt thou have: that thy days may be lengthened in the land which the LORD thy God giveth thee. Deut.25: 15 Aber du sollst haben ein perfektes und nur Gewicht, und nur eine perfekte Maßnahme sollst du haben: dass deine Tage verlängert werden in dem Land, das der HERR, dein Gott, dir gibt.Deut.25:16 For all that do such things, and all that do unrighteously, are an abomination unto the LORD thy God. Deut.25: 16 Für alle, die solche Dinge, und das alles bis unredlich, sind ein Greuel euch der Herr, dein Gott.(e) Ps.15:5 He that putteth not out his money to usury, nor taketh reward against the innocent.(E) Ps.15: 5 Er putteth nicht aus, dass sein Geld auf Wucher, noch nimmt Belohnung gegen die unschuldigen.He that doeth these things shall never be moved.Er tut, dass diese Dinge nie bewegt werden.Luke 6:35 But love ye your enemies, and do good, and lend, hoping for nothing again; and your reward shall be great, and ye shall be the children of the Highest: for he is kind unto the unthankful and to the evil.Lukas 6:35 Aber ihr eure Feinde lieben und Gutes tun, und verleihen, in der Hoffnung, für wieder nichts, und euer Lohn wird groß sein, und ihr sollt die Kinder der Höchste: er ist für die Art der zu undankbar und das Böse .(f) 1 Cor.6:10 Nor thieves, nor covetous, nor drunkards, nor revilers, nor extortioners, shall inherit the kingdom of God.(F) 1 Cor.6: 10 Auch Diebe, noch begehrlicher, noch Trunkenbolde, noch revilers, noch Erpresser, so erben das Reich Gottes. (g) Prov.23:20 Be not among winebibbers; among riotous eaters of flesh: Prov.23:21 For the drunkard and the glutton shall come to poverty: and drowsiness shall clothe a man with rags.(G) Prov.23: 20 Sei nicht unter winebibbers; unter tumultuarisch Esser von Fleisch: Prov.23: 21 Für die Säufer und Fresser wird sich die Armut: Schläfrigkeit und kleiden wird ein Mann mit Lumpen.Prov.21:20 There is treasure to be desired and oil in the dwelling of the wise; but a foolish man spendeth it up.Prov.21: 20 Es ist zu wünschen Schatz und Öl in der Wohnung des Weisen, aber ein Mann spendeth es töricht.


Question 111. But what does God require in this commandment?111 Anfrage. Aber was tut Gott erfordern in diesem Gebot?

Answer: That I promote the advantage of my neighbour in every instance I can or may; and deal with him as I desire to be dealt with by others: (a) further also that I faithfully labour, so that I may be able to relieve the needy. Antwort: Dass ich den Vorteil meines Nachbarn in jedem Fall kann ich oder kann, und sich mit ihm, wie ich den Wunsch, sich mit anderen: (a) auch noch, dass ich treu Arbeit, so dass ich möglicherweise in der Lage zu lindern Bedürftige.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.7:12 Therefore all things whatsoever ye would that men should do to you, do ye even so to them: for this is the law and the prophets.(A) Matt.7: 12 Daher sind alle, was auch immer ihr würde, dass Männer tun sollten, um Sie, bis ihr selbst so zu ihnen: Dies ist das Gesetz und die Propheten.(b) Eph.4:28 Let him that stole steal no more: but rather let him labour, working with his hands the thing which is good, that he may have to give to him that needeth.(B) Eph.4: 28 Lassen Sie ihm, dass nicht mehr stehlen gestohlen: sondern ließ ihn Arbeit, die Arbeit mit seinen Händen die Sache, die gut ist, dass er möglicherweise für ihn, dass needeth.


(week) 43. (Woche) 43.Lord's Day Lord's Day


Question 112. What is required in the ninth commandment?112 Anfrage. Was ist in der neunten Gebot?

Answer: That I bear false witness against no man, (a) nor falsify any man's words; (b) that I be no backbiter, nor slanderer; (c) that I do not judge, nor join in condemning any man rashly, or unheard; (d) but that I avoid all sorts of lies and deceit, as the proper works of the devil, (e) unless I would bring down upon me the heavy wrath of God; (f) likewise, that in judgment and all other dealings I love the truth, speak it uprightly and confess it; (g) also that I defend and promote, as much as I am able, the horror and good character of my neighbour.Antwort: Dass ich falsches Zeugnis gegen die kein Mensch, (a) noch fälschen jemand die Worte, (b) dass ich keine Verleumder, noch Verleumder, (c) dass ich nicht beurteilen, noch sich in der Verurteilung jeder Mensch leichtfertig, oder Ungehört, (d), aber vermeiden, dass ich alle Arten von Lügen und Täuschung, da die ordnungsgemäße Arbeiten der Teufel, (e), es sei denn, ich würde mich runter auf die schweren Zorn Gottes, (f) ebenfalls, dass im Urteil und alle Anderen Umgang Ich liebe die Wahrheit, sprechen sie untadelig und gestehen es, (g), daß ich auch zu verteidigen und zu fördern, so wie ich bin in der Lage, die Schrecken und guten Charakter meiner Nachbarin.(h)(H)

Footnotes Fußnoten

(a) Prov.19:5 A false witness shall not be unpunished, and he that speaketh lies shall not escape.(A) Prov.19: 5 Ein falscher Zeuge wird nicht ungestraft bleiben, und er redet, so liegt nicht entkommen.Prov.19:9 A false witness shall not be unpunished, and he that speaketh lies shall perish.Prov.19: 9 Ein falscher Zeuge wird nicht ungestraft bleiben, und er redet, liegt so umkommen.Prov.21:28 A false witness shall perish: but the man that heareth speaketh constantly. Prov.21: 28 Ein falscher Zeuge wird vergehen, doch der Mann, der es hört redet ständig.(b) Ps.15:3 He that backbiteth not with his tongue, nor doeth evil to his neighbour, nor taketh up a reproach against his neighbour.(B) Ps.15: 3, backbiteth er nicht mit seiner Zunge, noch tut das Böse zu seinem Nachbarn, noch nimmt ein Vorwurf gegen seine Nachbarn.Ps.50:19 Thou givest thy mouth to evil, and thy tongue frameth deceit.Ps.50: 19 Du gibst deinen Mund zum Bösen, und deine Zunge frameth Täuschung.Ps.50:20 Thou sittest and speakest against thy brother; thou slanderest thine own mother's son.Ps.50: 20 Thou sittest und speakest gegen dein Bruder; slanderest du deine eigene Mutter Sohn.(c) Rom.1:29 Being filled with all unrighteousness, fornication, wickedness, covetousness, maliciousness; full of envy, murder, debate, deceit, malignity; whisperers, Rom.1:30 Backbiters, haters of God, despiteful, proud, boasters, inventors of evil things, disobedient to parents, (d) Matt.7:1 Judge not, that ye be not judged.(C) Rom.1: 29 Being gefüllt mit aller Ungerechtigkeit, Unzucht, Schlechtigkeit, Begehren, Bosheit, voll Neid, Mord, Diskussionen, Betrug, Bosheit; Flüsternden, Rom.1: 30 Backbiters, haters Gottes, despiteful, stolz , Boasters, Erfinder des Bösen Dinge, den Eltern ungehorsam, (d) Matt.7: 1 Richter nicht, daß ihr nicht beurteilt werden.Matt.7:2 For with what judgment ye judge, ye shall be judged: and with what measure ye mete, it shall be measured to you again.Matt.7: 2 Für die mit dem, was ihr Urteil beurteilen, so werdet ihr beurteilt: und mit welchem Maß ihr messen, so werden sie gemessen an Sie wieder.Luke 6:37 Judge not, and ye shall not be judged: condemn not, and ye shall not be condemned: forgive, and ye shall be forgiven: (e) John 8:44 Ye are of your father the devil, and the lusts of your father ye will do.Lukas 6:37 Richter nicht, und ihr werdet nicht beurteilt werden: nicht verurteilen, und ihr werdet nicht verurteilt werden: verzeihen, und ihr sollt vergeben: (e) John 8:44 Ihr seid von Ihrem Vater, dem Teufel, und die Begierden Ihr Vater, der ihr tun wird. He was a murderer from the beginning, and abode not in the truth, because there is no truth in him.Er war ein Mörder von Anfang an, und der Aufenthalt nicht in der Wahrheit, denn es gibt keine Wahrheit in ihm.When he speaketh a lie, he speaketh of his own: for he is a liar, and the father of it.Wenn er eine Lüge redet, redet er von seinem eigenen: denn er ist ein Lügner, und der Vater ist. (f) Prov.12:22 Lying lips are abomination to the LORD: but they that deal truly are his delight.(F) Prov.12: 22 Lügen Lippen sind Greuel dem Herrn, sondern sie sind, die sich wirklich seine Freude.Prov.13:5 A righteous man hateth lying: but a wicked man is loathsome, and cometh to shame.Prov.13: 5 A rechtschaffenen Mann hateth liegen: aber ein böser Mensch ist widerlich, und kommt zu schade.(g) 1 Cor.13:6 Rejoiceth not in iniquity, but rejoiceth in the truth; Eph.4:25 Wherefore putting away lying, speak every man truth with his neighbour: for we are members one of another.(G) 1 Cor.13: 6 Rejoiceth nicht im Bösen, aber rejoiceth in der Wahrheit; Eph.4: 25 Darum weglegend lügen, die Wahrheit sprechen, jeder Mensch mit seinem Nachbarn: Wir sind für die Mitglieder eines anderen.(h) 1 Pet.4:8 And above all things have fervent charity among yourselves: for charity shall cover the multitude of sins.(H) 1 Pet.4: 8 Und vor allen Dingen haben leidenschaftlicher Nächstenliebe unter euch: Für Almosen sind für die Vielzahl von Sünden.


(week) 44. (Woche) 44.Lord's Day Lord's Day


Question 113. What does the tenth commandment require of us?113 Anfrage. Was bedeutet der zehnte Gebot verlangt, von uns?

Answer: That even the smallest inclination or thought, contrary to any of God's commandments, never rise in our hearts; but that at all times we hate all sin with our whole heart, and delight in all righteousness.Antwort: Dass auch die kleinste Neigung oder dachte, im Gegensatz zu allen von Gottes Geboten, nie in unseren Herzen, aber zu allen Zeiten, dass wir hassen alle Sünde mit unserem ganzen Herzen, und Freude in allen Rechtschaffenheit.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.7:7 What shall we say then?(A) Rom.7: 7 Was sollen wir dann sagen? Is the law sin?Ist das Gesetz Sünde?God forbid.Gott bewahre. Nay, I had not known sin, but by the law: for I had not known lust, except the law had said, Thou shalt not covet.Nein, ich war nicht bekannt, die Sünde, sondern durch das Gesetz: Ich hatte Lust nicht bekannt, außer das Gesetz hatte gesagt, Du sollst nicht begehren.


Question 114. But can those who are converted to God perfectly keep these commandments?114 Anfrage. Aber können diejenigen, die konvertiert werden, perfekt zu Gott, diese Gebote zu halten?

Answer: No: but even the holiest men, while in this life, have only a small beginning of this obedience; (a) yet so, that with a sincere resolution they begin to live, not only according to some, but all the commandments of God. Antwort: Nein, sondern sogar die heiligsten Männer, während in diesem Leben, sind nur ein kleiner Anfang dieses Gehorsams; (a) noch so, dass mit einem aufrichtigen Resolution beginnen sie zu leben, nicht nur nach einigen, aber alle diese Gebote Gottes.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) 1 John 1:8 If we say that we have no sin, we deceive ourselves, and the truth is not in us.(A) 1 John 1:8 Wenn wir sagen, dass wir keine Sünde haben, betrügen wir uns selbst, und die Wahrheit ist nicht in uns.1 John 1:9 If we confess our sins, he is faithful and just to forgive us our sins, and to cleanse us from all unrighteousness.1 John 1:9 Wenn wir unsere Sünden bekennen, ist er treu und gerecht zu vergib uns unsere Sünden und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.1 John 1:10 If we say that we have not sinned, we make him a liar, and his word is not in us.1 John 1:10 Wenn wir sagen, dass wir nicht gesündigt haben, machen wir ihn zum Lügner, und sein Wort ist nicht in uns.Rom.7:14 For we know that the law is spiritual: but I am carnal, sold under sin.Rom.7: 14 Denn wir wissen, dass das Gesetz spirituelle: aber ich bin fleischlich, verkauft unter Sünde.Rom.7:15 For that which I do I allow not: for what I would, that do I not; but what I hate, that do I. Eccl.7:20 For there is not a just man upon earth, that doeth good, and sinneth not.Rom.7: 15 Für das, was ich tun, damit ich nicht: für das, was ich möchte, dass ich nicht, aber was ich hasse, dass bis zum I. Eccl .7:20 Denn es ist nicht nur der Mensch auf Erden, das tut Gut, und sündigt nicht.1 Cor.13:9 For we know in part, and we prophesy in part.1 Cor.13: 9 Denn wir wissen, zum Teil, und wir prophezeien teilweise.(b) Rom.7:22 For I delight in the law of God after the inward man: Ps.1:2 But his delight is in the law of the LORD; and in his law doth he meditate day and night.(B) Rom.7: 22 Denn ich Freude an dem Gesetz Gottes nach dem aktiven Mann: Ps.1: 2 Doch seine Freude ist im Gesetz des Herrn, und in seinem Recht fürwahr er meditieren, Tag und Nacht.James 2:10 For whosoever shall keep the whole law, and yet offend in one point, he is guilty of all.James 2:10 Für wer soll das ganze Gesetz zu halten, und doch an einem Punkt, er ist schuldig.


Question 115. Why will God then have the ten commandments so strictly preached, since no man in this life can keep them?115 Anfrage. Warum wird Gott dann haben die zehn Gebote sind streng predigte, denn kein Mensch kann in diesem Leben zu halten?

Answer: First, that all our lifetime we may learn more and more to know (a) our sinful nature, and thus become the more earnest in seeking the remission of sin, and righteousness in Christ; (b) likewise, that we constantly endeavour and pray to God for the grace of the Holy Spirit, that we may become more and more conformable to the image of God, till we arrive at the perfection proposed to us, in a life to come.Antwort: Erstens, dass alle unsere Lebensdauer können wir lernen, mehr und mehr zu wissen, (a) unsere sündigen Natur, und so werden die mehr ernsthaft bei der Suche nach dem Erlass der Sünde und Gerechtigkeit in Christus, (b) ebenfalls, dass wir ständig bemüht Und bete zu Gott für die Gnade des Heiligen Geistes, dass wir mehr und mehr auf die anschmiegsame Bild von Gott, bis wir zu den vorgeschlagenen Perfektion zu uns, in ein Leben zu kommen.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.3:20 Therefore by the deeds of the law there shall no flesh be justified in his sight: for by the law is the knowledge of sin.(A) Rom.3: 20 Daher durch die Taten des Gesetzes wird es kein Fleisch gerechtfertigt werden in seinen Augen: für die durch das Gesetz ist die Kenntnis der Sünde.1 John 1:9 If we confess our sins, he is faithful and just to forgive us our sins, and to cleanse us from all unrighteousness.1 John 1:9 Wenn wir unsere Sünden bekennen, ist er treu und gerecht zu vergib uns unsere Sünden und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.Ps.32:5 I acknowledged my sin unto thee, and mine iniquity have I not hid.Ps.32: 5 räumte ich dir meine Sünde, und meine Ungerechtigkeit habe ich nicht verbarg.I said, I will confess my transgressions unto the LORD; and thou forgavest the iniquity of my sin. Ich habe gesagt, ich werde meine Übertretungen zu bekennen, der Herr, und du forgavest die Ungerechtigkeit meiner Sünde.Selah. (b) Matt.5:6 Blessed are they which do hunger and thirst after righteousness: for they shall be filled.(B) Matthäus 5, 6 Selig sind, die sie bis Hunger und Durst nach Gerechtigkeit, denn sie werden gefüllt.Rom.7:24 O wretched man that I am!Rom.7: 24 O elender Mensch, ich bin! who shall deliver me from the body of this death?Liefern, die mich aus dem Körper dieses Todes? Rom.7:25 I thank God through Jesus Christ our Lord.Rom.7: 25 Ich danke Gott durch Jesus Christus, unseren Herrn.So then with the mind I myself serve the law of God; but with the flesh the law of sin. Also dann mit dem Geist Ich selbst dienen dem Gesetz Gottes, aber mit dem Fleisch dem Gesetz der Sünde.(c) 1 Cor.9:24 Know ye not that they which run in a race run all, but one receiveth the prize?(C) 1 Cor.9: 24 Wißt ihr nicht, daß sie laufen, die in einem Rennen laufen alle, aber einer empfängt den Preis?So run, that ye may obtain.So laufen, dass ihr erhalten.Philip.3:11 If by any means I might attain unto the resurrection of the dead.Philip.3: 11 Wenn ich mit allen Mitteln zu erreichen, könnte die Auferstehung der Toten.Philip.3:12 Not as though I had already attained, either were already perfect: but I follow after, if that I may apprehend that for which also I am apprehended of Christ Jesus.Philip.3: 12 Nicht, als ob ich schon erreicht, die entweder bereits perfekt: Ich folge aber nach, dass, wenn ich begreifen, dass, für die auch ich von Christus Jesus festgenommen.Philip.3:13 Brethren, I count not myself to have apprehended: but this one thing I do, forgetting those things which are behind, and reaching forth unto those things which are before, Philip.3:14 I press toward the mark for the prize of the high calling of God in Christ Jesus.Philip.3: 13 Brüder, ich zähle mich nicht zu haben, festgenommen: aber das einzige, was ich tun, zu vergessen, was sich hinter und her zu erreichen, was darin vor, Philip.3: 14 Ich drücke auf die Marke Der Preis für die hohe Berufung Gottes in Christus Jesus.


Of Prayer Of Prayer


(week) 45. (Woche) 45.Lord's Day Lord's Day


Question 116. Why is prayer necessary for christians?116 Anfrage. Warum ist das Gebet für die Christen?

Answer: Because it is the chief part of thankfulness which God requires of us: (a) and also, because God will give his grace and Holy Spirit to those only, who with sincere desires continually ask them of him, and are thankful for them. Antwort: Weil es sich um das wichtigste Teil der Dankbarkeit, die Gott von uns verlangt: (a) und auch, weil Gott wird seine Gnade und Heiligen Geist zu jenen, die nur, die mit aufrichtigen Wünsche ständig fragen sie ihn, und sie sind dankbar für die .(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Ps.50:14 Offer unto God thanksgiving; and pay thy vows unto the most High: Ps.50:15 And call upon me in the day of trouble: I will deliver thee, and thou shalt glorify me.(A) Ps.50: 14 Angebote zu Gott Danksagung und zahlen dein Gelübde zu den meisten Hoch: Ps.50: 15 Und fordere mich in die Tage der Mühe: Ich liefere dich, und du sollst mich verherrlichen.(b) Matt.7:7 Ask, and it shall be given you; seek, and ye shall find; knock, and it shall be opened unto you: Matt.7:8 For every one that asketh receiveth; and he that seeketh findeth; and to him that knocketh it shall be opened.(B) Matt.7: 7 Bittet, so wird euch gegeben; suchen, und ihr werdet finden, klopfet an, so wird euch aufgetan: Matt.7: 8 Für jeden fragt, der empfängt; und er sucht, Findet, und dass ihm anklopft, dem wird aufgetan.Luke 11:9 And I say unto you, Ask, and it shall be given you; seek, and ye shall find; knock, and it shall be opened unto you.Lukas 11:9 Und ich sage euch: Bittet, so wird euch gegeben; suchen, und ihr werdet finden, klopfet an, so wird euch aufgetan.Luke 11:10 For every one that asketh receiveth; and he that seeketh findeth; and to him that knocketh it shall be opened.Luke 11:10 Für jeden fragt, der empfängt, und daß er sucht, der findet; und dass ihm anklopft, dem wird aufgetan.Luke 11:13 If ye then, being evil, know how to give good gifts unto your children: how much more shall your heavenly Father give the Holy Spirit to them that ask him?Luke 11:13 Wenn ihr dann, dass das Böse, Know-how, um gute Gaben zu Ihren Kindern: wie viel mehr wird Ihr himmlischer Vater den Heiligen Geist zu bitten, dass sie ihn? 1 Thess.5:17 Pray without ceasing.1 Thess.5: 17 Betet ohne aufzuhören.


Question 117. What are the requisites of that prayer, which is acceptable to God, and which he will hear?117 Anfrage. Was sind die Voraussetzungen, die von Gebet, die akzeptabel ist für Gott, und was er hören?

Answer: First, that we from the heart pray (a) to the one true God only, who has manifested himself in his word, (b) for all things, he has commanded us to ask of him; (c) secondly, that we rightly and thoroughly know our need and misery, (d) that so we may deeply humble ourselves in the presence of his divine majesty; (e) thirdly, that we be fully persuaded that he, notwithstanding that we are unworthy of it, will, for the sake of Christ our Lord, certainly hear our prayer, (f) as he has promised us in his word.Antwort: Erstens, dass wir aus dem Herzen beten (a) zu dem einzig wahren Gott nur, wer hat manifestiert sich in seinem Wort, (b) für alle Dinge, er hat uns zu fragen, befahl ihm, (c) und zweitens, dass Wir richtig und gründlich kennen unsere Not und Elend, (d), so können wir sehr bescheiden uns in der Anwesenheit seiner göttlichen Majestät, (e) und drittens, dass wir voll und ganz davon überzeugt, dass er, ungeachtet dessen, dass wir unwürdig sind, wird , Für die aus Gründen der Christus, unseren Herrn, sicherlich unser Gebet hören, (f), wie er versprochen hat uns in seinem Wort.(g)(G)

Footnotes Fußnoten

(a) John 4:24 God is a Spirit: and they that worship him must worship him in spirit and in truth.(A) John 4:24 Gott ist ein Geist, und die ihn anbeten, müssen ihn anbeten im Geist und in der Wahrheit.Ps.145:18 The LORD is nigh unto all them that call upon him, to all that call upon him in truth.Ps.145: 18 Der Herr ist nahe zu allen, dass sie ihn auffordern, zu allen, die ihn auffordern, in der Wahrheit.(b) Rev.19:10 And I fell at his feet to worship him.(B) Rev.19: 10 Und ich fiel zu seinen Füßen zu verehren ihn.And he said unto me, See thou do it not: I am thy fellowservant, and of thy brethren that have the testimony of Jesus: worship God: for the testimony of Jesus is the spirit of prophecy.Und er sprach zu mir: Siehe, du es nicht: Ich bin dein fellowservant, und deine Brüder, die das Zeugnis von Jesus: Anbetung Gottes: für das Zeugnis von Jesus ist der Geist der Prophetie.John 4:22 Ye worship ye know not what: we know what we worship: for salvation is of the Jews.John 4:22 Ye verehre nicht das, was ihr wissen: Wir wissen, was wir anbeten: für das Heil kommt von den Juden.John 4:23 But the hour cometh, and now is, when the true worshippers shall worship the Father in spirit and in truth: for the Father seeketh such to worship him.John 4:23 Aber die Stunde kommt, und jetzt ist, wenn die wahren Anbeter den Vater anbeten werden im Geist und in der Wahrheit: der Vater sucht solche zu verehren ihn.John 4:24 God is a Spirit: and they that worship him must worship him in spirit and in truth.John 4:24 Gott ist ein Geist, und die ihn anbeten, müssen ihn anbeten im Geist und in der Wahrheit.(c) Rom.8:26 Likewise the Spirit also helpeth our infirmities: for we know not what we should pray for as we ought: but the Spirit itself maketh intercession for us with groanings which cannot be uttered.(C) Rom.8: 26 Desgleichen auch der Geist unserer Schwachheit helpeth: denn wir wissen nicht, was wir beten sollen, so sollten wir doch der Geist selbst macht Fürbitte für uns mit groanings, die sich nicht geäußert.1 John 5:14 And this is the confidence that we have in him, that, if we ask any thing according to his will, he heareth us: James 1:5 If any of you lack wisdom, let him ask of God, that giveth to all men liberally, and upbraideth not; and it shall be given him.1 John 5:14 Und das ist die Zuversicht, dass wir in ihm, dass, wenn wir uns fragen, was jeder nach seinem Willen, er hört uns: James 1:5 Wenn jemand von euch Weisheit fehlt, lassen Sie ihn bitten Gott, dass Gibt alle Männer zu liberal, und upbraideth nicht, und es wird ihm.(d) 2 Chron.20:12 O our God, wilt thou not judge them?(D) 2 Chron.20: 12 O unser Gott, du wirst sie nicht beurteilen?for we have no might against this great company that cometh against us; neither know we what to do: but our eyes are upon thee.Denn wir haben gegen diesen Umständen keine große Firma, die gegen uns kommt, wissen wir nicht, was zu tun ist: aber unsere Augen sind auf dich.(e) Ps.2:11 Serve the LORD with fear, and rejoice with trembling.(E) Ps.2: 11 Servieren der HERR mit Angst, und freuen uns, mit Zittern.Ps.34:19 Many are the afflictions of the righteous: but the LORD delivereth him out of them all.Ps.34: 19 Zahlreich sind die Leiden des Gerechten aber der HERR delivereth ihm aus der sie alle.Isa.66:2 For all those things hath mine hand made, and all those things have been, saith the LORD: but to this man will I look, even to him that is poor and of a contrite spirit, and trembleth at my word.Isa.66: 2 Für all diese Dinge hat mir aus der Hand, und alle diese Dinge haben, spricht der HERR: aber zu diesem Mann werde ich sehen, auch zu ihm, dass es eine schlechte und Geist zerknirscht, und trembleth auf mein Wort .(f) Rom.10:14 How then shall they call on him in whom they have not believed?(F) Rom.10: 14 Wie sollen sie dann auffordern, ihm in denen sie nicht geglaubt haben?and how shall they believe in him of whom they have not heard?Und wie sollen sie an ihn glaubten, von denen sie noch nicht gehört?and how shall they hear without a preacher?Und wie sollen sie hören ohne Prediger? James 1:6 But let him ask in faith, nothing wavering.James 1:6 Aber lassen Sie ihn fragen, im Glauben, nichts Schwanken.For he that wavereth is like a wave of the sea driven with the wind and tossed.Für wavereth ist, dass er wie eine Welle über das Meer getrieben und mit dem Wind geworfen.(g) John 14:13 And whatsoever ye shall ask in my name, that will I do, that the Father may be glorified in the Son.(G) John 14:13 Und was ihr bitten, in meinem Namen, das werde ich tun, dass der Vater verherrlicht werden kann und der Sohn.John 14:14 If ye shall ask any thing in my name, I will do it.John 14:14 Wenn ihr alle fragen, was in meinem Namen, ich werde es tun.John 16:23 And in that day ye shall ask me nothing.John 16:23 Und an jenem Tag ihr werdet mich fragen, nichts.Verily, verily, I say unto you, Whatsoever ye shall ask the Father in my name, he will give it you.Wahrlich, wahrlich, ich sage euch, ihr werdet Und was den Vater bitten, in meinem Namen, wird er es Ihnen.Dan.9:17 Now therefore, O our God, hear the prayer of thy servant, and his supplications, and cause thy face to shine upon thy sanctuary that is desolate, for the Lord's sake.Dan.9: 17 Nun also, O, unser Gott, höre das Gebet, dein Knecht, und seine Gebete, und dein Gesicht zu leuchten auf dein Heiligtum, das trostlose, für den Herrn willen.Dan.9:18 O my God, incline thine ear, and hear; open thine eyes, and behold our desolations, and the city which is called by thy name: for we do not present our supplications before thee for our righteousnesses, but for thy great mercies.Dan.9: 18 O mein Gott, dein Ohr neigen, und zu hören, deine Augen offen, und siehe unsere Verwüstungen und die Stadt, die sich durch dein Name: für die wir nicht unsere Gebete, bevor dich für unsere righteousnesses, sondern auch für Deine große Barmherzigkeit.(h) Matt.7:8 For every one that asketh receiveth; and he that seeketh findeth; and to him that knocketh it shall be opened.(H) Matt.7: 8 Für jeden fragt, der empfängt, und daß er sucht, der findet; und dass ihm anklopft, dem wird aufgetan.Ps.27:8 When thou saidst, Seek ye my face; my heart said unto thee, Thy face, LORD, will I seek.Ps.27: 8 Wenn du saidst, Seek ihr mein Gesicht, mein Herz sagt dir, dein Antlitz, Herr, will ich suchen.


Question 118. What has God commanded us to ask of him?118 Anfrage. Was hat Gott befahl uns zu fragen, der ihm?

Answer: All things necessary for soul and body; (a) which Christ our Lord has comprised in that prayer he himself has taught us.Antwort: Alle Dinge, die für Seele und Körper, (a), Christus, unseren Herrn umfasste in diesem Gebet er selbst hat uns gelehrt.

Footnotes Fußnoten

(a) James 1:17 Every good gift and every perfect gift is from above, and cometh down from the Father of lights, with whom is no variableness, neither shadow of turning.(A) James 1:17 Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk ist von oben, und kommt von dem Vater der Lichter, mit denen es keine Veränderlichkeit, weder Schatten dreht.Matt.6:33 But seek ye first the kingdom of God, and his righteousness; and all these things shall be added unto you.Matt.6: 33 Aber versuchen ihr erstes das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit, und all diese Dinge wird euch.


Question 119. What are the words of that prayer?119 Anfrage. Was sind die Worte des Gebetes?(a) (A)

Answer: Our Father which art in heaven, 1 Hallowed be thy name.Antwort: Unser Vater im Himmel, die in der Kunst, 1 Hallowed werde dein Name. 2 Thy kingdom come.2 Dein Reich komme.3 Thy will be done on earth, as it is in heaven.3, dein Wille geschehe auf der Erde, so wie es im Himmel.4 Give us this day our daily bread.4 Geben Sie uns heute unser tägliches Brot. 5 And forgive us our debts, as we forgive our debtors.5 Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unseren Schuldnern.6 And lead us not into temptation, but deliver us from evil.6 Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.For thine is the kingdom, and the power, and the glory, for ever.Für dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.Amen.

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.6:9 After this manner therefore pray ye: Our Father which art in heaven, Hallowed be thy name.(A) Matt.6: 9 Nachdem diese Weise ihr also beten: Vater unser im Himmel, die in der Kunst, Hallowed werde dein Name.Matt.6:10 Thy kingdom come. Matt.6: 10 Dein Reich komme.Thy will be done in earth, as it is in heaven.Dein Wille geschehe auf Erden, wie es im Himmel. Matt.6:11 Give us this day our daily bread.Matt.6: 11 Geben Sie uns heute unser tägliches Brot. Matt.6:12 And forgive us our debts, as we forgive our debtors.Matt.6: 12 Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unseren Schuldnern.Matt.6:13 And lead us not into temptation, but deliver us from evil: For thine is the kingdom, and the power, and the glory, for ever.Matt.6: 13 Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen: Für dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in Ewigkeit.Amen. Luke 11:2 And he said unto them, When ye pray, say, Our Father which art in heaven, Hallowed be thy name.Lukas 11:2 Und er sprach zu ihnen: Wenn ihr betet, sagen: Vater unser im Himmel, die in der Kunst, Hallowed werde dein Name.Thy kingdom come.Dein Reich komme.Thy will be done, as in heaven, so in earth.Dein Wille geschehe, wie im Himmel, so auf Erden.Luke 11:3 Give us day by day our daily bread.Lukas 11:3 Geben Sie uns Tag für Tag unser tägliches Brot.Luke 11:4 And forgive us our sins; for we also forgive every one that is indebted to us.Lukas 11:4 Und vergib uns unsere Sünden, denn auch wir vergeben jedem, der zu uns verschuldeten.And lead us not into temptation; but deliver us from evil.Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen.


(week) 46. (Woche) 46.Lord's Day Lord's Day


Question 120. Why has Christ commanded us to address God thus: "Our Father"?120 Anfrage. Warum hat Christus befahl uns, um Gott so: "Vater unser"?

Answer: That immediately, in the very beginning of our prayer, he might excite in us a childlike reverence for, and confidence in God, which are the foundation of our prayer: namely, that God is become our Father in Christ, and will much less deny us what we ask of him in true faith, than our parents will refuse us earthly things.Antwort: Das sofort in den Anfängen von unserem Gebet, er könnte uns begeistern und für die kindliche Ehrfurcht, und das Vertrauen in Gott, die das Fundament unseres Gebets: nämlich, dass Gott unser Vater geworden in Christus, und wird viel Weniger leugnen, uns fragen, was wir von ihm in wahren Glauben, als unsere Eltern weigern uns irdische Dinge.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.7:9 Or what man is there of you, whom if his son ask bread, will he give him a stone?(A) Matt.7: 9 Oder was der Mensch ist es von euch, wen, wenn sein Sohn Brot bitten, wird er ihm einen Stein?Matt.7:10 Or if he ask a fish, will he give him a serpent?Matt.7: 10 Oder fragen, ob er einen Fisch, wird er ihm eine Schlange?Matt.7:11 If ye then, being evil, know how to give good gifts unto your children, how much more shall your Father which is in heaven give good things to them that ask him?Matt.7: 11 Wenn ihr dann, dass das Böse, Know-how, um gute Gaben zu Ihren Kindern, wie viel mehr wird euer Vater im Himmel denen Gutes geben zu, dass sie ihn fragen? Luke 11:11 If a son shall ask bread of any of you that is a father, will he give him a stone?Luke 11:11 Wenn ein Sohn wird beantragen, Brot jeder von euch ist, dass ein Vater, wird er ihm einen Stein?or if he ask a fish, will he for a fish give him a serpent?Oder fragen, ob er einen Fisch, und er wird für einen Fisch geben ihm eine Schlange?Luke 11:12 Or if he shall ask an egg, will he offer him a scorpion?Luke 11:12 Oder wenn er ein Ei bitten, bietet er ihm einen Skorpion?Luke 11:13 If ye then, being evil, know how to give good gifts unto your children: how much more shall your heavenly Father give the Holy Spirit to them that ask him?Luke 11:13 Wenn ihr dann, dass das Böse, Know-how, um gute Gaben zu Ihren Kindern: wie viel mehr wird Ihr himmlischer Vater den Heiligen Geist zu bitten, dass sie ihn?


Question 121. Why is it here added, "Which art in heaven"?121 Anfrage. Warum ist es hier, fügte hinzu: "Welche Kunst in den Himmel"?

Answer: Lest we should form any earthly conceptions of God's heavenly majesty, (a) and that we may expect from his almighty power all things necessary for soul and body.Antwort: Damit wir sollten alle irdischen Vorstellungen von himmlischer Herrlichkeit Gottes, (a) und wir erwarten können, dass aus seiner allmächtigen Macht über alle Dinge, die für Seele und Körper.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Jer.23:23 Am I a God at hand, saith the LORD, and not a God afar off?(A) Jer.23: 23 Bin ich ein Gott in der Hand, spricht der HERR, und nicht ein Gott aus der Ferne?Jer.23:24 Can any hide himself in secret places that I shall not see him?Jer.23: 24 Kann jeder verbergen sich im geheimen Orten, daß ich ihn nicht sehen?saith the LORD.Spricht der HERR.Do not I fill heaven and earth?I Don't füllen den Himmel und die Erde? saith the LORD.Spricht der HERR.Acts 17:24 God that made the world and all things therein, seeing that he is Lord of heaven and earth, dwelleth not in temples made with hands; Acts 17:25 Neither is worshipped with men's hands, as though he needed any thing, seeing he giveth to all life, and breath, and all things; Acts 17:27 That they should seek the Lord, if haply they might feel after him, and find him, though he be not far from every one of us: (b) Rom.10:12 For there is no difference between the Jew and the Greek: for the same Lord over all is rich unto all that call upon him. Apostelgeschichte 17:24 Gott, der die Welt und alle Dinge darin zu sehen, dass er Herrn des Himmels und der Erde, dwelleth nicht in Tempeln, die mit Händen; Apostelgeschichte 17:25 Weder ist verehrt Männer mit den Händen, als ob jeder, was er brauchte, Sehen, er gibt auf alle Lebens-und Atem, und alle Dinge; Apostelgeschichte 17:27 Dass sie sollten den Herrn, wenn sie wahllos vielleicht nach ihm und finden ihn, obwohl er sich nicht weit von jedem einzelnen von uns: (b ) Rom.10: 12 Denn es ist kein Unterschied zwischen den Juden und dem griechischen: für die gleiche Herr über alle ist reich euch allen, die ihn rufen.


(week) 47. (Woche) 47.Lord's Day Lord's Day


Question 122. Which is the first petition?122 Anfrage. Welches ist die erste Petition?

Answer: "Hallowed be thy name"; that is, grant us, first, rightly to know thee, (a) and to sanctify, glorify and praise thee, (b) in all thy works, in which thy power, wisdom, goodness, justice, mercy and truth, are clearly displayed; and further also, that we may so order and direct our whole lives, our thoughts, words and actions, that thy name may never be blasphemed, but rather honoured and praised on our account.Antwort: "Hallowed werde dein Name", das heißt, uns zuerst, dich richtig zu wissen, (a) und heiligt, verherrlichen und preisen dich, (b) und alle deine Werke, in denen deine Macht, Weisheit, Güte , Gerechtigkeit, Barmherzigkeit und Wahrheit, sind klar angezeigt und weiter auch, dass wir die direkte Bestellung und unser ganzes Leben, unsere Gedanken, Worte und Taten, dass dein Name vielleicht nie werden lästerten, sondern geehrt und lobte auf unser Konto.(c)(C)

Footnotes Fußnoten

(a) John 17:3 And this is life eternal, that they might know thee the only true God, and Jesus Christ, whom thou hast sent.(A) John 17:3 Und das ist das ewige Leben, daß sie dich wissen, der einzig wahre Gott, und Jesus Christus, den du gesandt hast.Jer.9:24 But let him that glorieth glory in this, that he understandeth and knoweth me, that I am the LORD which exercise lovingkindness, judgment, and righteousness, in the earth: for in these things I delight, saith the LORD.Jer.9: 24 Aber lassen Sie ihm, dass glorieth Ruhm in diesem, dass er understandeth und weiß mich, daß ich der Herr bin, die Ausübung lovingkindness, Urteil und Gerechtigkeit, in der Erde: für die Dinge, die ich in diesen Genuss, spricht der HERR.Jer.31:33 But this shall be the covenant that I will make with the house of Israel; After those days, saith the LORD, I will put my law in their inward parts, and write it in their hearts; and will be their God, and they shall be my people. Jer.31: 33 Aber das ist der Bund, den ich machen mit dem Hause Israel; Nach jenen Tagen, spricht der HERR, so will ich mein Recht in ihrer aktiven Teile und schreiben sie in ihrem Herzen, und wird ihre Gott, und sie sollen mein Volk sein.Jer.31:34 And they shall teach no more every man his neighbour, and every man his brother, saying, Know the LORD: for they shall all know me, from the least of them unto the greatest of them, saith the LORD: for I will forgive their iniquity, and I will remember their sin no more.Jer.31: 34 Und sie werden nicht mehr lehren, jeder Mann seine Nachbarin, und jeder Mensch seinem Bruder, und sagte: Herr, der schon: denn sie werden mich alle kennen, aus den am wenigsten von ihnen zu den größten von ihnen, spricht der HERR: Denn ich werde ihre Missetat vergeben, und ich werde nicht vergessen, ihre Sünde nicht mehr.Matt.16:17 And Jesus answered and said unto him, Blessed art thou, Simon Barjona: for flesh and blood hath not revealed it unto thee, but my Father which is in heaven.Matt.16: 17 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Selig bist du, Simon Barjona: für Fleisch und Blut hat es nicht zu dir offenbart, sondern mein Vater, der im Himmel ist. James 1:5 If any of you lack wisdom, let him ask of God, that giveth to all men liberally, and upbraideth not; and it shall be given him.James 1:5 Wenn einer von euch mangelnde Weisheit, ließ ihn bitten Gott, dass alle Menschen gibt zu liberal, und upbraideth nicht, und es wird ihm.Ps.119:105 Thy word is a lamp unto my feet, and a light unto my path.Ps.119: 105 Dein Wort ist eine Lampe zu meinen Füßen, und ein Licht zu meinem Pfad.(b) Ps.119:137 Righteous art thou, O LORD, and upright are thy judgments.(B) Ps.119: 137 Rechtschaffenen bist du, Herr, aufrecht und sind deine Urteile.Luke 1:46 And Mary said, My soul doth magnify the Lord, Luke 1:47 And my spirit hath rejoiced in God my Saviour.Lukas 1:46 Und Maria sagte: Meine Seele fürwahr vergrößern den Herrn, Lukas 1:47 Und mein Geist freute sich und Gott hat mein Erlöser. Luke 1:68 Blessed be the Lord God of Israel; for he hath visited and redeemed his people, Luke 1:69 And hath raised up an horn of salvation for us in the house of his servant David; Rom.11:33 O the depth of the riches both of the wisdom and knowledge of God!Lukas 1:68 Segensreich ist der Herr, Gott von Israel; denn er hat besucht und erlöst sein Volk, Lukas 1:69 Und auferweckt hat ein Horn des Heils für uns im Haus seines Dieners David; Rom.11: 33 O die Tiefe der Reichtum sowohl der Weisheit und der Erkenntnis Gottes!how unsearchable are his judgments, and his ways past finding out!Wie unergründlich sind seine Entscheidungen und seine Möglichkeiten Vergangenheit herauszufinden!Rom.11:34 For who hath known the mind of the Lord?Rom.11: 34 Denn wer hat den Geist bekannt, der Herr? or who hath been his counsellor? Oder wer hat seit seiner Berater?Rom.11:35 Or who hath first given to him, and it shall be recompensed unto him again?Rom.11: 35 Oder wer hat erste ihm, und es wird ihm wieder belohnt?Rom.11:36 For of him, and through him, and to him, are all things: to whom be glory for ever.Rom.11: 36 Für die von ihm und durch ihn und zu ihm sind alle Dinge: an wen werden Herrlichkeit in Ewigkeit.Amen. (c) Ps.71:8 Let my mouth be filled with thy praise and with thy honour all the day.(C) Ps.71: 8 Lasst mein Mund ist gefüllt mit deinem Lob und Ehre, mit deinem ganzen Tag.Ps.115:1 Not unto us, O LORD, not unto us, but unto thy name give glory, for thy mercy, and for thy truth's sake.Ps.115: 1 «Nicht uns, Herr, nicht zu uns, sondern deinem Namen zu geben, Ruhm, für dein Erbarmen, und deine Wahrheit willen.


(week) 48. (Woche) 48.Lord's Day Lord's Day


Question 123. Which is the second petition?123 Anfrage. Welches ist die zweite Petition?

Answer: "Thy kingdom come"; that is, rule us so by thy word and Spirit, that we may submit ourselves more and more to thee; (a) preserve and increase thy church; (b) destroy the works of the devil, and all violence which would exalt itself against thee; and also all wicked counsels devised against thy holy word; (c) till the full perfection of thy kingdom take place, (d) wherein thou shalt be all in all.Antwort: "Dein Reich komme", das heißt die Regel uns so durch dein Wort und Geist, dass wir uns einreichen können mehr und mehr zu dir, (a) die Erhaltung und Steigerung deine Kirche, (b) die Zerstörung der Werke des Teufels, Und alle, die Gewalt verherrlichen würde sich gegen dich, und auch alle bösen Berater erarbeitet gegen dein heiliges Wort, (c) bis zur vollen Perfektion von deinem Reich stattfinden, (d) dass du sollst alles in allem.(e) (E)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.6:33 But seek ye first the kingdom of God, and his righteousness; and all these things shall be added unto you.(A) Matt.6: 33 Aber versuchen ihr erstes das Reich Gottes und seine Gerechtigkeit, und all diese Dinge wird euch. Ps.119:5 O that my ways were directed to keep thy statutes!Ps.119: 5 O daß meine Wege waren deine Satzungen zu halten!Ps.143:10 Teach me to do thy will; for thou art my God: thy spirit is good; lead me into the land of uprightness.Ps.143: 10 Teach me zu tun deinen Willen; denn du bist mein Gott: Dein Geist ist gut, führte mich in das Land der Geradheit.(b) Ps.51:18 Do good in thy good pleasure unto Zion: build thou the walls of Jerusalem. (B) Ps.51: 18 Ja gut in deinem Wohlgefallen zu Zion: Build du die Mauern von Jerusalem.Ps.122:6 Pray for the peace of Jerusalem: they shall prosper that love thee.Ps.122: 6 Betet für den Frieden von Jerusalem: sie werden Erfolg haben, dass die Liebe dich.Ps.122:7 Peace be within thy walls, and prosperity within thy palaces.Ps.122: 7 Friede sei in deinen Mauern und Wohlstand innerhalb deines Paläste.Ps.122:8 For my brethren and companions' sakes, I will now say, Peace be within thee.Ps.122: 8 Für meine Brüder und Weggefährten "willen, ich werde jetzt sagen, Friede sei mit dir.Ps.122:9 Because of the house of the LORD our God I will seek thy good.Ps.122: 9 Wegen des Hauses des Herrn, unseres Gottes Ich werde versuchen, dein gut.(c) 1 John 3:8 He that committeth sin is of the devil; for the devil sinneth from the beginning.(C) 1 John 3:8, dass er Sünde tut, ist der Teufel, denn der Teufel sündigt von Anfang an.For this purpose the Son of God was manifested, that he might destroy the works of the devil.Zu diesem Zweck wird der Sohn Gottes zeigte sich, dass er vielleicht zerstören die Werke des Teufels.Rom.16:20 And the God of peace shall bruise Satan under your feet shortly.Rom.16: 20 Und der Gott des Friedens wird Bluterguss Satan unter den Füßen kurz.The grace of our Lord Jesus Christ be with you.Die Gnade unseres Herrn Jesus Christus sei mit euch. Amen. (d) Rev.22:17 And the Spirit and the bride say, Come.(D) Rev.22: 17 Und der Geist und die Braut sagen: Komm.And let him that heareth say, Come.Und lassen Sie ihn hört, die sagen, Kommen. And let him that is athirst come.Und lassen Sie ihm, dass es durstig kommen. And whosoever will, let him take the water of life freely.Und wer da will, der nehme das Wasser des Lebens umsonst.Rev.22:20 He which testifieth these things saith, Surely I come quickly.Rev.22: 20, die er testifieth diese Dinge spricht, doch ich komme bald.Amen. Even so, come, Lord Jesus. Selbst so, komm, Herr Jesus.Rom.8:22 For we know that the whole creation groaneth and travaileth in pain together until now.Rom.8: 22 Denn wir wissen, daß die ganze Schöpfung groaneth und travaileth und Schmerzen zusammen, bis jetzt.Rom.8:23 And not only they, but ourselves also, which have the firstfruits of the Spirit, even we ourselves groan within ourselves, waiting for the adoption, to wit, the redemption of our body.Rom.8: 23 Und nicht nur sie, sondern auch uns selbst, die den firstfruits des Geistes, auch wenn wir uns in uns selbst ächzen und wartet darauf, dass die Annahme, Witz, der Erlösung unseres Körpers.(e) 1 Cor.15:28 And when all things shall be subdued unto him, then shall the Son also himself be subject unto him that put all things under him, that God may be all in all.(E) 1 Cor.15: 28 Und wenn alle Dinge werden gedämpft zu ihm, dann wird auch der Sohn selbst werden zu ihm gebracht, dass alle Dinge unter ihm, dass Gott kann alles in allem.


(week) 49. (Woche) 49.Lord's Day Lord's Day


Question 124. Which is the third petition?124 Anfrage. Welches ist die dritte Petition?

Answer: "Thy will be done on earth as it is in heaven"; that is, grant that we and all men may renounce our own will, (a) and without murmuring obey thy will, which is only good; (b) that every one may attend to, and perform the duties of his station and calling, (c) as willingly and faithfully as the angels do in heaven.Antwort: "Dein Wille geschehe, wie sie auf der Erde ist im Himmel", das heißt, dass wir gewähren, und alle Männer verzichten, unsere eigenen Willen, (a) und ohne Murmeln gehorchen, dein Wille, der nur gut ist, (b), Jeder kann teilnehmen, und führen Sie die Aufgaben seiner Station und mit der Aufforderung, (c), wie bereitwillig und treu wie die Engel im Himmel tun.(d) (D)

Footnotes Fußnoten

(a) Matt.16:24 Then said Jesus unto his disciples, If any man will come after me, let him deny himself, and take up his cross, and follow me.(A) Matt.16: 24 Da sprach Jesus zu seinen Jüngern: Wenn jeder Mensch wird nach mir kommen, lassen Sie ihn sich selbst verleugnen und sein Kreuz auf sich und folge mir nach.Tit.2:11 For the grace of God that bringeth salvation hath appeared to all men, Tit.2:12 Teaching us that, denying ungodliness and worldly lusts, we should live soberly, righteously, and godly, in this present world; (b) Luke 22:42 Saying, Father, if thou be willing, remove this cup from me: nevertheless not my will, but thine, be done.Tit.2: 11 Für die Gnade Gottes, bringt Heil hat offenbar alle Männer, Tit.2: 12 lehren uns, dass die Verweigerung Gottlosigkeit und weltlichen Begierden, sollten wir nüchtern leben, rechtschaffen und fromm, in der gegenwärtigen Welt, ( B) Lukas 22:42 sagen, Vater, wenn du bereit sein, entfernen Sie diesen Kelch von mir: aber nicht mein Wille, sondern dein, getan werden.Eph.5:10 Proving what is acceptable unto the Lord.Eph.5: 10 Proving, was akzeptabel ist für den Herrn.Rom.12:2 And be not conformed to this world: but be ye transformed by the renewing of your mind, that ye may prove what is that good, and acceptable, and perfect, will of God.Rom.12: 2 Und nicht konform dieser Welt, aber ihr transformiert werden durch die Erneuerung des Geistes, daß ihr beweisen, was ist das gut, und akzeptabel ist, und perfekt ist, wird von Gott.(c) 1 Cor.7:24 Brethren, let every man, wherein he is called, therein abide with God.(C) 1 Cor.7: 24 Brüder, lassen jeden Mann, dass er aufgerufen wird, sich dort mit Gott.(d) Ps.103:20 Bless the LORD, ye his angels, that excel in strength, that do his commandments, hearkening unto the voice of his word.(D) Ps.103: 20 Lobe den Herrn, ihr seine Engel, die in Excel-Stärke, die seine Gebote tun, horchend «die Stimme seines Wortes. Ps.103:21 Bless ye the LORD, all ye his hosts; ye ministers of his, that do his pleasure.Ps.103: 21 Lobe den Herrn, ihr, ihr alle seine Heerscharen, die ihr von seinen Ministern, dass bis zu seinem Vergnügen.


(week) 50. (Woche) 50.Lord's Day Lord's Day


Question 125. Which is the fourth petition?125 Anfrage. Welches ist die vierte Petition?

Answer: "Give us this day our daily bread"; that is, be pleased to provide us with all things necessary for the body, (a) that we may thereby acknowledge thee to be the only fountain of all good, (b) and that neither our care nor industry, nor even thy gifts, can profit us without thy blessing; (c) and therefore that we may withdraw our trust from all creatures, and place it alone in thee. Antwort: "Gebt uns heute unser tägliches Brot", das ist, sich freuen, uns mit allen notwendigen Dingen für den Körper, (a) dass wir damit anerkennen, dich auf die einzige Quelle alles Guten, (b) und Dass weder unsere noch die Pflege der Industrie, noch deine Gaben, profitieren können, ohne uns dein Segen, (c) und daher kann, dass wir unser Vertrauen von allen Kreaturen, und legen Sie sie in dir allein.(d) (D)

Footnotes Fußnoten

(a) Ps.104:27 These wait all upon thee; that thou mayest give them their meat in due season.(A) Ps.104: 27 Diese warten alle auf dich, daß du ihnen ihr Fleisch zu gegebener Saison.Ps.104:28 That thou givest them they gather: thou openest thine hand, they are filled with good.Ps.104: 28 Das gibst du sie sie sammeln: openest du deine Hand, sie sind gefüllt mit gut.Ps.145:15 The eyes of all wait upon thee; and thou givest them their meat in due season.Ps.145: 15 Die Augen der alle warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Fleisch-und aufgrund Saison.Ps.145:16 Thou openest thine hand, and satisfiest the desire of every living thing.Ps.145: 16 Du openest deine Hand, und satisfiest der Wunsch aller Lebewesen.Matt.6:25 Therefore I say unto you, Take no thought for your life, what ye shall eat, or what ye shall drink; nor yet for your body, what ye shall put on.Matt.6: 25 Darum sage ich euch: Nehmen Sie keine Gedanken um dein Leben, was ihr essen oder was ihr trinken, noch noch für euren Leib, was ihr anziehen.Is not the life more than meat, and the body than raiment?Ist nicht das Leben mehr als Fleisch, und der Körper als die Kleidung?Matt.6:26 Behold the fowls of the air: for they sow not, neither do they reap, nor gather into barns; yet your heavenly Father feedeth them.Matt.6: 26 Siehe die Hühner der Luft: sie säen nicht, sie ernten nicht, auch nicht in die Scheunen sammeln, aber Ihr himmlischer Vater feedeth.Are ye not much better than they?Sind ihr nicht viel besser als sie? (b) James 1:17 Every good gift and every perfect gift is from above, and cometh down from the Father of lights, with whom is no variableness, neither shadow of turning.(B) James 1:17 Jede gute Gabe und jedes vollkommene Geschenk ist von oben, und kommt von dem Vater der Lichter, mit denen es keine Veränderlichkeit, weder Schatten dreht.Acts 14:17 Nevertheless he left not himself without witness, in that he did good, and gave us rain from heaven, and fruitful seasons, filling our hearts with food and gladness.Apostelgeschichte 14:17 Dennoch verließ er sich nicht ohne Zeugen, dass er tat gut, und gab uns Regen vom Himmel und fruchtbare Jahreszeiten, Füll unsere Herzen mit Nahrungsmitteln und Freude.Acts 17:27 That they should seek the Lord, if haply they might feel after him, and find him, though he be not far from every one of us: Acts 17:28 For in him we live, and move, and have our being; as certain also of your own poets have said, For we are also his offspring.Apostelgeschichte 17:27 Das sollten sie der Herr, wenn sie wahllos vielleicht nach ihm und finden ihn, obwohl er sich nicht weit von jedem einzelnen von uns: Apg 17:28 Denn in ihm leben wir, und bewegen, und haben unsere Werden, wie auch einige der eigenen Dichter gesagt haben, sind wir auch für seine Nachkommen.(c) 1 Cor.15:58 Therefore, my beloved brethren, be ye stedfast, unmoveable, always abounding in the work of the Lord, forasmuch as ye know that your labour is not in vain in the Lord.(C) 1 Cor.15: 58 Daher, meine geliebten Brüder, seid stedfast, unmoveable, immer reichlich in der Arbeit des Herrn, forasmuch als ihr wissen, dass Ihre Arbeit ist nicht vergeblich in dem Herrn.Deut.8:3 And he humbled thee, and suffered thee to hunger, and fed thee with manna, which thou knewest not, neither did thy fathers know; that he might make thee know that man doth not live by bread only, but by every word that proceedeth out of the mouth of the LORD doth man live.Deut.8: 3 Und er demütigte dich, dich zu und litt Hunger, und gefüttert werden dich mit Manna, das du nicht wußtest, auch nicht dein Väter wissen, dass er könnte dich wissen fürwahr, daß der Mensch nicht leben nur von Brot, sondern von Proceedeth, dass jedes Wort aus dem Mund des Herrn, fürwahr den Menschen leben.Ps.37:3 Trust in the LORD, and do good; so shalt thou dwell in the land, and verily thou shalt be fed.Ps.37: 3 Vertrauen in den Herrn, und tut das Gute, so sollst du wohnen im Land, und wahrlich, du sollst gespeist werden.Ps.37:4 Delight thyself also in the LORD; and he shall give thee the desires of thine heart.Ps.37: 4 Delight dich auch in dem HERRN, und er wird dir geben, die Wünsche der dein Herz. Ps.37:5 Commit thy way unto the LORD; trust also in him; and he shall bring it to pass.Ps.37: 5 Commit dein Weg zu der HERR; auch das Vertrauen in ihn, und er wird ihn passieren. Ps.37:16 A little that a righteous man hath is better than the riches of many wicked.Ps.37: 16 Ein kleiner, hat einen rechtschaffenen Mann besser ist als die Reichtümer der vielen Schlechten.Ps.127:1 <<A Song of degrees for Solomon.>> Except the LORD build the house, they labour in vain that build it: except the LORD keep the city, the watchman waketh but in vain.Ps.127: 1 <<A Song of Grad für Solomon.>> Außer der Herr das Haus baut, so dass die Arbeit in vergeblich build it: außer dem HERRN die Stadt, der Wächter waketh aber vergeblich.Ps.127:2 It is vain for you to rise up early, to sit up late, to eat the bread of sorrows: for so he giveth his beloved sleep.Ps.127: 2 Es ist vergeblich, damit Sie früh aufstehen, zu sitzen bis spät, zu essen, das Brot des Kummers: so gibt er seiner geliebten Schlaf.(d) Ps.55:23 But thou, O God, shalt bring them down into the pit of destruction: bloody and deceitful men shall not live out half their days; but I will trust in thee.(D) Ps.55: 23 Aber du, o Gott, sollst bringen sie in die Grube der Vernichtung: blutigen hinterlistig und Männer sind nicht leben, die Hälfte ihrer Tage, aber ich vertraue auf dich.Ps.62:11 God hath spoken once; twice have I heard this; that power belongeth unto God.Ps.62: 11 Gott einst gesprochen hat, zweimal habe ich das hörte, dass die Macht gehört Gott. Ps.146:3 Put not your trust in princes, nor in the son of man, in whom there is no help.Ps.146: 3 Legen Sie nicht Ihr Vertrauen und Fürsten, noch in der Sohn des Menschen, in denen es keine Hilfe.Jer.17:5 Thus saith the LORD; Cursed be the man that trusteth in man, and maketh flesh his arm, and whose heart departeth from the LORD.Jer.17: 5 So spricht der HERR; Verflucht ist der Mann, der in trusteth Mann, Fleisch und macht seinen Arm, und dessen Herz departeth aus der HERR.Jer.17:7 Blessed is the man that trusteth in the LORD, and whose hope the LORD is.Jer.17: 7 Selig ist der Mann, dass trusteth in dem HERRN, und hoffe, dass die, deren HERR ist.


(week) 51. (Woche) 51.Lord's Day Lord's Day


Question 126. Which is the fifth petition?126 Anfrage. Welches ist die fünfte Petition?

Answer: "And forgive us our debts as we forgive our debtors"; that is, be pleased for the sake of Christ's blood, not to impute to us poor sinners, our transgressions, nor that depravity, which always cleaves to us; (a) even as we feel this evidence of thy grace in us, that it is our firm resolution from the heart to forgive our neighbour.Antwort: "Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir vergeben unseren Schuldnern", das heißt die gerne zum Wohle der das Blut Christi, um nicht zu unterstellen, um uns arme Sünder, unsere Übertretungen, noch, dass Verderbtheit, die immer an uns klebt, (a ), Selbst wenn wir denken, dass dies Beweise für deine Gnade in uns, dass es unsere Firma Resolution aus dem Herzen zu vergeben unseren Nachbarn.(b)(B)

Footnotes Fußnoten

(a) Ps.51:1 <<To the chief Musician, A Psalm of David, when Nathan the prophet came unto him, after he had gone in to Bathsheba.>> Have mercy upon me, O God, according to thy lovingkindness: according unto the multitude of thy tender mercies blot out my transgressions.(A) Ps.51: 1 <<Zum der Chef Musician, Ein Psalm von David,, wenn der Prophet Nathan zu him, kam, nachdem er gegangen war, um Bathsheba.>> Habt Erbarmen auf mich, O Gott, nach deinem lovingkindness : Nach zu der Vielzahl von deiner Gnade Angebot Blot meine Übertretungen.Ps.51:2 Wash me throughly from mine iniquity, and cleanse me from my sin.Ps.51: 2 gründlich waschen, mich von meiner Missetat, und reinige mich von meiner Sünde.Ps.51:3 For I acknowledge my transgressions: and my sin is ever before me.Ps.51: 3 Für Ich erkenne meine Übertretungen, und meine Sünde ist immer vor mir.Ps.51:4 Against thee, thee only, have I sinned, and done this evil in thy sight: that thou mightest be justified when thou speakest, and be clear when thou judgest.Ps.51: 4 gegen dich, dich nur, habe ich gesündigt, und dies getan Bösen in deinem Auge: daß du mögest gerechtfertigt sein, wenn du speakest, und klar, wenn du judgest.Ps.51:5 Behold, I was shapen in iniquity; and in sin did my mother conceive me.Ps.51: 5 Siehe, ich war shapen in Ungerechtigkeit und in Sünde hat meine Mutter mich empfangen. Ps.51:6 Behold, thou desirest truth in the inward parts: and in the hidden part thou shalt make me to know wisdom.Ps.51: 6 Siehe, du desirest Wahrheit in der aktiven Teile: und in den verborgenen Teil sollst du machst mich zu wissen, Weisheit.Ps.51:7 Purge me with hyssop, and I shall be clean: wash me, and I shall be whiter than snow.Ps.51: 7 Purge mich mit Ysop, und ich werde clean: wasche mich, und ich werde weißer als Schnee.Ps.143:2 And enter not into judgment with thy servant: for in thy sight shall no man living be justified.Ps.143: 2 Und Sie nicht in die Beurteilung mit deinen Diener in dein Blick wird kein Mensch leben gerechtfertigt werden.1 John 2:1 My little children, these things write I unto you, that ye sin not.1 John 2:1 Meine lieben Kinder, diese Dinge schreibe ich euch, daß ihr die Sünde nicht.And if any man sin, we have an advocate with the Father, Jesus Christ the righteous: 1 John 2:2 And he is the propitiation for our sins: and not for ours only, but also for the sins of the whole world.Und wenn jeder Mensch Sünde, haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, den Gerechten: 1 John 2:2 Und er ist die Versöhnung für unsere Sünden, und nicht nur für uns, sondern auch für die Sünden der ganzen Welt.Rom.8:1 There is therefore now no condemnation to them which are in Christ Jesus, who walk not after the flesh, but after the Spirit.Rom.8: 1 Es ist daher jetzt keine Verurteilung zu ihnen, die in Christus Jesus ist, die gehen nicht nach dem Fleisch, sondern nach dem Geist.(b) Matt.6:14 For if ye forgive men their trespasses, your heavenly Father will also forgive you: Matt.6:15 But if ye forgive not men their trespasses, neither will your Father forgive your trespasses.(B) Matt.6: 14 Für ihr verzeihen, wenn Männer ihre Hausfriedensbrüche, Ihr himmlischer Vater auch euch vergeben: Matt.6: 15 Aber wenn ihr nicht verzeihen Männer ihre dringt, wird Ihr Vater weder verzeihen Sie dringt.


(week) 52. (Woche) 52.Lord's Day Lord's Day


Question 127. Which is the sixth petition?127 Anfrage. Welches ist die sechste Petition?

Answer: "And lead us not into temptation, but deliver us from evil"; that is, since we are so weak in ourselves, that we cannot stand a moment; (a) and besides this, since our mortal enemies, the devil, (b) the world, (c) and our own flesh, (d) cease not to assault us, do thou therefore preserve and strengthen us by the power of thy Holy Spirit, that we may not be overcome in this spiritual warfare, (e) but constantly and strenuously may resist our foes, till at last we obtain a complete victory.Antwort: "Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Bösen", das heißt, da sind wir uns in so schwach, dass wir nicht einen Augenblick, (a) und außerdem, weil wir sterblich Feinde, der Teufel, (B) die Welt, (c) und unser eigenes Fleisch, (d) nicht aufhören zu körperlichen Angriffen auf uns, bis du es zu bewahren und zu stärken, uns durch die Kraft deines Heiligen Geistes, dass wir möglicherweise nicht überwunden werden in diesem geistliche Kriegsführung, ( E), sondern ständig und tüchtig Mai widerstehen, unsere Feinde, bis wir endlich an eine vollständige Sieg. (f)(F)

Footnotes Fußnoten

(a) John 15:5 I am the vine, ye are the branches: He that abideth in me, and I in him, the same bringeth forth much fruit: for without me ye can do nothing.(A) John 15:5 Ich bin der Weinstock, ihr seid die Zweige: Er dass abideth in mir und ich in ihm, die gleiche bringt viel Frucht: denn ohne ihr könnt mir nichts tun.Ps.103:14 For he knoweth our frame; he remembereth that we are dust.Ps.103: 14 Denn er kennt unsere frame; er remembereth, dass wir Staub.(b) 1 Pet.5:8 Be sober, be vigilant; because your adversary the devil, as a roaring lion, walketh about, seeking whom he may devour: Eph.6:12 For we wrestle not against flesh and blood, but against principalities, against powers, against the rulers of the darkness of this world, against spiritual wickedness in high places.(B) 1 Pet.5: 8 Werden nüchtern, wachsam sein, weil Ihre Widersacher, der Teufel, wie ein brüllender Löwe, walketh über, auf der Suche nach dem er verschlingen Mai: Eph.6: 12 Denn wir kämpfen nicht gegen Fleisch und Blut, sondern Gegen die Fürstentümer, gegen die Mächte, gegen die Herrscher der Finsternis dieser Welt, gegen die geistliche Bosheit in der hohen Plätze.(c) John 15:19 If ye were of the world, the world would love his own: but because ye are not of the world, but I have chosen you out of the world, therefore the world hateth you.(C) John 15:19 Wenn ihr waren der Welt, die Welt würde gerne seine eigenen, sondern weil ihr seid nicht von der Welt, aber ich habe euch aus der Welt, also die Welt hateth.(d) Rom.7:23 But I see another law in my members, warring against the law of my mind, and bringing me into captivity to the law of sin which is in my members.(D) Rom.7: 23 Aber ich sehe ein anderes Gesetz in meinen Mitglieder, kriegführenden gegen das Gesetz meines Geistes, und bringt mich in Gefangenschaft, um das Gesetz der Sünde, das in meinen Mitglieder.Gal.5:17 For the flesh lusteth against the Spirit, and the Spirit against the flesh: and these are contrary the one to the other: so that ye cannot do the things that ye would.Gal.5: 17 Für die lusteth Fleisch wider den Geist und der Geist wider das Fleisch, und diese sind im Gegensatz zu den anderen ein, so dass ihr könnt nicht die Dinge, die ihr tun würde.(e) Matt.26:41 Watch and pray, that ye enter not into temptation: the spirit indeed is willing, but the flesh is weak.(E) Matt.26: 41 Uhr und betet, dass ihr nicht in Versuchung: der Geist der Tat ist willig, aber das Fleisch ist schwach. Mark 13:33 Take ye heed, watch and pray: for ye know not when the time is.Mark 13:33 Nehmen Sie ihr hören, sehen und beten: für ihr wissen nicht, wann die Zeit reif ist.(f) 1 Thess.3:13 To the end he may stablish your hearts unblameable in holiness before God, even our Father, at the coming of our Lord Jesus Christ with all his saints.(F) 1 Thess.3: 13 Bis zum Ende kann er die eure Herzen unblameable in Heiligkeit vor Gott, unser Vater auch, auf das Kommen unseres Herrn Jesus Christus mit allen seinen Heiligen.1 Thess.5:23 And the very God of peace sanctify you wholly; and I pray God your whole spirit and soul and body be preserved blameless unto the coming of our Lord Jesus Christ.1 Thess.5: 23 Und die sehr Gott des Friedens heiligt Sie ganz, und ich bete Gott dein ganzes Geist und Seele und Körper zu erhalten schuldlos «das Kommen unseres Herrn Jesus Christus.


Question 128. How dost thou conclude thy prayer?128 Anfrage. Wie du dein Gebet abschließen?

Answer: "For thine is the kingdom, and the power, and the glory, forever"; that is, all these we ask of thee, because thou, being our King and almighty, art willing and able to give us all good; (a) and all this we pray for, that thereby not we, but thy holy name, may be glorified for ever.Antwort: "Denn dein ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit, für immer", das heißt, alle diese bitten wir dich, weil du als unser König und allmächtigen, Kunst willens und in der Lage, die uns allen gut, ( A), und alle wollen wir beten, dass wir damit nicht, aber deinen heiligen Namen, die möglicherweise für immer verherrlicht.(b) (B)

Footnotes Fußnoten

(a) Rom.10:11 For the scripture saith, Whosoever believeth on him shall not be ashamed.(A) Rom.10: 11 Für die Schrift spricht, wer glaubt ihm nicht schämen.Rom.10:12 For there is no difference between the Jew and the Greek: for the same Lord over all is rich unto all that call upon him.Rom.10: 12 Denn es ist kein Unterschied zwischen den Juden und dem griechischen: für die gleiche Herr über alle ist reich euch allen, die ihn rufen.2 Pet.2:9 The Lord knoweth how to deliver the godly out of temptations, and to reserve the unjust unto the day of judgment to be punished: (b) John 14:13 And whatsoever ye shall ask in my name, that will I do, that the Father may be glorified in the Son.2 Pet.2: 9 Der Herr weiß, wie man die göttliche von Versuchungen, und behalten sich das ungerecht, denn der Tag des Urteils bestraft werden: (b) John 14:13 Und was ihr bitten, in meinem Namen, das wird Ich weiss, dass der Vater verherrlicht werden kann und der Sohn.Jer.33:8 And I will cleanse them from all their iniquity, whereby they have sinned against me; and I will pardon all their iniquities, whereby they have sinned, and whereby they have transgressed against me.Jer.33: 8 Und ich werde sie reinigen von all ihrer Ungerechtigkeit, wobei sie haben gesündigt gegen mich, und ich werde alle ihre Begnadigung Ungerechtigkeiten, wobei sie gesündigt haben, und daß sie gegen mich überschritten haben.Jer.33:9 And it shall be to me a name of joy, a praise and an honour before all the nations of the earth, which shall hear all the good that I do unto them: and they shall fear and tremble for all the goodness and for all the prosperity that I procure unto it.Jer.33: 9 Und es soll mir ein Name der Freude, ein Lob und eine Ehre, vor dem alle Völker der Erde, die alle gut hören, dass ich zu ihnen, und sie sind Angst und zittern für alle Güte und den Wohlstand für alle, die ich zu beschaffen.Ps.115:1 Not unto us, O LORD, not unto us, but unto thy name give glory, for thy mercy, and for thy truth's sake.Ps.115: 1 «Nicht uns, Herr, nicht zu uns, sondern deinem Namen zu geben, Ruhm, für dein Erbarmen, und deine Wahrheit willen.


Question 129. What does the word "Amen" signify?129 Anfrage. Was bedeutet das Wort "Amen" bedeuten?

Answer: "Amen" signifies, it shall truly and certainly be: for my prayer is more assuredly heard of God, than I feel in my heart that I desire these things of him.Antwort: "Amen" bedeutet, und so wirklich sicher sein: für mein Gebet, desto sicherer ist der Gott gehört, als ich in meinem Herzen fühle, dass ich den Wunsch diese Dinge von ihm.(a)(A)

Footnotes Fußnoten

(a) 2 Cor.1:20 For all the promises of God in him are yea, and in him Amen, unto the glory of God by us.(A) 2 Cor.1: 20 Für alle die Verheißungen Gottes in ihm sind ja, und in ihm Amen, «die Herrlichkeit Gottes von uns.2 Tim.2:13 If we believe not, yet he abideth faithful: he cannot deny himself.2 Tim.2: 13 Wenn wir glauben nicht, aber er abideth treu: Er kann sich nicht leugnen.

End of the CatechismEnde des Katechismus

Also, see: Auch hierzu finden Sie unter:
Heidelberg CatechismHeidelberger Katechismus


This subject presentation in the original English languageDieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am