Mecca, Makka, MakkahMekka

General Information, NoteAllgemeine Informationen, beachten

Mecca is the most important city to Muslims, and they are required to face it when they Pray.Mekka ist die wichtigste Stadt an die Muslime, und sie sind erforderlich, um das Gesicht, wenn sie beten.It is important because Muslims believe that the Patriarch Abraham personally built the Kaaba (cube-shaped building), using the Black Stone in its construction.Es ist deshalb wichtig, weil Muslime glauben, dass die Patriarchen Abraham persönlich baute die Kaaba (Würfel-förmige Gebäude), mit dem Schwarzen Stein in seinem Bau.Abraham's son Ishmael assisted in that construction, according to Islamic beliefs.Abrahams Sohn Ismael, dass bei der Konstruktion, nach den islamischen Glauben.Because Abraham was willing to sacrifice his son because the Lord asked him to do so, clearly indicated that Abraham was the first truly Devout believer in the One God (Allah).Weil Abraham war bereit, seinen Sohn zu opfern, weil der Herr fragte ihn, dies zu tun, deutlich darauf hingewiesen, dass Abraham war der erste wahrhaft Gläubigen Gläubige in der einen Gott (Allah).This makes Abraham the central human figure in Muslim beliefs, the first of the Patriarchs.Dies macht Abraham die zentrale menschliche Figur in muslimischen Glaubens, der erste der Patriarchen.(This is the very same Abraham that Christians and Jews similarly revere as Patriarch.) The fact that Muslims face Mecca is really them facing the Kaaba, in honor to Abraham.(Dies ist die gleiche Abraham sehr, dass Christen und Juden verehren ähnlich wie der Patriarch.) Die Tatsache, dass Muslime nach Mekka ist sie wirklich vor der Kaaba, zu Ehren Abraham.


Mecca Mekka

General InformationAllgemeine Informationen

{mek'-uh}Mek'-uh ()

Mecca (Arabic: Makkah), the birthplace of Muhammad, is the holiest city of the Islamic faith.Mekka (arabisch: Makkah), der Geburtsstadt von Muhammad, ist die heiligste Stadt des islamischen Glaubens.Capital of the Hejaz province of Saudi Arabia, Mecca is located 72 km (45 mi) east of Jidda, its port on the Red Sea, and about 485 km (300 mi) south of Medina.Die Hauptstadt der Provinz Hejaz von Saudi-Arabien, Mekka befindet sich 72 km (45 Meilen) östlich von Jidda, den Hafen am Roten Meer, und ca. 485 km (300 Meilen) südlich von Medina.Mecca's population is 367,000 (1976 est.).Mekka ist die Bevölkerung 367.000 (1976 geschätzt).The city is located on the sandy, narrow valley of the Wadi Ibrahim and is surrounded by hills from 60 to 150 m (200 to 500 ft) high.Die Stadt befindet sich auf dem sandigen, schmale Tal des Wadi Ibrahim und ist umgeben von Hügeln von 60 bis 150 m (200 bis 500 ft) hoch.The 914-m-high (3,000-ft) Jabal Khandama is located nearby.Die 914-m-hoch (3000 m) Jabal Khandama befindet sich in der Nähe.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Mecca is a holy city, and non-Muslims are not permitted to enter it.Mekka ist eine heilige Stadt, und Nicht-Muslime sind nicht gestattet zu geben.But for Muslims the pilgrimage to Mecca, or the hajj, is one of the basic tenets of the religion.Aber die Muslime für die Pilgerfahrt nach Mekka, oder die Hadsch, ist eine der grundlegenden Lehren der Religion.Each year, over 1,000,000 people visit during the month of pilgrimage.Jedes Jahr besuchen mehr als 1000000 Menschen im Laufe des Monats Wallfahrt.The core of Mecca, including the commercial district, surrounds the al-Haram or Great Mosque, which can hold 300,000 people.Der Kern von Mekka, einschließlich der kommerziellen Bezirk, umgibt die al-Haram oder Große Moschee, die 300000 Menschen halten können.Inside the mosque, the Kaaba (a shrine enclosing a sacred Black Stone) and the well of Zamzam are located.Im Inneren der Moschee, die Kaaba (ein Schrein unter Beifügung einer heiligen Black Stone) und der Brunnen Zamzam befinden. They are the focus of the pilgrimage.Sie stehen im Mittelpunkt der Wallfahrt.

The main economic activity in Mecca is the provision of services to pilgrims.Die wichtigste wirtschaftliche Aktivität in Mekka ist die Bereitstellung von Dienstleistungen für Pilger.Merchants in particular benefit from the trade of travelers, as huge fairs are held during the month of the pilgrimage.Händler in besonderem Nutzen aus dem Handel mit Reisende, wie große Messen gehalten werden im Laufe des Monats die Pilgerfahrt.Because of the yearly influx of visitors, the city's transportation network is well developed.Aufgrund der jährlichen Zustrom der Besucher, die Stadt Verkehrsnetz ist gut entwickelt.Mecca is connected to Jidda and Riyadh by road, and the airport at Jidda serves Mecca.Mekka ist mit Jidda Riyadh und auf der Straße, und der Flughafen von Jidda dient Mekka.

Even before Muhammad's birth (570), the city was an important commercial and religious center (the Black Stone was sacred in early Arabic religions).Schon vor der Geburt Mohammeds (570), war die Stadt ein wichtiges Handels-und religiöses Zentrum (die heiligen Black Stone war in der frühen Arabisch Religionen). Muhammad began to preach in the city c.613 but was forced to flee to Medina in 622 (the Hegira).Muhammad fing an zu predigen in der Stadt c.613, wurde aber gezwungen, zu fliehen und nach Medina 622 (Hegira).In 630 he returned with 10,000 men to conquer the city and establish it as the center of the Islamic world.In 630 kehrte er mit 10000 Mann zu erobern die Stadt und die sie als Zentrum der islamischen Welt.The city was ruled by the Carmathians from 930 until 1269, when the Egyptian Mamelukes gained control.Die Stadt wurde von den Carmathians von 930 bis 1269, als die ägyptische Mamelukes gewonnen.

The Ottoman Turks ruled from 1517 until 1916, when the Hejaz region became independent, with Mecca as its capital.Die Türken entschieden, von 1517 bis 1916, als die Region Hejaz unabhängig geworden, mit Mekka als Hauptstadt.Mecca fell to Ibn Saud in 1924, and in 1932 Hejaz became a province of Saudi Arabia.Mekka fiel auf Ibn Saud im Jahr 1924, und im Jahr 1932 wurde eine Provinz Hejaz von Saudi-Arabien. In November 1979 a group of 200 Muslim zealots seized Mecca's Great Mosque; they were driven out by Saudi troops after 10 days, and many were executed.Im November 1979 eine Gruppe von 200 muslimischen Fanatiker beschlagnahmt Mekka der Großen Moschee, sie wurden von Saudi-Truppen nach 10 Tagen, und viele von ihnen wurden hingerichtet. In 1987, Iranian pilgrims staged violent demonstrations in the city.Im Jahr 1987 inszenierte iranische Pilger gewalttätigen Demonstrationen in der Stadt.

Ira SheskinIra Sheskin

Bibliography: Bibliographie:
Gaury, Gerald de, Rulers of Mecca (1951; repr. 1982); 1982); Hirashima, HY, The Road to Holy Mecca (1972); Hitti, Philip K., History of the Arabs, 10th ed.Gaury, Gerald de, der Herrscher von Mekka (1951; repr. 1982); 1982); Hirashima, HY, The Road to Heiligen Mekka (1972); Hitti, Philip K., Geschichte der Araber, 10. Aufl..(1970); Steward, D., Mecca (1980).(1970); Steward, D., Mekka (1980).


Mecca Mekka

General InformationAllgemeine Informationen

Mecca, also Makkah (ancient Macoraba), is a city in western Saudi Arabia, located in Al Hijâz (Hejaz) Province, near Jiddah.Mekka, auch Makkah (altes Macoraba), ist eine Stadt im westlichen Saudi-Arabien, befindet sich in Al Hijâz (Hejaz) Provinz, in der Nähe von Jiddah.Mecca is the birthplace of the Prophet Muhammad, founder of Islam, and the most sacred of the Muslim holy cities.Mekka ist die Geburtsstadt des Propheten Mohammed, Gründer des Islam, und die meisten der heiligen muslimischen heiligen Städten.According to Islamic tradition, Muslims around the world must face Mecca during their daily prayers.Nach der islamischen Tradition, die Muslime in der ganzen Welt müssen nach Mekka während ihrer täglichen Gebete.Every year, during the last month of the Islamic calendar, more than 1 million Muslims make a pilgrimage, or hajj, to Mecca.Jedes Jahr, im letzten Monat des islamischen Kalenders, mehr als 1 Millionen Muslime, eine Wallfahrt, oder Hadsch, nach Mekka.The city's location on several trade routes has made it commercially important since ancient times.Die Stadt liegt auf mehreren Strecken des Handels hat es kommerziell wichtigen seit uralten Zeiten.Mecca was a religious center before the time of Muhammad, and several holy sites within the sacred precincts of the great mosque, called al-Haram, had religious significance in pre-Islamic times.Mekka war ein religiöses Zentrum vor der Zeit Mohammeds, und mehrere heilige Stätten in der heiligen Innenhöfe der großen Moschee, genannt al-Haram, hatte religiöse Bedeutung in der vor-islamischen Zeit.

The Kaaba (or Caaba), a windowless cube-shaped building in the courtyard of the mosque, is believed to have been built by the Hebrew patriarch Abraham.Die Kaaba (oder Caaba), einem fensterlosen Kubus-förmige Gebäude im Hof der Moschee, ist, dass sie gebaut wurden von der Hebräischen Patriarchen Abraham.In the southeastern corner of the Kaaba is the Black Stone, supposedly given to Abraham by the angel Gabriel.In der südöstlichen Ecke der Kaaba ist der Black Stone, angeblich an Abraham durch den Engel Gabriel.Also within the precincts of the mosque is the sacred well, called the Zamzam (Zemzem), which was reputedly used by Hagar, mother of Abraham's son Ishmael.Auch in der Umgebung der Moschee ist der heilige gut, die so genannte Zamzam (Zemzem), die angeblich von Hagar, der Mutter von Abrahams Sohn Ismael.The city is first mentioned by the Alexandrian geographer Ptolemy, who in the 2nd century AD called it Macoraba.Die Stadt ist zum ersten Mal erwähnt von der alexandrinischen Geographen Ptolemäus, der im 2. Jahrhundert nach Christus nannte es Macoraba.

From the time of Muhammad, Mecca was besieged on various occasions.Aus der Zeit von Muhammad, Mekka belagert wurde bei verschiedenen Gelegenheiten.It was taken by the Egyptians in the 13th century.Es wurde von den Ägyptern im 13. Jahrhundert. In the 16th century control passed to Turkey.Im 16. Jahrhundert Kontrolle an die Türkei. From 1517 the sharifs, or descendants of Muhammad through Hasan, son of Muhammad's son-in-law Ali, governed Mecca for the Turks.Von 1517 die sharifs oder Nachkommen von Muhammad durch Hasan, der Sohn von Mohammeds Schwiegersohn Ali, regierte Mekka für die Türken. The latter were driven from the city in 1916 by Grand Sharif Husein ibn Ali, later first king of Al Hijâz. Letztere wurden von der Stadt im Jahre 1916 durch die Grand Sharif Hussein ibn Ali, später erster König von Al Hijâz.In 1924 the city was occupied by Abdul Aziz ibn Saud, then sultan of Najd (Nejd), who made Mecca the religious capital of Saudi Arabia.In 1924 wurde die Stadt durch die besetzten Abdul Aziz ibn Saud, dann Sultan von Najd (Nejd), die aus Mekka die religiöse Hauptstadt von Saudi-Arabien.Population (1994 estimate) 1,500,000.Einwohnerzahl (1994 Schätzung) 1.500.000.


Mecca Mekka

Catholic InformationKatholische Informationen

Mecca, the capital of Arabia and the sacred city of the Mohammedans, is situated in the district of Hijaz about 21°30' N. latitude and 40°20' E. longitude, some seventy miles east of the Red Sea.Mekka, der Hauptstadt von Arabien und die heilige Stadt von den Mohammedanern, befindet sich auf dem Gebiet der Hijaz über 21 ° 30 'nördlicher Breite und 40 ° 20' E. Länge, etwa siebzig Kilometer östlich des Roten Meeres.It lies in a sandy valley surrounded by rocky hills from two hundred to five hundred feet in height, barren and destitute of vegetation.Es liegt in einem Tal, umgeben von sandigen felsigen Hügeln zweihundert bis fünfhundert Meter in der Höhe, und Elend der kargen Vegetation.

The birthplace of Mohammed and the seat of the famous Kaaba, it was celebrated even in pre-Islamic times as the chief sanctuary of the Arabs, and visited by numerous pilgrims and devotees.Der Geburtsort von Mohammed und dem Sitz des berühmten Kaaba, es wurde gefeiert, auch in vor-islamischer Zeit als Chef-Heiligtum von den Arabern, und besuchte von zahlreichen Pilgern und Gläubigen.The city presents an aspect more pleasing than that of the ordinary Eastern town, with comparatively wide streets and stone houses, usually of three stories, and well aired and lighted. Die Stadt stellt ein Aspekt mehr als erfreulich, dass der gewöhnliche Eastern Stadt, mit vergleichsweise breiten Straßen und Häuser aus Stein, die in der Regel aus drei Geschichten, und gut beleuchtet und gelüftet.The inhabitants, numbering about 60,000, are with few exceptions Arabians whose chief employment consists in lodging the pilgrims and serving the temple, although no inconsiderable amount of trade is carried on with the Bedouins of the surrounding desert.Die Bewohner, die Nummerierung über 60000, sind mit wenigen Ausnahmen Araber, deren Chef der Beschäftigung besteht in der Unterkunft der Pilger und Servieren den Tempel, obwohl nicht unerheblichen Betrag des Handels erfolgt mit den Beduinen der umliegenden Wüste.Mecca, the seat of government during the reign of the first five Khalifs, is now governed by a Sharif, chosen by the people from the Sayyids or the descendants of Mohammed, but under the immediate authority of the Sultan of Turkey (Hughes, "Dictionary of Islam", qv). Mekka, der Sitz der Regierung während der Regierungszeit der ersten fünf Khalifs, ist jetzt von einem Sharif, ausgewählt von den Menschen aus der Sayyids oder die Nachkommen von Mohammed, sondern unter der unmittelbaren Aufsicht des Sultans der Türkei (Hughes, "Dictionary Des Islam ", qv).Mecca is annually visited by some 80,000 pilgrims from all over the Mohammedan world.Mekka ist jährlich besuchten rund 80000 Pilger aus der ganzen Welt Mohammedan.On their way the pilgrims pass through Medina, the second sacred town of Arabia, and on approaching Mecca they undress, laying aside even their headgear, and put on aprons and a piece of cloth over the left shoulder.Auf dem Weg der Pilger durch Medina, die zweite heilige Stadt-Arabien, und nähert sich über Mekka sie ausziehen, beiseite legen sogar ihre Kopfbedeckungen, und auf der Schürze und ein Stück Tuch über der linken Schulter.Then they perform the circuit of the Kaaba, kiss the Black Stone, hear the sermon on Mount Arafât, pelt Satan with stones in the valley of Mina, and conclude their pilgrimage with a great sacrificial feast.Dann führen sie die Schaltung der Kaaba, die Black Stone küssen, hören die Predigt auf dem Berg Arafât, Fell Satan mit Steinen, die im Tal von Mina, und den Abschluss ihrer Wallfahrt mit einem großen Fest Opfertier.In a year or two Mecca will be reached by the Hijaz Railway already completed as far as Medina (about eight hundred and fifty miles from Damascus).In einem Jahr oder zwei Mekka erreicht werden, indem die Hijaz Railway bereits so weit wie Medina (etwa achthundertfünfzig Meilen von Damaskus).From Medina to Mecca the distance is two hundred and eighty miles, and from Mecca to Damascus about one thousand one hundred and ten miles.Von Medina nach Mekka ist die Entfernung zweihundertachtzig Meilen, und von Mekka nach Damaskus über tausend hundertzehn Meilen.The railway passes through the old caravan route, Damascus, Mezarib, Maan, Medawara, Tebuk, Madain Saleh, El-Ula, Medina, and Mecca.Die Bahn durchläuft der alten Karawanenstraße, Damaskus, Mezarib, Maan, Medawara, Tebuk, Madain Saleh, El-Ula, Medina und Mekka.The early history of Mecca is shrouded in obscurity, although Mohammedan writers have preserved an abundance of legendary lore according to which the city dates back to Abraham who is said to have there worshipped the true God.Die frühe Geschichte von Mekka ist hüllte in Vergessenheit, obwohl Mohammedan Schriftsteller haben erhalten eine Fülle von legendären Überlieferungen, nach denen die Stadt geht zurück auf Abraham, der sagte, dass es den wahren Gott anbeteten.It is also stated that after the death of Abraham, the inhabitants of Mecca, owing to the evil influence of the heathen Amalekites, fell into idolatry and paganism, and the Kaaba itself became surrounded with their idols.Es wird auch erklärt, dass nach dem Tod von Abraham, die Bewohner von Mekka, wegen der bösen Einfluss der heidnischen Amalekites, fiel in Götzendienst und Heidentum, und die Kaaba selbst zu umgeben, mit ihren Idolen.Hundreds of these idols were destroyed by Mohammed on his entrance into the city at the head of a Moslem army in the eighth year of the Hejira, or AD 629.Hunderte von diesen Götzen wurden zerstört von Mohammed zu seinem Eintritt in die Stadt an der Spitze einer muslimischen Armee in der achten Jahr der Hejira oder 629 AD.During the century before Mohammed, we find the tribe of Quraish in undisputed possession of the city and the acknowledged guardians of the Kaaba.Während des Jahrhunderts vor Mohammed, finden wir den Stamm der Quraish in unbestrittenen Besitz der Stadt und der anerkannt Hüter der Kaaba.The leading events in Mecca at that period, such as the Abyssinian expedition against Yemen and the utter defeat of Arabia's army at the hand of the Meccans, have been already discussed in the article CHRISTIANITY IN ARABIA.Die führenden Veranstaltungen in Mekka zu dieser Zeit, wie die Abessinier Expedition gegen Jemen und der völligen Niederlage von Arabien Armee in der Hand der Meccans, wurden bereits diskutiert, in dem Artikel CHRISTENTUM IN ARABIEN.

Publication information Written by Gabriel Oussani.Publication Informationen Geschrieben von Gabriel Oussani.Transcribed by WGKofron. Transkribiert von WGKofron.With thanks to Fr.Mit Dank an Fr.John Hilkert and St. Mary's Church, Akron, Ohio The Catholic Encyclopedia, Volume X. Published 1911.John Hilkert und St. Mary's Church, Akron, Ohio Die katholische Enzyklopädie, Band X. Veröffentlicht 1911.New York: Robert Appleton Company.New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, October 1, 1911. Nihil Obstat, 1. Oktober 1911.Remy Lafort, STD, Censor.Remy Lafort, STD, Zensor.Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York+ John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

See the bibliography appended to the articles ARABIA, MOHAMMED AND MOHAMMEDANISM; BURKHARDT, Travels in Arabia (London, 1830); BURTON, Personal narrative of a Pilgrimage to El Medina and Mecca (London, 1857); HURGRONJE, SNOUCK, Mecca, mit Bilder Atlas, II (The Hague, 1888); IDEM, Het Mekkanische Feest (Leyden, 1888).Siehe Bibliographie im Anhang zu den Artikeln ARABIEN, MOHAMMED UND MOHAMMEDANISM; BURKHARDT, Reisen in Arabien (London, 1830); BURTON, Persönliche Erzählung einer Wallfahrt zu El Medina und Mekka (London, 1857); HURGRONJE, SNOUCK, Mekka, mit Bilder Atlas, II (Den Haag, 1888); IDEM, Het Mekkanische Feest (Leyden, 1888).


Also, see:Auch hierzu finden Sie unter:
Islam, MuhammadIslam, Muhammad
Koran, Qur'anKoran, Sure
Pillars of FaithPillars of Faith
Abraham Abraham
Testament of AbrahamTestament Abrahams
Allah Allah
Hadiths Hadithe
Revelation - Hadiths from Book 1 of al-BukhariOffenbarung - Hadithe von 1 Buch von al-Bukhari
Belief - Hadiths from Book 2 of al-BukhariGlaube - Hadithe aus Buchen 2 von al-Bukhari
Knowledge - Hadiths from Book 3 of al-BukhariWissen - Hadithe aus Buchen 3 von al-Bukhari
Times of the Prayers - Hadiths from Book 10 of al-BukhariZeiten der Gebete - Hadithe aus Buchen 10 von al-Bukhari
Shortening the Prayers (At-Taqseer) - Hadiths from Book 20 of al-BukhariDie Verkürzung der Gebete (At-Taqseer) - Hadithe aus Buchen 20 von al-Bukhari
Pilgrimmage (Hajj) - Hadiths from Book 26 of al-BukhariPilgerfahrt (Hadsch) - Hadithe aus Buchen 26 von al-Bukhari
Fighting for the Cause of Allah (Jihad) - Hadiths of Book 52 of al-BukhariFighting for the Cause of Allah (Jihad) - Hadithe von 52 Buchen von al-Bukhari
ONENESS, UNIQUENESS OF ALLAH (TAWHEED) - Hadiths of Book 93 of al-BukhariONENESS, UNIQUENESS OF ALLAH (TAWHEED) - Hadithe von 93 Buchen von al-Bukhari
Hanafiyyah School Theology (Sunni)Hanafiyyah School Theologie (sunnitischen)
Malikiyyah School Theology (Sunni)Malikiyyah School Theologie (sunnitischen)
Shafi'iyyah School Theology (Sunni)Shafi'iyyah School Theologie (sunnitischen)
Hanbaliyyah School Theology (Sunni)Hanbaliyyah School Theologie (sunnitischen)
Maturidiyyah Theology (Sunni)Maturidiyyah Theologie (sunnitischen)
Ash'ariyyah Theology (Sunni)Ash'ariyyah Theologie (sunnitischen)
Mutazilah TheologyMutazilah Theologie
Ja'fari Theology (Shia)Ja'fari Theologie (Shia)
Nusayriyyah Theology (Shia)Nusayriyyah Theologie (Shia)
Zaydiyyah Theology (Shia)Zaydiyyah Theologie (Shia)
Kharijiyyah Kharijiyyah
Imams (Shia)Imam (schiitisch)
Druze Drusen
Qarmatiyyah (Shia)Qarmatiyyah (Shia)
Ahmadiyyah Ahmadiyyah
Ishmael, IsmailIsmael, Ismail
Early Islamic History OutlineFrühe islamische Geschichte Outline
Hegira Hegira
Averroes Averroes
Avicenna Avicenna
Machpela Machpela
Kaaba, Black StoneKaaba, Schwarz Stein
Ramadan Ramadan
Sunnites, SunniSunnites, Sunniten
Shiites, ShiaSchiiten, Schia
Mecca Mekka
Medina Medina
Sahih, al-BukhariSahih, al-Bukhari
Sufism Sufismus
Wahhabism Wahhabiten
Abu BakrAbu Bakr
Abbasids Abbasiden
Ayyubids Ayyubids
Umayyads Omajjaden
Fatima Fatima
Fatimids (Shia)Fatimiden (Shia)
Ismailis (Shia)Ismaeliten (Shia)
Mamelukes Mamelukes
Saladin Saladin
Seljuks Seldschuken
Aisha Aisha
Ali Ali
Lilith Lilith
Islamic CalendarIslamische Kalender
Interactive Muslim CalendarInteraktive muslimischen Kalender


This subject presentation in the original English languageDieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am