Allah, al-llah

Allgemeine Informationen

Allah ist der richtige Name Gottes im Islam.

Er ist einer, einzigartig und unvergleichlich, und seine unbegrenzte Souveränität bedeutet absolute Freiheit. Aber es gibt auch eine feste Beziehung zwischen ihm, dem Herrn der Barmherzigkeit, und alle Menschen, die auf seinem Schöpfer und als Stütze und auf seine Art, die in Geschichte und reichlich Zeichen seiner Güte, die ihren Niederschlag insbesondere in seiner Entsendung von Gesandten und Propheten.

Die miteinander Schwerpunktthemen auf Allahs Einzigartigkeit und über die Bedeutung seiner Handlung gewirkt werden in der islamischen Zeuge: "Es gibt keinen Gott außer Allah und Mohammed ist sein Bote".

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Willem A. Bijlefeld

Bibliographie:


Macdonald, DB, "Allah", in: Encyclopaedia of Islam (1913/38); Gardet, L., "Allah", in: Encyclopaedia of Islam, neu hrsg.

(1960 -); Ullah, Mohammed Z., The Islamic Concept of God (1984).

Allah, al-llah

Allgemeine Informationen

Allah ist der muslimischen Namen für den Supreme Being.

Der Begriff setzt sich aus dem arabischen al-llah ", der Gott."

Sowohl die Idee und das Wort gab es in vor-islamischen arabischen Tradition, in der einige Anzeichen für einen primitiven Monotheismus können auch gefunden werden.

Obwohl sie erkannt, andere, weniger Götter, die vor-islamischen Araber erkannt Allah als den höchsten Gott.

Der Koran (Koran), dem heiligen Buch des Islam, behauptet, dass Allah ist der Schöpfer und derjenige belohnt und bestraft, dass er sich einzigartig und kann nur eins, dass er ewig ist, allwissenden, allmächtigen, und alle - Barmherzig. Der Kern der Religion ist Unterwerfung unter den Willen Allahs, die Menschen müssen sich voll und ganz verlassen zu Gottes Souveränität.

Obwohl als Schöpfer Allah ist absolut transzendent und nicht im Vergleich zu allen seinen Geschöpfen, ist er dennoch einen persönlichen Gott, eine gerechte Richter, barmherzig und wohlwollend. Jedes Kapitel beginnt mit dem Koran "Allah, der Barmherzige, der mitfühlende ", Und vor der Erfüllung religiöser Pflichten der muslimischen rezitiert," Im Namen Allahs, des Barmherzigen, die mitfühlende. "

Islam nicht zugeben, der alle Vermittler zwischen Allah und den Menschen, eine Person Ansätze Allah direkt im persönlichen Gebet und in den Koran rezitieren, die als wörtlich die Rede von Allah.

Die Propheten, die vermittelt das Wort Allahs, die nicht in irgendeiner Weise göttlich.


Allah

Zusätzliche Informationen

Viele Christen und Juden sehen, Allah als fadenscheinigen Being, ein Konzept, das Gegenteil ist der Gott des Judentums und des Christentums.

Christliche und jüdische Gelehrte anders verstehen, dass Allah ist tatsächlich ein und dasselbe wie Gott.

Eine Überprüfung der Koran zeigt Allah schaffen Adam, Eva und dann.

Später, Abraham ist beauftragt durch Allah, um seinen Sohn zu einem Hügel und ihn zu opfern, die Abraham bereitet zu tun.

Der Koran enthält eine Varianz hier aus der Bibel / Thora / Pentateuch, dass der Sohn nicht geopfert werden, sondern Ismael Isaac, seinen ersten Sohn.

Wie schon in der Bibel, Abraham von Allah gestoppt Abschluss der Opfer, sondern Abraham hatte seinen bewährten insgesamt Devotion, die Einrichtung sich selbst als die erste wahre Gläubige in der One Allah.

Als solche, Abraham und Ismael steht im Mittelpunkt der muslimischen Glaubens, und sie nach Mekka für alle Gebete zu Allah, weil sie glauben, dass Abraham ein spezielles Gebäude, die Kaaba, auf Anweisung von Allah.

Der Koran enthält auch die gesamte Geschichte von Moses, einschließlich der Zehn Gebote, seinen Bruder Aaron's Fehler in Bezug auf die Goldene Kalb, Ägypten, die Wüste, und der ganze Rest.

Oft, wenn Allah wählte Anleitung zu geben, um Einzelpersonen, die Engel Jibril (Gabriel) erschienen.

Dutzende von Menschen und andere bekannte Geschichten aus den ersten fünf Bücher der Bibel sind ebenfalls im Koran.

Wissenschaftler stimmen alle darin überein, dass diese unbedingt viele Ähnlichkeiten feststellen, dass Allah ist ein und derselbe wie der Gott YHWH (Jehova) der Juden und die gleiche, wie Er Wer Christen rufen Vater.

In Hunderten von Orten, die den Koran bezieht sich auf "das Buch" als Pentateuch, die ersten fünf Bücher der Bibel, als das Zentrum aller Glaube.

Zu einem großen Teil, der Koran ursprünglich ein Glaube, dass im Wesentlichen identisch mit dem Judentum, die auf die exakt gleiche Schrift und das gleiche Gottheit, Allah / YHWH.

Später muslimische Führer und Lehrer ausgewählt, um unterschiedliche Interpretationen der Verse im Koran, die manchmal aus dem Zusammenhang gerissen, um die Forderungen der Unterstützung für ihre Führung, die Schritt für Schritt entwickelte sich eher schwere Feindseligkeit gegenüber Juden und Christen.

Aber es kann nicht entlassen werden, dass Allah ist exakt die gleichen Ein-und nur Gott, dass Juden und Christen glauben an Privatpersonen auf beiden Seiten, können Sie behaupten, anders, aber das ist eine unvermeidbare Wahrheit.


Auch hierzu finden Sie unter:


Islam, Muhammad


Koran, Sure


Pillars of Faith


Abraham


Testament Abrahams


Allah


Hadithe


Offenbarung - Hadithe von 1 Buch von al-Bukhari


Glaube - Hadithe aus Buchen 2 von al-Bukhari


Wissen - Hadithe aus Buchen 3 von al-Bukhari


Zeiten der Gebete - Hadithe aus Buchen 10 von al-Bukhari


Die Verkürzung der Gebete (At-Taqseer) - Hadithe aus Buchen 20 von al-Bukhari


Pilgerfahrt (Hadsch) - Hadithe aus Buchen 26 von al-Bukhari


Fighting for the Cause of Allah (Jihad) - Hadithe von 52 Buchen von al-Bukhari


ONENESS, UNIQUENESS OF ALLAH (TAWHEED) - Hadithe von 93 Buchen von al-Bukhari


Hanafiyyah School Theologie (sunnitischen)


Malikiyyah School Theologie (sunnitischen)


Shafi'iyyah School Theologie (sunnitischen)


Hanbaliyyah School Theologie (sunnitischen)


Maturidiyyah Theologie (sunnitischen)


Ash'ariyyah Theologie (sunnitischen)


Mutazilah Theologie


Ja'fari Theologie (Shia)


Nusayriyyah Theologie (Shia)


Zaydiyyah Theologie (Shia)


Kharijiyyah


Imam (schiitisch)


Drusen


Qarmatiyyah (Shia)


Ahmadiyyah


Ismael, Ismail


Frühe islamische Geschichte Outline


Hegira


Averroes


Avicenna


Machpela


Kaaba, Schwarz Stein


Ramadan


Sunnites, Sunniten


Schiiten, Schia


Mekka


Medina


Sahih, al-Bukhari


Sufismus


Wahhabiten


Abu Bakr


Abbasiden


Ayyubids


Omajjaden


Fatima


Fatimiden (Shia)


Ismaeliten (Shia)


Mamelukes


Saladin


Seldschuken


Aisha


Ali


Lilith


Islamische Kalender


Interaktive muslimischen Kalender

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am