Mamelucken

Allgemeine Informationen

Die Mamelukes eine militärische, landholding Adel, lange gemustert prominent in der Geschichte des Nahen Ostens.

Sie waren ursprünglich rekrutiert aus nicht-arabischen importierten Sklaven zu dienen verschiedene traditionelle muslimische Herrscher als Soldaten und Beamten.

Typisch, der ehemaligen Sklaven, die Macht selbst in der Zeit und setzte zur Wiederauffüllung ihren Reihen den Import von mehr militärische Sklaven.

Zwischen dem 13. und 19. Jahrhundert mamelukischen Regime erschien in der gesamten muslimischen Welt, einschließlich Indien, Irak, und vor allem Ägypten.

Bis 1382 waren die beherrschenden Mamelukes vor allem der türkischen ethnischen Herkunft, die nach diesem Datum, die Mehrheit war in der Regel der Tscherkessisch Herkunft.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Die ägyptische Mamelukes sich in den Vordergrund zu 1250, als sie stürzten die Ayyubid Dynastie und eröffnet eine Linie von mehr als 50 unabhängigen Sultane.

Diese Sultane Vorsitz über einen aufsässigen, aber kulturell brillante Zeit, bis der osmanischen Eroberung 1517.

Aus ihrer Hauptstadt in Kairo sie entschieden, Teile von Syrien, Arabien, Libyen und Sudan.

An awesome Kavallerie Kraft, wenn vereint, die Mamelukes überprüft die mongolischen Invasionen in Syrien, besiegt die Kreuzfahrer, und unterdrückt die Assassins.

Wenn keine externe Gefahren zu befürchten sie jedoch in Streit, dass selten Fraktionen zusammengearbeitet.

Die meisten der Sultane hatte kurze Ende der Gewalt herrscht.

Osmanischen Herrschaft nicht verletzen Mamelukes als Klasse.

Sie weiterhin wirksam Aktien in der Regel-und Reichtumsbericht für Ägypten.

Am Vorabend der Französischen Invasion im Jahre 1798, Ägypten 20000's Mamelukes virtuelle Unabhängigkeit genossen.

Muhammad Ali, die konsolidierte seine eigene Kontrolle über Ägypten nach der französischen Besetzung, die schließlich zerstört Mamelukes in 1811, als er systematisch massakriert die kulturell stagniert alten herrschenden Kaste.

Robert G. Landen

Bibliographie:


Glubb, John, Soldiers of Fortune: The Story of the Mamluks (1973); Muir, William, The mamelukischen oder Slave-Dynastie in Ägypten, 1260-1517 (1896, repr. 1973); Ziadeh, Nicola A., Urban Life in Syrien unter den Early Mamluks (1953).


Mamelukes

Allgemeine Informationen

Mamelukes, gekaufte Sklaven, die zum Islam konvertiert sind erweiterte sich zu hohen militärischen Stellen in Ägypten.

Aus dieser Klasse sprang zwei herrschenden Dynastien, die Bahri (1250-1382), die sich aus Türken und Mongolen, und der Burji (1382-1517), die sich aus Circassians, beide wurden für die Orte, wo die Truppen, die die Macht ergriffen hatte Geviertelt.

Die Gründung der Bakri-Dynastie begann 1250 in einer Folge, dass die territoriale Gewinne und Ägypten zu großem Wohlstand.

Nachdem 1341 die Macht des Sultans Bahri vergangen schrittweise an die truppenstellenden Kommandeure, und 1381 die erste Burji Herrscher war in der Lage zu übernehmen, den Thron.

Seine Herrschaft und die seiner Nachfolger war beunruhigt Palast von Revolten, Bürgerkriege und ausländische Eroberungen, die ihren Höhepunkt in der Niederlage von Ägypten in 1517 von Selim I, Sultan des Osmanischen Türkei.

Ägypten wurde dann unter der Aufsicht eines türkischen Vertreter, der Pascha, sondern tatsächliche Macht blieb in den Händen der mamelukischen Beys, oder Gouverneure der Bezirke oder kleinere Provinzen.

Als Napoleon Bonaparte, um Französisch zu erweitern Macht im Mittelmeer, Ägypten erobert, die Mamelukes er besiegt in der Schlacht bei den Pyramiden am 21. Juli 1798.

Nach der französischen Ägypten evakuiert, die Mamelukes kämpfte mit den Türken für die Macht, sondern wurden komplett geroutet, die Massaker in Kairo in den Jahren 1805 und 1811 zerstört, die Macht des Mamelukes.

Die Überlebenden flohen nach Nubien.


Auch hierzu finden Sie unter:


Islam, Muhammad


Koran, Sure


Pillars of Faith


Abraham


Testament Abrahams


Allah


Hadithe


Offenbarung - Hadithe von 1 Buch von al-Bukhari


Glaube - Hadithe aus Buchen 2 von al-Bukhari


Wissen - Hadithe aus Buchen 3 von al-Bukhari


Zeiten der Gebete - Hadithe aus Buchen 10 von al-Bukhari


Die Verkürzung der Gebete (At-Taqseer) - Hadithe aus Buchen 20 von al-Bukhari


Pilgerfahrt (Hadsch) - Hadithe aus Buchen 26 von al-Bukhari


Fighting for the Cause of Allah (Jihad) - Hadithe von 52 Buchen von al-Bukhari


ONENESS, UNIQUENESS OF ALLAH (TAWHEED) - Hadithe von 93 Buchen von al-Bukhari


Hanafiyyah School Theologie (sunnitischen)


Malikiyyah School Theologie (sunnitischen)


Shafi'iyyah School Theologie (sunnitischen)


Hanbaliyyah School Theologie (sunnitischen)


Maturidiyyah Theologie (sunnitischen)


Ash'ariyyah Theologie (sunnitischen)


Mutazilah Theologie


Ja'fari Theologie (Shia)


Nusayriyyah Theologie (Shia)


Zaydiyyah Theologie (Shia)


Kharijiyyah


Imam (schiitisch)


Drusen


Qarmatiyyah (Shia)


Ahmadiyyah


Ismael, Ismail


Frühe islamische Geschichte Outline


Hegira


Averroes


Avicenna


Machpela


Kaaba, Schwarz Stein


Ramadan


Sunnites, Sunniten


Schiiten, Schia


Mekka


Medina


Sahih, al-Bukhari


Sufismus


Wahhabiten


Abu Bakr


Abbasiden


Ayyubids


Omajjaden


Fatima


Fatimiden (Shia)


Ismaeliten (Shia)


Mamelukes


Saladin


Seldschuken


Aisha


Ali


Lilith


Islamische Kalender


Interaktive muslimischen Kalender

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am