Die Apokalypse von Peter

Allgemeine Informationen

Traditionelle Version

Übersetzung und Anmerkungen von MR James - 1924

(Nicht den Text mit dem gleichen Namen gefunden in Nag Hammadi)

Einführung

Wir haben nicht eine reine und vollständige Text dieses Buches, die in der Rangfolge nächsten Popularität und wahrscheinlich auch im Zeitpunkt der Canonical Apokalypse des heiligen Johannes.

Wir haben zunächst einige Zitate von Schriftstellern der ersten vier Jahrhunderten.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Weiter, ein Fragment in griechischer Sprache, die so genannte Akhmim Fragment, fand mit der Passion-Fragment des Evangeliums von Peter in einem Manuskript bekannt als die MS Gizeh. (Entdeckt in einem Grab) jetzt in Kairo.

Dies ist zweifellos aus der Apokalypse des Petrus: aber meine Überzeugung ist, dass präsentieren, wie die Passion Fragment, es ist Teil des Evangeliums von Peter, das war ein wenig später als Buch der Apokalypse und zitiert ihn fast in ausführlich.

Es ist auch in der Bodleian Library verstümmelt ein Blatt von einer sehr kleinen griechischen MS.

Der fünften Jahrhundert, liefert ein paar Zeilen von dem, was ich zu dem ursprünglichen griechischen Text.

Drittens, eine äthiopische Version in einem der zahlreichen Formen der Bücher von Clement, einem aktuellen Schreiben auf Arabisch und Äthiopisch bestimmte Zeichen enthalten, der die Geschichte der Welt von der Schöpfung, von der letzten Zeit und der Leitlinien für die Kirchen - Diktiert von Peter Clement zu.

Die Version der Apokalypse in dieser Angelegenheit hat einige fremde an den Anfang und das Ende, sondern, wie ich zu zeigen versucht in einer Reihe von Artikeln im Journal of Theological Studies (1910-11) und die Kirche Quarterly Review (1915 ), Es bietet die beste allgemeine Vorstellung der Inhalte des gesamten Buches, die wir haben.

Das zweite Buch der Orakel Sibylline enthält (in der griechischen Hexametern) eine Paraphrase von einem großen Teil der Apokalypse, und ihren Einfluss lässt sich in vielen frühen Schriften-Acts of Thomas (55-57), das Martyrium der Perpetua, die So genannte Zweite Clemensbrief, und, wie ich glaube, die Hirten von Hermas: als auch in der Apokalypse des Paulus und später viele Visionen.

Die Länge des Buches ist in der Stichometry von Nicephorus als 300 Linien und in der Codex Claromontanus (D der Brief), 270: Letzteres ist ein lateinisches Liste der biblischen Bücher, für die bereits genannten Acts von Paul.

Es gibt keine Erwähnung in den Gelasian Dekret, das neugierig macht.

Auf einmal war es beliebt in Rom für die Canon Muratorian erwähnt (Ende des zweiten Jahrhunderts?) Zusammen mit der Apokalypse des Johannes fügt hinzu, wenn es, dass "etwas nicht haben, wird es in die Kirche."

Die fünfte Jahrhundert Kirche Historiker Sozomen (vii. 19), sagt, dass seines Wissens war es immer noch lesen, die jährlich in einigen Kirchen in Palästina am Karfreitag.

Eine Übersetzung des alten Preisen erhält.

Texte der Apokalypse des Petrus

A.

1. Von Clemens von Alexandria die sogenannten Prophetical Auszüge, eine Reihe von freistehenden Sätze ein Auszug aus einigen größeren Arbeiten, in der Regel angeblich seine Hypotyposes oder Skizzen:

A.

(41.1) Die Heilige Schrift spricht, dass die Kinder, die ausgesetzt worden sind (der Eltern) werden zu einer Pflege-die Engel, von wem sie sind gebildet, und zu wachsen, und sie werden, so spricht, wie die Gläubigen Ein hundert Jahre alt sind hier (in diesem Leben).

B.

(41. 2) Darum auch Peter in der Apokalypse spricht: «Und ein Flash (Blitz) vom Feuer springen von den Kindern und befallend den Augen der Frauen.

2. Ebd.

(48. 1) Die Vorsehung Gottes fürwahr nicht nur Licht auf sie, die sich in das Fleisch.

Zum Beispiel, Peter in der Apokalypse spricht, dass die Kinder geboren, der zu gegebener Zeit (vorzeitig), wäre der bessere Teil (dh gerettet hätte, wenn sie gelebt hatte)-diese werden zu einem Pflege-, die Engel, dass Sie können teilnehmen an Wissen und erhalten den besseren Aufenthalt haben, was sie erlitten hätten gelitten hatten sie in den Körper.

Aber die anderen (dh diejenigen, die nicht gespeichert wurden, hatten sie schon) ist nur das Heil erlangen, als Wesen, die verletzt worden und hatte Erbarmen zu ihnen gezeigt, und so weiter, ohne Strafe erhalten, als Belohnung.

Aber die Milch der Mütter, die sich aus ihrer Brust und erstarrend, spricht Peter in der Apokalypse, so entstehen kleine Tiere (Schlangen) verschlingende das Fleisch, und diese laufen auf sie fressen sie: die Lehre, dass die Qualen kommen, um wegen der Sünden (Entsprechen den Sünden).

3. Aus dem Symposium (ii.6) von Methodius von Olympus (drittes Jahrhundert).

Er hat seine Quelle nicht nennen.

Woher auch wir erhalten haben, in Schriften inspiriert, dass Kinder geboren frühen-auch wenn sie die Nachkommen von Ehebruch-zur Verfügung stehen, die Pflege-Engel.

Denn wenn sie in Berührung kommen, im Gegensatz zu den Willen und die Verordnung von der Natur gesegnet, dass Gott, wie könnten sie wurden an Engel zu werden genährt bis in alle Ruhe und Gelassenheit?

Und wie könnte sie selbstbewusst beschworen haben ihre Eltern vor dem Richterstuhl Christi zu werfen?

Sagt: Du, o Herr, hast uns nicht gönne diesem Hintergrund ist, dass für alle, aber diese ausgesetzt uns zu Tode, contemning dein Gebot.

Das Wort Pflege-Leistungen, die in diesen Passagen ist sehr selten ein-[temelouchos, Gr.]: So selten, dass es ein Irrtum war später von Lesern für die ordnungsgemäße Name eines Engels, und wir finden, ein Engel Temeluchus und Paul, John, Und anderswo.

Ein ähnlicher Fall ist der, dass das Wort Tartaruchus, Hüter der Hölle, die angewendet wird, um in unseren Engel Apokalypse, und ist auch in der Äthiopisch-Version, und Paul, und in anderen Schriften, die zu einem richtigen Namen.

4. Von der Apocritica von Makarios Magnes (viertes Jahrhundert), von denen wir nur wenig wissen.

Sein Buch besteht aus Auszügen aus einem heidnischen gegnerischen Angriff auf das Christentum (Porphyr und Hieroclcs sind Namen wie möglich Autoren) und seine eigenen Antworten.

Der Schriftsteller sagt Heiden (iv. 6, 7):

Und durch die Art und Weise der Überflüssigkeit Jahren auch genannt werden, wird gesagt, in der Apokalypse des Petrus.

Er führt den Himmel, zu beurteilen, zusammen mit der Erde, so: Die Erde, sagt er, legt alle Menschen zu Gott, zu beurteilen, in den Tag des Urteils wird sich auch zu beurteilen, zusammen mit dem Himmel, dass es encompasseth.

5. Ebd.

Und noch einmal sagt er, ist eine Aussage, die voll von impiety: Und alle Macht des Himmels wird geschmolzen, und der Himmel wird aufgerollt wie ein Buch, und all die Sterne fallen wie Blätter von den Reben, und wie die Blätter Aus der Feigenbaum.

Dies deckt sich fast mit Isa.

Xxxiv.4, und tritt nicht auf, in unseren anderen Texten der Apokalypse.

6. In einer alten lateinischen Predigt auf den klugen und törichten Jungfrauen gefunden und veröffentlicht von Dom Wilmart (Bulletin d'anc. Litt. Et d'arche'ol. Chre't.) Ist dieser Satz:

Die geschlossene Tür ist der Fluss des Feuers, durch die die Gottlosen wird laufend aus dem Reich Gottes, wie es geschrieben und Daniel und Peter, in seiner Apokalypse ....

Das Unternehmen der töricht auch entstehen und finden Sie die Tür, das heißt, die feurigen Fluss gegen sie eingestellt.

Der Gegenwert der alle oben genannten Preisen ist in der äthiopische Text, mit einer Ausnahme, nein.

5. Der Text enthält nur Akhmim Etwas wie keine.

1 b: ein Indiz von vielen, dass es sich um eine verkürzte und, wie ich sagen würde-, Sekundär-Text.


Das Fragment AKHMIM

B.

Ich würde es vorziehen, diese Aufforderung Fragment II des Evangeliums von Peter.

Es beginnt abrupt in einen Diskurs von unserem Herrn.

1 Viele von ihnen werden falsche Propheten, und so lehren, wie vielfältig und Lehren der Verderben.

2 Und sie werden Söhne Verderben.

3 Und dann wird Gott zu kommen, meine Gläubigen jene, die Hunger und Durst und sind geplagt und ihre Seelen in diesem Leben, und so beurteilen, die Söhne des Bösen.

4 Und der Herr hinzu und sagte: Laßt uns den Berg zu gehen (und) beten.

5 Und geht mit ihm haben wir die zwölf Jünger ersuchte ihn, dass er uns eines unserer rechtschaffenen Brüder, die in Abweichung von der Welt, dass wir vielleicht sehen, was Art und Weise der Männer sind in ihrer Form, und Mut, und sie ermutigen, Auch die Männer, die uns hören.

6 Und als wir beteten, erschien dort plötzlich zwei Männer standen vor dem Herrn (vielleicht hinzufügen, im Osten), auf denen wir nicht in der Lage waren, um zu sehen.

7 Denn es ausgestellt von ihrem Antlitz, wie ein Strahl der Sonne, und ihre Kleidung schien so als das Auge des Menschen nie sah, die wie keine Mund ist in der Lage zu erklären, noch Herz zu konzipieren, die Herrlichkeit, womit sie waren verkleidet und die Schönheit Ihre Miene.

8 Wen sahen wir, wenn wir waren erstaunt, für ihre Einrichtungen waren weißer als Schnee und röter als die Rose.

9 Und die Rötung von ihnen war, vermischte sich mit dem Weiß, und, in einem Wort, ich bin nicht in der Lage zu erklären, ihre Schönheit.

10 Für ihr Haar war Curling und blühende (blumig), und fiel anmutig über ihr Antlitz und ihre Schultern wie ein Kranz von gewebten nard und verschiedene Blumen, oder wie ein Regenbogen in der Luft: wie war ihre Anmut.

11 Wir, die dann zu sehen, die Schönheit von ihnen waren erstaunt über ihnen, denn sie schien plötzlich.

12 Und ich zog in der Nähe des Herrn und sprach: Wer sind diese?

13 Er spricht zu mir: Diese sind deine (unsere) Gerechten Brüder, deren Aussehen ihr den Wunsch haben, um zu sehen.

14 Und ich sprach zu ihm: Und wo sind all die Gerechten?

Oder von welcher Sorte ist in der Welt sie sich befinden, und die Mittel besitzen, diese Herrlichkeit?

15 Und der Herr hat mir gezeigt, eine sehr große Region außerhalb dieser Welt mit mehr als helle Licht, und die Luft dieses Ortes beleuchtet mit dem Strahlen der Sonne und der Erde, der sich mit blühenden Blüten, die nicht verblassen, und voll von Gewürzen und Pflanzen , Messe-Blüte und unbestechlich, und gesegnet mit Früchten.

16 Und so groß war, dass die Blüte der Geruch davon war getragen von dort auch zu uns.

17 Und die Bewohner dieses Ortes waren verkleidet mit der Kleidung von leuchtenden Engel, und ihre Kleidung war wie zu ihrem Land.

18 Und Engel Runde lief über sie gibt.

19 Und die Herrlichkeit von ihnen gewohnt war, dass alle gleich, und mit einer Stimme lobte sie der Herr, Gott, Freude an diesem Ort.

20 Der Herr spricht zu uns: Dies ist der Ort, der Ihre Führer (oder Hohepriester), den Rechtschaffenen Männer.

21 Und ich sah einen anderen Ort, auch gegen die Übernahme, dass ein sehr schmutzig, und es war ein Ort der Strafe, und sie bestraft wurden, und die Engel bestraft, dass sie ihre Kleidung war dunkel, entsprechend der Luft des Platzes.

22 Und es gab da einige hängen von ihren Zungen, und diese waren, dass sie lästerten den Weg der Rechtschaffenheit, und unter ihnen war flammenden Feuer gelegt und sie zu quälen.

23 Und es war ein großer See voller flammenden Morast, wobei bestimmte waren Männer, die sich von der Gerechtigkeit, und Engel, Peiniger, wurden über sie.

24 Und es gab auch andere, die Frauen, die ihr Haar gehängt von oben, Sumpf, die gekocht; und diese waren, dass sie sich für Ehebruch geschmückt.

Und die Männer, die sich mit ihnen in der Verunreinigung des Ehebruchs hingen von ihren Füßen, und hatte den Kopf versteckt in den Sumpf, und sagte: Wir glauben nicht, daß wir diesen Ort zu kommen.

25 Und ich sah die Mörder und sie waren einverstanden, dass sie gegossen in eine Zwangsjacke Ort voll des Bösen, schleichende Dinge, und durch die Tiere gequält, und so über sich selbst in dieser Pein.

Und auf ihnen wurden Würmer wie Wolken der Dunkelheit.

Und die Seelen von ihnen wurden ermordet, stand auf und sah die Qual der Mörder und sagte: O Gott, gerecht ist dein Urteil.

26 Und hart von diesem Ort sah ich einen anderen Ort, Straße und in der Entlastung der Gestank von ihnen wurden in die Qual lief hinunter, und es war, als es sich dabei um einen See.

Und da saßen die Frauen bis in den Hals, dass Alkohol, und über die gegen sie viele Kinder, die geboren wurden, der zu gegebener Zeit saß weinend: und aus ihnen ging hervor Strahlen von Feuer und schlug die Frauen in den Augen, und diese wurden konzipiert, dass sie Aus der Ehe (?) Verursacht und Abtreibung.

27 Und auch andere Männer und Frauen wurden verbrannt bis zu ihrer Mitte und gegossen in einem dunklen Ort und peitschte von bösen Geistern, die ihren Eingeweiden fraß von Würmern, die nicht ruhen.

Und diese waren, dass sie verfolgt hatte den Rechtschaffenen und geliefert werden.

28 Und wieder in der Nähe zu ihnen waren Frauen und Männer nagende ihre Lippen und Qual, und nach hitzigen Eisen im Feuer vor ihren Augen.

Und diese waren, haben sie lästern und sprechen Übel der Weg der Rechtschaffenheit.

29 Und über diesen waren noch gegen andere, Männer und Frauen, nagende ihre Zungen und mit flammenden Feuer in den Mund.

Und das waren die falschen Zeugen.

30 Und an anderer Stelle wurden Kies-Steine schärfer als Schwerter oder spucken, beheizt mit dem Feuer, und die Männer und Frauen, gekleidet in schmutzige Lumpen rollte auf sie und Pein.

[Dies wird von der LXX zwei Passagen in Job: xli.

30, sein Bett ist von scharfen spuckt; viii.

17, auf einem Haufen Steine fürwahr er Ruhe, und so leben, mitten in der Kies-Steine.] Und diese waren, dass sie waren reich und vertraute in ihrem Reichtum, und hatte kein Mitleid auf Waisen und Witwen, aber vernachlässigt die Gebote Gottes .

31 Und in einem anderen großen See voller Foul Materie (Eiter) und Blut-und siedet Morast standen Männer und Frauen bis zu den Knien Und diese waren, dass sie Geld geliehen und verlangt nach Wucher Wucher.

32 Und auch andere Männer und Frauen, die Besetzung von einer großen Rock (Abgrund) sank (kam) nach unten, und wieder wurden von ihnen wurden eingestellt, dass über sie, bis hinauf auf den Felsen, und von dort wurden bis in die Besetzung Boden und hatte keine Ruhe von dieser Pein.

Und diese waren, dass sie ihren Körper hat defilieren verhalten als Frauen, und die Frauen, die mit ihnen waren, lag sie mit einem anderen Mann als mit einer Frau.

33 Und neben diesem Felsen war ein Ort voller viel Feuer, und es standen Männer, die mit ihren eigenen Händen gemacht hatte die Bilder für sich selbst, anstatt Gott, [Und neben ihnen andere Männer und Frauen] mit Stangen von Feuer und befallend miteinander und nie Ruhephase von dieser Art der Strafe ....

34 Und wieder andere in der Nähe von ihnen, Männer und Frauen, Brennen und drehen sich über geröstet und in einer Pfanne.

Und diese waren, dass sie verließ den Weg Gottes.

Die BODLEIAN LEAF

Er misst aber 2 3 / 4 von 2 cm und verfügt über 13 Linien von 8 bis 10 Buchstaben auf jeder Seite (Madan's Summary Katalog, Nr. 31810).

Die verso (zweite Seite) ist schwer zu lesen.

Recto = Gr.

33, 34: Frauen in Ketten und peitschend sich vor diesen Götzen der Täuschung.

Und sie werden unaufhörlich über diese Strafe.

Und in der Nähe von

Verso: sie werden andere Männer und Frauen, Brennen und das Brennen von ihnen, die verrückt nach Idole.

Und das sind sie, verließ den Weg Gottes ganz (?) Und.

. .

Der Text ETHIOPIC

Zuerst veröffentlicht von der Abbe Sylvain Grebaut in Revue de l'Orient Chretien, 1910: eine neue Übersetzung von seinem Äthiopisch Text von H. Duensing erschien in Zeitschr.

F.

NTL.

Wiss., 1913.

The Second Coming of Christ und die Auferstehung der Toten (die Christus offenbart «Peter), die starb, weil ihre Sünden, für die sie gehalten nicht das Gebot der Gottes ihre Schöpfer.

Und er (Peter) sinnierte darüber, dass er eventuell wahrnehmen das Geheimnis der Sohn Gottes, der barmherzig und Liebhaber der Barmherzigkeit.

Und wenn der Herr saß auf dem Ölberg, seine Jünger zu ihm kam.

Und wir ersuchen und ersuchte ihn mehrmals, er betete und sprach zu ihm: «Deklarieren Sie uns, was sind die Anzeichen für dein Kommen und für das Ende der Welt, die wir wahrnehmen, und markieren Sie die Zeit deines nächsten und weisen sie nach, dass sich Uns, zu denen wir predigen das Wort deines Evangeliums, und wen wir (in) über deine Kirche, dass sie, wenn sie hören, so kann sie für sich selbst beherzigen und markieren Sie die Zeit deines nächsten.

Und unser Herr uns antwortete und sprach: Nehmen Sie beachten, dass kein Mensch sie täuschen, und daß ihr nicht Zweifler und anderen Göttern dienen.

Viele kommen in meinem Namen, die sagen: Ich bin Christ.

Glauben sie nicht, weder in der Nähe von ihnen ziehen.

Für das Kommen des Sohnes Gottes ist nicht klar (dh vorgesehen), sondern als der Blitz scheint, dass aus dem Osten bis zum Westen, so werde ich kommen auf den Wolken des Himmels mit großer Gastgeber in meine Majestät, mit meinem Kreuz Wird vor mein Gesicht kommen, werde ich in meinem Majestät, leuchtenden mehr als das Siebenfache der Sonne kommen, werde ich in meinem Majestät mit alle meine Heiligen, Engeln Grube (Mine heiligen Engeln).

Und mein Vater setzt eine Krone auf meinen Kopf, damit ich beurteilen, wie schnell und die Toten und die Belohnung jeder Mensch nach seinen Werken.

Und ihr, die ihr das Gleichnis davon (So eine Parabel) aus dem Feigenbaum: so schnell wie der Trieb ist davon her kommen und die Zweige wachsen, das Ende der Welt kommen.

Und ich, Peter, antwortete und sprach zu ihm: Interpretieren zu mir über den Feigenbaum, wobei wir es wahrnehmen, für die in allen ihren Tag fürwahr der Feigenbaum senden weiter schießt, und jedes Jahr bringt er seine Früchte für seine Master.

Was dann meaneth das Gleichnis vom Feigenbaum?

Wir wissen es nicht.

Und der Meister (Lord) antwortete und sprach zu mir: Understandest du nicht, daß der Feigenbaum ist das Haus Israel?

Selbst als ein Mann, pflanzte einen Feigenbaum in seinem Garten, und es brachte keine Frucht.

Und er suchte die Früchte davon viele Jahre, und wenn er es nicht gefunden, sagte er der Hüter von seinem Garten: Root diese Feigenbaum machen, dass es nicht unser Boden unfruchtbar zu werden.

Und der Gärtner sprach zu Gott: (Suffer uns) zu befreien, sie von Unkraut und graben die Erde rund ist und Wasser.

Wenn nicht, dann tragen Früchte, wir schnurstracks entfernen ihre Wurzeln aus dem Garten-und Pflanzenarten in einem anderen Ort.

Hast du nicht verstanden, dass der Feigenbaum ist das Haus Israel?

Wahrlich, ich sage dir, wenn die Zweige davon haben sprossen in den letzten Tagen, dann wird Christus kommen und fingierte wach Erwartung sagen: Ich bin der Christus, dass ich jetzt in der Welt.

Und wenn sie (Israel) wahrnehmen wird die Bosheit ihrer Taten nehmen sie sich abkehren, nachdem sie leugnen und ihn [denen unsere Väter haben Lob], sogar die erste gekreuzigten Christus, den sie gesündigt und dort eine große Sünde.

Aber dies ist nicht der Betrüger Christus.

[Hier etwas nicht stimmt: der Sinn erforderlich ist wahr, dass Israel die Schlechtigkeit der antichrist und ihm nicht folgen.] Und wenn sie ablehnen, er tötet ihn mit dem Schwert, und es werden viele Märtyrer.

Dann werden die Zweige der Feigenbaum, das heißt, das Haus Israel, schießen weiter: viele werden Märtyrer in der Hand.

Enoch und Elias wird sie zu lehren, dass es sich hierbei um die Betrüger müssen, die kommen in die Welt und Zeichen und Wunder zu täuschen.

Und deshalb werden sie, dass die von seiner Hand werden Märtyrer, und Fristen werden zwischen den Guten und Gerechten Märtyrer, die froh Gott in ihrem Leben.

[Hermas, Vision III.i.9, spricht von "diejenigen, die bereits gut erfreulich zu Gott und erlitten haben, für die der Name willen".]

Und er zeigte mir seine rechte Hand in die Seelen aller Menschen, und auf der Handfläche seiner rechten Hand das Bild von dem, was erreicht werden, wird auf der letzten Tage: und wie die Gerechten und die Sünder werden getrennt, und wie sie Aufrecht, die im Herzen, und wie die Frevler werden verwurzelt, «alle Ewigkeit.

Wir sah, wie die Sünder weinte (weinen) in großer Not und Trauer, bis alle sahen, dass sie mit ihren Augen weinte, ob rechtschaffen oder Engel, und er selbst auch.

Und ich fragte ihn, und sprach zu ihm: Herr, leiden mir zu sprechen, dein Wort über die Sünder: Es war besser für sie, wenn sie noch nicht erstellt worden.

Und der Heiland antwortete und sprach zu mir: Peter, darum speakest du damit, dass nicht erstellt worden waren besser für sie?

Du resistest Gott.

Du wouldest nicht mehr Mitgefühl, als er für sein Bild: er hat für die sie geschaffen haben, und brachten sie her nicht aus.

Nun, da hast du gesehen, die Klage, die sich auf die Sünder in den letzten Tagen, daher ist dein Herz beunruhigt, aber ich werde dir zeigen ihre Werke, wobei sie gesündigt haben gegen den Höchsten.

Seht, was jetzt kommen wird, die ihnen in den letzten Tagen, als der Tag Gottes und der Tag der Entscheidung des Urteils von Gott kommt.

Aus dem Osten zu Westen sind alle Kinder der Männer werden zusammengefasst vor, dass mein Vater lebt für immer.

Und er wird die Hölle Befehl zum Öffnen der unerbittlich seinen Bars und geben alles, was dort.

Und die wilden Tiere und der Hühner wird er auf Befehl wieder alle, dass sie das Fleisch verschlungen haben, denn er will, dass die Männer erscheinen soll, für die nichts perisheth vor Gott, und nichts ist unmöglich, mit ihm, denn alle Dinge sind sein.

Für alle Dinge passieren am Tag der Entscheidung, am Tag des Urteils, auf das Wort Gottes, und alle Dinge getan, wenn er die Welt und befahl allen, die dort ist, und es wurde auch getan-so wird es In den letzten Tagen, für alle Dinge sind möglich mit Gott.

Und deshalb spricht er in der Schrift: [Diese.

Xxxvii.] Menschensohn, prophezeien die auf mehrere Knochen und zu sagen, die Knochen: Knochen zu Knochen und Gelenken, Sehnen.

Nerven, Fleisch und Haut und Haar hierüber [und Seele und Geist].

Und Seele und Geist sind die großen Uriel geben sie an das Gebot Gottes, für ihn hat Gott über der steigenden wieder von den Toten am Tag des Urteils.

Siehe und die Corns von Weizen gesät, die in der Erde.

Wie die Dinge sind trocken und ohne Seele zu säen Männer sie in der Erde, und sie leben wieder auf und Früchte tragen, und die Erde restoreth sie als ein Versprechen, das er zu.

[Und dies, dass dieth, das ist gesät wie Samen in der Erde und wird wieder lebendig und werden euch das Leben, ist der Mensch.

Wahrscheinlich ein Glanz.]

Wie viel mehr wird Gott erheben sich am Tag der Entscheidung, dass sie glauben, in ihm und von ihm gewählt werden, um deretwillen er die Welt?

Und alle Dinge sind wieder auf der Erde am Tag der Entscheidung, denn es wird auch beurteilt werden mit ihnen, und der Himmel mit ihm.

Und das wird kommen, an dem Tag der Entscheidung, die ihnen gefallen haben, weg vom Glauben an Gott und haben sich verpflichtet, dass die Sünde: Hochwasser (Katarakt) des Feuers wird losgelassen, und Dunkelheit und Intransparenz wird kommen und bis zu kleiden und Schleier die ganze Welt Und das Wasser wird geändert und sich in Kohlen von Feuer und alles, was in ihnen wird brennen, und das Meer wird Feuer.

Unter dem Himmel ist ein scharfes Feuer kann nicht gelöscht werden und fließt zu erfüllen, das Urteil des Zorns.

Und den Sternen fliegen wird in Stücke von Feuerflammen, als ob sie noch nicht erstellt worden und die Befugnisse (Himmel) der Himmel geht weg von der Mangel an Wasser und werden als hätten sie nicht.

Und die Blitze des Himmels werden nicht mehr, und sie wird ihren Zauber affright der Welt (wohl: Der Himmel wird sich auf Blitzschutz und die Blitze sind so affright der Welt. Die Geister auch der Leichen werden wie ihnen ( Die Blitze?) Und wird Feuer auf das Gebot der Gottes.

Und so schnell wie die gesamte Schöpfung dissolveth, die Männer, die sich im Osten wird der Westen zu fliehen,

«Im Osten, sie sind im Süden wird in den Norden fliehen, und sie, die sich in

Im Süden.

Und an allen Orten wird den Zorn eines fürchterlichen Brand überholen sie unlöschbar und eine Flamme fahren sie setzen sie zu dem Urteil vom Zorn, denn der Strom der unstillbaren Feuer, fließt, mit flammenden Feuer, und wenn die Wellen selbst ein Teil davon aus Ein anderes, Brennen, es wird eine große Zähne knirschend unter den Kindern der Männer.

Dann werden sie mich kommen sehen alle auf einer Wolke der ewigen Helligkeit: und die Engel Gottes, die mit mir tagt (prob. Und ich werde sit) auf den Thron meiner Herrlichkeit in der rechten Hand meines himmlischen Vaters, und er Setzt eine Krone auf meinen Kopf.

Und wenn die Völker siehe, sie werden weinen, jede Nation auseinander.

Dann soll er sie auf Befehl geben Sie in den Fluss des Feuers, während die Werke eines jeden von ihnen wird sich vor ihnen (etwas wollen), um jeden Menschen nach seinen Taten.

Da für die Auserwählten, die gute Taten vollbracht haben, sie komme zu mir und Tod nicht sehen durch die verschlingende Feuer.

Aber das unredlich die Sünder, die Heuchler und die Sicherheit in den Tiefen der Dunkelheit, die nicht vergeht, und ihre Strafe ist das Feuer, und die Engel ihre Sünden und bereitet für sie ein Ort, wobei sie werden bestraft, für immer (alle Ein nach seiner Übertretung).

Uriel (Urael) die Engel Gottes setzen in dem die Seelen der Sünder (jeder nach seiner Übertretung: Vielleicht sollte diese Klausel Ende des vorhergehenden Absatz: Grebaut so nimmt es), die in der Flut, und von allen, die wohnte in Alle Götzen, die in jeder geschmolzenen Bild, in der jede (Objekt) Liebe, und in Bildern, und denen, wohnte auf allen Hügeln und in der Steine und von der Strecke, die Männer namens Götter: sie werden brennen Sie sie mit ihnen (den Objekten , In dem sie wohnten, oder ihre Verehrer?) In das ewige Feuer, und nach dass sie alle mit ihren Wohnstätten zerstört sind, werden sie ewig bestraft.

(Hier beginnt die Beschreibung der Qualen, die wir haben, in einem anderen Text, in der Akhmim Fragment.)

Dann werden Männer und Frauen kommen zu den für sie vorbereiteten Platz.

Mit ihren Zungen lästerten, womit sie den Weg der Rechtschaffenheit werden sie gehängt werden.

Es gibt unter ihnen verteilt unstillbaren Feuer, dass sie es nicht entkommen.

Siehe, ein anderer Ort: dort ist eine Grube, groß und voll (..) In ihr sind sie, die Gerechtigkeit verweigert: Engel-und der Strafe strafen sie und gibt sie anzünden, die ihnen das Feuer von ihren Qualen.

Und wieder siehe [zwei: korrupte] Frauen: sie hängen sie von ihren Hals und durch ihr Haar, sie gegossen wird sie in die Grube.

Diese sind sie, die ihr Haar geflochten, nicht für gut (oder, nicht, dass sie schön), sondern um sie zu Unzucht, daß sie sich umgarnen die Seelen der Menschen zu Verderben.

Und die Männer, die Laien mit ihnen in Unzucht werden hing von ihren Lenden in diesem Ort des Feuers, und sie werden sagen einem zum anderen: Wir wussten nicht, dass wir kommen «ewige Strafe.

Und der Mörder und gemacht haben, dass sie gemeinsame Sache mit ihnen sollen sie in das Feuer gegossen, die an einem Ort voll von giftigen Tiere, und sie werden gequält ohne Ruhe, Gefühl, ihre Schmerzen, und ihre Würmer werden, wie viele in Zahl als Dunkle Wolke.

Und der Engel Ezrael setzen in dem die Seelen von ihnen wurden getötet, und siehe, sie werden die Strafe von ihnen, dass sie erschlug, und sagen einem zum anderen: Rechtschaffenheit und Gerechtigkeit ist das Urteil Gottes.

Denn wir gehört, aber wir glaubten nicht, dass wir in Berührung kommen, sollte dieser Platz der ewigen Urteils.

Und in der Nähe von diesem Flamme wird eine Grube, große und sehr tief, und es fließt in die vor allem von der Art der Strafe, Schmutz, und die Ausstellung.

Und Frauen sind dort bis geschluckt bis zu ihrem Hals und mit großen Schmerzen gequält.

Diese sind sie verursacht haben, dass ihre Kinder geboren werden frühen, und beschädigt die Arbeit von Gott, der sie geschaffen haben.

Über gegen sie wird ein weiterer Ort, wo sich ihre Kinder [auch] lebendig, und sie schreien zu Gott.

Und blinkt (Blitze) gehen weiter von den Kindern und gewaltsam öffnen die Augen, dass sie für Unzucht willen verursacht haben ihre Zerstörung.

Andere Männer und Frauen stehen vor ihnen, nackt, und ihre Kinder über die gegen sie in einen Ort der Freude, und seufzen und weinen, weil Gott der Eltern, sagen: Sie sind es, die verachtet und verflucht und Übertreter deine Gebote und Lieferte uns bis in den Tod: sie verflucht haben, dass der Engel bildeten uns, und haben uns gehängt, und zurückgehaltener von uns (oder, beneidete uns) das Licht, das du hast da zu allen Kreaturen.

Und die Milch von ihren Müttern aus ihren Brüsten wird erstarren, und es komme Tiere verschlingende Fleisch, die kommen her und drehen und schikanieren sie für immer mit ihren Ehemännern, weil sie verließ die Gebote Gottes und erschlug ihren Kindern.

Wie für ihre Kinder, so werden sie sofort geliefert zu dem Engel Temlakos (dh eine Pflege-die Engel: siehe oben, in der Fragmente).

Und dass sie erschlug sie ewig gequält werden, denn Gott will es so.

Ezrael der Zorn der Engel setzen Männer und Frauen, die die Hälfte ihrer Stellen Brennen, und werfen sie in einen Ort der Finsternis, auch die Hölle der Männer und ein Geist der Zorn wird sie strafen mit aller Art von Qual, und ein Wurm Sleepeth nicht, dass ihre Eingeweide verschlingen wird, und das sind die Verfolger und betrayers meiner Rechtschaffenen.

Und neben ihnen, die es werden andere Männer und Frauen, die nagende ihren Zungen, und sie werden ihnen mit Strafe glühenden Eisen und die Augen brennen.

Diese sind sie, dass Verleumdung und Zweifel meiner Gerechtigkeit.

Andere Männer und Frauen, deren Werke wurden in der Falschheit getan haben ihren Lippen abgeschnitten, und entereth Feuer in den Mund und ihre Eingeweide.

Das sind die falschen Zeugen (al. sind sie dazu führte, dass die Märtyrer zu sterben durch ihre Lügen).

Und neben ihnen, die an einem Ort in der Nähe auf der Hand, auf dem Stein ist ein Pfeiler des Feuers, und der Säule ist schärfer als Schwerter.

Und es sind Frauen und Männer in Lumpen gekleidet und schmutzige Kleider, und sie wird darüber gegossen, leidet das Urteil des Unheils, ceaseth nicht: diese sind, dass sie in ihrer vertrauten Reichtum verachtet und die Witwen und die Frau mit der vaterlosen Kinder .

. . Vor Gott.

Und in kaum einem anderen Ort durch, voller Dreck, bis sie gegossen Männer und Frauen bis zu den Knien.

Diese sind, dass sie Geld geliehen hat und Wucher.

Und auch andere Männer und Frauen werfen sich von einer hohen und wieder und läuft, und Teufel-Laufwerk.

[Das sind die Verehrer von Götzen], und sie haben sie bis zum Ende ihrer witst (Laufwerk sie bis an die Spitze der Höhe), und sie selbst gegossen.

Und so haben sie ständig, und gequält werden für immer.

Sie sind es, die ihr Fleisch geschnitten als [Aposteln] von einem Mann, und die Frauen, die mit ihnen.

. . Und das sind die Männer, die sich zusammen defilierte als Frauen.

(Dies ist sehr beschädigt ist: aber der Sinn ist klar, in der (Greek.)

Und neben ihnen (wird eines Kohleofens?).

. . Und unter ihnen sind der Engel Ezrael vorbereiten ein Ort der viel Feuer: und alle die Idole aus Gold und Silber, alle Götzen, die Arbeit der Männer die Hände, und der Anschein von Bildern von Katzen und Löwen, der schleichenden Dinge und wilde Tiere, und Die Männer und Frauen, die bereit sind die Bilder davon werden in Ketten von Feuer und gezüchtigt werden, weil ihre Fehler vor den Götzen, und das ist ihr Urteil für immer.

(In der griechischen schlagen sie sich gegenseitig mit Stäbchen of fire: und das ist besser.)

Und neben ihnen sind auch andere Männer und Frauen, Brennen im Feuer des Urteils, und ihre Pein ist unvergänglich.

Diese sind sie verlassen haben, dass das Gebot der Gottes-und folgte der (Familien?) Der Teufel.

(Teile dieser beiden Abschnitte sind in der Bodleian Fragment. An diesem Punkt endet die Akhmim Fragment. Die äthiopische weiter:)

Und es wird eine andere Stelle, sehr hoch (korrupte Sätze folgen. Duensing ausläßt: Grebaut zweifelhafte macht: Es wird ein Ofen und ein Kohleofens daß Feuer brennen wird. Das Feuer brennen, die kommen von einem Ende des Kohleofens).

Die Männer und Frauen, deren Füße rutschen, gehe Rollmaterial in einem Ort, wo es Angst.

Und wieder, während das Feuer, der bereit ist, fließt sie mounten und fallen wieder hinunter und weiter nach unten zu rollen.

(Dies legt nahe, eine schmale Brücke über einen Strom von Feuer, die sie weiter versuchen, zu überqueren.) So sollen sie für immer gequält werden.

Diese sind geehrt, dass sie nicht ihr Vater und Mutter und ihrer eigenen accord zurückgehaltener (zog), sich von ihnen.

Deshalb sollen sie ewig gezüchtigt werden.

Auch die Engel Ezrael setzen Kinder und Mädchen zu zeigen, dass ihnen die gequält werden.

Sie werden gezüchtigt mit Schmerzen, mit hängenden (?) Und mit einer Vielzahl von Wunden, die Fleisch-verschlingende Vögel, die ihnen zufügen.

Diese sind stolz, dass sie selbst (Vertrauen) und ihre Sünden, und ihre Eltern nicht gehorchen und folgen Sie nicht den Anweisungen ihrer Väter, und Ehre, dass sie nicht mehr sind, als sie im Alter.

Neben ihnen sind Mädchen verkleidet in der Dunkelheit für ein Kleidungsstück, und sie werden ihre wunden strafte und Fleisch wird in Stücke gerissen.

Diese sind gehalten, dass sie nicht ihre Jungfräulichkeit bis sie erhielten in der Ehe, und mit diesen Qualen sollen sie bestraft werden, und sie fühlen.

Und wieder andere Männer und Frauen, die nagende ihre Zungen ohne aufzuhören, und gequält werden mit ewigen Feuer.

Dies sind die Diener (Sklaven), die nicht zu ihrem Meister gehorsam, und dies ist dann ihre Entscheidung für immer.

Und hart von diesem Ort der Qual werden Männer und Frauen, stumm und blind, deren Kleidung ist weiß.

Sie sind ein Publikum auf einem anderen, und im Herbst auf Kohlen der unstillbaren Feuer.

Diese sind, dass sie Almosen geben und sagen: Wir sind Rechtschaffenen vor Gott: sie haben nicht versucht nach Gerechtigkeit.

Ezrael der Engel Gottes setzen sie fort aus diesem Feuer und ein Urteil eine Entscheidung zu treffen.

Dies ist dann ihre Entscheidung.

Ein Fluss aus Feuer fließen und alle Urteil (sie sind beurteilt) wird in der Mitte des Flusses.

Uriel und setzt sie dort.

Und es gibt Räder von Feuer und Männer und Frauen darüber hing von der Stärke des wirbelnden.

Und sie, die sich in der Grube wird brennen: Jetzt sind die Zauberer und Zauberinnen.

Die Räder werden in einem] l Entscheidung (Urteil, Strafe) durch Feuer ohne Nummer.

Danach werden die Engel bringen Mine wählt und Gerechten, die perfekt in allen Geradheit, und tragen sie in ihren Händen, und kleidet sie mit der Kleidung des Lebens, ist oben.

Sie werden sehen, auf ihren Wunsch, dass sie gehasst, wenn er sie straft, und die Strafe eines jeden wird für immer nach seinen Werken.

Und sie alle, die sich in Qual werden sprechen mit einer Stimme: erbarme dich über uns, jetzt wissen wir das Urteil Gottes, die er uns erklärt euch zuvor, und wir glaubten nicht.

Und der Engel Tatirokos (Tartaruchus, Hüter der Hölle: ein Wort in der entsprechenden Ausbildung zu Temeluchus) wird kommen, und strafen sie mit noch größeren Strafe, und zu ihnen sagen: Jetzt machen ihr bereuen, wenn er nicht mehr die Zeit für Reue, und Wind des Lebens bleibt.

Und sie werden sprechen: Gerechter ist das Urteil Gottes, denn wir haben gehört und wahrgenommen, dass sein Urteil ist gut, denn wir sind belohnt nach unseren Taten.

Dann werde ich zu meiner Wahl geben, und die Rechtschaffenen Waschen (Taufe) und das Heil, für die sie haben ersuchte mich, in den Bereich der Akrosja (Acherousia, einem See in den anderen Schriften, zB Apokalypse des Mose-wo die Seele von Adam ist gewaschen In: siehe auch Paul 22, 23), das heißt Aneslasleja (Elysium).

Sie sind mit Blumen schmücken den Teil der Gerechten, und ich werde gehen.

. . Ich werde mit ihnen freuen.

Ich werde dazu führen, dass die Völker zu geben und zu meiner ewigen Reich, und zeigen ihnen, dass das ewige Ding (Leben?) Worauf ich habe sie um ihre Hoffnung, auch ich und mein Vater, der im Himmel ist.

Ich habe dieses dir, Peter, und erklärte sie zu dir.

Gehen Sie daher weiter zu gehen und das Land (oder Stadt) im Südwesten.

(Duensing läßt die nächsten Sätze als unverständlich; Grebaut N. McLean und machen so:, und geben Sie in die Weinberge, die ich dir sagen, in Ordnung, dass durch die Krankenversicherung (Leiden), der Sohn ohne Sünde ist, die Taten der Korruption Mai Geheiligt werden. Wie für dich, du bist gewählt, nach dem Versprechen, die ich dir gegeben habe. Spread du also mein Evangelium überall in der ganzen Welt in Frieden. Wahrlich, Männer werden sich freuen: meine Worte sind die Quelle der Hoffnung und des Lebens, und Plötzlich wird die Welt entzückte.)

(Wir haben jetzt die beschreibenden Abschnitt des Paradieses, die in der Akhmim Text vor, dass über die Hölle.)

Und mein Herr Jesus Christus, unseren König sprach zu mir: Lassen sie uns zu den heiligen Berg.

Und seine Jünger gingen mit ihm beten.

Und da gab es zwei Männer gibt, und wir konnten nicht sehen, auf ihren Gesichtern, für die ein Licht kam von ihnen, mehr als die leuchtende Sonne, und auch ihre rairment schien, und können nicht beschrieben werden, und nichts ist ausreichend, um die im Vergleich zu Sie in dieser Welt.

Und die Süße von ihnen.

. . Dass kein Mund ist in der Lage, gebetsmühlenartig die Schönheit ihres Erscheinens (oder den Mund Süße hat nicht zum Ausdruck bringen, & c.), für ihre Aspekt war erstaunlich und wunderbar.

Und die anderen, großen, sage ich (wohl: und, in einem Wort, ich kann es nicht beschreiben), scheint in seiner (sic) Aspekt oben Kristall.

Wie die Blume von Rosen ist die Erscheinung der Farbe seines Aspekt und seines Körpers.

. . Kopf (al. ihren Kopf war ein Wunder).

Und auf seine (ihre) Schultern (offenbar etwas über ihre Haare hat dropped out), und auf der Stirn war eine Krone von nard gewebt des fairen Blumen.

Wie der Regenbogen in der Wasser-, [wahrscheinlich: in der Zeit der Regen.

Von der LXX der Ezek.i.28.], So war ihr Haar.

Und wie war das Angesicht ihrer Anmut, geschmückt mit aller Art von Schmuck.

Und wenn wir sahen sie auf eine plötzliche, wir bewundern.

Und ich zog in der Nähe von euch der Herr (Gott) Jesus Christus und sprach zu ihm: «O mein Herr, wer sind diese?

Und er sprach zu mir: Sie sind Moses und Elias.

Und ich sagte zu ihm:

Abraham und Isaak und Jakob und dem Rest der Rechtschaffenen Väter?

Und er zeigt uns ein großer Garten, offener, fairer voller Bäume und Früchte gesegnet, und der Geruch von Parfüms.

Der Duft war angenehm davon und kam auch zu uns.

Und davon (al., dass der Baum).

. . Ich sah viel Frucht.

Und mein Herr und Gott, Jesus Christus sprach zu mir: Hast du gesehen, die Unternehmen der Väter?

Wie ist ihre Ruhe, wie auch die Ehre und den Ruhm von ihnen verfolgt, die für meine Gerechtigkeit willen.

Und ich freute sich und glaubte, [und glaubte] und verstanden werden, was geschrieben ist in dem Buch von meinem Herrn Jesus Christus.

Und ich sagte zu ihm: «O mein Herr, willst du machen, dass ich hier drei Tabernakeln, eine für dich, und eine für Moses und eine für Elias?

Und er sprach zu mir im Zorn: Satan macht Krieg gegen dich und dein Verständnis verschleiert hat, und die guten Dinge dieser Welt herrschen gegen dich.

Deine Augen daher muss geöffnet und deine Ohren machte,

Ein Tabernakel, nicht mit den Männern die Hände, die mein himmlischer Vater für mich und für die Wahl.

Und er sah, und wir waren voller Freude.

Und siehe, da kam plötzlich eine Stimme vom Himmel und sprach: Dies ist mein geliebter Sohn, bei denen ich mich auch freuen:

Meine Gebote.

Und dann kam eine große und mehr als weiße Wolke über unseren Köpfen und nackten weg, unseren Herrn und Moses und Elias.

Und ich zitterte und hatte Angst, und wir schauten hinauf und der Himmel geöffnet und wir sah Männer in das Fleisch, und sie kamen und begrüßte unseren Herrn und Moses und Elias und ging in einen anderen Himmel.

Und das Wort der Schrift wurde erfüllt: Das ist die Generation, die ihn sucht und sucht das Gesicht des Gottes Jakobs.

Und große Angst und Aufregung gab es in den Himmel und die Engel gedrückt, ein nach dem anderen, dass das Wort der Schrift erfüllt werden könnten, spricht: Öffnen Sie die Tore, ihr Fürsten.

Danach war der Himmel geschlossen, die geöffnet worden war.

Und wir gebetet und ging aus dem Berg, Gott verherrlichen, die geschrieben hat die Namen der Gerechten in den Himmel, die im Buch des Lebens.

Es ist sehr viel mehr von der Äthiopisch Text, aber es ist sehr offensichtlich der späteren Zeitpunkt, die nächsten Wörter sind:

"Peter öffnete den Mund und sagte zu mir: Horcht auf, mein Sohn Clement, Gott alle Dinge für seine Herrlichkeit, und dieser Satz ist auf wohnte.

Die Herrlichkeit der Personen, die ordnungsgemäß Lob Gottes ist in Bezug entlehnt aus der Apokalypse: "Der Sohn an seinem kommt die Toten.

. . Und sorgt dafür, dass meine Gerechten werden leuchten sieben Mal mehr als die Sonne, und sorgt dafür, dass ihre Kronen strahlen wie Kristall und wie der Regenbogen in der Zeit von Regen (Kronen), die parfümiert mit nard und kann nicht gesehen werden (geschmückt) mit Rubinen, Die Farbe der Smaragde hell leuchtende, Topase, Edelsteine, Perlen und gelb, leuchten wie die Sterne des Himmels, und wie die Strahlen der Sonne, Schaumweine, die sich nicht blickte auf. "

Auch der Engel: "Ihre Gesichter glänzen mehr als die Sonne, ihre Kronen sind wie der Regenbogen, in der Zeit von Regen.

(Sie sind parfümiert) mit nard.

Ihre Augen leuchten wie die Sterne am frühen Morgen.

Die Schönheit ihrer Erscheinung nicht ausgedrückt werden können ....

Ihre Kleidung ist nicht gewebt, sondern weiß wie der umfassenderen, nach wie ich sah auf dem Berg, wo Moses und Elias waren.

Unser Herr zeigte in der Verklärung der Kleidung der letzten Tage, der Tag der Auferstehung, zu Petrus, Jakobus und Johannes die Söhne des Zebedäus, und eine helle Wolke überschattet uns, und wir hören die Stimme des Vaters zu uns sagen: Dieses Ist mein Sohn, den ich liebe und bei denen ich auch froh: ihm hören.

Und die Angst, wir forgat alle Dinge des irdischen Lebens und des Fleisches, und wussten nicht, was wir gesagt haben, wegen der Größe der Wunder, dass der Tag, auf den Berg, und er hat uns gezeigt, worauf die zweite in den kommenden Reich, das nicht vergeht Weg. "

Weiter: "Der Vater hat alle verpflichtet Urteil zu den Sohn."

Das Schicksal der Sünder-die ewige Strafe-Peter ist mehr als nur ertragen kann: Er appelliert an Christus haben Mitleid mit ihnen.

Und mein Herr antwortete mir und sagte zu mir: 'Hast du verstanden, was ich dir zuvor sagte?

Es ist erlaubt dir, zu wissen, dass du über die askest: aber du mußt nicht sagen, was du hearest zu den Sündern, damit sie gegen die mehr und Sünde. "

Peter weint viele Stunden, und tröstete sich endlich durch eine Antwort, die, wenn auch äußerst diffus und vage zu versprechen scheint ultimative Vergebung für alle: "Mein Vater wird ihnen allen das Leben, den Ruhm, und das Reich, das nicht vergeht weg , '.

. . "Es ist, weil sie geglaubt haben, dass in mir, dass ich gekommen bin.

Es ist auch deshalb, weil sie geglaubt haben, dass in mir, dass an ihr Wort, und ich muß jetzt Mitleid mit Männern. "

Die Doktrin, dass die Sünder werden gespeichert, endlich durch die Gebete der Rechtschaffenen ist eher dunkel, verkündete im Zweiten Buch der Orakel Sibylline (eine Paraphrase, in diesem Teil, der Apokalypse), und in der (koptische) Apokalypse Elias (siehe Beitrag).

Letztlich Peter Clement Bestellungen zu verbergen diese Offenbarung in einem Feld, dass die dummen Männer nicht sehen.

Die Passage in der Zweiten Buch des Sibylline Orakel, die offenbar auf die ultimative Heil aller Sünder wird in den letzten Zeilen der Übersetzung unten.

Die Passage in der koptischen Apokalypse des Elias ist bewacht und obskuren im Ausdruck, aber bezeichnend.

Es beginnt mit einem Satz, der hat eine parallele und Peter.

Die Gerechten werden behold die Sünder in ihre Strafe, und diejenigen, die sie verfolgt haben und ihnen geliefert.

Dann wird die Sünder auf ihren Teil behold der Ort der Gerechten und der Gnade teilhaftig werden.

In diesem Tag wird die, für die der (Gerechten) wird oft beten, die ihnen gewährt werden.

Das ist, wie ich es, die Errettung der Sünder wird auf das Gebet der Rechtschaffenen einer sein.

Vergleichen Sie auch den Brief der Apostel, 40: "Die Gerechten entschuldigen uns für die Sünder, und beten für sie ....

Und ich will euch hören das Gebet des Gerechten, die sie für sie. "

Ich möchte hinzufügen, dass der Autor der Apostelgeschichte von Paul, die (in der dritten Brief des Paulus an die Korinther und anderswo) verrät eine Kenntnis der Apokalypse des Petrus, Falconilla macht, der Tochter des verstorbenen Tryphaena, sprechen von Thecla's beten für sie, dass sie «Übersetzt werden kann die Stelle des Gerechten (Thecla Episode 28).

Mein Eindruck ist, dass die Hersteller von der Äthiopisch-Version (oder seiner Eltern Arabisch oder eine andere Vorfahren) hat designedly weggelassen oder verwaschene über einige Klauseln in der Passage Anfang: "Dann werde ich zu meiner Wahl geben, und das in seinem sehr Diffus und obskuren Anhang der Apokalypse, er hat versucht, die gefährliche Pause Doktrin der ultimative Heil der Sünder vorsichtig, um seine Leser.

Aber wenn die arabische Version der Apokalypse vor uns in der Ausgabe von MM versprochen.

Griveau und Grebaut, werden wir bessere Möglichkeiten haben, zu entscheiden.

E.

ANHANG

Zweite Buch der SIBYLLINE Orakel, 190-338

Es scheint sich gelohnt zu hängen hier eine Übersetzung dieses Teils des Zweiten Buch, das die meisten offenbar aus der Apokalypse des Petrus.

Es mag sein, merkte an, dass Bücher I und II der Orakel, sondern wirklich ein Zusammensetzung, die christliche und zugewiesen werden können, um einige Zeit nicht in den frühen zweiten Jahrhundert, oder auf den dritten.

Viele Zeilen sind aus den älteren Büchern, insbesondere III und VIII.

Nach dem Sprichwort (1,187), Elias wird Abstieg auf der Erde und haben drei große Zeichen, so Erlös:

190 Wehe ihnen allen, die sich hervorragend mit Kind an jenem Tag, und zu ihnen, die Kleinkinder zu saugen und zu wohnen, dass sie durch das Meer (die Wellen).

Wehe ihnen, die an diesem Tag sehen.

Für einen dunklen Nebel deckt die grenzenlose Welt, der Osten und Westen, im Süden und Norden.

Und dann wird ein großer Fluss flammenden Feuer-Flow aus Himmel und verbrauchen alle Orte, die Erde und das Meer und die große graue Meer, die Seen und Flüsse und Brunnen, und gnadenlosen

200 Hades und die Pole des Himmels, sondern das Licht des Himmels wird verschmelzen miteinander in ein und in eine void (desolaten) Gestalt (?).

Für die Sterne werden vom Himmel fallen alle ins Meer (?), Und alle Seelen der Menschen sind ihre Zähne knirschen, wie sie brennen, in den Fluss der Galle spucken und das Rauschen des lodernden Feuer in der Ebene, und die Asche werden auf alle Dinge.

Und dann werden alle Elemente der Welt gelegt werden, Abfall, Luft, Erde, Meer, Lichtmasten, die Tage und Nächte, und nicht mehr werden die Mengen der Vögel fliegen in der Luft noch Schwimmen Kreaturen nicht mehr schwimmen, das Meer wird kein Schiff segeln Mit seiner Ladung über die Wellen;

210 nicht gerade laufenden Ochsen pflügen wird das bebaute Grundstück, es wird nicht mehr Klang einer schnellen Winde, aber er wird Sicherung aller Dinge zusammen in einem, und purge sie sauber.

214 Nun, wenn die unsterblichen Engel der ewige Gott Barakiel, Ramiel, Uriel, Samiel und Azael, [Diese Namen sind von Enoch.] Wissen alle bösen Taten, dass alle zuvor gearbeitet hat-dann aus der Dunkelheit dunstigen sie setzen alle Die Seelen der Menschen zu Urteils, zu dem Sitz der unsterblichen Gott, der große.

220 Denn er ist nur unbestechlich, selbst der Allmächtige, wird der Richter von sterblichen Männern.

Und dann ist ihnen der Unterwelt sind die himmlischen eins geben ihre Seelen und den Geist und die Rede, und ihre Knochen zusammen, wobei alle die Gelenke, und das Fleisch und die Sehnen und Adern, die Haut und auch über das Fleisch, und das Haar wie zuvor, Und die Einrichtungen der Bewohner auf der Erde wird verschoben und sich an einem Tag, zusammen unsterblich in Mode-und Atemübungen.

Dann wird die große Engel Uriel brechen die monströse Bars gerahmte der ungebrochene unerbittlich und unnachgiebig, der dreiste

230 Tore des Hades, und werfen sie schnurstracks und bringe Urteil zu allen Formen traurig, ja, von den Geistern der antiken Titanen, und der Riesen, und allen denen die Flut überholte.

Und all denen die Wellen des Meeres zerstört hat in den Gewässern, und alle Tiere und die kriechenden und Hühner haben geschlemmt am: all diese soll er bringen, um das Urteil Sitz, und wieder jene, die Fleisch-verschlingende Feuer konsumiert hat in den Flammen , Soll er sie auch sammeln und vor Gottes Sitzplatz.

Und wenn er überwunden Verbleib und die Toten, dann wird Adonai Sabaoth die hohe thunderer sitzen auf seinem himmlischen

240 Thron und beim Einrichten des großen Säule, und Christus selbst, die ewige euch die ewige, kommen in den Wolken und mit der Herrlichkeit der reinen Engel, und sitzen auf dem Platz an der rechten Seite der Great One, die Beurteilung der Lebensdauer Die göttliche und die Wanderung der Gottlosen Männer.

Und auch die große Moses, der Freund des Höchsten wird kommen, gekleidet in Fleisch, und die große Abraham selbst kommen, und Isaak und Jakob, Jesus, Daniel, Elias, Ambacum (Habakuk), und Jonas, und wem sie die Hebräer erschlug: und alle Hebräer, die mit (nach?) Jeremias beurteilt werden auf dem Richterstuhl, und er soll sie zerstören, dass sie möglicherweise eine durch Belohnung und expiate alle, dass sie es in ihrer sterblichen Leben.

Und dann sind alle Männer durch einen Fluss und unstillbaren lodernde Flamme, und die Rechtschaffenen werden gespeichert insgesamt alle von ihnen, aber die Gottlosen werden umkommen dort zu allen Altersgruppen, auch so viele wie zuvor verursachtes Übel, Morde und engagiert, und allen, die Geheimrat waren es, Lügner, Diebe, deceivers, grausamer Zerstörer von Häusern, Vielfraße, marriers von Stealth, shedders des Bösen Gerüchte, schmerzlich frech gesetzlosen, Götzendiener, und allen, verließ die große unsterbliche Gott und wurde Lästerer und harmers der Gottesfürchtigen, Leistungsschalter Des Glaubens und der Zerstörer der rechtschaffenen Männer.

Und alle, die sich mit listig und schamlos Doppel-Gesichter reverend Priestern und Diakonen-und Richter zu Unrecht, die sich pervers, gehorchen falsche Gerüchte.

. . Mehr als tödliche Leoparden und Wölfe, und sehr böse, und alle, die high-minded, dass Heap-und Wucherer in ihren Häusern Wucher von Wucher und verletzen Waisen und Witwen ständig, und sie geben Almosen, die der ungerechten Gewinn zu Witwen und Waisen Und dass sie, wenn sie geben Almosen von ihrem eigenen Mühe, ihnen vorwerfen, und dass sie ihre Eltern verlassen haben, in ihrem Alter und nicht zurückgezahlt werden sie auf allen noch belohnt sie für ihre nähren; ja, und sie haben ungehorsam und gesprochen Harte Worte gegen ihre Eltern: sie erhalten haben, auch, dass Zusagen und verweigert ihnen, und Knechte, die sich gegen ihre Meister, und immer wieder haben sie die defilierte Geilheit in ihr Fleisch, und lockerte den Gürtel der Jungfräulichkeit in geheimen Vereinigung, und dass sie Machen das Kind im Mutterleib misslingen, und dass die Besetzung ihrer Nachkommen gegen rechts: Zauberer und Zauberinnen auch mit diesen wird den Zorn des himmlischen und unsterblichen Gottes bringen euch in der Nähe der Säule, die alle rund um den unermüdlichen Fluss des Feuers fließen.

Und alle von ihnen sind die ewige Engel des unsterblichen ewigen Gott züchtigen schrecklich mit flammenden Geißeln, und binden sie schnell von oben in feurigen Ketten, Anleihen unzerbrechlich.

Und dann sollen sie werfen sie in der Dunkelheit der Nacht in der Hölle unter den Bestien der Hölle, und viele schrecklich, wo ist die Dunkelheit, ohne measure.

Und wenn sie sich aus vielen Qualen zu all jene, deren Herz war böse, danach der große Fluss wird ein Rad des Feuers umfassen sie, weil sie böse Werke erarbeitet.

Und dann sollen sie klagen neben jeder aus einem anderen in elenden Schicksal, Väter und Kleinkinder, Mütter und sucklings weinend, noch sollen sie werden gesättigt mit Tränen, noch wird die Stimme von ihnen, dass trauern kläglich auseinander zu hören (?), Aber weit unter Dunkel und schmutzig Tartaros sollen sie weinen und Qual, und in keinem heiligen Ort werden sie einhalten und expiate dreifache alle bösen Tat, dass sie es getan haben, in einem großen brennenden Flamme, und wird mit den Zähnen knirschen, die alle von ihnen getragen, die mit harten und Durst Hunger (al. Kraft Gewalt), und ruft den Tod lovely fliehen, und es wird von ihnen: der Tod wird nicht mehr geben ihnen noch Nacht ruhen, und oft-mal werden sie vergeblich flehen Gott, der Allmächtige, und dann wird er wiederum offen Weg von ihnen sein Gesicht.

Denn er hat gewährt, die Grenze von sieben Altersklassen für Männer, die Reue zu irren, durch die Hand eines reinen Jungfrau.

Aber der Rückstand sorgte für die Gerechtigkeit und gute Taten, ja, und Gottesfurcht und rechtschaffenen Gedanken, so Engel tragen und führen durch die flammenden Fluss «Licht und Leben ohne häusliche Pflege, wo ist der unsterbliche Pfad der großen Gott; und drei Brunnen, der Wein und Honig und Milch.

Und die Erde, für alle, nicht getrennt mit Mauern oder Zäune, wird dann bringe ihr selbst viel Obst, und das Leben und Reichtum werden gemeinsame und einbehaltene.

Denn es wird kein armer Mann, noch reicher, noch Tyrannen noch Sklaven, keine große noch kleine, nicht mehr länger keine Könige, Fürsten nicht, aber alle Männer sind gemeinsam gemeinsam.

Und nicht mehr so jemand sagen: "Nacht ist kommen", noch "morgen", noch "es war gestern".

Er macht nicht mehr der Tag, noch des Frühlings, noch Winter, noch im Sommer, noch im Herbst, weder die Ehe, noch Tod, noch verkaufen, noch kaufen, noch von Sonne, noch steigt.

Denn Gott stellt ein langer Tag.

Und zu ihnen, die göttliche, wird die unsterbliche und allmächtige Gott, ein weiterer Segen, wenn sie fragen, wird es von ihm.

Er gewährt sie zu retten Männer aus dem harten und dem ewigen Feuer der Zähne knirschend: und das wird er tun, denn er wird sie wieder aus der ewigen Flamme, und entfernen Sie sie sonst wohin, ihnen zum Wohle seines Volkes Zu einem anderen Leben ewig und unsterblich, in den Elysian plain wo sind die langen Wellen der Acherusian See exhaustless und tiefen bosomed;

Einige schlicht iambic Linien der ungewissen Zeitpunkt sind hier angehängt, die zeigen, was dachte der Doktrin:

"Klar ist falsch: für das Feuer wird nie aufhören, die Strafe verdammt.

Ich könnte ja beten, dass es so sein könnte, wer bin Markenartikel mit dem tiefsten Narben von Übertretungen, die sich in Not von größter Barmherzigkeit.

Aber lassen Sie sich schämen Origenes seinen Worten liegen, die sagt, dass es einen Begriff auf den Qualen. "

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am