zwölf Stämme Israels

Allgemeine Informationen

Jacob

In der Bibel, Jacob war der Enkel von Abraham und Sarah, der Sohn von Isaak und Rebecca, und die traditionelle Vorfahre aller Israel. Jacob erlangt seine Bedeutung in der Linie der Abraham durch Täuschung sein älterer Zwillingsbruder Esau von seiner Geburt und Seinen väterlichen Segen (Gen. 25:29-34; 27:1-41).

Wie er floh aus der wütende Esau, Jacob hatte einen Traum in Bethel der Engel auf-und absteigender eine Leiter in den Himmel (Gen. 28:10-22).

Er heiratete seine Cousins Rachel und Leah und arbeitete 20 Jahre für ihren Vater, Laban in Haran.

Er rang mit einem Engel, die ihm den Namen Israel (Gen. 32:22-32), und wurde mit Esau. Jacob's 12 Söhne waren die Vorfahren der 12 Stämme Israels; Jacob's favorite war Joseph.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Bibliographie:


Hendel, RS, The Epic des Patriarchen (1988); Wiesel, Elie, Messengers of God (1976, repr. 1985).


(Hinweis: In Genesis 32:28, 35:10, Gott Jakobs sagte, dass sein Name war nicht mehr Jakob, sondern Israel. Daher seine zwölf Kinder und ihre Nachkommen sind beschrieben, wie die Zwölf Stämme Israels.)

Ursprünglich, die zwölf Stämme wurden durch die Namen der zwölf Söhne Jakobs: Joseph, Juda, Issachar, Benjamin, Levi, Naphtali, Gad, Asher, Simeon, Dan, Sebulon, Reuben.

Später, Jacob Joseph sagte, er würde die Behandlung von Joseph zwei Söhne, Ephraim und Manasse, wie seine eigenen.

Zu dieser Zeit, die beiden Stämme ersetzt Joseph und Levi unter den Zwölf:


Ein Großteil des Alten Testaments Datensätze ein Sortiment von politischen Intrigen zwischen den Staats-und Regierungschefs der zwölf Stämme.


Von: Home Bible Commentary Studie von James M. Gray

Numbers Chapter 1-4

Bestell-Nummer und der Tribes

Die Stämme arrangiert

C.

2 Was war der Sammelpunkt für jede Familie im Lager (2)?

Wir wissen nicht, die Farben und Formen dieser Fahnen, aber vielleicht ist sie kopiert wurden nach Ägypten minus abgöttisch ihre Symbole, und waren wie ein Fan-Formular aus Federn, Schals, usw., und hob die auf langen Stangen.

Einige waren der Meinung, dass sie Symbole entlehnt aus Jakobs Segen über die Stämme, und dass Juda's Panier war ein Löwe, Benjamin ist ein Wolf, und so weiter.

Vielleicht war die Farbe, die durch den kostbaren Stein in den Stamm in der Hohepriester der Brustschild.

Wurden die Stämme, andere als die Leviten, darf sie ihre Zelte Stellplatz in der Nähe des Tabernakels (2)?

Welche Stämme war, die Führung auf dem Vormarsch (3-9)?

Was zu haben scheint bildeten das zentrale Unternehmen (17)?

Die restlichen Stämme

(1 Chronicles Kapitel 1-9)

Cc.

7-8 Diese Stämme sind Issachar (7:1-5); Benjamin (V. 6-12); Naphtali (V. 13); Manasse (V. 14-19); Ephraim (V. 20-29); Asher (V. 30-40), der Chef der Männer Benjamin (8:1-32); das Haus von Saul (V. 33-40) [?].

Zwei Stämme sind ausgelassen, Dan und Zebulon, aber warum ist es nicht möglich, festzustellen.

Im Falle von Dan, vielleicht ist es gerichtliche Strafe wegen ihrer frühen und fast total fallen in Götzendienst.

Sie sind ausgelassen wieder in der Liste der Offenbarung 8.

Zebulon's Unterlassung ist schwer zu erklären.

Es war ein kleiner Stamm, vor allem kurz vor und dessen Hoheitsgebiet enthalten Nazareth, wo Jesus wohnte.


Tribe

Erweitert Informationen

Tribe of Zeb'ulun

Erweitert Informationen

The Tribe of Sebulon nummeriert am Sinai (Num 1:31) und vor dem Betreten Canaan (26:27).

Es war einer der Stämme, die nicht aus dem Laufwerk Canaanites, sondern nur aus ihnen Nebenfluss (Judg. 1.30).

Es hat wenig Interesse an öffentlichen Angelegenheiten.

Er reagierte jedoch leicht auf die Ladung von Gideon (6:35), und danach bei der Thronerhebung David in Hebron (1 Chr. 12:33, 40).

Zusammen mit den anderen nördlichen Stämme, Sebulon wurde weg in das Land von Assyrien Tiglat-pileser (2 Kings 15:29).

Deborah's Song in den Worten, "Out of Sebulon, dass sie mit der Feder des Schriftstellers" (Judg. 5:14) erbracht worden ist in der RV, "dass Sie mit dem Marschall-Mitarbeiter."

Dies ist eine fragwürdige Rendering.

"Das Wort sopher ( 'Schreiber' oder 'Schriftsteller') definiert das Wort shebhet (" Stab "oder" Stift "), mit denen sie verbunden ist. Die 'Rute der Schreiber" auf der assyrischen Denkmal war der Stift aus Holz oder Metall , Mit dessen Hilfe die Ton-Tabletten eingraviert war, oder die mit Papyrus eingeschrieben Zeichen. Der Schreiber hatte, war es die Mitarbeiter und Helfer der "lawgivers. '" (Sayce).

(Easton Illustrated Dictionary)

Tribe of Reu'ben

Erweitert Informationen

The Tribe of Reuben, in der Exodus nummerierte 46500 männliche Erwachsene, aus zwanzig Jahre alt und aufwärts (Num 1:20, 21), und am Ende der Wildnis Wanderungen sie nummeriert nur 43730 (26:7).

Dieser Stamm vereint mit der Gad und fordern die Erlaubnis, sich in das "Land der Gilead", "auf der anderen Seite des Jordan" (32:1-5).

Die Partie zugeordnet Reuben war die kleinste der Lose auf die trans-Jordanic Stämme.

Es erstreckt sich von der Arnon, im Süden entlang der Küste des Toten Meeres zu seinen nördlichen Ende, wo der Jordan fließt hinein (Josh. 13:15-21, 23).

So umarmt das ursprüngliche Reich Sihon.

Reuben ist "in den östlichen Stämme, was Simeon ist in den westlichen." Instabile wie Wasser ", sagt er verschwindet in eine bloße arabischen Stammes." Seine Männer sind wenige, "es ist alles, was er tun kann" zu leben und nicht sterben. "

Wir hören nichts über die Multiplikation von ihr Vieh im Lande Gilead, ihre Beute "fünfzigtausend Kamele, Esel und zweitausend" (1 Chr. 5:9, 10, 20, 21). In den großen Kämpfen von Die Nation er nie teilgenommen haben. Die Beschwerde gegen ihn in den Song von Deborah ist die Zusammenfassung seiner ganzen Geschichte. "Durch die Streams von Reuben", dh durch die frische Bäche, die den Abstieg aus der östlichen Hügel in den Jordan und das Tote Meer, auf dessen Banken die Beduinen Chefs traf damals wie heute zu diskutieren, in der "Streams" von Reuben große wurden die "Wünsche", das heißt, die Beschlüsse, die nie durchgeführt wurden, die Menschen zusehen Ruhestätte unter ihren Herden, als ob es sich um Eine Zeit des Friedens (Judg. 5:15, 16).

Stanley's Sinai und Palästina.

Alle drei Stämme im Osten von Jordanien in fiel in kompletter Länge Apostasie, und die Zeit der Vergeltung kam.

Gott "regte sich der Geist von Pul, der König von Assyrien, und den Geist des Tiglat-pileser, König von Assyrien," um sie weg, die erste von den Stämmen, in Gefangenschaft (1 Chr. 5:25, 26).

(Easton Illustrated Dictionary)

Tribe of Sim'eon

Erweitert Informationen

The Tribe of Simeon wurde "geteilt und verstreut", so die Vorhersage in Gen. 49:5-7.

Sie schwand allmählich in die Nummer ein und sank in eine Position der Bedeutungslosigkeit bei den anderen Stämmen.

Sie sanken in der Wildnis von etwa zwei Drittel (vgl. Num. 1:23, 26:14).

Moses spricht kein Segen auf dieser Stamm.

Es wird durch die in der Stille (Mose 33).

Dieser Stamm erhalten ihren Anteil an einem Teil des Gebietes bereits für die Juda (Josh. 19:1-9).

Es lag im Südwesten des Landes, mit Juda an der Ost-und Dan im Norden, aber ob es sich um ein kompaktes Gebiet oder nicht, kann nicht ermittelt werden.

Die nachfolgenden Hinweise auf dieses Stammes sind aber nur wenige (1 Chr. 4:24-43).

Wie Reuben auf der östlich von Jordanien, dieser Stamm hatte nur wenig Einfluss auf die Geschichte Israels.

(Easton Illustrated Dictionary)

Tribe of Eph'raim

Erweitert Informationen

The Tribe of Ephraim hat Vorrang vor Manasse, der aufgrund von Jacob's Segen (Gen. 41:52, 48:1).

Die Nachkommen von Joseph bildeten zwei der Stämme Israels, während jeder der anderen Söhne Jakobs war der Gründer von nur einem Stamm.

So gab es in der Realität dreizehn Stämme, aber die Zahl zwölf erhalten, dass durch den Ausschluss von Levi, wenn Ephraim und Manasse sind gesondert erwähnt (Num 1:32-34; Josh. 17:14, 17; 1 Chr. 7:20) .

Zum Zeitpunkt der ersten Volkszählung in der Wildnis dieses Stammes nummeriert 40500 (Num 1:32, 33), vierzig Jahre später, als zu ergreifen Besitz der Gelobte Land, nummeriert nur 32500.

Während der März Ephraim Platz wurde auf der Westseite des Tabernakel (Num 2:18-24).

Wenn die Spione wurden aus dem Land zu spionieren ", der Sohn von Oshea Nonne" dieses Stammes signalisiert er.

Die Grenzen der Teil des Landes zugewiesen Ephraim sind in Josh.

16:1-10. Es umfasste das meiste, was später genannt wurde Samaria wie unterscheidet sich von Judäa und Galiläa.

Es lag damit in den Mittelpunkt der gesamten Datenverkehr, von Norden nach Süden und von Jordan bis zum Meer, und war etwa 55 Kilometer lang und 30 breit.

Der Tabernakel und die Bundeslade hinterlegt wurden innerhalb seiner Grenzen auf Shiloh, wo er nach wie vor für vierhundert Jahre.

Während der Zeit der Richter und der ersten Phase der Monarchie dieses Stammes zeigte ein herrschsüchtige und hochmütige und unzufriedener Geist.

"Seit mehr als fünfhundert Jahre, eine Periode gleich, was vergangen zwischen der normannischen Eroberung und der War of the Roses, Ephraim, mit seinen zwei abhängigen Stämme Manasse und Benjamin, ausgeübt unbestritten Vorrang. Joshua der ersten Eroberer, Gideon Die größte der Richter, und der erste König Saul, gehörte zu dem einen oder anderen der drei Stämme. Es war nicht bis zum Ende der ersten Periode der jüdischen Geschichte, dass Gott "verweigert dem Tabernakel von Joseph, und wählte nicht den Stamm Ephraim, sondern entschied sich für den Stamm Juda, den Berg Zion, die er liebte "(Ps 78: 67, 68).

Wenn die Arche von Shiloh wurde entfernt, um die Macht von Zion Ephraim war niedergeschlagen. "Unter den Ursachen, die sich um die Störung von Israel war Ephraim's Eifersucht auf die wachsende Macht der Juda. Von der Abwicklung von Kanaan, bis die Zeit von David und Solomon, Ephraim hatte der Ort der Ehre unter den Stämmen. Besetzten die mittel-und fairste Teile des Landes und hatte Shiloh und Shechem innerhalb ihrer Grenzen. Aber jetzt, wenn Jerusalem wurde die Hauptstadt des Reiches, und das Zentrum der Macht und Gottesdienst für die ganze Nation Israel, Ephraim ging in beeinflussen. Die Unzufriedenheit kam zu einer Krise durch die Weigerung Rehoboam zu gewähren, dass gewisse beseitigt wurden gefordert (1 Könige 12). (Easton Illustrated Dictionary)

Tribe of Ju'dah

Erweitert Informationen

Juda und seine drei überlebenden Söhne ging mit Jacob in Ägypten (Gen. 46:12; Ex. 1:2).

In der Zeit des Exodus, wenn wir uns treffen mit der Familie von Juda wieder, sie haben sich auf die Anzahl der 74000 Männer (Num 1:26, 27).

Ihre Zahl erhöhte sich in der Wildnis (26:22).

Caleb, der Sohn von Jephunneh, vertreten den Stamm als einer der Spione (13:6, 34:19).

Dieser Stamm marschierten am van auf der Ostseite der Tabernakel (Num 2:3-9; 10:14), die Norm, wie es angeblich, dass der Welpe ein Löwe.

Unter Caleb, während der Eroberungskriege, die sie erobert, die Teil des Landes, danach wurde ihnen als ihre Vererbung.

Dies war der einzige Fall, in dem jeder Stamm hatte seine Erbschaft so ermittelte (Josh. 14:6-15; 15:13-19).

Das Erbe des Stammes von Juda war in der ersten vollständig ein Drittel des gesamten Landes westlich des Jordan, in der alle über 2300 Quadratmeilen (Josh. 15).

Aber es gab eine zweite Verteilung, wenn Simeon erhielt eine Zuteilung, über 1000 Quadratmeilen, der Anteil von Juda (Josh. 19:9).

Das, was blieb, um Juda war immer noch sehr groß im Verhältnis zu der Vererbung der anderen Stämme.

Die Grenzen des Gebietes sind in Josh.

15:20-63. Dieses Gebiet an Juda wurde in vier Abschnitte unterteilt.

(1). Der Süden (Heb. negeb), die hügelige Weide-Boden zwischen den Hügeln und der Wüste im Süden (Josh. 15:21). Dieses Ausmaß der Weide-land wurde berühmt als der beliebteste Camping-Boden der Alten Patriarchen.

(2). Das "Tal" (15.33 Uhr) oder Tiefland (Heb. shephelah), eine breite Streifen liegen zwischen dem zentralen Hochland und dem Mittelmeer.

Dieser Trakt war der Garten als auch die Kornkammer des Stammes.

(3). Die "Hügel-Land" oder in den Bergen von Juda, einer erhöhten Plateau Stretching von unten nach Norden Hebron nach Jerusalem.

"Die Städte und Dörfer waren in der Regel, die auf den Gipfeln von Hügeln oder auf felsigen Hängen. Die Ressourcen des Bodens waren groß. Das Land war reich an Getreide, Wein, Öl, Obst und die gewagte Hirten waren in der Lage, ihre Herden zu führen Weit über die angrenzenden Ebenen und durch die Berge. "

Die Anzahl der Städte in diesem Bezirk war achtunddreißig (Josh. 15:48-60).

(4). Die "Wildnis", die versunkene Viertel, neben dem Toten Meer (Josh. 15:61), "durchschnittlich 10 Meilen in der Breite, einer wilden, kargen, unbewohnbar Region, passt nur zu leisten spärlich Weiden für Schafe und Ziegen, Und ein sicheres Zuhause für Leoparden, Bären, wilde Ziegen und Outlaws "(1 Sam. 17:34, 22:1; Mark 1:13).

Es war unterteilt in die "Wildnis von En-gedi" (1 Sam. 24:1), die "Wildnis von Juda" (Judg. 1:16; Matt. 3:1), zwischen den Hebron-Gebirge und dem Toten Meer , Die "Wildnis des Maon" (1 Sam. 23.24).

Er enthielt nur sechs Städte.

Neun der Städte Juda im Auftrag der Priester (Josh. 21:9-19).

(Easton Illustrated Dictionary)

Tribe of Naph'tali

Erweitert Informationen

Auf dieser Stamm Jacob ausgeprägt der patriarchalen Segen, "Naphtali ist eine Hirschkuh los: er gibt schöne Worte" (Gen. 49:21).

Es war damit zu festgelegten Rahmen poetischen Bildern die Zukunft Charakter und die Geschichte des Stammes.

In der Zeit des Exodus dieses Stammes nummerierte 53400 erwachsenen Männchen (Num 1:43), aber am Ende der Wanderungen sie nummeriert nur 45400 (26:48-50).

Zusammen mit Dan Asher und sie bildeten "die Lager von Dan," unter einem gemeinsamen Standard (2:25-31), belegt einen Platz im März auf der Nordseite der Tabernakel.

Der Besitz dieses Stammes zugeordnet ist, die in Josh.

19:32-39. Es lag in der nordöstlichen Ecke des Landes, grenzt im Osten an den Jordan und die Seen von Merom und Galiläa und im Norden erweitert sie weit in Coele-Syrien, das Tal zwischen den beiden Libanon reicht.

Er begriff eine größere Vielfalt von reichen und schönen Landschaft und des Bodens und des Klimas als das Los fiel auf der anderen Stammes.

Das Gebiet von Naphtali auf über 800 Quadratmeilen, die das Doppelte des von Issachar.

Die Region rund um Kedesh, einer der Städte, war ursprünglich Galil genannt, ein Name der später auf die gesamte Verteilung der nördlichen Kanaan.

Eine große Zahl von Ausländern siedelten hier in den Bergen, und somit war es als "Galiläa der Heiden" (s. dort), Matt.

4:15, 16.

Der südliche Teil von Naphtali wurde als "Garten von Palästina."

Es war von unvergleichlicher Fruchtbarkeit.

Es war die wichtigste Szene der Lord's öffentlichen Dienst.

Hier die meisten seiner Gleichnisse wurden gesprochen und seine Wunder wrought.

Dieser Stamm war der erste in Mitleidenschaft gezogen, vor der Invasion von Benhadad, der König von Syrien, in der Regierungszeit von Baasha, König von Israel, und Asa, König von Juda (1 Kings 15:20, 2 Chr. 16:4).

In der Regierungszeit von Pekah, König von Israel, die Assyrer unter Tiglat-pileser fegte über den gesamten Norden von Israel, und führte die Menschen in Gefangenschaft (2 Kings 15:29).

Damit das Reich Israel kam zu einem Ende (722 v. Chr.).

Naphtali ist jetzt fast vollständig ein Wüste, den Städten Tiberias, am Ufer des Sees von Tiberias, Safed und ist der einzige Ort in der es von Bedeutung.

(Easton Illustrated Dictionary)

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am