Augsburg ConfessionConfessio Augustana

General Information Allgemeine Informationen

The Augsburg Confession is a Lutheran Confession of Faith that was issued (1530) during the Reformation at the Diet of Augsburg. Das Augsburger Bekenntnis ist ein Bekenntnis der lutherischen Glauben, ausgestellt wurde (1530) während der Reformation in der Ernährung von Augsburg. In 1530, Emperor Charles V convoked the diet as part of his effort to bring religious peace to Europe. In 1530, Kaiser Charles V einberufen die Ernährung als Teil seiner Bemühungen um eine religiöse Frieden in Europa. He failed in his efforts, however, because he underestimated the fervor with which the followers of Martin Luther had already formulated a distinctive position. Er scheiterte in seinen Bemühungen, denn er unterschätzt die Inbrunst, mit denen die Anhänger von Martin Luther hatte schon einen unverwechselbaren Position. Philipp Melanchthon, one of the authors of the Confession, designed it to be relatively open to the Roman Catholic church on the right and to other reformed but non-Lutheran parties on the left. Philipp Melanchthon, einer der Autoren der Beichte, die es zu relativ offen für die römisch-katholische Kirche auf der rechten Seite und zu anderen reformierten, aber nicht-lutherischen Parteien auf der linken Seite. It affirmed inherited classic Christian doctrines. Er bekräftigte geerbt klassischen christlichen Lehren. Its particular stress on Grace, as Luther had interpreted it in the writings of St. Paul, and its rejection of any righteousness based on human works and merits made it unacceptable to many other Western Christians. Seine besondere Betonung auf Grace, als Luther hatte interpretiert es in den Schriften von St. Paul, und seine Ablehnung jeder Gerechtigkeit auf der Grundlage der menschlichen Werke und Verdienste machte es inakzeptabel zu vielen anderen westlichen Christen. The Confession remains the primary statement of faith among Lutherans, who to this day expect their ministers at ordination to express fidelity to the way it interprets the biblical teachings. Das Bekenntnis bleibt die primäre Aussage des Glaubens unter den Lutheranern,, bis auf den heutigen Tag erwarten, dass ihre Minister in Abstimmung zum Ausdruck bringen Treue auf die Art und Weise interpretiert er die biblischen Lehren.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Martin E. Marty Martin E. Marty

Bibliography Bibliographie
Grane, Leif, ed., The Augsburg Confession: A Commentary, trans. Grane, Leif, hrsg., Das Augsburger Bekenntnis: "Ein Kommentar, in: Ders. by John H. Rasmussen (1987). von John H. Rasmussen (1987).


Augsburg Confession Confessio Augustana

General Information Allgemeine Informationen

The Augsburg Confession (1530) is the most widely accepted specifically Lutheran confession, or statement of faith. Die Confessio Augustana (1530) ist die am häufigsten akzeptiert speziell lutherischen Bekenntnis, oder Erklärung des Glaubens. It was prepared by the German religious reformer Melanchthon, with Martin Luther's approval, as a summary document for the German nobility, who were called to a diet at Augsburg on June 25, 1530, by the Holy Roman emperor Charles V to present their "Lutheran" views. Es wurde von der deutschen religiösen Reformer Melanchthon, mit Martin Luthers Zustimmung, wie ein zusammenfassendes Dokument für den deutschen Adel, wurden genannt, dass eine Diät in Augsburg am 25. Juni 1530, durch den Heiligen Römischen Kaiser Charles V, ihre "Lutherische "Angesehen.

Rejected there, and later amended, the confession - together with the Nicene, Apostles', and Athanasian creeds and Luther's Small Catechism and Large Catechism - constitutes the creedal basis for almost 80 million Lutheran Christians. The Augsburg Confession has been translated into most major languages and many dialects and in its original form is part of the constitution of most Lutheran churches. Abgelehnt dort, und später geändert, das Bekenntnis - zusammen mit dem Nicene, Apostel ', und Athanasian Glaubensbekenntnisse und Luthers Katechismus Kleine und Große Katechismus - creedal bildet die Grundlage für fast 80 Millionen lutherische Christen. Die Confessio Augustana wurde in den meisten wichtigen Sprachen und viele Dialekte und in seiner ursprünglichen Form ist Bestandteil der Verfassung der meisten lutherischen Kirchen. Lutheran clergy are frequently required to subscribe to it prior to ordination. Lutherischen Geistlichen sind häufig erforderlich, um es vor der Ordination.

In its modern form the Augsburg Confession consists of 28 articles. In seiner modernen Form der Augsburger Bekenntnis besteht aus 28 Artikeln. The first 21 summarize Lutheran doctrine with special emphasis on justification. Die ersten 21 zusammenfassen lutherische Lehre mit besonderem Schwerpunkt auf Rechtfertigung. The second part of the Augsburg Confession reviews the "abuses" for which remedy was demanded, such as withholding the cup from the laity in Holy Communion and forbidding priests to marry. Der zweite Teil der Confessio Augustana Bewertungen der "Missbrauch" für die Abhilfe verlangt wurde, wie die Zurückhaltung der Tasse aus der Laien in der Heiligen Kommunion und bedrohliches Priester heiraten.

Because of its conciliatory tone and brevity, the Augsburg Confession affected the entire Reformation movement, especially in such manifestations as the Anglican Thirty-nine Articles and the theology of the French religious reformer John Calvin, who signed a later version in 1540. Wegen seiner versöhnlichen Ton und Kürze, das Augsburger Bekenntnis auf die gesamte Reformation Bewegung, vor allem in solchen Erscheinungen wie der anglikanischen neununddreißig Artikel und die Theologie der französischen religiösen Reformer John Calvin, unterzeichnet, eine neuere Version auf 1540. In more recent times it has been the basis of fruitful ecumenical dialogue between Roman Catholics and Lutherans. In jüngerer Zeit wurde die Grundlage einer fruchtbaren ökumenischen Dialog zwischen Katholiken und Lutheranern.

George Wolfgang Forell George Wolfgang Forell


Augsburg Confession Confessio Augustana

Advanced Information Erweitert Informationen

(1530)

The Augsburg Confession is the basic Lutheran confession of faith or statement of what is believed in loyalty to Christ and his Word. Die Confessio Augustana ist die grundlegende lutherische Bekenntnis des Glaubens oder Erklärung dessen, was geglaubt, in Treue zu Christus und seinem Wort. It was presented at the Diet of Augsburg in 1530. Es wurde auf die Ernährung der in Augsburg 1530. Philip Melanchthon was its author, but its teachings are clearly those of Martin Luther. Philipp Melanchthon war dem Autor, aber seine Lehren sind eindeutig die von Martin Luther.

Charles V called a diet, or convention, of the rulers of the Holy Roman Empire to meet in Augsburg in 1530. Charles V als Diät, oder Konvention, der Herrscher des Heiligen Römischen Reiches, um in Augsburg 1530. The emperor was staunchly Roman Catholic and wanted the empire to be loyal to Romanism. Der Kaiser war staunchly römisch-katholischen und wollte das Imperium über die Treue zu Romanism. He directed those rulers supporting different teachings to present statements of what they believed. Er richtet sich die Unterstützung von verschiedenen Herrschern Lehren präsentieren Aussagen darüber, was sie glaubten. Charles wanted religious unity so that the empire could present a united front against foreign enemies, especially the Turks. Charles wollte religiöse Einheit, so dass das Imperium könnte eine vereinigte Front gegen ausländische Feinde, vor allem der Türken.

Lutheran theologians drafted various preliminary documents, including the Marburg, Schwabach, and Torgau Articles. Lutherischen Theologen erarbeitet verschiedenen vorläufige Dokumente, einschließlich der Marburg, Schwabach, Torgau und Artikeln. Luther had a hand in their preparation, but he could not attend the diet. Luther hatte eine Hand in ihre Vorbereitung, aber er konnte nicht an die Diät. He had been outlawed by the Edict of Worms (1521), and the Elector of Saxony could not protect him at Augsburg. Er war geächtet durch das Edikt von Worms (1521), und der Kurfürst von Sachsen konnte ihn nicht davor schützen, in Augsburg. Since he had been declared a heretic, his presence would have shifted the focus away from doctrinal issues. Da er erklärt worden war ein Ketzer, seine Anwesenheit hätte verlagerte den Schwerpunkt weg von dogmatischen Fragen. His martyrdom would have served no purpose. Sein Martyrium hätte keinen Zweck diente. Luther remained at the Coburg but was in constant correspondence with those in Augsburg. Luther blieb in der Coburg wurde aber in ständigem Briefwechsel mit denen in Augsburg.

Luther's co-worker, Philip Melanchthon, produced the final draft of the Augsburg Confession. Luthers Mitarbeiter, Philipp Melanchthon, produzierten die endgültige Entwurf der Confessio Augustana. At that time he was in doctrinal agreement with Luther, who approved of the confession wholeheartedly. Zu dieser Zeit war er im Einvernehmen mit Lehre Luthers, genehmigt, der das Bekenntnis von ganzem Herzen. Luther did note that it might have dealt with a few more errors and abuses, and that he would not have used such a mild tone. Luther hat weisen darauf hin, dass es vielleicht haben sich mit ein paar mehr Fehler und Missbräuche, und er würde nicht genutzt haben einen solchen milden Ton. The doctrine of the confession is clearly that of the Reformer himself. Die Doktrin der Beichte ist klar, dass der Reformator sich.

The Augsburg Confession was read publicly at the diet in German on the afternoon of June 25, 1530, by Chancellor Christian Beyer of Electoral Saxony. Die Confessio Augustana wurde gelesen öffentlich auf die Ernährung in deutscher Sprache auf den Nachmittag des 25. Juni 1530 von Bundeskanzler Christian Beyer der Wahlkommission Sachsen. Both the German and the Latin copies were handed in as official. Sowohl die deutschen und die lateinischen Kopien wurden als offiziell. Melanchton altered later editions, partly to render it ambiguous on points such as the real presence of Christ's body and blood in the Lord's Supper. Melanchton später verändert Ausgaben, zum Teil um es auf zweideutige Punkte wie die reale Gegenwart Christi der Leib und das Blut im Abendmahl. He was inclined to compromise on doctrinal issues. Er war bereit, Kompromisse auf doktrinäre Fragen. That is why Gnesio-Lutherans have often referred to the Unaltered Augsburg Confession. Das ist der Grund, warum Gnesio-Lutheraner haben oft nach unverändertem Augsburger Bekenntnis. The Augsburg Confession was included in the Book of Concord (1580) as the basic Lutheran confession. Das Augsburger Bekenntnis wurde in dem Buch von Concord (1580) als die grundlegenden lutherischen Bekenntnis.

The Augsburg Confession was signed by seven princes and representatives of two independent cities. Die Confessio Augustana wurde unterzeichnet von sieben Fürsten und Vertreter von zwei unabhängigen Städten. They believed that the doctrine it taught was biblical and true. Sie glaubten, dass die Doktrin es gelehrt wurde biblischen und wahr. They were the ones to sign it because the diet was precisely a convention of the rulers of the empire. Sie waren diejenigen, es zu unterzeichnen, weil die Ernährung wurde gerade eine Konvention der Herrscher des Reiches. But the confession was not intended to present the teachings of some governmental authority. Aber das Bekenntnis war nicht beabsichtigt, um die Lehren von einigen staatlichen Behörde. It stated what was being taught in the churches in those parts of Germany. Er stellte fest, was gelehrt wurde, in den Kirchen in diesen Teilen Deutschlands. The first article begins: "The churches among us teach with great consensus..."(Latin text). Der erste Artikel beginnt: "Die Kirchen unter uns lehren, mit großem Konsens ..."( lateinischen Text).

In addition to a preface and a brief conclusion the Augsburg Confession has twenty-eight articles. Neben einem Vorwort und eine kurze Abschluss der Confessio Augustana hat achtundzwanzig Artikel. The first twenty-one present the Lutheran teaching and reject contrary doctrines. Die ersten einundzwanzig die lutherische Lehre und lehnen Gegenteil Doktrinen. The last seven reject abuses in Christian life. Die letzten sieben ablehnen Missbräuche im christlichen Leben. The confession is too brief fully to present the biblical proof or the testimony of previous theologians. Das Bekenntnis ist in vollem Umfang zu kurz, um die biblischen Beweis oder das Zeugnis früherer Theologen. In response to a Roman Catholic answer, the Confutation, Melanchthon published in 1531 the Apology of the Augsburg Confession, which deals with the controverted issues at greater length. Als Reaktion auf eine römisch-katholische Antwort, die Confutation, Melanchthon veröffentlichte im Jahre 1531 die Apologie der Confessio Augustana, das sich mit Fragen der controverted eine größere Länge.

To discuss the teachings of the Augsburg Confession at length would constitute a theology textbook. Zur Diskussion über die Lehren der Augsburger Konfession in Länge würde eine theologische Lehrbuch. We can at best give some idea of what it says. Wir können am besten vermitteln einen Eindruck von dem, was er sagt. It teaches the Trinity; original sin as true sin that would condemn if not forgiven; the deity and humanity of Jesus; his sacrifice for all human sin; justification by grace through faith without our works; the gospel, baptism, and the Lord's Supper as actual tools of the Holy Spirit to create and sustain faith; good works as a result, not a cause, of salvation, motivated by the good news that salvation has been earned for us by Christ. Es lehrt die Dreifaltigkeit; Erbsünde als wahre Sünde, dass verurteilen würde, wenn nicht verziehen; die Menschheit und Gottheit Jesu, sein Opfer für alle menschlichen Sünde; Rechtfertigung aus Gnade durch den Glauben ohne unsere Werke, das Evangelium, Taufe und Abendmahl als Actual Tools des Heiligen Geistes zu schaffen und zu erhalten Glauben; gute Werke als Ergebnis, nicht eine Ursache, des Heils, motiviert durch die gute Nachricht, dass das Heil wurde verdient für uns von Christus. Much more could be said, but this indicates that the Augsburg Confession simply teaches the position which Lutherans consider biblical. Viel mehr könnte man sagen, aber dies deutet darauf hin, dass die Confessio Augustana lehrt einfach die Position der Lutheraner prüfen biblischen.

The abuses corrected include various false ideas and practices in the Lord's Supper; clerical celibacy; the misuse of confession and absolution; the dietary laws of medieval Romanism; and the idea of a hierarchy in visible Christendom having divine authority in matters of conscience. Die Mißbräuche korrigiert gehören verschiedenen falschen Ideen und Praktiken im Abendmahl; klerikale Zölibat, den Missbrauch der Beichte und Absolution, die Gesetze der Ernährung der mittelalterlichen Romanism, und die Idee einer Hierarchie im sichtbaren Christenheit mit göttlicher Autorität in Fragen des Gewissens.

JM Drickamer JM Drickamer
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
F. Bente, Historical Introduction to the Symbolical Books of the Evangelical Lutheran Church; H. Fagerberg, A New Look at the Lutheran Confessions 1529-1537; CP Krauth, The Conservative Reformation and Its Theology; JM Reu, The Augsburg Confession. F. Bente, historische Einführung in die symbolische Bücher der Evangelisch-Lutherischen Kirche; H. Fagerberg, Ein neuer Blick auf die lutherischen Bekenntnisse 1529-1537; CP Krauth, die Konservative Reformation und ihre Theologie; JM Reu, das Augsburger Bekenntnis. The text is available in English in Concordia Triglotta, ed. Der Text ist in englischer Sprache verfügbar in Concordia Triglotta, hrsg. F. Bente, and The Book of Concord, ed. F. Bente, und The Book of Concord, hrsg. TG Tappert. TG Tappert.


Augsburg Confession Confessio Augustana

Outline

The Confession of Faith: Which Was Submitted to His Imperial Majesty Charles V At the Diet of Augsburg in the Year 1530 by Philip Melancthon Das Bekenntnis des Glaubens: vorgelegt wurde Seine Kaiserliche Majestät Charles V Auf die Ernährung von Augsburg im Jahr 1530 von Philip Melanchthon

Article 1 - Of God Artikel 1 - Of God
Article 2 - Of Original Sin Artikel 2 - von Original Sin
Article 3 - Of the Son of God Artikel 3 - des Sohnes Gottes
Article 4 - Of Justification Artikel 4 - von der Rechtfertigung
Article 5 - Of the Ministry Artikel 5 - des Ministeriums
Article 6 - Of New Obedience Artikel 6 - von New Gehorsam
Article 7 - Of the Church Artikel 7 - DER KIRCHE
Article 8 - What the Church Is Artikel 8 - Was die Kirche ist
Article 9 - Of Baptism Artikel 9 - der Taufe
Article 10 - Of the Lord's Supper Artikel 10 - mit Abendmahl
Article 11 - Of Confession Artikel 11 - Konfessionswechsel
Article 12 - Of Repentance Artikel 12 - der Buße
Article 13 - Of the Use of the Sacraments Artikel 13 - der Verwendung der Sakramente
Article 14 - Of Ecclesiastical Order Artikel 14 - der kirchlichen Ordens
Article 15 - Of Ecclesiastical Usages Artikel 15 - Benutzung der kirchlichen
Article 16 - Of Civil Affairs Artikel 16 - Für Den Öffentlichen Angelegenheiten
Article 17 - Of Christ's Return to Judgment Artikel 17 - Christi's Return to Urteil
Article 18 - Of Free Will Artikel 18 - des freien Willens
Article 19 - Of the Cause of Sin Artikel 19 - von der Ursache der Sünde
Article 20 - Of Good Works Artikel 20 - guter Werke
Article 21 - Of the Worship of the Saints Artikel 21 - Von der Verehrung der Heiligen
Article 22 - Of Both Kinds in the Sacrament Artikel 22 - auch beide Arten in das Sakrament
Article 23 - Of the Marriage of Priests Artikel 23 - aus der Ehe von Priestern
Article 24 - Of the Mass Artikel 24 - von der Masse
Article 25 - Of Confession Artikel 25 - Konfessionswechsel
Article 26 - Of the Distinction of Meats Artikel 26 - der Unterscheidung von Fleisch
Article 27 - Of Monastic Vows Artikel 27 - des monastischen Gelübde
Article 28 - Of Ecclesiastical Power Artikel 28 - der kirchlichen Macht
Article 29 - Conclusion Artikel 29 - Abschluss



The Confession of Faith Das Bekenntnis des Glaubens

Advanced Information - Full Text Erweiterte Informationen - Volltext

Which Was Submitted to His Imperial Majesty Charles V Vorgelegt wurde zu seiner kaiserlichen Majestät Charles V
At the Diet of Augsburg in the Year 1530 Auf die Ernährung von Augsburg im Jahr 1530
by Philip Melanchthon, 1497-1560 von Philip Melanchthon, 1497-1560

Translated by F. Bente and WHT Dau Translated by F. Bente und WHT Dau


Preface to the Emperor Charles V. Vorwort zum Kaiser Karl V.

Most Invincible Emperor, Caesar Augustus, Most Clement Lord: Inasmuch as Your Imperial Majesty has summoned a Diet of the Empire here at Augsburg to deliberate concerning measures against the Turk, that most atrocious, hereditary, and ancient enemy of the Christian name and religion, in what way, namely, effectually to withstand his furor and assaults by strong and lasting military provision; and then also concerning dissensions in the matter of our holy religion and Christian Faith, that in this matter of religion the opinions and judgments of the parties might be heard in each other's presence; and considered and weighed among ourselves in mutual charity, leniency, and kindness, in order that, after the removal and correction of such things as have been treated and understood in a different manner in the writings on either side, these matters may be settled and brought back to one simple truth and Christian concord, that for the future one pure and true religion may be embraced and maintained by us, that as we all are under one Christ and do battle under Him, so we may be able also to live in unity and concord in the one Christian Church. Die meisten Invincible Kaiser, Caesar Augustus, Lord meisten Clement: Da Ihre Kaiserliche Majestät hat eine Diät Ladung des Imperiums hier in Augsburg zu beraten über Maßnahmen gegen die Türken, dass die meisten grauenhaft, hereditäre und alte Feind des christlichen Namen und Religion, in welcher Art und Weise, nämlich wirksam gegen seine Furore und tätlichen Angriffen durch eine starke und dauerhafte militärische Bestimmung, und dann auch über die Uneinigkeit in der Frage unserer heiligen Religion und christlicher Glaube, dass in dieser Angelegenheit der Religion der Meinungen und Urteile über die Parteien könnten zu hören in jedem anderen, die Präsenz und geprüft und abgewogen bei uns im gegenseitigen Nächstenliebe, Nachsicht und Freundlichkeit, in Ordnung, dass nach der Entfernung und Korrektur der solche Dinge wie behandelt wurden, verstanden und in einer anderen Art und Weise, in den Schriften auf beiden Seiten Diese Fragen können geklärt und wieder zu einem einfachen Wahrheit und Christian Concord, dass für die Zukunft ein reines und wahre Religion kann umarmte und betreut von uns, dass wir alle unter einem Christus und tun Schlacht bei ihm, so dass wir Möglicherweise können auch auf ein Leben in Einheit und der Eintracht im christlichen Kirche ein.

And inasmuch as we, the undersigned Elector and Princes, with others joined with us, have been called to the aforesaid Diet the same as the other Electors, Princes, and Estates, in obedient compliance with the Imperial mandate, we have promptly come to Augsburg, and -- what we do not mean to say as boasting -- we were among the first to be here. Und da wir, die unterzeichnenden Kurfürsten und Fürsten, mit anderen gemeinsam mit uns, wurden zu den genannten Diäten die gleiche wie die anderen Kurfürsten, Fürsten und Stände, in gehorsam Einhaltung der Imperial Mandat, wir haben prompt kommen nach Augsburg Und - was wir nicht bedeuten, zu sagen, wie Touristen mit - wir gehörten zu den ersten, hier zu sein.

Accordingly, since even here at Augsburg at the very beginning of the Diet, Your Imperial Majesty caused to be proposed to the Electors, Princes, and other Estates of the Empire, amongst other things, that the several Estates of the Empire, on the strength of the Imperial edict, should set forth and submit their opinions and judgments in the German and the Latin language, and since on the ensuing Wednesday, answer was given to Your Imperial Majesty, after due deliberation, that we would submit the Articles of our Confession for our side on next Wednesday, therefore, in obedience to Your Imperial Majesty's wishes, we offer, in this matter of religion, the Confession of our preachers and of ourselves, showing what manner of doctrine from the Holy Scriptures and the pure Word of God has been up to this time set forth in our lands, dukedoms, dominions, and cities, and taught in our churches. Dementsprechend ist, da auch hier in Augsburg ganz am Anfang der Ernährung, Ihre Kaiserliche Majestät verursachte an den Kurfürsten, Fürsten und andere Stände des Reiches, unter anderem, dass die verschiedenen Stände des Imperiums, in die Stärke des kaiserlichen Edikt, sollte festgelegt und legt ihre Stellungnahmen und Entscheidungen in die deutsche und die lateinische Sprache, und da in der anschließenden Mittwoch, erhielt Antwort auf Ihre Kaiserliche Majestät, nach gebührender Überlegung, dass wir die Abgabe unserer Artikel Confession für unsere Seite beim nächsten Mittwoch, also im Gehorsam zu Ihrer Imperial Majesty's Wünsche, die wir anbieten, in dieser Frage der Religion, das Bekenntnis unserer Prediger und von uns selbst, das zeigt, was die Art der Doktrin von der Heiligen Schrift und der reinen Wort Gottes wurde bis zu diesem Zeitpunkt die in unserem Land, Herzogtümer, Herrschaften, und die Städte, und lehrte in unseren Kirchen.

And if the other Electors, Princes, and Estates. Und wenn die anderen Kurfürsten, Fürsten und Stände. of the Empire will, according to the said Imperial proposition, present similar writings, to wit, in Latin and German, giving their opinions in this matter of religion, we, with the Princes and friends aforesaid, here before Your Imperial Majesty, our most clement Lord are prepared to confer amicably concerning all possible ways and means, in order that we may come together, as far as this may be honorably done, and, the matter between us on both sides being peacefully discussed without offensive strife, the dissension, by God's help, may be done away and brought back to one true accordant religion; for as we all are under one Christ and do battle under Him, we ought to confess the one Christ, after the tenor of Your Imperial Majesty's edict, and everything ought to be conducted according to the truth of God; and this it is what, with most fervent prayers, we entreat of God. des Imperiums wird nach Aussage der Proposition sagte Imperial, ähnliche Schriften, nämlich in Latein und Deutsch, was ihre Meinung in dieser Angelegenheit von der Religion, der wir mit dem Prinzen und Freunde diese Weise aus, hier vor Ihrer Kaiserlichen Majestät, unser clement Fürst bereit sind, um einvernehmlich über alle möglichen Mittel und Wege, damit wir zusammen kommen können, soweit dies kann ehrenhaft getan, und die Sache zwischen uns auf beiden Seiten friedlich diskutiert werden, ohne Streit Offensive, die Zwietracht, von Gottes Hilfe ist, kann getan werden, entfernt und wieder ein wahrer Religion entsprechend, für wie wir alle unter einem Christus und tun Schlacht bei ihm, sollten wir bekennen, die ein Christus, nach dem Tenor Ihrer Imperial Majesty's Edikt, und alles sollten durchgeführt werden, nach der Wahrheit über Gott, und dies ist es was, mit den meisten glühenden Gebete, wir flehe Gottes.

However, as regards the rest of the Electors, Princes, and Estates, who constitute the other part, if no progress should be made, nor some result be attained by this treatment of the cause of religion after the manner in which Your Imperial Majesty has wisely held that it should be dealt with and treated namely, by such mutual presentation of writings and calm conferring together among ourselves, we at least leave with you a clear testimony, that we here in no wise are holding back from anything that could bring about Christian concord, -- such as could be effected with God and a good conscience, -- as also Your Imperial Majesty and, next, the other Electors and Estates of the Empire, and all who are moved by sincere love and zeal for religion, and who will give an impartial hearing to this matter, will graciously deign to take notice and to understand this from this Confession of ours and of our associates. Was hingegen den Rest der Kurfürsten, Fürsten und Stände, bilden, andererseits, wenn keine Fortschritte erzielt werden müssen, noch einige Ergebnis erreicht werden durch diese Behandlung der Ursache der Religion nach der Art und Weise, in der Sie Ihre Kaiserliche Majestät hat klug gehalten, dass sie behandelt werden sollten und behandelt nämlich, durch diese gegenseitige Darstellung von Schriften und Ruhe, das bei uns zusammen, wir mindestens verlassen mit Ihnen einen klaren Beweis, dass wir hier in keiner weise Zurückhaltung sind von allem, was mit sich bringen kann Christian Concord, - wie könnte erfolgt mit Gott und ein gutes Gewissen, - als auch Ihre Kaiserliche Majestät und sodann die anderen Kurfürsten und Stände des Imperiums, und alle, sind bewegt von aufrichtiger Liebe und Eifer für Religion, and who will give an impartial hearing to this matter, will graciously deign to take notice and to understand this from this Confession of ours and of our associates.

Your Imperial Majesty also, not only once but often, graciously signified to the Electors Princes, and Estates of the Empire, and at the Diet of Spires held AD 1526, according to the form of Your Imperial instruction and commission given and prescribed, caused it to be stated and publicly proclaimed that Your Majesty, in dealing with this matter of religion, for certain reasons which were alleged in Your Majesty's name, was not willing to decide and could not determine anything, but that Your Majesty would diligently use Your Majesty's office with the Roman Pontiff for the convening of a General Council. Ihre Kaiserliche Majestät auch, und zwar nicht nur einmal, sondern oft gnädig bedeutete für die Kurfürsten Fürsten, Stände und des Imperiums, und auf die Ernährung der Spires gehalten AD 1526, nach der Form von Imperial Ihre Anweisung und Provisionen erhalten und die vorgeschriebene, verursacht es anzugeben und öffentlich verkündet, dass Ihre Majestät, im Umgang mit dieser Frage der Religion, aus bestimmten Gründen, die angeblich in Your Majesty's Name, war nicht bereit zu entscheiden, und konnte nicht feststellen, alles, aber das würde Ihre Majestät fleißig Verwendung Ihrer Majestät Büro mit dem römischen Papst für die Einberufung einer General-Rat. The same matter was thus publicly set forth at greater length a year ago at the last Diet which met at Spires. Die gleiche Frage wurde damit öffentlich dargelegten auf größere Länge vor einem Jahr in den letzten Diet die Einhaltung der Auflagen zu Spires. There Your Imperial Majesty, through His Highness Ferdinand, King of Bohemia and Hungary, our friend and clement Lord, as well as through the Orator and Imperial Commissioners caused this, among other things, to be submitted: that Your Imperial Majesty had taken notice of; and pondered, the resolution of Your Majesty's Representative in the Empire, and of the President and Imperial Counselors, and the Legates from other Estates convened at Ratisbon, concerning the calling of a Council, and that your Imperial Majesty also judged it to be expedient to convene a Council; and that Your Imperial Majesty did not doubt the Roman Pontiff could be induced to hold a General Council, because the matters to be adjusted between Your Imperial Majesty and the Roman Pontiff were nearing agreement and Christian reconciliation; therefore Your Imperial Majesty himself signified that he would endeavor to secure the said Chief Pontiff's consent for convening, together with your Imperial Majesty such General Council, to be published as soon as possible by letters that were to be sent out. Es Ihre Kaiserliche Majestät, durch Seine Hoheit, Ferdinand, König von Böhmen und Ungarn, unser Freund und clement Herrn, wie auch durch die Orator und Imperial Kommissare verursacht, unter anderem, eingereicht werden: dass Ihre Kaiserliche Majestät hatte Bekanntmachung über die ; Und sinnierte, die Auflösung Ihres Majesty's Vertreter in das Empire, sowie für den Präsidenten und Imperial Berater, und die Legaten aus anderen Estates einberufen, auf R, über die Forderung des Rates, und dass Ihre Kaiserliche Majestät auch beurteilt es als zweckmäßig die Einberufung des Rates und dass Ihre Kaiserliche Majestät nicht Zweifel an der römische Papst induziert werden könnte, eine allgemeine Rat, weil die Fragen angepasst werden zwischen Ihrem Kaiserlichen Majestät und der römische Papst waren kurz vor Einigung und Christian Versöhnung; daher Ihre Kaiserliche Majestät selbst bedeutete, er werde sich bemühen, zu sichern, sagte der Chef Papst um Zustimmung zur Einberufung, zusammen mit Ihrer Kaiserlichen Majestät, dem General-Rat, veröffentlicht werden so bald wie möglich durch Briefe, die verschickt werden müssen.

If the outcome, therefore, should be such that the differences between us and the other parties in the matter of religion should not be amicably and in charity settled, then here, before Your Imperial Majesty we make the offer in all obedience, in addition to what we have already done, that we will all appear and defend our cause in such a general, free Christian Council, for the convening of which there has always been accordant action and agreement of votes in all the Imperial Diets held during Your Majesty's reign, on the part of the Electors, Princes, and other Estates of the Empire. Wenn das Ergebnis, daher sollte derart ausgestaltet werden, dass die Unterschiede zwischen uns und den anderen Parteien in der Frage der Religion sollte nicht einvernehmlich und in der Liebe beigelegt, dann hier, bevor Ihr Kaiserlichen Majestät machen wir das Angebot in allen Gehorsam, zusätzlich zu was wir bereits getan haben, dass wir alle erscheinen und verteidigen unsere Sache in einem solchen allgemeinen, freien christlichen Rat, für die Einberufung von denen es seit jeher entsprechenden Maßnahmen und Vereinbarungen zur Abstimmung in allen Imperial Diets während Ihre Majestät die Herrschaft, auf den Teil des Kurfürsten, Fürsten und andere Stände des Imperiums. To the assembly of this General Council, and at the same time to Your Imperial Majesty, we have, even before this, in due manner and form of law, addressed ourselves and made appeal in this matter, by far the greatest and gravest. Um die Montage dieser allgemeinen Rat, und gleichzeitig auf Ihre Kaiserliche Majestät, wir haben sogar vor, zu gegebener Zeit Weise und Form des Rechts, uns selbst und in Angriff genommen Appell in dieser Angelegenheit, mit Abstand die größte und schwerste. To this appeal, both to Your Imperial Majesty and to a Council, we still adhere; neither do we intend nor would it be possible for us, to relinquish it by this or any other document, unless the matter between us and the other side, according to the tenor of the latest Imperial citation should be amicably and charitably settled, allayed, and brought to Christian concord; and regarding this we even here solemnly and publicly testify. Um diesen Appell, die beide zu Ihrer Kaiserlichen Majestät und in einem Rat, halten wir nach wie vor; tun wir weder die Absicht noch wäre es möglich für uns, auf ihr von diesem oder einem anderen Dokument, es sei denn, die Sache zwischen uns und der anderen Seite, nach dem Tenor der neuesten Imperial Zitat sollte gütlich beigelegt und charitably, zerstreut, und brachte an Christian concord, und zu diesem wir auch hier feierlich und öffentlich bezeugen.


Article I: Of God. Artikel I: Gottes.

Our Churches, with common consent, do teach that the decree of the Council of Nicaea concerning the Unity of the Divine Essence and concerning the Three Persons, is true and to be believed without any doubting; that is to say, there is one Divine Essence which is called and which is God: eternal, without body, without parts, of infinite power, wisdom, and goodness, the Maker and Preserver of all things, visible and invisible; and yet there are three Persons, of the same essence and power, who also are coeternal, the Father the Son, and the Holy Ghost. Unsere Kirchen, mit gemeinsamen Zustimmung, gehen Sie lehren, dass das Dekret des Konzil von Nicäa über die Einheit der göttlichen Wesen und über die drei Personen, ist wahr, und um sie zu glauben, ohne Zweifel, das ist zu sagen, es gibt einen göttlichen Essenz das heißt, und der ist Gott: ewig, ohne Körper, ohne Teile, von unendlicher Macht, Weisheit und Güte, die Maker und Preserver aller Dinge, sichtbar und unsichtbar, und dennoch gibt es drei Personen, von der gleichen Essenz und Macht ,, Auch sind coeternal, der Vater dem Sohn und dem Heiligen Geist. And the term "person" they use as the Fathers have used it, to signify, not a part or quality in another, but that which subsists of itself. Und der Begriff "Person", wie sie die Väter haben es genutzt, um bedeuten, nicht einen Teil oder die Qualität in einem anderen, aber das, was an sich besteht.

They condemn all heresies which have sprung up against this article, as the Manichaeans, who assumed two principles, one Good and the other Evil- also the Valentinians, Arians, Eunomians, Mohammedans, and all such. Sie verurteilen alle Häresien, die haben sich gegen diesen Artikel, da der Manichäer, davon auszugehen, zwei Prinzipien, ein Gut und Böse die anderen-auch die Valentinians, Arianer, Eunomians, Mohammedans, und alle diese. They condemn also the Samosatenes, old and new, who, contending that there is but one Person, sophistically and impiously argue that the Word and the Holy Ghost are not distinct Persons, but that "Word" signifies a spoken word, and "Spirit" signifies motion created in things. Sie verurteilen auch die Samosatenes, alte und neue,,, entgegen, dass es aber eine Person, sophistically und pietätlose argumentieren, dass das Wort und den Heiligen Geist nicht unterscheidbar sind Personen, sondern das "Wort" bedeutet eine gesprochene Wort, und "Spirit" bedeutet Bewegung in die Dinge.


Article II: Of Original Sin. Artikel II: der Erbsünde.

Also they teach that since the fall of Adam all men begotten in the natural way are born with sin, that is, without the fear of God, without trust in God, and with concupiscence; and that this disease, or vice of origin, is truly sin, even now condemning and bringing eternal death upon those not born again through Baptism and the Holy Ghost. Auch sie lehren, dass seit dem Fall von Adam alle Männer gezeugt auf die natürliche Weise geboren sind mit Sünde, das heißt, ohne die Angst vor Gott, ohne Vertrauen in Gott, und mit Begehrlichkeit und dass diese Krankheit, oder umgekehrt von Herkunft, ist wirklich Sünde, schon jetzt zu verurteilen und der Begegnung der ewige Tod auf diejenigen, die nicht geboren wieder durch die Taufe und dem Heiligen Geist.

They Condemn the Pelagians and others who deny that original depravity is sin, and who, to obscure the glory of Christ's merit and benefits, argue that man can be justified before God by his own strength and reason. Sie verurteilen die Pelagians und andere, leugnen, dass ursprünglichen Verderbtheit ist Sünde, und,, zu verdecken die Herrlichkeit Christi Verdienste und Leistungen, argumentieren, dass der Mensch gerechtfertigt werden kann, bevor Gott durch seine eigene Stärke und Vernunft.


Article III: Of the Son of God. Artikel III: Von den Sohn Gottes.

Also they teach that the Word, that is, the Son of God, did assume the human nature in the womb of the blessed Virgin Mary, so that there are two natures, the divine and the human, inseparably enjoined in one Person, one Christ, true God and true man, who was born of the Virgin Mary, truly suffered, was crucified, dead, and buried, that He might reconcile the Father unto us, and be a sacrifice, not only for original guilt, but also for all actual sins of men. Auch sie lehren, dass das Wort, das heißt, der Sohn Gottes ist, hat davon ausgehen, die menschliche Natur in die Gebärmutter der seligen Jungfrau Maria, so dass es zwei Naturen, die göttliche und die menschliche, auferlegt untrennbar in einer Person, ein Christ , Wahrer Gott und wahrer Mensch, geboren, wurde der Jungfrau Maria, wahrhaft gelitten, wurde gekreuzigt, tot und begraben, daß Er könnte die Vereinbarkeit von Vater zu uns, und als Opfer, nicht nur für den ursprünglichen Schuld, sondern auch für alle tatsächlichen Sünden der Männer.

He also descended into hell, and truly rose again the third day; afterward He ascended into heaven that He might sit on the right hand of the Father, and forever reign and have dominion over all creatures, and sanctify them that believe in Him, by sending the Holy Ghost into their hearts, to rule, comfort, and quicken them, and to defend them against the devil and the power of sin. Er stieg auch in die Hölle, und wirklich stieg wieder der dritte Tag; danach Er stieg in den Himmel, daß Er könnte sich auf der rechten Hand des Vaters, und ewig Herrschaft und die Herrschaft über alle Geschöpfe, und heiligt sie glauben, dass in ihm, von Absenden des Heiligen Geistes in ihre Herzen, zu entscheiden, Komfort und Quicken ihnen, und sie zu verteidigen gegen den Teufel und die Macht der Sünde.

The same Christ shall openly come again to judge the quick and the dead, etc., according to the Apostles' Creed. Das gleiche gilt Christus kommen wieder offen zu beurteilen, wie schnell und die Toten usw., nach dem Apostel 'Creed.


Article IV: Of Justification. Artikel IV: von der Rechtfertigung.

Also they teach that men cannot be justified before God by their own strength, merits, or works, but are freely justified for Christ's sake, through faith, when they believe that they are received into favor, and that their sins are forgiven for Christ's sake, who, by His death, has made satisfaction for our sins. Auch sie lehren, dass Männer können nicht gerechtfertigt werden vor Gott, von ihrer eigenen Stärke, Verdienste oder Werke, sind aber frei für gerechtfertigt Christi willen, durch den Glauben, wenn sie der Meinung sind, dass sie sich in die Gunst erhalten, und dass ihre Sünden sind dir vergeben für Christus willen ,, Von seinem Tod, hat die Zufriedenheit für unsere Sünden. This faith God imputes for righteousness in His sight. Dieser Glaube Gott anrechnet für Gerechtigkeit in seinem Blick. Rom. 3 and 4. 3 und 4.


Article V: Of the Ministry. Artikel V des Ministeriums.

That we may obtain this faith, the Ministry of Teaching the Gospel and administering the Sacraments was instituted. Dass wir können diese Glaubens, des Ministeriums für Lehre des Evangeliums und die Verwaltung der Sakramente wurde. For through the Word and Sacraments, as through instruments, the Holy Ghost is given, who works faith; where and when it pleases God, in them that hear the Gospel, to wit, that God, not for our own merits, but for Christ's sake, justifies those who believe that they are received into grace for Christ's sake. Für durch das Wort und die Sakramente, wie durch Instrumente, den Heiligen Geist gegeben ist, Werke, Glauben, wo und wann er will Gott, dass in ihnen das Evangelium hören, nämlich, dass Gott, nicht für unsere eigenen Leistungen, sondern auch für Christi willen, rechtfertigt, die glauben, dass sie eingegangen sind in Gnade für Christus willen.

They condemn the Anabaptists and others who think that the Holy Ghost comes to men without the external Word, through their own preparations and works. Sie verurteilen die Täufer und andere denken, dass der Heilige Geist kommt zu dem der Männer, ohne die externen Word, über ihre eigenen Vorbereitungen und arbeitet.


Article VI: Of New Obedience. Artikel VI: der neue Gehorsam.

Also they teach that this faith is bound to bring forth good fruits, and that it is necessary to do good works commanded by God, because of God's will, but that we should not rely on those works to merit justification before God. Auch sie lehren, dass dieser Glaube ist verpflichtet, bringe gute Früchte, und dass es notwendig ist, um gute Werke tun, kommandiert von Gott, weil Gottes Willen, aber das sollten wir nicht darauf berufen, diese Werke zu verdienen Rechtfertigung vor Gott. For remission of sins and justification is apprehended by faith, as also the voice of Christ attests: When ye shall have done all these things, say: We are unprofitable servants. Für den Erlass der Sünden und die Rechtfertigung ist, durch den Glauben, wie auch die Stimme von Christus zeugt: Wenn ihr so getan haben, alle diese Dinge, sagen wir: Wir sind unrentabel Bediensteten. Luke 17, 10. Lukas 17, 10. The same is also taught by the Fathers. Das gleiche wird auch gelehrt, durch die Väter. For Ambrose says: It is ordained of God that he who believes in Christ is saved, freely receiving remission of sins, without works, by faith alone. Für Ambrosius sagt: Es wird ordiniert von Gott, dass er glaubt, in Christus gespeichert ist, frei Erhalt der Erlass der Sünden, ohne Werke, allein durch den Glauben.


Article VII: Of the Church. Artikel VII: Von der Kirche.

Also they teach that one holy Church is to continue forever. Auch sie lehren, dass eine heilige Kirche ist auf ewig. The Church is the congregation of saints, in which the Gospel is rightly taught and the Sacraments are rightly administered. Die Kirche ist die Gemeinde der Heiligen, in denen das Evangelium zu Recht gelehrt und die Sakramente recht verwaltet werden.

And to the true unity of the Church it is enough to agree concerning the doctrine of the Gospel and the administration of the Sacraments. Und zum wahren Einheit der Kirche ist es genug zu vereinbaren, über die Lehre des Evangeliums und die Verwaltung der Sakramente. Nor is it necessary that human traditions, that is, rites or ceremonies, instituted by men, should be everywhere alike. Es ist auch nicht notwendig, dass menschliche Traditionen, das heißt, Riten und Zeremonien, durch Männer, sollte überall gleich. As Paul says: One faith, one Baptism, one God and Father of all, etc. Eph. Wie Paulus sagt: Ein Glaube, eine Taufe, ein Gott und Vater aller, usw. Eph. 4, 5. 4, 5. 6.


Article VIII: What the Church Is. Artikel VIII: Was die Kirche ist.

Although the Church properly is the congregation of saints and true believers, nevertheless, since in this life many hypocrites and evil persons are mingled therewith, it is lawful to use Sacraments administered by evil men, according to the saying of Christ: The Scribes and the Pharisees sit in Moses' seat, etc. Matt. Obwohl die Kirche richtig ist die Gemeinde der Heiligen und wahren Gläubigen, dennoch, da in diesem Leben viele Heuchler und Böse Personen sind vermischte nachzukommen, ist es rechtmäßig zu benutzen Sakramente verwaltet von bösen Männern, nach den Worten Christi: die Schriftgelehrten und die Pharisäer sitzen auf Moses' Sattel, etc. Matt. 23, 2. 23, 2. Both the Sacraments and Word are effectual by reason of the institution and commandment of Christ, notwithstanding they be administered by evil men. Sowohl die Sakramente und Word sind wirksam wegen der Einrichtung und Gebot Christi, ungeachtet sie verwaltet werden von bösen Männern.

They condemn the Donatists, and such like, who denied it to be lawful to use the ministry of evil men in the Church, and who thought the ministry of evil men to be unprofitable and of none effect. Sie verurteilen die Donatists, und dergleichen, verweigert, sie werden auf rechtmäßige Nutzung des Ministeriums des Bösen Männern in der Kirche, und dachte, das Ministerium des Bösen Männer zu unrentabel und von keiner Wirkung.


Article IX: Of Baptism. Artikel IX: der Taufe.

Of Baptism they teach that it is necessary to salvation, and that through Baptism is offered the grace of God, and that children are to be baptized who, being offered to God through Baptism are received into God's grace. Der Taufe sie lehren, dass es notwendig ist, um Erlösung, und dass durch die Taufe wird die Gnade Gottes, und dass die Kinder sind zu taufen, als angeboten zu Gott durch die Taufe empfangen werden in Gottes Gnade.

They condemn the Anabaptists, who reject the baptism of children, and say that children are saved without Baptism. Sie verurteilen die Täufer, ablehnen, die Taufe von Kindern, und sagen, dass Kinder ohne Taufe gerettet.


Article X: Of the Lord's Supper. Artikel X: der Lord's Supper.

Of the Supper of the Lord they teach that the Body and Blood of Christ are truly present, and are distributed to those who eat the Supper of the Lord; and they reject those that teach otherwise. Von den Abendmahl des Herrn, sie lehren, dass der Leib und das Blut Christi sind wirklich präsent, und sind verteilt auf diejenigen, die essen Abendmahl des Herrn, und sie lehnen solche, die lehren etwas anderes.


Article XI: Of Confession. Artikel XI: Konfessionswechsel.

Of Confession they teach that Private Absolution ought to be retained in the churches, although in confession an enumeration of all sins is not necessary. Konfessionswechsel sie lehren, dass private Absolution sollte beibehalten werden, in den Kirchen, wenn auch in der Beichte eine Aufzählung aller Sünden ist nicht erforderlich. For it is impossible according to the Psalm: Who can understand his errors? Denn es ist unmöglich, nach dem Psalm: Wer kann verstehen, seine Fehler? Ps. 19, 12. 19, 12.


Article XII: Of Repentance. Artikel XII: der Buße.

Of Repentance they teach that for those who have fallen after Baptism there is remission of sins whenever they are convertedand that the Church ought to impart absolution to those thus returning to repentance. Der Buße sie lehren, dass für diejenigen, die nach der Taufe gefallen ist der Erlass der Sünden, wann immer sie sind convertedand, dass die Kirche sollte Absolution zu vermitteln damit diese wieder in Reue. Now, repentance consists properly of these two parts: One is contrition, that is, terrors smiting the conscience through the knowledge of sin; the other is faith, which is born of the Gospel, or of absolution, and believes that for Christ's sake, sins are forgiven, comforts the conscience, and delivers it from terrors. Nun, Buße besteht ordnungsgemäß über diese beiden Teile: Der eine ist Reue, das heißt, Schrecken smiting das Gewissen durch das Wissen der Sünde, die andere ist der Glaube, das ist geboren des Evangeliums, oder Absolution, und ist der Ansicht, dass für Christus willen, Sünden sind dir vergeben, Annehmlichkeiten, die das Gewissen, und liefert ihn aus Schrecken. Then good works are bound to follow, which are the fruits of repentance. Dann gute Werke sind verpflichtet zu folgen, das sind die Früchte der Buße.

They condemn the Anabaptists, who deny that those once justified can lose the Holy Ghost. Sie verurteilen die Täufer, leugnen, dass diese gerechtfertigt einmal verlieren können den Heiligen Geist. Also those who contend that some may attain to such perfection in this life that they cannot sin. Auch diejenigen, behaupten, dass manche erreichen zu solchen Perfektion in diesem Leben, dass sie nicht Sünde.

The Novatians also are condemned, who would not absolve such as had fallen after Baptism, though they returned to repentance. Die Novatians auch verurteilt werden, würde nicht, wie absolvieren fiel nach der Taufe, wenn sie wieder in Reue.

They also are rejected who do not teach that remission of sins comes through faith but command us to merit grace through satisfactions of our own. Darüber hinaus werden abgelehnt, nicht lehren, dass der Erlass der Sünden durch den Glauben kommt, sondern uns auf Befehl Verdienst Gnade durch Zufriedenheiten unserer eigenen.


Article XIII: Of the Use of the Sacraments. Artikel XIII: der Verwendung der Sakramente.

Of the Use of the Sacraments they teach that the Sacraments were ordained, not only to be marks of profession among men, but rather to be signs and testimonies of the will of God toward us, instituted to awaken and confirm faith in those who use them. Der Verwendung der Sakramente sie lehren, dass die Sakramente ordiniert wurden, nicht nur die Marken von Beruf bei Männern, sondern zu Zeichen und Zeugenaussagen über den Willen Gottes zu uns, ein gerichtliches zu wecken und bestätigen das Vertrauen in diejenigen, nutzen sie Werden. Wherefore we must so use the Sacraments that faith be added to believe the promises which are offered and set forth through the Sacraments. Darum müssen wir dann verwenden Sie die Sakramentenordnung, dass der Glaube hinzugefügt werden zu glauben den Versprechungen, die angeboten und festgelegt durch die Sakramente.

They therefore condemn those who teach that the Sacraments justify by the outward act, and who do not teach that, in the use of the Sacraments, faith which believes that sins are forgiven, is required. Sie deshalb zu verurteilen, die lehren, dass die Sakramente rechtfertigen von der passiven handeln, und, nicht beibringen, dass bei der Verwendung der Sakramente, Glaubens ist der Auffassung, dass die Sünden vergeben sind, ist erforderlich.


Article XIV: Of Ecclesiastical Order. Artikel XIV: von kirchlichen Orden.

Of Ecclesiastical Order they teach that no one should publicly teach in the Church or administer the Sacraments unless he be regularly called. Der kirchlichen Reihenfolge, in der sie lehren, dass niemand öffentlich lehren sollte in der Kirche oder Verwaltung der Sakramente, es sei denn, er wird regelmäßig aufgerufen.


Article XV: Of Ecclesiastical Usages. Artikel XV: von kirchlichen Bräuche.

Of Usages in the Church they teach that those ought to be observed which may be observed without sin, and which are profitable unto tranquillity and good order in the Church, as particular holy-days, festivals, and the like. Verwendungen in der Kirche sie lehrt, dass diese sollten beobachtet werden, die beobachtet werden, ohne Sünde, und die sind profitabel zu Ruhe und der guten Ordnung in der Kirche, als besonders heilig-Tag, Festivals, und dergleichen.

Nevertheless, concerning such things men are admonished that consciences are not to be burdened, as though such observance was necessary to salvation. Dennoch, über solche Dinge Männer sind das Gewissen ermahnt werden nicht belastet, als ob solche Beachtung war notwendig, um Erlösung.

They are admonished also that human traditions instituted to propitiate God, to merit grace, and to make satisfaction for sins, are opposed to the Gospel and the doctrine of faith. Sie sind auch ermahnt, dass menschliche Traditionen Um zu propitiate Gott, Gnade zu verdienen, und dass die Zufriedenheit für Sünden, sind gegen das Evangelium und die Lehre des Glaubens. Wherefore vows and traditions concerning meats and days, etc., instituted to merit grace and to make satisfaction for sins, are useless and contrary to the Gospel. Darum Gelübde und Traditionen in Bezug auf Fleisch und Tage, etc. unterstützt, der Gnade zu verdienen und um Zufriedenheit für Sünden, sind nutzlos und im Widerspruch zum Evangelium.


Article XVI: Of Civil Affairs. Artikel XVI: von zivilen Angelegenheiten.

Of Civil Affairs they teach that lawful civil ordinances are good works of God, and that it is right for Christians to bear civil office, to sit as judges, to judge matters by the Imperial and other existing laws, to award just punishments, to engage in just wars, to serve as soldiers, to make legal contracts, to hold property, to make oath when required by the magistrates, to marry a wife, to be given in marriage. Of Civil Affairs sie lehren, dass rechtmäßige Zivil-Verordnungen sind gute Werke Gottes, und dass es richtig ist für die Christen zu tragen Zivil-Büro, zu sitzen als Richter, zu beurteilen, die Fragen von Imperial und anderen bestehenden Rechtsvorschriften, die Vergabe nur Strafen, zu engagieren in nur Kriege, dienen als Soldaten, um rechtliche Verträge, Eigentum zu besitzen, um Eid bei Bedarf durch die Richter, dass eine Frau heiraten, werden in der Ehe.

They condemn the Anabaptists who forbid these civil offices to Christians. Sie verurteilen die Täufer, verbieten dieser bürgerlichen Ämter zu Christen.

They condemn also those who do not place evangelical perfection in the fear of God and in faith, but in forsaking civil offices, for the Gospel teaches an eternal righteousness of the heart. Sie verurteilen auch diejenigen, keinen evangelischen Perfektion bei der Angst vor Gott und im Glauben, aber in forsaking Zivil-Büros, für das Evangelium lehrt eine ewige Gerechtigkeit des Herzens. Meanwhile, it does not destroy the State or the family, but very much requires that they be preserved as ordinances of God, and that charity be practiced in such ordinances. Unterdessen sie nicht zerstören den Staat oder die Familie, aber sehr viel verlangt, dass sie erhalten bleiben, wie Verordnungen Gottes, und dass Nächstenliebe praktiziert werden in diesen Verordnungen. Therefore, Christians are necessarily bound to obey their own magistrates and laws save only when commanded to sin; for then they ought to obey God rather than men. Deshalb sind Christen unbedingt gebunden zu gehorchen ihren eigenen Gesetzen und Richtern speichern nur geboten, wenn die Sünde; denn dann müsste sie zu gehorchen Gott eher als Männer. Acts 5, 29. Apostelgeschichte 5, 29.


Article XVII: Of Christ's Return to Judgment. Artikel XVII: Christi's Return to Urteil.

Also they teach that at the Consummation of the World Christ will appear for judgment and will raise up all the dead; He will give to the godly and elect eternal life and everlasting joys, but ungodly men and the devils He will condemn to be tormented without end. Auch sie lehren, dass bei der Vollendung der Welt Christus erscheint für ein Urteil und werde bis alle tot; Er wird auf die göttliche und wählt das ewige Leben und ewige Freuden, aber Gottlosen Männern und der Teufel Er wird zu verurteilen, ohne gequält Ende.

They condemn the Anabaptists, who think that there will be an end to the punishments of condemned men and devils. Sie verurteilen die Täufer, denke, dass es ein Ende der Strafen verurteilt, von Männern und Teufeln.

They condemn also others who are now spreading certain Jewish opinions, that before the resurrection of the dead the godly shall take possession of the kingdom of the world, the ungodly being everywhere suppressed. Sie verurteilen auch andere, sind inzwischen auch einige jüdische Stellungnahmen, daß vor der Auferstehung der Toten die göttliche ergreift Besitz des Königreichs der Welt, der Gottlosen wird überall unterdrückt.


Article XVIII: Of Free Will. Artikel XVIII: des freien Willens.

Of Free Will they teach that man's will has some liberty to choose civil righteousness, and to work things subject to reason. Des freien Willens sie lehren, dass der Mensch den Willen hat einige Freiheit zu wählen zivilen Gerechtigkeit, zu arbeiten und die Dinge unter sich reden. But it has no power, without the Holy Ghost, to work the righteousness of God, that is, spiritual righteousness; since the natural man receiveth not the things of the Spirit of God, 1 Cor. Aber es hat keine Macht, ohne den Heiligen Geist, zur Arbeit der Gerechtigkeit Gottes, das heißt, spirituellen Rechtschaffenheit, seit der natürlichen Mann empfängt nicht die Dinge des Geistes Gottes, 1 Kor. 2,14; but this righteousness is wrought in the heart when the Holy Ghost is received through the Word. 2,14; aber dies ist Rechtschaffenheit Schmiede im Herzen, wenn der Heilige Geist empfangen wird durch das Wort. These things are said in as many words by Augustine in his Hypognosticon, Book III: We grant that all men have a free will, free, inasmuch as it has the judgment of reason; not that it is thereby capable, without God, either to begin, or, at least, to complete aught in things pertaining to God, but only in works of this life, whether good or evil. Diese Dinge sind gesagt in so vielen Worten von Augustinus in seiner Hypognosticon, Buch III: Wir gewähren, dass alle Männer haben einen freien Willen, befreit, soweit sie hat das Urteil der Vernunft, nicht, dass es dadurch fähig, ohne Gott, und zwar entweder auf beginnen, oder zumindest zu vervollständigen aught Dinge in Bezug auf Gott, sondern nur in Werken dieses Lebens, ob gut oder böse. "Good" I call those works which spring from the good in nature, such as, willing to labor in the field, to eat and drink, to have a friend, to clothe oneself, to build a house, to marry a wife, to raise cattle, to learn divers useful arts, or whatsoever good pertains to this life. "Gute" Ich rufe die Werke der Feder von der guten in der Natur, wie zum Beispiel bereit, Arbeit in diesem Bereich, zu essen und zu trinken, haben einen Freund, sich selbst zu kleiden, zu bauen ein Haus, eine Frau heiraten, Rinder erhöhen, zu lernen Taucher nützliche Kunst, oder wie auch immer gute bezieht sich auf dieses Leben. For all of these things are not without dependence on the providence of God; yea, of Him and through Him they are and have their being. Für alle diese Dinge sind nicht ohne Abhängigkeit von der Vorsehung Gottes, ja, von ihm und durch ihn sind sie und ihre Wesen. "Evil" I call such works as willing to worship an idol, to commit murder, etc. "Evil" Ich rufe solcher Werke wie bereit, ein Idol verehren, zu verpflichten, Mord, etc.

They condemn the Pelagians and others, who teach that without the Holy Ghost, by the power of nature alone, we are able to love God above all things; also to do the commandments of God as touching "the substance of the act." Sie verurteilen die Pelagians und anderen beibringen, dass es ohne den Heiligen Geist, von der Macht der Natur haben wir allein in der Lage sind, zu lieben Gott über alle Dinge, auch zu tun, die Gebote Gottes zu berühren, wie "die Substanz des Aktes." For, although nature is able in a manner to do the outward work, (for it is able to keep the hands from theft and murder,) yet it cannot produce the inward motions, such as the fear of God, trust in God, chastity, patience, etc. Denn, obwohl die Natur in der Lage ist, in einer Art und Weise zu tun, die Arbeit nach außen, (denn es ist in der Lage, halten die Hände von Diebstahl und Mord,) aber es kann nicht die aktiven Bewegungen, wie zum Beispiel die Angst vor Gott, Vertrauen in Gott, Keuschheit , Geduld, usw.


Article XIX: Of the Cause of Sin. Artikel XIX: Von der Ursache der Sünde.

Of the Cause of Sin they teach that, although God does create and preserve nature, yet the cause of sin is the will of the wicked, that is, of the devil and ungodly men; which will, unaided of God, turns itself from God, as Christ says John 8, 44: When he speaketh a lie, he speaketh of his own. Der Ursache von Sünde sie lehren, dass, obwohl Gott tut schaffen und zu erhalten Natur, aber die Ursache der Sünde ist der Wille des Bösen, das heißt, der Teufel und Gottlosen Männer, die, ohne Hilfe von Gott, dreht sich von Gott , Wie Christus sagt Johannes 8, 44: Wenn er spricht eine Lüge, er redet über seine eigenen.


Article XX: Of Good Works. Artikel XX: von guten Werken.

Our teachers are falsely accused of forbidding good Works. Unsere Lehrer sind fälschlicherweise beschuldigt verbieten gute Werke. For their published writings on the Ten Commandments, and others of like import, bear witness that they have taught to good purpose concerning all estates and duties of life, as to what estates of life and what works in every calling be pleasing to God. Für ihre veröffentlichte Schriften über die Zehn Gebote, und andere wie der Import, bezeugen, daß sie gelehrt haben zu guten Zweck in Bezug auf alle Güter und Pflichten des Lebens, als zu dem, was Wohnsitzen des Lebens und dem, was funktioniert in jedem Aufruf werden erfreulich zu Gott. Concerning these things preachers heretofore taught but little, and urged only childish and needless works, as particular holy-days, particular fasts, brotherhoods, pilgrimages, services in honor of saints, the use of rosaries, monasticism, and such like. In Bezug auf diese Dinge Prediger lehrte bis jetzt aber wenig, und forderte nur kindisch und unnötige Arbeiten, wie insbesondere heilig-Tage, vor allem fastet, Bruderschaften, Wallfahrten, Dienstleistungen zu Ehren der Heiligen, die Verwendung von Rosenkränzen, Mönchtum, und dergleichen. Since our adversaries have been admonished of these things, they are now unlearning them, and do not preach these unprofitable works as heretofore. Da unsere Gegner wurden ermahnt über diese Dinge, sie sind jetzt Unlearning sie, und nicht Wasser predigen und Wein trinken diesen unrentablen Werke wie bis jetzt. Besides, they begin to mention faith, of which there was heretofore marvelous silence. Außerdem beginnen sie zu schweigen von Glauben, von denen bis jetzt gab es wunderbare Stille. They teach that we are justified not by works only, but they conjoin faith and works, and say that we are justified by faith and works. Sie lehren, dass wir gerechtfertigt sind nicht von funktioniert nur, aber sie verbinden Glauben und Werke, und sagen, wir sind gerechtfertigt durch den Glauben und Werke. This doctrine is more tolerable than the former one, and can afford more consolation than their old doctrine. Diese Doktrin ist mehr erträglich als die ehemaligen ein, und es sich leisten können, mehr Trost als ihre alte Doktrin.

Forasmuch, therefore, as the doctrine concerning faith, which ought to be the chief one in the Church, has lain so long unknown, as all must needs grant that there was the deepest silence in their sermons concerning the righteousness of faith, while only the doctrine of works was treated in the churches, our teachers have instructed the churches concerning faith as follows: -- Forasmuch daher, wie die Lehre über Glauben, der soll der Chef eines in der Kirche, hat gelegen so lange unbekannt, da alle Bedürfnisse gewähren müssen, dass es die tiefste Stille in ihren Predigten über die Gerechtigkeit des Glaubens, während nur die Doktrin der Arbeiten behandelt wurde in den Kirchen, unsere Lehrer haben beauftragte den Kirchen in Bezug auf den Glauben wie folgt: --

First, that our works cannot reconcile God or merit forgiveness of sins, grace, and justification, but that we obtain this only by faith when we believe that we are received into favor for Christs sake, who alone has been set forth the Mediator and Propitiation, 1 Tim. Erstens, dass unsere Werke kann nicht die Vereinbarkeit von Gott oder Verdienst Vergebung der Sünden, Gnade und Rechtfertigung, sondern dass wir dies nur durch den Glauben, wenn wir glauben, dass wir empfangen werden in Gunsten zu Christus willen, allein, wurde festgelegt der Mediator und Propitiation , 1 Tim. 2, 6, in order that the Father may be reconciled through Him. 2, 6, damit der Vater kann in Einklang gebracht werden durch ihn. Whoever, therefore, trusts that by works he merits grace, despises the merit and grace of Christ, and seeks a way to God without Christ, by human strength, although Christ has said of Himself: I am the Way, the Truth, and the Life. Wer daher zuversichtlich, dass er durch Werke Verdienste Gnade, verachtet das Verdienst und Gnade Christi, und versucht einen Weg zu Gott ohne Christus, durch menschliche Kraft, auch wenn Christus gesagt hat, von sich selbst: Ich bin der Weg und die Wahrheit, und die Leben. John 14, 6. Johannes 14, 6.

This doctrine concerning faith is everywhere treated by Paul, Eph. Diese Lehre über Glauben ist überall behandelt von Paul, Eph. 2, 8: By grace are ye saved through faith; and that not of yourselves; it is the gift of God, not of works, etc. 2, 8: Durch die Gnade sind ihr gerettet durch den Glauben, und das nicht von selbst, es ist das Geschenk Gottes, der nicht funktioniert, usw.

And lest any one should craftily say that a new interpretation of Paul has been devised by us, this entire matter is supported by the testimonies of the Fathers. Und damit jeder sollte craftily sagen, dass eine neue Interpretation von Paul wurde erdacht von uns, diese ganze Sache wird durch die Zeugenaussagen der Väter. For Augustine, in many volumes, defends grace and the righteousness of faith, over against the merits of works. Für Augustinus, in zahlreichen Bänden, verteidigt Gnade und die Gerechtigkeit des Glaubens, gegen die über die Vorzüge der Arbeiten. And Ambrose, in his De Vocatione Gentium, and elsewhere, teaches to like effect. Und Ambrosius, in seinem De Vocatione Gentium, und anderswo, lehrt an gleicher Wirkung abgeben. For in his De Vocatione Gentium he says as follows: Redemption by the blood of Christ would become of little value, neither would the preeminence of man's works be superseded by the mercy of God, if justification, which is wrought through grace, were due to the merits going before, so as to be, not the free gift of a donor, but the reward due to the laborer. Denn in seinem De Vocatione Gentium sagt er wie folgt: Erlösung durch das Blut Christi werden würde wenig wert, würde weder die Überlegenheit des Menschen Werke werden durch die Gnade Gottes, wenn die Begründung, die Schmiede ist durch Anmut, wurden aufgrund gehen der Sache vor, um so zu sein, nicht die unentgeltliche Zuwendung von einem Spender, aber die Belohnung aufgrund der Arbeiter.

But, although this doctrine is despised by the inexperienced, nevertheless God-fearing and anxious consciences find by experience that it brings the greatest consolation, because consciences cannot be set at rest through any works, but only by faith, when they take the sure ground that for Christ's sake they have a reconciled God. Aber, obwohl diese Doktrin ist verachtet von den unerfahrenen, aber Gott fürchten und Gewissen bemüht finden durch Erfahrung bringt, dass es die größte Trost, denn Gewissen kann nicht festgelegt werden, in Ruhe über alle Werke, sondern nur durch den Glauben, wenn sie sich sicher, dass der Boden dass für Christus willen haben sie eine versöhnte Gott. As Paul teaches Rom. Wie Paul Rom lehrt. 5, 1: Being justified by faith, we have peace with God. 5, 1: Als gerechtfertigt durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott. This whole doctrine is to be referred to that conflict of the terrified conscience, neither can it be understood apart from that conflict. Diese ganze Doktrin wird genannt, dass der Konflikt die Angst Gewissen, kann sie weder verstanden werden, dass abgesehen von Konflikten. Therefore inexperienced and profane men judge ill concerning this matter, who dream that Christian righteousness is nothing but civil and philosophical righteousness. Daher unerfahren und profane Männer krank Richter über diese Angelegenheit, Traum, dass Christian Gerechtigkeit ist nichts anderes als Zivil-und philosophische Gerechtigkeit.

Heretofore consciences were plagued with the doctrine of works, they did not hear the consolation from the Gospel. HIER Gewissen geplagt wurden mit der Doktrin der Arbeiten, sie nicht hören, die Trost aus dem Evangelium. Some persons were driven by conscience into the desert, into monasteries hoping there to merit grace by a monastic life. Einige Personen wurden durch Gewissen in die Wüste, in der Hoffnung, dort Klöster zu verdienen Gnade von einem klösterlichen Leben. Some also devised other works whereby to merit grace and make satisfaction for sins. Einige auch andere Werke erarbeitet, wonach Verdienste um Gnade und Zufriedenheit für Sünden. Hence there was very great need to treat of, and renew, this doctrine of faith in Christ, to the end that anxious consciences should not be without consolation but that they might know that grace and forgiveness of sins and justification are apprehended by faith in Christ. Daher gab es sehr großes Bedürfnis nach der Behandlung, und verlängern diese Doktrin des Glaubens in Christus, bis zum Ende bemüht, dass Gewissen sollte nicht ohne Trost, sondern dass sie vielleicht wissen, dass Gnade und Vergebung der Sünden und die Rechtfertigung sind Aufgriffe durch den Glauben an Christus Werden.

Men are also admonished that here the term "faith" does not signify merely the knowledge of the history, such as is in the ungodly and in the devil, but signifies a faith which believes, not merely the history, but also the effect of the history -- namely, this Article: the forgiveness of sins, to wit, that we have grace, righteousness, and forgiveness of sins through Christ. Männer sind auch ermahnt, dass hier der Begriff "Glauben" bedeutet nicht nur das Wissen um die Geschichte, wie es in der Gottlosen und in den Teufel, sondern bedeutet einen Glauben der glaubt, nicht nur die Geschichte, sondern auch die Wirkung der Geschichte - nämlich dieses Artikels: die Vergebung der Sünden, nämlich, dass wir Gnade, Gerechtigkeit und Vergebung der Sünden durch Christus.

Now he that knows that he has a Father gracious to him through Christ, truly knows God; he knows also that God cares for him, and calls upon God; in a word, he is not without God, as the heathen. Nun, dass er weiß, dass er ein Vater gnädig zu ihm durch Christus, Gott weiß wirklich, er weiß auch, dass Gott sorgt für ihn, und appelliert an Gott, in einem Wort, er ist nicht ohne Gott, wie die Heiden. For devils and the ungodly are not able to believe this Article: the forgiveness of sins. Für Teufel und die Gottlosen nicht in der Lage sind zu glauben, dieser Artikel: Vergebung der Sünden. Hence, they hate God as an enemy, call not upon Him, and expect no good from Him. Deshalb, sie hassen Gott als einen Feind, rufen Sie nicht auf ihm, und erwarten nichts Gutes von Ihm. Augustine also admonishes his readers concerning the word "faith," and teaches that the term "faith" is accepted in the Scriptures not for knowledge such as is in the ungodly but for confidence which consoles and encourages the terrified mind. Augustinus auch ermahnt seine Leser über das Wort "Glauben" und lehrt, dass der Begriff "Glauben" ist in den heiligen Schriften nicht nach Wissen, wie es in der Gottlosen, sondern für das Vertrauen der Konsolen und ermutigt die Angst Geist.

Furthermore, it is taught on our part that it is necessary to do good works, not that we should trust to merit grace by them, but because it is the will of God. Darüber hinaus ist es lehrte in unserem Teil, dass es notwendig ist, um gute Werke tun, nicht, daß wir Vertrauen zu verdienen Gnade von ihnen, sondern auch, weil es der Wille Gottes. It is only by faith that forgiveness of sins is apprehended, and that, for nothing. Es ist nur durch den Glauben, dass die Vergebung der Sünden ist, und dass für nichts. And because through faith the Holy Ghost is received, hearts are renewed and endowed with new affections, so as to be able to bring forth good works. Und weil durch den Glauben den Heiligen Geist empfangen haben, Herzen sind erneuert und mit neuen Neigungen, damit sie in der Lage sein, gute Werke hervor. For Ambrose says: Faith is the mother of a good will and right doing. Für Ambrosius sagt: Der Glaube ist die Mutter einer guten Willen und rechte tut. For man's powers without the Holy Ghost are full of ungodly affections, and are too weak to do works which are good in God's sight. Für Menschen, ohne die Befugnisse des Heiligen Geistes sind voll von Gottlosen Neigungen, und sind zu schwach, um die Werke tun, sind gut in Gottes Augen. Besides, they are in the power of the devil who impels men to divers sins, to ungodly opinions, to open crimes. Darüber hinaus sind sie in die Macht des Teufels, treibt Männer für Taucher Sünden, Gottlosen Meinungen, Verbrechen zu öffnen. This we may see in the philosophers, who, although they endeavored to live an honest life could not succeed, but were defiled with many open crimes. Dies können wir sehen, in der Philosophen,,, obwohl sie bestrebt zu leben ein ehrliches Leben nicht gelingen könnte, wurden aber defilierte mit vielen offenen Verbrechen. Such is the feebleness of man when he is without faith and without the Holy Ghost, and governs himself only by human strength. Das ist der feebleness des Menschen, wenn er ohne Glauben und ohne den Heiligen Geist, und regelt die sich nur durch menschliche Kraft.

Hence it may be readily seen that this doctrine is not to be charged with prohibiting good works, but rather the more to be commended, because it shows how we are enabled to do good works. Daher kann es ohne weiteres ersichtlich, dass diese Doktrin ist nicht zu verbieten, mit guten Werken, sondern die mehr zu begrüßen, weil es zeigt, wie wir die Lage versetzt werden, dass gute Werke tun. For without faith human nature can in no wise do the works of the First or of the Second Commandment. Denn ohne Glauben die menschliche Natur kann in keiner weise tun, die Werke der Ersten oder der Zweiten Gebot. Without faith it does not call upon God, nor expect anything from God, nor bear the cross, but seeks, and trusts in, man's help. Ohne Glauben sie nicht auffordern, Gott, noch erwarten, alles von Gott, noch mit dem Kreuz, sondern soll, und hofft, Menschen helfen. And thus, when there is no faith and trust in God all manner of lusts and human devices rule in the heart. Und so, wenn es keinen Glauben und Vertrauen in Gott alle Arten von menschlichen Begierden und Geräte Regel in die Herzen. Wherefore Christ said, John 16,6: Without Me ye can do nothing; and the Church sings: Darum sagte Christus, John 16,6: Without Me, ihr könnt nichts tun, und die Kirche singt:

Lacking Thy divine favor, Fehlende Thy Göttliche Gunst,
There is nothing found in man, Es gibt nichts in Mann,
Naught in him is harmless. Nichts in ihm ist harmlos.


Article XXI: Of the Worship of the Saints. Artikel XXI: Von der Verehrung der Heiligen.

Of the Worship of Saints they teach that the memory of saints may be set before us, that we may follow their faith and good works, according to our calling, as the Emperor may follow the example of David in making war to drive away the Turk from his country; For both are kings. Von den Kultstätten der Heiligen sie lehren, dass die Erinnerung an die Heiligen können, bevor uns, dass wir folgen können ihren Glauben und gute Werke, nach unserer Berufung, als der Kaiser Mai folgen dem Beispiel von David in die Krieg zu führen weg der Türke aus seinem Land, denn beide sind Könige. But the Scripture teaches not the invocation of saints or to ask help of saints, since it sets before us the one Christ as the Mediator, Propitiation, High Priest, and Intercessor. Aber die Schrift lehrt nicht die Anrufung der Heiligen oder zu fragen Hilfe von Heiligen, denn es setzt vor uns einerseits Christus als Mediator, Propitiation, Hohepriester und Fürsprecher. He is to be prayed to, and has promised that He will hear our prayer; and this worship He approves above all, to wit, that in all afflictions He be called upon, 1 John 2, 1: If any man sin, we have an Advocate with the Father, etc. Er wird gebetet, und hat versprochen, dass er hören wird unser Gebet; und diese Gnaden Er billigt vor allem, dass Witz, dass in allen Bedrängnissen Er wird aufgerufen, 1 John 2, 1: Wenn jeder Mensch Sünde, wir haben ein Anwalt mit dem Vater, usw.

This is about the Sum of our Doctrine, in which, as can be seen, there is nothing that varies from the Scriptures, or from the Church Catholic, or from the Church of Rome as known from its writers. Es geht um die Summe unserer Lehre, in denen, wie man sehen kann, gibt es nichts, was je nach der Schrift, oder aus der katholischen Kirche, oder aus der Kirche von Rom, wie bekannt von seinen Autoren. This being the case, they judge harshly who insist that our teachers be regarded as heretics. Dies ist der Fall, sie beurteilen, scharf darauf, dass unsere Lehrer als Ketzer. There is, however, disagreement on certain Abuses, which have crept into the Church without rightful authority. Es besteht jedoch Uneinigkeit über bestimmte Missbräuche, die sich in der Kirche ohne rechtmäßigen Behörde. And even in these, if there were some difference, there should be proper lenity on the part of bishops to bear with us by reason of the Confession which we have now reviewed; because even the Canons are not so severe as to demand the same rites everywhere, neither, at any time, have the rites of all churches been the same; although, among us, in large part, the ancient rites are diligently observed. Und selbst in diesen, wenn gab es einige Unterschiede, so sollte es ordnungsgemäße lenity auf Seiten der Bischöfe zu tragen, mit uns wegen der Beichte, die wir haben nun überprüft, denn auch die Canons sind nicht so schwerwiegend wie die Nachfrage nach den gleichen Riten überall, weder zu irgendeinem Zeitpunkt, haben die Riten aller Kirchen waren die gleichen, wenn auch unter uns, zum großen Teil die alten Riten sind sorgfältig beobachtet. For it is a false and malicious charge that all the ceremonies, all the things instituted of old, are abolished in our churches. Denn es ist eine falsche und böswillige Gebühr, dass alle Zeremonien, alle die Dinge, über ein gerichtliches alt, sind abgeschafft, in unseren Kirchen. But it has been a common complaint that some abuses were connected with the ordinary rites. Aber es wurde eine gemeinsame Beschwerde, dass einige Missbräuche wurden im Zusammenhang mit der ordentlichen Riten. These, inasmuch as they could not be approved with a good conscience, have been to some extent corrected. Diese, da sie nicht genehmigt werden konnten mit einem guten Gewissen, wurden bis zu einem gewissen Grad korrigiert.

ARTICLES IN WHICH ARE REVIEWED THE ABUSES WHICH HAVE BEEN CORRECTED. Gegenstände, in denen überprüft werden, der Missbrauch der korrigiert worden sind.

Inasmuch, then, as our churches dissent in no article of the faith from the Church Catholic, but only omit some abuses which are new, and which have been erroneously accepted by the corruption of the times, contrary to the intent of the Canons, we pray that Your Imperial Majesty would graciously hear both what has been changed, and what were the reasons why the people were not compelled to observe those abuses against their conscience. Insofern also, wie unsere Kirchen Dissens in keinem Artikel der Glauben von der katholischen Kirche, sondern nur einige weglassen Missbräuche, die neu sind, und die wurden fälschlicherweise von der Korruption der Zeit, entgegen der Absicht des Kanons, wir beten, dass Ihre Kaiserliche Majestät würde gnädig hören beide, was geändert wurde, und was waren die Gründe, warum die Menschen nicht dazu gezwungen waren zu beobachten, diese Missbräuche gegen ihr Gewissen. Nor should Your Imperial Majesty believe those who, in order to excite the hatred of men against our part, disseminate strange slanders among the people. Auch sollte Ihre Kaiserliche Majestät, die glauben, um zu begeistern den Hass der Menschen gegen unseren Teil, zu verbreiten seltsame verleumdet unter den Menschen. Having thus excited the minds of good men, they have first given occasion to this controversy, and now endeavor, by the same arts, to increase the discord. Nach so aufgeregt den Köpfen der gute Männer, haben sie zunächst Anlass zu dieser Kontroverse, und jetzt bemühen, von der gleichen Kunst, zur Erhöhung der Zwietracht. For Your Imperial Majesty will undoubtedly find that the form of doctrine and of ceremonies with us is not so intolerable as these ungodly and malicious men represent. Für Ihre Kaiserliche Majestät wird zweifellos feststellen, dass die Form der Lehre und der Zeremonien für uns ist, ist nicht so unerträglich, da diese Gottlosen und bösartigen Männer vertreten. Besides, the truth cannot be gathered from common rumors or the revilings of enemies. Außerdem kann man die Wahrheit nicht zu entnehmen gemeinsamen Gerüchte oder die revilings der Feinde. But it can readily be judged that nothing would serve better to maintain the dignity of ceremonies, and to nourish reverence and pious devotion among the people than if the ceremonies were observed rightly in the churches. Aber es kann leicht beurteilt werden, dass nichts besser dienen würde, um die Würde der Zeremonien, zu nähren und Ehrfurcht und frommer Andacht unter den Menschen, als wenn die Zeremonien wurden zu Recht in den Kirchen.


Article XXII: Of Both Kinds in the Sacrament. Artikel XXII: auch beide Arten in das Sakrament.

To the laity are given Both Kinds in the Sacrament of the Lord's Supper, because this usage has the commandment of the Lord in Matt. Um die Laien sind beide Arten in das Sakrament der Abendmahl, weil diese Nutzung hat das Gebot des Herrn in Matth. 26, 27: Drink ye all of it, where Christ has manifestly commanded concerning the cup that all should drink. 26, 27: Trinken ihr alle davon, wo Christus hat offensichtlich befahl über die Tasse, dass alle trinken sollte.

And lest any man should craftily say that this refers only to priests, Paul in 1 Cor. Und damit jeder Mann sollte craftily sagen, dass dies bezieht sich nur auf Priester, Paulus in 1 Kor. 11,27 recites an example from which it appears that the whole congregation did use both kinds. 11,27 rezitiert ein Beispiel aus der es den Anschein, dass die ganze Gemeinde haben beide Arten verwenden. And this usage has long remained in the Church, nor is it known when, or by whose authority, it was changed; although Cardinal Cusanus mentions the time when it was approved. Und dieser Einsatz hat lange blieb in der Kirche, sie ist auch nicht bekannt, wann oder von deren Stelle, so wurde geändert, obwohl Kardinal Cusanus nennt die Zeit, wenn es genehmigt wurde. Cyprian in some places testifies that the blood was given to the people. Cyprian an einigen Stellen ein Beleg dafür, dass das Blut wurde den Menschen. The same is testified by Jerome, who says: The priests administer the Eucharist, and distribute the blood of Christ to the people. Das gleiche zeugen von Jerome,, sagt: Der Priester die Eucharistie zu verwalten, verteilen und das Blut Christi zu den Menschen. Indeed, Pope Gelasius commands that the Sacrament be not divided (dist. II., De Consecratione, cap. Comperimus). Denn Papst Gelasius Befehle, die das Sakrament nicht geteilt werden (Dist. II., De Consecratione, cap. Comperimus). Only custom, not so ancient, has it otherwise. Nur Brauch, nicht so alt, hat es anders. But it is evident that any custom introduced against the commandments of God is not to be allowed, as the Canons witness (dist. III., cap. Veritate, and the following chapters). Aber es ist offensichtlich, dass alle benutzerdefinierten eingeführt gegen die Gebote Gottes ist nicht möglich, da der Zeuge Canons (Dist. III., Cap. Veritate, und den folgenden Kapiteln). But this custom has been received, not only against the Scripture, but also against the old Canons and the example of the Church. Aber dieser Brauch empfangen wurde, nicht nur gegen die Schrift, sondern auch gegen die alten Kanons und das Beispiel der Kirche. Therefore, if any preferred to use both kinds of the Sacrament, they ought not to have been compelled with offense to their consciences to do otherwise. Deshalb, wenn überhaupt bevorzugt zu nutzen beide Arten des Sakraments, sie sollten nicht gezwungen, mit der Offense zu ihrem Gewissen zu tun etwas anderes. And because the division of the Sacrament does not agree with the ordinance of Christ, we are accustomed to omit the procession, which hitherto has been in use. Und weil die Teilung des Sakraments nicht einverstanden mit der Verordnung vom Christus, wir sind daran gewöhnt, unter Umständen ohne die Prozession, die bisher im Einsatz.


Article XXIII: Of the Marriage of Priests. Artikel XXIII: der Ehe von Priestern.

There has been common complaint concerning the examples of priests who were not chaste. Es gab gemeinsame Beschwerde über die Beispiele der Priester, die nicht keusch. For that reason also Pope Pius is reported to have said that there were certain causes why marriage was taken away from priests, but that there were far weightier ones why it ought to be given back; for so Platina writes. Aus diesem Grund auch Papst Pius ist Berichten zufolge gesagt haben, dass es bestimmte Ursachen, warum die Ehe wurde weggenommen Priester, aber das gab es weit schwerer sind, warum sollte es werden wieder, denn so schreibt Platina. Since, therefore, our priests were desirous to avoid these open scandals, they married wives, and taught that it was lawful for them to contract matrimony. Seit daher, unsere Priester wurden dem Wunsch zu vermeiden, öffnen Sie diese Skandale, heiratete sie Ehefrauen, und lehrte, dass es rechtmäßig sei für sie die Ehe bis zum Vertragsabschluss. First, because Paul says, 1 Cor. Erstens, weil Paulus sagt, 1 Kor. 7, 2. 7, 2. 9: To avoid fornication, let every man have his own wife. 9: Um zu vermeiden, Unzucht, möchte jeder Mensch seine eigene Frau. Also: It is better to marry than to burn. Außerdem: Es ist besser zu heiraten als zu brennen. Secondly Christ says, Matt. Zweitens Christus sagt, Matth. 19,11: All men cannot receive this saying, where He teaches that not all men are fit to lead a single life; for God created man for procreation, Gen. 1, 28. 19,11: Alle Männer können nicht empfangen dieser Redensart, wo er lehrt, dass nicht alle Menschen sich dazu eignen, führen ein einziges Leben, denn Gott schuf den Menschen zu Fortpflanzung, Gen 1, 28. Nor is it in man's power, without a singular gift and work of God, to alter this creation. Auch ist es beim Menschen die Macht, ohne eine einzigartige Geschenk und Werk Gottes, an dieser Einrichtung. [For it is manifest, and many have confessed that no good, honest, chaste life, no Christian, sincere, upright conduct has resulted (from the attempt), but a horrible, fearful unrest and torment of conscience has been felt by many until the end.] Therefore, those who are not fit to lead a single life ought to contract matrimony. [Denn es ist offenkundig, und viele von ihnen haben gestanden, dass keine gute, ehrliche, keusches Leben, kein Christ, aufrichtig, aufrechten Verhalten geführt hat (aus dem Versuch), sondern eine schreckliche, Angst und Unruhe Pein des Gewissens wurde damals von vielen bis Ende.] Dementsprechend werden diejenigen, die nicht passen auf ein einziges Leben sollte Vertrag Ehe. For no man's law, no vow, can annul the commandment and ordinance of God. Für kein Mensch-Gesetz, kein Gelübde, kann das Gebot zu erklären, und die Verordnung vom Gott. For these reasons the priests teach that it is lawful for them to marry wives. Aus diesen Gründen ist der Priester lehren, dass es rechtmäßig ist für sie zu heiraten Ehefrauen.

It is also evident that in the ancient Church priests were married men. Es ist auch offensichtlich, dass in der alten Kirche verheiratete Priester waren Männer. For Paul says, 1 Tim. Für Paulus sagt, 1 Tim. 3, 2, that a bishop should be chosen who is the husband of one wife. 3, 2, dass ein Bischof gewählt werden sollte, ist der Ehemann einer Frau. And in Germany, four hundred years ago for the first time, the priests were violently compelled to lead a single life, who indeed offered such resistance that the Archbishop of Mayence, when about to publish the Pope's decree concerning this matter, was almost killed in the tumult raised by the enraged priests. Und in Deutschland, vier hundert Jahren zum ersten Mal, die Priester wurden gewaltsam gezwungen, auf ein einziges Leben, tatsächlich angeboten, wie Widerstand, dass der Erzbischof von Mainz, wenn über die Veröffentlichung der Papst das Dekret über dieses Thema, war fast getötet der Tumult, die durch die Priester erzürnte. And so harsh was the dealing in the matter that not only were marriages forbidden for the future, but also existing marriages were torn asunder, contrary to all laws, divine and human, contrary even to the Canons themselves, made not only by the Popes, but by most celebrated Synods. Und so hart war der Umgang in der Sache, dass nicht nur verboten wurden Ehen für die Zukunft, sondern auch bestehende Ehen wurden auseinander gerissen, im Gegensatz zu dem alle Gesetze, göttliche und menschliche, sogar im Widerspruch zu den Canons selbst, nicht nur durch die Päpste, aber von den meisten gefeiert Synoden. [Moreover, many God-fearing and intelligent people in high station are known frequently to have expressed misgivings that such enforced celibacy and depriving men of marriage (which God Himself has instituted and left free to men) has never produced any good results, but has brought on many great and evil vices and much iniquity.] [Darüber hinaus sind viele gottesfürchtiger und intelligente Menschen in hohem Station bekannt sind häufig zu haben Bedenken geäußert, dass eine solche erzwungene Ehelosigkeit und berauben Männer der Ehe (der Gott selbst hat, und links frei, Männer) hat noch nie produziert jede gute Ergebnisse, doch hat brachte in vielen großen und Böse Laster und viel Ungerechtigkeit.]

Seeing also that, as the world is aging, man's nature is gradually growing weaker, it is well to guard that no more vices steal into Germany. Sehen auch, dass, wie die Welt altert, der Mensch der Natur steigt allmählich schwächer, ist es gut zu bewachen, nicht mehr stehlen Laster in Deutschland.

Furthermore, God ordained marriage to be a help against human infirmity. Darüber hinaus Gottes ordiniert Ehe zu helfen, gegen ein menschliches Gebrechen. The Canons themselves say that the old rigor ought now and then, in the latter times, to be relaxed because of the weakness of men; which it is to be wished were done also in this matter. Die Canons selbst sagen, dass die alten Strenge sollte ab und zu, in der zweiten Mal, nach gelockert werden wegen der Schwäche der Männer, die es werden wollten wurden auch in dieser Angelegenheit. And it is to be expected that the churches shall at some time lack pastors if marriage is any longer forbidden. Und es ist zu erwarten, dass die Kirchen wird in einiger Zeit fehlende Pastoren, wenn die Ehe nicht mehr verboten.

But while the commandment of God is in force, while the custom of the Church is well known, while impure celibacy causes many scandals, adulteries, and other crimes deserving the punishments of just magistrates, yet it is a marvelous thing that in nothing is more cruelty exercised than against the marriage of priests. Aber während das Gebot Gottes in Kraft ist, während der Brauch der Kirche ist bekannt, während die unreine Ehelosigkeit Ursachen viele Skandale, adulteries und andere Verbrechen verdient die Strafen von nur Richter, aber es ist eine wunderbare Sache, die in nichts mehr Grausamkeit ausgeübt, als gegen die Heirat von Priestern. God has given commandment to honor marriage. Gott hat Gebot zu Ehren Ehe. By the laws of all well-ordered commonwealths, even among the heathen, marriage is most highly honored. Mit den Gesetzen von allen gut bestellt commonwealths, auch unter den Heiden, die Ehe ist sehr hoch geehrt. But now men, and that, priests, are cruelly put to death, contrary to the intent of the Canons, for no other cause than marriage. Aber jetzt Männer, und dass, Priester, sind grausam zu Tode gebracht, entgegen der Absicht des Kanons, für keine andere Ursache als die Ehe. Paul, in 1 Tim. Paul, in 1 Tim. 4,3, calls that a doctrine of devils which forbids marriage. 4,3, fordert, dass eine Doktrin der Teufel die Ehe verbietet. This may now be readily understood when the law against marriage is maintained by such penalties. Dies kann nun leicht zu verstehen, wenn das Gesetz gegen die Ehe wird betreut durch solche Sanktionen verhängt werden.

But as no law of man can annul the commandment of God, so neither can it be done by any vow. Aber wie kein Gesetz des Menschen zu erklären, kann das Gebot Gottes, so kann es weder getan werden, indem jeder Schwur. Accordingly, Cyprian also advises that women who do not keep the chastity they have promised should marry. Dementsprechend Cyprian berät auch, dass Frauen nicht die Keuschheit halten sie versprochen haben sollten heiraten. His words are these (Book I, Epistle XI ): But if they be unwilling or unable to persevere, it is better for them to marry than to fall into the fire by their lusts; they should certainly give no offense to their brethren and sisters. Seine Worte sind diese (Buch I, Brief XI): Aber wenn sie nicht bereit oder nicht in der Lage zu beharren, ist es besser für sie zu heiraten, als zu fallen in das Feuer von ihren Begierden, sie sollten sicherlich nicht möglich, ihre Brüder und Schwestern Werden.

And even the Canons show some leniency toward those who have taken vows before the proper age, as heretofore has generally been the ease. Und selbst die Canons zeigen einige Nachsicht gegenüber denjenigen, getroffen haben, Gelübde, bevor die richtige Alter, denn bis jetzt hat sich in der Regel waren die Mühelosigkeit.


Article XXIV: Of the Mass Artikel XXIV Absatz der Masse

Falsely are our churches accused of abolishing the Mass; for the Mass is retained among us, and celebrated with the highest reverence. Falsch sind unsere Kirchen vorgeworfen, die Abschaffung der Messe, für die Masse bleibt unter uns, und feierte mit der höchsten Ehrfurcht. Nearly all the usual ceremonies are also preserved, save that the parts sung in Latin are interspersed here and there with German hymns, which have been added to teach the people. Fast alle der üblichen Zeremonien sind auch erhalten haben, speichern Sie, dass die Teile in Latein gesungen werden unterbrochen hier und da mit deutschen Hymnen, die zugesetzt wurden, zu lehren die Menschen. For ceremonies are needed to this end alone that the unlearned be taught [what they need to know of Christ]. Für Zeremonien benötigt werden zu diesem Zweck allein, dass die ungelehrt vermittelt werden [was sie wissen müssen von Christus]. And not only has Paul commanded to use in the church a language understood by the people 1 Cor. Und hat nicht nur Paul befahl den Einsatz in der Kirche eine Sprache, die die Menschen 1 Kor. 14,2. 9, but it has also been so ordained by man's law. 9, aber es wurde auch so ordiniert durch den Menschen das Gesetz. The people are accustomed to partake of the Sacrament together, if any be fit for it, and this also increases the reverence and devotion of public worship. Die Menschen sind daran gewöhnt, teil des Sakraments zusammen, wenn überhaupt fit für sie, und dies erhöht auch die Ehrfurcht und Hingabe der öffentlichen Gottesdienst. For none are admitted except they be first examined. Für keines zugelassen sind, außer sie werden zunächst geprüft. The people are also advised concerning the dignity and use of the Sacrament, how great consolation it brings anxious consciences, that they may learn to believe God, and to expect and ask of Him all that is good. Die Leute sind auch beraten über die Würde und die Verwendung des Sakraments, tolle Trost bringt sie ängstlich Gewissen, dass sie lernen, zu glauben, Gott, und zu erwarten, und verlange von ihm alles das ist gut so. [In this connection they are also instructed regarding other and false teachings on the Sacrament.] This worship pleases God; such use of the Sacrament nourishes true devotion toward God. [In diesem Zusammenhang sind sie auch in Bezug auf andere angewiesen und falsche Lehren über das Sakrament.] Diese Anbetung Gott gefällt; eine solche Verwendung des Sakraments nährt wahrer Hingabe an Gott. It does not, therefore, appear that the Mass is more devoutly celebrated among our adversaries than among us. Es hat somit nicht ersichtlich, dass die Masse ist mehr devoutly feierte bei unseren Gegnern als bei uns.

But it is evident that for a long time this also has been the public and most grievous complaint of all good men that Masses have been basely profaned and applied to purposes of lucre. Aber es ist offensichtlich, dass für eine lange Zeit diesem wurde auch die Öffentlichkeit und die meisten schmerzliche Beschwerde über alle gute Männer, die Massen wurden basely entweiht und für Zwecke der lucre. For it is not unknown how far this abuse obtains in all the churches by what manner of men Masses are said only for fees or stipends, and how many celebrate them contrary to the Canons. Denn es ist nicht unbekannt, wie weit dieser Missbrauch erhält in allen Kirchen von welcher Weise der Männer sagte Massen sind nur für Gebühren oder Stipendien, und wie viele feiern sie im Gegensatz zu den Kanonen. But Paul severely threatens those who deal unworthily with the Eucharist when he says, 1 Cor.11,27: Whosoever shall eat this bread, and drink this cup of the Lord, unworthily, shall be guilty of the body and blood of the Lord. Aber Paul schwerwiegend bedroht diejenigen, befassen sich unwürdig mit der Eucharistie, wenn er sagt, 1 Cor.11, 27: Wer wird dieses Brot essen, trinken und dieser Kelch des Herrn, unwürdig, werden die Schuldigen von Leib und Blut des Herrn. When, therefore our priests were admonished concerning this sin, Private Masses were discontinued among us, as scarcely any Private Masses were celebrated except for lucre's sake. Wenn also unsere Priester ermahnt wurden im Zusammenhang mit diesem Sünde, Private Massen wurden unter uns, wie kaum ein Private Messen gefeiert wurden, außer für lucre willen.

Neither were the bishops ignorant of these abuses, and if they had corrected them in time, there would now be less dissension. Weder waren die Bischöfe unwissend dieser Missbräuche, und wenn sie korrigiert hatte sie in der Zeit, es wäre jetzt weniger Zwietracht. Heretofore, by their own connivance, they suffered many corruptions to creep into the Church. HIER, von ihren eigenen Absprachen, sie litten viele corruptions zu kriechen in die Kirche. Now, when it is too late, they begin to complain of the troubles of the Church, while this disturbance has been occasioned simply by those abuses which were so manifest that they could be borne no longer. Nun, wenn es zu spät, sie beginnen sich zu beschweren der Unruhen der Kirche, während diese Störung herbeigeführt wurde einfach von diesen Missbrauch der waren so offensichtlich, dass sie könnten nicht mehr getragen. There have been great dissensions concerning the Mass, concerning the Sacrament. Es gab große Uneinigkeit über die Masse, über das Sakrament. Perhaps the world is being punished for such long-continued profanations of the Mass as have been tolerated in the churches for so many centuries by the very men who were both able and in duty bound to correct them. Vielleicht ist die Welt wird bestraft-so lange fortgesetzt profanations der Messe als geduldet wurden in den Kirchen für so viele Jahrhunderte durch die sehr Männer, waren beide in der Lage und verpflichtet, diese zu berichtigen. For in the Ten Commandments it is written, Ex. Denn in den Zehn Geboten ist es geschrieben, Ex. 20, 7: The Lord will not hold him guiltless that taketh His name in vain. 20, 7: Der Herr wird den nicht ungestraft ihn schuldlos, dass nimmt seinen Namen vergeblich. But since the world began, nothing that God ever ordained seems to have been so abused for filthy lucre as the Mass. Aber seit die Welt begann, nichts, was Gott jemals ordiniert zu haben scheint, so missbraucht worden zu Filthy Lucre als Mass

There was also added the opinion which infinitely increased Private Masses, namely that Christ, by His passion, had made satisfaction for original sin, and instituted the Mass wherein an offering should be made for daily sins, venial and mortal. Es gab auch noch die Stellungnahme der unendlich verstärkte private Massen, nämlich dass Christus durch Seine Leidenschaft, hatte für die Zufriedenheit der Erbsünde, und errichtete die Masse dadurch ein Angebot gemacht werden sollte für den täglichen Sünden, venial und sterblich. From this has arisen the common opinion that the Mass takes away the sins of the living and the dead by the outward act. Aus dieser hat sich die gemeinsame Auffassung, dass die Masse wegnimmt die Sünden der Lebenden und die Toten von der passiven handeln. Then they began to dispute whether one Mass said for many were worth as much as special Masses for individuals, and this brought forth that infinite multitude of Masses. Dann begann sie zu Streit, ob ein Mass für viele gesagt waren so viel wert wie spezielle Gottesdienste für den Einzelnen, und dieser brachte das unendliche Vielzahl von Massen. [With this work men wished to obtain from God all that they needed, and in the mean time faith in Christ and the true worship were forgotten.] [Mit dieser Arbeit Männer wollten von Gott erhalten alles, was sie brauchten, und in der Zwischenzeit den Glauben an Christus und die wahre Anbetung waren in Vergessenheit geraten.]

Concerning these opinions our teachers have given warning that they depart from the Holy Scriptures and diminish the glory of the passion of Christ. Im Hinblick auf diese Stellungnahmen unsere Lehrer haben Warnung, dass sie von der Heiligen Schrift und verringern die Herrlichkeit der Passion Christi. For Christ's passion was an oblation and satisfaction, not for original guilt only, but also for all other sins, as it is written to the Hebrews, 10, 10: We are sanctified through the offering of Jesus Christ once for all. Für Christ's Leidenschaft war ein oblation und Zufriedenheit, nicht für das ursprüngliche Schuld nur, aber auch für alle anderen Sünden, denn es ist schriftlich an die Hebräer, 10, 10: Wir sind geheiligt durch das Angebot von Jesus Christus ein für allemal. Also, 10, 14: By one offering He hath perfected forever them that are sanctified. Auch, 10, 14: Durch ein Angebot Er perfektioniert, dass sie für immer geheiligt sind. [It is an unheard-of innovation in the Church to teach that Christ by His death made satisfaction only for original sin and not likewise for all other sin. [Es ist ein unerhörter der Innovation in der Kirche zu lehren, dass Christus durch Sein Tod machte Zufriedenheit nur für Erbsünde und nicht ebenso für alle anderen Sünde. Accordingly it is hoped that everybody will understand that this error has not been reproved without due reason.] Daher ist zu hoffen, dass alle werden verstehen, dass dieser Fehler wurde nicht reproved ohne rechtfertigenden Grund.]

Scripture also teaches that we are justified before God through faith in Christ, when we believe that our sins are forgiven for Christ's sake. Schrift lehrt auch, dass wir gerechtfertigt sind vor Gott durch den Glauben an Christus, wenn wir glauben, dass unsere Sünden sind dir vergeben für Christus willen. Now if the Mass take away the sins of the living and the dead by the outward act justification comes of the work of Masses, and not of faith, which Scripture does not allow. Jetzt, wenn die Masse nimmst hinweg die Sünde der Lebenden und die Toten von den passiven Akt Begründung kommt der Arbeit der Massen, und nicht des Glaubens, der Heiligen Schrift nicht zulassen.

But Christ commands us, Luke 22, 19: This do in remembrance of Me; therefore the Mass was instituted that the faith of those who use the Sacrament should remember what benefits it receives through Christ, and cheer and comfort the anxious conscience. Aber Christus uns Befehle, Lukas 22, 19: Das tun in Erinnerung an Me; daher die Masse wurde, dass der Glaube derer, nutzen das Sakrament sollten bedenken, welche Vorteile sie durch Christus, und jubeln und Komfort die ängstliche Gewissen. For to remember Christ is to remember His benefits, and to realize that they are truly offered unto us. Für Christus zu erinnern, ist zu merken Seine Leistungen und zu realisieren, dass sie wirklich zu uns angeboten. Nor is it enough only to remember the history; for this also the Jews and the ungodly can remember. Auch ist es nicht genug, nur zu erinnern, die Geschichte, für das auch die Juden und die Gottlosen denken kann. Wherefore the Mass is to be used to this end, that there the Sacrament [Communion] may be administered to them that have need of consolation; as Ambrose says: Because I always sin, I am always bound to take the medicine. Darum ist die Masse verwendet werden zu diesem Zweck, dass das Sakrament [Kommunion] dürfen an ihnen haben müssen, dass der Trost, als Ambrosius sagt: Weil ich immer sin, ich bin immer gebunden an die Medizin. [Therefore this Sacrament requires faith, and is used in vain without faith.] [Daher erfordert dieses Sakrament Glauben und wird vergeblich ohne Glauben.]

Now, forasmuch as the Mass is such a giving of the Sacrament, we hold one communion every holy-day, and, if any desire the Sacrament, also on other days, when it is given to such as ask for it. Nun, forasmuch als die Masse ist eine solche Angabe des Sakraments, wir halten ein heiligen Kommunion jeden Tag, und, falls vorhanden Wunsch das Sakrament, auch an anderen Tagen, wenn es zu wie danach fragen. And this custom is not new in the Church; for the Fathers before Gregory make no mention of any private Mass, but of the common Mass [the Communion] they speak very much. Und dieser Brauch ist nicht neu in der Kirche, für die Väter, bevor Gregory keine Rede von privaten Masse, sondern der gemeinsame Masse [die Gemeinschaft] sie sprechen sehr viel. Chrysostom says that the priest stands daily at he altar, inviting some to the Communion and keeping back others. Chrysostomus sagt, dass der Priester steht er täglich um Altar, lädt zu einigen der Kommunion und andere zurück zu halten. And it appears from the ancient Canons that some one celebrated the Mass from whom all the other presbyters and deacons received the body of he Lord; for thus the words of the Nicene Canon say: Let the deacons, according to their order, receive the Holy Communion after the presbyters, from the bishop or from a presbyter. Und es scheint aus der alten Canons, dass einige ein feierte die Masse, von denen alle anderen Presbytern und Diakonen erhielt die Stelle von Herrn er, denn so die Worte des Nicene Canon sagen: Lassen Sie sich von Diakonen, nach deren Reihenfolge, Empfangt den Heiligen Kommunion nach der Presbytern, von dem Bischof oder von einem Presbyter. And Paul, 1 Cor. Und Paulus, 1 Kor. 11, 33, commands concerning the Communion: Tarry one for another, so that there may be a common participation. 11, 33, Befehle über die Kommunion: Tarry ein für einen anderen, so dass es möglicherweise eine gemeinsame Beteiligung.

Forasmuch, therefore, as the Mass with us has the example of the Church, taken from the Scripture and the Fathers, we are confident that it cannot be disapproved, especially since public ceremonies, for the most part like those hitherto in use, are retained; only the number of Masses differs, which, because of very great and manifest abuses doubtless might be profitably reduced. Forasmuch daher, wie die Messe mit uns hat das Beispiel der Kirche, aus der Heiligen Schrift und der Väter, wir sind zuversichtlich, dass sie nicht abgelehnt werden, zumal die öffentlichen Zeremonien, zum größten Teil wie die bisher im Einsatz, werden beibehalten ; Nur die Anzahl der Massen unterscheidet, die wegen der sehr großen und offensichtlichen Missbrauch zweifellos profitabel sein könnten reduziert werden. For in olden times, even in churches most frequented, the Mass was not celebrated every day, as the Tripartite History (Book 9, chap. 33) testifies: Again in Alexandria, every Wednesday and Friday the Scriptures are read, and the doctors expound them, and all things are done, except the solemn rite of Communion. Denn in alten Zeiten, auch in den meisten Kirchen besucht, die Masse wurde nicht jeden Tag gefeiert, als die Dreiparteien-Geschichte (Buch 9, chap. 33) zeigt: Auch in Alexandria, jeden Mittwoch und Freitag die Schrift gelesen werden, und die Ärzte expound sie, und alle Dinge sind geschehen, mit Ausnahme der feierlichen Ritus der Kommunion.


Article XXV: Of Confession. Artikel XXV: Konfessionswechsel.

Confession in the churches is not abolished among us; for it is not usual to give the body of the Lord, except to them that have been previously examined and absolved. Bekenntnis in den Kirchen ist nicht abgeschafft unter uns, denn es ist nicht üblich, um den Körper des Herrn, es sei denn, dass sie zuvor geprüft und absolviert. And the people are most carefully taught concerning faith in the absolution, about which formerly there was profound silence. Und die meisten Menschen sind sorgfältig gelehrt, über den Glauben an die Absolution, zu denen früher gab es tiefgreifende Stille. Our people are taught that they should highly prize the absolution, as being the voice of God, and pronounced by God's command. Unsere Mitarbeiter werden unterrichtet, dass sie hoch Preis der Absolution, als die Stimme Gottes, und ausgeprägt von Gottes Befehl. The power of the Keys is set forth in its beauty and they are reminded what great consolation it brings to anxious consciences, also, that God requires faith to believe such absolution as a voice sounding from heaven, and that such faith in Christ truly obtains and receives the forgiveness of sins. Die Macht der Schlüssel ist, die in ihrer Schönheit und sie werden daran erinnert, welche großen Trost bringt sie zu ängstlich Gewissen, auch, dass Gott erfordert Glauben zu glauben, solche Absolution als klingende Stimme vom Himmel, und dass diese den Glauben an Christus wirklich erhält und empfängt die Vergebung der Sünden. Aforetime satisfactions were immoderately extolled; of faith and the merit of Christ and the righteousness of faith no mention was made; wherefore, on this point, our churches are by no means to be blamed. Zuvor waren Zufriedenheiten immoderately hofierten; des Glaubens und der Verdienste Christi und der Gerechtigkeit des Glaubens nicht erwähnt wurde, weshalb in diesem Punkt unsere Kirchen sind keineswegs verantwortlich gemacht werden. For this even our adversaries must needs concede to us that the doctrine concerning repentance has been most diligently treated and laid open by our teachers. Für diese selbst unsere Gegner muss zugeben muss, dass uns die Lehre über die Buße wurde fleißig am meisten behandelt und legte offen von unseren Lehrern.

But of Confession they teach that an enumeration of sins is not necessary, and that consciences be not burdened with anxiety to enumerate all sins, for it is impossible to recount all sins, as the Psalm testifies, 19,13: Who can understand his errors? Aber Bekenntnis sie lehren, dass eine Aufzählung der Sünden ist nicht erforderlich, und das Gewissen nicht belastet werden mit Angst zum Aufzählen von allen Sünden, denn es ist unmöglich, alle Sünden erzählen, wie der Psalm bezeugt, 19,13: Wer kann verstehen, seine Fehler ? Also Jeremiah, 17 9: The heart is deceitful; who can know it; But if no sins were forgiven, except those that are recounted, consciences could never find peace; for very many sins they neither see nor can remember. Auch Jeremia, 17 9: Das Herz ist hinterlistig; können, wissen es, aber wenn keine Sünden vergeben wurden, mit Ausnahme derjenigen, die erzählte, Gewissen könnte niemals Frieden finden, für sehr viele Sünden sie weder sehen noch erinnern kann. The ancient writers also testify that an enumeration is not necessary. Die antike Schriftsteller bezeugen auch, dass eine Aufzählung ist nicht erforderlich. For in the Decrees, Chrysostom is quoted, who says thus: I say not to you that you should disclose yourself in public, nor that you accuse yourself before others, but I would have you obey the prophet who says: "Disclose thy self before God." Denn in der Erlasse, Chrysostomos notiert werden, wird, so sagt: Ich sage nicht, daß du sollten Sie sich in der Öffentlichkeit, auch nicht vorwerfen, dass Sie selbst vor anderen, aber ich hätte Sie gehorchen, der Prophet sagt: "Disclose dein Selbst vor Gott. " Therefore confess your sins before God, the true Judge, with prayer. Daher bekennen eure Sünden vor Gott, den wahren Richter, mit Gebet. Tell your errors, not with the tongue, but with the memory of your conscience, etc. And the Gloss (Of Repentance, Distinct. V, Cap. Consideret) admits that Confession is of human right only [not commanded by Scripture, but ordained by the Church]. Informieren Sie Ihren Fehler, nicht mit der Zunge, sondern mit der Erinnerung an Ihr Gewissen, usw. Und der Glanz (der Buße, unterscheidbar. V, Cap. Consideret) räumt ein, dass Bekenntnis ist Menschenrecht nur [nicht dem Kommando von Schrift, sondern ordiniert von der Kirche]. Nevertheless, on account of the great benefit of absolution, and because it is otherwise useful to the conscience, Confession is retained among us. Dennoch, aufgrund des großen Vorteil Absolution, und da ist es nützlich, sonst an das Gewissen, Bekenntnis bleibt unter uns.


Article XXVI: Of the Distinction of Meats. Artikel XXVI: der Unterscheidung von Fleisch.

It has been the general persuasion, not of the people alone, but also of those teaching in the churches, that making Distinctions of Meats, and like traditions of men, are works profitable to merit grace, and able to make satisfactions for sins. Es wurde die allgemeine Überzeugung, nicht des Menschen allein, sondern auch jener Lehre in den Kirchen, dass die Auszeichnungen von Fleisch und ähnliche Traditionen der Männer, sind Werke profitabel Gnade zu verdienen, und in der Lage zu machen Zufriedenheiten für Sünden. And that the world so thought, appears from this, that new ceremonies, new orders, new holy-days, and new fastings were daily instituted, and the teachers in the churches did exact these works as a service necessary to merit grace, and did greatly terrify men's consciences, if they should omit any of these things. Und dass die Welt so dachte, erscheint aus diesem, dass neue Zeremonien, neue Aufträge, neue Holy-Tage, und neue fastings waren täglich eingeleitet, und die Lehrer in den Kirchen hatte genau diese Werke als einen zusätzlichen Service an notwendigen Gnade zu verdienen, und hat sehr terrify Männer Gewissen, falls sie es unterlassen, alle diese Dinge. From this persuasion concerning traditions much detriment has resulted in the Church. Aus dieser Überzeugung in Bezug auf Traditionen viel Schaden hat dazu geführt, dass die Kirche.

First, the doctrine of grace and of the righteousness of faith has been obscured by it, which is the chief part of the Gospel, and ought to stand out as the most prominent in the Church, in order that the merit of Christ may be well known, and faith, which believes that sins are forgiven for Christ's sake be exalted far above works. Erstens ist die Lehre von der Gnade und der Gerechtigkeit des Glaubens wurde verdeckt von ihm, dem Chef Teil des Evangeliums, und sollte sich als das auffälligste in der Kirche, damit das Verdienst Christi kann gut bekannt, und der Glaube, der glaubt, dass Sünden sind dir vergeben für Christus willen erhöht werden weit über funktioniert. Wherefore Paul also lays the greatest stress on this article, putting aside the Law and human traditions, in order to show that Christian righteousness is something else than such works, to wit, the faith which believes that sins are freely forgiven for Christ's sake. Darum Paul sieht auch die größten Stress in diesem Artikel, Putting beiseite das Gesetz und die menschliche Traditionen, um zu zeigen, dass christliche Gerechtigkeit ist etwas anderes als solcher Werke, nämlich den Glauben ist der Auffassung, dass die Sünden vergeben sind frei für Christus willen. But this doctrine of Paul has been almost wholly smothered by traditions, which have produced an opinion that, by making distinctions in meats and like services, we must merit grace and righteousness. Aber diese Doktrin von Paul wurde fast vollständig erstickt durch Traditionen, die haben eine Meinung, dass durch die Unterschiede in Fleisch und gleichartige Dienstleistungen, wir müssen Verdienst Gnade und Gerechtigkeit. In treating of repentance, there was no mention made of faith; only those works of satisfaction were set forth; in these the entire repentance seemed to consist. In der Behandlung der Buße, gab es keinen Hinweis aus Glauben; nur die Werke der Zufriedenheit wurden festgelegt, in der diese gesamte Reue zu bestehen schien.

Secondly, these traditions have obscured the commandments of God, because traditions were placed far above the commandments of God. Zweitens haben diese Traditionen verdeckt die Gebote Gottes, weil Traditionen wurden weit über die Gebote Gottes. Christianity was thought to consist wholly in the observance of certain holy-days, rites, fasts, and vestures. Das Christentum wurde gedacht, um ganz in der Einhaltung bestimmter Holy-Tage, Riten, fastet, und Mäntel. These observances had won for themselves the exalted title of being the spiritual life and the perfect life. Diese observances gewonnen hatte für sich den Titel erhöht, dass die geistlichen Lebens und das perfekte Leben. Meanwhile the commandments of God, according to each one's calling, were without honor namely, that the father brought up his offspring, that the mother bore children, that the prince governed the commonwealth, -- these were accounted works that were worldly and imperfect, and far below those glittering observances. Inzwischen die Gebote Gottes, je nach der eigenen Berufung, waren ohne Ehre, nämlich, dass der Vater brachte seine Nachkommen, dass die Mutter trug Kinder, dass der Prinz regiert das Commonwealth, - das waren entfielen Werke, die weltlichen und unvollkommen, und weit unter dem glitzernden observances. And this error greatly tormented devout consciences, which grieved that they were held in an imperfect state of life, as in marriage, in the office of magistrate; or in other civil ministrations; on the other hand, they admired the monks and such like, and falsely imagined that the observances of such men were more acceptable to God. Und diesen Fehler sehr frommen Gewissen geplagt, die grieved, dass sie fanden in einer unvollkommenen Zustand des Lebens, wie in der Ehe, in das Amt des Friedensrichters, oder in anderen zivilen ministrations; auf der anderen Seite, sie bewunderten die Mönche und dergleichen, und fälschlicherweise gedacht, dass die observances solcher Männer waren mehr akzeptabel zu Gott.

Thirdly, traditions brought great danger to consciences; for it was impossible to keep all traditions, and yet men judged these observances to be necessary acts of worship. Drittens, Traditionen große Gefahr gebracht zu Gewissen, denn es war unmöglich, alle Traditionen, und doch Männer betrachtete diese observances als notwendig Handlungen der Anbetung. Gerson writes that many fell into despair, and that some even took their own lives, because they felt that they were not able to satisfy the traditions, and they had all the while not heard any consolation of the righteousness of faith and grace. Gerson schreibt, dass viele fiel in Verzweiflung, und einige haben sogar ihr eigenes Leben, denn sie fühlten sich nicht in der Lage, den Traditionen, und sie hatten alle nicht gehört, während jede Trost der Gerechtigkeit des Glaubens und der Gnade. We see that the summists and theologians gather the traditions, and seek mitigations whereby to ease consciences, and yet they do not sufficiently unfetter, but sometimes entangle, consciences even more. Wir sehen, dass die summists und Theologen sammeln die Traditionen und bemühen mitigations wobei Gewissen zu erleichtern, und sie noch nicht ausreichend unfetter, aber manchmal entangle, Gewissen noch mehr. And with the gathering of these traditions, the schools and sermons have been so much occupied that they have had no leisure to touch upon Scripture, and to seek the more profitable doctrine of faith, of the cross, of hope, of the dignity of civil affairs of consolation of sorely tried consciences. Und mit der Sammlung von diesen Traditionen, die Schulen und Predigten wurden so viel, dass sie besetzt hatten keine Freizeit zum Anfassen auf der Schrift, und um die mehr rentabel Doktrin des Glaubens, des Kreuzes, der Hoffnung und der Würde von Zivil - Angelegenheiten der Trost der dringend versucht Gewissen. Hence Gerson and some other theologians have grievously complained that by these strivings concerning traditions they were prevented from giving attention to a better kind of doctrine. Daher Gerson und einige andere Theologen haben schwer beklagt, dass durch diese Bestreben über Traditionen wurden sie daran gehindert, die Aufmerksamkeit auf eine bessere Art von Doktrin. Augustine also forbids that men's consciences should be burdened with such observances, and prudently advises Januarius that he must know that they are to be observed as things indifferent; for such are his words. Augustinus auch verbietet, dass Männer Gewissen belastet werden, sollten mit solchen observances, umsichtig und berät Januarius, dass er muss wissen, dass sie sind zu beachten, wie die Dinge gleichgültig, denn das sind seine Worte.

Wherefore our teachers must not be looked upon as having taken up this matter rashly or from hatred of the bishops, as some falsely suspect. Darum müssen unsere Lehrer nicht betrachtet werden, dass sie sich dieser Frage leichtfertig oder aus Hass auf die Bischöfe, wie manche fälschlicherweise vermuten. There was great need to warn the churches of these errors, which had arisen from misunderstanding the traditions. Es war großartig zu warnen, müssen die Kirchen dieser Fehler, der hatte Missverständnis entstanden aus den Traditionen. For the Gospel compels us to insist in the churches upon the doctrine of grace, and of the righteousness of faith; which, however, cannot be understood, if men think that they merit grace by observances of their own choice. Für das Evangelium zwingt uns darauf, in den Kirchen auf die Lehre von der Gnade und der Gerechtigkeit des Glaubens, der kann jedoch nicht verstanden werden, wenn Männer denken, dass sie durch die Gnade verdienen observances eigener Wahl.

Thus, therefore, they have taught that by the observance of human traditions we cannot merit grace or be justified, and hence we must not think such observances necessary acts of worship. So, deshalb haben sie gelehrt, dass durch die Einhaltung der menschlichen Traditionen können wir keine Gnade verdienen oder gerechtfertigt werden, und somit müssen wir nicht der Meinung, solche observances erforderlichen Handlungen der Anbetung. They add hereunto testimonies of Scripture. Sie fügen hinzu, hierzu gehörig Zeugnisse der Heiligen Schrift. Christ, Matt. Christus, Matth. 15, 3, defends the Apostles who had not observed the usual tradition, which, however, evidently pertains to a matter not unlawful, but indifferent, and to have a certain affinity with the purifications of the Law, and says, 9: In vain do they worship Me with the commandments of men. 15, 3, verteidigt den Aposteln, nicht beobachtet hatte der üblichen Tradition, die jedoch offenbar bezieht sich auf eine Frage nicht rechtswidrig, aber gleichgültig, und eine gewisse Affinität mit der purifications des Gesetzes, und sagt, 9: Vergeblich Sie verehren sie mir die Gebote der Männer. He, therefore, does not exact an unprofitable service. Er daher nicht exakt ein unrentabel. Shortly after He adds: Not that which goeth into the mouth defileth a man. Kurz nachdem er fügt hinzu: Nicht, dass die goeth in den Mund defileth eines Mannes. So also Paul, Rom. So auch Paul, Rom. 14, 17: The kingdom of God is not meat and drink. 14, 17: Das Reich Gottes ist nicht Essen und Trinken. Col. 2, 16: Let no man, therefore, judge you in meat, or in drink, or in respect of an holy-day, or of the Sabbath-day; also: If ye be dead with Christ from the rudiments of the world, why, as though living in the world, are ye subject to ordinances: Touch not, taste not, handle not! Kolosser 2, 16: Lassen Sie keinen Mann daher Richter Sie in Fleisch oder trinken, oder in Bezug auf ein heiliger Tag, oder über den Sabbat-Tag; auch: Wenn ihr tot mit Christus aus dem Grundkenntnisse über die Welt, warum, als ob das Leben in der Welt, sind ihr Thema zu Verordnungen: Berühren Sie nicht, Geschmack nicht, handle nicht! And Peter says, Acts 15, 10: Why tempt ye God to put a yoke upon the neck of the disciples, which neither our fathers nor we were able to bear? Und Peter sagt: Apostelgeschichte 15, 10: Warum locken ihr Gott, ein Joch auf den Hals der Jünger, die weder unsere Väter, noch konnten wir zu tragen? But we believe that through the grace of the Lord Jesus Christ we shall be saved, even as they. Aber wir glauben, dass durch die Gnade des Herrn Jesus Christus, wir werden gespeichert, auch als sie. Here Peter forbids to burden the consciences with many rites, either of Moses or of others. Hier Peter verbietet das Gewissen der Belastung mit vielen Riten, entweder von Moses oder von anderen. And in 1 Tim. Und in 1 Tim. 4,1.3 Paul calls the prohibition of meats a doctrine of devils; for it is against the Gospel to institute or to do such works that by them we may merit grace, or as though Christianity could not exist without such service of God. 4,1.3 Paul fordert das Verbot von Fleisch eine Doktrin der Teufel, denn es verstößt gegen das Evangelium zur Einführung oder zu tun, dass solche Werke von ihnen können wir Gnade verdienen, oder als ob das Christentum nicht existieren könnte ohne eine solche Dienstleistung von Gott.

Here our adversaries object that our teachers are opposed to discipline and mortification of the flesh, as Jovinian. Hier unsere Gegner Objekt, dass unsere Lehrer sind gegen die Disziplin und die Tötung des Leibes, als Jovinian. But the contrary may be learned from the writings of our teachers. Aber das Gegenteil kann man aus den Schriften von unseren Lehrern. For they have always taught concerning the cross that it behooves Christians to bear afflictions. Denn sie haben immer gelehrt, über das Kreuz, dass es obliegt Christen Leiden zu tragen. This is the true, earnest, and unfeigned mortification, to wit, to be exercised with divers afflictions, and to be crucified with Christ. Dies ist die wahre, ernsthaft, und unfeigned Demütigung, nämlich, wahrgenommen werden kann Taucher mit Leiden, und sich mit Christus gekreuzigt.

Moreover, they teach that every Christian ought to train and subdue himself with bodily restraints, or bodily exercises and labors that neither satiety nor slothfulness tempt him to sin, but not that we may merit grace or make satisfaction for sins by such exercises. Darüber hinaus ist sie lehren, dass jeder Christ sollte zu trainieren und unterwerfen sich mit körperlichen Einschränkungen oder körperlichen Übungen und die geleistete Arbeit, dass weder Sättigung noch slothfulness locken ihn zur Sünde, aber nicht, dass wir möglicherweise Verdienst Gnade oder Genugtuung für Sünden durch solche Übungen. And such external discipline ought to be urged at all times, not only on a few and set days. Und solche externen Disziplin sollten aufgefordert jederzeit, nicht nur auf ein paar Tage und setzen. So Christ commands, Luke 21, 34: Take heed lest your hearts be overcharged with surfeiting; also Matt. Also Christus Befehle, Lukas 21, 34: Nehmen Sie beherzigen, damit eure Herzen zu überladen mit surfeiting; auch Matt. 17, 21: This kind goeth not out but by prayer and fasting. 17, 21: Diese Art goeth nicht aus, sondern durch Gebet und Fasten. Paul also says, 1 Cor. Paulus sagt auch, 1 Kor. 9, 27: I keep under my body and bring it into subjection. 9, 27: Ich werde weiterhin unter meinem Körper und bringen ihn in Unterwerfung. Here he clearly shows that he was keeping under his body, not to merit forgiveness of sins by that discipline, but to have his body in subjection and fitted for spiritual things, and for the discharge of duty according to his calling. Hier zeigt er deutlich, dass er unter Beibehaltung seines Körpers, um nicht zu verdienen Vergebung der Sünden durch die Disziplin, sondern haben seinen Körper in Unterwerfung und tailliert für spirituelle Dinge, und für die Entlastung des Zolls nach seiner Berufung. Therefore, we do not condemn fasting in itself, but the traditions which prescribe certain days and certain meats, with peril of conscience, as though such works were a necessary service. Aus diesem Grund können wir nicht verurteilen Fasten an sich, sondern die Traditionen, die vorschreiben, bestimmte Tage und bestimmte Fleischsorten, mit Gefahr des Gewissens, als ob solche Werke waren eine notwendige Service.

Nevertheless, very many traditions are kept on our part, which conduce to good order in the Church, as the Order of Lessons in the Mass and the chief holy-days. Dennoch, sehr viele Traditionen werden auf unseren Teil, der conduce auf eine gute Ordnung in der Kirche, wie der Orden der Unterrichtsstunden in der Masse und der Leiter der Holy-Tage. But, at the same time, men are warned that such observances do not justify before God, and that in such things it should not be made sin if they be omitted without offense. Aber gleichzeitig, Männer sind gewarnt, dass solche observances nicht rechtfertigen vor Gott, und dass in solchen Dingen sollte es nicht werden, Sünde, wenn sie weggelassen werden, ohne Offense. Such liberty in human rites was not unknown to the Fathers. Solche Freiheit in menschlichen Riten war nicht unbekannt, die Väter. For in the East they kept Easter at another time than at Rome, and when, on account of this diversity, the Romans accused the Eastern Church of schism, they were admonished by others that such usages need not be alike everywhere. Denn in der sie gehalten Osten Ostern zu einem anderen Zeitpunkt als in Rom, und wenn, wegen dieser Vielfalt, den Römern beschuldigten die Ost-Spaltung der Kirche, wurden sie ermahnt von anderen, dass solche Verwendungen muss nicht überall gleichermaßen. And Irenaeus says: Diversity concerning fasting does not destroy the harmony of faith; as also Pope Gregory intimates in Dist. Und Irenäus sagt: Vielfalt in Bezug auf das Fasten nicht zerstören die Harmonie des Glaubens, wie auch Papst Gregor an, in Dist. XII, that such diversity does not violate the unity of the Church. XII, dass eine solche Vielfalt nicht gegen die Einheit der Kirche. And in the Tripartite History, Book 9, many examples of dissimilar rites are gathered, and the following statement is made: It was not the mind of the Apostles to enact rules concerning holy-days, but to preach godliness and a holy life [, to teach faith and love]. Und in der Dreiparteien-Geschichte, Buch 9, viele Beispiele für unterschiedliche Riten versammelt sind, und die folgende Erklärung gemacht wird: Es war nicht der Geist der Apostel zu erlassen Vorschriften über die Holy-Tage, sondern zu predigen godliness und ein heiliges Leben [, zu lehren Glauben und Liebe].


Article XXVII: Of Monastic Vows. Artikel XXVII: der klösterlichen Gelübde.

What is taught on our part concerning Monastic Vows, will be better understood if it be remembered what has been the state of the monasteries, and how many things were daily done in those very monasteries, contrary to the Canons. Was ist lehrte von unserer Seite über die klösterliche Gelübde, wird besser verstanden, wenn er daran erinnert wurde, was den Zustand der Klöster, und wie viele Dinge getan waren täglich in diesen sehr Klöster, im Gegensatz zu den Kanonen. In Augustine's time they were free associations. In Augustinus ist an der Zeit, sie waren frei Verbänden. Afterward, when discipline was corrupted, vows were everywhere added for the purpose of restoring discipline, as in a carefully planned prison. Danach, wenn Disziplin wurde beschädigt, Gelübde hinzugefügt wurden überall zum Zweck der Wiederherstellung der Disziplin, wie in einem sorgfältig geplanten Gefängnis.

Gradually, many other observances were added besides vows. Nach und nach haben viele andere observances hinzugefügt wurden neben Gelübde. And these fetters were laid upon many before the lawful age, contrary to the Canons. Und diese Fesseln gelegt worden sind, auf viele vor der legalen Alter, im Gegensatz zu den Kanonen.

Many also entered into this kind of life through ignorance, being unable to judge their own strength, though they were of sufficient age. Viele auch in diese Art von Leben durch Ignoranz, die nicht in der Lage zu beurteilen, ihre eigene Stärke, auch wenn sie über ausreichende Alters. Being thus ensnared, they were compelled to remain, even though some could have been freed by the kind provision of the Canons. Da somit ensnared, waren sie gezwungen zu bleiben, auch wenn einige hätte befreit von der Art der Bereitstellung von Kanonen. And this was more the case in convents of women than of monks, although more consideration should have been shown the weaker sex. Und dies war der Fall in Klöstern von Frauen als von Mönchen, obwohl stärker berücksichtigt hätten gezeigt, das schwächere Geschlecht. This rigor displeased many good men before this time, who saw that young men and maidens were thrown into convents for a living. Diese Strenge missfallen viele gute Männer vor dieser Zeit, sah, dass junge Männer und Mädchen wurden ins Kloster für ihren Lebensunterhalt. They saw what unfortunate results came of this procedure, and what scandals were created, what snares were cast upon consciences! Sie sahen, was bedauerlich Ergebnisse kamen dieses Verfahrens, und welche Skandale wurden geschaffen, welche Fallstricke wurden cast upon Gewissen! They were grieved that the authority of the Canons in so momentous a matter was utterly set aside and despised. Sie waren grieved, dass die Autorität des Kanons, damit ein bedeutsames Thema war völlig beiseite gesetzt und verachtet. To these evils was added such a persuasion concerning vows as, it is well known, in former times displeased even those monks who were more considerate. Zu diesen Übeln hinzugefügt wurde eine solche Überzeugung über Gelübde, wie es ist allgemein bekannt, in früheren Zeiten auch missfallen, die Mönche wurden mehr rücksichtsvoll. They taught that vows were equal to Baptism; they taught that by this kind of life they merited forgiveness of sins and justification before God. Sie lehrte, dass Gelübde waren gleich Taufe, sie lehrte, dass durch diese Art von Leben sie verdient Vergebung der Sünden und die Rechtfertigung vor Gott. Yea, they added that the monastic life not only merited righteousness before God but even greater things, because it kept not only the precepts, but also the so-called "evangelical counsels." Ja, sie fügte hinzu, dass das monastische Leben nicht nur verdient Gerechtigkeit vor Gott, aber auch größere Dinge, weil sie gehalten nicht nur die Regeln, sondern auch die sogenannten "evangelischen Räte".

Thus they made men believe that the profession of monasticism was far better than Baptism, and that the monastic life was more meritorious than that of magistrates, than the life of pastors, and such like, who serve their calling in accordance with God's commands, without any man-made services. So machten sie Männer glauben, dass der Beruf des Mönchtums war weit besser als die Taufe, und dass das monastische Leben war mehr als verdienstvoll, dass der Richter, als das Leben von Pastoren, und dergleichen, dienen, ihre Berufung im Einklang mit Gottes Befehle, ohne jeder vom Menschen geschaffenen Dienstleistungen. None of these things can be denied; for they appear in their own books. Keines dieser Dinge kann verweigert werden, denn sie erscheinen in einem eigenen Büchern. [Moreover, a person who has been thus ensnared and has entered a monastery learns little of Christ.] [Darüber hinaus ist eine Person, wurde somit ensnared und ist in einem Kloster lernt etwas über Christus.]

What, then, came to pass in the monasteries? Was dann kam, um in den Klöstern? Aforetime they were schools of theology and other branches, profitable to the Church; and thence pastors and bishops were obtained. Zuvor waren sie Schulen der Theologie und anderen Zweigstellen, profitabel zu der Kirche und von dort Pastoren und Bischöfe wurden gewonnen. Now it is another thing. Nun ist es eine andere Sache. It is needless to rehearse what is known to all. Es ist unnötig zu proben, was ist allen bekannt. Aforetime they came together to learn; now they feign that it is a kind of life instituted to merit grace and righteousness; yea, they preach that it is a state of perfection, and they put it far above all other kinds of life ordained of God. Zuvor kamen sie gemeinsam zu lernen, jetzt sie heucheln, dass es sich um eine Art von Leben Um zu verdienen Gnade und Gerechtigkeit; ja, sie predigen, dass es sich um einen Zustand der Perfektion, und sie es weit über alle anderen Arten von Leben Gottes ordiniert Werden. These things we have rehearsed without odious exaggeration, to the end that the doctrine of our teachers on this point might be better understood. Diese Dinge, die wir haben geprobt ohne Übertreibung widerwärtigen, bis zum Ende, dass die Doktrin der unsere Lehrer in diesem Punkt könnte besser verstanden werden.

First, concerning such as contract matrimony, they teach on our part that it is lawful for all men who are not fitted for single life to contract matrimony, because vows cannot annul the ordinance and commandment of God. Erstens, über wie der Ehe, sie unterrichten in unserem Teil, dass es rechtmäßig ist für alle Männer, sind nicht vorhanden für Einzel-Leben bis zum Vertragsabschluss Ehe, weil Gelübde kann nicht erklären, und die Verordnung Gebot Gottes. But the commandment of God is 1 Cor. Aber das Gebot Gottes ist 1 Kor. 7, 2: To avoid fornication, let every man have his own wife. 7, 2: Um zu vermeiden, Unzucht, möchte jeder Mensch seine eigene Frau. Nor is it the commandment only, but also the creation and ordinance of God, which forces those to marry who are not excepted by a singular work of God, according to the text Gen. 2, 18: It is not good that the man should be alone. Auch ist es nicht nur das Gebot, sondern auch die Schaffung und die Verordnung vom Gott, der diese Kräfte zu heiraten, sind nicht ausgenommen von einer singulären Werk Gottes, nach dem Text Gen 2, 18: Es ist nicht gut, dass der Mann sollte allein sein. Therefore they do not sin who obey this commandment and ordinance of God. Deswegen soll sie keine Sünde, gehorchen dieser Verordnung und Gebot Gottes.

What objection can be raised to this? Was kann Einspruch erhoben? Let men extol the obligation of a vow as much as they list, yet shall they not bring to pass that the vow annuls the commandment of God. Lassen Sie Männer loben die Verpflichtung eines Gelübdes so viel wie sie Liste, noch sollen sie bringen nicht passieren, dass das Gelübde annulliert das Gebot Gottes. The Canons teach that the right of the superior is excepted in every vow; [that vows are not binding against the decision of the Pope;] much less, therefore, are these vows of force which are against the commandments of God. Die Canons lehren, dass das Recht des Vorgesetzten vorbehalten ist in jedem Gelübde, [das Gelübde nicht verbindlich sind gegen die Entscheidung des Papstes;] viel weniger, daher sind diese Gelübde von Gewalt, die gegen die Gebote Gottes.

Now, if the obligation of vows could not be changed for any cause whatever, the Roman Pontiffs could never have given dispensation for it is not lawful for man to annul an obligation which is simply divine. Jetzt, wenn die Verpflichtung von Gelübde konnte nicht geändert werden für jeden Anlass was auch immer, das römische Pontiffs könnte nie gegeben haben Dispens für die ist es nicht erlaubt, Menschen zu erklären, eine Verpflichtung der ist einfach göttlich. But the Roman Pontiffs have prudently judged that leniency is to be observed in this obligation, and therefore we read that many times they have dispensed from vows. Aber die römische Pontiffs haben vorsichtig beurteilt, dass der Kronzeugenregelung ist zu beachten bei dieser Verpflichtung nachzukommen, und deshalb lesen wir, dass viele Male haben sie verzichtet Gelübde ab. The case of the King of Aragon who was called back from the monastery is well known, and there are also examples in our own times. Der Fall des Königs von Aragonien, hieß zurück aus dem Kloster ist allgemein bekannt, und es gibt auch Beispiele in unserer eigenen Zeit. [Now, if dispensations have been granted for the sake of securing temporal interests, it is much more proper that they be granted on account of the distress of souls.] [Nun, wenn Ausnahmen gewährt wurden, im Interesse der Sicherung der zeitlichen Interessen, es ist viel mehr billig, dass sie gewährt werden, aufgrund der Notlage der Seelen.]

In the second place, why do our adversaries exaggerate the obligation or effect of a vow when, at the same time, they have not a word to say of the nature of the vow itself, that it ought to be in a thing possible, that it ought to be free, and chosen spontaneously and deliberately? In den zweiten Platz, warum unsere Gegner übertreiben die Verpflichtung oder die Wirkungen eines Gelübdes, wenn zur gleichen Zeit haben sie nicht ein Wort zu sagen über die Art der Schwur selbst, dass sie sollte in einer Sache möglich, dass es sollte frei und spontan gewählt und bewusst? But it is not unknown to what extent perpetual chastity is in the power of man. Aber es ist nicht unbekannt, in welchem Umfang ewiger Keuschheit ist in der Macht des Menschen. And how few are there who have taken the vow spontaneously and deliberately! Und wie wenige sind es, getroffen haben, das Gelübde spontan und bewusst! Young maidens and men, before they are able to judge, are persuaded, and sometimes even compelled, to take the vow. Junge Mädchen und Männer, bevor sie in der Lage sind, zu beurteilen, davon überzeugt sind, und manchmal sogar gezwungen, um das Gelübde. Wherefore it is not fair to insist so rigorously on the obligation, since it is granted by all that it is against the nature of a vow to take it without spontaneous and deliberate action. Darum ist es nicht fair, darauf zu bestehen, so rigoros in der Pflicht, denn sie gewährt wird, von allen, dass es gegen die Art der ein Gelübde zu nehmen, ohne sie spontan und vorsätzliches Handeln.

Most canonical laws rescind vows made before the age of fifteen; for before that age there does not seem sufficient judgment in a person to decide concerning a perpetual life. Die meisten kanonischen Rechts zurücktreten Gelübde vor dem Alter von fünfzehn Jahren, für die vor diesem Alter Es scheint nicht ausreichend Urteil in einer Person zu entscheiden, über eine unbegrenzte Lebensdauer. Another Canon, granting more to the weakness of man, adds a few years; for it forbids a vow to be made before the age of eighteen. Ein weiteres Canon, die Gewährung von mehr die Schwäche des Menschen, fügt ein paar Jahre, denn es verbietet ein Gelübde zu werden, bevor im Alter von achtzehn Jahre alt. But which of these two Canons shall we follow? Aber welche der beiden Canons sollen wir folgen? The most part have an excuse for leaving the monasteries, because most of them have taken the vows before they reached these ages. Die meisten haben eine Entschuldigung für das Verlassen der Klöster, da die meisten von ihnen haben die Gelübde, bevor sie diese erreicht Altersgruppen.

Finally, even though the violation of a vow might be censured, yet it seems not forthwith to follow that the marriages of such persons must be dissolved. Schließlich, obwohl die Verletzung eines Gelübdes könnte Mißtrauen, doch es scheint nicht unverzüglich zu folgen, dass die Ehen von solchen Personen müssen aufgelöst werden. For Augustine denies that they ought to be dissolved (XXVII. Quaest. I, Cap. Nuptiarum), and his authority is not lightly to be esteemed, although other men afterwards thought otherwise. Für Augustinus bestreitet, dass sie sollten aufgelöst werden (XXVII. QUAEST. I, Cap. Nuptiarum), und seine Autorität ist nicht leicht zu geschätzten, wenn auch andere Männer danach dachte anders.

But although it appears that God's command concerning marriage delivers very many from their vows, yet our teachers introduce also another argument concerning vows to show that they are void. Aber obwohl es den Anschein, dass Gottes Befehl über die Ehe liefert sehr viele von ihrem Gelübde, aber unsere Lehrer einführen, auch über ein weiteres Argument Gelübde zu zeigen, dass sie nichtig. For every service of God, ordained and chosen of men without the commandment of God to merit justification and grace, is wicked, as Christ says Matt. Für jeden Dienst Gottes, zum Priester geweiht und von Männern gewählt, ohne das Gebot Gottes zu verdienen Rechtfertigung und Gnade, ist böse, wie Christus sagt Matt. 16, 9: In vain do they worship Me with the commandments of men. 16, 9: Vergeblich haben sie anbeten, mir die Gebote der Männer. And Paul teaches everywhere that righteousness is not to be sought from our own observances and acts of worship, devised by men, but that it comes by faith to those who believe that they are received by God into grace for Christ's sake. Und Paulus lehrt, dass überall Gerechtigkeit ist nicht gesucht werden aus unseren eigenen observances und Handlungen der Anbetung, die von Männern, sondern dass es darum geht, durch den Glauben an diese glauben, dass sie erhalten durch die Gnade Gottes in Christus zu willen.

But it is evident that monks have taught that services of man's making satisfy for sins and merit grace and justification. Aber es ist offensichtlich, dass die Mönche gelehrt haben, dass die Leistungen der Menschen zu befriedigen, Sünden und Verdienste Gnade und Rechtfertigung. What else is this than to detract from the glory of Christ and to obscure and deny the righteousness of faith? Was ist noch zu, als dies schmälert die Herrlichkeit Christi und zu leugnen, verschleiern und die Rechtschaffenheit des Glaubens? It follows, therefore, that the vows thus commonly taken have been wicked services, and, consequently, are void. Es folgt daher, dass das Gelübde so häufig getroffen wurden böse, und folglich sind nichtig. For a wicked vow, taken against the commandment of God, is not valid; for (as the Canon says) no vow ought to bind men to wickedness. Für eine böse Gelübde, die gegen das Gebot Gottes, ist nicht gültig, denn (wie die Canon sagt) keine Gelübde zu binden, sollten Männer zu Bosheit.

Paul says, Gal. Paulus sagt, Gal. 5, 4: Christ is become of no effect unto you, whosoever of you are justified by the Law, ye are fallen from grace. 5, 4: Christus ist daraus geworden keine Wirkung zu euch, wer von euch sind gerechtfertigt durch das Gesetz, ihr seid aus Gnade gefallen. To those, therefore, who want to be justified by their vows Christ is made of no effect, and they fall from grace. Denen, daher wollen, gerechtfertigt werden durch ihre Gelübde Christus ist aus keine Wirkung, und sie fallen aus Gnade. For also these who ascribe justification to vows ascribe to their own works that which properly belongs to the glory of Christ. Für diese, auch zuschreiben Begründung zu zuschreiben Gelübde zu ihren eigenen Werken, die richtig gehört zu der Herrlichkeit Christi.

Nor can it be denied, indeed, that the monks have taught that, by their vows and observances, they were justified, and merited forgiveness of sins, yea, they invented still greater absurdities, saying that they could give others a share in their works. Es kann auch nicht geleugnet werden, in der Tat, dass die Mönche gelehrt haben, dass durch ihre Gelübde und observances, waren sie gerechtfertigt ist, und verdienten Vergebung der Sünden, ja, sie haben tatsächlich noch mehr Absurditäten und sagte, dass sie könnten andere einen Anteil an ihren Werken Werden. If any one should be inclined to enlarge on these things with evil intent, how many things could he bring together whereof even the monks are now ashamed! Wenn einer sein, sollte zum Vergrößern auf diese Dinge mit bösen Absichten, wie viele Dinge konnte er zusammenbringen wovon auch die Mönche sind jetzt schämen! Over and above this, they persuaded men that services of man's making were a state of Christian perfection. Darüber hinaus gelang es Männer überredete sie, dass die Leistungen der Mann macht ein Zustand der christlichen Vollkommenheit. And is not this assigning justification to works? Und ist nicht die Zuweisung dieser Begründung zu Werke? It is no light offense in the Church to set forth to the people a service devised by men, without the commandment of God, and to teach that such service justifies men. Es ist keine leichte Vergehen in der Kirche zu festgelegten den Menschen einen Dienst, der von Männern, ohne das Gebot Gottes, und zu lehren, dass eine solche Dienstleistung rechtfertigt Männer. For the righteousness of faith, which chiefly ought to be taught in the Church, is obscured when these wonderful angelic forms of worship, with their show of poverty, humility, and celibacy, are east before the eyes of men. Für die Rechtschaffenheit des Glaubens, der sollte vor allem auf Unterricht in der Kirche, ist verdeckt, wenn diese wunderbare angelic Formen der Anbetung, mit ihrer Show der Armut, Demut und Zölibat, sind östlich vor den Augen der Männer.

Furthermore, the precepts of God and the true service of God are obscured when men hear that only monks are in a state of perfection. Außerdem, den Geboten Gottes und das wahre Dienst Gottes sind verdeckt, wenn Männer hören, dass nur Mönche sind in einem Zustand der Perfektion. For Christian perfection is to fear God from the heart, and yet to conceive great faith, and to trust that for Christ's sake we have a God who has been reconciled, to ask of God, and assuredly to expect His aid in all things that, according to our calling, are to be done; and meanwhile, to be diligent in outward good works, and to serve our calling. Für Christian Perfektion ist zu befürchten, Gott von Herzen, und doch zu konzipieren großes Vertrauen, und darauf vertrauen, dass für Christus willen haben wir einen Gott, in Einklang gebracht worden ist, zu fragen, von Gott, und gewiß zu erwarten, seine Hilfe in allen Dingen, dass nach unserem Aufruf, sich zu tun, und mittlerweile, dass Fleiß in Hin gute Werke, zu dienen und unsere Berufung. In these things consist the true perfection and the true service of God. In diesen Dingen besteht die wahre Perfektion und der wahre Dienst von Gott. It does not consist in celibacy, or in begging, or in vile apparel. Es besteht nicht in Zölibat, oder in Betteln oder in vile Bekleidung. But the people conceive many pernicious opinions from the false commendations of monastic life. Aber die Menschen begreifen viele schädliche Stellungnahmen aus den falschen Auszeichnungen des monastischen Lebens. They hear celibacy praised above measure; therefore they lead their married life with offense to their consciences. Sie hören Ehelosigkeit gelobt oben messen, deshalb führen sie ihr Eheleben mit Offense zu ihrem Gewissen. They hear that only beggars are perfect; therefore they keep their possessions and do business with offense to their consciences. Sie hören, dass nur Bettler sind perfekt, deshalb halten sie ihre Besitztümer und Geschäfte zu machen mit ihrer Offense Gewissen. They hear that it is an evangelical counsel not to seek revenge; therefore some in private life are not afraid to take revenge, for they hear that it is but a counsel, and not a commandment. Sie hören, dass es sich um einen evangelischen Beratung nicht zu versuchen Rache; daher einige im Privatleben sind keine Angst zu rächen, denn sie hören, dass es aber ein Ratschlag, und nicht ein Gebot. Others judge that the Christian cannot properly hold a civil office or be a magistrate. Andere Richter, dass der Christ kann nicht richtig, eine zivil-Büro oder ein Richter.

There are on record examples of men who, forsaking marriage and the administration of the Commonwealth, have hid themselves in monasteries. Es gibt zu Protokoll Beispiele von Männern,, forsaking Ehe und die Verwaltung des Commonwealth, haben versteckte sich in Klöstern. This they called fleeing from the world, and seeking a kind of life which would be more pleasing to God. Diese riefen sie Flucht aus der Welt, und auf der Suche nach einer Art des Lebens, wäre erfreulich zu Gott. Neither did they see that God ought to be served in those commandments which He Himself has given and not in commandments devised by men. Weder haben sie sehen, dass Gott sein sollte serviert in diesen Geboten die er selbst gegeben hat und nicht in Gebote, die von Männern. A good and perfect kind of life is that which has for it the commandment of God. Eine gute und perfekte Art des Lebens besteht darin, dass die seit es das Gebot Gottes. It is necessary to admonish men of these things. Es ist notwendig zu ermahnen Männer von diesen Dingen.

And before these times, Gerson rebukes this error of the monks concerning perfection, and testifies that in his day it was a new saying that the monastic life is a state of perfection. Und vor diesen Zeiten, Gerson Zurechtweisungen diesen Fehler der Mönche über die Perfektion, und bezeugt, dass in seiner Zeit war es eine neue sagen, dass das monastische Leben ist ein Zustand der Perfektion.

So many wicked opinions are inherent in the vows, namely, that they justify, that they constitute Christian perfection, that they keep the counsels and commandments, that they have works of supererogation. So viele böse Stellungnahmen ergeben sich aus dem Gelübde, nämlich, dass sie rechtfertigen, dass sie christliche Perfektion, dass sie halten die Räte und Gebote, dass sie Werke von Mehrleistung. All these things, since they are false and empty, make vows null and void. Alle diese Dinge, da sie falsch sind und leer, machen Gelübde für null und nichtig.


Article XXVIII: Of Ecclesiastical Power. Artikel XXVIII: der kirchlichen Macht.

There has been great controversy concerning the Power of Bishops, in which some have awkwardly confounded the power of the Church and the power of the sword. Es gab große Kontroversen über die Macht der Bischöfe, in dem einige haben ungeschickt verwechselte die Macht der Kirche und die Macht des Schwertes. And from this confusion very great wars and tumults have resulted, while the Pontiffs, emboldened by the power of the Keys, not only have instituted new services and burdened consciences with reservation of cases and ruthless excommunications, but have also undertaken to transfer the kingdoms of this world, and to take the Empire from the Emperor. Und aus dieser Verwirrung sehr große Kriege und tumults haben dazu geführt, während die Pontiffs, ermutigt durch die Macht der Schlüssel, nicht nur über ein gerichtliches neue Dienste und Gewissen belastet mit Vorbehalt von Fällen und rücksichtslose excommunications, sondern haben außerdem zugesagt, die Übertragung der Königreiche dieser Welt, und um das Imperium aus der Kaiser. These wrongs have long since been rebuked in the Church by learned and godly men. Diese Missstände sind längst zurechtgewiesen in der Kirche von gelernt und göttliche Männer. Therefore our teachers, for the comforting of men's consciences, were constrained to show the difference between the power of the Church and the power of the sword, and taught that both of them, because of God's commandment, are to be held in reverence and honor, as the chief blessings of God on earth. Daher unsere Lehrer, die für wohlige dessen, was die Männer Gewissen, waren begrenzt, um den Unterschied zwischen der Macht der Kirche und die Macht des Schwertes, und lehrte, dass beide von ihnen, weil von Gottes Gebot, abgehalten werden, in Ehrfurcht und Ehre Als der höchste Segen Gottes auf Erden.

But this is their opinion, that the power of the Keys, or the power of the bishops, according to the Gospel, is a power or commandment of God, to preach the Gospel, to remit and retain sins, and to administer Sacraments. Aber das ist ihre Meinung, dass die Macht der Schlüssel, oder die Macht der Bischöfe, nach dem Evangelium, ist eine Kraft-oder Gebot Gottes, zu predigen das Evangelium, auf den Auftrag und die Sünden behalten, und die Sakramente zu verwalten. For with this commandment Christ sends forth His Apostles, John 20, 21 sqq.: As My Father hath sent Me, even so send I you. Denn mit diesem Gebot Christi her sendet Seine Apostel, Johannes 20, 21 sqq.: Wie mein Vater hat mich gesandt hat, so schicken ich Ihnen. Receive ye the Holy Ghost. Erhalten Sie ihr den Heiligen Geist. Whosesoever sins ye remit, they are remitted unto them; and whosesoever sins ye retain, they are retained. Whosesoever Sünden ihr Mandat, sind sie erlassen zu ihnen; und whosesoever Sünden ihr behalten, sie bleiben erhalten. Mark 16, 15: Go preach the Gospel to every creature. Mark 16, 15: Gehen Sie predigen das Evangelium zu jedem Geschöpf.

This power is exercised only by teaching or preaching the Gospel and administering the Sacraments, according to their calling either to many or to individuals. Diese Befugnis ist nur durch Lehr-oder Verkündigung des Evangeliums und die Verwaltung der Sakramente, nach ihrem Aufruf entweder zu viele oder zu Einzelpersonen. For thereby are granted, not bodily, but eternal things, as eternal righteousness, the Holy Ghost, eternal life. Für dadurch gewährt werden, nicht körperliche, sondern das ewige Dinge, wie das ewige Gerechtigkeit, den Heiligen Geist, das ewige Leben. These things cannot come but by the ministry of the Word and the Sacraments, as Paul says, Rom. Diese Dinge können nicht kommen, sondern durch das Ministerium des Wortes und der Sakramente, wie Paulus sagt, Rom. 1, 16: The Gospel is the power of God unto salvation to every one that believeth. 1, 16: Das Evangelium ist die Macht von Gott zu Erlösung zu jeder glaubt, daß ein. Therefore, since the power of the Church grants eternal things, and is exercised only by the ministry of the Word, it does not interfere with civil government; no more than the art of singing interferes with civil government. Da die Macht der Kirche Zuschüsse ewigen Dinge, und ist nur durch den Dienst des Wortes, es nicht zu einer Beeinträchtigung der bürgerlichen Regierung, nicht mehr als die Kunst des Singens mischt sich mit der bürgerlichen Regierung. For civil government deals with other things than does the Gospel. Für zivile Regierung befasst sich mit anderen Dingen als macht das Evangelium. The civil rulers defend not minds, but bodies and bodily things against manifest injuries, and restrain men with the sword and bodily punishments in order to preserve civil justice and peace. Die Zivil-Herrscher verteidigen, nicht mit Geistern, sondern Gremien und körperliche Dinge gegen offensichtlichen Verletzungen, und beschränke Männer mit dem Schwert und körperlichen Strafen, um zivile Gerechtigkeit und Frieden.

Therefore the power of the Church and the civil power must not be confounded. Deshalb ist die Macht der Kirche und der zivilen Macht darf nicht verwechselte. The power of the Church has its own commission to teach the Gospel and to administer the Sacraments. Die Macht der Kirche hat seine eigene Provision zu lehren, das Evangelium und zur Verwaltung der Sakramente. Let it not break into the office of another; Let it not transfer the kingdoms of this world; let it not abrogate the laws of civil rulers; let it not abolish lawful obedience; let it not interfere with judgments concerning civil ordinances or contracts; let it not prescribe laws to civil rulers concerning the form of the Commonwealth. Lassen Sie es nicht in die Pause im Büro eines anderen; Lassen Sie es nicht die Königreiche von dieser Welt; lassen Sie es nicht Aufhebung der Gesetze der bürgerlichen Herrscher; lassen Sie ihn nicht abschaffen rechtmäßigen Gehorsam; lassen Sie ihn nicht mit Urteilen über die zivilrechtliche Verträge oder Verordnungen; lassen es keine Vorgaben, Gesetze zu zivilen Herrscher über die Form des Commonwealth. As Christ says, John 18, 33: My kingdom is not of this world; also Luke 12, 14: Who made Me a judge or a divider over you? Wie Christus sagt, Johannes 18, 33: Mein Reich ist nicht von dieser Welt; auch Lukas 12, 14: Wer hat mich ein Richter oder ein Teiler über euch? Paul also says, Phil. Paulus sagt auch, Phil. 3, 20: Our citizenship is in heaven; 2 Cor. 3, 20: Unser Bürgerschaft ist im Himmel; 2 Kor. 10, 4: The weapons of our warfare are not carnal, but mighty through God to the casting down of imaginations. 10, 4: Die Waffen unserer Kriegführung sind nicht fleischlich, sondern mächtig durch Gott zum Casting nach der Vorstellung.

After this manner our teachers discriminate between the duties of both these powers, and command that both be honored and acknowledged as gifts and blessings of God. Nachdem diese Weise unsere Lehrer Diskriminierung zwischen den Pflichten der beiden Mächte, und Befehl, dass beide werden geehrt und anerkannt als Geschenk und Segen Gottes.

If bishops have any power of the sword, that power they have, not as bishops, by the commission of the Gospel, but by human law having received it of kings and emperors for the civil administration of what is theirs. Wenn Bischöfe haben alle Macht des Schwertes, dass sie Macht haben, nicht als Bischöfe, von der Kommission über das Evangelium, sondern durch menschliche Recht erhalten hat, mit der Könige und Kaiser für die Zivilverwaltung, was ihnen. This, however, is another office than the ministry of the Gospel. Dies ist jedoch ein anderes Amt als das Ministerium des Evangeliums.

When, therefore, the question is concerning the jurisdiction of bishops, civil authority must be distinguished from ecclesiastical jurisdiction. Wenn daher die Frage ist in Bezug auf die Zuständigkeit der Bischöfe-, Zivil-Behörde ist zu unterscheiden von kirchlichen Gerichtsbarkeit. Again, according to the Gospel or, as they say, by divine right, there belongs to the bishops as bishops, that is, to those to whom has been committed the ministry of the Word and the Sacraments, no jurisdiction except to forgive sins, to judge doctrine, to reject doctrines contrary to the Gospel, and to exclude from the communion of the Church wicked men, whose wickedness is known, and this without human force, simply by the Word. Auch nach dem Evangelium oder, wie sie sagen, durch göttliche Recht, es gehört zu den Bischöfen als Bischöfe, das heißt, dass diejenigen, denen begangen wurde der Dienst am Wort und den Sakramenten, nicht zuständig sei denn Sünden zu vergeben, zu beurteilen Doktrin zur Ablehnung Doktrinen im Gegensatz zum Evangelium und zum Ausschluss aus der Gemeinschaft der Kirche böse Männer, deren Bosheit bekannt ist, und dies ohne menschliche Kraft, einfach durch das Wort. Herein the congregations of necessity and by divine right must obey them, according to Luke 10, 16: He that heareth you heareth Me. Die hierin die Gemeinden der Notwendigkeit und durch göttliche Recht muss gehorchen sie nach Lukas 10, 16: Er hört, dass Sie mich hört. But when they teach or ordain anything against the Gospel, then the congregations have a commandment of God prohibiting obedience, Matt. Aber wenn sie unterrichten oder ordinieren etwas gegen das Evangelium, dann die Gemeinden haben ein Gebot Gottes, das Verbot des Gehorsams, Matt. 7, 15: Beware of false prophets; Gal. 7, 15: Vorsicht vor falschen Propheten; Gal. 1, 8: Though an angel from heaven preach any other gospel, let him be accursed; 2 Cor. 1, 8: Auch wenn ein Engel vom Himmel predigen alle anderen Evangelium, lassen Sie ihn verflucht werden; 2 Kor. 13, 8: We can do nothing against the truth, but for the truth. 13, 8: Wir tun können, nichts gegen die Wahrheit, sondern für die Wahrheit. Also: The power which the Lord hath given me to edification, and not to destruction. Auch: Die Macht, die der Herr hat mir zu Erbauung und nicht zu zerstören. So, also, the Canonical Laws command (II. Q. VII. Cap., Sacerdotes, and Cap. Oves). Also, auch die kanonische Recht Befehl (II. F. VII. Cap., Sacerdotes, und Cap. Oves). And Augustine (Contra Petiliani Epistolam): Neither must we submit to Catholic bishops if they chance to err, or hold anything contrary to the Canonical Scriptures of God. Und Augustinus (Contra Petiliani Epistolam): Weder müssen wir unterbreiten katholischen Bischöfe, wenn sie die Chance zu irren, oder halten Sie alles im Widerspruch zu der kanonischen Schriften Gottes.

If they have any other power or jurisdiction, in hearing and judging certain cases, as of matrimony or of tithes, etc., they have it by human right, in which matters princes are bound, even against their will, when the ordinaries fail, to dispense justice to their subjects for the maintenance of peace. Wenn sie in irgendeinem anderen Macht oder der Gerichtsbarkeit, in der mündlichen Verhandlung und Beurteilung bestimmten Fällen, wie der Ehe oder der Zehnt-, usw., sie haben es von Menschenrecht, in denen Fragen Fürsten gebunden sind, auch gegen ihren Willen, wenn die ORDINARIES scheitern, , auf Gerechtigkeit zu ihren Themen für die Aufrechterhaltung des Friedens.

Moreover, it is disputed whether bishops or pastors have the right to introduce ceremonies in the Church, and to make laws concerning meats, holy-days and grades, that is, orders of ministers, etc. They that give this right to the bishops refer to this testimony John 16, 12. Darüber hinaus ist es umstritten, ob Bischöfe oder Pastoren haben das Recht, Zeremonien in der Kirche, und dass die Gesetze in Bezug auf Fleisch, heilig-Tag und Qualitäten, das heißt, eine Bestellung von Ministern, usw. geben, dass Sie dieses Recht an die Bischöfe beziehen zu diesem Zeugnis Johannes 16, 12. 13: I have yet many things to say unto you, but ye cannot bear them now. 13: Ich habe noch viele Dinge zu sagen euch, aber ihr könnt es nicht ertragen sie jetzt. Howbeit when He, the Spirit of Truth, is come, He will guide you into all truth. Howbeit wenn er, der Geist der Wahrheit, kommen wird, er führt Sie in alle Wahrheit. They also refer to the example of the Apostles, who commanded to abstain from blood and from things strangled, Acts 15, 29. Sie verweisen auch auf das Beispiel der Apostel, befahl, sich der Stimme zu enthalten von Blut und von den Dingen erwürgte, Apostelgeschichte 15, 29. They refer to the Sabbath-day as having been changed into the Lord's Day, contrary to the Decalog, as it seems. Sie beziehen sich auf den Sabbat-Tag wurde verändert in den Tag des Herrn, im Gegensatz zu den Decalog, wie es scheint. Neither is there any example whereof they make more than concerning the changing of the Sabbath-day. Weder gibt es eine Beispiel wovon sie mehr als über die Umwandlung des Sabbat-Tag. Great, say they, is the power of the Church, since it has dispensed with one of the Ten Commandments! Große, sagen sie, ist die Macht der Kirche, da sie verzichtet hat mit einem der Zehn Gebote!

But concerning this question it is taught on our part (as has been shown above) that bishops have no power to decree anything against the Gospel. Aber über diese Frage ist es lehrte in unseren Teil (wie bereits erwähnt), dass Bischöfe nicht dazu befugt sein Dekret etwas gegen das Evangelium. The Canonical Laws teach the same thing (Dist. IX) . Die kanonische Recht lehren die gleiche Sache (Dist. IX). Now, it is against Scripture to establish or require the observance of any traditions, to the end that by such observance we may make satisfaction for sins, or merit grace and righteousness. Jetzt ist es gegen die Schrift zu errichten oder verlangen die Einhaltung der Traditionen, die bis zum Ende, dass durch solche Beachtung können wir für die Zufriedenheit der Sünden, Verdienst oder Gerechtigkeit und Gnade. For the glory of Christ's merit suffers injury when, by such observances, we undertake to merit justification. Für die Herrlichkeit Christi Verdienst leidet, wenn die Schädigung durch eine solche observances, verpflichten wir uns zu verdienen Rechtfertigung. But it is manifest that, by such belief, traditions have almost infinitely multiplied in the Church, the doctrine concerning faith and the righteousness of faith being meanwhile suppressed. Aber es ist offensichtlich, dass von solchen Glauben, Traditionen sind fast unendlich multipliziert in der Kirche, die Lehre über den Glauben und die Rechtschaffenheit des Glaubens wird mittlerweile unterdrückt. For gradually more holy-days were made, fasts appointed, new ceremonies and services in honor of saints instituted, because the authors of such things thought that by these works they were meriting grace. Für schrittweise mehr heilig-Tag gemacht wurden, fastet ernannt, neue Zeremonien und Dienstleistungen zu Ehren der Heiligen eingeleitet, weil die Autoren über solche Dinge gedacht, dass durch diese Werke waren sie verdienen Gnade. Thus in times past the Penitential Canons increased, whereof we still see some traces in the satisfactions. So ist in Zeiten der Vergangenheit Penitential Canons erhöht, wovon wir noch einige Spuren in der Zufriedenheiten.

Again, the authors of traditions do contrary to the command of God when they find matters of sin in foods, in days, and like things, and burden the Church with bondage of the law, as if there ought to be among Christians, in order to merit justification a service like the Levitical, the arrangement of which God had committed to the Apostles and bishops. Auch die Autoren von Traditionen tun entgegen dem Befehl Gottes, wenn sie feststellen, Fragen der Sünde in Lebensmitteln, in Tagen und ähnliche Dinge, und der Belastung der Kirche mit Fesseln des Gesetzes, als ob es sein sollte unter den Christen, um Rechtfertigung zu verdienen, ein Service wie die Levitical, die die Anordnung der Gott hatte für die Apostel und Bischöfe. For thus some of them write; and the Pontiffs in some measure seem to be misled by the example of the law of Moses. Für so manchen von ihnen schreiben, und die in einigen Pontiffs Maßnahme offenbar in die Irre geführt werden durch das Beispiel von dem Gesetz des Mose. Hence are such burdens, as that they make it mortal sin, even without offense to others, to do manual labor on holy-days, a mortal sin to omit the Canonical Hours, that certain foods defile the conscience that fastings are works which appease God that sin in a reserved case cannot be forgiven but by the authority of him who reserved it; whereas the Canons themselves speak only of the reserving of the ecclesiastical penalty, and not of the reserving of the guilt. Daher sind solche Belastungen, wie sie das machen, Todsünde, auch ohne Offense zu anderen, zu tun manuelle Arbeit in Holy-Tag, eine Todsünde weglassen Canonical Hours, dass bestimmte Lebensmittel defile das Gewissen, dass fastings sind Werke, die Gott beschwichtigen dass die Sünde in einem Fall vorbehalten kann nicht vergeben, sondern von der Behörde, ihm vorbehalten ist; der Erwägung, dass die Canons selbst sprechen nur von der Reservierung von der kirchlichen Strafe bedroht sind, und nicht von der Reservierung von der Schuld.

Whence have the bishops the right to lay these traditions upon the Church for the ensnaring of consciences, when Peter, Acts 15, 10, forbids to put a yoke upon the neck of the disciples, and Paul says, 2 Cor. Woher haben die Bischöfe der rechten Seite zu legen, auf diese Traditionen der Kirche für die ensnaring von Gewissen, als Peter, Apostelgeschichte 15, 10, verbietet, um ein Joch auf den Hals der Jünger, und Paulus sagt, 2 Kor. 13, 10, that the power given him was to edification not to destruction? 13, 10, dass die Macht ihm war die Erbauung nicht zu Zerstörung? Why, therefore, do they increase sins by these traditions? Warum also tun, sie erhöhen die Sünden von diesen Traditionen?

But there are clear testimonies which prohibit the making of such traditions, as though they merited grace or were necessary to salvation. Aber es gibt klare Zeugnisse, die die Erstellung solcher Traditionen, als ob sie verdient Gnade oder waren notwendig, um Erlösung. Paul says, Col. 2, 16-23: Let no man judge you in meat, or in drink, or in respect of an holy-day, or of the new moon, or of the Sabbath-days. Paulus sagt, Kolosser 2, 16-23: Lassen Sie kein Mensch beurteilen Sie in Fleisch oder trinken, oder in Bezug auf ein heiliger Tag, oder der neue Mond, oder der Sabbat-Tag. If ye be dead with Christ from the rudiments of the world, why, as though living in the world, are ye subject to ordinances (touch not; taste not; handle not, which all are to perish with the using) after the commandments and doctrines of men! Wenn ihr tot mit Christus aus der Grundkenntnisse der Welt, warum, als ob das Leben in der Welt, sind ihr Thema zu Verordnungen (nicht berühren; Geschmack nicht; Griff nicht, die sind alle zu vergehen mit der Verwendung) nach den Geboten und Doktrinen der Männer! which things have indeed a show of wisdom. die Dinge haben in der Tat eine Show der Weisheit. Also in Titus 1, 14 he openly forbids traditions: Not giving heed to Jewish fables and commandments of men that turn from the truth. Auch in Titus 1, 14 verbietet er offen Traditionen: Nicht was zu beachten jüdischen Fabeln und Gebote der Männer, die sich aus der Wahrheit.

And Christ, Matt. Und Christus, Matth. 15, 14. 15, 14. 13, says of those who require traditions: Let them alone; they be blind leaders of the blind; and He rejects such services: Every plant which My heavenly Father hath not planted shall be plucked up. 13, sagt über die Traditionen, verlangen: Lassen Sie sie allein, sie werden blinde Führer der Blinden, und Er lehnt solche Dienste: jede Pflanze, die mein himmlischer Vater hat nicht gepflanzt werden gezupft.

If bishops have the right to burden churches with infinite traditions, and to ensnare consciences, why does Scripture so often prohibit to make, and to listen to, traditions? Wenn Bischöfe haben das Recht zu belasten Kirchen mit unendlich Traditionen, und zu ensnare Gewissen, warum Schrift so oft verbieten zu machen, und zu hören, Traditionen? Why does it call them "doctrines of devils"? Warum nennen sie "Lehren der Teufel"? 1 Tim. 1 Tim. 4, 1. 4, 1. Did the Holy Ghost in vain forewarn of these things? Hat der Heilig-Geist-vergeblich forewarn über diese Dinge?

Since, therefore, ordinances instituted as things necessary, or with an opinion of meriting grace, are contrary to the Gospel, it follows that it is not lawful for any bishop to institute or exact such services. Seit daher, Verordnungen als ein gerichtliches Dinge notwendig, oder mit einer Stellungnahme der Gnade verdienen, die im Widerspruch zum Evangelium, ergibt sich, dass es nicht erlaubt, beliebigen Bischof zur Einführung oder genaue solcher Dienste. For it is necessary that the doctrine of Christian liberty be preserved in the churches, namely, that the bondage of the Law is not necessary to justification, as it is written in the Epistle to the Galatians, 5, 1: Be not entangled again with the yoke of bondage. Denn es ist notwendig, dass die Lehre der christlichen Freiheit bewahrt werden in den Kirchen, nämlich, dass die Fesseln des Gesetzes ist nicht erforderlich, Rechtfertigung, wie es geschrieben in der Brief des Paulus an die Galater, 5, 1: Seien Sie nicht wieder mit verschränkten das Joch der Knechtschaft. It is necessary that the chief article of the Gospel be preserved, to wit, that we obtain grace freely by faith in Christ, and not for certain observances or acts of worship devised by men. Es ist notwendig, dass der Chef Artikel des Evangeliums erhalten werden, nämlich, dass wir frei Gnade durch den Glauben an Christus, und nicht für bestimmte observances oder Handlungen der Anbetung, die von Männern.

What, then, are we to think of the Sunday and like rites in the house of God? Was also soll man von der Sonntag und Riten wie im Haus Gottes? To this we answer that it is lawful for bishops or pastors to make ordinances that things be done orderly in the Church, not that thereby we should merit grace or make satisfaction for sins, or that consciences be bound to judge them necessary services, and to think that it is a sin to break them without offense to others. Zu diesem wir antworten, dass es rechtmäßig ist für die Bischöfe oder Pastoren Verordnungen zu machen, dass die Dinge getan werden, geordnete in der Kirche, nicht dadurch, dass wir sollten Verdienst Gnade oder Genugtuung für Sünden, oder das Gewissen gebunden zu beurteilen, sie notwendigen Dienste, und zu denke, dass es sich um eine Sünde zu brechen sie ohne Offense zu den anderen Modellen. So Paul ordains, 1 Cor. Also Paul ordains, 1 Kor. 11, 5, that women should cover their heads in the congregation, 1 Cor. 11, 5, dass Frauen sollten sich auf ihre Köpfe in der Gemeinde, 1 Kor. 14, 30, that interpreters be heard in order in the church, etc. 14, 30, die Dolmetscher zu hören, um in der Kirche, usw.

It is proper that the churches should keep such ordinances for the sake of love and tranquillity, so far that one do not offend another, that all things be done in the churches in order, and without confusion, 1 Cor. Es ist richtig, dass die Kirchen sollten sich diese Verordnungen aus Gründen der Liebe und Ruhe, so weit, dass ein nicht beleidigen anderen, dass alle Dinge getan werden, in den Kirchen in Ordnung ist, und ohne Verwirrung, 1 Kor. 14, 40; comp. 14, 40; comp. Phil. 2, 14; but so that consciences be not burdened to think that they are necessary to salvation, or to judge that they sin when they break them without offense to others; as no one will say that a woman sins who goes out in public with her head uncovered provided only that no offense be given. 2, 14, aber so, dass sein Gewissen nicht belastet, zu glauben, dass sie notwendig sind, um Erlösung, oder zu beurteilen, dass sie Sünde, wenn sie brechen sie ohne Offense auf andere; wie niemand wird sagen, dass eine Frau Sünden, geht in der Öffentlichkeit mit ihren Kopf unbedeckt nur, dass kein Verstoß zu begründen.

Of this kind is the observance of the Lord's Day, Easter, Pentecost, and like holy-days and rites. Von dieser Art ist die Einhaltung der Lord's Day, Ostern, Pfingsten, und wie heilig-Tage und Riten. For those who judge that by the authority of the Church the observance of the Lord's Day instead of the Sabbath-day was ordained as a thing necessary, do greatly err. Für diejenigen, Richter, dass durch die Autorität der Kirche die Einhaltung der Lord's Day statt der Sabbat-Tag wurde ordiniert als ein Ding notwendig, machen deutlich err. Scripture has abrogated the Sabbath-day; for it teaches that, since the Gospel has been revealed, all the ceremonies of Moses can be omitted. Schrift hat außer den Sabbat-Tag, denn es lehrt, dass seit dem Evangelium offenbart wurde, werden alle Zeremonien von Moses kann weggelassen werden. And yet, because it was necessary to appoint a certain day, that the people might know when they ought to come together, it appears that the Church designated the Lord's Day for this purpose; and this day seems to have been chosen all the more for this additional reason, that men might have an example of Christian liberty, and might know that the keeping neither of the Sabbath nor of any other day is necessary. Und dennoch, weil es notwendig war, zu ernennen einen bestimmten Tag, dass die Menschen vielleicht wissen, wann sie sollten zusammen kommen, geht hervor, dass die Kirche benannt der Tag des Herrn zu diesem Zweck, und diesen Tag zu haben scheint, haben sich umso mehr für dieser zusätzlichen Grund, dass Männer haben könnte ein Beispiel für christliche Freiheit, und vielleicht wissen, dass weder die Haltung des Sabbats noch eines anderen Tag ist erforderlich.

There are monstrous disputations concerning the changing of the law, the ceremonies of the new law, the changing of the Sabbath-day, which all have sprung from the false belief that there must needs be in the Church a service like to the Levitical, and that Christ had given commission to the Apostles and bishops to devise new ceremonies as necessary to salvation. Es sind monströse Auseinadersetzung über die Umwandlung des Gesetzes, die Zeremonien des neuen Gesetzes, die Umstellung der Sabbat-Tag, die alle haben gefederten aus der falschen Annahme, dass es muss Bedürfnisse werden in der Kirche ein Dienst wie zum Levitical, und daß Christus hatte Provision an die Apostel und Bischöfe mit dem Ziel, neue Zeremonien wie nötig, um Erlösung. These errors crept into the Church when the righteousness of faith was not taught clearly enough. Diese Fehler eingeschlichen in die Kirche, wenn die Rechtschaffenheit des Glaubens war nicht deutlich genug vermittelt. Some dispute that the keeping of the Lord's Day is not indeed of divine right, but in a manner so. Einige bestreiten, dass die Haltung der Lord's Day ist in der Tat nicht der göttlichen Recht, aber in einer Art und Weise. They prescribe concerning holy-days, how far it is lawful to work. Sie schreiben vor, über Holy-Tage, wie weit es rechtmäßig ist, zu arbeiten. What else are such disputations than snares of consciences? Was sind diese Auseinadersetzung als Snares von Gewissen? For although they endeavor to modify the traditions, yet the mitigation can never be perceived as long as the opinion remains that they are necessary, which must needs remain where the righteousness of faith and Christian liberty are not known. Denn obwohl sie sich bemühen, die Traditionen zu ändern, noch die Schadensbegrenzung kann nie wahrgenommen werden, so lange der Meinung, dass sie nach wie vor notwendig sind, müssen die Bedürfnisse bleiben, wo die Gerechtigkeit des Glaubens und der christlichen Freiheit sind nicht bekannt.

The Apostles commanded Acts 15, 20 to abstain from blood. Die Apostel befahl Apostelgeschichte 15, 20, von Blut. Who does now observe it? Wer hat nun beobachten? And yet they that do it not sin not; for not even the Apostles themselves wanted to burden consciences with such bondage; but they forbade it for a time, to avoid offense. Und doch tun sie, dass es nicht die Sünde nicht, denn nicht einmal die Apostel selbst wollte Belastung Gewissen mit solchen Fesseln, aber sie verbot es für eine Zeit, zu vermeiden Offense. For in this decree we must perpetually consider what the aim of the Gospel is. Denn in diesem Dekret müssen wir ständig prüfen, welche das Ziel des Evangeliums ist.

Scarcely any Canons are kept with exactness, and from day to day many go out of use even among those who are the most zealous advocates of traditions. Kaum ein Canons gehalten werden mit Genauigkeit und von Tag zu Tag gehen viele der Einsatz auch unter jenen, die meisten sind eifrige Verfechter der Traditionen. Neither can due regard be paid to consciences unless this mitigation be observed, that we know that the Canons are kept without holding them to be necessary, and that no harm is done consciences, even though traditions go out of use. Weder kann unter Beachtung gebührt Gewissen, es sei denn, diese Abschwächung zu beobachten, dass wir wissen, dass die Canons gehalten werden, ohne die sie für notwendig erachtet, und dass kein Schaden geschieht Gewissen, obwohl Traditionen go out of use.

But the bishops might easily retain the lawful obedience of the people if they would not insist upon the observance of such traditions as cannot be kept with a good conscience. Aber die Bischöfe könnten leicht behalten die rechtmäßige Gehorsam der Menschen, wenn sie nicht darauf bestehen, auf die Einhaltung der Traditionen als solche nicht mehr eingehalten werden kann mit gutem Gewissen. Now they command celibacy; they admit none unless they swear that they will not teach the pure doctrine of the Gospel. Jetzt gilt es, sie Befehl Zölibat; sie zugeben, keiner, es sei denn, sie schwören, dass sie nicht unterrichten die reine Lehre des Evangeliums. The churches do not ask that the bishops should restore concord at the expense of their honor; which, nevertheless, it would be proper for good pastors to do. Die Kirchen nicht darum bitten, daß die Bischöfe sollten wieder concord auf Kosten ihrer Ehre, die jedoch, es wäre gut für ordnungsgemäße Pastoren zu tun. They ask only that they would release unjust burdens which are new and have been received contrary to the custom of the Church Catholic. Sie fragen nur, dass sie sich ungerecht Release Belastungen, die neu sind und gingen im Gegensatz zu den Brauch der katholischen Kirche. It may be that in the beginning there were plausible reasons for some of these ordinances; and yet they are not adapted to later times. Es kann sein, dass am Anfang gab es plausible Gründe für einige dieser Verordnungen, und doch sind sie nicht angepasst zu späteren Zeiten. It is also evident that some were adopted through erroneous conceptions. Es ist auch offensichtlich, dass einige wurden durch falsche Vorstellungen. Therefore it would be befitting the clemency of the Pontiffs to mitigate them now, because such a modification does not shake the unity of the Church. Daher wäre es befitting die Begnadigung des Pontiffs zu mildern sie jetzt, da eine solche Änderung nicht schütteln die Einheit der Kirche. For many human traditions have been changed in process of time, as the Canons themselves show. Für viele menschliche Traditionen verändert wurden im Prozess der Zeit, als die Canons selbst zeigen. But if it be impossible to obtain a mitigation of such observances as cannot be kept without sin, we are bound to follow the apostolic rule, Acts 5, 29, which commands us to obey God rather than men. Aber wenn es sich unmöglich um eine Milderung solcher observances als nicht mehr eingehalten werden kann, ohne Sünde sind wir gehalten, folgen Sie den apostolischen Regel, Apostelgeschichte 5, 29, die Befehle zu gehorchen uns Gott eher als Männer.

Peter, 1 Pet. Peter, 1 PET. 5, 3, forbids bishops to be lords, and to rule over the churches. 5, 3, verbietet Bischöfe zu Fürsten, und die Entscheidung über die Kirchen. It is not our design now to wrest the government from the bishops, but this one thing is asked, namely, that they allow the Gospel to be purely taught, and that they relax some few observances which cannot be kept without sin. Es ist nicht unser Design jetzt zu entreißen die Regierung von den Bischöfen, aber dies eine Sache ist gefragt, nämlich, dass sie damit das Evangelium zu rein gelehrt wird, und dass sie sich entspannen einige wenige observances die nicht mehr eingehalten werden kann, ohne Sünde. But if they make no concession, it is for them to see how they shall give account to God for furnishing, by their obstinacy, a cause for schism. Aber wenn sie keine Konzession, ist es für sie zu sehen, wie sie die Rechnung zu Gott zu Ausstattung, durch ihre Hartnäckigkeit, eine Ursache für die Spaltung.


Conclusion. Fazit.

These are the chief articles which seem to be in controversy. Dies sind die Artikel der Chef zu sein scheinen in der Kontroverse. For although we might have spoken of more abuses, yet, to avoid undue length, we have set forth the chief points, from which the rest may be readily judged. Denn obwohl wir vielleicht das Wort ergriffen haben von mehr Missbrauch, noch, zur Verhinderung übermäßiger Länge, wir haben die Leiter der Punkte, aus denen die Ruhezeit kann leicht beurteilt. There have been great complaints concerning indulgences, pilgrimages, and the abuse of excommunications. Es gab große Beschwerden über indulgences, Wallfahrten, und der Missbrauch von excommunications. The parishes have been vexed in many ways by the dealers in indulgences. Die Gemeinden wurden vexed in vielerlei Hinsicht von den Händlern in indulgences. There were endless contentions between the pastors and the monks concerning the parochial right, confessions, burials, sermons on extraordinary occasions, and innumerable other things. Es gab endlosen Streitigkeiten zwischen den Pastoren und die Mönche über die parochial rechts, Konfessionen, Bestattungen, Predigten in außergewöhnlichen Anlässen und unzählige andere Dinge. Issues of this sort we have passed over so that the chief points in this matter, having been briefly set forth, might be the more readily understood. Probleme dieser Art haben wir über so dass der Chief Punkte in dieser Angelegenheit, wurden kurz dargelegt, könnte die leichter zu verstehen. Nor has anything been here said or adduced to the reproach of any one. Auch hier wurde alles gesagt oder beauftragen zum Vorwurf eines jeden. Only those things have been recounted whereof we thought that it was necessary to speak, in order that it might be understood that in doctrine and ceremonies nothing has been received on our part against Scripture or the Church Catholic. Nur diese Dinge wurden erzählt wovon wir dachten, dass es notwendig sei, zu sprechen, damit es vielleicht verstanden werden, dass in Lehre und Zeremonien nichts eingegangen ist in unserem Teil der Schrift oder gegen die katholische Kirche. For it is manifest that we have taken most diligent care that no new and ungodly doctrine should creep into our churches. Denn es ist offenkundig, dass wir getroffen haben, Fleissigste achten, dass keine neuen und Gottlosen Doktrin sollte kriechen in unsere Kirchen.

The above articles we desire to present in accordance with the edict of Your Imperial Majesty, in order to exhibit our Confession and let men see a summary of the doctrine of our teachers. Die oben genannten Artikel werden wir auf Wunsch in Einklang mit dem Edikt von Imperial Ihre Majestät, um unsere Ausstellung und lassen Sie Bekenntnis Männer sehen eine Zusammenfassung der Doktrin von unseren Lehrern. If there is anything that any one might desire in this Confession, we are ready, God willing, to present ampler information according to the Scriptures. Gibt es etwas, dass jeder ein Wunsch könnte in diesem Bekenntnis, wir sind bereit, so Gott will, zu präsentieren ampler Informationen gemäß der Heiligen Schrift.

Your Imperial Majesty's faithful subjects: Ihre Imperial Majesty's treu Themen:

John, Duke of Saxony, Elector. John, Herzog von Sachsen, Kurfürst.
George, Margrave of Brandenburg. George, Markgraf von Brandenburg.
Ernest, Duke of Lueneberg. Ernest, Herzog von Lueneberg.
Philip, Landgrave of Hesse. Philip, Landgraf von Hessen.
John Frederick, Duke of Saxony. John Frederick, Herzog von Sachsen.
Francis, Duke of Lueneburg. Francis, Herzog von Lüneburg.
Wolfgang, Prince of Anhalt. Wolfgang, Fürst von Anhalt.
Senate and Magistracy of Nuremburg. Senat und Magistratur von Nürnberg.
Senate of Reutlingen. Senat von Reutlingen.


Translated by F. Bente andW. Translated by F. Bente andW. HT Dau HT Dau

Published in: Triglot Concordia: The Symbolical Books of the Ev. Erschienen in: Triglot Concordia: Die symbolische Bücher der Ev. Lutheran Church (St. Louis: Concordia Publishing House, 1921), pp. Lutherischen Kirche (St. Louis: Concordia Publishing House, 1921), pp. 37-95.


Also, see: Auch hierzu finden Sie unter:
Nicene Creed Nicene Creed
Apostles' Creed Apostles' Creed
Athanasian Creed Athanasisches Glaubensbekenntnis
Luther's Small Catechism Luther's Small Catechism
Lutheranism Luthertum

This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am