Date of Birth of JesusDatum der Geburt Jesu

General Information Allgemeine Informationen

It might seem obvious that Jesus was born in the year 1 (of the Christian era, AD, Anno Domini ). Es mag offensichtlich, dass Jesus geboren war im Jahr 1 (der christlichen Ära, AD, Anno Domini). However, the Christian calendar was only developed around 500 years later, and it took another 500 years before it was generally accepted. Allerdings ist die christliche Kalender wurde entwickelt, um nur 500 Jahre später, und es dauerte noch 500 Jahre, bevor es wurde allgemein akzeptiert. As it happens, the Monk (named Dionysius Exiguus) who developed the concept, was apparently off in his calculations by around 4 years, as to exactly when Jesus was born. Wie es passiert, der Mönch (benannt Dionysius Exiguus), entwickelte das Konzept, war offenbar in seinem off-Berechnungen um rund 4 Jahren, wie genau, als Jesus geboren wurde. This results in the fact that Jesus was apparently born in around 4 BC, an odd statement! Daraus ergibt sich die Tatsache, dass Jesus geboren war offenbar im Umkreis von 4 v. Chr., eine merkwürdige Erklärung!

The actual calendar that was used during Jesus' life was the Roman calendar. Die tatsächliche Kalender, wurden während Jesus' Leben war die römische Kalender. His family would have described His birth to have occurred in (probably) 750 AUC. Seine Familie hätte beschrieb seine Geburt zu haben, traten bei (wahrscheinlich) 750 AUC.

Historically, it is known that Herod the Great died in 4 BC, and the Gospels mention him, so Jesus was born prior to his death. Historisch gesehen ist es bekannt, dass Herod the Great starb 4 v. Chr., und die Evangelien erwähnen ihn, so dass Jesus geboren war vor seinem Tod.

Luke gives the age of Jesus at His Baptism as "about thirty years" (Luke 3:23). Lukas gibt das Alter von Jesus in seiner Taufe als "ungefähr dreißig Jahre" (Lukas 3:23). This would put the time of the Baptism as being about 26 AD. Dies würde die Zeit der Taufe als etwa 26 nach Christus. Historical records show that Herod the Great had begun the reconstruction of the Temple in 20 BC, so the "forty and six years" mentioned by the Jews at the first Passover during Jesus' public Ministry (John2:13-22) brings us to about 26 or 27 AD for that first Passover. Historische Aufzeichnungen belegen, dass Herod the Great begonnen hatte den Wiederaufbau des Tempels in 20 v. Chr., so dass die "vierzig und sechs Jahren", die von den Juden bei der ersten Passah Jesus während des "öffentlichen Ministeriums (John2 :13-22) bringt uns auf rund 26 oder 27 AD für das erste Passah. This again suggests that Jesus was probably born around 4 BC. Dies wiederum deutet darauf hin, dass Jesus geboren wurde wahrscheinlich um 4 v. Chr..

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Scientifically, astronomers have determined that a very rare series of "conjunctions" of the brightest planets (among the brightest things in the night sky) occurred during 4 BC. Wissenschaftlich, Astronomen haben festgestellt, dass eine sehr seltene Reihe von "Konjunktion" der hellsten Planeten (unter den hellsten Dinge in den Nachthimmel) traten während der 4 v. Chr.. Some suggest that this might be an explanation for the "star in the East". Einige schlagen vor, dass dies könnte eine Erklärung für den "Stern im Osten". The logic behind this seems weak, partly because travelers from the East would have had to see something in the WESTERN sky to be drawn toward the West and Bethlehem. Die Logik hinter dieser scheint schwach, auch weil Reisende aus dem Osten hätte, um zu sehen, was in den westlichen Himmel zu ziehen in Richtung Westen und Bethlehem. If they saw any bright object in the eastern sky, it seems that they would have gone toward India! Wenn sie sahen alle helle Objekt in den östlichen Himmel, so scheint es, dass sie hätte in Richtung Indien!


Date of Birth of Jesus Datum der Geburt Jesu

The Date Of The Nativity Of Our Lord Der Tag der Geburt unseres Herrn

(From Life and Times of Jesus the Messiah (Vom Leben und Zeiten von Jesus der Messias
by Alfred Edersheim, 1886, Appendix VII) von Alfred Edersheim, 1886, Anhang VII)

Advanced Information Erweitert Informationen

So much, that is generally accessible, has of late been written on this subject, and such accord exists on the general question, that only the briefest statement seems requisite in this place, the space at our command being necessarily reserved for subjects which have either not been treated of by previous writers, or in a manner or form that seemed to make a fresh investigation desirable. So viel, das ist allgemein zugänglich sind, hat der späten geschrieben worden, zu diesem Thema, und eine solche Übereinstimmung besteht über die allgemeine Frage, dass nur die kürzeste Erklärung erforderlichen scheint an diesem Ort, den Raum auf der Kommandozeile als unbedingt reserviert für Themen, die entweder nicht behandelt worden, der von früheren Schriftsteller, oder aber in einer Weise oder Form, schien auf einen neuen Untersuchung wünschenswert.

At the outset it must be admitted, that absolute certainty is impossible as to the exact date of Christ's Nativity, the precise year even, and still more the month and the day. Zu Beginn muss zugelassen werden, dass es absolute Sicherheit ist unmöglich, da auf das genaue Datum von Christi Geburt, die genaue Jahr sogar, und noch mehr den Monat und den Tag. But in regard to the year, we possess such data as to invest it with such probability, as almost to amount to certainty. Aber in Bezug auf das Jahr verfügen wir über diese Daten zu investieren, als es mit einer solchen Wahrscheinlichkeit, da fast in Höhe von Gewissheit.

1. 1 werden. The first and most certain date is that of the death of Herod the Great. Our Lord was born before the death of Herod, and, as we judge from the Gospel - history, very shortly before that event. Now the year of Herod's death has been ascertained with, we may say, absolute certainty, as shortly before the Passover of the year 750 AUC, which corresponds to about the 12th of April of the year 4 before Christ, according to our common reckoning. Die erste und die meisten bestimmten Zeitpunkt liegt darin, dass der Tod von Herod the Great. Unser Herr geboren wurde, vor dem Tod des Herodes, und wie beurteilen wir aus dem Evangelium - Geschichte, kurz vor diesem Ereignis. Nun das Jahr des Herodes Tod hat wurde festgestellt, können wir sagen, absolute Gewissheit, als kurz vor dem Passahfest des Jahres 750 AUC, das entspricht etwa dem 12. April des Jahres 4 vor Christus, nach unserem gemeinsamen Abrechnen. More particularly, shortly before the death of Herod there was a lunar eclipse (Jos. Ant. xvii. 6. 4), which, it is astronomically ascertained, occurred on the night from the 12th to the 13th of March of the year 4 before Christ. Mehr besonders kurz vor dem Tod von Herodes gab es eine Mondfinsternis (Jos Ant. Xvii. 6. 4), die, es ist astronomisch festgestellt, kam es in der Nacht vom 12. zum 13. März des Jahres 4 vor Christus. Thus the death of Herod must have taken place between the 12th of March and the 12th of April, or, say, about the end of March (comp. Ant. xvii. 8. 1). Damit der Tod von Herodes muss stattgefunden haben zwischen dem 12. März und dem 12. April, oder, sagen wir, über die Ende März (comp. Ant. Xvii. 8. 1).

Again, the Gospel - history necessitates an interval of, at the least, seven or eight weeks before that date for the birth of Christ (we have to insert the purification of the Virgin, at the earliest, six weeks after the Birth, The Visit of the Magi, and the murder of the children at Bethlehem, and, at any rate, some days more before the death of Herod). Thus the Birth of Christ could not have possibly occurred after the beginning of February 4 BC, and most likely several weeks earlier. Auch das Evangelium - Geschichte erfordert ein Intervall von mindestens sieben oder acht Wochen vor diesem Datum für die Geburt Christi (wir haben, um die Reinigung der Jungfrau, frühestens sechs Wochen nach der Geburt, Der Besuch der alten Dame der Magier, und die Ermordung der Kinder in Bethlehem, und auf jeden Fall, ein paar Tage mehr vor dem Tod von Herodes). Die Geburt Christi könnte möglicherweise nicht stattgefunden haben, nachdem Anfang Februar 4 v. Chr., und die meisten wahrscheinlich einige Wochen zuvor.

This brings us close to the ecclesiastical date, the 25th of December, in confirmation of which we refer to what has been stated in vol. Dies bringt uns nahe an der kirchlichen Datum, der 25. Dezember, in der die Bestätigung verweisen wir auf, was bereits in vol. ip 187, see especially note 3. ip 187, siehe insbesondere beachten 3. At any rate, the often repeated, but very superficial objection, as to the impossibility of shepherds tending flocks in the open at that season, must now be dismissed as utterly untenable, not only for the reasons stated in vol. Auf jeden Fall, der oft wiederholten, aber sehr oberflächliche Einwände in Bezug auf die Unmöglichkeit der Hirten eher Herden im Freien in dieser Saison, müssen nun entlassen werden als völlig unhaltbar, und zwar nicht nur aus den Gründen, die in vol. ip 187, but even for this, that if the question is to be decided on the ground of rain - fall, the probabilities are in favour of December as compared with February, later than which it is impossible to place the birth of Christ. ip 187, sondern auch dafür, dass, wenn die Frage ist, zu entscheiden auf dem Boden der Regen - fallen, sind die Wahrscheinlichkeiten zugunsten Dezember im Vergleich zum Februar, als der später ist es unmöglich, die Geburt Christi.

2. 2 werden. No certain inference can, of course, be drawn from the appearance of 'the star' that guided the Magi. Keine bestimmte Inferenz kann, natürlich, sich aus dem Erscheinen des "Stern", leiten die Könige. That, and on what grounds, our investigations have pointed to a confirmation of the date of the Nativity, as given above, has been fully explained in vol. Das ist, und aus welchen Gründen, unsere Untersuchungen deuten darauf hin, eine Bestätigung des Termins für die Geburt, wie oben, wurde vollständig in vol. i. ch. vi... Vi ... (see specially p. 213). (siehe speziell S. 213).

3. 3 werden. On the taxing of Quirinius, see vol. Auf der Besteuerung von Quirinius, siehe vol. i. pp. 181, 182. 181, 182.

4. 4 werden. The next historical datum furnished by the Gospels is that of the beginning of John the Baptist's ministry, which, according to Luke, was in the fifteenth year of Tiberius, and when Jesus was 'about thirty years old' (Luke 3:23). Der nächste historische Bezugsebene durch den Evangelien ist, dass der Beginn von John the Baptist's Ministerium, die nach Lukas, war im fünfzehnten Jahr des Tiberius, und wenn Jesus "etwa dreißig Jahre alt" (Lukas 3:23). The accord of this with our reckoning of the date of the Nativity has been shown in vol. Die Übereinstimmung dieser mit unseren Anrechung von dem Zeitpunkt der Geburt hat sich gezeigt, in vol. ip 264. IP-264.

5. A similar conclusion would be reached by following the somewhat vague and general indication furnished in John 2:20. Eine ähnliche Schlussfolgerung wäre erreicht, indem Sie die etwas vage und allgemeine Angabe möbliert John 2:20.

6. Lastly, we reach the same goal if we follow the historically somewhat uncertain guidance of the date of the Birth of the Baptist, as furnished in this notice (Luke 1:5) of his annunication to his father, that Zacharias officiated in the Temple as on of 'the course of Abia' (see here vol. ip 135). Schließlich erreichen wir das gleiche Ziel, wenn wir folgen der historisch etwas unsicher Leitung der Zeitpunkt der Geburt des Täufers, wie möbliert in dieser Bekanntmachung (Lukas 1:5) seiner annunication zu seinem Vater, Zacharias, dass das Amt im Tempel als in der "die natürlich von Abia" (siehe hier, vol. IP 135). In Taan. In Taan. 29 a we have the notice, with which that of Josephus agrees (War vi. 4, 1, 5), that at the time of the destruction of the Temple 'the course of Jehoiarib,' which was the first of the priestly courses, was on duty. 29 A Wir haben den Hinweis, dass mit der von Josephus stimmt (War vi. 4, 1, 5), dass zum Zeitpunkt der Zerstörung des Tempels' Laufe des Jehoiarib, 'das war der erste der priesterlichen Kurse, war auf Dienstreise.

That was on the 9 - 10 Ab of the year 823 AUC, or the 5th August of the year 70 of our era. Das war in der 9. bis 10. Ab des Jahres 823 AUC oder der 5. August des Jahres 70 unserer Zeitrechnung. If this calculation be correct (of which, however, we cannot feel quite sure), then counting 'the courses' of priests backwards, the course of Abia would, in the year 748 AUC (the year before the birth of Christ) have been on duty from the 2nd to the 9th of October. Wenn diese Berechnung korrekt sein (von denen jedoch können wir nicht das Gefühl, ganz sicher), dann zählen "Kurse" der Priester zurück, die natürlich von Abia würde, im Jahr 748 AUC (im Jahr vor der Geburt Christi) wurden über die Zollfreiheit von der 2. bis 9. Oktober. This also would place the birth of Christ in the end of December of the following year (749), taking the expression 'sixth month' in St. Luke 1:26, 36, in the sense of the running month (from the 5th to the 6th month, comp. Luke 1:24). Dies würde auch die Geburt Christi in der Ende Dezember des folgenden Jahres (749), wobei der Ausdruck "sechsten Monats" in St. Lukas 1:26, 36, im Sinne des laufenden Monat (ab dem 5. bis 6. Monat, comp. Lukas 1:24). But we repeat that absolute reliance cannot be placed on such calculations, at least sofar as regards month and day. Aber wir wiederholen das absolute Vertrauen kann nicht auf solche Berechnungen, zumindest soweit Bezug auf Monat und Tag. (Comp. here generally Wieseler, Synopse, and his Beitrage.) (Komp. hier generell Wieseler, Synopse, und seine Beitrage.)


Author Edersheim refers to MANY reference sources in his works. Autor Edersheim bezieht sich auf viele Bezugsquellen in seinen Werken. As a Bibliography resource, we have created a separate Edersheim References list. Als Bibliographie Ressource, haben wir eine separate Edersheim Referenzen Liste. All of his bracketed references indicate the page numbers in the works referenced. Alle seine Bezüge in Klammern geben die Seitenzahlen in den Werken verwiesen.


Nativ'ity of Christ Nativ'ity Christi

Advanced Information Erweitert Informationen

The birth of our Lord took place at the time and place predicted by the prophets (Gen. 49:10; Isa. 7:14; Jer. 31:15; Micah 5:2; Hag. 2: 6-9; Dan. 9:24, 25). Die Geburt unseres Herrn fand zum Zeitpunkt und Ort vorhergesagt von den Propheten (Gen. 49:10; Isa. 7:14; Jer. 31:15; Micah 5:2; Hag. 2: 6-9; Dan. 9:24, 25). Joseph and Mary were providentially led to go up to Bethlehem at this period, and there Christ was born (Matt. 2:1, 6; Luke 2:1, 7). Joseph und Maria waren providentially führte zu gehen bis zu Bethlehem in dieser Zeit, und es Christus geboren wurde (Mt 2:1, 6; Lukas 2:1, 7). The exact year or month or day of his birth cannot, however, now be exactly ascertained. Das genaue Jahr oder Monat oder Tag seiner Geburt ist jedoch nicht möglich, jetzt genau festgestellt werden. We know, however, that it took place in the "fulness of the time" (Gal. 4:4), ie, at the fittest time in the world's history. Wir wissen jedoch, dass es fand in der "Fülle der Zeit" (Gal. 4:4), dh, in the fittest Mal in der Geschichte der Welt. Chronologists are now generally agreed that the year 4 before the Christian era was the year of Christ's nativity, and consequently that he was about four years old in the year 1 AD Chronologists sind nun allgemein anerkannt, dass das Jahr 4 vor der christlichen Ära war das Jahr der Geburt Christi und damit, dass er etwa vier Jahre alt im Jahr 1 n. Chr.

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Actual Scientific Data Regarding the First Full Aktuelle wissenschaftliche Daten über die erste vollständige
Moon after the Vernal Equinox (US Naval Observatory) Mond nach dem Vernal Equinox (US Naval Observatory)

Advanced Information Erweitert Informationen

The first table below gives the Julian calendar dates and Greenwich times of the astronomical vernal equinox for the years 25 BCE to 38 CE inclusive. Die erste Tabelle gibt dem Julianischen Kalender und Termine Greenwich Zeiten des astronomischen vernal Tagundnachtgleiche für die Jahre 25 v. Chr. bis 38 CE inklusive. (Israel Local Time is two hours later than Grennwich Mean Time). (Israel Ortszeit ist zwei Stunden später als Grennwich Mean Time). The second table gives, for these years, the Julian calendar dates and Greenwich times of the astronomical Full Moons which occurred on or after the date of the equinox, and the dates and times of the astronomical New Moons on or preceding, and after, the date of the equinox. Die zweite Tabelle gibt, für diese Jahre, dem Julianischen Kalender und Termine Greenwich Zeiten des astronomischen Full Moons die am oder nach dem Datum der Tagundnachtgleiche, sowie das Datum und die Uhrzeit des astronomischen Neumond am oder vor, und nach der Datum der Tagundnachtgleiche. The days of the week are given for the equinoxes and the Full Moons, from which the days of the week may readily be found for the New Moons. Die Tage der Woche sind für die Tagundnachtgleichen und die volle Monde, aus dem die Tage der Woche kann leicht gefunden werden für den Neumond.

The times given in the tables are accurate to within two or three hours for 25 to 5 BCE, and one or two hours for 4 BCE to 38 CE. Die Zeiten, in den Tabellen sind präzise auf innerhalb von zwei oder drei Stunden für 5 bis 25 v. Chr., und ein oder zwei Stunden für 4 v. Chr. bis 38 CE.

VERNAL EQUINOX Vernal Equinox

Julian Greenwich Julian Greenwich
Calendar Date Kalenderdatum Time Zeit Day of Week Tag der Woche Calendar Date Kalenderdatum Time Zeit Day of Week Tag der Woche
BCE >March März CE >March März
25 22 8 pm 8 Uhr >Saturday Samstag 7 23 8 am 8 Uhr >Wednesday Mittwoch
24 23 2 am 2 Uhr >Monday Montag 8 22 2 pm 2 Uhr >Thursday Donnerstag
23 23 8 am 8 Uhr >Tuesday Dienstag 9 22 8 pm 8 Uhr >Friday Freitag
22 23 1 pm 1 Uhr >Wednesday Mittwoch 10 23 1 am 1 Uhr >Sunday Sonntag
21 22 7 pm 7 Uhr >Thursday Donnerstag 11 23 7 am 7 Uhr >Monday Montag
20 23 1 am 1 Uhr >Saturday Samstag 12 22 1 pm 1 Uhr >Tuesday Dienstag
19 23 7 am 7 Uhr >Sunday Sonntag 13 22 7 pm 7 Uhr >Wednesday Mittwoch
18 23 1 pm 1 Uhr >Monday Montag 14 23 1 am 1 Uhr >Friday Freitag
17 22 6 pm 6 Uhr >Tuesday Dienstag 15 23 7 am 7 Uhr >Saturday Samstag
16 23 0* 0 * >Thursday Donnerstag 16 22 Noon >Sunday Sonntag
15 23 6 am 6 Uhr >Friday Freitag 17 22 6 pm 6 Uhr >Monday Montag
14 23 Noon >Saturday Samstag 18 23 0* 0 * >Wednesday Mittwoch
13 22 6 pm 6 Uhr >Sunday Sonntag 19 23 6 am 6 Uhr >Thursday Donnerstag
12 22 11 pm 11 Uhr >Monday Montag 20 22 Noon >Friday Freitag
11 23 5 am 5 Uhr >Wednesday Mittwoch 21 22 6 pm 6 Uhr >Saturday Samstag
10 23 11 am 11 Uhr >Thursday Donnerstag 22 22 11 pm 11 Uhr >Sunday Sonntag
9 22 5 pm 5 Uhr >Friday Freitag 23 23 5 am 5 Uhr >Tuesday Dienstag
8 22 11 pm 11 Uhr >Saturday Samstag 24 22 11 am 11 Uhr >Wednesday Mittwoch
7 23 5 am 5 Uhr >Monday Montag 25 22 5 pm 5 Uhr >Thursday Donnerstag
6 23 10 am 10 Uhr >Tuesday Dienstag 26 22 10 pm 10 Uhr >Friday Freitag
5 22 4 pm 4 pm >Wednesday Mittwoch 27 23 4 am 4 Uhr >Sunday Sonntag
4 22 10 pm 10 Uhr >Thursday Donnerstag 28 22 10 am 10 Uhr >Monday Montag
3 23 4 am 4 Uhr >Saturday Samstag 29 22 4 pm 4 pm >Tuesday Dienstag
2 23 10 am 10 Uhr >Sunday Sonntag 30 22 10 pm 10 Uhr >Wednesday Mittwoch
1 BCE 1 v. Chr. 22 3 pm 3 Uhr >Monday Montag 31 23 3 am 3 Uhr >Friday Freitag
(CE) 32 22 9 am 9 Uhr >Saturday Samstag
1 CE 1 CE 22 9 pm 9 Uhr >Tuesday Dienstag 33 22 3 pm 3 Uhr >Sunday Sonntag
2 23 3 am 3 Uhr >Thursday Donnerstag 34 22 9 pm 9 Uhr >Monday Montag
3 23 9 am 9 Uhr >Friday Freitag 35 23 3 am 3 Uhr >Wednesday Mittwoch
4 22 3 p m. 3 p M. >Saturday Samstag 36 22 9 am 9 Uhr >Thursday Donnerstag
5 22 8 pm 8 Uhr >Sunday Sonntag 37 22 2 pm 2 Uhr >Friday Freitag
6 23 2 am 2 Uhr >Tuesday Dienstag 38 22 8 pm 8 Uhr >Saturday Samstag

* Midnight at the beginning of March 23. * Midnight zu Beginn des 23. März.

FULL MOON Full Moon NEW MOON Neumond
On or next after date of equinox Am nächsten oder nach dem Datum der Tagundnachtgleiche On or preceding Ein oder vorhergehenden
date of equinox Tag der Equinox
Following equinox Nach Equinox
Julian Calendar Julianischen Kalender Greenwich Julian Cal. Julian Cal. Greenwich Julian Cal. Julian Cal. Greenwich
Year Jahr Date Datum Time Zeit Week Day Woche Tag Date Datum Time Zeit Date Datum Time Zeit
25 BCE 25 v. Chr. April 3 3. April 4 am 4 Uhr Thu. Do. March 19 19. März Noon April 18 18. April 4 am 4 Uhr
24 March 23 23. März 9 pm 9 Uhr Mon. Mo. March 8 8. März 2 pm 2 Uhr April 7 7. April 5 am 5 Uhr
23 April 11 11. April 9 pm 9 Uhr Sun. Sonne. Feb. 25 Feb 25 8 pm 8 Uhr March 27 27. März 9 am 9 Uhr
22 April 1 1. April 6 am 6 Uhr Fri. Fr. March 16 16. März 7 pm 7 Uhr April 15 15. April 6 am 6 Uhr
21 April 19 19. April 1 am 1 Uhr Thu. Do. March 5 5. März 11 am 11 Uhr April 3 3. April 7 pm 7 Uhr
20 April 8 8. April 3 am 3 Uhr Mon. Mo. Feb. 23 Feb 23 4 am 4 Uhr March 24 24. März 1 pm 1 Uhr
19 March 28 28. März 5 am 5 Uhr Fri. Fr. March 14 14. März 4 am 4 Uhr April 12 12. April 1 pm 1 Uhr
18 April 16 16. April 0* 0 * Thu. Do. March 3 3. März Noon April 2 2. April 2 am 2 Uhr
17 April 4 4. April Noon Mon. Mo. March 21 21. März 8 am 8 Uhr April 19 19. April 9 pm 9 Uhr
16 March 25 25. März 4 am 4 Uhr Sat. Sa. March 10 10. März 8 am 8 Uhr April 9 9. April 0* 0 *
15 April 13 13. April 5 am 5 Uhr Fri. Fr. Feb. 27 Feb 27 10 am 10 Uhr March 29 29. März 1 am 1 Uhr
14 April 2 2. April 7 pm 7 Uhr Tue. March 18 18. März 6 am 6 Uhr April 16 16. April 7 pm 7 Uhr
13 April 20 20. April 5 pm 5 Uhr Mon. Mo. March 6 6. März 6 pm 6 Uhr April 5 5. April 4 am 4 Uhr
12 April 9 9. April 9 pm 9 Uhr Fri. Fr. Feb. 24 Feb 24 11 am 11 Uhr March 25 25. März 7 pm 7 Uhr
11 March 29 29. März 10 pm 10 Uhr Tue. March 15 15. März Noon April 13 13. April 8 pm 8 Uhr
10 April 17 17. April 4 pm 4 pm Mon. Mo. March 5 5. März 2 am 2 Uhr April 3 3. April Noon
9 April 5 5. April 10 pm 10 Uhr Fri. Fr. March 22 22. März 11 pm 11 Uhr April 21 21. April 11 am 11 Uhr
8 March 26 26. März 11 am 11 Uhr Wed. Mi. March 12 12. März 3 am 3 Uhr April 10 10. April 6 pm 6 Uhr
7 April 14 14. April Noon Tue. March 1 1. März 3 am 3 Uhr March 30 30. März 7 pm 7 Uhr
6 April 4 4. April 5 am 5 Uhr Sun. Sonne. March 19 19. März 9 pm 9 Uhr April 18 18. April Noon
5 March 23 23. März 6 pm 6 Uhr Thu. Do. March 8 8. März 5 am 5 Uhr April 6 6. April 5 pm 5 Uhr
4 April 11 11. April 3 pm 3 Uhr Wed. Mi. Feb. 25 Feb 25 6 pm 6 Uhr March 27 27. März 4 am 4 Uhr
3 March 31 31. März 6 pm 6 Uhr Sun. Sonne. March 16 16. März 7 pm 7 Uhr April 15 15. April 4 am 4 Uhr
2 April 19 19. April 10 am 10 Uhr Sat. Sa. March 6 6. März Noon April 4 4. April 9 pm 9 Uhr
1 BCE 1 v. Chr. April 7 7. April Noon Wed. Mi. Feb. 24 Feb 24 0* 0 * March 24 24. März Noon
1 CE 1 CE March 27 27. März 9 pm 9 Uhr Sun. Sonne. March 13 13. März 8 pm 8 Uhr April 12 12. April 9 am 9 Uhr
2 April 15 15. April 7 pm 7 Uhr Sat. Sa. March 2 2. März 10 pm 10 Uhr April 1 1. April 2 pm 2 Uhr
3 April 5 5. April Noon Thu. Do. March 21 21. März 3 pm 3 Uhr April 20 20. April 7 am 7 Uhr
4 March 25 25. März 5 am 5 Uhr Tue. March 9 9. März 6 pm 6 Uhr April 8 8. April 9 am 9 Uhr
5 April 13 13. April 3 am 3 Uhr Mon. Mo. Feb. 27 Feb 27 3 am 3 Uhr March 28 28. März 2 pm 2 Uhr
6 April 2 2. April 11 am 11 Uhr Fri. Fr. March 18 18. März 3 am 3 Uhr April 16 16. April Noon
7 April 21 21. April 5 am 5 Uhr Thu. Do. (1) March 7 7. März 8 pm 8 Uhr April 6 6. April 4 am 4 Uhr
8 April 9 9. April 6 am 6 Uhr Mon. Mo. Feb. 25 Feb 25 Noon March 25 25. März 9 pm 9 Uhr
9 March 29 29. März 9 am 9 Uhr Fri. Fr. March 15 15. März 10 am 10 Uhr April 13 13. April 9 pm 9 Uhr
10 April 17 17. April 6 am 6 Uhr Thu. Do. March 4 4. März 4 pm 4 pm April 3 3. April 6 am 6 Uhr
11 April 6 6. April 7 pm 7 Uhr Mon. Mo. March 23 23. März 10 am 10 Uhr April 22 22. April 1 am 1 Uhr
12 March 26 26. März Noon Sat. Sa. March 11 11. März 11 am 11 Uhr April 10 10. April 3 am 3 Uhr
13 April 14 14. April Noon Fri. Fr. Feb. 28 Feb 28 3 pm 3 Uhr March 30 30. März 5 am 5 Uhr
14 April 4 4. April 2 am 2 Uhr Wed. Mi. March 19 19. März Noon April 18 18. April 0* 0 *
15 March 24 24. März 7 am 7 Uhr Sun. Sonne. March 9 9. März 2 am 2 Uhr April 7 7. April 11 am 11 Uhr
16 April 11 11. April 0* 0 * Sat. Sa. Feb. 26 Feb 26 8 pm 8 Uhr March 27 27. März 4 am 4 Uhr
17 March 31 31. März 1 am 1 Uhr Wed. Mi. March 16 16. März 8 pm 8 Uhr April 15 15. April 4 am 4 Uhr
18 April 18 18. April 7 pm 7 Uhr Mon. Mo. March 6 6. März 7 am 7 Uhr April 4 4. April 7 pm 7 Uhr
19 April 8 8. April 4 am 4 Uhr Sat. Sa. Feb. 23 Feb 23 Noon March 25 25. März 3 am 3 Uhr
20 March 27 27. März 7 pm 7 Uhr Wed. Mi. March 13 13. März 5 am 5 Uhr April 11 11. April 9 pm 9 Uhr
21 April 15 15. April 8 pm 8 Uhr Tue. March 2 2. März 6 am 6 Uhr March 31 31. März 10 pm 10 Uhr
22 April 5 5. April Noon Sun. Sonne. March 21 21. März 1 am 1 Uhr April 19 19. April 3 pm 3 Uhr
23 March 25 25. März 11 pm 11 Uhr Thu. Do. March 10 10. März 11 am 11 Uhr April 8 8. April 10 pm 10 Uhr
24 April 12 12. April 6 pm 6 Uhr Wed. Mi. Feb. 28 Feb 28 2 am 2 Uhr March 28 28. März 11 am 11 Uhr
25 April 1 1. April 7 pm 7 Uhr Sun. Sonne. March 18 18. März 4 am 4 Uhr April 16 16. April Noon
26 April 20 20. April Noon Sat. Sa. (2) March 7 7. März 7 pm 7 Uhr April 6 6. April 5 am 5 Uhr
27 April 9 9. April 4 pm 4 pm Wed. Mi. Feb. 25 Feb 25 4 am 4 Uhr March 26 26. März 5 pm 5 Uhr
28 March 29 29. März 3 am 3 Uhr Mon. Mo. March 15 15. März 0* 0 * April 13 13. April 2 pm 2 Uhr
29 April 17 17. April 3 am 3 Uhr Sun. Sonne. March 4 4. März 0* 0 * April 2 2. April 5 pm 5 Uhr
30 April 6 6. April 8 pm 8 Uhr Thu. Do. March 22 22. März 6 pm 6 Uhr April 21 21. April 9 am 9 Uhr
31 March 27 27. März 11 am 11 Uhr Tue. March 11 11. März 11 pm 11 Uhr April 10 10. April Noon
32 April 14 14. April 9 am 9 Uhr Mon. Mo. Feb. 29 Feb 29 10 am 10 Uhr March 29 29. März 8 pm 8 Uhr
33 April 3 3. April 3 pm 3 Uhr Fri. Fr. March 19 19. März 10 am 10 Uhr April 17 17. April 7 pm 7 Uhr
34 March 23 23. März 3 pm 3 Uhr Tue. March 9 9. März 4 am 4 Uhr April 7 7. April Noon
35 April 11 11. April 8 am 8 Uhr Mon. Mo. Feb. 26 Feb 26 6 pm 6 Uhr March 28 28. März 4 am 4 Uhr
36 March 30 30. März 2 pm 2 Uhr Fri. Fr. March 16 16. März 3 pm 3 Uhr April 15 15. April 3 am 3 Uhr
37 April 18 18. April Noon Thu. Do. March 5 5. März 7 pm 7 Uhr April 4 4. April 10 am 10 Uhr
38 CE 38 CE April 8 8. April 3 am 3 Uhr Tue. Feb. 22 Feb 22 7 pm 7 Uhr March 24 24. März Noon

(1) Preceding Full Moon, March 22, 1 pm (1) vor Vollmond, 22. März, 1 Uhr

(2) Preceding Full Moon, March 21, 9 pm (2) vor Vollmond, 21. März, 9 Uhr

* Midnight at the beginning of the given date. * Midnight am Anfang der gegebenen Zeitpunkt.


We note from this data that there was also a full moon on 4 BCE, March 13, just after midnight, Tue., which is confirmed in Astronomy as having been fully eclipsed that night, which is in good agreement with Mr. Ederscheim's discussion above. Wir stellen fest, aus diesen Daten, dass es auch ein Vollmond am 4. v. Chr., 13. März, kurz nach Mitternacht, Di. Belegt wird dies in der Astronomie als vollständig eclipsed jener Nacht, die in gutem Einvernehmen mit Herrn Ederscheim die Diskussion über Werden.


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am