Death of God TheologyTod Gottes Theologie

General Information Allgemeine Informationen

In Thus Spake Zarathustra (1883 - 85), Friedrich Nietzsche introduced in eloquent poetic prose the concepts of the death of God, the superman, and the will to power. In Also sprach Zarathustra (1883 - 85), Friedrich Nietzsche in beredten poetische Prosa der Konzepte des Todes von Gott, der Superman, und der Wille zur Macht. Vigorously attacking Christianity and democracy as moralities for the "weak herd," he argued for the "natural aristocracy" of the superman who, driven by the "will to power," celebrates life on earth rather than sanctifying it for some heavenly reward. Energisch angreifenden Christentum und Demokratie als moralities für die "schwache Herde", argumentiert er für die "natürlichen Aristokratie" der, Superman, getrieben von der "Wille zur Macht", feiert das Leben auf der Erde statt heiligmachende es für einige himmlischen Lohn. Such a heroic man of merit has the courage to "live dangerously" and thus rise above the masses, developing his natural capacity for the creative use of passion. Solch ein Mann des heroischen Verdienst hat, den Mut zu "leben gefährlich" und damit sich über die Massen, die Entwicklung seiner natürlichen Kapazitäten für den kreativen Umgang mit Leidenschaft.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Bibliography Bibliographie
HG Alderman, Nietzsche's Gift (1977); DB Allison, ed., The New Nietzsche: Contemporary Styles of Interpretation (1985); P Bergman, Nietzsche (1987); JA Bernstein, Nietzsche's Moral Philosophy (1987); H Bloom, ed., Friedrich Nietzsche (1987); FC Copleston Friedrich Nietzsche: Philosopher of Culture (1975); AC Danto, Nietzsche as Philosopher (1965); V Durr, et al., eds., Nietzsche: Literature and Values (1988); E Heller, The Importance of Nietzsche (1989); RJ Hollingdale, Nietzsche: The Man and His Philosophy (1973); W Kaufmann, Nietzsche: Philosopher, Psychologist, Antichrist (1975); B Magnus, Nietzsche's Existential Imperative (1978); KM May, Nietzsche and the Spirit of Tragedy (1990); A Nehemas, Nietzsche: Life as Literature (1985); R Solomon, ed., Nietzsche (1973); TB Strong, Friedrich Nietzsche and the Politics of Transfiguration (1976); M Warren, Nietzsche and Political Thought (1988). HG Stadtrat, Nietzsche's Gift (1977); HE Allison, hrsg., The New Nietzsche: Contemporary Styles of Interpretation (1985); P Bergman, Nietzsche (1987); JA Bernstein, Nietzsche's Moral Philosophy (1987); H Bloom, hrsg. , Friedrich Nietzsche (1987); FC Copleston Friedrich Nietzsche: Philosoph der Kultur (1975); AC Danto, Nietzsche als Philosoph (1965); Durr V, et al., Eds., Nietzsche: Literature and Values (1988); E Heller Die Bedeutung von Nietzsche (1989); RJ Hollingdale, Nietzsche: Der Mensch und seine Philosophie (1973); W Kaufmann, Nietzsche: Philosoph, Psychologe, Antichrist (1975); B Magnus, Nietzsche's Existential Imperative (1978); KM Mai, Nietzsche und der Geist der Tragödie (1990); Ein Nehemas, Nietzsche: Das Leben als Literatur (1985); Solomon R, hrsg., Nietzsche (1973); TB Starke, Friedrich Nietzsche und die Politik der Verklärung (1976), M Warren, Nietzsche und des politischen Denkens (1988).


Death of God Theology Der Tod Gottes Theologie

Advanced Information Erweitert Informationen

Also known as radical theology, this movement flourished in the mid 1960s. Auch bekannt als radikale Theologie, diese Bewegung blühte in der Mitte der 1960er Jahre. As a theological movement it never attracted a large following, did not find a unified expression, and passed off the scene as quickly and dramatically as it had arisen. Als theologische Bewegung zog es nie eine große folgenden, nicht gefunden haben einen einheitlichen Ausdruck und hat vor der Szene so schnell und dramatisch, wie sie entstanden war. There is even disagreement as to who its major representatives were. Es gibt sogar Meinungsverschiedenheiten hinsichtlich seiner großen, Vertreter waren. Some identify two, and others three or four. Einige identifizieren zwei, und die anderen drei oder vier. Although small, the movement attracted attention because it was a spectacular symptom of the bankruptcy of modern theology and because it was a journalistic phenomenon. Obwohl klein, die Bewegung aufmerksam, weil es sich um eine spektakuläre Symptom des Konkurses der modernen Theologie und weil es sich um eine journalistische Phänomen. The very statement "God is dead" was tailor - made for journalistic exploitation. Die sehr Aussage "Gott ist tot" war-schneider - für journalistische Verwertung. The representatives of the movement effectively used periodical articles, paperback books, and the electronic media. Die Vertreter der Bewegung effektiv eingesetzt Zeitschriftenaufsätzen, Paperback Bücher und elektronische Medien.

History Geschichte

This movement gave expression to an idea that had been incipient in Western philosophy and theology for some time, the suggestion that the reality of a transcendent God at best could not be known and at worst did not exist at all. Diese Bewegung hat zum Ausdruck gebracht, dass eine Idee hatte beginnende in der westlichen Philosophie und Theologie für eine gewisse Zeit, den Vorschlag, dass die Realität einer transzendenten Gott im besten Fall könnte nicht bekannt ist und schlimmstenfalls nicht gäbe überhaupt. Philosopher Kant and theologian Ritschl denied that one could have a theoretical knowledge of the being of God. Kant-Philosoph und Theologe Ritschl verweigert, man könne über ein theoretisches Wissen über das Wesen Gottes. Hume and the empiricists for all practical purposes restricted knowledge and reality to the material world as perceived by the five senses. Hume und die empiricists für alle praktischen Zwecke beschränkt Wissen und Wirklichkeit auf die materielle Welt wahrgenommen als von den fünf Sinnen. Since God was not empirically verifiable, the biblical world view was said to be mythological and unacceptable to the modern mind. Da Gott war nicht empirisch überprüfbare, die biblischen Weltbild war, sagte zu mythologischen und inakzeptabel zu den modernen Geist. Such atheistic existentialist philosophers as Nietzche despaired even of the search of God; it was he who coined the phrase "God is dead" almost a century before the death of God theologians. Solche existentialist atheistische Philosophen wie Nietzche Verzweiflung sogar von der Suche nach Gott, es war, er prägte den Satz "Gott ist tot" fast ein Jahrhundert vor dem Tod Gottes Theologen.

Midtwentieth century theologians not associated with the movement also contributed to the climate of opinion out of which death of God theology emerged. Midtwentieth Jahrhundert Theologen nicht im Zusammenhang mit der Bewegung auch dazu beigetragen, das Klima der Stellungnahme aus dem Tod Gottes Theologie entstanden. Rudolf Bultmann regarded all elements of the supernaturalistic, theistic world view as mythological and proposed that Scripture be demythologized so that it could speak its message to the modern person. Rudolf Bultmann, die alle Elemente des supernaturalistic, theistische Weltbild als mythologische und vorgeschlagen, dass die Schrift werden demythologized, so dass er sprechen konnte seine Nachricht an den modernen Menschen.

Paul Tillich, an avowed antisupernaturalist, said that the only nonsymbolic statement that could be made about God was that he was being itself. Paul Tillich, ein bekennender antisupernaturalist, sagte, dass die einzige Erklärung, dass nonsymbolic gemacht werden könnte über Gott war, dass er war, sie selbst zu sein. He is beyond essence and existence; therefore, to argue that God exists is to deny him. Er ist darüber hinaus Essenz und Existenz; daher, zu argumentieren, dass Gott existiert ist zu leugnen ihn. It is more appropriate to say God does not exist. Es ist angebracht zu sagen, Gott ist nicht vorhanden. At best Tillich was a pantheist, but his thought borders on atheism. Am besten Tillich war ein pantheist, aber seine Gedanken über die Grenzen Atheismus. Dietrich Bonhoeffer (whether rightly understood or not) also contributed to the climate of opinion with some fragmentary but tantalizing statements preserved in Letters and Papers from Prison. Dietrich Bonhoeffer (unabhängig davon, ob zu Recht oder nicht verstanden) haben auch dazu beigetragen, das Klima der Stellungnahme mit einigen Verlockende aber fragmentarisch erhaltenen Aussagen in Briefen und Dokumenten aus der Haft entlassen. He wrote of the world and man "coming of age," of "religionless Christianity," of the "world without God," and of getting rid of the "God of the gaps" and getting along just as well as before. Er schrieb über die Welt und der Mensch "kommen im Alter", von "religionless Christentum", der "Welt ohne Gott," und der loszuwerden der "Gott der Lücken" und bekommen neben genauso gut wie vorher. It is not always certain what Bonhoeffer meant, but if nothing else, he provided a vocabulary that later radical theologians could exploit. Es ist nicht immer sicher, was bedeutete, Bonhoeffer, aber wenn sonst nichts, sofern er ein Vokabular, das später radikalen Theologen nutzen könnte.

It is clear, then, that as startling as the idea of the death of God was when proclaimed in the mid 1960s, it did not represent as radical a departure from recent philosophical and theological ideas and vocabulary as might superficially appear. Es ist klar, dass als erschreckend, wie der Gedanke an den Tod Gottes verkündet wurde, wenn in der Mitte der 1960er Jahre, es war auch nicht so radikal eine Abkehr von den letzten philosophische und theologische Ideen und Vokabeln wie man oberflächlich erscheinen.

Nature Natur

Just what was death of God theology? Nur, was war der Tod Gottes Theologie? The answers are as varied as those who proclaimed God's demise. Die Antworten sind so vielfältig wie diejenigen, proklamierte Gottes Tod. Since Nietzsche, theologians had occasionally used "God is dead" to express the fact that for an increasing number of people in the modern age God seems to be unreal. Seit Nietzsche, Theologen hatten gelegentlich verwendete "Gott ist tot" zum Ausdruck bringen, dass für eine wachsende Zahl von Menschen in der heutigen Zeit Gott zu sein scheint unwirklich. But the idea of God's death began to have special prominence in 1957 when Gabriel Vahanian published a book entitled God is Dead. Aber die Idee von Gottes Tod begann zu haben besondere Bedeutung im Jahr 1957, als Gabriel Vahanian veröffentlichte ein Buch mit dem Titel Gott ist tot. Vahanian did not offer a systematic expression of death of God theology. Vahanian nicht bieten eine systematische Ausdruck der Tod Gottes Theologie. Instead, he analyzed those historical elements that contributed to the masses of people accepting atheism not so much as a theory but as a way of life. Stattdessen hat er analysiert die historischen Elemente, die dazu beigetragen, dass die Massen von Menschen zu akzeptieren Atheismus nicht so sehr als eine Theorie, sondern als eine Lebensweise. Vahanian himself did not believe that God was dead. Vahanian selbst nicht glauben, dass Gott tot war. But he urged that there be a form of Christianity that would recognize the contemporary loss of God and exert its influence through what was left. Aber er forderte, dass es eine Form des Christentums würden anerkennen, dass die zeitgenössischen Verlust von Gott und seinen Einfluß auszuüben, durch was übrig war. Other proponents of the death of God had the same assessment of God's status in contemporary culture, but were to draw different conclusions. Andere Befürworter des Todes von Gott hatte die gleiche Bewertung von Gottes Status in der zeitgenössischen Kultur, sondern waren zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen ziehen.

Thomas JJ Altizer believed that God had actually died. Thomas JJ Altizer glaubten, dass Gott tatsächlich starb. But Altizer often spoke in exaggerated and dialectic language, occasionally with heavy overtones of Oriental mysticism. Aber Altizer sprach sich oft übertrieben und Dialektik Sprache, gelegentlich mit schwerem Obertöne der orientalischen Mystik. Sometimes it is difficult to know exactly what Altizer meant when he spoke in dialectical opposites such as "God is dead, thank God!" Manchmal ist es schwierig, genau zu wissen, was Altizer gemeint, wenn er sprach in dialektischen Gegensätzen wie "Gott ist tot, Gott sei Dank!" But apparently the real meaning of Altizer's belief that God had died is to be found in his belief in God's immanence. Aber offenbar die wahre Bedeutung von Altizer der Überzeugung, dass Gott gestorben war befindet sich in seinem Glauben an Gottes Immanenz. To say that God has died is to say that he has ceased to exist as a transcendent, supernatural being. Zu sagen, dass Gott gestorben ist zu sagen, er hat aufgehört zu existieren als transzendenten, übernatürlichen Wesen. Rather, he has become fully immanent in the world. Vielmehr hat er sich voll und ganz immanent in der Welt. The result is an essential identity between the human and the divine. Das Ergebnis ist eine wesentliche Identität zwischen der menschlichen und der göttlichen. God died in Christ in this sense, and the process has continued time and again since then. Gottes in Christus starb in diesem Sinn, und der Prozess fortgesetzt hat immer wieder seitdem. Altizer claims the church tried to give God life again and put him back in heaven by its doctrines of resurrection and ascension. Altizer Forderungen der Kirche zu geben versucht Gott das Leben wieder und legen ihn zurück in den Himmel durch seine Lehren der Auferstehung und Himmelfahrt. But now the traditional doctrines about God and Christ must be repudiated because man has discovered after nineteen centuries that God does not exist. Aber jetzt die traditionellen Lehren über Gott und Christus muss zurückgewiesen, weil man entdeckt hat nach neunzehn Jahrhunderten, dass Gott nicht existiert. Christians must even now will the death of God by which the transcendent becomes immanent. Christen müssen schon jetzt wird der Tod Gottes, durch die die transzendente wird immanent.

For William Hamilton the death of God describes the event many have experienced over the last two hundred years. Für William Hamilton dem Tod von Gott beschreibt die Veranstaltung viele erlebt haben während der letzten zweihundert Jahre. They no longer accept the reality of God or the meaningfulness of language about him. Sie akzeptieren nicht mehr die Wirklichkeit Gottes oder die Aussagekraft von Sprache über ihn. Nontheistic explanations have been substituted for theistic ones. Nontheistic Erklärungen wurden ersetzt theistische. This trend is irreversible, and everyone must come to terms with the historical - cultural - death of God. Dieser Trend ist unumkehrbar, und jeder muss sich mit den historisch - kulturellen - Tod Gottes. God's death must be affirmed and the secular world embraced as normative intellectually and good ethically. Gottes Tod muss bekräftigt und die säkulare Welt umarmt als normative intellektuell und ethisch gut. Indeed, Hamilton was optimistic about the world, because he was optimistic about what humanity could do and was doing to solve its problems. Tatsächlich, Hamilton war optimistisch, was die Welt, denn er war optimistisch, was die Menschheit tun könnte und tat zur Lösung ihrer Probleme.

Paul van Buren is usually associated with death of God theology, although he himself disavowed this connection. Paul van Buren ist in der Regel im Zusammenhang mit dem Tod Gottes Theologie, obwohl er selbst disavowed diesem Zusammenhang. But his disavowal seems hollow in the light of his book The Secular Meaning of the Gospel and his article "Christian Education Post Mortem Dei." Aber seine Verleugnung scheint hohl im Lichte seines Buches Die säkularen Bedeutung des Evangeliums und seinem Artikel "Christian Education Post Mortem Dei." In the former he accepts empiricism and the position of Bultmann that the world view of the Bible is mythological and untenable to modern people. In der ehemaligen er akzeptiert Empirismus und die Position von Bultmann, dass die Welt angesichts der Bibel ist mythologische und unhaltbar zum modernen Menschen. In the latter he proposes an approach to Christian education that does not assume the existence of God but does assume "the death of God" and that "God is gone." Im letzteren er schlägt vor, ein Konzept für die christliche Erziehung, die nicht davon ausgehen, die Existenz Gottes aber davon ausgehen, "den Tod Gottes" und das "Gott ist weg."

Van Buren was concerned with the linguistic aspects of God's existence and death. Van Buren ging es mit den sprachlichen Aspekten der Existenz Gottes und Tod. He accepted the premise of empirical analytic philosophy that real knowledge and meaning can be conveyed only by language that is empirically verifiable. Er akzeptiert die Prämisse der empirischen analytischen Philosophie, dass die realen Kenntnisse und Bedeutung werden können nur durch Sprache, die empirisch überprüfbar sein. This is the fundamental principle of modern secularists and is the only viable option in this age. Dies ist das Grundprinzip der modernen Säkularisten und ist die einzig gangbare Option in diesem Alter. If only empirically verifiable language is meaningful, ipso facto all language that refers to or assumes the reality of God is meaningless, since one cannot verify God's existence by any of the five senses. Wenn nur empirisch überprüfbare Sprache ist sinnvoll, ipso facto alle Sprach-, der sich auf oder nimmt an, dass die Wirklichkeit Gottes ist sinnlos, denn man kann nicht überprüft werden, ob Gottes Existenz von jedem der fünf Sinne. Theism, belief in God, is not only intellectually untenable, it is meaningless. Theism, den Glauben an Gott, ist nicht nur intellektuell unhaltbar, es ist sinnlos. In The Secular Meaning of the Gospel van Buren seeks to reinterpret the Christian faith without reference to God. In den säkularen Bedeutung des Evangeliums van Buren soll neu den christlichen Glauben ohne Bezug auf Gott. One searches the book in vain for even one clue that van Buren is anything but a secularist trying to translate Christian ethical values into that language game. Man sucht in dem Buch vergeblich nach auch nur einen Anhaltspunkt, dass van Buren ist alles andere als ein säkularistischen versuchen zu übersetzen christlich-ethischen Werte in dieser Sprache Spiel. There is a decided shift in van Buren's later book Discerning the Way, however. Es gibt eine Verschiebung entschieden, in Van Buren's später Buch Anspruchsvolle dem Weg, jedoch.

In retrospect, it becomes clear that there was no single death of God theology, only death of God theologies. Im Rückblick wird klar, dass es kein einheitliches Tod Gottes Theologie, nur der Tod Gottes Theologien. Their real significance was that modern theologies, by giving up the essential elements of Christian belief in God, had logically led to what were really antitheologies. Ihre eigentliche Bedeutung war, dass moderne Theologien, indem sie die wesentlichen Elemente des christlichen Glaubens an Gott, hatte logischerweise führte zu dem, was wirklich antitheologies. When the death of God theologies passed off the scene, the commitment to secularism remained and manifested itself in other forms of secular theology in the late 1960s and the 1970s. Wenn der Tod Gottes Theologien vergangen vor der Szene, die Verpflichtung zur Säkularismus blieb und manifestiert sich in anderen Formen der säkularen Theologie in den späten 1960er und den 1970er Jahren.

SN Gundry SN Gundry

(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
TJJ Altizer, The Gospel of Christian Atheism; TJJ Altizer and W Hamilton, Radical Theology and the Death of God; SN Gundry and AF Johnson, eds., Tensions in Contemporary Theology; K Hamilton, God Is Dead: The Anatomy of a Slogan; PM van Buren, "Christian Education Post Mortem Dei," RelEd 60; G Vahanian, No Other God. TJJ Altizer, Das Evangelium der christlichen Atheismus; TJJ Altizer und W Hamilton, Radical Theologie und dem Tod von Gott; SN Gundry und AF Johnson, eds. Spannungen in der zeitgenössischen Theologie; K Hamilton, Gott ist tot: Die Anatomie eines Slogans; PM van Buren, "Christian Education Post Mortem Dei", RelEd 60, G Vahanian, keinen anderen Gott.


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am