PacifismPazifismus

Advanced Information Erweitert Informationen

Pacifism is a term, derived from the Latin word for peacemaking, that has been applied to a spectrum of positions covering nearly all attitudes toward war. Pazifismus ist ein Begriff, abgeleitet von dem lateinischen Wort für den Frieden schaffen, das wurde für ein Spektrum von Positionen, für fast alle Einstellungen in Richtung Krieg. On one extreme pacifist designates any person who desires peace, thus describing those who wage war as much as those who refuse participation in war. Auf der einen extremen Pazifist bezeichnet jede Person, Frieden wünscht, so beschreiben jene, Krieg so viel wie jene, verweigern die Teilnahme an einem Krieg. On the other extreme pacifism also describes renunciation of force and coercion in all forms. Auf der anderen extremen Pazifismus beschreibt auch den Verzicht auf Gewalt und Zwang in allen Formen. A mediating definition sometimes distinguishes nonresistance, which renounces force in all forms, from pacifism, which rejects participation in war but allows the use of nonviolent kinds of force. Eine vermittelnde Definition manchmal unterscheidet nonresistance, verzichtet auf die Gewalt in allen Formen, von Pazifismus, lehnt die Teilnahme an einem Krieg, sondern ermöglicht den Einsatz von gewaltfreien Art von Gewalt. It makes most sense to reserve the term "pacifism" for that part of the spectrum which includes at least a refusal to participate in war. Es macht am meisten Sinn, Reserve der Begriff "Pazifismus" für diesen Teil des Spektrums, die mindestens eine Weigerung zur Teilnahme an einem Krieg. Those individuals who refuse to do this are called conscientious objectors. Diese Personen weigern, dies zu tun werden als Kriegsdienstverweigerer aus Gewissensgründen.

History Geschichte

Pacifism is one of three historic attitudes of the church toward war. Pazifismus ist eine von drei historischen Haltung der Kirche in Richtung Krieg. In some form it has existed throughout the entire history of the Christian church. In irgendeiner Form existiert sie in der gesamten Geschichte der christlichen Kirche. Since the fourth century it has often been overshadowed by the just war theory and the concept of crusade, or aggressive war for a holy cause. Seit dem vierten Jahrhundert wurde oft überschattet durch den Krieg nur Theorie und das Konzept der Kreuzzug, oder Angriffskrieg für eine heilige Sache. The early church was pacifist. Die frühe Kirche war Pazifist. Prior to AD 170-80 there are no records of soldiers in the Roman army. Vor AD 170-80 gibt es keine Aufzeichnungen von Soldaten in der römischen Armee. Following that epoch there are both Christians in the army and also writings which opposed the practice from church fathers such as Tertullian. Im Anschluss an diese Epoche gibt es sowohl Christen in der Armee und auch die Schriften gegen die Praxis von Kirchenväter wie Tertullian. Some Christian writers sanctioned police functions and military service, provided these did not entail bloodshed and killing. Einige Schriftsteller Christian sanktioniert Polizei und Funktionen des Militärdienstes, sofern diese nicht zu Blutvergießen und Töten. Under Emperor Constantine, who closely identified the interests of the empire with the interests of Christianity, Christian soldiers were common. Unter Kaiser Konstantin, genau identifiziert, die Interessen des Reiches mit den Interessen des Christentums, Christian Soldaten waren weit verbreitet. During the rule of Theodosius II only Christians could serve as soldiers. Während der Herrschaft von Theodosius II nur Christen dienen könnte, als Soldaten.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
When confronted by the barbarian invasions that seemed to threaten Roman civilization and thus the Christianity identified with it, Augustine of Hippo developed the idea, rooted in Roman Stoic philosophy and first given a Christian formulation by Ambrose, which has come to be called the just war theory. Bei der Konfrontation mit den barbarischen Invasionen das schien zu bedrohen römischen Zivilisation und damit die das Christentum mit ihr identifiziert, Augustinus von Hippo entwickelte die Idee, verwurzelt in der römischen stoische Philosophie und zunächst eine christliche Formulierung von Ambrose, die es nunmehr heißt der gerechten Krieg Theorie. It intended not to advocate war but to limit the conditions under which Christians could participate in war, accepting it as an unfortunately necessary tool for preserving the civilization to which Christianity belonged. Sie beabsichtige nicht, sich für Krieg, sondern um die Bedingungen, unter denen Christen beteiligen könnten, im Krieg, zu akzeptieren, wie es leider ein notwendiges Instrument für die Erhaltung der Zivilisation, auf die das Christentum gehörte. Since Augustine some form of the just war theory has been the majority position of most Christian traditions. Seit Augustinus irgendeine Form der Theorie gerechter Krieg wurde die Mehrheit Position der meisten christlichen Traditionen.

In the Middle Ages the idea of the crusade developed from another attempt by the church to limit warfare. Im Mittelalter war die Idee des Kreuzzugs entwickelte sich aus einem anderen Versuch der Kirche zu begrenzen Kriegsführung. The peace of God and the truce of God limited times for fighting and banned clerical participation in war. Der Friede Gottes und der Friede Gottes begrenzte Zeiten für die Bekämpfung und verbot klerikalen Teilnahme an einem Krieg. To enforce these limitations the church itself came to conduct warring activity. Zur Durchsetzung dieser Beschränkungen der Kirche selbst kam zu führen Krieg. This act associated war with a holy cause, namely the enforcement of peace. Dieser Rechtsakt im Zusammenhang mit einem Krieg heilig Ursache, nämlich die Durchsetzung des Friedens. This association developed into the crusades, the holy cause of rescuing the Holy Land from the Moslems. Dieser Verein entwickelte sich zu der Kreuzzüge, die heilige Sache der Rettung der Heiligen Land aus der Muslime. Pope Urban II preached the first crusade in 1095. Papst Urban II. predigte den ersten Kreuzzug in 1095. In either religious or secular versions the crusade has been a part of the church's tradition ever since. In jedem religiösen oder weltlichen Versionen der Kreuzzug wurde ein Teil der kirchlichen Tradition seit je.

During the Middle Ages it was the sectarians who kept alive the pacifist tradition. Im Mittelalter war es der sectarians nicht am Leben gehalten werden, die pazifistische Tradition. Groups of Waldensians and Franciscan Tertiaries refused military service. Gruppen der Waldenser und Franziskaner Tertiaries Wehrdienst verweigert. The Cathari were pacifist. Die Cathari wurden Pazifist. The Hussite movement developed two branches, a crusading one under blind general Jan Zizka and a pacifist one under Peter Chelciky. Die hussitischen Bewegung entwickelt beiden Zweige, ein crusading ein unter Blinden allgemeinen Jan Zizka und ein Pazifist unter Peter Chelciky.

The period of the Renaissance and Reformation saw assertions of all three attitudes toward war. Die Zeit der Renaissance und Reformation sah Behauptungen von allen drei Haltung gegenüber Krieg. Renaissance humanism developed a pacifist impulse, of which Erasmus is one of the most important examples. Renaissance-Humanismus entwickelte eine pazifistische Impuls, der von Erasmus ist eines der wichtigsten Beispiele. Humanist pacifism appealed to such philosophical and theological principles as the common humanity and brotherhood of all persons as children of God, the follies of war, and the ability of rational individuals to govern themselves and their states on the basis of reason. Humanistische Pazifismus Berufung auf solche philosophischen und theologischen Grundsätzen wie die gemeinsame Menschlichkeit und Brüderlichkeit aller Menschen als Kinder Gottes, die Torheiten des Krieges, und die Fähigkeit der rationalen Individuen zu regieren sich selbst und ihre Staaten auf der Grundlage der Vernunft.

All Protestant churches except the Anabaptists accepted the inherited tradition of the just war. Luther identified two kingdoms, of God and of the world. Alle protestantischen Kirchen mit Ausnahme der Täufer akzeptiert die ererbte Tradition des gerechten Krieg. Luthers Zwei-Reiche-identifiziert, von Gott und der Welt. While he rejected the idea of crusade, his respect for the state as ordained by God to preserve order and to punish evil in the worldly realm made him a firm supporter of the just war approach. Während er verwarf die Idee der Kreuzzug, seinen Respekt für den Staat als von Gott ordiniert zu bewahren, um zu bestrafen und das Böse im weltlichen Bereich machte ihn ein entschiedener Befürworter des gerechten Krieg Ansatz. The Reformed tradition accepted the crusade concept, seeing the state not only as the preserver of order but also as a means of furthering the cause of true religion. Die reformierten Tradition akzeptiert der Kreuzzug Konzept, sehen den Staat nicht nur als preserver der Ordnung, sondern auch als Mittel zur Förderung der Sache der wahren Religion. Zwingli died in a religious war; Calvin left the door open to rebellion against an unjust ruler; and Beza developed not only the right but the duty of Christians to revolt against tyranny. Zwingli starb in einem religiösen Krieg; Calvin links die Tür öffnen zu Rebellion gegen eine ungerechte Herrscher und Beza entwickelt nicht nur das Recht sondern die Pflicht der Christen zum Aufstand gegen Tyrannei. Cromwell's pronouncement of divine blessing on the massacre of Catholics at Drogheda illustrates the crusade idea in English Puritanism. Cromwell's Äußerung des göttlichen Segen über das Massaker von Katholiken in Drogheda Kreuzzug veranschaulicht die Idee in Englisch Puritanismus.

Alongside the wars of religion of the sixteenth and seventeenth centuries arose the pacifist traditions which for the most part have preserved their opposition to war until the present time. Neben den Religionskriegen des sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert entstanden die pazifistischen Traditionen der zum größten Teil bewahrt haben ihren Widerstand gegen Krieg bis zum jetzigen Zeitpunkt. Pacifism emerged as the dominant position of the Anabaptists, who rejected not only the sword of war but also refused to engage in political life. Pazifismus, wie sich die marktbeherrschende Stellung der Täufer, abgelehnt, nicht nur das Schwert des Krieges, sondern auch geweigert, sich am politischen Leben. Although their identification of two kingdoms paralleled Luther's analysis closely, the Anabaptists denied that Christians could in any way exercise the sword of the magistrate in the worldly kingdom. Obwohl die Identifizierung der Zwei-Reiche-Luther parallel die Analyse eng, der Täufer bestritten, dass Christen könnten in irgendeiner Weise die Ausübung Schwert des Magistrats in der weltlichen Reich. When Alexander Mack organized the Church of the Brethren in 1708, Anabaptism was the major impulse in dialectic with pietism. Wenn Alexander Mack organisiert die Kirche von den Brüdern in 1708, Anabaptism war der große Impuls in Dialektik mit Pietismus. While Quakers, who emerged in the midseventeenth century, distinguished the kingdom of God from that of the world, they did not utterly despair of the world and involved themselves in its political processes up to the point of war. Während Quäker,, entstand in den midseventeenth Jahrhundert, zeichnet sich das Reich Gottes, von der Welt, sie nicht völlig Verzweiflung der Welt und beteiligt sich in seiner politischen Prozessen bis zu dem Punkt des Krieges. Appeals to individual conscience played an important role in Quaker nonviolent political activity on behalf of justice and peace. Appelliert an die individuellen Gewissens eine wichtige Rolle bei der Quäker gewaltfreien politischen Aktivitäten im Namen der Gerechtigkeit und des Friedens. Anabaptists, the immediate predecessors of the Mennonites, were the most withdrawn from participation in government, with the Quakers the least separated. Täufer, der unmittelbaren Vorgänger der Mennoniten, waren die meisten aus der Teilnahme an der Regierung, mit der Quäker die am wenigsten getrennt. The Brethren occupied a median position. Die Brüder besetzt einer medianen Position.

Wars in North America, from Puritan conflicts with the Indians through the Revolutionary War to the world wars, have all been defended in religious and secular versions of the just war theory or the crusade idea. Kriege in Nordamerika, von Puritan Konflikte mit den Indianern durch die Revolutionäre Krieg auf der Welt Kriege, wurden alle verteidigte in religiösen und weltlichen Versionen der Theorie gerechter Krieg oder der Kreuzzug Idee. For example, World War I, fought "to make the world safe for democracy," was a secular crusade. Zum Beispiel, World War I, gekämpft ", um die Welt sicher für die Demokratie," war ein säkularer Kreuzzug. Throughout the North American experience Mennonites, Brethren, and Quakers maintained a continuing if at times uneven witness against war as well as a refusal to participate in it. Während der gesamten nordamerikanischen Erfahrung Mennoniten, Brüder, Quäker und aufrechterhalten, wenn eine Leistung, auf unebenen mal Zeuge gegen den Krieg sowie eine Weigerung, an ihr teilhaben. In the twentieth century they have come to be called the historic peace churches. Im zwanzigsten Jahrhundert haben sie sich dem so genannten historischen Kirchen Frieden.

The nineteenth century saw the formation of a number of national and international pacifist societies. Die neunzehnte Jahrhundert sah die Bildung einer Reihe von nationalen und internationalen pazifistischen Gesellschaften. The Fellowship of Reconciliation was founded as an interdenominational and international religious pacifist organization on the eve of World War I and established in the United States in 1915. Die Fellowship of Reconciliation wurde als überkonfessionell und internationalen religiösen pazifistische Organisation am Vorabend des Ersten Weltkrieges und ihren Sitz in den Vereinigten Staaten im Jahr 1915. It continues today as an interfaith activist force for peace. Es setzt heute als eines interreligiösen Aktivist Kraft für den Frieden. In reaction to the horror of World War I and buttressed by an optimistic belief in the rationality of humanity, the period between the world wars saw another wave of pacifist sentiment, both inside and outside the churches. Als Reaktion auf die Schrecken des Ersten Weltkriegs und buttressed durch eine optimistische Glaube an die Rationalität des Menschen, die Zeit zwischen den Weltkriegen sah eine andere Welle der pazifistischen Stimmung, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Kirchen. These efforts to create peace included political means such as the League of Nations and nonviolent pressure such as the activities of Mohandas Gandhi to influence British withdrawal from India. Diese Bemühungen zur Schaffung von Frieden gehörten politische Mittel wie die Liga der Nationen und gewaltfreien Druck wie die Aktivitäten von Mohandas Gandhi zu beeinflussen britischen Rückzug aus Indien.

Spurred by the growing possibility of a nuclear holocaust and the realization that military solutions do not fundamentally resolve conflicts, the era begun in the late 1960s is experiencing another round of increasing attention to pacifist perspectives. Angespornt durch die zunehmende Möglichkeit eines nuklearen Holocaust und die Erkenntnis, dass militärische Lösungen nicht grundsätzlich lösen Konflikte, die Ära begonnen, in den späten 1960er Jahren erlebt eine neue Runde der zunehmenden Aufmerksamkeit zu pazifistische Perspektiven. In addition to the historic peace churches, denominations which have traditionally accepted the just war theory or the crusade idea have also issued declarations accepting pacifist positions within their traditions. Zusätzlich zu den historischen Frieden Kirchen, Konfessionen, die traditionell akzeptiert der gerechten Krieg Theorie oder der Kreuzzug Idee haben auch ausgestellt Erklärungen akzeptieren pazifistische Positionen innerhalb ihrer Traditionen. Two significant examples are Vatican II's Pastoral Constitution on the Church in the Modern World, which for the first time endorsed pacifism as compatible with Catholic teaching, and the declaration of the United Presbyterian Church (USA), Peacemaking: The Believer's Calling. Zwei bedeutende Beispiele sind Vatikan II Pastoralkonstitution über die Kirche in der modernen Welt, die zum ersten Mal gebilligt Pazifismus als mit katholischen Lehre, und die Erklärung der Vereinten Presbyterianischen Kirche (USA), Peacemaking: The Believer's Calling.

Intellectual Basis for Pacifism Geistiges Grundlage für Pazifismus

Pacifism encompasses many kinds of oppositions to war, deriving support from a variety of overlapping philosophical, theological, and biblical sources, not all of which are explicitly Christian. Pazifismus umfasst viele Arten von Widersprüchen in den Krieg, im Zuge der Unterstützung durch eine Vielzahl von sich überschneidenden philosophischen, theologischen und biblischen Quellen, nicht alle davon sind explizit christlich.

Pacifism may proceed from various pragmatic and utitarian arguments. Pazifismus kann aus verschiedenen utitarian und pragmatische Argumente. Consideration of the destructiveness of modern warfare and the realization that it fails to resolve conflicts can lead to the conclusion that avoidance of war best serves the interests of humanity at all levels, from the individual person to the human race as a whole. Die Prüfung der Destruktivität der modernen Kriegführung und die Erkenntnis, dass es nicht zur Lösung von Konflikten führen kann zu dem Schluss, dass die Vermeidung von Kriegen am besten dient den Interessen der Menschheit auf allen Ebenen, von der einzelnen Person an die Menschheit als Ganzes. The threat of nuclear war has given these arguments particular weight in recent times, resulting in what has been called nuclear pacifism. Die Gefahr eines Atomkriegs hat diese Argumente bestimmten Gewicht in letzter Zeit, was zu sogenannten nuklearen Pazifismus.

Varying individual and collective impulses may support these arguments. Unterschiedliche individuelle und kollektive Impulse unterstützen kann diese Argumente. Pacifism can appear as the only logical extension of the categorical imperative. Pazifismus kann als nur die logische Verlängerung des kategorischen Imperativ. Convictions concerning the uniqueness or sanctity of human life, whether based on intuition, logic, or divine revelation, proscribe war. Überzeugungen über die Einzigartigkeit oder die Heiligkeit des menschlichen Lebens, unabhängig davon, ob auf der Grundlage von Intuition, Logik oder göttliche Offenbarung, verbieten den Krieg. Others may adopt pacifist suffering not only as a means of unilaterally breaking the chain of violence which more violent acts will only prolong but also as an instrument to touch the conscience of the oppressors and turn them into friends. Andere erlassen kann, die pazifistische Leiden nicht nur als Mittel zur einseitig brechen die Kette von Gewalt, die mehr Gewalttaten wird nur verlängert, sondern auch als Instrument zum Anfassen, die das Gewissen der Unterdrücker und biegen sie in Freunden.

Pacifism informs or is an outgrowth of a number of social and political strategies. Pazifismus informiert oder ist ein Auswuchs einer Reihe von sozialen und politischen Strategien. Some argue that political measures such as the negotiation of nuclear weapons bans and promotion of international cooperation are more effective than war in promoting peace. Einige argumentieren, dass politische Maßnahmen, wie die Verhandlungen über nukleare Waffen verbietet und die Förderung der internationalen Zusammenarbeit sind effektiver als Krieg in der Förderung des Friedens. Nonviolent techniques attempt not only to prevent the outbreak of violence but also to move society, even against its will, toward a more just disposition. Gewaltfreie Techniken versuchen nicht nur zu verhindern, dass der Ausbruch von Gewalt, sondern auch der Gesellschaft zu bewegen, selbst gegen seinen Willen, in Richtung einer gerechteren Disposition. Notable examples are the efforts of Gandhi and the movement of Martin Luther King, Jr., in the United States to acquire civil rights for black people. Bekannte Beispiele sind die Bemühungen von Gandhi und die Bewegung von Martin Luther King, Jr., in den Vereinigten Staaten zu erwerben Bürgerrechte für schwarze Menschen.

As the dominant view of the early church pacifism stands squarely within the Christian tradition and has theological and biblical bases more specific to Christianity. Da die beherrschende Ansicht der frühen Kirche Pazifismus steht eindeutig in der christlichen Tradition und hat biblischen und theologischen Grundlagen spezifischer auf das Christentum. Pacifists appeal to the authority of the Bible, using specific texts such as the Decalogue and the Sermon on the Mount. Pazifisten Appell an die Autorität der Bibel, mit speziellen Texten wie der Dekalog und die Bergpredigt. The incarnation and the priestly office of Jesus make his specific teachings authoritative and therefore binding on his followers. Die Inkarnation und der priesterlichen Amt Jesu seine spezifischen Lehren und daher verbindlich ist bindend für seine Anhänger. Pacifism also finds support in broader biblical injunctions such as the call to express God's love to all persons or to witness to the presence of the Kingdom of God on earth. Pazifismus findet auch Unterstützung bei der weiteren biblischen Anordnungen wie die Forderung zum Ausdruck bringen, die Liebe Gottes zu allen Personen oder zu bezeugen die Anwesenheit des Reiches Gottes auf Erden.

The examples of Jesus and of the early church also support Christian pacifism. Die Beispiele von Jesus und der frühen Kirche auch christliche Pazifismus. The incarnation defines Jesus' action as reflective of the will of God. Die Inkarnation definiert Jesus' Handeln als repräsentativ für den Willen Gottes. The ideas of imitation of Christ and obedience to his command to "follow me" then demand pacifism of those who understand Christians as followers of Jesus. Die Ideen der Nachahmung Christi und Gehorsam gegenüber seinem Befehl zum "Follow Me" dann Nachfrage Pazifismus jener, verstehen Christen als Nachfolger von Jesus. Following includes specifically the idea that with Jesus they will endure suffering for the kingdom of God without violent resistance. Nach umfasst insbesondere die Idee, dass mit Jesus sie ertragen Leid für das Reich Gottes, ohne gewalttätigen Widerstand. Beginning with the generation that experienced Jesus' personal headship, the church of the first century exemplifies obedience to the pacifist example of Jesus. Beginnend mit der Generation, erfahrene Jesu persönliche headship, die Kirche des ersten Jahrhunderts exemplarisch Gehorsam gegenüber der Pazifist Beispiel von Jesus.

Theological motifs central to Christianity also support pacifism. Theologische Motive von zentraler Bedeutung für das Christentum auch Unterstützung Pazifismus. For one, since life is sacred and a gift from God, no individual has the right to take it. Zum einen, weil das Leben heilig ist und ein Geschenk von Gott, kein Mensch das Recht zu nehmen. This divine source of life leads directly to the brotherhood of all persons and their divinely given purpose of living for God as his children. Diese göttliche Quelle des Lebens führt direkt an der Brüderlichkeit aller Menschen und ihre von Gott gegebenen Zweck des Lebens zu Gott als seine Kinder. With every human being then either actually or potentially a child of God, no Christian may take the life of a fellow member of the family of God. Mit jeder Mensch dann entweder tatsächlich oder potenziell ein Kind Gottes, kein Christ kann das Leben eines Mitmenschen Mitglied der Familie Gottes. The presence of the kingdom of God on earth similarly links all persons under God's rule and therefore proscribes violence toward anyone. Die Präsenz des Reiches Gottes auf der Erde ähnlich verbindet alle Personen unter Gottes Herrschaft und deshalb verbietet Gewalt gegenüber jedermann.

JD Weaver JD Weaver
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
RH Bainton, Christian Attitudes Toward War and Peace; P. Brock, Pacifism in the United States; RG Clouse, ed., War: Four Christian Views; JG Davies, Christians, Politics and Violent Revolution; V. Eller, War and Peace from Genesis to Revelation; J. Ellul, Violence: Reflections from a Christian Perspective; J. Ferguson, The Politics of Love; E. Guinan, ed., Peace and Nonviolence; GF Hershberger, War, Peace, and Nonresistance; AF Holmes, ed., War and Christian Ethics; J.-M. RH Bainton, Christian Attitudes Toward War and Peace, S. Brock, Pazifismus in den Vereinigten Staaten; RG CLOUSE, hrsg. War: Vier christliche Ansichten; JG Davies, Christen, Politik und gewaltsame Revolution; V. Eller, Krieg und Frieden aus Genesis bis Offenbarung; J. Ellul, Gewalt: Reflexionen aus christlicher Sicht; J. Ferguson, The Politics of Love; E. Guinan, hrsg., Frieden und Gewaltfreiheit; GF Hershberger, Krieg, Frieden und Nonresistance; AF Holmes, ed ., Krieg und christliche Ethik; J.-M. Hornus, It Is Not Lawful for Me to Fight; J. Lassere, War and the Gospel; MC Lind, Yahweh Is a Warrior; GHC Macgregor, The NT Basis of Pacifism; R. McSorley, NT Basis of Peace Making; P. Mayer, ed., The Pacifist Conscience; WR Miller, Non-Violence: A Christian Interpretation; G. Nuttall, Christian Pacifism in History; Hornus, ist es nicht erlaubt, Me To Fight; J. Lassere, Krieg und das Evangelium; MC Lind, Der Herr ist ein Krieger; GHC MacGregor, NT Die Grundlagen der Pazifismus; R. McSorley, NT Basis des Friedens machen; S. Mayer , Hrsg., Der Pazifist Conscience; WR Miller, Non-Violence: A Christian Interpretation; G. Nuttall, christlichen Pazifismus in der Geschichte;

CG Rutenber, The Dagger and the Cross; G. Sharp, Exploring Nonviolent Alternatives and The Politics of Nonviolent Action; RJ Sider, Christ and Violence; RK Ullman, Between God and History; A. Weinberg and L. Weinberg, ed., Instead of Violence; JC Wenger, Pacifism and Biblical Nonresistance; JH Yoder, Nevertheless: Varieties of Religious Pacifism, The Original Revolution, and The Politics of Jesus. CG Rutenber, The Dagger und das Kreuz, G. Sharp, Exploring gewaltfreie Alternativen und The Politics of Nonviolent Action; RJ Pages, Christus und Gewalt; RK Ullman, zwischen Gott und Geschichte; A. Weinberg und L. Weinberg, hrsg., Anstatt von Gewalt; JC Wenger, Pazifismus und biblische Nonresistance; JH Yoder, und dennoch: Varieties of Religious Pazifismus, das Original Revolution, and the Politics of Jesus.


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am