QuietismQuietismus

General Information Allgemeine Informationen

The term has several connotations and is often used in a broad sense to refer to the emphasis on human inactivity and passivity that has accompanied the mystic experience. Der Begriff hat mehrere Konnotationen und wird häufig verwendet, in einem weiten Sinne bezieht sich auf den Schwerpunkt auf die menschliche Untätigkeit und Passivität begleitet hat, dass die mystische Erfahrung. In a more specific way it refers to a manifestation of Roman Catholic mysticism in the seventeenth and eighteenth centuries. In einer bestimmten Weise bezieht er sich auf eine Manifestation der römisch-katholischen Mystik im siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert. This movement was inspired by the teachings of Miguel de Molinos, a Spanish priest who lived in Italy and published his views in a book entitled Spiritual Guide. Diese Bewegung wurde inspiriert durch die Lehren von Miguel de Molinos, ein spanischer Priester, lebte in Italien und veröffentlichte seine Ansichten in einem Buch mit dem Titel Spiritual Guide. According to Molinos the goal of Christian experience is the perfect rest of the soul in God. Nach Molinos das Ziel der christlichen Erfahrung ist der perfekte Rest der Seele in Gott. Such a condition is possible when a person abandons himself completely to God and the will is totally passive. Eine solche Bedingung ist möglich, wenn eine Person verlässt sich ganz auf Gott und den Willen ist völlig passiv. Mental prayer rather than any external activity is the means to the state of absolute rest with God. Psychische Gebet eher als alle externen Aktivitäten ist das Mittel, um den Zustand der absoluten Ruhe mit Gott. Molinos was accused of despising Christian virtue and of moral aberration because he believed that in a state of contemplation the soul is unaffected by either good works or sin. Molinos war angeklagt despising christliche Tugend und der moralischen Verirrung, weil er glaubte, dass in einem Zustand der Kontemplation ist die Seele unberührt entweder durch gute Werke oder Sünde. The Jesuits led the attack on his doctrine, claiming that it was an exaggerated and unhealthy form of mysticism. Die Jesuiten führte der Angriff auf seine Doktrin, behauptet, dass es sich um eine übertriebene und ungesunde Form der Mystik. Through their efforts he was arrested and imprisoned. Durch ihre Bemühungen wurde er verhaftet und ins Gefängnis geworfen.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Despite the opposition quietism spread to France, where it found an outstanding proponent in Madame Guyon, a woman from an influential family. Trotz der Opposition Quietismus Ausbreitung nach Frankreich, wo sie gefunden eine herausragende Befürworter in Madame Guyon, eine Frau aus einer einflussreichen Familie. Forced to abandon her desire to follow a religious vocation and instead to marry, she was constantly seeking a deeper spiritual life. Gezwungen, aufzugeben, ihren Wunsch nach einer religiösen Berufung und statt zu heiraten, war sie ständig der Suche nach einer tieferen geistlichen Lebens. Following the death of her husband she came under the influence of Molinos's thought and by 1680 felt herself so close to God that she received visions and revelations. Nach dem Tod ihres Mannes kam sie unter dem Einfluss von Molinos Denken und von 1680 fühlte sich so nahe an Gott, dass sie Visionen und Offenbarungen. Traveling widely through France she won many converts, calling them "spiritual children." Reisen weit über Frankreich gewann sie viele Konvertiten, fordern sie "geistliche Kinder." Her teaching, elaborated in A Short and Easy Method of Prayer, emphasized passive prayer as the major Christian activity. Ihre Lehre, die in eine kurze und einfache Methode des Gebets, betonte passive Gebet als die großen christlichen Aktivität. Eventually, she felt, the soul will lose all interest in its own fate, and even the truth of the gospel would be insignificant before "the torrent of the forces of God." Schließlich fühlte sie, die Seele verlieren alle Interesse an ihrer eigenen Schicksal, und auch die Wahrheit des Evangeliums wäre unbedeutend vor "der Flut von den Kräften des Gottes."

On a popular level her teaching led to a disregard for the spiritual activities and the sacraments of the church. Auf einer Ebene ihrer populären Lehre führte zu einer Missachtung der spirituellen Aktivitäten und die Sakramente der Kirche. The result was a belief in a vague pantheism which is closer to the South Asian religions than to Christianity. Das Ergebnis war der Glaube an eine vage Pantheismus, der näher an der südasiatischen Religionen als zum Christentum. Bossuet, bishop of Meaux, warned her to stop propagating these ideas, and others considered her mentally unbalanced, but she continued to win followers. Bossuet, Bischof von Meaux, warnte sie zu stoppen Vermehrung dieser Ideen, und andere als ihre geistig unausgeglichen, aber sie setzte Anhänger zu gewinnen. She exchanged a series of letters with Fenelon, who admired and defended her ideas. Sie tauschten eine Reihe von Briefen mit Fenelon, bewundert, und verteidigte ihre Ideen. In 1687 Pope Innocent XI condemned quietism, and Guyon along with many of her followers suffered imprisonment and persecution. In 1687 Papst Innozenz XI verurteilt Quietismus, Guyon und zusammen mit vielen ihrer Anhänger gelitten Haft und Verfolgung.

RG Clouse RG CLOUSE
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
P. Hazard, The European Mind; RA Knox, Enthusiasm. P. Hazard, Die Europäische Mind; RA Knox, Begeisterung.


Quietism Quietismus

Catholic Information Katholische Informationen

Quietism (Latin quies, quietus, passivity) in the broadest sense is the doctrine which declares that man's highest perfection consists in a sort of psychical self-annihilation and a consequent absorption of the soul into the Divine Essence even during the present life. Quietismus (lateinisch Quies, Quietus, Passivität) im weitesten Sinn ist die Doktrin der erklärt, dass der Mensch das höchste Perfektion besteht in einer Art psychischen Selbst-Vernichtung und eine damit verbundene Absorption der Seele in das göttliche Wesen auch während der jetzigen Leben. In the state of "quietude" the mind is wholly inactive; it no longer thinks or wills on its own account, but remains passive while God acts within it. In den Zustand der "Ruhe" der Geist ist vollständig inaktiv, es nicht mehr denkt oder will auf eigene Rechnung, sondern bleibt passiv, während Gott handelt in ihr. Quietism is thus generally speaking a sort of false or exaggerated mysticism, which under the guise of the loftiest spirituality contains erroneous notions which, if consistently followed, would prove fatal to morality. Quietismus ist somit im Allgemeinen eine Art falsche oder übertriebene Mystik, die unter dem Deckmantel der Spiritualität loftiest enthält falsche Vorstellungen, die, wenn sie konsequent gefolgt, wäre fatal, die guten Sitten verstoßen. It is fostered by Pantheism and similar theories, and it involves peculiar notions concerning the Divine cooperation in human acts. Es wird gefördert von Pantheismus und ähnliche Theorien, und es geht seltsame Vorstellungen über die Zusammenarbeit im Göttlichen der menschlichen Handlungen. In a narrower sense Quietism designates the mystical element in the teaching of various sects which have sprung up within the Church, only to be cast out as heretical. In einem engeren Sinne bezeichnet der Quietismus mystische Element in der Vermittlung von verschiedenen Sekten, die haben sich innerhalb der Kirche, nur zu werfen als ketzerisch. In some of these the Quietistic teaching has been the conspicuous error, in others it has been a mere corollary of more fundamental erroneous doctrine. In einigen dieser Quietistic der Lehre wurde der Fehler auffällig, in anderen war es eine bloße Folge von mehr grundlegenden falschen Doktrin. Quietism finally, in the strictest acceptation of the term, is the doctrine put forth and defended in the seventeenth century by Molinos and Petrucci. Quietismus schließlich in der strengsten Akzeptanz des Begriffs, ist die Lehre zu überlassen, und verteidigte im siebzehnten Jahrhundert von Molinos und Petrucci. Out of their teaching developed the less radical form known as Semiquietism, whose principle advocates were Fénelon and Madame Guyon. Aus ihrem Unterricht entwickelt die weniger radikale Form bekannt als Semiquietism, deren Grundsatz befürwortet wurden Fénelon und Madame Guyon. All these varieties of Quietism insist with more or less emphasis on interior passivity as the essential condition of perfection; and all have been proscribed in very explicit terms by the Church. All diese Sorten von Quietismus darauf mit mehr oder weniger Gewicht auf die Innenausstattung der Passivität als wesentliche Voraussetzung für die Perfektion, und alle wurden ächten sehr explizit Bedingungen durch die Kirche.

In its essential features Quietism is a characteristic of the religions of India. In seiner wesentlichen Merkmale Quietismus ist ein Merkmal der Religionen Indiens. Both Pantheistic Brahmanism and Buddhism aim at a sort of self-annihilation, a state of indifference in which the soul enjoys an imperturbable tranquillity. Beide Pantheistic Brahmanismus und Buddhismus zielen auf eine Art Selbst-Vernichtung, einen Zustand der Gleichgültigkeit, in denen die Seele erfreut sich einer imperturbable Ruhe. And the means of bringing this about is the recognition of one's identity with Brahma, the all-god, or, for the Buddhist, the quenching of desire and the consequent attainment of Nirvana, incompletely in the present life, but completely after death. Und die Mittel, um dies zu erreichen ist die Anerkennung der eigenen Identität mit Brahma, die all-Gott, oder, für die Buddhisten, die Abschrecken des Begehrens und der damit verbundene Erreichung von Nirvana, unvollständig in der Gegenwart Leben, sondern völlig nach dem Tod. Among the Greeks the Quietistic tendency is represented by the Stoics. Unter den Griechen die Tendenz Quietistic wird vertreten durch den Stoiker. Along with Pantheism, which characterizes their theory of the world, they present in their apatheia an ideal which recalls the indifference aimed at by the Oriental mystics. Zusammen mit Pantheismus, der charakterisiert ihre Theorie der Welt, die sie in ihren apatheia eine ideale weist darauf hin, die die Gleichgültigkeit richtet sich an von der orientalischen Mystiker. The wise man is he who has become independent and free from all desire. Der weise Mann ist er, hat sich unabhängig und frei von jeglichen Wunsch. According to some of the Stoics, the sage may indulge in the lowest kind of sensuality, so far as the body is concerned, without incurring the least defilement of his soul. Nach einigen der Stoiker, der Salbei Mai, in die niedrigste Art von Sinnlichkeit, so weit wie der Körper betroffen ist, ohne die geringste defilement seiner Seele. The Neoplatonists (qv) held that the One gives rise to the Nous or Intellect, this to the world-soul, and this again to individual souls. Die Neoplatonists (qv) entschieden, dass der One gibt Anlass zu der Nous oder Intelligenz, dass es sich hierbei um die Welt-Seele, und diese wieder zu einzelnen Seelen. These, in consequence of their union with matter, have forgotten their Divine origin. Diese, in Konsequenz ihrer Union mit Materie, vergessen haben, ihre göttliche Herkunft. Hence the fundamental principle of morality is the return of the soul to its source. Daraus ergibt sich die fundamentale Grundsatz der Moral ist die Rückkehr der Seele an der Quelle. The supreme destiny of man and his highest happiness consists in rising to the contemplation of the One, not by thought but by ecstasy (ekstasis). Die oberste Schicksal des Menschen und seine höchste Glück besteht in der Anhebung auf der Betrachtung des One, nicht von Gedanken, sondern von Ecstasy (ekstasis).

The origin of these Quietistic tendencies is not hard to discover. Der Ursprung dieser Quietistic Tendenzen ist nicht schwer zu entdecken. However strongly the Pantheistic conception of the world may appeal to the philosophic minded, it cannot do away with the obvious data of experience. Jedoch stark Pantheistic die Konzeption der Welt können an die Beschwerdestelle der philosophischen Geist, kann er nicht tun, weg mit den Daten offensichtlich Erfahrung. To say that the soul is part of the Divine being or an emanation from God enhances, apparently, the dignity of man; but there still remains the fact that passion, desire, and moral evil make human life anything but Divine. Zu sagen, dass die Seele ist ein Teil des göttlichen Wesen oder eine Emanation von Gott erhöht, offenbar, die Würde des Menschen, aber es bleibt trotzdem noch die Tatsache, dass die Leidenschaft, Sehnsucht und moralische Übel machen das menschliche Leben alles andere als Göttlichen. Hence the craving for deliverance and peace which can be obtained only by some sort of withdrawal from action and from dependence on external things and by a consequent immersion, more or less complete, in the Divine being. Daraus ergibt sich die Gier nach Erlösung und Frieden bezogen werden kann nur durch eine Art Rückzug aus Action und von der Abhängigkeit von äußeren Dingen und durch eine konsequente Immersion, mehr oder weniger vollständig, in der göttliches Wesen. These aberrations of Mysticism continued even after the preaching of Christianity had revealed to mankind the truth concerning God, the moral order, and human destiny. Diese Abweichungen der Mystik Fortsetzung auch nach der Verkündigung des Christentums hatte ergeben, dass die Menschen die Wahrheit über Gott, die moralische Ordnung, und die menschliche Schicksal. Gnosticism, especially the Antinomian School, looked for salvation in a sort of intuitive knowledge of the Divine which emancipated the "spiritual" from the obligation of the moral law. Gnostizismus, insbesondere der Antinomian School, suchte das Heil in einer Art intuitiven Wissen des Göttlichen der emanzipierten der "Geistigen" von der Pflicht des moralischen Rechts. The same Quietistic tendency appears in the teaching of the Euchites or Messalians, who maintained that prayer frees the body from passion and the soul from evil inclination, so that sacraments and penitential works are useless. Die gleiche Tendenz Quietistic erscheint in der Lehre der Messalianer oder Messalians, aufrecht erhalten, dass das Gebet befreit den Körper von Leidenschaft und die Seele von dem Bösen Neigung, so dass die Sakramente und penitential Werke sind nutzlos. They were condemned at the Synod of Side in Pamphilia (383) and at Ephesus (431). Sie wurden verurteilt auf der Synode von Side in Pamphilia (383) und in Ephesus (431). The Bogomili (qv) of the later Middle Ages were probably their lineal descendants. Die Bogomili (s. auch) der späteren Mittelalter waren wahrscheinlich ihre direkten Nachkommen.

Medieval Quietism is further represented in the vagaries of Hesychasm, according to which the supreme aim of life on earth is the contemplation of the uncreated light whereby man is intimately united with God. Mittelalterliche Quietismus ist weiter in den Launen des Hesychasmus, wonach das höchste Ziel des Lebens auf der Erde ist die Betrachtung des uncreated Licht, wonach der Mensch ist eng verbunden mit Gott. The means for attaining to such contemplation are prayer, complete repose of body and will, and a process of auto-suggestion. Die Mittel zur Erreichung solcher Kontemplation sind Gebet, vollständige Ruhe von Körper und will, und einen Prozess der Auto-Vorschlag. Among the errors of the Beguines and Beghards condemned by the Council of Vienne (1311-12) are the propositions: that man in the present life can attain such a degree of perfection as to become utterly impeccable; that the "perfect" have no need to fast or pray, but may freely grant the body whatsoever it craves; that they are not subject to any human authority or bound by the precepts of the Church (see Denzinger-Bannwart, 471 sqq.). Zu den Fehlern der Beginen und Begarden verurteilt durch den Rat von Vienne (1311-12) sind die Sätze: dass der Mensch im Leben erreichen kann ein solches Maß an Perfektion, wie sich völlig ausgezeichnet, dass die "perfekte" haben keine Notwendigkeit schnell oder zu beten, sondern kann frei gewähren dem Körper, was er craves, dass sie unterliegen keiner menschlichen Behörde oder an den Geboten der Kirche (siehe Denzinger-Bannwart, 471 sqq.). Similar exaggerations on the part of the Fraticelli led to their condemnation by John XXII in 1317 (Denzinger-Bannwart, 484 sqq.). Ähnliche Übertreibungen in der Fraticelli dazu geführt, dass ihre Verurteilung durch Johannes XXII in 1317 (Denzinger-Bannwart, 484 sqq.). The same pope in 1329 proscribed among the errors of Meister Eckhart the assertions that (prop. 10) we are totally transformed into God just as in the sacrament the bread is changed into the Body of Christ; that (14) since God wills that I should have sinned I do not wish that I had not sinned; that (18) we should bring forth the fruit, not of external actions, which do not make us good, but of internal actions which are wrought by the Father abiding within us (Denzinger-Bannwart, 501, sqq). Das gleiche Papst in 1329 verbotenen unter den Fehlern von Meister Eckhart, dass die Behauptungen (Vorschl 10) sind wir ganz in Gottes ebenso wie im Sakrament das Brot wird geändert in den Körper Christi, das (14) Da Gott will, dass ich gesündigt haben sollte Ich möchte nicht, dass ich nicht gesündigt hatte, dass (18) sollten wir bringen die Frucht, nicht der Maßnahmen im Außenbereich, die nicht machen uns gut, aber von internen Aktionen, die Schmiede von dem Vater Verweilen in uns ( Denzinger-Bannwart, 501, sqq). Quite in accord with their Pantheistic principles, the Brethren and Sisters of the Free Spirit (thirteenth to fifteenth century) held that they who have reached perfection, ie complete absorption in God, have no need of external worship, of sacraments, or of prayer; they owe no obedience to any law, since their will is identical with God's will; and they may indulge their carnal desires to any extent without staining the soul. Ganz im Einklang mit ihren Pantheistic Grundsätze, die Brüder und Schwestern von der Free Spirit (dreizehnten bis fünfzehnten Jahrhundert) hielt, dass sie Perfektion erreicht haben, dh vollständige Resorption an Gott, habe keine Notwendigkeit externer Gottesdienst, der Sakramente oder des Gebets; sie Gehorsam schulden nicht für alle Gesetze, da ihr Wille ist identisch mit dem Willen Gottes, und sie können ihre Fleischeslust frönen Wünsche zu irgendeiner Weise ohne Färbung der Seele. This is also substantially the teaching of the Illuminati (Alumbrados), a sect that disturbed Spain during the sixteenth and seventeenth centuries. Dies ist auch wesentlich die Lehre der Illuminaten (Alumbrados), eine Sekte, die gestörten Spanien während des sechzehnten und siebzehnten Jahrhundert.

It was the Spaniards Michael de Molinos who developed Quietism in the strictest sense of the term. Es war der Spanier Michael de Molinos, entwickelt Quietismus im engeren Sinne des Wortes. From his writings, especially from his "Dux spiritualis" (Rome, 1675), sixty-eight propositions were extracted and condemned by Innocent XI in 1687 (Denzinger-Bannwart, 1221 sqq.). Aus seinen Schriften, vor allem von seinen "Dux spiritualis" (Rom, 1675), achtundsechzig Propositionen extrahiert wurden verurteilt und von Innozenz XI in 1687 (Denzinger-Bannwart, 1221 sqq.). The key-note of the system is contained in the first proposition: man must annihilate his powers and this is the inward way (via interna); in fact, the desire to do anything actively is offensive to God and hence one must abandon oneself entirely to God and thereafter remain as a lifeless body (prop. 2). Die Key-Note des Systems ist im ersten Satz: Der Mensch muss seine Macht vernichten und das ist der Weg nach innen (über interna), in der Tat, den Wunsch zu tun aktiv ist anstößig zu Gott und damit muss man sich voll und ganz aufgeben Gott zu bleiben und danach als leblosen Körper (Vorschl 2). By doing nothing the soul annihilates itself and returns to its source, the essence of God, in which it is transformed and divinized, and then God abides in it (5). Durch nichts zu tun, die Seele selbst vernichtet und kehrt zu seiner Quelle, das Wesen Gottes, in der es transformiert und divinized, und dann bleibt Gott in ihm (5). In this inward way, the soul has not to think either of reward or of punishment, of heaven or hell, of death or eternity. Auf diese Weise nach innen, die Seele hat nicht zu denken, entweder von Belohnung oder Bestrafung, dem Himmel oder Hölle, Tod oder Ewigkeit. It must not concern itself about its own state, its defects, or its progress in virtue; having once resigned its will to God it must let Him work out His will without any action of the soul itself (7-13). Es muss sich nicht über seine eigenen Staat, seine Mängel, oder seine Fortschritte in der Tugend; einmal zurückgetreten, seinen Willen zu Gott muss es ließ ihn seine Arbeit wird ohne jede Handlung der Seele selbst (7-13). He who has thus committed himself entirely to God must not ask anything of God, or render thanks to Him; must take no account of temptations nor offer any active resistance; "and if nature be stirred one must permit its stirring because it is nature" (14-17). Er hat, so hat sich voll und ganz auf Gott darf nicht fragen, was von Gott, oder machen dank ihm; muss keine Rücksicht auf Versuchungen noch bieten alle aktiven Widerstand, »und wenn die Natur ein gerührt werden, müssen es ermöglichen, ihre mitreißende, weil es die Natur" (14-17). In prayer one must not use images or discursive thought, but must remain in "obscure faith" and in quiet, forgetting every distinct thought of the Divine attributes, abiding in God's presence to adore, love and serve Him, but without producing any acts because with these God is not pleased. Im Gebet muss man nicht verwenden, Bilder oder diskursive Denken, sondern muss nach wie vor in "obskuren Glauben" und in ruhiger, vergessen alle unterschiedliche Gedanken des Göttlichen Attribute, Verweilen in Gottes Gegenwart zu lieben, lieben und dienen ihm, aber ohne jegliche Handlungen, weil Mit diesen Gott ist nicht zufrieden. Whatever thoughts arise during prayer, even though they be impure or against faith, if they are not voluntarily encouraged nor voluntarily expelled but are suffered with indifference and resignation, do not hinder the prayer of faith but rather enhance its perfection. Was auch immer Gedanken entstehen während Gebet, obwohl sie unrein werden oder gegen den Glauben, wenn sie nicht freiwillig dazu noch freiwillig ausgewiesen, sondern sind gelitten mit Gleichgültigkeit und Resignation, nicht daran hindern, das Gebet des Glaubens, sondern eine Steigerung der Perfektion. He who desires sensible devotion is seeking not God but himself; indeed every sensible effect experienced in the spiritual life is abominable, filthy, unclean (18-20). Er wünscht, vernünftige Hingabe will aber nicht Gott selbst, ja jede vernünftige Wirkung der Erfahrung in der spirituellen Leben ist abscheulich, schmutzig, unrein (18-20).

No preparation is required before Communion nor thanksgiving after other than that the soul remain in its usual state of passive resignation; and the soul must not endeavour to arouse in itself feelings of devotion. Keine Vorbereitung erforderlich ist, noch vor der Kommunion Danksagung nach anderen, als dass die Seele nach wie vor in seiner üblichen Stand der Passivität und Resignation, und die Seele darf nicht versuchen, wecken in sich selbst Gefühle der Hingabe. Interior souls resign themselves, in silence, to God; and the more thorough their resignation the more do they realize that they are unable to recite even the "Pater Noster". Interior Seelen Rücktritt selbst, in der Stille, zu Gott, und die gründlichere ihren Rücktritt desto mehr tun sie erkennen, dass sie nicht in der Lage sind zu rezitieren auch die "Pater Noster". They should elicit no acts of love for the Blessed Virgin or the saints or the Humanity of Christ, because, as these are all sensible objects, love for them is also sensible. Sie sollten nicht entlocken Handlungen der Liebe für die selige Jungfrau Maria oder der Heiligen oder der Menschheit Christi, denn diese sind alle Objekte sinnvoll, die Liebe zu ihnen ist auch sinnvoll. External works are not necessary to sanctification, and penitential works, ie voluntary mortification should be cast off as a grievous and useless burden (32-40). Externe Arbeiten sind nicht erforderlich, Heiligung, und penitential arbeitet, dh freiwillige Demütigung sollte cast off als schwere Belastung und nutzlos (32-40). God permits the demon to use "violence" with certain perfect souls even to the point of making them perform carnal actions either alone or with other persons. Gott erlaubt den Dämon zu nutzen "Gewalt" mit bestimmten perfekte Seelen sogar bis zu dem Punkt, dass sie vorführen Fleischeslust Aktionen entweder allein oder mit anderen Personen. When these onsets occur, one must make no effort but let the demon have his way. Wenn diese auftreten, beginnt, muss man sich keine Mühe, aber wir haben dem Dämon seine Weise. Scruples and doubts must be set aside. Skrupel und Zweifel muss dahingestellt bleiben. In particular, these things are not to be mentioned in confession, because by not confessing them the soul overcomes the demon, acquires a "treasure of peace", and attains to closer union with God (41-52). Insbesondere diese Dinge sind nicht erwähnt werden in der Beichte, weil von ihnen nicht confessing der Seele überwindet der Dämon, erwirbt ein "Schatz des Friedens", und erreicht zu einer engeren Vereinigung mit Gott (41-52). The "inward way" has nothing to do with confession, confessors, cases of conscience, theology, or philosophy. Der "Weg nach innen" hat nichts damit zu tun, Beichte, Beichtväter, Fälle von Gewissen, Theologie oder Philosophie. Indeed, God sometimes makes it impossible for souls who are advanced in perfection to go to confession, and supplies them with as much grace as they would receive in the Sacrament of Penance. Denn Gott manchmal macht es unmöglich, Seelen, sind fortgeschrittene in Perfektion zum Bekenntnis, und liefert sie mit so viel Gnade, als sie erhalten würden im Sakrament der Buße. The inward way leads on to a state in which passion is extinguished, sin is no more, sense is deadened, and the soul, willing only what God wills, enjoys an imperturbable peace: this is the mystic death. Der Weg führt nach innen auf einen Zustand, in dem Leidenschaft erloschen ist, ist keine Sünde mehr, das Gefühl ist deadened, und die Seele, bereit, nur das, was Gott will, genießt eine imperturbable Frieden: Das ist die mystischen Tod. They who pursue this path must obey their superiors outwardly; even the vow of obedience taken by religious extends only to outward actions, only God and the director enter into the soul's interior. Sie verfolgen, diesen Weg müssen gehorchen ihren Vorgesetzten nach außen, selbst das Gelübde des Gehorsams, die von religiösen erstreckt sich nur auf passive Maßnahmen, nur Gott und der Regisseur geben Sie in die Seele des Inneren. To say that the soul in its interior life should be governed by the bishop is a new and very ridiculous doctrine; for on the hidden things the Church passes no judgment (55-68). Zu sagen, dass die Seele in ihrer inneren Lebens sollte sich nach dem Bischof ist eine neue und sehr lächerlich Doktrin, für auf die versteckten Dinge der Kirche vergeht kein Urteil (55-68). From this summary it is readily seen why the Church condemned Quietism. Aus dieser Zusammenfassung ist es leicht zu sehen, warum die Kirche verurteilt Quietismus. Nevertheless, these doctrines had found adherents even in the higher ranks of the clergy, such as the Oratorian, Pietro Matteo Petrucci (1636-1701), who was made Bishop of Jesi (1681), and raised to the cardinalate (1686). Trotzdem, diese Lehren gefunden hatten Anhänger sogar in die höheren Ränge des Klerus, wie die Oratorian, Pietro Petrucci Matteo (1636-1701),, wurde Bischof von Jesi (1681), und aufgewachsen auf der cardinalate (1686). His works on Mysticism and the spiritual life were criticized by the Jesuit Paolo Segneri, and a controversy ensued which resulted in an examination of the whole question by the Inquisition, and the proscription of fifty-four propositions taken from eight of Petrucci's writings (1688). Seine Werke über die Mystik und spirituelles Leben wurden kritisiert, durch die Jesuiten Paolo Segneri, und darauf folgte eine Kontroverse, die zu einer Prüfung der Frage durch die Inquisition und die Ächtung von vierundfünfzig Vorschläge aus acht Petrucci Schriften (1688) Werden. He submitted at once, resigned his bishopric in 1696, and was appointed by Innocent XII Apostolic visitor. Er legte auf einmal, seinen Rücktritt Bistums im Jahre 1696, und wurde von Innozenz XII Apostolischen Besucher. Other leaders of the Quietist movement were: Joseph Beccarelli of Milan, who retracted before the Inquisition at Venice in 1710; François Malaval, a blind layman of Marseilles (1627-1719); and especially the Barnabite François Lacombe, the director of Mme. Andere Führer der Bewegung waren Quietist: Joseph Beccarelli von Mailand, zurückgezogen, vor der Inquisition in Venedig in 1710; François Malaval, ein blinder Laie von Marseille (1627-1719) und vor allem die Barnabite François Lacombe, der Regisseur von Mme. Guyon, whose views were embraced by Fénelon. Guyon, deren Ansichten wurden umarmte von Fénelon.

The doctrine contained in Fénelon's "Explication de Maximes des Saints" was suggested by the teachings of Molinos, but was less extreme in its principles and less dangerous in its application; it is usually designated as Semiquietism. Die Doktrin, die in Fénelon "Explication de Maximes des Saints" wurde angeregt durch die Lehren des Molinos, wurde aber weniger extrem in ihren Grundsätzen und weniger gefährlich in ihrer Klageschrift, sie ist in der Regel als Semiquietism. The controversy between Bossuet and Fénelon has already been noticed. Die Kontroverse zwischen Bossuet und Fénelon wurde bereits bemerkt. The latter submitted his book to the Holy See for examination, with the result that twenty-three propositions extracted from it were condemned by Innocent XII in 1699 (Denzinger-Bannwart, 1327 sqq.). Letzterer legte seinem Buch dem Heiligen Stuhl zur Prüfung, mit der Folge, dass zwanzig bis drei Sätze aus dem sie verurteilt wurden von Innozenz XII in 1699 (Denzinger-Bannwart, 1327 sqq.). According to Fénelon, there is an habitual state of the love of God which is wholly pure and disinterested, without fear of punishment or desire of reward. Nach Fénelon, gibt es einen gewöhnlichen Zustand der Liebe Gottes, die ganz schlicht und uneigennützig, ohne Angst vor Bestrafung oder Belohnung Wunsch. In this state the soul loves God for His own sake -- not to gain merit, perfection, or happiness by loving Him; this is the contemplative or unitive life (props. 1, 2). In diesem Zustand der Seele liebt Gott für seine eigenen Interesse - nicht zu gewinnen Verdienst, Perfektion, Glück oder durch Ihn zu lieben, das ist das kontemplative Leben oder unitive (props. 1, 2). In the state of holy indifference, the soul has no longer any voluntary deliberate desire in its own behalf except on those occasions in which it does not faithfully cooperate with all the grace vouchsafed to it. In den heiligen Stand der Gleichgültigkeit, die Seele hat nicht mehr alle freiwilligen absichtliche Wunsch im eigenen Namen, außer in den Momenten, in denen sie nicht glaubwürdig Zusammenarbeit mit allen die Gnade vouchsafed zu. In that state we seek nothing for ourselves, all for God; we desire salvation, not as our deliverance or reward or supreme interest, but simply as something that God is pleased to will and that He would have us desire for His sake (4-6). In diesem Zustand suchen wir nichts für uns, alles für Gott, wir Wunsch Erlösung, nicht als unsere Erlösung oder Belohnung oder oberste Interesse, sondern einfach als etwas, das Gott ist erfreut, dass Wille und daß Er hätte uns Sein Wunsch nach halber (4 -- 6). The self-abandonment which Christ in the Gospel requires of us is simply the renunciation of our own interest, and the extreme trials that demand the exercise of this renunciation are temptations whereby God would purify our love, without holding out to us any hope even in regard to our eternal welfare. Das Selbst-Aufgabe, die Christus im Evangelium verlangt von uns ist nur der Verzicht auf unserem eigenen Interesse, und die extreme Studien, dass die Nachfrage der Ausübung dieses Verzichts sind Versuchungen, wonach Gott würde unsere Liebe reinigen, ohne sich an uns alle hoffen, dass auch in Blick auf unsere ewige Wohlfahrt. In such trials the soul, by a reflex conviction that does not reach its innermost depths, may have the invincible persuasion that it is justly reprobated by God. In diesen Versuchen ist die Seele, durch einen Reflex Überzeugung, dass nicht seine innersten Tiefen, kann die unbesiegbar Überzeugung, dass es zu Recht von Gott verkommen. In this involuntary despair it accomplishes the absolute sacrifice of its own interest in regard to eternity and loses all interested hope; but in its higher and most inward acts it never loses perfect hope which is the disinterested desire of obtaining the Divine promises (7-12). In dieser unfreiwilligen Verzweiflung führt er die absolute Opfer seines eigenen Interesse im Hinblick auf die Ewigkeit und verliert alle interessierten Hoffnung, aber in seiner höheren, und die meisten aktiven Handlungen verliert sie nie die Hoffnung perfekt ist der uneigennützigen Wunsch zur Gewinnung des Göttlichen Versprechungen (7-12 ). While meditation consists in discursive acts, there is a state of contemplation so sublime and perfect that it becomes habitual, ie whenever the soul prays, its prayer is contemplative, not discursive, and it needs not to return to methodical meditation (15-16). Während der Meditation besteht in der diskursiven Handlungen, es ist ein Zustand der Kontemplation und Erhabenen, so perfekt, dass es sich gewöhnlichen, dh immer dann, wenn die Seele betet, seine kontemplative Gebet ist, nicht diskursiv, und sie braucht nicht zur Rückkehr zu methodischen Meditation (15-16) Werden. In the passive state the soul exercises all the virtues without adverting to the fact that they are virtues; its only thought is to do what God wills; it desires even love, not as its own perfection and happiness, but simply in so far as love is what God asks of us (18-19). Im passiven Zustand der Seele Übungen aller Tugenden, ohne Adverting auf die Tatsache, dass sie Tugenden, seine Gedanken ist nur das zu tun, was Gott will, sondern auch Wünsche der Liebe, nicht als seine eigene Vollkommenheit und Glück, sondern nur insoweit, wie die Liebe ist das, was Gott von uns fordert (18-19). In confession the transformed soul should detest its sins and seek forgiveness not as its own purification and deliverance but as something that God wills and that He would have us will for His glory (20). In der Beichte transformiert Seele hassen sollte seine Sünden und sucht Vergebung nicht als seine eigene Reinigung und Befreiung, sondern als etwas, was Gott will und dass Er hätte uns zu seiner Herrlichkeit (20). Though this doctrine of pure love is the evangelical perfection recognized in the whole course of tradition, the earlier directors of souls exhorted the multitude of the just only to practices of interested love proportioned to the graces bestowed on them. Obwohl diese Lehre von der reinen Liebe ist die evangelische Vollkommenheit in der gesamten Verlauf der Tradition der früheren Direktoren der Seelen ermahnte die Vielzahl der einfach nur die Praktiken der interessierten proportioniert Liebe zum Gnaden ihnen. Pure love alone constitutes the whole interior life and is the one principle and motive of all actions that are deliberate and meritorious (22-23). Reine Liebe allein stellt das gesamte Innenleben und ist der Grundsatz und ein Motiv aller Aktionen, die absichtliche und verdienstvollen (22-23).

While these condemnations showed the determined attitude of the Church against Quietism both in its extreme and in its moderate form, Protestantism contained certain elements which the Quietist might have consistently adopted. Während diese Verurteilungen zeigten die entschlossene Haltung der Kirche gegen Quietismus sowohl in seiner extremen und in seiner gemäßigten Form, Protestantismus enthielt einige Elemente, die der Quietist haben könnte konsequent angenommen. The doctrine of justification by faith alone, ie without good works, accorded very well with Quietistic passivity. Die Lehre von der Rechtfertigung durch den Glauben alleine, dh ohne gute Werke, sehr gut im Einklang mit Quietistic Passivität. In the "visible Church" as proposed by the Reformers, the Quietist would have found a congenial refuge from the control of ecclesiastical authority. In der "sichtbaren Kirche", wie sie von den Reformern, die Quietist hätte einen kongenialen Zuflucht aus der Kontrolle der kirchlichen Autorität. And the attempt to make the religous life an affair of the individual soul in its direct dealings with God was no less Protestant than it was Quietistic. Und der Versuch, die religiösen Leben eine Affäre der einzelnen Seele in ihrem direkten Umgang mit Gott war nicht weniger als Protestant war es Quietistic. In particular, the rejection, in part or in whole, of the sacramental system, would lead the devout Protestant to a Quietist attitude. Insbesondere die Ablehnung, in Teilen oder im Ganzen, der sakramentalen System würde dazu führen, dass der frommen evangelischen Quietist zu einer Haltung. As a matter of fact, traces of Quietism are found in early Methodism and Quakerism (the "inward light"). In der Tat, Spuren von Quietismus befinden sich in der frühen Methodisten und Quäkertums (die "aktiven Licht"). But in its later developments Protestantism has come to lay emphasis on the active, rather than the inert, contemplative life. Aber in seiner späteren Entwicklungen Protestantismus gekommen zu legen Wert auf die aktive, anstatt die inert, kontemplative Leben. Whereas Luther maintained that faith without work suffices for salvation, his successors at the present day attach little importance to dogmatic belief, but insist much on "religion as a life", ie as action. In der Erwägung, dass Luther beibehalten, dass der Glaube ohne Arbeit genügt für das Heil, seinen Nachfolgern in die heutige Zeit legen wenig Wert auf dogmatische Glaube, sondern darauf bestehen, viel zum Thema "Religion als ein Leben", dh als Handeln. The Catholic teaching avoids such extremes. Die katholische Lehre vermeidet solchen Extremen. The soul indeed, assisted by Divine grace can reach a high degree of contemplation, of detachment from created things and of spiritual union with God. Die Seele der Tat, unterstützt durch die göttliche Gnade zu erreichen einen hohen Grad der Kontemplation, der Loslösung von der Dinge erstellt und spiritueller Vereinigung mit Gott. But such perfection, far from leading to Quietistic passivity and Subjectivism, implies rather a more earnest endeavour to labour for God's glory, a more thorough obedience to lawful authority and above all a more complete subjugation of sensuous impulse and tendency. Aber solche Perfektion, weit davon entfernt was zu Passivität und Quietistic Subjektivismus, bedeutet vielmehr eine ernsthaft darum bemühen, Arbeitskräfte für Gottes Herrlichkeit, eine gründlichere Gehorsam auf rechtmäßige Autorität und vor allem eine vollständige Unterwerfung der sinnlichen Impuls-und Tendenz.

Publication information Written by EA Pace. Impressum Geschrieben von EA Pace. Transcribed by Paul T. Crowley. Transkribiert von Paul T. Crowley. Dedicated to Our Lady of Fatima and Fr. Dedicated to Our Lady of Fatima und Fr. Clarence F. Galli The Catholic Encyclopedia, Volume XII. Clarence F. Galli Die katholische Enzyklopädie, Band XII. Published 1911. Veröffentlicht 1911. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, June 1, 1911. Nihil obstat, 1. Juni 1911. Remy Lafort, STD, Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am