Christus

Erweitert Informationen

Christus (griechisch Christos, "gesalbt eins") ist die Übersetzung des hebräischen Wort für Messias in der Septuaginta-Version der Bibel.

Alte Völker als Salbung mit Öl ein Zeichen gesetzt werden für besondere abgesehen Ehre oder für eine exaltierte Büro.

Im Alten Testament, die Salbung der Propheten und Priester ihnen auseinander setzen für ihre religiösen Funktionen (1 Kings 19:16; Jesaja 61:1; Exodus 28:41, 29:7); die Salbung der Könige war ein Symbol für ihre Macht als Vertreter Gottes in einer Theokratie (1 Samuel 10:1, 16:13; 2 Samuel 2:4; 2 Könige 9:6; Psalm 89:20).

Das Konzept wurde vor allem im Zusammenhang mit König David, und wenn die Hebräer schaute für einen anderen "gesalbt ein" zu führen, ihre Nation, sie auf den ersten konzipiert ihn als einen Mann aus Davids Linie.

Später verlagerte sich einige Autoren ihre Hoffnung aus einer messianischen Figur zu einem Alter des Friedens eingeweiht direkt von Gott.

Im Neuen Testament, Christus wurde der Name Jesu, was auf den christlichen Glauben, daß er der Gesalbte Gottes ein.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Douglas Ezell

Christus

Erweitert Informationen

Jesus, gesalbt, ist die griechische Übersetzung des hebräischen Wortes gemacht "Messias" (s. auch), der offizielle Titel unseres Herrn, auftretende fünfhundertvierzehn mal im Neuen Testament.

Es bedeutet, dass er gesalbt oder geweihte auf seinen großen redemptive Arbeit als Prophet, Priester und König von seinem Volk.

Er ist Jesus Christus (Apg 17:3, 18:5; Matt. 22:42), der gesalbt One.

Er ist somit gesprochen von Jesaja (61:1) und von Daniel (9:24-26), Stile, ihn "Messias der Prinz."

Der Messias ist die gleiche Person als "das Saatgut der Frau" (Gen. 3:15), "die Saat des Abraham" (Gen. 22:18), der "Prophet wie Mose" (Mose 18:15) , "Der Priester nach der Reihenfolge der Melchisedek" (Psalm 110:4), "der Stab aus dem Stamm Jesse" (Jesaja 11:1, 10), der "Immanuel," Die Jungfrau Sohn (Jesaja 7 : 14), "die Zweigstelle des Jehova" (Jesaja 4:2), und "der Bote des Bundes" (Mal. 3:1).

Das ist er "von denen Moses im Gesetz und die Propheten haben schreiben."

Das Alte Testament Schrift ist voll von prophetischen Erklärungen zu den Großen Lieferant und die Arbeit war er zu bewerkstelligen.

Jesus, den Christus Jesus ist der Große Lieferant, der gesalbt Einer, der Erlöser der Männer.

Dieser Name bezeichnet, dass Jesus von Gott ernannt wurde, beauftragt, und akkreditiert als der Retter der Männer (Hebräer 5:4; Isa. 11:2-4; 49:6; John 5:37; Apostelgeschichte 2:22).

Zu glauben, dass "Jesus ist der Christus" ist zu glauben, daß er der Gesalbte, der Messias der Propheten, der Retter von Gott gesandt, daß er war, in einem Wort, was er behauptet, sein.

Dies ist zu glauben, das Evangelium, durch den Glauben an die Männer alleine lassen sich gebracht zu Gott.

Daß Jesus der Christus ist das Zeugnis von Gott und dem Glauben dieser stellt eine christliche (1 Kor. 12:3; 1 John 5:1).

(Easton Illustrated Dictionary)

Christus

Erweitert Informationen

"gesalbt", übersetzt, in den September, das Wort "Messias", ein Begriff für die Priester wurden, gesalbt mit dem heiligen Öl, insbesondere der Hohepriester, zB Lev.

4:3, 5, 16.

Die Propheten sind aufgerufen hoi christoi Theou, "der Gesalbte Gottes," PS.

105:15. Ein König von Israel wurde beschrieben, wie bei Gelegenheit Christos tou Kuriou, "der Gesalbte des Herrn," 1 Sam.

2:10, 35; 2 Sam.

1:14; Ps.

2:2; 18:50; Hab.

3:13; Der Begriff wird auch von Cyrus, ISA.

45:1. Der Titel ho Christos, "der Christus," nicht verwendet werden Christi in der September-Version von den inspirierten Büchern der OT.

In der NT-dem Wort wird häufig mit dem Artikel des Herrn Jesus, als ein appellatives eher als einen Titel, zB Matt.

2:4; Apg 2:31; ohne den Artikel, Lukas 2:11, 23:2, John 1:41.

Drei Mal der Titel wurde ausdrücklich von der Lord selbst, Matth.

16:17; Mark 14:61-62, John 4:26.

Es wird als ein appellatives auf die ordnungsgemäße Namen "Jesus", zB, John 17:3, die einzige Zeit, als der Herr, so sprach von sich selbst; Apg 9:34; 1 Kor.

3:11; 1 John 5:6.

Es ist deutlich eine richtige Name in vielen Passagen, ob mit dem Artikel, zB Matt.

1:17, 11:2; Rom.

7:4, 9:5; 15:19; 1 Kor.

1:6, oder ohne den Artikel, Mark 9:41; Rom.

6:4, 8:9, 17; 1 Kor.

1:12; Gal.

2:16. Die einzigen Titel Christos ist manchmal verwendet, ohne den Artikel zu bedeuten Einer, der durch seinen heiligen Geist und Macht indwells Gläubigen und ihren Charakter formt in Übereinstimmung mit dem Sein Ebenbild, Rom.

8:10; Gal.

2:20, 4:19; Eph.

3:17. Was die Nutzung oder das Fehlen des Artikels, den Titel mit dem Artikel ist festgelegt, den Herrn Jesus als "der Christus"; der Titel ohne den Artikel betont Sein Charakter und seine Beziehung zu Gläubigen.

Auch hier spricht der Regel, wenn der Titel ist das Thema eines Satzes hat es die Artikel, wenn sie einen Teil des Prädikats der Artikel ist nicht vorhanden.

Siehe auch Jesus.


Christian

Erweitert Informationen

"Christian", ein Wort gebildet, nachdem die römischen Stil, das anzeigt, ein Anhänger von Jesus, wurde zum ersten Mal für diese von der Heiden und findet sich in Apostelgeschichte 11:26; 26:28; 1 PET.

4:16. Obwohl das Wort gemacht "nannte sie" in Apostelgeschichte 11:26 (siehe unter CALL) verwendet werden könnte aus einem Namen, die von sich selbst oder durch andere, die "Christen" nicht zu haben scheinen nahm sie für sich selbst in den Zeiten der Apostel.

In 1 PET.

4:16, der Apostel spricht aus der Sicht der Verfolger; cf.

"wie ein Dieb", "wie ein Mörder."

Es ist auch nicht wahrscheinlich, dass die Appellation wurde von Juden.

Wie er von der Heiden gab es keinen Zweifel Auswirkungen der Verachtung, wie in Agrippa's Aussage in Apostelgeschichte 26:28.

Tacitus, schriftlich in der Nähe zum Ende des ersten Jahrhunderts, sagt: "Die vulgäre nennen sie Christen. Die Urheber oder Ursprung dieser Bezeichnung, Christus hatte, in der Regierungszeit des Tiberius, wurde ausgeführt von der procurator, Pontius Pilatus" (Annals xv . 44).

Ab dem zweiten Jahrhundert den Weitertransport der Begriff wurde von Gläubigen als Titel der Ehre.


Auch hierzu finden Sie unter:


Jesus


Messias


Gott


Bibel


Christentum


Jesus am Kreuz


Das Erscheinen von Jesus

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am