AmenAmen

General Information Allgemeine Informationen

This Hebrew word means firm, and hence also faithful (Rev. 3:14). Das hebräische Wort bedeutet, Unternehmen, und damit auch treu (Offenbarung 3:14). In Isa. In Jes. 65:16, the Authorized Version has "the God of truth," which in Hebrew is "the God of Amen." It is frequently used by our Saviour to give emphasis to his words, where it is translated "verily." 65:16 hat das Genehmigte Version "den Gott der Wahrheit", die im Hebräischen ist "der Gott Amen." Es wird häufig durch unseren Erlöser zur Betonung seiner Worte zu geben, wo es übersetzt "wahrlich". Sometimes, only, however, in John's Gospel, it is repeated, "Verily, verily." Manchmal allerdings nur, im Johannes-Evangelium wird wiederholt, "Wahrlich, wahrlich." It is used as an epithet of the Lord Jesus Christ (Rev. 3:14). Es wird als ein Beiname des Herrn Jesus Christus (Offenbarung 3:14) verwendet. It is found singly and sometimes doubly at the end of prayers (Ps. 41:13; 72:19; 89:52), to confirm the words and invoke the fulfilment of them. Es wird einzeln und manchmal doppelt am Ende der Gebete (; 72:19; Ps 41:13 89:52) gefunden, um die Worte zu bestätigen und berufen sich auf die Erfüllung der ihnen. It is used in token of being bound by an oath (Num. 5:22; Deut. 27:15-26; Neh. 5:13; 8:6; 1 Chr. 16:36). Es wird als Zeichen der durch einen Eid gebunden werden (; Deut 27:15-26;. Neh 5:13;. 8:6; Num. 5:22. 1 Chr 16:36). In the primitive churches it was common for the general audience to say "Amen" at the close of the prayer (1 Cor. 14:16). In den primitiven Kirchen war es für das allgemeine Publikum zu sagen "Amen" am Ende des Gebets (1 Kor. 14:16) üblich. The promises of God are Amen; ie, they are all true and sure (2 Cor. 1:20). Die Verheißungen Gottes sind Amen, das heißt, sie sind alle wahr und sicher (2 Kor 1:20.).

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail

Amen Amen

Advanced Information Erweiterte Informationen

This Hebrew word originally was an adjective meaning "reliable, sure, true." Das hebräische Wort war ursprünglich ein Adjektiv bedeutet "zuverlässig, sicher, wahr ist." or an adjectival verb, "it is reliable or true." oder ein Adjektiv Verb, "es ist zuverlässig und wahr." The related verb 'aman meant "to support, sustain"; in the niphal stem: "prove oneself steady, reliable, loyal"; in the hiphil stem: "to regard someone as reliable, trustworthy, or truthful," and hence, "to believe." Die verwandten Verb "aman bedeutete" zu unterstützen, nachhaltig ", in der niphal Stiel:" beweisen sich stabil, zuverlässig, loyal ", in der hiphil Stamm:" jemanden als zuverlässig, vertrauenswürdig, oder ehrlich zu betrachten, "und daher" zu glauben. " 'Amen by itself was used as a formula ("Surely!" "In very truth!") at the end of (a) a doxology, such as: "Blessed be Jehovah forever" (where the Amen signifies: "Yes indeed!" or, "May it be so in very truth!"); cf. "Amen selbst wurde als Formel" am Ende der (a) eine Doxologie, wie (! "Sicherlich", "In sehr wahr!):" Gesegnet sei Jehova für immer "(wo die Amen bedeutet:" Ja, ja! "oder" Möge es so sein in Wahrheit ");! cf. Pss. Pss. 41:13; 72:19; 89:52; 106:48; also 1 Chr. 41:13; 72:19; 89:52; 106:48, auch 1 Chr. 16:36 and Neh. 16.36 und Neh. 8:6, where the audience assents to and adopts their leader's praise of God; (b) a decree or expression of royal purpose, where the obedient listener indicates his hearty assent and cooperation (1 Kings 1:36; Jer. 11:5). 8:6, wo das Publikum zustimmt und nimmt ihren Anführer Lob Gottes; (b) ein Dekret oder ein Ausdruck der königlichen Zweck, wo die gehorsamen Zuhörer zeigt seine herzliche Zustimmung und Zusammenarbeit (1 Könige 01.36;. Jer 11.05 ). The one who prays or asseverates or joins in the prayer or asseveration of another, by the use of "Amen," puts himself into the statement with all earnestness of faith and intensity of desire. Derjenige, der betet oder beteuert beitritt oder im Gebet oder Beteuerung eines anderen, durch den Einsatz von "Amen", setzt sich in der Erklärung mit aller Ernsthaftigkeit des Glaubens und der Intensität des Verlangens. The usage is the same in the NT. Die Verwendung ist die gleiche in der NT. Isa. Isa. 65:16 speaks of Jehovah as the God of Amen, meaning that he speaks the truth and carries out his word. 65:16 spricht von Jehova als den Gott des Amen, was bedeutet, dass er die Wahrheit spricht und sein Wort. The same is implied by the Lord Christ when he calls himself "The Amen" in Rev. 3:14. Das gleiche wird durch den Herrn Christus impliziert, wenn er selbst "The Amen" in Offenbarung 3:14 nennt.

It is significant that Jesus introduces matters of importance with a solemn amen, lego hymin (Truly, I say unto you), thus affirming the truthfulness of what he is about to say. Es ist bezeichnend, dass Jesus wichtigen Angelegenheiten stellt mit einem feierlichen Amen, lego hymin (Wahrlich, ich sage euch:) stützt, wodurch die Wahrheit dessen, was er ist, zu sagen. This is peculiar to Jesus in the NT and probably reflects his divine self-consciousness. Dies ist typisch für Jesus im NT und spiegelt wahrscheinlich seine göttliche Selbstbewußtsein. He does not need to wait until after he has spoken to ratify what is said; all that he says has the mark of certain truth. Er braucht nicht erst, nachdem er gesprochen hat, zu ratifizieren, was gesagt wird warten, alles, was er sagt, hat die Marke von bestimmten Wahrheit.

GL Archer, Jr. GL Archer, Jr.

(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
H. Bietenhard, NIDNTT,I, 97ff.; H. Schlier, TDNT,I, 335ff.; HW Hogg, "Amen," JQR 9:1ff.; G. Dalman, The Words of Jesus. H. Bietenhard, NIDNTT, I, 97ff;. H. Schlier, ThWb I, 335ff;. HW Hogg, "Amen", JQR 09.01 ff;. G. Dalman, Die Worte Jesu.


Amen Amen

Advanced Information Erweiterte Informationen

Amen is transliterated from Hebrew into both Greek and English. Amen ist aus dem Hebräischen sowohl in Griechisch und Englisch transkribiert. "Its meanings may be seen in such passages as Deut. 7:9, 'the faithful (the Amen) God,' Isa. 49:7, 'Jehovah that is faithful.' "Seine Bedeutung kann in solchen Passagen wie Deut gesehen werden. 07.09," die Gläubigen (die Amen) Gott, 'Isa. 49:7, Jehova also treu. " 65:16, 'the God of truth,' marg., 'the God of Amen.' 65:16, "der Gott der Wahrheit", Rn., "Der Gott des Amen." And if God is faithful His testimonies and precepts are "sure (amen)," Ps. 19:7; 111:7, as are also His warnings, Hos. 5:9, and promises, Isa. 33:16; 55:3. 'Amen' is used of men also, eg, Prov. 25:13. "There are cases where the people used it to express their assent to a law and their willingness to submit to the penalty attached to the breach of it, Deut. Und wenn Gott ist treu seine Zeugnisse und Gebote sind "sicher (Amen)," Ps 19:7; 111:7, wie auch Seine Warnungen, Hos 5:9, und Versprechungen, Isa 33:16; 55...: 3. 'Amen' wird von Männern auch verwendet zB, Prov. 25:13. "Es gibt Fälle, wo die Leute benutzt, um ihre Zustimmung zu einem Gesetz und ihre Bereitschaft zum Ausdruck zu bringen, um der Strafe an der Verletzung unterbreiten, Deut. 27:15, cf. 27:15, vgl.. Neh. Neh. 5:13. 5:13. It is also used to express acquiescence in another's prayer, 1 Kings 1:36, where it is defined as "(let) God say so too," or in another's thanksgiving, 1 Chron. Es wird auch verwendet, um Zustimmung in einem anderen Gebet, 1 Könige 1:36, wo es als "(let) Gott sagen, so auch", oder in einem anderen der Danksagung, 1 Chron definiert auszudrücken. 16:36, whether by an individual, Jer. 16:36, ob durch eine individuelle, Jer. 11:5, or by the congregation, Ps. 11.05 oder von der Gemeinde, Ps. 106:48. 106:48. "Thus 'Amen' said by God 'it is and shall be so,' and by men, 'so let it be.'" "Once in the NT 'Amen' is a title of Christ, Rev. 3:14, because through Him the purposes of God are established, 2 Cor. 1:20 " "So" Amen ", sagte von Gott 'es ist und so sein", und von Männern, "so soll es sein." "Einmal in der NT' Amen 'ein Titel der Christus ist, Rev. 3.14, weil durch ihn die Absichten Gottes gegründet, 2 Kor. 1.20 "

The early Christian churches followed the example of Israel in associating themselves audibly with the prayers and thanksgivings offered on their behalf, 1 Cor. Die frühen christlichen Kirchen folgten dem Beispiel von Israel in assoziieren sich hörbar mit den Gebeten und Danksagungen in ihrem Namen, 1 Cor angeboten. 14:16, where the article 'the' points to a common practice. 14:16, wo der Artikel "die" verweist auf eine gängige Praxis. Moreover this custom conforms to the pattern of things in the Heavens, see Rev. 5:14, etc. "The individual also said 'Amen' to express his 'let it be so' in response to the Divine 'thus it shall be,' Rev. 22:20. Frequently the speaker adds 'Amen' to his own prayers and doxologies, as is the case at Eph. 3:21, eg "The Lord Jesus often used 'Amen,' translated 'verily,' to introduce new revelations of the mind of God. Darüber hinaus ist dieses kundenspezifische dem Muster der Dinge in den Himmeln entspricht, siehe Offb 5:14, etc. "Die individuelle sagte auch," Amen "zum Ausdruck zu bringen sein" lass es so sein 'in Reaktion auf die Divine' so soll es sein, "Rev. 22:20 Uhr. Häufig der Sprecher fügt hinzu:" Amen ", um seine eigenen Gebete und Lobgesänge, wie es der Fall bei Eph. 3:21, zB" Der Herr Jesus oft verwendet "Amen," übersetzt "wahrlich, 'einführen neue Enthüllungen des Geistes Gottes. In John's Gospel it is always repeated, 'Amen, Amen,' but not elsewhere. Im Johannesevangelium es immer wiederholt wird, "Amen, Amen", aber nicht anderswo. Luke does not use it at all, but where Matthew, 16:28, and Mark, 9:1, have 'Amen,' Luke has 'of a truth'; thus by varying the translation of what the Lord said, Luke throws light on His meaning." Luke hat er nicht bei allen, aber wo Matthew, 16:28, und Mark, 9:1, haben "Amen" Luke hat "eine Wahrheit"; somit durch Variation der Übersetzung von dem, was der Herr gesagt, Luke wirft ein Licht Seinen Sinn. "

(From Notes on Galatians, by Hogg and Vine, pp. 26, 27.) (Von Hinweise zu Galater, von Hogg und Rebe, S. 26, 27).



This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am