FastingFasten

General Information Allgemeine Informationen

Fasting is the practice of abstaining from food, either completely or partially, for a specified period. Fasten ist die Praxis der Enthaltung von Nahrung, entweder vollständig oder teilweise, für einen bestimmten Zeitraum. It is an ancient practice found in most religions of the world. Es ist eine alte Praxis in den meisten Religionen der Welt gefunden. Recent scientific research suggests that fasting may be healthful and, when engaged in carefully, may bring about heightened states of consciousness and sensibility. Traditionally, fasting has been a widely used form of Asceticism and a penitential practice observed for the purpose of purifying the person or of atoning for sins and wrongdoing. Neuere wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Fasten kann gesund und, wenn in sorgfältig ausgeübt wird, zu erhöhten Zustände des Bewusstseins und Sensibilität zu bringen. Traditionell Fasten ist eine weit verbreitete Form der Askese und ein Bußpraxis zum Zweck der Reinigung der Person beobachtet oder zu sühnen Sünden und Missetaten.

Most religions designate certain days or seasons as times of fasting for their adherents, such as Lent, Yom Kippur and Ramadan. Die meisten Religionen bezeichnen bestimmte Tage oder Jahreszeiten als Zeiten des Fastens für ihre Anhänger, wie die Fastenzeit, Yom Kippur und Ramadan. Certain events in the lives of individual persons have been considered appropriate times for fasting, such as the day or night before a major personal commitment. Bestimmte Ereignisse im Leben der einzelnen Personen wurden geeigneter Zeit zum Fasten betrachtet, wie der Tag und Nacht vor einem großen persönlichen Engagement. The vigil of knighthood is a historical instance of this practice. Die Mahnwache des Rittertums ist ein historisches Beispiel für diese Praxis. Prayer is supposed to accompany fasting. Fasting should be distinguished from abstinence, the religious practice of not eating meat on a specified day or at a designated meal. Gebet soll das Fasten zu begleiten. Fasten von Abstinenz, die religiöse Praxis der kein Fleisch essen an einem bestimmten Tag oder an einem bestimmten Mahlzeit sollte unterschieden werden.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Joan A. Range Joan A. Reichweite


Fast, Fasting Schnell, Fasten

Advanced Information Erweiterte Informationen

Fasting is the act of total or partial abstinence from food for a limited period of time, usually undertaken for moral or religious reasons. Fasten ist der Akt der vollständigen oder teilweisen Verzicht auf Nahrung für einen begrenzten Zeitraum, in der Regel aus moralischen oder religiösen Gründen durchgeführt. Religious dicta concerning fasting range from Zoroastrianism, which forbade it, to Jainism, which teaches that the believer's goal is a life of passionless detachment culminating ideally in death by voluntary starvation. Religiöse dicta über Fasten reichen von Zoroastrismus, die es verbot, den Jainismus, was bedeutet, dass die Gläubigen das Ziel ein Leben passionless Ablösung Höhepunkt ideal im Tod durch freiwilligen Hungertod ist lehrt.

Nearly all religions promote or sanction fasting in some form or another. Fast alle Religionen zu fördern oder Sanktion Fasten in einen oder anderen Form. In primal religions it is often a means to control or appease the gods, a way to produce virility, or preparation for a ceremonial observance, such as initiation or mourning. In Naturreligionen ist es oft ein Mittel zu kontrollieren oder zu beschwichtigen die Götter, einen Weg zu Männlichkeit zu produzieren, oder Vorbereitung für eine zeremonielle Beachtung, wie Initiation oder Trauer. The fast was used by the ancient Greeks when consulting oracles, by the American Indians to acquire their private totem, and by African shamans to make contact with spirits. Die schnelle wurde von den alten Griechen bei der Beratung Orakel, von den Indianern ihre privaten totem erwerben und von den afrikanischen Schamanen Kontakt mit Geistern zu machen. Many Eastern religions use it to gain clarity of vision and mystical insight. Vielen östlichen Religionen verwenden, um Klarheit der Vision und mystische Einsicht zu gewinnen. Judaism, several branches of Christianity, and Islam all have fixed fast days, and usually associate fasting with the discipline of the flesh or with repentance for sin. Judentum, mehrere Zweige des Christentums und Islam haben alle fest Fastentage, und in der Regel in Verbindung Fasten mit der Disziplin des Fleisches oder der Buße für die Sünde. Islam undertakes the annual fast of Ramadan, an entire month when Muslims are obliged to abstain from all food and water from sunrise to sunset. Islam verpflichtet die jährliche Fasten im Ramadan, einen ganzen Monat, wenn die Muslime sind verpflichtet, von allen Lebensmitteln und Wasser von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang verzichten.

In Judaism the day of atonement is the only public fast day prescribed by the law (Lev. 16:29, 31; 23:26-32; Num. 29:7-11). Im Judentum der Tag der Sühne ist die einzige öffentliche Fasttag durch das Gesetz (Lev. 16:29, 31; 23:26-32;. Num 29:7-11) vorgeschrieben. However, the OT also refers to many special public and private fasts, usually coupled with prayer, to signify mourning (1 Sam. 31:13; 11 Sam. 1:12), to show repentance and remorse (11 Sam. 12:15-23; 1 Kings 21:27-29; Neh. 9:1-2; Joel 2:12-13), or to demonstrate serious concern before God (11 Chr. 20:1-4; Pss. 35:13; 69:10; 109:24; Dan. 9:3). Allerdings ist die OT bezieht sich auch auf viele spezielle öffentlichen und privaten Fasten, in der Regel mit dem Gebet verbunden, um anzudeuten, Trauer (1 Sam 31:13;.. 11 Sam 1:12), zur Buße und Reue (11 Sam 00.15 zeigen. -23; 1 Kön 21:27-29;. Neh 9:1-2; Joel 2:12-13), oder zu ernster Besorgnis vor Gott (11 Chr. 20:1-4 demonstrieren;.. Pss 35:13; 69:10; 109:24; Dan 9:3).. However, fasting that was not accompanied by genuine repentance and righteous deeds was denounced as an empty legal observance by the prophets (Isa. 58; Jer. 14:11-12). Allerdings wurde das Fasten, die nicht durch echte Reue und rechtschaffene Taten begleitet wurde als leere rechtliche Einhaltung durch den Propheten (. Jer 14:11-12 Jesaja 58) angeprangert.

Jesus himself apparently fasted during his so, called wilderness experience as a part of the preparation for his formal ministry (Matt. 4:1-2; Luke 4:1-2). Jesus selbst offenbar fasteten während seiner so genannten Wildnis-Erlebnis als Teil der Vorbereitung für seinen formalen Ministerium (Mt 4,1-2; Lukas 4:1-2). However, the Gospels report that he spoke only twice about fasting, once to warn his disciples that it was to be a private act of simple devotion to God and once to indicate that it would be appropriate for his followers to fast after he left them (Matt. 6:16-18; 9:14-15; cf. Mark 2:18-20; Luke 5:33-35). Allerdings berichten die Evangelien, dass er nur zweimal sprach über das Fasten, einmal zu seinen Jüngern zu warnen, dass es ein privater Akt der einfachen Hingabe an Gott sein, und einmal, um anzuzeigen, dass es angemessen wäre, für seine Anhänger zu schnell, nachdem er sie verlassen war ( . Matt 6:16-18; 9,14-15;. vgl. Mk 2,18-20, Lukas 5:33-35). It is clear that he did not stress fasting, nor did he lay down any rules concerning its observance as had John the Baptist and the Pharisees for their disciples. Es ist klar, dass er nicht Stress Fasten, noch legte er sich keine Vorschriften über ihre Einhaltung wie gehabt Johannes der Täufer und die Pharisäer für ihre Schüler.

The early Christian community did not emphasize fasting but observed it in connection with certain occasions of solemn commitment (Acts 13:2-3; 14:23). Die frühe christliche Gemeinde nicht betonen, Fasten, sondern beobachtet sie in Verbindung mit bestimmten Anlässen feierliche Verpflichtung (Apostelgeschichte 13:2-3; 14:23). Moreover, Jewish Christians apparently followed the Jewish custom of fasting and prayer on Mondays and Thursdays until around the end of the first century when Wednesdays and Fridays were observed, probably in reaction against the Judaizers. Darüber hinaus Judenchristen offenbar folgte dem jüdischen Brauch des Fastens und Betens montags und donnerstags bis etwa zum Ende des ersten Jahrhunderts, als mittwochs und freitags beobachtet wurden, wahrscheinlich in Reaktion gegen die Judaisten. However, such fasts were usually concluded by midafternoon and were not universally enforced. Allerdings wurden solche Fasten in der Regel durch midafternoon abgeschlossen wurden, nicht allgemein durchgesetzt. Also, from the second century on, two intensive fast days were observed in preparation for Easter. Auch aus dem zweiten Jahrhundert an wurden zwei intensive Fastentage in Vorbereitung auf Ostern beobachtet.

In the fourth century, when Christianity finally became the only recognized faith of the Roman Empire, the consequent institutionalization of the church led to a much greater stress on form, ritual, and liturgy. Im vierten Jahrhundert, als das Christentum wurde schließlich die einzige anerkannte Glauben des römischen Reiches führte die konsequente Institutionalisierung der Kirche in einem viel größeren Wert auf Form, Ritual und Liturgie. Fasting thus became increasingly linked with a legalistic theology and the concept of meritorious works. Fasten daher zunehmend mit einer legalistischen Theologie und das Konzept der verdienstvolle Werke verknüpft. For example, the early church's two-day fast before Easter came, in the fourth century, to be a Lenten observance of forty fast days, which by the tenth century was obligatory upon the entire Western church. So kam zum Beispiel der frühen Kirche zweitägigen schnell vor Ostern, im vierten Jahrhundert, eine Fastenzeit von vierzig Fastentage, die vom zehnten Jahrhundert war obligatorisch auf die gesamte westliche Kirche zu sein. In addition, fasting was a common element of discipline in the early monastic communities from the second century onward. Darüber hinaus war das Fasten ein gemeinsames Element der Disziplin in den frühen klösterlichen Gemeinschaften aus dem zweiten Jahrhundert an. When the monastic way replaced martyrdom as the highest act of devotion of the Christian life in the fourth century, monastic practices such as fasting were also elevated in the eyes of the faithful. Wenn der monastischen Martyrium ersetzt, wie der höchste Akt der Hingabe des christlichen Lebens im vierten Jahrhundert wurden klösterliche Praktiken wie Fasten auch in den Augen der Gläubigen erhoben.

The church of Rome added a number of fast days to the calendar of the Christian year during the Middle Ages. Die Kirche von Rom hat eine Reihe von schnellen Tag in den Kalender des christlichen Jahres während des Mittelalters. It adopted the days of the chief agricultural operations in Italy as obligatory fasts called ember days: the Wednesday, Friday, and Saturday following the first Sunday in Lent; Pentecost; and September 14. Er nahm die Tage der wichtigsten landwirtschaftlichen Betrieben in Italien als verbindlich Fasten aufgerufen ember Tag: am Mittwoch, Freitag und Samstag nach dem ersten Sonntag in der Fastenzeit, Pfingsten und 14. September. A fourth season of fasting from December 13 to Christmas was added later. Eine vierte Saison des Fastens vom 13. Dezember bis Weihnachten wurde später hinzugefügt. Also during the Middle Ages the Eastern Orthodox Church added obligatory fast days beginning November 15 during Advent, from Trinity Sunday until June 29, and the two weeks prior to August 15. Auch während des Mittelalters die orthodoxe Kirche aufgenommen Pflichtfasten Tage Anfang November 15 während Advent, vom Trinity Sonntag bis zum 29. Juni und die zwei Wochen vor dem 15. August.

The Protestant Reformers of the sixteenth century, with the exception of the Anglicans, rejected obligatory fast days along with much of the other prescribed ritual and formal religious acts of the Roman Church. Die Reformatoren des sechzehnten Jahrhunderts, mit Ausnahme der Anglikaner, abgelehnt Pflichtfasten Tag zusammen mit einem Großteil der anderen vorgeschriebenen rituellen und formalen religiösen Handlungen der römischen Kirche. The Anabaptists, more than any other reform group of the period, relegated fasting once more to the private sphere, leaving it up to the individual believer to determine its appropriateness for enhancing self-discipline and prayer. Die Wiedertäufer, mehr als jede andere Reform Gruppe der Periode Absteiger Fasten einmal, um den privaten Bereich, so dass es bis zu den einzelnen Gläubigen, deren Eignung für die Verbesserung Selbstdisziplin und Gebete zu bestimmen.

The Roman Catholic Church maintained its church calendar of fast days until the twentieth century, when it was modified by several acts related to Vatican Council II. Die römisch-katholische Kirche behielt seine kirchlichen Kalender der schnellen Tage bis zum 20. Jahrhundert, als es durch mehrere Handlungen im Zusammenhang mit dem II. Vatikanischen Konzil geändert wurde. Moreover, the modern Catholic approach has been to link fasting to the call to love one's neighbor and to see it as a symbol of the Christian's identification with the poor and hungry of the world. Darüber hinaus hat die moderne katholische Ansatz darin, verknüpfen Fasten auf den Ruf zur Nächstenliebe und sie als Symbol des christlichen Identifikation zu sehen mit den Armen und Hungernden der Welt. In some Christian circles, Catholic and non-Catholic, evangelical and nonevangelical, there is the growing custom of meeting for a simple repast and giving the cost of the normal meal to relieve world hunger as a kind of modern-day version of fasting. In manchen christlichen Kreisen, katholischen und nicht-katholischen, evangelischen und nonevangelical, gibt es die wachsende Gewohnheit treffen für eine einfache Mahlzeit und geben die Kosten der normalen Mahlzeit Hunger auf der Welt als eine Art moderne Version des Fastens entlasten. Twentieth century Pentecostal charismatics have written extensively about the benefits of the fast, nearly always linking it with prayer, as a means to deepen spiritual life and/or to obtain God's favor. Zwanzigsten Jahrhunderts Pentecostal Charismatiker haben ausführlich über die Vorteile der schnellen geschrieben, fast immer verbindet sie mit Gebet, als ein Mittel zur geistigen Lebens und / vertiefen oder um Gottes Gunst zu erlangen. Some charismatic leaders even claim that the course of history can be shaped by prayer and fasting. Einige charismatische Führer behaupten sogar, dass der Lauf der Geschichte durch Gebet und Fasten gestaltet werden kann.

As with any religious practice, there are dangers in fasting, especially when emphasized at the expense of other biblical teachings or misused for selfish ends. Wie bei jedem religiösen Praxis gibt es Gefahren im Fasten, vor allem, wenn auf Kosten der anderen biblischen Lehren betont oder missbraucht zu selbstsüchtigen Zwecken. The Bible notes such abuses as fasting as a means of getting things from God, as a substitute for genuine repentance, as a mere convention and therefore an end in itself, and as an occasion for outward religiosity (Isa. 58; Zech. 7:5; Matt. 6:16). Die Bibel stellt solche Missbräuche, wie das Fasten als ein Mittel, um Dinge von Gott, als Ersatz für echte Reue, als bloße Konvention und damit ein Ende in sich selbst, und als Anlass für außen Religiosität (Jes 58; Zech 7.: 5;. Matt 6:16). Moreover, there is psychological evidence that fasting lends itself to self-induced visions which sometimes prove harmful. Darüber hinaus gibt es psychologische Beweise, dass das Fasten selbst verleiht selbst induzierte Visionen, die manchmal als schädlich erweisen. On the other hand, there is biblical evidence that fasting and prayer practiced together can be a useful part of individual and congregational life, though the practice should never be allowed to degenerate into an empty formal observance or a device for attempting to manipulate God. Auf der anderen Seite gibt es biblische Beweis dafür, dass Fasten und Gebet praktiziert gemeinsam ein nützlicher Teil des individuellen und Gemeindeleben zu sein, obwohl die Praxis noch nie erlaubt sein sollte, in ein leeres formaler Einhaltung oder ein Gerät zu versuchen, Gott zu manipulieren verkommen.

RD Linder RD Linder
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
H. Franke, Lent and Easter; A. Wallis, God's Chosen Fast; JL Beall, The Adventure of Fasting; D. Prince, Shaping History Through Prayer and Fasting; EN Rogers, Fasting: The Phenomenon of Self-Denial; A. Cott et al., Fasting: A Way of Life; AM Fulton, ed., The Fasting Primer; D. Dewelt, What the Bible Says about Prayer and Fasting. H. Franke, Fastenzeit und Ostern; A. Wallis, Gottes auserwähltes Fast; JL Beall, Die Abenteuer des Fastens; D. Prince, Shaping Geschichte durch Gebet und Fasten; EN Rogers, Fasten: Das Phänomen der Selbstverleugnung; A. Cott et al, Fasten: A Way of Life; AM Fulton, ed, das Fasten Primer; D. Dewelt, Was sagt die Bibel über Gebet und Fasten...


Fast Schnell

Advanced Information Erweiterte Informationen

The sole fast required by the law of Moses was that of the great Day of Atonement (qv), Lev. Die Sohle schnell durch das Gesetz des Mose erforderlich war, dass der große Versöhnungstag (qv), Lev. 23:26-32. 23:26-32. It is called "the fast" (Acts 27:9). Es wird als "schnell" (Apg 27:9). The only other mention of a periodical fast in the Old Testament is in Zech. Die einzige andere Erwähnung eines periodischen schnell im Alten Testament ist in Zech. 7:1-7; 8:19, from which it appears that during their captivity the Jews observed four annual fasts. 7:1-7; 8:19, aus denen hervorgeht, dass während ihrer Gefangenschaft der Juden vier jährlichen Fasten beobachtet. (1.) The fast of the fourth month, kept on the seventeenth day of Tammuz, the anniversary of the capture of Jerusalem by the Chaldeans; to commemorate also the incident recorded Ex. (. 1) Das Fasten des vierten Monat, am siebzehnten Tag des Tammuz, dem Jahrestag der Eroberung Jerusalems durch die Chaldäer gehalten; auch Gedenken an den Vorfall aufgezeichnet Ex. 32:19. 32:19. (Comp. Jer. 52:6, 7.) (2.) The fast of the fifth month, kept on the ninth of Ab (comp. Num. 14:27), to commemorate the burning of the city and temple (Jer. 52:12, 13). (Vgl. Jer. 52:6, 7.) (2). Das Fasten des fünften Monats, am neunten Ab (vgl. Num. 14:27) gehalten, um den Brand der Stadt gedenken und Tempel (Jer . 52:12, 13). (3.) The fast of the seventh month, kept on the third of Tisri (comp. 2 Kings 25), the anniversary of the murder of Gedaliah (Jer. 41:1, 2). (3). Das Fasten des siebten Monats, am dritten Tisri (vgl. 2 Kön 25), dem Jahrestag des Mordes an Gedalja (Jer. 41:1, 2) gehalten. (4.) The fast of the tenth month (comp. Jer. 52:4; Ezek. 33:21; 2 Kings 25:1), to commemorate the beginning of the siege of the holy city by Nebuchadnezzar. (4). Das Fasten des zehnten Monats (vgl. Jer 52:4;.. Hes 33:21; 2 Kings 25:1), zum Gedenken an den Beginn der Belagerung der heiligen Stadt von Nebukadnezar. There was in addition to these the fast appointed by Esther (4:16). Es gab zusätzlich zu diesen schnellen von Esther (4:16) ernannt.

Public national fasts on account of sin or to supplicate divine favour were sometimes held. Öffentliche nationalen Fasten wegen der Sünde oder göttliche Gunst flehen wurden manchmal statt. (1.) 1 Sam. (1.) 1 Sam. 7:6; (2.) 2 Chr. 7:6; (. 2) 2 Chr. 20:3; (3.) Jer. 20:3; (. 3) Jer. 36:6-10; (4.) Neh. 36:6-10; (. 4) Neh. 9:1. 9:1. There were also local fasts. Es gab auch lokale fastet. (1.) Judg. (1). Jud. 20:26; (2.) 2 Sam. 20.26, (2.) 2 Sam. 1:12; (3.) 1 Sam. 1:12; (3.) 1 Sam. 31:13; (4.) 1 Kings 21:9-12; (5.) Ezra 8:21-23: (6.) Jonah 3:5-9. 31:13, (4.) 1 Könige 21:9-12; (5). Ezra 8:21-23: (6). Jonah 3:5-9. There are many instances of private occasional fasting (1 Sam. 1:7: 20:34; 2 Sam. 3:35; 12:16; 1 Kings 21:27; Ezra 10:6; Neh. 1:4; Dan. 10:2,3). Es gibt viele Fälle von privaten gelegentliche Fasten (1 Sam 01.07:.. 20:34; 2 Sam 03.35, 12:16; 1 Kön 21.27; Ezra 10:6; Neh 1:4; Dan.. 10:2,3). Moses fasted forty days (Ex. 24:18; 34:28), and so also did Elijah (1 Kings 19:8). Moses fastete vierzig Tage (Ex. 24:18; 34:28), und so tat auch Elijah (1 Könige 19:8). Our Lord fasted forty days in the wilderness (Matt. 4:2). Unser Herr fastete vierzig Tage in der Wüste (Mt 4:2). In the lapse of time the practice of fasting was lamentably abused (Isa. 58:4; Jer. 14:12; Zech. 7:5). Im Laufe der Zeit die Praxis des Fastens wurde kläglich missbraucht (Jesaja 58:4; Jer 14:12;.. Zech 7:5). Our Lord rebuked the Pharisees for their hypocritical pretences in fasting (Matt. 6:16). Unser Herr tadelte die Pharisäer für ihre scheinheiligen Vorwänden in das Fasten (Mt 6:16). He himself appointed no fast. Er selbst ernannte keine schnell. The early Christians, however, observed the ordinary fasts according to the law of their fathers (Acts 13:3; 14:23; 2 Cor. 6:5). Die frühen Christen jedoch beobachtet die gewöhnlichen Fasten nach dem Gesetz der Väter (Apg 13:3; 14:23;. 2 Kor 6:5).

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Fasting Fasten

Orthodox Church Information Orthodoxe Kirche Informationen

Just as there are times for feasting in the Church, there are also times for fasting. So wie es gibt Zeiten für Schlemmen in der Kirche, es gibt auch Zeiten des Fastens. Jesus Christ Himself often fasted and insisted that the people fast as well (See Matt. 4:2, Matt. 6:16-18, Mk. 9:14-29, Acts 14:23). Jesus Christus selbst oft gefastet und bestand darauf, dass die Menschen auch schnell (Siehe Matt. 4:2, Matt. 6:16-18, Mk. 9:14-29, 14:23 Apostelgeschichte).

The Orthodox Church, regarding man as a unity of soul and body, has always insisted that the body must be trained and disciplined as well as the soul. Die orthodoxe Kirche, über den Menschen als eine Einheit von Körper und Seele, hat immer darauf bestanden, dass der Körper trainiert werden muss und diszipliniert als auch die Seele. "Fasting and self-control are the first virtue, the mother, the root, source, and foundation of all good." "Fasten und Selbstbeherrschung sind die erste Tugend, die Mutter, die Wurzel, Quelle und Grundlage aller gut."

Fasting is not a set of dietary laws or legalistic requirements. Fasten ist nicht eine Reihe von diätetischen Gesetze oder gesetzlich Anforderungen. Rather, fasting accompanied by prayer, is a spiritual aid which disciplines the body and soul and enables them to strive together to bring the whole person closer to God, especially during the preparation periods of the great feast days of the Church. Vielmehr Fasten begleitet von Gebet, ist eine geistliche Hilfe welchen Disziplinen die Körper und Seele und ermöglicht ihnen zu streben zusammen, um den ganzen Menschen näher zu Gott, vor allem während der Vorbereitung Zeiten der großen Festtagen der Kirche zu bringen.

The following are fast days and seasons: Die folgenden sind schnell Tage und Jahreszeiten:

The following are fast days on which fish is allowed: Die folgenden sind schnelle Tage, an denen Fisch ist erlaubt:

The following days are completely fast-free: Die folgenden Tage stehen ganz schnell frei:


Fast Schnell

Catholic Information Katholische Informationen

In general abstinence from food or drink, a term common to the various Teutonic tongues. Im Allgemeinen Abstinenz von Essen oder Trinken, ein Begriff, gemeinsam mit den verschiedenen germanischen Sprachen. Some derive the word from a root whose primary signification means to hold, to keep, to observe or to restrain one's self. Einige leiten das Wort von einer Wurzel, deren primäre Bedeutung bedeutet, zu halten, zu halten, zu beobachten oder zu bändigen das eigene Selbst. The Latin term jejunium denotes an animal intestine which is always empty. Der lateinische Begriff jejunium bezeichnet einen tierischen Darm, die immer leer ist. Such abstinence varies according to the measure of restriction circumscribing the use of food and drink. Solche Abstinenz variiert je nach dem Maß der Beschränkung umschreibt den Einsatz von Speisen und Getränken. Hence it may denote abstinence from all kinds of food and drink for a given period. Daher kann es Abstinenz von allen Arten von Lebensmitteln und Getränken bezeichnen für einen bestimmten Zeitraum. Such is the nature of the fast prescribed by the Church before Holy Communion (natural fast). Das ist die Natur der schnell durch die Kirche vor der heiligen Kommunion (natürliche schnell) vorgeschrieben. It may also mean such abstinence from food and drink as is dictated by the bodily or mental dispositions peculiar to each individual, and is then known as moral or philosophical fast. Es kann auch bedeuten solche Abstinenz von Essen und Trinken wie durch die körperliche oder seelische Dispositionen eigen einzelnen diktiert, und wird dann als moralische oder philosophische schnell bekannt. In like manner the term comprehends penitential practices common to various religious communities in the Church. In ähnlicher Weise der Begriff versteht Bußpraktiken gemeinsamen verschiedenen religiösen Gemeinschaften in der Kirche. Finally, in the strict acceptation of the term, fasting denotes abstinence from food, and as such is an act of temperance finding its raison d'être in the dictates of natural law and its full perfection in the requirements of positive ecclesiastical legislation. Schließlich, in der strikten Annahme des Begriffs bezeichnet Fasten Abstinenz von Essen, und als solche ist ein Akt der Selbstbeherrschung finden seine raison d'être in den Diktaten des Naturrechts und seine Vollkommenheit in den Anforderungen der positiven kirchlichen Gesetzgebung.

In Christian antiquity the Eustathians (Sozomen, Hist. Eccl. II, 33) denied the obligation, for the more perfect Christians, of the Church fasts; they were condemned (380) by the Synod of Gangra (can. xiv) which also asserted incidentally the traditional antiquity of the ecclesiastical fasts (Hefele-Leclercq, Hist. des Conciles. French tr. Paris, 1908, 1, p. 1041). In der christlichen Antike die Eustathianer (.. Sozomen, Hist Eccl II, 33) verweigert die Verpflichtung, für die mehr vollkommenen Christen, der Kirche Fasten, sie verurteilt wurden (380) von der Synode Gangra (can. xiv), die auch behauptet, übrigens der traditionellen Antike der kirchlichen Fasten (Hefele-Leclercq, Hist. des Conciles. Französisch tr. Paris, 1908, 1, p. 1041). Contrary to the groundless assertions of these sectaries, moralists are one in maintaining that a natural law inculcates the necessity of fasting because every rational creature is bound to labour intelligently for the subjugation of concupiscence. Im Gegensatz zu den grundlosen Behauptungen dieser Sektierer sind Moralisten ein geltend gemacht, daß ein Naturgesetz die Notwendigkeit des Fastens schärft, weil jeder vernünftige Geschöpf auf Arbeit intelligent für die Unterwerfung der Begierde gebunden. As a consequence, rational creatures are logically obliged to adopt means commensurate with the attainment of this end (see MORTIFICATION). Als Folge davon sind rationale Wesen logisch verpflichtet, Mittel im Einklang mit der Erreichung dieses Zieles (siehe MORTIFICATION) erlassen. Amongst the means naturally subserving this purpose fasting lays claim to a place of primary importance. Unter den bedeutet natürlich subserving diesen Zweck Fasten erhebt Anspruch auf einen Platz von primärer Bedeutung. The function of positive law is to intervene in designating days whereon this obligation must be observed, as well as the manner in which the same obligation is to be discharged on days authoritatively appointed. Die Funktion des positiven Rechts ist bei der Ausweisung Tage, worauf diese Verpflichtung einzuhalten, ebenso wie die Art und Weise, in der die gleiche Verpflichtung besteht darin, an den Tagen autoritativ ernannt entladen werden intervenieren.

What pertains to the origin as well as to the historical development of this obligation in the Church may be gleaned easily from the articles on ABSTINENCE and BLACK FAST. Was gehört auf die Herkunft sowie die historische Entwicklung dieser Verpflichtung in der Kirche kann leicht aus den artikel auf Abstinenz und BLACK FAST nachgelesen werden. The law of fasting, ecclesiastical in its genius, is unwritten in its origin, and consequently must be understood and applied with due regard for the customs of various times and places. Das Gesetz des Fastens, kirchlichen in seinem Genie, ist in seinem Ursprung ungeschriebenen, und folglich müssen verstanden und angewendet werden unter Berücksichtigung der Gewohnheiten der verschiedenen Zeiten und Orten. See the corresponding historico-archaeological articles in the various modern dictionaries and encyclopedias of Christian Archaeology, eg Martigny, Kraus, Smith and Cheetham, Cabrol and Leclercq. Siehe die entsprechenden historisch-archäologische Gegenstände in den verschiedenen modernen Wörterbüchern und Enzyklopädien für Christliche Archäologie, zB Martigny, Kraus, Smith und Cheetham, Cabrol und Leclercq. Details will be found under ADVENT; LENT; VIGIL; EMBER DAYS. Details werden unter ADVENT gefunden werden; LENT; VIGIL; EMBER DAYS.

In the United States of America all the days of Lent; the Fridays of Advent (generally); the Ember Days; the vigils of Christmas and Pentecost, as well as those (14 Aug.) of the Assumption; (31 Oct.) of All Saints, are now fasting days. In den Vereinigten Staaten von Amerika alle Tage der Fastenzeit, die freitags von Advent (in der Regel), die Ember Tage, die Mahnwachen von Weihnachten und Pfingsten, sowie jene (14 Aug.) der Himmelfahrt; (31 Okt.) der Allerheiligen, werden nun Fasten Tag. In Great Britain, Ireland, Australia and Canada, the days just indicated, together with the Wednesdays of Advent and (28 June) the vigil of Saints Peter and Paul, are fasting days. In Großbritannien, Irland, Australien und Kanada, die Tage nur angegeben, zusammen mit den Mittwochs von Advents-und (28. Juni) die Mahnwache der Heiligen Peter und Paul sind Fastentage. Fasting essentially consists in eating but one full meal in twenty-four hours and that about midday. Fasten besteht im Wesentlichen in Essen, sondern eine volle Mahlzeit in 24 Stunden und dass um die Mittagszeit. It also implies the obligation of abstaining from flesh meat during the same period, unless legitimate authority grants permission to eat meat. Es bedeutet auch die Verpflichtung der Enthaltung von Fleisch Fleisch im gleichen Zeitraum, es sei denn, legitime Autorität die Erlaubnis, Fleisch zu essen. The quantity of food allowed at this meal has never been made the subject of positive legislation. Die Menge an Essen zu dieser Mahlzeit erlaubt hat nie das Thema der positiven Gesetzgebung gemacht. Whosoever therefore eats a hearty or sumptuous meal in order to bear the burden of fasting satisfies the obligation of fasting. Wer nun isst eine herzhaft oder üppiges Mahl, um die Last des Fastens erfüllt die Verpflichtung des Fastens. Any excess during the meal mitigates against the virtue of temperance, without jeopardizing the obligation of fasting. Ein Überschuss während des Essens mildert gegen die Tugend der Mäßigung, ohne die Verpflichtung des Fastens.

According to general usage, noon is the proper time for this meal. Nach dem allgemeinen Sprachgebrauch, ist Mittag die richtige Zeit für diese Mahlzeit. For good reasons this hour may be legitimately anticipated. Aus guten Gründen diese Stunde berechtigterweise erwartet werden. Grievous sin is not committed even though this meal is taken a full hour before noon without sufficient reason, because the substance of fasting, which consists in taking but one full meal a day, is not imperiled. Grievous sin ist nicht verpflichtet, obwohl diese Mahlzeit wird eine volle Stunde vor Mittag ohne ausreichenden Grund genommen, weil die Substanz des Fastens, die in Einnahme, sondern eine volle Mahlzeit am Tag besteht, nicht gefährdet wird. In like manner, the hour for the midday meal and the collation, may for good reasons be conscientiously inverted. In ähnlicher Weise ist die Stunde für das Mittagessen und die Zusammenstellung kann aus guten Gründen gewissenhaft invertiert werden. In many of our larger cities this practice now prevails. In vielen unserer größeren Städten diese Praxis jetzt herrscht. According to D'Annibale (Summa Theologiae Moralis, 4 ed. III, 134) and Noldin (Summa Theologiae Moralis, n. 674) good reasons justify one in taking a collation in the morning, dinner at noon, and the morning allowance in the evening, because the substance of fasting still remains intact. Laut D'Annibale (Summa Theologiae Moralis, 4 ed. III, 134) und Noldin (Summa Theologiae Moralis, n. 674) gute Gründe rechtfertigen ein in unter einer Sortierung in den Morgen-und Abendessen am Mittag und am Morgen Zulage in der Abends, da die Substanz von Fasten bleibt intakt. Nothing like a noteworthy interruption should he admitted during the course of the midday meal, because such a break virtually forms two meals instead of one. Nichts wie eine bemerkenswerte Unterbrechung sollte, gab er im Laufe der Mittagsmahlzeit, weil eine solche Pause praktisch bildet zwei Mahlzeiten anstelle von einem. Common sense, taking into consideration individual intention and the duration of the interruption, must finally determine whether a given interruption is noteworthy or not. Der gesunde Menschenverstand, unter Berücksichtigung individueller Intention und der Dauer der Unterbrechung, muss endlich entscheiden, ob eine gegebene Unterbrechung Bemerkenswert ist oder nicht. Ordinarily an interruption of one half hour is considered slight. Normalerweise eine Unterbrechung von einer halben Stunde wird als gering. Nevertheless, an individual, after having commenced the midday meal and meeting with a bonafide interruption lasting for an hour or more is fully justified in resuming and finishing the meal after the termination of an interruption. Dennoch, ein Individuum, ist nach Antritt das Mittagessen und Treffen mit einem bonafide Unterbrechung dauert eine Stunde oder mehr in vollem Umfang an der Wiederaufnahme und Abschluss der Mahlzeit nach der Beendigung einer Unterbrechung gerechtfertigt. Finally, unless special reasons suggest the contrary, it is not allowed to give immoderate length to the time of this meal. Schließlich, wenn aus besonderen Gründen das Gegenteil vorschlagen, ist es nicht erlaubt, unmäßigen Länge der Zeit, dieser Mahlzeit zu geben. Ordinarily, a duration of more than two hours is considered immoderate in this matter. Normalerweise wird eine Dauer von mehr als zwei Stunden als maßlos in dieser Angelegenheit.

Besides a complete meal, the Church now permits a collation usually taken in the evening. Neben einer kompletten Mahlzeit, die Kirche erlaubt nun eine Sortierung der Regel in der Abend. In considering this point proper allowance must be made for what custom has introduced regarding both the quantity and the quality of viands allowed at this repast. In Anbetracht dieser Punkt ordnungsgemäße Leistung muss für das, was Sitte eingeführt hat sowohl hinsichtlich der Menge und der Qualität der Speisen bei dieser Mahlzeit erlaubt werden. In the first place, about eight ounces of food are permitted at the collation even though this amount of food would fully satisfy the appetites of some persons. In erster Linie sind etwa acht Unzen Essen im Vergleich gestattet, obwohl diese Menge von Lebensmitteln voll erfüllen würde den Appetit einiger Personen. Moreover, the attention must be paid to each person's temperament, duties, length of fast, etc. Hence, much more food is allowed in cold than in warm climates, more to those working during the day than to those at ease, more to the weak and hungry than to the strong and well fed. Darüber hinaus muss die Aufmerksamkeit auf jede Person das Temperament, Abgaben, Länge der schnellen, etc. bezahlt Daher werden, viel mehr Nahrung in kaltem als in warmem Klima erlaubt, mehr zu diesen Arbeiten während der Tage, als die wohl mehr um die schwach und hungrig, als die starke und gut genährt. As a general rule whatever is deemed necessary in order to enable people to give proper attention to their duties may be taken at the collation. Als allgemeine Regel gilt, was als notwendig erachtet wird, um Menschen zu befähigen, gebührende Aufmerksamkeit zu ihrer Aufgabe kann bei der Sortierung berücksichtigt werden. Moreover, since custom first introduced the collation, the usage of each country must be considered in determining the quality of viands permitted thereat. Darüber hinaus, da die benutzerspezifischen erstmalig den collation, muss die Nutzung der einzelnen Länder bei der Bestimmung der Qualität der Speisen gestattet daselbst angesehen werden. In some places eggs, milk, butter, cheese and fish are prohibited, while bread, cake, fruit, herbs and vegetables are allowed. In einigen Orten Eier, Milch, Butter, Käse und Fisch sind verboten, während Brot, Kuchen, Obst, Kräuter und Gemüse sind erlaubt. In other places, milk, eggs, cheese, butter and fish are permitted, owing either to custom or to Indult. In anderen Orten, sind Milch, Eier, Käse, Butter und Fisch erlaubt, entweder wegen benutzerdefinierte oder Indult. This is the case in the United States. Dies ist der Fall in den Vereinigten Staaten. However, in order to form judgments perfectly safe concerning this point, the Lenten regulations of each diocese should be carefully read. Um jedoch auf Urteile vollkommen sicher über diesen Punkt zu bilden, sollten die Fastenzeit Bestimmungen des jeweiligen Diözese sorgfältig zu lesen. Finally, a little tea, coffee, chocolate or such like beverage together with a morsel of bread or a cracker is now allowed in the morning. Schließlich wird ein wenig Tee, Kaffee, Schokolade oder dergleichen Getränke zusammen mit einem Bissen Brot oder Cracker nun in der Früh erlaubt. Strictly speaking, whatever may be classified under the head of liquids may be taken as drink or medicine at any time of the day or night on fasting days. Streng genommen, was auch immer unter dem Kopf von Flüssigkeiten eingestuft werden kann als Getränk oder Medizin zu jeder Zeit des Tages oder der Nacht auf Fasten Tage eingenommen werden. Hence, water, lemonade, soda, water, ginger ale, wine, beer and similar drinks may be taken on fasting days outside meal time even though such beverages may, to some extent, prove nutritious. Daher, Wasser, Limonade, Soda, Wasser, Ginger Ale, Wein, Bier und ähnliche Getränke können über das Fasten Tage außerhalb Mahlzeit eingenommen werden, obwohl diese Getränke zu einem gewissen Grad, beweisen kann nahrhaft. Coffee, tea, diluted chocolate, electuaries made of sugar, juniper berries, and citron may be taken on fasting days, outside meal time, as medicine by those who find them conducive to health. Kaffee, Tee, verdünnte Schokolade, kann Latwergen von Zucker, Wacholderbeeren und citron machte auf Fastentage, außerhalb Mahlzeit, als Medizin durch diejenigen, die sie förderlich für die Gesundheit zu finden übernommen. Honey, milk, soup, broth, oil or anything else having the nature of food, is not allowed under either of the two categories already specified. Honig, Milch, Suppe, Brühe, Öl oder irgendetwas anderes, das die Art der Nahrung, die nicht unter eine der beiden Kategorien bereits angegeben erlaubt. It is impossible to decide mathematically how much food is necessary to involve a serious violation of this law. Es ist unmöglich, mathematisch entscheiden, wie viel Nahrung notwendig, um eine schwerwiegende Verletzung dieses Gesetzes beteiligt ist. Moralists as well as canonists concur in holding that an excess of four ounces would seriously militate against the obligation of fasting, whether that much food was consumed at once or at various intervals during the day because Alexander VII (18 March, 1666) condemned the teaching of those who claimed that food so taken was not to be regarded as equalling or exceeding the amount allowed (Denzinger, Enchiridion Symbolorum et Definitionum, tenth ed. Freiburg im Br., 1908, No. 1129). Moralisten sowie canonists stimmen vertreten, dass ein Überschuss von 4 Unzen würde ernsthaft gegen die Verpflichtung des Fastens sprechen, ob die viel Nahrung auf einmal oder in unterschiedlichen Abständen während des Tages verbraucht, da Alexander VII. (18. März 1666) verurteilte die Lehre von denjenigen, die Essen so getroffen war nicht als gleich oder größer als die Menge erlaubt (Denzinger, Enchiridion Symbolorum et Definitionum, zehnten ed. Freiburg im Br., 1908, Nr. 1129) betrachtet werden wird.

Though Benedict XIV (Constitutions, Non Ambiginius, 31 May, 1741; in superna, 22 Aug. 1741) granted permission to eat meat on fasting days, he distinctly prohibited the use of fish and flesh at the same meal on all fasting days during the year as well as on Sundays during Lent. Obwohl Benedikt XIV. (Konstitutionen, Non Ambiginius, 31. Mai 1741, in Superna, 22. August 1741) erteilt die Erlaubnis, Fleisch auf Fastentage essen, er deutlich die Verwendung von Fisch und Fleisch zur gleichen Mahlzeit auf alle Fastentage während die verbotene Jahr sowie an Sonntagen in der Fastenzeit. (Letter to the Archbishop of Compostella, 10 June, 1745, in Bucceroni Enchiridion Morale No. 147). (Brief an den Erzbischof von Compostella, 10. Juni 1745, in Bucceroni Enchiridion Moral Nr. 147). This prohibition binds all exempted from fasting either because they are compelled to labour or because they are not twenty-one years old. Dieses Verbot bindet alle vom Fasten entweder befreit, weil sie zur Arbeit sind oder weil sie nicht 21 Jahre alt sind gezwungen. Furthermore this prohibition extends to those allowed meat on fasting days either by dispensation or by Indult. Darüber Dieses Verbot erstreckt sich auch auf diejenigen zugelassen Fleisch auf Fastentage entweder durch Ausnahmegenehmigung oder durch Indult. Sin is Committed each time the prohibited action takes place. Sin wird jedes Mal die verbotene Handlung spielt verpflichtet. The ecclesiatical law of fasting embodies a serious obligation on all baptized individuals capable of assuming obligations provided they have completed their twenty-first year and are not otherwise excused. Die ecclesiatical Gesetz des Fastens verkörpert eine ernsthafte Verpflichtung aller Getauften Individuen fähig Übernahme von Verpflichtungen, sofern sie ihre 21. Jahr abgeschlossen und nicht anders entschuldigt. This doctrine is merely a practical application of a universally accepted principle of moralists and canonists whereby the character of obligation in human legislation is deemed serious or light in so far as the material element, involved in the law bears or does not bear a close and intimate relation to the attainment of a prescribed end. Diese Lehre ist nur eine praktische Anwendung eines allgemein anerkannten Grundsatz des Moralisten und canonists wobei der Charakter der Verpflichtung menschlichen Gesetzgebung als schwere oder leichte ist, soweit das materielle Element, in das Gesetz einbezogen trägt oder nicht trägt eine enge und intime Bezug auf die Erreichung eines vorgegebenen Ende. Inasmuch as fasting considered as a function of the virtue of temperance bears such a relation to the promotion of man's spiritual well-being (see Lenten Preface in the Roman Missal), it certainly embodies an obligation generally serious. Da Fasten gilt als eine Funktion der Tugend der Mäßigung trägt eine solche Beziehung zur Förderung des Mannes geistige Wohlbefinden (siehe Fastenzeit Vorwort in das Römische Meßbuch), es ist sicherlich verkörpert eine Verpflichtung in der Regel ernst. To this a priori reason may be added what Church history unfolds concerning the grave penalties attached to transgressions of this law. Um dies von vornherein Grund hinzugefügt, was die Geschichte der Kirche in Bezug auf die schwere Strafen an Übertretungen dieses Gesetzes entfaltet werden. The sixty-ninth of the Apostolic Canons decrees the degradation of bishops, priests, deacons, lectors or chanters failing to fast during Lent, and the excommunication of laymen, who fail in this way. Der 69. der Apostolischen Canons Erlasse den Abbau der Bischöfe, Priester, Diakone, Lektoren oder chanters andernfalls zu schnell während der Fastenzeit, und die Exkommunikation von Laien, die auf diese Weise scheitern. The fifty-sixth canon of the Trullan Synod (692) contains similar regulations. Der 56. Kanon des Trullan Synode (692) enthält ähnliche Bestimmungen. Finally Alexander VII (24 Sept., 1665) condemned a proposition formulated in the following terms: Whoso violates the ecclesiastical law of fasting to which he is bound does not sin mortally unless he acts through contempt or disobedience (Denzinger, op. cit., no. 1123). Schließlich Alexander VII. (24. September 1665) verurteilte einen Vorschlag mit folgenden Worten formuliert: Wer immer gegen das kirchliche Gesetz des Fastens auf die er gebunden ist keine Sünde, tödlich, wenn er nicht durch Verachtung oder Ungehorsam wirkt (Denzinger, op. cit.. Nr. 1123). Though this obligation is generally serious, not every infraction of the law is mortally sinful. Obwohl diese Verpflichtung ist in der Regel ernst, ist nicht jede Verletzung des Gesetzes tödlich sündigen. Whenever transgressions of the law fail to do substantial violence to the law, venial sins are committed. Wenn Übertretungen des Gesetzes erhebliche Gewalt das Gesetz nicht tun, sind lässliche Sünden begangen. Inability to keep the law of fasting and incompatibility of fasting with the duties of one's state in life suffice by their very nature, to extinguish the obligation because as often as the obligation of positive laws proves extremely burdensome or irksome the obligation is forthwith lifted. Unfähigkeit, das Gesetz des Fastens und der Inkompatibilität des Fastens mit den Pflichten des eigenen Standes im Leben reichen von ihrem Wesen, die Verpflichtung, weil so oft wie die Verpflichtung der positiven Gesetze erlöschen zu halten erweist extrem belastend oder lästige Verpflichtung unverzüglich aufgehoben wird. Hence, the sick, the infirm, convalescents, delicate women, persons sixty years old and over, families whose members cannot have the necessaries for a full meal at the same time, or who have nothing but bread, vegetables or such like viands, those to whom fasting brings loss of sleep or severe headaches, wives whose fasting incurs their husband's indignation, children whose fasting arouses parent's wrath; in a word, all those who can not comply with the obligation of fasting without undergoing more than ordinary hardship are excused on account of their inability to fulfil the obligation. Daher die Kranken, die Schwachen, Rekonvaleszenten, zarte Frauen, Personen 60 Jahre und älter, Familien, deren Mitglieder nicht die besten Voraussetzungen für eine volle Mahlzeit zur gleichen Zeit, oder die nichts als Brot, Gemüse oder dergleichen Köstlichkeiten, diese müssen denen Fasten bringt Verlust des Schlafes oder schwere Kopfschmerzen, Ehefrauen, deren Fasten entstehen ihres Mannes Empörung, Kinder, deren Fasten weckt Eltern Zorn, mit einem Wort, all diejenigen, die nicht mit der Verpflichtung des Fastens einhalten können, ohne eine mehr als gewöhnliche Härte auf entschuldigt wegen ihrer Unfähigkeit, die Verpflichtung zu erfüllen. In like manner unusual fatigue or bodily weakness experienced in discharging one duty and superinduced by fasting lifts the obligation of fasting. In gleicher Weise ungewöhnliche Müdigkeit oder körperliche Schwäche erlebt in Erfüllung einer Pflicht und superinduced durch Fasten hebt die Verpflichtung des Fastens. However, not every sort of labour, but only such as is hard and protracted excuses from the obligation of fasting. Allerdings ist nicht jede Art von Arbeit, sondern nur, wie schwer und langwierig Ausreden von der Verpflichtung des Fastens. These two conditions are not confined to manual labour, but may be equally verified with regard to brain work. Diese beiden Bedingungen sind nicht auf manuelle Arbeit beschränkt, sondern kann ebenso im Hinblick auf die Kopfarbeit überprüft werden. Hence bookkeepers, stenographers, telegraph operators, legal advisers and many others whose occupations are largely mental are entitled to exemption on this score, quite as well as day-labourers or tradesmen. Daher Buchhalter, Stenographen, Telegrafisten, Rechtsberater und viele andere, deren Berufe sind weitgehend mentale werden die Steuerbefreiung in diesem Punkt berechtigt, ganz so gut wie Tagelöhner oder Handwerker. When these causes begetting exemption by their very nature, do not exist, lawfully constituted superiors may dispense their subjects from the obligation of fasting. Wenn diese Ursachen zeugen Befreiung ihrer Natur nicht existieren, rechtmäßig gegründet Vorgesetzte können ihre Themen aus der Verpflichtung des Fastens zu verzichten.

Accordingly the Sovereign Pontiff may always and everywhere grant valid dispensations from this obligation. Entsprechend der Papst kann immer und überall zu gewähren gültigen Ausnahmegenehmigung von dieser Verpflichtung. His dispensations will be licit when sufficient reasons underlie the grant. Seine Fügungen werden legale, wenn ausreichende Gründe liegen der Gewährung. In particular cases and for good reasons, bishops may grant dispensations in their respective dioceses. In besonderen Fällen und aus guten Gründen kann Bischöfe gewähren Ausnahmen in ihren jeweiligen Diözesen. Unless empowered by Indult they are not at liberty to dispense all their subjects simultaneously. Sofern nicht durch Indult ermächtigt sind sie nicht die Freiheit, all ihre Untertanen gleichzeitig verzichten. It is to be noted that usually bishops issue just before Lent circulars or pastorals, which are read to the faithful or otherwise made public, and in which they make known, on the authority of the Apostolic See, the actual status of obligahon, dispensations, etc. Priests charged with the care of souls may dispense individuals for good reason. Es ist zu beachten, dass in der Regel Bischöfe Problem nur vor der Fastenzeit Rundschreiben oder Pastoralen, die den Gläubigen oder anderweitig öffentlich gemacht gelesen werden, und in denen sie bekannt machen, auf die Autorität des Apostolischen Stuhls, dem aktuellen Stand der obligahon, Befreiungen, usw. Priester mit der Seelsorge erhoben werden verzichten Individuen aus gutem Grund. Superiors of religious communities may dispense individual members of their respective communities provided sufficient reasons exist. Oberen der religiösen Gemeinschaften kann einzelnen Mitgliedern der jeweiligen Gemeinden sofern genügend Gründe vorliegen verzichten. Confessors are not qualified to grant these dispensations unless they have been explicitly delegated thereunto. Beichtväter sind nicht qualifiziert, diese Ausnahmegenehmigungen zu gewähren, es sei denn, sie wurden ausdrücklich thereunto delegiert. They may, however, decide whether sufficient reason exists to lift the obligation. Sie können jedoch entscheiden, ob ausreichende Gründe, um die Verpflichtung aufzuheben existiert.

Those who have permission from the Holy See to eat meat on prohibited days, may avail themselves of this concession at their full meal, not only on days of abstinence but also on fasting days. Diejenigen, die Erlaubnis des Heiligen haben Siehe Fleisch auf verbotene Tag essen, kann sich von dieser Konzession bedienen mit ihren vollen Mahlzeit, nicht nur an den Tagen der Abstinenz, sondern auch auf Fastentage. When age, infirmity or labour releases Christians from fasting, they are at liberty to to eat meat as often as they are justified in taking food, provided the use of meat is allowed by a general indult of their bishop (Sacred Penitentiaria, 16 Jan., 1834). Wenn Alter, Gebrechen oder Arbeit Releases Christen aus Fasten, sie frei zu werden, um Fleisch so oft essen, wie sie in der Nahrungsaufnahme gerechtfertigt sind, sofern die Verwendung von Fleisch wird durch einen allgemeinen indult ihres Bischofs (Sacred Penitentiaria, 16 Jan. erlaubt , 1834). Finally, the Holy See has repeatedly declared that the use of lard allowed by Indult comprehends butter or the fat of any animal. Schließlich hat der Heilige Stuhl hat wiederholt erklärt, dass die Verwendung von Schweineschmalz durch Indult erlaubt Butter oder das Fett eines Tieres begreift.

No student of ecclesiatical discipline can fail to perceive that the obligation of fasting is rarely observed in its integrity nowadays. Kein Schüler des ecclesiatical Disziplin nicht zu erkennen, dass die Verpflichtung des Fastens selten in seiner Gesamtheit beobachtet heutzutage. Conscious of the conditions of our age, the Church is ever shaping the requirements of this obligation to meet the best interests of her children. Das Bewußtsein der Bedingungen unserer Zeit wird die Kirche immer die Gestaltung der Anforderungen dieser Verpflichtung, die Interessen ihrer Kinder zu erfüllen. At the same time no measure of leniency in this respect can eliminate the natural and divine positive law imposing mortification and penance on man on account of sin and its consequences. Zur gleichen Zeit keine Maßnahme der Kronzeugenregelung in dieser Hinsicht kann Beseitigung der natürlichen und göttlichen positiven Rechts imposanten Abtötung und Buße auf den Menschen aufgrund der Sünde und ihren Folgen. (Council of Trent, Sess. VI. can. xx) (Konzil von Trient, Sess. VI. Kann. Xx)

Publication information Written by JD O'Neill. Publication Informationen von JD O'Neill geschrieben. Transcribed by Joseph P. Thomas. Transkribiert von Joseph P. Thomas. The Catholic Encyclopedia, Volume V. Published 1909. Die katholische Enzyklopädie, Band V. Veröffentlicht 1909. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, May 1, 1909. Nihil Obstat, May 1, 1909. Remy Lafort, Censor. Remy Lafort, Zensor. Imprimatur. Imprimatur. +John M. Farley, Archbishop of New York + John M. Farley, Erzbischof von New York



This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am