Immaculate ConceptionMariä Empfängnis

General Information Allgemeine Informationen

The Immaculate Conception is a Roman Catholic doctrine asserting that Mary, the mother of Jesus, was preserved from the effects of Original Sin from the first moment of her conception. The doctrine was defined as a dogma binding on Catholics by Pope Pius IX in the papal bull Ineffabilis Deus (1854). The doctrine as defined was debated by theologians during the Middle Ages and was rejected by Saint Thomas Aquinas. It is based on the biblical idea of Mary's holiness (Luke 1:28), early church teachings on Mary as the "new Eve," and the belief that Mary is the mother of God (Theotokos, or "God-bearer"), articulated at the Council of Ephesus (431). Die Unbefleckte Empfängnis ist eine römisch-katholische Lehre behauptet, dass Maria, die Mutter von Jesus, von den Auswirkungen der Erbsünde vom ersten Augenblick ihrer Empfängnis wurde beibehalten. Die Lehre als Dogma verbindlich Katholiken wurde von Papst Pius IX in der päpstlichen definiert bull Ineffabilis Deus (1854). Die Lehre im Sinne des Theologen im Mittelalter diskutiert und wurde von Thomas von Aquin abgelehnt. Es basiert auf der biblischen Vorstellung von Mary Heiligkeit (Lukas 1:28), frühe Kirche Lehren über Maria basiert, wie die "neue Eva", und die Überzeugung, dass Maria, die Mutter Gottes (Theotokos, oder "Gott Bannerträger"), artikuliert auf dem Konzil von Ephesus (431) ist. The feast of the Immaculate Conception is observed on Dec. 8. Das Fest der Unbefleckten Empfängnis am 8. Dezember beobachtet.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail

Immaculate Conception Mariä Empfängnis

General Information Allgemeine Informationen

The Immaculate Conception is a Roman Catholic dogma holding that from the first instant of its creation, the soul of the Virgin Mary was free from original sin; this doctrine is not to be confused with that of the Virgin Birth, which holds that Jesus Christ was born of a virgin mother. Die Unbefleckte Empfängnis ist eine römisch-katholische Dogma halten, dass vom ersten Augenblick ihrer Erschaffung, die Seele der Jungfrau Maria frei von der Erbsünde war, diese Lehre ist nicht mit der von der jungfräulichen Geburt, was bedeutet, dass Jesus Christus war hält verwechselt werden geboren von einer jungfräulichen Mutter. Despite divergent scholarly opinions, the Roman Catholic church has consistently favored belief in the Immaculate Conception; a festival of that name, the significance of which is now indefinite, was celebrated in the Eastern church as early as the 5th century and in the Western church from the 7th century. Trotz unterschiedlicher wissenschaftlicher Stellungnahmen hat die römisch-katholische Kirche stets den Glauben an die Unbefleckte Empfängnis begünstigt, ein Festival dieses Namens, deren Bedeutung jetzt unbestimmt, wurde in der östlichen Kirche schon im 5. Jahrhundert und in der westlichen Kirche aus gefeiert dem 7. Jahrhundert. Opposition to the doctrine of the Immaculate Conception was conducted in the 12th century by the French monastic St. Bernard of Clairvaux and in the 13th century by the famous Italian philosopher St. Thomas Aquinas. Die Opposition gegen die Lehre von der Unbefleckten Empfängnis wurde im 12. Jahrhundert von der Französisch klösterlichen St. Bernard von Clairvaux und im 13. Jahrhundert von dem berühmten italienischen Philosophen Thomas von Aquin durchgeführt. Among those who supported the doctrine was the 13th-century Scottish theologian John Duns Scotus. Unter denen, die die Lehre unterstützt war das 13. Jahrhundert schottischer Theologe Johannes Duns Scotus. The theological controversy over the Immaculate Conception gained momentum in the 19th century. Die theologische Kontroverse über die Unbefleckte Empfängnis gewann im 19. Jahrhundert. Finally in 1854, Pope Pius IX issued a solemn decree declaring the Immaculate Conception to be a dogma essential for the belief of the universal church. Schließlich im Jahre 1854, veröffentlichte Papst Pius IX einen feierlichen Dekret der Unbefleckten Empfängnis zu einem Dogma wichtig für den Glauben der universalen Kirche zu sein. Under the title Immaculate Conception, the Virgin Mary is invoked as the patron of the United States, Brazil, Portugal, and Corsica. Unter dem Titel Unbefleckten Empfängnis, ist die Jungfrau Maria als Schutzpatronin der Vereinigten Staaten, Brasilien, Portugal und Korsika aufgerufen. The feast of the Immaculate Conception is December 8. Das Fest der Unbefleckten Empfängnis ist 8. Dezember.


Doctrine of Immaculate Conception Lehre von der Unbefleckten Empfängnis

General Information Allgemeine Informationen

The principal theological development concerning Mary in the Middle Ages was the doctrine of the Immaculate Conception. Die wichtigsten theologischen Entwicklung über Maria im Mittelalter war die Lehre von der Unbefleckten Empfängnis. This doctrine, defended and preached by the Franciscan friars under the inspiration of the 13th-century Scottish theologian John Duns Scotus, maintains that Mary was conceived without original sin. Diese Lehre, verteidigte und predigte von den Franziskanern unter der Inspiration des 13. Jahrhunderts schottischer Theologe Johannes Duns Scotus, behauptet, dass Maria ohne Erbsünde empfangen wurde. Dominican teachers and preachers vigorously opposed the doctrine, maintaining that it detracted from Christ's role as universal savior. Dominikanische Lehrer und Prediger energisch gegen die Lehre geltend, dass sie von Christus die Rolle als universelle Retter schmälerte. Pope Sixtus IV, a Franciscan, defended it, establishing in 1477 a feast of the Immaculate Conception with a proper mass and office to be celebrated on December 8. Papst Sixtus IV, ein Franziskaner, verteidigte sie, Gründung im Jahr 1477 ein Fest der Unbefleckten Empfängnis mit einem richtigen Masse und Büro am 8. Dezember gefeiert werden. This feast was extended to the whole Western church by Pope Clement XI in 1708. Dieses Fest wurde auf den gesamten westlichen Kirche durch Papst Clemens XI im Jahre 1708 erweitert. In 1854 Pope Pius IX issued a solemn decree defining the Immaculate Conception for all Roman Catholics, but the doctrine has not been accepted by Protestants or by the Orthodox churches. Im Jahre 1854 Papst Pius IX gab eine feierliche Dekret Definition der Unbefleckten Empfängnis für alle Katholiken, sondern die Lehre nicht von Protestanten oder von den orthodoxen Kirchen angenommen worden. In 1950 Pope Pius XII solemnly defined as an article of faith for all Roman Catholics the doctrine of the bodily assumption of Mary into heaven. Im Jahre 1950 Papst Pius XII feierlich als ein Artikel des Glaubens für alle Katholiken die Lehre von der leiblichen Aufnahme Mariens in den Himmel definiert.


Immaculate Conception Mariä Empfängnis

Advanced Information Erweiterte Informationen

Immaculate Conception is the idea that the Mother of God did not have original sin at her conception nor did she acquire elements of original sin in the development of her life, whereas all other human beings have original sin from their conception due to the fall of Adam. Unbefleckte Empfängnis ist die Idee, dass die Mutter Gottes nicht über die Erbsünde bei ihrer Empfängnis noch sie zu erwerben Elemente der Erbsünde in der Entwicklung ihres Lebens, während alle anderen menschlichen Wesen der Erbsünde haben von ihrer Konzeption durch den Sündenfall von Adam . The immaculate conception is an article of faith for Roman Catholics. Die Unbefleckte Empfängnis ist ein Artikel des Glaubens für Katholiken. The Mother of God, the Virgin Mary, did not have original sin because of the direct intervention of God. Die Mutter Gottes, der Jungfrau Maria, nicht über die Erbsünde wegen der direkten Eingreifen Gottes. Mary was immaculate as a divine privilege. Mary war makellos als göttliches Privileg. The Roman Catholic Church considers the doctrine of the immaculate conception of the Virgin Mary to be part of apostolic teaching related to both the Bible and tradition. Die römisch-katholische Kirche betrachtet die Lehre von der unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria, an der apostolischen Lehre im Zusammenhang mit der Bibel und Tradition.

The doctrine is referred to, at least implicitly, in the Bible in Gen. 3:15, which indicates a woman who will battle Satan. Die Lehre genannt wird, zumindest implizit, in der Bibel in Gen. 3:15, die eine Frau, die Satan kämpfen wird anzeigt. The woman ultimately wins the battle. Die Frau letztendlich gewinnt den Kampf. Pope Pius IX said that this section of the Bible foretells the immaculate conception. Papst Pius IX sagte, dass dieser Teil der Bibel die unbefleckte Empfängnis voraussagt. He described his view in "Ineffabilis Deus." Er beschrieb seine Sicht in "Ineffabilis Deus."

In the early church Mary was often referred to as "all holy." In der frühen Kirche Maria wurde oft als "alles heilig." Luke 1:28 which relates Gabriel's greeting to Mary "Hail, full of grace" is said to be a reference to her immaculate conception. Lukas 1:28, die Gabriel Gruß bezieht sich auf Mary "Gegrüßet seist du, voll der Gnade" wird gesagt, dass ein Verweis auf ihre unbefleckte Empfängnis sein. In the eighth century the church in England began to celebrate a feast of Mary's conception. Im achten Jahrhundert die Kirche in England begann eine Fest Maria Empfängnis zu feiern. Thomas Aquinas and Bernard of Clairvaux opposed the introduction of the feast into France. Thomas von Aquin und Bernhard von Clairvaux gegen die Einführung des Festes in Frankreich. Duns Scotus favored the feast and explained that Mary was more indebted to the redemptive power of Jesus Christ than any other human being because Christ prevented her from contracting original sin because of the foreseen merits of Christ. Duns Scotus begünstigte das Fest und erklärte, dass Mary stärker verschuldet, um die erlösende Kraft von Jesus Christus als jeder andere Mensch war, weil Christus hinderte sie von Contracting Erbsünde wegen der vorgesehenen Verdienste Christi. By 1685 most Catholics accepted the notion of the immaculate conception. Mit 1685 die meisten Katholiken nahm die Vorstellung von der Unbefleckten Empfängnis. Clement XIII strongly favored the doctrine in the eighteenth century. Clement XIII stark begünstigt die Lehre im achtzehnten Jahrhundert. In the nineteenth century devotion to the feast grew swiftly. Im neunzehnten Jahrhundert Hingabe an das Fest wuchs schnell. Pope Pius IX, after consulting with all bishops of the church, stated the dogma holding that "the most blessed Virgin Mary was preserved from all stain of original sin in the first instant of her conception." Papst Pius IX, nach Rücksprache mit allen Bischöfen der Kirche, erklärte das Dogma halten, dass "der allerseligsten Jungfrau Maria von jeglichem Makel der Erbsünde im ersten Augenblick ihrer Empfängnis bewahrt wurde." This took place in 1854. Dies geschah im Jahre 1854. The immaculate conception is a special feast for the Catholics of the United States. Die Unbefleckte Empfängnis ist ein besonderes Fest für die Katholiken der Vereinigten Staaten.

TJ German TJ deutschen
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
JB Carol, Fundamentals of Mariology; E. O'Connor, ed., the Dogma of the Immaculate Conception; M. Jugie, l'Immaculee Conception dans l'Ecriture Sainte et dans la tradition orientale. JB Carol, Grundlagen der Mariologie; E. O'Connor, ed, das Dogma von der Unbefleckten Empfängnis;. M. Jugie, l'Immaculee Konzeption dans l'Ecriture Sainte et dans la tradition orientale.


Immaculate Conception Mariä Empfängnis

Advanced Catholic Information Erweiterte katholischen Informationen

THE DOCTRINE DIE LEHRE

In the Constitution Ineffabilis Deus of 8 December, 1854, Pius IX pronounced and defined that the "Blessed Virgin Mary" in the first instance of her conception, by a singular privilege and "grace" granted by "God", in view of the "merits" of "Jesus Christ", the Saviour of the "human race", was preserved exempt from all stain of "original sin". In der Verfassung Ineffabilis Deus vom 8. Dezember 1854, ausgesprochen Pius IX und definiert, dass die "Jungfrau Maria" in der ersten Instanz von ihrer Konzeption, durch eine einzigartige Privileg und "Gnade" von "Gott" gewährt, im Hinblick auf die " Verdienste "von" Jesus Christus ", der Retter der" Menschheit ", war haltbar befreit von allen Schandfleck der" Erbsünde ".

"The Blessed Virgin Mary . . ." The subject of this immunity from "original sin" is the person of Mary at the moment of the creation of her soul and its infusion into her body. "The Blessed Virgin Mary ..." Das Thema dieser Immunität von der "Erbsünde" ist die Person von Maria im Augenblick der Schöpfung ihre Seele und ihre Infusion in ihrem Körper.

". . .in the first instance of her conception . . ." The term conception does not mean the active or generative conception by her parents. "... In der ersten Instanz von ihrer Konzeption ..." Der Begriff Konzeption bedeutet nicht, die aktiv oder generativen Konzeption von ihren Eltern. Her body was formed in the womb of the "mother", and the "father" had the usual share in its formation. Ihr Körper wurde in den Schoß der "Mutter" gebildet, und der "Vater" hatte den üblichen Anteil an seiner Entstehung. The question does not concern the immaculateness of the generative activity of her parents. Die Frage betrifft nicht die Makellosigkeit der generativen Tätigkeit ihrer Eltern. Neither does it concern the passive conception absolutely and simply ( conceptio seminis carnis, inchoata ), which, according to the order of nature, precedes the infusion of the rational soul. Weder geht es um die passive Konzeption und absolut einfach (conceptio seminis carnis, inchoata), die nach der Ordnung der Natur, vor der Infusion der rationalen Seele. The person is truly conceived when the soul is created and infused into the body. Die Person ist wirklich gedacht, wenn die Seele wird erstellt und infundiert in den Körper. Mary was preserved exempt from all stain of "original sin" at the first moment of her animation, and sanctifying grace was given to her before sin could have taken effect in her soul. Mary war haltbar befreit von allen Schandfleck der "Erbsünde" im ersten Augenblick ihrer Animation und heiligmachende Gnade wurde ihr gegeben, bevor sin könnte wirksam in ihrer Seele genommen haben.

". . .was preserved exempt from all stain of original sin. . ." The formal active essence of "original sin" was not removed from her soul, as it is removed from others by baptism; it was excluded , it never was simultaneously with the exclusion of sin. "... War haltbar befreit von jeglichem Makel der Erbsünde ..." Die formale aktive Wesen der "Erbsünde" wurde nicht entfernt von ihrer Seele, wie es von anderen durch die Taufe; es ausgeschlossen sei, es war nie gleichzeitig mit Ausnahme der Sünde. The state of original sanctity, innocence, and justice, as opposed to "original sin", was conferred upon her, by which gift every stain and fault, all depraved emotions, passions, and debilities, essentially pertaining in her soul to "original sin", were excluded. Der Zustand der ursprünglichen Heiligkeit, Unschuld und Gerechtigkeit, um "Erbsünde" wehrte, wurde auf sie, durch die Gabe jeden Fleck und Schuld, alle verdorben Emotionen, Leidenschaften, und Schwächezustände, im Wesentlichen im Zusammenhang in ihre Seele "Erbsünde verliehen ", wurden ausgeschlossen. But she was not made exempt from the temporal penalties of Adam -- from sorrow, bodily infirmities, and death. Aber sie war nicht befreit von der zeitlichen Strafen von Adam - von Trauer, körperlichen Gebrechen und Tod.

". . .by a singular privilege and grace granted by God, in view of the merits of Jesus Christ, the Saviour of the human race." The immunity from original sin was given to Mary by a singular exemption from a universal law through the same merits of "Christ", by which other men are cleansed from sin by baptism. "... Durch eine einzigartige Privileg und Gnade von Gott gewährt, im Hinblick auf die Verdienste Jesu Christi, des Erlösers der Menschheit." Die Immunität von der Erbsünde zu Maria wurde durch eine singuläre Ausnahme von ein universelles Gesetz über die angegebene gleichen Vorzüge von "Christus", von denen andere Männer sind gereinigt von der Sünde durch die Taufe. Mary needed the redeeming Saviour to obtain this exemption, and to be delivered from the universal necessity and debt ( debitum ) of being subject to original sin. Mary benötigt der erlösenden Retter zur Erlangung dieser Befreiung, und von der universellen Notwendigkeit und Schulden (debitum) werden vorbehaltlich der Erbsünde geliefert werden. The person of Mary, in consequence of her origin from Adam, should have been subject to sin, but, being the new Eve who was to be the mother of the new Adam, she was, by the eternal counsel of God and by the merits of "Christ", withdrawn from the general law of original sin. Die Person der Maria, in Konsequenz ihrer Herkunft von Adam, hätte vorbehaltlich der Sünde, sondern, dass die neue Eva, die Mutter des neuen Adam war, war sie von der ewigen Ratschluss Gottes und durch die Verdienste von "Christus", aus dem allgemeinen Gesetz der Erbsünde zurückgezogen. Her redemption was the very masterpiece of "Christ's" redeeming wisdom. Ihre Erlösung war das Meisterwerk von "Christus" erlösende Weisheit. He is a greater redeemer who pays the debt that it may not be incurred than he who pays after it has fallen on the debtor. Er ist ein größerer Erlöser, der die Schuld trägt, dass es nicht entstehen kann, als wer zahlt, nachdem es an den Schuldner gesunken.

Such is the meaning of the term "Immaculate Conception." Das ist die Bedeutung des Begriffs "Unbefleckte Empfängnis".

PROOF FROM SCRIPTURE PROOF aus der Heiligen Schrift

Genesis 3:15 Genesis 3:15

No direct or categorical and stringent proof of the dogma can be brought forward from Scripture. Keine direkte oder kategorischen und stringenten Beweis für das Dogma können sich aus der Heiligen Schrift gebracht werden. But the first scriptural passage which contains the promise of the redemption, mentions also the Mother of the Redeemer. Aber der erste Durchgang der Schriften das Versprechen der Erlösung, erwähnt auch die Mutter des Erlösers. The sentence against the first parents was accompanied by the Earliest Gospel ( Proto-evangelium ), which put enmity between the serpent and the woman: "and I will put enmity between thee and the woman and her seed; she (he) shall crush thy head and thou shalt lie in wait for her (his) heel" (Genesis 3:15). Das Urteil gegen den ersten Eltern wurde von den frühesten Evangeliums (Proto-evangelium), die Feindschaft zwischen der Schlange und der Frau begleitet: "und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und dem Weibe und ihrem Samen; sie (er) ist deine zerquetschen Kopf und du sollst liegen in warten für ihre (seine) Ferse "(Genesis 3:15). The translation "she" of the Vulgate is interpretative; it originated after the fourth century, and cannot be defended critically. Die Übersetzung "sie" der Vulgata ist Auslegungsfragen, es entstand nach dem vierten Jahrhundert, und kann nicht verteidigt werden kritisch. The conqueror from the seed of the woman, who should crush the serpent's head, is "Christ"; the woman at enmity with the serpent is Mary. Der Eroberer aus dem Samen der Frau, die der Schlange den Kopf zertreten sollte, ist "Christus", die Frau in Feindschaft mit der Schlange ist Mary. God puts enmity between her and Satan in the same manner and measure, as there is enmity between "Christ" and the seed of the serpent. Gott setzt Feindschaft zwischen ihr und Satan in der gleichen Weise und zu messen, da es Feindschaft zwischen "Christus" und dem Samen der Schlange. Mary was ever to be in that exalted state of soul which the serpent had destroyed in man, ie in sanctifying grace. Maria war, die jemals in diesem erhabenen Zustand der Seele, die die Schlange im Menschen, dh in heiligmachende Gnade zerstört sein. Only the continual union of Mary with grace explains sufficiently the enmity between her and Satan. Nur die ständige Vereinigung von Maria mit Gnade ausreichend erklärt die Feindschaft zwischen ihr und Satan. The Proto-evangelium, therefore, in the original text contains a direct promise of the Redeemer. Die Proto-evangelium daher in den ursprünglichen Text enthält eine direkte Verheißung des Erlösers. and in conjunction therewith the manifestation of the masterpiece of His Redemption, the perfect preservation of His virginal Mother from original sin. und in Verbindung damit die Manifestation des Meisterwerks seiner Abfindung, die perfekte Konservierung Seiner jungfräulichen Mutter von der Erbsünde.

Luke 1:28 Lukas 1:28

The salutation of the "angel Gabriel" -- chaire kecharitomene , Hail, full of grace (Luke 1:28) indicates a unique abundance of grace, a supernatural, godlike state of soul, which finds its explanation only in the Immaculate Conception of Mary. Die Anrede des "Engel Gabriel" - chaire kecharitomene, Hagel, voll der Gnade (Lukas 1:28) zeigt eine einzigartige Fülle der Gnade, eine übernatürliche, göttliche Zustand der Seele, der findet seine Erklärung nur in der Unbefleckten Empfängnis Mariens . But the term kecharitomene (full of grace) serves only as an illustration, not as a proof of the dogma. Aber der Begriff kecharitomene (voll der Gnade) dient nur zur Veranschaulichung, nicht als Beweis für das Dogma.

Other texts Andere Texte

From the texts Proverbs 8 and Ecclesiasticus 24 (which exalt the Wisdom of God and which in the liturgy are applied to Mary, the most beautiful work of God's Wisdom), or from the Canticle of Canticles (4:7, "Thou art all fair, O my love, and there is not a spot in thee"), no theological conclusion can be drawn. Aus den Texten Sprüche 8 und Sirach 24 (die Weisheit Gottes und die in der Liturgie zu Maria, der schönste Werk von Gottes Weisheit angewendet erhöhen), oder aus dem Hohelied (4:7, "Du bist alles fairen , Oh meine Liebe, und es ist nicht ein Ort in dir "), können keine theologische Schlussfolgerung gezogen werden. These passages, applied to the Mother of God, may be readily understood by those who know the privilege of Mary, but do not avail to prove the doctrine dogmatically, and are therefore omitted from the Constitution "Ineffabilis Deus". Diese Passagen, die auf die Mutter Gottes, kann leicht durch diejenigen, die das Privileg der Maria wissen, verstanden werden, aber nicht zur Verfügung, um die Lehre dogmatisch, und sind deshalb von der Verfassung "Ineffabilis Deus" weggelassen. For the theologian it is a matter of conscience not to take an extreme position by applying to a creature texts which might imply the prerogatives of God. Für den Theologen ist es eine Sache des Gewissens nicht um eine extreme Position durch Anwendung auf eine Kreatur Texte, die die Vorrechte Gottes implizieren könnte.

PROOF FROM TRADITION PROOF AUS TRADITION

In regard to the sinlessness of Mary the older "Fathers" are very cautious: some of them even seem to have been in error on this matter. In Bezug auf die Sündlosigkeit der Maria die älteren "Väter" sind sehr vorsichtig: Einige von ihnen scheinen sogar irrtümlich in dieser Angelegenheit gewesen.

But these stray private opinions merely serve to show that theology is a progressive science. Aber diese streunenden privaten Meinungen dienen lediglich zu zeigen, dass die Theologie eine progressive Wissenschaft. If we were to attempt to set forth the full doctrine of the "Fathers" on the sanctity of the Blessed Virgin, which includes particularly the implicit belief in the immaculateness of her conception, we should be forced to transcribe a multitude of passages. Wenn wir versuchen würden, dass er die volle Doktrin der "Väter" auf die Heiligkeit der Heiligen Jungfrau, die insbesondere die impliziten Glauben an die immaculateness ihrer Konzeption beinhaltet waren, sollten wir gezwungen, eine Vielzahl von Passagen transkribiert werden. In the testimony of the "Fathers" two points are insisted upon: her absolute purity and her position as the second "Eve" (cf. I Cor. 15:22). Ihre absolute Reinheit und ihre Position als zweiter "Eve" (vgl. l Kor 15.22.): In den Aussagen der "Väter" zwei Punkte darauf bestanden.

Mary as the second Eve Maria als die zweite Eve

This celebrated comparison between "Eve", while yet immaculate and incorrupt -- that is to say, not subject to original sin -- and the Blessed Virgin is developed by: Dieser berühmte Vergleich zwischen "Eve", während noch makellos und unbestechlich - das heißt, nicht Gegenstand der Erbsünde - und die Jungfrau wird entwickelt von:

The absolute purity of Mary Die absolute Reinheit der Mary

Patristic writings on Mary's purity abound. Patristischen Schriften auf Marias Reinheit gibt es zuhauf.

St. John Damascene (Or. i Nativ. Deip., n. 2) esteems the supernatural influence of God at the generation of Mary to be so comprehensive that he extends it also to her parents. St. Johannes von Damaskus (Or. i Nativ. DEIP., N. 2) schätzt die übernatürlichen Einfluss Gottes in der Generation der Maria so umfassend sein, dass er es erstreckt sich auch auf ihre Eltern. He says of them that, during the generation, they were filled and purified by the Holy Ghost, and freed from sexual concupiscence. Er sagt von ihnen, dass bei der Erzeugung, wurden sie gefüllt und durch den Heiligen Geist gereinigt und befreit von der sexuellen Begierde. Consequently according to the Damascene, even the human element of her origin, the material of which she was formed, was pure and holy. Folglich nach der Damaszener, war sogar das menschliche Element ihrer Herkunft, das Material, aus dem sie gebildet wurde, rein und heilig. This opinion of an immaculate active generation and the sanctity of the "conceptio carnis" was taken up by some Western authors; it was put forward by Petrus Comestor in his treatise against St. Bernard and by others. Diese Stellungnahme einer makellosen aktive Generation und die Heiligkeit des "conceptio carnis" wurde von einigen westlichen Autoren übernommen, es wurde uns von Petrus Comestor in seinem Traktat gegen St. Bernard von anderen gestellt. Some writers even taught that Mary was born of a virgin and that she was conceived in a miraculous manner when Joachim and Anne met at the golden gate of the temple (Trombelli, "Mari SS. Vita", Sect. V, ii, 8; Summa aurea, II, 948. Cf. also the "Revelations" of Catherine Emmerich which contain the entire apocryphal legend of the miraculous conception of Mary. Einige Schriftsteller selbst lehrte, dass Maria von einer Jungfrau geboren wurde, und dass sie auf wunderbare Weise gezeugt wurde, wenn Joachim und Anne trafen sich an der goldenen Pforte des Tempels (Trombelli, "Mari SS Vita.", Abschn. V, ii, 8. Summa aurea, II, 948. Cf. auch die "Revelations" von Catherine Emmerich, die den gesamten apokryph Legende von der wunderbaren Empfängnis Mariens enthalten.

From this summary it appears that the belief in Mary's immunity from sin in her conception was prevalent amongst the Fathers, especially those of the Greek Church. Aus dieser Zusammenfassung geht hervor, dass der Glaube in Marias Immunität von Sünde in ihrer Konzeption weit verbreitet unter den Väter, vor allem der griechischen Kirche war. The rhetorical character, however, of many of these and similar passages prevents us from laying too much stress on them, and interpreting them in a strictly literal sense. Die rhetorischen Charakter, aber viele dieser und ähnliche Passagen hindert uns daran, mit zu viel Stress auf sie und interpretiert sie in einer streng wörtlichen Sinn. The Greek Fathers never formally or explicitly discussed the question of the Immaculate Conception. Die griechischen Väter nie formell oder explizit die Frage nach der Unbefleckten Empfängnis.

The Conception of St. John the Baptist Die Konzeption des Hl. Johannes des Täufers

A comparison with the conception of "Christ" and that of St. John may serve to light both on the dogma and on the reasons which led the Greeks to celebrate at an early date the Feast of the Conception of Mary. Ein Vergleich mit der Konzeption der "Christ" und der St. John kann dazu dienen, Licht sowohl auf dem Dogma und über die Gründe, die die Griechen zu feiern zu einem frühen Zeitpunkt das Fest der Empfängnis Mariens geführt.

Of these three conceptions the Church celebrates feasts. Von diesen drei Vorstellungen der Kirche feiert Feste. The Orientals have a Feast of the Conception of St. John the Baptist (23 September), which dates back to the fifth century, is thus older than the Feast of the Conception of Mary, and, during the Middle Ages, was kept also by many Western dioceses on 24 September. Die Asiaten haben ein Fest der Empfängnis des Heiligen Johannes des Täufers (23. September), die stammt aus dem fünften Jahrhundert, ist also älter als das Fest der Empfängnis Mariens, und während des Mittelalters, wurde auch von immer vielen westlichen Diözesen am 24. September. The Conception of Mary is celebrated by the Latins on 8 December; by the Orientals on 9 December; the Conception of Christ has its feast in the universal calendar on 25 March. Die Empfängnis Mariens wird durch die Lateiner am 8. Dezember gefeiert, durch den Orientalen am 9. Dezember, die Konzeption von Christus hat sein Fest in der universellen Kalender am 25. März. In celebrating the feast of Mary's Conception the Greeks of old did not consider the theological distinction of the active and the passive conceptions, which was indeed unknown to them. In feiert das Fest der Maria Conception die alten Griechen berücksichtigte nicht die theologische Unterscheidung der aktiven und der passiven Konzeptionen, die in der Tat ihnen unbekannt war.

They did not think it absurd to celebrate a conception which was not immaculate, as we see from the Feast of the Conception of St. John. Sie wussten nicht, dass es absurd, eine Vorstellung, die nicht war makellos, wie wir aus dem Fest der Konzeption von St. John zu sehen feiern. They solemnized the Conception of Mary, perhaps because, according to the "Proto-evangelium" of St. James, it was preceded by miraculous events (the apparition of an angel to Joachim, etc.), similar to those which preceded the conception of St. John, and that of our Lord Himself. Sie feierlich der Empfängnis Mariens, vielleicht weil nach dem "Proto-evangelium" von St. James, wurde es von wundersamen Ereignissen (die Erscheinung eines Engels an Joachim, etc.), ähnlich denen, die die Konzeption voraus voraus St. John, und der unser Herr selbst. Their object was less the purity of the conception than the holiness and heavenly mission of the person conceived. Ihr Ziel war weniger die Reinheit der Konzeption über die Heiligkeit und himmlischen Mission der Person konzipiert. In the Office of 9 December, however, Mary, from the time of her conception, is called beautiful, pure, holy, just, etc., terms never used in the Office of 23 September (sc. of St. John the Baptist). Im Büro vom 9. Dezember jedoch, Mary, aus der Zeit ihrer Empfängnis, heißt schön, rein, heilig, gerecht, etc., Begriffe nie in des Amtes vom 23. September (sc. des Hl. Johannes des Täufers) verwendet . The analogy of St. John s sanctification may have given rise to the Feast of the Conception of Mary. Die Analogie von St. John s Heiligung kann zu dem Fest der Empfängnis Mariens gegeben haben. If it was necessary that the precursor of the Lord should be so pure and "filled with the Holy Ghost" even from his mother's womb, such a purity was assuredly not less befitting His Mother. Wenn es notwendig war, dass der Vorläufer des Herrn sollte so rein und "gefüllt mit dem Heiligen Geist", auch von den Schoß seiner Mutter, war eine solche Reinheit sicherlich nicht weniger befitting seiner Mutter. The moment of St. John's sanctification is by later writers thought to be the Visitation ("the infant leaped in her womb"), but the angel's words (Luke, i, 15) seem to indicate a sanctification at the conception. Der Moment des St. Johns Heiligung ist durch spätere Schriftsteller als die Visitation ("das Kind hervorspringen in ihrem Schoß") sein, aber die Worte des Engels (Luke, i, 15) scheinen eine Heiligung in der Konzeption. This would render the origin of Mary more similar to that of John. Dies würde die Herkunft der Maria mehr ähnlich wie John. And if the Conception of John had its feast, why not that of Mary? Und wenn die Konzeption von John sein Fest hatte, warum nicht die von Mary?

PROOF FROM REASON PROOF von der Vernunft

There is an incongruity in the supposition that the flesh, from which the flesh of the Son of God was to be formed, should ever have belonged to one who was the slave of that arch-enemy, whose power He came on earth to destroy. Es ist ein Missverhältnis in der Annahme, dass das Fleisch, aus dem das Fleisch des Sohnes Gottes war, gebildet werden, immer sollte derjenige, der Sklave dieser Erzfeind, deren Macht kam er auf der Erde zu zerstören gehört haben. Hence the axiom of Pseudo-Anselmus (Eadmer) developed by Duns Scotus, Decuit, potuit, ergo fecit , it was becoming that the Mother of the Redeemer should have been free from the power of sin and from the first moment of her existence; God could give her this privilege, therefore He gave it to her. Daher das Axiom der Pseudo-Anselmus (Eadmer) von Duns Scotus, decuit, potuit, ergo fecit entwickelt, wurde es immer, dass die Mutter des Erlösers hätte frei von der Macht der Sünde und vom ersten Augenblick ihres Daseins haben, Gott könnte ihr dieses Privileg, daher gab er es ihr. Again it is remarked that a peculiar privilege was granted to the prophet Jeremiah and to St. John the Baptist. Wieder wird angemerkt, dass eine besondere Ehre, den Propheten Jeremia und St. Johannes der Täufer wurde stattgegeben. They were sanctified in their mother's womb, because by their preaching they had a special share in the work of preparing the way for "Christ". Sie wurden in ihrem Mutterschoß geheiligt, denn durch ihre Verkündigung sie einen besonderen Anteil hatten an der Arbeit bereitet den Weg für "Christus". Consequently some much higher prerogative is due to Mary. Folglich einige viel höher Vorrecht ist auf Mary. (A treatise of P. Marchant, claiming for St. Joseph also the privilege of St. John, was placed on the Index in 1833.) Scotus says that "the perfect Mediator must, in some one case, have done the work of mediation most perfectly, which would not be unless there was some one person at least, in whose regard the wrath of God was anticipated and not merely appeased." (Eine Abhandlung von P. Marchant und behauptete, für St. Joseph auch das Privileg, St. John, wurde auf dem Index in 1833.) Scotus sagt, dass "die perfekte Mediator muss in irgend einem Fall haben die Arbeit der Vermittlung gemacht die meisten perfekt, würde das nicht, es sei denn, es gab eine Person, zumindest in deren Zusammenhang der Zorn Gottes wurde erwartet, und nicht nur beruhigt. "

THE FEAST OF THE IMMACULATE CONCEPTION DAS Fest der Unbefleckten Empfängnis

The older feast of the Conception of Mary (Conc. of St. Anne), which originated in the monasteries of Palestine at least as early as the seventh century, and the modern feast of the Immaculate Conception are not identical in their object. Der ältere Fest der Empfängnis Mariens (Konz. von St. Anne), die in den Klöstern von Palästina entstanden mindestens so früh wie dem siebten Jahrhundert, und die modernen Fest der Unbefleckten Empfängnis sind nicht identisch, ihr Objekt. Originally the Church celebrated only the Feast of the Conception of Mary, as she kept the Feast of St. John's conception, not discussing the sinlessness. Ursprünglich feierte die Kirche nur das Fest der Empfängnis Mariens, wie sie das Fest der St. John Vorstellung gehalten, nicht über die Sündlosigkeit. This feast in the course of centuries became the Feast of the Immaculate Conception, as dogmatical argumentation brought about precise and correct ideas, and as the thesis of the theological schools regarding the preservation of Mary from all stain of original sin gained strength. Dieses Fest im Laufe der Jahrhunderte wurde das Fest der Unbefleckten Empfängnis, wie dogmatische Argumentation brachte über genaue und richtige Ideen und wie die These von den theologischen Schulen in Bezug auf die Erhaltung der Maria von jeglichem Makel der Erbsünde gewonnene Stärke. Even after the dogma had been universally accepted in the Latin Church, and had gained authoritative support through diocesan decrees and papal decisions, the old term remained, and before 1854 the term "Immaculata Conceptio" is nowhere found in the liturgical books, except in the invitatorium of the Votive Office of the Conception. Auch nach dem Dogma war allgemein in der lateinischen Kirche angenommen und gewonnen hatte maßgeblichen Unterstützung durch die Diözese Dekrete und päpstliche Entscheidungen, blieb der alte Begriff, und bevor 1854 der Begriff "Immaculata Conceptio" ist nirgendwo in der liturgischen Bücher gefunden, außer in den invitatorium der Votive Amt der Konzeption. The Greeks, Syrians, etc. call it the Conception of St. Anne ( Eullepsis tes hagias kai theoprometoros Annas , "the Conception of St. Anne, the ancestress of God"). Die Griechen, Syrer, etc. nennen es die Konzeption von St. Anne (Eullepsis tes hagias kai theoprometoros Annas, "die Konzeption von St. Anne, die Stammmutter des Gottes"). "Passaglia" in his "De Immaculato Deiparae Conceptu," basing his opinion upon the "Typicon" of St. Sabas: which was substantially composed in the fifth century, believes that the reference to the feast forms part of the authentic original, and that consequently it was celebrated in the Patriarchate of Jerusalem in the fifth century (III, n. 1604). "Passaglia" in seinem "De Immaculato Deiparae Conceptu" stützen seiner Meinung nach die "Typicon" von St. Sabas: die im wesentlichen in der fünften Jahrhundert komponiert wurde, glaubt, dass der Verweis auf das Fest ist Teil der ursprünglichen verbindlich, und dass folglich wurde im Patriarchat von Jerusalem im fünften Jahrhundert gefeiert (III, n. 1604). But the Typicon was interpolated by the Damascene, Sophronius, and others, and, from the ninth to the twelfth centuries, many new feasts and offices were added. Aber die Typicon der Damaszener, Sophronius und andere wurde interpoliert und von der neunten bis zwölften Jahrhundert wurden viele Feste und neue Büros hinzugefügt. To determine the origin of this feast we must take into account the genuine documents we possess, the oldest of which is the canon of the feast, composed by St. Andrew of Crete, who wrote his liturgical hymns in the second half of the seventh century, when a monk at the monastery of St. Sabas near Jerusalem (d. Archbishop of Crete about 720). Um den Ursprung dieses Festes berücksichtigen wir müssen die echten Dokumente, die wir besitzen, von denen die ältesten der Kanon des Festes, von St. Andreas von Kreta, der seine liturgischen Hymnen in der zweiten Hälfte des siebten Jahrhunderts schrieb zusammengesetzt ist festzustellen, , wenn ein Mönch im Kloster von St. Sabas der Nähe von Jerusalem († Erzbischof von Kreta über 720). But the Solemnity cannot then have been generally accepted throughout the Orient, for John, first monk and later bishop in the Isle of Euboea, about 750 in a sermon, speaking in favour of the propagation of this feast, says that it was not yet known to all the faithful ( ei kai me para tois pasi gnorizetai ; PG, XCVI, 1499). Aber das Hochfest können dann nicht im Allgemeinen im ganzen Orient angenommen haben, von John, erste Mönch und später Bischof auf der Insel Euböa, ca. 750 in einer Predigt, Sprechen zugunsten der Ausbreitung dieses Festes, sagt, dass es noch nicht bekannt war an alle Gläubigen (ei kai me para tois pasi gnorizetai; PG, XCVI, 1499). But a century later George of Nicomedia, made metropolitan by Photius in 860, could say that the solemnity was not of recent origin (PG, C, 1335). Aber ein Jahrhundert später Georg von Nikomedia, machte Metropolregion von Photius in 860, könnte man sagen, dass die Feierlichkeit war nicht der neueren Ursprungs (PG, C, 1335). It is therefore, safe to affirm that the feast of the Conception of St. Anne appears in the Orient not earlier than the end of the seventh or the beginning of the eighth century. Es ist daher sicher zu versichern, dass das Fest der Konzeption von St. Anne in den Orient nicht früher als das Ende des siebten oder Anfang des achten Jahrhunderts erscheint.

As in other cases of the same kind the feast originated in the monastic communities. Wie in anderen Fällen von der gleichen Art das Fest in den klösterlichen Gemeinschaften entstanden. The monks, who arranged the psalmody and composed the various poetical pieces for the office, also selected the date, 9 December, which was always retained in the Oriental calendars. Die Mönche, die die psalmody angeordnet und die verschiedenen poetische Stücke für das Amt zusammen, auch das Datum, den 9. Dezember, die immer in den orientalischen Kalender ausgewählt. Gradually the solemnity emerged from the cloister, entered into the cathedrals, was glorified by preachers and poets, and eventually became a fixed feast of the calendar, approved by Church and State. Allmählich wird der Feierlichkeit sich aus dem Kreuzgang, in den Kathedralen betrat, wurde durch Prediger und Dichter verherrlicht, und schließlich wurde eine feste Fest der Kalender, von Kirche und Staat genehmigt. It is registered in the calendar of Basil II (976-1025) and by the Constitution of Emperor Manuel I Comnenus on the days of the year which are half or entire holidays, promulgated in 1166, it is numbered among the days which have full sabbath rest. Es liegt in der Kalender von Basil II (976-1025) registriert ist und durch die Verfassung von Kaiser Manuel I. Komnenos an den Tagen des Jahres die Hälfte oder ganzen Ferien, in 1166 verkündet sind, wird es zwischen den Tagen die volle Sabbat haben nummerierte Ruhe. Up to the time of Basil II, Lower Italy, Sicily, and Sardinia still belonged to the Byzantine Empire; the city of Naples was not lost to the Greeks until 1127, when Roger II conquered the city. Bis zu der Zeit von Basil II, Niederösterreich Italien, Sizilien, Sardinien und gehörte noch zum Byzantinischen Reich, die Stadt Neapel war nicht zu den Griechen bis 1127, als Roger II. die Stadt erobert verloren. The influence of Constantinople was consequently strong in the Neapolitan Church, and, as early as the ninth century, the Feast of the Conception was doubtlessly kept there, as elsewhere in Lower Italy on 9 December, as indeed appears from the marble calendar found in 1742 in the Church of S. Giorgio Maggiore at Naples. Der Einfluss von Konstantinopel war folglich stark in der neapolitanischen Kirche, und, wie schon im neunten Jahrhundert, das Fest der Konzeption war zweifellos dort gehalten, wie anderswo in Niederösterreich Italien am 9. Dezember, wie sich aus dem Marmor Kalender 1742 gefunden in der Kirche S. Giorgio Maggiore in Neapel. Today the Conception of St. Anne is in the Greek Church one of the minor feasts of the year. Heute ist die Konzeption von St. Anne ist in der griechischen Kirche eine der kleinen Feste des Jahres. The lesson in Matins contains allusions to the apocryphal "Proto-evangelium" of St. James, which dates from the second half of the second century (see SAINT ANNE). Die Lektion in Matins enthält Anspielungen auf die apokryphen "Proto-evangelium" von St. James, die aus der zweiten Hälfte des zweiten Jahrhunderts (siehe SAINT ANNE) stammt. To the Greek Orthodox of our days, however, the feast means very little; they continue to call it "Conception of St. Anne", indicating unintentionally, perhaps, the active conception which was certainly not immaculate. Der griechisch-orthodoxen unserer Tage, aber das Fest bedeutet, sehr wenig; sie weiterhin nennen es "Konzeption von St. Anne", was darauf hinweist, unbeabsichtigt vielleicht, die aktive Konzeption der war sicherlich nicht makellos. In the Menaea of 9 December this feast holds only the second place, the first canon being sung in commemoration of the dedication of the Church of the Resurrection at Constantinople. In der Menaea vom 9. Dezember dieses Fest hat nur den zweiten Platz, den ersten Kanon in Erinnerung an die Einweihung der Kirche der Auferstehung in Konstantinopel gesungen. The Russian hagiographer Muraview and several other Orthodox authors even loudly declaimed against the dogma after its promulgation, although their own preachers formerly taught the Immaculate Conception in their writings long before the definition of 1854. Die russische hagiographer Muraview und mehrere andere orthodoxe Autoren sogar laut deklamierte gegen das Dogma nach ihrer Verkündung, obwohl ihre eigenen Prediger früher gelehrt, die Unbefleckte Empfängnis in ihren Schriften schon lange vor der Definition von 1854.

In the "Western Church" the feast appeared (8 December), when in the "Orient" its development had come to a standstill. In der "westlichen Kirche" das Fest erschienen (8. Dezember), wenn in der "Orient" seine Entwicklung war zum Stillstand gekommen. The timid beginnings of the new feast in some Anglo-Saxon monasteries in the eleventh century, partly smothered by the Norman conquest, were followed by its reception in some chapters and dioceses by the Anglo-Norman clergy. Die zaghaften Anfänge des neuen Fest in einigen angelsächsischen Klöstern im elften Jahrhundert, zum Teil durch die normannische Eroberung erstickt, wurden durch seine Rezeption in einigen Kapiteln und Diözesen von den anglo-normannischen Klerus folgte. But the attempts to introduce it officially provoked contradiction and theoretical discussion, bearing upon its legitimacy and its meaning, which were continued for centuries and were not definitively settled before 1854. Aber die Versuche, es einzuführen offiziell provoziert Widerspruch und theoretische Diskussion, Einfluß auf ihre Legitimität und ihre Bedeutung, die über Jahrhunderte fortgesetzt und waren nicht endgültig vor 1854 besiedelt. The "Martyrology of Tallaght" compiled about 790 and the "Feilire" of St. Aengus (800) register the Conception of Mary on 3 May. Das "Martyrologium von Tallaght" über 790 kompiliert und die "Feilire" von St. Aengus (800) Register der Empfängnis Mariens am 3. Mai. It is doubtful, however, if an actual feast corresponded to this rubric of the learned monk St. Aengus. Es ist jedoch zweifelhaft, wenn eine tatsächliche Fest entsprach dieser Rubrik von der gelehrte Mönch St. Aengus. This Irish feast certainly stands alone and outside the line of liturgicaI development. Das irische Fest steht sicherlich allein und außerhalb der Linie der liturgicaI Entwicklung. It is a mere isolated appearance, not a living germ. Es ist eine bloße isolierte Erscheinung, nicht eine lebendige Keim. The Scholiast adds, in the lower margin of the "Feilire", that the conception (Inceptio) took place in February, since Mary was born after seven months -- a singular notion found also in some Greek authors. Der Scholiast fügt hinzu, im unteren Rand des "Feilire", dass die Konzeption (Inceptio) stattfand im Februar, da Mary nach sieben Monaten geboren wurde - eine singuläre Begriff gefunden auch in einigen griechischen Autoren. The first definite and reliable knowledge of the feast in the West comes from England; it is found in a calendar of Old Minster, Winchester (Conceptio S'ce Dei Genetricis Mari), dating from about 1030, and in another calendar of New Minster, Winchester, written between 1035 and 1056; a pontifical of Exeter of the eleventh century (assigned to 1046-1072) contains a "benedictio in Conceptione S. Mariae "; a similar benediction is found in a Canterbury pontifical written probably in the first half of the eleventh century, certainly before the Conquest. Die erste konkrete und zuverlässige Kenntnis des Festes in den Westen kommt aus England, es ist in einem Kalender von Old Minster, Winchester (Conceptio S'ce Dei Genetricis Mari) gefunden, aus der Zeit um 1030, und in einem anderen Kalender von New Minster, Winchester, zwischen 1035 und 1056 geschrieben, ein päpstlichen of Exeter aus dem elften Jahrhundert (zugewiesen 1046-1072) enthält eine "benedictio in Conceptione S. Mariae", eine ähnliche Segnung in einer Canterbury päpstlichen wahrscheinlich in der ersten Hälfte des schriftlichen gefunden dem elften Jahrhundert, sicherlich vor der Eroberung. These episcopal benedictions show that the feast not only commended itself to the devotion of individuals, but that it was recognized by authority and was observed hy the Saxon monks with considerable solemnity. Diese bischöflichen Segen zeigen, dass das Fest nicht nur lobend selbst auf die Hingabe des Einzelnen, sondern dass es von der Behörde anerkannt wurde und es wurde beobachtet hy die sächsischen Mönche mit erheblichen Feierlichkeit. The existing evidence goes to show that thc establishment of the feast in England was due to the monks of Winchester before the Conquest (1066). Die vorhandenen Beweise geht zu zeigen, dass THC Einrichtung des Festes in England war durch die Mönche von Winchester vor der Eroberung (1066).

The Normans on their arrival in England were disposed to treat in a contemptuous fashion English liturgical observances; to them this feast must have appeared specifically English, a product of insular simplicity and ignorance. Die Normannen bei ihrer Ankunft in England waren geneigt, in eine verächtliche Mode Englisch liturgischen Gedenktage zu behandeln, ihnen dieses Fest müssen erschienen spezifisch englischen, ein Produkt der insularen Einfachheit und Ignoranz. Doubtless its public celebration was abolished at Winchester and Canterbury, but it did not die out of the hearts of individuals, and on the first favourable opportunity the feast was restored in the monasteries. Zweifellos seiner öffentlichen Feier wurde in Winchester und Canterbury abgeschafft, aber es hat nicht sterben aus dem Herzen der Menschen, und auf der ersten günstigen Gelegenheit, das Fest wieder in den Klöstern wurde. At Canterbury however, it was not re-established before 1328. Am Canterbury wurde jedoch nicht vor 1328 wieder hergestellt. Several documents state that in Norman times it began at Ramsey, pursuant to a vision vouchsafed to Helsin or AEthelsige, Abbot of Ramsey on his journey back from Denmark, whither he had been sent by William I about 1070. Mehrere Dokumente erklären, dass in normannischer Zeit begannen sie in Ramsey, nach einer Vision vouchsafed zu Helsin oder AEthelsige, Abt von Ramsey auf seiner Reise zurück aus Dänemark, wohin er von William I über 1070 geschickt. An angel appeared to him during a severe gale and saved the ship after the abbot had promised to establish the Feast of the Conception in his monastery. Ein Engel erschien ihm bei einem schweren Sturm und rettete das Schiff nach der Abt hatte versprochen, das Fest der Empfängnis in seinem Kloster. However we may consider the supernatural feature of the legend, it must be admitted that the sending of Helsin to Denmark is an historical fact. Allerdings können wir die übernatürliche Merkmal der Legende zu betrachten, muss man zugeben, dass das Versenden von Helsin nach Dänemark eine historische Tatsache ist. The account of the vision has found its way into many breviaries, even into the Roman Breviary of 1473. Das Konto der Vision hat seinen Weg in viele breviaries, auch in der römischen Brevier von 1473. The Council of Canterbury (1325) attributes the re-establishment of the feast in England to "St. Anselm", Archbishop of Canterbury (d. 1109). Der Rat von Canterbury (1325) schreibt die Neugründung des Festes in England "St. Anselm", Erzbischof von Canterbury († 1109). But although this great doctor wrote a special treatise "De Conceptu virginali et originali peccato", by which he laid down the principles of the Immaculate Conception, it is certain that he did not introduce the feast anywhere. Doch obwohl diese große Arzt schrieb eine besondere Abhandlung "De Conceptu virginali et originali peccato", mit dem er legte die Prinzipien der Unbefleckten Empfängnis, ist es sicher, dass er nicht das Fest an jedem Ort. The letter ascribed to him, which contains the Helsin narrative, is spurious. Der Brief, die ihm zugeschrieben, die die Helsin Erzählung, ist falsch. The principal propagator of the feast after the Conquest was Anselm, the nephew of St. Anselm. Die wichtigsten Verbreiter des Festes nach der Eroberung wurde Anselm, der Neffe von St. Anselm. He was educated at Canterbury where he may have known some Saxon monks who remembered the solemnity in former days; after 1109 he was for a time Abbot of St. Sabas at Rome, where the Divine Offices were celebrated according to the Greek calendar. Er studierte in Canterbury, wo er einige sächsischen Mönche, die Feierlichkeit in früheren Tagen erinnerte kann gewusst haben, nach 1109 wurde er zu einer Zeit, Abt von St. Sabas in Rom, wo die Göttliche Büros nach dem griechischen Kalender gefeiert wurden. When in 1121 he was appointed Abbot of Bury St. Edmund's he established the feast there; partly at least through his efforts other monasteries also adopted it, like Reading, St. Albans, Worcester, Cloucester, and Winchcombe. Wenn in 1121 wurde er Abt von ernannt wurde Bury St. Edmunds gründete er dort das Fest; zumindest teilweise durch seine Bemühungen andere Klöster auch angenommen, wie Lesen, St. Albans, Worcester, Cloucester und Winchcombe.

But a number of others decried its observance as hitherto unheard of and absurd, the old Oriental feast being unknown to them. Aber eine Reihe von anderen ihre Einhaltung wie bisher unerhört und absurd, den alten orientalischen Fest ist ihnen unbekannt verschrien. Two bishops, Roger of Salisbury and Bernard of St. Davids, declared that the festival was forbidden by a council, and that the observance must be stopped. Zwei Bischöfe, Roger von Salisbury und Bernhard von St. Davids, erklärte, dass das Festival von einem Rat verboten war, und dass die Einhaltung muss gestoppt werden. And when, during the vacancy of the See of London, Osbert de Clare, Prior of Westminster, undertook to introduce the feast at Westminster (8 December, 1127), a number of monks arose against him in the choir and said that the feast must not be kept, for its establishment had not the authority of Rome (cf. Osbert's letter to Anselm in Bishop, p. 24). Und wenn während der Vakanz des von London anzeigen, Osbert de Clare, Prior von Westminster, verpflichtete sich das Fest in der Westminster einzuführen (8. Dezember 1127), entstand eine Anzahl von Mönchen gegen ihn im Chor und sagte, dass das Fest muss nicht eingehalten werden, nach ihrer Gründung hatte nicht die Autorität Roms (vgl. Osbert Brief an Anselm in Bishop, p. 24). Whereupon the matter was brought before the Council of London in 1129. Darauf wurde die Angelegenheit vor den Rat von London im Jahre 1129 gebracht. The synod decided in favour of the feast, and Bishop Gilbert of London adopted it for his diocese. Die Synode entschied sich für das Fest, und Bischof Gilbert von London nahm er für seine Diözese. Thereafter the feast spread in England, but for a time retained its private character, the Synod of Oxford (1222) having refused to raise it to the rank of a holiday of obligation. Danach wird das Fest verbreitet in England, sondern für eine Zeit seine privaten Charakter, die Synode von Oxford (1222), weigerte sich, sie in den Rang eines Urlaubs der Pflicht. In Normandy at the time of Bishop Rotric (1165-83) the Conception of Mary, in the Archdiocese of Rouen and its six suffragan dioceses, was a feast of precept equal in dignity to the Annunciation. In der Normandie zur Zeit des Bischofs Rotric (1165-83) die Empfängnis Mariens, in der Erzdiözese Rouen und seine sechs Suffragandiözesen war ein Fest Gebot gleich an Würde auf die Verkündigung. At the same time the Norman students at the University of Paris chose it as their patronal feast. Zur gleichen Zeit die Norman Studenten an der Universität von Paris wählten sie als ihre Patrozinium. Owing to the close connection of Normandy with England, it may have been imported from the latter country into Normandy, or the Norman barons and clergy may have brought it home from their wars in Lower Italy, it was universally solemnised by the Greek inhabitants. Durch die enge Verbindung der Normandie mit England, aus diesem Land wurden möglicherweise in der Normandie oder die normannischen Barone und Klerus kann es nach Hause gebracht haben von ihren Kriegen in Unteritalien, wurde allgemein von den griechischen Einwohnern gefeiert.

During the Middle Ages the Feast of the Conception of Mary was commonly called the "Feast of the Norman nation", which shows that it was celebrated in Normandy with great splendour and that it spread from there over Western Europe. Im Mittelalter das Fest der Empfängnis Mariens wurde gemeinhin als das "Fest der Norman Nation", die zeigt, dass es in der Normandie wurde mit großer Pracht und dass es breitete sich von dort über Westeuropa gefeiert. "Passaglia" contends (III, 1755) that the feast was celebrated in Spain in the seventh century. "Passaglia" trägt (III, 1755), dass das Fest in Spanien wurde im siebten Jahrhundert gefeiert. Bishop Ullathorne also (p. 161) finds this opinion acceptable. Bishop Ullathorne auch (S. 161) findet diese Meinung akzeptabel. If this be true, it is difficult to understand why it should have entirely disappeared from Spain later on, for neither does the genuine Mozarabic Liturgy contain it, nor the tenth century calendar of Toledo edited by Morin. Wenn das wahr ist, ist es schwierig zu verstehen, warum sollte es gänzlich aus Spanien später auf, für verschwanden ebenso die echten mozarabischen Liturgie enthalten, noch den zehnten Jahrhundert von Toledo Kalender bearbeitet von Morin. The two proofs given by "Passaglia" are futile: the life of St. Isidore, falsely attributed to St. Ildephonsus, which mentions the feast, is interpolated, while, in the Visigoth lawbook, the expression "Conceptio S. Mariae" is to be understood of the Annunciation. Die zwei Beweise von "Passaglia" sind zwecklos: das Leben von St. Isidor, fälschlich zugeschrieben St. Ildephonsus, die das Fest erwähnt, wird interpoliert, während in der westgotischen Lawbook der Ausdruck "Conceptio S. Mariae" ist der Verkündigung verstanden werden.

THE CONTROVERSY Die Kontroverse

No controversy arose over the Immaculate Conception on the European continent before the twelfth century. Keine Kontroverse entstand über die Unbefleckte Empfängnis auf dem europäischen Kontinent vor dem zwölften Jahrhundert. The Norman clergy abolished the feast in some monasteries of England where it had been established by the Anglo-Saxon monks. Die Norman Klerus abgeschafft das Fest in einigen Klöstern von England, wo sie von den angelsächsischen Mönchen gegründet worden war. But towards the end of the eleventh century, through the efforts of "Anselm the Younger", it was taken up again in several Anglo-Norman establishments. Aber gegen Ende des elften Jahrhunderts, durch die Bemühungen von "Anselm der Jüngere", es wurde wieder in mehreren anglo-normannischen Betriebe übernommen. That "St. Anselm the Elder" re-established the feast in England is highly improbable, although it was not new to him. Das "St. Anselm der Ältere" wieder hergestellt das Fest in England ist höchst unwahrscheinlich, aber es war nicht neu für ihn. He had been made familiar with it as well by the Saxon monks of Canterbury, as by the Greeks with whom he came in contact during exile in Campania and Apulin (1098-9). Er war vertraut gemacht mit ihr als auch von der sächsischen Mönche von Canterbury, wie sie von den Griechen, mit denen er in Berührung kam während des Exils in Kampanien und Apulin (1098-9). The treatise "De Conceptu virginali" usually ascribed to him, was composed by his friend and disciple, the Saxon monk "Eadmer of Canterbury". Die Abhandlung "De Conceptu virginali" Regel zu ihm zugeschrieben, wurde von seinem Freund und Schüler, der sächsische Mönch "Eadmer von Canterbury" komponiert. When the canons of the cathedral of Lyons, who no doubt knew Anselm the Younger Abbot of Burg St. Edmund's, personally introduced the feast into their choir after the death of their bishop in 1240, St. Bernard deemed it his duty to publish a protest against this new way of honouring Mary. Wenn die Kanoniker der Kathedrale von Lyon, kein Zweifel, wusste Anselm der Jüngere Abt von Burg St. Edmunds, persönlich eingeführt, das Fest in ihrem Chor nach dem Tod ihres Bischofs in 1240, als St. Bernard es für seine Pflicht, einen Protest zu veröffentlichen gegen diese neue Art zu Ehren Mariens. He addressed to the canons a vehement letter (Epist. 174), in which he reproved them for taking the step upon their own authority and before they had consulted the Holy See. Er wandte sich an die Chorherren ein vehementer Schreiben (Epist. 174), in dem er tadelte sie für sie den Schritt auf ihre eigene Autorität und bevor sie konsultiert hatte der Heilige Stuhl.

Not knowing that the feast had been celebrated with the rich tradition of the Greek and Syrian Churches regarding the sinlessness of Mary, he asserted that the feast was foreign to the old tradition of the Church. Nicht wissend, dass das Fest war mit der reichen Tradition der griechischen und syrischen Kirchen in Bezug auf die Sündlosigkeit Mary gefeiert worden, behauptete er, dass das Fest fremd die alte Tradition der Kirche war. Yet it is evident from the tenor of his language that he had in mind only the active conception or the formation of the flesh, and that the distinction between the active conception, the formation of the body, and its animation by the soul had not yet been drawn. Dennoch ist es aus dem Tenor seiner Sprache, die er im Sinn hatte, nur das aktive Konzeption oder die Bildung des Fleisches, und dass offensichtlich die Unterscheidung zwischen dem aktiven Konzeption, die Bildung des Körpers, und seine Animation von der Seele war noch nicht gezogen. No doubt, when the feast was introduced in England and Normandy, the axiom "decuit, potuit, ergo fecit", the childlike piety and enthusiasm of the simplices building upon revelations and apocryphal legends, had the upper hand. Kein Zweifel, wenn das Fest in England und der Normandie eingeführt wurde, hatte das Axiom "decuit, potuit, ergo fecit", die kindliche Frömmigkeit und Begeisterung der Simplizes aufbauend auf Offenbarungen und apokryphen Legenden, die Oberhand. The object of the feast was not clearly determined, no positive theological reasons had been placed in evidence. Das Objekt des Festes war nicht eindeutig bestimmt keine positiven theologischen Gründen als Beweismittel gelegt worden war.

St. Bernard was perfectly justified when he demanded a careful inquiry into the reasons for observing the feast. St. Bernard war vollkommen gerechtfertigt, wenn er eine sorgfältige Untersuchung über die Gründe für die Beobachtung des Festes gefordert. Not adverting to the possibility of sanctification at the time of the infusion of the soul, he writes that there can be question only of sanctification after conception, which would render holy the nativity not the conception itself (Scheeben, "Dogmatik", III, p. 550). Nicht Adverting auf die Möglichkeit der Heiligung, der Zeit der Infusion von der Seele schreibt er, dass es nur Frage der Heiligung nach der Empfängnis, was würde heilige die Geburt machen nicht die Vorstellung selbst (Scheeben, "Dogmatik", III, S. . 550). Hence Albert the Great observes: "We say that the Blessed Virgin was not sanctified before animation, and the affirmative contrary to this is the heresy condemned by St. Bernard in his epistle to the canons of Lyons" (III Sent., dist. iii, p. I, ad 1, Q. i). Daher Albert der Große stellt fest: "Wir sagen, dass die Heilige Jungfrau war nicht geheiligt vor Animation, und das positive Gegenteil dazu ist der Häresie von St. Bernard in seinem Brief verdammt, die Kanoniker von Lyon" (III Sent, dist iii.. , p. I, ad 1, Q. i). St. Bernard was at once answered in a treatise written by either Richard of St. Victor or Peter Comestor. St. Bernard wurde sofort in einer Abhandlung entweder durch Richard von St. Victor oder Peter Comestor schriftliche beantwortet. In this treatise appeal is made to a feast which had been established to commemorate an insupportable tradition. In dieser Abhandlung Berufung erfolgt zu einem Fest die gegründet worden war, um einen unerträglichen Tradition zu gedenken gemacht. It maintained that the flesh of Mary needed no purification; that it was sanctified before the conception. Es behauptet, dass das Fleisch von Mary benötigt keine Reinigung, dass es vor der Vorstellung geheiligt wurde. Some writers of those times entertained the fantastic idea that before Adam fell, a portion of his flesh had been reserved by God and transmitted from generation to generation, and that out of this flesh the body of Mary was formed (Scheeben, op. cit., III, 551), and this formation they commemorated by a feast. Einige Schriftsteller jener Zeit unterhalten die fantastische Idee, vor Adam fiel, ein Teil seines Fleisches von Gott vorbehalten waren und übermittelt von Generation zu Generation, und dass aus diesem Fleisch den Körper der Maria wurde (Scheeben, op. Cit. , III, 551), und dieser Formation sie gedacht von einem Fest. The letter of St. Bernard did not prevent the extension of the feast, for in 1154 it was observed all over France, until in 1275, through the efforts of the Paris University, it was abolished in Paris and other dioceses. Der Brief von St. Bernard nicht verhindern, dass die Verlängerung des Festes, denn in 1154 in ganz Frankreich beobachtet wurde, bis im Jahre 1275, durch die Bemühungen der Pariser Universität, ist es in Paris und anderen Diözesen abgeschafft wurde.

After the saint's death the controversy arose anew between Nicholas of St. Albans, an English monk who defended the festival as established in England, and Peter Cellensis, the celebrated Bishop of Chartres. Nach dem Tod des Heiligen der Kontroverse entstand neu zwischen Nikolaus von St. Albans, ein englischer Mönch, verteidigt das Festival wie in England, und Peter Cellensis, der berühmte Bischof von Chartres. Nicholas remarks that the soul of Mary was pierced twice by the sword, ie at the foot of the cross and when St. Bernard wrote his letter against her feast (Scheeben, III, 551). Nicholas bemerkt, dass die Seele Mariens wurde zweimal mit dem Schwert durchbohrt, dh am Fuße des Kreuzes und wenn St. Bernard schrieb seinen Brief gegen ihr Fest (Scheeben, III, 551). The point continued to be debated throughout the thirteenth and fourteenth centuries, and illustrious names appeared on each side. Der Punkt weiter in den dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert diskutiert werden, und illustre Namen auf jeder Seite. St. Peter Damian, Peter the Lombard, Alexander of Hales, St. Bonaventure, and Albert the Great are quoted as opposing it. St. Peter Damian, Peter Lombard, Alexander von Hales, St. Bonaventure, und Albert der Große als Ablehnung. St. Thomas at first pronounced in favour of the doctrine in his treatise on the "Sentences" (in I. Sent. c. 44, q. I ad 3), yet in his "Summa Theologica" he concluded against it. St. Thomas auf den ersten zugunsten der Doktrin in seiner Abhandlung ausgesprochen über die "Sätze" (I. Sent. C. 44, q. I ad 3), doch in seiner "Summa Theologica", schloss er dagegen. Much discussion has arisen as to whether St. Thomas did or did not deny that the Blessed Virgin was immaculate at the instant of her animation, and learned books have been written to vindicate him from having actually drawn the negative conclusion. Viel Diskussion hat zu ergeben, ob St. Thomas hat oder nicht leugnen, dass die Jungfrau makellose im Augenblick ihrer Animation und gelehrte Bücher wurden geschrieben, um die von ihm tatsächlich die negativen Schluss zu rechtfertigen.

Yet it is hard to say that St. Thomas did not require an instant at least, after the animation of Mary, before her sanctification. Doch es ist schwer zu sagen, dass St. Thomas nicht verlangen eine sofortige zumindest nach der Animation von Maria, vor ihr Heiligung. His great difficulty appears to have arisen from the doubt as to how she could have been redeemed if she had not sinned. Seine große Schwierigkeiten scheint aus dem Zweifel, wie sie konnte nicht eingelöst werden können, wenn sie nicht gesündigt hatte entstanden sind. This difficulty he raised in no fewer than ten passages in his writings (see, eg, Summa III:27:2, ad 2). Diese Schwierigkeit hob er in nicht weniger als zehn Passagen in seinen Schriften (siehe z. B. Summa III: 27:2, ad 2).

But while St. Thomas thus held back from the essential point of the doctrine, he himself laid down the principles which, after they had been drawn together and worked out, enabled other minds to furnish the true solution of this difficulty from his own premises. Aber während St. Thomas entschieden, zurück aus den wesentlichen Punkt der Lehre, legte er sich die Grundsätze, die, nachdem sie zusammen und gezeichnet geklappt, aktiviert andere Gedanken um die richtige Lösung für dieses Problem aus der eigenen Betriebsstätte erbringen.

In the thirteenth century the opposition was largely due to a want of clear insight into the subject in dispute. Im dreizehnten Jahrhundert wurde die Opposition weitgehend durch einen Mangel an klaren Einblick in das Thema umstritten. The word "conception" was used in different senses, which had not been separated by careful definition. Das Wort "Konzept" wurde in verschiedenen Richtungen, die nicht durch eine sorgfältige Definition getrennt worden verwendet. If St. Thomas, St. Bonaventure, and other theologians had known the doctrine in the sense of the definition of 1854, they would have been its strongest defenders instead of being its opponents. Wenn St. Thomas, St. Bonaventure, und andere Theologen hatten die Lehre im Sinne der Definition von 1854, wären sie ihre stärkste Verteidiger, anstatt seine Gegner. We may formulate the question discussed by them in two propositions, both of which are against the sense of the dogma of 1854: Wir können formulieren die Frage, die sie in zwei Sätzen, die beide gegen den Sinn des Dogmas von 1854 diskutiert:

  1. the sanctification of Mary took place before the infusion of the soul into the fiesh, so that the immunity of the soul was a consequence of the sanctification of the flesh and there was no liability on the part of the soul to contract original sin. die Heiligung der Maria fand vor der Infusion von der Seele in den Fiesh, so dass die Immunität der Seele eine Folge der Heiligung des Fleisches, und es gab keinerlei Haftung auf dem Teil der Seele bis zum Vertragsabschluss Erbsünde. This would approach the opinion of the Damascene concerning the hoiiness of the active conception. Dieser Ansatz würde die Stellungnahme des Damascene über die hoiiness der aktiven Konzeption.
  2. The sanctification took place after the infusion of the soul by redemption from the servitude of sin, into which the soul had been drawn by its union with the unsanctified flesh. Die Heiligung fand nach der Infusion von der Seele durch Erlösung von der Knechtschaft der Sünde, in dem die Seele hatte durch seine Vereinigung mit dem ungeheiligten Fleisch gezogen. This form of the thesis excluded an immaculate conception. Diese Form der Arbeit ausgeschlossen ein Unbefleckten Empfängnis.

The theologians forgot that between sanctification before infusion, and sanctification after infusion, there was a medium: sanctification of the soul at the moment of its infusion. Die Theologen haben vergessen, dass zwischen Heiligung vor der Infusion und Heiligung nach der Infusion gab es ein Medium: Heiligung der Seele in dem Moment seiner Infusion. To them the idea seemed strange that what was subsequent in the order of nature could be simultaneous in point of time. Um sie schien die Idee seltsam, dass, was in der Ordnung der Natur anschließenden könnte im Punkt der Zeit gleichzeitig. Speculatively taken, the soul must be created before it can be infused and sanctified but in reality, the soul is created snd sanctified at the very moment of its infusion into the body. Spekulativ, so muß die Seele geschaffen, bevor sie infundiert und geheiligt werden, aber in Wirklichkeit die Seele geschaffen snd in dem Augenblick seiner Infusion in den Körper geheiligt. Their principal difficulty was the declaration of St. Paul (Romans 5:12) that all men have sinned in Adam. Ihre größte Schwierigkeit war die Erklärung von St. Paul (Römer 5:12), dass alle Menschen in Adam gesündigt. The purpose of this Pauline declaration, however, is to insist on the need which all men have of redemption by "Christ". Der Zweck dieser Erklärung Pauline ist jedoch auf die Notwendigkeit der alle Menschen der Erlösung durch "Christ" zu bestehen. Our Lady was no exception to this rule. Our Lady war keine Ausnahme von dieser Regel. A second difficulty was the silence of the earlier Fathers. Eine zweite Schwierigkeit war die Stille der älteren Väter. But the divines of those times were distinguished not so much for their knowledge of the Fathers or of history, as for their exercise of the power of reasoning. Aber die Geistlichen jener Zeit waren nicht so viel für ihr Wissen der Väter oder der Geschichte aus, wie für die Ausübung der Macht der Vernunft. They read the Western Fathers more than those of the Eastern Church, who exhibit in far greater completeness the tradition of the Immaculate Conception. Sie lesen die westlichen Väter mehr als die der östlichen Kirche, die in weit größere Vollständigkeit der Tradition der Unbefleckten Empfängnis aufweisen. And many works of the Fathers which had then been lost sight of have since been brought to light. Und viele Werke der Väter, die dann seit den Augen verloren haben, da ans Licht gebracht. The famous Duns Scotus (d. 1308) at last (in III Sent., dist. iii, in both commentaries) laid the foundations of the true doctrine so solidly and dispelled the objections in a manner so satisfactory, that from that time onward the doctrine prevailed. Der berühmte Duns Scotus (gest. 1308) endlich (in III Sent., Dist. Iii, in beiden Kommentaren) legte den Grundstein für die wahre Lehre so solide und zerstreut die Einwände in einer Weise so zufriedenstellend, dass ab diesem Zeitpunkt die Doktrin durchgesetzt. He showed that the sanctification after animation -- sanctificatio post animationem -- demanded that it should follow in the order of nature ( naturae ) not of time ( temporis ); he removed the great difficulty of St. Thomas showing that, so far from being excluded from redemption, the Blessed Virgin obtained of her Divine Son the greatest of redemptions through the mystery of her preservation from all sin. Er zeigte, dass die Heiligung nach Animation - sanctificatio Post animationem - gefordert, dass sollte es in der Ordnung der Natur (naturae) nicht von der Zeit (temporis) folgen; entfernte er die große Schwierigkeit der St. Thomas zeigt, dass, so weit davon entfernt, ausgeschlossen von der Erlösung, der seligen Jungfrau ihres göttlichen Sohnes das größte Tilgungen durch das Geheimnis ihrer Erhaltung von aller Sünde erhalten. He also brought forward, by way of illustration, the somewhat dangerous and doubtful argument of Eadmer (S. Anselm) "decuit, potuit, ergo fecit." Er brachte auch nach vorne, zur Veranschaulichung, die etwas gefährlich und zweifelhafte Argument Eadmer (S. Anselm) "decuit, potuit, ergo fecit."

From the time of Scotus not only did the doctrine become the common opinion at the universities, but the feast spread widely to those countries where it had not been previously adopted. Aus der Zeit des Scotus nicht nur die Lehre der gemeinsamen Stellungnahme an den Universitäten, aber das Fest weit verbreitet zu den Ländern, in denen es zuvor nicht angenommen. With the exception of the Dominicans, all or nearly all, of the religious orders took it up: The Franciscans at the general chapter at Pisa in 1263 adopted the Feast of the Conception of Mary for the entire order; this, however, does not mean that they professed at that time the doctrine of the Immaculate Conception. Mit Ausnahme der Dominikaner, nahm alle oder fast alle der religiösen Orden it up: Die Franziskaner auf dem Generalkapitel in Pisa in 1263 nahm das Fest der Empfängnis Mariens für die gesamte Bestellung, was jedoch nicht bedeutet, dass sie erklärte damals die Lehre von der Unbefleckten Empfängnis. Following in the footsteps of their own Duns Scotus, the learned Petrus Aureolus and Franciscus de Mayronis became the most fervent champions of the doctrine, although their older teachers (St. Bonaventure included) had been opposed to it. Auf den Spuren der eigenen Duns Scotus, wurde der gelehrte Petrus Aureolus und Franciscus de Mayronis die eifrigsten Verfechter der Lehre, obwohl ihre älteren Lehrer (St. Bonaventure eingeschlossen) war es entgegengesetzt worden. The controversy continued, but the defenders of the opposing opinion were almost entirely confined to the members of the Dominican Order. Die anhaltende Kontroverse, aber die Verteidiger der gegnerischen Stellungnahme wurden fast ausschließlich an die Mitglieder der Dominikanischen Ordens. In 1439 the dispute was brought before the Council of Basle where the University of Paris, formerly opposed to the doctrine, proved to be its most ardent advocate, asking for a dogmatical definition. In 1439 wurde der Streit vor dem Konzil von Basel, wo die Universität von Paris, ehemals gegen die Doktrin, erwies sich ihre engagiertesten Fürsprecher gebracht, fordert eine dogmatische Definition. The two referees at the council were John of Segovia and John Turrecremata (Torquemada). Die beiden Schiedsrichter im Rat waren Johannes von Segovia und John Turrecremata (Torquemada). After it had been discussed for the space of two years before that assemblage, the bishops declared the Immaculate Conception to be a doctrine which was pious, consonant with Catholic worship, Catholic faith, right reason, and Holy Scripture; nor, said they, was it henceforth allowable to preach or declare to the contrary (Mansi, XXXIX, 182). Nachdem er für den Zeitraum von zwei Jahren vor diesem Assemblage diskutiert worden, erklärten die Bischöfe der Unbefleckten Empfängnis zu einer Lehre, die fromm war, die mit der katholischen Gottesdienst, katholischen Glaubens, der rechten Vernunft, und die Heilige Schrift, noch, sagte sie, war es künftig zulässigen zu predigen oder zu erklären, im Gegenteil (Mansi, XXXIX, 182). The Fathers of the Council say that the Church of Rome was celebrating the feast. Die Väter des Rates sagen, dass die Kirche von Rom wurde das Fest feiern.

This is true only in a certain sense. Dies ist nur in einem gewissen Sinne wahr. It was kept in a number of churches of Rome, especially in those of the religious orders, but it was not received in the official calendar. Es wurde in einer Reihe von Kirchen Roms, besonders in denen der Orden gehalten, aber es war nicht in den offiziellen Kalender. As the council at the time was not ecumenical, it could not pronounce with authority. Wie der Rat zu dem Zeitpunkt war nicht ökumenisch, konnte es nicht aussprechen Behörde mit. The memorandum of the Dominican Torquemada formed the armoury for all attacks upon the doctrine made by St. Antoninus of Florence (d. 1459), and by the Dominicans Bandelli and Spina. Das Memorandum der Dominikanischen Torquemada bildeten die Waffenkammer für alle Angriffe auf die Doktrin von St. Antoninus von Florenz († 1459), und von den Dominikanern Bandelli und Spina gemacht.

By a Decree of 28 February, 1476, "Sixtus IV" at last adopted the feast for the entire Latin Church and granted an indulgence to all who would assist at the Divine Offices of the solemnity (Denzinger, 734). Mit einem Dekret vom 28. Februar 1476, "Sixtus IV" endlich verabschiedet das Fest für die ganze lateinische Kirche und gewährt ein Genuss für alle, die das Göttliche in Büros der Feierlichkeit (Denzinger, 734) unterstützen würde. The Office adopted by "Sixtus IV" was composed by Leonard de Nogarolis, whilst the Franciscans, since 1480, used a very beautiful Office from the pen of Bernardine dei Busti ( Sicut Lilium ), which was granted also to others (eg to Spain, 1761), and was chanted by the Franciscans up to the second half of the nineteenth century. Das Büro von "Sixtus IV" angenommen von Leonard de Nogarolis komponiert wurde, während die Franziskaner, seit 1480, verwendet eine sehr schöne Büro aus der Feder von Bernardine dei Busti (Sicut Lilium), die auch andere (zB in Spanien gewährt wurde, 1761), und wurde von den Franziskanern bis zur zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts gesungen. As the public acknowledgment of the feast of "Sixtus IV" did not prove sufficient to appease the conflict, he published in 1483 a constitution in which he punished with excommunication all those of either opinion who charged the opposite opinion with heresy (Grave nimis, 4 Sept., 1483; Denzinger, 735). Da die öffentliche Anerkennung des Festes der "Sixtus IV" nicht ausreichend erweisen, um den Konflikt zu beruhigen, veröffentlichte er im Jahre 1483 eine Verfassung, in der er mit Exkommunikation bestraft alle, die entweder der Meinung, die entgegengesetzte Meinung mit Häresie (Grave nimis, 4 berechnet September, 1483; Denzinger, 735). In 1546 the Council of Trent, when the question was touched upon, declared that "it was not the intention of this Holy Synod to include in the decree which concerns original sin the Blessed and Immaculate Virgin Mary Mother of God" (Sess. V, De peccato originali, v, in Denzinger, 792). In 1546 das Konzil von Trient, als die Frage nach berührt wurde, erklärte, dass "es nicht die Absicht dieser Heiligen Synode, in der Verordnung die Erbsünde der Seligen und Unbefleckte Jungfrau Maria Mutter Gottes sind" (Sess. V, de peccato originali, v, in Denzinger, 792). Since, however, this decree did not define the doctrine, the theological opponents of the mystery, though more and more reduced in numbers, did not yield. Da jedoch hat dieses Dekret nicht die Doktrin, die theologischen Gegner des Geheimnisses, wenn mehr und mehr in Zahlen reduziert, nicht Ertrag. "St. Pius V" not only condemned proposition 73 of Baius that "no one but "Christ" was without original sin, and that therefore the Blessed Virgin had died because of the sin contracted in Adam, and had endured afilictions in this life, like the rest of the just, as punishment of actual and original sin" (Denzinger, 1073) but he also issued a constitution in which he forbade all public discussion of the subject. "St. Pius V" nicht nur Proposition 73 von Baius, dass "niemand, sondern" Christus "war ohne Erbsünde, und dass daher die Heilige Jungfrau hatte wegen der Sünde Adams, starben verurteilt und erduldet afilictions in diesem Leben, wie der Rest des gerade, als Strafe der tatsächlichen und der Erbsünde "(Denzinger, 1073), aber er gab auch eine Verfassung, in der er verbot alle öffentlichen Diskussion des Themas. Finally he inserted a new and simplified Office of the Conception in the liturgical books ("Super speculam", Dec., 1570; "Superni omnipotentis", March, 1571; "Bullarium Marianum", pp. 72, 75). Schließlich steckte er eine neue und vereinfachte Amt der Konzeption in der liturgischen Bücher ("Super speculam", Dezember 1570; "Superni omnipotentis", März, 1571, "Bullarium Marianum", S. 72, 75).

Whilst these disputes went on, the great universities and almost all the great orders had become so many bulwarks for the defense of the dogma. Während diese Streitigkeiten ging auf den großen Universitäten und fast alle großen Aufträge hatte sich so viele Bollwerke für die Verteidigung des Dogmas. In 1497 the University of Paris decreed that henceforward no one should be admitted a member of the university, who did not swear that he would do the utmost to defend and assert the Immaculate Conception of Mary. Im Jahre 1497 an der Universität von Paris verordnet, dass künftig niemand ein Mitglied der Universität, die nicht schwören wollte, dass er alles tun, um zu verteidigen und behaupten, die Unbefleckte Empfängnis Mariens sollte zugelassen werden. Toulouse followed the example; in Italy, Bologna and Naples; in the German Empire, Cologne, Maine, and Vienna; in Belgium, Louvain; in England before the Reformation. Toulouse folgten dem Beispiel, in Italien, Bologna und Neapel, in das Deutsche Reich, Köln, Maine, und Wien, in Belgien, Louvain, in England vor der Reformation. Oxford and Cambridge; in Spain Salamanca, Tolerio, Seville, and Valencia; in Portugd, Coimbra and Evora; in America, Mexico and Lima. Oxford und Cambridge; in Spanien Salamanca, Tolerio, Sevilla und Valencia, in Portugd, Coimbra und Evora, in Amerika, Mexiko und Lima.

The Friars Minor confirmed in 1621 the election of the Immaculate Mother as patron of the order, and bound themselves by oath to teach the mystery in public and in private. Die Minderbrüder in 1621 die Wahl der Unbefleckten Mutter als Schirmherr der Bestellung bestätigt und verpflichteten sich durch einen Eid, um das Geheimnis in der Öffentlichkeit und im privaten lehren. The Dominicans, however, were under special obligation to follow the doctrines of St. Thomas, and the common conclusion was that St. Thomas was opposed to the Immaculate Conception. Die Dominikaner waren jedoch unter besonderen Verpflichtung, die Lehren des heiligen Thomas zu folgen, und die gemeinsame Schlussfolgerung war, dass St. Thomas der Unbefleckten Empfängnis wurde entgegen. Therefore the Dominicans asserted that the doctrine was an error against faith (John of Montesono, 1373); although they adopted the feast, they termed it persistently "Sanctificatio BMV" not "Conceptio", until in 1622 Gregory V abolished the term "sanctificatio". Deshalb ist die Dominikaner behauptet, dass die Lehre ein Fehler gegen den Glauben (Johannes von Montesono, 1373) war, obwohl sie nahm das Fest, als sie es anhaltend "sanctificatio BMV" nicht "Conceptio", bis im Jahre 1622 Gregory V abgeschafft den Begriff "sanctificatio" . Paul V (1617) decreed that no one should dare to teach publicly that Mary was conceived in original sin, and Gregory V (1622) imposed absolute silence ( in scriptis et sermonibus etiam privatis ) upon the adversaries of the doctrine until the Holy See should define the question. Paul V (1617) verfügte, dass niemand es wagen, öffentlich zu lehren, dass Maria in der Erbsünde empfangen wurde, und Gregory V (1622) verhängte absolute Stille (in scriptis et sermonibus etiam privatis) bei den Gegnern der Lehre, bis der Heilige Stuhl sollte definieren, die Frage. To put an end to all further cavilling, "Alexander VII" promulgated on 8 December 1661, the famous constitution "Sollicitudo omnium Ecclesiarum", defining the true sense of the word conceptio , and forbidding all further discussion against the common and pious sentiment of the Church. Ein Ende zu setzen alle weiteren cavilling, "Alexander VII" der Bekanntmachung vom 8. Dezember 1661, die berühmte Verfassung "Sollicitudo omnium Ecclesiarum", definiert den wahren Sinn des Wortes conceptio und verbieten jede weitere Diskussion gegen den gemeinsamen und fromme Einschätzung der Kirche. He declared that the immunity of Mary from original sin in the first moment of the creation of her soul and its infusion into the body was the object of the feast (Densinger, 1100). Er erklärte, dass die Immunität der Maria von der Erbsünde im ersten Augenblick der Schöpfung ihre Seele und ihre Infusion in den Körper das Objekt des Festes (Densinger, 1100) war.

EXPLICIT UNIVERSAL ACCEPTANCE EINDEUTIG universelle Akzeptanz

Since the time of "Alexander VII", long before the final definition, there was no doubt on the part of theologians that the privilege was amongst the truths revealed by God. Seit der Zeit der "Alexander VII", lange vor der endgültigen Festlegung gab es keinen Zweifel an der der Theologen, dass das Privileg bei den Wahrheiten von Gott offenbart. Wherefore "Pius IX", surrounded by a splendid throng of cardinals and bishops, 8 December 1854, promulgated the dogma. Darum "Pius IX", von einem herrlichen Schar von Kardinälen und Bischöfen, 8. Dezember 1854 umgeben, verkündet das Dogma. A new Office was prescribed for the entire "Latin Church" by "Pius IX" (25 December, 1863), by which decree all the other Offices in use were abolished, including the old Office Sicut lilium of the Franciscans, and the Office composed by "Passaglia" (approved 2 Feb., 1849). Ein neues Büro wurde für die gesamte "lateinische Kirche" durch "Pius IX" (25. Dezember 1863), das Dekret von all den anderen Büros in Gebrauch abgeschafft, inklusive der alten Office Sicut lilium der Franziskaner wurden, und dem Amt zusammen verordnet von "Passaglia" (genehmigt 2. Februar 1849). In 1904 the golden jubilee of the definition of the dogma was celebrated with great splendour ("Pius X", Enc., 2 Feb., 1904). In 1904 wurde die goldene Jubiläum der Definition des Dogmas wurde mit großer Pracht gefeiert ("Pius X", Enc., 2. Februar 1904). Clement IX added to the feast an octave for the dioceses within the temporal possessions of the pope (1667). Clement IX hinzugefügt zu dem Fest eine Oktave für die Diözesen in den weltlichen Besitz des Papstes (1667). "Innocent XII" (1693) raised it to a double of the second class with an octave for the universal Church, which rank had been already given to it in 1664 for Spain, in 1665 for Tuscany and Savoy, in 1667 for the "Society of Jesus", the Hermits of St. Augustine, etc., Clement XI decreed on 6 Dec., 1708, that the feast should be a holiday of obligation throughout the entire Church. "Innocent XII" (1693) hob sie an einem doppelten der zweiten Klasse mit einer Oktave für die universale Kirche, der Rang war bereits, die ihm im Jahre 1664 für Spanien, 1665 in der Toskana und Savoyen, im Jahr 1667 für die "Society Jesu ", die Eremiten des Heiligen Augustinus, etc., Clement XI am 6. Dezember 1708 beschlossen, dass das Fest sollte ein Urlaub der Verpflichtung in der gesamten Kirche zu sein.

At last Leo XIII, 30 Nov 1879, raised the feast to a double of the first class with a vigil, a dignity which had long before been granted to Sicily (1739), to Spain (1760) and to the "United States" (1847). Endlich Leo XIII, hob 30 Nov 1879, das Fest zu einem doppelten der ersten Klasse mit einer Mahnwache, eine Würde, die lange vor Sizilien (1739) gewährt worden war, nach Spanien (1760) und dem "United States" ( 1847). A Votive Office of the Conception of Mary, which is now recited in almost the entire Latin Church on free Saturdays, was granted first to the Benedictine nuns of St. Anne at Rome in 1603, to the Franciscans in 1609, to the Conventuals in 1612, etc. The Syrian and Chaldean Churches celebrate this feast with the Greeks on 9 December; in Armenia it is one of the few immovable feasts of the year (9 December); the schismatic Abyssinians and Copts keep it on 7 August whilst they celebrate the Nativity of Mary on 1 May; the Catholic Copts, however, have transferred the feast to 10 December (Nativity, 10 September). A Votive Amt der Empfängnis Mariens, die nun in fast der gesamten lateinischen Kirche des freien Samstags verlesen wird, wurde zum ersten Mal im Jahre 1603 zu den Benediktinerinnen von St. Anne in Rom gewährt, den Franziskanern im Jahre 1609, den Konventualen in 1612 , etc. Die syrische und chaldäische Kirchen feiern dieses Fest mit den Griechen am 9. Dezember, in Armenien ist eines der wenigen unbewegliche Feste des Jahres (9. Dezember), die schismatischen Abessinier Kopten und halten Sie sie am 7. August, während sie feiern Mariä Geburt am 1. Mai; die katholischen Kopten, aber haben das Fest bis zum 10. Dezember (Geburt, 10 September) übertragen. The Eastern Catholics have since 1854 changed the name of the feast in accordance with the dogma to the "Immaculate Conception of the Virgin Mary." Die Ost-Katholiken haben seit 1854 verändert den Namen des Festes in Übereinstimmung mit dem Dogma der "Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria."

The "Archdiocese of Palermo" solemnizes a Commemoration of the Immaculate Conception on 1 September to give thanks for the preservation of the city on occasion of the earthquake, 1 September, 1726. Die "Erzdiözese Palermo" feiert ein Gedenken der Unbefleckten Empfängnis am 1. September zu danken für die Erhaltung der Stadt anlässlich des Erdbebens, 1. September 1726 geben. A similar commemoration is held on 14 January at "Catania" (earthquake, 11 Jan., 1693); and by the Oblate Fathers on 17 Feb., because their rule was approved 17 Feb., 1826. Eine ähnliche Gedenkfeier findet am 14. Januar bei "Catania" (Erdbeben, 11. Januar 1693) gehalten und von der Oblate Väter am 17. Feb., weil ihre Herrschaft 17. Februar 1826 genehmigt. Between 20 September 1839, and 7 May 1847, the privilege of adding to the "Litany of Loretto" the invocation, "Queen conceived without original sin", had been granted to 300 dioceses and religious communities. Zwischen 20. September 1839 und 7. Mai 1847, das Privileg der Zugabe der "Litanei von Loretto" die Anrufung "Königin ohne Makel der Erbsünde empfangen", hatte zu 300 Diözesen und religiöse Gemeinschaften erteilt. The Immaculate Conception was declared on 8 November, 1760, principal "patron" of all the possessions of the crown of Spain, including those in America. Die Unbefleckte Empfängnis wurde am 8. November 1760, Principal "Patron" aller Besitzungen der Krone von Spanien, einschließlich derjenigen in Amerika erklärt. The decree of the first Council of Baltimore (1846) electing Mary in her Immaculate Conception principal "Patron" of the "United States", was confirmed on 7 February, 1847. Das Dekret des ersten Rates der Baltimore (1846) die Wahl Mary in ihrer Unbefleckten Empfängnis wichtigsten "Patron" des "United States", wurde am 7. Februar 1847 bestätigt.

Frederick G. Holweck Frederick G. Holweck

The Catholic Encyclopedia, Volume VII Die katholische Enzyklopädie, Band VII


Immaculate Conception Mariä Empfängnis

Catholic Information Katholische Informationen

The doctrine In the Constitution Ineffabilis Deus of 8 December, 1854, Pius IX pronounced and defined that the Blessed Virgin Mary "in the first instance of her conception, by a singular privilege and grace granted by God, in view of the merits of Jesus Christ, the Saviour of the human race, was preserved exempt from all stain of original sin." Die Lehre In der Verfassung Ineffabilis Deus vom 8. Dezember 1854, Pius IX ausgesprochen und festgelegt, dass die Jungfrau Maria "in der ersten Instanz von ihrer Konzeption, durch eine einzigartige Privileg und Gnade von Gott gewährt, im Hinblick auf die Verdienste Jesu Christi , der Erlöser der Menschheit, war haltbar befreit von jeglichem Makel der Erbsünde. "

"The Blessed Virgin Mary..." "The Blessed Virgin Mary ..."

The subject of this immunity from original sin is the person of Mary at the moment of the creation of her soul and its infusion into her body. Das Thema dieser Immunität von der Erbsünde ist die Person von Maria im Augenblick der Schöpfung ihre Seele und ihre Infusion in ihrem Körper.

"...in the first instance of her conception..." "... In der ersten Instanz von ihrer Konzeption ..."

The term conception does not mean the active or generative conception by her parents. Der Begriff Konzeption bedeutet nicht, die aktiv oder generativen Konzeption von ihren Eltern. Her body was formed in the womb of the mother, and the father had the usual share in its formation. Ihr Körper wurde in die Gebärmutter der Mutter gebildet, und der Vater hatte den üblichen Anteil an seiner Entstehung. The question does not concern the immaculateness of the generative activity of her parents. Die Frage betrifft nicht die Makellosigkeit der generativen Tätigkeit ihrer Eltern. Neither does it concern the passive conception absolutely and simply (conceptio seminis carnis, inchoata), which, according to the order of nature, precedes the infusion of the rational soul. Weder geht es um die passive Konzeption und absolut einfach (conceptio seminis carnis, inchoata), die nach der Ordnung der Natur, vor der Infusion der rationalen Seele. The person is truly conceived when the soul is created and infused into the body. Die Person ist wirklich gedacht, wenn die Seele wird erstellt und infundiert in den Körper. Mary was preserved exempt from all stain of original sin at the first moment of her animation, and sanctifying grace was given to her before sin could have taken effect in her soul. Mary wurde befreit von allen Schandfleck der Erbsünde im ersten Augenblick ihrer Animation erhalten, und heiligmachende Gnade wurde ihr gegeben, bevor sin könnte wirksam in ihrer Seele genommen haben.

"...was preserved exempt from all stain of original sin..." "... War haltbar befreit von jeglichem Makel der Erbsünde ..."

The formal active essence of original sin was not removed from her soul, as it is removed from others by baptism; it was excluded, it never was in her soul. Die formale aktive Wesen der Erbsünde wurde nicht entfernt von ihrer Seele, wie es von anderen durch die Taufe; es ausgeschlossen sei, es war nie in ihrer Seele. Simultaneously with the exclusion of sin. Gleichzeitig mit dem Ausschluss von Sünde. The state of original sanctity, innocence, and justice, as opposed to original sin, was conferred upon her, by which gift every stain and fault, all depraved emotions, passions, and debilities, essentially pertaining to original sin, were excluded. Der Zustand der ursprünglichen Heiligkeit, Unschuld und Gerechtigkeit, wie die Erbsünde wehrte, wurde auf sie, durch die Gabe jeden Fleck und Schuld, alle verdorben Emotionen, Leidenschaften, und Schwächezustände, im Wesentlichen im Zusammenhang mit der Erbsünde, wurden ausgeschlossen verliehen. But she was not made exempt from the temporal penalties of Adam -- from sorrow, bodily infirmities, and death. Aber sie war nicht befreit von der zeitlichen Strafen von Adam - von Trauer, körperlichen Gebrechen und Tod.

"...by a singular privilege and grace granted by God, in view of the merits of Jesus Christ, the Saviour of the human race." "... Durch eine einzigartige Privileg und Gnade von Gott gewährt, im Hinblick auf die Verdienste Jesu Christi, des Erlösers der Menschheit."

The immunity from original sin was given to Mary by a singular exemption from a universal law through the same merits of Christ, by which other men are cleansed from sin by baptism. Die Immunität von der Erbsünde war Mary eine singuläre Ausnahme von ein universelles Gesetz über die gleichen Verdienste Christi, von denen andere Männer sind von Sünde gereinigt durch die Taufe. Mary needed the redeeming Saviour to obtain this exemption, and to be delivered from the universal necessity and debt (debitum) of being subject to original sin. Mary benötigt der erlösenden Retter zur Erlangung dieser Befreiung, und von der universellen Notwendigkeit und Schulden (debitum) werden vorbehaltlich der Erbsünde geliefert werden. The person of Mary, in consequence of her origin from Adam, should have been subject to sin, but, being the new Eve who was to be the mother of the new Adam, she was, by the eternal counsel of God and by the merits of Christ, withdrawn from the general law of original sin. Die Person der Maria, in Konsequenz ihrer Herkunft von Adam, hätte vorbehaltlich der Sünde, sondern, dass die neue Eva, die Mutter des neuen Adam war, war sie von der ewigen Ratschluss Gottes und durch die Verdienste Christi, aus dem allgemeinen Gesetz der Erbsünde zurückgezogen. Her redemption was the very masterpiece of Christ's redeeming wisdom. Ihre Erlösung war das Meisterwerk der erlösenden Weisheit Christi. He is a greater redeemer who pays the debt that it may not be incurred than he who pays after it has fallen on the debtor. Er ist ein größerer Erlöser, der die Schuld trägt, dass es nicht entstehen kann, als wer zahlt, nachdem es an den Schuldner gesunken.

Such is the meaning of the term "Immaculate Conception." Das ist die Bedeutung des Begriffs "Unbefleckte Empfängnis".

Proof from Scripture Proof aus der Heiligen Schrift

Genesis 3:15 Genesis 3:15

No direct or categorical and stringent proof of the dogma can be brought forward from Scripture. Keine direkte oder kategorischen und stringenten Beweis für das Dogma können sich aus der Heiligen Schrift gebracht werden. But the first scriptural passage which contains the promise of the redemption, mentions also the Mother of the Redeemer. Aber der erste Durchgang der Schriften das Versprechen der Erlösung, erwähnt auch die Mutter des Erlösers. The sentence against the first parents was accompanied by the Earliest Gospel (Proto-evangelium), which put enmity between the serpent and the woman: "and I will put enmity between thee and the woman and her seed; she (he) shall crush thy head and thou shalt lie in wait for her (his) heel" (Genesis 3:15). Das Urteil gegen den ersten Eltern wurde von den frühesten Evangeliums (Proto-evangelium), die Feindschaft zwischen der Schlange und der Frau begleitet: "und ich will Feindschaft setzen zwischen dir und dem Weibe und ihrem Samen; sie (er) ist deine zerquetschen Kopf und du sollst liegen in warten für ihre (seine) Ferse "(Genesis 3:15). The translation "she" of the Vulgate is interpretative; it originated after the fourth century, and cannot be defended critically. Die Übersetzung "sie" der Vulgata ist Auslegungsfragen, es entstand nach dem vierten Jahrhundert, und kann nicht verteidigt werden kritisch. The conqueror from the seed of the woman, who should crush the serpent's head, is Christ; the woman at enmity with the serpent is Mary. Der Eroberer aus dem Samen der Frau, die der Schlange den Kopf zertreten sollte, ist Christus, die Frau in Feindschaft mit der Schlange ist Mary. God puts enmity between her and Satan in the same manner and measure, as there is enmity between Christ and the seed of the serpent. Gott setzt Feindschaft zwischen ihr und Satan in der gleichen Weise und zu messen, da es Feindschaft zwischen Christus und dem Samen der Schlange. Mary was ever to be in that exalted state of soul which the serpent had destroyed in man, ie in sanctifying grace. Maria war, die jemals in diesem erhabenen Zustand der Seele, die die Schlange im Menschen, dh in heiligmachende Gnade zerstört sein. Only the continual union of Mary with grace explains sufficiently the enmity between her and Satan. Nur die ständige Vereinigung von Maria mit Gnade ausreichend erklärt die Feindschaft zwischen ihr und Satan. The Proto-evangelium, therefore, in the original text contains a direct promise of the Redeemer, and in conjunction therewith the manifestation of the masterpiece of His Redemption, the perfect preservation of His virginal Mother from original sin. Die Proto-evangelium daher in den ursprünglichen Text enthält eine direkte Verheißung des Erlösers, und in Verbindung damit die Manifestation des Meisterwerks seiner Abfindung, die perfekte Konservierung Seiner jungfräulichen Mutter von der Erbsünde.

Luke 1:28 Lukas 1:28

The salutation of the angel Gabriel -- chaire kecharitomene, Hail, full of grace (Luke 1:28) indicates a unique abundance of grace, a supernatural, godlike state of soul, which finds its explanation only in the Immaculate Conception of Mary. Der Gruß des Engels Gabriel - chaire kecharitomene, Hagel, voll der Gnade (Lukas 1:28) zeigt eine einzigartige Fülle der Gnade, eine übernatürliche, göttliche Zustand der Seele, der findet seine Erklärung nur in der Unbefleckten Empfängnis Mariens. But the term kecharitomene (full of grace) serves only as an illustration, not as a proof of the dogma. Aber der Begriff kecharitomene (voll der Gnade) dient nur zur Veranschaulichung, nicht als Beweis für das Dogma.

Other texts Andere Texte

From the texts Proverbs 8 and Ecclesiasticus 24 (which exalt the Wisdom of God and which in the liturgy are applied to Mary, the most beautiful work of God's Wisdom), or from the Canticle of Canticles (4:7, "Thou art all fair, O my love, and there is not a spot in thee"), no theological conclusion can be drawn. Aus den Texten Sprüche 8 und Sirach 24 (die Weisheit Gottes und die in der Liturgie zu Maria, der schönste Werk von Gottes Weisheit angewendet erhöhen), oder aus dem Hohelied (4:7, "Du bist alles fairen , Oh meine Liebe, und es ist nicht ein Ort in dir "), können keine theologische Schlussfolgerung gezogen werden. These passages, applied to the Mother of God, may be readily understood by those who know the privilege of Mary, but do not avail to prove the doctrine dogmatically, and are therefore omitted from the Constitution "Ineffabilis Deus". Diese Passagen, die auf die Mutter Gottes, kann leicht durch diejenigen, die das Privileg der Maria wissen, verstanden werden, aber nicht zur Verfügung, um die Lehre dogmatisch, und sind deshalb von der Verfassung "Ineffabilis Deus" weggelassen. For the theologian it is a matter of conscience not to take an extreme position by applying to a creature texts which might imply the prerogatives of God. Für den Theologen ist es eine Sache des Gewissens nicht um eine extreme Position durch Anwendung auf eine Kreatur Texte, die die Vorrechte Gottes implizieren könnte.

Proof from Tradition Proof aus Tradition

In regard to the sinlessness of Mary the older Fathers are very cautious: some of them even seem to have been in error on this matter. In Bezug auf die Sündlosigkeit der Maria die älteren Väter sind sehr vorsichtig: Einige von ihnen scheinen sogar irrtümlich in dieser Angelegenheit gewesen.

Origen, although he ascribed to Mary high spiritual prerogatives, thought that, at the time of Christ's passion, the sword of disbelief pierced Mary's soul; that she was struck by the poniard of doubt; and that for her sins also Christ died (Origen, "In Luc. hom. xvii"). Origenes, obwohl er Mary hohen geistlichen Vorrechte zugeschrieben, dachte, dass zum Zeitpunkt der Passion Christi, das Schwert des Unglaubens Mary Seele durchbohrt, dass sie durch den Dolch Zweifel geschlagen wurde, und dass für ihre Sünden auch Christus gestorben (Origenes, "In Luc. hom. xvii").

In the same manner St. Basil writes in the fourth century: he sees in the sword, of which Simeon speaks, the doubt which pierced Mary's soul (Epistle 259). In der gleichen Weise Basilius schreibt im vierten Jahrhundert: Er sieht in dem Schwert, von denen Simeon spricht, im Zweifelsfall die Seele Marias (Brief 259) durchbohrt.

St. Chrysostom accuses her of ambition, and of putting herself forward unduly when she sought to speak to Jesus at Capharnaum (Matthew 12:46; Chrysostom, Hom. xliv; cf. also "In Matt.", hom. 4). St. Chrysostomos wirft ihr der Ehrgeiz, und darum, sich nach vorn zu Unrecht, als sie Jesus bei Capharnaum sprechen wollte (Matthäus 12:46;. Chrysostomus, Hom xliv;. Vgl. auch "In Matt." Hom 4.).

But these stray private opinions merely serve to show that theology is a progressive science. Aber diese streunenden privaten Meinungen dienen lediglich zu zeigen, dass die Theologie eine progressive Wissenschaft. If we were to attempt to set forth the full doctrine of the Fathers on the sanctity of the Blessed Virgin, which includes particularly the implicit belief in the immaculateness of her conception, we should be forced to transcribe a multitude of passages. Wenn wir versuchen würden, dass er die volle Doktrin der Väter auf die Heiligkeit der Heiligen Jungfrau, die insbesondere die impliziten Glauben an die immaculateness ihrer Konzeption beinhaltet waren, sollten wir gezwungen, eine Vielzahl von Passagen transkribiert werden. In the testimony of the Fathers two points are insisted upon: her absolute purity and her position as the second Eve (cf. 1 Corinthians 15:22). In das Zeugnis der Väter zwei Punkte darauf bestanden: ihre absolute Reinheit und ihre Position als zweite Eva (vgl. 1 Korinther 15:22).

Mary as the second Eve Maria als die zweite Eve

This celebrated comparison between Eve, while yet immaculate and incorrupt -- that is to say, not subject to original sin -- and the Blessed Virgin is developed by: Dieser berühmte Vergleich zwischen Eve, während noch makellos und unbestechlich - das heißt, nicht Gegenstand der Erbsünde - und die Jungfrau wird entwickelt von:

Justin (Dialog. cum Tryphone, 100), Irenaeus (Contra Haereses, III, xxii, 4), Tertullian (De carne Christi, xvii), Julius Firmicus Maternus (De errore profan. relig xxvi), Cyril of Jerusalem (Catecheses, xii, 29), Epiphanius (Hæres., lxxviii, 18), Theodotus of Ancyra (Or. in S. Deip n. 11), and Sedulius (Carmen paschale, II, 28). Justin (Dialog. cum Tryphone, 100), Irenäus (Contra Haereses, III, xxii, 4), Tertullian (De carne Christi, xvii), Julius Firmicus Maternus (De errore profan. Relig xxvi), Cyril von Jerusalem (Katechesen, xii , 29), Epiphanius (Hæres., lxxviii, 18) Theodotus der Ancyra (Or. in S. DEIP n. 11), und Sedulius (Carmen paschale, II, 28).

The absolute purity of Mary Die absolute Reinheit der Mary

Patristic writings on Mary's purity abound. Patristischen Schriften auf Marias Reinheit gibt es zuhauf.

The Fathers call Mary the tabernacle exempt from defilement and corruption (Hippolytus, "Ontt. in illud, Dominus pascit me"); Origen calls her worthy of God, immaculate of the immaculate, most complete sanctity, perfect justice, neither deceived by the persuasion of the serpent, nor infected with his poisonous breathings ("Hom. i in diversa"); Ambrose says she is incorrupt, a virgin immune through grace from every stain of sin ("Sermo xxii in Ps. cxviii); Die Väter nennen Mary die Wohnung frei von Verunreinigung und Korruption (Hippolyt, "ONTT in illud, Dominus pascit mich."); Origenes nennt sie Gottes würdig, makellose der Unbefleckten, vollständigste Heiligkeit, vollkommene Gerechtigkeit, weder betrogen von der Überzeugung der Schlange, noch mit seinem giftigen breathings (". Hom i in diversa") infiziert; Ambrosius sagt, sie ist unbestechliche, eine Jungfrau Immunsystem durch Gnade von jedem Makel der Sünde ("Sermo xxii in Ps CXVIII.);

Maximus of Turin calls her a dwelling fit for Christ, not because of her habit of body, but because of original grace ("Nom. viii de Natali Domini"); Theodotus of Ancyra terms her a virgin innocent, without spot, void of culpability, holy in body and in soul, a lily springing among thorns, untaught the ills of Eve, nor was there any communion in her of light with darkness, and, when not yet born, she was consecrated to God ("Orat. in S. Dei Genitr."). Maximus von Turin ruft ihr eine Wohnung fit für Christus, nicht wegen ihrer Gewohnheit von Körper, sondern weil der ursprüngliche Gnade ("Nom viii de Natali Domini."); Theodotus der Ancyra Begriffe ihr eine Jungfrau unschuldig, unbefleckt, frei von Schuld , heilige an Leib und Seele, eine Lilie unter den Dornen, untaught das Übel von Eve, noch gab es eine Kommunion in ihrem Licht mit der Finsternis, und wenn noch nicht geboren, wurde sie zu Gott geweiht ("Orat. in S . Dei Genitr. ").

In refuting Pelagius St. Augustine declares that all the just have truly known of sin "except the Holy Virgin Mary, of whom, for the honour of the Lord, I will have no question whatever where sin is concerned" (De naturâ et gratiâ 36). In widerlegen Pelagius St. Augustine erklärt, dass alle nur haben wirklich der Sünde bekannt als "außer der Heiligen Jungfrau Maria, von denen, für die Ehre des Herrn, werde ich keine Frage haben, was, wo die Sünde betroffen ist" (De natura et gratia 36 ).

Mary was pledged to Christ (Peter Chrysologus, "Sermo cxl de Annunt. BMV"); it is evident and notorious that she was pure from eternity, exempt from every defect (Typicon S. Sabae); she was formed without any stain (St. Proclus, "Laudatio in S. Dei Gen. ort.", I, 3); Mary wurde Christ verpfändet (Peter Chrysologus, "Sermo cxl de Annunt BMV."), Es ist evident und berüchtigt, dass sie rein aus der Ewigkeit, befreit von jedem Defekt (Typicon S. Sabae) war, sie wurde ohne Fleck gebildet (St . Proklos, "Laudatio in S. Dei Gen ort.", I, 3);

she was created in a condition more sublime and glorious than all other natures (Theodorus of Jerusalem in Mansi, XII, 1140); when the Virgin Mother of God was to be born of Anne, nature did not dare to anticipate the germ of grace, but remained devoid of fruit (John Damascene, "Hom. i in BV Nativ.", ii). sie in einem Zustand mehr Erhabenen und glorreichen als alle anderen Naturen (Theodorus von Jerusalem in Mansi, XII, 1140) erstellt wurde; wenn die Jungfrau Mutter Gottes von Anne geboren werden sollte, hat die Natur es nicht wagen, den Keim der Gnade rechnen, blieb aber ohne Frucht (Johannes von Damaskus, "Hom. i BV Nativ.", ii).

The Syrian Fathers never tire of extolling the sinlessness of Mary. Die syrischen Väter nie müde pries die Sündlosigkeit Mary. St. Ephraem considers no terms of eulogy too high to describe the excellence of Mary's grace and sanctity: "Most holy Lady, Mother of God, alone most pure in soul and body, alone exceeding all perfection of purity ...., alone made in thy entirety the home of all the graces of the Most Holy Spirit, and hence exceeding beyond all compare even the angelic virtues in purity and sanctity of soul and body . . . . my Lady most holy, all-pure, all-immaculate, all-stainless, all-undefiled, all-incorrupt, all-inviolate spotless robe of Him Who clothes Himself with light as with a garment . ... flower unfading, purple woven by God, alone most immaculate" ("Precationes ad Deiparam" in Opp. Graec. Lat., III, 524-37). St. Ephraem Ansicht, kein Bezug auf die Laudatio zu hoch ist, um die Exzellenz der Mary Gnade und Heiligkeit beschreiben: "Die meisten heiligen Muttergottes, Mutter Gottes, allein die meisten in reiner Seele und Körper, alleine mehr als alle Vollkommenheit der Reinheit ...., allein gemacht in deiner Gesamtheit der Heimat aller Gnaden der Heilige Geist, und damit mehr als jenseits aller vergleichen sogar die angelic Tugenden in Reinheit und Heiligkeit von Seele und Körper .... My Lady meisten heilig, alles rein, alles makellos, komplett aus Edelstahl, alles unbefleckt, all-unbestechliche, all-inviolate spotless Robe von Ihm, Kleider sich mit dem Licht als mit einem Kleidungsstück .... Blumen unvergänglich, violett gewebt von Gott, allein die meisten makellose "(" Precationes ad Deiparam " in Opp. Graec. Lat., III, 524-37).

To St. Ephraem she was as innocent as Eve before her fall, a virgin most estranged from every stain of sin, more holy than the Seraphim, the sealed fountain of the Holy Ghost, the pure seed of God, ever in body and in mind intact and immaculate ("Carmina Nisibena"). Um St. Ephraem sie so unschuldig, wie Eva vor ihrem Sturz war eine Jungfrau die meisten von jedem Makel der Sünde, mehr als die heiligen Seraphim entfremdet, die versiegelten Brunnen des Heiligen Geistes, die reine Samen Gottes, immer im Körper und im Geist intakt und makellose ("Carmina Nisibena"). Jacob of Sarug says that "the very fact that God has elected her proves that none was ever holier than Mary; if any stain had disfigured her soul, if any other virgin had been purer and holier, God would have selected her and rejected Mary". Jakob von Sarug sagt, dass "die Tatsache, dass Gott hat sie gewählt, beweist, dass keiner jemals war heiliger als Mary; wenn jeder Fleck hatte entstellte ihre Seele, wenn alle anderen Jungfrau war reiner und heiliger Gott würde ausgewählt haben und wies Mary" . It seems, however, that Jacob of Sarug, if he had any clear idea of the doctrine of sin, held that Mary was perfectly pure from original sin ("the sentence against Adam and Eve") at the Annunciation. Es scheint jedoch, dass Jakob von Sarug, wenn er eine klare Vorstellung von der Lehre von der Sünde, entschieden, dass Mary vollkommen rein von der Erbsünde war ("das Urteil gegen Adam und Eva") bei der Verkündigung.

St. John Damascene (Or. i Nativ. Deip., n. 2) esteems the supernatural influence of God at the generation of Mary to be so comprehensive that he extends it also to her parents. St. Johannes von Damaskus (Or. i Nativ. DEIP., N. 2) schätzt die übernatürlichen Einfluss Gottes in der Generation der Maria so umfassend sein, dass er es erstreckt sich auch auf ihre Eltern. He says of them that, during the generation, they were filled and purified by the Holy Ghost, and freed from sexual concupiscence. Er sagt von ihnen, dass bei der Erzeugung, wurden sie gefüllt und durch den Heiligen Geist gereinigt und befreit von der sexuellen Begierde.

Consequently according to the Damascene, even the human element of her origin, the material of which she was formed, was pure and holy. Folglich nach der Damaszener, war sogar das menschliche Element ihrer Herkunft, das Material, aus dem sie gebildet wurde, rein und heilig. This opinion of an immaculate active generation and the sanctity of the "conceptio carnis" was taken up by some Western authors; it was put forward by Petrus Comestor in his treatise against St. Bernard and by others. Diese Stellungnahme einer makellosen aktive Generation und die Heiligkeit des "conceptio carnis" wurde von einigen westlichen Autoren übernommen, es wurde uns von Petrus Comestor in seinem Traktat gegen St. Bernard von anderen gestellt. Some writers even taught that Mary was born of a virgin and that she was conceived in a miraculous manner when Joachim and Anne met at the golden gate of the temple (Trombelli, "Mari SS. Vita", Sect. V, ii, 8; Summa aurea, II, 948. Cf. also the "Revelations" of Catherine Emmerich which contain the entire apocryphal legend of the miraculous conception of Mary. Einige Schriftsteller selbst lehrte, dass Maria von einer Jungfrau geboren wurde, und dass sie auf wunderbare Weise gezeugt wurde, wenn Joachim und Anne trafen sich an der goldenen Pforte des Tempels (Trombelli, "Mari SS Vita.", Abschn. V, ii, 8. Summa aurea, II, 948. Cf. auch die "Revelations" von Catherine Emmerich, die den gesamten apokryph Legende von der wunderbaren Empfängnis Mariens enthalten.

From this summary it appears that the belief in Mary's immunity from sin in her conception was prevalent amongst the Fathers, especially those of the Greek Church. Aus dieser Zusammenfassung geht hervor, dass der Glaube in Marias Immunität von Sünde in ihrer Konzeption weit verbreitet unter den Väter, vor allem der griechischen Kirche war. The rhetorical character, however, of many of these and similar passages prevents us from laying too much stress on them, and interpreting them in a strictly literal sense. Die rhetorischen Charakter, aber viele dieser und ähnliche Passagen hindert uns daran, mit zu viel Stress auf sie und interpretiert sie in einer streng wörtlichen Sinn. The Greek Fathers never formally or explicitly discussed the question of the Immaculate Conception. Die griechischen Väter nie formell oder explizit die Frage nach der Unbefleckten Empfängnis.

The Conception of St. John the Baptist Die Konzeption des Hl. Johannes des Täufers

A comparison with the conception of Christ and that of St. John may serve to light both on the dogma and on the reasons which led the Greeks to celebrate at an early date the Feast of the Conception of Mary. Ein Vergleich mit der Vorstellung von Christus und der St. John kann dazu dienen, Licht sowohl auf dem Dogma und über die Gründe, die die Griechen zu feiern zu einem frühen Zeitpunkt das Fest der Empfängnis Mariens geführt.

The conception of the Mother of God was beyond all comparison more noble than that of St. John the Baptist, whilst it was immeasurably beneath that of her Divine Son. Die Konzeption der Mutter Gottes war jenseits aller Vergleich edler als die von St. Johannes der Täufer, während es unermesslich war, dass unterhalb ihres göttlichen Sohnes.

The soul of the precursor was not preserved immaculate at its union with the body, but was sanctified either shortly after conception from a previous state of sin, or through the presence of Jesus at the Visitation. Die Seele der Vorstufe wurde nicht makellos erhalten bei ihrer Vereinigung mit dem Körper, sondern wurde entweder kurz nach der Vorstellung von einem früheren Zustand der Sünde, oder durch die Gegenwart Jesu bei der Heimsuchung geweiht. Our Lord, being conceived by the Holy Ghost, was, by virtue of his miraculous conception, ipso facto free from the taint of original sin. Unser Herr, durch den Heiligen Geist, war, kraft seiner wundersamen Konzeption, ipso facto frei von dem Makel der Erbsünde.

Of these three conceptions the Church celebrates feasts. Von diesen drei Vorstellungen der Kirche feiert Feste. The Orientals have a Feast of the Conception of St. John the Baptist (23 September), which dates back to the fifth century; it is thus older than the Feast of the Conception of Mary, and, during the Middle Ages, was kept also by many Western dioceses on 24 September. Die Asiaten haben ein Fest der Empfängnis des Heiligen Johannes des Täufers (23. September), die stammt aus dem fünften Jahrhundert, es ist also älter als das Fest der Empfängnis Mariens, und während des Mittelalters gehalten wurde auch von vielen westlichen Diözesen am 24. September. The Conception of Mary is celebrated by the Latins on 8 December; by the Orientals on 9 December; the Conception of Christ has its feast in the universal calendar on 25 March. Die Empfängnis Mariens wird durch die Lateiner am 8. Dezember gefeiert, durch den Orientalen am 9. Dezember, die Konzeption von Christus hat sein Fest in der universellen Kalender am 25. März. In celebrating the feast of Mary's Conception the Greeks of old did not consider the theological distinction of the active and the passive conceptions, which was indeed unknown to them. In feiert das Fest der Maria Conception die alten Griechen berücksichtigte nicht die theologische Unterscheidung der aktiven und der passiven Konzeptionen, die in der Tat ihnen unbekannt war. They did not think it absurd to celebrate a conception which was not immaculate, as we see from the Feast of the Conception of St. John. Sie wussten nicht, dass es absurd, eine Vorstellung, die nicht war makellos, wie wir aus dem Fest der Konzeption von St. John zu sehen feiern. They solemnized the Conception of Mary, perhaps because, according to the "Proto-evangelium" of St. James, it was preceded by miraculous events (the apparition of an angel to Joachim, etc.), similar to those which preceded the conception of St. John, and that of our Lord Himself. Sie feierlich der Empfängnis Mariens, vielleicht weil nach dem "Proto-evangelium" von St. James, wurde es von wundersamen Ereignissen (die Erscheinung eines Engels an Joachim, etc.), ähnlich denen, die die Konzeption voraus voraus St. John, und der unser Herr selbst. Their object was less the purity of the conception than the holiness and heavenly mission of the person conceived. Ihr Ziel war weniger die Reinheit der Konzeption über die Heiligkeit und himmlischen Mission der Person konzipiert. In the Office of 9 December, however, Mary, from the time of her conception, is called beautiful, pure, holy, just, etc., terms never used in the Office of 23 September (sc. of St. John the Baptist). Im Büro vom 9. Dezember jedoch, Mary, aus der Zeit ihrer Empfängnis, heißt schön, rein, heilig, gerecht, etc., Begriffe nie in des Amtes vom 23. September (sc. des Hl. Johannes des Täufers) verwendet . The analogy of St. John's sanctification may have given rise to the Feast of the Conception of Mary. Die Analogie von St. John Heiligung kann zu dem Fest der Empfängnis Mariens gegeben haben. If it was necessary that the precursor of the Lord should be so pure and "filled with the Holy Ghost" even from his mother's womb, such a purity was assuredly not less befitting His Mother. Wenn es notwendig war, dass der Vorläufer des Herrn sollte so rein und "gefüllt mit dem Heiligen Geist", auch von den Schoß seiner Mutter, war eine solche Reinheit sicherlich nicht weniger befitting seiner Mutter. The moment of St. John's sanctification is by later writers thought to be the Visitation ("the infant leaped in her womb"), but the angel's words (Luke 1:15) seem to indicate a sanctification at the conception. Der Moment des St. Johns Heiligung ist durch spätere Schriftsteller als die Visitation ("das Kind hervorspringen in ihrem Schoß") sein, aber die Worte des Engels (Lukas 1:15) scheinen eine Heiligung in der Konzeption. This would render the origin of Mary more similar to that of John. Dies würde die Herkunft der Maria mehr ähnlich wie John. And if the Conception of John had its feast, why not that of Mary? Und wenn die Konzeption von John sein Fest hatte, warum nicht die von Mary?

Proof from Reason Beweis von Reason

There is an incongruity in the supposition that the flesh, from which the flesh of the Son of God was to be formed, should ever have belonged to one who was the slave of that arch-enemy, whose power He came on earth to destroy. Es ist ein Missverhältnis in der Annahme, dass das Fleisch, aus dem das Fleisch des Sohnes Gottes war, gebildet werden, immer sollte derjenige, der Sklave dieser Erzfeind, deren Macht kam er auf der Erde zu zerstören gehört haben. Hence the axiom of Pseudo-Anselmus (Eadmer) developed by Duns Scotus, Decuit, potuit, ergo fecit, it was becoming that the Mother of the Redeemer should have been free from the power of sin and from the first moment of her existence; God could give her this privilege, therefore He gave it to her. Daher das Axiom der Pseudo-Anselmus (Eadmer) von Duns Scotus, decuit, potuit, ergo fecit entwickelt, wurde es immer, dass die Mutter des Erlösers hätte frei von der Macht der Sünde und vom ersten Augenblick ihres Daseins haben, Gott könnte ihr dieses Privileg, daher gab er es ihr. Again it is remarked that a peculiar privilege was granted to the prophet Jeremiah and to St. John the Baptist. Wieder wird angemerkt, dass eine besondere Ehre, den Propheten Jeremia und St. Johannes der Täufer wurde stattgegeben. They were sanctified in their mother's womb, because by their preaching they had a special share in the work of preparing the way for Christ. Sie wurden in ihrem Mutterschoß geheiligt, denn durch ihre Verkündigung sie einen besonderen Anteil hatten an der Arbeit bereitet den Weg für Christus.

Consequently some much higher prerogative is due to Mary. Folglich einige viel höher Vorrecht ist auf Mary. (A treatise of P. Marchant, claiming for St. Joseph also the privilege of St. John, was placed on the Index in 1833.) Scotus says that "the perfect Mediator must, in some one case, have done the work of mediation most perfectly, which would not be unless there was some one person at least, in whose regard the wrath of God was anticipated and not merely appeased." (Eine Abhandlung von P. Marchant und behauptete, für St. Joseph auch das Privileg, St. John, wurde auf dem Index in 1833.) Scotus sagt, dass "die perfekte Mediator muss in irgend einem Fall haben die Arbeit der Vermittlung gemacht die meisten perfekt, würde das nicht, es sei denn, es gab eine Person, zumindest in deren Zusammenhang der Zorn Gottes wurde erwartet, und nicht nur beruhigt. "

The Feast of the Immaculate Conception Das Fest der Unbefleckten Empfängnis

The older feast of the Conception of Mary (Conception of St. Anne), which originated in the monasteries of Palestine at least as early as the seventh century, and the modern feast of the Immaculate Conception are not identical in their object. Der ältere Fest der Empfängnis Mariens (Konzeption von St. Anne), die in den Klöstern von Palästina entstanden mindestens so früh wie im siebten Jahrhundert und die moderne Fest der Unbefleckten Empfängnis nicht identisch sind, ihr Objekt.

Originally the Church celebrated only the Feast of the Conception of Mary, as she kept the Feast of St. John's conception, not discussing the sinlessness. Ursprünglich feierte die Kirche nur das Fest der Empfängnis Mariens, wie sie das Fest der St. John Vorstellung gehalten, nicht über die Sündlosigkeit. This feast in the course of centuries became the Feast of the Immaculate Conception, as dogmatical argumentation brought about precise and correct ideas, and as the thesis of the theological schools regarding the preservation of Mary from all stain of original sin gained strength. Dieses Fest im Laufe der Jahrhunderte wurde das Fest der Unbefleckten Empfängnis, wie dogmatische Argumentation brachte über genaue und richtige Ideen und wie die These von den theologischen Schulen in Bezug auf die Erhaltung der Maria von jeglichem Makel der Erbsünde gewonnene Stärke. Even after the dogma had been universally accepted in the Latin Church, and had gained authoritative support through diocesan decrees and papal decisions, the old term remained, and before 1854 the term "Immaculata Conceptio" is nowhere found in the liturgical books, except in the invitatorium of the Votive Office of the Conception. Auch nach dem Dogma war allgemein in der lateinischen Kirche angenommen und gewonnen hatte maßgeblichen Unterstützung durch die Diözese Dekrete und päpstliche Entscheidungen, blieb der alte Begriff, und bevor 1854 der Begriff "Immaculata Conceptio" ist nirgendwo in der liturgischen Bücher gefunden, außer in den invitatorium der Votive Amt der Konzeption. The Greeks, Syrians, etc. call it the Conception of St. Anne (Eullepsis tes hagias kai theoprometoros Annas, "the Conception of St. Anne, the ancestress of God"). Die Griechen, Syrer, etc. nennen es die Konzeption von St. Anne (Eullepsis tes hagias kai theoprometoros Annas, "die Konzeption von St. Anne, die Stammmutter des Gottes"). Passaglia in his "De Immaculato Deiparae Conceptu," basing his opinion upon the "Typicon" of St. Sabas: which was substantially composed in the fifth century, believes that the reference to the feast forms part of the authentic original, and that consequently it was celebrated in the Patriarchate of Jerusalem in the fifth century (III, n. 1604). Passaglia in seinem "De Immaculato Deiparae Conceptu" stützen seiner Meinung nach die "Typicon" von St. Sabas: die im wesentlichen in der fünften Jahrhundert komponiert wurde, glaubt, dass der Verweis auf das Fest ist Teil der ursprünglichen verbindlich, und dass folglich wurde im Patriarchat von Jerusalem im fünften Jahrhundert gefeiert (III, n. 1604). But the Typicon was interpolated by the Damascene, Sophronius, and others, and, from the ninth to the twelfth centuries, many new feasts and offices were added. Aber die Typicon der Damaszener, Sophronius und andere wurde interpoliert und von der neunten bis zwölften Jahrhundert wurden viele Feste und neue Büros hinzugefügt.

To determine the origin of this feast we must take into account the genuine documents we possess, the oldest of which is the canon of the feast, composed by St. Andrew of Crete, who wrote his liturgical hymns in the second half of the seventh century, when a monk at the monastery of St. Sabas near Jerusalem (d. Archbishop of Crete about 720). Um den Ursprung dieses Festes berücksichtigen wir müssen die echten Dokumente, die wir besitzen, von denen die ältesten der Kanon des Festes, von St. Andreas von Kreta, der seine liturgischen Hymnen in der zweiten Hälfte des siebten Jahrhunderts schrieb zusammengesetzt ist festzustellen, , wenn ein Mönch im Kloster von St. Sabas der Nähe von Jerusalem († Erzbischof von Kreta über 720). But the solemnity cannot then have been generally accepted throughout the Orient, for John, first monk and later bishop in the Isle of Euboea, about 750 in a sermon, speaking in favour of the propagation of this feast, says that it was not yet known to all the faithful (ei kai me para tois pasi gnorizetai; PG, XCVI, 1499). Aber die Feierlichkeit können dann nicht im Allgemeinen im ganzen Orient angenommen haben, von John, erste Mönch und später Bischof auf der Insel Euböa, ca. 750 in einer Predigt, Sprechen zugunsten der Ausbreitung dieses Festes, sagt, dass es noch nicht bekannt war an alle Gläubigen (ei kai me para tois pasi gnorizetai; PG, XCVI, 1499). But a century later George of Nicomedia, made metropolitan by Photius in 860, could say that the solemnity was not of recent origin (PG, C, 1335). Aber ein Jahrhundert später Georg von Nikomedia, machte Metropolregion von Photius in 860, könnte man sagen, dass die Feierlichkeit war nicht der neueren Ursprungs (PG, C, 1335). It is therefore, safe to affirm that the feast of the Conception of St. Anne appears in the Orient not earlier than the end of the seventh or the beginning of the eighth century. Es ist daher sicher zu versichern, dass das Fest der Konzeption von St. Anne in den Orient nicht früher als das Ende des siebten oder Anfang des achten Jahrhunderts erscheint. As in other cases of the same kind the feast originated in the monastic communities. Wie in anderen Fällen von der gleichen Art das Fest in den klösterlichen Gemeinschaften entstanden. The monks, who arranged the psalmody and composed the various poetical pieces for the office, also selected the date, 9 December, which was always retained in the Oriental calendars. Die Mönche, die die psalmody angeordnet und die verschiedenen poetische Stücke für das Amt zusammen, auch das Datum, den 9. Dezember, die immer in den orientalischen Kalender ausgewählt. Gradually the solemnity emerged from the cloister, entered into the cathedrals, was glorified by preachers and poets, and eventually became a fixed feast of the calendar, approved by Church and State. Allmählich wird der Feierlichkeit sich aus dem Kreuzgang, in den Kathedralen betrat, wurde durch Prediger und Dichter verherrlicht, und schließlich wurde eine feste Fest der Kalender, von Kirche und Staat genehmigt.

It is registered in the calendar of Basil II (976-1025) and by the Constitution of Emperor Manuel I Comnenus on the days of the year which are half or entire holidays, promulgated in 1166, it is numbered among the days which have full sabbath rest. Es liegt in der Kalender von Basil II (976-1025) registriert ist und durch die Verfassung von Kaiser Manuel I. Komnenos an den Tagen des Jahres die Hälfte oder ganzen Ferien, in 1166 verkündet sind, wird es zwischen den Tagen die volle Sabbat haben nummerierte Ruhe. Up to the time of Basil II, Lower Italy, Sicily, and Sardinia still belonged to the Byzantine Empire; the city of Naples was not lost to the Greeks until 1127, when Roger II conquered the city. Bis zu der Zeit von Basil II, Niederösterreich Italien, Sizilien, Sardinien und gehörte noch zum Byzantinischen Reich, die Stadt Neapel war nicht zu den Griechen bis 1127, als Roger II. die Stadt erobert verloren. The influence of Constantinople was consequently strong in the Neapolitan Church, and, as early as the ninth century, the Feast of the Conception was doubtlessly kept there, as elsewhere in Lower Italy on 9 December, as indeed appears from the marble calendar found in 1742 in the Church of S. Giorgio Maggiore at Naples. Der Einfluss von Konstantinopel war folglich stark in der neapolitanischen Kirche, und, wie schon im neunten Jahrhundert, das Fest der Konzeption war zweifellos dort gehalten, wie anderswo in Niederösterreich Italien am 9. Dezember, wie sich aus dem Marmor Kalender 1742 gefunden in der Kirche S. Giorgio Maggiore in Neapel. Today the Conception of St. Anne is in the Greek Church one of the minor feasts of the year. Heute ist die Konzeption von St. Anne ist in der griechischen Kirche eine der kleinen Feste des Jahres. The lesson in Matins contains allusions to the apocryphal "Proto-evangelium" of St. James, which dates from the second half of the second century (see SAINT ANNE). Die Lektion in Matins enthält Anspielungen auf die apokryphen "Proto-evangelium" von St. James, die aus der zweiten Hälfte des zweiten Jahrhunderts (siehe SAINT ANNE) stammt. To the Greek Orthodox of our days, however, the feast means very little; they continue to call it "Conception of St. Anne", indicating unintentionally, perhaps, the active conception which was certainly not immaculate. Der griechisch-orthodoxen unserer Tage, aber das Fest bedeutet, sehr wenig; sie weiterhin nennen es "Konzeption von St. Anne", was darauf hinweist, unbeabsichtigt vielleicht, die aktive Konzeption der war sicherlich nicht makellos. In the Menaea of 9 December this feast holds only the second place, the first canon being sung in commemoration of the dedication of the Church of the Resurrection at Constantinople. In der Menaea vom 9. Dezember dieses Fest hat nur den zweiten Platz, den ersten Kanon in Erinnerung an die Einweihung der Kirche der Auferstehung in Konstantinopel gesungen. The Russian hagiographer Muraview and several other Orthodox authors even loudly declaimed against the dogma after its promulgation, although their own preachers formerly taught the Immaculate Conception in their writings long before the definition of 1854. Die russische hagiographer Muraview und mehrere andere orthodoxe Autoren sogar laut deklamierte gegen das Dogma nach ihrer Verkündung, obwohl ihre eigenen Prediger früher gelehrt, die Unbefleckte Empfängnis in ihren Schriften schon lange vor der Definition von 1854.

In the Western Church the feast appeared (8 December), when in the Orient its development had come to a standstill. In der westlichen Kirche das Fest erschienen (8. Dezember), wenn im Orient seine Entwicklung zum Stillstand gekommen war. The timid beginnings of the new feast in some Anglo-Saxon monasteries in the eleventh century, partly smothered by the Norman conquest, were followed by its reception in some chapters and dioceses by the Anglo-Norman clergy. Die zaghaften Anfänge des neuen Fest in einigen angelsächsischen Klöstern im elften Jahrhundert, zum Teil durch die normannische Eroberung erstickt, wurden durch seine Rezeption in einigen Kapiteln und Diözesen von den anglo-normannischen Klerus folgte. But the attempts to introduce it officially provoked contradiction and theoretical discussion, bearing upon its legitimacy and its meaning, which were continued for centuries and were not definitively settled before 1854. Aber die Versuche, es einzuführen offiziell provoziert Widerspruch und theoretische Diskussion, Einfluß auf ihre Legitimität und ihre Bedeutung, die über Jahrhunderte fortgesetzt und waren nicht endgültig vor 1854 besiedelt. The "Martyrology of Tallaght" compiled about 790 and the "Feilire" of St. Aengus (800) register the Conception of Mary on 3 May. Das "Martyrologium von Tallaght" über 790 kompiliert und die "Feilire" von St. Aengus (800) Register der Empfängnis Mariens am 3. Mai. It is doubtful, however, if an actual feast corresponded to this rubric of the learned monk St. Aengus. Es ist jedoch zweifelhaft, wenn eine tatsächliche Fest entsprach dieser Rubrik von der gelehrte Mönch St. Aengus. This Irish feast certainly stands alone and outside the line of liturgical development. Das irische Fest steht sicherlich allein und außerhalb der Linie der liturgischen Entwicklung. It is a mere isolated appearance, not a living germ. Es ist eine bloße isolierte Erscheinung, nicht eine lebendige Keim. The Scholiast adds, in the lower margin of the "Feilire", that the conception (Inceptio) took place in February, since Mary was born after seven months -- a singular notion found also in some Greek authors. Der Scholiast fügt hinzu, im unteren Rand des "Feilire", dass die Konzeption (Inceptio) stattfand im Februar, da Mary nach sieben Monaten geboren wurde - eine singuläre Begriff gefunden auch in einigen griechischen Autoren. The first definite and reliable knowledge of the feast in the West comes from England; it is found in a calendar of Old Minster, Winchester (Conceptio S'ce Dei Genetricis Mari), dating from about 1030, and in another calendar of New Minster, Winchester, written between 1035 and 1056; a pontifical of Exeter of the eleventh century (assigned to 1046-1072) contains a "benedictio in Conceptione S. Mariae "; a similar benediction is found in a Canterbury pontifical written probably in the first half of the eleventh century, certainly before the Conquest. Die erste konkrete und zuverlässige Kenntnis des Festes in den Westen kommt aus England, es ist in einem Kalender von Old Minster, Winchester (Conceptio S'ce Dei Genetricis Mari) gefunden, aus der Zeit um 1030, und in einem anderen Kalender von New Minster, Winchester, zwischen 1035 und 1056 geschrieben, ein päpstlichen of Exeter aus dem elften Jahrhundert (zugewiesen 1046-1072) enthält eine "benedictio in Conceptione S. Mariae", eine ähnliche Segnung in einer Canterbury päpstlichen wahrscheinlich in der ersten Hälfte des schriftlichen gefunden dem elften Jahrhundert, sicherlich vor der Eroberung. These episcopal benedictions show that the feast not only commended itself to the devotion of individuals, but that it was recognized by authority and was observed by the Saxon monks with considerable solemnity. Diese bischöflichen Segen zeigen, dass das Fest nicht nur lobend selbst auf die Hingabe des Einzelnen, sondern dass es von der Behörde anerkannt wurde und wurde von den sächsischen Mönche mit erheblichen Feierlichkeit beobachtet. The existing evidence goes to show that the establishment of the feast in England was due to the monks of Winchester before the Conquest (1066). Die vorhandenen Beweise geht zu zeigen, dass die Einrichtung des Festes in England aufgrund der Mönche von Winchester vor der Eroberung (1066) war.

The Normans on their arrival in England were disposed to treat in a contemptuous fashion English liturgical observances; to them this feast must have appeared specifically English, a product of insular simplicity and ignorance. Die Normannen bei ihrer Ankunft in England waren geneigt, in eine verächtliche Mode Englisch liturgischen Gedenktage zu behandeln, ihnen dieses Fest müssen erschienen spezifisch englischen, ein Produkt der insularen Einfachheit und Ignoranz. Doubtless its public celebration was abolished at Winchester and Canterbury, but it did not die out of the hearts of individuals, and on the first favourable opportunity the feast was restored in the monasteries. Zweifellos seiner öffentlichen Feier wurde in Winchester und Canterbury abgeschafft, aber es hat nicht sterben aus dem Herzen der Menschen, und auf der ersten günstigen Gelegenheit, das Fest wieder in den Klöstern wurde. At Canterbury however, it was not re-established before 1328. Am Canterbury wurde jedoch nicht vor 1328 wieder hergestellt. Several documents state that in Norman times it began at Ramsey, pursuant to a vision vouchsafed to Helsin or Æthelsige, Abbot of Ramsey on his journey back from Denmark, whither he had been sent by William I about 1070. Mehrere Dokumente erklären, dass in normannischer Zeit begannen sie in Ramsey, nach einer Vision vouchsafed zu Helsin oder Æthelsige, Abt von Ramsey auf seiner Reise zurück aus Dänemark, wohin er von William I über 1070 geschickt. An angel appeared to him during a severe gale and saved the ship after the abbot had promised to establish the Feast of the Conception in his monastery. Ein Engel erschien ihm bei einem schweren Sturm und rettete das Schiff nach der Abt hatte versprochen, das Fest der Empfängnis in seinem Kloster. However we may consider the supernatural feature of the legend, it must be admitted that the sending of Helsin to Denmark is an historical fact. Allerdings können wir die übernatürliche Merkmal der Legende zu betrachten, muss man zugeben, dass das Versenden von Helsin nach Dänemark eine historische Tatsache ist. The account of the vision has found its way into many breviaries, even into the Roman Breviary of 1473. Das Konto der Vision hat seinen Weg in viele breviaries, auch in der römischen Brevier von 1473. The Council of Canterbury (1325) attributes the re-establishment of the feast in England to St. Anselm, Archbishop of Canterbury (d. 1109). Der Rat von Canterbury (1325) schreibt die Neugründung des Festes in England St. Anselm, Erzbischof von Canterbury († 1109). But although this great doctor wrote a special treatise "De Conceptu virginali et originali peccato", by which he laid down the principles of the Immaculate Conception, it is certain that he did not introduce the feast anywhere. Doch obwohl diese große Arzt schrieb eine besondere Abhandlung "De Conceptu virginali et originali peccato", mit dem er legte die Prinzipien der Unbefleckten Empfängnis, ist es sicher, dass er nicht das Fest an jedem Ort. The letter ascribed to him, which contains the Helsin narrative, is spurious. Der Brief, die ihm zugeschrieben, die die Helsin Erzählung, ist falsch. The principal propagator of the feast after the Conquest was Anselm, the nephew of St. Anselm. Die wichtigsten Verbreiter des Festes nach der Eroberung wurde Anselm, der Neffe von St. Anselm. He was educated at Canterbury where he may have known some Saxon monks who remembered the solemnity in former days; after 1109 he was for a time Abbot of St. Sabas at Rome, where the Divine Offices were celebrated according to the Greek calendar. Er studierte in Canterbury, wo er einige sächsischen Mönche, die Feierlichkeit in früheren Tagen erinnerte kann gewusst haben, nach 1109 wurde er zu einer Zeit, Abt von St. Sabas in Rom, wo die Göttliche Büros nach dem griechischen Kalender gefeiert wurden. When in 1121 he was appointed Abbot of Bury St. Edmund's he established the feast there; partly at least through his efforts other monasteries also adopted it, like Reading, St. Albans, Worcester, Gloucester, and Winchcombe. Wenn in 1121 wurde er Abt von ernannt wurde Bury St. Edmunds gründete er dort das Fest; zumindest teilweise durch seine Bemühungen andere Klöster auch angenommen, wie Lesen, St. Albans, Worcester, Gloucester und Winchcombe.

But a number of others decried its observance as hitherto unheard of and absurd, the old Oriental feast being unknown to them. Aber eine Reihe von anderen ihre Einhaltung wie bisher unerhört und absurd, den alten orientalischen Fest ist ihnen unbekannt verschrien. Two bishops, Roger of Salisbury and Bernard of St. Davids, declared that the festival was forbidden by a council, and that the observance must be stopped. Zwei Bischöfe, Roger von Salisbury und Bernhard von St. Davids, erklärte, dass das Festival von einem Rat verboten war, und dass die Einhaltung muss gestoppt werden. And when, during the vacancy of the See of London, Osbert de Clare, Prior of Westminster, undertook to introduce the feast at Westminster (8 December, 1127), a number of monks arose against him in the choir and said that the feast must not be kept, for its establishment had not the authority of Rome (cf. Osbert's letter to Anselm in Bishop, p. 24). Und wenn während der Vakanz des von London anzeigen, Osbert de Clare, Prior von Westminster, verpflichtete sich das Fest in der Westminster einzuführen (8. Dezember 1127), entstand eine Anzahl von Mönchen gegen ihn im Chor und sagte, dass das Fest muss nicht eingehalten werden, nach ihrer Gründung hatte nicht die Autorität Roms (vgl. Osbert Brief an Anselm in Bishop, p. 24). Whereupon the matter was brought before the Council of London in 1129. Darauf wurde die Angelegenheit vor den Rat von London im Jahre 1129 gebracht. The synod decided in favour of the feast, and Bishop Gilbert of London adopted it for his diocese. Die Synode entschied sich für das Fest, und Bischof Gilbert von London nahm er für seine Diözese. Thereafter the feast spread in England, but for a time retained its private character, the Synod of Oxford (1222) having refused to raise it to the rank of a holiday of obligation. Danach wird das Fest verbreitet in England, sondern für eine Zeit seine privaten Charakter, die Synode von Oxford (1222), weigerte sich, sie in den Rang eines Urlaubs der Pflicht.

In Normandy at the time of Bishop Rotric (1165-83) the Conception of Mary, in the Archdiocese of Rouen and its six suffragan dioceses, was a feast of precept equal in dignity to the Annunciation. In der Normandie zur Zeit des Bischofs Rotric (1165-83) die Empfängnis Mariens, in der Erzdiözese Rouen und seine sechs Suffragandiözesen war ein Fest Gebot gleich an Würde auf die Verkündigung. At the same time the Norman students at the University of Paris chose it as their patronal feast. Zur gleichen Zeit die Norman Studenten an der Universität von Paris wählten sie als ihre Patrozinium. Owing to the close connection of Normandy with England, it may have been imported from the latter country into Normandy, or the Norman barons and clergy may have brought it home from their wars in Lower Italy, it was universally solemnised by the Greek inhabitants. Durch die enge Verbindung der Normandie mit England, aus diesem Land wurden möglicherweise in der Normandie oder die normannischen Barone und Klerus kann es nach Hause gebracht haben von ihren Kriegen in Unteritalien, wurde allgemein von den griechischen Einwohnern gefeiert. During the Middle Ages the Feast of the Conception of Mary was commonly called the "Feast of the Norman nation", which shows that it was celebrated in Normandy with great splendour and that it spread from there over Western Europe. Im Mittelalter das Fest der Empfängnis Mariens wurde gemeinhin als das "Fest der Norman Nation", die zeigt, dass es in der Normandie wurde mit großer Pracht und dass es breitete sich von dort über Westeuropa gefeiert. Passaglia contends (III, 1755) that the feast was celebrated in Spain in the seventh century. Passaglia trägt (III, 1755), dass das Fest in Spanien wurde im siebten Jahrhundert gefeiert. Bishop Ullathorne also (p. 161) finds this opinion acceptable. Bishop Ullathorne auch (S. 161) findet diese Meinung akzeptabel. If this be true, it is difficult to understand why it should have entirely disappeared from Spain later on, for neither does the genuine Mozarabic Liturgy contain it, nor the tenth century calendar of Toledo edited by Morin. Wenn das wahr ist, ist es schwierig zu verstehen, warum sollte es gänzlich aus Spanien später auf, für verschwanden ebenso die echten mozarabischen Liturgie enthalten, noch den zehnten Jahrhundert von Toledo Kalender bearbeitet von Morin. The two proofs given by Passaglia are futile: the life of St. Isidore, falsely attributed to St. Ildephonsus, which mentions the feast, is interpolated, while, in the Visigoth lawbook, the expression "Conceptio S. Mariae" is to be understood of the Annunciation. Die zwei Beweise von Passaglia sind zwecklos: das Leben von St. Isidor, fälschlich zugeschrieben St. Ildephonsus, die das Fest erwähnt, wird interpoliert, während in der westgotischen Lawbook der Ausdruck "Conceptio S. Mariae" zu verstehen ist der Verkündigung.

The controversy Die Kontroverse

No controversy arose over the Immaculate Conception on the European continent before the twelfth century. Keine Kontroverse entstand über die Unbefleckte Empfängnis auf dem europäischen Kontinent vor dem zwölften Jahrhundert. The Norman clergy abolished the feast in some monasteries of England where it had been established by the Anglo-Saxon monks. Die Norman Klerus abgeschafft das Fest in einigen Klöstern von England, wo sie von den angelsächsischen Mönchen gegründet worden war. But towards the end of the eleventh century, through the efforts of Anselm the Younger, it was taken up again in several Anglo-Norman establishments. Aber gegen Ende des elften Jahrhunderts, durch die Bemühungen von Anselm der Jüngere, wurde es wieder in mehreren anglo-normannischen Betriebe übernommen. That St. Anselm the Elder re-established the feast in England is highly improbable, although it was not new to him. Das St. Anselm der Ältere das Fest in England wieder hergestellt ist höchst unwahrscheinlich, aber es war nicht neu für ihn. He had been made familiar with it as well by the Saxon monks of Canterbury, as by the Greeks with whom he came in contact during exile in Campania and Apulin (1098-9). Er war vertraut gemacht mit ihr als auch von der sächsischen Mönche von Canterbury, wie sie von den Griechen, mit denen er in Berührung kam während des Exils in Kampanien und Apulin (1098-9). The treatise "De Conceptu virginali" usually ascribed to him, was composed by his friend and disciple, the Saxon monk Eadmer of Canterbury. Die Abhandlung "De Conceptu virginali" Regel zu ihm zugeschrieben, wurde von seinem Freund und Schüler, der sächsische Mönch Eadmer von Canterbury zusammen. When the canons of the cathedral of Lyons, who no doubt knew Anselm the Younger Abbot of Bury St. Edmund's, personally introduced the feast into their choir after the death of their bishop in 1240, St. Bernard deemed it his duty to publish a protest against this new way of honouring Mary. Wenn die Kanoniker der Kathedrale von Lyon, kein Zweifel, wusste Anselm der Jüngere Abt von Bury St. Edmunds, persönlich eingeführt, das Fest in ihrem Chor nach dem Tod ihres Bischofs in 1240, als St. Bernard es für seine Pflicht, einen Protest zu veröffentlichen gegen diese neue Art zu Ehren Mariens. He addressed to the canons a vehement letter (Epist. 174), in which he reproved them for taking the step upon their own authority and before they had consulted the Holy See. Er wandte sich an die Chorherren ein vehementer Schreiben (Epist. 174), in dem er tadelte sie für sie den Schritt auf ihre eigene Autorität und bevor sie konsultiert hatte der Heilige Stuhl. Not knowing that the feast had been celebrated with the rich tradition of the Greek and Syrian Churches regarding the sinlessness of Mary, he asserted that the feast was foreign to the old tradition of the Church. Nicht wissend, dass das Fest war mit der reichen Tradition der griechischen und syrischen Kirchen in Bezug auf die Sündlosigkeit Mary gefeiert worden, behauptete er, dass das Fest fremd die alte Tradition der Kirche war. Yet it is evident from the tenor of his language that he had in mind only the active conception or the formation of the flesh, and that the distinction between the active conception, the formation of the body, and its animation by the soul had not yet been drawn. Dennoch ist es aus dem Tenor seiner Sprache, die er im Sinn hatte, nur das aktive Konzeption oder die Bildung des Fleisches, und dass offensichtlich die Unterscheidung zwischen dem aktiven Konzeption, die Bildung des Körpers, und seine Animation von der Seele war noch nicht gezogen. No doubt, when the feast was introduced in England and Normandy, the axiom "decuit, potuit, ergo fecit", the childlike piety and enthusiasm of the simplices building upon revelations and apocryphal legends, had the upper hand. Kein Zweifel, wenn das Fest in England und der Normandie eingeführt wurde, hatte das Axiom "decuit, potuit, ergo fecit", die kindliche Frömmigkeit und Begeisterung der Simplizes aufbauend auf Offenbarungen und apokryphen Legenden, die Oberhand. The object of the feast was not clearly determined, no positive theological reasons had been placed in evidence. Das Objekt des Festes war nicht eindeutig bestimmt keine positiven theologischen Gründen als Beweismittel gelegt worden war.

St. Bernard was perfectly justified when he demanded a careful inquiry into the reasons for observing the feast. St. Bernard war vollkommen gerechtfertigt, wenn er eine sorgfältige Untersuchung über die Gründe für die Beobachtung des Festes gefordert. Not adverting to the possibility of sanctification at the time of the infusion of the soul, he writes that there can be question only of sanctification after conception, which would render holy the nativity, not the conception itself (Scheeben, "Dogmatik", III, p. 550). Nicht Adverting auf die Möglichkeit der Heiligung, der Zeit der Infusion von der Seele schreibt er, dass es nur Frage der Heiligung nach der Empfängnis, was würde heilige die Geburt, nicht die Vorstellung selbst (Scheeben, "Dogmatik", III zu machen, p. 550). Hence Albert the Great observes: "We say that the Blessed Virgin was not sanctified before animation, and the affirmative contrary to this is the heresy condemned by St. Bernard in his epistle to the canons of Lyons" (III Sent., dist. iii, p. I, ad 1, Q. i). Daher Albert der Große stellt fest: "Wir sagen, dass die Heilige Jungfrau war nicht geheiligt vor Animation, und das positive Gegenteil dazu ist der Häresie von St. Bernard in seinem Brief verdammt, die Kanoniker von Lyon" (III Sent, dist iii.. , p. I, ad 1, Q. i).

St. Bernard was at once answered in a treatise written by either Richard of St. Victor or Peter Comestor. St. Bernard wurde sofort in einer Abhandlung entweder durch Richard von St. Victor oder Peter Comestor schriftliche beantwortet. In this treatise appeal is made to a feast which had been established to commemorate an insupportable tradition. In dieser Abhandlung Berufung erfolgt zu einem Fest die gegründet worden war, um einen unerträglichen Tradition zu gedenken gemacht. It maintained that the flesh of Mary needed no purification; that it was sanctified before the conception. Es behauptet, dass das Fleisch von Mary benötigt keine Reinigung, dass es vor der Vorstellung geheiligt wurde. Some writers of those times entertained the fantastic idea that before Adam fell, a portion of his flesh had been reserved by God and transmitted from generation to generation, and that out of this flesh the body of Mary was formed (Scheeben, op. cit., III, 551), and this formation they commemorated by a feast. Einige Schriftsteller jener Zeit unterhalten die fantastische Idee, vor Adam fiel, ein Teil seines Fleisches von Gott vorbehalten waren und übermittelt von Generation zu Generation, und dass aus diesem Fleisch den Körper der Maria wurde (Scheeben, op. Cit. , III, 551), und dieser Formation sie gedacht von einem Fest. The letter of St. Bernard did not prevent the extension of the feast, for in 1154 it was observed all over France, until in 1275, through the efforts of the Paris University, it was abolished in Paris and other dioceses. Der Brief von St. Bernard nicht verhindern, dass die Verlängerung des Festes, denn in 1154 in ganz Frankreich beobachtet wurde, bis im Jahre 1275, durch die Bemühungen der Pariser Universität, ist es in Paris und anderen Diözesen abgeschafft wurde.

After the saint's death the controversy arose anew between Nicholas of St. Albans, an English monk who defended the festival as established in England, and Peter Cellensis, the celebrated Bishop of Chartres. Nach dem Tod des Heiligen der Kontroverse entstand neu zwischen Nikolaus von St. Albans, ein englischer Mönch, verteidigt das Festival wie in England, und Peter Cellensis, der berühmte Bischof von Chartres. Nicholas remarks that the soul of Mary was pierced twice by the sword, ie at the foot of the cross and when St. Bernard wrote his letter against her feast (Scheeben, III, 551). Nicholas bemerkt, dass die Seele Mariens wurde zweimal mit dem Schwert durchbohrt, dh am Fuße des Kreuzes und wenn St. Bernard schrieb seinen Brief gegen ihr Fest (Scheeben, III, 551). The point continued to be debated throughout the thirteenth and fourteenth centuries, and illustrious names appeared on each side. Der Punkt weiter in den dreizehnten und vierzehnten Jahrhundert diskutiert werden, und illustre Namen auf jeder Seite. St. Peter Damian, Peter the Lombard, Alexander of Hales, St. Bonaventure, and Albert the Great are quoted as opposing it. St. Peter Damian, Peter Lombard, Alexander von Hales, St. Bonaventure, und Albert der Große als Ablehnung.

St. Thomas at first pronounced in favour of the doctrine in his treatise on the "Sentences" (in I. Sent. c. 44, q. I ad 3), yet in his "Summa Theologica" he concluded against it. St. Thomas auf den ersten zugunsten der Doktrin in seiner Abhandlung ausgesprochen über die "Sätze" (I. Sent. C. 44, q. I ad 3), doch in seiner "Summa Theologica", schloss er dagegen. Much discussion has arisen as to whether St. Thomas did or did not deny that the Blessed Virgin was immaculate at the instant of her animation, and learned books have been written to vindicate him from having actually drawn the negative conclusion. Viel Diskussion hat zu ergeben, ob St. Thomas hat oder nicht leugnen, dass die Jungfrau makellose im Augenblick ihrer Animation und gelehrte Bücher wurden geschrieben, um die von ihm tatsächlich die negativen Schluss zu rechtfertigen. Yet it is hard to say that St. Thomas did not require an instant at least, after the animation of Mary, before her sanctification. Doch es ist schwer zu sagen, dass St. Thomas nicht verlangen eine sofortige zumindest nach der Animation von Maria, vor ihr Heiligung. His great difficulty appears to have arisen from the doubt as to how she could have been redeemed if she had not sinned. Seine große Schwierigkeiten scheint aus dem Zweifel, wie sie konnte nicht eingelöst werden können, wenn sie nicht gesündigt hatte entstanden sind. This difficulty he raised in no fewer than ten passages in his writings (see, eg, Summa III:27:2, ad 2). Diese Schwierigkeit hob er in nicht weniger als zehn Passagen in seinen Schriften (siehe z. B. Summa III: 27:2, ad 2). But while St. Thomas thus held back from the essential point of the doctrine, he himself laid down the principles which, after they had been drawn together and worked out, enabled other minds to furnish the true solution of this difficulty from his own premises. Aber während St. Thomas entschieden, zurück aus den wesentlichen Punkt der Lehre, legte er sich die Grundsätze, die, nachdem sie zusammen und gezeichnet geklappt, aktiviert andere Gedanken um die richtige Lösung für dieses Problem aus der eigenen Betriebsstätte erbringen.

In the thirteenth century the opposition was largely due to a want of clear insight into the subject in dispute. Im dreizehnten Jahrhundert wurde die Opposition weitgehend durch einen Mangel an klaren Einblick in das Thema umstritten. The word "conception" was used in different senses, which had not been separated by careful definition. Das Wort "Konzept" wurde in verschiedenen Richtungen, die nicht durch eine sorgfältige Definition getrennt worden verwendet. If St. Thomas, St. Bonaventure, and other theologians had known the doctrine in the sense of the definition of 1854, they would have been its strongest defenders instead of being its opponents. Wenn St. Thomas, St. Bonaventure, und andere Theologen hatten die Lehre im Sinne der Definition von 1854, wären sie ihre stärkste Verteidiger, anstatt seine Gegner.

We may formulate the question discussed by them in two propositions, both of which are against the sense of the dogma of 1854: Wir können formulieren die Frage, die sie in zwei Sätzen, die beide gegen den Sinn des Dogmas von 1854 diskutiert:

the sanctification of Mary took place before the infusion of the soul into the flesh, so that the immunity of the soul was a consequence of the sanctification of the flesh and there was no liability on the part of the soul to contract original sin. die Heiligung der Maria fand vor der Infusion von der Seele in das Fleisch, so dass die Immunität der Seele eine Folge der Heiligung des Fleisches, und es gab keinerlei Haftung auf dem Teil der Seele bis zum Vertragsabschluss Erbsünde. This would approach the opinion of the Damascene concerning the holiness of the active conception. Dieser Ansatz würde die Stellungnahme des Damascene über die Heiligkeit der aktiven Konzeption.

The sanctification took place after the infusion of the soul by redemption from the servitude of sin, into which the soul had been drawn by its union with the unsanctified flesh. Die Heiligung fand nach der Infusion von der Seele durch Erlösung von der Knechtschaft der Sünde, in dem die Seele hatte durch seine Vereinigung mit dem ungeheiligten Fleisch gezogen. This form of the thesis excluded an immaculate conception. Diese Form der Arbeit ausgeschlossen ein Unbefleckten Empfängnis.

The theologians forgot that between sanctification before infusion, and sanctification after infusion, there was a medium: sanctification of the soul at the moment of its infusion. Die Theologen haben vergessen, dass zwischen Heiligung vor der Infusion und Heiligung nach der Infusion gab es ein Medium: Heiligung der Seele in dem Moment seiner Infusion. To them the idea seemed strange that what was subsequent in the order of nature could be simultaneous in point of time. Um sie schien die Idee seltsam, dass, was in der Ordnung der Natur anschließenden könnte im Punkt der Zeit gleichzeitig. Speculatively taken, the soul must be created before it can be infused and sanctified but in reality, the soul is created snd sanctified at the very moment of its infusion into the body. Spekulativ, so muß die Seele geschaffen, bevor sie infundiert und geheiligt werden, aber in Wirklichkeit die Seele geschaffen snd in dem Augenblick seiner Infusion in den Körper geheiligt. Their principal difficulty was the declaration of St. Paul (Romans 5:12) that all men have sinned in Adam. Ihre größte Schwierigkeit war die Erklärung von St. Paul (Römer 5:12), dass alle Menschen in Adam gesündigt. The purpose of this Pauline declaration, however, is to insist on the need which all men have of redemption by Christ. Der Zweck dieser Erklärung Pauline ist jedoch auf die Notwendigkeit der alle Menschen der Erlösung durch Christus zu bestehen. Our Lady was no exception to this rule. Our Lady war keine Ausnahme von dieser Regel. A second difficulty was the silence of the earlier Fathers. Eine zweite Schwierigkeit war die Stille der älteren Väter. But the divines of those times were distinguished not so much for their knowledge of the Fathers or of history, as for their exercise of the power of reasoning. Aber die Geistlichen jener Zeit waren nicht so viel für ihr Wissen der Väter oder der Geschichte aus, wie für die Ausübung der Macht der Vernunft. They read the Western Fathers more than those of the Eastern Church, who exhibit in far greater completeness the tradition of the Immaculate Conception. Sie lesen die westlichen Väter mehr als die der östlichen Kirche, die in weit größere Vollständigkeit der Tradition der Unbefleckten Empfängnis aufweisen. And many works of the Fathers which had then been lost sight of have since been brought to light. Und viele Werke der Väter, die dann seit den Augen verloren haben, da ans Licht gebracht. The famous Duns Scotus (d. 1308) at last (in III Sent., dist. iii, in both commentaries) laid the foundations of the true doctrine so solidly and dispelled the objections in a manner so satisfactory, that from that time onward the doctrine prevailed. Der berühmte Duns Scotus (gest. 1308) endlich (in III Sent., Dist. Iii, in beiden Kommentaren) legte den Grundstein für die wahre Lehre so solide und zerstreut die Einwände in einer Weise so zufriedenstellend, dass ab diesem Zeitpunkt die Doktrin durchgesetzt. He showed that the sanctification after animation -- sanctificatio post animationem -- demanded that it should follow in the order of nature (naturae) not of time (temporis); he removed the great difficulty of St. Thomas showing that, so far from being excluded from redemption, the Blessed Virgin obtained of her Divine Son the greatest of redemptions through the mystery of her preservation from all sin. Er zeigte, dass die Heiligung nach Animation - sanctificatio Post animationem - gefordert, dass sollte es in der Ordnung der Natur (naturae) nicht von der Zeit (temporis) folgen; entfernte er die große Schwierigkeit der St. Thomas zeigt, dass, so weit davon entfernt, ausgeschlossen von der Erlösung, der seligen Jungfrau ihres göttlichen Sohnes das größte Tilgungen durch das Geheimnis ihrer Erhaltung von aller Sünde erhalten. He also brought forward, by way of illustration, the somewhat dangerous and doubtful argument of Eadmer (S. Anselm) "decuit, potuit, ergo fecit." Er brachte auch nach vorne, zur Veranschaulichung, die etwas gefährlich und zweifelhafte Argument Eadmer (S. Anselm) "decuit, potuit, ergo fecit."

From the time of Scotus not only did the doctrine become the common opinion at the universities, but the feast spread widely to those countries where it had not been previously adopted. Aus der Zeit des Scotus nicht nur die Lehre der gemeinsamen Stellungnahme an den Universitäten, aber das Fest weit verbreitet zu den Ländern, in denen es zuvor nicht angenommen. With the exception of the Dominicans, all or nearly all, of the religious orders took it up: The Franciscans at the general chapter at Pisa in 1263 adopted the Feast of the Conception of Mary for the entire order; this, however, does not mean that they professed at that time the doctrine of the Immaculate Conception. Mit Ausnahme der Dominikaner, nahm alle oder fast alle der religiösen Orden it up: Die Franziskaner auf dem Generalkapitel in Pisa in 1263 nahm das Fest der Empfängnis Mariens für die gesamte Bestellung, was jedoch nicht bedeutet, dass sie erklärte damals die Lehre von der Unbefleckten Empfängnis. Following in the footsteps of their own Duns Scotus, the learned Petrus Aureolus and Franciscus de Mayronis became the most fervent champions of the doctrine, although their older teachers (St. Bonaventure included) had been opposed to it. Auf den Spuren der eigenen Duns Scotus, wurde der gelehrte Petrus Aureolus und Franciscus de Mayronis die eifrigsten Verfechter der Lehre, obwohl ihre älteren Lehrer (St. Bonaventure eingeschlossen) war es entgegengesetzt worden. The controversy continued, but the defenders of the opposing opinion were almost entirely confined to the members of the Dominican Order. Die anhaltende Kontroverse, aber die Verteidiger der gegnerischen Stellungnahme wurden fast ausschließlich an die Mitglieder der Dominikanischen Ordens. In 1439 the dispute was brought before the Council of Basle where the University of Paris, formerly opposed to the doctrine, proved to be its most ardent advocate, asking for a dogmatical definition. In 1439 wurde der Streit vor dem Konzil von Basel, wo die Universität von Paris, ehemals gegen die Doktrin, erwies sich ihre engagiertesten Fürsprecher gebracht, fordert eine dogmatische Definition. The two referees at the council were John of Segovia and John Turrecremata (Torquemada). Die beiden Schiedsrichter im Rat waren Johannes von Segovia und John Turrecremata (Torquemada). After it had been discussed for the space of two years before that assemblage, the bishops declared the Immaculate Conception to be a doctrine which was pious, consonant with Catholic worship, Catholic faith, right reason, and Holy Scripture; nor, said they, was it henceforth allowable to preach or declare to the contrary (Mansi, XXXIX, 182). Nachdem er für den Zeitraum von zwei Jahren vor diesem Assemblage diskutiert worden, erklärten die Bischöfe der Unbefleckten Empfängnis zu einer Lehre, die fromm war, die mit der katholischen Gottesdienst, katholischen Glaubens, der rechten Vernunft, und die Heilige Schrift, noch, sagte sie, war es künftig zulässigen zu predigen oder zu erklären, im Gegenteil (Mansi, XXXIX, 182). The Fathers of the Council say that the Church of Rome was celebrating the feast. Die Väter des Rates sagen, dass die Kirche von Rom wurde das Fest feiern. This is true only in a certain sense. Dies ist nur in einem gewissen Sinne wahr. It was kept in a number of churches of Rome, especially in those of the religious orders, but it was not received in the official calendar. Es wurde in einer Reihe von Kirchen Roms, besonders in denen der Orden gehalten, aber es war nicht in den offiziellen Kalender. As the council at the time was not ecumenical, it could not pronounce with authority. Wie der Rat zu dem Zeitpunkt war nicht ökumenisch, konnte es nicht aussprechen Behörde mit. The memorandum of the Dominican Torquemada formed the armoury for all attacks upon the doctrine made by St. Antoninus of Florence (d. 1459), and by the Dominicans Bandelli and Spina. Das Memorandum der Dominikanischen Torquemada bildeten die Waffenkammer für alle Angriffe auf die Doktrin von St. Antoninus von Florenz († 1459), und von den Dominikanern Bandelli und Spina gemacht.

By a Decree of 28 February, 1476, Sixtus IV at last adopted the feast for the entire Latin Church and granted an indulgence to all who would assist at the Divine Offices of the solemnity (Denzinger, 734). Mit einem Dekret vom 28. Februar 1476, Sixtus IV endlich verabschiedet das Fest für die ganze lateinische Kirche und gewährt ein Genuss für alle, die das Göttliche in Büros der Feierlichkeit (Denzinger, 734) unterstützen würde. The Office adopted by Sixtus IV was composed by Leonard de Nogarolis, whilst the Franciscans, since 1480, used a very beautiful Office from the pen of Bernardine dei Busti (Sicut Lilium), which was granted also to others (eg to Spain, 1761), and was chanted by the Franciscans up to the second half of the nineteenth century. Das Büro von Sixtus IV verabschiedet Leonard de Nogarolis komponiert wurde, während die Franziskaner, seit 1480, verwendet eine sehr schöne Büro aus der Feder von Bernardine dei Busti (Sicut Lilium), die auch auf andere gewährt wurde (z. B. in Spanien, 1761) und wurde von den Franziskanern bis zur zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts gesungen. As the public acknowledgment of the feast of Sixtus IV did not prove sufficient to appease the conflict, he published in 1483 a constitution in which he punished with excommunication all those of either opinion who charged the opposite opinion with heresy (Grave nimis, 4 Sept., 1483; Denzinger, 735). Da die öffentliche Anerkennung des Festes Sixtus IV nicht nachgewiesen haben, ausreicht, um den Konflikt zu beruhigen, veröffentlichte er im Jahre 1483 eine Verfassung, in der er mit der Exkommunikation aller denen entweder der Meinung, die entgegengesetzte Meinung mit Häresie (Grave nimis, 4. September aufgeladen bestraft , 1483; Denzinger, 735). In 1546 the Council of Trent, when the question was touched upon, declared that "it was not the intention of this Holy Synod to include in the decree which concerns original sin the Blessed and Immaculate Virgin Mary Mother of God" (Sess. V, De peccato originali, v, in Denzinger, 792). In 1546 das Konzil von Trient, als die Frage nach berührt wurde, erklärte, dass "es nicht die Absicht dieser Heiligen Synode, in der Verordnung die Erbsünde der Seligen und Unbefleckte Jungfrau Maria Mutter Gottes sind" (Sess. V, de peccato originali, v, in Denzinger, 792). Since, however, this decree did not define the doctrine, the theological opponents of the mystery, though more and more reduced in numbers, did not yield. Da jedoch hat dieses Dekret nicht die Doktrin, die theologischen Gegner des Geheimnisses, wenn mehr und mehr in Zahlen reduziert, nicht Ertrag. St. Pius V not only condemned proposition 73 of Baius that "no one but Christ was without original sin, and that therefore the Blessed Virgin had died because of the sin contracted in Adam, and had endured afilictions in this life, like the rest of the just, as punishment of actual and original sin" (Denzinger, 1073) but he also issued a constitution in which he forbade all public discussion of the subject. St. Pius V nicht nur Proposition 73 von Baius verurteilt, dass "niemand sondern Christus ohne Erbsünde war, und dass daher die Heilige Jungfrau hatte wegen der Sünde Adams, starben, und erduldet afilictions in diesem Leben, wie der Rest der der Gerechte, als Strafe der tatsächlichen und der Erbsünde "(Denzinger, 1073), aber er gab auch eine Verfassung, in der er verbot alle öffentlichen Diskussion des Themas. Finally he inserted a new and simplified Office of the Conception in the liturgical books ("Super speculam", Dec., 1570; "Superni omnipotentis", March, 1571; "Bullarium Marianum", pp. 72, 75). Schließlich steckte er eine neue und vereinfachte Amt der Konzeption in der liturgischen Bücher ("Super speculam", Dezember 1570; "Superni omnipotentis", März, 1571, "Bullarium Marianum", S. 72, 75).

Whilst these disputes went on, the great universities and almost all the great orders had become so many bulwarks for the defense of the dogma. Während diese Streitigkeiten ging auf den großen Universitäten und fast alle großen Aufträge hatte sich so viele Bollwerke für die Verteidigung des Dogmas. In 1497 the University of Paris decreed that henceforward no one should be admitted a member of the university, who did not swear that he would do the utmost to defend and assert the Immaculate Conception of Mary. Im Jahre 1497 an der Universität von Paris verordnet, dass künftig niemand ein Mitglied der Universität, die nicht schwören wollte, dass er alles tun, um zu verteidigen und behaupten, die Unbefleckte Empfängnis Mariens sollte zugelassen werden. Toulouse followed the example; in Italy, Bologna and Naples; in the German Empire, Cologne, Maine, and Vienna; in Belgium, Louvain; in England before the Reformation. Toulouse folgten dem Beispiel, in Italien, Bologna und Neapel, in das Deutsche Reich, Köln, Maine, und Wien, in Belgien, Louvain, in England vor der Reformation. Oxford and Cambridge; in Spain Salamanca, Toledo, Seville, and Valencia; in Portugal, Coimbra and Evora; in America, Mexico and Lima. Oxford und Cambridge; in Spanien Salamanca, Toledo, Sevilla und Valencia, in Portugal, Coimbra und Evora, in Amerika, Mexiko und Lima. The Friars Minor confirmed in 1621 the election of the Immaculate Mother as patron of the order, and bound themselves by oath to teach the mystery in public and in private. Die Minderbrüder in 1621 die Wahl der Unbefleckten Mutter als Schirmherr der Bestellung bestätigt und verpflichteten sich durch einen Eid, um das Geheimnis in der Öffentlichkeit und im privaten lehren. The Dominicans, however, were under special obligation to follow the doctrines of St. Thomas, and the common conclusion was that St. Thomas was opposed to the Immaculate Conception. Die Dominikaner waren jedoch unter besonderen Verpflichtung, die Lehren des heiligen Thomas zu folgen, und die gemeinsame Schlussfolgerung war, dass St. Thomas der Unbefleckten Empfängnis wurde entgegen. Therefore the Dominicans asserted that the doctrine was an error against faith (John of Montesono, 1373); although they adopted the feast, they termed it persistently "Sanctificatio BMV" not "Conceptio", until in 1622 Gregory XV abolished the term "sanctificatio". Deshalb ist die Dominikaner behauptet, dass die Lehre ein Fehler gegen den Glauben (Johannes von Montesono, 1373) war, obwohl sie nahm das Fest, als sie es anhaltend "sanctificatio BMV" nicht "Conceptio", bis im Jahre 1622 Gregory XV schaffte den Begriff "sanctificatio" . Paul V (1617) decreed that no one should dare to teach publicly that Mary was conceived in original sin, and Gregory XV (1622) imposed absolute silence (in scriptis et sermonibus etiam privatis) upon the adversaries of the doctrine until the Holy See should define the question. Paul V (1617) verfügte, dass niemand es wagen, öffentlich zu lehren, dass Maria in der Erbsünde empfangen wurde, und Gregor XV (1622) verhängte absolute Stille (in scriptis et sermonibus etiam privatis) bei den Gegnern der Lehre, bis der Heilige Stuhl sollte definieren, die Frage. To put an end to all further cavilling, Alexander VII promulgated on 8 December 1661, the famous constitution "Sollicitudo omnium Ecclesiarum", defining the true sense of the word conceptio, and forbidding all further discussion against the common and pious sentiment of the Church. Ein Ende zu setzen alle weiteren cavilling, verkündet Alexander VII. am 8. Dezember 1661, die berühmte Verfassung "Sollicitudo omnium Ecclesiarum", definiert den wahren Sinn des Wortes conceptio und verbietet jede weitere Diskussion gegen die gemeinsame und fromme Gesinnung der Kirche. He declared that the immunity of Mary from original sin in the first moment of the creation of her soul and its infusion into the body was the object of the feast (Densinger, 1100). Er erklärte, dass die Immunität der Maria von der Erbsünde im ersten Augenblick der Schöpfung ihre Seele und ihre Infusion in den Körper das Objekt des Festes (Densinger, 1100) war.

Explicit universal acceptance Explizite universelle Akzeptanz

Since the time of Alexander VII, long before the final definition, there was no doubt on the part of theologians that the privilege was amongst the truths revealed by God. Seit der Zeit des Alexander VII, lange vor der endgültigen Festlegung gab es keinen Zweifel seitens der Theologen, dass das Privileg bei den Wahrheiten von Gott offenbart. Wherefore Pius IX, surrounded by a splendid throng of cardinals and bishops, 8 December 1854, promulgated the dogma. Darum Pius IX, von einem herrlichen Schar von Kardinälen und Bischöfen, 8. Dezember 1854 umgeben, verkündet das Dogma. A new Office was prescribed for the entire Latin Church by Pius IX (25 December, 1863), by which decree all the other Offices in use were abolished, including the old Office Sicut lilium of the Franciscans, and the Office composed by Passaglia (approved 2 Feb., 1849). Ein neues Büro wurde für die ganze lateinische Kirche von Pius IX (25. Dezember 1863), das Dekret von all den anderen Büros in Gebrauch abgeschafft, inklusive der alten Office Sicut lilium der Franziskaner wurden, und dem Amt durch Passaglia (genehmigt komponiert verschrieben 2. Februar 1849).

In 1904 the golden jubilee of the definition of the dogma was celebrated with great splendour (Pius X, Enc., 2 Feb., 1904). In 1904 wurde die goldene Jubiläum der Definition des Dogmas wurde mit großer Pracht (Pius X, Enc., 2. Februar 1904) gefeiert. Clement IX added to the feast an octave for the dioceses within the temporal possessions of the pope (1667). Clement IX hinzugefügt zu dem Fest eine Oktave für die Diözesen in den weltlichen Besitz des Papstes (1667). Innocent XII (1693) raised it to a double of the second class with an octave for the universal Church, which rank had been already given to it in 1664 for Spain, in 1665 for Tuscany and Savoy, in 1667 for the Society of Jesus, the Hermits of St. Augustine, etc., Clement XI decreed on 6 Dec., 1708, that the feast should be a holiday of obligation throughout the entire Church. Innozenz XII (1693) hob sie an einem doppelten der zweiten Klasse mit einer Oktave für die universale Kirche, der Rang war bereits, die ihm im Jahre 1664 für Spanien, 1665 in der Toskana und Savoyen, im Jahr 1667 für die Gesellschaft Jesu, die Eremiten des Heiligen Augustinus, etc., Clement XI am 6. Dezember 1708 beschlossen, dass das Fest sollte ein Urlaub der Verpflichtung in der gesamten Kirche zu sein. At last Leo XIII, 30 Nov 1879, raised the feast to a double of the first class with a vigil, a dignity which had long before been granted to Sicily (1739), to Spain (1760) and to the United States (1847). Endlich Leo XIII, hob 30 Nov 1879, das Fest zu einem doppelten der ersten Klasse mit einer Mahnwache, eine Würde, die lange vor Sizilien (1739) gewährt worden war, nach Spanien (1760) und in den Vereinigten Staaten (1847) . A Votive Office of the Conception of Mary, which is now recited in almost the entire Latin Church on free Saturdays, was granted first to the Benedictine nuns of St. Anne at Rome in 1603, to the Franciscans in 1609, to the Conventuals in 1612, etc. The Syrian and Chaldean Churches celebrate this feast with the Greeks on 9 December; in Armenia it is one of the few immovable feasts of the year (9 December); the schismatic Abyssinians and Copts keep it on 7 August whilst they celebrate the Nativity of Mary on 1 May; the Catholic Copts, however, have transferred the feast to 10 December (Nativity, 10 September). A Votive Amt der Empfängnis Mariens, die nun in fast der gesamten lateinischen Kirche des freien Samstags verlesen wird, wurde zum ersten Mal im Jahre 1603 zu den Benediktinerinnen von St. Anne in Rom gewährt, den Franziskanern im Jahre 1609, den Konventualen in 1612 , etc. Die syrische und chaldäische Kirchen feiern dieses Fest mit den Griechen am 9. Dezember, in Armenien ist eines der wenigen unbewegliche Feste des Jahres (9. Dezember), die schismatischen Abessinier Kopten und halten Sie sie am 7. August, während sie feiern Mariä Geburt am 1. Mai; die katholischen Kopten, aber haben das Fest bis zum 10. Dezember (Geburt, 10 September) übertragen. The Eastern Catholics have since 1854 changed the name of the feast in accordance with the dogma to the "Immaculate Conception of the Virgin Mary." Die Ost-Katholiken haben seit 1854 verändert den Namen des Festes in Übereinstimmung mit dem Dogma der "Unbefleckten Empfängnis der Jungfrau Maria."

The Archdiocese of Palermo solemnizes a Commemoration of the Immaculate Conception on 1 September to give thanks for the preservation of the city on occasion of the earthquake, 1 September, 1726. Die Erzdiözese Palermo feiert ein Gedenken der Unbefleckten Empfängnis am 1. September zu danken für die Erhaltung der Stadt anlässlich des Erdbebens, 1. September 1726 geben. A similar commemoration is held on 14 January at Catania (earthquake, 11 Jan., 1693); and by the Oblate Fathers on 17 Feb., because their rule was approved 17 Feb., 1826. Eine ähnliche Gedenkfeier findet am 14. Januar in Catania (Erdbeben, 11. Januar 1693) gehalten und von der Oblate Väter am 17. Feb., weil ihre Herrschaft 17. Februar 1826 genehmigt. Between 20 September 1839, and 7 May 1847, the privilege of adding to the Litany of Loretto the invocation, "Queen conceived without original sin", had been granted to 300 dioceses and religious communities. Zwischen 20. September 1839 und 7. Mai 1847, das Privileg der Addition der Litanei von Loretto die Anrufung "Königin ohne Makel der Erbsünde empfangen", hatte zu 300 Diözesen und religiöse Gemeinschaften erteilt. The Immaculate Conception was declared on 8 November, 1760, principal patron of all the possessions of the crown of Spain, including those in America. Die Unbefleckte Empfängnis wurde am 8. November 1760, Hauptpatrons aller Besitzungen der Krone von Spanien, einschließlich derjenigen in Amerika erklärt. The decree of the First Council of Baltimore (1846) electing Mary in her Immaculate Conception principal Patron of the United States, was confirmed on 7 February, 1847. Das Dekret des Ersten Konzil von Baltimore (1846) die Wahl Mary in ihrer Unbefleckten Empfängnis wichtigsten Patron der Vereinigten Staaten, wurde am 7. Februar 1847 bestätigt.

Publication information Written by Frederick G. Holweck. Publication Informationen von Frederick G. Holweck geschrieben. The Catholic Encyclopedia, Volume VII. Die katholische Enzyklopädie, Band VII. Published 1910. Veröffentlicht 1910. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, June 1, 1910. Nihil Obstat, 1. Juni 1910. Remy Lafort, STD, Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York



Also, see: Auch hierzu finden Sie unter:
Mariology Mariologie
Virgin Mary Virgin Mary
Assumption Mariä Himmelfahrt
Virgin Birth Virgin Birth

This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am