Philosophical TermsPhilosophische AGB

General Information Allgemeine Informationen

(Editor's Note: (Anmerkung der Redaktion:
This is a capsule presentation of many philosophical positions. Dies ist eine Kapsel Präsentation der vielen philosophischen Positionen. Most of these positions are closely related to Christianity or are responses to it. Die meisten dieser Positionen sind eng mit Christentum verbunden oder Reaktionen darauf. In the cases that have Christian or other religious significance, BELIEVE includes thorough presentations of these subjects.) In den Fällen, die Christen oder andere religiöse Bedeutung haben, enthält GLAUBEN gründliche Präsentationen dieser Fächer.)

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
absolutism Absolutismus
The doctrine that there is one explanation of all reality-the absolute-that is unchanging and objectively true. Die Lehre, dass es eine Erklärung aller Realität die absolute-das ist unveränderlich und objektiv wahr. Absolutists (such as GWF Hegel) hold that this absolute, such as God or mind, is eternal and that in it all seeming differences are reconciled. Absolutisten (wie GWF Hegel) zu halten, dass diese absolute, wie Gott oder Geist, ewig und dass in ihr alle scheinbaren Unterschiede sind versöhnt ist.
agnosticism Agnostizismus
The belief that it is impossible to know whether God exists, or to have any other theological knowledge. Der Glaube, dass es unmöglich ist, zu wissen, ob Gott existiert, oder eine andere theologische Wissen haben. English thinkers TH Huxley (1825-95) and Bertrand Russell were influential agnostics. Englisch Denker TH Huxley (1825-1895) und Bertrand Russell einflussreich waren Agnostiker.
altruism Altruismus
The ethical theory that morality consists of concern for and the active promotion of the interests of others. Die ethische Theorie, dass die Moral der Sorge um und die aktive Förderung der Interessen der anderen besteht. Altruists strongly disagree with the doctrine of egoism, which states that individuals act only in their own self-interest. Altruisten stimme überhaupt nicht mit der Lehre des Egoismus, was bedeutet, dass Individuen nur handeln in ihrem eigenen Interesse erklärt.
Aristotelianism Aristotelismus
The thinking and writings of Aristotle, influential until the fall of Rome, when all but his writings on logic were lost to Christian civilization in Europe. Das Denken und Schriften des Aristoteles, einflussreiche bis zum Herbst von Rom, wenn alle aber seine Schriften über die Logik der christlichen Zivilisation in Europa verloren. However, his works were preserved in Syrian and Arabic cultures and were revived at the end of the twelfth century. Allerdings wurden seine Werke in syrischen und arabischen Kulturen erhalten und wurden am Ende des zwölften Jahrhunderts wiederbelebt.
asceticism Askese
The view that attention to the body's needs is evil, an obstacle to moral and spiritual development, and displeasing to God. Die Ansicht, dass die Aufmerksamkeit auf die Bedürfnisse des Körpers böse ist, ein Hindernis für die moralische und geistige Entwicklung, und unangenehm zu Gott. According to this view, humans are urged to withdraw into an inner spiritual world to reach the good life. Nach dieser Auffassung ist der Mensch aufgefordert, in eine innere geistige Welt zurückzuziehen, um das gute Leben zu erreichen.
atheism Atheismus
The rejection of the belief in God. Die Ablehnung des Glaubens an Gott. Some atheists have held that there is nothing in the world that requires a God in order to be explained. Einige Atheisten haben entschieden, dass es nichts in der Welt, die einen Gott, um zu erklären erfordert. Atheism is not the same as agnosticism, which holds that we can have knowledge neither of the existence nor of the nonexistence of God. Atheismus ist nicht das Gleiche wie Agnostizismus, was bedeutet, dass wir Erkenntnis weder von der Existenz noch von der Nichtexistenz von Gott hält.
British idealism (neo-Hegelianism) Britische Idealismus (Neuhegelianismus)
The philosophy of Hegel as revived in England and Scotland in the mid-nineteenth century. Die Philosophie von Hegel als in England und Schottland in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts wiederbelebt. The most prominent members of this school were TH Green (1836-82), Bernard Bosanquet (1848 - 1923), and FH Bradley (1846 - 1924). Die prominentesten Mitglieder dieser Schule waren TH Green (1836-1882), Bernard Bosanquet (1848 - 1923) und FH Bradley (1846 - 1924). They were united in their opposition to empiricism and utilitarianism and in their emphasis on mind and spirit as primary. Sie wurden in ihrer Opposition gegen Empirismus und Utilitarismus und in ihrem Schwerpunkt auf Geist und Seele als primäre vereint.
Buridan's ass Buridans Esel
A story, falsely attributed to the fourteenth-century thinker John Buridan, in which an ass, faced with two equally desirable bales of hay, starves to death because he cannot find a good reason for preferring one bale to the other. Eine Geschichte, fälschlicherweise dem vierzehnten Jahrhundert Denker John Buridan, in dem ein Esel mit zwei ebenso wünschenswert Heuballen konfrontiert, verhungert, weil er nicht finden können, einen guten Grund für die Bevorzugung eines Ballens auf den anderen.
conceptualism Konzeptualismus
The theory that general ideas, such as the idea of man or of redness, exist as entities produced by the human mind and that they can exist in the minds of all men. Die Theorie, dass allgemeine Ideen, wie die Idee des Menschen oder Rötung, als Entitäten durch den menschlichen Geist, und dass sie in den Köpfen aller Menschen existieren produziert existieren. This view is typically contrasted with nominalism and realism. Diese Ansicht wird in der Regel mit Nominalismus und Realismus gegenüber.
cosmogony Kosmogonie
A theory or story about the origin of the universe, either scientific or mythological. Eine Theorie oder eine Geschichte über den Ursprung des Universums, entweder wissenschaftliche oder mythologisch. Cosmogonies are also called creation myths. Cosmogonies werden auch als Schöpfungsmythen.
cosmology Kosmologie
The systematic study of the origin and structure of the universe as a whole. Die systematische Untersuchung der Herkunft und Struktur des Universums als Ganzes. In such philosophers as Plato, Aristotle, and Kant, cosmology was based on metaphysical speculation; today cosmology is a branch of the physical sciences. In Philosophen wie Platon, Aristoteles und Kant, wurde der Kosmologie auf metaphysische Spekulation, heute Kosmologie ist ein Zweig der Naturwissenschaften.
deism Deismus
A philosophical viewpoint appearing in England in the seventeenth and eighteenth centuries and in France in the eighteenth century. Ein philosophischer Sicht erscheinen in England im siebzehnten und achtzehnten Jahrhundert und in Frankreich im achtzehnten Jahrhundert. Deists hold that although God created the universe and its laws, He then removed Himself from any ongoing interaction with the material world. Deisten zu halten, dass, obwohl Gott erschuf das Universum und seinen Gesetzen Er entfernte sich aus irgendeinem laufenden Interaktion mit der materiellen Welt.
deontology Deontologie
The ethical philosophy that makes duty the basis of all morality. Die ethische Philosophie, die Pflicht, die Grundlage aller Moral macht. According to deontological theorists, such as Kant, some acts-such as keeping a promise or telling the truth-are moral obligations regardless of their consequences. Nach den deontologischen Theoretiker wie Kant, sind Wahrheit einige Handlungen-wie halten ein Versprechen oder erzählen die moralischen Verpflichtungen unabhängig von ihrer Folgen.
determinism Determinismus
The view that every event has a cause and that everything in the universe is absolutely dependent on and governed by causal laws. Die Ansicht, dass jedes Ereignis eine Ursache, und dass alles im Universum hat, ist absolut abhängig und unterliegt kausalen Gesetzen. Since determinists believe that all events, including human actions, are predetermined, determinism is typically thought to be incompatible with free will. Da glaube Deterministen, dass alle Ereignisse, einschließlich der menschlichen Handlungen, vorgegeben sind, ist der Determinismus in der Regel angenommen, dass nicht mit dem freien Willen.
dualism Dualismus
Any philosophical theory holding that the universe consists of, or can only be explained by, two independent and separate forces, such as matter and spirit, the forces of good and evil, or the supernatural and natural. Jede philosophische Theorie halten, dass das Universum besteht oder kann nur durch zwei unabhängige und eigenständige Kräfte, wie Materie und Geist, die Kräfte des Guten und des Bösen, oder die übernatürliche und natürliche erklärt werden. See also mind-body problem. Siehe auch Körper-Geist-Problem.
duty Pflicht
According to many ethical theories, the basis of the virtuous life. Nach vielen ethischen Theorien, die Grundlage des tugendhaften Lebens. The Stoics held that man has a duty to live virtuously and according to reason; and Kant held that his categorical imperative is the highest law of duty, no matter what the consequences. Die Stoiker entschieden, dass man die Pflicht, tugendhaft leben hat und nach der Vernunft, und Kant hielt, dass seine kategorische Imperativ das höchste Gesetz der Pflicht ist, egal was die Konsequenzen.
empiricism Empirismus
The view that all knowledge of the world derives solely from sensory experience, using observation and experimentation if needed; empiricism also holds that reason on its own can never provide knowledge of reality unless it also utilizes experience. Die Ansicht, dass alles Wissen der Welt ausschließlich stammt aus sinnlicher Erfahrung mit Beobachtungen und Experimente, wenn nötig, Empirie gilt auch, dass die Vernunft auf eigene kann niemals Erkenntnis der Wirklichkeit, es sei denn es nutzt auch die Erfahrung. See also British empiricism. Siehe auch britischen Empirismus.
Enlightenment (Age of Reason) Aufklärung (Age of Reason)
A period that stretched from the early seventeenth to the early nineteenth century, especially in France, England, and Germany. Eine Periode, die aus dem frühen siebzehnten bis zum frühen neunzehnten Jahrhundert gespannt, vor allem in Frankreich, England und Deutschland. Its thinkers strove to make reason the ruler of human life; they believed that all men could gain knowledge and liberation. Seine Denker strebte zu machen deshalb den Herrscher des menschlichen Lebens, sie glaubten, dass alle Männer konnten Wissen und Befreiung zu erlangen. Major Enlightenment figures include Voltaire, Rousseau, Diderot, and Montesquieu in France; Bacon, Hobbes, and Locke in England; and Leibniz, Lessing (1729-81), and Herder (1744 - 1803) in Germany. Wichtige Aufklärung Zahlen beinhalten Voltaire, Rousseau, Diderot und Montesquieu in Frankreich; Bacon, Hobbes und Locke in England, und Leibniz, Lessing (1729-81), und Herder (1744 - 1803) in Deutschland.
eschatology Eschatologie
In theology, the study of "final things," such as death, resurrection, immortality, the second coming of Christ, and the day of judgment. In der Theologie das Studium der "letzten Dinge", wie Tod, Auferstehung, Unsterblichkeit, das zweite Kommen Christi, und der Tag des Gerichts.
existentialism Existentialismus
A philosophy of the nineteenth and twentieth centuries. Eine Philosophie des neunzehnten und zwanzigsten Jahrhunderts. The dogma holds that since there are no universal values, man's essence is not predetermined but is based only on free choice; man is in a state of anxiety because of his realization of free will; and there is no objective truth. Das Dogma besagt, dass, da es keine universelle Werte sind, das Wesen des Menschen ist nicht vorgegeben, sondern wird nur auf freie Wahl der Basis, der Mensch ist in einem Zustand der Angst, weil seine Verwirklichung des freien Willens, und es gibt keine objektive Wahrheit. Major existentialists were Kierkegaard, Nietzsche, Sartre, Heidegger, Karl Jaspers (1883 - 1969), and the religious existentialists Martin Buber and Gabriel Marcel (1889 - 1973). Wichtige Existentialisten waren Kierkegaard, Nietzsche, Sartre, Heidegger, Karl Jaspers (1883 - 1969), und die religiöse Existentialisten Martin Buber und Gabriel Marcel (1889 - 1973).
fatalism Fatalismus
The belief that "what will be will be," since all past, present, and future events have already been predetermined by God or another all-powerful force. Der Glaube, dass "was werden wird", da alle vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Ereignisse bereits von Gott oder einer anderen all-mächtige Kraft vorbestimmt wurde. In religion, this view may be called predestination; it holds that whether our souls go to Heaven or Hell is determined before we are born and is independent of our good deeds. In Religion, kann diese Ansicht namens Prädestination; es gilt, ob unsere Seelen in den Himmel kommen oder in die Hölle bestimmt, bevor wir geboren werden und ist unabhängig von den guten Taten.
free will freien Willen
The theory that human beings have freedom of choice or self-determination; that is, that given a situation, a person could have done other than what he did. Die Theorie, dass der Mensch die Freiheit der Wahl oder Selbstbestimmung haben, das heißt, dass angesichts einer Situation, einer Person hätte andere als das, was er tat. Philosophers have argued that free will is incompatible with determinism. Philosophen haben argumentiert, dass der freie Wille nicht mit Determinismus ist. See also indeterminism. Siehe auch Indeterminismus.
golden rule goldene Regel
The fundamental moral rule of most religions, especially Christianity, that states, "Do unto others as you would have others do unto you." Das grundlegende moralische Regel der meisten Religionen, insbesondere das Christentum, die besagt: "Behandle andere so, wie du möchtest, andere tun euch."
Hegelianism (neo-Hegelianism) Hegelianismus (Neuhegelianismus)
A school of thought associated with Hegel in the nineteenth and early twentieth centuries, especially in England, America, France, and Italy. Eine Schule des Denkens mit Hegel im neunzehnten und frühen zwanzigsten Jahrhunderts verbunden, vor allem in England, Amerika, Frankreich und Italien. FG Bradley (1846 - 1924), Josiah Royce (1855 - 1916), and Benedetto Croce (1866 - 1952) were prominent members; they emphasized the importance of spirit and the belief that ideas and moral ideals are fundamental. FG Bradley (1846 - 1924), Josiah Royce (1855 - 1916) und Benedetto Croce (1866 - 1952) waren prominente Mitglieder, sie betonte die Bedeutung von Geist und der Überzeugung, dass Ideen und moralische Ideale grundlegend sind.
Hobson's choice Hobson Wahl
A choice offered without any real alternative- therefore, not really a choice at all. Eine Auswahl ohne echte Alternative-also nicht wirklich eine Wahl überhaupt angeboten.
Humanism Humanismus
Any philosophic view that holds that mankind's well-being and happiness in this lifetime are primary and that the good of all humanity is the highest ethical goal. Jede philosophische Ansicht, dass die Menschheit das Wohlergehen und Glück in diesem Leben hält sind primäre und dass das Wohl der ganzen Menschheit ist die höchste ethische Ziel. Twentieth-century humanists tend to reject all beliefs in the supernatural, relying instead on scientific methods and reason. Zwanzigsten Jahrhunderts Humanisten neigen dazu, alle Überzeugungen in der übernatürlichen abzulehnen und stattdessen auf wissenschaftlichen Methoden und Vernunft. The term is also used to refer to Renaissance thinkers, especially in the fifteenth century in Italy, who emphasized knowledge and learning not based on religious sources. Der Begriff wird auch verwendet, um die Denker der Renaissance verweisen, vor allem im fünfzehnten Jahrhundert in Italien, die Wissen hervorgehoben und das Lernen nicht auf religiösen Quellen.
idealism Idealismus
A term applied to any philosophy holding that mind or spiritual values, rather than material things or matter, are primary in the universe. Ein Begriff, der für jede Philosophie halten, dass der Geist oder spirituelle Werte, sondern als materielle Dinge oder Materie sind im Universum primär. See also British idealism. Siehe auch britische Idealismus.
immortality Unsterblichkeit
The view that the individual soul is eternal, and thus survives the death of the body it resides in. See also transmigration of souls. Die Ansicht, dass die individuelle Seele ewig, und ist somit überlebt den Tod des Körpers sie sich befindet in. Siehe auch Seelenwanderung.
indeterminism Indeterminismus
The view that there are events that do not have any cause; many proponents of free will believe that acts of choice are capable of not being determined by any physiological or psychological cause. Die Ansicht, dass es Ereignisse gibt, die nicht über keine Ursache, viele Befürworter des freien Willens glauben, dass die Handlungen der Wahl der Lage, nicht durch irgendeine physiologische oder psychologische Ursache sind.
justice Gerechtigkeit
According to most philosophers, starting with Plato, the harmonious balance between the rights of the various members of a society. Nach Ansicht der meisten Philosophen, beginnend mit Plato, das harmonische Gleichgewicht zwischen den Rechten der einzelnen Mitglieder einer Gesellschaft. Justice is usually understood as including such social virtues as fairness, equality, and correct and impartial treatment. Gerechtigkeit wird in der Regel als auch solche sozialen Tugenden wie Fairness, Gleichheit und korrekte und unparteiische Behandlung zu verstehen.
logical positivism logischen Positivismus
A twentieth-century school founded in the 1920s in Europe that was extremely influential for American and English philosophers. A 20. Jahrhundert Schule in den 1920er Jahren in Europa, das extrem einflussreich für die amerikanischen und englischen Philosophen, gegründet. It advocated the principle of verifiability, according to which all statements that could not be validated empirically were meaningless. Er befürwortete das Prinzip der Überprüfbarkeit, wonach alle Aussagen, die nicht validiert empirisch konnte, waren bedeutungslos. Logical positivism held that this principle showed that all of metaphysics, religion, and ethics was incapable of being proved either true or false. Logischer Positivismus entschieden, dass dieses Prinzip zeigte, dass alle Metaphysik, Religion und Ethik nicht in der Lage, die sich entweder wahr oder falsch war. See also Vienna Circle. Siehe auch Wiener Kreis.
Manichaeanism Manichäismus
A religious-philosophical doctrine that originated in Persia in the third century and reappeared throughout the next 1300 years. Ein religiös-philosophische Lehre, die in Persien im dritten Jahrhundert entstanden und erschien in den nächsten 1300 Jahren. It holds that the entire universe, especially human life, is a struggle between the opposing forces of good and evil (light and darkness). Es gilt, dass das gesamte Universum, vor allem das menschliche Leben, ein Kampf zwischen den gegensätzlichen Kräften von Gut und Böse (Licht und Dunkelheit) ist.
Marxism Marxismus
The political, economic, and philosophical theories developed by Karl Marx and Friedrich Engels in the second half of the nineteenth century. Die politischen, wirtschaftlichen und philosophischen Theorien von Karl Marx und Friedrich Engels in der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts entwickelt. The philosophical side of Marxism is called dialectical materialism; it emphasizes economic determinism. Die philosophische Seite des Marxismus ist der dialektische Materialismus genannt; sie betont ökonomischen Determinismus. See also dialectical materialism. Siehe auch den dialektischen Materialismus.
materialism Materialismus
The theory that holds that the nature of the world is dependent on matter, or that matter is the only fundamental substance; thus, spirit and mind either do not exist or are manifestations of matter. Die Theorie, dass die Natur der Welt abhängig Materie oder diese Angelegenheit ist hält, ist die einzige Grundsubstanz, so, Geist und Seele entweder gar nicht vorhanden oder sind Manifestationen der Materie.
meta-ethics Meta-Ethik
A branch of philosophy that analyzes ethics. Ein Zweig der Philosophie, der Ethik analysiert. It is concerned with such issues as, How are moral decisions justified? Es wird mit Themen wie betroffenen Wie sind moralische Entscheidungen gerechtfertigt? What is the foundation of any ethical view? Was ist die Grundlage jeder ethischer Sicht? What language is used to state moral beliefs? Welche Sprache wird verwendet, um moralische Überzeugungen angeben?
metaphysics Metaphysik
The branch of philosophy concerned with the ultimate nature of reality and existence as a whole. Der Zweig der Philosophie, mit der ultimativen Natur der Realität und Existenz als Ganzes betrifft. Metaphysics also includes the study of cosmology and philosophical theology. Metaphysik auch das Studium der Kosmologie und philosophische Theologie. Aristotle produced the first "system" of metaphysics. Aristoteles produzierte den ersten "System" der Metaphysik.
monad Monade
According to Leibniz, the ultimate and indivisible units of all existence. Nach Leibniz, die letzten und unteilbaren Einheiten aller Existenz. Monads are not material, like atoms; each monad is self-activating, a unique center of force. Die Monaden sind nicht materiell, wie Atome; jede Monade ist selbst-aktivierenden, ein einzigartiges Zentrum der Kraft. All monads are in a "pre-established harmony" with each other and with God, the supreme monad. Alle Monaden sind in einem "prästabilierten Harmonie" miteinander und mit Gott, die höchste Monade.
monism Monismus
The theory that everything in the universe is composed of, or can be explained by or reduced to, one fundamental substance, energy, or force. Die Theorie, dass alles im Universum besteht, oder durch erklärt werden oder reduziert, ein Grundstoff, Energie oder Kraft.
mysticism Mystik
Any philosophy whose roots are in mystical experiences, intuitions, or direct experiences of the divine. Jede Philosophie, deren Wurzeln in der mystischen Erfahrungen, Intuitionen oder direkte Erfahrungen des Göttlichen. In such experiences, the mystic believes that his or her soul has temporarily achieved union with God. In solchen Erfahrungen, glaubt, dass die mystische, dass seine oder ihre Seele vorübergehend Vereinigung mit Gott erreicht. Mystics believe reality can be known only in this manner, not through reasoning or everyday experience. Mystiker glauben Wirklichkeit nur auf diese Weise, nicht durch Argumentation oder alltäglichen Erfahrung bekannt sein.
myth of Er Mythos Er
A parable at the end of Plato's Republic about the fate of souls after bodily death; according to Plato, the soul must choose wisdom in the afterlife to guarantee a good life in its next cycle of incarnation. Eine Parabel am Ende von Platons Republik über das Schicksal der Seelen nach dem körperlichen Tod, nach Plato, muss die Seele Weisheit im Jenseits zu wählen um ein gutes Leben in ihrer nächsten Phase der Inkarnation zu garantieren.
naturalism Naturalismus
A philosophic view stating that all there is in reality is what the physical and human sciences (for example, physics or psychology) study and that there is no need to posit any supernatural forces or being, such as God, mind, or spirit. Eine philosophische Auffassung besagt, dass alles, was es in Wirklichkeit ist, was die physische und Humanwissenschaften (zB Physik oder Psychologie)-Studie, und dass es keine Notwendigkeit zu setzen irgendwelche übernatürlichen Kräfte oder Wesen, wie Gott, Geist oder Geist.
naturalistic fallacy naturalistischer Fehlschluss
A belief of many twentieth-century philosophers in England and America that it is invalid to infer any statements of morality (for example, "Men ought to act kindly") from factual statements (for example, "Kindness is a natural quality"). Der Glaube vieler 20. Jahrhundert Philosophen in England und Amerika, dass es ungültig ist, Aussagen der Moral (zum Beispiel "Men sollte freundlich handeln") aus sachlichen Aussagen ableiten (zum Beispiel "Freundlichkeit ist eine natürliche Qualität"). The notion tries to derive ought from is and was first described by Hume. Der Begriff versucht Sollen stammen aus ist und wurde zuerst von Hume beschrieben.
natural law Naturgesetz
The theory that there is a higher law than the manmade laws put forth by specific governments. Die Theorie, dass es ein höheres Gesetz als die menschengemachten Gesetze her durch spezifische Regierungen auszuüben. This law is universal, unchanging, and a fundamental part of human nature. Dieses Gesetz ist universell, unveränderlich, und ein wesentlicher Teil der menschlichen Natur. Advocates of this view believe that natural law can be discovered by reason alone. Die Befürworter dieser Ansicht glauben, dass das Naturrecht von der Vernunft allein können entdeckt werden. The theory originated with the Stoics and was elaborated on by St. Thomas Aquinas, among others. Die Theorie mit den Stoiker entstanden und wurde von St. Thomas von Aquin erarbeitet, unter anderem.
natural rights natürlichen Rechte
Certain freedoms or privileges that are held to be an innate part of the nature of being a human being and that cannot be denied by society. Bestimmte Freiheiten oder Privilegien, hielt eine angeborene Teil der Natur des Seins ein menschliches Wesen, und dass sein werden, können nicht von der Gesellschaft verweigert werden. These are different from civil rights, which are granted by a specific nation or government. Diese unterscheiden sich von Bürgerrechten, die von einer bestimmten Nation oder Staat gewährt werden. Philosophers have differed on which rights are natural, but usually included are life, liberty, equality, equal treatment under the law, the pursuit of happiness, and equality of opportunity. Die Philosophen haben unterschied, welche Rechte natürlich sind, aber in der Regel enthalten sind Leben, Freiheit, Gleichheit, Gleichbehandlung vor dem Gesetz, das Streben nach Glück und Chancengleichheit. Locke's influential views on natural rights inspired the writers of the American Constitution. Lockes einflussreichen Blick auf natürlichen Rechte inspirierte die Autoren der amerikanischen Verfassung.
Neoplatonism Neuplatonismus
A school of philosophy that flourished from the second to the fifth centuries AD It was founded by Plotinus and was influential for the next thousand years. Eine Schule der Philosophie, die aus dem zweiten bis zum fünften Jahrhundert n. Chr. blühte Es wurde von Plotin gegründet und war maßgeblich für die nächsten tausend Jahre.
nihilism Nihilismus
A term first used in Fathers and Sons (1862) by the Russian novelist Turgenev. Ein Begriff, der zuerst in Fathers and Sons (1862) von dem russischen Schriftsteller Turgenjew verwendet. Ethical nihilism is the theory that morality cannot be justified in any way and that all moral values are, therefore, meaningless and irrational. Ethischen Nihilismus ist die Theorie, dass die Moral nicht in irgendeiner Weise gerechtfertigt werden und dass alle moralischen Werte sind daher sinnlos und irrational. Political nihilism is the social philosophy that society and its institutions are so corrupt that their complete destruction is desirable. Politische Nihilismus ist die Sozialphilosophie, dass die Gesellschaft und ihre Institutionen so korrupt, dass ihre vollständige Zerstörung wünschenswert ist sind. Nihilists may, therefore, advocate violence and even terrorism in the name of overthrowing what they believe to be a corrupt social order. Nihilisten können daher befürworten Gewalt und sogar Terrorismus im Namen des Sturzes, was sie zu einem korrupten gesellschaftlichen Ordnung zu sein glauben.
nominalism Nominalismus
The view that general terms, such as "table," do not refer to essences, concepts, abstract ideas, or anything else; "table" makes sense only because all tables resemble each other. Die Ansicht, dass allgemeine Begriffe wie "Tisch" nicht für Essenzen, Konzepte, abstrakte Ideen, oder irgendetwas anderes beziehen; "table" macht nur Sinn, weil alle Tische untereinander ähneln. According to this view, such general terms do not have any independent existence. Nach dieser Ansicht nicht so allgemein keine unabhängige Existenz.
objectivism Objektivismus
The view that there are moral truths that are valid universally and that it is wrong to knowingly gain pleasure from causing another pain. Die Ansicht, dass es moralische Wahrheiten, die gültig sind universell und dass es falsch ist, wissentlich sammeln Freude verursacht weitere Schmerzen.
obligation Verpflichtung
In ethics, a moral necessity to do a specific deed. In der Ethik, um eine moralische Notwendigkeit zu tun eine bestimmte Tat. Some ethicists, following Kant, hold that moral obligations are absolute. Einige Ethiker, nach Kant, halten, dass moralische Verpflichtungen absolut sind.
Ockham's razor Ockhams Rasiermesser
A principle attributed to the fourteenth-century English philosopher William of Ockham. Ein Prinzip zurückzuführen dem vierzehnten Jahrhundert englischen Philosophen Wilhelm von Ockham. It states that entities should not be multiplied beyond necessity, or that one should choose the simplest explanation, the one requiring the fewest assumptions and principles. Es besagt, dass Unternehmen, die nicht über das Notwendige hinaus sollte multipliziert werden, oder dass man die einfachste Erklärung, die ein erfordern die wenigsten Annahmen und Prinzipien zu wählen.
ontology Ontologie
A branch of metaphysics that studies the nature of existence or reality, as such, as opposed to specific types of existing entities. Ein Zweig der Metaphysik, die das Wesen der Existenz oder Realität studiert, als solche, als auf bestimmte Arten von bestehenden Objekten gegenüber.
operationalism (operationism) Operationalismus (Operativismus)
A philosophy of science according to which any scientific concept must be definable in terms of concrete, observable activities or the operations to which it refers. Eine Philosophie der Wissenschaft, nach denen eine wissenschaftliche Konzept muss definierbar sein in Bezug auf konkrete, beobachtbare Aktivitäten oder Operationen, auf die sie sich bezieht.
pantheism Pantheismus
The belief that God and the universe are identical; among modern philosophers, Spinoza is considered to be a pantheist. Der Glaube, dass Gott und das Universum identisch sind; unter den modernen Philosophen, ist Spinoza als ein Pantheist sein.
Pascal's wager Pascals Wette
An argument made by Blaise Pascal for believing in God. Ein Argument von Blaise Pascal für den Glauben an Gott. Pascal said that either the tenets of Roman Catholicism are true or they are not. Pascal sagte, dass entweder die Grundsätze des römischen Katholizismus wahr sind, oder sie sind es nicht. If they are true, and we wager that they are true, then we have won an eternity of bliss; if they are false, and death is final, what has the bettor lost? Wenn sie wahr sind, und wir wetten, dass sie wahr sind, dann haben wir eine Ewigkeit der Glückseligkeit gewonnen; wenn sie falsch sind, und der Tod ist endgültig, was der Wetter verloren? On the other hand, if one wagers against God's existence and turns out to be wrong, there is eternal damnation. Auf der anderen Seite, wenn man Einsätze gegen die Existenz Gottes und erweist sich als falsch, es ist das ewige Verdammnis.
personalism Personalismus
A term applied to any philosophy that makes personality (whether of people, God, or spirit) the supreme value or the source of reality. Ein Begriff, der für jede Philosophie, die Persönlichkeit macht (ob von Menschen, Gott oder Geist) den höchsten Wert oder der Quelle der Realität. Personalism as a movement flourished in England and America in the nineteenth and twentieth centuries. Personalismus als eine Bewegung in England und Amerika im neunzehnten und zwanzigsten Jahrhundert blühte. Personalists are usually idealists. Personalisten sind meist Idealisten.
pessimism Pessimismus
The philosophic attitude holding that hope is unreasonable, that man is born to sorrow, and that this is the worst of all possible worlds. Der philosophische Haltung hält diese Hoffnung nicht zumutbar ist, dass der Mensch zu trauern geboren, und dass dies die schlechteste aller möglichen Welten. Schopenhauer's philosophy is an example of extreme pessimism. Schopenhauers Philosophie ist ein Beispiel für extreme Pessimismus.
philosopher king König und Philosoph
In Plato's Republic, a philosopher trained by formal study in disciplines including mathematics and philosophy. In Platos Republik, ein Philosoph durch formale Studie in Disziplinen wie Mathematik und Philosophie geschult. Plato emphasized that philosopher kings' leadership would be shown by their ability to see the Forms, or universal ideals. Plato betont, dass Philosophen Könige Führung durch ihre Fähigkeit, die Formulare oder universellen Ideale sehen würde gezeigt werden.
philosophy of mind Philosophie des Geistes
The area of philosophy that studies the mind, consciousness, and mental functions such as thinking, intention, imagination, and emotion. Das Gebiet der Philosophie, die den Geist, Bewusstsein und mentale Funktionen wie Denken, Absicht, Phantasie und Emotion studiert. It is not one specific branch of philosophy, but rather an aspect of most traditional branches, such as metaphysics, epistemology, and aesthetics. Es ist nicht ein spezieller Zweig der Philosophie, sondern ein Aspekt der meisten traditionellen Branchen, wie die Metaphysik, Erkenntnistheorie und Ästhetik.
philosophy of religion Religionsphilosophie
A branch of philosophy concerned with such questions as, What is religion? Ein Zweig der Philosophie mit solchen Fragen betraf wie Was ist Religion? What is God? Was ist Gott? Can God's existence be proved? Kann die Existenz Gottes bewiesen werden? Is there immortality? Gibt es Unsterblichkeit? What is the relationship between faith, reason, and revelation? Was ist die Beziehung zwischen Glaube, Vernunft und Offenbarung? Is there a divine purpose in the world? Gibt es einen göttlichen Zweck in der Welt?
philosophy of science Philosophie der Wissenschaft
The branch of philosophy that studies the nature of science. Der Zweig der Philosophie, die die Natur der Wissenschaft studiert. It is particularly concerned with the methods, concepts, and assumptions of science, as well as with analyzing scientific concepts such as space, time, cause, scientific law, and verification. Es ist besonders mit den Methoden, Konzepte und Annahmen der Wissenschaft, als auch mit der Analyse wissenschaftlicher Konzepte wie Raum betrifft, Zeit, Ursache, wissenschaftliches Gesetz und Verifikation.
Platonism Platonismus
Thoughts and writings developed in the fifth century BC in Athens by Plato, the greatest student of Socrates. Gedanken und Schriften im fünften Jahrhundert v. Chr. in Athen entwickelt von Plato, der größte Schüler des Sokrates. Platonism's chief tenet is that the ultimate reality consists of unchanging, absolute, eternal entities called Ideas or Forms; all earthly objects are not truly real but merely partake in the Forms. Platonismus Chief Grundsatz ist, dass die ultimative Realität unveränderliche, absolute, ewige Entitäten genannt Ideen oder Formen besteht, alle irdischen Objekte sind nicht wirklich real, sondern nur in den Formen teilzunehmen.
Plato's cave Platos Höhle
An analogy in Plato's Republic between reality and illusion. Eine Analogie in Platos Republik zwischen Wirklichkeit und Illusion. The main image is of men who see on the walls of a cave only the shadows of the real objects moving around outside the cave. Das wichtigste Bild ist von Männern, die an den Wänden der Höhle nur die Schatten der realen Objekte bewegen außerhalb der Höhle zu sehen. When these men leave the cave and see the real objects, they cannot, upon returning to the cave, convince those who have never left of the reality of the objects. Wenn diese Männer die Höhle zu verlassen und sehen die realen Objekte, können sie nicht, nach der Rückkehr in die Höhle, diejenigen überzeugen, die noch nie von der Realität der Objekte verlassen haben.
pluralism Pluralismus
The view that there are more than two kinds of fundamental, irreducible realities in the universe, or that there are many separate and independent levels of reality. Die Ansicht, dass es mehr als zwei Arten von fundamentalen, irreduziblen Realitäten im Universum, oder dass es viele getrennte und unabhängige Ebenen der Realität.
positivism Positivismus
A theory originated by French philosopher Auguste Comte. Eine Theorie, die von Französisch Philosoph Auguste Comte stammt. It holds that all knowledge is defined by the limits of scientific investigation; thus, philosophy must abandon any quest for knowledge of an ultimate reality or any knowledge beyond that offered by science. Es besagt, dass alles Wissen durch die Grenzen der wissenschaftlichen Untersuchung definiert ist, so, Philosophie muss jede Streben nach Wissen eines ultimativen Realität oder irgendwelche Kenntnisse über die von der Wissenschaft angeboten aufzugeben. See also logical positivism. Siehe auch logischen Positivismus.
Pragmatism Pragmatismus
An American philosophy developed in the nineteenth century by Charles Sanders Peirce (1839 - 1914) and William James, and elaborated on in the twentieth century by John Dewey. Eine amerikanische Philosophie im neunzehnten Jahrhundert von Charles Sanders Peirce (1839 - 1914) entwickelt und William James, und im zwanzigsten Jahrhundert von John Dewey erarbeitet. Its central precepts are that thinking is primarily a guide to action and that the truth of any idea lies in its practical consequences. Seine zentrale Gebote sind, dass das Denken in erster Linie eine Anleitung zum Handeln und dass die Wahrheit jeder Idee liegt in ihrer praktischen Konsequenzen.
principle (or law) of noncontradiction Prinzip (oder Gesetz) der Widerspruchsfreiheit
Dating back to Aristotle, this universally accepted "law of thought" has two parts: a statement cannot be both true and false; nothing can both have a quality, like red, and not have it, at the same time. Dating auf Aristoteles zurück, diese allgemein akzeptiert "Gesetz des Denkens" hat zwei Teile: eine Aussage nicht sein kann zugleich wahr und falsch, nichts haben beide eine Qualität, wie rot, und es nicht haben, zur gleichen Zeit.
rationalism Rationalismus
The philosophic approach that holds that reality is knowable by the use of reason or thinking alone, without recourse to observation or experience. Der philosophische Ansatz, dass die Realität hält, ist erkennbar durch den Gebrauch der Vernunft oder dem Denken allein, ohne Rückgriff auf Beobachtung oder Erfahrung. See also seventeenth-century rationalists. Siehe auch siebzehnten Jahrhundert Rationalisten.
realism Realismus
The major medieval and modern view on the problem of universals other than nominalism. Die wichtigsten mittelalterlichen und modernen Blick auf das Problem der Universalien andere als Nominalismus. Extreme realism, which is close to Plato's theory of Forms, holds that universals exist independently of both particular things and the human mind; moderate realism holds that they exist as ideas in God's mind, through which He creates things. Extreme Realismus, der in der Nähe von Platons Theorie der Formen ist, besagt, dass Universalien existieren unabhängig beider bestimmte Dinge und des menschlichen Geistes; gemäßigten Realismus gilt, dass sie als Ideen in Gottes Geist, durch die Er schafft Dinge existieren.
relativism Relativismus
The precept that people's ideas of right and wrong vary considerably from place to place and time to time; therefore, there are no universally valid ethical standards. Das Gebot, dass die Menschen die Ideen von Recht und Unrecht unterscheiden sich erheblich von Ort zu Ort und Zeit zu Zeit, daher gibt es keine allgemein gültigen ethischen Standards.
Scholasticism Scholastik
A general term referring to the Christian philosophy of the Middle Ages, especially at the medieval universities. Ein allgemeiner Begriff für die christliche Philosophie des Mittelalters, vor allem an den mittelalterlichen Universitäten. The Scholastics basically followed Aristotle's empiricism, using highly analytical logical and linguistic methods of argumentation, especially with respect to the problem of universals. Die Scholastics Grunde folgte Aristoteles Empirismus, mit sehr analytischen logischen und linguistischen Methoden der Argumentation, insbesondere im Hinblick auf das Problem der Universalien.
solipsism Solipsismus
The theory that one cannot know anything other than his or her own thoughts, feelings, or perceptions; therefore, other people and the real world must be projections of one's own mind with no existence in and of themselves. Die Theorie, dass man nicht wissen kann etwas anderes als seine eigenen Gedanken, Gefühle oder Wahrnehmungen, daher anderen Menschen und der realen Welt müssen Projektionen des eigenen Geistes ohne Existenz an und für sich sein. See also egocentric predicament. Siehe auch egozentrische Zwangslage.
spiritism Spiritismus
A term referring to the belief that spirits of the dead communicate with the living, for instance, at seances or through a medium. Ein Begriff, der dem Glauben, dass die Geister der Toten kommunizieren mit den Lebenden, zum Beispiel bei Seancen oder durch ein Medium.
spiritualism Spiritualismus
The view that the ultimate reality in the universe is the spirit. Die Ansicht, dass die letzte Wirklichkeit im Universum der Geist ist. Advocates of this view may disagree about the nature of the spirit. Die Befürworter dieser Ansicht kann über die Natur des Geistes widersprechen.
Stoicism Stoizismus
A Greek school founded by Zeno in the third century BC Stoics held that men should submit to natural law and that a man's chief duty is to conform to his destiny. Eine griechische Schule Zeno im dritten Jahrhundert v. Chr. Stoiker gegründet festgestellt, dass Männer sollten das natürliche Gesetz unterwerfen und dass ein Mann die Hauptaufgabe ist es, sein Schicksal zu erfüllen. They also believed the soul to be another form of matter, and thus not immortal. Sie glaubten auch, die Seele in eine andere Form der Materie sein, und damit nicht unsterblich.
supernaturalism supernaturalism
The belief that there are forces, energies, or beings beyond the material world-such as God, spirit, or occult forces-that affect events in our world. Der Glaube, dass es Kräfte gibt, Energien oder Wesen jenseits der materiellen Welt-wie Gott, Geist oder okkulte Kräfte-, die Auswirkungen auf Ereignisse in unserer Welt.
syllogism Syllogismus
A kind of deductive reasoning or argument. Eine Art von deduktiven oder Argument. As defined by Aristotle, it was considered the basis of reasoning for over two thousand years. Wie Aristoteles definiert, wurde es als die Grundlage des Denkens über 2000 Jahre. In every syllogism, there are two statements (premises) from which a conclusion follows necessarily. In jedem Syllogismus, gibt es zwei Erklärungen (Räumlichkeiten), aus denen eine Schlussfolgerung ergibt sich zwingend. Syllogisms are of three basic logical types, as illustrated by these examples: Syllogismen sind aus drei grundlegenden logischen Typen, wie in diesen Beispielen veranschaulicht:
tabula rasa tabula rasa
A Latin phrase meaning "blank slate," used by Locke to describe the state of the human mind at birth. Eine lateinische Phrase bedeutet "unbeschriebenes Blatt", verwendet von Locke um den Zustand des menschlichen Geistes bei der Geburt zu beschreiben. Locke believed there are no innate ideas and that the mind gets all of its ideas from experience. Locke glaubte, dass es keine angeborenen Ideen und dass der Geist ruft alle seine Ideen aus Erfahrung.
teleological ethics teleologische Ethik
In contrast with deontological ethics, this moral theory holds that whether an action is morally right depends solely on its expected consequences. Im Gegensatz zu deontologischen Ethik, hält diese moralische Theorie, dass, ob eine Aktion moralisch richtig ist, hängt allein auf ihrer voraussichtlichen Folgen. See also utilitarianism. Siehe auch Utilitarismus.
Thomism Thomismus
The philosophical and theological system developed by St. Thomas Aquinas in the thirteenth century. Die philosophischen und theologischen System von St. Thomas von Aquin im dreizehnten Jahrhundert entwickelt. One of its chief principles is that philosophy seeks truth through reason while theology seeks it through revelation from God; therefore, the two are compatible. Eine ihrer wichtigsten Prinzipien ist, dass die Philosophie Wahrheit sucht durch Vernunft während die Theologie versucht sie durch Offenbarung von Gott, deshalb sind die beiden kompatibel.
transcendent transzendent
Beyond the realm of sense experience. Jenseits der sinnlichen Erfahrung. In many religious views, God is held to be transcendent. In vielen religiösen Ansichten, Gott gehalten zu sein transzendent.
Transcendentalism Transcendentalism
A nineteenth-century movement developed in New England and expounded by Ralph Waldo Emerson (1803 - 82) and Henry David Thoreau (1817 - 62). Ein neunzehnten Jahrhundert Bewegung in New England entwickelt und dargelegt von Ralph Waldo Emerson (1803 - 82) und Henry David Thoreau (1817 - 62). It maintains that beyond our material world of experience is an ideal spiritual reality that can be grasped intuitively. Es behauptet, dass jenseits unserer materiellen Welt der Erfahrung ist eine ideale spirituelle Wirklichkeit, die intuitiv erfasst werden kann.
transmigration of souls Seelenwanderung
The belief that the same soul can, in different lifetimes (incarnations), reside in different bodies, human or animal. Der Glaube, dass die gleiche Seele kann in verschiedenen Lebenszeiten (Inkarnationen), in verschiedenen Organen, menschlichen oder tierischen befinden. While typically a part of most Eastern religions, the doctrine came into Western philosophy from Pythagoras and his contemporaries in the sixth century BC and especially through Plato. Während in der Regel ein Teil der meisten östlichen Religionen, kam die Lehre in der westlichen Philosophie von Pythagoras und seine Zeitgenossen im sechsten Jahrhundert v. Chr. und vor allem durch Plato.
utilitarianism Utilitarismus
A theory of morality holding that all actions should be judged for rightness or wrongness in terms of their consequences; thus, the amount of pleasure people derive from those consequences becomes the measure of moral goodness. Eine Theorie der Moral halten, dass alle Aktionen für Richtigkeit oder Falschheit in Bezug auf ihre Folgen beurteilt werden sollte, so wird die Menge der Freude die Menschen aus den Folgen der Maßnahme der moralischen Güte. Jeremy Bentham and John Stuart Mill, in the nineteenth century, were the chief proponents of this view. Jeremy Bentham und John Stuart Mill, im neunzehnten Jahrhundert, waren die wichtigsten Vertreter dieser Ansicht. See also principle of utility. Siehe auch Prinzip der Nützlichkeit.
utopianism Utopismus
The belief in the possibility or desirability of not just a better but a perfect society. Der Glaube an die Möglichkeit oder wünschenswert ist nicht nur eine bessere, sondern eine perfekte Gesellschaft. The term derives from Sir Thomas More's Utopia (1516), which depicts an ideal state. Der Begriff leitet sich von Sir Thomas Morus 'Utopia (1516), die einen idealen Zustand darstellt. Utopian states also appear in the writings of Plato and Bacon. Utopischen Zuständen erscheinen auch in den Schriften von Platon und Bacon.
Young Hegelians Junghegelianer
A group of thinkers in Germany in the first half of the nineteenth century whose views strongly influenced Karl Marx. Eine Gruppe von Denkern in Deutschland in der ersten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts, deren Ansichten stark beeinflusst Karl Marx. They were followers of Hegel who believed that the political conditions under which they lived were irrational. Sie waren Anhänger von Hegel, dass die politischen Bedingungen, unter denen sie lebten unvernünftig waren glaubten. They held that the goal of philosophy should be to promote a revolution of ideas and critical thinking about the world. Sie entschieden, dass das Ziel der Philosophie sein sollte, um eine Revolution der Ideen und kritisches Denken über die Welt zu fördern. Ludwig Feuerbach (1804 - 72) was the most important of the Young Hegelians. Ludwig Feuerbach (1804 - 72) war die wichtigste der Junghegelianer.


Also, see: Auch hierzu finden Sie unter:
Major World Philosophers Große Welt Philosophen

This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am