Shintoism, ShintoShintoismus

General Information Allgemeine Informationen

Shintoism was the primitive religion of Japan before the coming of Buddhism, which is currently the main religion of Japan. Shintoism is a very simple religion. It gives only one command, the necessity of being loyal to one's ancestors. Shintoismus war die primitive Religion in Japan vor der Ankunft des Buddhismus, die derzeit die wichtigste Religion in Japan. Shintoismus ist eine sehr einfache Religion. Es gibt nur einen Befehl, die Notwendigkeit der loyal zu seinen Vorfahren.

Its early aspects were naturalistic, which included spiritism, totemism, nature worship, and a crude sort of monotheism. Seine frühen Aspekte waren naturalistische, die im Lieferumfang enthalten Spiritismus, Totemismus, Natur verehren, und eine rohe Art von Monotheismus. Early Japanese worshipped the sun, thunder, earth, volcanoes, tigers, serpents, trees, shrubs, vines, etc. and even stones. Frühen japanischen beteten die Sonne, Donner, Erde, Vulkane, Tiger, Schlangen, Bäume, Sträucher, Ranken, etc. und sogar Steine. A later stage is more intellectual and ethically oriented. Ein später ist mehr geistigen und ethisch orientierte.

The only deity actually recognized in higher Shintoism is the spiritualized human mind. Die einzige Gottheit tatsächlich in höheren Shintoismus anerkannt wird, die vergeistigten menschlichen Geistes.

For the masses, Shintoism has about 800,000 gods, mostly the deified heroes of the Japanese. Für die Massen, hat Shintoismus rund 800.000 Götter, vor allem die vergötterten Helden der Japaner. The chief god is Amaterasu, the Sun God, from whom the Imperial Family of Japan traces its roots. Der oberste Gott ist Amaterasu, der Sonnengott, von denen die kaiserlichen Familie von Japan hat seine Wurzeln.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail

Shintoism Schintoismus

General Information Allgemeine Informationen

A linguistic definition of Shinto is somewhat anathema to Shinto. Eine linguistische Definition der Shinto ist etwas Gräuel Shinto.

But anyway, Shinto is awash with idols. Aber trotzdem, Shinto ist überflutet mit Idolen. There is (almost) no god that you cannot point to. Es gibt (fast) keinen Gott, dass man nicht verweisen. Shinto approves of the representation of God in the material. Shinto stimmt der Darstellung Gottes im Material. Having said that, in Shinto thought too there is an insistence that God is spiritual: the kami is the power in the mountain, the tree, the sun and not these objects themselves. Having said that, in Shinto dachte auch es ist ein Beharren darauf, dass Gott geistlich ist die Kami ist die Macht in den Bergen, der Baum, die Sonne und nicht die Objekte selbst. But Shinto is extremely "idol tolerant". Aber Shinto ist extrem "Idol tolerant". Conversely, Shinto is I believe, very logo-clastic, it believes that God can not and should not be expressed in words. Umgekehrt ist Shinto glaube ich, sehr logo-klastischen, sie glaubt, dass Gott nicht und kann nicht in Worte gefasst werden.

Shinto is a loose collection of faiths without any written commandments or creed. Shinto ist eine lose Sammlung von Glaubensrichtungen ohne schriftliche Gebote oder Glaubensbekenntnis. It is conveyed by ritual, practice, and behaviour rather than by word. Es wird durch ein Ritual, Praxis und Verhalten eher als durch das Wort vermittelt. The following linguistic description of Shinto is, therefore, at best an external analysis rather than "Shinto doctrine" since Shinto avoids linguistic definition to the extent that other religions avoid idolatory. Die folgende linguistische Beschreibung von Shinto ist daher am besten eine externe Analyse eher als "Shinto-Doktrin", da Shinto sprachliche Definition in dem Ausmaß, dass andere Religionen idolatory vermeiden vermeidet.

An infinite number of gods or spirits are revered in Shinto, but at the supreme level in the Shinto cosmology is the unity of Nature from which all things are born. Eine unendliche Anzahl von Göttern oder Geistern in Shinto verehrt, aber die oberste Ebene in der Shinto Kosmologie ist die Einheit der Natur, aus denen alle Dinge geboren. Humans depend upon the spirits, which are features of nature (such as mountains, waterfalls, trees and the sun) and our human ancestors. Menschen hängen von den Geistern, die Eigenschaften der Natur (z. B. Berge, Wasserfälle, Bäume und die Sonne) und unsere menschlichen Vorfahren sind. The spirits depend upon humans and by being enshrined and how revered they come to be. Die Geister hängen Menschen und indem verankert und wie verehrt sie kommen zu sein.

While born pure and at one with nature, humans become defiled through their participation in society. Während geboren rein und eins mit der Natur, wird der Mensch unrein durch ihre Teilnahme in der Gesellschaft. In order to purify themselves they must worship the spirits. Um sich selbst zu reinigen müssen sie verehren die Geister. Shintoists perform simple and often silent prayers, rituals and offerings to the spirits at Shrines and at altars within the home. Schintoisten durchführen einfache und oft stille Gebete, Rituale und Opfergaben an die Geister am Schreine und Altäre im Hause. They try to maintain an attitude of gratitude and humility. Sie versuchen, eine Haltung der Dankbarkeit und Demut zu halten. Shintoists believe that when they die they eventually become one with the spirits and in turn, with nature to which all things return. Schintoisten glauben, dass, wenn sie sterben sie schließlich ein mit den Geistern und im Gegenzug werden, mit der Natur, zu der alle Dinge zurück.

The number 13 (of sects) came from the number that were approved by the Meiji (late nineteenth, early 20th century) Japanese government. Die Zahl 13 (von Sekten) kam aus der Nummer, die von der Meiji (Ende des neunzehnten, Anfang des 20. Jahrhunderts) japanische Regierung genehmigt wurden. Shinto was reorganised by the government. Shinto wurde von der Regierung neu organisiert. This had the effect of Dies hatte zur Folge,

  1. Removing the "foreign" Buddhist elements Das Entfernen der "fremden" buddhistische Elemente
  2. Reducing the amount of lay spirituality and "superstision" Verringerung der Menge an Laienspiritualität und "superstision"
  3. Reorganising the remainder around the panthenon as described in the Kojiki myth. Reorganisation der Rest der ganzen Panthenon wie beschrieben in der Kojiki Mythos.

As part of (2) the government had religions practioners register and they only recognised 13 religions sects outside of their new State/Shrine Shinto framework. Als Teil (2) hatte die Regierung Religionen Praktiker registrieren und sie nur erkannt 13 Religionen Sekten außerhalb ihrer neuen Staat / Schrein Shinto Rahmen.

T Leuers T Leuers


Shinto Schintoismus

Advanced Information Erweiterte Informationen

Shinto is the indigenous religious tradition of Japan. Shinto ist die indigenen religiösen Traditionen Japans. Unlike some religions, Shinto has no historical founder; its roots lie deep in the prehistoric religious practices of the Japanese people. Im Gegensatz zu einigen Religionen hat Shinto keinen historischen Gründer, seine Wurzeln liegen tief in den prähistorischen religiösen Praktiken des japanischen Volkes. Nor does Shinto have any canon of sacred scriptures, although important elements of its mythology and cosmology may be found in ancient Japanese chronicles (the Kojiki and the Nihonshoki), and ritual prayers called norito were compiled into written collections at an early date. Auch nicht Shinto irgendwelche Kanon der heiligen Schriften, obwohl wichtige Elemente ihrer Mythologie und Kosmologie in alten japanischen Chroniken (das Kojiki und die Nihonshoki) und rituellen Gebete genannt Norito wurden in schriftlicher Sammlungen zu einem frühen Zeitpunkt zusammengestellt gefunden werden kann.

The name Shinto is actually the Sino Japanese reading for the more purely Japanese kami no michi , which means the "way of the kami." Der Name Shinto ist eigentlich die Sino japanische Lesung für die mehr rein japanischen kami no michi, die das bedeutet "Weg der kami." The kami are innumerable Japanese deities that may be thought of as full fledged gods (such as the sun - goddess Amaterasu, from whom the imperial family is said to descend); the divinized souls of great persons (warriors, leaders, poets, scholars); the ancestral divinities of clans (uji); the spirits of specific places, often of natural beauty (woods, trees, springs, rocks, mountains); or, more abstractly, the forces of nature (fertility, growth, production). Die Kami sind unzählige japanischen Gottheiten, die man als vollwertiges Götter (wie die Sonne - Göttin Amaterasu, von denen die kaiserliche Familie sagte zu sinken wird) gedacht werden kann, die vergöttlichten Seelen der großen Personen (Krieger, Führer, Dichter, Gelehrte) , die angestammten Gottheiten Clans (uji); die Geister bestimmte Orte, die oft von natürlicher Schönheit (Wälder, Bäume, Quellen, Felsen, Berge), oder eher abstrakt, die Kräfte der Natur (Fruchtbarkeit, Wachstum, Produktion).

Kami are generally worshiped at shrines (jinja), which are established in their honor and house the go - shintai (sacred objects) in which the kami are said to reside. Shintai (heilige Objekte), in dem die kami sagte zu befinden, werden - Kami sind in der Regel an Schreinen (jinja), die in ihrer Ehre und Haus der Startschuss festgelegt werden verehrt. Worshipers will pass under a sacred arch (torii), which helps demarcate the sacred area of the shrine. Anbeter unter einem heiligen Bogen (torii), die Abgrenzung der heiligen Bereich des Schreins hilft passieren. They will then purify themselves by washing their hands and rinsing their mouths, approach the shrine itself, make an offering, call on the deity, and utter a silent prayer. Sie werden dann reinigen sich durch ihre Hände waschen und spülen den Mund, nähern sich dem Heiligtum selbst, machen ein Angebot, auf die Gottheit nennen, und völlige ein stilles Gebet.

Special times for worship include important moments in the life cycle of individuals (birth, youth, marriage, and, more recently, school entrance examinations) and festival dates (matsuris) that reflect the rhythm of the year: the New Year, the advent of spring, rice planting, midsummer, harvesting, and so on. Besondere Zeiten für Gottesdienste sind wichtige Momente im Lebenszyklus von Individuen (Geburt, Jugend, Heirat und, in jüngerer Zeit, in der Schule Aufnahmeprüfungen) und Festival-Termine (matsuris), die den Rhythmus des Jahres widerspiegeln: das Neue Jahr, die Einführung von Frühling, Reisanbau, Hochsommer, Ernte, und so weiter. In addition, each shrine will usually have its own special matsuri particular to its own history or foundation. Darüber hinaus wird jeder Schrein haben in der Regel ihre eigenen speziellen matsuri insbesondere auf seine eigene Geschichte oder Stiftung. On any of these occasions the shrine will be crowded with worshipers, many of whom may wish to have their fortunes told or to receive special blessings or purifications from the Shinto priests. Auf jeder dieser Gelegenheiten der Schrein mit Anbeter gedrängt werden, können viele von ihnen wünschen, dass ihre Schicksale erzählt oder spezielle Segnungen oder Reinigungen von den Shinto Priester empfangen. Certain shrines have also taken on national importance. Bestimmte Schreine sind auch auf nationaler Bedeutung aufgenommen. The Grand Shrine of Ise, for example, is sacred to Amaterasu. Das Grand Shrine of Ise, zum Beispiel, ist heilig Amaterasu. Because she is associated with the imperial family, her shrine is a national center of pilgrimage - the focal point for paying respect to the emperor and, through him, to Japan. Weil sie mit der kaiserlichen Familie verbunden ist, ist ihr Heiligtum ein nationales Zentrum der Wallfahrt - die zentrale Anlaufstelle für die Zahlung gegenüber dem Kaiser und durch ihn nach Japan.

With the establishment of Buddhism in Japan during the Nara and Heian periods (710 - 1185 AD), Shinto quickly came under its influence as well as that of Confucianism and Chinese culture as a whole. Mit der Gründung des Buddhismus in Japan während der Nara und Heian Zeit (710 - 1185 n. Chr.), Shinto schnell kam unter seinem Einfluss ebenso wie die des Konfuzianismus und der chinesischen Kultur als Ganzes. On the one hand, it became more highly structured, following the Buddhist lead. Auf der einen Seite, wurde es stark strukturierte, nach der buddhistischen Führung. On the other hand, certain kami came to be thought of as manifestations of particular Buddhas or bodhisattvas. Auf der anderen Seite kam bestimmten Kami der als Manifestationen insbesondere Buddhas oder Bodhisattvas gedacht werden. (Amaterasu, for example, was identified with the cosmic Buddha Vairocana.) Thus the two religions both mixed and coexisted at the same time. (Amaterasu, zum Beispiel, wurde mit dem kosmischen Buddha Vairocana identifiziert.) Damit sind die beiden Religionen sowohl gemischt und nebeneinander zur gleichen Zeit.

During the Tokugawa period (1603 - 1868), the Buddhist sects became tools of the feudal regime and neo Confucianism served as the guiding ideology. Während der Tokugawa-Zeit (1603 - 1868), wurden die buddhistischen Sekten Werkzeuge des feudalen Regimes und neo Konfuzianismus als Leitgedanke diente. Shinto was overshadowed in the process. Shinto wurde dabei überschattet. Gradually, however, certain nationalist scholars, reacting against what they considered foreign ideologies, turned more and more to Shinto as the source of a uniquely Japanese identity. Allmählich aber wandte sich bestimmte nationalistischen Gelehrten, reagieren gegen das, was sie als ausländische Ideologien, mehr und mehr zu Shinto als Quelle eines einzigartigen japanischen Identität.

With the Meiji Restoration in 1868 - and the disestablishment of both the Tokugawa regime and the Buddhism that had accompanied it - Shinto naturally came to the fore. Mit der Meiji-Restauration im Jahre 1868 - und die Entstaatlichung sowohl des Tokugawa-Regimes und der Buddhismus, der sie begleitet hatte - Shinto natürlich in den Vordergrund trat. In the 1880s the government guaranteed freedom of religion to practitioners of all faiths but also drew a distinction between shrine Shinto (sometimes called state Shinto) and sect Shinto. In den 1880er Jahren die Regierung Religionsfreiheit für Praktiker aller Glaubensrichtungen garantiert, sondern zog auch eine Unterscheidung zwischen Schrein Shinto (manchmal auch als Staat Shinto) und Sekte Shinto. The former was a nominally secular organization by means of which the state transformed shrines into centers of a patriotic and nationalistic "cult" applicable to followers of all faiths. Der erstere war ein nominell säkulare Organisation, durch die der Staat verwandelt Schreine in Mitten einer patriotischen und nationalistischen "Kult" für Anhänger aller Glaubensrichtungen.

In the 1930s shrine Shinto was used by the ultranationalists and militarists as one of several vehicles for their views. In den 1930er Jahren Schrein Shinto wurde von den Ultranationalisten und Militaristen als eine von mehreren Fahrzeugen für ihre Ansichten. Sect Shinto, on the other hand, was a separate category for various popular religious groups (a total of 13 Shinto "denominations" were distinguished), which were thereby separated from the state sponsored shrines and had, like the Buddhist sects and Christian denominations, to rely on private, nongovernmental support. Sekte Shinto, auf der anderen Seite, war eine eigene Kategorie für verschiedene populäre religiöse Gruppen (insgesamt 13 Shinto "Konfessionen" unterschieden wurden), die dabei von den staatlich geförderten Schreine wurden getrennt und hatte, wie die buddhistischen Sekten und Konfessionen, auf private, nichtstaatliche Unterstützung angewiesen. These sect Shinto groups were, in many instances, the prototypes of various new religions that have emerged in Japan during the 20th century, especially since World War II. Diese Sekte Shinto Gruppen waren in vielen Fällen, die Prototypen von verschiedenen neuen Religionen, die in Japan während des 20. Jahrhunderts entstanden sind, vor allem seit dem Zweiten Weltkrieg.

With the end of World War II and the American occupation of Japan, the shrine Shinto system was dismantled and Shinto as a whole was disassociated from the state. Mit dem Ende des Zweiten Weltkriegs und die amerikanische Besatzung Japans, wurde der Schrein Shinto-System abgebaut und Shinto als Ganzes war losgelöst vom Staat. Following that period, however, the shrines were revitalized and today remain one of the sacred focuses of Japanese religious sentiment. Nach dieser Zeit, aber die Schreine wurden wiederbelebt und heute noch einer der heiligen Schwerpunkte der japanischen religiösen Gefühls.

Joseph M Kitagawa And John S Strong Joseph M Kitagawa Und John S Strong

Bibliography: Bibliographie:
WG Aston, Shinto: The Way of the Gods (1905); DC Holtom, Modern Japan and Shinto Nationalism (1963), and The National Faith of Japan (1938); G Kato, A Study of Shinto (1971); S Ono, Shinto: The Kami Way (1962). WG Aston, Shinto: The Way of the Gods (1905); DC Holtom, Modern Japan und Shinto Nationalism (1963) und The National Faith of Japan (1938), G Kato, A Study of Shinto (1971); S Ono, Shinto: The Kami Way (1962).


Shinto Schintoismus

Additional Information Weitere Informationen

Shinto is an ancient Japanese religion. Shinto ist eine alte japanische Religion. Beginning about 500 BC (or earlier) it was originally an amorphous mix of nature worship, fertility cults, divination techniques, hero worship, and shamanism. Ab etwa 500 v. Chr. (oder früher) war es ursprünglich eine amorphe Mischung von Natur verehren, Fruchtbarkeitskulte, Weissagung Techniken, Heldenverehrung und Schamanismus. Its name was derived from the Chinese words "shin tao" (The Way of the Gods) in the 8th Century AD. Sein Name wurde von den chinesischen Wörtern "shin tao" (Der Weg der Götter) im 8. Jahrhundert n. Chr. stammt. At that time, the Yamato dynasty consolidated its rule over most of Japan, divine origins were ascribed to the imperial family, and Shinto established itself as the official religion of Japan, along with Buddhism. Zu dieser Zeit, die Yamato-Dynastie ihre Herrschaft über die meisten von Japan konsolidiert wurden göttlichen Ursprung der kaiserlichen Familie zugeschrieben, und Shinto etablierte sich als die offizielle Religion in Japan, zusammen mit dem Buddhismus.

The complete separation of Japanese religion from politics did not occur until just after World War II. Die vollständige Trennung der japanischen Religion und Politik nicht bis kurz nach dem Zweiten Weltkrieg auf. The Emperor renounced his divinity at that time. Der Kaiser verzichtete auf seine Göttlichkeit zu dieser Zeit.

Shinto has no real founder, no written scriptures, no body of religious law, and only a very loosely-organized priesthood. Shinto hat keinen wirklichen Gründer, keine schriftlichen Schriften, keinen Körper des religiösen Rechts, und nur eine sehr lose organisiert Priestertum.

Beliefs Beliefs

Most Japanese citizens follow two religions: both Shinto and Buddhism. Die meisten Japaner folgen beiden Religionen: sowohl Shinto und Buddhismus. Buddhism first arrived in Japan from Korea and China during the 8th century AD. Buddhismus zum ersten Mal nach Japan, Korea und China im 8. Jahrhundert n. Chr.. The two religions share a basic optimism about human nature, and for the world. Die beiden Religionen teilen sich einen grundlegenden Optimismus über die menschliche Natur, und für die Welt. Within Shinto, the Buddha was viewed as another Kami (nature deity). Innerhalb Shinto wurde der Buddha als ein weiteres Kami (Art Gottheit) angesehen. Meanwhile, Buddhism in Japan regarded the Kami as being manifestations of various Buddhas and Bodhisattvas. Inzwischen gilt der Buddhismus in Japan die Kami als Manifestationen der verschiedenen Buddhas und Bodhisattvas.

Shinto does not have as fully developed a theology as do most other religions. Shinto nicht als voll entwickelt haben, eine Theologie wie die meisten anderen Religionen. Their religious texts discuss the High Plain of Heaven and the Dark Land which is an unclean land of the dead, but give few details. Deren religiöse Texte diskutieren die High Plain of Heaven und das Dunkle Land, das ein unreines Land der Toten ist, sondern geben nur wenige Details. Shinto creation stories tell of the history and lives of the Kami. Shinto Erstellung Geschichten erzählen von der Geschichte und das Leben der Kami. Among them was a divine couple, Izanagi-no-mikoto and Izanami-no-mikoto, who gave birth to the Japanese islands. Unter ihnen war ein göttliches Paar, Izanagi-no-Mikoto und Izanami-no-Mikoto, die Geburt zu den japanischen Inseln gab. Their children became the deities of the various Japanese clans. Ihre Kinder wurden die Gottheiten der verschiedenen japanischen Clans. Amaterasu (Sun Goddess) was one of their daughters. Amaterasu (Sun Goddess) war einer ihrer Töchter. She is the ancestress of the Imperial Family. Sie ist die Stammmutter der kaiserlichen Familie. Her descendants unified the country. Ihre Nachkommen vereinte das Land. Her brother, Susano came down from heaven and roamed throughout the earth. Ihr Bruder kam Susano vom Himmel herab und streifte auf der ganzen Erde. He is famous for killing a great evil serpent. Er ist berühmt für die Tötung einer großen bösen Schlange. The Sun Goddess is regarded as the chief deity. The Sun Goddess als oberste Gottheit betrachtet. There are numerous other deities who are conceptualized in many forms. Es gibt zahlreiche andere Gottheiten, die in vielen Formen konzeptualisiert werden.

Some are related to natural objects and creatures, from food to rivers to rocks. Einige sind im Zusammenhang mit natürlichen Gegenständen und Lebewesen, von Lebensmitteln bis zu Flüssen, Felsen. There are Guardian Kami of particular areas and clans. Es gibt Wächter Kami von bestimmten Bereichen und Clans. Some are exceptional past people, including all but the last of the emperors. Einige sind außergewöhnlichen Vergangenheit Menschen, darunter alle, aber die letzte der Kaiser. Some are abstract creative forces. Einige sind abstrakt schöpferischen Kräfte. They are seen as benign; they sustain and protect. Sie werden als gutartige sehen, sie zu erhalten und zu schützen. There are no concepts which compare to the Christian beliefs in the wrath of God, His omnipotence and omni-presence, or the separation of God from humanity due to sin. Es gibt keine Konzepte, die den christlichen Glauben in der Zorn Gottes, Seine Allmacht und Allgegenwart, oder die Trennung von Gott, von der Menschheit aufgrund der Sünde zu vergleichen.

Ancestors are deeply revered and worshipped. Vorfahren sind tief verehrt und angebetet. All of humanity is regarded as Kami's child. Die gesamte Menschheit wird als Kami Kind betrachtet. Thus all human life and human nature is sacred. So alles menschliche Leben und die menschliche Natur ist heilig. Believers revere musuhi , the Kamis' creative and harmonizing powers. Believers verehren musuhi, die Kamis "kreative und harmonisierenden Kräfte. They aspire to have makoto , sincerity or true heart. Sie streben nach makoto, Aufrichtigkeit oder wahre Herz haben. This is regarded as the way or will of Kami. Dies ist als der Weg oder Willen Kami angesehen. Morality is based upon that which is of benefit to the group. Moral ist auf das, was von Vorteil für die Gruppe basiert. Shinto emphasizes right practice, sensibility, and attitude. Shinto betont richtige Praxis, Sensibilität und Haltung.

There are Four Affirmations in Shinto: Es gibt vier Affirmationen in Shinto:

The desire for peace, which was suppressed during World War II, has been restored. Der Wunsch nach Frieden, die während des Zweiten Weltkriegs unterdrückt wurde, wurde wiederhergestellt.

Practices Practices

Shinto recognizes many sacred places: mountains, springs, etc. Each shrine is dedicated to a specific Kami who has a divine personality and responds to sincere prayers of the faithful. Shinto erkennt viele heilige Orte: Berge, Quellen, etc. Jeder Schrein ist einer bestimmten Kami, die eine göttliche Persönlichkeit hat und reagiert auf aufrichtige Gebete der Gläubigen gewidmet. When entering a shrine, one passes through a Tori a special gateway for the Gods. Bei der Eingabe eines Schreins, geht man durch einen Tori ein spezielles Gateway für die Götter. It marks the demarcation between the finite world and the infinite world of the Gods. Es markiert die Grenze zwischen dem endlichen Welt und die unendliche Welt der Götter. In the past, believers practiced misogi, , the washing of their bodies in a river near the shrine. In der Vergangenheit praktiziert Gläubige misogi, das Waschen ihrer Körper in einem Fluss in der Nähe des Schreins. In recent years they only wash their hands and wash out their mouths in a wash basin provided within the shrine grounds. In den letzten Jahren haben sie nur ihre Hände waschen und waschen ihre Münder in einem Waschbecken in den Schrein Gründen zur Verfügung gestellt. Believers respect animals as messengers of the Gods. Believers Respekt Tiere als Boten der Götter. A pair of statues of Koma-inu (guard dogs) face each other within the temple grounds. Ein Paar von Statuen von Koma-inu (Wachhunde) einander zugewandt innerhalb der Tempelanlage. Shrine ceremonies, which include cleansing, offerings, prayers, and dances are directed to the Kami. Kagura are ritual dances accompanied by ancient musical instruments. Shrine Zeremonien, die Reinigung, Opfergaben, Gebete und Tänze gehören an die Kami gerichtet. Kagura sind rituelle Tänze von alten Musikinstrumenten begleitet. The dances are performed by skilled and trained dancers. Die Tänze werden von erfahrenen und ausgebildeten Tänzer. They consist of young virgin girls, a group of men, or a single man. Mamori are charms worn as an aid in healing and protection. Sie bestehen aus jungen virgin girls, einer Gruppe von Männern, oder eines einzigen Mannes. Mamori sind Reize als Hilfsmittel bei der Heilung und Schutz getragen. There come in many different forms for various purposes. Es kommen in vielen verschiedenen Formen für verschiedene Zwecke. An altar, the Kami-dana (Shelf of Gods), is given a central place in many homes. Ein Altar, der Kami-dana (Shelf der Götter), ist ein zentraler Platz in vielen Häusern.

Seasonal celebrations are held at spring planting, fall harvest, and special anniversaries of the history of a shrine or of a local patron spirit. Saisonale Feierlichkeiten im Frühjahr pflanzen, ernten fallen und Jubiläen der Geschichte einem Schrein oder einer lokalen Schutzheiligen Geist statt. Followers are expected to visit Shinto shrines at the times of various life passages. Leser sollen Shinto Schreine in den Zeiten der verschiedenen Lebensphasen Passagen zu besuchen. For example, the annual Shichigosan Matsuri involves a blessing by the shrine Priest of girls aged 3 and 7 and boys aged 5. Zum Beispiel beinhaltet die jährliche Shichigosan Matsuri eine Segnung durch den Schrein Priest Mädchen im Alter von 3 und 7 und Jungen im Alter von 5.

Forms of Shinto Formen der Shinto

Around 1900 AD, Shinto was divided into: Um 1900 n. Chr. wurde Shinto unterteilt in:

These three forms are closely linked. Diese drei Formen sind eng miteinander verknüpft. An image may be installed by a member of one of the Sectarian Shinto sects who worships at a particular shrine. Ein Bild kann von einem Mitglied einer der sektiererischen Shinto Sekten verehrt zu einem bestimmten Schrein installiert werden. Shinto is a tolerant religion which accepts the validity of other religions. Shinto ist eine tolerante Religion, die die Gültigkeit der anderen Religionen akzeptiert. It is common for a believer to pay respect to other religions, their practices and objects of worship. Es ist üblich, für einen Gläubigen in Bezug auf andere Religionen, ihre Praktiken und Objekte der Anbetung zu zahlen.

Shinto Texts Shinto Texte

Many texts are valued in the Shinto religion. Viele Texte werden in der Shinto-Religion bewertet. Most date from the 8th century AD: Die meisten stammen aus dem 8. Jahrhundert n. Chr.:

Estimates of the number of Shintoists vary a lot. Schätzungen über die Zahl der Schintoisten stark variieren. Some sources give numbers in the range of 2.8 to 3.2 million. Einige Quellen geben im Bereich von 2,8 bis 3,2 Mio. Euro. One states that 40% of Japanese adults follow Shinto; that would account for about 50 million Shintoists. Eine besagt, dass 40% der japanischen Erwachsenen Shinto folgen; die für rund 50 Millionen Schintoisten erklären würde. Others state that about 86% of Japanese adults follow a combination of Shinto and Buddhism; that would put the number of followers of Shinto at 107 million. Andere erklären, dass etwa 86% der japanischen Erwachsenen eine Kombination von Shinto und Buddhismus folgen, das wäre die Zahl der Anhänger der Shinto bei 107 Millionen geschätzt.

One source estimates 1000 followers of Shinto in North America. Eine Quelle schätzt 1000 Anhänger der Shinto in Nordamerika. The Canadian Census (1991) recorded 445 in Canada. Die kanadische Volkszählung (1991) erfasst 445 in Kanada.



This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am