Lilith

Allgemeine Informationen

In der jüdischen und islamischen Tradition, Lilith war die ursprüngliche Frau von Adam; sie war stellte sich heraus, Eden und ersetzt durch Eve, weil sie weigerten sich, sich seine Autorität.

Lilith schlief mit Adam nach seiner Vertreibung aus dem Garten und gebar den bösen Geistern, in der islamischen Tradition, sie schlief mit dem Teufel und gebar den Dschinn (Dschinn).

In späteren Legende wurde sie succubus, ein Dämon, verursacht nächtlichen Emissionen und der Geburt von Hexen und Dämonen genannt lilim.

Sie war auch der Ansicht, zu stehlen und zu töten Kinder und Charme wurden zum Schutz vor ihr.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail

Lilith

Allgemeine Informationen

Lilith, im jüdischen Folklore, ist ein Dämon, ist ein Feind der neugeborenen Kinder.

Der Name Lilith ist etymologisch im Zusammenhang mit dem sumerischen Wort lil (Wind), nicht auf die hebräische Wort laylah (Nacht), wie lange angenommen wurde.

Wie die sumerische Wind Dämon und seinen späteren babylonischen Gegenstück, Lilith galt als succubus oder weibliche Version der incubus.

In der populären Phantasie, Lilith wurde schließlich verwechseln mit Lamaschtu, die babylonischen Kind-Dämon töten.

Der einzige Hinweis auf die biblischen Lilith ist in Jesaja 34:14, in der sie dargestellt wird als Dämon der Wüste.

In postbiblical jüdischen Literatur, Lilith kam zu ermitteln, wie Adams erste Frau.

Die erste voll entwickelt: Mit ihrer Mythologie findet sich in das Alphabet von Ben Sira, geschrieben zwischen dem 7. und 10. Jahrhundert.

Nach den Alphabet, wenn Gott beschlossen, einen weiblichen Begleiter für Adam, schuf er die erste Frau aus der Erde auf die gleiche Art und Weise, wie er geschaffen hatte der erste Mensch.

Das Paar begann sofort zu streiten, weil Lilith weigerte sich, sich Adam.

Lilith geflohen, und als Reaktion auf die Forderung Adam, Gott sandte drei Engel zu bringen sie zurück.

Der Engel sagte ihr, dass, wenn sie weigerte sich, einer ihrer Dämon-Kinder sterben würde jeden Tag.

Lilith weigerte sich Rückkehr zu Adam und gelobt, dass sie Schaden zufügen würden, männliche Säuglinge bis zum achten Tag nach der Geburt und weibliche Säuglinge bis zum 20. Tag.

In den traditionellen europäischen jüdischen Gemeinden, den Glauben an Lilith bestehen ins 19. Jahrhundert, und Schutzsysteme Amulette wurden häufig in der Nähe der Bett einer Frau kurz vor der Geburt.

Seit Mitte der 1970er Jahre, Lilith hat wieder jüdische Poesie und Fiktion.

Insbesondere, sie wurde vom American Jewish Feministinnen als Symbol der Frauen-Stärke und Unabhängigkeit.

Die jüdische feministische Zeitschrift Lilith erschien erstmalig im Jahre 1976, feministischen und jüdischen Theologen haben hart dafür gearbeitet, neu interpretiert die biblische Geschichte von Adam und Eva im Lichte der Lilith-Mythos.


Wenn Sie studieren islamischen Themen, auch finden Sie unter:


Islam, Muhammad


Koran, Koran


Pillars of Faith


Abraham


Testament Abrahams


Allah


Hadithe


Offenbarung - Hadithe von 1 Buch von al-Bukhari


Der Glaube - Hadithe aus Buchen 2 von al-Bukhari


Wissen - Hadithe aus Buchen 3 von al-Bukhari


Zeiten der Gebete - Hadithe von 10 Buchen von al-Bukhari


Die Verkürzung der Gebete (At-Taqseer) - Hadithe von 20 Buchen von al-Bukhari


Pilgerfahrt (Hadsch) - Hadithe von 26 Buchen von al-Bukhari


Fighting for the Cause of Allah (Jihad) - Hadithe des Buches 52 von al-Bukhari


Einheit, Einzigartigkeit Allahs (TAWHEED) - Hadithe des Buches 93 von al-Bukhari


Hanafiyyah Schule Theologie (sunnitischen)


Malikiyyah Schule Theologie (sunnitischen)


Shafi'iyyah Schule Theologie (sunnitischen)


Hanbaliyyah Schule Theologie (sunnitischen)


Maturidiyyah Theologie (sunnitischen)


Ash'ariyyah Theologie (sunnitischen)


Mutazilah Theologie


Ja'fari Theologie (Schiiten)


Nusayriyyah Theologie (Schiiten)


Zaydiyyah Theologie (Schiiten)


Kharijiyyah


Imame (Schiiten)


Drusen


Qarmatiyyah (Schiiten)


Ahmadiyyah


Ishmael, Ismail


Frühe islamische Geschichte Outline


Hegira


Averroes


Avicenna


Machpela


Kaaba, Schwarz Stein


Ramadan


Sunnites, Sunniten


Schiiten, Schia


Mekka


Medina


Sahih, Al-Bukhari


Sufismus


Wahhabiten


Abu Bakr


Abbasiden


Ayyubids


Omajjaden


Fatima


Fatimiden (Schiiten)


Ismaeliten (Schiiten)


Mamelukes


Saladin


Seljuks


Aisha


Ali


Lilith


Islamischer Kalender


Interaktive muslimischen Kalender

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am