Book of Malachi, MalachiasMaleachi

General Information Allgemeine Informationen

Malachi is the last of the 12 books of the Minor Prophets in the Old Testament of the Bible. Maleachi ist der letzte der 12 Bücher der Minor Prophets im Alten Testament der Bibel. Malachi means "my messenger" in Hebrew, and few scholars believe that it is the actual name of the prophet. Maleachi bedeutet "mein Bote" auf Hebräisch, und einige Wissenschaftler glauben, dass es sich um den eigentlichen Namen des Propheten. The prophet's themes include the ritual purity of sacrifices, the evils of mixed marriages and divorce, and the coming day of judgment. Der Prophet's Themen gehören die rituelle Reinheit von Opfern, die Übel der gemischten Ehen und Scheidung, und die kommenden Tage der Auferstehung. The book, consisting of six oracles, is believed to have been written after the reconstruction of the Temple (516 BC) and before the reforms of Ezra and Nehemiah (c. 450 BC). Das Buch, bestehend aus sechs Orakel, ist der Ansicht, dass geschrieben wurden nach dem Wiederaufbau des Tempels (516 v. Chr.) und vor den Reformen von Esra und Nehemia (ca. 450 v. Chr.).

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail

Book of Malachi, Malachias Maleachi, Malachias

Brief Outline Kurzporträt

  1. Sins of the Priests (1:1-2:9) Sünden der Priester (1:1-2:9)
  2. Sins of the people (2:10-4:1) Sünden der Menschen (2:10-4:1)
  3. Coming of the Son of Righteousness (4:2-6) Kommen des Sohnes der Rechtschaffenheit (4:2-6)


Mal'achi

Advanced Information Erweitert Informationen

Malachi, messenger or angel, the last of the minor prophets, and the writer of the last book of the Old Testament canon (Mal. 4:4, 5, 6). Malachi, Messenger oder Engel, der letzte der Propheten-Moll, und die Schriftsteller der letzten Buch des Alten Testaments Canon (Mal. 4:4, 5, 6). Nothing is known of him beyond what is contained in his book of prophecies. Nichts ist bekannt, die er über das hinaus, was in seinem Buch über Prophezeiungen. Some have supposed that the name is simply a title descriptive of his character as a messenger of Jehovah, and not a proper name. Einige haben angenommen, dass der Name ist einfach ein Titel seiner beschreibenden Charakter als ein Bote von Jehova, und nicht eine richtige Name. There is reason, however, to conclude that Malachi was the ordinary name of the prophet. Es besteht Grund jedoch zu dem Schluss, dass Maleachi war der gewöhnliche Namen des Propheten. He was contemporary with Nehemiah (comp. Mal. 2:8 with Neh. 13:15; Mal. 2:10-16 with Neh. 13:23). Er war mit zeitgenössischen Nehemiah (comp. Mal. Nehemia mit 2:8. 13:15; Mal. 2:10-16 mit Nehemia. 13:23). No allusion is made to him by Ezra, and he does not mention the restoration of the temple, and hence it is inferred that he prophesied after Haggai and Zechariah, and when the temple services were still in existence (Mal. 1:10; 3:1, 10). Nr. Anspielung ist, die er von Esra, und er erwähnt nicht die Wiederherstellung des Tempels, und damit ist es gefolgert, dass er prophezeite, nachdem Haggai und Sacharja, und wenn die Tempel waren noch in Existenz (Mal. 1:10; 3 : 1, 10). It is probable that he delivered his prophecies about BC 420, after the second return of Nehemiah from Persia (Neh. 13:6), or possibly before his return. Es ist wahrscheinlich, dass er seine Prophezeiungen über 420 v. Chr., nach der zweiten Rückkehr der Nehemiah aus Persien (Neh. 13:6), oder möglicherweise vor seiner Rückkehr.

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Prophecies of Mal'achi Prophezeiungen von Mal'achi

Advanced Information Erweitert Informationen

The contents of the book are comprised in four chapters. Der Inhalt des Buches setzen sich in vier Kapitel unterteilt. In the Hebrew text the third and fourth chapters (of the AV) form but one. In der hebräischen Text der dritten und vierten Kapitel (des AV) bilden aber ein. The whole consists of three sections, preceded by an introduction (Mal. 1:1-5), in which the prophet reminds Israel of Jehovah's love to them. Die ganze besteht aus drei Teilen, mit einer Einführung (Mal. 1:1-5), in dem der Prophet von Israel erinnert Jehovas Liebe zu ihnen. The first section (1:6-2:9) contains a stern rebuke addressed to the priests who had despised the name of Jehovah, and been leaders in a departure from his worship and from the covenant, and for their partiality in administering the law. Der erste Abschnitt (1:6-2:9) enthält eine Heck Tadel an die Priester, hatten verachtet den Namen Jehovah, und war führend in eine Abkehr von seiner Verehrung und aus dem Bund, und für ihre Parteilichkeit bei der Verwaltung des Rechts . In the second (2:9-16) the people are rebuked for their intermarriages with idolatrous heathen. In der zweiten (2:9-16) sind die Menschen für ihre bedrohte intermarriages mit idolatrous Heiden. In the third (2:17-4:6) he addresses the people as a whole, and warns them of the coming of the God of judgment, preceded by the advent of the Messiah. In der dritten (2:17-4:6) befasst sich mit der er Menschen als Ganzes, und warnt sie über das Kommen des Gottes des Urteils, gefolgt von der Einführung des Messias. This book is frequently referred to in the New Testament (Matt. 11:10; 17:12; Mark 1:2; 9:11, 12; Luke 1:17; Rom. 9:13). Dieses Buch wird häufig im Sinne des Neuen Testaments (Mt 11:10; 17:12; Mark 1:2, 9:11, 12; Lukas 1:17; Rom. 9:13).

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Prophecies of Malachi Prophezeiungen des Malachias

From: Home Bible Study Commentary by James M. Gray Von: Home Bible Commentary Studie von James M. Gray

This book is a continuous discourse, so that, properly speaking, there are no intervening events. Dieses Buch ist ein kontinuierlicher Diskurs, so dass, wenn sie richtig gesagt, es gibt keine anderen Veranstaltungen. The prophet is a contemporary of Nehemiah, following closely Zechariah and Haggai. Der Prophet ist ein Zeitgenosse von Nehemiah, aufmerksam Haggai und Sacharja. The evidence of this is chiefly internal and gathered from two facts: (1) That the second temple was evidently in existence at the time, and (2) That the evils condemned by Nehemiah are those which he also condemns. Der Nachweis hierfür ist vor allem die interne und sammelte aus zwei Tatsachen: (1), dass der zweite Tempel war offenbar in Existenz in der Zeit, und (2) Dass das Übel von Nehemiah verurteilt sind diejenigen, die er auch verurteilt. This will appear as we proceed, but compare Malachi 1:7, 8; 2:11-16; 3:8-10 with the last chapter of Nehemiah, especially verses 10-14, 23-29. Dies wird als wir, aber vergleichen Maleachi 1:7, 8; 2:11-16; 3:8-10 mit dem letzten Kapitel des Nehemiah, vor allem Verse 10-14, 23-29. Following an outline by Willis J. Beecher, we have: Nach einem Entwurf von J. Willis Beecher, haben wir:

The Introduction Die Einführung

1:1-5 What word in verse 1 indicates that the message, or messages, are in the nature of rebuke rather than comfort? 1:1-5 Was Wort in Vers 1 bedeutet, dass die Nachricht, oder auf Nachrichten, sind in der Natur der Zurechtweisung, anstatt Komfort? With what declaration does verse 3 begin? Mit Erklärung, was bedeutet Vers 3 beginnen? While Jehovah thus declares Himself towards His Israel, how do they receive it? Während Jehova erklärt sich damit gegenüber seinem Israel, wie sie ihn erhalten? This skeptical insinuation in the interrogation, "Wherein hast thou loved us?" Diese Unterstellung skeptisch in die Vernehmung, "Wo hast du uns geliebt?" is a peculiarity of the book, and shows the people to have been in a bad spiritual frame, calculated to give birth to the practical sins enumerated later. ist eine Besonderheit des Buches, und zeigt, dass die Menschen wurden in einem schlechten spirituellen Rahmen, berechnet nach der Geburt auf die praktische Sünden aufgelistet später.

Be careful not to read a wrong meaning into that reference to Esau, as though God caused him to be born simply to have an object on which He might exercise His hate, or as if that hate condemned the individual Esau to misery in this life and eternal torment beyond. Seien Sie vorsichtig, nicht zu lesen, eine falsche Bedeutung, dass in Bezug auf Esau, als ob Gott ihn verursacht werden geboren zu haben einfach ein Objekt, an dem er könnte, sein Hass, oder als ob dieser Hass verurteilt die einzelnen Esau auf das Elend in diesem Leben und ewigen Qualen darüber hinaus. The hate of Esau as an individual is simply set over against the choice of Jacob as the heir to the promised seed of Abraham. Der Hass der Esau als Individuum ist mehr als einfach gegen die Wahl von Jakob als Erben auf die versprochene Saatgut von Abraham. Esau did not inherit that promise, the blessing to the world did not come down in his line, but that of his brother Jacob, and yet Esau himself had a prosperous life; nor are we driven to the conclusion by anything the Bible says that he was eternally lost. Esau nicht erben das Versprechen, den Segen für die Welt ist nicht gekommen, die in seiner Linie, aber das von seinem Bruder Jakob und Esau noch selbst hatte eine blühende Leben, und wir sind auch nicht getrieben zu dem Schluss, etwas von der Bibel sagt, dass er war ewig verloren.

Moreover, the particular reference is not so much to Esau as a man as to the national descendants of Esau, the Edomites, who had not only been carried into captivity as Israel had been, but whose efforts to rebuild their waste places would not be successful as in the case of Israel, because the divine purposes of grace lay in another direction. Darüber hinaus ist der besondere Bezugswert ist nicht so viel zu Esau als Mann in Bezug auf die nationalen Nachkommen von Esau, der Edomites,, hatte nicht nur die in Gefangenschaft als Israel waren, aber deren Bemühungen um Wiederaufbau ihrer Abfälle Plätze würden nicht erfolgreich sein, wie im Fall von Israel, weil die Zwecke der göttlichen Gnade lag in eine andere Richtung.

The Second Division Die zweite Abteilung

1:6-3:4 consists of an address to the priests and Levites, more especially the former, in which they are charged with three kinds of offenses. 1:6-3:4 besteht aus einer Adresse an die Priester und Leviten, vor allem die ehemaligen, in dem sie sich mit drei Arten von Straftaten begangen. The first is neglect of their temple duties, see chapter 1:6-2:9. Die erste ist, Vernachlässigung ihrer Pflichten Tempel, siehe Kapitel 1:6-2:9. The character of the offense is seen in verses 7 and 8, and 12 and 13 of chapter 1, while the punishment in the event of impenitence is in chapter 2:1-9. Der Charakter der Offense ist man in den Versen 7 und 8 sowie 12 und 13 des Kapitels 1, während die Strafe im Falle der Unbußfertigkeit ist in Kapitel 2:1-9. The second offense concerns unholy marriages, verses 10-16 of chapter 2. Die zweite Offensive betrifft unheilige Ehen, Verse 10-16 von Kapitel 2. It was for this sin as well as the preceding one that Jehovah refused to accept their offerings (13, 14). Es war für diese Sünde ebenso wie die vorangegangenen, dass ein Jehova, lehnte ihr Angebot (13, 14).

Notice the strong argument against divorce found in verse 15. Beachten Sie die starke Argument gegen die Scheidung in Vers 15. God made one wife for one man at the beginning though He had the power to make more, and He did this because of the godly seed He desired. Gott machte eine Frau für einen Mann am Anfang obwohl Er hatte die Macht mehr, und Er tat dies, weil der göttliche Saatgut Er wünschen übrig. The third offense is that of skepticism, and as Beecher calls it, a bad skepticism, for there is a species of doubt which deserves compassionate treatment and which cannot be called evil in its spirit and motive. Der dritte Angriff ist die Skepsis, und als Beecher es nennt, eine schlechte Skepsis, denn es gibt eine Art von Zweifel verdient die mitfühlende Behandlung und die können nicht aufgerufen werden das Böse in ihrem Geist und Motiv. That, however, is hardly the kind of doubt now under consideration (See chapter 2:17). Dies ist jedoch kaum die Art von Zweifel jetzt geprüft (siehe Kapitel 2.17). This division closes, as does the division following, by a prediction "concerning a day in which the obedient and disobedient shall be differentiated and rewarded." Diese Abteilung wird geschlossen, ebenso wie die Teilung nach, durch eine Vorhersage "über einen Tag, an dem die gehorsam und ungehorsam sind differenziert und belohnt werden."

This "day" we have often recognized as the "day of the Lord" still in the future both for Israel and the Gentile nations (3:1-4). Dieser "Tag" Wir haben oft als der "Tag des Herrn" noch in der Zukunft sowohl für Israel und die Nationen Gentile (3:1-4). Notice the partial fulfillment of verse 1 in the career of John the Baptist, as indicated in the words and context of Matthew 11:10; Mark 1:2; Luke 1: 76. Beachten Sie die teilweise Erfüllung von Vers 1 in der Karriere von John the Baptist, wie es in den Worten und Kontext von Matthäus 11:10; Mark 1:2; Luke 1: 76. But the concluding verses of the prediction show that a complete fulfillment must be ahead. Aber die abschließenden Verse der Vorhersage zeigen, dass eine vollständige Erfüllung muss voraus. The offering of Judah and Jerusalem has not yet been so purified by divine judgments as to be pleasant unto the Lord as in the days of old, but it shall yet come to pass. Das Angebot von Juda und Jerusalem ist noch nicht so gereinigt durch göttliche Urteile werden als angenehm zu den Herrn als in den Tagen des alten, aber es wird noch in Erfüllung gehen.

The Third Division Die dritte Abteilung

3:5-4:3 consists of an address to the people as a whole, who like the priests, are charged with three kinds of offenses. 3:5-4:3 besteht aus einer Adresse an die Bevölkerung als Ganzes, wie die Priester, sind damit beauftragt, drei Arten von Straftaten begangen. The first is certain public wrongs in which are grouped false swearing, adultery, oppression and injustice (3:5-7). Die erste ist, bestimmten öffentlichen Unrecht in der gruppiert sind falsch Fluchen, Ehebruch, Unterdrückung und Ungerechtigkeit (3:5-7). The second is the failure to support the temple and its ministers (3:8-12), in which case notice the charge of divine robbery, and the blessing promised to faithfulness in tithes. Der zweite Grund ist die mangelnde Unterstützung der Tempel und seine Minister (3:8-12), in welchem Fall der Hinweis der göttlichen Raub, und den Segen versprochen, Treue in der Zehnt. The third is the same kind of skepticism as with the priests (3:13-15). Die dritte ist die gleiche Art von Skepsis wie bei den Priestern (3:13-15). The prediction concluding this section covers verses 3:16-4:3, and is more comforting in character than the preceding one. Die Vorhersage Abschluss dieses Abschnitts umfasst Verse 3:16-4:3, und ist tröstlich mehr Charakter als die vorhergehenden.

The Fourth Division Die vierte Division

4:4-6 is a grand conclusion in which the great day of the Lord is once more referred to, and Elijah the prophet named as His forerunner. 4:4-6 ist ein großes Abschluss, in denen der große Tag des Herrn ist einmal mehr nach, und der Prophet Elia als seine Vorläufer. We learn from Matt. Wir lernen von Matt. 11: 14, Mark 9:11 and Luke 1:17 that John the Baptist is to be considered the type of this forerunner, but that Elijah is to come again to this earth is the opinion of many. 11: 14, Mark Lukas 9:11 und 1:17, John the Baptist ist zu berücksichtigen, die diese Art der Vorläufer, aber das ist Elijah zu kommen wieder auf dieser Erde ist die Meinung von vielen. There are those who believe that he and Moses are the two witnesses in Revelation 11 that shall do wonders in Jerusalem during the reign of the Antichrist. Es sind diejenigen, glauben, dass er und Moses sind die beiden Zeugen in Offenbarung 11, das so tun, fragt sich in Jerusalem während der Herrschaft des Antichristen.

Questions 1. Antwort 1. What is the peculiarity of this book? Was ist die Besonderheit dieses Buches? 2. Give the proof that Malachi is contemporary with Nehemiah. Geben Sie der Beweis dafür, dass Malachi ist modern mit Nehemiah. 3. How do you explain God's "hatred" of Esau? Wie erklären Sie sich Gottes "Hass" von Esau? 4. What argument against divorce is found here? Welches Argument gegen die Scheidung finden Sie hier? 5. How do some interpret the prediction about Elijah? Wie kann einige interpretieren die Vorhersage über Elijah?


Malachias (Malachi) Malachias (Maleachi)

Catholic Information Katholische Informationen

(Hebrew Mál'akhî), one of the twelve minor prophets. (Hebräisch Mál'akhî), einer der zwölf minderjährigen Propheten.

I. PERSONAGE AND NAME I. Persönlichkeit und den Namen

It is the last book of the collection of the twelve Minor Prophets which is inscribed with the name of Malachias. Es ist das letzte Buch der Sammlung der zwölf Minor Prophets der eingeschrieben ist mit dem Namen des Malachias. As a result, the author has long been regarded as the last of the canonical prophets of the Old Testament. Als Folge, dass die Autorin seit langem als die letzte der kanonischen Propheten des Alten Testaments. All that is known of him, however, is summed up in the tenor of his preaching and the approximate period of his ministry. Alles, was über ihn bekannt, jedoch ist zusammengefasst in dem Tenor seiner Predigten und die ungefähre Dauer von seinem Ministerium ausgeschieden. The Jewish schools identified him quite early with the scribe Esdras. Die jüdische Schulen identifiziert ihn schon früh mit dem Schreiber Esdras. This identification, which is without historical value and is based according to St. Jerome on an interpretation given to Mal., ii, 7, was at first probably suggested by the tradition which beheld in Esdras the intermediary between the prophets and the "great synagogue", whose foundation was attributed to him and to which he was considered to have transmitted the deposit of doctrine handed down by the prophets (Pirqe Abhôth, I, 2). Diese Identifizierung, die ohne historischen Wert und hat ihren Sitz nach St. Jerome in einer Auslegung zu Mal., II, 7, wurde wahrscheinlich in erster vorgeschlagen, durch die die Tradition sah in Esdras Mittler zwischen den Propheten und der "Große Synagoge ", Dessen Gründung war zurückzuführen auf ihn und er war der Auffassung, dass haben die Hinterlegung der Doktrin Händen durch die Propheten (Pirqe Abhôth, I, 2). The position of intermediary fully belonged to Esdras on the hypothesis that he was the last of the prophets and the first member of the "great synagogue". Die Position der Vermittler voll gehörte zu Esdras auf der Hypothese, dass er der letzte der Propheten und das erste Mitglied der "Großen Synagoge". The name Malachias figures at the head of the book in the Septuagint. Der Name Malachias Zahlen an der Spitze des Buches in der Septuaginta. The Alexandrine translator, however, did not understand Mal., i, 1, to contain the mention of the author's proper name; he translates the passage: "The word of the Lord by the hand of his Angel," so that he has evidently understood the Hebrew expression to be the common noun augmented by the suffix; he has, moreover, read Mál'akhô instead of Mál'akhî. Die Alexandriner Übersetzer, jedoch nicht verstehen Mal., I, 1, um die Nennung des Autors richtigen Namen zu nennen, er übersetzt die Passage: "Das Wort des Herrn an der Hand seiner Angel", so dass er offenbar verstanden der Hebräischen Ausdruck, als gemeinsamer Hauptwort ergänzt durch das Suffix, er hat darüber hinaus lesen Mál'akhô statt Mál'akhî. We cannot say whether this reading and interpretation should not be considered as an effect of Jewish speculations concerning the identity of the author of the book with Esdras, or whether an interpretation of this kind was not at the foundation of the same speculation. Wir können nicht sagen, ob dieser Lesung und Interpretation sollten nicht als ein Effekt der jüdischen Spekulationen über die Identität der Verfasser des Buches mit Esdras, oder ob eine Auslegung dieser Art wurde nicht in der Gründung der gleichen Spekulationen. However that may be, the interpretation of the Septuagint found an echo among the ancient Fathers and ecclesiastical writers, and even gave rise, especially among the disciples of Origen, to the strangest fancies. Wie dem auch sei, die Auslegung der Septuaginta fand ein Echo bei den alten Väter und kirchlichen Schriftstellern und sogar führte, vor allem bei den Jüngern des Origenes, dass die seltsamsten fancies.

A large number of modern authors likewise refuse to see in Mál'akhî the proper name of the author. Eine große Anzahl von modernen Autoren ebenfalls weigern zu sehen, in Mál'akhî die ordnungsgemäße Namen des Autors nicht gestattet. They point out that in Mal., iii, 1, the Lord announces: "Behold I send my angel (mál'akhî)...". Sie weisen darauf hin, dass in Mal., Iii, 1, der Herr verkündet: "Siehe, ich meine Engel (mál'akhî )...". According to them, it is from this passage that the name Mál'akhî was borrowed by a more recent author, who added the inscription to the book (i, 1). Laut ihnen ist es aus diesem Passus, dass der Name Mál'akhî war ausgeliehen von einem jüngeren Autor, fügte hinzu, die Inschrift auf dem Buch (i, 1). But, in the first place, this epithet Mál'akhî could not have the same value in i, 1, as in iii, 1, where it is the noun augmented by the suffix (my angel). Aber in erster Linie, dieses Epitheton Mál'akhî könnte nicht den gleichen Wert in i, 1, wie in Abschnitt III, 1, wo es dem Substantiv ergänzt durch das Suffix (mein Engel). For in i, 1, the Lord is spoken of in the third person, and one would expect the noun with the suffix of the third person, as in fact is given in the Septuagint (his angel). Denn in i, 1, der Herr ist gesprochen in der dritten Person, und würde man erwarten, dass die Substantiv mit der Endung der dritten Person, als in der Tat ist in der Septuaginta (seine Engel). The messenger of the Lord is moreover announced in iii, 1, to arrive thereafter (cf. iv, 5; Hebrew text, iii, 23); consequently no one could have imagined that this same messenger was the author of the book. Die Boten des Herrn ist darüber hinaus angekündigt, in III, 1, danach kommen (vgl. IV, 5; hebräischen Text, iii, 23); folglich niemand hätte gedacht, dass dieser Bote war der Autor des Buches. There would remain the hypothesis that Mál'akhî in i, 1, should be understood as a qualifying word signifying angelicus --- ie he who was concerned with the angel, who prophesied on the subject of the angel (iii, 1). Es bliebe die Hypothese, dass in Mál'akhî i, 1, sollte verstanden werden als eine qualifizierte Wort Angelicus --- anzeigt, dh er war, die sich mit dem Engel, prophezeit, zum Thema der Engel (III, 1). This explanation, however, is too far-fetched. Diese Erklärung ist jedoch zu weit hergeholt. It is at least more probable that Mál'akhî in i, 1, should be understood as the proper name of the author, or as a title borne historically by him and equivalent to a proper name. Es ist zumindest wahrscheinlich, dass mehr in Mál'akhî i, 1, sollte verstanden werden als die richtigen Namen des Autors oder als Titel tragen historisch von ihm und entspricht einer richtigen Namen. We are no doubt in presence of an abbreviation of the name Mál'akhîyah, that is "Messenger of Yah". Wir sind ohne Zweifel in Anwesenheit einer Abkürzung des Namens Mál'akhîyah, das heißt "Messenger von Yah".

II. CONTENTS OF THE BOOK Inhalt des Buches

The Book of Malachias in the Hebrew comprises three chapters. The Book of Malachias in der Hebräischen besteht aus drei Kapiteln. In the Greek Bible and in the Vulgate in contains four, chapter iii, 19 sqq., of the Hebrew forming a separate chapter. In der griechischen Bibel und in der Vulgata in vier Kapitel III, 19 sqq., Von der Hebräischen bilden ein eigenes Kapitel. The book is divided into two parts, the first extending from i, 2, to ii, 16, and the second from ii, 17, to the end. Das Buch gliedert sich in zwei Teile, die erste Verlängerung von i, 2, bis II, 16, und die zweite aus ii, 17, bis zum Ende. In the first the prophet first inveighs against the priests guilty of prevarication in their discharge of the sacrificial ritual, by offering defective victims (i, 6-ii, 4), and in their office of doctors of the Law (ii, 5-9). In den ersten Propheten der ersten inveighs gegen den Priester schuldig Prevarication in ihrer Entlastung des Opfer-Ritual, durch das Angebot von defekten Opfer (I, 6-II, 4), und in ihrem Büro von Ärzten des Gesetzes (II, 5-9 ). He then accuses the people in general, condemning the intestine divisions, the mixed marriages between Jews and Gentiles (ii, 10-12), and the abuse of divorce (ii, 13-16). Er wirft dann die Menschen im allgemeinen Verurteilung der Darm Spaltungen, die gemischten Ehen zwischen Juden und Heiden (II, 10-12), und den Missbrauch einer Scheidung (II, 13-16). The second part contains a discourse full of promise. Der zweite Teil enthält einen Diskurs voller Versprechen. To a first complaint concerning the impunity which the wicked enjoy (ii, 17), Yahweh replies that the Lord and the angel of the New Testament are about to come for the purpose of purifying the sons of Levi and the entire nation (iii, 1-5); if the people are faithful to their obligations, especially with respect to the tithes, they will be loaded with Divine blessings (iii, 6-12). Um eine erste Beschwerde über die Straflosigkeit der die Schlechten genießen (II, 17), der Herr entgegnet, dass der Herr und der Engel des Neuen Testaments sind dabei, kommen zum Zwecke der Reinigung der Söhne von Levi und die ganze Nation (III, 1 -5), Wenn die Menschen treu zu ihren Verpflichtungen, insbesondere im Hinblick auf die Zehnt-, werden sie geladen mit göttlicher Segen (III, 6-12). To a second complaint concerning the afflictions that fall to the lot of the just, while the wicked succeed in everything (iii, 13), Yahweh gives answer that on the day of his justice the good will take a glorious revenge (iii, 14 sqq.). Um eine zweite Beschwerde über das Leiden, dass ein Rückgang auf das Los der Gerechten, während die Bösen gelingt, alles (III, 13), der Herr gibt Antwort, die am Tag seiner Gerechtigkeit den guten Willen eine glorreiche Rache (III, 14 sqq .). The book closes with a double epilogue; the first recalls the remembrance of Moses, and the laws promulgated on Mount Horeb (iv, 4; Hebrew text, iii, 22); the second announces the coming of Elias before the day of Yahweh (iv, 5-6; Heb., iii, 23-24). Das Buch schließt mit einem doppelten Epilog, die erste erinnert an die Erinnerung an Mose und die Gesetze verkündet auf dem Berg Horeb (IV, 4; hebräischen Text, iii, 22), die zweite kündigt das Kommen Elias vor dem Tag des Herrn (iv , 5-6; Hebr., Iii, 23-24). The unity of the book taken as a whole is unquestionable; but many critics consider as the addition of another hand either both the epilogues or at least the second. Die Einheit des Buches als Ganzes ist unbestritten, aber viele Kritiker, als die Hinzufügung eines anderen Hand entweder sowohl die Epiloge oder zumindest die zweite. There is indeed no connexion between these passages and what goes before, but from this consideration alone no certain conclusion can be drawn. Es ist in der Tat keine Verbindung zwischen diesen Passagen und was geht vor, aber aus dieser Überlegung allein keine bestimmte Schlussfolgerung gezogen werden kann.

III. DATE OF COMPOSITION Datum der Zusammensetzung

The opinion brought forward some time ago, that the book of Malachias was composed in the second century BC, has received no support. Die Stellungnahme vorverlegt vor einiger Zeit, dass das Buch des Malachias setzte sich im zweiten Jahrhundert v. Chr., erhielt keine Unterstützung. Critics are practically agreed in dating the book from about the middle of the fifth century BC The text itself does not furnish any explicit information, but many indications are in favour of the assigned date: Die Kritiker sind praktisch vereinbart, aus dem Buch von etwa der Mitte des fünften Jahrhunderts v. Chr. Der Text selbst nicht liefern jede explizite Informationen, aber viele Anzeichen dafür, zugunsten der abgetretenen Datum:

(a) mention of the Peha (i, 8), as the political head of the people takes us back to the Persian period; the title of Peha was indeed that borne by the Persian governor especially at Jerusalem (Haggai 1:1; Ezra 5:14; Nehemiah 5:14-15); (a) Hinweis auf die Peha (i, 8), als der politische Kopf der Bevölkerung führt uns zurück an den Persischen Zeitraum; der Titel Peha war in der Tat, dass die Lasten der persischen Gouverneur vor allem in Jerusalem (Haggai 1:1; Esra 5:14; Nehemiah 5:14-15);

(b) the book was not composed during the first years that followed the return from the Babylonian captivity, because not only the Temple exists, but relaxation in the exercise of worship already prevails (Malachi 1:6 sqq.); (b) das Buch wurde nicht unterstützt, in den ersten Jahren nach der Rückkehr aus der babylonischen Gefangenschaft, denn nicht nur die Tempel existiert, aber Entspannung im Rahmen der Ausübung der Anbetung bereits bestehenden (Maleachi 1:6 sqq.);

(c) on the other hand it is hardly probable that the discourses of Malachias are of later date than Nehemias. (c) auf der anderen Seite ist es kaum wahrscheinlich, dass die Diskurse des Malachias sind von späteren Zeitpunkt als Nehemias. In the great assembly which was held during the first sojourn of Nehemias at Jerusalem, among other engagements, the people had taken that of paying the tithes regularly (Nehemiah 10:38), and history testifies that in this respect the adopted resolutions were faithfully carried out, although in the distribution of the tithes the Levites were unjustly treated (Nehemiah 13:5, 10, 13). In der großen Versammlung abgehalten wurde während der ersten Aufenthalt von Nehemias in Jerusalem, unter anderem Engagements, das Volk hatte die Zahlung der Zehnt-regelmäßig (Nehemiah 10:38), und die Geschichte bezeugt, dass in diesem Zusammenhang auf die Entschließungen angenommen wurden gewissenhaft durchgeführt , obwohl bei der Verteilung der Zehnt-die Leviten waren ungerecht behandelt (Nehemiah 13:5, 10, 13). Now Malachias complains not of the injustice of which the Levites were the object, but of the negligence on the part of the people themselves in the payment of the tithes (iii, 10). Jetzt Malachias beschwert sich nicht über die Ungerechtigkeit, von denen die Leviten waren das Objekt, sondern der Fahrlässigkeit seitens des Menschen selbst bei der Zahlung des Zehnt (III, 10). Again, Malachias does not regard mixed marriages as contrary to a positive engagement, like that which was taken under the direction of Nehemias (Nehemiah 10:30); he denounces them on account of their unhappy consequences and of the contempt which they imply for the Jewish nationality (Malachi 2:11, 12); Auch Malachias nicht Hinsicht gemischte Ehen als im Widerspruch zu einer positiven Einstellung, wie das, was wurde unter der Leitung von Nehemias (Nehemiah 10:30), er verurteilt sie wegen ihrer unglücklichen Folgen und der Verachtung, die sie bedeuten für die Jüdische Staatsangehörigkeit (Maleachi 2:11, 12);

(d) it is not even during the sojourn of Nehemias at Jerusalem that Malachias wrote his book. (d) es ist nicht einmal während der Aufenthalt von Nehemias in Jerusalem, dass Malachias schrieb sein Buch. Nehemias was Peha, and he greatly insists upon his disinterestedness in the exercise of his functions, contrary to the practices of his predecessors (Nehemiah 5:14 sqq.); but Malachias gives us to understand that the Peha was severely exacting (i, 8); Nehemias war Peha, und er besteht darauf, sehr auf seine Uneigennützigkeit in der Ausübung seines Amtes, im Gegensatz zu den Praktiken seiner Vorgänger (Nehemiah 5:14 sqq.); Malachias, sondern gibt uns zu verstehen, dass die Peha wurde schwer anspruchsvolle (i, 8 );

(e) The date of composition can only fall within some short time before the mission of Nehemias. (e) der Zeitpunkt der Komposition kann nur in einigen kurzen Zeit, bevor die Mission Nehemias. The complaints and protestations to which this latter gives expression (Nehemiah 2:17; 4:4 sq.; 5:6, sqq., etc.) are like an echo of those recorded by Malachias (iii, 14, 15). Die Beschwerden und Proteste zu der letztgenannten ist Ausdruck (Nehemiah 2:17; ² 4:4; 5:6, sqq. Usw.) sind wie ein Echo jener Erfasst von Malachias (III, 14, 15). The misfortune that weighted so heavily upon the people in the days of Malachias (iii, 9 sqq.) were still felt during those of Nehemias (Nehemiah 5:1 sqq.). Das Unglück, dass so stark gewichtet, auf die Menschen in den Tagen des Malachias (III, 9 sqq.) Waren noch spürbar, während der von Nehemias (Nehemiah 5:1 sqq.). Lastly and above all, the abuses condemned by Malachias, namely, the relaxation in religious worship, mixed marriages and the intestine divisions of which they were the cause (Malachi 2:10-12; cf. Nehemiah 6:18), the negligence in paying the tithes, were precisely the principal objects of the reforms undertaken by Nehemias (Nehemiah 10:31, 33, sqq., 10:38 sqq.). Schließlich und vor allem der Missbrauch verurteilt Malachias, nämlich die Entspannung in religiösen Kultstätten, Mischehen und der Darm Divisionen, von denen sie waren die Ursache (Maleachi 2:10-12; vgl.. Nehemiah 6:18), die auf Fahrlässigkeit Zahlung der Zehnt-, waren genau die wichtigsten Objekte der Reformen, die von Nehemias (Nehemiah 10:31, 33, sqq., 10:38 sqq.). As the first mission of Nehemias falls in the twentieth year of Artaxerxes I (Nehemiah 2:1), that is in 445 BC, it follows that the composition of the Book of Malachias may be placed about 450 BC Da die erste Mission von Nehemias fällt im zwanzigsten Jahr des Artaxerxes I (Nehemiah 2:1), das in 445 BC, folgt daraus, dass die Zusammensetzung des Buches Malachias, können aufgenommen werden, etwa 450 v. Chr.

IV. IMPORTANCE OF THE BOOK Bedeutung des Buches

The importance lies (1) in the data which the book furnishes for the study of certain problems of criticism concerning the Old Testament, and (2) in the doctrine it contains. Die Bedeutung liegt (1) auf die Daten, die das Buch liefert für die Untersuchung bestimmter Probleme der Kritik in Bezug auf das Alte Testament, und (2) in der Doktrin es enthält.

(1) For the study of the history of the Pentateuch, it is to be remarked that the Book of Malachias is directly connected with Deuteronomy, and not with any of those parts of the Pentateuch commonly designated under the name of priestly documents. (1) Für das Studium der Geschichte des Pentateuch, es ist zu merkte an, dass das Buch der Malachias ist direkt verbunden mit Mose, und nicht mit jedem dieser Teile des Pentateuch gemeinhin unter dem Namen des priesterlichen Dokumente. Thus Mal., i, 8, where the prophet speaks of the animals unfit for sacrifice, brings to mind Deut., xv, 21, rather than Lev., xxii, 22 sq.; the passage in Mal., ii, 16, relating to divorce by reason of aversion, points to Deut., xxiv, 1. So Mal., I, 8, wo der Prophet spricht der Tiere ungenießbar opfern, erinnert an Deut., XV, 21, anstatt Lev., XXII, 22 qm; die Passage in Mal.., II, 16, im Zusammenhang mit der Scheidung wegen der Abneigung, Punkte zu Deut., XXIV, 1. What is even more significant is that, in his manner of characterizing the Tribe of Levi and its relations with the priesthood, Malachias adopts the terminology of Deuteronomy; in speaking of the priests, he brings into evidence their origin not from Aaron but from Levi (ii, 4, 5 sqq.; iii, 3 sq.). Was ist noch wichtig ist, dass in seiner Art und Weise der Charakterisierung der Stamm Levi und seine Beziehungen mit dem Priestertum, Malachias nimmt die Terminologie des Deuteronomium; beim Sprechen der Priester, er bringt in ihrer Herkunft Beweise nicht aus, sondern von Aaron Levi ( II, 4, 5 sqq. iii, 3 ²). Consequently, it would be an error to suppose that in this respect Deuteronomy represents a point of view which in the middle of the fifth century was no longer held. Daher wäre es ein Fehler anzunehmen, dass in dieser Hinsicht Deuteronomium stellt einen Gesichtspunkt der in der Mitte des fünften Jahrhunderts war nicht mehr statt. Let us add that the first of the two epilogues, with which the book concludes (iv, 4; Hebrew text, iii, 32), is likewise conceived in the spirit of Deuteronomy. Lassen Sie uns hinzufügen, dass die erste der beiden Epiloge, mit denen das Buch schließt (IV, 4; hebräischen Text, iii, 32), ist ebenfalls konzipiert, im Geiste des Deuteronomium.

The examination of the Book of Malachias may be brought to bear on the solution of the question as to whether the mission of Esdras, related in I Esd., vii-x, falls in the seventh year of Artaxerxes I (458 BC), that is to say, thirteen years before the first mission of Nehemias, or in the seventh year Artaxerxes II (398 BC), and therefore after Nehemias. Die Prüfung des Buches Malachias Mai gebracht werden auf die Lösung der Frage, ob die Mission von Esdras, bezogen auf Ich ESD., VII-x, verliebt sich in das siebte Jahr des Artaxerxes I (458 v. Chr.), das ist zu sagen, dreizehn Jahre vor der ersten Mission von Nehemias, oder im siebten Jahr Artaxerxes II. (398 v. Chr.), und daher nach Nehemias. Immediately after his arrival in Jerusalem, Esdras undertakes a radical reform of the abuse of mixed marriages, which are already considered contrary to a positive prohibition (Ezra 10). Unmittelbar nach seiner Ankunft in Jerusalem, Esdras verpflichtet eine radikale Reform des Missbrauchs von Mischehen, die bereits als Verstoß gegen die ein positives Verbot (Esra 10). He tells us also that, supported by the authority of the King of Persia and with the co-operation of the governors beyond the river, he laboured with full success to give to religious worship all its splendour (Ezra 7:14, 15, 17, 20-8:36). Er sagt uns auch, dass, unterstützt durch die Autorität des Königs von Persien und mit der Zusammenarbeit zwischen den Gouverneuren über den Fluss, er laboured mit voller Erfolg zu geben, dass alle religiösen Verehrung seiner Pracht (Esra 7:14, 15, 17 , 20-8:36). And nothing whatever justifies the belief that the work of Esdras had but an ephemeral success, for in that case he would not in his own memoirs have related it with so much emphasis without one word of regret for the failure of his effort. Und nichts, was rechtfertigt die Annahme, dass die Arbeit von Esdras hatte aber einen temporären Erfolg, denn in diesem Fall würde er nicht in seiner eigenen Erinnerungen haben sie im Zusammenhang mit so viel Gewicht, ohne ein Wort des Bedauerns für das Scheitern seiner Bemühungen. Can data such as these be reconciled with the supposition that the state of affairs described by Malachias was the immediate outcome of the work of Esdras related in I Esd., vii-x? Kann Daten wie diese in Einklang gebracht werden mit der Vermutung, dass der Stand der Dinge beschreibt Malachias war die unmittelbare Ergebnis der Arbeit von Esdras ich im Zusammenhang mit ESD., VII-x?

(2) In the doctrine of Malachias one notices with good reason as worthy of interest the attitude taken by the prophet on the subject of divorce (ii, 14-16). (2) In der Doktrin des Malachias man mit gutem Grund als würdig Interesse der Haltung, die von den Propheten zum Thema Scheidung (II, 14-16). The passage in question is very obscure, but it appears in v. 16 that the prophet disapproves of the divorce tolerated by Deut., xxvi, 1, viz., for cause of aversion. Die Passage in Frage ist sehr undurchsichtig, aber es scheint in V. 16, dass der Prophet missbilligt die Scheidung geduldet von Deut., XXVI, 1, dh., Für die Ursache der Abneigung.

The Messianic doctrine of Malachias especially appeals to our attention. Die Doktrin der messianischen Malachias vor allem appelliert an unsere Aufmerksamkeit. In Mal. In Mal. iii, 1, Yahweh announces that he will send his messenger to prepare the way before Him. III, 1, der Herr gibt bekannt, dass er schickt seine Boten auf den Weg vor ihm. In the second epilogue of the book (iv, 5, 6; Heb., text, iii, 23 sq.), this messenger is identified with the prophet Elias. In der zweiten Epilog des Buches (IV, 5, 6; Hebr., Text, iii, 23 qm), dieser Bote wird identifiziert mit dem Propheten Elias. Many passages in the New Testament categorically interpret this double prophecy by applying to John the Baptist, precursor of our Lord (Matthew 11:10, 14; 17:11-12; Mark 9:10 sqq.; Luke 1:17). Viele Passagen im Neuen Testament kategorisch interpretieren diese doppelte Prophezeiung durch die Anwendung zu John the Baptist, Vorläufer unseres Herrn (Matthäus 11:10, 14; 17:11-12; Mark 9:10 sqq.; Lukas 1:17). The prophecy of Malachias, iii, 1, adds that, as soon as the messenger shall have prepared the way, "the Lord, whom you seek, and the angel of the testament, whom you desire," will come to His temple. Die Prophezeiung des Malachias, iii, 1, fügt hinzu, dass, sobald der Bote hat die Art und Weise vorbereitet, "der Herr, wen Sie wollen, und die Engel des Testament, wen Sie wollen," wird kommen zu seinem Tempel. The Lord is here identified with the angel of the testament; this is evident from the construction of the phrase and from the circumstance that the description of the mission of the angel of the testament (vv. 2 sq.) is continued by the Lord speaking of Himself in the first person in v. 5. Der Herr ist hier identifiziert mit dem Engel des Testament; dieser ergibt sich aus der Konstruktion des Ausdrucks und aus dem Umstand, dass die Beschreibung der Mission der Engel des Testament (vv. 2 ²) ist die Fortsetzung von Lord sprechenden von sich selbst in der ersten Person in v. 5.

A particularly famous passage is that of Mal., i, 10-11. Ein besonders berühmte Passage ist, dass der MAL., I, 10-11. In spite of a difficulty in the construction of the phrase, which can be avoided by vocalizing one word otherwise than the Massoretes have done (read miqtar, Sept. thymiama, instead of muqtar in verse 11), the literal sense is clear. Trotz der Schwierigkeiten bei der Konstruktion des Ausdrucks, der kann vermieden werden, indem vocalizing ein Wort, anders als die Massoretes getan haben (lesen Sie miqtar, Sept. thymiama, anstatt muqtar in Vers 11), der wörtlichen Sinn ist klar. The principal question is to know what is the sacrifice and pure offering spoken of in v. 11. Die wichtigste Frage ist, zu wissen, was das Opfer und reine bieten gesprochen in v. 11. A large number of non-Catholic exegetes interpret it of the sacrifices actually being offered from east to west at the time of Malachias himself. Eine große Zahl von nicht-katholischen Exegeten interpretieren sie der Opfer tatsächlich angeboten von Osten nach Westen zum Zeitpunkt des Malachias sich. According to some, the prophet had in view the sacrifices offered in the name of Yahweh by the proselytes of the Jewish religion among all the nations of the earth; others are more inclined to the belief that he signifies the sacrifices offered by the Jews dispersed among the Gentiles. Nach einigen, der Prophet habe in Anbetracht der Opfer angeboten, die im Namen des Herrn von der proselytes der jüdischen Religion unter allen Völkern der Erde, andere sind eher geneigt zu der Überzeugung, dass er bedeutet, die Opfer von den Juden unter den verstreuten der Heiden. But in the fifth century BC neither the Jews dispersed among the Gentiles nor the proselytes were sufficiently numerous to justify the solemn utterances used by Malachias; the prophet clearly wants to insist on the universal diffusion of the sacrifice which he has in view. Aber im fünften Jahrhundert vor Christus weder die Juden verstreut unter den Heiden noch die proselytes wurden zahlreiche ausreichend, um die feierliche Äußerungen von Malachias, der Prophet eindeutig will, auf die universelle Verbreitung des Opfers, die er im Blick. Hence others, following the example of Theodore of Mopsuestia, think they can explain the expression in v. 11 as referring to the sacrifices offered by the pagans to their own gods or to the Supreme God; those sacrifices would have been considered by Malachias as materially offered to Yahweh, because in fact Yahweh is the only true God. Daher andere, nach dem Vorbild von Theodor von Mopsuestia, denken, sie könnten erklären Sie den Ausdruck in v. 11 als Bezugnahme auf die Opfer, angeboten von der Heiden zu ihren eigenen Göttern oder vor dem Obersten Gott, die Opfer gewesen wäre, als von Malachias als wesentlich angeboten Herrn, denn in der Tat Herrn ist der einzig wahre Gott. But it appears inconceivable that Yahweh should, by means of Malachias, have looked upon as "pure" and "offered to his name" the sacrifices offered by the Gentiles to this or that divinity; especially when one considers the great importance Malachias attaches to the ritual (i, 6 sqq., 12 sqq.; iii, 3 sq.) and the attitude he takes towards foreign peoples (i, 2 sqq.; ii, 11 sq.). Aber es scheint unvorstellbar, dass der Herr sollte durch Malachias, haben sich auf "reine" und "bot zu seinem Namen" das Opfer von den Heiden zu dieser oder jener Gottheit, vor allem wenn man bedenkt, die große Bedeutung beimisst Malachias der Ritual (i, 6 sqq., 12 sqq. iii, 3 ²) und die Haltung nimmt er gegenüber ausländischen Völker (i, 2 sqq. ii, 11 qm). The interpretation according to which chap. Die Auslegung, nach denen chap. i, 11, concerns the sacrifices in vogue among the Gentiles at the epoch of Malachias himself fails to recognize that the sacrifice and the pure offering of v. 11 are looked upon as a new institution succeeding the sacrifices of the Temple, furnishing by their very nature a motive sufficient to close the doors of the house of God and extinguish the fire of the altar (v. 10). i, 11, betrifft die Opfer im Trend unter den Heiden in der Epoche des Malachias selbst nicht zu erkennen, dass das Opfer und die reine Anbieten v. 11 gelten als eine neue Institution, die auf das Opfer des Tempels, der Einrichtung durch ihre sehr Natur aus ein ausreichendes Motiv zu schließen die Türen des Hauses Gottes und erlischt das Feuer des Altars (V. 10). Consequently v. 11 must be considered as a Messianic prophecy. 11 v. Folglich muss als messianische Prophezeiung. The universal diffusion of the worship of Yahweh is always proposed by the prophets as a characteristic sign of the Messianic reign. Die universelle Verbreitung der Verehrung des Herrn ist immer von den Propheten als charakteristische Zeichen der messianischen Herrschaft. That the phrase is construed in the present tense only proves that here, as on other occasions, the prophetic vision contemplates its object absolutely without any regard to the events that should go before its accomplishment. Dass die Phrase ist, als im Präsens nur beweist, dass hier, wie bei anderen Gelegenheiten, die prophetische Vision betrachtet sein Objekt absolut ohne Bezug auf die Ereignisse, sollte vor seiner Vollendung. It is true that Mal., iii, 3-4, says that after the coming of the angel of the testament the sons of Levi will offer sacrifices in justice, and that the sacrifice of Juda and Jerusalem will be pleasing to the Lord. Es ist wahr, dass Mal., Iii, 3-4, so dass sie nach der Ankunft der Engel des Testament die Söhne von Levi bieten Opfer in Gerechtigkeit, und dass die Opfer von Juda und Jerusalem wird erfreulich für den Herrn. But the new institutions of the Messianic reign might be considered, either inasmuch as they were the realization of the final stage in the development of those of the Old Testament (and in this case they would naturally be described by the help of the images borrowed from the latter), or inasmuch as they implied the cessation of those of the Old Testament in their proper form. Aber die neuen Organe der messianischen Herrschaft Betracht gezogen werden könnte, entweder weil sie waren die Realisierung der letzten Phase in der Entwicklung von denen des Alten Testaments (und in diesem Fall würden sie natürlich durch die Hilfe der Bilder aus geliehenen Letztere), oder weil sie die implizite Einstellung von denen des Alten Testaments in ihrer korrekten Form. In Mal., iii, 3-4, the religious institutions of the Messianic reign are considered from the former point of view, because the language is consolatory; in Mal, i, 10, 11, they are considered from the latter point of view, because the language here is menacing. In Mal., Iii, 3-4, die religiösen Institutionen der messianischen Herrschaft werden als aus der ehemaligen point of view, denn die Sprache ist consolatory, in MAL, i, 10, 11, sind sie als aus der zweiten point of view , Denn die Sprache ist hier bedrohlich.

Certain authors, while admitting the Messianic character of the passage, think that it should be interpreted not of a sacrifice in the strict sense of the word, but of a purely spiritual form of devotion. Einige Autoren, während die Zulassung der messianischen Charakter der Passage der Meinung, dass es sollte so interpretiert nicht ein Opfer im eigentlichen Sinn des Wortes, sondern um eine rein geistige Form der Hingabe. However, the terms employed in v. 11 express the idea of a sacrifice in the strict sense. Allerdings sind die Worte in V. 11 zum Ausdruck bringen die Idee, ein Opfer im eigentlichen Sinn. Moreover, according to the context, the censured sacrifices were not considered impure in their quality of material sacrifices, but on account of the defects with which the victims were affected; it is consequently not on account of an opposition to material sacrifices that the offering spoken of in v. 11 is pure. Darüber hinaus ist nach dem Kontext, das Mißtrauen Opfer waren nicht als unrein in ihrer Qualität von Material Opfer, aber wegen der Mängel, mit denen die Opfer waren betroffen, sie ist folglich nicht auf Grund eines Widerspruchs zu materiellen Opfer, dass das Angebot gesprochen der in V. 11 ist rein. It is an altogether different question whether or not the text of Malachias alone permits one to determine in a certain measure the exact form of the new sacrifice. Es ist eine ganz andere Frage, ob der Wortlaut des Malachias allein Genehmigungen ein, um festzustellen, in einer bestimmten Maßnahme die genaue Form des neuen opfern. A large number of Catholic exegetes believe themselves justified in concluding, from the use of the term minhah in v. 11, that the prophet desired formally to signify an unbloody sacrifice. Eine große Zahl von katholischen Exegeten glauben, sich beim Abschluss gerechtfertigt, von der Verwendung des Begriffs minhah in V. 11, dass der Prophet gewünschten förmlich zu signalisieren ein unbloody opfern. The writer of the present article finds it so much the more difficult to decide on this question, as the word minhah is several times employed by Malachias to signify sacrifice in the generic sense (i, 13; ii, 12, 13; iii, 3, 4, and in all probability, i, 10). Die Autorin des vorliegenden Artikels findet es so viel desto schwieriger zu entscheiden, in dieser Frage, wie das Wort minhah ist mehrmals beschäftigt Malachias zu bedeuten Opfer in der generischen Sinne (i, 13; ii, 12, 13, iii, 3 , 4, und aller Wahrscheinlichkeit nach, i, 10). For the rest, the event has shown how the prophecy was to be realized. Für den Rest, die Veranstaltung hat gezeigt, wie die Prophezeiung war, realisiert werden. It is of the Eucharistic sacrifice that Christian antiquity has interpreted the passage of Malachias (cf. Council of Trent, Sess. XXII, 1). Es ist der eucharistischen Opfer, dass christliche Auslegung der Antike hat die Passage von Malachias (vgl. Konzil von Trient, Sess. XXII, 1).

Publication information Written by A. Van Hoonacker. Impressum Geschrieben von A. Van Hoonacker. Transcribed by Thomas J. Bress. Transkribiert von Thomas J. Bress. The Catholic Encyclopedia, Volume IX. Die katholische Enzyklopädie, Band IX. Published 1910. Veröffentlicht 1910. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, October 1, 1910. Nihil obstat, 1. Oktober 1910. Remy Lafort, Censor. Remy Lafort, Zensor. Imprimatur. +John M. Farley, Archbishop of New York + John M. Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

TORREY, The Prophecy of Malachi in Journal of Soc. Torrey, The Prophecy Maleachi im Journal of Soc. for Biblical Lit. für Biblische Lit. (1898), pp. (1898), pp. 1 sqq.; PEROWNE, Book of Malachi (Cambridge, 1896); REINKE, Der Prophet Maleachi (1856). 1 sqq.; PEROWNE, Maleachi (Cambridge, 1896); Reinke, Der Prophet Maleachi (1856). Consult also Commentaries on te Minor Prophets by SMITH (1900); DRIVER (Nahum-Malachi; Century Bible); KNABENBAUER (1886); WELLHAUSEN (1898); NOWACK (1904); MARTI (1904); VAN HOONACKER (1908); also Introductions to the Old Testament (see AGGEUS.) Konsultieren Sie auch Kommentare in te Minor Prophets von Smith (1900); Treiber (Nahum-Maleachi; Jahrhundert Bibel); KNABENBAUER (1886); Wellhausen (1898); Nowack (1904); MARTI (1904); Van Hoonacker (1908); auch Einführungen in das Alte Testament (siehe AGGEUS.)


Book of Malachi Maleachi

Jewish Perspective Information Jüdische Perspektive Informationen

ARTICLE HEADINGS: ARTIKEL Rubriken:

-Biblical Data: - Biblische Daten:

Contents. Zum Inhalt.

Prophetic Tone. Die Prophetischen Ton.

-In Rabbinical Literature: - In Rabbiner Literatur:

-Critical View: - Kritisch betrachtet:

-Biblical Data: - Biblische Daten:

The Book of Malachi is the last in the canon of the Old Testament Prophets. Die Maleachi ist der letzte in den Kanon des Alten Testaments Propheten. It has three chapters in the Masoretic text, while in the Septuagint, the Vulgate, and the Peshiṭta it has four. Es verfügt über drei Kapitel in der Masoretischer Text, während in der Septuaginta, die Vulgata, und die Peshiṭta Es hat vier. The King James Version also, following the latter versions, has four chapters. Die King James Version auch nach der letzteren Versionen, hat vier Kapitel unterteilt. As in the books of Isaiah, Lamentations, and Ecclesiastes, the last verse in the Masoretic text is a repetition of the last verse but one. Wie in den Büchern Jesaja, Lamentations, und Prediger, der letzte Vers in der Masoretischer Text ist eine Wiederholung der letzten Strophe, sondern ein. The style of the book is more prosaic than that of any of the other prophetical books; the parallelism met with in the others is here less pronounced, and the imagery often lacks force and beauty. Der Stil des Buches ist mehr als prosaisch, dass eines der anderen prophetical Bücher; die Parallelität traf in den anderen ist hier weniger stark ausgeprägt, und das Bildmaterial fehlt oft Kraft und Schönheit. The method of treatment is rather novel; it approaches the teaching method of the schools; Cornill speaks of it as "casuistic-dialectic." Die Methode der Behandlung ist eher Roman, es nähert sich der Lehrmethode der Schulen; Cornill spricht ihn als "kasuistischen-Dialektik." Thus the prophet first states his proposition; then he follows with remonstrances that might be raised by those he addresses; finally he reasserts his original thesis (comp. i. 2 et seq., 6 et seq.; ii. 13 et seq., 17; iii. 8, 13 et seq.). So der Prophet seine ersten Staaten Proposition, dann folgt er mit remonstrances, die möglicherweise erhöht werden, indem er die Adressen, und schließlich bekräftigt er seine ursprüngliche These (comp. i. 2 ff.., 6 ff.. Ii. 13 ff.., 17, iii. 8, 13 ff.).. This form adds vividness to the argument. Diese Form fügt Lebendigkeit zu dem Argument. The book may be divided into three sections-(1) i. Das Buch lässt sich in drei Abschnitte-(1) I. 1-ii. 1-II. 9; (2) ii. 9, (2) ii. 10-17; (3) iii. 10-17, (3) iii. (AV iii. and iv.), the divisions given being those of the Masoretic text. (AV iii. Und iv.), Die Spaltungen gegeben werden diejenigen der Masoretischer Text.

Contents. Zum Inhalt.

Ch. i. 2-ii. 2-II. 9 represent Yhwh as Ruler and loving Father. 9 vertreten Yhwh als Herrscher und liebevoller Vater. It opens with a tender allusion to the love shown by Yhwh to Judah in the past; yet Judah acted faithlessly, deserting its benefactor. Es beginnt mit einer Ausschreibung Anspielung auf die Liebe gezeigt, dass durch Yhwh Juda in der Vergangenheit, doch Juda gehandelt faithlessly, desertierter ihre Wohltäter. Malachi then addresses himself to the priests, those who are to lead the people in the way of Yhwh. Malachi dann wendet sich an die Priester, jene, die die Menschen in den Weg Yhwh. He castigates them for being derelict in their duty by offering on Yhwh's altars polluted bread and animals that have blemishes. Er geißelt sie als verlassene in ihrer Pflicht, indem sie auf Yhwh's Altäre verschmutzten Brot und Tieren, haben Flecken. By doing so they show that they despise Yhwh (i. 6-10). Damit zeigen sie, dass sie verachte Yhwh (i. 6-10). But Yhwh can do without their worship, for the time will come when the whole heathen world will worship Him (i. 11-14). Aber Yhwh tun können, ohne ihre Verehrung für die Zeit wird kommen, wo die ganze heidnische Welt wird betet Ihn (i. 11-14). If the priests will not heed the admonition, dire punishment will be visited upon them (ii. 1-8). Wenn der Priester nicht beherzigen die Ermahnung, dire Strafe wird besucht, die ihnen (II. 1-8).

Ch. ii. 10-17 speaks of Yhwh as the supreme God and Father of all, and inveighs against those who had left their Jewish wives and married heathen women. 10-17 spricht von Yhwh als das höchste Gott und Vater aller, und inveighs gegen diese verlassen hatte, ihre jüdischen Frauen und heidnischen Frauen verheiratet.

Ch. iii. III. (AV iii. and iv.) speaks of Yhwh as the righteous and final Judge. (AV iii. Und iv.) Spricht von Yhwh als die Gerechten und letzte Richter. It begins with the announcement that the messenger of Yhwh will come to prepare the way for Him by purifying the social and religious life (1-4). Es beginnt mit der Ankündigung, dass der Bote Yhwh kommen auf den Weg zu ihm durch Reinigen der sozialen und religiösen Lebens (1-4). Yhwh will call to judgment all those who have transgressed the moral law and have been lax in the observance of the ritual; He invites all who have gone astray to return to Him and receive His blessings (5-15). Yhwh rufen zu Urteil all diejenigen, überschritten haben das moralische Recht und wurden in die laxe Einhaltung der rituellen; Er lädt alle, die Irre gegangen, um wieder zu ihm und Seine Segnungen empfangen (5-15). The faithful will be blessed, while those who persist in disobeying the law of God will be punished (16-21). Die Gläubigen werden selig sein, während diejenigen, bestehen in ungehorsam dem Gesetz Gottes wird bestraft (16-21). The book closes with a final exhortation to the godly. Das Buch schließt mit einer abschließenden Ermahnung an die göttliche.

Prophetic Tone. Die Prophetischen Ton.

Malachi, as opposed to the other prophetical books, lays much stress upon ceremonial observance (i. 6 et seq., 13 et seq.; iii. 7 et seq., 22): the priest is Yhwh's messenger (ii. 7, iii. 3 et seq.), and the law of Moses, with its statutes and observances, must be strictly observed (iii. 22). Maleachi, im Gegensatz zu den anderen prophetical Büchern, enthält viel Stress auf zeremonielle Wahrung (i. 6 ff.., 13 ff.. Iii. 7 ff.., 22): der Priester ist Yhwh's Bote (II. 7, iii . 3 ff..), Und das Gesetz des Mose mit seinen Statuten und observances, müssen strikt befolgt werden (III. 22). Yet he is not a formalist; the book breathes the genuine prophetic spirit. Doch er ist nicht ein Formalist; das Buch atmet den echten prophetischen Geist. Thus, from the idea of the brotherhood of all Israelites he deduces the social duties which they owe to one another (ii. 10). So wurde um die Idee der Brüderlichkeit aller Israeliten er schließt die sozialen Aufgaben, die sie schulden einander (II. 10). Ceremonial observance is of value in his eyes only so long as it leads to spiritual service. Festakt Einhaltung ist der Wert in seinen Augen nur so lange, wie es zu spirituellen Dienst. In scathing language he lays bare the moral degeneracy of his time, a time given over to adultery, false swearing, oppression of the hireling and the widow and the fatherless (iii. 5 et seq.). In vernichtend Sprache er sieht die nackten moralischen Degeneriertheit seiner Zeit, einer Zeit, da auf Ehebruch, falsche Vereidigung, Unterdrückung der hireling und die Witwe und die fatherless (III. 5 ff.).. Especially severe is he toward those who had entered into wedlock with heathen women (ii. 11-16). Besonders schwerwiegend ist er gegenüber denjenigen, hatte eingegangenen Ehe mit heidnischen Frauen (II. 11-16).

The conditions that existed under his predecessors Haggai and Zechariah seem to have existed at the time of Malachi. Die Bedingungen, die es unter seinem Vorgänger Haggai und Sacharja zu haben scheinen existierte in der Zeit von Malachi. The Exile is a matter of the past; the Temple is built, and sacrifices are being offered (i. 10, iii. 1-10). Das Exil ist eine Sache der Vergangenheit an; der Tempel gebaut ist, und Opfer werden angeboten (i. 10, iii. 1-10). Malachi describes most faithfully the temper of his generation. Maleachi beschreibt die meisten getreu dem Temperament seiner Generation. The people had strayed away from Yhwh, and sought, by an assumption of indifference and by mockery, to hide their restlessness. Die Menschen hatten strayed weg von Yhwh, und versucht, durch eine Übernahme von Gleichgültigkeit und Spott, um sich zu verstecken ihre Rastlosigkeit. The exiles had been disillusioned when they found the land of their fathers a wilderness. Die Exilanten waren enttäuscht, wenn sie festgestellt, das Land ihrer Väter ein Wildnis. Drought, locusts, failure of harvests (iii. 10 et seq.) had deepened their discontent. Dürre, Heuschrecken, Ausfall der Ernten (III. 10 ff.). Vertieft hatte ihre Unzufriedenheit. Yhwh's sanctuary had been rebuilt, but still their condition did not improve; they were growing impatient and were asking for proofs of Yhwh's love (iii. 13 et seq.). Yhwh's Heiligtum wurde wieder aufgebaut, aber immer noch ihren Zustand nicht verbessern, sie wuchsen ungeduldig und fragten für Proofs von Yhwh die Liebe (III. 13 ff..). Under the pressure of these unfavorable circumstances, priests and people neglected to show Yhwh the honor due to Him (i. 2 et seq.). Unter dem Druck dieser ungünstigen Umstände, Priester und vernachlässigten Menschen zu zeigen, Yhwh die Ehre aufgrund Ihn (i. 2 ff.).. Malachi lays stress upon the inevitableness of the Day of Judgment, the coming of which would prove to the skeptical that devotion and fear of God are not in vain, but will be rewarded. Malachi enthält Stress auf die inevitableness der Tag der Auferstehung, das Kommen der würde sich skeptisch, dass die Hingabe und die Furcht vor Gott sind nicht umsonst, sondern werden belohnt. The messenger of Yhwh and the Last Judgment form the closing theme of Malachi's prophecy. Der Bote von Yhwh und an den Jüngsten Urteil bilden die Schliessung Thema Malachi's Prophecy. The messenger will come in the person of Elijah, who will regenerate the people and restore them to union with Yhwh. Der Bote kommt in der Person von Elijah, regenerieren, wird das Volk wieder und sie der Union mit Yhwh.

-In Rabbinical Literature: - In Rabbiner Literatur:

Malachi is identified with Mordecai by R. Naḥman and with Ezra by Joshua b. Malachi ist identifiziert mit Mordecai durch R. Naḥman und mit Ezra von Joshua b. Ḳarḥa (Meg. 15a). Ḳarḥa (Meg. 15a). Jerome, in his preface to the commentary on Malachi, mentions that in his day the belief was current that Malachi was identical with Ezra ("Malachi Hebræi Esdram Existimant"). Jerome, in seinem Vorwort zu dem Kommentar in Maleachi, wird erwähnt, dass in seiner Zeit war der Glaube, dass die aktuellen Maleachi war identisch mit Ezra ( "Malachi Hebræi Esdram Existimant"). The Targum of Jonathan ben Uzziel to the words "By the hand of Malachi" (i. 1) gives the gloss "Whose name is called Ezra the scribe." Die Targum von Jonathan Ben Uzziel den Worten "durch die Hand des Malachias" (I. 1.) gibt den Glanz ", dessen Name heißt Esra der Schreiber." According to Soṭah 48b, when Malachi died the Holy Spirit departed from Israel. Nach Soṭah 48b, wenn Malachias starb der Heilige Geist departed aus Israel. According to RH 19b, he was one of the three prophets concerning whom there are certain traditions with regard to the fixing of the Jewish almanac. Laut RH 19b, war er einer der drei Propheten in Bezug auf wen gibt es bestimmte Traditionen im Hinblick auf die Festsetzung des Jüdischen Almanach. A tradition preserved in pseudo-Epiphanius ("De Vitis Proph.") relates that Malachi was of the tribe of Zebulun, and was born after the Captivity. Eine Tradition, die in Pseudo-Epiphanius ( "De Vitis Proph.") Bezieht sich das Malachi war der Sebulon, geboren und war nach der Gefangenschaft. According to the same apocryphal story he died young, and was buried in his own country with his fathers. Nach der gleichen Geschichte apokryph er starb jung, und wurde in seinem eigenen Land mit seiner Väter.

-Critical View: - Kritisch betrachtet:

The name is not a "nomen proprium"; it is generally assumed to be an abbreviation of (="messenger of Yhwh"), which conforms to the Μαλαχίας of the Septuagint and the "Malachias" of the Vulgate. Der Name ist kein "nomen proprium", es wird generell davon ausgegangen werden, dass eine Abkürzung für (= "Messenger von Yhwh"), die in Einklang mit dem Μαλαχίας der Septuaginta und der "Malachias" der Vulgata. The Septuagint superscription is ὲν χειρὶ ἀγγήλου αὐτοῦ, for . Die Septuaginta Überschrift ist ὲν χειρὶ ἀγγήλου αὐτοῦ, zu. Wellhausen, Kuenen, and Nowack consider ch. Wellhausen, Kuenen, und Nowack prüfen, ch. i. 1 a late addition, pointing to Zech. 1 eine späte Ergänzung und zeigte auf Zech. ix. IX. 1, xii. 1, XII. 1. Cornill states that Zech. Cornill Staaten, Zech. ix.-xiv. IX.-XIV. and Malachi are anonymous, and were, therefore, placed at the end of the prophetical books. und Maleachi sind anonym, und waren daher an das Ende der prophetical Büchern. Mal. iii. III. 1 shows almost conclusively that the term was misunderstood, and that the proper name originated in amisconception of the word. 1 zeigt fast schlüssig, dass der Begriff missverstanden wurde, und dass das richtige Name stammt aus amisconception des Wortes. The consensus of opinion seems to point to 432-424 BC as the time of the composition of the book. Der Konsens der Stellungnahme scheint so, dass sie auf 432-424 v. Chr. als die Zeit der Komposition des Buches. This was the time between the first and second visits of Nehemiah to Jerusalem. Dies war die Zeit zwischen dem ersten und dem zweiten Besuche von Nehemiah nach Jerusalem. Some assert that the book was written before 458 BC, that is, before the arrival of Ezra in Jerusalem. Einige behaupten, dass das Buch geschrieben wurde vor 458 v. Chr., also vor der Ankunft von Esra in Jerusalem.

Isidore Singer, Adolf Guttmacher Isidore Singer, Adolf Guttmacher

Jewish Encyclopedia, published between 1901-1906. Jüdische Enzyklopädie, erschienen zwischen 1901-1906.

Bibliography: Bibliographie:

Boehme, in Stade's Zeitschrift, vii. Boehme, in Stade-Zeitschrift, vii. 210 et seq.; Driver, Introduction: D. Knobel, Prophetismus der Hebräer, i. 210 ff.; Driver, Einleitung: D. Knobel, Prophetismus der Hebräer, I. 386, Breslau, 1837; Bleek, Introduction to the Old Testament, 2d ed., i. 386, Breslau, 1837; Bleek, Einführung in das Alte Testament, 2d ed.., I. 357; Cornill, Einleitung in das Alte Testament, pp. 357; Cornill, Einleitung in das Alte Testament, pp. 205 et seq., Freiburg, 1896; Cornill, The Prophets of Israel, p. 205 ff.., Freiburg, 1896; Cornill, Die Propheten Israels, S. 158, Chicago, 1895.SAG 158, Chicago, 1895.SAG


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am