RepentanceBuße

General Information Allgemeine Informationen

Repentance is a change of mind and of heart with regard to sin, so that there is a turning away from sin (Matt. 27:3; 2Cor. 7:9,10). Repentance is necessary to Salvation (Matt. 3:2,8; 4:17). Die Buße ist eine Veränderung des Geistes und des Herzens im Hinblick auf die Sünde, so dass es eine Abkehr von der Sünde (Mt 27:3; 2Cor. 7:9,10). Buße ist notwendig, um Erlösung (Mt 3:2 , 8; 4:17).

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail

Repent'ance

Advanced Information Erweitert Informationen

There are three Greek words used in the New Testament to denote repentance. Es gibt drei griechischen Wörtern, die in das Neue Testament zu bezeichnen Reue. (1.) The verb metamelomai is used of a change of mind, such as to produce regret or even remorse on account of sin, but not necessarily a change of heart. (1). Metamelomai Das Verb verwendet wird einer Änderung des Geistes, wie zum Beispiel zur Herstellung von Bedauern oder gar Reue wegen der Sünde, aber nicht unbedingt eine Veränderung des Herzens. This word is used with reference to the repentance of Judas (Matt. 27:3). Dieses Wort wird mit Verweis auf die Umkehr des Judas (Mt 27:3). (2.) Metanoeo, meaning to change one's mind and purpose, as the result of after knowledge. (2). Metanoeo, was bedeutet, dass ein Wandel der Geist und Zweck, als das Ergebnis nach Wissen. This verb, with (3) the cognate noun metanoia, is used of true repentance, a change of mind and purpose and life, to which remission of sin is promised. Dieses Verb, mit (3) die cognate Hauptwort Metanoia, wird der wahre Reue, eine Änderung des Geistes und des Zwecks und des Lebens, zu denen der Erlass der Sünde ist versprochen.

Evangelical repentance consists of (1) a true sense of one's own guilt and sinfulness; (2) an apprehension of God's mercy in Christ; (3) an actual hatred of sin (Ps. 119:128; Job 42:5, 6; 2 Cor. 7:10) and turning from it to God; and (4) a persistent endeavour after a holy life in a walking with God in the way of his commandments. Evangelisch-Buße besteht aus (1) eine wahre Sinn der eigenen Schuld und Sündhaftigkeit, (2) die Besorgnis der Barmherzigkeit Gottes in Christus, (3) eine tatsächliche Hass der Sünde (Psalm 119:128; Job 42:5, 6; 2 Kor. 7:10) und Drehen von ihm zu Gott, und (4) ein andauerndes Bestreben nach einem heiligen Leben in einer Walking mit Gott in der Art und Weise seiner Gebote. The true penitent is conscious of guilt (Ps. 51:4, 9), of pollution (51:5, 7, 10), and of helplessness (51:11; 109:21, 22). Die wahre Büßerin ist sich bewusst, Schuld (Psalm 51:4, 9), der Umweltverschmutzung (51:5, 7, 10) und der Hilflosigkeit (51:11, 109:21, 22). Thus he apprehends himself to be just what God has always seen him to be and declares him to be. So nimmt er sich als genau das, was Gott hat ihn immer gesehen zu werden, und erklärt, mit ihm zu kommunizieren. But repentance comprehends not only such a sense of sin, but also an apprehension of mercy, without which there can be no true repentance (Ps. 51:1; 130:4). Aber Reue umfasst nicht nur ein solches Gefühl der Sünde, sondern auch die Besorgnis der Barmherzigkeit, ohne die es keine echte Reue (Psalm 51:1; 130:4).

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am