Book of Zephaniah, SophoniasZefanja

General Information Allgemeine Informationen

Ninth of the 12 Minor Prophets of the Old Testament of the Bible, the Book of Zephaniah draws its name from the prophet Zephaniah, whose ministry places its authorship at c. Neunte der 12-Moll Propheten des Alten Testaments der Bibel, das Buch von Zephaniah zieht seinen Namen von der Prophet Zephaniah, dessen Ministerium platziert ihre Urheberschaft zu c. 630 BC in Jerusalem. 630 v. Chr. in Jerusalem. The book comprises sayings attacking imitations of foreign religious practices, idolatry, and those who doubt the threat of the Lord's wrath. Das Buch besteht aus Sprüchen angreifen Nachahmungen von ausländischen religiösen Praktiken, Götzendienst, und diejenigen, die Zweifel Drohung des Herrn Zorn. The day of the Lord is thus a key concept, with possibility for deliverance if the people repent. Der Tag des Herrn ist somit ein Schlüsselbegriff, mit der Möglichkeit zur Erlösung, wenn die Menschen bereuen. The judgment on the day of the Lord will leave a humble remnant that will seek its refuge in the Lord. Das Urteil am Tag des Herrn verlassen wird ein bescheidener Rest wird sich bemühen, dass ihre Zuflucht im Herrn. The oracles against foreign nations (chaps. 2 - 3) are believed to contain some genuine sayings of the prophet, but other sayings in these chapters probably date from the postexilic period. Das Orakel gegen ausländische Staaten (chaps. 2 - 3) sind der Ansicht, dass einige echte Sprüche des Propheten, aber auch andere Sprüche in diesen Kapiteln wahrscheinlich stammen aus dem Zeitraum postexilic.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
George W Coats George W. Coats

Bibliography Bibliographie
JH Eaton, Obadiah, Nahum, Habakkuk, and Zephaniah (1969); JA Soggin, Introduction to the Old Testament (1976). JH Eaton, Obadiah, Nahum, Habakuk, und Zephaniah (1969); JA Soggin, Einführung in das Alte Testament (1976).


Book of Zephaniah, Sophonias Zefanja, Sophonias

Brief Outline Kurzporträt

  1. Judgment on Judah and Jerusalem (1-2:3) Urteil in Juda und Jerusalem (1-2:3)
  2. Judgment on Philistia, Moab, Ammon, Assyria (2:4-15) Urteil in Philistia, Moab, Ammon, Assyrien (2:4-15)
  3. Judgment on Jerusalem (3:1-8) Urteil in Jerusalem (3:1-8)
  4. Effects of Judgment (3:9-13) Wirkungen des Urteils (3:9-13)
  5. Restoration of Israel (3:14-20) Restaurierung von Israel (3:14-20)


Zephani'ah

Advanced Information Erweitert Informationen

Zephaniah, Jehovah has concealed, or Jehovah of darkness. Zephaniah, Jehovah hat, dass er über oder Jehova der Dunkelheit. (1.) The son of Cushi, and great-grandson of Hezekiah, and the ninth in the order of the minor prophets. (1.) Der Sohn des Cushi, und Ur-Enkel von Hezekiah, und die neunte in der Reihenfolge des Minderjährigen Propheten. He prophesied in the days of Josiah, king of Judah (BC 641-610), and was contemporary with Jeremiah, with whom he had much in common. Er prophezeit in den Tagen von Josiah, König von Juda (BC 641-610) und wurde mit zeitgenössischen Jeremia, mit denen er viel gemeinsam.

The book of his prophecies consists of: (a) An introduction (1:1-6), announcing the judgment of the world, and the judgment upon Israel, because of their transgressions. Das Buch über seine Prophezeiungen besteht aus: (a) Eine Einführung (1:1-6), kündigt das Urteil der Welt, und das Urteil nach Israel, wegen ihrer Übertretungen. (b) The description of the judgment (1:7-18). (b) Die Beschreibung des Urteils (1:7-18). (c) An exhortation to seek God while there is still time (2:1-3). (c) eine Ermahnung Gott zu suchen, solange es noch Zeit (2:1-3). (d) The announcement of judgment on the heathen (2:4-15). (d) Die Bekanntgabe der Entscheidung über die Heiden (2:4-15). (e) The hopeless misery of Jerusalem (3:1-7). (e) Die hoffnungslose Elend von Jerusalem (3:1-7). (f) The promise of salvation (3:8-20). (f) Das Versprechen des Heils (3:8-20).


(2.) The son of Maaseiah, the "second priest" in the reign of Zedekiah, often mentioned in Jeremiah as having been sent from the king to inquire (Jer. 21:1) regarding the coming woes which he had denounced, and to entreat the prophet's intercession that the judgment threatened might be averted (Jer. 29:25, 26, 29; 37:3; 52:24). (2.) Der Sohn des Maaseiah, die "zweite Priester" in der Regierungszeit von Zedekia, oft in Jeremia als gesendet wurden, aus dem König zu erkundigen (Jer. 21:1) im Hinblick auf den kommenden woes die er gekündigt hatte, und flehe an die Propheten Fürbitte, dass das Urteil bedroht sein könnten, durch die (Jer. 29:25, 26, 29; 37:3, 52:24). He, along with some other captive Jews, was put to death by the king of Babylon "at Riblah in the land of Hamath" (2 Kings 25:21). Er, zusammen mit einigen anderen in Gefangenschaft Juden, wurde zum Tode durch den König von Babylon "in Riblah im Lande Hamath" (2 Kings 25:21).

(3.) A Kohathite ancestor of the prophet Samuel (1 Chr. 6:36). (3). Kohathite Ein Vorfahre des Propheten Samuel (1 Chr. 6:36).

(4.) The father of Josiah, the priest who dwelt in Jerusalem when Darius issued the decree that the temple should be rebuilt (Zech. 6:10). (4.) Der Vater von Josiah, der Priester, wohnte in Jerusalem Darius ausgestellt, wenn das Dekret, dass der Tempel wieder aufgebaut werden sollte (Sacharja 6:10).

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Sophonias (Zephaniah) Sophonias (Zephaniah)

Catholic Information Katholische Informationen

The ninth of the twelve Minor Prophets of the Canon of the Old Testament; preached and wrote in the second half of the seventh century BC He was a contemporary and supporter of the great Prophet Jeremias. Die neunte der zwölf Minor Prophets der Canon des Alten Testaments; predigte und schrieb in der zweiten Hälfte des siebten Jahrhunderts v. Chr. Er war ein Zeitgenosse und Förderer des großen Propheten Jeremias. His name (Hebrew Zephanja, that is "the Lord conceals", "the Lord protects") might, on the analogy of Gottfried, be most briefly translated by the words God protect. Sein Name (Hebräisch Zephanja, also "Der Herr verbirgt", "der Herr schützt") könnte auf die Analogie mit Gottfried, werden die meisten kurz übersetzt durch die Worte Gottes schützen. The only primary source from which we obtain our scanty knowledge of the personality and the rhetorical and literary qualities of Sophonias, is the short book of the Old Testament (containing only three chapters), which bears his name. Die einzige primäre Quelle, aus der wir unsere spärlich erhalten Kenntnisse über die Persönlichkeit und die rhetorischen und literarischen Qualitäten des Sophonias, ist die kurze Buch des Alten Testaments (mit nur drei Kapiteln), der seinen Namen trägt. The scene of his activity was the city of Jerusalem (i, 4-10; iii, 1 sqq.; 14 sqq.). Die Szene seiner Tätigkeit war die Stadt Jerusalem (i, 4-10, iii, 1 sqq.; 14 sqq.).

I. DATE I. Zeitpunkt

The date of the Prophet's activity fell in the reign of King Josias (641-11). Das Datum des Propheten Tätigkeit fiel in der Regierungszeit von König Josias (641-11). Sophonias is one of the few Prophets whose chronology is fixed by a precise date in the introductory verse of the book. Sophonias ist einer der wenigen Propheten, deren Chronologie wird durch ein präzises Datum in der einleitenden Strophe des Buches. Under the two preceding kings, Amon and Manasse, idolatry had been introduced in the most shameful forms (especially the cult of Baal and Astarte) into the Holy City, and with this foreign cult came a foreign culture and a great corruption of morals. Im Rahmen der beiden vorangegangenen Könige, Amon und Manasse, Götzendienst eingeführt worden war, in der schändlichsten Formen (vor allem der Kult des Baal und Astarte) in der Heiligen Stadt, und mit diesem fremden Kult kam eine fremde Kultur und eine große Korruption der Moral. Josias, the king with the anointed sceptre, wished to put an end to the horrible devastation in the holy places. Josias, der König gesalbt mit dem Zepter, wollte ein Ende zu setzen der schrecklichen Verwüstung in den heiligen Stätten. One of the most zealous champions and advisers of this reform was Sophonias, and his writing remains one of the most important documents for the understanding of the era of Josias. Eines der Champions eifrige und Berater dieser Reform war Sophonias, und seine Schrift nach wie vor eines der wichtigsten Dokumente für das Verständnis der Ära der Josias. The Prophet laid the axe at the root of the religious and moral corruption, when, in view of the idolatry which had penetrated even into the sanctuary, he threatened to "destroy out of this place the remnant of Baal, and the names of the . . . priests" (i, 4), and pleaded for a return to the simplicity of their fathers instead of the luxurious foreign clothing which was worn especially in aristocratic circles (i, 8). Der Prophet legte die Axt an die Wurzel des religiösen und moralischen Korruption, wann, in Anbetracht der Götzendienst der hatte sogar drangen in das Heiligtum, er drohte zu "zerstören aus diesem Ort, der Rest des Baal, und die Namen der. .. Priester "(i, 4), und plädierte für eine Rückkehr auf die Einfachheit ihrer Väter statt der luxuriöse Kleidung der Außen getragen wurde vor allem in aristokratischen Kreisen (i, 8). The age of Sophonias was also a most serious and decisive period, because the lands of Anterior Asia were overrun by foreigners owing to the migration of the Seythians in the last decades of the seventh century, and because Jerusalem, the city of the Prophets, was only a few decades before its downfall (586). Das Zeitalter der Sophonias war auch eine sehr ernste und entscheidende Zeit, denn das Land anterior Asien wurden überrannt von Ausländern wegen der Migration der Seythians in den letzten Jahrzehnten des siebten Jahrhunderts, und weil Jerusalem, der Stadt des Propheten, wurde nur ein paar Jahrzehnte vor ihrem Untergang (586). The far-seeing watchman on Sion's battlements saw this catastrophe draw near: "for the day of the Lord is near" is the burden of his preaching (i, 7). Die weit-seeing Wächter in Sion's Zinnen sah dieser Katastrophe ziehen in der Umgebung von: "für den Tag des Herrn ist nahe" ist die Belastung durch seine Verkündigung (i, 7). "The great day of the Lord is near, it is near and exceeding swift: . . . That day is a day of wrath, a day of tribulation and darkness and obscurity, a day of clouds and whirlwinds" (i, 14-15). "Der große Tag des Herrn ist nah, es ist in der Nähe von und über SWIFT:... An diesem Tag ist ein Tag des Zorns, ein Tag der Trübsal und Finsternis und Dunkelheit, ein Tag der Wolken und Wirbelstürme" (i, 14-15 ).

II. CONTENTS INHALT

The book of the Prophet naturally contains in its three chapters only a sketch of the fundamental ideas of the preaching of Sophonias. Das Buch des Propheten natürlich enthält in seinen drei Kapiteln nur eine Skizze der grundlegenden Ideen der Verkündigung des Sophonias. The scheme of the book in its present form is as follows: Die Regelung des Buches in seiner jetzigen Form ist wie folgt:

(a) i, 2-ii, 3 (a) i, 2-II, 3

The threatening of the "day of the Lord", a Dies irae dies illa of the Old Testament. Die Drohung der "Tag des Herrn", ein Dies irae dies illa des Alten Testaments. The judgment of the Lord will descend on Juda and Jerusalem as a punishment for the awful degeneracy in religious life (i, 4-7a); it will extend to all classes of the people (i, 7b-13), and will be attended with all the horrors of a frightful catastrophe (i, 14-18); therefore, do penance and seek the Lord (ii, 1-3). Das Urteil des Herrn wird Abstieg in Juda und Jerusalem als Strafe für die schrecklichen Degeneriertheit in religiösen Lebens (i, 4-7a); es wird sich auf alle Klassen des Volkes (i, 7b-13), und wird besucht mit all den Schrecken einer schrecklichen Katastrophe (i, 14-18); daher, Buße tun und suchen den Herrn (II, 1-3).

(b) ii, 4-15 (b) ii, 4-15

Not only over Jerusalem, but over the whole world (urbi et orbi), over the peoples in all the four regions of the heavens, will the hand of the Lord be stretched--westwards over the Philistines (4-7), eastwards over the Moabites and Ammonites (8-11), southwards over the Ethiopians (12), and northwards over the Assyrians and Ninivites (13-15). Nicht nur über Jerusalem, sondern über die ganze Welt ( "Urbi et Orbi), über die Völker in allen vier Regionen der Himmel, wird die Hand des Herrn werden gedehnt - westwärts über die Philister (4-7), nach Osten über die Moabites und Ammoniten (8-11), nach Süden über die Äthiopier (12), und nach Norden über die Assyrer und Ninivites (13-15).

(c) With a special threat (iii, 1-8) (c) Mit einer besonderen Bedrohung (III, 1-8)

The Prophet then turns again to Jerusalem: "Woe to the provoking, and redeemed city. . . She hath not hearkened to the voice, neither hath she received discipline"; the severest reckoning will be required of the aristocrats and the administrators of the law (as the leading classes of the civil community), and of the Prophets and priests, as the directors of public worship. Der Prophet, dann dreht sich wieder nach Jerusalem: "Wehe zum Nachdenken an, und erlöst Stadt... Sie hat nicht hearkened der Stimme, weder hat sie Disziplin"; der härtesten Abrechnung wird an der Aristokraten und die Administratoren des Gesetzes (wie die führenden Gruppen der bürgerlichen Gemeinde), und der Propheten und Priester, als die Direktoren des öffentlichen Gottesdienst.

(d) iii, 9-20 (d) iii, 9-20

A consolatory prophecy, or prophetic glance at the Kingdom of God of the future, in which all the world, united in one faith and one worship, will turn to one God, and the goods of the Messianic Kingdom, whose capital is the daughter of Sion, will be enjoyed. Ein consolatory Prophezeiung, oder prophetischen Blick auf das Reich Gottes der Zukunft, in der die ganze Welt, vereint in einem Glauben und einem Gottesdienst, wird wiederum auf einen Gott, und die Waren der messianischen Königreich, dessen Hauptstadt ist die Tochter von Sion, genossen werden. The universality of the judgment as well as of the redemption is so forcibly expressed in Sophonias that his book may be regarded as the "Catholic Epistle" of the Old Testament. Die Universalität des Urteils sowie der Erlösung ist so gewaltsam, ausgedrückt in Sophonias, dass sein Buch kann als die "katholische Brief" des Alten Testaments.

(e) The last exhortation of Sophonias (3:9-20 (e) Die letzte Ermahnung von Sophonias (3:9-20

also has a Messianic colouring, although not to an extent comparable with Isaias. hat auch einen messianischen Färbung, die aber nicht in einer Weise vergleichbar mit Isaias.

III. CHARACTER OF THE PROPHET Der Charakter des Propheten

Sophonias' prophecy is not strongly differentiated from other prophecies like that of Amos or Habacuc, it is confined to the range of thought common to all prophectic exhortations: threats of judgment, exhortation to penance, promise of Messianic salvation. Sophonias' Prophezeiung ist nicht stark differenziert aus anderen Prophezeiungen wie die von Amos oder Habacuc, sie beschränkt sich auf den Bereich des Denkens in allen prophectic Ermahnungen: Bedrohungen des Urteils, Ermahnung zu Buße, messianische Verheißung des Heils. For this reason Sophonias might be regarded as the type of Hebrew Prophets and as the final example of the prophetic terminology. Aus diesem Grund Sophonias könnte als die Art der hebräischen Propheten und als letztes Beispiel der prophetischen Terminologie. He does not seek the glory of an original writer, but borrows freely both ideas and style from the older Prophets (especially Isaias and Jeremias). Er zielt nicht darauf ab die Herrlichkeit von originalen Schriftsteller, sondern lehnt sich auch frei von Ideen und Stil von den älteren Propheten (vor allem Isaias und Jeremias). The resemblances to the Book of Deuteronomy may be explained by the fact that this book, found in the Josian reform, was then the centre of religious interest. Die Ähnlichkeiten zu dem Buch Deuteronomium lässt sich dadurch erklären, dass dieses Buch, in dem josian Reform, dann war das Zentrum des religiösen Interesses. The language of Sophonias is vigorous and earnest, as become the seriousness of the period, but is free from the gloomy elegiac tone of Jeremias. Die Sprache der Sophonias ist kräftig und ernsthaft, wie sich die Schwere der Zeit, ist aber frei von den düsteren elegischen Ton von Jeremias. In some passages it becomes pathetic and poetic, without however attaining the classical diction or poetical flight of a Nahum or Deutero-Isaias. In einigen Passagen wird es pathetisch und poetisch, ohne jedoch die Verwirklichung der klassischen Schreibweise oder poetische Flug eines Nahum oder Deutero-Isaias. There is something solemn in the manner in which the Lord is so frequently introduced as the speaker, and the sentence of judgment falls on the silent earth (i, 7). Es ist etwas feierlich in der Art und Weise, in der der Herr ist so oft vorgestellt, wie der Redner, und der Satz des Urteils fällt in die stille Erde (i, 7). Apart from the few plays on words (cf. especially ii, 4), Sophonias eschews all rhetorical and poetical ornamentation of language. Abgesehen von den wenigen Worten spielt auf (vgl. insbesondere II, 4), Sophonias meidet alle rhetorischen und poetischen Sprache der Ornamentik. As to the logical and rhythmical build of the various exhortations, he has two strophes of the first sketch (i, 7 and 14) with the same opening ("the day of the Lord is near"), and closes the second sketch with a hymn (ii, 15)--a favourite practice of his prototype, Jeremias. Was die logische und rhythmischen Aufbau der verschiedenen Ermahnungen, er hat zwei Strophen von der ersten Skizze (i, 7 und 14) mit der gleichen Öffnung ( "Tag der Herr ist nahe"), und schließt die zweite Skizze mit einem Hymne (II, 15) - ein Favorit der Praxis seines Prototyps, Jeremias. A graduated development of the sentiment to a climax in the scheme is expressed by the fact that the last sketch contains an animated and longer lyrical hymn to Jerusalem (iii, 14 sqq.). Ein schrittweiser Ausbau der Einschätzung zu einem Höhepunkt in der Regelung wird durch die Tatsache, dass die letzte Skizze enthält eine animierte und längere lyrische Hymne auf Jerusalem (III, 14 sqq.). In Christian painting Sophonias is represented in two ways; either with the lantern (referring to i, 12: "I will search Jerusalem with lamps") or clad in a toga and bearing a scroll bearing as text the beginning of the hymn "Give praise, O daughter of Sion" (iii, 14). In der christlichen Malerei Sophonias vertreten ist in zweierlei Hinsicht; entweder mit der Laterne (mit Bezug auf i, 12: "Ich werde Suche Jerusalem mit Leuchten") oder gekleidet in einer Toga und mit einem Scroll-Lagers als Text Beginn der Hymne "Give Lob , O Tochter von Sion "(III, 14).

IV. CRITICAL PROBLEMS OFFERED BY SOPHONIAS Kritische Probleme angeboten von SOPHONIAS

The question of authorship is authoritatively answered by the introductory verse of the book. Die Frage der Autorschaft ist autorisierend beantwortet durch den einleitenden Vers des Buches. Even radical higher critics like Marti acknowledge that no reason exists for doubting that the author of this prophecy is the Sophonias (Zephaniah) mentioned in the title ("Das Dodekapropheton"), Tübingen, 1904, 359). Selbst höhere radikalen Kritiker wie Marti erkennen an, dass kein Grund besteht zu bezweifeln, dass der Autor dieser Prophezeiung ist die Sophonias (Zephaniah) erwähnt im Titel ( "Das Dodekapropheton"), Tübingen, 1904, 359). The fact that this Prophet's name is mentioned nowhere else in the Old Testament does not affect the conclusive force of the first verse of the prophecy. Die Tatsache, dass dieser Prophet der Name erwähnt wird nirgendwo sonst im Alten Testament hat keinen Einfluss auf die rechtliche Wirkung des ersten Vers der Prophezeiung. Sophonias is the only Prophet whose genealogy is traced back into the fourth generation. Sophonias ist der einzige Prophet, deren Genealogie ist zurückverfolgt in der vierten Generation. From this has been inferred that the fourth and last ancestor mentioned Ezechias (Hizkiah) is identical with the king of the same name (727-698). Aus dieser wurde gefolgert, dass die vierte und letzte Vorfahr erwähnt Ezechias (Hizkiah) ist identisch mit dem König mit dem gleichen Namen (727-698). In this case, however, the explanatory phrase "King of Judah" would undoubtedly have been put in apposition to the name. In diesem Fall ist aber die erklärende Worte "König von Juda" würde zweifellos wurden in Apposition auf den Namen. Consequently the statement concerning the author of the book in the first part of the introductory verse appears entirely worthy of belief, because the statement concerning the chronology of the book given in the second half of the same verse is confirmed by internal criteria. Daher die Erklärung über den Autor des Buches im ersten Teil des einleitenden Vers erscheint völlig verdient Glauben, weil die Erklärung über die Chronologie des Buches in der zweiten Hälfte des gleichen Vers wird bestätigt durch interne Kriterien. The descriptions of customs, especially in the first chapter, showing the state of religion and morals at Jerusalem are, in point of fact, a true presentation of conditions during the first years of the reign of King Josias. Die Beschreibungen der Sitten, vor allem im ersten Kapitel, zeigt den Zustand der Religion und Moral in Jerusalem sind in der Tat ein echter Präsentation der Bedingungen in den ersten Jahren der Regierungszeit von König Josias. The worship of the stars upon the flat roofs, mentioned in i, 5, and imitation of the Babylonian worship of the heavens that had become the fashion in Palestine from the reign of Manasses is also mentioned by the contemporary Prophet, Jeremias (xix, 13; xxxii, 29), as a religious disorder of the Josianic era. Die Anbetung der Sterne auf den flachen Dächern, die in i, 5, und die Nachahmung des babylonischen Verehrung der Himmel geworden war, dass die Mode in Palästina von der Herrschaft von Manasses wird auch von der zeitgenössischen Propheten, Jeremias (XIX, 13 ; XXXII, 29), wie eine religiöse Störung des Josianic Ära. All this confirms the credibility of the witness of i, 1, concerning authorship of Sophonias. All dies bestätigt die Glaubwürdigkeit des Zeugen I, 1, betreffend die Urheberschaft von Sophonias.

Critical investigations, as to where the original texts in the Book of Sophonias end and the glosses, revisions of the text, and still later revisions begin, have resulted in a unanimous declaration that the first chapter of the book is the work of Sophonias; the second chapter is regarded as not so genuine, and the third still less so. Kritische Untersuchungen, da, wo die Original-Texte in das Buch der Sophonias Ende und die Glossen, Revisionen des Textes, und noch später Revisionen beginnen, haben zu einer einstimmigen Erklärung, dass das erste Kapitel des Buches ist die Arbeit von Sophonias; die zweite Kapitel ist als gar nicht so echt, und der dritte noch weniger. In separating what are called the secondary layers of the second chapter nearly all the higher critics have come to different conclusions -- quot capita, tot sensus. In der Trennung die sogenannten sekundären die Schichten des zweiten Kapitels fast alle höheren Kritiker kommen zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen - quot Kopf tot Gefühl. Each individual verse cannot be investigated here as in the detailed analysis of a commentator. Jeder einzelne Vers kann nicht untersucht werden, wie hier in der ausführlichen Analyse einer Kommentator. However, it may be pointed out in general that the technical plan in the literary construction of the speeches, especially the symmetrical arrangement of the speeches mentioned in section II, and the responses spoken of in section III, forbid any large excisions. Er kann jedoch darauf hingewiesen werden, im Allgemeinen, dass die technischen Plan in die literarische Konstruktion des Reden, vor allem die symmetrische Anordnung der Reden, die in Abschnitt II und die Reaktionen gesprochen in Abschnitt III, verbieten, dass eine große excisions. The artistic form used in the construction of the prophetic addresses is recognized more and more as an aid to literary criticism. Die künstlerische Form, die beim Bau der prophetischen Adressen erkannt wird mehr und mehr als Hilfe für literarische Kritik.

The passage most frequently considered an addition of a later date is iii, 14-20, because the tone of a herald of salvation here adopted does not agree with that of the prophecies of the threatening judgment of the two earlier chapters. Die Passage am häufigsten als Zusatz von einem späteren Zeitpunkt ist, iii, 14-20, weil der Ton einer Vorboten des Heils hier nahm nicht einverstanden mit dem von der Prophezeiungen über die drohende Urteil der beiden vorhergehenden Kapiteln. It is, however, the custom of the Prophets after a terrifying warning of the judgments of Jahve to close with a glimpse of the brilliant future of the Kingdom of God, to permit, as it were, the rainbow to follow the thunder-storm. Es ist jedoch der Brauch des Propheten nach einer erschreckend Warnung der Urteile des Jahve zu schließen mit einem Blick in die strahlende Zukunft des Reiches Gottes, zu ermöglichen, wie sie waren, den Regenbogen zu folgen der Donner-Sturm. Joel first utters prophetic denunciations which are followed by prophetic consolations (Joel in Vulgate, i-ii, 17; ii, 19-iii); Isaias in ch. Joel ersten utters prophetische Kündigungen, die gefolgt von prophetischen consolations (Joel in Vulgata, I-II, 17; ii, 19-III); Isaias in CH. i calls Jerusalem a city like Sodom and directly afterwards a city of justice, and Micheas, whose similarity to Sophonias is remarked upon by critics, also allows his threats of judgment to die away in an announcement of salvation. i Jerusalem fordert eine Stadt wie Sodom und unmittelbar danach eine Stadt der Gerechtigkeit, und Micheas, deren Ähnlichkeit mit Sophonias ist bemerkte, auf die Kritiker, auch seine Drohungen des Urteils zu sterben weg in einer Ankündigung des Heils. One of the guiding eschatological thoughts of all the Prophets is this: The judgment is only the way of transition to salvation and the consummation of the history of the world will be the salvation of what is left of the seed. Einer der Leitgedanke eschatologischen Gedanken an alle Propheten lautet: Das Urteil ist nur die Art und Weise des Übergangs auf das Heil und die Vollendung der Geschichte der Welt wird die Erlösung von dem, was ist links neben dem Saatgut. For this reason, therefore, Sophonias, iii, 14-20 cannot be rejected. Aus diesem Grund ist daher, Sophonias, iii, 14-20 kann nicht abgelehnt werden. The entire plan of the book seems to be indicated in a small scale in the first address, which closes ii, 1-3, with an exhortation to seek the Lord that is with a consolatory theme directly after the terrible proclamation of the Day of the Lord. Der gesamte Plan des Buches scheint zu sein, die in einem kleinen Maßstab in die erste Adresse, das schließt ii, 1-3, mit einer Ermahnung zu suchen, dass der Herr ist mit einem consolatory Thema unmittelbar nach dem schrecklichen Proklamation des Tages der Herrn.

The queries raised by the textual criticism of the Book of Sophonias are far simpler and nearer solution than those connected with the higher criticism. Die Anfragen, die von der Textkritik des Buches Sophonias sind weit einfacher und näher als die Lösung im Zusammenhang mit der höheren Kritik. The conditions of the text, with exception of a few doubtful passages, is good and there are few books of the Biblical canon which offer so few points of attack to Biblical hypercriticism as the Book of Sophonias. Die Bedingungen des Textes, mit Ausnahme von ein paar zweifelhafte Passagen, ist gut und es gibt nur wenige Bücher des biblischen Kanons, die so wenig Punkte des Angriffs auf biblische hypercriticism wie das Buch von Sophonias.

Written by M. Faulhaber. Geschrieben von M. Faulhaber. Transcribed by Thomas M. Barrett. Transkribiert von Thomas M. Barrett. The Catholic Encyclopedia, Volume XIV. Die katholische Enzyklopädie, Band XIV. Published 1912. Veröffentlicht 1912. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, July 1, 1912. Nihil obstat, July 1, 1912. Remy Lafort, STD, Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

REINKE, Der Prophet Zephanja (Munster, 1868); KNABENBAUER, Comment. Reinke, Der Prophet Zephanja (Münster, 1868); KNABENBAUER, Kommentar. In proph. In proph. min. (Paris, 1886); VAN HOONACKER, Les douze pet. (Paris, 1886); Van Hoonacker, Les douze Haustier. proph. (Paris, 1908); LIPPL, Das Buch des Proph. (Paris, 1908); Lippl, Das Buch des Proph. Sophon. (Freiburg, 1910), containing (pp. ix-xvi) an excellent bibliography; SCHWALLY, Das Buch Zephanja (Giessen, 1890); SCHULZ, Comment uber den Proph. (Freiburg, 1910), enthalten (S. ix-xvi) eine ausgezeichnete Bibliographie; SCHWALLY, Das Buch Zephanja (Gießen, 1890); SCHULZ, Kommentar ÜBER DEN Proph. Zephanja (Hanover, 1892); ADAMS, The Minor Proph. Zephanja (Hannover, 1892); Adams, den minderjährigen Proph. (New York, 1902); DROVER, The Min. (New York, 1902); Viehtreiber, die min. Proph. (Nahum, Habakkuk, Zephaniah)(Edinburgh, 1907); the complete commentaries of STRACK-ZOCKLER, NOWACK; MARTI; and GA SMITH. (Nahum, Habakuk, Zephaniah) (Edinburgh, 1907); die vollständige Kommentare von Strack-ZOCKLER, Nowack; MARTI; und GA Smith.


Zephaniah

Jewish Perspective Information Jüdische Perspektive Informationen

One of the twelve Minor Prophets who describes himself as "the son of Cushi, the son of Gedaliah, the son of Amariah, the son of Hezekiah, in the days of Josiah, the son of Amon, King of Judah" (Zeph. i. 1). Eines der zwölf Minor Prophets, beschreibt sich selbst als "der Sohn von Cushi, der Sohn von Gedaliah, der Sohn von Amariah, der Sohn von Hiskija, in den Tagen von Josiah, der Sohn von Amon, König von Juda" (Zeph. i . 1). He seems, therefore, to have been a descendant of Hezekiah, King of Judah, since otherwise only the name of his father would have been given (comp. Isa. i. 1; Ezek. i. 3; Joel i. 1). Er scheint daher, wurden ein Nachkomme von Hiskija, König von Juda, da ansonsten lediglich der Name seines Vaters gewesen wäre, da (comp. Isa. I. 1; Hesekiel. I. 3; Joel I. 1). If he was of royal descent, he probably lived in Jerusalem; and evidence of this is seen in his prophecies, where he describes various parts of the city. Wenn er königlicher Abstammung, vermutlich lebte er in Jerusalem, und belegt dies zeigt sich in seinen Prophezeiungen, wo er beschreibt den verschiedenen Teilen der Stadt. According to the first verse of the book which bears his name, he flourished during the reign of Josiah, and on the basis of his utterances the majority of modern scholars date his activity prior to the reforms so rigorously inaugurated and promulgated after 621, the pictures of corruption and the approaching foe being most appropriately referred to the situation in Judah during the early years of Josiah and the Scythian invasion. Nach dem ersten Vers des Buches, die seinen Namen trägt, er blühte während der Herrschaft von Josiah, und auf der Grundlage seiner Äußerungen der Mehrheit der modernen Gelehrten Zeitpunkt seiner Tätigkeit vor der Reformen so rigoros eingeweiht und nach 621 verkündet, die Bilder der Korruption und des nahenden Feind wird den meisten angemessen auf die Situation in Juda in den frühen Jahren der Josiah und der skythischen Invasion. The contents of the book of this prophet fall into two parts: i. Der Inhalt des Buches von diesem Propheten lassen sich in zwei Teile: i. 1-iii. 1-III. 8, the coming judgment on the world, including Israel and the nations; and iii. 8, die kommenden Urteil über die Welt, einschließlich Israel und die Völker und iii. 9-20, a promise of universal salvation. 9-20, ein Versprechen der universellen Erlösung.

Zephaniah's special denunciations are directed against false worship and irreligion. Zephaniah ist das Besondere Kündigungen richten sich gegen falsche Anbetung und Irreligion. The calamity will find every one, even in the hiding-places of Jerusalem; Philistia, Moab, Ammon, Cush, and Assyria shall be overwhelmed by punishment and disaster; Jerusalem in particular, being rebellious, corrupt, and disobedient to the word of Yhwh, shall fall under the divine wrath. Die Katastrophe findet jeder, auch in der Versteck-Orte von Jerusalem; Philistia, Moab, Ammon, Cush, Assyrien und wird überwältigt von Strafe und Katastrophe; Jerusalem insbesondere als rebellische, korrupt, und die Ungehorsamen zu Wort Yhwh , Fallen unter die göttlichen Zorn. Yet, on the other hand, God's promise is made known to the nations, that He will so purify them that they may call on Him, and all shall bring Him offerings. Doch auf der anderen Seite Gottes Versprechen ist bekannt gemacht zu den Nationen, daß Er wird so reinigen, dass sie können sich auf ihn, und alle setzen Ihn Angebote. After the storm of judgment Israel shall be humble, and shall trust in Yhwh alone. Nach dem Sturm des Urteils Israel wird bescheiden, und so das Vertrauen in Yhwh allein. New social conditions shall arise, and justice and righteousness shall prevail, so that the redeemed shall rejoice in the Lord. Neue soziale Bedingungen entstehen, und des Rechts und der Gerechtigkeit herrschen wird, so dass der erlöst wird frohlocken im Herrn.

Zephaniah is a forceful book. Zephaniah ist ein kraftvoller Buch. Its language is vigorous and picturesque, and betrays an acquaintance with the Earlier Prophets. Seine Sprache ist kräftig und malerischen, und verrät ein Bekannter mit der früheren Propheten. The ideas most emphasized are the providential control of the nations of the world, the necessity of purity and justice as opposed to the prevalent corruption and injustice of the day, and the refining value of judgment and suffering. Die meisten Ideen sind betonte der Vorsehung Kontrolle über die Nationen der Welt, die Notwendigkeit der Reinheit und des Rechts im Gegensatz zu der vorherrschenden Korruption und Ungerechtigkeit des Tages, und der Wert der Raffination des Urteils und des Leidens.

Emil G. Hirsch, Ira Maurice Price Emil G. Hirsch, Ira Maurice Preis
Jewish Encyclopedia, published between 1901-1906. Jüdische Enzyklopädie, erschienen zwischen 1901-1906.

Bibliography: Bibliographie:

Davidson, Nahum, Habakkuk, and Zephaniah, in The Cambridge Bible for Schools, 1896; Nowack, Die Kleinen Propheten, in Handkommentar zum Alten Testament, 1897; Smith, The Book of the Twelve Prophets, ii., in The Expositor's Bible, 1898.EGHIMP Davidson, Nahum, Habakuk, und Zephaniah, in Cambridge Die Bibel für Schulen, 1896; Nowack, Die Kleinen Propheten, in Handkommentar zum Alten Testament, 1897; Smith, dem Buch des Propheten Zwölf, ii., In The Expositor's Bible, 1898 . EGHIMP


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am