Brief

Allgemeine Informationen

Ein Brief ist ein Brief an eine bestimmte Person oder Personen, sondern für ein allgemeines Publikum. Die bekanntesten Beispiele sind die alten Briefe in den Büchern des Neuen Testaments.

Moderne Beispiele, modelliert auf der griechischen und römischen Epistel, sind die poetischen Briefe von Alexander Pope und Voltaire.


Epistles

Allgemeine Informationen

Briefe, die apostolische Briefe.

Das Neue Testament enthält einundzwanzig in allen.

Sie gliedern sich in zwei Klassen.

  1. Paul's Epistles, vierzehn in der Reihe, einschließlich Hebräer.

    Diese sind nicht in das Neue Testament in der Reihenfolge der Zeit im Hinblick auf ihre Zusammensetzung, sondern nach dem Rang der Städte und Orte, zu denen sie gesendet wurden.

    Wer organisiert sie, nachdem diese Art und Weise ist nicht bekannt.

    Paul's Briefe wurden in der Regel zu einer amanuensis diktiert, eine Tatsache, die für einige ihrer Eigenheiten.

    Er authentifiziert sich jedoch durch Zugabe von ein paar Worte in seiner eigenen Hand in der Nähe.

    (Siehe Brief des Paulus an die Galater) Die Briefe an Timotheus und Titus sind Stil der Pastoral Epistles.

    GLAUBEN
    Religiöse
    Informationen
    Quelle
    Web-Seite
    GLAUBEN Religiös Information Quelle
    Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
    E-mail

  2. Die katholische oder General Epistles, so genannt, weil sie sich nicht an eine bestimmte Kirche oder Stadt oder Individuum, sondern auf die Christen im Allgemeinen, oder Christen in mehreren Ländern.

    Von diesen drei sind geschrieben von John, zwei von Peter, und ein jeder von James und Jude.

Es handelt sich um eine interessante und lehrreiche Tatsache, dass ein großer Teil des Neuen Testamentes ist angefüllt mit Epistel.

Die Lehren des Christentums sind nicht so festgelegt und eine formelle Abhandlung, sondern vor allem in einer Sammlung von Briefen.

"Das Christentum war die erste große missionarische Religion. Es war die erste Pause, um die Bande der Rasse und zielen auf die ganze Menschheit umarmen. Aber dies zwangsläufig eine Änderung des Modus, in dem es präsentiert wurde. Die Propheten des Alten Testaments, wenn er Hatte etwas zu kommunizieren, entweder in Person oder schickte Boten zu sprechen, für die ihm durch Mundpropaganda. Die engen Grenzen von Palästina aus direkte persönliche Kommunikation einfach. Aber der Fall war anders, als die christliche Kirche kamen zu bestehen aus einer Reihe von verstreuten Teile , Die sich von Mesopotamien im Osten nach Rom oder auch Spanien in der fernen Westen. Es war nur natürlich, dass der Apostel, von wem die größere Zahl dieser Gemeinden gegründet worden war sollten um mit ihnen zu kommunizieren per Brief. "

(Easton Illustrated Dictionary)

Ca'tholic Epistles

Allgemeine Informationen

Die Katholischen Briefe sind die Briefe von James, Peter, John, und Jude, so genannt, weil sie sich an die Christen im Allgemeinen, und auf keine Kirche oder Person im Besonderen.

(Easton Illustrated Dictionary)


Auch hierzu finden Sie unter:


Brief des Paulus an die Galater


Brief des Paulus an Timotheus

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am