Witness, WitnessingZeuge

Advanced Information Erweiterte Informationen

Properly, a "witness" (martys) is "one who testifies" (martyreo) by act or word his "testimony" (martyrion) to the truth. Richtig, ist ein "Zeuge" (martys) "Wer bezeugt" (martyreo) durch eine Handlung oder ein Wort sein "Zeugnis" (martyrion) an der Wahrheit. This act of testifying is called his "testimony" (martyria). Dieser Akt des Zeugnisses ist sein "Zeugnis" (martyria) genannt. In ancient days, as at the present, this was a legal term designating the testimony given for or against one on trial before a court of law. In alten Tagen, wie in der Gegenwart, war dies eine juristische Bezeichnung für das Zeugnis für oder gegen ein vor Gericht gegeben, bevor ein Gericht. In Christian usage the term came to mean the testimony given by Christian witnesses to Christ and his saving power. In christlichen Gebrauch der Begriff kam das Zeugnis von Christian Zeugen Christi und seine rettende Macht gegeben bedeuten. Because such testimony often means arrest and scourging (cf. Matt. 10:18; Mark 13:9), exile (Rev. 1:9), or death (cf. Acts 22:20; Rev. 2:13; 17:6) the Greek was transliterated to form the English word "martyr," meaning one who suffers or dies rather than give up his faith. Da solche Aussagen bedeutet oft Verhaftung und Geißelung (. Vgl. Mt 10.18; Mark 13:9), Exil (Rev. 1:9) oder Tod (vgl. Apg 22:20; Rev. 2:13, 17: 6) die griechische Transliteration wurde das englische Wort bilden "Märtyrer", das heißt derjenige, der leidet oder stirbt, anstatt seinen Glauben. However, in the NT suffering was an incidental factor in the word. Doch im NT Leiden war eine zufällige Faktor im Wort.

A thorough study of witnessing would necessitate a study of the whole Bible. Eine gründliche Untersuchung der Zeugen erfordern würde eine Studie über die ganze Bibel. Such words as preaching, teaching, and confessing would have to be included. Solche Worte wie Predigt, würde lehren und bekennen müssen einbezogen werden. Greek words (fifteen in number) stemming from "witness" (martys) are used over two hundred times in the NT. Griechischen Wörtern (fünfzehn an der Zahl), die sich aus "Zeuge" (martys) über 200 mal im NT verwendet. The most common usage is found in the Johannine writings, in which seventy-six instances are found. Die häufigste Verwendung ist in den johanneischen Schriften, in denen 76 Fälle gefunden werden gefunden. Acts has thirty-nine instances and the Pauline writings thirty-five. Acts hat 39 Instanzen und die paulinischen Schriften 35.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Leaving aside those uses of the word that refer to man's witness to men (cf. III John 12), God's witness to men (cf. Acts 13:22), man's witness against men (cf. Matt. 18:16), and miscellaneous uses (cf. John 2:25), we will consider the distinctively Christian use of the words. Abgesehen von diesen Verwendungen des Wortes, die den Menschen das Zeugnis zu Männern (vgl. III John 12), das Zeugnis Gottes zu Männern (vgl. Apg 13:22), Mann Zeuge gegen Männer (vgl. Matth. 18:16) beziehen, und sonstige Nutzungen (vgl. Joh 2:25), betrachten wir das unterscheidend Christliche Verwendung der Worte.

First, there are those testimonies which are meant to establish the incarnation and the truth of Christianity. Zunächst gibt es jene Zeugnisse, die meinte, die Inkarnation und die Wahrheit des Christentums etablieren. In John's Gospel, where this is primary, we find instances of all the main witnesses. Im Johannesevangelium, wo diese primäre ist, finden wir Fälle von den wichtigsten Zeugen. John the Baptist "bears testimony" (martyreo) to Jesus as the coming Savior of the world (John 1:7-8, 15, 32, 34; 3:26; 5:32). Johannes der Täufer "zeugt" (martyreo), Jesus als den kommenden Erlöser der Welt (John 1:7-8, 15, 32, 34; 3.26; 5:32). The works that Jesus did were a testimony that he came from the Father (John 5:36); this explains why John called the miracles "signs" (semeion). Die Werke, die Jesus getan hat waren ein Zeugnis, dass er vom Vater (John 5:36) kam, das erklärt, warum John nannte die Wunder "Zeichen" (semeion). The OT Scriptures are a testimony to Jesus (John 5:39); this thought is behind most of the NT quotations from the OT. Die OT Schriften sind ein Zeugnis für Jesus (Johannes 5:39); dieser Gedanke steckt hinter den meisten der NT Zitate aus dem OT. After the resurrection the main evidences of the truth of Christianity are the ministry of the Holy Spirit (John 15:26), the witness of the disciples to the resurrection (Acts 1:22), and the signs and wonders by which God attested the ministry of the apostles and the churches (Heb. 2:4). Nach der Auferstehung die wichtigsten Beweise für die Wahrheit des Christentums sind das Ministerium des Heiligen Geistes (Johannes 15:26), das Zeugnis der Jünger auf die Auferstehung (Apg 1:22), und die Zeichen und Wunder, durch das Gott bezeugt die Dienst der Apostel und der Kirchen (Hebräer 2:4).

The pattern of Christian missionary and evangelistic activity is set in the NT. Das Muster der christlichen missionarischen und evangelistischen Tätigkeit im NT eingestellt. Several principles emerge. Mehrere Prinzipien entstehen.

FL Fisher FL Fisher
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)


Witness of the Spirit Zeugnis des Geistes

Advanced Information Erweiterte Informationen

Witness of the Spirit (Rom. 8:16), is the consciousness of the gracious operation of the Spirit on the mind, "a certitude of the Spirit's presence and work continually asserted within us", manifested "in his comforting us, his stirring us up to prayer, his reproof of our sins, his drawing us to works of love, to bear testimony before the world," etc. Zeugnis des Geistes (Röm 8:16), ist das Bewusstsein der gnädigen Wirken des Geistes auf den Geist ", eine Gewissheit Gegenwart des Geistes und die Arbeit kontinuierlich behauptet in uns", manifestiert "in seinem trösten uns, seine Rühren uns bis zum Gebet, seine Zurechtweisung von unseren Sünden, seine Zeichnung uns zu Werken der Liebe, Zeugnis vor der Welt zu tragen ", etc.

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Witness Zeuge

Catholic Information Katholische Informationen

One who is present, bears testimony, furnishes evidence or proof. Einer, der vorhanden ist, zeugt, liefert Indizien oder Beweise. Witnesses are employed in various ecclesiastical matters, as in civil, in proof of a statement, fact, or contract. Zeugen werden in verschiedenen kirchlichen Angelegenheiten eingesetzt, wie in Zivil, als Beweis einer Erklärung der Tat, oder Vertrag. According to various circumstances a witness is one who is personally present and sees some act or occurrence and can bear testimony thereto; one who on request or in behalf of a party subscribes his name to an instrument to attest the genuineness of its execution; one who gives testimony on the trial of a cause, appearing before a court, judge, or other official to be examined under oath. Nach verschiedenen Umständen ein Zeuge ist jemand, der persönlich anwesend ist und sieht eine Handlung oder ein Ereignis und kann Zeugnis daran tragen, einer, der auf Anfrage oder im Auftrag einer Partei bekennt sich seinen Namen auf ein Instrument, um die Echtheit der Ausführung bestätigen; derjenige, zeugt über den Prozess gegen eine Sache, erscheinen vor Gericht, Richter, oder eine andere offizielle unter Eid untersucht werden. The espousals of Catholics ("Ne temere") to be binding must be in writing, signed by the contracting parties and ordinarily by two witnesses, or by a pastor or ordinary, each within his own territory, as sole witnesses. Die Vermählung der Katholiken ("Ne temere") als verbindlich muss schriftlich von den Vertragsparteien und normalerweise von zwei Zeugen oder durch einen Pastor oder gewöhnliche, jeder in seinem eigenen Territorium als alleinige Zeugen unterschrieben sein. In case either or both parties are unable for any cause to write, an additional witness is necessary. Im Falle einer oder beide Parteien nicht für jede Sache zu schreiben sind, ist ein zusätzlicher Zeuge notwendig. Catholics are incapable of entering into lawful wedlock ("Ne temere") except in the presence of a parish priest, or ordinary, or other priest duly delegated, and two witnesses. Katholiken sind unfähig Eingehen ehelich ("Ne temere"), außer in Anwesenheit eines Pfarrers oder gewöhnliche oder anderen Priester ordnungsgemäß delegiert, und zwei Zeugen. Though not necessary for validity of the act, the Church desires in both cases that these witnesses be Catholics (SO, 19 Aug., 1891). Obwohl nicht notwendig für die Gültigkeit der Handlung, will die Kirche in beiden Fällen, dass diese Zeugen Katholiken (SO, 19 Aug., 1891) sein. Witnesses of a marriage sign no ecclesiastical document, though they may be called upon by the state to attest by their own hand certain civil records. Zeugen einer Ehe unterzeichnen keine kirchliches Dokument, obwohl sie kann auf vom Staat aufgefordert werden, durch eigene Hand bestimmter bürgerlicher Aufzeichnungen bezeugen. Sponsors at baptism and confirmation are not properly witnesses; they assist for other purposes (see RELATIONSHIP). Sponsoren bei Taufe und Firmung sind nicht richtig Zeugen, sie für andere Zwecke zu unterstützen (siehe Beziehung). A canonical precept, when employed, must be delivered in the presence of the vicar general or two others as witnesses (Cum magnopere, VII). Eine kanonische Vorschrift, wenn verwendet, muss in der Gegenwart des Generalvikar oder zwei andere als Zeugen (Cum magnopere, VII) geliefert werden. Ecclesiastical documents are attested or witnessed as circumstances require, eg, by the chancellor, clerk of the court, prothonotary apostolic. Kirchliche Dokumente beglaubigt oder miterlebt, wie die Umstände, z. B. durch den Kanzler, Gerichtsschreiber, prothonotary apostolischen erfordern. Expert witnesses to some extent have a place in canon law. Sachverständige Zeugen zu einem gewissen Grad haben einen Platz im kanonischen Recht. In ecclesiastical trials witnesses are adduced to prove a fact directly, or indirectly, ie, by establishing the falsity of the contrary. In kirchlichen Studien Zeugen anführen, eine Tatsache, direkt zu beweisen, oder indirekt, dh durch die Gründung der Falschheit im Gegenteil.

The essential qualifications of a witness are knowledge of the fact at issue and truthfulness: he must be an eye-witness and trustworthy. Die wesentlichen Qualifikationen eines Zeugen sind Kenntnisse der Tatsache in Frage und Wahrhaftigkeit: Er muss ein Augenzeuge und vertrauenswürdig sein. Hearsay witnesses, however, are admitted, if necessary, in matters not of a criminal nature, eg, in proof of consanguinity or other relationship, baptism, etc. Anyone not expressly prohibited may testify. Hearsay Zeugen, jedoch zugelassen werden, wenn nötig, in Fragen, die nicht strafrechtlicher Art, zB zum Nachweis der Blutsverwandtschaft oder andere Beziehung, Taufe, etc. Wer nicht ausdrücklich untersagt kann bezeugen. Some, as the insane, infants, the blind or deaf, where sight or hearing is necessary for a knowledge of the facts in question, are excluded by the natural law; others by canon law, as those who are bribed or suborned, those who are infamous in law or in fact, convicted perjurors, excommunicated persons, all in a word whose veracity may be justly suspected. Einige, wie die Geisteskranken, Säuglinge, die blind oder taub, wo Sicht oder Gehör ist notwendig für eine Kenntnis der Tatsachen in Frage, werden durch das natürliche Gesetz ausgeschlossen, andere nach kanonischem Recht, wie diejenigen, die bestochen oder angestiftet, diejenigen, die sind rechtlich oder tatsächlich berüchtigten, verurteilt perjurors, exkommuniziert Personen, die alle in einem Wort, dessen Wahrheitsgehalt kann mit Recht vermutet werden. The law likewise rejects those who on account of affection or enmity may be biased, as well as those who may be specially interested in the case. Das Gesetz ebenfalls ablehnt diejenigen, die wegen der Zuneigung oder Feindschaft vorgespannt werden kann, sowie diejenigen, die besonders zu interessieren Falle können. Parents as a rule are not admitted for their children, particularly when the rights of a third party are at stake, or against them and vice-versa; relatives for one another; lawyers for their clients; accomplices or enemies for or against one another; Jews or heretics against Christians; lay persons against clerics, except their own interests are at stake, or there are no clerics to testify; minors or women in criminal cases tried criminally, unless their testimony is necessary, or they testify in favor of the accused. Eltern sind in der Regel nicht für ihre Kinder aufgenommen, insbesondere, wenn die Rechte einer dritten Partei auf dem Spiel stehen, oder gegen sie und umgekehrt; Verwandten für einander; Anwälte für ihre Kunden; Komplizen oder Gegner für oder gegen ein anderes; Juden oder Häretiker gegen Christen; Laien gegen Geistliche, außer ihre eigenen Interessen auf dem Spiel stehen, oder es sind keine Geistlichen zu bezeugen; Minderjährige oder Frauen in Strafsachen versucht kriminell, es sei denn, ihr Zeugnis erforderlich ist, oder sie zu Gunsten des Angeklagten auszusagen . Clerics, unless compelled by civil authorities, are not allowed to testify against the accused when sentence of death is to be imposed (see IRREGULARITY). Kleriker, es sei denn, von zivilen Behörden gezwungen, dürfen nicht gegen den Angeklagten, wenn das Todesurteil zu verhängen (siehe IRREGULARITY) ist auszusagen. There are many exceptions to these general statements. Es gibt viele Ausnahmen zu diesen allgemeinen Aussagen. A witness is more easily admitted in favour of a person than against him, and in civil than in criminal trials. Ein Zeuge ist leichter für eine Person als gegen ihn zugelassen, und in Zivil als im Strafverfahren. No one is tolerated as a witness in his own case. Niemand wird als Zeuge in seinem eigenen Fall toleriert. Hence, those who are engaged in a similar cause, a judge who has adjudicated a like case, etc. are excluded. Daher diejenigen, die in einer ähnlichen Sache widmen, werden ein Richter, der einen ähnlichen Fall, etc. rechtskräftigen ausgeschlossen. False witnesses are those who under oath prevaricate or conceal the truth that they are bound to tell: they are guilty of perjury, and if convicted are infamous in law. Falsche Zeugen sind diejenigen, die unter Eid Ausflüchte oder verbergen die Wahrheit, dass sie verpflichtet sind, zu sagen: sie sind schuldig des Meineids, und wenn Verurteilten sind im Gesetz berüchtigt. Notaries or others by altering or falsifying documents substantially become guilty of forgery. Notaren oder anderen durch die Veränderung oder Fälschung der Dokumente deutlich geworden schuldig Fälschung.

Publication information Written by Andrew B. Meehan. Publication Informationen von Andrew B. Meehan geschrieben. Transcribed by Michael T. Barrett. Transkribiert von Michael T. Barrett. Dedicated to Jerry F. Kobelin The Catholic Encyclopedia, Volume XV. Dedicated to Jerry F. Köbelin Die katholische Enzyklopädie, Band XV. Published 1912. Veröffentlicht 1912. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, October 1, 1912. Nihil Obstat, 1. Oktober 1912. Remy Lafort, STD, Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

Decret. Decret. L., II, tit. L., II, tit. 20, De testibus et Attestationibus; SANTI, Praelect. 20, De testibus et Attestationibus; SANTI, Praelect. Juris Can.; TAUNTON, The Law of the Church, sv Juris Können;. TAUNTON, das Recht der Kirche, sv



This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am