Ahnenverehrung

Allgemeine Informationen

Ancestor Worship ist Ehrfurcht gewährt verstorbenen Verwandten, die geglaubt haben, sich zu kraftvollen spirituellen Wesen oder, weniger häufig, erreicht haben den Status von Göttern.

Es basiert auf dem Glauben, dass die Vorfahren sind aktive Mitglieder der Gesellschaft und sind nach wie vor interessieren sich für die Angelegenheiten ihrer lebenden Verwandten.

Der Kult der Anbetung ist gemeinsame Vorfahren, die aber nicht universell.

Es wurde ausführlich dokumentiert in den westafrikanischen Gesellschaften (Bantu und Shona), in Polynesien und Melanesien (die Dobu und die manus), zwischen mehreren indo-europäischen Völker (die alte Skandinavier, Römer, und die Deutschen), und vor allem in China Und Japan. In der Regel sind Vorfahren glaubten handhaben große Autorität, mit besonderen Befugnissen zu beeinflussen den Lauf der Dinge zu steuern oder das Wohlergehen ihrer lebenden Verwandten.

Der Schutz der Familie ist eines ihrer wichtigsten Anliegen. Sie sind als Vermittler zwischen dem obersten Gott, oder die Götter, und die Menschen, und kann mit dem leben, durch Träume und durch Besitz.

Die Haltung ihnen gegenüber ist ein gemischter Angst und Ehrfurcht.

Wenn vernachlässigt, kann dazu führen, dass die Vorfahren Krankheit und andere Missgeschicke.

Versöhnung, Gebet, Gebet und Opfer gibt verschiedene Möglichkeiten, in denen die Lebenden kommunizieren können mit ihrer Vorfahren.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Ancestor Anbetung ist ein starkes Indiz für den Wert auf den Haushalt und der starken Bande, die zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart.

Die Überzeugungen und Praktiken im Zusammenhang mit dem Kult helfen, die Familie zu integrieren, zu sanktionieren die traditionelle politische Struktur, und zu ermutigen, Respekt für die Älteren leben.

Einige Wissenschaftler haben auch interpretiert sie als eine Quelle des individuellen Wohlbefindens und der sozialen Harmonie und Stabilität.

Weil es von der Familie praktiziert, Vorfahre Anbetung schließt bekehrend und selten mit einem separaten Priesterschaft. Es hat keine formalen Doktrinen und ist normalerweise ein Aspekt von einigen größeren religiösen System.

John A. Saliba

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am