Ismael, Ismail, Ismahel

Allgemeine Informationen

Nach Genesis 16, Ismael war der Sohn des Patriarchen Abraham von den ägyptischen handmaiden Hagar.

Als Abraham's angeblich unfruchtbaren Frau Sarah schließlich trug Isaac, eine Rivalität zwischen Sarah und Hagar und somit zwischen den beiden Halbbrüdern, Isaak und Ismael.

Darsteller in die Wildnis, Ismael war der Vorläufer des arabischen Nomaden Ishmaelites, arrangiert, wie die Israeliten, in zwölf Stämme. Da der Islam Spuren seiner Abstammung von Abraham und Ismael über das Judentum und das Christentum ihre Linien durch Isaac, Muslime, Juden und Christen sind alle spirituellen "Kinder Abrahams".

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail

Ismael

Allgemeine Informationen

Ismael (hebräisch, "Gott hören"), im Alten Testament, der ältere Sohn des hebräischen Patriarchen Abraham, und in der islamischen Tradition, ein Vorfahre der arabischen Völker.

Seine Geschichte (vgl. Genesis 16, 21, 25) ist eng mit der Isaac.

Ismael's Mutter war Hagar, ägyptische Dienerin Abraham's wife, Sarah, die war unfruchtbar.

In Antwort auf ihre Gebete, Sarah konzipiert und wurde von einem Sohn, Isaac.

Nachdem damit zufrieden Abraham, Sarah verlangt, dass Hagar und Ismael werden verjagt.

Hagar und ihr Sohn flohen in den Süden.

Ismael sich in der Wildnis, eine ägyptische Frau heiratete, und wurde zum Stammvater der 12 Stämme der Wüste Nomaden.

Die Region von diesen besetzten Ishmaelites die meisten Mittel-und Nord-Arabien. Muslime betrachten sich selbst als die Nachkommen von Ismael und Hagar gesehen, wie der wahre Ehefrau von Abraham und Ismael (Ismail) seine favorisierte Sohn. In dieser Version, Ismail, der nicht Isaac , Wurde für die Opfer von Abraham.


Ismael

Erweiterte katholischen Informationen

(Septuaginta 'Ismaél; Vulgata Ismahel, 1 Chronicles 1:28, 20, 31).

Der Sohn von Abraham und Agar-Agar, der ägyptischen.

Seine Geschichte ist in Teilen der Gen, xvi-xxv, wobei drei Schichten der hebräischen Tradition (J, E, P) sind in der Regel geprägt von zeitgenössischen Gelehrten.

Der Name "Ismael", der tritt auch in der frühen babylonischen und Minæan, erhielt das Kind vor seiner Geburt (Genesis 16:11), und bedeutet: "Gott hören".

Als Sarai, Abram's wife, unfruchtbar wurde, gab sie ihm, im Einklang mit dem Brauch der Zeit, ihre Dienerin, Agar, als Konkubine, um durch ihre Kinder.

Agar-Konzeption eines Kindes führte bald zu ihrem Flug in die Wildnis, wo der Engel des Herrn erschien ihr, gebot ihr die Rückkehr zu ihrer Herrin, und fixiert den Namen und Charakter ihrer künftigen Sohn.

Nach ihrer Rückkehr nach Bersabee, sie gebar Ismael zu Abram, der dann sechsundachtzig Jahre alt (xvi).

Ismael war sehr lieb zu den im Alter von Patriarchen, wie sich aus seinem Flehen Gottes und im Namen von Ismael, wenn der Allmächtige versprach ihm einen Sohn durch Sara.

In Antwort auf diese ernsthaft Flehen, Gott Abrahams an die glorreiche Zukunft, die erwartete Ismael: "Wie für Ismael, ich habe auch gehört dir. Siehe, ich will ihn segnen, und steigen, und multiplizieren Sie ihn überaus: er wird zeugen zwölf Häuptern, Und ich werde ihn eine große Nation. "

Ismael war bestimmt nicht das Erbe des Bundes; noch, wie er zu Abraham gehörte der Familie, er wurde dem Ritus der Beschneidung, wenn der Patriarch beschnittene alle männlichen Mitglieder seines Haushalts.

Er war damals ein Junge von dreizehn (xvii).

Abraham's zärtlicher Liebe zu Ismael zeigte sich bei anderer Gelegenheit.

Er übelgenommen Sara's Beschwerde an ihn, wenn sie dort auf den großen Festivals, die bei der Entwöhnung von Isaac, sie beantragt Agar und Ismael Zusammenfassung Entlassung, weil sie "gesehen hatte der Sohn von Agar der ägyptischen Spiel mit [oder Spott] Isaac ihr Sohn".

Ismael war Abraham eigenen "Sohn", und in der Tat seine erste geboren.

An dieser Stelle richtet Gott Abraham den Beitritt zu Sara's Anfrage, trösten ihn mit der wiederholten Versicherung der Zukunft für die nationale Größe für Ismael.

Woraufhin der Patriarch entlassen Agar und Ismael mit einer Menge des Angebots für ihre Reise.

Da ihre spärlich Bereitstellung von Wasser war bald erschöpft, Ismael hätte gewiss, die in der Wildnis, hatten gezeigt, dass Gott nicht ein gut Agar Wasser aktiviert, die ihr zur Wiederbelebung des sterbenden Jungen.

Nach Gottes wiederholten Versprechen für die Zukunft Größe Agar Sohn Ismael aufgewachsen, lebte in der Wildnis Paran, wurde berühmt als Bogenschütze, verheiratet und eine ägyptische Frau (xxi, 8-21).

Er war der Vater von zwölf Häuptern, deren Namen und allgemeine Viertel sind in der Gen, xxv, 12-16.

Nur eine Tochter von Ismael ist in der Heiligen Schrift, wo sie gesprochen wird, der als einer von Esau Ehefrauen (vgl. Genesis 28:9, 36:3).

Der letzte Vorfall bekannt Ismael's Karriere ist mit Abraham's Beerdigung, in dem er erscheint im Zusammenhang mit Isaac (xxv, 9).

Ismael starb im Alter von hundertsiebenunddreißig ", wurde gesammelt und zu seinem Volk" (xxv, 17).

In seinem Brief an die Galater (4:21, sqq.) St. Paul erweitert allegorisch der Erzählung von Ismael und Isaak und fordert seine Leser auf die Pflicht, nicht zu geben, ihre christliche Freiheit von der Knechtschaft des Gesetzes.

Natürlich, so argumentieren, der Apostel der Heiden haben nicht die Absicht, in irgendeiner Weise schmälern aus den historischen Charakter der Erzählung in der Genesis.

Mit Bezug auf die verschiedenen Schwierigkeiten, literarischen und historischen, angeregt durch eine Studie der Nähe des biblischen Konto von Ismael das Leben, es genügt zu sagen, dass jeder und alles wird nie dazu führen, dass eine sorgfältige und unvoreingenommene Gelehrter Hinblick auf dieses Konto anders aus, als der Darstellung einer antiken Historischen Charakter, wird ihn nie anders zu behandeln als allzu jeden Versuch, von wem gemacht, zu lösen Ismael in einen theoretischen Charakter der Gründer einer Gruppe von arabischen Stämme.

Und diese Sicht der Dinge erscheint den meisten zu einem bestimmten vergleicht, die die biblische Erzählung mit den Legenden über Ismael, die in den Talmud, der Targum, und die anderen rabbinischen Werken, während die letzteren sind offensichtlich das Ergebnis der kindlich Fantasie, Das ehemalige ist dezidiert die Beschreibung eines alten historischen Figur.

Geschrieben von Francis E. Gigot.

Transkribiert von WGKofron.

Mit Dank an St. Mary's Church, Akron, Ohio Die katholische Enzyklopädie, Band VIII.

Veröffentlicht 1910.

New York: Robert Appleton Company.

Nihil Obstat, 1. Oktober 1910.

Remy Lafort, STD, Zensor.

Imprimatur. + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliographie


Siehe Bibliographie zu ISAAC, die hinzugefügt werden können, DRIVER in HASTINGS, Dict.

Der Bibel, sv Ismael; SELIGSOHN in der jüdischen Enzyklopädie, sv Ismael.

Ismael

Jüdischer Sicht Informationen

- Biblische Daten:

Ältester Sohn von Abraham von seiner Konkubine Hagar; geboren, wenn Abraham war sechsundachtzig Jahre alt (Gen. xvi. 15, 16).

Gott verspricht Abraham, dass Sein Segen sollte auf Ismael, der er vorausgesagt, würde zeugen zwölf Fürsten und würde zu einer großen Nation (Gen. xvii. 18, 20).

Ismael beschnitten wurde im Alter von dreizehn (Gen. xvii. 23-26).

Wenn Sarah sah ihren Sohn Ismael Spott Isaac, seinem Bruder, von vierzehn Jahre jünger, sie bestand darauf, dass die Besetzung von Ismael Abraham und seine Sklaven-Mutter.

Abraham widerwillig ergab, daß sie mit Brot und eine Flasche Wasser.

Ismael war der Durst zu sterben, wenn ein Engel zeigte seine Mutter, die ihr bei Wiederholung der gleichen Zeit, dass Ismael würde eine große Nation.

Ismael wohnte in der Wüste, offenbar, der Beer-sheba, wo er ein geschickter Bogenschütze, später ließ er sich in der Wildnis von Paran, wo seine Mutter nahm ihm eine Frau aus Ägypten (Gen. xxi. 8-21).

Beide Ismael und Isaak waren bei der Beerdigung des Vaters, Abraham.

Ismael starb im Alter von 137.

Er hatte zwölf Söhne, Vorfahren der zwölf Stämme, die wohnte "von Hawila zu Shur, das ist vor Ägypten, wie du goest zu Assyrien" (Gen. xxv. 9-18).

- In Rabbinical Literatur:

Die Namen von Ismael ist eine Anspielung auf Gottes Versprechen zu hören () die Beschwerden, wenn sie von Israel litt unter den Händen von Ismael (Gen. R. xlv. 11).

Abraham bemühte sich um Ismael in der Gerechtigkeit; zu trainieren ihn in die Gesetze der Gastfreundschaft Abraham gab ihm das Kalb zur Vorbereitung (Gen. R. xlviii. 14; comp. Gen. xviii. 7).

Aber laut Vorhersage göttlichen Ismael blieb ein wildes.

Die mehrdeutigen Ausdruck im Gen xxi.

9 (siehe Hagar) wird von einigen als Rabbiner was bedeutet, dass Ismael hatte abgöttisch; von anderen, dass er sich gegen seinen Bogen Isaac.

Nach der Auslegung des Simeon b.

Yoḥai, Ismael spottete jene, die behaupten, dass Isaac wäre Abraham's chief Erbe, und sagte, dass er (Ismael) war der erste Sohn geboren, er würde zwei Drittel der Erbschaft (Tosef., Sotah, v. 12, vi. 6; Pirḳe R. El. Xxx.; Gen. R. liii. 15).

Auf die Gefahr zu sehen, Isaac, Sarah, die sich bis dahin als Anlage Ismael (Josephus, "Ant". I. 12, § 3), darauf hin, dass Abraham cast Ismael.

Abraham war verpflichtet, ihn auf die Schultern Hagar, weil er krank fiel unter den Bann der bösen Blick werfen auf ihm von Sarah (Gen. R. liii. 17).

Ismael, links unter einem Strauch durch seine verzweifelte Mutter, betete zu Gott, seiner Seele und nicht zulassen, ihn zu leiden die Qualen eines langsamen Todes (comp. Targ. Pseudo-Jonathan zu Gen xxi. 15).

Gott befahl dann der Engel zu zeigen, der Hagar und die wurde am Freitag in der Woche der Schöpfung, in der Dämmerung (comp. Ab.. V. 6), und danach begleitet, die die Israeliten in der Wüste (Pirḳe R. El. Xxx .).

Aber das war ein Protest gegen die von den Engeln, der sagte: "Warum sollte Ismael sind mit Wasser, da seine Nachkommen zerstören wird der Israeliten durch Durst?"

(Comp. Yer. Ta'an. Iv. 8; Lam. R. ii. 2).

Gott antwortete: "Aber jetzt ist er unschuldig ist, und ich ihn beurteilen, je nachdem, was er jetzt ist" (R. Pirḳe El. Lc; Gen. R. lc; et al.).

Ismael heiratete eine Moabiterin namens' Adishah oder 'Aishah (Varianten "Ashiyah" und "Aifah," arabische Namen; Targ. Pseudo-Jonathan zu Gen xxi. 21; Pirḳe R. El. Lc), oder, nach " Sefer ha-Yashar "(Wayera), ein ägyptischer Namen Meribah oder Merisah.

Er hatte vier Söhne und eine Tochter.

Ismael wuchs mittlerweile so geschickt, dass er im Bogenschießen wurde der Meister aller Bogenschützen (Targ. Pseudo-Jonathan zu Gen xxi. 20; Gen.R. liii. 20).

Danach ging Abraham, um zu sehen, Ismael, und nach seinem Versprechen, Sarah, gestoppt seines Sohnes Zelt ohne Verlassen seinem Kamel.

Ismael wurde nicht innerhalb; seine Frau weigerte Abraham Nahrung, und schlagen ihre Kinder und verflucht ihren Mann in Abraham's hören.

Abraham daraufhin gebeten, ihr zu sagen, Ismael, wenn er zurück, dass ein alter Mann hatte, dass er die Stange des Zeltes.

Ismael verstanden, dass es sein Vater war, nahm den Hinweis, und seiner Frau fuhr weg.

Er heiratete eine andere Frau, namens Faṭimah (Peḳimah; Targ. Pseudo-Jonathan lc), die, wenn drei Jahre später kam Abraham wieder zu sehen sein Sohn, empfing ihn freundlich, deshalb fragte sie Abraham Ismael zu sagen, dass die Stange war gut.

Ismael ging dann zu Kanaan und ließ sich mit seinem Vater (Pirḳe R. El. Lc; "Sefer ha-Yashar", lc).

Diese Feststellung stimmt mit der von Baba Batra (16a), Ismael wurde ein Beichtkind während der Laufzeit von Abraham.

Er sieht Ismael, der in einem Traum wird beantwortet sein Gebet von Gott (Ber. 56a).

Isidore Singer, M. Seligsohn, Richard Gottheil, Hartwig Hirschfeld


Jüdische Enzyklopädie, erschienen zwischen 1901-1906.

Literatur: Beer, Leben Abraham's nach Auffassung der Jüdischen Sage, pp.

49 ff.., Leipsic, 1859.SM Sel.

- In arabische Literatur:

Für die Geschichte von Ismael, nach Mohammedan Legende, siehe Jude.

Encyc. I.

87, sv Abraham in Mohammedan Iegend und Hagar.

Es kann hinzugefügt werden, dass hier Ismael benannt wird durch ein Prophet Mohammed: "Denken Sie daran, Ismael in dem Buch, für die er sich an seine Versprechen und war ein Gesandter, ein Prophet" (Koran, xix. 55).

Ismael ist daher in der Tradition Mohammedan ein Prototyp der Treue.

Er war ein Pfeil-Hersteller, und ein guter Jäger.

Als ein Prophet, er hatte die Gabe der darstellenden Wunder.

Er konvertiert viele Heiden an die Anbetung des Ein Gott.

Er verließ zwölf Söhne.

Sein Sohn Kedar wird gesagt, dass ein Vorfahre von Mohammed.

Ismael ist, den Ruf zu haben, lebte hundertdreißig Jahre; er auch begraben wurde in der Nähe der Kaaba.

Seine Nachwelt, jedoch wurde heidnischen, und blieb so, bis sie sich wieder zum Islam von Mohammed.


Auch hierzu finden Sie unter:


Islam, Muhammad


Koran, Sure


Pillars of Faith


Abraham


Testament Abrahams


Allah


Hadithe


Offenbarung - Hadithe von 1 Buch von al-Bukhari


Glaube - Hadithe aus Buchen 2 von al-Bukhari


Wissen - Hadithe aus Buchen 3 von al-Bukhari


Zeiten der Gebete - Hadithe aus Buchen 10 von al-Bukhari


Die Verkürzung der Gebete (At-Taqseer) - Hadithe aus Buchen 20 von al-Bukhari


Pilgerfahrt (Hadsch) - Hadithe aus Buchen 26 von al-Bukhari


Fighting for the Cause of Allah (Jihad) - Hadithe von 52 Buchen von al-Bukhari


ONENESS, UNIQUENESS OF ALLAH (TAWHEED) - Hadithe von 93 Buchen von al-Bukhari


Hanafiyyah School Theologie (sunnitischen)


Malikiyyah School Theologie (sunnitischen)


Shafi'iyyah School Theologie (sunnitischen)


Hanbaliyyah School Theologie (sunnitischen)


Maturidiyyah Theologie (sunnitischen)


Ash'ariyyah Theologie (sunnitischen)


Mutazilah Theologie


Ja'fari Theologie (Shia)


Nusayriyyah Theologie (Shia)


Zaydiyyah Theologie (Shia)


Kharijiyyah


Imam (schiitisch)


Drusen


Qarmatiyyah (Shia)


Ahmadiyyah


Ismael, Ismail


Frühe islamische Geschichte Outline


Hegira


Averroes


Avicenna


Machpela


Kaaba, Schwarz Stein


Ramadan


Sunnites, Sunniten


Schiiten, Schia


Mekka


Medina


Sahih, al-Bukhari


Sufismus


Wahhabiten


Abu Bakr


Abbasiden


Ayyubids


Omajjaden


Fatima


Fatimiden (Shia)


Ismaeliten (Shia)


Mamelukes


Saladin


Seldschuken


Aisha


Ali


Lilith


Islamische Kalender


Interaktive muslimischen Kalender

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am