The Testament of AbrahamDas Testament des Abraham

Advanced Information Erweiterte Informationen

Translated by WA Craigie, MA, BA (Oxon.) Übersetzt von WA Craigie, MA, BA (Oxon.)

Text edited by Rev. Alexander Roberts and James Donaldson and first published by T&T Clark in Edinburgh in 1867. Text bearbeitet von Rev. Alexander Roberts und James Donaldson und zuerst von T & T Clark in Edinburgh im Jahr 1867 veröffentlicht. Additional introductionary material and notes provided for the American edition by A. Cleveland Coxe, 1886. Zusätzliche einführenden Material und Hinweise für die amerikanische Ausgabe von A. Cleveland Coxe, 1886 zur Verfügung gestellt.


Introduction. Einleitung.

The Greek text of both the recensions of this work is published for the first time in "Texts and Studies," Vol. Der griechische Text der beiden Rezensionen der vorliegenden Arbeit wird zum ersten Mal in "Texte und Studien", Bd. veröffentlicht. II., No. 2 (Cambridge, 1892), by Montague Rhodes James, MA None of the manuscripts are older than the thirteenth century; of the six which contain the longer version the best is a Paris ms. . II, Nr. 2 (Cambridge, 1892), von Montague Rhodes James, MA Keines der Manuskripte sind älter als die dreizehnte Jahrhundert, der sechs, die die längere Version enthalten besten ist ein Paris ms. written 1315, and the principal ms. geschrieben 1315, und die wichtigsten ms. of the shorter recension (also in Paris) belongs to the fifteenth century. der kürzeren Rezension (auch in Paris) gehört zu dem fünfzehnten Jahrhundert. There are also versions in Roumanian, Slavonic, Ethiopic, and Arabic. Es gibt auch Versionen in rumänischen, slawischen, Äthiopisch und Arabisch.

The work itself has hitherto been little noticed, and it is doubtful how far it was well known in ancient times. Die Arbeit selbst ist bisher wenig beachtete, und es ist fraglich, wie weit es war gut in der Antike bekannt. It is perhaps that cited as "Abraham" in early lists of Apocryphal works, and some passages in early Christian writers may indicate their knowledge of such a work. Es ist vielleicht das zitiert als "Abraham" in der frühen Listen der apokryphen Werke, und einige Passagen in der frühen christlichen Schriftsteller können ihre Kenntnisse eines solchen Werkes anzugeben. The evidence for this is given in full by the editor of the Greek text in his introduction (pp. 7-29). Der Beweis hierfür wird in voller Höhe von der Redaktion des griechischen Textes in seiner Einleitung (S. 7-29) gegeben. The conclusions drawn by him from these notices, and from the work itself, are "that it was written in the second century, that it embodies legends earlier than that century, that it received its present form perhaps in the ninth or tenth century." Die Schlussfolgerungen, die er von diesen Bekanntmachungen und von der Arbeit selbst, gezogen sind ", dass es im zweiten Jahrhundert geschrieben wurde, dass es Legenden verkörpert früher als jenes Jahrhunderts, dass es seiner jetzigen Form erhalten vielleicht in der neunten oder zehnten Jahrhundert." Certain features in it also "seem to point to Egypt as its birthplace," such as the conception of Death in the longer recension, which has parallels in the Coptic Apocryphal books, the weighing of souls, and the presence of recording angels at the judgment scene. Bestimmte Features in ihr auch "scheinen auf Ägypten als seinen Geburtsort zeigen," wie die Konzeption des Todes in der längeren Rezension, die Parallelen in den koptischen apokryphen Bücher hat, das Wiegen der Seelen, und die Anwesenheit der Aufnahme Engeln im Gericht Szene.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
Neither of the two versions can be supposed to be true copies of the original work. Keiner der beiden Versionen können soll beglaubigten Kopien der ursprünglichen Arbeit sein. They differ from each other not only in length, but in arrangement. Sie unterscheiden sich voneinander nicht nur in der Länge, sondern in Anordnung. The shorter recension may preserve more of the original language, but it transposes certain sections, thereby confusing the order of the narrative, and in this the Arabic version generally agrees with it. Je kürzer Rezension kann zu bewahren mehr von der ursprünglichen Sprache, aber es transponiert bestimmte Abschnitte, so verwirrend die Reihenfolge der Erzählung, und in diesem die arabische Version der Regel stimmt es. The most essential discrepancy begins with Chap. Der wesentlichste Unterschied beginnt mit Chap. X. of the longer recension, where Abraham, after being taken up on the cloud, is first shown the iniquities that take place on earth. X. der längeren Rezension, wo Abraham, nachdem er auf der Wolke getroffen, zuerst die Ungerechtigkeiten, die stattfinden, auf der Erde gezeigt. The shorter text places this at the end of his journey, quite destroying the original moral of the writer, who wishes to emphasize the mercy of God, and to show how Abraham's righteous indignation is replaced by feelings of compassion for the sinner. Die kürzeren Text stellt dies am Ende seiner Reise, ganz zerstören die ursprüngliche Moral der Schriftsteller, der die Barmherzigkeit Gottes zu betonen und zu zeigen, wie Abraham die Entrüstung durch Gefühle des Mitleids für den Sünder ersetzt wünscht. The vision of judgment is then altered in the shorter version, the doubtful soul being there condemned, instead of being saved by the intercession of Abraham. Die Vision des Urteils wird dann in der kürzeren Version verändert, wobei die zweifelhafte Seele gibt verurteilt, anstatt durch die Fürsprache des Abraham gespeichert. In this point the editor thinks that the shorter recension may have been influenced by the Apocalypse of Paul, as would also seem to be the case with Michael's reason for leaving Abraham in Chap. In diesem Punkt der Redakteur meint, dass die kürzere Recension von der Apokalypse des Paulus kann beeinflusst worden sein, würde als scheinen auch der Fall mit Michael Grund für das Verlassen Abraham in Kap. sein. IV, which is quite different from the pretext given in the longer text. IV, die ganz anders unter dem Vorwand in den längeren Text angegeben ist. It is also remarkable that in the shorter form there is no word. Bemerkenswert ist auch, dass in der kürzeren Form gibt es kein Wort. of Abraham's unwillingness to die, which is so prominent a feature of the other, and is no doubt original, as the idea is not otherwise unknown in Apocryphal literature. Abrahams Bereitschaft zu sterben, ist das so prominent ein Merkmal der anderen, und besteht kein Zweifel, Original, wie die Idee ist nicht anders unbekannt apokryphen Literatur. The conclusion of the shorter version is very much curtailed, compared with the longer one. Der Abschluss der kürzeren Version ist sehr verkürzt, verglichen mit der längere.

On account of these many differences between the recensions of this remarkable work, it has been judged best to give both of them entire, and so arranged that the reader can readily discover in what respects the one differs from the other. Aufgrund dieser vielen Unterschiede zwischen den Rezensionen der dieses bemerkenswerte Arbeit wurde am besten beide gesamte geben beurteilt, und so angeordnet, dass der Leser kann leicht zu entdecken, in welcher Hinsicht die ein unterscheidet sich von den anderen.

The tone of the work is perhaps rather Jewish than Christian, but as phrases and conceptions of a New Testament character appear in it, especially in the judgment scene, it is most probably to be assigned to a Jewish Christian, who for the substance of it drew partly on older legends, and partly on his own imagination. Der Ton der Arbeit ist vielleicht eher jüdische als christliche, sondern als Phrasen und Vorstellungen von einer Neuen Testament Zeichen scheint es, vor allem in dem Urteil Szene, ist es wahrscheinlich zu einer jüdisch-christlichen zugeordnet werden, die für den Stoff von ihm zogen teilweise auf älteren Legenden, und teilweise auf seiner eigenen Phantasie. Some of its features are very striking, and a few of them do not seem to occur elsewhere in literature of this class; it is possible that some of these do not go further back than the medieval editors of the text. Einige seiner Eigenschaften sind sehr auffällig, und ein paar von ihnen scheinen nicht an anderer Stelle in der Literatur dieser Klasse auftreten, ist es möglich, dass einige dieser nicht weiter zurück als die mittelalterlichen Redaktion des Textes. Among the most remarkable points may be noticed the age of Abraham, variously given in different mss., his hospitality, and the sending of Michael to announce his death (Chap. I.): Michael's refusal to mount a horse (Chap. II.): the tree speaking with a human voice (Chap. III.); the tears of Michael turning into precious stones (ibid.); and the devouring spirit sent to consume the food for him (Chap. IV.). Zu den bemerkenswertesten Punkte aufgefallen das Alter Abraham, unterschiedlich in verschiedenen mss gegeben, seine Gastfreundschaft und das Versenden von Michael zu seinem Tod bekannt (Kap. I.) werden:. Michaels Weigerung, ein Pferd (Kap. II montieren. ): Der Baum im Gespräch mit einer menschlichen Stimme (Kap. III), die Tränen von Michael Drehen in Edelsteinen (ebd.), und das verschlingende Geist gesandt, um das Essen für ihn (Kap. IV) zu konsumieren... In Chap. In Kap.. VI. VI. the narrative of Genesis is recalled by Sarah's recognizing Michael as one of the three who came to Abraham at the oak of Mamre, with the added circumstance of the calf rising up whole after being eaten. die Erzählung der Genesis wird durch die Anerkennung Michael Sarahs als einer der drei, die Abraham am Eiche von Mamre kam erinnerte, mit dem zusätzlichen Umstand der Wade Aufstehen gesamte nachdem gegessen. The dream of Isaac in Chap. Der Traum von Isaac in Kap.. VII. VII. is perhaps remotely suggested by that of Joseph. ist vielleicht der Ferne durch die von Joseph vorgeschlagen. The whole vision of judgment, with the presence of Adam and Abel, is very noteworthy, as also the conception of Death, and the explanation of his various forms. Die ganze Vision des Urteils, mit dem Vorhandensein von Adam und Abel, ist sehr bemerkenswert, wie auch die Konzeption des Todes, und die Erläuterung seiner verschiedenen Formen.

. .

The Testament of Abraham. Das Testament des Abraham.

Version I. Version I.

I. Abraham lived the measure of his life, nine hundred and ninety-five years, and having lived all the years of his life in quietness, gentleness, and righteousness, the righteous one was exceeding hospitable; for, pitching his tent in the cross-ways at the oak of Mamre, he received every one, both rich and poor, kings and rulers, the maimed and the helpless, friends and strangers, neighbors and travelers, all alike did the devout, all-holy, righteous, and hospitable Abraham entertain. I. Abraham lebte das Maß seines Lebens, 995 Jahre und gelebt all die Jahre seines Lebens in Ruhe, Sanftmut und Gerechtigkeit, der Gerechte wurde als gastfreundlich, denn Pitching sein Zelt auf dem Kreuz -Möglichkeiten bei der Eiche von Mamre, erhielt er jeden ein, die beide reich und arm, Könige und Herrscher, die Verstümmelten und die hilflosen, Freunde und Fremde, Nachbarn und Reisende, alle gleich tat das fromme, all-heilig, gerecht und gastfreundlich Abraham unterhalten. Even upon him, however, there came the common, inexorable, bitter lot of death, and the uncertain end of life. Auch auf ihn, aber kam die gemeinsame, unerbittlich, bittere Los des Todes, und die ungewisse Ende des Lebens. Therefore the Lord God, summoning his archangel Michael, said to him: Go down, chief-captain [3991] Michael, to Abraham and speak to him concerning his death, that he may set his affairs in order, for I have blessed him as the stars of heaven, and as the sand by the sea-shore, and he is in abundance of long life and many possessions, and is becoming exceeding rich. Darum wird der Herr Gott, herbeirufen seinen Erzengel Michael, sagte zu ihm: Geh hin, Chef-Kapitän [3991] Michael, Abraham und sprechen Sie mit ihm über seinen Tod, dass er seine Angelegenheiten in Ordnung gesetzt, denn ich ihn als gesegnet haben die Sterne des Himmels und wie der Sand am Ufer des Meeres, und er ist in Hülle und Fülle für langes Leben und viele Besitztümer, und wird immer mehr als reich. Beyond all men, moreover, he is righteous in every goodness, hospitable and loving to the end of his life; but do thou, archangel Michael, go to Abraham, my beloved friend, and announce to him his death and assure him thus: Thou shalt at this time depart from this vain world, and shalt quit the body, and go to thine own Lord among the good. Jenseits aller Männer, darüber hinaus ist er gerecht in jeder Güte, gastfreundlich und liebenswert bis zum Ende seines Lebens, aber auch du, Erzengel Michael, gehen Sie zu Abraham, mein geliebter Freund, und verkünden ihm Tod und versichere ihm: Du wirst in dieser Zeit von dieser eitlen Welt zu verlassen, und du sollst aufhören den Körper, und gehen Sie zu deinem Herrn unter den guten.

II. II. And the chief-captain departed from before the face of God, and went down to Abraham to the oak of Mamre, and found the righteous Abraham in the field close by, sitting beside yokes of oxen for ploughing, together with the sons of Masek and other servants, to the number of twelve. Und der Chef-Kapitän ging aus der Zeit vor dem Angesicht Gottes, und ging hinunter, um Abraham zu der Eiche von Mamre, und fand den Gerechten Abraham auf dem Gebiet in der Nähe, sitzt neben Joche Ochsen zum Pflügen, zusammen mit den Söhnen von Masek und sonstigen Bediensteten der Zahl der zwölf. And behold the chief-captain came to him, and Abraham, seeing the chief-captain Michael coming from afar, like to a very comely warrior, arose and met him as was his custom, meeting and entertaining all strangers. Und siehe, der Chef-Kapitän kam zu ihm, und Abraham, sieht der Chef-Kapitän Michael aus der Ferne, wie zu einem sehr anmutigen Krieger, stand auf und traf ihn, wie es seine Gewohnheit war, Treffen und unterhaltsam alle Fremden. And the chief-captain saluted him and said: Hail, most honored father, righteous soul chosen of God, true son of the heavenly one. Und der Chef-Kapitän begrüßte ihn und sagte: Sei gegrüßt, Meistgeehrte Vater, gerechte Seele von Gott erwählt, wahrer Sohn des himmlischen. Abraham said to the chief-captain: Hail, most honored warrior, bright as the sun and most beautiful above all the sons of men; thou art welcome; therefore I beseech thy presence, tell me whence the youth of thy age has come; teach me, thy suppliant, whence and from what army and from what journey thy beauty has come hither. Abraham sagte zu dem Chef-Kapitän: Gegrüßet seist du, die meisten geehrt Krieger, hell wie die Sonne und schönsten vor allem die Söhne der Menschen, du bist willkommen, deshalb flehe ich deine Gegenwart, sag mir, wo die Jugend von deinem Alter ist gekommen; lehren mir, deinem Bittsteller, woher und von dem, was Armee und von dem, was Reise deiner Schönheit hat hierher gekommen. The chief-captain said: I, O righteous Abraham, come from the great city. Der Chef-Kapitän sagte: I, O Gerechten Abraham, aus der großen Stadt gekommen. I have been sent by the great king to take the place of a good friend of his, for the king has summoned him. Ich bin von dem großen König geschickt worden, um den Ort eines guten Freundes von seinem zu nehmen, denn der König ihn gerufen hat. And Abraham said, Come, my Lord, go with me as far as my field. Und Abraham sprach: Komm, mein Herr, geh mit mir so weit wie mein Feld. The chief-captain said: I come; and going into the field of the ploughing, they sat down beside the company. Der Chef-Kapitän sagte: Ich komme und werde in das Feld des Pflügen, setzten sie sich neben dem Unternehmen. And Abraham said to his servants, the sons of Masek: Go ye to the herd of horses, and bring two horses, quiet, and gentle and tame, so that I and this stranger may sit thereon. Und Abraham sprach zu seinen Knechten, die Söhne von Masek: Gehet hin in die Herde von Pferden, und bringen zwei Pferde, leise und sanft und zahm, so dass ich und dieser Fremde kann darauf sitzen. But the chief-captain said, Nay, my Lord, Abraham, let them not bring horses, for I abstain from ever sitting upon any four-footed beast. Doch der Chef-Kapitän sagte: Nein, mein Herr, Abraham, lass sie nicht zu bringen Pferde, denn ich verzichten immer sitzen auf einem vierbeinigen Tier. Is not my king rich in much merchandise, having power both over men and all kinds of cattle? Ist nicht mein König reich an viel Ware, mit Macht sowohl über Menschen und alle Arten von Vieh? but I abstain from ever sitting upon any four-footed beast. aber ich jemals sitzen auf einem vierfüßigen Tieres enthalten. Let us go, then, O righteous soul, walking lightly until we reach thy house. Laß uns gehen, dann, o gerechte Seele, Wandern leicht bis wir dein Haus erreichen. And Abraham said, Amen, be it so. Und Abraham sagte: Amen, es so sein.

III. III. And as they went on from the field toward his house, beside that way there stood a cypress tree, and by the command of the Lord the tree cried out with a human voice, saying, Holy, holy, holy is the Lord God that calls himself to those that love him; but Abraham hid the mystery, thinking that the chief-captain had not heard the voice of the tree. Und als sie ging aus dem Feld in Richtung seines Hauses, neben diesen Weg stand ein Zypresse, und durch den Befehl des Herrn der Baum rief mit einer menschlichen Stimme und sprach: Heilig, heilig, heilig ist der Herr Gott, der fordert sich denen, die ihn lieben, aber Abraham verbarg das Geheimnis, denken, dass der Chef-Kapitän hatte nicht auf die Stimme des Baumes gehört. And coming nigh to the house they sat down in the court, and Isaac seeing the face of the angel said to Sarah his mother, My lady mother, behold, the man sitting with my father Abraham is not a son of the race of those that dwell on the earth. Und kommen fast bis zum Haus setzten sie sich in den Hof, und Isaac sehen das Gesicht der Engel sprach zu Sarah seine Mutter, Meine Frau Mutter, siehe, der Mann sitzt mit meinem Vater Abraham ist nicht ein Sohn des Rennens von denen, die auf der Erde wohnen. And Isaac ran, and saluted him, and fell at the feet of the Incorporeal, and the Incorporeal blessed him and said, The Lord God will grant thee his promise that he made to thy father Abraham and to his seed, and will also grant thee the precious prayer of thy father and thy mother. Und Isaac lief, und grüßte ihn und fiel vor die Füße des Incorporeal und die Incorporeal segnete ihn und sagte: Der Herr Gott wird dir sein Versprechen, dass er dein Vater Abraham und seinem Samen gemacht, und auch gewähren dir das kostbare Gebet deinen Vater und deine Mutter. Abraham said to Isaac his son, My son Isaac, draw water from the well, and bring it me in the vessel, that we may wash the feet of this stranger, for he is tired, having come to us from off a long journey. Abraham sagte zu seinem Sohn Isaak, Mein Sohn Isaac, Wasser aus dem Brunnen zu ziehen, und bringen sie mich in das Schiff, dass wir die Füße des Fremden zu waschen, denn er müde ist, nachdem uns von off einer langen Reise kommen. And Isaac ran to the well and drew water in the vessel and brought it to them, and Abraham went up and washed the feet of the chief captain Michael, and the heart of Abraham was moved, and he wept over the stranger. Und Isaac lief zu dem Brunnen und schöpfte Wasser in das Schiff und brachte es zu ihnen, und Abraham ging hin und wusch die Füße der Oberste Michael, und das Herz des Abraham wurde bewegt, und er weinte über den Fremden. And Isaac, seeing his father weeping, wept also, and the chief captain, seeing them weeping, also wept with them, and the tears of the chief captain fell upon the vessel into the water of the basin and became precious stones. Und Isaak sah seinen Vater weinen, weinte auch, und der Chef Kapitän, sehen, wie sie weinte, weinte auch mit ihnen, und die Tränen der Oberste fiel auf das Schiff ins Wasser des Beckens und wurde Edelsteinen. And Abraham seeing the marvel, and being astonished, took the stones secretly, and hid the mystery, keeping it by himself in his heart. Und Abraham sah das Wunder und Staunen, nahm die Steine ​​heimlich und versteckt das Geheimnis, hält es selbst in seinem Herzen.

IV. IV. And Abraham said to Isaac his son: Go, my beloved son, into the inner chamber of the house and beautify it. Und Abraham sagte zu seinem Sohn Isaak: Geh, mein geliebter Sohn, in den Innenraum des Hauses und verschönern sie. Spread for us there two couches, one for me and one for this man that is guest with us this day. Verbreiten Sie für uns gibt zwei Sofas, eins für mich und eins für diesen Mann, der Gast bei uns an diesem Tag ist. Prepare for us there a seat and a candlestick and a table with abundance of every good thing. Bereiten Sie sich für uns dort einen Sitz und eine Kerze und eine Tabelle mit einer Fülle von jeder guten Sache. Beautify the chamber, my son, and spread under us linen and purple and fine linen. Verschönern Sie die Kammer, mein Sohn, und der Ausbreitung unter uns Bettwäsche und Purpur und feines Leinen. Burn there every precious and excellent incense, and bring sweet-smelling plants from the garden and fill our house with them. Brennen Sie es jede kostbare und ausgezeichnete Weihrauch, und bringen duftende Pflanzen aus dem Garten und füllen Sie unser Haus mit ihnen. Kindle seven lamps full of oil, so that we may rejoice, for this man that is our guest this day is more glorious than kings or rulers, and his appearance surpasses all the sons of men. Kindle sieben Lampen mit Öl gefüllt, so dass wir jubeln, für diesen Mann, der unser Gast ist an diesem Tag herrlicher als Könige oder Herrscher ist, und seine Erscheinung übertrifft alle Söhne der Menschen. And Isaac prepared all things well, and Abraham taking the archangel Michael went into the chamber, and they both sat down upon the couches, and between them he placed a table with abundance of every good thing. Und Isaac zubereitet alles gut, und Abraham unter den Erzengel Michael ging in die Kammer, und sie setzten sich beide auf der Couch, und zwischen ihnen legte er eine Tabelle mit einer Fülle von jeder guten Sache. Then the chief captain arose and went out, as if by constraint of his belly to make issue of water, and ascended to heaven in the twinkling of an eye, and stood before the Lord, and said to him: Lord and Master, let thy power know that I am unable to remind that righteous man of his death, for I have not seen upon the earth a man like him, pitiful, hospitable, righteous, truthful, devout, refraining from every evil deed. Dann wird der Oberste stand auf und ging aus, als ob durch Einschränkung von seinem Bauch zur Ausgabe von Wasser zu machen, und in den Himmel aufgefahren in dem Blinzeln des Auges, und stand vor dem Herrn, und sprach zu ihm: Herr und Meister, lass dein Macht weiß, dass ich nicht in der Lage, diese rechtschaffenen Mann von seinem Tod zu erinnern, denn ich bin nicht auf der Erde einen Mann wie ihn gesehen haben, erbärmlich, gastfreundlich, rechtschaffen, ehrlich, fromm, Verzicht auf jede böse Tat. And now know, Lord, that I cannot remind him of his death. Und jetzt wissen, Herr, dass ich nicht erinnern ihn an seinem Tod. And the Lord said: Go down, chief-captain Michael, to my friend Abraham, and whatever he say to thee, that do thou also, and whatever he eat, eat thou also with him. Und der Herr sprach: Geh hin, Chef-Kapitän Michael, meinem Freund Abraham, und was er sage dir, das tue auch du, und was er essen, essen du auch mit ihm. And I will send my Holy Spirit upon his son Isaac, and will put the remembrance of his death into the heart of Isaac, so that even he in a dream may see the death of his father, and Isaac will relate the dream, and thou shalt interpret it, and he himself will know his end. Und ich werde meine Heiligen Geistes auf seinen Sohn Isaak zu senden, und die Erinnerung an seinen Tod in das Herz des Isaac gestellt, so dass auch er in einem Traum kann den Tod seines Vaters zu sehen, und Isaac wird den Traum beziehen, und du sollst interpretieren, und er selbst wird sein Ende zu kennen. And the chief-captain said, Lord, all the heavenly spirits are incorporeal, and neither eat nor drink, and this man has set before me a table with abundance of all good things earthly and corruptible. Und der Chef-Kapitän sprach: Herr, sind alle himmlischen Geister körperlos, und weder zu essen noch zu trinken, und dieser Mann hat vor mir einen Tisch mit einer Fülle von allen guten Dingen irdischen und vergänglichen gesetzt. Now, Lord, what shall I do? Nun, Herr, was soll ich tun? How shall I escape him, sitting at one table with him? Wie soll ich fliehen ihm sitzen an einem Tisch mit ihm? The Lord said: Go down to him, and take no thought for this, for when thou sittest down with him, I will send upon thee a devouring spirit, and it will consume out of thy hands and through thy mouth all that is on the table. Der Herr sprach: Geh zu ihm herab, und nehmen Sie keinen Gedanken dafür, denn wenn du sitzest mit ihm, ich werde auf dich senden verschlingende Geist, und es wird Konsumneigung aus deiner Hände und durch deinen Mund all das ist auf der Tabelle. Rejoice together with him in everything, only thou shalt interpret well the things of the vision, that Abraham may know the sickle of death and the uncertain end of life, and may make disposal of all his possessions, for I have blessed him above the sand of the sea and as the stars of heaven. Freut euch mit ihm zusammen in alles, nur du sollst auch interpretieren die Dinge der Vision, die Abraham die Sichel des Todes und der ungewissen Ende des Lebens wissen, und kann Entsorgung von all seinen Besitz zu machen, denn ich habe ihn über dem Sand gesegnet das Meer und wie die Sterne des Himmels.

V. Then the chief captain went down to the house of Abraham, and sat down with him at the table, and Isaac served them. V. Dann der Oberste ging in das Haus des Abraham, und setzte sich mit ihm an den Tisch, und Isaac diente ihnen. And when the supper was ended, Abraham prayed after his custom, and the chief-captain prayed together with him, and each lay down to sleep upon his couch. Und wenn das Abendessen beendet war, betete Abraham nach seiner Gewohnheit, und der Chef-Kapitän betete mit ihm zusammen, und jeder legte sich auf seine Couch schlafen. And Isaac said to his father, Father, I too would fain sleep with you in this chamber, that I also may hear your discourse, for I love to hear the excellence of the conversation of this virtuous man. Da sprach Isaak zu seinem Vater: Vater, ich würde auch gern mit dir schlafen in dieser Kammer, dass auch ich deine Rede zu hören, denn ich die Exzellenz des Gesprächs dieses tugendhaften Mannes zu hören lieben. Abraham said, Nay, my son, but go to thy own chamber and sleep on thy own couch, lest we be troublesome to this man. Abraham sprach: Nein, mein Sohn, sondern gehen an deiner eigenen Kammer und schlafen auf deiner eigenen Couch, damit wir nicht lästig zu diesem Mann zu sein. Then Isaac, having received the prayer from them, and having blessed them, went to his own chamber and lay down upon his couch. Dann Isaac, Erhalt des Gebets von ihnen, und nachdem sie segnete, ging zu seinem eigenen Kammer und legte auf seiner Couch. But the Lord cast the thought of death into the heart of Isaac as in a dream, and about the third hour of the night Isaac awoke and rose up from his couch, and came running to the chamber where his father was sleeping together with the archangel. Aber der Herr warf den Gedanken an den Tod in das Herz von Isaac wie in einem Traum, und über die dritte Stunde der Nacht Isaac erwachte und erhob sich von seinem Lager, und lief in die Kammer, wo sein Vater schlafen zusammen mit dem Erzengel wurde . Isaac, therefore, on reaching the door cried out, saying, My father Abraham, arise and open to me quickly, that I may enter and hang upon thy neck, and embrace thee before they take thee away from me. Isaac daher auf Erreichen der Tür rief und sprach: Mein Vater Abraham, steh auf und öffnen, um mir schnell, dass ich geben und hängen auf deinen Hals, und umarmen dich vor sie dich mir wegnehmen. Abraham therefore arose and opened to him, and Isaac entered and hung upon his neck, and began to weep with a loud voice. Abraham stellte sich daher und öffnete ihn und Isaak eingegeben und hing ihm um den Hals und fing an, mit lauter Stimme zu weinen. Abraham therefore being moved at heart, also wept with a loud voice, and the chief-captain, seeing them weeping, wept also. Abraham somit an Herz bewegt, weinte auch mit lauter Stimme, und der Chef-Kapitän, sehen, wie sie weinte, weinte auch. Sarah being in her room, heard their weeping, and came running to them, and found them embracing and weeping. Sarah ist in ihrem Zimmer, hörte ihr Weinen und rannte zu ihnen und fand sie umarmen und weinen. And Sarah said with weeping, My Lord Abraham, what is this that ye weep? Und Sarah sagte weinend, My Lord Abraham, was ist das, was ihr weinen? Tell me, my Lord, has this brother that has been entertained by us this day brought thee tidings of Lot, thy brother's son, that he is dead? Sagen Sie mir, mein Herr, hat dieser Bruder, die von uns wurde bewirtet an diesem Tag hat dich Botschaft von Lot, deines Bruders Sohn, dass er tot ist? is it for this that ye grieve thus? ist es für diese, dass ihr trauern so? The chief-captain answered and said to her, Nay, my sister Sarah, it is not as thou sayest, but thy son Isaac, methinks, beheld a dream, and came to us weeping, and we seeing him were moved in our hearts and wept. Der Chef-Kapitän antwortete und sprach zu ihr: Nein, meine Schwester Sarah, es ist nicht wie du sagst, sondern dein Sohn Isaac, dünkt mich, sah einen Traum, und kam zu uns weinen, und wir sehen ihn in unsere Herzen bewegt und weinte.

VI. VI. Then Sarah, hearing the excellence of the conversation of the chief-captain, straightway knew that it was an angel of the Lord that spoke. Dann Sarah, hören die Exzellenz des Gesprächs des Häuptlings-Kapitän, wusste sogleich, dass es ein Engel des Herrn, der sprach. Sarah therefore signified to Abraham to come out towards the door, and said to him, My Lord Abraham, knowest thou who this man is? Sarah daher bedeutete Abraham zu kommen zur Tür und sagte zu ihm: Mein Herr Abraham, weißt du, wer dieser Mann ist? Abraham said, I know not. Abraham sprach: Ich weiß nicht. Sarah said, Thou knowest, my Lord, the three men from heaven that were entertained by us in our tent beside the oak of Mamre, when thou didst kill the kid without blemish, and set a table before them. Sarah sagte: Du weißt, mein Herr, die drei Männer aus dem Himmel, die von uns in unser Zelt neben der Eiche von Mamre, unterhalten wurden, wenn du zu töten das Kind ohne Makel, und legen Sie einen Tisch vor ihnen hast. After the flesh had been eaten, the kid rose again, and sucked its mother with great joy. Nachdem das Fleisch gegessen worden war, erhob sich der Junge wieder, und saugte seine Mutter mit großer Freude. Knowest thou not, my Lord Abraham, that by promise they gave to us Isaac as the fruit of the womb? Weißt du nicht, mein Herr Abraham, die von Versprechen, das sie zu uns Isaac gab als die Frucht des Leibes? Of these three holy men this is one. Von diesen drei heiligen Männer ist dies ein. Abraham said, O Sarah, in this thou speakest the truth. Abraham sagte: O Sarah, in diesem du sprichst die Wahrheit. Glory and praise from our God and the Father. Ruhm und Lob von unseren Gott und dem Vater. For late in the evening when I washed his feet in the basin I said in my heart, These are the feet of one of the three men that I washed then; and his tears that fell into the basin then became precious stones. Für in den späten Abend, wenn ich seine Füße gewaschen im Becken ich in meinem Herzen: Das sind die die Füße von einem der drei Männer, die ich gewaschen und dann, und seine Tränen, die in das Becken fiel dann wurde Edelsteinen. And shaking them out from his lap he gave them to Sarah, saying, If thou believest me not, look now at these. Und schüttelte sie aus seinem Schoß, gab er ihnen zu Sarah und sprach: Wenn du mich glaubst nicht, schauen jetzt auf diese. And Sarah receiving them bowed down and saluted and said, Glory be to God that showeth us wonderful things. Und Sarah empfängt sie verneigten sich und salutierte und sagte: Ehre sei Gott, dass verkündigt uns wunderbare Dinge. And now know, my Lord Abraham, that there is among us the revelation of some thing, whether it be evil or good! Und jetzt wissen, mein Herr Abraham, dass es unter uns die Offenbarung irgendeine Sache, ob es böse oder gut sein!

VII. VII. And Abraham left Sarah, and went into the chamber, and said to Isaac, Come hither, my beloved son, tell me the truth, what it was thou sawest and what befell thee that thou camest so hastily to us. Und Abraham verließ Sarah und ging in die Kammer und sprach zu Isaak: Komm, mein geliebter Sohn, mir die Wahrheit sagen, was du bist es war sawest und was geschah dir, daß du so eilig kamst zu uns. And Isaac answering began to say, I saw, my Lord, in this night the sun and the moon above my head, surrounding me with its rays and giving me light. Und Isaak antwortete und fing an zu sagen, Ich sah, mein Herr, in dieser Nacht die Sonne und den Mond über meinem Kopf, um mich mit ihren Strahlen und mir Licht. As I gazed at this and rejoiced, I saw the heaven opened, and a man bearing light descend from it, shining more than seven suns. Als ich an diesem blickte und freute sich, ich sah den Himmel geöffnet, und ein Mann tragende Licht stammen von der glänzenden mehr als sieben Sonnen. And this man like the sun came and took away the sun from my head, and went up into the heavens from whence he came, but I was greatly grieved that he took away the sun from me. Und dieser Mann, wie die Sonne kam und nahm die Sonne aus meinem Kopf, und ging hinauf in den Himmel, woher er kam, aber ich war sehr traurig, dass er weg war die Sonne von mir. After a little, as I was still sorrowing and sore troubled, I saw this man come forth from heaven a second time, and he took away from me the moon also from off my head, and I wept greatly and called upon that man of light, and said, Do not, my Lord, take away my glory from me; pity me and hear me, and if thou takest away the sun from me, then leave the moon to me. Nach einer kleinen, als ich noch trauernden und wund beunruhigt, sah ich diesen Mann aus dem Himmel kommen ein zweites Mal, und er nahm von mir weg den Mond auch aus meinem Kopf, und ich weinte sehr und rief dieser Mann des Lichts und sagte nicht, mein Herr, nimm meine Herrlichkeit von mir; Mitleid mit mir und höre mich, und wenn nimmst du die Sonne von mir, dann lassen Sie den Mond zu mir. He said, Suffer them to be taken up to the king above, for he wishes them there. Er sprach: Lasset sie bis zum König über genommen werden, denn er will es. And he took them away from me, but he left the rays upon me. Und er nahm sie von mir weg, aber er ließ die Strahlen auf mich. The chief-captain said, Hear, O righteous Abraham; the sun which thy son saw is thou his father, and the moon likewise is Sarah his mother. Der Chef-Kapitän sagte: Höre, Gerechten Abraham, die Sonne, die dein Sohn sah, ist du sein Vater, und der Mond ebenfalls Sarah seine Mutter. The man bearing light who descended from heaven, this is the one sent from God who is to take thy righteous soul from thee. Der Mann tragende Licht der vom Himmel herabgestiegen ist dies die ein von Gott gesandt, die zu deinem gerechte Seele von dir zu nehmen. And now know, O most honored Abraham, that at this time thou shalt leave this worldly life, and remove to God. Und jetzt wissen, O meisten geehrt Abraham, dass in dieser Zeit sollst du dieses irdische Leben verlassen, und entfernen zu Gott. Abraham said to the chief captain O strangest of marvels! Abraham sagte zu dem Obersten O seltsamsten Wunder! and now art thou he that shall take my soul from me? und jetzt bist du der, der meine Seele ist von mir nehmen? The chief-captain said to him, I am the chief-captain Michael, that stands before the Lord, and I was sent to thee to remind thee of thy death, and then I shall depart to him as I was commanded. Der Chef-Kapitän sagte zu ihm: Ich bin der Chef-Kapitän Michael, die vor dem Herrn steht, und bin gesandt, zu dir, um dich von deinem Tod zu erinnern, und dann werde ich zu ihm fahren, wie mir befohlen wurde. Abraham said, Now I know that thou art an angel of the Lord, and wast sent to take my soul, but I will not go with thee; but do thou whatever thou art commanded. Abraham sagte: Jetzt weiß ich, dass du bist ein Engel des Herrn, und warst, meine Seele zu nehmen geschickt, aber ich werde nicht mit dir gehen, aber nicht du, was dir befohlen.

VIII. VIII. The chief-captain hearing these words immediately vanished, and ascending into heaven stood before God, and told all that he had seen in the house of Abraham; and the chief-captain said this also to his Lord, Thus says thy friend Abraham, I will not go with thee, but do thou whatever thou art commanded; and now, O Lord Almighty, doth thy glory and immortal kingdom order aught? Der Chef-Kapitän diese Worte hörte sofort verschwunden, und in den Himmel auffuhr stand vor Gott, und erzählte alles, was er im Haus des Abraham gesehen, und der Chef-Kapitän sagte dies auch zu seinem Herrn: So spricht dein Freund Abraham, I wird nicht mit dir gehen, aber auch du, was dir befohlen, und jetzt, O Herr, der Allmächtige, doth deine Herrlichkeit und unsterbliche Reich um irgendetwas? God said to the chief-captain Michael, Go to my friend Abraham yet once again, and speak to him thus, Thus saith the Lord thy God, he that brought thee into the land of promise, that blessed thee above the sand of the sea and above the stars of heaven, that opened the womb of barrenness of Sarah, and granted thee Isaac as the fruit of the womb in old age, Verily I say unto thee that blessing I will bless thee, and multiplying I will multiply thy seed, and I will give thee all that thou shalt ask from me, for I am the Lord thy God, and besides me there is no other. Gott sagte dem Chef-Kapitän Michael, meinem Freund Abraham noch einmal gehen, und sprechen Sie ihn so: So spricht der Herr, dein Gott, er das brachte dich in das Land der Verheißung, dass dich gesegnet über dem Sand des Meeres und über die Sterne des Himmels, eröffnet, dass die Gebärmutter der Unfruchtbarkeit von Sarah und gewährt dir Isaac als Frucht des Leibes im Alter: Wahrlich, ich sage dir, dass Segen, den ich will dich segnen, und Multiplizieren ich will deinen Samen vermehren, und ich gebe dir alles, was du sollst von mir zu fragen, denn ich bin der Herr, dein Gott, bin, und außer mir gibt es keinen anderen. Tell me why thou hast rebelled against me, and why there is grief in thee, and why thou rebelled against my archangel Michael? Sag mir, warum hast du widerspenstig gegen mich, und warum gibt es Kummer in dir, und warum du rebellierte gegen meine Erzengel Michael? Knowest thou not that all who have come from Adam and Eve have died, and that none of the prophets has escaped death? Weißt du nicht, dass alle, die von Adam und Eva gekommen seid gestorben, und dass keiner der Propheten hat den Tod entkommen? None of those that rule as kings is immortal; none of thy forefathers has escaped the mystery of death. Keiner von denen, die Regel als Könige unsterblich ist; niemand in deiner Vorfahren hat das Mysterium des Todes entkommen. They have all died, they have all departed into Hades, they are all gathered by the sickle of death. Sie sind alle gestorben, sie haben alle in den Hades verlassen, sie sind alle von der Sichel des Todes versammelt. But upon thee I have not sent death, I have not suffered any deadly disease to come upon thee, I have not permitted the sickle of death to meet thee, I have not allowed the nets of Hades to enfold thee, I have never wished thee to meet with any evil. Aber bei dir habe ich nicht den Tod geschickt, ich habe keine tödliche Krankheit litt, um über dich kommen, ich habe nicht die Sichel des Todes, dir entgegen zulässig, habe ich nicht erlaubt die Netze des Hades, um dich umhüllen, habe ich nie wollte dir mit jedem Bösen treffen. But for good comfort I have sent my chief-captain Michael to thee, that thou mayst know thy departure from the world, and set thy house in order, and all that belongs to thee, and bless Isaac thy beloved son. Aber für guten Komfort Ich habe meinem Chef-Kapitän Michael zu dir gesandt, damit du weißt, deines Abschieds von der Welt, und richte dein Haus in Ordnung, und alles, was zu dir gehört, und segne Isaac deinem geliebten Sohn. And now know that I have done this not wishing to grieve thee. Und jetzt weiß, dass ich dies getan haben es nicht erwünscht ist, zu trauern dir. Wherefore then hast thou said to my chief-captain, I will not go with thee? Darum hast du denn zu meinem Chef-Kapitän, ich werde nicht mit dir gehen? Wherefore hast thou spoken thus? Warum hast du gesprochen, so? Knowest thou not that if I give leave to death and he comes upon thee, then I should see whether thou wouldst come or not? Weißt du nicht, dass, wenn ich verlassen, um Tod und geben kommt er auf dich, dann sollte ich sehen, ob du würdest kommen oder nicht?

IX. IX. And the chief-captain receiving the exhortations of the Lord went down to Abraham, and seeing him the righteous one fell upon his face to the ground as one dead, and the chief-captain told him all that he had heard from the Most High. Und der Chef-Kapitän empfängt die Ermahnungen des Herrn ging auf Abraham, und da ihm die Gerechten fiel auf sein Gesicht auf den Boden wie ein Toter, und der Chef-Kapitän erzählte ihm alles, was er von dem Allerhöchsten gehört. Then the holy and just Abraham rising with many tears fell at the feet of the Incorporeal, and besought him, saying, I beseech thee, chief-captain of the hosts above, since thou hast wholly deigned to come thyself to me a sinner and in all things thy unworthy servant, I beseech thee even now, O chief-captain, to carry my word yet again to the Most High, and thou shalt say to him, Thus saith Abraham thy servant, Lord, Lord, in every work and word which I have asked of thee thou hast heard me, and hast fulfilled all my counsel. Dann wird der heilige und gerechte Abraham steigt mit vielen Tränen an den Füßen des Incorporeal fiel, und bat ihn und sprach, ich flehe dich, Chef-Kapitän der Gastgeber vor, denn du ganz geruht, um dich zu mir kommen ein Sünder hast, und in alle Dinge deines unwürdigen Diener, ich flehe dich auch jetzt, O Chef-Kapitän, auf mein Wort noch tragen wieder auf den Höchsten, und du sollst zu ihm sagen: So spricht Abraham deinen Knecht, Herr, Herr, in jedem Werk und Wort was ich von dir gefragt du mich erhört hast und hast erfüllt all meinen Rat. Now, Lord, I resist not thy power, for I too know that I am not immortal but mortal. Nun, Herr, zu widerstehen ich nicht deine Macht, denn auch ich weiß, dass ich nicht bin unsterblich, aber sterblich. Since therefore to thy command all things yield, and fear and tremble at the face of thy power, I also fear, but I ask one request of thee, and now, Lord and Master, hear my prayer, for while still in this body I desire to see all the inhabited earth, and all the creations which thou didst establish by one word, and when I see these, then if I shall depart from life I shall be without sorrow. Da also zu deinem Befehl alle Dinge Ertrag, und Angst und zittern auf das Gesicht deiner Macht, fürchte ich auch, aber ich frage eine Anfrage von dir, und jetzt, Herr und Meister, höre mein Gebet, denn während noch in diesem Körper, den ich Wunsch, die ganze bewohnte Erde, und alle Kreationen, die du hast etablieren, indem ein Wort, und wenn ich sehe, diese dann sehen, ob ich fahren soll vom Leben ich ohne Sorgen sein soll. So the chief-captain went back again, and stood before God, and told him all, saying, Thus saith thy friend Abraham, I desired to behold all the earth in my lifetime before I died. So der Chef-Kapitän ging wieder zurück und stand vor Gott, und erzählte ihm alles, sprich: So spricht dein Freund Abraham, wünschte ich, die ganze Erde in meinem Leben sehen, bevor ich sterbe. And the Most High hearing this, again commanded the chief-captain Michael, and said to him, Take a cloud of light, and the angels that have power over the chariots, and go down, take the righteous Abraham upon a chariot of the cherubim, and exalt him into the air of heaven that he may behold all the earth. Und der Erhabene dies hörte, wieder befahl der Chef-Kapitän Michael und sagte zu ihm: Nimm eine Wolke aus Licht, und die Engel, die Macht über den Wagen haben, und gehen Sie, nehmen Sie die Gerechten Abraham auf einem Wagen der Cherubim und verherrlichen ihn in die Luft des Himmels, dass er die ganze Erde zu schauen.

X. And the archangel Michael went down and took Abraham upon a chariot of the cherubim, and exalted him into the air of heaven, and led him upon the cloud together with sixty angels, and Abraham ascended upon the chariot over all the earth. X. und dem Erzengel Michael ging und nahm Abraham auf einem Wagen der Cherubim und erhöht ihn in die Luft des Himmels und führte ihn auf der Wolke zusammen mit 60 Engeln und Abraham stieg auf den Wagen über die ganze Erde. And Abraham saw the world as it was in that day, some ploughing, others driving wains, in one place men herding flocks, and in another watching them by night, and dancing and playing and harping, in another place men striving and contending at law, elsewhere men weeping and having the dead in remembrance. Und Abraham sah die Welt, wie sie an diesem Tag war, einige Pflügen, andere fahren Karren, in einem Ort Männern hüten Schafe, und in einem anderen beobachtete sie durch die Nacht, und tanzen und spielen und Pochen, an anderer Stelle Männern Streben und streitenden at law anderswo Menschen weinend und mit den Toten in Erinnerung. He saw also the newly-wedded received with honor, and in a word he saw all things that are done in the world, both good and bad. Er sah auch die Neuvermählten erhalten mit Ehre, mit einem Wort, sah er alle Dinge, die in der Welt getan werden, sowohl gute als auch schlechte. Abraham therefore passing over them saw men bearing swords, wielding in their hands sharpened swords, and Abraham asked the chief-captain, Who are these? Abraham daher Überfahren sie sah Männer mit Schwertern, schwingt in ihren Händen geschärften Schwertern und Abraham bat den Chef-Kapitän, wer sind diese? The chief-captain said, These are thieves, who intend to commit murder, and to steal and burn and destroy. Der Chef-Kapitän sprach: Diese Diebe, die einen Mord zu begehen und zu stehlen und zu verbrennen und zu zerstören beabsichtigen sind. Abraham said, Lord, Lord, hear my voice, and command that wild beasts may come out of the wood and devour them. Abraham sprach: Herr, Herr, höre meine Stimme, und Befehl, dass wilde Tiere kommen kann aus dem Holz und fressen. And even as he spoke there came wild beasts out of the wood and devoured them. Und selbst als er dort sprach, kam wilden Tiere aus dem Wald und verzehrte sie. And he saw in another place a man with a woman committing fornication with each other, and said, Lord, Lord, command that the earth may open and swallow them, and straightway the earth was cleft and swallowed them. Und er sah, an einem anderen Ort ein Mann mit einer Frau Unzucht mit einander, und sagte: Herr, Herr, Befehl, dass die Erde öffnen kann und schlucken sie, und sogleich wurde die Erde gespalten und verschlang sie. And he saw in another place men digging through a house, and carrying away other men's possessions, and he said, Lord, Lord, command that fire may come down from heaven and consume them. Und er sah, an einem anderen Ort Männern Graben durch ein Haus, und Abtransport anderer Männer Besitz, und er sagte: Herr, Herr, Befehl, dass das Feuer herabkommen vom Himmel, und sie verbrauchen. And even as he spoke, fire came down from heaven and consumed them. Und selbst als er sprach, kam Feuer vom Himmel und verzehrte sie. And straightway there came a voice from heaven to the chief-captain, saying thus, O chief-captain Michael, command the chariot to stop, and turn Abraham away that he may not see all the earth, for if he behold all that live in wickedness, he will destroy all creation. Und alsbald kam eine Stimme aus dem Himmel an den Chef-Kapitän und sagte damit, O Chef-Kapitän Michael, Befehl den Wagen anzuhalten, und schalten Abraham weg, dass er nicht alle die Erde, denn wenn er sehen all das live im Bosheit, wird er zerstört die ganze Schöpfung. For behold, Abraham has not sinned, and has no pity on sinners, but I have made the world, and desire not to destroy any one of them, but wait for the death of the sinner, till he be converted and live. Denn siehe, hat Abraham nicht gesündigt, und hat kein Mitleid mit Sündern, aber ich habe die Welt gemacht, und wünschen nicht einen von ihnen zu zerstören, sondern warten Sie auf den Tod des Sünders, bis er konvertiert und zu leben. But take Abraham up to the first gate of heaven, that he may see there the judgments and recompenses, and repent of the souls of the sinners that he has destroyed. Aber nehmen Abraham bis zum ersten Tor des Himmels, damit er dort zu sehen die Urteile und Vergeltung, und bereue den Seelen der Sünder, dass er zerstört wurde.

XI. XI. So Michael turned the chariot and brought Abraham to the east, to the first gate of heaven; and Abraham saw two ways, the one narrow and contracted, the other broad and spacious, and there he saw two gates, the one broad on the broad way, and the other narrow on the narrow way. So Michael drehte den Wagen und brachte Abraham im Osten, dem ersten Tor des Himmels, und Abraham sah zwei Möglichkeiten, die ein eng und zusammengezogen, die anderen breit und geräumig, und da sah er zwei Tore, die ein breites auf der breiten Wege und der anderen Schmalseite auf dem schmalen Weg. And outside the two gates there he saw a man sitting upon a gilded throne, and the appearance of that man was terrible, as of the Lord. Und außerhalb der zwei Tore dort sah er einen Mann sitzen auf einem vergoldeten Thron, und das Aussehen dieses Mannes war schrecklich, wie des Herrn. [3992]And they saw many souls driven by angels and led in through the broad gate, and other souls, few in number, that were taken by the angels through the narrow gate. [3992] Und sie sahen viele Seelen von Engeln getrieben und führte durch das breite Tor, und andere Seelen, gering an Zahl, die von den Engeln durch die enge Pforte genommen wurden. And when the wonderful one who sat upon the golden throne saw few entering through the narrow gate, and many entering through the broad one, straightway that wonderful one tore the hairs of his head and the sides of his beard, and threw himself on the ground from his throne, weeping and lamenting. Und wenn die wunderbare derjenige, auf dem goldenen Thron saß sahen einige der Eingabe durch die enge Pforte, und viele der Eingabe durch die breite ein, alsbald die wunderbare ein die Haare seines Kopfes und an den Seiten seines Bartes riss, und warf sich auf den Boden von seinem Thron, weinend und klagend. But when he saw many souls entering through the narrow gate, then he arose from the ground and sat upon his throne in great joy, rejoicing and exulting. Aber wenn er viele Seelen in durch die enge Pforte sah, dann erhob er sich vom Boden und setzte sich auf seinen Thron in großer Freude, Freude und frohlockend. And Abraham asked the chief-captain, My Lord chief-captain, who is this most marvelous man, adorned with such glory, and sometimes he weeps and laments, and sometimes he rejoices and exults? Und Abraham bat den Chef-Kapitän, My Lord Chief-Kapitän, wer ist dieser wunderbarste Mann, geschmückt mit einer solchen Herrlichkeit, und manchmal weint er und beklagt, und manchmal ist er jubelt und frohlockt? The incorporeal one said: This is the first-created Adam who is in such glory, and he looks upon the world because all are born from him, and when he sees many souls going through the narrow gate, then he arises and sits upon his throne rejoicing and exulting in joy, because this narrow gate is that of the just, that leads to life, and they that enter through it go into Paradise. Das körperlose ein sagte: Dies ist das erste geschaffene Adam, der in solchen Ruhm, und er schaut auf die Welt, weil alle von ihm geboren sind, und wenn er viele Seelen gehen durch das enge Tor sieht, dann hat er entsteht und sitzt auf seinem Thron Freude und frohlockend in Freude, weil diese enge Pforte ist, dass der Gerechten, führt das zu Leben, und sie, die hineingehen ins Paradies gehen. For this, then, the first-created Adam rejoices, because he sees the souls being saved. Dazu dann die ersten geschaffenen Adam freut, denn er sieht die Seelen gerettet werden. But when he sees many souls entering through the broad gate, then he pulls out the hairs of his head, and casts himself on the ground weeping and lamenting bitterly, for the broad gate is that of sinners, which leads to destruction and eternal punishment. Aber wenn er viele Seelen in durch das breite Tor sieht, dann zieht er die Haare seines Kopfes, und wirft sich auf den Boden Weinen und Klagen bitter, für die breite Tor ist, dass der Sünder, die zur Zerstörung und ewige Strafe führt. And for this the first-formed Adam falls from his throne weeping and lamenting for the destruction of sinners, for they are many that are lost, and they are few that are saved, for in seven thousand there is scarcely found one soul saved, being righteous and undefiled. Und für das erste geformte Adam fällt von seinem Thron Weinen und Klagen für die Zerstörung der Sünder, weil sie viele, die verloren sind, und sie sind wenige, die gespeichert werden, in siebentausend Es gibt kaum eine Seele gefunden gespeichert, wobei Gerechte und unbefleckt.

XII. XII. While he was yet saying these things to me, behold two angels, fiery in aspect, and pitiless in mind, and severe in look, and they drove on thousands of souls, pitilessly lashing them with fiery thongs. Während er noch diese Dinge sagen zu mir, sieh zwei Engel, feurig im Aspekt, und erbarmungslos vor Augen, und streng im Blick, und sie fuhren auf Tausenden von Seelen, gnadenlos peitschenden sie mit feurigen Riemen. The angel laid hold of one soul, and they drove all the souls in at the broad gate to destruction. Der Engel ergriff eine Seele, und sie fuhren alle Seelen in auf die breite Tor zur Zerstörung. So we also went along with the angels, and came within that broad gate, and between the two gates stood a throne terrible of aspect, of terrible crystal, gleaming as fire, and upon it sat a wondrous man bright as the sun, like to the Son of God. So gingen wir auch zusammen mit den Engeln, und kam innerhalb dieser breiten Tor, und zwischen den beiden Toren stand ein Thron terrible der Aspekt der schrecklichen Kristall, schimmernde wie Feuer, und darauf saß ein wunderbarer Mann, hell wie die Sonne, gerne der Sohn Gottes. Before him stood a table like crystal, all of gold and fine linen, and upon the table there was lying a book, the thickness of it six cubits, and the breadth of it ten cubits, and on the right and left of it stood two angels holding paper and ink and pen. Vor ihm ein Tisch stand wie Kristall, alle aus Gold und feines Leinen, und auf dem Tisch lag ein Buch, die Dicke der es sechs Ellen, und die Breite der es zehn Ellen, und auf der rechten Seite und links davon standen zwei Engel halten Papier und Tinte und Feder. Before the table sat an angel of light, holding in his hand a balance, and on his left sat an angel all fiery, pitiless, and severe, holding in his hand a trumpet, having within it all-consuming fire with which to try the sinners. Vor dem Tisch saß ein Engel des Lichts, in der Hand eine Waage, und zu seiner Linken saß ein Engel alle feurig, erbarmungslos, und schwere, in seiner Hand eine Trompete, mit in ihr alles verzehrenden Feuer, mit dem Sie zum Testen des Sünder. The wondrous man who sat upon the throne himself judged and sentenced the souls, and the two angels on the right and on the left wrote down, the one on the right the righteousness and the one on the left the wickedness. Die wundersame Mann, der auf dem Thron selbst beurteilt und verurteilt die Seelen und den beiden Engeln auf der rechten und auf der Linken saß niederschrieb, die auf der rechten Seite der Gerechtigkeit und der auf der linken Seite der Bosheit. The one before the table, who held the balance, weighed the souls, and the fiery angel, who held the fire, tried the souls. Die eine vor dem Tisch, der die Balance gehalten, wog die Seelen, und der feurige Engel, der das Feuer hielt, versuchte die Seelen. And Abraham asked the chief-captain Michael, What is this that we behold? Und Abraham bat den Chef-Kapitän Michael: Was ist das, dass wir sehen? And the chief-captain said, These things that thou seest, holy Abraham, are the judgment and recompense. Und der Chef-Kapitän sagte, diese Dinge, die du siehst, heilige Abraham, das Urteil und Lohn sind. And behold the angel holding the soul in his hand, and he brought it before the judge, and the judge said to one of the angels that served him, Open me this book, and find me the sins of this soul. Und siehe, der Engel, der die Seele in seiner Hand, und er brachte sie vor dem Richter, und der Richter sagte einer der Engel, die ihm dienten, öffnen mir dieses Buch, und finde mich die Sünden dieser Seele. And opening the book he found its sins and its righteousness equally balanced, and he neither gave it to the tormentors, nor to those that were saved, but set it in the midst. Und Öffnen des Buches fand er seine Sünden und seine Gerechtigkeit gleichermaßen ausgewogen und er weder gab es den Peinigern, noch zu denen, die gerettet wurden, sondern setzen Sie ihn in der Mitte.

XIII. XIII. And Abraham said, My Lord chief-captain, who is this most wondrous judge? Und Abraham sagte: Mein Herr Chef-Kapitän, der diese wundersame Richter ist? and who are the angels that write down? und wer sind die Engel, die aufschreiben? and who is the angel like the sun, holding the balance? und wer ist der Engel, wie die Sonne, das Gleichgewicht halten? and who is the fiery angel holding the fire? und wer ist der feurige Engel mit dem Feuer? The chief-captain said, "Seest thou, most holy Abraham, the terrible man sitting upon the throne? This is the son of the first created Adam, who is called Abel, whom the wicked Cain killed, and he sits thus to judge all creation, and examines righteous men and sinners. For God has said, I shall not judge you, but every man born of man shall be judged. Therefore he has given to him judgment, to judge the world until his great and glorious coming, and then, O righteous Abraham, is the perfect judgment and recompense, eternal and unchangeable, which no one can alter. For every man has come from the first-created, and therefore they are first judged here by his son, and at the second coming they shall be judged by the twelve tribes of Israel, every breath and every creature. But the third time they shall be judged by the Lord God of all, and then, indeed, the end of that judgment is near, and the sentence terrible, and there is none to deliver. And now by three tribunals the judgment of the world and the recompense is made, and for this reason a matter is not finally confirmed by one or two witnesses, but by three witnesses shall everything be established. The two angels on the right hand and on the left, these are they that write down the sins and the righteousness, the one on the right hand writes down the righteousness, and the one on the left the sins. The angel like the sun, holding the balance in his hand, is the archangel, Dokiel the just weigher, and he weighs the righteousnesses and sins with the righteousness of God. The fiery and pitiless angel, holding the fire in his hand, is the archangel Puruel, who has power over fire, and tries the works of men through fire, and if the fire consume the work of any man, the angel of judgment immediately seizes him, and carries him away to the place of sinners, a most bitter place of punishment. But if the fire approves the work of anyone, and does not seize upon it, that man is justified, and the angel of righteousness takes him and carries him up to be saved in the lot of the just. And thus, most righteous Abraham, all things in all men are tried by fire and the balance." Der Chef-Kapitän sagte: "Siehst du, die meisten heiligen Abraham, die schreckliche Mann sitzt auf dem Thron? Dieser Sohn des ersten schuf Adam, genannt Abel, den der böse Kain getötet wird, und er sitzt so alle beurteilen Schöpfung und prüft Gerechte und Sünder. Denn Gott hat gesagt, ich werde dich nicht richten, aber jeder Mensch des Menschen geboren wird, beurteilt werden. Daher hat er ihn Urteil gegeben, um die Welt bis zu seinem großen und glorreichen Wiederkunft zu beurteilen, und dann ist O Gerechten Abraham, das perfekte Gericht und Vergeltung, ewig und unveränderlich, die niemand ändern können. Für jeden Mann aus dem ersten erstellten kommen, und deshalb sind sie zum ersten Mal hier von seinem Sohn beurteilt, und bei der zweiten Ankunft sie werden von den zwölf Stämmen Israels, jeder Atemzug und jede Kreatur beurteilt werden. Aber das dritte Mal, sie von Gott, dem Herrn aller gerichtet werden, und dann, ja, ist das Ende des genannten Urteils in der Nähe, und der Satz schrecklich, und es gibt keine zu liefern. Und jetzt durch drei Gerichte das Urteil der Welt und der Lohn gemacht wird, und aus diesem Grund eine Sache nicht endgültig von einem oder zwei Zeugen bestätigt, sondern durch drei Zeugen wird alles aufgebaut werden. Die beiden Engel auf der rechten und auf der linken Seite, das sind sie, dass notieren Sie sich die Sünden und die Gerechtigkeit, die ein auf der rechten Hand nach unten, schreibt die Gerechtigkeit, und die auf der linken Seite die Sünden. Der Engel wie die Sonne, halten Sie die Ausgleich in der Hand, ist der Erzengel, Dokiel die gerechte Waage, und er wiegt die Gerechtigkeiten und Sünden mit der Gerechtigkeit Gottes. Die feurige und mitleidlos Engel, hält das Feuer in der Hand, ist der Erzengel Puruel, der Macht hat über das Feuer und versucht, die Werke der Menschen durch Feuer, und wenn das Feuer verbraucht das Werk eines Mannes, der Engel des Urteils sofort ergreift ihn und führt ihn zu dem Ort, der Sünder, ein sehr bitterer Ort der Strafe. Aber wenn das Feuer genehmigt die Arbeit eines jeden, und nicht darauf zu nutzen, ist, dass der Mensch gerechtfertigt, und die Engel der Gerechtigkeit nimmt ihn und trägt ihn bis auf dem Parkplatz des gerade gespeichert werden. Und so aufrichtigste Abraham, alles in allem Männer sind durch das Feuer und den Rest versucht. "

XIV. XIV. And Abraham said to the chief-captain, My Lord the chief-captain, the soul which the angel held in his hand, why was it adjudged to be set in the midst? Und Abraham sagte zu dem Chef-Kapitän, My Lord der Chef-Kapitän, die Seele, die der Engel in der Hand hielt, warum es zugesprochen wurde, in der Mitte gesetzt werden? The chief-captain said, Listen, righteous Abraham. Der Chef-Kapitän sagte, Hören, rechtschaffenen Abraham. Because the judge found its sins. Da der Richter fand seinen Sünden. and its righteousnesses equal, he neither committed it to judgment nor to be saved, until the judge of all shall come. und seine Gerechtigkeiten gleich, er weder verpflichtet, ihm eine Entscheidung noch gerettet werden, bis die Richter über alle kommen wird. Abraham said to the chief-captain, And what yet is wanting for the soul to be saved? Abraham sagte zu dem Chef-Kapitän, Und was noch ist für die Seele gerettet werden wollen? The chief-captain said, If it obtains one righteousness above its sins, it enters into salvation. Der Chef-Kapitän sagte: Wenn es ein Rechtschaffenheit über seine Sünden erlangt, wird es in das Heil gelangt. Abraham said to the chief-captain, Come hither, chief-captain Michael, let us make prayer for this soul, and see whether God will hear us. Abraham sagte zu dem Chef-Kapitän, Komm her, Chef-Kapitän Michael, laß uns beten für diese Seele, und sehen, ob Gott wird uns hören. The chief-captain said, Amen, be it so; and they made prayer and entreaty for the soul, and God heard them, and when they rose up from their prayer they did not see the soul standing there. Der Chef-Kapitän sagte: Amen, es so sein, und sie machte das Gebet und Flehen für die Seele, und Gott hörte sie, und wenn sie sich von ihrem Gebet sahen sie nicht die Seele dort stehen. And Abraham said to the angel, Where is the soul that thou didst hold in the midst? Und Abraham sprach zu dem Engel: Wo die Seele, du hast zu halten in der Mitte ist? And the angel answered, It has been saved by thy righteous prayer, and behold an angel of light has taken it and carried it up into Paradise. Und der Engel antwortete, es durch deine Gerechten Gebet wurde gerettet, und siehe, ein Engel des Lichts getroffen hat es und trug es bis ins Paradies. Abraham said, I glorify the name of God, the Most High, and his immeasurable mercy. Abraham sprach: Ich preise den Namen Gottes, des Höchsten, und seine unermessliche Barmherzigkeit. And Abraham said to the chief-captain, I beseech thee, archangel, hearken to my prayer, and let us yet call upon the Lord, and supplicate his compassion, and entreat his mercy for the souls of the sinners whom I formerly, in my anger, cursed and destroyed, whom the earth devoured, and the wild beasts tore in pieces, and the fire consumed through my words. Und Abraham an den Chef-Kapitän sagte, ich flehe dich, Erzengel, höre mein Gebet, und lassen Sie uns noch rufe den Herrn, und flehen sein Mitgefühl und bitten seine Barmherzigkeit für die Seelen der Sünder, die ich früher in meinem Wut, verflucht und zerstört, den die Erde verschlungen, und die wilden Tiere zerrissen in Stücke, und das Feuer durch meine Worte verbraucht. Now I know that I have sinned before the Lord our God. Jetzt weiß ich, dass ich vor dem Herrn, unserem Gott gesündigt. Come then, O Michael, chief-captain of the hosts above, come, let us call upon God with tears that he may forgive me my sin, and grant them to me. Wohlan, O Michael, Chef-Kapitän der Gastgeber vor, kommt, lasst uns zu Gott rufen mit Tränen, dass er mir verzeihen kann meine Sünde, und ihnen zu mir. And the chief-captain heard him, and they made entreaty before the Lord, and when they had called upon him for a long space, there came a voice from heaven saying, Abraham, Abraham, I have hearkened to thy voice and thy prayer, and forgive thee thy sin, and those whom thou thinkest that I destroyed I have called up and brought them into life by my exceeding kindness, because for a season I have requited them in judgment, and those whom I destroy living upon earth, I will not requite in death. Und der Chef-Kapitän ihm gehört, und sie machten Flehen vor dem Herrn, und als sie ihm für eine lange Raum genannt, da kam eine Stimme aus dem Himmel sagen: Abraham, Abraham, habe ich deine Stimme und dein Gebet erhörte, und vergib dir deine Sünde, und denen, die du denkst, dass ich ich aufgerufen zerstört und brachte sie in das Leben von meiner mehr als Wohlwollen, weil für eine Saison habe ich erwidert ihnen haben im Urteil, und denen, die ich zerstören leben auf der Erde, werde ich nicht im Tod vergelten.

XV. XV. And the voice of the Lord said also to the chief-captain Michael, Michael, my servant, turn back Abraham to his house, for behold his end has come nigh, and the measure of his life is fulfilled, that he may set all things in order, and then take him and bring him to me. Und die Stimme des Herrn sprach auch der Chef-Kapitän Michael, Michael, mein Knecht, kehren Abraham zu seinem Haus, denn siehe, sein Ende ist nah, kommen und das Maß seines Lebens erfüllt ist, dass er alle Dinge gesetzt in Ordnung, und dann nehmen Sie ihn und bringt ihn zu mir. So the chief-captain, turning the chariot and the cloud, brought Abraham to his house, and going into his chamber he sat upon his couch. So der Chef-Kapitän, Drehen der Wagen und die Wolke, brachte Abraham zu seinem Haus, und geht in seiner Kammer saß er auf seinem Sofa. And Sarah his wife came and embraced the feet of the Incorporeal, and spoke humbly, saying, I give thee thanks, my Lord, that thou hast brought my Lord Abraham, for behold we thought he had been taken up from us. Und Sarah kam seine Frau und umarmte die Füße des Incorporeal und sprach demütig sagen, ich danken dir, mein Herr, dass du gebracht hast mein Herr Abraham, denn siehe dachten wir, er sei bis von uns genommen. And his son Isaac also came and fell upon his neck, and in the same way all his men-slaves and women-slaves surrounded Abraham and embraced him, glorifying God. Und sein Sohn Isaac auch kam und fiel ihm um den Hals, und in der gleichen Weise alle seine Männer-Sklaven und Frauen-Slaves Abraham umgeben und umarmte ihn, Gott zu verherrlichen. And the Incorporeal one said to them, Hearken, righteous Abraham. Und die Incorporeal ein sprach zu ihnen: Höret, rechtschaffenen Abraham. Behold thy wife Sarah, behold also thy beloved son Isaac, behold also all thy men-servants and maid-servants round about thee. Siehe, deine Frau Sarah, auch siehe, dein geliebter Sohn Isaac, auch alle deine Knechte und Mägde um dich schauen. Make disposition of all that thou hast, for the day has come nigh in which thou shalt depart from the body and go to the Lord once for all. Machen Disposition von allem, was du hast, denn der Tag hat fast in denen du sollst aus dem Körper zu verlassen und gehen Sie zu dem Herrn ein für alle Mal zu kommen. Abraham said, Has the Lord said it, or sayest thou this of thyself? Abraham sagte: Hat der Herr gesagt hat, oder sagst du das von dir selbst? The chief-captain answered, Hearken, righteous Abraham. Der Chef-Kapitän antwortete: Hört, Gerechten Abraham. The Lord has commanded, and I tell it thee. Der Herr hat geboten, und ich sage es dir. Abraham said, I will not go with thee. Abraham sprach: Ich will nicht mit dir gehen. The chief-captain, hearing these words, straightway went forth from the presence of Abraham, and went up into the heavens, and stood before God the Most High, and said, Lord Almighty, behold I have hearkened to Thy friend Abraham in all he has said to Thee, and have fulfilled his requests. Der Chef-Kapitän, diese Worte hörte, ging geradewegs von der Gegenwart von Abraham, und ging hinauf in den Himmel, und stand vor Gott, dem Allerhöchsten, und sagte: Herr, der Allmächtige, siehe Ich habe Dein Freund Abraham in allem, was er hörte hat zu dir gesagt, und erfüllt seine Wünsche. I have shown to him Thy power, and all the earth and sea that is under heaven. Ich habe mit ihm Deine Macht gezeigt, und die ganze Erde und das Meer, die unter dem Himmel ist. I have shown to him judgment and recompense by means of cloud and chariots, and again he says, I will not go with thee. Ich habe mit ihm Urteil und Belohnung durch Wolken und Streitwagen gezeigt, und wieder sagt er, ich will nicht mit dir gehen. And the Most High said to the angel, Does my friend Abraham say thus again, I will not go with thee? Und der Höchste der Engel sagte: Hat mein Freund Abraham damit wieder sagen, ich will nicht mit dir gehen? The archangel said, Lord Almighty, he says thus, and I refrain from laying hands on him, because from the beginning he is Thy friend, and has done all things pleasing in Thy sight. Der Erzengel sagte Herr, der Allmächtige, sagt er damit, und ich vom Auflegen der Hände auf ihn verzichten, weil er von Anfang an dein Freund ist und getan hat, alle Dinge erfreulich in deinen Augen. There is no man like him on earth, not even Job the wondrous man, and therefore I refrain from laying hands on him. Es gibt keinen Menschen, wie ihn auf Erden, nicht einmal Job die wunderbare Mann, und deshalb habe ich vom Auflegen der Hände auf ihn verzichten. Command, therefore, Immortal King, what shall be done. Command, daher Immortal King, was soll getan werden.

XVI. XVI. Then the Most High said, Call me hither Death that is called the shameless countenance and the pitiless look. Dann der Allerhöchste sagte: Rufen Sie mich hierher Tod, die schamlose Antlitz und die erbarmungslose Blick aufgerufen wird. And Michael the Incorporeal went and said to Death, Come hither; the Lord of creation, the immortal king, calls thee. Und Michael Incorporeal ging und sagte zu Tod, Komm her, der Herr der Schöpfung, der unsterbliche König, ruft dich. And Death, hearing this, shivered and trembled, being possessed with great terror, and coming with great fear it stood before the invisible father, shivering, groaning and trembling, awaiting the command of the Lord. Und der Tod, dies hörte, zitterte und bebte, mit großem Schrecken besessen und kommt mit großer Furcht stand es vor dem unsichtbaren Vaters, Zittern, Stöhnen und Zittern, in Erwartung der Befehl des Herrn. Therefore the invisible God said to Death, Come hither, thou bitter and fierce name of the world, hide thy fierceness, cover thy corruption, and cast away thy bitterness from thee, and put on thy beauty and all thy glory, and go down to Abraham my friend, and take him and bring him to me. Deshalb ist die unsichtbare Gott sprach zu Tod, Komm her, du bitter und hart Namen der Welt, verbirg dein Grimm, decken deinen Korruption und werfen deine Bitterkeit von dir und lege deine Schönheit und all deiner Herrlichkeit, und gehen Sie auf Abraham, mein Freund, und nehmen Sie ihn und bringt ihn zu mir. But now also I tell thee not to terrify him, but bring him with fair speech, for he is my own friend. Aber jetzt auch ich sage dir, ihn nicht zu erschrecken, sondern bringen ihn mit fairen Rede, denn er ist mein eigener Freund ist. Having heard this, Death went out from the presence of the Most High, and put on a robe of great brightness, and made his appearance like the sun, and became fair and beautiful above the sons of men, assuming the form of an archangel, having his cheeks flaming with fire, and he departed to Abraham. Nachdem dies hörte, ging Tod aus der Gegenwart des Allerhöchsten, und auf einer Robe von großer Helligkeit und erschien wie die Sonne, und wurde faire und schöne vor den Söhnen der Menschen nimmt die Form eines Erzengels, nachdem seine Wangen flammenden mit dem Feuer, und er ging zu Abraham. Now the righteous Abraham went out of his chamber, and sat under the trees of Mamre, holding his chin in his hand, and awaiting the coming of the archangel Michael. Jetzt werden die Gerechten Abraham ging aus seiner Kammer und setzte sich unter den Bäumen von Mamre, hält das Kinn in die Hand und warten auf das Kommen des Erzengels Michael. And behold, a smell of sweet odor came to him, and a flashing of light, and Abraham turned and saw Death coming towards him in great glory and beauty. Und siehe, ein Geruch von süßen Geruch kam zu ihm, und ein blinkendes Licht, und Abraham drehte sich um und sah den Tod auf sich zukommen in großer Herrlichkeit und Schönheit. And Abraham arose and went to meet him, thinking that it was the chief-captain of God, and Death beholding him saluted him, saying, Rejoice, precious Abraham, righteous soul, true friend of the Most High God, and companion of the holy angels. Und Abraham stand auf und ging ihm entgegen, denken, dass es der Chef-Kapitän Gottes war, und der Tod sah ihn an grüßte ihn und sprach: Sei gegrüßt, kostbares Abraham, gerechte Seele, wahrer Freund des Höchsten Gottes und Begleiter des heiligen Engel. Abraham said to Death, Hail thou of appearance and form like the sun, most glorious helper, bringer of light, wondrous man, from whence does thy glory come to us, and who art thou, and whence comest thou? Abraham sagte zu Tod, Hail du von Aussehen und Form wie die Sonne, die herrlichste Helfer, Bringer des Lichts, wunderbare Menschen, nicht, woher deine Herrlichkeit zu uns kommen, und wer bist du, und woher kommst du? Then Death said, Most righteous Abraham, behold I tell thee the truth. Und der Tod sagte, die meisten rechtschaffenen Abraham, siehe, ich sage dir die Wahrheit. I am the bitter lot of death. Ich bin der bittere Los des Todes. Abraham said to him, Nay, but thou art the comeliness of the world, thou art the glory and beauty of angels and men, thou art fairer in form than every other, and sayest thou, I am the bitter lot of death, and not rather, I am fairer than every good thing. Abraham sprach zu ihm: Nein, sondern du bist der Anmut der Welt, du bist die Herrlichkeit und Schönheit der Engel und Menschen, du bist schöner in Form als jeder andere, und sagst du, ich bin das bittere Los des Todes, und nicht vielmehr bin ich schöner als jede gute Sache. Death said, I tell thee the truth. Tod sagte, ich sage dir die Wahrheit. What the Lord has named me, that also I tell thee. Was der Herr hat mir benannt, dass auch ich dir sagen. Abraham said, For what art thou come hither? Abraham sagte: Für was bist du hierher gekommen? Death said, For thy holy soul am I come. Tod sagte, Denn deine heilige Seele bin ich gekommen. Then Abraham said, I know what thou meanest, but I will not go with thee; and Death was silent and answered him not a word. Dann sagte Abraham, ich weiß, was du meinst, aber ich werde nicht mit dir gehen, und der Tod war still und antwortete ihm kein Wort.

XVII. XVII. Then Abraham arose, and went into his house, and Death also accompanied him thither. Dann Abraham stand auf und ging in sein Haus und Tod begleitete ihn dorthin. And Abraham went up into his chamber, and Death went up with him. Und Abraham ging in seine Kammer und Tod ging mit ihm. And Abraham lay down upon his couch, and Death came and sat by his feet. Und Abraham legte sich auf seine Couch und Tod kam und setzte sich zu seinen Füßen. Then Abraham said, Depart, depart from me, for I desire to rest upon my couch. Dann sagte Abraham, Abfahrt, weicht von mir, denn ich will auf meiner Couch ausruhen wollen. Death said, I will not depart until I take thy spirit from thee. Tod sprach: Ich will nicht weichen, bis ich dein Geist ergreifen von dir. Abraham said to him, By the immortal God I charge thee to tell me the truth. Abraham sprach zu ihm: Mit dem unsterblichen Gott, ich dir zu sagen, mir die Wahrheit zu berechnen. Art thou death? Bist du der Tod? Death said to him, I am Death. Tod sagte zu ihm: Ich bin der Tod. I am the destroyer of the world. Ich bin der Zerstörer der Welt. Abraham said, I beseech thee, since thou art Death, tell me if thou comest thus to all in such fairness and glory and beauty? Abraham sprach: Ich bitte dich, denn du bist des Todes, sag mir, wenn du so alle in solchen Fairness und Herrlichkeit und Schönheit kommst? Death said, Nay, my Lord Abraham, for thy righteousnesses, and the boundless sea of thy hospitality, and the greatness of thy love towards God has become a crown upon my head, and in beauty and great peace and gentleness I approach the righteous, but to sinners I come in great corruption and fierceness and the greatest bitterness and with fierce and pitiless look. Tod sprach: Nein, mein Herr Abraham, für deine Gerechtigkeiten und die grenzenlose Meer der dein Gastfreundschaft und die Größe deiner Liebe zu Gott hat sich zu einer Krone auf dem Kopf und in der Schönheit und großen Frieden und Sanftmut Ich nähere mich den Gerechten, sondern Sünder Ich komme in großer Korruption und Wildheit und der größten Bitterkeit und mit wilden und erbarmungslosen Blick. Abraham said, I beseech thee, hearken to me, and show me thy fierceness and all thy corruption and bitterness. Abraham sprach: Ich bitte dich, höre mich, und zeige mir deine Wildheit und alle deine Korruption und Bitterkeit. And Death said, Thou canst not behold my fierceness, most righteous Abraham. Und der Tod sprach: Du kannst nicht hier sind meine Wildheit, die meisten rechtschaffenen Abraham. Abraham said, Yes, I shall be able to behold all thy fierceness by means of the name of the living God, for the might of my God that is in heaven is with me. Abraham sagte: Ja, ich werde in der Lage sein alle deine Glut durch den Namen des lebendigen Gottes erblicken, für die Macht meines Gottes, die im Himmel ist mit mir. Then Death put off all his comeliness and beauty, and all his glory and the form like the sun with which he was clothed, and put upon himself a tyrant's robe, and made his appearance gloomy and fiercer than all kind of wild beasts, and more unclean than all uncleanness. Und der Tod legte alle seine Anmut und Schönheit, und all seine Herrlichkeit und die Form wie die Sonne, mit dem er bekleidet war, und legte auf sich eines Tyrannen Gewand, und sein Äußeres düster und härter als alle Arten von wilden Tieren und mehr unrein als alle Unreinheit. And he showed to Abraham seven fiery heads of serpents and fourteen faces, (one) of flaming fire and of great fierceness, and a face of darkness, and a most gloomy face of a viper, and a face of a most terrible precipice, and a face fiercer than an asp, and a face of a terrible lion, and a face of a cerastes and basilisk. Und er zeigte auf Abraham sieben feurigen Köpfe der Schlangen und vierzehn Gesichter, (ein) von flammenden Feuer und von großer Heftigkeit, und ein Gesicht der Finsternis, und die meisten finsteres Gesicht einer Viper und das Gesicht eines schrecklichsten Abgrund, und ein Gesicht härter als ein asp, und ein Gesicht von einer schrecklichen Löwen, und ein Gesicht von einem cerastes und Basilisken. He showed him also a face of a fiery scimitar, and a sword-bearing face, and a face of lightning, lightening terribly, and a noise of dreadful thunder. Er zeigte ihm auch ein Gesicht von einem feurigen Krummsäbel, und ein Schwert tragende Gesicht, und ein Gesicht des Blitzes, Aufhellung schrecklich, und ein Geräusch von schrecklichen Donner. He showed him also another face of a fierce stormy sea, and a fierce rushing river, and a terrible three-headed serpent, and a cup mingled with poisons, and in short he showed to him great fierceness and unendurable bitterness, and every mortal disease as of the odor of Death. Er zeigte ihm auch ein anderes Gesicht eines wilden stürmischen Meer, und eine heftige rauschenden Fluss, und eine schreckliche dreiköpfige Schlange, und eine Tasse mit Giften gemischt, und kurz, er zeigte ihm große Wildheit und unerträgliche Bitterkeit und jede tödliche Krankheit wie der Geruch des Todes. And from the great bitterness and fierceness there died servants and maid-servants in number about seven thousand, and the righteous Abraham came into indifference of death so that his spirit failed him. Und aus der großen Bitterkeit und Grimm starb dort Knechte und Mägde in der Anzahl etwa siebentausend, und die Gerechten Abraham kam in Gleichgültigkeit des Todes, so dass sein Geist versagte.

XVIII. XVIII. And the all-holy Abraham, seeing these things thus, said to Death, I beseech thee, all-destroying Death, hide thy fierceness, and put on thy beauty and the shape which thou hadst before. Und die ganz heilige Abraham, da sie diese Dinge so, sagte zum Tod, ich bitte dich, alles zerstörenden Death, verbirg dein Wildheit, und auf deine Schönheit und der Form, die du hattest, bevor. And straightway Death hid his fierceness, and put on his beauty which he had before. Und alsbald Tod verbarg seine Wildheit, und auf seine Schönheit, die er vorher hatte. And Abraham said to Death, Why hast thou done this, that thou hast slain all my servants and maidservants? Und Abraham sagte zu Tod: Warum hast du das getan, daß du alle meine Knechte und Mägde erschlagen? Has God sent thee hither for this end this day? Gott hat dich gesandt hierher zu diesem Zweck an diesem Tag? Death said, Nay, my Lord Abraham, it is not as thou sayest, but on thy account was I sent hither. Tod sprach: Nein, mein Herr Abraham, es ist nicht wie du sagst, aber auf deinem Konto wurde ich hieher geschickt. Abraham said to Death, How then have these died? Abraham sagte zu Tod, Wie dann haben diese starb? Has the Lord not spoken it? Hat der Herr nicht gesprochen? Death said, Believe thou, most righteous Abraham, that this also is wonderful, that thou also wast not taken away with them. Tod sprachen: Glaube du, die meisten rechtschaffenen Abraham, dass dies auch wunderbar, dass du warst auch nicht weg mitgenommen. Nevertheless I tell thee the truth, for if the right hand of God had not been with thee at that time, thou also wouldst have had to depart from this life. Aber ich sage dir die Wahrheit, denn wenn die rechte Hand Gottes hatte nicht mit dir zu diesem Zeitpunkt gewesen, würdest du auch gehabt haben, aus diesem Leben zu scheiden. The righteous Abraham said, Now I know that I have come into indifference of death, so that my spirit fails, but I beseech thee, all-destroying Death, since my servants have died before their time, come let us pray to the Lord our God that he may hear us and raise up those who died by thy fierceness before their time. Die Gerechten Abraham sprach: Nun ich, dass ich in Gleichgültigkeit des Todes kommen, wissen, so dass mein Geist nicht, aber ich bitte dich, alles zerstörenden Tod, da meine Diener vor ihrer Zeit gestorben sind, lasset uns beten zum Herrn, unserem Gott, dass er uns hören und erheben diejenigen, die durch deine Wildheit vor ihrer Zeit gestorben. And Death said, Amen, be it so. Und der Tod, sagte Amen, es so sein. Therefore Abraham arose and fell upon the face of the ground in prayer, and Death together with him, and the Lord sent a spirit of life upon those that were dead and they were made alive again. Deshalb Abraham stand auf und fiel auf das Gesicht der Erde im Gebet, und der Tod mit ihm zusammen, und der Herr schickte einen Geist des Lebens auf diejenigen, die tot waren und sie wurden wieder lebendig. Then the righteous Abraham gave glory to God. Dann werden die Gerechten Abraham gab Gott die Ehre.

XIX. XIX. And going up into his chamber he lay down, and Death came and stood before him. Und er ging in seine Kammer legte er sich, und der Tod kam und stand vor ihm. And Abraham said to him, Depart from me, for I desire to rest, because my spirit is in indifference. Und Abraham sprach zu ihm: Geh weg von mir, denn ich zur Ruhe, weil mein Geist ist in Gleichgültigkeit wünschen. Death said, I will not depart from thee until I take thy soul. Tod sprach: Ich will nicht von dir weichen, bis ich deine Seele zu nehmen. And Abraham with an austere countenance and angry look said to Death, Who has ordered thee to say this? Und Abraham mit einem strengen Gesicht und wütend Blick sagte to Death: Wer hat dich bestellt hat, dies zu sagen? Thou sayest these words of thyself boastfully, and I will not go with thee until the chief-captain Michael come to me, and I shall go with him. Du sagst diese Worte von dir selbst prahlerisch, und ich werde nicht mit dir gehen, bis der Chef-Kapitän Michael zu mir kommen, und ich werde mit ihm gehen. But this also I tell thee, if thou desirest that I shall accompany thee, explain to me all thy changes, the seven fiery heads of serpents and what the face of the precipice is, and what the sharp sword, and what the loud-roaring river, and what the tempestuous sea that rages so fiercely. Aber auch ich sage dir, wenn du wünschst, dass ich dich begleiten, um mir zu erklären, alle deine Änderungen, die sieben feurigen Köpfe der Schlangen und was das Gesicht des Abgrunds ist, und was das scharfe Schwert, und was die Laut-brüllender Fluss, und was die stürmische Meer, tobt so heftig. Teach me also the unendurable thunder, and the terrible lightning, and the evil-smelling cup mingled with poisons. Lehre mich auch die unerträgliche Donner, und die schreckliche Blitze und die übel riechenden Becher mit Gift vermischt. Teach me concerning all these. Lehre mich über all diese. And Death answered, Listen, righteous Abraham. Und der Tod antwortete, Hören, rechtschaffen Abraham. For seven ages I destroy the world and lead all down to Hades, kings and rulers, rich and poor, slaves and free men, I convoy to the bottom of Hades, and for this I showed thee the seven heads of serpents. Seit sieben Jahren habe die Welt zu zerstören und führen alle in den Hades, Könige und Herrscher, Reichen und Armen, Sklaven und Freien, I Konvoi an der Unterseite des Hades, und dafür habe ich gezeigt dir die sieben Köpfe der Schlangen. The face of fire I showed thee because many die consumed by fire, and behold death through a face of fire. Das Gesicht des Feuers zeigte ich dich, weil viele sterben durch Feuer verzehrt, und siehe, der Tod durch ein Gesicht des Feuers. The face of the precipice I showed thee, because many men die descending from the tops of trees or terrible precipices and losing their life, and see death in the shape of a terrible precipice. Das Gesicht des Abgrunds Ich zeigte dir, weil viele Männer aus den Wipfeln der Bäume oder schreckliche Abgründe sterben absteigend und verlieren ihr Leben, und sehen den Tod in Gestalt eines schrecklichen Abgrund. The face of the sword I showed thee because many are slain in wars by the sword, and see death as a sword. Das Gesicht des Schwertes zeigte ich dir, weil viele in den Kriegen mit dem Schwert erschlagen sind, und sehen den Tod als ein Schwert. The face of the great rushing river I showed thee because many are drowned and perish snatched away by the crossing of many waters and carried off by great rivers, and see death before their time. Das Gesicht des großen rauschenden Fluss Ich zeigte dir, weil viele ertrunken sind und umkommen entrissen durch die Kreuzung von vielen Gewässern und durchgeführt durch große Flüsse, und sehen den Tod vor ihrer Zeit. The face of the angry raging sea I showed thee because many in the sea falling into great surges and becoming shipwrecked are swallowed up and behold death as the sea. Das Gesicht des zornigen tosenden Meer Ich zeigte dir, weil viele im Meer fallen in große Überspannungen und immer Schiffbrüchige sind verschlungen und siehe den Tod als das Meer. The unendurable thunder and the terrible lightning I showed thee because many men in the moment of anger meet with unendurable thunder and terrible lightning coming to seize upon men, and see death thus. Die unerträgliche Donner und die schreckliche Blitze Ich zeigte dir, weil viele Männer im Moment der Wut mit unerträglichen Donner und schreckliche Blitze kommen, um auf die Menschen zu ergreifen, und sehen den Tod damit erfüllen. I showed thee also the poisonous wild beasts, asps and basilisks, leopards and lions and lions' whelps, bears and vipers, and in short the face of every wild beast I showed thee, most righteous one, because many men are destroyed by wild beasts, and others by poisonous snakes, serpents and asps and cerastes and basilisks and vipers, breathe out their life and die. Ich zeigte dir auch die giftigen wilde Tiere, Nattern und Basilisken, Leoparden und Löwen und Löwen Welpen, Bären und Schlangen, kurz das Gesicht eines jeden wildes Tier Ich zeigte dir, die meisten Gerechten, weil viele Männer von wilden Tieren vernichtet werden und andere von giftigen Schlangen, Schlangen und Ottern und cerastes und Basilisken und Vipern, ausatmen ihr Leben und sterben. I showed thee also the destroying cups mingled with poison, because many men being given poison to drink by other men straightway depart unexpectedly. Ich zeigte dir auch die Zerstörung Becher mit Gift vermischt, weil viele Männer gegeben ist Gift durch andere Männer trinken alsbald unerwartet verlassen.

XX. XX. Abraham said, I beseech thee, is there also an unexpected death? Abraham sprach: Ich bitte dich, gibt es auch eine unerwartete Tod? Tell me. Sagen Sie mir. Death said, Verily, verily, I tell thee in the truth of God that there are seventy-two deaths. Tod und sprach: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir in der Wahrheit Gottes, dass es 72 Todesfälle. One is the just death, buying its fixed time, and many men in one hour enter into death being given over to the grave. Eine davon ist die nur Tod, den Kauf ihrer festen Zeit, und viele Männer in einer Stunde in den Tod, die über dem Grab gegeben eingeben. Behold, I have told thee all that thou hast asked, now I tell thee, most righteous Abraham, to dismiss all counsel, and cease from asking anything once for all, and come, go with me, as the God and judge of all has commanded me. Siehe, ich habe dir gesagt alles, was du hast gefragt, jetzt sage ich dir, die meisten rechtschaffenen Abraham, alle Ratschläge zu entlassen, und aufhören zu fragen alles einmal für alle, und komm, geh mit mir, als sei der Gott und Richter alles hat mir geboten hat. Abraham said to Death, Depart from me yet a little, that I may rest on my couch, for I am very faint at heart, for since I have seen thee with my eyes my strength has failed me, all the limbs of my flesh seem to me a weight as of lead, and my spirit is distressed exceedingly. Abraham sagte zu Tod, von mir noch Abfahrt ein wenig, dass ich auf meiner Couch ausruhen, denn ich sehr schwach bin am Herzen, denn da habe ich dich gesehen mit meinen Augen meine Kraft mich im Stich gelassen hat, scheinen alle Glieder von meinem Fleisch mir ein Gewicht von Blei, und mein Geist ist überaus beunruhigt. Depart for a little; for I have said I cannot bear to see thy shape. Abfahrt für ein wenig, denn ich habe gesagt, ich kann es nicht ertragen, deine Gestalt sehen. Then Isaac his son came and fell upon his breast weeping, and his wife Sarah came and embraced his feet, lamenting bitterly. Dann seinen Sohn Isaak kam und fiel auf seine Brust weinen, und seine Frau Sarah kam und umarmte seine Füße, beklagte bitter. There came also his men slaves and women slaves and surrounded his couch, lamenting greatly. Es kamen auch seine Männer Sklaven und Sklavinnen umgeben seiner Couch, beklagt stark. And Abraham came into indifference of death, and Death said to Abraham, Come, take my right hand, and may cheerfulness and life and strength come to thee. Und Abraham kam in Gleichgültigkeit des Todes, und der Tod sprach zu Abraham: Komm, nimm meine rechte Hand und kann Fröhlichkeit und Leben und Kraft komme zu dir. For Death deceived Abraham, and he took his right hand, and straightway his soul adhered to the hand of Death. For Death betrogen Abraham, und er nahm seine rechte Hand, und alsbald seine Seele an der Hand des Todes eingehalten werden. And immediately the archangel Michael came with a multitude of angels and took up his precious soul in his hands in a divinely woven linen cloth, and they tended the body of the just Abraham with divine ointments and perfumes until the third day after his death, and buried him in the land of promise, the oak of Mamre, but the angels received his precious soul, and ascended into heaven, singing the hymn of "thrice holy" to the Lord the God of all, and they set it there to worship the God and Father. Und sofort der Erzengel Michael kam mit einer Vielzahl von Engeln und nahm seine kostbare Seele in seinen Händen in einer göttlich gewebte Leinentuch, und sie neigten den Körper des gerade Abraham mit göttlicher Salben und Parfums bis zum dritten Tag nach seinem Tod, und begruben ihn in das Land der Verheißung, die Eiche von Mamre, aber die Engel erhielt seine kostbare Seele und aufgefahren in den Himmel, singen die Hymne der "dreimal heilig" der Herr, der Gott von allen, und sie setzen es dort zur Anbetung Gott und Vater. And after great praise and glory had been given to the Lord, and Abraham bowed down to worship, there came the undefiled voice of the God and Father saying thus, Take therefore my friend Abraham into Paradise, where are the tabernacles of my righteous ones, and the abodes of my saints Isaac and Jacob in his bosom, where there is no trouble, nor grief, nor sighing, but peace and rejoicing and life unending. Und nach ein großes Lob und Herrlichkeit hatte dem Herrn gegeben worden, und Abraham gebeugt zu verehren, kam die unbefleckte Stimme der Gott und Vater sagen so deshalb Nimm mein Freund Abraham ins Paradies, wo die Hütten meiner Gerechten sind, und die Wohnungen meiner Heiligen Isaak und Jakob in seinem Schoß, wo es keine Probleme, noch Trauer, noch seufzend, aber Frieden und Freude und das Leben unendlich. (And let us, too, my beloved brethren, imitate the hospitality of the patriarch Abraham, and attain to his virtuous way of life, that we may be thought worthy of the life eternal, glorifying the Father, Son and Holy Ghost; to whom be glory and power forever. Amen.). (Und lassen Sie uns auch, meine geliebten Brüder, imitieren die Gastfreundschaft des Patriarchen Abraham, und erreichen, um seine tugendhafte Lebensweise, die wir dachten, würdig des ewigen Lebens werden, die Verherrlichung des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes; wem sein Ruhm und Macht in Ewigkeit. Amen.).

Footnotes Fußnoten

[3991] Literally Commander-in-chief, or Chief-General. [3991] Wörtlich Commander-in-chief, oder Chef-General. [3992] Two mss. [3992] Zwei mss. read, "Of our Lord Jesus Christ." lesen: "Von unseren Herrn Jesus Christus."

. .

Version II. Version II.

I. It came to pass, when the days of the death of Abraham drew near, that the Lord said to Michael: Arise and go to Abraham, my servant, and say to him, Thou shalt depart from life, for lo! I. Es begab sich, wenn die Tage des Todes von Abraham näherte, dass der Herr Michael sagte: Steh auf und geh zu Abraham, mein Knecht, und zu ihm sagen: Du sollst von Leben scheiden, für lo! the days of thy temporal life are fulfilled: so that he may set his house in order before he die. Tage deines zeitliche Leben erfüllt sind: so dass er sein Haus in Ordnung, bevor er stirbt.

II. II. And Michael went and came to Abraham, and found him sitting before his oxen for ploughing, and he was exceeding old in appearance, and had his son in his arms. Und Michael ging und kam zu Abraham, und fand ihn sitzend vor seinem Ochsen zum Pflügen, und er war alt mehr in Erscheinung, und hatte seinen Sohn in seinen Armen. Abraham, therefore, seeing the archangel Michael, rose from the ground and saluted him, not knowing who he was, and said to him: The Lord preserve thee. Abraham, daher sehen die Erzengel Michael, erhob sich vom Boden und grüßte ihn, nicht zu wissen, wer er war, und sagte zu ihm: Der Herr bewahren dich. May thy journey be prosperous with thee. Möge dein Weg sein wohlhabenden mit dir. And Michael answered him: Thou art kind, good father. Und Michael antwortete ihm: Du bist freundlich, guter Vater. Abraham answered and said to him: Come, draw near to me, brother, and sit down a little while, that I may order a beast to be brought that we may go to my house, and thou mayest rest with me, for it is toward evening, and in the morning arise and go whithersoever thou wilt, lest some evil beast meet thee and do thee hurt. Abraham antwortete und sprach zu ihm: Komm, nähern zu mir, Bruder, und setze mich eine Weile, daß ich ein Tier gebracht, dass wir zu mir nach Hause zu gehen bestellen, und du mögest Rest mit mir, denn es ist gegen Abend und am Morgen aufstehen und gehen, wohin du willst, damit nicht einige böses Tier dir begegnen und sie dir weh tun. And Michael enquired of Abraham, saying: Tell me thy name, before I enter thy house, lest I be burdensome to thee. Und Michael fragte Abraham und sprach: Sage mir deinen Namen, bevor ich dein Haus geben, damit ich nicht beschwerlich dir sein. Abraham answered and said, My parents called me Abram, and the Lord named me Abraham, saying: Arise and depart from thy house, and from thy kindred, and go into the land which I shall show unto thee. Abraham antwortete und sprach: Meine Eltern nannten mich Abram, und der Herr nannte mich Abraham und sprach: Steh auf und aus deinem Haus, und von deiner Verwandtschaft und zieh hin in das Land, das ich dir zeigen werde. And when I went away into the land which the Lord showed me, he said to me: Thy name shall no more be called Abram, but thy name shall be Abraham. Und wenn ich weg ging in das Land, das der Herr zeigte mir, sagte er zu mir: Dein Name soll nicht mehr Abram heißen, sondern deinem Namen gilt Abraham sein. Michael answered and said to him: Pardon me, my father, experienced man of God, for I am a stranger, and I have heard of thee that thou didst go forty furlongs and didst bring a goat and slay it, entertaining angels in thy house, that they might rest there. Michael antwortete und sprach zu ihm: Verzeihen Sie mir, mein Vater, erfahrener Mann Gottes, denn ich bin ein Fremder bin, und ich von dir gehört, dass du hast 40 Stadien gehen und hast bringen eine Ziege und tötet es, unterhaltsam Engel in dein Haus , damit sie Ruhe gibt. Thus speaking together, they arose and went towards the house. So sprechend zusammen, erhob sie und ging zum Haus. And Abraham called one of his servants, and said to him: Go, bring me a beast that the stranger may sit upon it, for he is wearied with his journey. Und Abraham nannte einen seiner Diener und sprach zu ihm: Geh, bring mir ein Tier, dass der Fremde können auf ihm sitzen, denn er mit seiner Reise müde ist. And Michael said: Trouble not the youth, but let us go lightly until we reach the house, for I love thy company. Und Michael sagte: Schwierigkeiten nicht die Jugend, aber lasst uns leicht gehen, bis wir das Haus zu erreichen, denn ich bin dein Unternehmen zu lieben.

III. III. And arising they went on, and as they drew nigh to the city, about three furlongs from it, they found a great tree having three hundred branches, like to a tamarisk tree. Und aus gingen sie weiter, und als sie kamen nahe an die Stadt, etwa drei Stadien von ihm, fanden sie einen großen Baum mit 300 Filialen, wie eine Tamariske. And they heard a voice from its branches singing, "Holy art thou, because thou hast kept the purpose for which thou wast sent." Und sie hörten eine Stimme aus seinen Zweigen singen: "Heilig bist du, weil du immer den Zweck, für den du wurdest gesandt hast." And Abraham heard the voice, and hid the mystery in his heart, saying within himself, What is the mystery that I have heard? Und Abraham hörte die Stimme, und verbarg das Geheimnis in seinem Herzen und sprach mit sich selbst, Was ist das Geheimnis, dass ich gehört habe? As he came into the house, Abraham said to his servants, Arise, go out to the flocks, and bring three sheep, and slay them quickly, and make them ready that we may eat and drink, for this day is a feast for us. Als er ins Haus kam, sagte Abraham zu seinen Knechten: Steh auf und geh hinaus zu den Herden, und bringen drei Schafe, und tötet sie schnell, und machen sie fertig, dass wir essen und trinken, denn dieser Tag ist ein Fest für uns . And the servants brought the sheep, and Abraham called his son Isaac, and said to him, My son Isaac, arise and put water in the vessel that we may wash the feet of this stranger. Und die Knechte brachten die Schafe, und Abraham nannte seinen Sohn Isaak und sprach zu ihm: Mein Sohn Isaac, entstehen und Wasser in den Behälter, dass wir die Füße des Fremden zu waschen. And he brought it as he was commanded, and Abraham said, I perceive, and so it shall be, that in this basin I shall never again wash the feet of any man coming to us as a guest. Und er brachte, wie er befohlen wurde, und Abraham sagte, ich wahrnehme, und so soll es sein, dass in diesem Becken Ich werde nie wieder die Füße waschen jeden Mann zu uns kommen als Gast. And Isaac hearing his father say this wept, and said to him, My father what is this that thou sayest, This is my last time to wash the feet of a stranger? Und Isaac hörte seinen Vater sagen weinte und sprach zu ihm: Mein Vater, was ist es, was du sagst: Das ist mein letztes Mal, um die Füße eines Fremden zu waschen? And Abraham seeing his son weeping, also wept exceedingly, and Michael seeing them weeping, wept also, and the tears of Michael fell upon the vessel and became a precious stone. Und Abraham sah seinen Sohn weinend, weinte auch sehr, und Michael sehen, wie sie weinte, weinte auch, und die Tränen von Michael fiel auf das Schiff und wurde zu einem Edelstein.

IV. IV. When Sarah, being inside in her house, heard their weeping, she came out and said to Abraham, Lord, why is it that ye thus weep? Wenn Sarah, ist im Inneren in ihr Haus, hörte ihr Weinen, kam sie heraus und sprach zu Abraham: Herr, warum ist es, dass ihr so ​​weinen? Abraham answered, and said to her, It is no evil. Abraham antwortete und sprach zu ihr: Es ist kein Übel. Go into thy house, and do thy own work, lest we be troublesome to the man. Gehe in dein Haus, und tun deiner eigenen Arbeit, damit wir nicht störend auf den Mann sein. And Sarah went away, being about to prepare the supper. Und Sarah ging, etwa um das Abendessen vorzubereiten. And the sun came near to setting, and Michael went out of the house, and was taken up into the heavens to worship before God, for at sunset all the angels worship God and Michael himself is the first of the angels. Und die Sonne kam in der Nähe, um die Einstellung, und Michael ging aus dem Haus, und wurde in den Himmel aufgenommen, um vor Gott anbeten, denn bei Sonnenuntergang all die Engel Gott anbeten und Michael selbst ist der erste der Engel. And they all worshipped him, and went each to his own place, but Michael spoke before the Lord and said, Lord, command me to be questioned before thy holy glory! Und sie alle vor ihm nieder und ging jeder zu seinem eigenen Platz, aber Michael sprach vor dem Herrn und sagte: Herr, Befehl mich vor deinem heiligen Herrlichkeit in Frage gestellt werden! And the Lord said to Michael, Announce whatsoever thou wilt! Und der HERR sprach zu Michael, Kündigen, was du willst! And the Archangel answered and said, Lord, thou didst send me to Abraham to say to him, Depart from thy body, and leave this world; the Lord calls thee; and I dare not, Lord, reveal myself to him, for he is thy friend, and a righteous man, and one that receives strangers. Und der Erzengel antwortete und sprach: Herr, du mir, Abraham, ihm zu sagen, aus deinem Körper, und diese Welt verlassen hast, der Herr ruft dich, und ich wage es nicht, Herr, zu offenbaren mich ihm, denn er ist dein Freund, und ein rechtschaffener Mann, und eine, die Fremden erhält. But I beseech thee, Lord, command the remembrance of the death of Abraham to enter into his own heart, and bid not me tell it him, for it is great abruptness to say, Leave the world, and especially to leave one's own body, for thou didst create him from the beginning to have pity on the souls of all men. Aber ich bitte dich, Herr, Befehl die Erinnerung an den Tod von Abraham in seinem eigenen Herzen, und bieten Sie geben mir nicht erzählen ihm, denn es ist großartig Plötzlichkeit zu sagen, Lassen Sie die Welt, und vor allem, um den eigenen Körper zu verlassen, denn du erschaffen hast ihn von Anfang an Mitleid mit den Seelen aller Menschen haben. Then the Lord said to Michael, Arise and go to Abraham, and lodge with him, and whatever thou seest him eat, eat thou also, and wherever he shall sleep, sleep thou there also. Dann sagte der Herr zu Michael, Steh auf und geh zu Abraham und Hütte mit ihm, und alles, was du siehst ihn essen, essen auch du, und wo soll er schlafen, schlafen du auch da. For I will cast the thought of the death of Abraham into the heart of Isaac his son in a dream. Denn ich werde den Gedanken an den Tod von Abraham ins Herz der seinen Sohn Isaak in einem Traum zu werfen.

V. Then Michael went into the house of Abraham on that evening, and found them preparing the supper, and they ate and drank and were merry. V. Dann Michael ging in das Haus des Abraham an diesem Abend, und fand sie bereitet das Abendessen, und sie aßen und tranken und waren fröhlich. And Abraham said to his son Isaac, Arise, my son, and spread the man's couch that he may sleep, and set the lamp upon the stand. Und Abraham sagte zu seinem Sohn Isaac, Steh auf, mein Sohn, und verbreiten des Mannes Couch, dass er schlafen, und setzen Sie die Lampe auf den Ständer. And Isaac did as his father commanded him, and Isaac said to his father, I too am coming to sleep beside you. Und Isaak hatte wie sein Vater befahl ihm, und sprach Isaak zu seinem Vater, auch ich komme, um neben dir schlafen. Abraham answered him, Nay, my son, lest we be troublesome to this man, but go to thy own chamber and sleep. Abraham antwortete ihm: Nein, mein Sohn, damit wir nicht lästig zu diesem Mann zu sein, sondern gehen an deine eigene Kammer und Schlaf. And Isaac not wishing to disobey his father's command, went away and slept in his own chamber. Und Isaak nicht wollen, Befehl seines Vaters zu gehorchen, ging weg und schlief in seinem Zimmer.

VI. VI. And it happened about the seventh hour of the night Isaac awoke, and came to the door of his father's chamber, crying out and saying, Open, father, that I may touch thee before they take thee away from me. Und es geschah etwa in der siebten Stunde der Nacht Isaac erwachte und kam an die Tür seines Vaters Kammer, schrieen und sprachen, Open, Vater, dass ich dich berühren kann, bevor sie dich mir wegnehmen. Abraham arose and opened to him, and Isaac entered and hung upon his father's neck weeping, and kissed him with lamentations. Abraham stand auf und öffnete ihm, und Isaak eingegeben und hing seinen Vater um den Hals Weinen und küsste ihn mit Klagen. And Abraham wept together with his son, and Michael saw them weeping and wept likewise. Und Abraham weinten zusammen mit seinem Sohn, und Michael sah sie weinen und weinte ebenfalls. And Sarah hearing them weeping called from her bed-chamber, saying, My Lord Abraham, why is this weeping? Und Sarah hörte sie von ihrem Bett-Kammer weinend rief und sprach: Mein Herr Abraham, warum ist das Weinen? Has the stranger told thee of thy brother's son Lot that he is dead? Hat der Fremde erzählte dir deines Bruders Sohn Lot, dass er tot ist? or has aught else befallen us? oder hat sonst widerfahren irgendetwas uns? Michael answered and said to Sarah, Nay, Sarah, I have brought no tidings of Lot, but I knew of all your kindness of heart, that therein ye excel all men upon earth, and the Lord has remembered you. Michael antwortete und sprach zu Sarah: Nein, Sarah, ich habe keine Nachricht von Lot gebracht, aber ich wusste, all Ihre Güte des Herzens, die darin ihr alle Männer zeichnen sich auf der Erde, und der Herr hat dich nicht vergessen. Then Sarah said to Abraham, How durst thou weep when the man of God has come in to thee, and why have thy eyes [3993] shed tears for today there is great rejoicing? Dann Sarah sprach zu Abraham: Wie durst du, als der Mann Gottes in dir gekommen ist weinen, und warum haben deine Augen [3993] Tränen für heute gibt es große Freude? Abraham said to her, How knowest thou that this is a man of God? Abraham sagte zu ihr: Woher weißt du, dass dies ein Mann Gottes ist? Sarah answered and said, Because I say and declare that this is one of the three men who were entertained by us at the oak of Mamre, when one of the servants went and brought a kid and thou didst kill it, and didst say to me, Arise, make ready that we may eat with these men in our house. Sarah antwortete und sprach: Weil ich und erkläre, dass dies einer der drei Männer, die von uns bei der Eiche von Mamre unterhalten wurden, wenn man von den Knechten hin und holte ein Kind und du hast ihn töten, und hast es sagen zu mir sagen Steh auf, bereite, dass wir mit diesen Leuten in unserem Haus zu essen. Abraham answered and said, Thou has perceived well, O woman, for I too, when I washed his feet knew in my heart that these were the feet which I had washed at the oak of Mamre, and when I began to enquire concerning his journey, he said to me, I go to preserve Lot thy brother from the men of Sodom, and then I knew the mystery. Abraham antwortete und sprach: Du hat gut empfunden O Frau, denn auch ich, wenn ich wusch seine Füße wusste in meinem Herzen, dass diese die Füße, die ich bei der Eiche von Mamre gewaschen hatte waren, und als ich anfing zu fragen, über seine Reise , sagte er zu mir, ich gehe Lot dein Bruder von den Männern von Sodom zu bewahren, und dann wusste ich, das Geheimnis.

VII. VII. And Abraham said to Michael, Tell me, man of God, and show to me why thou hast come hither. Und Abraham sagte zu Michael, Sag mir, ein Mann Gottes, und zeigen Sie mir, warum du hergekommen hast. And Michael said, Thy son Isaac will show thee. Und Michael sagte: Dein Sohn Isaac dir zeigen werde. And Abraham said to his son, My beloved son, tell me what thou hast seen in thy dream today, and wast frightened. Und Abraham sagte zu seinem Sohn, mein geliebter Sohn, sag mir, was du in deinem Traum gesehen hast heute, und warst erschrocken. Relate it to me. Beziehen sie mir. Isaac answered his father, I saw in my dream the sun and the moon, and there was a crown upon my head, and there came from heaven a man of great size, and shining as the light that is called the father of light. Isaac antwortete der Vater, ich sah in meinem Traum die Sonne und den Mond, und es gab eine Krone auf dem Kopf, und es kam aus dem Himmel einen Mann von großer Größe, und glänzend wie das Licht, als der Vater des Lichts. He took the sun from my head, and yet left the rays behind with me. Er nahm die Sonne aus meinem Kopf, und doch ließ die Strahlen hinter mir. And I wept and said, I beseech thee, my Lord, take not away the glory of my head, and the light of my house, and all my glory. Und ich weinte und sagte, ich bitte dich, mein Herr, nimm nicht weg die Herrlichkeit von meinem Kopf, und das Licht von meinem Haus, und alle meine Herrlichkeit. And the sun and the moon and the stars lamented, saying, Take not away the glory of our power. Und die Sonne und der Mond und die Sterne beklagt und sprach: Nimm nicht weg den Ruhm unserer Macht. And that shining man answered and said to me, Weep not that I take the light of thy house, for it is taken up from troubles into rest, from a low estate to a high one; they lift him up from a narrow to a wide place; they raise him from darkness to light. Und das scheint der Mensch antwortete und sprach zu mir: Weine nicht, dass ich das Licht deines Hauses zu nehmen, denn sie wird von Unruhen in Ruhe genommen, von einem niedrigen Stand zu einem hohen ein, sie heben ihn aus einem engen zu einem breiten Ort, sie heben ihn aus der Dunkelheit ins Licht. And I said to him, I beseech thee, Lord, take also the rays with it. Und ich sagte zu ihm, ich dir, Herr bitten, auch die Strahlen mit ihm. He said to me, There are twelve hours of the day, and then I shall take all the rays. Er sagte zu mir, gibt es 12 Stunden am Tag, und dann werde ich alle Strahlen zu nehmen. As the shining man said this, I saw the sun of my house ascending into heaven, but that crown I saw no more, and that sun was like thee my father. Wie das leuchtende Mann sagte, sah ich die Sonne in meinem Haus in den Himmel auffuhr, aber die Krone sah ich nicht mehr, und dass die Sonne war wie dir mein Vater. And Michael said to Abraham, Thy son Isaac has spoken truth, for thou shalt go, and be taken up into the heavens, but thy body shall remain on earth, until seven thousand ages are fulfilled, for then all flesh shall arise. Und Michael sagte zu Abraham, Dein Sohn Isaac hat die Wahrheit gesprochen, denn du sollst gehen, und in den Himmel genommen werden, aber dein Körper auf Erden bleiben, bis siebentausend Jahren erfüllt werden, denn dann wird alles Fleisch kommen. Now therefore, Abraham, set thy house in order, and thy children, for thou hast heard fully what is decreed concerning thee. Und nun, Abraham, richte dein Haus in Ordnung, und deine Kinder, denn du hast voll gehört, was beschlossen ist, über dich. Abraham answered and said to Michael, I beseech thee, Lord, if I shall depart from my body, I have desired to be taken up in my body that I may see the creatures that the Lord my God has created in heaven and on earth. Abraham antwortete und sprach zu Michael, ich bitte dich, Herr, wenn ich aus meinem Körper werden weichen, ich habe gewünscht, in meinen Körper geachtet werden, dass ich die Kreaturen, die der Herr, mein Gott im Himmel und auf Erden geschaffen zu sehen. Michael answered and said, This is not for me to do, but I shall go and tell the Lord of this, and if I am commanded I shall show thee all these things. Michael antwortete und sprach: Das ist nichts für mich zu tun, aber ich werde gehen und sagen, der Herr dieses, und wenn ich befohlen habe ich dir zeigen, all diese Dinge.

VIII. VIII. And Michael went up into heaven, and spoke before the Lord concerning Abraham, and the Lord answered Michael, Go and take up Abraham in the body, and show him all things, and whatsoever he shall say to thee do to him as to my friend. Und Michael ging in den Himmel, und sprach vor dem Herrn zu Abraham, und der Herr antwortete Michael, gehen und nehmen Abraham in den Körper, und zeigen ihm alles, und was er soll dir sagen, tun, um ihn als meinen Freund . So Michael went forth and took up Abraham in the body on a cloud, and brought him to the river of Ocean. So Michael ging hin und nahm Abraham in den Körper auf einer Wolke, und brachte ihn in den Fluss des Ozeans.

XII. XII. And after Abraham had seen the place of judgment, the cloud took him down upon the firmament below, and Abraham, looking down upon the earth, saw a man committing adultery with a wedded woman. Und nachdem Abraham die Stätte des Urteils gesehen hatte, nahm die Wolke ihn auf dem Firmament unten, und Abraham, nach unten auf die Erde, sah einen Mann Ehebruch mit einer angetrauten Frau. And Abraham turning said to Michael, Seest thou this wickedness? Und Abraham Drehen sagte Michael: Siehst du diese Bosheit? but, Lord, send fire from heaven to consume them. aber, Herr, sende Feuer vom Himmel, um sie zu konsumieren. And straightway there came down fire and consumed them, for the Lord had said to Michael, Whatsoever Abraham shall ask thee to do for him, do thou. Und alsbald es kam Feuer und verzehrte sie, dass der Herr Michael gesagt hatte, Whatsoever Abraham wird dich bitten, für ihn tun, tun thou. Abraham looked again, and saw other men railing at their companions, and said, Let the earth open and swallow them, and as he spoke the earth swallowed them alive. Abraham schaute wieder und sah andere Männer Geländer an ihre Begleiter und sagte: Lasst die Erde öffnen und schlucken Sie sie, und als er sprach die Erde verschlang sie lebendig. Again the cloud led him to another place, and Abraham saw some going into a desert place to commit murder, and he said to Michael, Seest thou this wickedness? Auch die Wolke führte ihn an einen anderen Ort, und Abraham sah einige gehen an einen einsamen Ort, um Mord zu begehen, und er sagte zu Michael, Siehst du diese Bosheit? but let wild beasts come out of the desert, and tear them in pieces, and that same hour wild beasts came out of the desert, and devoured them. aber wir wilde Tiere kommen aus der Wüste, und reißen sie in Stücke, und dass dieselbe Stunde wilde Tiere kamen aus der Wüste, und verzehrte sie. Then the Lord God spoke to Michael saying, Turn away Abraham to his own house, and let him not go round all the creation that I have made, because he has no compassion on sinners, but I have compassion on sinners that they may turn and live, and repent of their sins and be saved. Und Gott der Herr sprach zu Michael sagen, Wende Abraham zu seinem eigenen Haus, und lassen Sie ihn nicht rund gehen den ganzen Schöpfung, die ich gemacht habe, weil er kein Mitleid über Sünder hat, aber ich habe Mitleid mit Sündern, dass sie ab und leben, und ihre Sünden bereuen und gerettet werden.

(VIII.) And Abraham looked and saw two gates, the one small and the other large, and between the two gates sat a man upon a throne of great glory, and a multitude of angels round about him, and he was weeping, and again laughing, but his weeping exceeded his laughter seven-fold. (VIII.) Und Abraham schaute und sah zwei Toren, die ein kleines und das andere groß, und zwischen den beiden Toren saß ein Mann auf einem Thron der Herrlichkeit, und einer Vielzahl von Engeln rings um ihn, und er weinte, und wieder lachen, aber seine weinende überschritten sein Lachen versiebenfacht. And Abraham said to Michael, Who is this that sits between the two gates in great glory; sometimes he laughs, and sometimes he weeps, and his weeping exceeds his laughter seven-fold? Und Abraham sagte zu Michael, Wer ist dieser, der zwischen den beiden Toren befindet sich in großer Herrlichkeit ist, manchmal lacht er, und manchmal weint er, und seine Tränen über sein Lachen versiebenfacht? And Michael said to Abraham, Knowest thou not who it is? Und Michael sagte zu Abraham: Weißt du nicht, wer es ist? And he said, No, Lord. Und er sagte: Nein, Herr. And Michael said to Abraham, Seest thou these two gates, the small and the great? Und Michael sagte zu Abraham, Siehst du diese zwei Tore, das kleine und das große? These are they which lead to life and to destruction. Diese sind es, die führen zum Leben und zur Zerstörung. This man that sits between them is Adam, the first man whom the Lord created, and set him in this place to see every soul that departs from the body, seeing that all are from him. Dieser Mann, der zwischen ihnen sitzt, ist Adam, der erste Mensch, den der Herr geschaffen, und setzte ihn an diesem Ort, jede Seele, die aus dem Körper fährt sehen, zu sehen, dass alle von ihm sind. When, therefore, thou seest him weeping, know that he has seen many souls being led to destruction, but when thou seest him laughing, he has seen many souls being led into life. Wenn also du ihn siehst weinen, wissen, dass er viele Seelen, die zur Zerstörung führten gesehen, aber wenn du ihn lachen siehst, die er gesehen hat viele Seelen, die ins Leben geführt. Seest thou how his weeping exceeds his laughter? Siehst du, wie seine Tränen sein Lachen überschreitet? Since he sees the greater part of the world being led away through the broad gate to destruction, therefore his weeping exceeds his laughter seven-fold. Da er den größten Teil der Welt, die sich durch das breite Tor zur Zerstörung geführt sieht, daher seine weinende über sein Lachen versiebenfacht.

IX. IX. And Abraham said, And he that cannot enter through the narrow gate, can he not enter into life? Und Abraham sprach: Und wer nicht durch die enge Pforte betreten kann, kann er nicht in das Leben geben? Then Abraham wept, saying, Woe is me, what shall I do? Dann Abraham weinte und sagte: Weh mir, was soll ich tun? for I am a man broad of body, and how shall I be able to enter by the narrow gate, by which a boy of fifteen years cannot enter? denn ich bin ein Mann, breite der Körper bin, und wie soll ich in der Lage sein durch die enge Pforte geben, mit dem ein Junge von fünfzehn Jahren nicht geben? Michael answered and said to Abraham, Fear not, father, nor grieve, for thou shalt enter by it unhindered, and all those who are like thee. Michael antwortete und sprach zu Abraham: Fürchte dich nicht, mein Vater, sei nicht traurig, denn du wirst von ihm ungehindert zu betreten, und alle diejenigen, die wie du sind. And as Abraham stood and marveled, behold an angel of the Lord driving sixty thousand souls of sinners to destruction. Und als Abraham stand und staunte, siehe, ein Engel des Herrn treibende 60.000 Seelen der Sünder zur Zerstörung. And Abraham said to Michael, Do all these go into destruction? Und Abraham sagte zu Michael, haben all diese unterwegs ins Verderben? And Michael said to him, Yea, but let us go and search among these souls, if there is among them even one righteous. Und Michael sagte zu ihm: Ja, aber lasst uns gehen und suchen unter diesen Seelen, wenn es unter ihnen sogar ein Gerechten. And when they went, they found an angel holding in his hand one soul of a woman from among these sixty thousand, because he had found her sins weighing equally with all her works, and they were neither in motion nor at rest, but in a state between; but the other souls he led away to destruction. Und wenn sie gingen, fanden sie einen Engel hält in seiner Hand eine Seele einer Frau aus unter diesen 60.000, weil er ihre Sünden wiegen gleich mit all ihren Werken, und sie waren weder in Bewegung noch in Ruhe, sondern in einem Zustand zwischen, aber die anderen Seelen führte er weg ins Verderben. Abraham said to Michael, Lord, is this the angel that removes the souls from the body or not? Abraham sagte zu Michael, Herr, das ist der Engel, der die Seelen aus dem Körper entfernt oder nicht? Michael answered and said, This is death, and he leads them into the place of judgment, that the judge may try them. Michael antwortete und sprach: Das ist der Tod, und er führt sie an den Ort des Gerichts, dass der Richter können sie versuchen.

X. And Abraham said, My Lord, I beseech thee to lead me to the place of judgment so that I too may see how they are judged. X. Und Abraham sprach: Mein Herr, ich dich zu mir an den Ort des Urteils führen, so dass ich auch sehen kann, wie sie beurteilt werden flehe. Then Michael took Abraham upon a cloud, and led him into Paradise, and when he came to the place where the judge was, the angel came and gave that soul to the judge. Dann Michael nahm Abraham auf einer Wolke, und führte ihn in das Paradies, und als er zu der Stelle, wo der Richter war, kam, kam der Engel und gab diese Seele an den Richter. And the soul said, Lord have mercy on me. Und die Seele sprach: Herr erbarme dich meiner. And the judge said, How shall I have mercy upon thee, when thou hadst no mercy upon thy daughter which thou hadst, the fruit of thy womb? Und der Richter sagte: Wie soll ich erbarme dich, wenn du kein Erbarmen mit deiner Tochter hättest, die du hattest, die Frucht deines Leibes? Wherefore didst thou slay her? Darum hast du erschlagen? It answered, Nay, Lord, slaughter has not been done by me, but my daughter has lied upon me. Es antwortete: Nein, Herr, Schlachtung nicht von mir gemacht, aber meine Tochter hat auf mich belogen. But the judge commanded him to come that wrote down the records, and behold cherubim carrying two books. Aber der Richter befahl ihm zu kommen, dass schrieb die Aufzeichnungen, und siehe Cherubim mit zwei Bücher. And there was with them a man of exceeding great stature, having on his head three crowns, and the one crown was higher than the other two. Und es war bei ihnen ein Mann von sehr großer Statur, mit auf dem Kopf drei Kronen, und der eine Krone war höher als die beiden anderen. These are called the crowns of witness. Diese werden als die Kronen der Zeuge. And the man had in his hand a golden pen, and the judge said to him, Exhibit the sin of this soul. Und der Mann hatte in seiner Hand einen goldenen Stift, und der Richter sagte zu ihm weisen die Sünde dieser Seele. And that man, opening one of the books of the cherubim, sought out the sin of the woman's soul and found it. Und dieser Mann, Eröffnung eines der Bücher der Cherubim, suchte die Sünde der Frau Seele und fand sie. And the judge said, O wretched soul, why sayest thou that thou hast not done murder? Und der Richter sagte, elender Seele, warum sagst du, dass du hast nicht Mord begangen? Didst thou not, after the death of thy husband, go and commit adultery with thy daughter's husband, and kill her? Hast du nicht, nach dem Tod deines Mannes gehen und Ehebruch mit deiner Tochter Ehemann, und sie töten? And he convicted her also of her other sins, whatsoever she had done from her youth. Und er verurteilt sie auch von ihren anderen Sünden, immer hatte sie aus ihrer Jugend getan. Hearing these things the woman cried out, saying, Woe is me, all the sins that I did in the world I forgot, but here they were not forgotten. Hören diese Dinge die Frau rief:, Weh mir, all die Sünden, die ich in der Welt habe ich vergessen, aber hier waren sie nicht vergessen. Then they took her away also and gave her over to the tormentors. Dann brachten sie auch weg und gab ihr über den Peinigern.

XI. XI. And Abraham said to Michael, Lord, who is this judge, and who is the other, who convicts the sins? Und Abraham sagte zu Michael, Herr, wer ist dieser Richter ist, und wer ist der andere, der die Sünden überführt? And Michael said to Abraham, Seest thou the judge? Und Michael sagte zu Abraham: Siehst du den Richter? This is Abel, who first testified, and God brought him hither to judge, and he that bears witness here is the teacher of heaven and earth, and the scribe of righteousness, Enoch, for the Lord sent them hither to write down the sins and righteousnesses of each one. Dies ist Abel, der erste bezeugte, und Gott brachte ihn zu beurteilen hierher, und er, der bezeugt ist hier der Lehrer des Himmels und der Erde, und der Schreiber der Gerechtigkeit, Enoch, denn der Herr schickte sie hierher zu schreiben, die Sünden und Gerechtigkeiten eines jeden. Abraham said, And how can Enoch bear the weight of the souls, not having seen death? Abraham sagte: Und wie kann Enoch tragen das Gewicht der Seelen, nicht mit Tod gesehen? or how can he give sentence to all the souls? oder wie kann er geben Satz aller Seelen? Michael said, If he gives sentence concerning the souls, it is not permitted; but Enoch himself does not give sentence, but it is the Lord who does so, and he has no more to do than only to write. Michael sagte: Wenn er Satz über die Seelen gibt, ist es nicht erlaubt, aber Enoch selbst nicht geben, Satz, aber es ist der Herr, der dies tut, und er hat nichts mehr zu tun, als nur zu schreiben. For Enoch prayed to the Lord saying, I desire not, Lord, to give sentence on the souls, lest I be grievous to anyone; and the Lord said to Enoch, I shall command thee to write down the sins of the soul that makes atonement and it shall enter into life, and if the soul make not atonement and repent, thou shalt find its sins written down and it shall be cast into punishment. Für Enoch betete zum Herrn sagen: Ich wünsche nicht, Herr, Satz auf den Seelen geben, damit ich schmerzlich zu jedermann sein, und der Herr sagte zu Enoch, werde ich befehle dir, notieren Sie sich die Sünden der Seele, die Sühne leistet und es wird zum Leben eingehen, und wenn die Seele machen nicht Sühne und Buße tun, du wirst finden ihren Sünden aufgeschrieben und es tritt Strafe gegossen werden. And about the ninth hour Michael brought Abraham back to his house. Und um die neunte Stunde Michael brachte Abraham zurück zu seinem Haus. But Sarah his wife, not seeing what had become of Abraham, was consumed with grief, and gave up the ghost, and after the return of Abraham he found her dead, and buried her. Aber Sarah seine Frau nicht zu sehen, was von Abraham zu werden, wurde mit Kummer verzehrt, und gab den Geist auf, und nach der Rückkehr Abrahams, fand er sie tot und begraben sie.

XIII. XIII. But when the day of the death of Abraham drew nigh, the Lord God said to Michael, Death will not dare to go near to take away the soul of my servant, because he is my friend, but go thou and adorn Death with great beauty, and send him thus to Abraham, that he may see him with his eyes. Aber wenn der Tag des Todes von Abraham nahte, sagte der Herr, der Gott zu Michael, der Tod wird nicht wagen, in der Nähe gehen, um wegzunehmen die Seele mein Knecht, weil er mein Freund ist, du aber gehe hin und schmücken Tod mit großer Schönheit , und schicken Sie ihn damit zu Abraham, dass er ihn mit seinen Augen sehen können. And Michael straightway, as he was commanded, adorned Death with great beauty, and sent him thus to Abraham that he might see him. Und Michael sogleich, als er befahl, Death mit großer Schönheit geschmückt, und schickte ihn damit zu Abraham, dass er ihn zu sehen. And he sat down near to Abraham, and Abraham seeing Death sitting near to him was afraid with a great fear. Und er setzte sich in der Nähe von Abraham, Abraham sehen Tod sitzt in der Nähe zu ihm fürchtete mit einer großen Angst. And Death said to Abraham, Hail, holy soul! Und der Tod sprach zu Abraham: Sei gegrüßt, heilige Seele! hail, friend of the Lord God! Hagel, Freund Gottes, des Herrn! hail, consolation and entertainment of travelers! Hagel, Trost und Unterhaltung der Reisenden! And Abraham said, Thou art welcome, servant of the Most High. Und Abraham sprach: Du bist willkommen, Diener des Allerhöchsten. God. Gott. I beseech thee, tell me who thou art; and entering into my house partake of food and drink, and depart from me, for since I have seen thee sitting near to me my soul has been troubled. Ich bitte dich, sag mir, wer du bist, und Eintritt in mein Haus teil an Speisen und Getränken, und weichet von mir, denn seit ich gesehen dir sitzen in der Nähe zu mir hast meine Seele geplagt hat. For I am not at all worthy to come near thee, for thou art an exalted spirit and I am flesh and blood, and therefore I cannot bear thy glory, for I see that thy beauty is not of this world. Denn ich bin nicht bei allen würdig Nähe dich kommen, denn du bist ein erhabenes Geist und ich bin aus Fleisch und Blut, und deshalb kann ich es nicht ertragen, deine Herrlichkeit, denn ich, dass deine Schönheit ist nicht von dieser Welt zu sehen. And Death said to Abraham, I tell thee, in all the creation that God has made, there has not been found one like thee, for even the Lord himself by searching has not found such an one upon the whole earth. Und der Tod sprach zu Abraham: Ich sage dir, in all der Schöpfung, die Gott gemacht hat, hat es nicht einen wie dich gefunden, denn auch der Herr selbst durch die Suche nicht eine solche ein über die ganze Erde gefunden. And Abraham said to Death, How durst thou lie? Und Abraham sagte zu Tod, wie durst du gelogen? for I see that thy beauty is not of this world. denn ich sehe, dass deine Schönheit ist nicht von dieser Welt. And Death said to Abraham, Think not, Abraham, that this beauty is mine, or that I come thus to every man. Und der Tod sprach zu Abraham: Denken Sie nicht, Abraham, dass diese Schönheit mein ist, oder dass ich komme damit zu jedem Menschen. Nay, but if any one is righteous like thee, I thus take crowns and come to him, but if it is a sinner I come in great corruption, and out of their sin I make a crown for my head, and I shake them with great fear, so that they are dismayed. Nein, aber wenn jemand gerecht ist wie du, ich also nehmen Kronen und zu ihm kommen, aber wenn es ein Sünder ist ich komme in großer Korruption, und aus ihrer Sünde mache ich eine Krone für meinen Kopf, und ich schüttle sie mit große Angst, so dass sie entsetzt sind. Abraham therefore said to him, And whence comes thy beauty? Abraham sagte deshalb zu ihm: Und woher kommt deine Schönheit? And Death said, There is none other more full of corruption than I am. Und der Tod sprach: Es ist nichts anderes mehr voll von Korruption als ich. Abraham said to him, And art thou indeed he that is called Death? Abraham sprach zu ihm: Und bist du ja, er, der heißt Tod? He answered him and said, I am the bitter name. Er aber antwortete ihm und sprach: Ich bin das bittere Namen. I am weeping.... Ich weine ....

XIV. XIV. And Abraham said to Death, Show us thy corruption. Und Abraham sagte zu Tod, zeige uns deine Korruption. And Death made manifest his corruption; and he had two heads, the one had the face of a serpent and by it some die at once by asps, and the other head was like a sword; by it some die by the sword as by bows. Und der Tod offenbar seine Korruption, und er hatte zwei Köpfe, hatte das ein das Gesicht einer Schlange und von ihm einige sterben sofort von Ottern, und der andere Kopf war wie ein Schwert; durch sie einige sterben durch das Schwert von Bögen . In that day the servants of Abraham died through fear of Death, and Abraham seeing them prayed to the Lord, and he raised them up. An jenem Tag die Knechte Abraham starb durch Furcht des Todes, und Abraham sehen, wie sie betete zum Herrn, und er hob sie auf. But God returned and removed the soul of Abraham as in a dream, and the archangel Michael took it up into the heavens. Aber Gott zurück und entfernt die Seele des Abraham wie in einem Traum, und der Erzengel Michael nahm es in den Himmel. And Isaac buried his father beside his mother Sarah, glorifying and praising God, for to him is due glory, honor and worship, of the Father, Son and Holy Ghost, now and always and to all eternity. Und Isaak begraben sein Vater neben seiner Mutter Sarah, priesen und lobten Gott für ihn ist aufgrund Herrlichkeit, Ehre und Anbetung, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes, jetzt und immerdar und in alle Ewigkeit. Amen. Amen.

Footnotes Fußnoten

[3993] "Eyes of the fountain of light" is apparently what the text has. [3993] "Eyes of Brunnen des Lichts" ist offenbar, was der Text hat.


Also, see links to 3500 other Manuscripts: Siehe auch Links zu 3500 anderen Handschriften:
/believe/txv/earlych4.htm / Believe/txv/earlych4.htm


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am