Acta PilatiActa Pilati

Catholic Information Katholische Informationen

(Or the Gospel of Nicodemus.) (Oder das Evangelium des Nikodemus.)

This work does not assume to have written by Pilate, but to have been derived from the official acts preserved in the praetorium at Jerusalem. Diese Arbeit übernimmt von Pilatus geschrieben haben, aber von den Amtshandlungen im Prätorium in Jerusalem bewahrt abgeleitet worden. The alleged Hebrew original is attributed to Nicodemus. Die angebliche hebräischen Original zu Nikodemus zugeschrieben. The title "Gospel of Nicodemus" is of medieval origin. Der Titel "Evangelium des Nikodemus" ist mittelalterlichen Ursprungs. The apocryphon gained wide credit in the Middle Ages, and has considerably affected the legends of our Saviour's Passion. Die Apocryphon gewonnenen breiten Kredit im Mittelalter und hat sich die Legenden unseres Erlösers Passion betroffen. Its popularity is attested by the number of languages in which it exists, each of these being represented by two or more recensions. Seine Popularität ist durch die Anzahl der Sprachen, in denen es vorhanden ist, jede dieser durch zwei oder mehr Recensionen vertreten bescheinigt. We possess a text in Greek, the original language; a Coptic, an Armenian and a Latin, besides modern translations. Wir verfügen über einen Text in der griechischen, der ursprünglichen Sprache, eine koptische, eine armenische und eine lateinische neben modernen Übersetzungen. The Latin versions were naturally its most current form and were printed several times in the fifteenth and sixteenth centuries. Die Latin-Versionen waren natürlich seiner jetzigen Form und gedruckt wurden mehrmals in den fünfzehnten und sechzehnten Jahrhundert. One class of the Latin manuscripts contain as an appendix or continuation, the "Cura Sanitatis Tiberii", the oldest form of the Veronica legend. Eine Klasse der lateinischen Handschriften enthalten als Anhang oder die Fortsetzung der "Cura Sanitatis Tiberii", die älteste Form des Veronica-Legende.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
The "Acta" consist of three sections, which reveal inequalities of style. Die "Acta" aus drei Abschnitten, die Ungleichheiten des Stils offenbaren bestehen. The first (i-xi) contains the trial of Jesus based upon Luke, xxiii. Die erste (i-xi) enthält die Studie von Jesus auf Luke, xxiii basiert. The second part comprises xii-xvi; it regards the Resurrection. Der zweite Teil umfasst xii-xvi, es hinsichtlich der Auferstehung. An appendix, detailing the Descensus ad Infernos, forms the third section, This does not exist in the Greek text and is a later addition. Ein Anhang unter Darlegung der Descensus ad Infernos, bildet den dritten Abschnitt, Dies gilt nicht im griechischen Text existiert und ist eine spätere Ergänzung. Leucius and Charinus, the two souls raised from the dead after the Crucifixion, relate to the Sanhedrin the circumstances of Our Lord's descent to Limbo. Leucius und Charinus, die zwei Seelen der Toten nach der Kreuzigung auf, den Sanhedrin die Umstände unseres Herrn Abstieg zum Limbo beziehen. The well-informed Eusebius (325), although he mentions the Acta Pilati referred to by Justin and Tertullian and heathen pseudo-Acts of this kind, shows no acquaintance with this work. Der gut informierte Eusebius (325), obwohl er die Acta Pilati, auf die sich Justin und Tertullian und Heiden Pseudo-Acts dieser Art erwähnt, zeigt keine Bekanntschaft mit dieser Arbeit. We are forced to admit that is of later origin, and scholars agree in assigning it to the middle of the fourth century. Wir sind gezwungen, zuzugeben, dass ist späteren Ursprungs, und Wissenschaftler sind sich einig in Zuordnung zu der Mitte des vierten Jahrhunderts. There is no internal relation between the "Acta" and the feigned letter found in the Acts of Peter and Paul. Es gibt keine innere Beziehung zwischen der "Acta" und dem vorgetäuschten Brief in der Apostelgeschichte von Petrus und Paulus gefunden. Epiphanius refers to the Acta Pilati similar to our own, as early as 376, but there are indications that the current Greek text, the earliest extant form, is a revision of the original one. Epiphanius bezieht sich auf den Acta Pilati ähnlich zu unserem eigenen, so früh wie 376, aber es gibt Anzeichen dafür, dass der griechische Text, das früheste erhaltene Form, eine Überarbeitung der ursprünglichen ist. The "Acta" are of orthodox composition and free from Gnostic taint. Die "Acta" sind der orthodoxen Zusammensetzung und frei von gnostischen Makel. The book aimed at gratifying the desire for extra-evangelical details concerning Our Lord, and at the same time, to strengthen faith in the Resurrection of Christ, and at general edification. Das Buch bei erfreuliche dem Wunsch nach extra-evangelikalen Einzelheiten unseres Herrn richtet, und zur gleichen Zeit, den Glauben an die Auferstehung Christi zu stärken und zu allgemeinen Erbauung. The writers (for the work we have is a composite) could not have expected their production to be seriously accepted by unbelievers. Die Autoren (für die Arbeit, die wir ist ein Verbund haben) konnte nicht erwartet ihre Produktion ernsthaft von Ungläubigen angenommen haben. (See Apocryha, under Pilate Literature.) (Siehe Apocryha unter Pilatus Literatur.)

Publication information Written by George J. Reid. Publication Informationen von George J. Reid geschrieben. Transcribed by Deacon Jim Awalt. Transkribiert von Deacon Jim Awalt. The Catholic Encyclopedia, Volume I. Published 1907. Die katholische Enzyklopädie, Veröffentlicht Volume I. 1907. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, March 1, 1907. Nihil Obstat, 1. März 1907. Remy Lafort, STD, Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie
The best Greek and Latin edition of the text, with notes, is that of THILO, Codex Apocryphorum Nove Testamenti, I (Leipzig, 1832; TISCHENDORF, Evangelica Apocrypha (Leipzig, 1853, 1876), is uncritical in this regard. For dissertations: LIPSIUS, Die Pilatus Akten kritisch untersucht (Kiel 1871); WÜLCKER, Das Evangelium Nicodemi in der abendlandischer Litteratur (Paderborn, 1872); DOBSCHÜTZ, art. Gospel of Nicodemus in Hastings, Dict. of the Bible, extra volume; LIPSIUS, art. Apocryphal Gospel, in Dict. of Christ. Biog., II, 707-709. The Acta Pilati receives due notice in the histories of ancient Christian literature by BARDENHEWER, ZAHN, HARNACK and PREUSCHEN. Der beste griechische und lateinische Ausgabe des Textes, mit Noten, ist, dass der THILO, Codex Apocryphorum Nove Testamenti, I (Leipzig, 1832; Tischendorf, Evangelica Apocrypha (Leipzig, 1853, 1876), ist unkritisch in dieser Hinsicht für Dissertationen:. LIPSIUS, Die Pilatus Akten Kritisch untersucht (Kiel 1871); WÜLCKER, Das Evangelium Nicodemi in der abendlandischer Litteratur (Paderborn, 1872); Dobschütz, Kunst Evangelium des Nikodemus in Hastings, Dict der Bibel, extra Volumen;.. LIPSIUS, art. apokryphen Evangelium, in Dict. Christi. Biog., II, 707-709. Die Acta Pilati erhält durch Bekanntmachung in den Geschichten der alten christlichen Literatur Bardenhewer, ZAHN, Harnack und Preuschen.


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am