St. Thomas ChristiansSt. Thomas Christen

Catholic Information Katholische Informationen

An ancient body of Christians on the east and west coasts of India, claiming spiritual descent from the Apostle St. Thomas. Eine alte Körper der Christen an der Ost-und Westküste von Indien, behauptet spirituellen Abstieg vom Apostel St. Thomas. The subject will be treated under the following heads: Das Thema wird unter den folgenden Köpfen behandelt werden:

I. Their early traditions and their connection with the Apostle St. Thomas I. Ihre frühen Traditionen und ihre Verbindung mit dem Apostel St. Thomas

II. II. The Apostle's tomb at Mylapur Des Apostels Grab in Mylapur

III. III. This upheld by the Edessan Church Dies bestätigt durch Edessan Kirche

IV. IV. For their earliest period they possess no written but a traditional history Für ihre frühesten Periode besitzen sie keine schriftliche, sondern eine traditionelle Geschichte

V. Record of these traditions embodied in a manuscript Statement dated 1604 V. Aufnahme dieser Traditionen in einem Manuskript Statement vom 1604 verkörperten

VI. VI. The Syrian merchant Thomas Cana arrives in Malabar, an important event in their history and the social benefits therefrom Die syrische Kaufmann Thomas Cana kommt in Malabar, ein wichtiges Ereignis in der Geschichte und der Sozialleistungen daraus

VII. VII. The arrival also of two pious brothers, church-builders Die Ankunft auch von zwei frommen Brüder, kirchliche Bauherren

VIII. VIII. Ancient stone crosses and their inscriptions Alte Stein Kreuze und ihre Inschriften

IX. IX. Their early prelates Ihre frühen Prälaten

X. Were these Christians infected with Nestorianism before 1599? X. Waren diese Christen mit Nestorianismus vor 1599 infiziert?

XI. XI. Medieval travellers on the Thomas Christians Medieval Reisende auf der Thomas-Christen

XII. XII. Their two last Syrian bishops Ihre beiden letzten syrischen Bischöfe

XIII. XIII. Archbishop Menezes and the Synod of Diamper Erzbischof Menezes und die Synode von Diamper

XIV. XIV. Their first three Jesuit bishops Ihre ersten drei Jesuiten Bischöfe

XV. XV. The Carmelite Period Die Karmeliten Zeitraum

XVI. XVI. Two Latin Vicars Apostolic Zwei Latin Apostolischen Vikare

XVII. XVII. Divided into three vicariates with native bishops Aufgeteilt in drei Vikariate mit einheimischen Bischöfen

I. Their early traditions and their connection with the Apostle St. Thomas Interest in the history of these Christians arises from more than one feature. I. Ihre frühen Traditionen und ihre Verbindung mit dem Apostel St. Thomas Interesse an der Geschichte der Christen ergibt sich aus mehr als einer Funktion. Their ancient descent at once attracts attention. Ihre alten Abstieg auf einmal erregt Aufmerksamkeit. Theophilus (surnamed the Indian) -- an Arian, sent by Emperor Constantius (about 354) on a mission to Arabia Felix and Abyssinia -- is one of the earliest, if not the first, who draws our attention to them. Theophilus (Beinamen des indischen) - eine Arian, von Kaiser Constantius geschickt (ca. 354) auf eine Mission nach Arabia Felix und Abessinien - ist eine der ältesten, wenn nicht die erste, die unsere Aufmerksamkeit auf sie. He had been sent when very young a hostage a Divoeis, by the inhabitants of the Maldives, to the Romans in the reign of Constantine the Great. Er war geschickt, wenn sehr jung eine Geisel ein Divoeis, von den Einwohnern der Malediven, zu den Römern in der Herrschaft von Konstantin dem Großen. His travels are recorded by Philostorgius, an Arian Greek Church historian, who relates that Theophilus, after fulfilling his mission to the Homerites, sailed to his island home. Seine Reisen durch Philostorgius, ein Arian griechischen Kirche Historiker, daß Theophilus, nach Erfüllung seiner Mission zu den Homerites, segelte seine Heimatinsel bezieht aufgezeichnet. Thence he visited other parts of India, reforming many things -- for the Christians of the place heard the reading of the Gospel in a sitting, etc. This reference to a body of Christians with church, priest, liturgy, in the immediate vicinity of the Maldives, can only apply to a Christian Church and faithful on the adjacent coast of India, and not to Ceylon, which was well known even then under its own designation, Taprobane. Dort besuchte er anderen Teilen Indiens, die Reform viele Dinge - für die Christen von dem Ort gehört die Lesung des Evangeliums in einer Sitzung, etc. Dieser Verweis auf einen Körper der Christen mit der Kirche, Priester, Liturgie, in unmittelbarer Nähe des die Malediven, kann nur zu einer christlichen Kirche und Gläubigen auf der angrenzenden Küste von Indien gelten, und nicht auf Ceylon, die bekannt wurde selbst dann unter ihrer Bezeichnung, Taprobane. The people referred to were the Christians known as a body who had their liturgy in the Syriac language and inhabited the west coast of India, ie Malabar. Die genannten Personen waren die Christen als Körper, die ihre Liturgie in der syrischen Sprache hatten und bewohnt die Westküste Indiens, dh Malabar bekannt. This Church is next mentioned and located by Cosmas Indicopleustes (about 535) "in Male (Malabar) where the pepper grows"; and he adds that the Christians of Ceylon, whom he specifies as Persians, and "those of Malabar" (the latter he leaves unspecified, so they must have been natives of the country) had a bishop residing at Caliana (Kalyan), ordained in Persia, and one likewise on the island of Socotra. Diese Kirche befindet sich neben erwähnt und befindet sich von Cosmas Indicopleustes (ca. 535) "in Male (Malabar), wo der Pfeffer wächst", und er fügt hinzu, dass die Christen von Ceylon, die er angibt, wie Perser und "jene der Malabar" (letzteres verlässt er nicht angegeben, so müssen sie schon Eingeborenen des Landes haben) hatte einen Bischof wohnhaft in Caliana (Kalyan), in Persien ordiniert und ein ebenfalls auf der Insel Sokotra.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
II. II. The Apostle's tomb at Mylapur Des Apostels Grab in Mylapur

St. Gregory of Tours (Glor. Mart.), before 590, reports that Theodore, a pilgrim who had gone to Gaul, told him that in that part of India where the corpus (bones) of Thomas the Apostle had first rested (Mylapur on the east or the Coromandel Coast of India) there stood a monastery and a church of striking dimensions and elaboratedly adorned, adding: "After a long interval of time these remains had been removed thence to the city of Edessa." St. Gregor von Tours (Glor. Mart.), Bevor 590, berichtet, dass Theodore, ein Pilger, der nach Gallien gegangen war, ihm gesagt, dass in diesem Teil von Indien, wo das Corpus (Knochen) von Thomas der Apostel hatte zunächst ruhte (Mylapur auf der Ost-oder der Coromandel-Küste von Indien) stand ein Kloster und eine Kirche der streikenden Abmessungen und elaboratedly geschmückt, und fügte hinzu: ". Nach einer langen Zeitspanne diese Überreste waren von dort zu der Stadt Edessa entfernt" The location of the first tomb of the Apostle in India is proof both of his martyrdom and of its Apostolate in India. Die Lage des ersten Grab des Apostels in Indien ist ein Beweis sowohl seines Martyriums und seiner Apostolat in Indien. The evidence of Theodore is that of an eyewitness who had visited both tombs -- the first in India, while the second was at Edessa. Der Nachweis der Theodore ist, dass eines Augenzeugen, die beide Gräber besucht hatte - die erste in Indien, während der zweite war in Edessa. The primitive Christians, therefore, found on both coasts, east and west, witness to and locate the tomb at Mylapur, "St. Thomas", a little to the south of Madras; no other place in India lays any claim to possess the tomb, nor does any other country. Die ersten Christen deshalb an beiden Küsten, Osten und Westen, Zeuge und suchen Sie das Grab in Mylapur gefunden, "St. Thomas", ein wenig südlich von Madras, kein anderer Ort in Indien legt keinen Anspruch auf das Grab besitzen , noch irgendein anderes Land. On these facts is based their claim to be known as St. Thomas Christians. Auf diesen Tatsachen wird ihrem Anspruch als St. Thomas Christen bekannt basiert.

III. III. This upheld by the Edessan Church Dies bestätigt durch Edessan Kirche

Further proof may be adduced to justify this claim. Ein weiterer Beweis kann erbracht, um diese Behauptung zu rechtfertigen. A Syrian ecclesiastical calender of an early date confirms the above. Ein syrischer kirchlichen Kalender der einem frühen Zeitpunkt bestätigt die oben. In the quotation given below two points are to be noted which support its antiquity -- the fact of the name given to Edessa and the fact the memory of the translation of the Apostle's relics was so fresh to the writer that the name of the individual who had brought them was yet remembered. In das Angebot unter zwei Punkte gegeben sind zu beachten, welche unterstützt seine Antike - die Tatsache der Name für Edessa und die Tatsache, die Erinnerung an die Übersetzung des Apostels Reliquien war so frisch an den Schriftsteller, dass der Name der Person, die hatte ihnen noch wurde gedacht. The entry reads: "3 July, St. Thomas who was pierced with a lance in India. His body is at Urhai [the ancient name of Edessa] having been brought there by the merchant Khabin. A great festival." Der Eintrag lautet: "3. Juli, St. Thomas, die mit einer Lanze in Indien durchbohrt wurde Sein Körper ist Urhai [der alte Name von Edessa] wurden dort durch den Händler Khabin brachte ein großes Fest..." It is only natural to expect that we should receive from Edessa first-hand evidence of the removal of the relics to that city; and we are not disappointed, for St. Ephraem, the great doctor of the Syrian Church, has left us ample details in his writings. Es ist nur natürlich zu erwarten, dass wir von Edessa Beweise aus erster Hand von der Beseitigung der Überreste dieser Stadt zu erhalten, und wir sind nicht enttäuscht, denn St. Ephraem, der große Arzt der syrischen Kirche, hat uns reichlich Details in seinen Schriften. Ephraem came to Edessa on the surrender of Nisibis to the Persians, and he lived there from 363 to 373, when he died. Ephraem kam Edessa über die Übergabe von Nisibis den Persern, und er lebte dort 363 bis 373, als er starb. This proof is found mostly in his rhythmical compositions. Dieser Nachweis wird meist in seiner rhythmischen Kompositionen gefunden. In the forty-second of his "Carmina Nisibina" he tells us the Apostle was put to death in India, and that his remains were subsequently buried in Edessa, brought there by a merchant. In der 42. seiner "Carmina Nisibina", erzählt er uns der Apostel wurde zum Tode in Indien setzen, und dass seine sterblichen Überreste wurden anschließend in Edessa begraben, brachte es von einem Händler. But his name is never given; at that date the name had dropped out of popular memory. Aber sein Name wird nie gegeben; zu diesem Zeitpunkt der Name war aus gängigen Speicherkarten gesunken. The same is repeated in varying form in several of his hymns edited by Lamy (Ephr. Hymni et Sermones, IV). Das gleiche ist in unterschiedlicher Form in mehreren seiner Lieder herausgegeben von Lamy (Ephr. Hymni et Sermones, IV) wiederholt. "It was to a land of dark people he was sent, to clothe them by Baptism in white robes. His grateful dawn dispelled India's painful darkness. It was his mission to espouse India to the One-Begotten. The merchant is blessed for having so great a treasure. Edessa thus became the blessed city by possessing the greatest pearl India could yield. Thomas works miracles in India, and at Edessa Thomas is destined to baptize peoples perverse and steeped in darkness, and that in the land of India." "Es war ein Land der dunklen Menschen, die er geschickt wurde, um sie durch die Taufe in weißen Gewändern bekleiden. Sein dankbar Morgengrauen ausgeräumt Indiens schmerzhaften Dunkelheit. Es war seine Mission zu bekennen Indien in die One-Begotten. Die Händler für mit so gesegnet ist großer Schatz. Edessa wurde somit zum gesegneten Stadt durch den Besitz der größte Perle Indien könnte ergeben. Thomas wirkt Wunder in Indien und in Edessa Thomas ist dazu bestimmt, Völker perverse und voller Dunkelheit zu taufen, und dass in dem Land Indien. "

IV. IV. For their earliest period they possess no written but a traditional history Für ihre frühesten Periode besitzen sie keine schriftliche, sondern eine traditionelle Geschichte

These Christians have no written records of the incidents of their social life from the time of their conversion down to the arrival of the Portuguese on the coast, just as India had no history until the arrival of the Mohammedans. Diese Christen haben keine Aufzeichnungen über die Vorfälle von ihrem sozialen Leben aus der Zeit ihrer Bekehrung niedergeschrieben der Ankunft der Portugiesen an der Küste, wie Indien keine Geschichte hatte bis zum Eintreffen der Mohammedaner.

V. Record of these traditions embodied in a manuscript Statement dated 1604 V. Aufnahme dieser Traditionen in einem Manuskript Statement vom 1604 verkörperten

Fortunately the British Museum has a large collection consisting of several folio volumes containing manuscripts, letters, reports, etc., of Jesuit missions in India and elsewhere; among these in additional volume 9853, beginning with the leaf 86 in pencil and 525 in ink, there is a "Report" on the "Serra" (the name by which the Portuguese designated Malabar), written in Portuguese by a Jesuit missionary, bearing the date 1604 but not signed by the writer; there is evidence that this "Report" was known to F. de Souza, author of the "Oriente Conquistado", and utilized by him. Glücklicherweise ist die British Museum hat eine große Sammlung aus mehreren Folianten mit Handschriften, Briefe, Berichte, etc., der Jesuiten-Missionen in Indien und anderswo; hierunter zusätzliches Volumen 9853, beginnend mit dem Blatt 86 in Bleistift und 525 in Farbe, gibt es einen "Report" auf der "Serra" (der Name, mit dem die Portugiesen Malabar bezeichnet), auf Portugiesisch einem Jesuitenmissionar geschrieben, mit dem Datum 1604, aber nicht von dem Schriftsteller unterzeichnet, gibt es Hinweise darauf, dass diese "Report" war bekannt, F. de Souza, der Autor des "Oriente Conquistado", und verwertet ihn. The writer has carefully put together the traditional record of these Christians; the document is yet unpublished, hence its importance. Der Schriftsteller hat sorgfältig zusammengestellt die traditionelle Aufzeichnung dieser Christen; das Dokument ist noch nicht veröffentlicht, damit seine Bedeutung. Extracts from the same, covering what can be said of the early part of this history, will offer the best guarantee that can be offered. Auszüge aus dem gleichen, für was kann der Beginn dieser Geschichte gesagt werden, bieten die beste Garantie, die angeboten werden können. The writer of the "Report" distinctly informs us that these Christians had no written records of ancient history, but relied entirely on traditions handed down by their elders, and to these they were most tenaciously attached. Der Verfasser des "Report" deutlich informiert uns, dass diese Christen keine schriftlichen Aufzeichnungen der antiken Geschichte hatten, sondern sich ganz auf Traditionen, die von ihren Eltern übergeben, und diese wurden sie am zähesten angebracht.

Of their earliest period tradition records that after the death of the Apostle his disciples remained faithful for a long time, the Faith was propagated with great zeal, and the Church increased considerably. Von ihren frühesten Tradition berichtet, dass nach dem Tod des Apostels seinen Jüngern Gläubigen für eine lange Zeit blieb, wurde der Glaube mit großem Eifer propagiert, und die Kirche deutlich erhöht. But later, wars and famine supervening, the St. Thomas Christians of Mylapur got scattered and sought refuge elsewhere, and many of them returned to paganism. Aber später, Kriege und Hungersnöte hinzutretende, bekam die St. Thomas Christen Mylapur verstreut und Zuflucht suchten anderswo, und viele von ihnen kehrten zum Heidentum. The Christians, however, who were on the Cochin side, fared better than the former, spreading from Coulac (Quilon) to Palur (Paleur), a village in the north of Malabar. Die Christen aber, die auf der Cochin Seite waren, erging es besser als die früheren, die Verbreitung von Coulac (Quilon) auf Palur (Paleur), einem Dorf im Norden von Malabar. These had fared better, as they lived under native princes who rarely interfered with their Faith, and they probably never suffered real persecution such as befell their brethren on the other coast; besides, one of the paramount rajahs of Malabar, Cheruman Perumal, had conferred on them a civil status. Diese waren besser erging, wie sie unter einheimischen Fürsten, die nur selten mit ihrem Glauben gestört gelebt, und sie wahrscheinlich nie wirkliche Verfolgung gelitten wie widerfuhr ihren Brüdern auf der anderen Küste, außerdem eines der wichtigsten Rajas von Malabar, Cheruman Perumal hatte verliehen auf sie einer zivilen Status. The common tradition in the country holds that from the time of the Apostle seven churches were erected in different parts of the country, besides the one which the Apostle himself had erected at Mylapur. Die gemeinsame Tradition in dem Land gilt, dass ab dem Zeitpunkt der Apostel sieben Kirchen wurden in verschiedenen Teilen des Landes errichtet, neben dem ein, die der Apostel selbst hatte am Mylapur errichtet. This tradition is most tenaciously held and is confirmed by the "Report". Diese Tradition wird am zähesten statt und wird von der "Report" bestätigt.

It further asserts that the Apostle Thomas, after preaching to the inhabitants of the Island of Socotra and establishing there a Christian community, had come over to Malabar and landed at the ancient port of Cranganore. Es behauptet ferner, dass der Apostel Thomas nach predigt den Bewohnern der Insel Sokotra und Gründung gibt eine christliche Gemeinschaft, hatte über die Malabar kommen und landete auf dem alten Hafen von Cranganore. They hold that after preaching in Malabar the Apostle went over to Mylapur on the Coromandel Coast; this is practicable through any of the many paths across the dividing mountain ranges which were well known and much frequented in olden times. Sie halten, dass nach Verkündigung in Malabar der Apostel über ging auf der Coromandel-Küste Mylapur, dies ist möglich durch eine der vielen Wege über die Aufteilung Bergketten, die bekannte und viel in alten Zeiten frequentiert waren. The Socotrians had yet retained their Faith when in 1542 St. Francis visited them on his way to India. Die Socotrians hatte noch ihren Glauben beibehalten, wenn in 1542 St. Francis besuchte sie auf dem Weg nach Indien. In a letter of 18 September of the same year, addressed to the Society at Rome, he has left an interesting account of the degenerate state of the Christians he found there, who were Nestorians. In einem Brief vom 18. September des gleichen Jahres, an die Gesellschaft in Rom, hat er eine interessante Rechnung des degenerierten Zustand der Christen, die er dort gefunden, die Nestorianer waren übrig. He also tells us they render special honours to the Apostle St. Thomas, claiming to be descendants of the Christians begotten to Jesus Christ by that Apostle. Er sagt uns auch, sie machen besondere Ehrungen an den Apostel St. Thomas, die behaupten, Nachfahren der Christen gezeugt zu Jesus Christus von diesem Apostel sein.

By 1680 when the Carmelite Vincenzo Maria di Santa Catarina landed there he found Christanity quite extinct, only faint traces yet lingering. Mit 1680, wenn die Karmeliter Vincenzo Maria di Santa Catarina dort gelandet, fand er Christanity ganz ausgestorben, nur schwache Spuren noch anhaltend. The extinction of this primitive Christanity is due to the oppression of the Arabs, who now form the main population of the island, and to the scandelous neglect of the Nestorian Patriarchs who in former times were wont to supply the bishop and clergy for the island. Das Aussterben dieser primitiven Christanity ist aufgrund der Unterdrückung der Araber, die bilden nun die wichtigsten Bevölkerung der Insel und dem scandelous Vernachlässigung des nestorianischen Patriarchen, die in früheren Zeiten pflegten, den Bischof und Klerus für die Insel liefern. When St. Francis visited the island a Nestorian priest was still in charge. Wenn St. Francis die Insel besucht ein nestorianischen Priester war noch kostenlos.

VI. VI. The Syrian merchant Thomas Cana arrives in Malabar Die syrische Kaufmann Thomas Cana kommt in Malabar

There is one incident of the long period of isolation of the St. Thomas Christians from the rest of the Christian world which they are never tired of relating, and it is one of considerable importance to them for the civil status it conferred and secured to them in the country. Es gibt einen Vorfall der langen Zeit der Isolation des St. Thomas Christen aus dem Rest der christlichen Welt, die sie nie im Zusammenhang müde sind, und es ist ein von erheblicher Bedeutung, um sie für den zivilen Status, den sie verliehen und an ihnen befestigten im Land. This is the narrative of the arrival of a Syrian merchant on their shores, a certain Mar Thoma Cana -- the Portuguese have named him Cananeo and styled him an Armenian, which he was not. Dies ist die Erzählung von der Ankunft eines syrischen Kaufmann an ihren Ufern, eine gewisse Mar Thoma Cana - die Portugiesen nannten ihn Cananeo und gestylt ihm eine armenische, was er nicht war. He arrived by ship on the coast and entered the port of Cranganore. Er kam mit dem Schiff an der Küste und in den Hafen von Cranganore. The King of Malabar, Cheruman Perumal, was in the vicinity, and receiving information of his arrival sent for him and admitted him to his presence. Der König von Malabar, Cheruman Perumal, war in der Nähe, und Empfangen von Informationen seiner Ankunft ließ ihn und gab ihm seine Anwesenheit. Thomas was a wealthy merchant who had probably come to trade; the King took a liking to this man, and when he expressed a wish to acquire land and make a settlement the King readily acceded to his request and let him purchase land, then unoccupied, at Cranganore. Thomas war ein wohlhabender Kaufmann, der wahrscheinlich den Handel gekommen, der König fand Gefallen an diesem Mann, und wenn er den Wunsch geäußert, Land zu erwerben und eine Siedlung der König bereitwillig seinen Antrag beigetreten sind und lassen ihn zu kaufen Land, dann unbesetzt, am Cranganore. Under the king's orders Thomas soon collected a number of Christians from the surrounding country, which enabled him to start a town on the ground marked out for his occupation. Unter Befehl des Königs Thomas bald sammelte eine Anzahl von Christen aus dem umliegenden Land, die es ihm ermöglicht, eine Stadt auf dem Boden aus für seinen Beruf geprägt starten.

He is said to have collected seventy-two Christian families (this is the traditional number always mentioned ) and to have installed them in as many separate houses erected for them; attach to each dwelling was a sufficient piece of land for vegetable cultivation for the support of the family as is the custom of the country. Er soll gesammelten 72 christlichen Familien (dies ist die traditionelle Zahl immer erwähnt) haben und installiert sie in haben so viele separate Häuser errichtet für sie, und achtet auf jede Wohnung war eine ausreichende Stück Land für Gemüseanbau für die Unterstützung der Familie wie es der Brauch des Landes. He also erected a dwelling for himself and eventually a church. Er baute auch eine Wohnung für sich und schließlich eine Kirche. The authorization to possess the land and dwellings erected was granted to Thomas by a deed of paramount Lord and Rajah of Malabar, Cheruman Perumal, said to have been the last of the line, the country having been subsequently divided among his feudatories. Die Genehmigung für das Land und Wohnungen besitzen errichtet wurde, um Thomas durch eine Tat von höchster Herr und Rajah von Malabar, Cheruman Perumal, sagte der letzte der Linie gewährt, nachdem das Land nachträglich unter seinen Feudalherren aufgeteilt. (The details given above as well as what follows of the copper plate grant are taken from the "Report".) The same accord also speak of several privileges and honours by the king to Thomas himself, his descendants, and to the Thomas Christians, by which the latter community obtained status above the lower classes, and which made them equal to the Nayars, the middle class in the country. (Die oben angegebenen Daten sowie das, was folgt der Kupferplatte Gewährung aus dem "Report" übernommen.) Das gleiche accord sprechen auch von mehreren Privilegien und Ehrungen durch den König Thomas selbst, seine Nachkommen, und die Thomas-Christen, mit dem diese Gemeinde erhalten den Status über den unteren Klassen, und die machte sie gleich den Nayars, die Mittelschicht des Landes.

The deed read as follows: Die Tat wie folgt lauten:

May Cocurangon [personal name of the king] be prosperous, enjoy a long life and live 100,000 years, divine servant of the gods, strong, true, just, full of deeds, reasonable, powerful over the whole earth, happy,conquering, glorious, rightly prosperous in the service of the gods, in Malabar, in the city of the Mahadeva [the great idol of the temple in the vicinity of Cranganore] reigning in the year of Mercury on the seventh day [Portuguese text: elle no tepo de Mercurio de feu to no dia, etc.] of the mouth of March before the full moon the same king Cocurangon being in Carnallur there landed Thomas Cana, a chief man who arrived in a ship wishing to see the farthest parts of the East. Mai Cocurangon [persönlichen Namen des Königs] wohlhabend sein, genießen Sie ein langes Leben und leben 100.000 Jahre, göttliche Diener der Götter, stark, wahr, gerecht, voller Taten, vernünftige, leistungsfähige über die ganze Erde, glücklich, zu erobern, glorious zu Recht wohlhabend in den Dienst der Götter, in Malabar, in der Stadt der Mahadeva [das große Idol des Tempels in der Nähe Cranganore] amtierende im Jahr der Mercury am siebten Tag [portugiesische Text: elle keine TEPO de Mercurio de feu keiner dia, etc.] des Mundes März vor dem Vollmond der gleiche König Cocurangon ist in Carnallur dort gelandet Thomas Cana, ein Häuptling Mann, der in einem Schiff angekommen wollen die entferntesten Teilen des Ostens zu sehen. And some men seeing how he arrived informed the king. Und einige Männer zu sehen, wie er ankam, den König informiert. The king himself came and saw and sent for the chief man Thomas, and he disembarked and came before the king, who spoke graciously to him. Der König selbst kam und sah, und schickte für den Chef Mann Thomas, und er ausgestiegen und kam vor den König, der gnädig zu ihm sprach.

To honour him he gave him his name, styling him Cocurangon Cana, and he went to rest in his place, and the king gave him the city of Mogoderpatanam, (Cranganore) for ever. Ihm zu Ehren gab ihm seinen Namen, Styling ihn Cocurangon Cana, und er ging in seinem Ort ruhen, und der König gab ihm die Stadt Mogoderpatanam, (Cranganore) für immer. And the same king being in his great prosperity went one day to hunt in the forest, and he hastily sent for Thomas, who came and stood before the king in a propitious hour, and the king consulted the astrologer. Und der gleiche König ist in seinem großen Wohlstand ging eines Tages in den Wald zu jagen, und er hastig ließ Thomas, die kamen und traten vor den König in einer günstigen Stunde, und der König Anhörung des Astrologen. And afterwards the king spoke to Thomas that he should build a town in that forest, and he made reverence and answered the king: I require this forest for myself', and the king granted it to him for ever. Und danach der König sprach zu Thomas, dass er eine Stadt in diesem Wald zu bauen, und er machte Ehrfurcht und antwortete der König: Ich benötige diesen Wald für mich ', und der König gewährte es ihm für immer.

And forthwith another day he cleared the forest and he cast his eyes upon it in the same year on the eleventh of April, and in a propetious time gave it to Thomas for a heritage in the name of the king, who laid the first stone of the church and the house of Thomas Cana, and he built there a town for all, and entered the church and prayed there on the same day. Und alsbald an einem anderen Tag räumte er den Wald, und er warf seine Augen auf ihn im selben Jahr am elften April, und in einem propetious Zeit gab es an Thomas für ein Erbe im Namen des Königs, der den ersten Stein gelegt die Kirche und das Haus von Thomas Cana, und er baute dort eine Stadt für alle, und betrat die Kirche und betete dort am selben Tag. After these things Thomas himself went to the feet of the king and offered his gifts, and this he asked the king to give that land to him and his descendants; Nach diesen Dingen Thomas selbst ging zu den Füßen des Königs und bot seine Gaben, und diese fragte er den König, dieses Land für ihn und seine Nachkommen geben;

and he measured out two hundred and sixty-four elephant cubits and gave them to Thomas and his descendants for ever, and jointly sixty-two houses which immediately erected there, and gardens with their enclosures and paths and boundaries and inner yards. und er ausgemessen 264 Elefanten Ellen und gab sie Thomas und seine Nachkommen für immer, und gemeinsam 62 Häuser, die unmittelbar dort errichtet und Gärten mit ihren Gehäusen und Wege und Grenzen und Innenhöfe. And he granted seven kinds of musical instruments and all honours and the right of travelling in a palanquin, and he conferred on him dignity and the privilege of spreading carpets on the ground and the use of sandals, and to erect a pavilion at his gate and ride on elephants, and also granted five taxes to Thomas and his companions, both men and women, for all his relations and to the followers of his law for ever. Und er gewährt sieben Arten von Musikinstrumenten und alle Ehren und das Recht des Reisens in einer Sänfte, und er verlieh ihm die Würde und das Privileg der Verbreitung Teppiche auf dem Boden und die Verwendung von Sandalen und ein Pavillon auf sein Tor zu errichten und reiten auf Elefanten und auch gewährt fünf Steuern Thomas und seine Begleiter, beide Männer und Frauen, für alle seine Beziehungen und den Anhängern seines Gesetzes für immer. The said king gave his name and these princes witnessed it... Die genannten König gab seinen Namen und diese Fürsten erlebt es ...

Then follow the names of eight witnesses, and a note is added by the Portuguese translator that this is the document by which the Emperor of all Malabar gave the land of Cranganore to Thomas Cana and also to Christians of St. Thomas. Dann folgen die Namen der acht Zeugen, und eine Notiz wird von der portugiesischen Übersetzer fügte hinzu, dass dies das Dokument, mit dem der Kaiser aller Malabar gab das Land der Cranganore an Thomas Cana und auch die Christen von St. Thomas ist. This document, transcribed from the manuscript "Report", has been carefully translated into English, as it forms the "Great Charter" of the St. Thomas Christians. Dieses Dokument, aus dem Manuskript "Report" transkribiert wurde sorgfältig ins Englische übersetzt, da sie die "Magna Charta" der St. Thomas Christen bildet. The "Report" adds: "and because at that time they reckoned the era in cycles of twelve years according to the course, therefore they say in the Olla [Malayalam term for a document written on palm leaf] that the said settlement was founded in the year of the mercury... that mode of reckoning is totally forgotten, for the last seven hundred and seventy-nine years in all this Malabar time has been reckoned by the Quilon era. However, since the said Perumal, as we have said above, died more than a thousand and two hundred years, it follows: that same number of years have elapsed since the Church and Christians were established at Cranganore." Der "Report" fügt hinzu: "und weil sie damals in Zyklen von 12 Jahre die Ära rechnen nach dem Lauf, deshalb in der Olla [Malayalam Begriff für ein Dokument auf Palmblättern geschrieben] sagen, dass die Siedlung in gegründet das Jahr des Quecksilber ... dass Modus der Abrechnung wird völlig vergessen, für den letzten 779 Jahre in dieser ganzen Malabar Zeit von der Quilon Ära gerechnet. Da jedoch die genannten Perumal, wie wir gesagt haben oben, starben mehr als tausend und 200 Jahre, so folgt: daß dieselbe Anzahl von Jahren sind vergangen, seit die Kirche und Christen Cranganore gegründet wurden ". The writer of the "Report" had previously stated "it is one thousand and two hundred and fifty and eight years since Perumal, as we have said above, died on the first of March". Der Verfasser des "Report" hatte zuvor erklärt "es ist eine thousand und zweihundert und fünfzig und acht Jahren seit Perumal, wie wir oben gesagt haben, starb am ersten März". Deducing the date of the "Report" this would give AD 346 for his death. Ableitung zum Zeitpunkt der "Report" wäre dies AD 346 für seinen Tod zu geben. Diego de Couto (Decada XII), quoting the above grant in full, says that the Syrian Christians fix AD 811 as corresponding to the date borne on the grant; the first is far too early, and the second is an approximately probable date. Diego de Couto (Decada XII), unter Angabe der oben genannten Zuschuss in voller, sagt, dass die syrischen Christen fix AD 811 als entsprechend dem Datum auf der Finanzhilfe getragen werden, die erste ist viel zu früh, und das zweite ist ein etwa wahrscheinlichen Zeitpunkt. The "Report" informs us that the copper plates on which this deed or grant was inscribed were taken away to Portugal by Franciscan Fathers, who left behind a translation of the same. Der "Report" informiert uns, dass die Kupfer-Platten, auf denen diese Tat oder Gewährung eingeschrieben wurde entfernt wurden Portugal Franziskaner, die sich hinter einer Übersetzung der gleichen links genommen. It is known that the Syrian Bishop of Malabar, Mar Jacob, had deposited with the Factor of Cochin all the Syrian copper grants for safe custody; providing however that when necessary access could be had to the same. Es ist bekannt, dass die syrische Bischof von Malabar, Mar Jacob, hatte mit dem Faktor von Cochin alle syrischen Kupfer Zuschüsse für Verwahrung hinterlegt, die Bereitstellung jedoch, dass bei Bedarf Zugang zu den gleichen könnte zu haben. Gouvea at p. Gouvea bei p. 4 of his "Jornada" says that after having remained there for some long time they could not be found and were lost through some carelessness; de Couto asserts the same in the passage quoted above and also elsewhere. 4 seiner "Jornada", sagt, dass, nachdem es für einige lange Zeit blieben sie konnte nicht gefunden werden und wurden durch einige Nachlässigkeiten verloren; de Couto behauptet, das gleiche in der oben zitierten Passage und auch anderswo. In 1806 at the suggestion of Rev. Claude Buchanan, Colonel Macauly, the British resident, ordered a careful search for them and they turned up in the record room of Cochin town. Im Jahre 1806 auf Anregung von Pfarrer Claude Buchanan, Colonel Macauly der britischen Residenten, bestellte eine sorgfältige Suche nach ihnen, und sie wandte sich in dem Datensatz Zimmer Cochin Stadt. The tables then contained (1) the grant to Irani Cortton of Cranganore, and (2) the set of plates of the grant to Maruvan Sopi Iso of Quilon, but those of the grant to Thomas Cana were not among them; had they not been removed they would have been found with other plates; this confirms the statement of the writer of the "Report" that they had been taken to Portugal. Die Tabellen dann (1) den Zuschuss an Irani Cortton der Cranganore, und (2) die Menge der Platten des Zuschusses für maruvan Sopi Iso von Quilon, aber diejenigen des Zuschusses für Thomas Cana waren nicht darunter enthalten; hatten sie nicht removed wären sie mit anderen Platten gefunden haben, dies bestätigt die Aussage des Schriftstellers der "Report", dass sie nach Portugal ergriffen worden wären. From what is stated in the royal deed to Thomas Cana it may be taken for granted that the latter brought with him a small colony of Syrians from Mesopotamia, for the privileges conceded include his companions, both men and women, and all his relations. Von dem, was in der königlichen Urkunde an Thomas Cana erklärte es für selbstverständlich, dass dieser mit ihm brachte eine kleine Kolonie von Syrern aus Mesopotamien, für die Privilegien zugestanden sind seine Begleiter, sowohl Männer als auch Frauen, und alle seine Beziehungen werden.

VII. VII. The arrival also of two pious brothers, church-builders Die Ankunft auch von zwei frommen Brüder, kirchliche Bauherren

Besides the arrival of Thomas Cana and his colony, by which the early Christians benefited considerably, the "Report" also records the arrival on this coast of two individuals named Soper Iso and Prodho; they are said to have been brothers and are supposed to have been Syrians. Neben der Ankunft von Thomas Cana und seine Kolonie, mit denen die frühen Christen profitierte erheblich, der "Report" zeichnet auch die Ankunft an der Küste von zwei Personen namens Soper Iso und Prodho, sie sind gesagt worden Brüder und sollen über waren Syrer. The "Report" gives the following details; they came to possess a promonotory opposite Paliport on the north side, which is called Maliankara, and they entered the port with a large load of timber to build a church; and in the Chaldean books of this Serra there is no mention of them, except that they were brothers, came to Quilon, built a church there, and worked some miracles. Der "Report" gibt die folgenden Details, sie kamen um eine promonotory gegenüber Paliport auf der Nordseite, die als Maliankara wird besitzen, und sie in den Hafen mit einer großen Last von Holz eine Kirche zu bauen, und in der chaldäischen Bücher dieser Serra gibt es keine Erwähnung von ihnen, außer dass sie Brüder waren, kam zu Quilon, baute eine Kirche gibt, und arbeitete einige Wunder. After death they were buried in the church they had erected; it is said that they had built other smaller churches in the country; they were regarded as pious men and were later called saints, their own church was eventually dedicated to them as well as others in the country. Nach dem Tod sie in der Kirche hatten sie errichtet wurden begraben, es wird gesagt, dass sie andere kleinere Kirchen im Land gebaut, wurden sie als fromme Menschen betrachtet und später als Heiligen, wurde eine eigene Kirche schließlich ihnen gewidmet sowie andere im Land. Archbishop Alexis Menezes afterwards changed the dedication of these churches to other saints in the Roman calender. Erzbischof Alexis Menezes nachträglich geändert das Engagement dieser Kirchen zu anderen Heiligen in der römischen Kalender. There is one important item that the "Report" has preserved: "the said brothers built the church of Quilon in the hundredth year after the foundation of Quilon." Es ist ein wichtiger Punkt, dass die "Report" erhalten hat: ". Den genannten Brüdern erbaut die Kirche von Quilon im hundertsten Jahr nach der Gründung des Quilon" (This era commences from 25 August, AD 825, and the date will thus be AD 925). (Diese Ära beginnt ab dem 25. August, AD 825, und das Datum wird damit AD 925 sein). The second of the aforesaid copper-plates mention Meruvan Sober Iso, one of the above brothers. Die zweite der zuvor genannten Kupferplatten erwähnen Meruvan Sober Iso, eines der obigen Brüder. The "Report" also makes mention of pilgims coming from Mesopotamia to visit the shrine of the Apostle at Mylapur; some of these at times would settle there and others in Malabar. Der "Report" macht auch Erwähnung pilgims aus Mesopotamien um den Schrein des Apostels am Mylapur besuchen, von denen einige in Zeiten würden sich dort niederzulassen und andere in Malabar. It may be stated here that the Syrians of Malabar are as a body natives of the land by descent, and the Syriac trait in them is that of their liturgy, which is in the Syrian language. Es kann festgehalten werden, dass die Syrer von Malabar als Körper Eingeborenen des Landes sind durch Abstammung, und die Syrisch Zug in ihnen ist, dass ihre Liturgie, die in der syrischen Sprache ist. They call themselves Syrians by way of distinction from other body of Christians on the coast, who belong to the Latin Rite. Sie nennen sich selbst Syrer durch Unterscheidung von anderen Körper der Christen an der Küste, die zum lateinischen Ritus angehören. The honorific appellation bestowed upon them by the rulers of the country is that of Mapla, which signifies great son or child, and they were commonly so called by the people; this appellation also have been given to the descendants of Arabs in the country; the St. Thomas Christians now prefer to be called Nasrani (Nazarenes), the designation given by the Mohammedans to all Christians. Die Laudatio Appellation, die ihnen von den Herrschern des Landes verliehen ist, dass der MAPLA, die großen Sohn oder ein Kind bedeutet, und sie wurden häufig so von den Menschen genannt, diese Bezeichnung haben auch an die Nachkommen der Araber wurde in dem Land gegeben, der St. Thomas Christen jetzt lieber als Nasrani (Nazarener), die Bezeichnung durch die Mohammedaner allen Christen gegeben werden.

VIII. VIII. Ancient stone crosses and their inscriptions Alte Stein Kreuze und ihre Inschriften

There are certain stone crosses of ancient date in southern India, bearing inscriptions in Pahlavi letters. Es gibt bestimmte Steinkreuze aus alter Zeit in Südindien, mit Inschriften in Pahlavi Buchstaben. Extraordinary legends have been spread about them in some parts of Europe; the present writer was shown an engraving purporting to reproduce one of them, with a legend of the Apostolate and martyrdom of St. Thomas, a reproduction of the inscription on his crosses. Außerordentliche Legenden über sie wurden in einigen Teilen Europas verbreitet; der Verfasser wurde eine Gravur angeblich einer von ihnen zu reproduzieren, mit einer Legende des Apostolats und Martyrium des heiligen Thomas, eine Reproduktion der Inschrift auf seinem Kreuze dargestellt. This was attached to the calender of one of the dioceses of France, and this writer was asked if it were authentic. Dies wurde auf dem Kalander einer der Diözesen Frankreich, und dieser Schriftsteller wurde gefragt, ob es authentisch waren.

To prevent the spreading of such reports it may be useful to state here of these crosses one is in the Church of Mount St. Thomas, Mylapur, discovered in 1547 after the arrival of the Portuguese in India; other is in the church of Kottayam, Malabar. Um die Verbreitung von solchen Berichten zu verhindern kann es sinnvoll sein, hier zu sagen, dieser Kreuze ist man in der Kirche des Mount St. Thomas, Mylapur, im Jahre 1547 nach der Ankunft der Portugiesen in Indien entdeckt, andere in der Kirche von Kottayam, Malabar. Both are of Nestorian origin, are engraved as a bas-relief on the flat stone with ornamental decorations around the cross, and bear an inscription. Beide sind von nestorianischen Herkunft, sind als Relief auf dem flachen Stein mit ornamentalen Verzierungen um das Kreuz graviert und trägt eine Inschrift. The inscription has been variously read. Die Inschrift wurde verschiedentlich zu lesen. Dr. Burnell, an Indian antiquary, says that both crosses bear the same inscription, and offer the following reading: "In punishment by the cross was the suffering of this one, Who is the true Christ, God above and Guide ever pure." Dr. Burnell, ein indischer Antiquar, sagt, dass beide Kreuze die gleiche Aufschrift tragen, und bieten die folgenden Lesung: ". In Bestrafung durch die Kreuz war das Leid dieser ein, Wer ist der wahre Christus, Gott über und Leitfaden immer rein" These crosses bear some resemblance to the Syro-Chinese Nestorian monument discovered in 1625 at Singan-fu, an ancient capital of China but erected in 781 and commemorating the arrival in China of Chaldean Nestorian missionaries in 636. Diese Kreuze tragen eine gewisse Ähnlichkeit mit dem syrisch-chinesische nestorianische Denkmal in 1625 bei Singan-fu entdeckt, eine alte Hauptstadt von China, sondern errichteten 781 und zum Gedenken an die Ankunft in China der chaldäischen nestorianischen Missionare in 636.

IX. IX. Their early prelates Ihre frühen Prälaten

Of the prelates who governed the Church in India after the Apostle's death very little is known; that little is collected and reproduced here. Des Prälaten regiert die Kirche in Indien nach dem Tod des Apostels sehr wenig bekannt ist; die wenig gesammelt und hier wiedergegeben. John the Persian, who was present at the Council of Nice (325), is the first known to history claiming the title. Johannes der Perser, der bei der Rat von Nizza (325) war, ist das erste bekannte Geschichte Titelgewinn. In his signature to the degrees of the Council he styles himself; John the Persian [presiding] over the churches in all Persia and Great India. In seine Unterschrift unter den Graden des Rates er Stile selbst; John the Persian [Vorsitzende] über die Kirchen in allen Persien und Great India. The designation implies that he was the [primate] Metropolitan of Persia and also the Bishop of Great India. Die Bezeichnung impliziert, dass er das [Primaten] Metropolitan of Persia und auch der Bischof von Great India war. As metropolitan and the chief bishop of the East he may have represented at the council the catholics of Seleucia. Als Metropolregion und der Chef Bischof des Ostens kann er auf dem Konzil die Katholiken von Seleukia vertreten haben. His control of the Church in India could only have been exercised by his sending priests under his juridiction to minister to those Christians. Seine Kontrolle über die Kirche in Indien konnte nur durch seinen Senden Priester unter seinem juridiction zu dienen jene Christen ausgeübt worden. It is not known at what date India first commenced to have resident bishops; but between the years 530-35 Cosmas Indicopleustes in his "topographia" informs us of the presence of a bishop residing in Caliana, the modern Kalyan at a short distance from Bombay. Es ist nicht zu welchem ​​Zeitpunkt India erste begonnen resident Bischöfe haben bekannt, aber zwischen den Jahren 530-35 Cosmas Indicopleustes in seiner "Topographia" informiert uns über die Anwesenheit eines Bischofs mit Wohnsitz in Caliana, die moderne Kalyan in einem kurzen Abstand von Bombay . That residence was, in all probability, chosen because it was then the chief port of commerce on the west coast of India, and had easy access and communication with Persia. Das Residenz war, aller Wahrscheinlichkeit nach, gewählt, weil es damals war der Haupthafen des Handels an der Westküste von Indien, und hatte einen einfachen Zugang und die Kommunikation mit Persien. We know later of a contention which took place between Jesuab of Adiabene the Nestorian Patriarch and Simeon of Ravardshir, the Metropolitan of Persia, who had left India unprovided with bishops for a long period. Wir wissen, später von einer Behauptung, die zwischen Jesuab von Adiabene der nestorianischen Patriarchen und Simeon von Ravardshir nahm, unversorgt der Metropolit von Persien, die Indien verlassen hatte mit den Bischöfen für einen langen Zeitraum. The Patriarch reproached him severely for this gross neglect. Der Patriarch warf ihm schwer für diese grober Fahrlässigkeit. We may take it that up to the period 650-60 the bishops sent to India, as Cosmas has said, were consecrated in Persia, but after this gross neglect the patriarch reserved to himself the choice and consecration of the prelates he sent out to India, and this practice was continued till the arrival of the Portuguese on the coast in 1504. Wir können davon ausgehen, daß bis in die Zeit von 650 bis 60 die Bischöfe nach Indien geschickt, wie Cosmas gesagt hat, wurden in Persien geweiht, aber nach diesem grober Fahrlässigkeit der Patriarch sich selbst die Wahl und Weihe der Prälaten schickte er nach Indien vorbehalten , und diese Praxis wurde bis zur Ankunft der Portugiesen an der Küste im Jahr 1504 fortgesetzt.

Le Quien places the two brothers Soper Iso and Prodho on the list of bishops of India, but Indian tradition gives it no support, and in this the British Museum Manuscript Report and Gouvea (Jornada, p. 5) concur. Le Quien legt die beiden Brüder Soper Iso und Prodho auf der Liste der Bischöfe von Indien, aber indischer Tradition gibt es keine Unterstützung, und dies das British Museum Manuskript Bericht und Gouvea (Jornada, p. 5) übereinstimmen. The brothers were known as church-builders, and were reputed to be holy men. Die Brüder wurden als kirchliche Bauherren bekannt und wurden angeblich heiligen Männer. Moreover, to include Thomas Cana in the lists of bishops is preposterous on the face of the evidence of the copper-plate grant. Darüber hinaus, um Thomas Cana in den Listen der Bischöfe gehören, ist absurd auf dem Gesicht der Beweise der Kupferplatte Gewährung. The "Report" mentions a long period when there was neither bishop nor priest surviving in the land, for they had all died out; the only clerical survival was a deacon far advanced in age. Der "Report" erwähnt, eine lange Zeit, in der es weder Bischof noch Priester überlebenden im Land, denn sie hatten alle ausgestorben; die einzige geistliche Überleben war ein Diakon weit fortgeschritten Alters. The ignorant Christians, finding themselves without prelates, made him say Mass and even ordain others, but as soon as prelates came from Babylon they put a stop to this disorder. Die unwissenden Christen, finden sich ohne Prälaten, machte ihn sagen, Masse und sogar zu ordinieren andere, aber so bald wie Prälaten aus Babylon kamen sie ein Ende zu setzen diese Erkrankung. The next authentic information we have on this head comes from the Vatican Library and has been published by Assemani (Bibli. Or., III, 589). Der nächste authentische Informationen haben wir auf diesem Kopf stammt aus der Bibliothek des Vatikan und wurde von Assemani (Bibli. Oder., III, 589) veröffentlicht worden. It consists of a statement concerning two Nestorian bishops and their companions and a letter the former written in Syriac to the Patriarch annoncing their arrival, dated 1504; there is a translation in Latin added to the documents. Es besteht aus einer Aussage über zwei nestorianische Bischöfe und ihre Gefährten und einen Brief der ehemaligen in syrischer dem Patriarchen annoncing ihrer Ankunft vom 1504 geschrieben, es ist eine Übersetzung in Latein hinzugefügt zu den Dokumenten. In 1490 the Christians of Malabar dispatched three messengers to ask the Nestorian Patriarch to send out bishops; one died on the journey, the other two presented themselves before the Patriarch and delivered their message; two monks were selected and the Patriach consecrated them bishops, assigning to one the name of Thomas and to the other that of John. In 1490 die Christen Malabar versandt drei Boten zu den nestorianischen Patriarchen bitten senden Bischöfe; ein starben auf der Reise, die beiden anderen präsentierten sich vor der Patriarch und lieferte ihre Botschaft, zwei Mönche wurden ausgewählt und die Patriarchen geweiht zu Bischöfen, die Zuweisung zu einem der Name Thomas und den anderen, dass der John. The two bishops started on their journey to India accompanied by the two messengers. Die beiden Bischöfe begann auf ihrer Reise nach Indien von den zwei Boten begleitet. On their arrival they were received with great joy by the people, and the bishops commenced consecrating altars and ordaining a large number of priests "as they had been for a long time deprived of bishops". Bei ihrer Ankunft wurden sie mit großer Freude von den Menschen empfangen, und die Bischöfe begonnen weihen Altäre und ordinieren eine große Anzahl von Priestern ", wie sie es für eine lange Zeit der Bischöfe beraubt worden." One of them, John, remained in India, while the other Thomas, accompanied by Joseph, one of the messengers, returned to Mesopotamia, taking with them the offerings collected for the patriarch. Einer von ihnen, John, blieb in Indien, während der andere Thomas, Joseph, einer der Boten begleitet, kehrte nach Mesopotamien, und mit ihnen das Angebot für den Patriarchen gesammelt. Joseph returned to India in 1493, but Thomas remained in Mesopotamia. Joseph kehrte nach Indien im Jahr 1493, aber Thomas blieb in Mesopotamien.

After about ten years, when the next patriarch ordained three other bishops for India, Thomas went back with them. Nach etwa zehn Jahren, wenn die nächste Patriarch drei weitere Bischöfe für Indien ordiniert, ging Thomas mit ihnen zurück. These new bishops were also chosen from the monks, one was named Jaballa (he was the metropolitan), the second was named Denha, and the third jacob. Diese neuen Bischöfe wurden von den Mönchen gewählt, ein Jaballa (er war der Metropolregion) benannt wurde, wurde die zweite Denha und die dritte jacob benannt. These four bishops took ship from Ormus and landed at Kananur; they found there some twenty Portuguese who had recently arrived and presented themselves to them, said they were Christians, explained their condition and rank, and were kindly treated. Diese vier Bischöfe nahmen Schiff von Ormus und landete am Kananur, sie fanden es einige 20 Portugiesen, die vor kurzem angekommen war und stellten sich ihnen sagten, sie seien Christen, erklärte ihren Zustand und rank und wurden freundlich behandelt. Of this large number of bishops, only one remained to work, and this was Mar Jacob; the other three, including the metropolitan, after a short time returned to their country. Von dieser großen Zahl von Bischöfen, blieb nur ein zu arbeiten, und dies war Mar Jacob, die anderen drei, einschließlich der Metropolregion, nach kurzer Zeit wieder in ihr Land. Gouvea adds that they were either dissatisfied with their charge or did not like the country. Gouvea fügt hinzu, dass sie entweder mit ihrer Ladung unzufrieden oder nicht mag das Land. The Portuguese writers mention only two bishops as residents, John who had come before their arrival in India and Mar Jacob. Die portugiesische Schriftsteller erwähnen nur zwei Bischöfe als Einwohner, John, die vor ihrer Ankunft in Indien und Mar Jacob gekommen war. Nothing further is known of John but Jacob lived in the country till his death. Nichts weiter von John bekannt, aber Jacob lebte auf dem Land bis zu seinem Tod. St. Francis Xavier makes a very pretty elogium of him in a letter written to King John III of Portugal on 26 January, 1549. St. Francis Xavier macht einen sehr hübschen Elogium von ihm in einem Brief an König Johann III von Portugal am 26. Januar 1549. "Mar Jacob [or Jacome Abuna, as St. Francis styles him] for forty-five years has served God and your Highness in these parts, a very old, a virtuous, and a holy man, and at the same time unnoticed by your Highness and by almost all in India. God rewards him . . . He is noticed only by the Fathers of St. Francis, and they take so good care of him that nothing more is wanted . . . He has laboured much among the Christians of St. Thomas, and now in his old age he is very obedient to the customs of the Holy Mother Church of Rome." "Mar Jacob [oder Jacome Abuna, wie St. Francis Stile ihn] für 45 Jahre hat Gott und Ihre Hoheit in diesen Teilen serviert, eine sehr alte, eine tugendhafte und ein heiliger Mann, und zur gleichen Zeit unbemerkt von Ihrem Hoheit und von fast allen in Indien. Gott belohnt ihn ... Er wird nur durch die Väter der St. Francis bemerkt, und sie nehmen so gut auf ihn aufpassen, dass nichts mehr wollte ... Er hat viel unter den Christen gearbeitet St. Thomas, und jetzt in seinem Alter ist er sehr gehorsam den Sitten der Heiligen Mutter Kirche von Rom. " This elogium of St. Francis sums up his career for the forty-five years he worked in Malabar (1504-49). Diese Elogium der St. Francis fasst seine Karriere für die 45 Jahre er in Malabar (1504-1549) tätig. He came out as a Nestorian, remained such during his early years, but gradually as he came in touch with the Catholic missionaries he allowed them to preach in his churches and to instruct his people; in his old age he left Cranganore and went to live in the Franciscan convent at Cochin and there he died in 1549. Er kam als ein nestorianischen, blieb während seiner frühen Jahre wie, aber allmählich, als er in Berührung kam mit den katholischen Missionaren ließ er sie in seinen Kirchen zu predigen und seine Leute anweisen, in seinem Alter verließ er Cranganore und ging zu leben im Franziskanerkloster in Cochin und dort starb er im Jahre 1549. There remain two others -- the last of the Mesopotamian prelates who presided over these Christians -- Mar Joseph and Mar Abraham; their career will be detailed further on. Es bleiben zwei andere - die letzte der mesopotamischen Prälaten, die über diese Christen Vorsitz - Mar Joseph und Mar Abraham, ihre Karriere wird weiter detailliert werden.

X. Were these Christians infected with Nestorianism before 1599? X. Waren diese Christen mit Nestorianismus vor 1599 infiziert?

When Cosmas gave us the information of the existence of a Christian community in "Male (Malabar) where the pepper is grown" he also supplied us with additional details: that they have a bishop residing at Kalyan; that in Taprobano [ Ceylon] "an island of interior India where the Indian Ocean is situated" there is a "Christian Church with clergy and the faithful; similarly in the island of Dioscordis [Socotra] in the same Indian Ocean." Wenn Cosmas gab uns die Informationen über die Existenz einer christlichen Gemeinde in "männlich (Malabar), wo der Pfeffer angebaut wird" er auch versorgte uns mit weiteren Details: dass sie einen Bischof wohnhaft in Kalyan haben; dass Taprobano [Ceylon] "ein Insel Innenraum Indien, wo der Indische Ozean liegt "gibt es eine" christliche Kirche mit dem Klerus und den Gläubigen, ebenso auf der Insel Dioscordis [Socotra] in der gleichen Indischen Ozean ". Then he enumerates the churches in Arabia Felix, Bactria, and among the Huns; and all these churches are by him represented to be controlled by the Metropolitan of Persia. Dann zählt er die Kirchen in Arabia Felix, Baktrien, und unter den Hunnen, und alle diese Kirchen sind von ihm durch das Metropolitan of Persia gesteuert werden dargestellt. Now at that time the holder of this dignity was Patrick, the tutor, as Assemani designates him, of Thomas of Edessa, a prominent Nestorian to which sect Cosmas also belonged; hence his interest in supplying all these details. Jetzt in dieser Zeit der Inhaber dieser Würde war Patrick, der Lehrer, wie Assemani ihn bezeichnet, von Thomas von Edessa, ein prominenter nestorianischen um die Sekte Cosmas gehörte auch, daher sein Interesse bei der Versorgung all diese Details. The bishop and clergy whom the Metropolitan, Patrick, would send out to all the above-mentioned places and churches would and must have been undoubtedly infected with one and the same heresy. Der Bischof und Klerus die der Metropolitan, Patrick, senden würde, um alle der oben genannten Orte und Kirchen würden und muss worden zweifellos mit ein und demselben Ketzerei angesteckt haben. Hence it is quite safe to conclude that at the time of the visit of Cosmas to India (AD 530-35) all these churches, as also the Church in India, were holding the Nestorian doctrine of their bishops and priests. Daher ist es ziemlich sicher zu dem Schluss, dass zum Zeitpunkt des Besuchs von Cosmas nach Indien (AD 530-35) alle diese Kirchen, wie auch die Kirche in Indien, hielten die nestorianische Lehre ihrer Bischöfe und Priester. Nor should this historical fact cause surprise when we take into consideration the opportunities, the bold attitude and violent measures adopted by the promoters of this heresy after expulsion from the Roman Empire. Auch sollte diese historische Tatsache Ursache Überraschung, wenn wir berücksichtigen, die Chancen, die mutige Haltung und gewaltsamen Maßnahmen von den Veranstaltern dieser Häresie nach der Vertreibung aus dem Römischen Reich verabschiedet. When the Emperor Zeno ordered Cyrus, Bishop of Edessa, to purge his diocese of that heresy (AD 489), the Nestorians were forced to seek refuge across the Roman boundary into Persia. Als der Kaiser Zeno Cyrus, Bischof von Edessa, bestellte in seiner Diözese dieser Häresie (AD 489) zu reinigen, wurden die Nestorianer gezwungen, Zuflucht in der römischen Grenze in Persien zu suchen. Among them were the banished professors and students of the Persian School of Edessa, the centre of the Nestorian error, and they found refuge and protection with Barsumas, Metropolitan of Nisibis, himself a fanatical adherent of Nestorius. Unter ihnen waren die verbannt Professoren und Studenten des persischen School of Edessa, das Zentrum der nestorianische Fehler, und sie fanden Zuflucht und Schutz mit Barsumas, Metropolit von Nisibis, selbst ein fanatischer Anhänger des Nestorius. Barsumas at this time also held from the Persian king the office of governor of the frontier. Barsumas zu diesem Zeitpunkt auch aus dem persischen König das Amt des Gouverneurs der Grenze statt.

With the influence Barsumas possessed at court it was an easy thing for him to make the king, already so disposed, believe that the actual bishops holding sees in his territory were friendly to his enemies, the Romans, and that it would be better to replace them by men he knew who would owe allegiance only to the Persian monarch. Mit den Einfluss Barsumas bei Hofe besaß es war eine leichte Sache für ihn, den König zu machen, schon so angeordnet sind, glauben, dass die tatsächlichen Bischöfe halten in seinem Gebiet sieht waren freundlich zu seinen Feinden, die Römer, und dass es besser wäre, zu ersetzen ihnen durch Männer, die er kannte, würde Loyalität nur dem persischen Monarchen verdanken. This stratagem rapidly succeeded in capturing most of those sees; and the movement became so strong that, although Barsumas predeceased Acka (Acacius), the occupant of the chief see of Seleucia, a Catholic, yet a Nestorian was selected to succeed the latter (AD 496). Diese Kriegslist rasch erfassen die meisten von denen sieht es gelungen, und die Bewegung war so stark, dass, obwohl Barsumas vorverstorbenen Acka (Acacius), die Insassen des Chefs der Seleucia, ein Katholik zu sehen, doch ein nestorianischen ausgewählt wurde, um die letztere Erfolg (AD 496). Thus within the short space of seven years the banished heresy sat mistress on the throne of Seleucia, in a position to force every existing see eastward of the Roman Empire to embrace the heresy and to secure its permanence. So in der kurzen Zeit von sieben Jahren verbannt Ketzerei Sa Herrin auf dem Thron von Seleukia, in einer Position zu zwingen, jede bestehende Osten sehen, des Römischen Reiches, um die Häresie zu umarmen und seine Dauerhaftigkeit zu sichern. Thus the Indian Church suffered the same fate which befell the Churches of Persia, and by 530-35 we find that she has a Nestorian prelate consecrated in Persia and presiding at Kalyan over her future destiny. So ist die indische Kirche erlitt das gleiche Schicksal, das die Kirchen of Persia widerfuhr, und 530-35 wir finden, dass sie einen nestorianischen Prälat in Persien und Vorsitz bei Kalyan geweihten über ihr künftiges Schicksal hat. If further proof is wanted to uphold the above finding, we offer the following historical facts of the control exercised by the Nestorian Patriarch. Wenn ein weiterer Beweis dafür ist, wollte die obige Feststellung aufrecht zu erhalten, bieten wir Ihnen die folgenden historischen Fakten der Kontrolle durch den nestorianischen Patriarchen ausgeübt. In 650-60, as above stated, Jesuab of Adiabene claimed authority over India and reproached Simeon of Revardshir, the Metropolitan of Persia, for not having sent bishops to India and so deprived that Church of the succession of her ministry. In 650-60, wie oben erwähnt, behauptete Jesuab von Adiabene Autorität über Indien und warf Simeon von Revardshir, der Metropolit von Persien, für nicht mit Bischöfen nach Indien geschickt und zu entziehen, damit Kirche der Nachfolge ihres Ministeriums. In 714-28 Saliba Zacha, another Nestorian Patriarch, raised the see of India to metropolitan rank. In 714-28 Saliba Zacha, ein weiteres nestorianischen Patriarchen, hob die von Indien zu sehen Metropolregion Rang. Again in 857 Theodosius, another Nestorian Patriarch, included the See of India among the exempted which, owing to distance from the patriarchal see, should in future send letters of communion but once in six years. Auch in 857 Theodosius, ein weiteres nestorianische Patriarch, enthalten die von Indien Siehe unter der freigestellten denen aufgrund Entfernung von der patriarchalischen sehen, sollten in Zukunft schicken Briefe der Gemeinschaft, aber einmal in sechs Jahren. This ruling was subsequently incorporated in a synodal canon. Dieses Urteil wurde später in einer synodalen Kanon aufgenommen.

If we look to the general tradition of the St. Thomas Christians it will be found that all their prelates came from Babylon, the ancient residence as they say, of the Patriarch or Catholicos of the East. Wenn wir auf die allgemeine Tradition der St. Thomas Christen aussehen wird es gefunden, dass alle ihre Prälaten aus Babylon, die alte Residenz, wie sie sagen, der Patriarch oder Katholikos des Ostens kam. It is further known and acknowledged by them that whenever they remained deprived of a bishop for a long time, they used to send messengers to that Patriarchate asking that bishops be sent out to them. Es ist ferner bekannt und anerkannt von ihnen, dass, wann immer sie entzogen eines Bischofs für eine lange Zeit blieb, sie zu Boten zu diesem Patriarchat senden bitten, dass die Bischöfe zu ihnen geschickt werden verwendet. Sufficient proof of this practice has been given above when discussing the arrival of four bishops in 1504. Ausreichender Beweis für diese Praxis bereits bei der Erörterung der Ankunft der vier Bischöfe im Jahr 1504 gegeben. The Holy See was fully aware that the Malabar Christians were under the control of the Nestorian Patriarch. Der Heilige Stuhl war sich bewusst, dass die Malabar Christen unter der Kontrolle des nestorianischen Patriarchen waren. When Julius III gave Sulaka his Bull of nomination as the Catholic Chaldean patriarch, he distinctly laid down the same extent of jurisdiction which had been claimed and controlled by his late Nestorian predecessor; hence in the last clause it is distinctly laid down: "In Sin Massin et Calicuth et tota India." Als Julius III Sulaka gab seinen Bull der Nominierung der katholischen chaldäischen Patriarchen, er deutlich legte den gleichen Umfang der Zuständigkeit, die behauptet hatte und durch seinen späten nestorianischen Vorgänger, daher im letzten Abschnitt wird deutlich festgelegt: "In Sin Massin et Calicuth et tota Indien. " It becomes necessary to fix this historical truth clearly, because some in Malabar deny this historical fact. Es wird notwendig, diese historische Wahrheit klar zu beheben, weil einige in Malabar leugnen diese historische Tatsache. They would wish people to believe that all the Portuguese missionaries, bishops, priests, and writers were completely mistaken when they styled them Nestorians in belief, and because of this false report all subsequent writers continued to call them Nestorians. Sie würden wünschte, die Menschen zu glauben, dass all die portugiesischen Missionare, Bischöfe, Priester und Schriftsteller waren völlig irre, wenn sie sie Nestorianer im Glauben gestylt, und wegen dieser falschen Bericht alle nachfolgenden Schriftsteller weiterhin nennen sie Nestorianer. The reader who has gone through the statement of facts above related must be conscious that such an attempt at distorting or boldly denying public facts is utterly hopeless. Der Leser, der durch die Feststellung von Tatsachen über verwandte gegangen ist muss bewusst sein, dass ein solcher Versuch zu verzerren oder zu dreist leugnen öffentliche Tatsachen völlig aussichtslos ist. They maintain, in support of their false view, that there always had been a small body among the Chaldeans in Mesopotamia who remained attached to the true Faith, and from them they received their bishops. Sie behaupten, zur Unterstützung ihrer falschen Auffassung, dass es immer war ein kleiner Körper unter der Chaldäer in Mesopotamien, die an den wahren Glauben blieben, und von ihnen erhielten sie ihre Bischöfe. This plea is historically false, for the bishops they received all came to them from the Nestorians, and as to the hypothesis of the existence during all these centuries back of a Catholic party among the Nestorian Chaldeans, it is too absurd to be discussed. Dieser Klagegrund ist historisch falsch, für die Bischöfe erhielten sie alle kamen, um sie von den Nestorianer, und als die Hypothese von der Existenz in all diesen Jahrhunderten der katholischen Partei unter den nestorianischen Chaldäer, ist es zu absurd, um diskutiert werden. It was only after the conversion of Sulaka in 1552 that the Chaldeans in part returned to the unity of faith. Erst nach der Umwandlung von Sulaka im Jahr 1552, dass die Chaldäer zum Teil wieder in der Einheit des Glaubens. The truth is that the Malabar Church remained from AD 496 up till then in heresy. Die Wahrheit ist, dass die Malabar Kirche von AD 496 blieb bis dahin in Ketzerei.

XI. XI. Medieval travellers on the Thomas Christians Medieval Reisende auf der Thomas-Christen

During the centuries that these Christians were isolated from the rest of Christendom, their sole intercourse was limited to Mesopotamia, whence the Nestorian Patriarch would from time to time supply them with prelates. Im Laufe der Jahrhunderte, dass diese Christen vom Rest der Christenheit wurden isoliert, wurde ihre einzige Geschlechtsverkehr zu Mesopotamien, wo begrenzt die nestorianische Patriarch würde von Zeit zu Zeit versorgen sie mit Prälaten. But from the close of the thirteenth century Western travellers, chiefly missionaries sent out by the popes, sent to the West occasional news of their existence. Aber aus dem Ende des dreizehnten Jahrhunderts westliche Reisende, schickte allem Missionare von den Päpsten geschickt, um den Westen gelegentliche Nachricht von ihrer Existenz. Some of these it will be useful to reproduce here. Einige von ihnen wird es nützlich sein, um hier zu reproduzieren. The first who informed the world of the existence of these St. Thomas Christians was Friar John of Monte Corvino. Der erste, der die Welt von der Existenz dieser St. Thomas Christen informiert war Friar Johannes von Monte Corvino. After he had spent several years as a missionary in Persia and adjoining countries, he proceeded to China, passing through the Indian ports between the years 1292 and 1294. Nachdem er verbracht hatte mehrere Jahre als Missionar in Persien und den angrenzenden Ländern, ging er nach China, die durch die indischen Häfen zwischen den Jahren 1292 und 1294. He tells us in a letter written from Cambales (Peking) in 1305 that he had remained thirteen months in that part of India where the Church of St. Thomas the Apostle stood (Mylapore); he also baptized in different places about one hundred persons. Er erzählt uns in einem Brief aus Cambales (Peking) im Jahre 1305 geschrieben, dass er geblieben war 13 Monate in diesem Teil von Indien, wo die Kirche von St. Thomas der Apostel stand (Mylapore), er auch an verschiedenen Orten über hundert Personen getauft. In the same letter he says that there were in Malabar a few Jews and Christians, but they were of little worth; he also says that "the inhabitants persecute much the Christians." Im selben Brief sagt er, dass es in Malabar ein paar Juden und Christen, aber sie waren wenig wert, er sagt auch, dass "die Bewohner verfolgen sehr die Christen." (Yule, "Cathay and the Way Thither," I) (Yule, "Cathay und der Weg dorthin", I)

The next visitor is Marco Polo, who on his return from China (c. 1293) touched the India of St. Thomas. Der nächste Besucher ist Marco Polo, der nach seiner Rückkehr aus China (c. 1293) berührte das Indien von St. Thomas. Of his tomb he tells us: "The body Of Messer Saint Thomas the Apostle lies in the province of Malabar, at a certain little town having no great population; 'tis a place where few traders go . . . Both Christians and Saracens however greatly frequent it in pilgrimage, for the Saracens also hold the Saint in great reverence....The Christians who go in pilgrimage take some of the earth from the place where the Saint was killed and give a portion thereof to any who is sick, and by the power of God and of St. Thomas the sick man is incontinently cured. . . . The Christians," he resumes later, "who have charge of the church have a great number of Indian nut trees [coconuts], and thereby get their living" (Marco Polo, Yule's, 2nd edit., II, 338). Von seinem Grab er sagt uns: "Der Körper der Messer Saint Thomas der Apostel liegt in der Provinz Malabar, an einem bestimmten kleinen Stadt keine große Bevölkerung, 's ist ein Ort, wo nur wenige Händler gehen ... Sowohl Christen und Sarazenen jedoch stark frequentieren es in Pilgerreise, für die Sarazenen auch die Heiligen halten große Ehrfurcht .... Die Christen, die in pilgern nehmen einige der Erde von der Stelle, wo der Heilige wurde getötet und geben einen Teil davon zu einem, der krank ist, und durch die Macht Gottes und des St. Thomas der kranke Mann ist ausschweifend geheilt .... Die Christen ", sagte er später wieder", die ihre Obhut der Kirche haben eine große Anzahl von indischen Nussbäumen [Kokosnüsse], und damit erhalten ihren Lebensunterhalt "(Marco Polo, Yule, 2. bearbeiten., II, 338). Friar Jordan, a Dominican, came to India as a missionary in 1321; he then had as companions four Franciscan friars, but on approaching India he had parted from them to make diversion; in the meanwhile the vessel conveying the others was by stress of weather compelled to enter Tana, a port on the west coast, where the Khasi of the place put them to death as they would not embrace Islam; the feast of Blessed Thomas of Tolentino and his companions is fixed on 6 April in the "Martyrologium Romanum". Friar Jordan, ein Dominikaner, nach Indien kam als Missionar in 1321, er hatte dann als Begleiter vier Franziskaner, aber bei der Annäherung an Indien hatte er von ihnen getrennt, um die Abzweigung zu machen; in der Zwischenzeit das Schiff Fördern der andere war durch Betonung des Wetters gezwungen, Tana, einer Hafenstadt an der Westküste, wo die Khasi des Ortes tötete sie, da sie nicht den Islam geben; das Fest des seligen Thomas von Tolentino und seine Gefährten wird am 6. April im "Martyrologium Romanum" fest . Later Jordanus, hearing what had happened, rescued their bodies and gave them burial. Später Jordanus, zu hören, was passiert war, rettete ihren Körper und gab ihnen Begräbnis. He must then have gone back to Europe, for he is next heard of in France in 1330, when Pope John XXII consecrated him at Avignon Bishop of Quilon. Er muss dann zurück nach Europa gegangen, denn er als nächstes der in Frankreich im Jahr 1330, als Papst Johannes XXII ihm geweiht in Avignon Bischof von Quilon gehört. He left for the East the same year with two letters from the pope, one to the chief of the Christians of Quilon and the other to the Christians at Molephatam, a town on the Gulf of Manaar. Er verließ für den Osten noch im selben Jahr mit zwei Buchstaben vom Papst, ein an den Chef der Christen Quilon und das andere an die Christen in Molephatam, einer Stadt am Golf von Manaar. In the first the pope beseeches "that divisions cease and clouds of error stain not the brightness of faith of all generated by the waters of baptism . . . and that the phantom of schism and wilful blindness of unsullied faith darken not the vision of those who believe in Christ and adore His name." In der ersten der Papst fleht ", die Spaltungen zu beenden und Wolken des Irrtums färben nicht die Helligkeit des Glaubens allem durch das Wasser der Taufe generiert ... und dass das Phantom des Schismas und vorsätzliche Blindheit der unbefleckten Glauben verdunkeln nicht die Vision derer, die an Christus glauben und verehren seinen Namen. "

Much the same in other words is repeated in the second letter, and they are urged to unity with the Holy Catholic Roman Church. Ähnliches gilt in anderen Worten wird in dem zweiten Brief wiederholt, und sie werden zur Einheit mit dem Heiligen katholischen römischen Kirche gedrängt. The pope recommends the bishop to the kindness of the people, and thanks them for that shown to the friars who are working among them. Der Papst empfiehlt den Bischof, der Freundlichkeit der Menschen, und dankt ihnen dafür gezeigt, dass die Brüder, die unter ihnen arbeiten. All we know is that Bishop Jordanus was sent out with these letters, but nothing further is heard of him. Alles was wir wissen ist, dass Bischof Jordanus erfolgte mit diesen Briefen geschickt, aber nichts weiter von ihm gehört. He wrote a small book named "Mirabilia", edited by Col. A. Yule for the Hakluyt Society, published in 1863 (see also "Cathay", I, 184). Er schrieb ein kleines Buch mit dem Namen "Mirabilia", von Col. A. Yule für die Hakluyt Society, 1863 veröffentlicht (siehe auch "Cathay", I, 184) bearbeitet. The next visitor is Blessed Oderic of Pordenone, who about 1324-25 landed at Tana, recovered the bodies of the four friars, Thomas and his companions who had there suffered martyrdom, and conveyed them to China. Der nächste Besucher ist Seliger Oderic von Pordenone, die über 1324-25 am Tana landete, wieder die Leichen der vier Brüder, Thomas und seine Gefährten, die dort gelitten hatte Martyrium, und vermittelt sie an China. On his way he halted at Quilon, which he calls Palumbum; thence he took passage on a Chinese junk for a certain city called Zayton in China. Auf seinem Weg hielt er am Quilon, die er Palumbum nennt, dort nahm er Passage auf einer chinesischen Dschunke für eine bestimmte Stadt namens Zayton in China. He mentions the Christians at Quilon, and that at Mylapore there were fourteen houses of Nestorians ("Cathay", I, 57). Er erwähnt die Christen in Quilon, und dass Mylapore gab es vierzehn Häuser Nestorianer ("Cathay", I, 57). A few years later Giovanni de Marignolli, the papal delegate to China, arrived at Quilon. Ein paar Jahre später Giovanni de Marignolli, der päpstliche Delegat China, kamen in Quilon. He stayed there at a church dedicated to St. George, belonging to the Latin Rite, and he adorned it with fine paintings and taught there the Holy Law. Er blieb dort in einer Kirche zu Ehren von St. George gehört zum lateinischen Ritus, und er schmückte es mit schönen Gemälden und lehrte dort die heilige Gesetz. After dwelling there for upwards of a year he sailed to visit the shrine of the Apostle; he calls the town Mirapolis. Nach Wohnung dort für mehr als ein Jahr segelte er den Schrein des Apostels besuchen, er nennt die Stadt Mirapolis. After describing the culture of pepper on the coast he adds: "the pepper does not grow in forests but in gardens prepared for the purpose; nor are the Saracens the proprietors, but the Christians of St. Thomas, and these are the masters of the public weighing-office" [customs office]. Nach der Beschreibung der Kultur der Pfeffer an der Küste, fügt er hinzu: "der Pfeffer nicht in Wäldern, sondern in den Gärten zu dem Zweck erstellt wachsen, noch sind die Sarazenen die Eigentümer, aber die Christen von St. Thomas, und diese sind die Meister der öffentlichen Waage-office "[Zollamt]. Before leaving Quilon he erected a monument to commemorate his visit, and this was a marble pillar with a stone cross on it, intended to last, as he says, till the world's end. Vor dem Verlassen Quilon er ein Denkmal errichtet, um seinen Besuch zu gedenken, und dies war ein Marmor-Säule mit einem Steinkreuz darauf soll dauern, wie er sagt, bis ans Ende der Welt. "It had the pope's arms" he says, "and my own engraved on it, with an inscription both in Indian and Latin characters. I consecrated and blessed it in the presence of an infinite multitude of people." "Es hatte den Papst in die Arme", sagt er, "und meine eigene eingraviert, mit einer Inschrift in indischen und lateinischen Buchstaben. Ich weihte und segnete es im Beisein einer unendlichen Vielzahl von Menschen." The monument stood there till late in the nineteenth century when by the gradual erosion of the coast it fell into the sea and disappeared. Das Denkmal stand dort bis spät in die neunzehnte Jahrhundert, als durch die allmähliche Erosion der Küste ins Meer fiel und verschwand. He concludes his narrative by saying that after staying a year and four months he took leave of the brethren, ie the missionaries who were working in that field. Er schließt seine Erzählung mit den Worten, dass nach dem Aufenthalt ein Jahr und vier Monate, die er Abschied von den Brüdern, dh die Missionare, die in diesem Bereich tätig waren stattfand.

XII. XII. Their two last Syrian bishops Ihre beiden letzten syrischen Bischöfe

The two last Syrian bishops were Mar Joseph Sulaka and Mar Abraham; both arrived in Malabar after the arrival of the Portuguese. Die beiden letzten syrischen Bischöfe Mar Joseph Sulaka und Mar Abraham, beide kamen in Malabar nach der Ankunft der Portugiesen. Their case presents two questions for discussion; were they canonically appointed, and had they completely rejected Nestorianism? Ihr Fall zeigt zwei Fragen zur Diskussion; wurden sie kanonisch ernannt und hatte sie völlig abgelehnt Nestorianismus? As to the first there is no doubt that his appointment was canonical, for he, the brother of the first Chaldean patriarch, was appointed by his successor Abed Jesu and sent out to Malabar, and both the above patriarchs had their jurisdiction over the Church in Malabar confirmed by the Holy See. Zum ersten gibt es keinen Zweifel, dass seine Ernennung kanonischen war, denn er, der Bruder des ersten chaldäischen Patriarchen, wurde von seinem Nachfolger Abed Jesu berufen und ausgesandt, um Malabar, und sowohl die oben genannten Patriarchen hatten ihre Gerichtsbarkeit über die Kirche in Malabar bestätigt durch den Heiligen Stuhl. Mar Joseph was sent to India with letters of introduction from the pope to the Portuguese authorities; he was besides accompanied by Bishop Ambrose, a Dominican and papal commissary to the first patriarch, by his socius Father Anthony, and by Mar Elias Hormaz, Archbishop of Diarbekir. Mar Joseph wurde in Indien mit Briefen der Einführung des Papstes an die portugiesischen Behörden geschickt, er wurde zudem durch Bischof Ambrosius, ein Dominikaner und päpstlicher Beauftragter der erste Patriarch begleitet von seinem socius Vater Anthony und von Mar Elias Hormaz, Erzbischof von Diarbekir. They arrived at Goa about 1563, and were detained at Goa for eighteen months before being allowed to enter the diocese. Sie kamen in Goa über 1563 und wurden in Goa für 18 Monate, bevor ihm gestattet die Diözese geben festgenommen. Proceeding to Cochin they lost Bishop Ambrose; the others travelled through Malabar for two and a half years on foot, visiting every church and detached settlement. Ausgehend nach Cochin sie verloren Bischof Ambrosius, die anderen reisten durch Malabar für zwei und ein halbes Jahr zu Fuß, besuchen jede Kirche und freistehende Siedlung. By the time they arrived at Angamale war broke out. Durch die Zeit, die sie bei Angamale Krieg kam ausbrach. Then Mar Elias, Anthony the socius of the deceased prelate, and one of the two Syrian monks who had accompanied them, left India to return; the other monk remained with Archbishop Joseph Sulaka. Dann Mar Elias, Anthony die socius des Verstorbenen Prälat, und einer der beiden syrischen Mönche, die sie begleitet hatten, verließ Indien zurückzukehren, der andere Mönch blieb mit Erzbischof Joseph Sulaka. For some time the new prelate got on well with the Portuguese and Jesuit missionaries, in fact, they praised him for having introduced order, decorum, and propriety in the Church services and all went harmoniously for some time. Seit einiger Zeit die neue Prälaten kamen gut mit den Portugiesen und Jesuiten-Missionare in der Tat, sie ihn gelobt für eingeführt haben, um, Anstand und Schicklichkeit in den Gottesdiensten und alles ging harmonisch für einige Zeit. Later, friction arose because of his hindering the locally-ordained Syrians from saying mass and preaching and instructing his flock. Später entstand Reibung wegen seiner Behinderung die lokal ordiniert Syrer aus er die Messe und predigte und Unterweisung seiner Herde. Eventually an incident revealed that Mar Joseph had not dropped his Nestorian errors, for it was reported to the Bishop of Cochin that he had attempted to tamper with the faith of some young boys in his service belonging to the Diocese of Cochin. Schließlich ein Vorfall zeigte, dass Mar Joseph hatte nicht senkte nestorianische Fehler, denn es dem Bischof von Cochin, dass er versucht hatte, mit dem Glauben einiger Jungen in seinem Dienst aus der Diözese Cochin manipulieren gemeldet wurde. This came to the knowledge of the bishop, through him to the Metropolitan of Goa, then to the viceroy; it was decided to remove and send him to Portugal, to be dealt with by the Holy See. Diese kam zu dem Wissen des Bischofs, durch ihn an den Metropoliten von Goa, dann an den Vizekönig, es wurde beschlossen, zu entfernen und ihn nach Portugal, um mit dem Heiligen behandelt werden See.

The following is the nature of the incident. Nachfolgend ist die Art des Ereignisses. Taking these youths apart, he instructed them that they should venerate the Blessed Virgin as the refuge of sinners, but were not to call her Mother of God, as that was not true; but she should be styled Mother of Christ (Nestorius, refusing at the Council of Ephesus the term Theotokos proposed by the council, substituted that of Christokos, which the Fathers refused to accept because under this designation he could cloak his error of two person in Christ). Unter diese Jugendlichen auseinander, wies er ihnen, sie sollten die Gottesmutter als Zuflucht der Sünder zu verehren, aber sie waren nicht zu ihrer Mutter Gottes nennen, denn das war nicht wahr, aber sie sollte styled Mutter Christi sein (Nestorius, weigern an das Konzil von Ephesus den Begriff Theotokos vom Rat vorgeschlagen, dass der Christokos substituierten, die die Väter weigerte sich, weil unter dieser Bezeichnung konnte er Mantel seinen Fehler von zwei Personen in Christus) zu akzeptieren. Mar Joseph was sent to Portugal; arriving there he succeeded in securing the good will of the Queen, then regent for her young son; he abjured his error before Cardinal Henry, expressed repentance, and by order of the queen was sent back to his diocese. Mar Joseph wurde nach Portugal geschickt, dort ankommen gelang es ihm, bei der Sicherung der gute Wille der Königin, dann Regentin für ihren jungen Sohn, er abgeschworen seinen Fehler vor dem Kardinal Henry drückte Reue, und im Auftrag der Königin wurde wieder in seine Diözese geschickt . Gouvea tells us that as he continued to propagate his errors on his return he was again deported and Cardinal Henry reported his case to St. Pius V. The pope sent a Brief to Jorge, Archbishop of Goa, dated 15 Jan., 1567, ordering him to make enqueries into the conduct and doctrine of the prelate; in consequence of this the first provincial council was held; the charges against Mar Joseph were found to be true and he was sent to Portugal in 1568, thence to Rome, where he died shortly after his arrival. Gouvea sagt uns, dass er seinen Fehler bei seiner Rückkehr zu verbreiten setzte er wieder abgeschoben wurde und Kardinal Henry berichtet, seinen Fall St. Pius V. Der Papst sandte einen Brief an Jorge, Erzbischof von Goa, vom 15. Januar 1567, Bestellung ihn enqueries über das Verhalten und die Lehre des Prälaten zu machen; in Folge dieser ersten Provinzrat gehalten wurde, die Anklage gegen Mar Joseph gefunden um wahr zu sein, und er wurde in Portugal im Jahr 1568 geschickt, von dort nach Rom, wo er starb kurz nach seiner Ankunft.

While the former was leaving India there arrived from Mesopotemia an imposter named Abraham, sent by Simeon the Nestorian Patriarch. Während erstere verließ Indien gibt kamen aus Mesopotemia ein Betrüger namens Abraham, von Simeon schickte der nestorianische Patriarch. he succeeded in entering Malabar undetected. gelang ihm der Einstieg in Malabar unentdeckt. At the appearence of another Chaldean who proclaimed himself a bishop the people were greatly delighted and received him with applause; he set about at once acting as bishop, holding episcopal functions, and conferring Holy orders and quietly established himself in the diocese. Am Aussehen eines anderen chaldäischen, der sich ein Bischof die Menschen stark waren begeistert ausgerufen und empfing ihn mit Applaus, er machte sich auf einmal als Bischof, halten bischöflichen Funktionen, sowie die Gewährung von Heiligen Bestellungen und leise etablierte sich in der Diözese. (Gouva, p. col. 2). (Gouva, p. Col. 2). Later the Portuguese captured him and sent him to Portugual, but en route he escaped at Mozambique, found his way back to Mesopotamia, and went straight to Mar Abed Jesu the Chaldean Patriarch, having realized from his Indian experience that unless he secured a nomination from him it would be difficult to establish himself in Malabar. Später die Portugiesen ihn gefangen und schickte ihn zu Portugual, aber en Route, die er in Mosambik geflohen, fand seinen Weg zurück nach Mesopotamien, und ging direkt auf Mar Abed Jesu der chaldäische Patriarch, nachdem er von seinem indischen Erfahrung, dass realisiert werden, wenn er eine Nominierung gesichert ihm, dass es schwierig sein würde, sich in Malabar etablieren. He succeeded admirably in his devices, obtained nomination, consecration, and a letter to the pope from the patriarch. Es gelang ihm vortrefflich in seinen Geräten, erhalten Nominierung, Weihe, und ein Brief an den Papst aus dem Patriarchen. With this he proceeded to Rome, and while there at an audience with the pope he disclosed his true position (Du Jarric, "Rer. Ind. Thesaur.", tom. III, lib. II, p. 69). Mit diesem ging er nach Rom, und während es bei einer Audienz mit dem Papst eröffnete er seine wahre Position (Du Jarric "Rer. Ind. Thesaur.", Tom. III, lib. II, p. 69). He avowed to pope with his own lips that he had received holy orders invalidly. Er erklärte den Papst mit seinem eigenen Munde, daß er heilige Auftragseingang ungültig. The pope ordered the Bishop of San Severino to give him orders from tonsure to the priesthood, and a Brief was sent to the Patriarch of Venice to consecrate Abraham the bishop. Der Papst bestellt der Bischof von San Severino, ihm Aufträge aus Tonsur zum Priestertum und ein Brief wurde an den Patriarchen von Venedig geschickt zu weihen Abraham der Bischof. The facts were attested, both as to the lesser orders and the episcopal consecration, by the original letters which were found in the archieves of the Church of Angamale where he resided and where he had died. Die Tatsachen wurden bestätigt, sowohl in Bezug auf den kleineren Bestellungen und die Bischofsweihe von den ursprünglichen Buchstaben, die in der archieves der Kirche Angamale wo er wohnte und wo er gestorben war gefunden.

Pope Pius IV used great tact in handling this case. Papst Pius IV verwendet großes Taktgefühl im Umgang mit diesem Fall. Abed Jesu must have taken Abraham to be a priest; he is supposed to have abjured Nestorianism, and professed the Catholic faith, and conferred on him episcopal consecration; the pope had to consider the position in which the patriarch had been placed by the consecration and nomination of the man; the defects were supplied, and Abraham succeeded also in obtaining his nomination and creation as Archbishop Angamale from the pope, with letters to the Archbishop of Goa, and to the Bishop of Cochin dated 27 Feb., 1565. Abed Jesu muss Abraham getroffen haben, um Priester zu werden, er soll abgeschworen Nestorianismus haben, und erklärte den katholischen Glauben, und verlieh ihm die Bischofsweihe; der Papst musste die Position, in der der Patriarch von der Weihe hatte und legte betrachten Nominierung des Menschen; die Mängel geliefert wurden, und Abraham gelang auch bei der Beschaffung von seiner Nominierung und Schöpfung als Erzbischof Angamale vom Papst, mit Briefen an den Erzbischof von Goa, und dem Bischof von Cochin vom 27. Februar 1565. Such was the success of this daring man. So war der Erfolg dieser kühnen Mannes. On arrival at Goa he was detained in a convent, but escaped and entered Malabar. Bei der Ankunft in Goa wurde er in einem Kloster festgenommen, entkam aber und trat Malabar. His arrival was a surprise and a joy to the people. Seine Ankunft war eine Überraschung und eine Freude für die Menschen. He kept out of the reach of the Portuguese, living among the churches in the hilly parts of the country. Er hielt außerhalb der Reichweite der Portugiesen, leben unter den Kirchen in den hügeligen Teilen des Landes. As time passed on he was left in peaceful occupation. Im Laufe der Zeit an war er in friedlichen Besetzung übrig. As is usual in such cases the old tendencies assumed once more their ascendency, and he returned to his Nestorian teaching and practices, Complaints were made; Rome sent warnings to Abraham to allow catholic doctrine to be preached and taught to his people. Wie in solchen Fällen üblich die alten Tendenzen ausgegangen einmal mehr ihre Überlegenheit, und er kehrte zu seinem nestorianische Lehre und Praktiken, Reklamationen wurden; Rom geschickt Warnungen an Abraham zu ermöglichen katholischen Lehre gepredigt und gelehrt werden, um sein Volk. At one time he took the warning seriously to his heart. Zu einer Zeit nahm er die Warnung ernst zu seinem Herzen. In 1583 Father Valignano, then Superior of the Jesuit Missions, devised a means of forcing a reform. In 1583 Vater Valignano, dann Superior der Jesuiten-Missionen, entwickelte ein Mittel zu zwingen eine Reform. He persuaded Mar Abraham to assemble a synod, and to convene the clergy and the chiefs of the laity. Er überredete Mar Abraham, eine Synode versammeln, und die Geistlichkeit und die Chefs der Laien einzuberufen. He also prepared a profession of faith which was to be made publicly by the bishop and all present. Er bereitete auch ein Bekenntnis des Glaubens, die öffentlich von dem Bischof und allen Anwesenden gemacht werden sollte. Moreover, urgent reforms were sanctioned and agreed to. Darüber hinaus wurden dringende Reformen sanktioniert und stimmte zu. A letter was sent by Pope Gregory XIII, 28 Nov., 1578, laying down what Abraham had to do for the improvement of his diocese; after the above-mentioned synod Abraham sent a long letter to the pope in reply, specifying all that he had been able to do by the aid of the Fathers (see letter, pp. 97-99, in Giamil). Ein Brief wurde von Papst Gregor XIII, 28. November 1578 gesendet werden, zur Festlegung, was Abraham für die Verbesserung seiner Diözese zu tun hatte, nach dem oben erwähnten Synode Abraham schickte einen langen Brief an den Papst in der Antwort unter Angabe alles, was er der Lage gewesen, mit Hilfe der Väter zu tun (siehe Schreiben, S. 97-99, in Giamil). This is called the first reconciliation of the Syrians to the Church. Dies nennt man die erste Versöhnung der Syrer an die Kirche. It was formal and public, but left no improvement on the general body, the liturgical books were not corrected nor was catholic teaching introduced in the Church. Es war formalen und Öffentlichkeit, aber links keine Verbesserung der allgemeinen körperlichen wurden die liturgischen Bücher nicht korrigiert noch war die katholische Lehre in der Kirche eingeführt.

In 1595 Mar Abraham fell dangerously ill (Du Jarric, tom. I, lib. II, p. 614). In 1595 Mar Abraham fiel gefährlich krank (Du Jarric, tom. I, lib. II, p. 614). Unfortunately he survived the excellent sentiments he then had and recovered. Leider überlebte er die hervorragenden Empfindungen, die er hatte dann und erholt. After about two years, in 1597 (Gouva, p.ii) he was a second time again dangerously ill; Archbishop Aleixo de Menezes wrote and exhorted him to reform his people, but for answer he had only frivilous excuses. Nach etwa zwei Jahren, in 1597 (Gouva, S. ii) war er ein zweites Mal wieder gefährlich krank, Erzbischof Aleixo de Menezes schrieb und ermahnte ihn, um sein Volk zu reformieren, aber für die Antwort hatte er nur frivilous Ausreden. He would not even avail himself of the exhortations of the Fathers who surrounded his bed, nor did he receive the last sacraments. Er wollte nicht einmal in Anspruch nimmt Ermahnungen der Väter, die sein Bett umgeben, noch erhält er die letzten Sakramente. Thus he died. So starb er. The viceroy made known his death to Archbishop Menezes, then absent on a visitation tour, by letter of 6 Feb., 1597. Der Vizekönig bekannt gemacht seinem Tod Erzbischof Menezes, dann fehlt auf einer Visitation Tour, mit Schreiben vom 6. Februar 1597.

XIII. XIII. Archbishop Menezes and the Synod of Diamper Erzbischof Menezes und die Synode von Diamper

Archbishop Menezes received the intelligence of the death of Mar Abraham while on a tour of pastoral visitation at Damao. Erzbischof Menezes erhielten die Intelligenz des Todes Mar Abraham, während auf einer Tour durch pastorale Visitation am Damao. Fearing the work on hand could not be postponed, he decided to act on the powers delegated to him by pope in his last Brief, and nominated Father Francisco Roz of the Society of Jesus who undoubtly fulfilled the requirements demanded by the pope for the appointment. Aus Angst, die Arbeit an der Hand konnte nicht verschoben werden, entschied er sich auf die Befugnisse, die ihm von Papst in seinem letzten Brief handeln, und nominiert Pater Francisco Roz der Gesellschaft Jesu, undoubtly erfüllt die Anforderungen durch den Papst für die Ernennung gefordert. On receipt of the letter and the instructions accompanying it, the superior, knowing that the late Abraham before his death had assigned to his archdeacon the government of the church pending the arrival of another bishop from Babylon, and the same had been accepted by the people, and foreseeing also the insecurity of the position, decided that it would be prudent to await the return of the archbishop before taking any further step. Nach Erhalt des Briefes und den Anweisungen begleitenden, die überlegene, wohl wissend, dass der verstorbene Abraham vor seinem Tod hatte seine archdeacon die Regierung der Kirche zugeordnet bis zum Eintreffen der anderen Bischof von Babylon, und das gleiche von den Leuten angenommen und Voraussicht auch die Unsicherheit der Lage, entschieden, dass es klug wäre, um die Rückkehr des Erzbischofs vor der Einnahme von weiteren Schritt zu erwarten. The Archbishop on returning to Goa weighed the gravity of the case, and felt bound in conscience to safeguard the Syrian Christians from falling again into the hands of a new heretical intruder. Der Erzbischof der Rückkehr in Goa wog die Schwere des Falles und gebunden gefühlt im Gewissen, um die syrischen Christen fallen wieder in die Hände eines neuen ketzerischen Eindringlinge zu schützen. He decided on visiting the Serra personally. Er entschied sich für den Besuch der Serra persönlich. Father Nicholáo Pimenta, then the Superior of Jesuit missions in India, writing the General of the Society, Father Claudius Acquaviva, takes up the narrative as follows; "It was not small comfort to all that Alexious Menezes, the Lord Archbishop of Goa, moved by his zeal for salvation of souls and at our persuation undertook to visit the ancient Christians of St. Thomas, spread through the hilly parts of Malabar. There was great danger that after the death of Archbishop Abraham at Angamale, and the succession of the Archdeacon George to the government of the church on the demise of the prelate, she would lapse again under the sway of Nestorian prelates; nor were there wanting persons of ecclesiastical rank possessed of means who proposed to procced to Babylon and bring thence another Archbishop. To the Archbishop of Goa not only by metropolitan right, but also in virtue of Apostolic letters appertained the right to assume the administration of that Church sede vacante; and he took upon himself the task of retaining the vacillating archdeacon in due submission to the Holy See and avoiding schism." Vater Nicholáo Pimenta, dann die Superior der Jesuiten-Missionen in Indien, das Schreiben des Generaldirektors der Gesellschaft, Pater Claudius Acquaviva, nimmt die Erzählung wie folgt: "Es war nicht ein kleiner Trost für alle, dass Alexious Menezes, der Herr Erzbischof von Goa, verschoben durch seinen Eifer für das Heil der Seelen und unsere persuation verpflichtet, die alten Christen von St. Thomas, durch den hügeligen Teilen des Malabar verteilt besuchen. Es gab große Gefahr, dass nach dem Tod von Erzbischof Abraham am Angamale und die Nachfolge des Archidiakon George an die Regierung der Kirche auf den Niedergang der Prälat, würde sie wieder erlischt unter der Herrschaft der nestorianischen Prälaten, noch wurden dort wollen Personen kirchlichen Rang von Mitteln, die nach Babylon procced vorgeschlagen und bringen dort ein anderes Erzbischof besaß Um die. Erzbischof von Goa nicht nur durch Metropolregion Recht, sondern auch in der Tugend des apostolischen Briefe appertained das Recht vor, die Verwaltung dieser Kirche sede vacante übernehmen, und er übernahm die Aufgabe, die Beibehaltung der schwankenden archdeacon gegebener Vorlage an den Heiligen Stuhl und die Vermeidung von Spaltung. " He therefore issued instructions to the rector of the Vaipicotta College, enclosing a letter of appointment naming the archdeacon administrator of the diocese provided he in the presence of the rector made a solemn profession of faith. Er erließ daher Anweisungen an den Rektor der Vaipicotta College, umschließt einen Brief der Ernennung Namensgebung der Archidiakon Administrator der Diözese, sofern er in der Anwesenheit des Rektors ein feierliches Bekenntnis des Glaubens. The archdeacon expressed his satisfaction on receiving the intimation and promised to make the profession demanded on a feast day. Der Archidiakon äußerte seine Zufriedenheit beim Empfang der Andeutung und versprach, den Beruf gefordert an einem Festtag. But later on he would neither make the profession, nor would he accept the nomination of administrator as coming from the archbishop of the diocese. Aber später, er würde weder den Beruf, noch würde er der Benennung von Administrator als aus der Erzbischof der Diözese. Afterwards he caused it to be reported that he had so acted on the advice of others. Danach ließ er es berichtet, dass er so auf den Rat anderer gehandelt werden. The Archbishop of Goa, after taking counsel with the Fathers, decided on starting on the visitation of the Archdiocese of Angamale to induce that Church to receive a prelate from the Sovereign Pontiff. Der Erzbischof von Goa, nachdem er beriet sich mit den Patres, entschieden ab der Visitation der Erzdiözese Angamale, dass Kirche dazu zu bewegen, einen Prälaten aus dem Papst zu empfangen. On this coming to be known all sorts of difficulties were raised to induce him to abandon his project, even from ecclesiastics, with such pertinacity that the archbishop wrote to Pimenta: "Heaven and earth have conspired against my design." Am kommenden bekannt allerlei Schwierigkeiten aufgeworfen wurden um ihn zu veranlassen sein Projekt aufzugeben, sogar von Geistlichen, mit einer solchen Hartnäckigkeit, dass der Erzbischof Pimenta schrieb: ". Himmel und Erde haben sich gegen mein Design verschworen" But he manfully faced the work before him, and went through it with singular firmness of character and prudence, and supported by Divine aid he began, continued, and completed the arduous task he had undertaken with complete success. Aber er mannhaft konfrontiert die Arbeit vor ihm, und ging durch sie mit singulären Festigkeit des Charakters und Klugheit, und unterstützt durch göttliche Hilfe begann er, fortgesetzt und beendet die mühsame Aufgabe, die er mit vollem Erfolg unternommen hatte.

During the visitation (full details of which are given by Gouvea in the "Jornada", the one source whence all other writers have obtained their information, some even going so far as entirely to distort the facts to satisfy their prejudice) the archbishop underwent all sorts of hardships, visiting the principal parishes, addressing the people, holding services, and everywhere conferring the sacraments, of which these people were deprived. Während der Visitation (full einzelnen durch Gouvea sind in der "Jornada", die eine Quelle, woher alle anderen Autoren ihre Informationen erhalten haben, einige sogar so weit gehen, ganz um die Tatsachen zu verdrehen, um ihre Vorurteile zu erfüllen) der Erzbischof unterzog alle Arten von Schwierigkeiten, den Besuch der wichtigsten Pfarreien, an das Volk hielt Dienstleistungen und überall Verleihung der Sakramente, von denen diese Menschen beraubt wurden. He caused the Nestorian books in the possession of the churches and in the hands of the people to be expurgated of their errors, and they were then restored to their owners. Er ließ die nestorianischen Bücher in den Besitz der Kirchen und in den Händen der Menschen zu ihrer Fehler gesäuberten werden, und sie wurden dann zu ihren Besitzern restauriert. All the books then existing among the Syrians were in manuscript form; printed books among them did not exist at this period. Alle Bücher, die damals bestehenden unter den Syrer waren im Manuskript; gedruckte Bücher unter ihnen nicht in dieser Zeit existieren. Passages that denied the Supreme authority of the Apostolic See of Rome were similarly deleted. Passagen, die die höchste Autorität des Apostolischen Stuhl in Rom verweigert wurden ebenfalls gelöscht. He also caused capable priests to be sought out, and these he placed in charge of parishes. Er verursachte auch in der Lage Priester gesucht werden, und diese stellte er zuständig für Gemeinden. Eventually he established eighty parishes. Schließlich gründete er 80 Pfarreien. Thus he prepared his ground for the reform of this Church which he intended to carry out. So bereitete er seinen Boden für die Reform der Kirche, die er bestimmt durchzuführen. The synod was opened with great solemnity and pomp on 20 June, 1599, at the village of Udiamparur, whence it is known as the Synod of Diamper. Die Synode mit großer Feierlichkeit und Pomp wurde am 20. Juni 1599, in dem Dorf Udiamparur eröffnet, von wo es als der Synode von Diamper bekannt. The Acts were published in Portuguese as an appendix to the "Jornada"; they were also translated into Latin. Die Gesetze wurden in portugiesischer Sprache als Anhang zu der "Jornada" veröffentlicht; sie wurden auch ins Lateinische übersetzt. The opening Act the synod was the profession of faith. Die Eröffnung Act die Synode war der Beruf des Glaubens. The Archbishop was the first to make his profession, then followed the archdeacon who made in Malayalam, a translation of the former prepared for the purpose. Der Erzbischof war der Erste, der seinen Beruf zu machen, dann folgte der Archidiakon, die in Malayalam, eine Übersetzung des ehemaligen für den Zweck zubereitet wird. Subsequently the clergy in turn made theirs in the hands of archbishop as the archdeacon also had done. Anschließend werden die Geistlichen wiederum machte ihnen in den Händen von Erzbischof als der Archidiakon auch getan hatte. The Latin text of the synod, and separate in "Juris Pontificii de Propaganda Fide", Paris. Der lateinische Text der Synode und separate in "Juris Pontificii de Propaganda Fide", Paris. I, vol. I, vol. VI, part II, p. VI, Teil II, p. 243. 243. Besides the archbishop and certain Jesuit Fathers who assisted him there were some 153 Syrian priests and about 600 laymen deputed by the congregation to represent them; all these signed the decrees that were passed by the synod and proclaimed the orthodox faith embodied in the act of profession taken by the entire clergy. Neben dem Erzbischof und bestimmte Jesuiten, die ihn unterstützt es gab einige 153 syrische Priester und etwa 600 Laien von der Gemeinde abgeordnet, sie zu vertreten, alle diese unterzeichnete die Erlasse wurden von der Synode verabschiedet und verkündet den orthodoxen Glauben in der Tat von Beruf verkörpert genommen von den gesamten Klerus. The Archbishop addressed the synod on the falsity of the errors of Nestorius up till then held by that Church, the assembly denounced them, anathematized the Nestorian Patriarch, and promised obedience and submission to the Roman Pontiff. Der Erzbischof wandte sich der Synode über die Falschheit der Fehler Nestorius bis dahin von dieser Kirche statt, verurteilte die Versammlung sie fluchte den nestorianischen Patriarchen, und versprach Gehorsam und Unterwerfung unter den Papst.

Among the calumnies spread against Menezes and the synod the most prominent is that all the Syriac books of the community were burnt and destroyed by order of the synod. Unter den Verleumdungen gegen Menezes zu verbreiten und der Synode der prominenteste ist, dass alle syrischen Pfund der Gemeinde verbrannt wurden und im Auftrag der Synode zerstört. What was done in this matter under the decree passed in the fifth session is thus described in the "Jornada" (tr. Glen, book I, ch. xxiii, p. 340). Was wurde in dieser Angelegenheit unter dem Dekret im fünften Sitzung übergeben getan wird somit in der "Jornada" (tr. Glen, Buch I, ch. Xxiii, p. 340) beschrieben. After the above condemnation of errors it was decided that certain books which had been named and were current in the serra and full of errors should be burnt; that others were to be censured only until they were corrected and expurgated. Nach der oben Verurteilung Fehler wurde beschlossen, dass bestimmte Bücher, die benannt worden war und aktuell waren in der Serra und voller Fehler sein sollte verbrannt, dass andere zu tadeln nur bis sie korrigiert wurden und gesäuberten werden sollten. The list of books to be burnt is given in the 14th decree of the third session. Die Liste der Bücher zu verbrennen in der 14. Verordnung des dritten Sitzung gegeben. The books consist: Die Bücher bestehen aus:

of those ex professo teaching Nestorian errors; dieser ex professo Lehre nestorianische Fehler;

containing false legends; mit falschen Legenden;

books of sorceries and superstitious practices. Bücher von Zaubereien und abergläubischen Praktiken.

None of these were capable of correction. Keine davon fähig waren Korrektur. In all other books that had any statements containing doctrinal errors, the latter were erased. In allen anderen Bücher, die keine Aussagen enthalten Irrlehren hatten, wurden diese gelöscht. The "Jornada" (p. 365) gives the system adopted during the visitation of the Church for the correction of books: after Mass was said all books written in Syriac, whether the property of the Church or of private individuals were handed over to Father Francisco Roz, who with three Cathanars (Syrian priests) specially selected for the purpose would retire to the vestry and there correct the books in conformity with the directions given by the synod ; those that were condemned and forbidden were handed over to the archbishop, who would order them to be burnt publicly. Die "Jornada" (S. 365) gibt das System während der Besichtigung der Kirche für die Korrektur der Bücher angenommen: nach der Messe wurde gesagt, alle Bücher in Syrisch geschrieben, ob das Eigentum der Kirche oder von Privatpersonen über wurden Vater übergeben Francisco Roz, die mit drei Cathanars (Syrian Priester) speziell für diesen Zweck ausgewählt würde in die Sakristei zurückziehen und dort zu korrigieren, die Bücher in Übereinstimmung mit den Anweisungen von der Synode gegeben, diejenigen, die verurteilt und verboten wurden über dem Erzbischof übergeben, die würde sie zur Verbrennung öffentlich. Under his orders no book capable of being purged from heretical error would be destroyed, but those ex professo teaching heresy would be destroyed. Unter seinem Befehl kein Buch geeignet ist, von ketzerischen Fehler bereinigt würde zerstört werden, aber die ex professo Lehre Ketzerei zerstört werden würde. After the conclusion of the synod Archbishop Menezes continued his visitation of the churches down to Quilon and then returned to Goa. Nach dem Abschluss der Synode Erzbischof Menezes setzte seine Visitation der Kirchen auf Quilon und kehrte dann nach Goa. He did not forget to send from thence a letter of warm thanks to Father Pimenta for the continuous and important aid given by the Fathers of the Society all through the work he had to perform in Malabar. Er vergaß nicht, um von dort einen Brief von herzlichen Dank an Pater Pimenta für die kontinuierliche und wichtige Hilfe durch die Väter der Gesellschaft alle durch die Arbeit musste er in Malabar durchführen gegeben senden.

XIV. XIV. Their first three Jesuit bishops Ihre ersten drei Jesuiten Bischöfe

In making provisions for the future government of the Syrian Church in Malabar, Clement VIII had to adopt such measures as would secure its permanency in the faith and exclude the danger of a relapse. In der Rückstellung für die künftige Regierung der syrischen Kirche in Malabar, hatte Clement VIII, solche Maßnahmen als Beständigkeit im Glauben wäre sichern und schließt die Gefahr eines Rückfalls zu verabschieden. He decided that it would be the safest course to appoint a Latin prelate in sympathy with the people and fully acquainted with their liturgical language. Er entschied, dass es der sicherste Weg, um einen Latin Prälat in Mitgefühl mit den Menschen und voll mit ihren liturgischen Sprache vertraut ernennen. The selection fell on Father Roz, no doubt after hearing the opinion of Archbishop Menezes. Die Auswahl fiel auf Vater Roz, kein Zweifel, nach Anhörung des Erzbischofs Menezes. Father Roz was consecrated by the Archbishop at Goa under the title of Bishop of Angamale in 1601. Vater Roz wurde vom Erzbischof in Goa unter dem Titel Bischof von Angamale geweiht 1601. Four years later Paul V transferred him (1605) to the new See of Cranganore, which he created an archbishopric in order that the faithful brought to unity should not feel that the honour of their see had suffered any diminution of honour. Vier Jahre später Paul V überführten ihn (1605) auf die neu von Cranganore, die er geschaffen hat ein Erzbistum in Ordnung, dass die Gläubigen gebracht Einheit sollte nicht das Gefühl, dass die Ehre ihres siehe erlitten hatte eine Verminderung der Ehre See. The new prelate made a visitation tour through the diocese, correcting the liturgical books at every church where this had not been done, and enforcing everywhere the rules sanctioned by the Synod of Diamper. Die neue Prälat machte eine Visitation Tour durch die Diözese, die Korrektur der liturgischen Bücher in jeder Kirche, wo dies nicht geschehen war, und Durchsetzung überall die Regeln von der Synode Diamper sanktioniert. In 1606 he convened and held a diocesan synod; no further details of his administration are handed down to us. Im Jahre 1606 berief er und hielt eine Diözesansynode; keine weiteren Angaben seiner Verwaltung sind überliefert. After twenty-three years of strenuous episcopate he died at Parur, his ordinary residence, 18 February, 1624, and was buried in the church. Nach 23 Jahre anstrengender Episkopat starb er Parur, seinen gewöhnlichen Aufenthalt, den 18. Februar, 1624, und wurde in der Kirche begraben. Besides the Latin Canon of the Mass he had also translated the Latin ritual into Syriac for the administration of the Holy Sacraments by the clergy. Neben dem lateinischen Kanon der Messe hatte er auch das lateinische Ritual in Syrisch für die Verwaltung der heiligen Sakramente durch den Klerus übersetzt. Years later, on the occasion of the first pastoral visit of the first Vicar Apostolic of Trichur to the church of Parur in 1888, on enquiring after the tomb of the archbishop, was told that no tomb of his was known to exist there, but after careful search had been made the tombstone, with its Malayalam inscription in ancient Tamil characters, was found and is now affixed to the inner wall of the church. Jahre später, anlässlich des ersten Pastoralbesuch des ersten Apostolischen Vikar von Trichur der Kirche Parur in 1888 auf erkundigte sich nach dem Grab des Erzbischofs, wurde gesagt, dass kein Grab seiner bekannt war, gibt es, aber nach sorgfältige Suche worden den Grabstein, mit seinen Malayalam Inschrift in der alten Tamil Zeichen wurde gefunden und ist nun auf der inneren Wand der Kirche angebracht. The loss of all knowledge of the tombstone was caused by the sacking and burning of this church with many others by the soldiers of Tippoo Sultan on his second invasion of the coast. Der Verlust aller Kenntnis der Grabstein wurde von der Plünderung und Verbrennung dieser Kirche mit vielen anderen von den Soldaten des Sultans Sultan auf seine zweite Invasion der Küste verursacht. Paulinus a Sancto Bartholomaeo, who had visited the church in 1785 and had taken a transcript of the inscription at the time, of which he gives a Latin translation in his "India Christ. Orient.", p. Paulinus a Sancto Bartholomaeo, die die Kirche besucht im Jahr 1785 hatte, und hatte eine Abschrift der Inschrift an der Zeit, von denen er eine lateinische Übersetzung in seinem verleiht "India Christus. Orient.", P. 64, did not read the name Roz on the stone, however the name is there in a flaw of the stone and has been read on rediscovery. 64, nicht las den Namen Roz auf den Stein, aber der Name ist dort in einem Fehler des Steins und hat Wiederentdeckung gelesen wurde.

Father Estevão de Brito, also a Jesuit, was designated successor, and was consecrated by the Archbishop of Goa in the Church of Bom Jesus, Goa, on 29 Sept., 1624, and left Goa for his diocese on 4 November. Vater Estevão de Brito, auch ein Jesuit, wurde designierter Nachfolger, und wurde von dem Erzbischof von Goa in der Kirche Bom Jesus, Goa, am 29. September 1624 eingeweiht und verließ Goa für seine Diözese am 4. November. He died on 2 December, 1641, having governed the see for over seventeen years. Er starb am 2. Dezember 1641, nachdem regierte das seit über 17 Jahre zu sehen. The third of the series was Francisco Garcia, of the same society. Der dritte der Reihe war Francisco Garcia, der gleichen Gesellschaft. He was consecrated Bishop of Ascalon on 1 November, 1637, with right of succession by the Archbishop of Goa, in the Jesuit Church of Bom Jesus, Goa, and succeeded to the See of Cranganore in 1641. Er war Bischof von Ascalon am 1. November 1637, geweiht mit dem Recht der Nachfolge durch den Erzbischof von Goa, in der Jesuitenkirche von Bom Jesus, Goa, und es gelang dem von Cranganore Siehe 1641. Under this prelate a frightful schism broke out (1653) and his entire flock, with all his clergy and churches, withdrew from his allegiance. Unter diesem Prälaten eine schreckliche Schisma ausbrach (1653) und seine ganze Herde, mit all seinen Klerus und Kirchen, zog aus seiner Gefolgschaft. Out of the entire body of 200,000 Syrian Christians only some 400 individuals remained faithful. Aus dem ganzen Körper von 200.000 syrischen Christen nur einige 400 Personen treu geblieben.

This misfortune has by most writers been attributed to Garcia's want of tact, obstinancy, and sarcastic disposition: as to the latter defect there is one instance, and that at the last opportunity for reconciliation, which fell through owing to his harsh treatment of the delegates sent to him by his revolted flock. Dieses Unglück wurde von den meisten Schriftstellern Garcia Mangel an Takt, obstinancy und sarkastischen Disposition zugeschrieben worden: als zu dieser Defekt gibt es eine Instanz, und dass bei der letzten Chance zur Versöhnung, die durch wegen seiner harten Behandlung der Delegierten fiel geschickt, um ihn von seinem empörten Herde. But he was not responsible for the schism. Aber er war nicht verantwortlich für die Spaltung. This had been hatched many years previously during the lifetime of his predecessor de Brito, secretly and unknown to him. Dies hatte viele Jahre zuvor während der Laufzeit seines Vorgängers de Brito geschlüpft, heimlich und ihm unbekannt. Here the dates only of documents can be quoted. Hier werden die Daten nur von Dokumenten zitiert werden.

On 1 January, 1628 the Archdeacon George wrote a letter to the papal nuncio at Lisbon complaining that no answer was given to a letter sent some twenty years earlier regarding the spiritual wants of this Christian people. Am 1. Januar 1628 der Archidiakon George schrieb einen Brief an den päpstlichen Nuntius in Lissabon beklagt, dass keine Antwort auf einen Brief gegeben wurde geschickt einige zwanzig Jahre zuvor in Bezug auf die geistigen Bedürfnisse dieser christlichen Volkes. In 1630 Rome was informed of these complaints, the substance of which was that only Jesuits controlled these Christians, that they were unsuited, and had controlled them for over forty years, and they wanted other religious orders to be sent. Im Jahre 1630 in Rom über diese Beschwerden unterrichtet wurde, war der Stoff, aus dem, dass nur Jesuiten diese Christen, dass sie geeignet seien gesteuert und kontrolliert hatten sie seit über 40 Jahre, und sie wollten anderen religiösen Orden geschickt werden soll. The Sacred Congregation sent instructions that other orders should be admitted into the diocese. Die Kongregation geschickt Hinweise, dass andere Aufträge in der Diözese aufgenommen werden sollten.

Paulinus (op. cit., pp. 70 sq.) adduces further evidence of the trickery and treachery of Archdeacon George. Paulinus (op. cit., S. 70 f.) anführt weiterer Beweis für die List und Verrat Archdeacon George. In 1632 he convened a meeting at Rapolin consisting of clergy and laity, when a letter of complaint was sent to the King of Portugal against the Jesuit Fathers; these very same complaints formed the heads of their grievances in 1653, when open schism was proclaimed to secure independence and oust the Jesuits. Im Jahr 1632 berief er ein Treffen in Rapolin bestehend aus Geistlichen und Laien, wenn ein Beschwerdebrief an den König von Portugal gegen die Jesuiten geschickt; eben diese Beschwerden bildeten die Köpfe ihrer Beschwerden im Jahre 1653, als offene Spaltung zu ausgerufen wurde Sicherung der Unabhängigkeit und verdrängen die Jesuiten. The plot had been hatched for a good number of years; it was begun by Archdeacon George (d. 1637) who was succeeded in office by a relative, another Thomas de Campo (Thoma Parambil) who in 1653 headed the revolt. Das Grundstück war für eine ganze Reihe von Jahren ausgebrütet worden, es wurde von Erzdiakon George (gest. 1637), die im Büro von einem Verwandten, einem anderen Thomas de Campo (Thoma Parambil), die im Jahre 1653 leitete die Revolte wurde gelungen begonnen. After the schism had broken out the intruder Ahatalla, a Mesopotamian prelate, was deported by the Portuguese, who took him by ship off Cochin and there lay at anchor. Nach dem Schisma hatte den Eindringling Ahatalla eine mesopotamische Prälat gebrochen, wurde von den Portugiesen, die ihn mit dem Schiff zog Cochin und es vor Anker lag deportiert.

The Christians, coming to know of the fact, threatened to storm the fort, which the governor had to man with his soldiers, while the ship sailed away to Goa during the night. Die Christen kommen, um der Tatsache wissen, drohte, die Festung, die der Gouverneur hatte den Menschen mit seinen Soldaten stürmen, während das Schiff segelte nach Goa während der Nacht. The revolted seeing their last attempt to secure a Baghdad prelate frustrated, leaders and people took a solemn vow that they would never again submit to Archbishop Garcia. Der empörte sehen ihre letzte Versuch zu sichern a Baghdad Prälat frustriert, nahm Führer und das Volk ein feierliches Gelübde, dass sie nie wieder Erzbischof Garcia einzureichen. Finding themselves in this position they thought of calling to their aid the Carmelite Fathers who had visited Malabar but were then at Goa. Die sich in dieser Position dachten sie ruft zu Hilfe die Karmeliter-Patres, die Malabar besucht hatte, waren aber dann bei Goa. When Alexander VII came to know the calamity which had befallen the Syrian community, he sent out (1656) the Carmelites, Fathers José de Sebastiani and Vincente of St. Catherine, to work for the return to unity and to their archbishop of this revolted church. Als Alexander VII, um die Katastrophe, die die syrische Gemeinde widerfahren war kennenlernte, schickte er (1656) die Karmeliten, Pater José de Sebastiani und Vincente von St. Catherine, für die Rückkehr zur Einheit zu arbeiten und ihre Erzbischof von diesen revoltierten Kirche . Later other Carmelite Fathers joined in the good work. Später anderen Karmelitenpatres trat in die gute Arbeit. Within a year of their arrival (1657) the Carmelites had succeeded in reconciling forty-four churches. Innerhalb eines Jahres nach ihrer Ankunft (1657) die Karmeliter hatte bei der Vereinbarkeit von 44 Kirchen gelungen. Although Archdeacon George had remained obdurate, a relative of his, Chandy Perambil (Alexander de Campo) headed the return movement, but they would have nothing to do with Archbishop Garcia. Obwohl Archdeacon George hatte blieb verstockt, ein Verwandter von ihm, leitete Chandy Perambil (Alexander de Campo) die Rückbewegung, aber sie würden nichts mit Erzbischof Garcia zu tun haben.

XV. XV. The Carmelite Period Die Karmeliten Zeitraum

Under these circumstances Father José de Sebastiani decided to return to Rome and inform the pope of the real difficulty which stood in the way of permanent reconciliation. Unter diesen Umständen Pater José de Sebastiani beschlossen, nach Rom zurückzukehren und informieren den Papst der realen Schwierigkeiten, die in der Art der dauerhafte Versöhnung stand. The pope on learning the state of the case had Father José consecrated and appointed him Commissary Apostolic for Malabar, with power to consecrate two other bishops, naming them vicars Apostolic. Der Papst auf das Erlernen der Zustand der Fall hatte Pater José geweiht und ihm ernannten Kommissar Apostolischen für Malabar, mit Strom zu zwei weiteren Bischöfen zu weihen und nannte sie Apostolischen Vikare. Provided with these powers he returned to Malabar in 1861 and took up his work. Ausgestattet mit diesen Kräften er Malabar kehrte im Jahre 1861 und nahm seine Arbeit. By this time, Archbishop Garcia had been removed from the scene by death. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte Erzbischof Garcia aus der Szene durch den Tod entfernt. Between 1661 and 1662 the Carmelite Friars under Bishop José had reclaimed the large number of eighty-four churches, leaving to the leader of the revolt -- the aforesaid Archdeacon Thomas -- only thirty-two churches. Zwischen 1661 und 1662 die Karmeliten unter Bischof José hatte die große Zahl von 84 Kirchen zurückgefordert, so dass der Führer des Aufstandes - die vorgenannten Archidiakon Thomas - nur 32 Kirchen. Both these figures are of great importance for the subsequent history of the Malabar Syrians. Beide Zahlen sind von großer Bedeutung für die spätere Geschichte der Malabar Syrer. The eighty-four churches and their congregations were the body from which all the Romo-Syrians have descended, while the other thirty-two represent the nucleus whence the Jacobites and their subdivisions, Reformed Syrians, etc., have originated. Die 84 Kirchen und ihre Gemeinden waren die Körper von dem alle Romo-Syrer abstammen, während die anderen 32 stellen den Kern, woher die Jakobiten und ihrer Untergliederungen, Reformierte Syrer, usw. entstanden sind. In January, 1663, the political situation regarding these Christians was entirely changed. Im Januar 1663 wurde die politische Situation in Bezug auf diese Christen völlig verändert. The Dutch had arrived on the coast and had captured Cochin. Die Holländer hatten an der Küste angekommen und erbeuteten Cochin. The Portuguese power fell. Die portugiesische Macht fiel. The new masters expelled not only all the Portuguese clergy but also forced Bishop José and his religious to leave the country. Die neuen Herren vertrieben nicht nur alle portugiesischen Klerus, sondern auch gezwungen, Bischof José und seine religiöse, das Land zu verlassen. In this predicament the bishop selected and consecrated the native priest Chandy Perambil (Alexander de Campo) and made him a vicar Apostolic over the flock he was forced to leave. In dieser misslichen Lage der Bischof gewählt und geweiht der einheimischen Priester Chandy Perambil (Alexander de Campo) und machte ihn zu einem Apostolischer Vikar über die Herde er gezwungen war zu gehen.

Before departing, however, he handed to the Dutch Government of Cochin a list of the eighty-four churches that were under his control and commended Bishop Chandy and the Christians of these churches to his protection. Vor der Abfahrt, aber übergab er an die niederländische Regierung von Cochin eine Liste der 84 Kirchen, die unter seiner Kontrolle und lobte Bischof Chandy und die Christen dieser Kirchen zu seinem Schutz waren. This the governor undertook to fulfil. Dieser Gouverneur unternahm zu erfüllen. Though the Dutch did not trouble themselves about the Syrian Christians, yet they would not permit any Jesuit or Portuguese prelate to reside in Malabar, although simultaneously with Bishop José de Sebastiani, the other Carmelite missionaries had also to depart. Obwohl die Niederländer keine Mühe hatte, sich über die syrischen Christen, aber sie würde nicht zulassen, jede Jesuiten oder Portugiesisch Prälat in Malabar aufzuhalten, obwohl gleichzeitig mit Bischof José de Sebastiani, mussten die anderen Missionskarmelitinnen auch abweichen. However, they were not absent long, for eventually they returned by ones and twos and were not molested. Allerdings waren sie nicht abwesend lang, für sie schließlich durch Einsen und Zweien zurück und wurden nicht belästigt werden. Later, in 1673, they established themselves at Verapoly and built a church there, having obtained the land rent-free from the Rajah of Cochin; it is yet the headquarters of the Carmelites in Malabar. Später, im Jahre 1673, gründeten sie sich an Verapoly und baute dort eine Kirche, Einholung der Grundrente-frei von der Rajah von Cochin, es ist noch der Sitz der Karmeliten in Malabar. One of the Carmelite fathers named Matthew even came into friendly relations with the Dutch Governor van Rheede, and aided him in compiling his voluminous work on local botany known as "Hortus Malabaricus." Einer der Karmeliter Väter namens Matthew kam sogar in freundschaftliche Beziehungen mit dem niederländischen Gouverneur van Rheede und half ihm bei der Zusammenstellung seiner umfangreichen Arbeit auf lokaler Botanik bekannt als "Hortus malabaricus." The Carmelites working among the Syrians under Bishop Chandy remained on good terms with him; the bishop died in 1676. Die Karmeliten Arbeit unter den Syrern unter Bischof Chandy blieb auf gutem Fuß mit ihm, der Bischof starb im Jahre 1676. Raphael, a priest of the Cochin diocese, was selected to succeed the former, but he turned out a failure and died in 1695." The year following, Father Peter-Paul, a Carmelite, was created titular Archbishop of Ancyra, and was appointed vicar Apostolic for Malabar. With his arrival in 1678 there was a considerable improvement in the relations between the Dutch Government and the Carmelite Fathers. The Archbishop Peter-Paul was a prince of the House of Parma, and his mother was the sister of Pope Innocent XII; before coming out to Malabar he had obtained a decree from the Government of Holland authorizing the residence in Malabar of one bishop and twelve Carmelite priests who had to be either Italians, Germans, or Belgians; but they were not admitted into Cochin. Raphael, ein Priester der Diözese Cochin, wurde ausgewählt, um den ehemaligen Erfolg, aber er stellte sich heraus, einen Ausfall und starb im Jahre 1695. "Das Jahr folgende, Pater Peter-Paul, ein Karmeliter, Titular-Erzbischof von Ancyra erstellt wurde, und wurde zum Apostolischer Vikar für Malabar. Mit seiner Ankunft im Jahre 1678 gab es eine erhebliche Verbesserung in den Beziehungen zwischen der niederländischen Regierung und der Karmeliter-Patres. Der Erzbischof Peter-Paul war ein Prinz des Hauses Parma, und seine Mutter war die Schwester von Papst Innozenz XII, vor Coming Out zu Malabar hatte er ein Dekret der Regierung von Holland Ermächtigung der Wohnsitz in Malabar von einem Bischof und zwölf Carmelite Priester, die entweder Italiener, Deutsche oder Belgier hatten gewonnen, aber sie waren nicht in Cochin zugelassen.

The French traveller Anquetil du Perron, who visited Malabar in 1758, offers the following statistics regarding the number of Christians on the coast he had obtained from Bishop Florentius, the Carmelite Vicar Apostolic of Malabar. Die Französisch Reisenden Anquetil du Perron, der Malabar im Jahre 1758 besucht, bietet die folgenden Statistiken über die Zahl der Christen an der Küste er von Bischof Florentius, der Karmeliter Apostolischer Vikar von Malabar erhalten hatte. He tells us that the bishop believed the total number of Christians to amount to 200,000; of these 100,000 were Catholic Syrians, another 50,000 were of the Latin Rite ; both these were under his jurisdiction, while the revolted Syrians who may be classed as Jacobites, were under Mar Thomas VI (who on his consecration in 1772 assumed the name and style of Dionysius I), and numbered 50,000. Er erzählt uns, dass der Bischof die Gesamtzahl der Christen in Höhe von 200.000 geglaubt; dieser 100.000 waren katholische Syrer, weitere 50.000 des lateinischen Ritus waren, beide waren unter seiner Jurisdiktion, während die empörten Syrer, die als Jakobiten eingestuft werden kann, waren unter Mar Thomas VI (die auf seiner Weihe im Jahre 1772 nahm den Namen und den Stil des Dionysius I), nummeriert und 50.000. From the death of Archbishop Garcia in 1659 the See of Cranganore had no resident bishop till 1701, when Clement XI appointed João Rebeiro, a Jesuit. Von dem Tod von Erzbischof Garcia im Jahre 1659 dem Stuhl Cranganore hatte keinen Wohnsitz Bischof bis 1701, als Clement XI João Rebeiro, ein Jesuit ernannt. When the latter assumed charge the Carmelite Vicar Apostolic, Angelus Francis, told his Syrian flock that his jurisdiction had ceased and they must now pass over to that of the new Archbishop of Cranganore. Als dieser Ladung übernahm die Karmeliten Apostolischen Vikar, Angelus Francis, erzählte seinen syrischen Herde, die seine Zuständigkeit aufgehört hatte und sie müssen jetzt zur dass der neue Erzbischof von Cranganore. The Syrians refused to acknowledge the new archbishop and sent a petition to Rome that they preferred to remain under the Carmelites, who had seventy-one churches in complete submission and eighteen in partial union (ie, the parish was divided and part had submitted to Rome), while only twenty-eight churches remained altogether separate. Die Syrer weigerten sich, die neue Erzbischof anerkennen und schickte eine Petition nach Rom, dass sie unter der Karmeliter, der 71 Kirchen in völlige Unterwerfung und achtzehn teilweise union (dh die Pfarrei wurde geteilt und ein Teil nach Rom vorgelegt hatte noch bevorzugt ) blieb während nur 28 Kirchen ganz zu trennen. Pope Clement, after informing the King of Portugal of the state of things, extented in 1709 the jurisdiction of Bishop Angelus over the dioceses of Cranganore and Cochin, and the pope assigned as a reason for doing so that the Dutch would not tolerate any Portuguese prelate in the country, and the Christians threatened rather to reture to schism than accept the bishop sent out. Papst Clemens nach Unterrichtung der König von Portugal über den Stand der Dinge im Jahr 1709 die Zuständigkeit des Bischofs Angelus in den Diözesen Cranganore und Cochin Extented und den Papst als einen Grund dafür, dass die niederländische würde nicht dulden portugiesischen Prälaten zugeordnet in dem Land, und die Christen bedroht vielmehr zum Schisma reture als akzeptiert den Bischof gesendet. For fuller particulars of this period the reader is referred to: GT Mackenzie, "History of Christianity in Travangore," in Census Report of 1901, Trivandrum; and Paulinus a Sancto Bartholomaeo, "India Orientalis Christ" (Rome, 1794). Und Paulinus a Sancto Bartholomaeo, "India Orientalis Christus" (Rom, 1794) GT Mackenzie, "Geschichte des Christentums in Travangore," in Census Report von 1901, Trivandrum: Für ausführlichere Angaben dieser Zeit wird der Leser auf bezeichnet.

On the arrival of the Dutch and the capture of Cranganore it became impossible for the Jesuits to retain the college at Vipicotta; they abandoned the place and removing to the interior beyond the reach of their enemies, opened a new college, at Ambalacad, whence they controlled their new missions on the east coast. Bei der Ankunft der niederländischen und der Gefangennahme von Cranganore wurde es unmöglich für die Jesuiten die Universität an Vipicotta behalten; sie verlassen den Ort und die Entfernung in das Innere außerhalb der Reichweite ihrer Feinde, eröffnete eine neue Hochschule, an Ambalacad, woher sie kontrolliert ihre neuen Aufgaben an der Ostküste. Bishop Rebeiro returned there and carried on his work; eventually several of the Syrian Catholic parishes went over to the succeeding Archbishop of Cranganore, and these bishops eventually lapsed under the control of the Archbishops of Goa. Bishop Rebeiro dorthin zurückgekehrt und führte seine Arbeit; schließlich mehrere der syrisch-katholischen Pfarreien ging zu dem nachfolgenden Erzbischof von Cranganore und diese Bischöfe schließlich unter der Kontrolle der Erzbischöfe von Goa verfallen. Bishop Rebeiro died at the college of Ambalacad on 24 Sept., 1716, is buried in the church of Puttencherra and has a tombstone with an inscription in Portuguese. Bishop Rebeiro starb an der Hochschule für Ambalacad am 24. September 1716, wird in der Kirche von Puttencherra begraben und hat einen Grabstein mit einer Inschrift in Portugiesisch. His successors fixed Puttencherra as their residence, and the parish church became a pro-cathedral. Seine Nachfolger fixiert Puttencherra als ihre Residenz, und die Pfarrkirche wurde ein Pro-Kathedrale. The following particulars of their nomination and death are here recorded. Die folgenden Angaben über die Benennung und Tod werden hier erfasst. Archbishop Rebeiro was succeded by Antonio Carvallo Pimental also a Jesuit, consecrated as the former had been at the church of Bom Jesus, Goa, by the archbishop on 29 Feb., 1722, d. Erzbischof Rebeiro wurde von Antonio Carvallo Pimental gelang ebenfalls ein Jesuit, wie der ehemalige geweiht hatte in der Kirche Bom Jesus, Goa gewesen, durch den Erzbischof am 29. Februar 1722, d. at Puttencherra on 6 March, 1752. am Puttencherra am 6. März 1752. Paulinus says of him: vir doctus et Malabarensibus gratus, qui eum nomine Budhi Metran, sapientis et eruditi praesulis compellebant." He has a tombstone with inscription. João Luiz Vasconcellos, also a Jesuit, was consecrated at Calicut by Bishop Clemente of Cochin in 1753 and d. at Puttencherra in 1756; the church contains his tombstome with inscription. Salvador Reis, the last of the series who resided in India, was also a Jesuit; he was consecrated by the same Bishop Clemente at Angengo on Feb., 1758, d. on 7 April, 1777, at Puttencherra and has his tombstone with inscription in the same church. Paulinus records of him "vir sanctimonia vitae praeclarus", he survived the suppression of his order. This closes the list of the bishops who have governed the See of Cranganore. Paulinus von ihm sagt:. Vir doctus et Malabarensibus gratus, qui eum nomine Budhi Metran, sapientis et eruditi Praesulis compellebant "Er hat einen Grabstein mit der Inschrift João Luiz Vasconcellos, auch ein Jesuit, wurde Calicut von Bischof Clemente von Cochin im Jahre 1753 geweiht. und d bei Puttencherra in 1756;. die Kirche enthält seine tombstome mit Inschrift Salvador Reis, der letzte der Serie, die in Indien lebte, war auch ein Jesuit;. wurde er von der gleichen Bishop Clemente bei Angengo am Feb., 1758 geweiht, d. am 7. April 1777, bei Puttencherra und hat seinen Grabstein mit Inschrift in derselben Kirche. Paulinus Aufzeichnungen von ihm "vir sanctimonia vitae praeclarus" er die Unterdrückung seiner Bestellung überlebt. Dies schließt die Liste der Bischöfe, die regiert haben die von Cranganore See.

To complete the historical account of the Syrian Malabar Church, brief mention should also be made of the line of prelates who ruled over the schismatics who eventually became Jacobites, embracing that error through their prelates: Thomas I, proclaimed a bishop by those he had led (1653) into the aforesaid schism after the imposition of the hands of twelve priests his followers and the placing on his head of a mitre and in his hand a pastoral staff. Um die historische Darstellung des syrischen Malabar Kirche abzuschließen, sollte kurz erwähnt auch der Linie des Prälaten, die über die Schismatiker, die schließlich zu Jacobites ausgeschlossen, umarmen, dass Fehler durch ihre Prälaten gemacht werden: Thomas I, verkündete ein Bischof von denen er geführt hatte (1653) in den vorgenannten Schisma nach der Einführung der Hand von zwölf Priestern seine Anhänger und die Platzierung auf dem Kopf einer Mitra und in seiner Hand eine pastorale Mitarbeiter. He continued obdurate and died a sudden death in 1673. Er fuhr fort, verstockt und starb einen plötzlichen Tod im Jahre 1673. Thomas II, brother of the former, proclaimed in 1674, died eight days later struck by lighting. Thomas II, der Bruder des ehemaligen verkündete im Jahre 1674, starb acht Tage später von Blitz getroffen. Thomas III, nephew of the former, received the mitre in 1676, a Jacobite. Thomas III, Neffe des ehemaligen erhielt die Mitra im Jahre 1676, ein Jacobite. Thomas IV of the family, succeeded in 1676 and died in 1686, a Jacobite. Thomas IV der Familie, im Jahr 1676 gelungen, und starb im Jahre 1686, ein Jacobite. Thomas V, a nephew of the former, made every effort to obtain consecration but failed, d. Thomas V, ein Neffe des ehemaligen, gab sich alle Mühe zur Weihe zu erhalten, aber nicht, d. in 1717, a Jacobite. im Jahre 1717, ein Jacobite. Thomas VI received the mitre from his dying uncle and the imposition of hands of twelve priests. Thomas VI erhalten die Mitra von seinem sterbenden Onkel und die Handauflegung von zwölf Priestern. He wrote to the Jacobite Patriarch of Antioch to send bishops. Er schrieb an den Jacobite Patriarch von Antiochien an die Bischöfe zu schicken. Eventually the Dutch authorities helped him and obtained for him three bishops, on condition of his defraying the expenses. Schließlich haben die niederländischen Behörden halfen ihm und verschaffte ihm drei Bischöfe, unter der Bedingung seiner den Ausgaben. Three Jacobite bishops came out to India in 1751, Mar Basil, Mar Gregory, and Mar John. Drei Jacobite Bischöfe kamen nach Indien im Jahr 1751, Mar Basil, Mar Gregory und Mar John. The first named died a year after arrival; the second years later consecrated Mar Thomas VI a bishop in 1772, and he assumed the name of Dionysius I. The Dutch authorities found great difficulty in obtaining payment for the expenses incurred; a suit was instituted against the Jacobites in the Travancore Rajah's court in 1775 and payment of the amount twelve thousand pounds, was obtained. Der erstgenannte starb ein Jahr nach der Ankunft, die zweite Jahre später geweiht Mar Thomas VI ein Bischof im Jahre 1772, und er nahm den Namen Dionysius I. Die niederländischen Behörden fand große Schwierigkeiten bei der Beschaffung Bezahlung der angefallenen Aufwendungen; eine Klage gegen eingeleitet die Jakobiten in der Travancore Rajah Hof im Jahre 1775 und die Zahlung des Betrags 12.000 £, erhalten wurde. He died in 1808. Er starb im Jahre 1808.

For the long period between 1678 and 1886, the Catholic Syrians remained under the uninterrupted control of about fifteen Carmelite Bishops as vicars Apostolic. Für den langen Zeitraum zwischen 1678 und 1886 blieb die katholische Syrer unter der ununterbrochenen Kontrolle der etwa fünfzehn Karmeliten Bischöfe als Apostolischen Vikare. During this period there had often arisen severe troubles which cannot here be detailed, quarrels between Syrian and Latin Christians, agitation against the control of some bishops; over and above these the ordinary trials of controlling such a large, factious, and difficult body. Während dieser Zeit gab es oft schwere Probleme, die hier nicht aufgeführt werden können entstanden, Streitigkeiten zwischen syrischen und lateinischen Christen, Agitation gegen die Kontrolle über einige Bischöfe, die über diesen die gewöhnliche Studien Steuerung eines solchen großen, factious und schwer Körper. There had also been two most serious schismatical intrusions within this Syrian fold by Catholic Chaldean prelates who had come from Mesopotamia with the full connivance of the Chaldean Patriarch and against the express orders of the Roman Pontiff. Es hatte auch zwei gravierendsten schismatische Intrusionen in diesem syrischen fach von katholischen Chaldäer Prälaten, die aus Mesopotamien mit der vollen Einverständnis der chaldäischen Patriarchen und gegen den ausdrücklichen Befehl des Papstes gekommen war. The Carmelite had to face and surmount all these difficulties and the keep the flock in due submission to ecclesiastical regime. Die Karmeliter hatten, zu begegnen und überwinden alle diese Schwierigkeiten und die die Herde zu gegebener Vorlage bei kirchlichen Regimes zu halten. Of the two instrusions, the first was that of the Chaldean Bishop Mar Roccos, who entered Malabar in 1861. Von den beiden instrusions, war das erste, dass der chaldäischen Bischof Mar Roccos, die Malabar im Jahre 1861 eingetragen. Pius IX denounced him to the faithful as an intruder, yet he met with a complacent reception in many of the churches, succeeded in stirring up the dormant hydra of schism, and caused a great agitation. Pius IX denunzierte ihn den Gläubigen als Eindringling, doch traf er mit einem selbstzufriedenen Rezeption in vielen der Kirchen, in Aufrühren des ruhenden hydra des Schismas gelungen, und verursachte eine große Aufregung. Fortunately for the peace of the Church he was persuaded to return to Mesopotamia within the year. Zum Glück für den Frieden der Kirche wurde er überredet, nach Mesopotamien im Jahr zurück. The second, who came to Malabar in 1874, caused much greater harm, the evil effects of which seem to be permanent in the principal church of Trichur, though elsewhere in process of time those evil effects have been remedied. Der zweite, der Malabar im Jahr 1874 kam, verursachte viel größeren Schaden, scheinen die bösen Folgen von denen zu sein in der Hauptkirche von Trichur permanent, wenn an anderer Stelle im Laufe der Zeit diese bösen Folgen behoben ist. This was the Bishop Mellus, whom the patriarch had sent over in spite of the strict prohibition of the same pope. Dies war der Bischof Mellus, den der Patriarch über trotz der strengen Verbot der gleiche Papst geschickt hatte. It was only when after repeated admonitions, the pope had fixed a limit of the time after which should he continue refractory he would be excommunicated, that he yielded and sent Bishop Mellus instructions to return. Erst als nach wiederholten Ermahnungen, der Papst habe eine Grenze der Zeit, nach der er auch weiterhin sollte feuerfesten er exkommuniziert werden würde, dass er und ergab geschickt Bishop Mellus Anweisungen, um wieder fixiert. When the troublesome character of these people is taken into consideration it reflects great credit on the carmelite Order that the bishops in charge were successful in retaining them as a body in the unity of Holy Church. Wenn die lästigen Charakter dieser Menschen berücksichtigt wird es reflektiert großen Kredit auf dem Karmel, dass die Bischöfe zuständig erfolgreich halten sie als ein Körper in der Einheit des Heiligen Kirche.

XVI. XVI. Two Latin Vicars Apostolic Zwei Latin Apostolischen Vikare

The Mellusian schism, though broken by the adverse judgments of the Madras High Court, was by no means yet extinct when in the autumn of 1878 the Holy See decided on placing the Syrian Christians under separate administration, appointing two vicars Apostolic of the Latin Rite for the purpose. Die Mellusian Schisma, obwohl von den negativen Urteilen des Madras High Court gebrochen, war noch keineswegs ausgestorben, als im Herbst 1878 der Heilige Stuhl entschieden Platzierung der syrischen Christen unter separater Verwaltung, zur Ernennung von zwei Apostolischen Vikare des lateinischen Ritus für der Zweck. These were Rev. AE Medlycott, Ph.D., Military Chaplain in the Punjab, educated in the Propaganda College, Rome, and consecrated by the Apostolic Delegate Mgr. Dies waren Rev. AE Medlycott, Ph.D., Militärseelsorge im Punjab, in der Propaganda College, Rom, geweiht und von der Apostolische Delegat Mgr.. A. Ajuti on 18 Dec., 1887, at Ootacamund, titular Bishop of Tricomia, appointed to the Vicariate Apostolic of Trichur; and the Rev. Charles Lavinge, SJ, former private secretary of the late Father Beckx, General of the Society, consecrated in Belgium before coming out, appointed to the See of Kottayam, later called of Changanacherry. A. Ajuti am 18. Dezember 1887 um Ootacamund, Titularbischof von Tricomia, ernannt, um die Apostolische Vikariat von Trichur, und die Rev. Charles Lavinge, SJ, ehemaliger Privatsekretär des verstorbenen Pater Beckx, General der Gesellschaft, geweiht in Belgien, bevor er heraus, ernannt, um die von Kottayam See, später Changanacherry genannt. Under the Concordat of Leo XIII with the King of Portugal an important advantage had been gained by the suppression of the Padroado jurisdiction (Cranganore Archbishops) over the Syrian churches. Unter dem Konkordat von Leo XIII mit dem König von Portugal ein wichtiger Vorteil war durch die Unterdrückung der Padroado Gerichtsstand (Cranganore Erzbischöfe) über den syrischen Kirchen gewonnen. The first task the new bishops had to face was to amalgamate in one harmonius whole the two sections of this Church, that which had been under the Carmelites with that which had belonged to the Goan or Padroado jurisdiction, for the two had been for long years in open antagonism. Die erste Aufgabe der neuen Bischöfe zu Angesicht war, in ein harmonisches Ganzes zu verschmelzen die beiden Abschnitte dieser Kirche, die, die man unter den Karmeliten mit dem, was der Goan oder Padroado Gerichtsbarkeit gehörten gewesen, denn die beiden hatten für lange Jahre in offenen Antagonismus. This union fortunately was successfully effected. Diese Vereinigung glücklicherweise wurde erfolgreich durchgeführt. The other task was to establish something like a proper administration and control over the churches. Die andere Aufgabe war es so etwas wie eine ordnungsgemäße Verwaltung und Kontrolle über die Kirchen zu etablieren. This took longer time. Dies dauerte länger. The northern churches belonging to Trichur had not seen their prelates for perhaps a century, the two Chaldean bishops had utilized the fact to their own advantage, and the troubles caused by them in these churches can easily be imagined; but with firmness and patience a fair working administration was introduced. Die nördlichen Gemeinden gehörenden Trichur hatten ihre Prälaten für vielleicht ein Jahrhundert gesehen, hatten die beiden chaldäischen Bischöfe die Tatsache zu ihrem eigenen Vorteil genutzt, und die Probleme, die sie in diesen Kirchen entstehen können sich leicht vorstellen, aber mit Entschlossenheit und Geduld eine faire arbeitet Verwaltung wurde eingeführt.

The result may thus be briefly summed up. Das Ergebnis kann also kurz zusammengefasst werden. The Vicariate of Trichur had a Catholic Syrian population of 108,422 with eighty-three parish churches and twenty-two chapels-of-ease, served by 118 priests of Syrian Rite, besides 23 Syrian Carmelite Tertiary monks, in two monasteries; there was also a convent of 24 native Tertiary nuns with a middle-class school of 33 girls. Das Vikariat von Trichur hatte eine katholische syrischen Bevölkerung von 108.422 mit 83 Kirchen und 22 Kapellen-of-Leichtigkeit, mit 118 Priestern der syrischen Ritus neben 23 syrische Karmeliten Tertiäre Mönche in zwei Klöstern serviert, es gab auch eine Kloster 24 nativen Tertiär Nonnen mit einem Mittelklasse-Schule 33 Mädchen. The bishop on taking charge found that there is practically no schools, except that one provided for clerics; he took early steps to open as many elementary parish schools as possible; within nine years (1888-96) the vicariate was provided with no less than 231 elementary parish schools for both sexes, educating over 12,000 children, besides a high school (St. Thomas' College), with 95 students; there was also 56 boys in St. Aloysius's High School, under the Tertiary monks. Der Bischof über seine Aufnahme fand, dass es praktisch keine Schulen, außer dass ein für Kleriker vorgesehen, er nahm frühen Schritte, um so viele elementare Pfarrei Schulen wie möglich zu öffnen; innerhalb von neun Jahren (1888-1896) das Vikariat wurde mit nicht weniger als vorgesehen 231 elementaren Pfarrschulen für beide Geschlechter, Erziehung über 12.000 Kinder, neben einer hohen Schule (St. Thomas 'College), mit 95 Studenten; es gab auch 56 Jungen in der High School St. Aloysius ist, unter den tertiären Mönche. A catechumanate was opened, where annually about 150 heathen converts were baptized; a fine building was under construction for a suitable residence, and plans were prepared to house the above college in a handsome structure. A catechumanate eröffnet wurde, wo jährlich rund 150 heidnischen Konvertiten getauft wurden, ein schönes Gebäude im Bau war nach einem geeigneten Wohnsitz, und es wurden Pläne erstellt, um die oben Hochschule in einem schönen Struktur unterzubringen. This was the condition of things when the bishop went to Europe on sick leave. Dies war der Stand der Dinge, als der Bischof nach Europa ging im Krankenstand. The Vicariate of Kottayam had a Catholic population of 150,000, with 108 parish churches and 50 dependent chapels, served by a numerous clergy of over 300 priests; it had 35 Tertiary monks besides novices, in five monasteries; also three convents of native Tertiary Carmelite nuns educating girls, two orphanages under Tertiary Sisters of St. Francis, four catechumenates, two seminaries, with 96 students. Das Vikariat von Kottayam hatte eine katholische Bevölkerung von 150.000, mit 108 Kirchen und 50 abhängige Kapellen, von einem zahlreichen Klerus von über 300 Priestern betreut, es hatte 35 Tertiäre Mönche neben Novizen, in fünf Klöster, auch drei Klöster von nativen Tertiär Karmelitinnen Schulbildung für Mädchen, zwei Waisenhäusern unter Tertiär Sisters of St. Francis, vier catechumenates, zwei Seminare mit 96 Studenten. The higher class clerical students of both vicariates attended the central Pontifical Seminary at Puttenpally. Die höhere Klasse klerikalen Studierenden beider Vikariate besuchte die zentrale Päpstlichen Seminar in Puttenpally. The parochial schools numbered 200, but the number of pupils was not published. Die kirchlichen Schulen nummeriert 200, aber die Zahl der Schüler wurde nicht veröffentlicht. There were three English Schools: Mananam, 60; Campalam, 80; and another with 20 students. Es gab drei englischen Schulen: Mananam, 60; Campalam, 80; und ein weiteres mit 20 Studenten.

In 1895 both vicars Apostolic happened to be absent on leave. In 1895 beide Apostolischen Vikare passiert abwesend zu sein auf Urlaub. During this period the Holy See decided on a change of regime, yielding to the wishes of the people to grant them native bishops. Während dieser Zeit der Heilige auf einem Machtwechsel entschieden Siehe, was den Wünschen der Menschen zu gewähren einheimischen Bischöfen.

XVII. XVII. Divided into three vicariates with native bishops Aufgeteilt in drei Vikariate mit einheimischen Bischöfen

The two vicariates described above were split into three, and they were styled Trichur, Ernaculam, Changanacherry; the new vicariate was formed of the southern portion of Changanacherry. Die beiden Vikariate oben beschrieben wurden in drei Teile aufgeteilt, und sie wurden Trichur, Ernaculam, Changanacherry gestylt, die neue Vikariat wurde der südliche Teil des Changanacherry gebildet. The changes were carried out under Leo XIII by Brief of 28 July, 1896, "Quae Rei Sacrae". Die Änderungen wurden unter Leo XIII Brief vom 28. Juli durchgeführt, 1896, "Quae Rei Sacrae". Rev. John Menacherry, as Bishop of Paralus, was appointed to Trichur. Rev. John Menacherry, als Bischof von Paralos, wurde Trichur ernannt. Rev. Aloysius Pareparampil, titular Bishop of Tio, was appointed to Ernaculam, and Rev. Mathew Makil, Bishop of Tralles, was appointed to Changanacherry; all three received consecration from the Apostolic Delegate Mgr. Rev. Aloysius Pareparampil, Titularbischof von Tio, wurde Ernaculam ernannt, und Rev. Mathew Makil, Bischof von Tralles, wurde Changanacherry bestellt, alle drei erhielten Weihe der Apostolische Delegat Mgr.. Zaleski, at Kandy on 15 Oct., 1896. Zaleski, in Kandy am 15. Oktober 1896.

At the time of these changes, the ecclesiastical returns of these three vicariates (1911) gave: Zum Zeitpunkt dieser Änderungen, gab die kirchlichen Renditen dieser drei Vikariate (1911):

Trichur: Catholic population, 91,064; children being educated, 19,092; Ernaculam: Catholic population, 94,357; children being educated, 9950; Changanacherry: Catholic population, 134,791; children being educated, 2844. Trichur: katholischen Bevölkerung, 91.064, Kinder erzogen, 19.092; Ernaculam: katholischen Bevölkerung, 94.357, Kinder erzogen, 9950; Changanacherry: katholischen Bevölkerung, 134.791, Kinder erzogen, 2844.

The future of this people depends very largely on education for their welfare and technical training for their development. Die Zukunft dieses Volkes hängt sehr stark von Bildung für ihr Wohlergehen und technische Schulungen für ihre Entwicklung.

Publication information Written by AE Medlycott. Publication Informationen AE Medlycott geschrieben. Transcribed by Mary and Joseph P. Thomas. Transkribiert von Maria und Joseph P. Thomas. In memory of Kurien Poovathumkal The Catholic Encyclopedia, Volume XIV. In Erinnerung an Kurien Poovathumkal Die katholische Enzyklopädie, Band XIV. Published 1912. Veröffentlicht 1912. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, July 1, 1912. Nihil Obstat, 1. Juli 1912. Remy Lafort, STD, Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie
ASSEMANI, Bibliotheca Orientalis (Rome, 1719-28); DE SOUZA, Orientale Conquistado (2 vols., Indian reprint, Examiner Press, Bombay); Gouvea, Jornada do Arcebispo Aleixo de Menezes quando foy as Serra do Malaubar (Coimbra, 1606); Fr. Assemani, Bibliotheca Orientalis (Rom, 1719-1728); de Souza, Orientale Conquistado (2 Bde., Indian Nachdruck, Examiner Press, Bombay.); Gouvea, Jornada tun Arcebispo Aleixo de Menezes quando foy als Serra do Malaubar (Coimbra, 1606) , Fr. tr. tr. DE GLEN, Histoire Orientale etc. (Brussels, 1609); DU JARRIC, Thesaurus rerum mirabilium in India Orient (3 vols., Cologne, 1615); PAULINUS A SANTO BARTHOLOMAEO, India Orientalis Christiana (Rome, 1794); MACKENZIE, Christanity in Tranvancore, with Census Report of 1901 (Trevandrum); MEDLYCOTT, India and the Apostle St. Thomas (London, 1905). DE GLEN, Histoire Orientale etc. (Brüssel, 1609); DU JARRIC, Thesaurus rerum mirabilium in Indien Orient (3 Bde., Köln, 1615.); Paulinus A SANTO BARTHOLOMAEO, Indien Orientalis Christiana (Rom, 1794); MACKENZIE, Christanity in Tranvancore mit Census Report von 1901 (Trevandrum); Medlycott, Indien und der Apostel St. Thomas (London, 1905).


This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am