Das Testament des Abraham

Erweitert Informationen

Übersetzt von WA Craigie, MA, BA (Oxon.)

Text bearbeitet von Rev. Alexander Roberts und James Donaldson und veröffentlichte erste von T & T Clark in Edinburgh 1867.

Zusätzliche einführenden Material-und stellt fest, die für die amerikanische Ausgabe von A. Cleveland Coxe, 1886.


Einleitung

Der griechische Text der beiden Rezensionen dieser Arbeit erscheint zum ersten Mal in "Texte und Studien," Vol.

II., Nr. 2 (Cambridge, 1892), Montague Rhodes James, MA Keines der Manuskripte sind älter als die dreizehnte Jahrhundert, der sechs, die die längere Version die beste ist Paris ms.

1315 geschrieben, und die wichtigsten ms.

Der kürzeren Rezension (auch in Paris) gehört zu den fünfzehnten Jahrhundert.

Es gibt auch Versionen in rumänische, slawischen, Äthiopisch und Arabisch.

Die Arbeit hat sich bisher wenig beachteten, und es ist fraglich, wie weit es war bekannt in alten Zeiten.

Es ist vielleicht, dass als "Abraham" in der frühen Listen der Apocryphal funktioniert, und einige Passagen in der frühen christlichen Schriftsteller kann darauf hindeuten, ihr Wissen über solch eine Arbeit.

Der Beweis dafür ist, die in vollem Umfang aus dem Herausgeber der griechische Text in seiner Einführung (S. 7-29).

Die Schlussfolgerungen von ihm aus diesen Hinweis, und aus der Arbeit selbst, "dass es geschrieben wurde in der zweiten Jahrhunderts, dass sie verkörpert Legenden, die früher als Jahrhunderts, dass er erhielt seine heutige Form vielleicht in der neunten oder zehnten Jahrhundert."

Bestimmte Merkmale in der es auch "scheinen auf Ägypten als Wiege", wie die Konzeption des Todes in der längeren Rezension, die Parallelen in der koptischen Apocryphal Bücher, die Wiegen der Seelen, und die Präsenz der Aufzeichnung Engel auf das Urteil Szene.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Keine der beiden Versionen kann angeblich, um wahr zu sein Kopien der Original-Arbeit.

Sie unterscheiden sich voneinander nicht nur in der Länge, sondern in Absprache.

Je kürzer Rezension Mai erhalten mehrere der Originalsprache, aber es setzt bestimmte Abschnitte, so verwirrend, die Reihenfolge der Erzählung, und in dieser die arabische Version der Regel stimmt mit ihm.

Der wesentlichste Unterschied beginnt mit Chap.

X. der Rezension mehr, wo Abraham, nachdem er sich auf der Wolke, wird zuerst gezeigt, dass die Ungerechtigkeiten auf der Erde stattfinden.

Je kürzer dieser Text Plätze am Ende seiner Reise, ganz zerstören die ursprüngliche Moral der Schriftsteller, der möchte betonen, die Barmherzigkeit Gottes, und um zu zeigen, wie Abraham's moralische Entrüstung ist ersetzt durch Gefühle des Mitgefühls für die Sünder.

Die Vision des Urteils ist dann verändert und die kürzere Version, die Seele ist es zweifelhaft, verurteilt, die nicht gespeichert durch die Fürbitte des Abraham.

In diesem Punkt ist der Auffassung, dass der Editor die kürzere Rezension Mai wurden beeinflusst durch die Apokalypse des Paulus, wie es scheint auch der Fall zu sein, mit Michael's Grund für das Verlassen Abraham und Chap.

IV, das ist etwas ganz anderes aus dem Vorwand, die in der längeren Text.

Es ist auch bemerkenswert, dass in der kürzeren Form gibt es kein Wort.

Abraham's Unwillen zu sterben, das ist so ein prominentes Merkmal der anderen, und besteht kein Zweifel, Original, wie die Idee ist nicht unbekannt sonst in der Literatur Apocryphal.

Der Abschluss der kürzeren Version ist sehr eingeschränkt, verglichen mit den mehr ein.

Aufgrund dieser zahlreichen Unterschiede zwischen den Rezensionen dieses bemerkenswerte Arbeit, war es am besten beurteilen, geben beide ganze, und so arrangiert, dass der Leser leicht entdecken können, in welcher Hinsicht unterscheidet sich von dem der anderen.

Der Ton des Werkes ist vielleicht eher als jüdische Christen, sondern als Phrasen und Vorstellungen eines Neuen Testament Zeichen erscheinen in der es vor allem in den Szene-Urteil, ist es sehr wahrscheinlich zu sein, der in einem jüdischen Christen, die für den Inhalt der es Zog teilweise auf älteren Legenden, und teilweise auf seiner eigenen Phantasie.

Einige seiner Eigenschaften sind sehr auffällig, und einige von ihnen offenbar nicht auftreten, anderswo in der Literatur dieser Klasse, es ist möglich, dass einige dieser nicht weiter zurück als die mittelalterliche Redaktion des Textes.

Zu den bemerkenswertesten Punkte kann festgestellt, im Alter von Abraham, verschiedentlich in verschiedenen mss., Seine Gastfreundlichkeit, und das Versenden von Michael ankündigen zu seinem Tod (Kap. I.): Michael's Mount Weigerung, ein Pferd (Kap. II. ): Der sprechende Baum mit einer menschlichen Stimme (Kap. III.), Die Tränen der Wendepunkt in Michael Edelstein (ebd.), und der Geist verschlingende an verbrauchen die Nahrung für ihn (Kap. IV)..

In Chap.

VI. Die Erzählung der Genesis sei daran erinnert, von Sarah's anerkennend Michael als einer der drei, die gekommen sind, um Abraham auf die Eiche von Mamre, die mit dem zusätzlichen Umstand, der das Kalb ganz nach oben steigen wird gegessen.

Der Traum von Isaac in Chap.

VII. Ist vielleicht der Ferne schlug vor, dass der von Joseph.

Die gesamte Vision des Urteils, mit der Anwesenheit von Adam und Abel, ist sehr bemerkenswert, wie auch die Konzeption des Todes, und die Erklärung von seinen verschiedenen Formen.

.

Das Testament des Abraham

Version I

I. Abraham lebte die Maßnahme seines Lebens, neunhundertfünfundneunzig Jahren gelebt haben und all den Jahren seines Lebens in Ruhe, Sanftmut, der Gerechtigkeit und der Rechtschaffenen einer war mehr als gastfreundlich, für die, Pitching sein Zelt in der Cross - - Mittel und Wege auf der Eiche von Mamre, erhielt er jedem ein, die beide reich und arm, Könige und Fürsten, die verstümmelt und hilflos, Freunden und Fremden, Nachbarn und Reisende, die alle gleichermaßen haben die frommen, all-heilig, gerecht und gastfreundlich Abraham unterhalten.

Selbst auf ihm, aber da kam die gemeinsame, unerbittlich, bittere Los des Todes, und die ungewissen Ende des Lebens.

Daher der Herr, Gott, beschwört seine Erzengel Michael, sprach zu ihm: Geh, Chef-Kapitän Michael [3991], Abraham, und sprechen Sie mit ihm über seinen Tod, daß er seine Angelegenheiten in Ordnung, denn ich habe ihn als gesegnet Die Sterne des Himmels und wie der Sand am Meer-Ufer, und er ist in der Fülle lange Lebensdauer und viele Besitztümer, und ist immer mehr als reich.

Jenseits aller Männer, zudem ist er in jedem rechtschaffenen Güte, gastfreundlich und liebevoll bis zum Ende seines Lebens, aber bis du, Erzengel Michael, gehen Sie zu Abraham, mein geliebter Freund und geben ihm seinen Tod und versichere ihm so: Du Sollst zu diesem Zeitpunkt von dieser Welt vergeblich, und beenden sollst den Körper, und gehen Sie zu Herrn deine eigenen unter, die Gutes tun.

II. Und der Chef-Kapitän departed aus der Zeit vor dem Angesicht Gottes, und ging auf Abraham auf die Eiche von Mamre, und fand den Rechtschaffenen Abraham auf dem Gebiet der Nähe, sitzt neben der Bügel für Ochsen pflügen, zusammen mit den Söhnen und Masek Sonstigen Bediensteten, die Anzahl von zwölf.

Und siehe, der Chef-Kapitän kam zu ihm, und Abraham sehen, der Chef-Kapitän Michael aus der Ferne, wie eine sehr heimelige Krieger, kam und traf ihn wie seine Gewohnheit, Treffen und unterhaltsam alle Fremden.

Und der Chef-Kapitän begrüßt ihn und sprach: Gegrüßet seist du, die meisten verehrten Vater, der rechtschaffene Seele von Gott gewählt, wahrer Sohn des himmlischen ein.

Abraham sagte der Chef-Kapitän: Gegrüßet seist du, die meisten geehrt Krieger, leuchtend wie die Sonne und schönsten vor allem die Söhne der Männer, du bist willkommen, deshalb bete ich deine Anwesenheit, sagen Sie mir, wo die Jugendlichen in deinem Alter gekommen; lehren Mir, dein Bittsteller, wo und aus welchen Armee und von dem, was deine Schönheit Reise hierher gekommen.

Der Chef-Kapitän sagte: I, O Rechtschaffenen Abraham, kommen aus der großen Stadt.

Ich wurde von den großen König an die Stelle der ein guter Freund von seinem, für den König hat ihn beschworen.

Und Abraham sprach, Kommen Sie, mein Herr, gehen Sie mit mir so weit wie mein Feld.

Der Chef-Kapitän sagte: ich komme, und geht in den Bereich der Pflügen, sie setzte sich neben das Unternehmen.

Und Abraham sprach zu seinen Dienern, die Söhne von Masek: Gehet hin zu der Herde von Pferden, und die zwei Pferde, ruhig und sanft und zahm, so dass ich und das Fremde Mai darauf sitzen.

Doch der Chef-Kapitän sagte: Nein, mein Herr, Abraham, lass sie nicht die Pferde, für die ich jemals von der Stimme enthalten sitzen auf vier Tier-füßig.

Ist nicht mein König reich an viel Ware, die Macht über die beiden Männer und alle Arten von Vieh?

Von der Stimme enthalten, aber ich jemals sitzen auf vier Tier-füßig.

Lassen Sie uns gehen, dann, o Seele Gerechten, bis wir zu Fuß leicht zu erreichen, dein Haus.

Und Abraham sprach: Amen, sei es so.

III. Und so gingen sie sich aus dem Feld zu seinem Haus, dass neben dem Weg dorthin stand ein Baum Zypresse, und durch den Befehl des Herrn rief den Baum mit einer menschlichen Stimme und sprach: Heilig, heilig, heilig ist der Herr Gott, der fordert, Sich diejenigen, die ihn lieben, aber Abraham verbarg das Geheimnis, das Denken, dass der Chef-Kapitän hatte nicht gehört, die Stimme des Baumes.

Und kommt nahe dem Haus sassen sie in den Hof, und Isaac sehen das Angesicht der Engel sprach zu seiner Mutter Sarah, Meine Frau Mutter, siehe, der Mann sitzt mit meinem Vater Abraham ist nicht ein Sohn des Rennens derjenigen, Verweildauer auf der Erde.

Und Isaac lief, und begrüßt ihn, und fiel auf die Füße des Incorporeal, und die Incorporeal segneten ihn und sagte: Der Herr Gott wird dir gewähren, sein Versprechen, dass er zu deinem Vater Abraham und seinem Samen, und wird auch dich Die kostbare Gebet dein Vater und deine Mutter.

Abraham sprach zu seinem Sohn Isaac, Mein Sohn Isaac, aus dem Wasser ziehen, und sie bringen mich in das Schiff, dass wir die Füße waschen dieser Fremde, denn er ist müde, die zu uns kommen aus dem Off eine lange Reise.

Und Isaac lief zu dem Brunnen und zog Wasser in das Schiff und brachte sie zu ihnen, und Abraham ging und wusch die Füße der Chef Kapitän Michael, und das Herz von Abraham wurde verschoben, und er weinte über das Fremde.

Und Isaac, zu sehen sein Vater weint, weinte auch, und der Chef-Kapitän, sehen sie unter Tränen und mit ihnen auch weinte, und die Tränen der Chef Kapitän fiel auf das Schiff ins Wasser des Beckens und wurde Edelsteinen.

Und Abraham sehen, die Wunder und ist erstaunt, nahm die Steine heimlich, und verbarg das Geheimnis, so dass es von selbst in seinem Herzen.

IV. Und sprach zu Abraham seinen Sohn Isaak: Go, mein geliebter Sohn, in der inneren Kammer des Hauses und verschönern sie.

Spread für uns dort zwei Liegen, ein für mich und ein Mann für diese Bewertung ist, dass Sie mit uns diesen Tag.

Bereiten Sie sich für uns dort einen Sitz und eine Candlestick-und eine Tabelle mit der Fülle jedes gute Sache.

Beautify der Kammer, mein Sohn, und die Ausbreitung unter uns Leinen-und Purpur und feinem Leinen.

Burn gibt jede kostbare und ausgezeichnete Weihrauch, und die duftenden Pflanzen aus dem Garten und füllen Sie unser Haus mit ihnen.

Kindle sieben Lampen mit Öl, so dass wir freuen, für diesen Mann ist, dass unsere Gäste auch in diesem glorreichen Tag ist mehr als Könige oder Herrscher, und sein Aussehen übertrifft alle die Söhne der Männer.

Und Isaac alle Dinge gut vorbereitet, und Abraham unter dem Erzengel Michael ging in die Kammer, und sie setzten sich beide auf die Couch, und zwischen ihnen platziert er eine Tabelle mit der Fülle jedes gute Sache.

Dann wird der Chef-Kapitän kam und ging, als ob durch Zwang von seinen Bauch zu machen Thema Wasser und stieg in den Himmel in einem Augenblick, und stand vor dem Herrn, und sprach zu ihm: Herr und Meister, lass dein Macht wissen, dass ich mich nicht daran erinnern, dass die rechtschaffenen Mann von seinem Tod, denn ich habe nicht gesehen, auf der Erde ein Mann wie er, erbärmlich, gastfreundlich, rechtschaffen, wahrheitsgemäße, fromm, Verzicht auf jede böse Tat.

Und jetzt wissen, Herr, dass ich nicht daran erinnern, ihn von seinem Tod.

Und der Herr sprach: Go down, Chef-Kapitän Michael, mein Freund Abraham, und was er zu dir sagen, dass du auch tun, und was er isst, isst du auch mit ihm.

Und ich werde meine Heiligen Geistes auf seinen Sohn Isaak, und wird die Erinnerung an seinen Tod in den Herzen von Isaac, so dass er selbst in einem Traum sehen dem Tod seines Vaters, und Isaac wird sich der Traum, und du Sollst interpretieren, und er wird wissen, sein Ende.

Und der Chef-Kapitän sagte: Herr, der alle himmlischen Geister sind unkörperlichen, und weder essen noch trinken, und dieser Mann hat vor mir eine Tabelle mit der Fülle aller guten Dinge irdischen und bestechlich.

Nun, Herr, was soll ich tun?

Wie soll ich ihm entkommen, sitzen an einem Tisch mit ihm?

Der Herr sagte: Gehen Sie zu ihm, und nehmen Sie keine Gedanken, denn wenn du sittest mit ihm, ich werde dich zu einem schicken, auf verschlingende Geist, und es wird verbrauchen aus deiner Hände und durch deinen Mund alle, die sich auf die Tabelle.

Freuen Sie sich gemeinsam mit ihm für alles, nur du sollst die Dinge interpretieren und der Vision, dass Abraham vielleicht wissen die Sichel des Todes und der ungewissen Ende des Lebens, zur Verfügung und kann von allen seinen Besitzungen, denn ich habe ihn gesegnet über den Sand Auf das Meer und wie die Sterne des Himmels.

V. Dann ging der Chef-Kapitän auf das Haus Abrahams, und setzte sich mit ihm auf dem Tisch, und Isaac diente ihnen.

Und wenn das Abendessen beendet wurde, Abraham betete nach seiner Gewohnheit, und der Chef-Kapitän zusammen mit ihm betete, und jeder legte sich schlafen auf seine Couch.

Und Isaak sagte zu seinem Vater, Vater, ich würde gern mit Ihnen schlafen in dieser Kammer, dass ich auch hören Ihr Diskurs, für die ich gerne höre, die Exzellenz in der Konversation dieser tugendhaften Menschen.

Abraham sprach: Nein, mein Sohn, aber zu deinem eigenen Kammer-und schlafen auf deinem eigenen Couch, damit wir diesen Mann zu mühsam.

Dann Isaac nach Erhalt einer von ihnen das Gebet und segnete sie mit, ging zu seiner eigenen Kammer und legte sich auf seine Couch.

Aber der Herr Besetzung der Gedanke an den Tod in den Herzen von Isaac wie in einem Traum, und über die dritte Stunde der Nacht erwachte Isaac und erhob sich von seinem Sofa, und kam zu der Kammer, wo sein Vater war zusammen mit dem schlafenden Erzengel .

Isaac, daher auf, das Erreichen der Tür rief und sprach: Mein Vater Abraham, sich zu öffnen und mich schnell, daß ich eingeben und auf deinen Hals hängen, und umarmen dich, bevor sie dich weg von mir.

Abraham daher kam und eröffnete ihm, und Isaak eingegeben und auf seinen Hals hing, und fing an zu weinen mit lauter Stimme.

Abraham daher verschoben am Herzen, auch weinte mit lauter Stimme, und der Chef-Kapitän, sehen sie weinend, weinte auch.

Sarah wird in ihrem Zimmer, hörte ihren Weinen, und kam zu ihnen, und sie umarmen und weinend.

Und Sarah sprach mit Weinen, Mein Herr Abraham, was ist das, was ihr weinen?

Sag mir, mein Herr, hat dieser Bruder, wurde von uns unterhalten diesem Tag brachte dir die frohe Kunde von Lot, der Sohn deines Bruders, dass er tot ist?

Ist es für diese, dass ihr trauern so?

Der Chef-Hauptmann antwortete und sprach zu ihr: Nein, meine Schwester Sarah, es ist nicht, wie du sagst, aber dein Sohn Isaac, dünkt, sah einen Traum, und kam weinend zu uns, und wir sehen ihn wurden in unseren Herzen und Weinte.

VI. Dann Sarah, die Exzellenz in der mündlichen Verhandlung die Konversation, der Chef-Kapitän, der schnurstracks wusste, dass er ein Engel des Herrn, sprach.

Sarah Abraham bedeutete daher zu kommen, in Richtung der Tür, und sprach zu ihm: Mein Herr Abraham, weißt du, wer dieser Mann ist?

Abraham sprach: Ich weiß nicht.

Sarah sagte, weißt Du, mein Herr, die drei Männer aus Himmel, die Unterhaltung von uns in unserem Zelt neben der Eiche von Mamre, wenn du das Kind zu töten, ohne Makel, und legen Sie eine Tabelle vor ihnen.

Nachdem das Fleisch verzehrt worden war, das Kind wieder gestiegen, und saugte seiner Mutter mit großer Freude.

Weißt du nicht, mein Herr Abraham, dass sie durch Versprechen gab uns Isaac als die Frucht des Leibes?

Von diesen drei heiligen Männer ist dies ein.

Abraham sprach: O Sarah, in diesem speakest du die Wahrheit.

Ruhm und Lob von unserem Gott und Vater.

Für die in den späten Abend, wenn ich wusch seine Füße in das Becken ich in meinem Herzen, sind die Füße in einer der drei Männer, die ich dann gewaschen, und seine Tränen fielen, die in den Becken wurde dann Edelsteinen.

Und schüttelt sie aus seinem Schoß hat er sie zu Sarah, und sagte: Wenn du mich nicht believest, schauen jetzt auf diese.

Und Sarah erhalten sie verneigte sich und salutierte und sprach: Ehre sei Gott zeigt uns, dass wunderbare Dinge.

Und jetzt wissen, mein Herr Abraham, dass es unter uns einige der Offenbarung der Sache, ob es sich um gute oder böse!

VII. Und Abraham Sarah links, und ging in die Kammer, und sagte zu Isaak, Komm her, mein geliebter Sohn, sag mir die Wahrheit, was es war und was du sawest widerfuhr dir, dass du camest so hastig zu uns.

Und Isaac Beantwortung begann zu sagen, sah ich, mein Herr, in dieser Nacht die Sonne und den Mond über meinen Kopf, um mich mit ihren Strahlen und geben mir Licht.

Wie ich blickte auf und freute sich, ich sah den Himmel geöffnet, und ein Mann mit leichten Abstieg aus, leuchtenden mehr als sieben Sonnen.

Und dieser Mann, wie die Sonne kam und nahm die Sonne weg aus meinem Kopf, und ging bis in den Himmel, von wo er gekommen ist, aber ich war sehr bekümmerte, daß er die Sonne weg von mir.

Nach ein wenig, denn ich war noch sorrowing und wunden beunruhigt, sah ich diesen Mann kommt vom Himmel her ein zweites Mal, und er war weg von mir aus auch den Mond aus meinem Kopf, und ich weinte sehr, und forderte, dass der Mensch von Licht Und sprach nicht, mein Herr, mein Ruhm Mitnehmen von mir; schade mir und höre mir, und wenn du nimmst die Sonne weg von mir, dann lassen Sie mich auf den Mond.

Er sagte, Suffer ihnen zu treffenden bis der König vor, denn er will sie dort.

Und er nahm sie weg von mir, aber er verließ die Strahlen auf mich.

Der Chef-Kapitän sagte, Hear, O Abraham Gerechten, die Sonne, die dein Sohn sah du sein Vater ist, und der Mond ist auch seine Mutter Sarah.

Der Mann mit Licht abstammen, die vom Himmel, das ist es, die von Gott, der ist es, deine Seele Gerechten von dir.

Und jetzt wissen, die meisten geehrt O Abraham, dass zu dieser Zeit verlassen, du sollst diesem weltlichen Leben, zu Gott und zu entfernen.

Abraham sagte der Chef der seltsamsten Kapitän O Wunder!

Und nun bist du, dass er ergreift meine Seele von mir?

Der Chef-Kapitän sprach zu ihm: Ich bin der Chef-Kapitän Michael, die sich vor dem Herrn, und ich wurde an dich daran erinnern, dich deines Todes, und dann werde ich ihn zu fahren, wie ich war geboten.

Abraham sprach: Nun weiß ich, daß du bist ein Engel des Herrn, und warst an, meine Seele, aber ich gehe nicht mit dir, aber du tun, was du bist kommandiert.

VIII. Der Chef-Kapitän sie diese Worte hörten sofort verschwunden, und aufsteigend in den Himmel stand vor Gott, und erzählte allen, die er gesehen hatte und das Haus Abrahams, und der Chef-Kapitän sagte dies auch zu seinem Herrn, So sagt dein Freund Abraham, I Gehe nicht mit dir, aber du tun, was du bist befahl, und jetzt, O Lord Almighty, fürwahr, dein Ruhm und unsterblichen Reich, um soviel?

Gott sprach zu den Chef-Kapitän Michael, Zu meinem Freund Abraham noch einmal, und sprechen Sie mit ihm so, So spricht der Herr, dein Gott, dir gebracht, dass er in das Land der Verheißung, dass dich gesegnet über den Sand des Meeres Und über die Sterne des Himmels, dass die Gebärmutter eröffnet der Unfruchtbarkeit von Sarah und gewährt dir Isaac als die Frucht der Gebärmutter im Alter, Wahrlich, ich sage dir, dass Segen werde ich dich segnen, und multipliziert werde ich deinen Samen vermehren, Und so will ich dir alles, was du sollst bitten, von mir, denn ich bin der Herr, dein Gott, und außer mir gibt es keinen anderen.

Sag mir, warum hast du rebellierte gegen mich, und warum gibt es Trauer in dir, und warum du rebellierte gegen meine Erzengel Michael?

Weißt du nicht, daß alle, die aus Adam und Eva haben starb, und dass keiner der Propheten hat Tod entgangen?

Keiner der Regel diejenigen, die als Könige ist unsterblich; keiner von deinen Vätern hat entging das Geheimnis des Todes.

Sie haben alle gestorben, sie haben alle departed in Hades, sie sind alle, die von der Sichel des Todes.

Aber bei dir habe ich nicht gesendet Tod, ich habe nicht gelitten jede tödliche Krankheit auf dich zu kommen, habe ich nicht erlaubt, die Sichel des Todes zu begegnen dir, ich habe nicht erlaubt die Netze von Hades umfassen dich, ich habe dir nie gewünscht Zu einem Treffen mit allen Übels.

Aber für einen guten Komfort Ich habe meinem Chef-Kapitän Michael zu dir, dass du dein wissen Abkehr von der Welt, und dein Haus in Ordnung bringen, und das alles gehört zu dir, und segne dein geliebter Sohn Isaak.

Und jetzt weiß, dass ich dies nicht getan haben, wollen dich trauern.

Darum dann hast du gesagt, mein Chef-Kapitän, ich gehe nicht mit dir?

Darum hast du so gesprochen?

Weißt du nicht, daß, wenn ich zu Tode geben lassen, und er kommt auf dich, dann möchte ich sehen, ob du kommen würdest oder nicht?

IX. Und der Chef-Kapitän empfängt die Ermahnungen des Herrn ging zu Abraham, und sehen ihn die Rechtschaffenen ein fiel auf sein Gesicht auf den Boden als eine tot, und der Chef-Hauptmann erzählte ihm alles, was er gehört hatte, aus dem Höchsten.

Dann, und nur die heilige Abraham steigt mit vielen Tränen fielen auf den Füßen der Incorporeal, und ersuchte ihn, zu sagen, ich bete dich, Chef-Kapitän der Gastgeber vor, da hast du völlig geruhte zu kommen, dich zu mir ein Sünder und Alle Dinge unwürdig dein Diener, ich bete dich schon jetzt, O-Hauptmann-Chef, um mein Wort noch einmal zu den Höchsten, und du sollst ihm sagen, Abraham So spricht dein Diener, Herr, Herr, in jedem Werk und Wort Ich habe gefragt, die von dir gehört, du hast mich, und du hast erfüllt alle meine Berater.

Nun, Herr, ich deine Macht nicht widerstehen, denn auch ich weiß, dass ich nicht unsterblich bin, aber sterblich.

Da es zu deinem Befehl alle Dinge Ertrag, und Angst zu zittern und das Gesicht deines Macht, auch ich Angst, aber ich frage dich ein Antrag, und jetzt, Herr und Meister, höre mein Gebet, während für die noch in diesem Körper I Wunsch zu sehen, die Erde bewohnt, und alle Kreationen, die du schaffen, indem ein Wort, und wenn ich sehe diese, dann fahren, wenn ich so aus dem Leben werde ich ohne Bedauern.

So der Chef-Kapitän ging wieder zurück und stand vor Gott, und erzählt ihm alles, und sagte: So spricht dein Freund Abraham, siehe, ich wollte alle die Erde in meinem Leben, bevor ich starb.

Und die meisten High Anhörung, wieder befahl der Chef-Kapitän Michael, und sprach zu ihm: Nehmen Sie eine Wolke von Licht, und die Engel, die Macht über den Wagen, und gehen Sie, nehmen Sie die Rechtschaffenen Abraham auf einem Wagen der cherubim Und verherrlichen ihn in der Luft des Himmels, siehe, so kann er alle Länder der Erde.

X. Und der Erzengel Michael ging und nahm Abraham auf einem Wagen der cherubim und erhöht ihn in der Luft des Himmels, und führte ihn auf die Wolke zusammen mit sechzig Engel, Abraham und stieg auf den Wagen über der ganzen Erde.

Und Abraham sah die Welt, wie sie war an jenem Tag, einige Pflügen, andere fahren wains, an einem Ort Männer Hütehunde Herden, und in einem anderen sehen sie in der Nacht, und die Tanz-und Spiel-und Harfe, die in einem anderen Ort, streben Männer und streiten at law , Die sonst Männer weinend und mit den Toten in Erinnerung.

Er sah aber auch die neu vermählte mit Ehren empfangen, und in einem Wort, das er sah, was so alles geschieht in der Welt, sowohl gute als auch schlechte.

Abraham deshalb vorbei über sie sah Männer mit Schwertern, handhabend in ihren Händen Schwerter geschärft, und Abraham fragte der Chef-Kapitän, Wer sind diese?

Der Chef-Kapitän sagte: Diese sind Diebe, die beabsichtigen zu verpflichten, Mord, und zu stehlen und zu brennen und zu zerstören.

Abraham sprach: Herr, Herr, höre meine Stimme, und der Befehl, dass wilde Tiere kommen aus der Holz-und verschlingen sie.

Und selbst, als er sprach dort kamen wilde Tiere aus der Holz-und fraß sie.

Und er sah, die in einem anderen Ort, ein Mann mit einer Frau verpflichten Unzucht mit einander, und sagte: Herr, Herr, Befehl, dass die Erde Mai öffnen und zu schlucken, und die Erde war schnurstracks ani und schluckte sie.

Und er sah, die in einem anderen Ort durch Männer graben ein Haus, und die anderen Männer weg Besitz, und er sagte, Lord, Lord, Befehl, Feuer Mai kommen vom Himmel, und sie verbrauchen.

Und selbst, als er sprach, Feuer fiel vom Himmel und konsumiert werden.

Und schnurstracks da kam eine Stimme vom Himmel auf die Chef-Kapitän, der damit sagen, O-Chef Michael Hauptmann, der Befehl Wagen zu stoppen, und dann Abraham weg, dass er möglicherweise nicht alle sehen die Erde, denn wenn er sehen, dass alle leben in Bosheit, wird er die ganze Schöpfung zerstören.

Denn siehe, Abraham hat nicht gesündigt, und hat kein Mitleid mit den Sündern, aber ich habe aus der Welt, und der Wunsch, nicht zu zerstören, eine von ihnen, sondern warten, bis der Tod des Sünders, bis er umgewandelt werden und leben.

Aber Abraham bis zum ersten Tor des Himmels, dass er möglicherweise dort die Urteile und belohnt, der Buße und die Seelen der Sünder, dass er vernichtet werden.

XI. So drehte Michael den Wagen und brachte Abraham im Osten, dem ersten Tor des Himmels; Abraham und sah zwei Möglichkeiten, die ein eng-und Zeitsoldaten, die andere breit und geräumig, und da sah er zwei Tore, die ein breites über die Grundzüge der Übrigens, und das andere auf die engen schmalen Weg.

Und außerhalb der beiden Tore dort sah er einen Mann sitzen auf einem vergoldeten Thron, und das Erscheinungsbild der Mann war schrecklich, wie des Herrn.

[3992] Und sie sahen viele Seelen von Engeln und führte durch das breite Tor, und andere Seelen, die Zahl, die wurden von den Engeln durch die enge Pforte.

Und wenn derjenige, der die wunderbare saß auf dem goldenen Thron sahen einige der Eingabe durch die enge Pforte, und viele der Eingabe durch die ein breiter, schnurstracks, dass ein wunderbares riss die Zahl der Haare auf dem Kopf und an den Seiten von seinen Bart, und warf sich auf den Boden Von seinem Thron, und weinend beklagen.

Doch als er sah viele Seelen der Eingabe durch die enge Pforte, dann kam er aus dem Boden und setzte sich auf seinen Thron und grosse Freude, Jubel und frohlockend.

Und Abraham fragte der Chef-Kapitän, «Mein Herr, Chef-Kapitän, der sich die meisten dieser wunderbare Mann, geschmückt mit einem solchen Ruhm, und er manchmal weint und klagt, und er freut sich manchmal und frohlockt?

Die unkörperlichen ein gesagt: Dies ist die erste Wiki-Adam, der in einem solchen Ruhm, und er schaut auf die Welt geboren sind, weil alle von ihm, und wenn er sieht, viele Seelen gehen durch die enge Pforte, dann hat er sich und sitzt auf seinem Thron Freude und frohlockend in der Freude, weil diese enge Pforte ist, dass der Gerechten, die zum Leben führt, und sie geben, dass durch sie gehen ins Paradies.

Zu diesem Zweck ist die erste Wiki-Adam freut sich, denn er sieht die Seelen werden gespeichert.

Aber wenn er sieht, viele Seelen der Eingabe durch das breite Tor, dann zieht er sich die Haare aus dem Kopf, und wirft sich auf den Boden und weinte bitterlich beklagen, für die breite Tor ist, dass der Sünder, die dazu führen, dass die Zerstörung und die ewige Strafe.

Und für das erste bildete Adam-fällt aus seinem Thron weinend beklagen und für die Vernichtung der Sünder, denn sie sind viele, die verloren gehen, und es gibt nur wenige, die gespeichert sind, für die in sieben Tausend Es gibt kaum eine Seele gefunden gespeichert, die Rechtschaffen und rein.

XII. Während er noch sagen, diese Dinge zu mir, behold zwei Engel, in feurigen Aspekt, und unerbittlich vor Augen, und streng im Blick, und sie fuhr auf Tausenden von Seelen, erbarmungslos Geißelung sie mit feurigen Riemen.

Der Engel des halten eine Seele, und sie fuhren alle Seelen, die in den Grundzügen am Tor zur Zerstörung.

Also gingen wir auch zusammen mit den Engeln, und kam innerhalb dieser breiten Tor, und zwischen den beiden Toren stand ein Thron terrible der Aspekt, der schreckliche Kristall, glänzend wie Feuer, und er saß auf einer wundersamen Mann leuchtend wie die Sonne, wie auf Der Sohn Gottes ist.

Vor ihm stand ein Tisch, wie Kristall, die alle aus Gold und feinem Leinen, und auf dem Tisch lag es ein Buch, das die Stärke von sechs Ellen, und die Breite der es zehn Ellen, und auf der rechten Seite und links von ihm standen zwei Engel Holding Papier und Tinte und Feder.

Vor dem Tisch saß ein Engel des Lichts, hält in seiner Hand ein Gleichgewicht, und auf seiner linken saß ein Engel alle feurigen, unerbittlich, und schwerer, hält in seiner Hand eine Trompete, die er alle in sein Feuer, mit denen wir versuchen, die Sünder.

Die wunderbare Mann, der auf dem Thron saß selbst beurteilt und verurteilt die Seelen, und die beiden Engel auf der rechten und auf der linken Seite schrieb, das auf der rechten Seite der Gerechtigkeit und der auf der linken Seite die Schlechtigkeit.

Die einzige vor dem Tisch, die das Gleichgewicht gehalten, die Seelen gewogen, und der feurige Engel, der den Brand, versucht die Seelen.

Und Abraham fragte der Chef-Kapitän Michael, Was ist das, dass wir da?

Und der Chef-Kapitän sagte, diese Dinge, die du siehst, heilige Abraham, sind das Urteil und Belohnung.

Und siehe, der Engel, der die Seele in seiner Hand, und er brachte sie vor Gericht, und der Richter sagte zu einer von den Engeln, die ihm diente, Open mir dieses Buch, und ich finde die Sünden der Seele.

Und die Öffnung des Buches fand er seine Sünden und seine Rechtschaffenheit ebenso ausgewogen, und er gab es weder an den Peiniger, noch diejenigen, die gerettet wurden, sondern setzen Sie ihn in der Mitte.

XIII. Und Abraham sprach: «Mein Herr, Chef-Kapitän, der dieses wundersamste Richter?

Und wer sind die Engel, dass schreiben?

Und wer ist der Engel, wie die Sonne, das Gleichgewicht halten?

Und wer ist der feurige Engel, der die Feuer?

Der Chef-Kapitän sagte: "Siehst du, die meisten heiligen Abraham, der schreckliche Mann sitzt auf dem Thron? Dies ist der Sohn des ersten Adam erstellt, die nennt sich Abel, die der bösen Kain getötet, und er sitzt so zu beurteilen, alle Schöpfung, und untersucht rechtschaffenen Männer und Sünder. Denn Gott hat gesagt, ich werde Sie nicht beurteilen, aber jeder Mensch, der Mensch geboren wird beurteilt werden. Daher hat er ihm Urteils zu beurteilen, die Welt bis zu seinem großen und glorreichen kommen, und Dann, rechtschaffen O Abraham, ist die perfekte Urteil und Belohnung, ewig und unveränderlich, die niemand ändern kann. Für jeden Mann kommt aus der ersten geschaffen, und sie sind daher erste beurteilt hier von seinem Sohn, und in der nächsten Sekunde Sie wird als von den zwölf Stämmen Israels, jeden Atemzug und jede Kreatur. Aber das dritte Mal, sie sollen beurteilen, der Herr, Gott von allen, und dann, ja, das Ende dieses Urteils ist in der Nähe, und die schreckliche Satz, Und es gibt keine zu liefern. Und jetzt von drei Gerichte dem Urteil der Welt, und die Belohnung ist, und aus diesem Grund eine Frage ist noch nicht endgültig bestätigt, von einem oder zwei Zeugen, sondern von drei Zeugen wird alles hergestellt werden. Die beiden Engel auf der rechten Seite und auf der linken Seite, das sind sie, schreiben Sie den Sünden und die Gerechtigkeit, die auf der rechten Hand schreibt, die Rechtschaffenheit, und das auf der linken Seite der Sünden. Der Engel wie die Sonne, die eine Waage in der Hand, ist der Erzengel, die nur Dokiel Gewichtskontrolle, und er wiegt die righteousnesses Sünden und mit der Gerechtigkeit Gottes. Der feurige Engel und erbarmungslos, dass der Brand in seiner Hand, ist der Erzengel Puruel, wer die Macht hat, Feuer , Und versucht, die Werke von Männern durch Feuer, und wenn das Feuer verbrauchen die Arbeit eines Mannes, der Engel des Urteils sofort ergreift ihn und führt ihn fort, um den Platz der Sünder ein, die meisten bitter Ort der Strafe. Aber wenn das Feuer Billigt die Arbeit von niemandem, und nicht nutzen, die ihm, daß der Mensch gerechtfertigt ist, und der Engel der Rechtschaffenheit führt ihn und führt ihn bis zu gespeichert werden, in der viele der Gerechten. Und so, die meisten rechtschaffenen Abraham, alle Dinge in allen Männer versuchten durch das Feuer und das Gleichgewicht. "

XIV. Und Abraham sprach der Chef-Kapitän, «Mein Herr, der Chef-Kapitän, der Seele, die die Engel in seiner Hand hielt, warum wurde es anzuklagen, die in der Mitte?

Der Chef-Kapitän sagte, Hören, Abraham Rechtschaffenen.

Da der Richter fand ihren Sünden.

Und seine righteousnesses gleich, er ist weder verpflichtet noch zu Urteil gespeichert werden, bis der Richter von allen kommen.

Abraham sagte der Chef-Kapitän, Und was noch will, ist für die Seele, die gespeichert werden müssen?

Der Chef-Kapitän sagte: Wenn er erhält ein Rechtschaffenheit über seine Sünden, es tritt in Heil.

Abraham sagte der Chef-Kapitän, Komm her, Chef-Kapitän Michael, laßt uns dieses Gebet für die Seele, und sehen, ob Gott wird uns hören.

Der Chef-Kapitän sagte: "Amen, sei es so, und sie Gebet und Flehen für die Seele, und Gott hörte sie, und wenn sie erhob sich von ihrem Gebet sie nicht sehen, die Seele stand.

Und Abraham sprach zu dem Engel: Wo ist die Seele, die du in der Mitte halten?

Und der Engel antwortete: Es wurde gespeichert von deinem Gerechten Gebet, und siehe, ein Engel des Lichts hat sie und führte sie in Paradise.

Abraham sprach: Ich preise den Namen Gottes, des Höchsten, und seinen unermesslichen Barmherzigkeit.

Und Abraham sprach der Chef-Kapitän, ich bete dich, Erzengel, horcht auf mein Gebet, und lassen Sie uns noch fordere den Herrn, und sein Mitgefühl anflehen, entreat und seine Barmherzigkeit für die Seelen der Sünder, die ich früher in meinem Wut, fluchte und zerstört, die die Erde verschlungen, und die wilden Tiere in Stücke zerrissen, und das Feuer verzehrt durch meine Worte.

Jetzt weiß ich, dass ich gesündigt vor dem Herrn, unserm Gott.

Kommen dann, O Michael, Chef-Kapitän der Gastgeber vor, komm, lass uns auffordern, Gott mit Tränen Mai verzeihen, dass er mir meine Sünde, und gewähren ihnen zu mir.

Und der Chef-Kapitän hörte ihn, und sie Flehen vor dem Herrn, und wenn sie aufgerufen hatten ihn für einen langen Raum, da kam eine Stimme aus dem Himmel sagen, Abraham, Abraham, ich habe horchte auf deine Stimme und dein Gebet, Und vergib dir deine Sünde, und jene, die du meinst, dass ich zerstört habe ich aufgerufen und brachten sie in das Leben von mehr als meine Güte, da für eine Saison habe ich belohnte sie im Urteil, und diejenigen, die ich auf der Erde leben, zu zerstören, werde ich Nicht belohnen und Tod.

XV. Und die Stimme des Herrn, sagte auch der Chef-Kapitän Michael, Michael, mein Knecht, den Rücken kehren Abraham zu seinem Haus, denn siehe sein Ende gekommen ist nah, und die Maßnahme in seinem Leben erfüllt ist, dass er alle Dinge In Ordnung ist, und dann ihn und bringen ihn zu mir.

So der Chef-Kapitän, der sich dem Wagen und der Wolke, die Abraham zu seinem Haus, und geht in seine Kammer saß er auf seine Couch.

Und seine Frau Sarah kam und umarmte den Füßen der Incorporeal, und sprach demütig, und sagte: Ich gebe dir Dank, mein Herr, dass du gebracht hast mein Herr Abraham, siehe, wir dachten, er hatte sich bei uns.

Und auch sein Sohn Isaac kam und ging auf seinen Nacken, und in gleicher Weise alle seine Männer-und Frauen-Sklaven Sklaven umgeben Abraham und umarmte ihn, Gott verherrlichen.

Und die Incorporeal ein sprach zu ihnen: Horcht auf, rechtschaffen Abraham.

Siehe, dein Weib Sarah, siehe auch dein geliebter Sohn Isaac, siehe auch alle Männer dein Diener und Magd-Diener-Runde über dich.

Machen Disposition von allen, die du hast, für den Tag gekommen, in denen nahezu sollst du von dem Körper und dem Herrn einmal für alle.

Abraham sprach, hat der Herr gesagt, oder sagst du dich von diesen?

Der Chef-Kapitän beantwortet, Horcht, Abraham Rechtschaffenen.

Der Herr hat geboten, und ich sage es dir.

Abraham sagte, werde ich nicht mit dir gehen.

Der Chef-Kapitän, der sie diese Worte hörten, ging schnurstracks aus dem Vorhandensein von Abraham und ging bis in den Himmel, und stand vor Gott, dem Höchsten, und sagte: Herr, Allmächtiger, siehe, ich habe horchte auf Dein Freund Abraham und alles, was er Zu Dir gesagt hat, und seine Wünsche erfüllt haben.

Ich habe gezeigt, dass ihm Deine Macht, und die Erde und das Meer, das unter dem Himmel.

Ich habe gezeigt, dass ihm Urteil und Belohnung durch die Wolke und Wagen, und wieder sagt er, werde ich nicht mit dir gehen.

Und die meisten High sprach zu dem Engel, Ist mein Freund Abraham noch einmal sagen, damit werde ich nicht mit dir gehen?

Der Erzengel sagte Lord Allmächtige, sagt er so, und ich verzichten, mit Händen auf ihn, weil er von Anfang an ist dein Freund, und hat alle Dinge in Thy erfreulichen Anblick.

Es ist kein Mensch, wie er auf der Erde, auch nicht der Job wunderbare Menschen, und ich daher davon ab mit ihm die Hände auf.

Command daher, Immortal King, was getan werden.

XVI. Dann werden die meisten High sagte, Rufen Sie mich hierher Death heißt, dass die schamlose Angesicht schauen und erbarmungslos.

Und Michael Incorporeal ging und sprach zu Tod, Komm her, der Herr der Schöpfung, den unsterblichen König, ruft dich.

Und Death-, Hör-, zitterte und bebte, die im Besitz mit großer Schrecken, und kommen mit großer Angst, er stand vor der unsichtbaren Vater, Zittern, Stöhnen und Zittern, warten auf den Befehl des Herrn.

Deshalb ist die unsichtbare Gott sprach zu Tod, Komm her, du bittere und heftige Name der Welt, deinem Grimm verbergen, bedecken dein Korruption und Besetzung weg von dir deine Bitterkeit, und auf deine Schönheit und all deinen Ruhm, und gehen Sie zu Abraham, mein Freund, und nehmen Sie ihn und bringen ihn zu mir.

Aber jetzt sage ich dir auch nicht zu erschrecken ihn, sondern bringen ihn mit fairen Rede, denn er ist mein Freund.

Nachdem das hörte, ging Tod aus der Präsenz des Höchsten, und auf eine Robe von großer Helligkeit, und machte sein Aussehen wie die Sonne, und wurde fair und schön über die Söhne der Männer, vorausgesetzt, die Form eines Erzengel, Seinen Wangen mit flammenden Feuer, und er abreiste, um Abraham.

Nun ist die Rechtschaffenen Abraham ging aus seiner Kammer, und setzte sich unter den Bäumen von Mamre, das Halten seiner Kinn in der Hand, und warten auf das Kommen des Erzengels Michael.

Und siehe, ein Geruch von süßen Geruch kam zu ihm, und ein blinkendes Licht, Abraham und drehte sich um und sah, der Tod kommt zu ihm in großen Ruhm und Schönheit.

Und Abraham kam und ging, um ihn, zu denken, daß er der Chef-Kapitän von Gott, und der Tod ihn erblickend salutierte ihm, und sagte: Freue dich, kostbare Abraham, rechtschaffene Seele, wahrer Freund des Höchsten Gott, und der heilige Begleiter Angels.

Abraham sprach zu Death, Hail du von Aussehen und Form ähnlich wie die Sonne, die meisten glorreichen Helfer, Bringer des Lichts, wundersamer Mann, von wo deine Herrlichkeit nicht zu uns kommen, und wer bist du, und wo comest du?

Dann sagte der Tod, Die Gerechten Abraham, siehe, ich sage dir die Wahrheit.

Ich bin der bittere Los des Todes.

Abraham sprach zu ihm: Nein, aber du bist der Anmut der Welt, du bist die Herrlichkeit und die Schönheit der Engel und Menschen, du bist in Form gerechter als alle anderen, und du sagst, ich bin der bitteren viel von Tod, und nicht Recht, ich bin gerechter als jedes gute Sache.

Death gesagt, ich sage dir die Wahrheit.

Was der Herr hat mich, dass auch ich dir sagen.

Abraham sprach: Für was bist du hierher gekommen?

Death sagte, für deinen heiligen Geist bin ich komme.

Dann Abraham sprach: Ich weiß, was du niederträchtigste, aber ich gehe nicht mit dir, und der Tod war still und antwortete ihm kein Wort.

XVII. Dann kam Abraham, und ging in sein Haus, und auch der Tod begleitet ihn dorthin.

Und Abraham ging in seiner Kammer und Tod ging mit ihm.

Und Abraham festsetzen auf seine Couch, und der Tod kam und setzte sich von seinen Füßen.

Dann sagte Abraham, Abfahrt, Abfahrt von mir, denn ich Lust auf Erholung, auf meine Couch.

Death gesagt, werde ich nicht fahren, bis ich dir dein Geist aus.

Abraham sprach zu ihm: Mit den unsterblichen Gott dich kostenlos ich mich zu sagen, die Wahrheit.

Bist du Tod?

Der Tod sprach zu ihm: Ich bin der Tod.

Ich bin der Zerstörer der Welt.

Abraham sagte, ich bete dich, denn du bist Tod, sagen Sie mir, wenn du comest damit für alle in solchen Fairness und Ruhm und Schönheit?

Death sagte, Nein, mein Herr Abraham, für deine righteousnesses, und die unendlichen Meer von deinem Gastfreundschaft, und die Größe deiner Liebe zu Gott hat sich zu einer Krone auf meinem Kopf, und in großer Schönheit und Frieden und Sanftmut Ich Ansatz die Rechtschaffenen, Aber ich komme auf die Sünder in großen Korruption und Wildheit und die größte Bitterkeit und hart und unerbittlich mit sich.

Abraham sagte, ich bete dich, mich zu hören, und zeige mir deine Wildheit, und alle deine Korruption und Bitterkeit.

Und der Tod sagte: Du kannst nicht siehe meine Wildheit, die meisten rechtschaffenen Abraham.

Abraham sprach: Ja, ich muss in der Lage sein zu sehen alle deine Wildheit durch den Namen des lebendigen Gottes, für die Macht der mein Gott, die sich in den Himmel ist mit mir.

Dann setzen Sie Tod alle seine Anmut und Schönheit, und seine ganze Herrlichkeit und die Form, wie die Sonne, mit der er war bekleidet, und legen sich auf ein Tyrann's Robe und machte seinem Aussehen düster und härter als alle Arten von wilden Tieren, und mehr Unrein, als alle Unreinheit.

Und er zeigte auf Abraham sieben feurigen Köpfe der Schlangen und vierzehn Gesichter, (einer) der flammenden Feuer und von großer Wildheit, und das Gesicht der Dunkelheit und ein sehr düsteres Gesicht eines viper, und das Gesicht eines schrecklichen am Abgrund, und Ein Gesicht härter als ein asp, und ein Gesicht von einem schrecklichen Löwen, und das Gesicht einer Hornviper und Basilisk.

Er zeigte ihm auch das Gesicht eines feurigen Krummsäbel und ein Schwert-Lager Gesicht, das Gesicht der Blitz, Blitz schrecklich, und ein furchtbarer Lärm der Donner.

Er zeigte ihm auch ein anderes Gesicht eines harten stürmischen Meer, und ein erbitterter rauschenden Fluss, und ein schreckliches Drei-Leitung Schlange, eine Tasse und vermischte sich mit dem Gifte, und in kurzen zeigte er ihm große Wildheit und Bitterkeit unerträglich, und jeder sterblichen Krankheit Wie der Geruch des Todes.

Und aus der großen Bitterkeit und Grimm starb dort Knechte und Diener und Magd-Reihe über siebentausend, und die Rechtschaffenen Abraham kam in der Gleichgültigkeit der Tod, so dass er seinen Geist nicht.

XVIII. Und das alles heilige Abraham, diese Dinge so zu sehen, sagte der Tod, ich bete dich, alles zu zerstören Death, verbergen deinem Grimm, und auf deine Schönheit und der Form, die du hadst vor.

Und schnurstracks Death verbarg seine Wildheit, und auf seine Schönheit, die er vor.

Und Abraham sprach zu Tod, Warum hast du das getan, daß du getötet hast alle meine Knechte und maidservants?

Hat dich hierher sandte Gott für dieses Ende dieses Tages?

Death sagte, Nein, mein Herr Abraham, es ist nicht, wie du sagst, aber auf dein Konto wurde sandte ich hierher.

Abraham sprach zu Tod, Wie haben diese dann gestorben?

Hat der Herr nicht gesprochen?

Death sagte, man glaube, du, die meisten rechtschaffenen Abraham, dass dies auch ist wunderbar, dass du warst auch nicht mit ihnen weggenommen.

Trotzdem sage ich dir die Wahrheit sagen, denn wenn die rechte Hand Gottes sei nicht mit dir zu jener Zeit, du würdest auch gehabt haben, von diesem Leben.

Die Gerechten Abraham sprach: Nun weiß ich, daß ich komme in die Gleichgültigkeit des Todes, so dass sich mein Geist nicht, aber ich bete dich, alles zu zerstören-Death, da meine Knechte sind gestorben, bevor ihre Zeit, kommt lasst uns beten, der Herr, unser Gott, dass er uns hören und werfen sich denen, die von deinem Grimm starb vor ihrer Zeit.

Und der Tod sagte: "Amen, sei es so.

Daher kam Abraham und fiel auf dem Antlitz der Erde im Gebet, und zusammen mit ihm der Tod, und der Herr sandte einen Geist des Lebens auf solche, die tot waren, und sie wurden wieder lebendig.

Dann werden die Gerechten Abraham gab Herrlichkeit zu Gott.

XIX. Und geht bis in seine Kammer legte er sich, und der Tod kam und stand vor ihm.

Und Abraham sprach zu ihm: Abfahrt von mir, denn ich Wunsch nach Ruhe, weil mein Geist ist in Gleichgültigkeit.

Death gesagt, ich werde nicht von dir, bis ich deine Seele.

Und Abraham mit einem strengen Angesicht schauen und wütend gesagt, der Tod, bestellt Wer hat dir das zu sagen?

Du sagst diese Worte von boastfully dich, und ich werde nicht mit dir gehen, bis der Chef-Kapitän Michael komme zu mir, und ich werde mit ihm gehen.

Aber auch ich sage dir, wenn du desirest, daß ich dich begleiten, zu erklären mir alle deine Änderungen, die sieben feurige Schlangen und Leitern, was das Gesicht der Abgrund ist, und dem, was die scharfe Schwert, und dem, was die-laut brüllenden Fluss, und dem, was die stürmisches Meer tobt, dass so heftig.

Teach me auch die unerträglich Donner und Blitz die schrecklichen, und das Böse-Riechen Tasse vermischte sich mit dem Gift.

Teach mich über all diese.

Und der Tod beantwortet, Hören, Abraham Rechtschaffenen.

Seit sieben Altersgruppen I zerstören die Welt und führen alle zum Hades, Könige und Fürsten, die Reichen und Armen, Sklaven und freie Männer, ich Konvoi auf der Unterseite des Hades, und ich zeigte dir die sieben Köpfe der Schlangen.

Das Gesicht des Feuers zeigte ich dich, weil viele sterben durch Feuer verzehrt, und siehe, Tod durch ein Gesicht des Feuers.

Das Gesicht des Abgrunds zeigte ich dich, weil viele Männer sterben Abstieg aus der Spitze von Bäumen oder schreckliche Abgründe und verlieren ihr Leben, Tod und sehen in der Form eines schrecklichen Abgrund.

Das Gesicht des Schwertes zeigte ich dich, weil viele von ihnen getötet und Kriege durch das Schwert, und sehen Sie, wie der Tod eines Schwertes.

Das Gesicht der großen rauschenden Fluss zeigte ich dich denn viele sind ertrunken und vergehen weggefangene durch die Überwindung von vielen Gewässern und führte durch große Flüsse, und sehen Sie ihre Zeit vor dem Tod.

Das Gesicht der wütend tobenden Meer zeigte ich dich, weil viele in das Meer fallen in großen Spannungsspitzen und immer Schiffbruch sind geschluckt und siehe, der Tod als das Meer.

Die unerträglich Donner und Blitz die schrecklichen zeigte ich dich, weil viele Männer in der Zeit des Zorns Treffen mit unerträglich Donner und Blitz kommenden schrecklichen zu ergreifen, auf Männer, und sehen somit den Tod.

Ich zeigte dir auch die wilden Tiere giftige, Nattern und basilisks, Löwen und Leoparden und Löwen 'Welpen, Bären und Vipern, und kurz das Gesicht von jedem wilden Tier zeigte ich dir, die meisten Gerechten ein, weil viele Männer sind zerstört von wilden Tieren , Und andere von giftigen Schlangen, Schlangen und Nattern und Hornviper und basilisks und Vipern, atmen Sie aus ihrem Leben und sterben.

Ich zeigte dir auch die Zerstörung Tassen vermischte sich mit dem Gift, weil viele Männer als Gift zu trinken gegeben durch andere Männer schnurstracks abweichen unerwartet.

XX. Abraham sagte, ich bete dich, gibt es auch eine unerwartete Tod?

Tell me.

Death sagte, Wahrlich, wahrlich, ich sage dir die Wahrheit Gottes, dass es zweiundsiebzig Todesfälle.

Man ist nur der Tod, kauft seine feste Zeit, und viele Männer in einer Stunde in den Tod, da auf dem Grab.

Siehe, ich habe dir alles, was du hast gefragt, jetzt sage ich dir, die meisten rechtschaffenen Abraham, alle Parteivertreter zu entlassen, und nicht mehr die Frage stellen, was einmal für alle, und kommen Sie, gehen Sie mit mir, wie Gott und der Richter hat alle Befahl mir.

Abraham sprach zu Death, Abfahrt von mir noch ein wenig, daß ich auf meiner Couch Rest, denn ich bin sehr schwach am Herzen, weil ich gesehen habe dich mit meinen Augen meine Stärke hat mich, die alle Glieder der mein Fleisch scheinen Für mich wie ein Gewicht von Blei, und mein Geist ist überaus Distressed.

Abfahrt nach ein wenig, denn ich habe gesagt, ich kann es nicht ertragen, siehe, dein Form.

Dann kam sein Sohn Isaac und fiel weinend auf seine Brust, und seine Frau Sarah kam und umarmte seine Füße, beklagen bitter.

Es kamen auch seine Männer und Frauen, Sklaven und Sklavinnen umgeben seine Couch, sehr zu beklagen.

Und Abraham kam in die Gleichgültigkeit der Tod, und der Tod sprach zu Abraham, Kommen Sie, meine rechte Hand und kann Fröhlichkeit und Leben und Kraft zu dir kommen.

Für Death getäuscht Abraham, und er hat seine rechte Hand, und seine Seele eingehalten schnurstracks auf die Hand des Todes.

Und sofort kam der Erzengel Michael mit einer Vielzahl von Engeln und nahm seine kostbare Seele in seinen Händen in einer göttlich gewebt Leinentuch, und sie eher den Körper des Abraham nur mit göttlichen Salben und Parfums bis zum dritten Tag nach seinem Tod, und Begrub ihn in das Land der Verheißung, die Eiche von Mamre, aber die Engel erhielt seine kostbare Seele, und stieg in den Himmel, sangen die Hymne der "dreimal heilig" dem Herrn, dem Gott aller, und sie gibt es in der Anbetung des Gott und Vater.

Und nach dem großen Lob und Ehre erhalten hat, an den Herrn und verneigte sich Abraham zu verehren, da kam die rein Stimme der Gott und Vater sagen, damit Nehmen Sie also mein Freund Abraham ins Paradies, wo sind die Tabernakeln meiner Gerechten sind, Und die abodes meiner Heiligen Isaak und Jakob in seiner Brust, wo es keine Probleme, noch Schmerz, noch seufzen, aber Frieden und Freude und unendliche Leben.

(Und lassen Sie uns auch, meine geliebten Brüder, imitieren die Gastfreundschaft des Patriarchen Abraham, und zur Erreichung seiner tugendhafte Lebensweise, die wir mögen es würdig des ewigen Lebens, die Verherrlichung von Vater, Sohn und Heiligen Geist, an wen Sein Ruhm und Macht für immer. Amen.).

Fußnoten

[3991] Wörtlich Commander-in-Chief, oder Chief-General.

[3992] Zwei mss.

Lesen, "unseres Herrn Jesus Christus."

.

Version II

I. Es kam zu passieren, wenn der Tag des Todes von Abraham zog in der Nähe, dass der Herr sprach zu Michael: Steh auf und gehen Sie zu Abraham, mein Knecht, und sagen Sie zu ihm: Du sollst von Leben, für lo!

Die zeitliche Tag deines Lebens erfüllt sind: so eingestellt, dass er sein Haus in Ordnung bringen, bevor er stirbt.

II. Und Michael ging und kam zu Abraham, und fand ihn sitzend vor seinem Ochsen zum Pflügen, und er war mehr als in der alten Auftritt, und hatte seinen Sohn in seine Arme.

Abraham, daher sehen, der Erzengel Michael, stieg aus dem Boden und begrüßen ihn, nicht zu wissen, wer er war, und sprach zu ihm: Der Herr dich bewahren.

Mai deine Reise wohlhabenden werden mit dir.

Und Michael antwortete ihm: Du bist der Art, der gute Vater.

Abraham antwortete und sprach zu ihm: Komm, ziehen in der Nähe von mir, Bruder, und setzen Sie sich eine kleine Weile, daß ich, um ein Tier zu bringen, die wir gehen können, um mein Haus, und du Rest mit mir, denn es ist Richtung Abend und am Morgen entstehen und wohin du gehen wirst, damit einige böse Biest dich treffen und dir weh tun.

Und Michael erkundigt Abrahams, sagt: Sag mir deinen Namen, bevor ich in dein Haus, damit ich dich zu beschwerlich werden.

Abraham antwortete und sprach: Meine Eltern Abram rief mich, und der Herr mich namens Abraham sprach: Steh auf und fahren von deinem Haus, und von deiner Verwandtschaft, und gehen Sie in das Land, das ich dir zeigen.

Und wenn ich ging in das Land, die der Herr mir zeigte, sagte er zu mir: Dein Name wird nicht mehr genannt werden Abram, sondern dein Name wird Abraham.

Michael antwortete und sprach zu ihm: Verzeih mir, mein Vater, erfahrenen Mann Gottes, denn ich bin ein Fremder, und ich habe gehört, dass du dich gehen vierzig furlongs bringen und hast eine Ziege und tötet sie, unterhaltsam Engel in dein Haus , Daß sie sich Rest gibt.

So spreche zusammen, sie kam und ging in Richtung des Hauses.

Und Abraham genannt, einen seiner Diener, und sprach zu ihm: Geh, bring mir ein Tier, dass der Fremde Mai sitzen ihm, denn er ist mit seiner Reise müde.

Und Michael sagte: Trouble nicht die Jugend, aber laßt uns leicht, bis wir das Haus erreichen, denn ich liebe dich.

III. Und sie ging aus, und so zog sie nahe an der Stadt, etwa drei furlongs aus, fanden sie einen großen Baum mit dreihundert Branchen, wie zB zu einer Tamariske Baum.

Und sie hörte eine Stimme aus ihren Niederlassungen Gesang, "Heilige bist du, weil du hast immer den Zweck, für den du warst versendet."

Und Abraham hörte die Stimme, und verbarg das Geheimnis in seinem Herzen und sprach in sich, Was ist das Geheimnis, dass ich gehört habe?

Da kam er in das Haus, Abraham sprach zu seinen Dienern, Arise, gehen Sie zu den Herden, und die drei Schafe, und tötet sie, schnell, und mache sie bereit, die wir essen und trinken, für diesen Tag ist ein Fest für uns .

Und der Diener brachte die Schafe, und Abraham nannte seinen Sohn Isaak, und sprach zu ihm: Mein Sohn Isaac, die entstehen, und Wasser in das Schiff, dass wir die Füße waschen dieser Fremden.

Und er hat es, wie er befahl, und Abraham sagte, ich wahrnehme, und so ist es, dass in diesem Becken Ich werde nie wieder die Füße waschen jedes Menschen zu uns kommen Sie als Gast.

Und sein Vater Isaac Anhörung sagen weinte, und sprach zu ihm: Mein Vater, was ist das, daß du sagst, Dies ist mein letzter Zeit, die Füße waschen eines Fremden?

Und Abraham seinen Sohn weinend zu sehen, auch überaus weinte, und Michael sehen sie weinend, auch weinte, und die Tränen von Michael fiel auf das Schiff und wurde zu einem kostbaren Stein.

IV. Wenn Sarah, die im Inneren in ihr Haus, ihr Weinen hörte, kam sie heraus und sagte zu Abraham, Herr, warum ist es so, daß ihr weinen?

Abraham antwortete und sprach zu ihr: Es ist nichts Böses.

Geh in dein Haus und deine eigene Arbeit tun, damit wir den Mann zu mühsam.

Sarah und ging weg, die über das Abendessen vorzubereiten.

Und die Sonne kam in der Nähe von Einstellung, und Michael ging aus dem Haus, und wurde bis in den Himmel zum Gebet vor Gott, für die bei Sonnenuntergang alle Engel Anbetung Gottes und Michael selbst ist der erste von den Engeln.

Und sie alle verehrten ihn und ging jeder seinen eigenen Platz, aber Michael sprach vor dem Herrn und sprach: Herr, mich auf Befehl in Frage gestellt werden, bevor dein heiliges Herrlichkeit!

Und der Herr sprach zu Michael, Anzeige, was du willst!

Und der Erzengel antwortete und sprach: Herr, du hast Abraham senden Sie mir zu sagen ihm, Abfahrt von deinem Körper, und diese Welt verlassen, der Herr ruft dich, und ich wage es nicht, Herr, mir zu zeigen, ihn, denn er ist Dein Freund, und einen rechtschaffenen Mann, und man erhält, dass Fremde.

Aber ich bete dich, Herr, Befehl der Erinnerung an den Tod von Abraham, um in seinem eigenen Herzen, und Gebot nicht sagen sie mir ihn, denn es ist großartig Schroffheit zu sagen, verlassen die Welt, und vor allem zu verlassen, den eigenen Körper, Denn du hast ihn von Anfang an zu haben Mitleid auf die Seelen aller Menschen.

Dann sprach der Herr zu Michael, Arise und zu Abraham, und Hütte mit ihm, und was du siehst ihn essen, essen, du auch, und überall dort, wo er schlafen, schlafen du es auch.

Ich werde für die Besetzung der Gedanke an den Tod von Abraham in das Herz von seinem Sohn Isaac in einem Traum.

Michael V. Dann gingen in das Haus des Abraham an diesem Abend, und sie bereitet das Abendessen, und sie aßen und tranken und lustig waren.

Und sprach zu Abraham seinen Sohn Isaak, Steh auf, mein Sohn, und die Ausbreitung der Mann's Couch, dass er schlafen, und setzen Sie die Lampe auf dem Ständer.

Und Isaac hat, als sein Vater ihm befahl, Isaak und sagte zu seinem Vater, auch ich bin kommenden schlafen neben dir.

Abraham antwortete ihm: Nein, mein Sohn, damit wir mühselig zu diesem Mann, aber zu deinem eigenen Kammer-und Schlaf.

Und Isaac wollen nicht ungehorsam Befehl seines Vaters, ging weg und schlief in seinem eigenen Kammer.

VI. Und es geschah über die siebte Stunde der Nacht erwachte Isaac, und kam zu dem Haus seines Vaters Kammer, weinte und sagte, Grünen, Vater, daß ich dich, bevor sie dich weg von mir.

Abraham entstanden und eröffnet ihm, und Isaak eingegeben und hängte auf seines Vaters weinend Hals und küsste ihn mit Klagen.

Und Abraham weinte zusammen mit seinem Sohn, und Michael sah sie weinte und weinte ebenfalls.

Und Sarah Anhörung forderte sie weinend aus ihrem Bett-Kammer und sprach: «Mein Herr, Abraham, warum ist dieser weinend?

Hat der Fremde erzählte dich deines Bruders Sohn Lot, dass er tot ist?

Oder hat sonst soviel uns hereingebrochen?

Michael antwortete und sprach zu Sarah, Nein, Sarah, ich habe keine Nachricht von Lot, aber ich wusste, dass alle Ihre Güte des Herzens, die dort ihr excel alle Männer auf der Erde, und der Herr hat sie in Erinnerung.

Dann sprach zu Abraham Sarah, durst Wie du weinen, wenn der Mensch von Gott kommt und zu dir, und warum haben deine Augen [3993] Tränen für heute gibt es große Freude?

Abraham sprach zu ihr: Wie weißt du, dass es sich um einen Mann Gottes?

Sarah antwortete und sprach: Weil ich sagen, und erklären, dass es sich hierbei um eines der drei Männer, die unterhalten wurden von uns an der Eiche von Mamre, als einer der Diener ging und brachte ein Kind und du hast ihn zu töten, und hast mir zu sagen, , Steh auf, fertig machen, die wir essen mit diesen Männern in unserem Haus.

Abraham antwortete und sprach: Du gut wahrgenommen hat, O Frau, für die auch ich, wenn ich wusste, dass seine Füße gewaschen in meinem Herzen, dass diese wurden die Füße gewaschen habe, die ich an der Eiche von Mamre, und als ich begann zu erfragen über seine Reise , Sagte er zu mir, ich gehe zu bewahren Lot dein Bruder von den Männern von Sodom, und dann wusste ich, das Geheimnis.

VII. Und Abraham sprach zu Michael, Sag mir, der Mensch mit Gott, und zeige mir, warum hast du hierher kommen.

Und Michael sagte: Dein Sohn Isaak wird dir zeigen.

Und Abraham sprach zu seinem Sohn, mein geliebter Sohn, sag mir, was du gesehen hast in deinen Traum heute und warst verängstigt.

Relate Sie es mir.

Isaac, antwortete sein Vater, sah ich in meinem Traum, die Sonne und den Mond, und es war eine Krone auf meinem Kopf, und es kam vom Himmel ein Mann von großer Größe und strahlender als das Licht, wird als der Vater des Lichts.

Er nahm die Sonne aus meinem Kopf, und noch links die Strahlen hinter mir.

Und ich weinte und sagte, ich bete dich, mein Herr, nehmen Sie nicht weg die Herrlichkeit meinem Kopf, und das Licht meines Hauses, und alle meine Herrlichkeit.

Und die Sonne und den Mond und die Sterne beklagte, und sagte: Nehmen Sie nicht weg von der Herrlichkeit unserer Macht.

Und das leuchtende Mann antwortete und sprach zu mir, Weine nicht, dass ich das Licht von deinem Haus, denn es ist aus Unruhen in Ruhe, von einem niedrigen zu einem hohen Gut ein, sie heben ihn von einer engen zu einer breiten Ort; sie werfen ihn aus der Dunkelheit ins Licht.

Und ich sagte ihm, ich bete dich, Herr, nehmen auch die Strahlen mit ihm.

Er sagte zu mir:, Es gibt zwölf Stunden des Tages, und dann werde ich alle Strahlen.

Als leuchtendes Mann gesagt, ich sah die Sonne von meinem Haus aufsteigend in den Himmel, aber ich sah, dass die Krone nicht mehr, und die Sonne war wie mein Vater dir.

Und Michael sprach zu Abraham, Isaak, dein Sohn hat die Wahrheit gesprochen, denn du sollst gehen, und werden bis in den Himmel, aber dein Körper wird auf der Erde bleiben, bis siebentausend Alter erfüllt sind, denn dann wird alles Fleisch entstehen.

Nun also, Abraham, die dein Haus in Ordnung bringen, und deine Kinder, denn du hast gehört voll und ganz, was verordnet wird über dich.

Abraham antwortete und sprach zu Michael, ich bete dich, Herr, wenn ich von meinem Körper, ich habe gewünscht werden, die auch in meinem Körper, dass ich möglicherweise die Kreaturen, die der Herr, mein Gott hat im Himmel und auf der Erde.

Michael antwortete und sprach: Das ist für mich nicht zu tun, aber ich werde gehen und sagen, der Herr, und wenn ich mich befahl ich werde dir zeigen, all diese Dinge.

VIII. Und Michael stieg in den Himmel, und sprach vor dem Herrn über Abraham, und der Herr antwortete Michael, Go und Abraham bis in den Körper, und zeigen ihn ist alles, und was er zu sagen dir tun, um ihn zu meinem Freund .

So fuhr Michael fort und nahm Abraham in den Körper auf einer Wolke, und brachte ihn in den Fluss der Ozean.

XII. Und nach Abraham gesehen hatte der Ort der Entscheidung, die Wolke nahm ihn auf dem Firmament unten, und Abraham, Blick nach unten auf die Erde, sah einen Mann Ehebruch mit einer Frau geheiratet.

Und sie sprach zu Abraham Michael, Hast du diese Bosheit?

Aber, Herr, senden Feuer vom Himmel zu konsumieren.

Und es kam schnurstracks Feuer und konsumiert werden, denn der Herr gesagt hatte Michael, Jegliche Abraham wird fragen dich für ihn zu tun, bis du.

Abraham schaute wieder und sah andere Männer Geländer an ihren Gefährten, und sagte: Lassen Sie die Erde geöffnet und schlucken sie, und so sprach er die Erde verschluckt sie lebendig.

Auch die Wolke führte ihn an einen anderen Ort, und Abraham sah, einige gehen in eine Wüste zu verpflichten, Mord, und er sagte zu Michael, Hast du diese Bosheit?

Aber lassen Sie wilde Tiere aus der Wüste, und reißen sie in Stücke, und die gleichen Stunde wilder Tiere kamen aus der Wüste, und fraß sie.

Dann sprach der Herr, Gott zu sagen, Michael, Meide Abraham zu seinem eigenen Haus, und ließ ihn nicht gehen Runde die Schöpfung, die ich gemacht haben, denn er hat kein Mitgefühl für die Sünder, aber ich habe Mitgefühl für die Sünder, dass sie sich und Leben, und bereuen ihre Sünden und gespeichert werden.

(VIII.) und Abraham sah und sah zwei Tore, die ein klein und die anderen großen, und zwischen den beiden Toren Samstag ein Mann auf einem Thron von großer Herrlichkeit, und eine Vielzahl von Engeln rings um ihn, und er weinend, und wieder lachen, aber seine weinend überschritten sein Lachen sieben-fache.

Und Abraham sprach zu Michael, Wer ist dieser, dass sitzt zwischen den zwei Toren in großer Herrlichkeit, manchmal lacht er, und manchmal weint er, und sein Weinen mehr als Lachen seiner sieben-fache? Und Michael sprach zu Abraham, Weißt du nicht, wer es ist ?

Und er sagte: Nein, Herr.

Und Michael sprach zu Abraham, Siehst du diese zwei Tore, die kleine und die große?

Diese sind sie, die dazu führen, dass das Leben und die Zerstörung.

Dieser Mann sitzt, dass zwischen ihnen ist Adam, der erste Mann, den der Herr geschaffen, und setzen Sie ihn an diesem Ort, um zu sehen, jede Seele, die aus dem Körper, zu sehen, dass alle sind von ihm.

Wenn daher, du siehst ihn weinend, wissen, dass er gesehen hat viele Seelen geführt, um Zerstörung, aber wenn du siehst ihn lachen, er hat gesehen viele Seelen geführt in das Leben.

Siehst du, wie er weinend über sein Lachen?

Da sieht er den größten Teil der Welt geführt weg durch das breite Tor zur Zerstörung, so dass seine weinend über sein Lachen sieben-fache.

IX. Und Abraham sprach, und er, die sich nicht geben durch das enge Tor, kann er nicht geben in das Leben?

Dann Abraham weinte und sagte: Wehe ist mir, was soll ich tun?

denn ich bin ein Mann breite von Körper, und wie soll ich die Möglichkeit zu geben durch die enge Pforte, durch die ein Junge von fünfzehn Jahren nicht geben?

Michael antwortete und sprach zu Abraham, Fürchte dich nicht, Vater, noch trauern, denn du sollst geben, indem sie ungehindert, und alle diejenigen, die wie dir.

Und wie Abraham stand und marveled, siehe, ein Engel des Herrn treibende sechzigtausend Seelen der Sünder zur Zerstörung.

Und Abraham sprach zu Michael, Sie alle gehen in diese Zerstörung?

Und Michael sprach zu ihm: Ja, aber lassen Sie uns gehen und suchen Sie unter diesen Seelen, wenn es unter ihnen sogar ein Rechtschaffenen.

Und wenn sie gingen, fanden sie ein Engel Betrieb in der Hand ein Seele einer Frau aus dem Kreis dieser sechzigtausend, weil er gefunden hatte ihre Sünden Wiegen gleichermaßen mit allen ihren Werken, und sie wurden weder in Bewegung noch in Ruhe, aber in einem zwischen Staat, aber die anderen Seelen leitete er weg, um Zerstörung. Abraham sprach zu Michael, Herr, ist dies der Engel, werden beseitigt, die Seelen aus dem Körper oder nicht?

Michael antwortete und sprach: Das ist der Tod, und er führt sie in den Ort der Entscheidung, dass der Richter Mai versuchen sie.

X. Und Abraham sagte: Mein Herr, ich flehe dich an mich an den Ort des Urteils, so dass ich Mai zu sehen, wie sie beurteilt werden.

Dann nahm Michael Abraham auf einer Wolke, und führte ihn ins Paradies, und als er kam zu dem Ort, an dem die Richter war, der Engel kam und gab zu, dass die Seele der Richter.

Und die Seele sagte, Herr, erbarme dich über mich.

Und der Richter sagte, Wie soll ich erbarme dich auf dich, wenn du hadst keine Gnade auf deine Tochter, die du hadst, die Frucht deines Leibes?

Darum didst du ihrem tötet?

Er antwortete: Nein, Herr, der Schlachtung wurde nicht durch mich, aber meine Tochter hat gelogen auf mich.

Aber der Richter befahl ihm zu kommen, dass schrieb Festlegung der Aufzeichnungen, und siehe, Cherubim, die zwei Bücher.

Und es wurde mit ihnen ein Mann von mehr als große Statur, mit auf dem Kopf drei Kronen, und die Krone ein höher war als die beiden anderen.

Es handelt sich hierbei um die Kronen der Zeuge.

Und der Mann hatte in seiner Hand einen goldenen Kugelschreiber, und der Richter sprach zu ihm: Ausstellung der Sünde dieser Seele.

Und dass der Mensch, zur Eröffnung ein von den Büchern der Cherubim, suchte die Sünde der Frau die Seele und fand es.

Und der Richter sagte, O elenden Seele, warum sagst du, dass du nicht getan Mord?

Didst du nicht, nach dem Tod deines Mannes, gehen Sie und Ehebruch mit deiner Tochter Ehemann, und töten?

Und er verurteilte sie auch von ihren anderen Sünden, was sie getan hatten aus ihrer Jugend. Anhörung diese Dinge die Frau schrie und sprach: Wehe ist mir, alle Sünden, dass ich in der Welt habe ich vergessen, aber hier waren sie nicht vergessen .

Dann nahmen sie ihr auch weg und gab ihr auf die Peiniger.

XI. Und Abraham sprach zu Michael, Herr, wer ist dieser Richter, und wer ist der andere, die Verurteilten die Sünden?

Und Michael sprach zu Abraham, Hast du den Richter?

Dies ist Abel, der erste bezeugte, und Gott hat ihn hierher zu beurteilen, und er zeugt, dass hier ist der Lehrer des Himmels und der Erde, und die Schreiber der Rechtschaffenheit, Enoch, denn der Herr hat sie hierher zu schreiben Festlegung der Sünden und righteousnesses der einzelnen ein.

Abraham sagte, und wie kann Enoch tragen das Gewicht der Seelen, die nicht gesehen Tod?

oder wie kann er den Satz für alle die Seelen? Michael sagte, wenn er sich gegenüber Satz über die Seelen, es ist nicht erlaubt, aber Enoch selbst nicht geben Satz, aber es ist der Herr, der das tut, und er hat nicht mehr zu tun, als nur zu schreiben.

Für Enoch betete zum Herrn und sagte: Ich wünsche nicht, Herr, zu geben Satz auf die Seelen, damit ich die schmerzliche zu jedermann, und der Herr sprach zu Enoch, ich werde dich auf Befehl schreiben Sie den Sünden der Seele, die Sühne und es tritt in das Leben, und wenn die Seele sich nicht Sühne und Buße, du sollst finden, seine Sünden geschrieben und so werden sie ins Strafe.

Und um die neunte Stunde brachte Michael Abraham zurück zu seinem Haus.

Aber seine Frau Sarah, nicht sehen, was geworden war von Abraham, war erfüllt von Trauer, und gab den Geist, und nach der Rückkehr von Abraham fand er sie tot und begraben sie.

XIII. Aber wenn der Tag des Todes von Abraham zog nahe, der Herr, Gott sprach zu Michael, der Tod wird nicht wagen, gehen Sie in der Nähe zum Mitnehmen die Seele mein Knecht, denn er ist mein Freund, aber du gehen und schmücken Tod mit großer Schönheit , Und senden Sie ihn damit zu Abraham, dass er Mai sehen ihn mit seinen Augen.

Und Michael sogleich, als er befahl, geschmückt Tod mit großer Schönheit, und schickte ihn so zu Abraham, dass er ihn sehen könnte.

Und er setzte sich in der Nähe von Abraham, Abraham und sehen Death Sitzung in der Nähe zu ihm hatte Angst, mit einer großen Angst.

Und der Tod sprach zu Abraham, Hagel, heilige Seele!

Hagel, Freund der Herr, Gott!

Hagel, Trost und Unterhaltung der Reisenden!

Und Abraham sagte, Du bist willkommen, Diener des Höchsten.

Gott.

Ich bitte dich, mir sagen, wer du bist, und die Eingabe in mein Haus Teilnahme von Nahrungsmitteln und Getränken, und von mir, da für die ich je gesehen habe dir sitzen in der Nähe von mir meine Seele wurde in Schwierigkeiten.

Denn ich bin ganz und gar nicht würdig zu kommen in der Nähe von dir, du bist für ein erhabenen Geist, und ich bin Fleisch und Blut, und daher kann ich nicht tragen deine Herrlichkeit, für die ich sehe, dass deine Schönheit ist nicht von dieser Welt.

Und der Tod sprach zu Abraham, ich sage dir, in allen die Gründung, dass Gott gemacht hat, dort nicht gefunden wurde ein wie dich, für die auch der Herr selbst durch die Suche nicht festgestellt hat, eine solche ein auf der ganzen Erde.

Und Abraham sprach zu Tod, Wie du durst liegen?

für die ich sehe, dass deine Schönheit ist nicht von dieser Welt.

Und der Tod sprach zu Abraham, Denken Sie nicht, Abraham, dass diese Schönheit ist mir, oder, dass ich komme damit zu jedem Menschen.

Nein, aber wenn jeder ein Gerechten ist wie dir, ich somit Kronen und kommen zu ihm, aber wenn es sich um ein Sünder Ich komme in großer Korruption, und aus ihrer Sünde ich eine Krone für meinen Kopf, und ich schütteln sie mit große Angst, so dass sie bestürzt.

Abraham daher sprach zu ihm: Und woher kommt deine Schönheit?

Und Tod sagte, gibt es keine anderen mehr voll von Korruption als ich.

Abraham sprach zu ihm: Und bist du ja, dass er heißt Tod?

Er antwortete ihm und sprach: Ich bin der bitteren Namen.

Ich bin weinend ....

XIV. Und Abraham sprach zu Tod, Zeig uns dein Korruption.

Und Tod aus seiner offensichtlichen Korruption, und er hatte zwei Köpfe, die ein Gesicht hatte der von einer Schlange und von ihr einige sterben auf einmal durch ASPs, und der andere Kopf war wie ein Schwert; von ihr einige sterben durch das Schwert, wie von Bögen .

In diesem Tag, an dem die Bediensteten von Abraham starb durch Angst vor dem Tod, und Abraham zu sehen, wie sie betete zum Herrn, und er hob sie auf.

Aber Gott zurück und entfernt die Seele von Abraham wie in einem Traum, und der Erzengel Michael hat es bis in den Himmel.

Und Isaac begraben sein Vater neben seiner Mutter Sarah, verherrlichen und loben Gott, für die ihm gebührt Ruhm, Ehre und Anbetung, der Vater, Sohn und Heiligen Geist, jetzt und immer und für alle Ewigkeit.

Amen.

Fußnoten

[3993] "Die Augen der Brunnen des Lichts" ist offenbar, was der Text hat.

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am