Zweifel über Gott, Christentum, Religion

Editor's Kommentare

Sehr große Zahl von Menschen fühlen Unsicherheit, ob Gott existiert, oder ob es wirklich einen beliebigen Wert in das Christentum oder Religion.

Solche Menschen meist bald Angst zum Ausdruck zu bringen solche Fragen oder Zweifel, denn sie sind in der Regel sofort stürzten sich auf alle Arten von Menschen!

Manche Christen sind entsetzt zu hören, auch die kleinste Frage über Glauben oder Gott oder das Christentum, und sie neigen dazu, sofort an die Arbeit in der "Erziehung" der Person.

Nachdem alle, die Christen sind alle Taught, dass man sicher sein kann, "Lost Souls", wenn sie nicht Devoutly Christian und Saved!

Lädt der Gegner auch stürzen auf jeden Ausdruck sogar die geringste Frage über Glauben, und vor allem christlichen Glauben, weil sie eine Möglichkeit, "jemand zu stehlen weg" vom Christentum.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Wir neigen zu der Ansicht, dass beide Gruppen sind stark über-reagiert, und jeder kann sogar falsch in ihren Aktionen!

Wir sind der Meinung, es ist oft sehr wertvoll, wenn die Menschen Fragen stellen, oder wenn sie sich entscheiden, persönlich Forschung Themen, die sie nicht vollständig über die komfortable.

Noch wichtiger ist, dass wir glauben, dass der Herr würde wollen, dass die Menschen zu erziehen, sich über solche Dinge.

Hat er nicht eine gute Gehirn und Geist für jeden von uns?

Ist es nicht logisch, dass offenbar Er würde gerne eine USE, dass Gehirn und Geist?

Dies ist im Wesentlichen das, was GLAUBEN Web-Site strebt werden!

Während über achtzehn Jahrhunderte des Christentums, die Mehrheit der Kirche Anwesenden waren Analphabeten und so konnte nicht gelesen haben (in der Regel Latein) Bibel auch wenn man sie sich leisten zu kaufen.

Deshalb sind sie alle unbedingt ganz auf die Kirche Führung auf jeden religiösen Denkens zu ihnen.

Sie hatte nie wirklich zu denken!

Alles war einfach TOLD zu ihnen!

In den letzten paar hundert Jahren haben sich mehr Menschen lesen und schreiben, haben sich gebildet, und haben begonnen, sich zu glauben, dass sie in der Lage sind, für sich selbst zu denken.

Dies entspricht sowohl gute als auch schlechte.

Die guten Besucher-Kirche gehören, die jetzt unter Umständen nicht blind folgen den Worten des Ministers, ohne Kontrolle mit der Bibel, um zu bestätigen, dass das, was er sagt, ist Schrifttraditionen.

Das ist gut, weil sie dazu tendiert, halten uns (menschlichen) Ministerium der Nähe des Word!

Es gibt immer noch einige Kirchen, wo ein Minister "kündigt" Dress Codes und solche Dinge, und allen Mitgliedern wird erwartet, diese Regeln zu folgen, ohne zu zögern.

"Structure" ist gut in einer Kirche, wie sie organisiert und fördert strenge Glaube, solange die menschliche Seite des Ministeriums nicht zu viel von dem Unterricht!

Sie wissen, wie kleine Kinder sind immer gefragt "Warum?"

Manchmal ist vielleicht nicht fehl am Platz (in einem privaten Gespräch, nicht als Konfrontation) in Bezug auf einige unerwartete Teil einer Predigt.

Die schlechte gehört die Tatsache, dass viele moderne Menschen haben das Gefühl, dass sie nicht brauchen eine Kirche, in der alle, dass sie sich voll und ganz der Lage, Lernen und Studieren das Wort des Herrn über ihre eigenen.

Innerhalb der Grenzen, so kann dies eine gute Sache ist.

Allerdings sei eine solche unabhängige Studie kann dazu führen, dass eine Person etwas als wahr zu akzeptieren, wenn es nicht.

Ich werde immer der Meinung, dass viele von denen, die starben Branch Davidians in Waco, Texas, wahrscheinlich zu werden Gläubigen Christen.

Leider hat sie es mit einer individuellen Begegnung (David Koresh), der konnte sich davon überzeugen, dass er Jesus.

Wenn die Menschen, die Prämisse akzeptiert, und sie haben sicherlich, was könnte man von ihnen erwarten?

Sie wollen, dienet dem Herrn, und sie hätten geehrt gefühlt zu können, werden in der Nähe des Herrn.

Ohne jede externe Quelle von Informationen entweder zu bestätigen oder zu bestreiten, dass die Dinge Koresh erzählte ihnen, es wäre zu erwarten, dass sie tun, was "der Herr" angewiesen, sie zu tun, ohne Denken, ohne Frage, ohne zu zögern.


Es scheint klar, aus der E-Mail, die zu glauben, daß moderne Menschen haben häufig einen von mehreren gemeinsamen Vorbehalte in Bezug auf Gott, Glaube und Bibel.

Ich halte es für angebracht, einige Bemerkungen hier.


Ich habe mich für diese Themen, weil sie zu sein scheinen diejenigen, die gemeinsam erzogen, da Bedenken oder Kritik in Bezug auf christliche Überzeugungen.

Ich glaube, ich bin ein rationaler und ziemlich intelligente Person, und ich glaube, dass recht logisch.

Die Begründung oben ist mein persönliches Verständnis für diese Fragen.

Natürlich, ich bin nur ein Mensch, und ich könnte falsch sein, aber ich denke, die allgemeine Logik scheint fest in jedem Fall.

Siding mit vielen Skeptiker, ich NICHT Christen ermutigen, die Dinge zu glauben, nur weil einige Menschen vor der Kirche erzählte ihnen so!

Ich ermutige die Studie eines persönlichen Fragen, die offenbar stört.

Der eigentliche Trick ist, dass in Bezug auf verlässliche Informationen zu finden, deine Schlussfolgerungen auf, weil die überwiegende Mehrheit der Autoren offenbar eine Seifenkiste, auf dem sie versuchen zu fördern, was es ist, dass sie persönlich glauben.

Als Beispiele dafür, das Alte Testament enthält (in seinen Worten 800000) ein paar Hinweise auf das Wort "rot".

Es gibt einige moderne christlichen Führungspersönlichkeiten, die irgendwie zu wenden diese Referenzen, geschrieben 3500 Jahre alt, in die Sowjetunion, die oft als "Rot", weil dieses Wort!

Die Sowjetunion kam nur in Existenz in 1917, vor kurzem, und es gibt keinen Grund, dass alle realistischen Text 3500 Jahren würde die direkte Hinweise auf eine Regierung, die nicht einmal letzten 80 Jahre!

Einige dieser gleichen Christian Führer darauf hinweisen, OT anderen Vers auf "Feinde aus dem Norden", wie auch irgendwie für die Sowjetunion.

Ist dies alles nicht einfach scheint, wie MENSCHEN (und nicht Vertreter von Gott), Mittel und Wege zur Förderung der Hass der fernen und unbekannten Völker?

Es gibt verschiedene Stückelungen der Christen, die glauben, dass England ist zentral wichtig, regelmäßig und auf die in der Bibel.

Es könnte darauf hingewiesen werden, dass die einzelnen Stückelungen begann in England.

Auch, warum sollten die Bibel ausdrücklich erwähnt einige Land oder eine Gesellschaft, die nicht einmal existieren für viele Jahrhunderte?

Es ist auch sehr beliebt in diesen Tagen Ministerium für beiläufig zu erwähnen, dass die Bibel erwähnt den Vereinigten Staaten.

Wenn ihre Absicht ist es, zu versuchen, den Menschen in den Vereinigten Staaten fühlen sich besonders wichtig, ich denke, dass vielleicht helfen.

Aber die Vereinigten Staaten gibt es erst seit rund zweihundert Jahren, und das ist alles, viele, viele Jahrhunderte nach zahlreichen anderen Ländern und Gesellschaften gedeihen und verschwunden, und noch Jahrhunderte nach der Bibel Texte wurden Ursprünglich geschrieben.

Wenn das Christentum (oder Religion) zu haben, ist die Glaubwürdigkeit, so scheint es, dass es nicht zu viele spekulative hinzufügen und Extrapolationen von sortierte Ministerium begeistert.

(Persönliche Meinung!) Unsere Kirche glaubt, wir sollten vermeiden, Übertreibung und einfach dicht zu dem, was die Bibel sagt, und tatsächlich Unterrichtet.

Wir sind der Meinung, dass, wenn wir das tun, können wir nicht weit falsch.

Die BELIEVE Projekt (und später Web-Site) wurde entwickelt, um Menschen Hilfe bei der Suche nach "echten Wahrheit" aus den Reihen der religiösen erstaunliche Menge an Informationen, die nun zur Verfügung für alle von uns.

Wir sind davon überzeugt, dass es wirklich ganz bei Ihnen, um herauszufinden, dass die Wahrheit, und wir würden nicht versuchen zu "erzählen", was Sie zu glauben.

Unsere Website BELIEVE hoffentlich vermeidet "persönliche Meinung", wie diese hier, anstatt einfach und bietet Ihnen mit jedem der Argumente für die verschiedenen Positionen zu einem Thema.

Wenn wir haben es gut genug ist, dann würden Sie können sich zurücklehnen und nachdenken, die Wahrheit zu Discern.

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am