Last Supper, Lord's SupperLetzte Abendmahl

General Information Allgemeine Informationen

(This presentation primarily discusses Protestant perspectives on the Eucharist. At the end of this presentation are links to Catholic and Jewish persectives, and a more general presentation on the Eucharist that includes presentation of the Orthodox perspective.) (Diese Präsentation beschreibt, vor allem protestantische Perspektiven auf die Eucharistie. Am Ende dieser Präsentation sind Links zu katholischen und jüdischen persectives, und eine allgemeine Vorstellung über die Eucharistie, die Präsentation der orthodoxen Perspektive.)

The meal shared by Jesus Christ and his disciples on the night before he was crucified is called the Last Supper (Matt. 26:20 - 29; Mark 14:17 - 25; Luke 22:14 - 38; John 13:1 - 17:26). Die Mahlzeit geteilt durch Jesus Christus und seine Jünger in der Nacht, bevor er gekreuzigt wird als das Letzte Abendmahl (Matth. 26:20 - 29; Mark 14:17 - 25; Luke 22:14 - 38; John 13:1 - 17 : 26). It was the occasion of his institution of the Eucharist, when he identified the broken bread with his body and the cup of wine with his blood of the new Covenant. Es war der Anlass für seine Institution der Eucharistie, wenn er identifiziert den gebrochenen Brot mit seinem Körper und die Tasse Wein mit seinem Blut des neuen Bundes. The ritual was that of a Jewish religious meal, which was given new meaning for Jesus' followers when they performed it in remembrance of him. Das Ritual war, dass von einer jüdischen religiösen Mahlzeit, die eine neue Bedeutung für Jesus' Anhänger, wenn sie durchgeführt hat, in Erinnerung an ihn. Christians differ as to the meaning of the words of Jesus, the exact relationship of the bread and wine to his body and blood, and the frequency with which the rite is to be repeated. Christen unterscheiden sich hinsichtlich der Bedeutung der Worte Jesu, die genaue Beziehung der Brot und Wein zu seinem Leib und Blut, und die Häufigkeit, mit der die Ritus ist, wiederholt werden. The Last Supper was also the occasion on which Jesus washed his disciples' feet and commanded them to wash one another's feet. The Last Supper war auch der Anlass, an dem Jesus seine Jünger gewaschen "Füße und befahl ihnen zu waschen einander die Füße zu treten. It has been the subject of art from earliest times. Es wurde das Thema der Kunst aus frühesten Zeiten.

BELIEVE Religious Information Source web-siteGLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
BELIEVE Religious Information SourceGLAUBEN Religiös Information Quelle
Our List of 2,300 Religious Subjects

Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mailE-mail
L L Mitchell LL Mitchell

Bibliography Bibliographie
O Cullman, Early Christian Worship (1953); G Dix, The Shape of the Liturgy (1945); J Jeremias, The Eucharistic Words of Jesus (1955); J Kodell, The Eucharist in the New Testament (1988); L L Mitchell, The Meaning of Ritual (1977). O Cullman, Early Christian Worship (1953), G Dix, Die Form der Liturgie (1945), J Jeremias, Die eucharistische Words of Jesus (1955), J Kodell, Die Eucharistie im Neuen Testament (1988); LL Mitchell, The Meaning of Ritual (1977).


Last Supper, Lord's Supper Letzte Abendmahl, Abendmahl

General Information Allgemeine Informationen

There are several distinct understandings of the Sacrament of the Lord's Supper in modern Churches. Es gibt mehrere unterschiedliche Verständnis des Sakramentes der Lord's Supper in der modernen Kirchen.

BELIEVE includes a number of presentations which discuss these approaches, including the Churches and the individuals who first presented the concepts. GLAUBEN umfasst eine Reihe von Präsentationen, die diese Ansätze diskutieren, darunter die Kirchen und die Personen, die erstmals die Konzepte.


Lord's Supper Abendmahl

General Information Allgemeine Informationen

The Lord's Supper is an ordinance of the New Testament, instituted by Jesus Christ; wherein, by giving and receiving bread and wine, according to his appointment, his death is shown forth, - 1Co 11:23-26 Das Abendmahl ist eine Verordnung des Neuen Testaments, die von Jesus Christus, daß, indem und Empfangen von Brot und Wein, nach seiner Ernennung zu seinem Tod wird weiter gezeigt, - 1Co 11:23-26

and the worthy receivers are, not after a corporeal and carnal manner, but by faith, made partakers of his body and blood, with all his benefits, to their spiritual nourishment, and growth in grace. Und der Empfänger würdig sind, nicht nach einem körperlichen und fleischliche Weise, sondern durch den Glauben, die aus seiner teilhaftig Leib und Blut, mit all seinen Vorteilen, die ihre geistige Nahrung, und das Wachstum in der Gnade. - 1Co 10:16 -- 1Co 10:16

What is required to the worthy receiving of the Lord's Supper? Was ist erforderlich, um den würdigen Empfang des Abendmahls? It is required of them who would worthily partake of the Lord's Supper, that they examine themselves of their knowledge to discern the Lord's body, - 1Co 11:28,29 Es ist erforderlich, die von ihnen teilhaben würdig wäre der Lord's Supper, dass sie prüfen, die sich ihr Wissen zu erkennen, die Lord's body, - 1Co 11:28,29

of their faith to feed upon him, - 2Co 13:5 Ihres Glaubens zu ernähren auf ihm, - 2Co 13:5

of their repentance, - 1Co 11:31 Ihre Reue, - 1Co 11:31

love, - 1Co 11:18-20 Liebe, - 1Co 11:18-20

and new obedience, - 1Co 5:8 Und neue Gehorsam, - 1Co 5:8

lest coming unworthily, they eat and drink judgment to themselves. Damit kommen unwürdig, sie essen und trinken Urteil für sich. - 1Co 11:27-29 -- 1Co 11:27-29

What is meant by the words, "until he come," which are used by the apostle Paul in reference to the Lord's Supper? Was ist mit den Worten, "bis er kommt", die dazu benutzt werden, durch die der Apostel Paulus in Bezug auf das Abendmahl? They plainly teach us that our Lord Jesus Christ will come a second time; which is the joy and hope of all believers. Sie lehrt uns klar, dass unser Herr Jesus Christus wird ein zweites Mal kommen, die die Freude und Hoffnung aller Gläubigen. - Ac 1:11 1Th 4:16 -- Ac 1:11 1Th 4:16

C Spurgeon C Spurgeon


Lord's Supper Abendmahl

Advanced Information Vorgerückte Informationen

In each of the four accounts of the Lord's Supper in the NT (Matt. 26:26 - 30; Mark 14:22 - 26; Luke 22:14 - 20; 1 Cor. 1:23 - 26) all the main features are included. In jedem der vier Konten der Lord's Supper in der NT (Mt 26:26 - 30; Mark 14:22 - 26; Luke 22:14 - 20; 1 Kor. 1:23 - 26) alle wichtigen Funktionen sind Inbegriffen. The accounts of Matthew and Mark have close formal affinities. Die Konten von Matthew und Mark haben enge formale Zugehörigkeit. So have those of Luke and Paul. So haben die von Luke und Paul. The main differences between the two groups are that Mark omits the words "This do in remembrance of me" and includes "shed for many" after the reference to the blood of the covenant. Die wesentlichen Unterschiede zwischen den beiden Gruppen ist, dass Mark fehlen die Worte "Dies tun in Erinnerung an mich" und auch "für viele Schuppen" nach dem Verweis auf das Blut des Bundes. Instead of the Lord's reference to his reunion with the disciples in the fulfilled kingdom of God, common to the Synoptic Gospels, Paul has a reference to proclaiming the Lord's death "till he come." Statt der Lord's Hinweis auf seine Wiedersehen mit den Jüngern in der Reich Gottes erfüllt, die zu gemeinsamen synoptischen Evangelien, Paul hat einen Verweis auf die Verkündigung des Herrn Tod ", bis er kommt."

The meaning of Jesus' action has to be seen against its OT background. Die Bedeutung von Jesus' Aktion hat abzuwarten, gegen die OT Hintergrund. Questions are legitimately raised, however, about the actual nature and timing of the meal. Die Fragen sind zu Recht angesprochen, aber über die tatsächliche Natur und Zeitpunkt der Mahlzeit. The accounts seem to be at variance. Die Konten zu sein scheinen auf Varianz. The Fourth Gospel says that Jesus died on the afternoon when the passover lamb was slain (John 18:28). Die Vierte Evangelium sagt, dass Jesus starb am Nachmittag, wenn die passover Lamm getötet wurde (John 18:28). The Synoptic accounts, however, suggest that the meal was prepared for, and eaten, as if it were part of the community celebration of the passover feast that year in Jerusalem after the slaying of the lambs in the temple. Die Synoptische Konten, jedoch deuten darauf hin, dass die Mahlzeit bereit sei, und gegessen, als wäre es ein Teil der Gemeinde passover Feier des Festes in diesem Jahr in Jerusalem nach der Tötung der Lämmer in den Tempel.

The Synoptic accounts raise further problems. Die Synoptische Konten werfen weitere Probleme. It has been thought unlikely that the arrest of Jesus, the meeting of the Sanhedrin, and the carrying of arms by the disciples could have taken place if the meal had coincided with the official passover date. Es ist unwahrscheinlich, dass die Gedanken der Verhaftung von Jesus, der Sitzung des Sanhedrin, und das Tragen von Waffen durch die Jünger stattgefunden haben könnte, wenn die Mahlzeit hatte zeitgleich mit der offiziellen passover. Could Simon of Cyrene have been met coming apparently from work in the country, or could a linen cloth have been purchased for Jesus' body, if the feast was in progress? Könnte Simon von Cyrene erreicht wurden, kommen offenbar von der Arbeit auf dem Land, oder könnte ein Leinentuch gekauft wurden für Jesus' Körper, wenn das Fest war im Gange?

To meet all such difficulties several suggestions have been made. Um alle diese Schwierigkeiten wurden mehrere Vorschläge gemacht. Some have held that the meal took the form of a kiddush, a ceremony held by a family or brotherhood in preparation for the Sabbath or for a feast day. Einige haben festgestellt, dass die Mahlzeit hatte die Form einer kiddush, eine Zeremonie, die von der Familie oder der Brüderlichkeit in der Vorbereitung für den Sabbat oder für einen Feiertag. It has also been suggested that the meal could have been the solemn climax, before Jesus' death, of other significant messianic meals which he had been accustomed to share with his disciples, in which he and they looked forward to a glorious fulfillment of hope in the coming kingdom of God. Es wurde auch vorgeschlagen, dass die Mahlzeit konnte die feierliche Höhepunkt, bevor der Tod Jesu, der andere bedeutende messianischen Mahlzeiten, die er war gewöhnt, mit seinen Jüngern, in der er und blickte sie uns auf eine glorreiche Hoffnung in Erfüllung Das kommende Reich Gottes.

Such theories present as many new difficulties as those they claim to solve. Solche Theorien präsentieren, wie viele neue Probleme, wie sie behaupten, zu lösen. Moreover, many of the features and details of the meal accounted for indicate that it was a passover meal. Außerdem sind viele der Features und Details der Mahlzeit entfielen deuten darauf hin, dass es sich um eine passover Mahlzeit. (They met at night, within the city; they reclined as they ate; the wine was red; wine was a preliminary dish.) Jesus himself was concerned to explain what he was doing in terms of the passover celebration. (Sie trafen sich in der Nacht, in der Stadt, sie gelehnt, da sie aßen, der Wein war rot; Wein wurde eine vorläufige Gericht.) Jesus selbst ging es zu erklären, was er tat im Hinblick auf die Feier passover. Scholars who regard the meal as a passover explain the attendant strange circumstances, and various theories have been produced to harmonize all the accounts. Wissenschaftler, die sich das Essen als passover erklären, die damit verbundenen seltsamen Umständen, und verschiedene Theorien erzeugt wurden, zu harmonisieren alle Konten. One theory is that disagreement between the Sadducees and the Pharisees led to different dates being fixed for the celebration of the feast in this year. Eine Theorie ist, dass die Meinungsverschiedenheiten zwischen den Pharisäern und Sadduzäern führte zu unterschiedlichen Zeitpunkten festgesetzt werden für die Feier des Festes in diesem Jahr.

Another theory suggests that Jesus held an irregular passover, the illegality of which contributed to his being betrayed by Judas and arrested. Eine andere Theorie besagt, dass Jesus hielt eine unregelmäßige passover, die Rechtswidrigkeit von denen zu sein, von Judas verraten und verhaftet. (Such a theory could explain why there is no mention of a passover lamb in the account.) Attention has been drawn to the existence of an ancient calendar in which the calculations of the date of the passover were made on premises different from those made in official circles. (Diese Theorie könnte erklären, warum es keine Erwähnung eines passover Lamm auf dem Konto.) Achtung wurde auf die Existenz von einem alten Kalender, in dem die Berechnung des Datums der passover wurden auf verschiedene Räumlichkeiten von denen aus Offiziellen Kreisen. The following of such a calendar would have fixed the date of the feast a few days earlier than that of its official celebration. Die folgenden einer solchen festen Kalender hätte das Datum des Festes ein paar Tage früher als die von der offiziellen Feier.

There is no doubt that Jesus' words and actions are best understood if the meal is regarded as taking place within the context of the Jewish passover. Es besteht kein Zweifel, dass die Worte, die Jesus und Aktionen sind am besten verstehen, wenn das Essen gilt als stattfindet, im Rahmen der jüdischen passover. In this the people of God not only remembered, but again lived through, the events of their deliverance from Egypt under the sign of the sacrificed paschal lamb as if they themselves participated in them (see Exod. 12). In diesem Volk Gottes nicht nur erinnern, sondern lebte wieder durch, die Ereignisse ihrer Befreiung aus Ägypten unter dem Zeichen des österlichen Lamm geopfert, als ob sie sich an ihnen (vgl. Exod. 12). In this context, giving the bread and wine as his body and blood, with the words, "this do in remembrance of me," Jesus points to himself as the true substitute for the paschal lamb and to his death as the saving event which will deliver the new Israel, represented in his disciples, from all bondage. In diesem Zusammenhang, so dass das Brot und Wein als seinen Leib und Blut, mit den Worten, "das bis in Erinnerung von mir," Jesus zeigt sich als der wahre Ersatz für die österliche Lamm-und bis zu seinem Tod als Ereignis, das die Speicherung wird Liefern die neuen Israel, die in seinen Jüngern, von allen Fesseln. His blood is to be henceforth the sign under which God will remember his people in himself. Sein Blut wird künftig unter dem Zeichen werden sich erinnern, die Gott seinem Volk in sich.

In his words at the table Jesus speaks of himself not only as the paschal lamb but also as a sacrifice in accordance with other OT analogies. In seinen Worten an den Tisch Jesus spricht von sich selbst nicht nur als der österlichen Lamm, sondern auch als Opfer im Einklang mit den anderen OT Analogien. In the sacrificial ritual the portion of peace offering not consumed by fire and thus not offered to God as his food (cf. Lev. 3:1 - 11; Num. 28:2) was eaten by priest and people (Lev. 19:5 - 6; 1 Sam. 9:13) in an act of fellowship with the altar and the sacrifice (Exod. 24:1 - 11; Deut. 27:7; cf. Num. 25:1 - 5; 1 Cor. 10). In der Opfertiere Ritual der Anteil des Friedens bietet nicht verbraucht und damit durch das Feuer nicht angeboten zu Gott als seine Nahrung (vgl. Lev. 3:1 - 11; Anz. 28:2) war Priester und gegessen von Menschen (Lev. 19: 5 - 6; 1 Sam. 9.13) in einem Akt der Gemeinschaft mit dem Altar und das Opfer (Exod. 24:1 - 11; Deut. 27:7; cf. Anz. 25:1 - 5; 1 Kor. 10). Jesus in giving the elements thus gave to his disciples a sign of their own fellowship and participation in the event of his sacrificial death. Jesus geben die Elemente so gab seinen Jüngern ein Zeichen der eigenen Gemeinschaft und die Teilnahme an der Veranstaltung von seinem Opfertod.

Moreover, Jesus included in the Last Supper the ritual not only of the paschal and sacrificial meal but also of a covenant meal. Darüber hinaus Jesus in den Letzten Abendmahl das Ritual nicht nur der österlichen und Opferschichten Mahlzeit, sondern auch der Bund Mahlzeit. In the OT the making of a covenant was followed by a meal in which the participants had fellowship and were pledged to loyalty one to another (Gen. 26:30; 31:54; 2 Sam. 3:20). In der OT der Herstellung eines Bundes wurde, gefolgt von einer Mahlzeit, in der die Teilnehmer hatten zugesagt wurden Stipendien und Loyalität zu einem zum anderen (Gen. 26:30; 31:54; 2 Sam. 3.20). The covenant between God and Israel at Sinai was likewise followed by a meal in which the people "ate and drank and saw God." Der Bund zwischen Gott und Israel am Sinai war ebenfalls gefolgt von einer Mahlzeit, in der die Menschen "aß und trank und sah Gott." The new covenant (Jer. 31:1 - 34) between the Lord and his people was thus ratified by Jesus in a meal. Der neue Bund (Jer. 31:1 - 34) zwischen dem Herrn und seinem Volk ratifiziert wurde somit von Jesus in einer Mahlzeit.

In celebrating the Supper, Jesus emphasized the messianic and eschatological significance of the passover meal. In das Abendmahl feiert, Jesus betonte die messianischen und eschatologischen Bedeutung der passover Mahlzeit. At this feast the Jews looked forward to a future deliverance which was foreshadowed in type by that from Egypt. An diesem Fest der Juden sah uns auf eine Zukunft, die Befreiung wurde durch die Art und ahnen, dass aus Ägypten. A cup was set aside for the Messiah lest he should come that very night to bring about this deliverance and fulfill the promise of the messianic banquet (cf. Isa. 25 - 26; 65:13, etc.). Eine Tasse wurde, die für den Messias, daß er kommen sollte, dass sehr Nacht, um diese Erlösung und Erfüllung der Verheißung des messianischen Bankett (vgl. Jes. 25 - 26, 65:13, etc.). It may have been this cup which Jesus took in the institution of the new rite, indicating that even now the Messiah was present to feast with his people. Vielleicht wurde diese Tasse, die Jesus nahm in der Einrichtung des neuen Ritus, was darauf hinweist, dass schon jetzt der Messias war anwesend, um Fest mit seinem Volk.

After the resurrection, in their frequent celebration of the Supper (Acts 2:42 - 46; 20:7), the disciples would see the climax of the table fellowship which Jesus had had with publicans and sinners (Luke 15:2; Matt. 11:18 - 19) and of their own day - to - day meals with him. Nach der Auferstehung, in ihren häufigen Feier des Abendmahls (Apg 2:42 - 46; 20:7), die Schüler sehen, würde den Höhepunkt der Tabelle Kameradschaft, die Jesus hatte mit publicans und Sünder (Lukas 15:2, Matt. 11:18 - 19) und der eigenen Tag - - Tag Mahlzeiten mit ihm. They would interpret it not only as a bare prophecy but as a real foretaste of the future messianic banquet, and as a sign of the presence of the mystery of the kingdom of God in their midst in the person of Jesus (Matt. 8:11; cf. Mark 10:35 - 36; Luke 14:15 - 24). Sie interpretieren würde es nicht nur als blanke Prophezeiung, sondern als ein echter Vorgeschmack auf die Zukunft messianischen Bankett, und als Zeichen für die Präsenz des Geheimnisses des Reiches Gottes in ihrer Mitte in der Person Jesu (Matth. 8:11 ; Cf. Mark 10:35 - 36; Luke 14:15 - 24). They would see its meaning in relation to his living presence in the church, brought out fully in the Easter meals they had shared with him (Luke 24:13 - 35; John 21:1 - 14; Acts 10:41). Sie würden sehen, dessen Bedeutung in Bezug auf seine lebendige Präsenz in der Kirche, die sich voll und ganz in den Oster-Essen hatten sie gemeinsam mit ihm (Lukas 24:13 - 35; John 21:1 - 14; Acts 10:41). It was a supper in the presence of the risen Lord as their host. Es war ein Abendessen in der Gegenwart des auferstandenen Herrn in ihrem Gastland. They would see, in the messianic miracle of his feeding the multitude, his words about himself as the bread of life, a sign of his continual hidden self giving in the mystery of the Lord's Supper. Sie würden sehen, in der messianischen Wunder seiner Fütterung die Menge auf, seine Worte über sich selbst als das Brot des Lebens, ein Zeichen für seine ständige versteckte selbst geben und das Geheimnis der Lord's Supper.

But they would not forget the sacrificial and paschal aspect of the Supper. Aber sie würde nicht vergessen, die Opfertiere und österlichen Aspekt des Abendmahls. The table fellowship they looked back on was the fellowship of the Messiah with sinners which reached its climax in his self identification with the sin of the world on Calvary. Die Tabelle Stipendium sie blickte zurück auf das Stipendium war der Messias mit Sündern, die ihren Höhepunkt erreicht und seine Identifikation mit dem selbst die Sünde der Welt am Kalvarienberg. They had fellowship with the resurrected Jesus through remembrance of his death. Sie hatte mit Stipendium auferstandenen Jesus durch die Erinnerung an seinen Tod. As the Lord's Supper related them to the coming kingdom and glory of Christ, so did it also relate them to his once - for - all death. Da das Abendmahl im Zusammenhang zu den kommenden Reich und die Herrlichkeit Christi, so hat es auch mit ihnen zu sein, wenn - für - alle Tod.

It is against this background of thought that we should interpret the words of Jesus at the table and the NT statements about the Supper. Es ist vor diesem Hintergrund der Meinung, dass wir interpretieren sollten die Worte Jesu in der Tabelle und der NT-Aussagen über die Supper. There is a real life giving relationship of communion between the events and realities, past, present, and future, symbolized in the Supper and those who participate in it (John 6:51; 1 Cor. 10:16). Es ist eine wahre Leben der Gemeinschaft geben Beziehung zwischen den Ereignissen und Realitäten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, symbolisiert in der Abendmahl und diejenigen, die daran teilnehmen (John 6:51; 1 Kor. 10.16). This communion is so inseparable from participation in the Supper that we can speak of the bread and the wine as if they were indeed the body and blood of Christ (Mark 14:22, "This is my body"; cf. John 6:53). Diese Gemeinschaft ist so untrennbar mit der Teilnahme am Abendmahl, die wir sprechen, der kann das Brot und der Wein, als ob es sich tatsächlich um den Leib und das Blut Christi (Markus 14:22: "Das ist mein Leib"; cf. John 6:53 ). It is by the Holy Spirit alone (John 6:53) that the bread and wine, as they are partaken by faith, convey the realities they represent, and that the Supper gives us participation in the death and resurrection of Christ and the kingdom of God. Es ist durch den Heiligen Geist allein (John 6:53), dass das Brot und der Wein, da sie durch den Glauben teilgehabt, vermitteln sie den Realitäten stellen, und dass das Abendmahl gibt uns die Teilnahme an den Tod und die Auferstehung Christi und das Reich Gott. It is by faith alone that Christ is received into the heart at the Supper (Eph. 3:17), and as faith is inseparable from the word, the Lord's Supper is nothing without the word. Es ist allein durch den Glauben, dass Christus ist eingegangen in das Herz am Abendmahl (Eph 3,17), und der Glaube ist untrennbar mit dem Wort, das Abendmahl ist nichts ohne das Wort.

Christ is Lord at his table, the risen and unseen host (John 14:19). Christus ist der Herr an seinem Tisch, der auferstanden und ungesehen Host (John 14:19). He is not there at the disposal of the church, to be given and received automatically in the mere performance of a ritual. Er ist nicht auf die Beseitigung der Kirche, werden automatisch empfangen und in die bloße Erfüllung eines Rituals. Yet he is there according to his promise to seeking and adoring faith. Dennoch ist er es nach seinem Versprechen zu suchen und anbetend Glauben. He is present also in such a way that though the careless and unbelieving cannot receive him, they nevertheless eat and drink judgment to themselves (1 Cor. 11:27). Er ist auch so, dass wenn die Sorglosigkeit und ungläubig können ihn nicht erhalten, aber sie essen und trinken Urteil für sich selbst (1 Kor. 11.27).

In participating by the Holy Spirit in the body of Christ which was offered once - for - all on the cross, the members of the church are stimulated and enabled by the same Holy Spirit to offer themselves to the Father in eucharistic sacrifice, to serve one another in love within the body, and to fulfill their sacrificial function as the body of Christ in the service of the need of the whole world which God has reconciled to himself in Christ (1 Cor. 10:17; Rom. 12:1). In den Teilnehmerländern durch den Heiligen Geist in den Leib Christi, die angeboten wurde einmal - für - alle am Kreuz, die Mitglieder der Kirche sind stimuliert und aktiviert die gleichen Heiligen Geistes zu bieten, sich dem Vater im eucharistischen Opfer, um ein Anderen in Liebe in den Körper, und die zur Erfüllung ihrer Funktion als Opfertier der Leib Christi in den Dienst der Notwendigkeit der ganzen Welt, die Gott versöhnt hat, um sich selbst in Christus (1 Kor. 10:17; Rom. 12:1) .

There is in the Lord's Supper a constant renewal of the covenant between God and the church. Es ist in der Lord's Supper eine ständige Erneuerung des Bundes zwischen Gott und der Kirche. The word "remembrance" (anamnesis) refers not simply to man's remembering of the Lord but also to God's remembrance of his Messiah and his covenant, and of his promise to restore the kingdom. Das Wort "Erinnerung" (Anamnese) bezieht sich nicht nur auf den Menschen die Erinnerung des Herrn, sondern auch auf Gottes Erinnerung an seinen Messias und seinen Bund und seine Versprechen zur Wiederherstellung des Reiches. At the Supper all this is brought before God in true intercessory prayer. Im Abendmahl all dies ist vor Gott und wahrer vermittelnd Gebet.

R S Wallace RS Wallace

Bibliography Bibliographie
J Jeremias, The Eucharistic Words of Jesus; A J B Higgins, The Lord's Supper in the NT; G Wainwright, Eucharist and Eschatology; I H Marshall, Lord's Supper and Last Supper; F J Leenhardt and O Cullmann, Essays in the Lord's Supper; J J von Allmen, The Lord's Supper; M Thurian, The Eucharistic Memorial; E J F Arndt, The Font and the Table; M Marty, The Lord's Supper; E Schillebeeckx, ed., Sacramental Reconciliation. J Jeremias, Die eucharistische Words of Jesus; AJB Higgins, The Lord's Supper in der NT-G Wainwright, Eucharistie und Eschatology; IH Marshall, Abendmahl und Abendmahl; FJ Leenhardt und O Cullmann, Essays in der Lord's Supper; JJ von Allmen , The Lord's Supper, M Thurian, Die eucharistische Memorial; E JF Arndt, Die Schrift und die Tabelle; Marty M, The Lord's Supper; E Schillebeeckx, hrsg., Sacramental Reconciliation.


Lord's Supper Abendmahl

Advanced Information Vorgerückte Informationen

The Lord's Supper (1 Cor. 11:20), called also "the Lord's table" (10:21), "communion," "cup of blessing" (10:16), and "breaking of bread" (Acts 2:42). Die Lord's Supper (1 Kor. 11.20), auch genannt "der Lord's Table" (10.21 Uhr), "Gemeinschaft", "Kelch des Segens" (10.16 Uhr) und "Brotbrechen" (Apg 2: 42). In the early Church it was called also "eucharist," or giving of thanks (comp. Matt. 26:27), and generally by the Latin Church "mass," a name derived from the formula of dismission, Ite, missa est, i.e., "Go, it is discharged." In der frühen Kirche war es auch genannt "Eucharistie", oder die des Dankes (comp. Matt. 26:27), und in der Regel von der lateinischen Kirche "Masse", ein Name aus der Formel dismission, Ite, missa est, Das bedeutet, "Geh, es ist erledigt." The account of the institution of this ordinance is given in Matt. Das Konto der Einrichtung dieser Verordnung ist in Matt. 26:26-29, Mark 14:22-25, Luke 22:19, 20, and 1 Cor. 26:26-29, Mark 14:22-25, Lukas 22:19, 20 und 1 Kor. 11: 24-26. 11: 24-26. It is not mentioned by John. Es ist nicht von John. It was designed, (1.) To commemorate the death of Christ: "This do in remembrance of me." Es wurde entworfen, (1). Zum Gedenken an den Tod Christi: "Dies kann in Erinnerung an mich." (2.) To signify, seal, and apply to believers all the benefits of the new covenant. (2). To bedeuten, Siegel, und gelten für alle Gläubigen, die Vorteile des neuen Bundes. In this ordinance Christ ratifies his promises to his people, and they on their part solemnly consecrate themselves to him and to his entire service. In dieser Verordnung Christus ratifiziert, seine Versprechen zu seinem Volk, und sie auf ihren Teil feierlich segnen sich ihm und seinen gesamten Service. (3.) To be a badge of the Christian profession. (3). Um ein Abzeichen der christlichen Beruf. (4.) To indicate and to promote the communion of believers with Christ. (4). Um anzuzeigen, zu fördern und die Gemeinschaft der Gläubigen mit Christus. (5.) To represent the mutual communion of believers with each other. (5). Um die gegenseitige Gemeinschaft der Gläubigen miteinander. The elements used to represent Christ's body and blood are bread and wine. Die Elemente zur Darstellung Christi Leib und Blut sind Brot und Wein. The kind of bread, whether leavened or unleavened, is not specified. Die Art von Brot, ob durchdrungen oder ungesäuertem, ist nicht angegeben. Christ used unleavened bread simply because it was at that moment on the paschal table. Christus verwendet ungesäuertem Brot, nur weil er in diesem Moment auf dem österlichen Tisch. Wine, and no other liquid, is to be used (Matt. 26:26-29). Wein, und keine andere Flüssigkeit verwendet werden soll (Matth. 26:26-29). Believers "feed" on Christ's body and blood, (1) not with the mouth in any manner, but (2) by the soul alone, and (3) by faith, which is the mouth or hand of the soul. Believers "füttern" auf Christi Leib und Blut (1), nicht mit dem Mund auf irgendeine Art und Weise, aber (2) von der Seele allein, und (3) durch den Glauben, der den Mund oder die Hand der Seele. This they do (4) by the power of the Holy Ghost. Dies tun sie (4) durch die Kraft des Heiligen Geistes. This "feeding" on Christ, however, takes place not in the Lord's Supper alone, but whenever faith in him is exercised. Diese "Ernährung" auf Christus, aber findet nicht in der Lord's Supper allein, sondern immer dann, wenn der Glaube an ihn ausgeübt wird. This is a permanent ordinance in the Church of Christ, and is to be observed "till he come" again. Dies ist ein permanenter Verordnung in der Kirche Christi, und ist zu beachten ", bis er kommt".

(Easton Illustrated Dictionary) (Easton Illustrated Dictionary)


Views of Lord's Supper Ansichten von Lord's Supper

Advanced Information Vorgerückte Informationen

The NT teaches that Christians must partake of Christ in the Lord's Supper (1 Cor. 11:23 - 32; cf. Matt. 26:26 - 29; Luke 22:14 - 23; Mark 14:22 - 25). Das NT lehrt, dass Christen müssen teilnehmen Christi im Abendmahl (1 Kor. 11:23 - 32; cf. Matt. 26:26 - 29; Luke 22:14 - 23; Mark 14:22 - 25). In a remarkable discourse Jesus said that his disciples had to feed on him if they were to have eternal life (John 6:53 - 57). In einer bemerkenswerten Rede gesagt, daß Jesus seine Jünger waren auf ihn zu füttern, wenn sie sich auf das ewige Leben haben (Johannes 6:53 - 57). The setting of that discourse was the feeding of the five thousand. Die Einstellung, dass der Diskurs wurde die Fütterung der fünf Tausend. Jesus used the occasion to tell the multitude that it should not be as concerned about perishable food as about the food that lasts forever, which he gives them. Jesus nutzte die Gelegenheit zu sagen, die Multitude, dass sie nicht so besorgt darüber, verderbliche Lebensmittel wie etwa das Essen, das dauert ewig, die er ihnen gibt. That food is himself, his body and his blood. Das Essen ist sich selbst, seinen Körper und sein Blut. Those who believe in him must eat his flesh and drink his blood, not literally, but symbolically and sacramentally, in the rite he gave the church. Diejenigen, die an ihn glauben muss sein Fleisch essen und sein Blut trinken, nicht wörtlich, sondern symbolisch und gnadebringend, in der er Ritus der Kirche. Through faith in him and partaking of him they would live forever, for union with him means salvation. Durch den Glauben an ihn und als Teil von ihm, sie würden ewig leben, für die Einheit mit ihm bedeutet Erlösung.

The setting for the institution of the Lord's Supper was the passover meal that Jesus celebrated with his disciples in remembrance of the deliverance of Israel from Egypt (Matt. 26:17; John 13:1; Exod. 13:1 - 10). Die Einstellung für die Einrichtung der Lord's Supper war das passover Mahlzeit, dass Jesus mit seinen Jüngern feierte in Erinnerung an die Befreiung Israels aus Ägypten (Mt 26:17; John 13:1; Exod. 13:1 - 10). In calling the bread and wine his body and blood, and saying, "Do this in remembrance of me," Jesus was naming himself the true lamb of the passover whose death would deliver God's people from the bondage of sin. Im Aufruf der Brot und Wein Leib und sein Blut, und sagen: "Tut dies zu meinem Gedächtnis" Jesus war Namensgebung selbst die wahre Lamm der passover deren Tod würde Gottes Volk aus der Knechtschaft der Sünde. Thus Paul writes, "Christ, our paschal lamb, has been sacrificed" (1 Cor. 5:7; cf. John 1:29). So schreibt Paul, "Christus, unseren österlichen Lamm, geopfert wurde" (1 Kor. 5:7; cf. John 1:29).

Transubstantiation Transsubstantiation

The doctrine of the Lord's Supper first occasioned discord in the church in the ninth century when Radbertus, influenced by the hankering for the mysterious and supernatural which characterized his time, taught that a miracle takes place at the words of institution in the Supper. The elements are changed into the actual body and blood of Christ. Radbertus was opposed by Ratramnus, who held the Augustinian position that Christ's presence in the Supper is spiritual. The teaching and practice of the church moved in Radbertus's direction, a doctrine of transubstantiation; namely, that in the Supper the substance in the elements of bread and wine is changed into the substance of the body and blood of Christ while the accidents, i.e., the appearance, taste, touch, and smell, remain the same. In the eleventh century Berengar objected to the current idea that pieces of Christ's flesh are eaten during Communion and that some of his blood is drunk. Die Doktrin der Lord's Supper erste Anlass Zwietracht in der Kirche in der neunten Jahrhundert, als Radbertus, beeinflusst durch die sehnend nach dem geheimnisvollen und übernatürlichen charakterisiert, die seiner Zeit, lehrte, dass ein Wunder findet in den Worten der Einrichtung in der Abendmahl. Die Elemente Werden in den eigentlichen Leib und das Blut Christi. Radbertus wurde dagegen von Ratramnus, der den Augustiner-Position, die Anwesenheit Christi im Abendmahl ist spirituell. Die Lehre und Praxis der Kirche zog in Richtung Radbertus, eine Lehre von der Transsubstantiation, nämlich, Dass das Abendmahl in der Stoff in die Elemente von Brot und Wein wird in den Inhalt der Leib und das Blut Christi, während die Unfälle, dh, das Aussehen, Geschmack, Berührung und Geruch, bleiben die gleichen. In der elften Jahrhundert Berengar Einwände gegen die Idee, dass die aktuellen Stücke von Christi Fleisch gegessen werden während der Kommunion und dass einige seiner Blut getrunken.

With sensitivity he held that the whole Christ (totus Christus) is given the believer spiritually as he receives bread and wine. Mit Sensibilität, die er festgestellt, dass der ganze Christus (alle Christus) ist angesichts der Gläubigen geistlich, wie er empfängt Brot und Wein. The elements remain unchanged but are invested with new meaning; they represent the body and blood of the Savior. Die Elemente sind aber unverändert investiert mit neuem Sinn, die sie vertreten, der Leib und das Blut des Erlösers. This view was out of step with the times, however, and transubstantiation was declared the faith of the church in 1059, although the term itself was not used officially until the Fourth Lateran Council in 1215. Diese Ansicht wurde von Schritt mit der Zeit, aber, und Transsubstantiation wurde erklärt, den Glauben der Kirche in 1059, obwohl der Begriff selbst wurde nicht offiziell verwendet, bis der Rat im Vierten Laterankonzil 1215.

The medieval church continued and refined the teaching of transubstantiation, adding such subtleties as (1) concomitance, i.e., that both the body and blood of Christ are in each element; hence, when the cup is withheld from the laity the whole Christ, body and blood, is received in the bread alone; (2) consecration, i.e., the teaching that the high moment in the Eucharist is not communion with Christ but the change of the elements by their consecration into the very body and blood of Christ, an act performed by the priest alone; (3) that, inasmuch as there is the real presence of Christ in the Supper, body, blood, soul, and divinity, a sacrifice is offered to God; (4) that the sacrifice offered is propitiatory; (5) that the consecrated elements, or host, may be reserved for later use; (6) that the elements thus reserved should be venerated as the living Christ. Die mittelalterliche Kirche fortgesetzt und verfeinert die Lehre der Transsubstantiation, hinzufügen solche Feinheiten wie Gleichzeitigkeit (1), Das bedeutet, dass sowohl der Leib und das Blut Christi sind in jedem Element, damit, wenn der Becher ist von dem Laien die ganze Christus, des Körpers Und Blut, empfangen in der Brot allein, (2) die Weihe, dh die Lehre, dass die hohe Zeit in der Eucharistie ist nicht Gemeinschaft mit Christus, sondern die Veränderung der chemischen Elemente nach ihrer Weihe in den Leib und das Blut Christi, Handeln, die von der Priester allein, (3), dass, soweit es die reale Gegenwart Christi im Abendmahl, Körper, Blut, die Seele und Gottheit, wird ein Opfer zu Gott, (4), dass das Opfer angeboten wird versöhnende (5), dass die geweihten Elemente oder Host kann reserviert werden für die spätere Verwendung, (6), dass die Elemente so vorbehalten werden sollte verehrt wie die lebendigen Christus. The Council of Trent (1545 - 63) confirmed these teachings in its thirteenth and twenty second sessions, adding that the veneration given the consecrated elements is adoration (latria), the same worship that is given God. Das Konzil von Trient (1545 - 63) bestätigt diese Lehren in seinem dreizehnten und zwanzig Sekunden Sitzungen und fügte hinzu, dass die Verehrung angesichts der konsekrierten Elementen ist Anbetung (latria), die gleiche Verehrung, dass Gott da ist.

Luther and Consubstantiation Luther und Consubstantiation

The Reformers agreed in their condemnation of the doctrine of transubstantiation. They held it to be a serious error that is contrary to Scripture; repugnant to reason; contrary to the testimony of our senses of sight, smell, taste, and touch; destructive of the true meaning of a sacrament; and conducive to gross superstition and idolatry. Die Reformatoren einig in ihrer Verurteilung der Lehre von der Transsubstantiation. Sie hielt es für einen schweren Fehler, der im Widerspruch zu der Heiligen Schrift; abstoßend zur Vernunft; im Gegensatz zu den Aussagen der von unseren Sinnen Sehen, riechen, schmecken, berühren, der zerstörerischen Wahre Bedeutung des Sakraments und förderlich für brutto Aberglaube und Götzendienst. Luther's first salvo against what he considered to be a perversion of the Lord's Supper was The Babylonian Captivity of the Church. Luthers erste Salve gegen das, was er als eine Perversion der Lord's Supper war der babylonischen Gefangenschaft der Kirche.

In it he charges the church with a threefold bondage in its doctrine and practice concerning the Supper, withholding the cup from the people, transubstantiation, and the teaching that the Supper is a sacrifice offered to God. Er lädt die Kirche mit einem dreifachen Leibeigenschaft in ihrer Doktrin und Praxis über das Abendmahl, die Zurückhaltung der Tasse von den Menschen, Transsubstantiation, der Lehre, dass das Abendmahl ist ein Opfer zu Gott angeboten. Luther tells about his earlier instruction in the theology of the sacrament and of some of his doubts: Luther sagt über seine früheren Unterricht in der Theologie des Sakraments und einige seiner Zweifel:

"When I learned later what church it was that had decreed this, namely the Thomistic, that is, the Aristotelian church, I grew bolder, and after floating in a sea of doubt, I at last found rest for my conscience in the above view, namely, that it is real bread and real wine, in which Christ's real flesh and real blood are present in no other way and to no less a degree than the others assert them to be under their accidents. "Als ich später erfuhr, was Kirche kam es, dass dieses Dekret hatte, nämlich die Thomistic, das heißt, die aristotelische Kirche, dem ich aufgewachsen bin, mutiger, und nach Floating in einem Meer der Zweifel, ich fand endlich Ruhe für mein Gewissen in den oben gesehen , Nämlich, dass es sich um echtes Brot und Wein real, in der Christus real Fleisch und echtes Blut vorhanden sind und keine andere Möglichkeit, und zu einem gewissen Grad nicht weniger als die anderen behaupten sie, dass sie unter ihrer Unfälle.

"I reached this conclusion because I saw that the opinions of the Thomists, whether approved by pope or by council, remain only opinions, and would not become articles of faith even if an angel from heaven were to decree otherwise (Gal. 1:8). For what is asserted without the Scriptures or proven revelation may be held as an opinion, but need not be believed. But this opinion of Thomas hangs so completely in the air without support of Scripture or reason that it seems to me he knows neither his philosophy nor his logic. For Aristotle speaks of subject and accidents so very differently from St. Thomas that it seems to me this great man is to be pitied not only for attempting to draw his opinions in matters of faith from Aristotle, but also for attempting to base them upon a man whom he did not understand, thus building an unfortunate superstructure upon an unfortunate foundation." "Ich zu diesem Schluss gekommen, weil ich sah, dass die Stellungnahmen der Thomists, ob die von Papst oder durch Rat, bleiben nur Meinungen, und würde nicht zu Artikeln des Glaubens, auch wenn ein Engel vom Himmel waren Dekret anders (Gal. 1:8 ). Für was wird behauptet, ohne die Schrift oder Offenbarung bewiesen werden kann, wie eine Stellungnahme, aber muss nicht geglaubt. Aber diese Stellungnahme von Thomas hängt so völlig in der Luft, ohne die Unterstützung der Heiligen Schrift oder Grund dafür, dass es scheint mir, er kennt weder Seine Philosophie noch seine Logik. Für Aristoteles spricht von Subjekt und Unfälle sind sehr unterschiedlich aus St. Thomas, dass es scheint mir dieses großen Mannes ist nicht nur für bemitleidet zu ziehen versuchen, seine Meinungen in Fragen des Glaubens von Aristoteles, sondern auch für Versuch, sie auf Basis eines Mannes, die er nicht verstand, was den Aufbau eines unglücklichen Überbau auf eine unglückliche Stiftung. " (Works, XXXVI, 29) (Works, XXXVI, 29)

Luther was feeling his way into a new understanding of the sacrament at this time, but he believed it legitimate to hold that there are real bread and real wine on the altar. Luther war Gefühl, seinen Weg zu einem neuen Verständnis des Sakraments zu dieser Zeit, aber er glaubte, es legitim zu halten, dass es echte Brot und Wein real auf dem Altar. He rejected the Thomistic position of a change in the substance of the elements while the accidents remain, inasmuch as Aristotle, from whom the terms "substance" and "accidents" were borrowed, allowed no such separation. Er lehnt den Thomistic Position einer Änderung in der Substanz der Elemente, während die Unfälle bleiben, da Aristoteles, aus denen die Begriffe "Stoff" und "Unfälle" entlehnt wurden, erlaubt keine solche Trennung. The "third captivity," the doctrine of the sacrifice of the Mass, Luther declared to be "by far the most wicked of all" for in it a priest claims to offer to God the very body and blood of Christ as a repetition of the atoning sacrifice of the cross, only in an unbloody manner, whereas the true sacrament of the altar is a "promise of the forgiveness of sins made to us by God, and such a promise as has been confirmed by the death of the Son of God." Die "dritte Gefangenschaft", die Lehre von der das Opfer der Messe, Luther erklärt werden, "die mit Abstand die meisten aller Gottlosen" für ihn ein Priester in Anspruch zu bieten Gott, der sehr Leib und das Blut Christi als eine Wiederholung der Atoning Opfer des Kreuzes, nur in einer Art und Weise unbloody, während die wahre Sakrament des Altars ist ein "Versprechen der Vergebung der Sünden, die uns von Gott, und ein solches Versprechen als bestätigt wurde durch den Tod des Sohnes Gottes . " Since it is a promise, access to God is not gained by works or merits by which we try to please him but by faith alone. Da es sich um ein Versprechen, den Zugang zu Gott ist nicht gewonnen, indem Werke oder Leistungen, mit denen wir versuchen, ihn zu finden, sondern allein durch den Glauben. "For where there is the Word of the promising God, there must necessarily be the faith of the accepting man." "Denn wo gibt es das Wort des viel versprechenden Gott, es muss unbedingt den Glauben der Menschen zu akzeptieren."

"Who in the world is so foolish as to regard a promise received by him, or a testament given to him, as a good work, which he renders to the testator by his acceptance of it? What heir will imagine that he is doing his departed father a kindness by accepting the terms of the will and the inheritance it bequeaths to him? What godless audacity is it, therefore, when we who are to receive the testament of God come as those who would perform a good work for him! This ignorance of the testament, this captivity of so great a sacrament, are they not too sad for tears? When we ought to be grateful for benefits received, we come arrogantly to give that which we ought to take. With unheard of perversity we mock the mercy of the giver by giving as a work the thing we receive as a gift, so that the testator, instead of being a dispenser of his own goods, becomes the recipient of ours. Woe to such sacrilege!" "Wer in der Welt ist so töricht, zu betrachten, wie ein Versprechen von ihm erhalten, oder ein Zeugnis, das ihm, als eine gute Arbeit, die er leistet, um die Erblasser von seiner Akzeptanz? Welches Erbe wird sich vorstellen, dass er dort seine Verstorbenen Vater ein Güte, indem sie die Bedingungen der Wille und das Erbe hinterlässt er zu ihm? Welche gottlosen Mut ist es daher, wenn wir, die wir zu erhalten, die Zeugnis von Gott kommen, als würden diejenigen, die eine gute Arbeit für ihn! Dieses Ignoranz der Beweis, der dieser Gefangenschaft so groß, ein Sakrament, sind sie nicht allzu traurig für die Tränen? Wann sollten wir dankbar sein für die Leistungen eingegangen sind, kommen wir arrogant zu geben, die wir ergreifen sollten. Mit unerhörter der Perversität wir die Mock Gnade des Gebers, indem sie als ein Werk der Sache, die wir erhalten als Geschenk, so dass der Erblasser, anstatt einen Automaten der eigenen Waren, wird der Empfänger von uns. Wehe einer solchen Frevel! " (Works, XXXVI, 47 - 48) (Works, XXXVI, 47 - 48)

In his determination to break the bondage of superstition in which the church was held, Luther wrote four more tracts against the medieval perversion of the Lord's Supper. In seiner Entschlossenheit, gegen die Knechtschaft der Aberglaube, in der die Kirche fand, Luther schrieb vier weitere Flugblätter gegen die mittelalterliche Perversion der Lord's Supper. However, he also fought doctrinal developments on the other side. Allerdings hat er auch gekämpft doktrinäre Entwicklungen auf der anderen Seite. Some who with him rejected Roman Catholic error were denying any real presence of Christ in the Supper; against them, beginning in 1524, Luther directed an attack. Einige, die mit ihm abgelehnt römisch-katholischen Fehler wurden jegliche reale Gegenwart Christi im Abendmahl; gegen sie, beginnend im Jahr 1524, Luther richtete einen Angriff. In these five writings he showed that, while he rejected transubstantiation and the sacrifice of the Mass, he still believed that Christ is bodily present in the Lord's Supper and that his body is received by all who partake of the elements. In diesen fünf Schriften zeigte er, dass, während er abgelehnt Transsubstantiation und das Opfer der Masse, glaubte er noch, dass Christus ist körperlich in der Lord's Supper-und dass sein Körper wird von allen, die Teilnahme der Elemente.

"On this we take our stand, and we also believe and teach that in the Supper we eat and take to ourselves Christ's body truly and physically." "An diesem nehmen wir stehen, und wir sind auch der Meinung, und lehren, dass wir im Abendmahl zu essen und zu ergreifen, um uns wirklich den Leib Christi und physisch." While he acknowledge the mystery, he was certain of the fact of Christ's real corporeal presence inasmuch as he had said when he instituted the Supper, "This is my body." Während er das Geheimnis erkennen, war er einige der Tatsache, dass Christus der realen körperlichen Präsenz insofern, als er gesagt hatte, wenn er gründete das Abendmahl: "Das ist mein Leib." If Scripture cannot be taken literally here, it cannot be believed anywhere, Luther held, and we are on the way to "the virtual denial of Christ, God, and everything." Wenn Schrift kann nicht wörtlich genommen werden, kann es nicht geglaubt, überall, Luther statt, und wir sind auf dem Weg zum "virtuellen Denial-of-Christus, Gott, und alles." (Works, XXXVII, 29, 53) (Werke, XXXVII, 29, 53)

Zwingli

Luther's main opponent among the evangelicals was Ulrich Zwingli, whose reforming activity in Switzerland was as old as Luther's in Germany. Luthers wichtigsten Gegner unter den Evangelischen wurde Ulrich Zwingli, deren Reform in der Schweiz war so alt wie Luthers in Deutschland. While equally opposed to Rome, Zwingli had been deeply influenced by humanism with its aversion to the medieval mentality and its adulation of reason. Während die ebenfalls gegen Rom, Zwingli war zutiefst geprägt von Humanismus mit seiner Abneigung gegen die mittelalterliche Mentalität und ihre Schmeichelei der Vernunft. Luther felt an attachment to the whole tradition of the church, was conservative by nature, and had a deep mystical strain and suspicion of the free use of reason. Luther spürte eine Anlage für die gesamte Tradition der Kirche, war von Natur aus konservativ, und hatte eine tiefe mystische Belastung und des Misstrauens der freien Gebrauch der Vernunft.

"As the one was by disposition and discipline a schoolman who loved the Saints and the Sacraments of the Church, the other was a humanist who appreciated the thinkers of antiquity and the reason in whose name they spoke. Luther never escaped from the feelings of the monk and associations of the cloister; but Zwingli studied his New Testament with a fine sense of the sanity of its thought, the combined purity and practicability of its ideals, and the majesty of its spirit; and his ambition was to realize a religion after its model, free from the traditions and superstitions of men. It was this that made him so tolerant of Luther, and Luther so intolerant of him. The differences of character were insuperable." "Da war einerseits durch die Disposition und Disziplin ein schoolman liebte die Heiligen und die Sakramente der Kirche, der andere war ein Humanist, schätzen die Denker der Antike und der Grund, in deren Namen sie sprach. Luther nie entgangen aus, die Gefühle der Mönch und Verbände der Kreuzgang, aber studiert Zwingli seine Neue Testament mit einem feinen Sinn für die Vernunft seines Denkens, die kombinierte Reinheit und Praktikabilität seiner Ideale, und die Majestät der seinen Geist und seinen Ehrgeiz war zu erkennen, eine Religion nach ihrer Modell, frei von den Traditionen und Aberglauben der Männer. Es war diese, die ihn so tolerant gegenüber Luther, und Luther so intolerant von ihm. Die Unterschiede waren unüberwindbare der Charakter. " (H M Fairbairn, The Cambridge Modern History, II) (HM Fairbairn, The Cambridge Modern History, II)

The chief differences between Luther and Zwingli theologically were Luther's inability to think of Christ's presence in the Supper in any other than a physical way and a heavy dualism that runs through much of Zwingli's thought. Der Chef Unterschiede zwischen Luther und Zwingli Luther theologisch waren die Unfähigkeit zu denken, die Anwesenheit Christi in der Abendmahl in einer anderen Weise als ein physisches und ein schweres Dualismus, der durch viel der Zwingli's gedacht. The latter is seen in Zwingli's doctrine of the Word of God as both inward and outward, the church as both visible and invisible, and his conception of the means of grace as having both an external form and an inward grace given by the Holy Spirit. Letzteres ist bei Zwingli's Lehre des Wortes Gottes als auch nach innen und nach außen, die Kirche als sichtbar und unsichtbar, und seine Vorstellung von der Art der Gnade als auch eine externe und eine nach innen gerichtete Gnade durch den Heiligen Geist. No physical element can affect the soul, but only God in his sovereign grace. Keine physische Element kann sich auf die Seele, aber nur Gott in seiner souveränen Gnade. Thus there must be no identification of the sign with that which it signifies, but through the use of the sign one rises above the world of sense to the spiritual reality signified. Es müssen also keine Identifizierung des Zeichens mit dem, was es bedeutet, sondern durch die Verwendung des Zeichens ein Anstieg über die Welt der Sinn für die spirituelle Wirklichkeit bedeutete. By contrast, Luther held that God comes to us precisely in physical realities discerned by sense. Im Gegensatz dazu hielt Luther, dass Gott zu uns kommt gerade in den materiellen Realitäten erkennen durch die Sinne.

Zwingli interpreted the words of Jesus, "This is my body," in harmony with John 6, where Jesus spoke of eating and drinking his body and blood, especially vs. 63: "It is the spirit that gives life, the flesh is of no avail." Zwingli interpretiert die Worte Jesu: "Das ist mein Leib", in Harmonie mit John 6, wo Jesus sprach von Essen und Trinken Leib und sein Blut, vor allem im Vergleich zu 63: "Es ist der Geist, das Leben, das Fleisch ist Nicht zur Verfügung. " Therefore, he reasoned, not only is transubstantiation, that somehow Christ is corporeally in, under, and with the elements. Daher ist er begründete, nicht nur Transsubstantiation, die irgendwie Christus ist körperliches, unter und mit den Elementen. The doctrine of physical eating is absurd and repugnant to common sense. Die Lehre von der körperlichen Ernährung ist absurd und abstoßend zu gemeinsamen Sinn. Moreover, God does not ask us to believe that which is contrary to sense experience. Darüber hinaus Gott bitten, uns nicht zu glauben, was im Widerspruch zur sinnlichen Erfahrung. The word "is" in the words of institution means "signifies," or "represents," and must be interpreted figuratively, as is done in other "I am" passages in the Bible. Das Wort "ist" in den Worten der Einrichtung bedeutet "bedeutet" oder "repräsentiert", und müssen interpretiert werden bildlich, wie man es in anderen "Ich bin" Passagen in der Bibel. Christ's ascension means that he took his body from earth to heaven. Christi Himmelfahrt bedeutet, dass er seinen Körper von der Erde zum Himmel.

Zwingli's shortcoming was his lack of appreciation for the real presence of Christ in the Supper in his Holy Spirit and a real feeding of the faithful on Him. Zwingli's Manko war seine mangelnde Wertschätzung für die reale Gegenwart Christi im Abendmahl in seinem Heiligen Geist und ein echter Fütterung der Gläubigen zu Ihm. What he needed for an adequate doctrine was Luther's belief in the reality of communion with Christ and a reception of Him in the Supper. Was er braucht für eine angemessene Doktrin wurde Luthers Glaube an die Realität der Gemeinschaft mit Christus und den Empfang von Ihm in den Abendmahl. This was to be found in Calvin. Dies war zu finden und Calvin.

Calvin

Calvin's view of the Lord's Supper appears to be a mediate position between the views of Luther and Zwingli, but it is in fact an independent position. Calvin Ansicht der Lord's Supper scheint ein vermitteln Position zwischen den Ansichten von Luther und Zwingli, aber es ist in der Tat eine unabhängige Position. Rejecting both Zwingli's "memorialism" and Luther's "monstrous notion of ubiquity" (Inst. 4.17.30), he held that there is a real reception of the body and blood of Christ in the supper, only in a spiritual manner. Ablehnung sowohl Zwingli "memorialism" und Luthers "monströsen Begriff der Allgegenwart" (Inst. 4.17.30), hielt er, dass es eine reale Rezeption der Leib und das Blut Christi im Abendmahl, nur in eine spirituelle Weise. The sacrament is a real means of grace, a channel by which Christ communicates himself to us. Das Sakrament ist ein echtes Mittel der Gnade, ein Kanal, durch die Christus selbst uns kommuniziert. With Zwingli, Calvin held that after the ascension Christ retained a real body which is located in heaven. Mit Zwingli, Calvin fest, dass nach der Himmelfahrt Christi beibehalten, die eine reale Körper befindet sich in den Himmel. Nothing should be taken from Christ's "heavenly glory, as happens when he is brought under the corruptible elements of this world, or bound to any earthly creatures. . . Nothing inappropriate to human nature (should) be ascribed to his body, as happens when it is said either to be infinite or to be put in a number of places at once" (Inst. 4.12.19). Nichts sollte von Christus "himmlischen Herrlichkeit, da passiert, wenn er sich in den Rahmen der bestechlich Elemente dieser Welt, oder an jedem irdischen Wesen... Nichts ist unangebracht für die menschliche Natur (sollten) zugeschrieben werden, um seinen Körper, als passiert, wenn Es wird gesagt, entweder unendlich zu sein oder zu werden, in einer Reihe von Orten auf einmal "(Inst. 4.12.19).

With Luther, Calvin believed that the elements in the Supper are signs which exhibit the fact that Christ is truly present, and he repudiated Zwingli's belief that the elements are signs which represent what is absent. Mit Luther, Calvin glaubte, dass die Elemente im Abendmahl sind Zeichen, die zeigen, dass Christus wirklich gegenwärtig ist, und er lehnte Zwingli der Glaube, dass die Zeichen, die Elemente sind vertreten, was nicht vorhanden ist. Inasmuch as the doctrine of the real presence of Christ in the Supper was the key issue in the eucharistic debate, it is obvious that Luther and Calvin agreed more than did Calvin and Zwingli. Da die Doktrin der wirklichen Gegenwart Christi im Abendmahl war die zentrale Frage in der Eucharistie Debatte, es ist offensichtlich, dass Luther und Calvin vereinbart haben mehr als Zwingli und Calvin. The latter's conception of Christ's presence was "by the contemplation of faith" but not "in essence and reality." Dessen Vorstellung von Christus war die Präsenz "durch die Kontemplation des Glaubens", aber nicht "in Wesen und Wirklichkeit." For Luther and Calvin communion with a present Christ who actually feeds believers with his body and blood is what makes the sacrament. Für Luther und Calvin Kommunion mit Christus, ein Geschenk tatsächlich Feeds Gläubigen mit seinem Leib und Blut ist, was macht das Sakrament. The question between them was the manner in which Christ's body exists and is given to believers. Die Frage zwischen ihnen war die Art und Weise, wie Christus Körper vorhanden ist und den Gläubigen.

In his response to this question Calvin rejected the Eutychian doctrine of the absorption of Christ's humanity by his divinity, an idea he found in some of his Lutheran opponents, and any weakening of the idea of a local presence of the flesh of Christ in heaven. In seiner Antwort auf diese Frage Calvin lehnt die Eutychian Doktrin der Absorption von Christ's Menschheit durch seine Göttlichkeit, eine Idee fand er in einigen seiner lutherischen Gegner, und jede Schwächung der Idee einer lokalen Präsenz des Leibes Christi in den Himmel. While Christ is bodily in heaven, distance is overcome by the Holy Spirit, who vivifies believers with Christ's flesh. Während Christus ist körperlich in den Himmel, die Entfernung zu überwinden ist durch den Heiligen Geist, belebt, die Gläubigen mit Christus Fleisch. Thus the Supper is a true communion with Christ, who feeds us with his body and blood. So das Abendmahl ist eine wahre Gemeinschaft mit Christus, der uns mit seinem Feeds Leib und das Blut. "We must hold in regard to the mode, that it is not necessary that the essence of the flesh should descend from heaven in order to our being fed upon it, the virtue of the Spirit being sufficient to break through all impediments and surmount any distance of place. "Wir müssen im Hinblick auf den Modus, dass es nicht notwendig ist, dass die Essenz des Fleisches sollte Abstieg vom Himmel, um unsere gefüttert, die ihm die Tugend des Geistes wird ausreichen, um alle Hindernisse zu durchbrechen und überwinden jede Distanz Am Platz.

Meanwhile, we deny not that this mode is incomprehensible to the human mind; because neither can flesh naturally be the life of the soul, nor exert its power upon us from heaven, nor without reason is the communion which makes us flesh of the flesh of Christ, and bone of his bones, called by Paul, 'A great mystery' (Eph. 5:30). Unterdessen haben wir nicht leugnen, dass dieser Modus ist unbegreiflich, mit dem menschlichen Geist, weil weder Fleisch kann natürlich auch das Leben der Seele, noch üben ihre Macht, die uns vom Himmel und auch nicht ohne Grund ist die Gemeinschaft, die macht uns Fleisch des Fleisches von Christus, der seine Knochen und Knochen, die durch Paul, "Ein großes Geheimnis" (Eph 5:30). Therefore, in the sacred Supper, we acknowledge a miracle which surpasses both the limits of nature and the measure of our sense, while the life of Christ is common to us, and his flesh is given us for food. Daher ist in der heiligen Abendmahl, wir erkennen an ein Wunder, die beiden übertrifft die Grenzen der Natur und das Maß für unsere Sinne, während das Leben von Jesus Christus ist für uns, und sein Fleisch ist für uns Nahrung. But we must have done with all inventions inconsistent with the explanation lately given, such as the ubiquity of the body, the secret inclosing under the symbol of bread, and the substantial presence on earth." (Tracts, II, 577) Aber wir müssen mit aller Erfindungen im Einklang mit der Erklärung in letzter Zeit gegeben, wie die Allgegenwart des Körpers, das Geheimnis einschließend unter dem Symbol des Brotes, und die beträchtliche Präsenz auf der Erde. "(Tracts, II, 577)

Calvin held that the essence of Christ's body was its power. Calvin fest, dass die Essenz der Körper Christi war seine Macht. In itself it is of little value since it "had its origin from earth, and underwent death" (Inst. 4.17.24), but the Holy Spirit, who gave Christ a body, communicates its power to us so that we receive the whole Christ in Communion. Es ist an sich von geringem Wert, da sie "hatte seine Herkunft aus der Erde, und unterzog sich der Tod" (Inst. 4.17.24), sondern der Heilige Geist, der Christus hat einen Körper, kommuniziert seine Macht zu uns, so dass wir die gesamte Christus in der Kommunion. The difference from Luther here is not great, for he held that the "right hand of God" to which Christ ascended meant God's power, and that power is everywhere. Die Differenz von Luther hier ist nicht groß, denn er stellte fest, dass die "rechte Hand Gottes", in dem Christus Gottes aufstieg bedeutete Macht, und diese Macht ist überall. The real difference between Luther and Calvin lay in the present existence of Christ's body. Der eigentliche Unterschied zwischen Luther und Calvin lag in der heutigen Existenz der Körper Christi. Calvin held that it is in a place, heaven, while Luther said that it has the same omnipresence as Christ's divine nature. Calvin fest, dass es an einem Ort, den Himmel, während Luther sagte, es hat die gleiche Allgegenwart als göttliche Natur Christi. Both agreed that there is deep mystery here which can be accepted though not understood. Beide waren sich einig, dass es hier tiefe Geheimnis, die akzeptiert werden können, wenn auch nicht verstanden. "If anyone should ask me how this (partaking of the whole Christ) takes place, I shall not be ashamed to confess that it is a secret too lofty for either my mind to comprehend or my words to declare. . . I rather experience than understand it." "Wenn mich jemand fragen sollte, wie dies (als Teil des ganzen Christus) stattfindet, werde ich schäme mich nicht zu gestehen, dass es sich um ein Geheimnis zu erhabenen entweder für die meiner Meinung nach zu verstehen oder meinen Worten zu erklären... Ich habe eher Erfahrung als Verstehen. " (Inst. 4.17.32) (Inst. 4.17.32)

Summary Zusammenfassung

While each of the positions declineated above sought to do justice to the Holy Supper which the Lord has given his church, and while each has in it elements of truth, Calvin's position has received widest acceptance within the universal church. Während jede der oben genannten Positionen declineated gesucht, die den Heiligen Abendmahl, die der Herr seiner Kirche gegeben hat, und während jeder hat sie Elemente der Wahrheit, Calvin Position erhalten hat breiteste Akzeptanz innerhalb der universalen Kirche. Moreover, it is the position closest to the thinking of contemporary theologians within both the Roman Catholic and Lutheran traditions. It is a position which sees the Lord's Supper as a rite instituted by Jesus Christ in which bread is broken and the fruit of the vine is poured out in thankful remembrance of Christ's atoning sacrifice, having become, through their reception and the sacramental blessing given by the Holy Spirit, the communion (that is, a partaking) of the body and blood of Christ and an anticipation of full future salvation. Darüber hinaus ist die Position am nächsten das Denken der zeitgenössischen Theologen sowohl innerhalb der römisch-katholischen und lutherischen Tradition. Es ist eine Position, sieht das Abendmahl als Ritus die von Jesus Christus, in dem Brot ist gebrochen, und die Früchte der Reben ist Ausgegossen in dankbarer Erinnerung an Christi atoning Opfer, die sich durch ihre Rezeption und die sakramentale Segen durch den Heiligen Geist, der Gemeinschaft (das heißt, eine Teilhabe) der Leib und das Blut Christi und eine Zukunft voller Vorfreude auf Erlösung.

M E Osterhaven ME Osterhaven
(Elwell Evangelical Dictionary) (Elwell Evangelical Dictionary)

Bibliography Bibliographie
"The Canons and Decrees of the Council of Trent," in Creeds of Christendom, II, ed. "Die Dekrete des Kanons und dem Konzil von Trient", und Glaubenssätze des Christentums, II, hg. P Schaff; J Pelikan and H T Lehmann, eds., Luther's Works; J Calvin, Institutes of the Christian Religion, ed. P Schaff, J Pelikan-und HT Lehmann, eds., Luther's Works; J Calvin, Institute der christlichen Religion, hrsg. J T McNeill, and Tracts Relating to the Reformation; G W Bromiley, ed., Zwingli and Bullinger; K McDonnell, John Calvin, the Church, and the Eucharist; D Bridge and D Phypers, Communion: The Meal That Unites? JT McNeill, und Tracts Im Zusammenhang mit der Reformation; GW Bromiley, hrsg. Zwingli und Bullinger; K McDonnell, John Calvin, der Kirche und der Eucharistie, D und D-Brücke Phypers, Kommunion: Das Essen Das States United States?


The Last Supper The Last Supper

Catholic Information Katholische Informationen

The meal held by Christ and His disciples on the eve of His Passion at which He instituted the Holy Eucharist. Die Mahlzeit, die von Christus und seinen Jüngern am Vorabend Seiner Passion, bei der er ein gerichtliches der Heiligen Eucharistie.

TIME

The Evangelists and critics generally agree that the Last Supper was on a Thursday, that Christ suffered and died on Friday, and that He arose from the dead on Sunday. Die Evangelisten und Kritikern allgemein darin einig, dass das Letzte Abendmahl war am Donnerstag, dass Christus litt und starb am Freitag, und daß Er entstand aus dem Toten am Sonntag. As to the day of the month there seems a difference between the record of the synoptic Gospels and that of St. John. Wie auf den Tag des Monats scheint es einen Unterschied zwischen den Rekord der synoptischen Evangelien und der St. John. In consequence some critics have rejected the authenticity of either account or of both. In der Folge haben einige Kritiker abgelehnt, die Echtheit der entweder ein Konto oder von beidem. Since Christians, accepting the inspiration of the Scriptures, cannot admit contradictions in the sacred writers, various attempts have been made to reconcile the statements. Seit Christen, die Annahme der Inspiration der Heiligen Schrift, kann nicht zugeben, Widersprüche in der heiligen Schriftsteller, verschiedene Versuche gemacht wurden, um die Aussagen. Matthew 26:17 says, "And on the first day of the Azymes"; Mark 14:12, "Now on the first day of the unleavened bread, when they sacrificed the pasch"; Luke 22:7, "And the day of the unleavened bread came, on which it was necessary that the pasch should be killed". Matthäus 26:17 sagt: "Und am ersten Tag des Azymes"; Mark 14:12, "Jetzt am ersten Tag des ungesäuertem Brot, wenn sie geopfert, die pasch"; Lukas 22:7, "Und der Tag der Das ungesäuerte Brot kam, auf denen es notwendig war, dass die pasch sollten getötet werden. " From these passages it seems to follow that Jesus and his disciples conformed to the ordinary custom, that the Last Supper took place on the 14th of Nisan, and that the Crucifixion was on the l5th, the great festival of the Jews. Aus diesen Passagen scheint es zu folgen, dass Jesus und seine Jünger, passten sich den ordentlichen Brauch, dass das Letzte Abendmahl fand am 14. Nisan, und dass die Kreuzigung war auf der l5th, das große Fest der Juden. This opinion, held by Tolet, Cornelius a Lapide, Patrizi, Corluy, Hengstenberg, Ohlshausen, and Tholuck, is confirmed by the custom of the early Eastern Church which, looking to the day of the month, celebrated the commemoration of the Lord's Last Supper on the 14th of Nisan, without paying any attention to the day of the week. Diese Stellungnahme, die von Tolet, Cornelius ein Lapide, Patrizi, Corluy, Hengstenberg, Ohlshausen, und Tholuck, wird bestätigt durch den Brauch der frühen Kirche, die Ost-, suchen wir den Tag des Monats, feierte das Gedenken an die Lord's Last Supper Am 14. Nisan, ohne dafür zu bezahlen alle Aufmerksamkeit auf den Tag der Woche. This was done in conformity with the teaching of St. John the Evangelist. Dies geschah in Übereinstimmung mit der Lehre des Heiligen Johannes des Evangelisten. But in his Gospel, St. John seems to indicate that Friday was the 14th of Nisan, for (18:28) on the morning of this day the Jews "went not into the hall, that they might not be defiled, but that they might eat the pasch". Aber in seinem Evangelium, St. John scheint darauf hinzudeuten, daß der Freitag war der 14. Nisan, (18.28) am Morgen dieses Tages die Juden "ging nicht in der Halle, dass sie vielleicht nicht defilierte, sondern dass sie Fressen könnte die pasch ". Various things were done on this Friday which could not be done on a feast, viz., Christ is arrested, tried, crucified; His body is taken down" (because it was the parasceve) that the bodies might not remain upon the cross on the sabbath day (for that was a great sabbath day)"; the shroud and ointments are bought, and so on. Verschiedene Dinge wurden auf dieser Freitag, die nicht auf einem Fest, viz. Christus wird verhaftet, versuchte, gekreuzigt; Sein Körper ist down "(denn es war der parasceve), die der Körper kann nicht bleiben, auf das Kreuz auf Tag der Sabbat (das war ein großer Tag Sabbat) "; das Leichentuch und Salben gekauft werden, und so weiter.

The defenders of this opinion claim that there is only an apparent contradiction and that the differing statements may be reconciled. Die Verteidiger dieser Stellungnahme geltend, dass es nur ein scheinbarer Widerspruch, und dass die unterschiedlichen Aussagen miteinander in Einklang gebracht werden. For the Jews calculated their festivals and Sabbaths from sunset to sunset: thus the Sabbath began after sunset on Friday and ended at sunset on Saturday. Für die Juden ihre Feste und berechnet Sabbaths von Sonnenuntergang bis Sonnenuntergang: damit der Sabbat begann nach Sonnenuntergang am Freitag und endet bei Sonnenuntergang am Samstag. This style is employed by the synoptic Gospels, while St. John, writing about twenty-six years after the destruction of Jerusalem, when Jewish law and customs no longer prevailed, may well have used the Roman method of computing time from midnight to midnight. Dieser Stil ist bei den synoptischen Evangelien, während St. John, schriftlich über sechsundzwanzig Jahre nach der Zerstörung von Jerusalem, wo jüdische Gesetz und Bräuche nicht mehr durchgesetzt, vielleicht haben die römische Methode der Rechenzeit von Mitternacht bis Mitternacht. The word pasch does not exclusively apply to the paschal lamb on the eve of the feast, but is used in the Scriptures and in the Talmud in a wider sense for the entire festivity, including the chagigah; any legal defilement could have been removed by the evening ablutions; trials, and even executions and many servile works, though forbidden on the Sabbath, were not forbidden on feasts (Numbers 28:16; Deuteronomy 16:23). Das Wort pasch nicht ausschließlich für die österliche Lamm am Vorabend des Festes, sondern wird in der Heiligen Schrift und im Talmud in einem weiteren Sinne für die gesamte Fest, einschließlich der chagigah; jede juristische Verunreinigung könnten, wurden entfernt von der Abend Waschungen; Studien und sogar Hinrichtungen und viele servile funktioniert, wenn am Sabbat verboten, nicht verboten waren auf Festen (Zahlen 28:16; Deuteronomium 16:23). The word parasceve may denote the preparation for any Sabbath and may be the common designation for any Friday, and its connexion with pasch need not mean preparation for the Passover but Friday of the Passover season and hence this Sabbath was a great Sabbath. Das Wort parasceve Mai bezeichnen die Vorbereitung für jeden Sabbath und kann die gemeinsame Bezeichnung für einen Freitag, und ihre Verbindung mit pasch muss nicht bedeuten, Vorbereitung für die Passah, sondern Freitag der Passah-Saison und damit dieser Sabbat war ein großer Sabbat. Moreover it seems quite certain that if St. John intended to give a different date from that given by the Synoptics and sanctioned by the custom of his own Church at Ephesus, he would have said so expressly. Außerdem scheint es ziemlich sicher, dass, wenn St. John, die zu einem anderen Zeitpunkt aus, dass durch die Synoptics und sanktioniert durch die benutzerdefinierte seiner eigenen Kirche in Ephesus, er hätte ausdrücklich gesagt. Others accept the apparent statement of St. John that the Last Supper was on the 13th of Nisan and try to reconcile the account of the Synoptics. Andere akzeptieren die scheinbare Erklärung von St. John, dass das Letzte Abendmahl wurde am 13. Nisan und versuchen, die Vereinbarkeit von dem Konto des Synoptics. To this class belong Paul of Burgos, Maldonatus, Pétau, Hardouin, Tillemont, and others. Zu dieser Klasse gehören Paul von Burgos, Maldonatus, Pétau, Hardouin, Tillemont, und andere. Peter of Alexandria (P.G., XCII, 78) says: "In previous years Jesus had kept the Passover and eaten the paschal lamb, but on the day before He suffered as the true Paschal Lamb He taught His disciples the mystery of the type." Peter von Alexandria (PG, XCII, 78) sagt: "In den vergangenen Jahren hatte Jesus das Passah gegessen und der österlichen Lamm, sondern auf den Tag, bevor er gelitten als die wahre Paschal Lamb Er lehrte seinen Jüngern das Geheimnis der Typ." Others say: Since the Pasch, falling that year on a Friday, was reckoned as a Sabbath, the Jews, to avoid the inconvenience of two successive Sabbaths, had postponed the Passover for a day, and Jesus adhered to the day fixed by law; others think that Jesus anticipated the celebration, knowing that the proper time He would be in the grave. Andere sagen: Seit dem Pasch, fallen in diesem Jahr an einem Freitag, wurde gerechnet als Sabbat, die Juden, die Unannehmlichkeiten zu vermeiden, der zwei aufeinanderfolgende Sabbaths, verschoben hatte das Passah für einen Tag, und Jesus auf den Tag genau eingehalten gesetzlich festgelegt; Andere glauben, dass Jesus der Feier erwartet, wissen, dass der richtige Zeitpunkt wäre er in das Grab.

PLACE ORT

The owner of the house in which was the upper room of the Last Supper is not mentioned in Scripture; but he must have been one of the disciples, since Christ bids Peter and John say, "The Master says". Der Eigentümer des Hauses, in dem die oberen Zimmer des Letzten Abendmahls nicht erwähnt wird in der Heiligen Schrift, aber er muss einer der Jünger Christi seit Gebote Petrus und Johannes sagen: "Der Meister sagt:". Some say it was Nicodemus, or Joseph of Arimathea, or the mother of John Mark. Einige sagen, es war Nikodemus oder Joseph von Arimathea, oder die Mutter von John Mark. The hall was large and furnished as a dining-room. Die Halle war groß und möbliert wie ein Esszimmer. In it Christ showed Himself after His Resurrection; here took place the election of Matthias to the Apostolate and the sending of the Holy Ghost; here the first Christians assembled for the breaking of bread; hither Peter and John came when they had given testimony after the cure of the man born lame, and Peter after his liberation from prison; here perhaps was the council of the Apostles held. In Christus zeigte er sich nach seiner Auferstehung; hier fand die Wahl von Matthias zum Apostolat und die Entsendung des Heiligen Geistes, hier die ersten Christen versammelten für die Brotbrechen; hierher kamen Peter und John hatte, wenn sie nach dem Zeugnis Heilung der Mann geboren lame, und Peter nach seiner Befreiung aus dem Gefängnis; hier vielleicht war der Rat der Apostel statt. It was for awhile the only church in Jerusalem, the mother of all churches, known as the Church of the Apostles or of Sion. Es war für eine Weile die einzige Kirche in Jerusalem, die Mutter aller Kirchen, auch bekannt als die Kirche der Apostel oder Sion. It was visited in 404 by St. Paula of Rome. Er besuchte in 404 von St. Paula von Rom. In the eleventh century it was destroyed by the Saracens, later rebuilt and given to the care of the Augustinians. Im elften Jahrhundert wurde sie von den Sarazenen zerstört, später wieder aufgebaut und für die Pflege der Augustiner. Restored after a second destruction, it was placed in charge of the Franciscans, who were driven out in 1561. Restauriert nach einer zweiten Zerstörung, es war in der für die Franziskaner, die sich im Jahre 1561 aus. At present it is a Moslem mosque. Derzeit ist es eine muslimische Moschee.

SEQUENCE OF EVENTS Abfolge der Ereignisse

Some critics give the following harmonized order: washing of the feet of the Apostles, prediction of the betrayal and departure of Judas, institution of the Holy Eucharist. Einige Kritiker geben Sie bitte die folgenden harmonisierten bestellen: Waschen der Füße der Apostel, der Vorhersage der Verrat des Judas und Abfahrt, die Einrichtung der Heiligen Eucharistie. Others, believing that Judas made a sacrilegious communion, place the institution of the sacrament before the departure of Judas. Andere glauben, dass Judas ein Sakrileg Kommunion, die Institution des Sakraments vor der Abfahrt des Judas.

IN ART UND KUNST

The Last Supper has been a favourite subject. The Last Supper war ein Lieblingsthema. In the catacombs we find representations of meals giving at least an idea of the surroundings of an ancient dining hall. In den Katakomben finden wir Darstellungen von Mahlzeiten geben zumindest eine Vorstellung von der Umgebung eines alten Speisesaal. Of the sixth century we have a bas-relief in the church at Monza in Italy, a picture in a Syrian codex of the Laurentian Library at Florence, and a mosaic in S. Apollmare Nuovo at Ravenna. Von den sechsten Jahrhundert haben wir ein Flachrelief in der Kirche in Monza in Italien, ein Bild in einem syrischen Kodex der Bibliothek Laurenziana in Florenz, und ein Mosaik in S. Apollmare Nuovo in Ravenna. One of the most popular pictures is that of Leonardo da Vinci in Santa Maria delle Grazie, Milan. Eines der bekanntesten Bilder ist, dass von Leonardo da Vinci in Santa Maria delle Grazie in Mailand. Among the modern school of German artists, the Last Supper of Gebhardt is regarded as a masterpiece. Unter den modernen Schule der deutschen Künstler, das Letzte Abendmahl von Gebhardt gilt als ein Meisterwerk.

Publication information Written by Francis Mershman. Publication Informationen Geschrieben von Francis Mershman. Transcribed by Scott Anthony Hibbs. Transkribiert von Anthony Scott Hibbs. The Catholic Encyclopedia, Volume XIV. Die katholische Enzyklopädie, Band XIV. Published 1912. Veröffentlicht 1912. New York: Robert Appleton Company. New York: Robert Appleton Company. Nihil Obstat, July 1, 1912. Nihil Obstat, 1. Juli 1912. Remy Lafort, S.T.D., Censor. Remy Lafort, STD, Zensor. Imprimatur. +John Cardinal Farley, Archbishop of New York + John Cardinal Farley, Erzbischof von New York

Bibliography Bibliographie

FOUARD, The Christ, the Son of God, tr. FOUARD, Christus, der Sohn Gottes, tr. GRIFFITH, II (London, 1895), 386; MADAME CECILIA, Cath. GRIFFITH, II (London, 1895), 386; MADAME CECILIA, Cath. Scripture Manuals; St. Matthew, II, 197; The Expository Times, XX (Edinburgh, 1909), 514; Theolog. Schrift Handbücher; St. Matthäus, II, 197; Die Expository Times, XX (Edinburgh, 1909), 514; Theolog. praktische Quartalschrift (1877), 425; LANGEN, Die letzten Lebenstage Jesu (Freiburg, 1864), 27; KRAUS, Gesch. Praktische Quartalschrift (1877), 425; LANGEN, Die letzten Lebenstage Jesu (Freiburg, 1864), 27; KRAUS, Gesch. der chr. Der chr. Kunst, s. Kunst, S. v. Abendmahl; Stimmen aus Maria Laach, XLIX, 146; CHWOLSON in Mém. V. Abendmahl; Stimmen aus Maria Laach, XLIX, 146; CHWOLSON in Mém. de l'Acad. De l'Acad. impér. Impér. des Sciences de St. Pétersbourg, 7th ser., XLI, p. Des Sciences de St. Pétersbourg, 7. ser., XLI, S. 37; VIGOUROUX, Dict. 37; VIGOUROUX, Dict. de la Bible (Paris, 1899), s. De la Bible (1899), s. vv. VV. Cène; Cénacle, where a full bibliography may be found. Cène; Cénacle, wo eine vollständige Bibliographie zu finden sind.


We Received the Following Comment Wir erhielten den folgenden Kommentar

Subj: Calvinistic Bias on the Lord's Supper Betreff: kalvinischen Bias auf dem Lord's Supper

Dear Friends: Liebe Freunde:

Bias is very difficult to avoid and I am sure that you have done your best. Bias ist sehr schwer zu vermeiden, und ich bin sicher, dass Sie Ihr Bestes getan haben. Therefore, I expect you to receive this criticism as something beneficial for your service in educating people on the Christian faith. Deshalb erwarte ich, dass Sie auf diese Kritik als etwas Vorteil für Ihren Service und die Aufklärung der Menschen über den christlichen Glauben.

On the topic of the Lord's Supper, you use the word, "Consubstantiation" to identify the Lutheran teaching. Auf das Thema der Lord's Supper, verwenden Sie das Wort "Consubstantiation" zu identifizieren, die lutherische Lehre. Lutherans don't use this word to describe their own teaching. Lutheraner nicht benutzen dieses Wort zur Beschreibung ihrer eigenen Lehre. It is rather the Reformed who use it to describe the Lutheran position. Es ist vielmehr die Reformierten, die sie benutzen, um zu beschreiben, die lutherische Position. It is a misleading word. Es ist ein irreführender Begriff. The Lutheran doctrine cares little about whether or not the bread remains bread. Die lutherische Lehre kümmert sich wenig darum, ob das Brot bleibt Brot. We simply won't impose a Thomistic (or any other) philosophy on a biblical doctrine. Wir werden nicht einfach nur eine Thomistic (oder einen anderen) Philosophie auf einer biblischen Lehre. I know that it is quite common for the Reformed to use this word to describe the Lutheran teaching, but this does not make it acceptable. Ich weiß, dass es durchaus üblich ist, für die reformierte die Verwendung dieses Wortes zu beschreiben, die lutherische Lehre, aber das macht es nicht akzeptabel. Luther, the Lutheran Confessions, and Lutheran Orthodoxy are far more critical of the view that the Supper is not Christ's true body and blood than they are of the view that the bread and wine have changed. Luther, der lutherischen Bekenntnisse, und lutherischen Orthodoxie sind weitaus kritischer der Ansicht, dass das Abendmahl Christi ist nicht wahr Leib und das Blut, als sie sind der Ansicht, dass das Brot und der Wein haben sich geändert.

Furthermore, the assertion that Lutherans today are closer to Calvin's view of the real presence than to Luther's view is simply false witness. Auch die Behauptung, dass die Lutheraner sind heute näher an Calvin's angesichts der realen Präsenz als zu Luthers Sicht ist einfach falsch Zeugnis. You really ought to correct this. Man sollte dies zu korrigieren. I am a confessional Lutheran who subscribes without any reservation to the Lutheran Confessions. Ich bin ein lutherischen Bekenntnisschriften abonniert, die ohne Vorbehalt an die lutherischen Bekenntnisses. Ask your contributors to read our Confessions and then to write articles on our doctrine. Fragen Sie Ihren Beitrag zu lesen und dann unsere Bekenntnisse zu schreiben Texte auf unserer Doktrin. It is unfair to appoint a writing task to one who is ignorant of his topic. Es ist unfair, einen schriftlich Aufgabe ist derjenige, der nichts von seinem Thema. If you would like further information, you may write to me, or to any of the seminary faculties of the Evangelical Lutheran Synod, the Wisconsin Evangelical Lutheran Synod, or the Lutheran Church - Missouri Synod. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, können Sie mir schreiben, oder einen der Fakultäten Seminar der Evangelisch-Lutherischen Synode, die Evangelisch-Lutherische Synode Wisconsin, oder die Lutheran Church - Missouri Synod. Any one of these seminaries would be happy to correct for the benefit of your readers the various articles that are written concering the doctrine of Lutheranism. Jeder von diesen Seminaren würde gerne richtig zum Wohle Ihrer Leser die verschiedenen Artikel, die geschrieben werden bezüglich der Lehre des Luthertums.

Thank you for your kind consideration of my criticisms! Vielen Dank für Ihre freundliche Berücksichtigung meiner Kritik!

Sincerely, Mit freundlichen Grüßen,

(Rev.) Rolf D. Preus, pastor (Rev.) Rolf D. Preus, Pastor
River Heights Lutheran Church (Evangelical Lutheran Synod) River Heights-Lutherische Kirche (evangelisch-lutherische Synode)


Editor's Notes Anmerkungen des Herausgebers

There are some differences between the celebration of the Eucharist in various Churches. Es gibt einige Unterschiede zwischen der Feier der Eucharistie in den verschiedenen Kirchen. For more extensive discussion, including Advanced Information articles, please also see the (Catholic oriented) Mass presentation, linked below. Für weitergehende Diskussion, einschließlich Vorgerückte Informationen Artikeln, bitte beachten Sie auch die (katholische orientiert) Mass-Präsentation, unter unten stehendem Link.

It is generally accepted by Christian scholars that the last meal of Jesus was a (Jewish) Seder meal which is part of the Passover celebration. Es ist allgemein anerkannt, von den christlichen Gelehrten, dass die letzte Mahlzeit Jesu war ein (jüdischen) Seder, die Mahlzeit ist Teil des Passah-Fest. BELIEVE contains a presentation on the Seder which includes the specific foods and procedures involved, along with the Jewish (historic) reasons for them. GLAUBEN enthält eine Präsentation auf der Seder, die auch die spezifischen Lebensmitteln und Verfahren, die, zusammen mit dem jüdischen (historische) Gründe für sie. References to Christian adaptations of the Seder are also included. Referenzen an Christian Anpassungen des Seder sind ebenfalls eingeschlossen.


The subject is an example of probably around 30 different important Christian subjects where individuals can apply their own preconceptions and assumptions to arrive at their own conclusions. Das Thema ist ein Beispiel für wahrscheinlich rund 30 verschiedene wichtige Themen, wo Christian Einzelpersonen können ihre eigenen Vorurteile und Annahmen zu erreichen, ihre eigenen Schlüsse zu ziehen. Catholics choose to believe that the bread "actually turns bloody" in the process of eating it, although they agree that there are NO outward signs of it. There is no possible way to argue against such a claim! If you had a dream or a nightmare last night, no one has any possible way of arguing that you did not, because it was a personal experience that cannot be confirmed or disputed by anyone else. So, if Catholics are right about the "becoming bloody" viewpoint, no critic could ever "prove" them wrong but also, they could never "prove" that they are right. Katholiken wählen, zu glauben, dass das Brot "tatsächlich dreht blutigen" in den Prozess zu essen, auch wenn sie sich einig sind, dass es Anzeichen für eine Hin-NR. Es ist nicht möglich, so zu argumentieren, gegen eine solche Behauptung! Wenn Sie hatte einen Traum oder ein Alptraum letzte Nacht, niemand hat jede mögliche Art und Weise zu argumentieren, dass Sie nicht, da es sich um eine persönliche Erfahrung, die sich nicht bestätigt oder bestritten von irgendjemandem. Also, wenn Katholiken sind rechts über die "zu blutigen" Sicht, kein Kritiker könnten Immer "beweisen", sondern auch falsch, sie konnte nie "beweisen", dass sie richtig sind.

Luther, and Calvin, and others, each felt that this was an illogical conclusion, and, more specifically, that the Bible does not clearly support the "bloody" interpretation. Some Protestants came to conclude that the bread was "merely symbolic" of the Lord, while others (following Luther) felt it really became the Lord, but in a non-bloody way. Luther und Calvin, und andere, jeder spürte, dass es sich um ein unlogisch Abschluss, und insbesondere, dass die Bibel nicht eindeutig unterstützen die "blutigen" Interpretation. Protestanten Einige kamen zu dem Schluss, dass das Brot war "rein symbolisch" der Lord, während andere (nach Luther) waren der Meinung, es war wirklich der Herr, sondern auch in einer nicht-blutiger Weg.

No one can either "prove" or "disprove" any of these viewpoints either. Niemand kann entweder "beweisen" oder "widerlegen" einer dieser beiden Sichtweisen.

It is a subject on which there can never be agreement! Each group has applied their own preconceptions and assumptions and decided on a specific conclusion/interpretation. Since the Bible does not include sufficient details to tell that one or another is more correct, they each should be considered "equally correct" (personal opinion), and therefore totally valid FOR THAT GROUP. Es ist ein Thema, über das es kann nie Vereinbarung! Jede Gruppe hat ihre eigenen Vorurteile und Annahmen und beschloss zu einem bestimmten Abschluss / Interpretation. Da die Bibel nicht ausreichend Details zu erkennen, dass die eine oder die andere ist mehr richtig, sie sind alle Sollte als "gleichermaßen richtig" (persönliche Meinung), und daher völlig gültige FÜR DIE GRUPPE. Therefore, we see no cause or basis to criticize Catholics for their conclusion regarding Transubstantiation. Daher sehen wir keinen Grund, zu kritisieren oder Basis Katholiken für ihren Abschluß zu Transsubstantiation. But we also see no cause or basis to criticize Zwingli et al for a purely symbolic understanding. Aber wir sehen auch keinen Anlass zu Kritik oder Basis Zwingli et al für einen rein symbolischen Verständnis.

Our Church feels that such arguments are pretty much irrelevant. What REALLY is important is how the Eucharist is perceived by and affects the specific person that partakes in it. If a person simply eats it, as a mundane piece of bread, it has no merit, in ANY Church! Unsere Kirche der Ansicht, dass solche Argumente sind ziemlich irrelevant. Was wirklich wichtig ist, ist, wie die Eucharistie ist wahrgenommen und beeinflusst durch die jeweilige Person, die in ihm teil. Wenn eine Person isst es einfach, wie ein profanes Stück Brot, es hat keine Verdienst , Kirche in JEDER! However, if the person's heart is deeply affected by the Rite (the REAL desire of the Lord), then it is valid, no matter what the opinions on interpretation might be. Allerdings, wenn die Person das Herz ist tief betroffen von den Rite (REAL Wunsch des Herrn), dann ist es gültig ist, egal, was die Meinungen über die Auslegung könnte.

We have a rather different thought to offer up on the subject! Wir haben eine ganz andere Gedanken zu bieten bis zu diesem Thema! Modern science has proven that there are an unbelievable number of atoms in even a small amount of any liquid or solid (Avogadro's number). Die moderne Wissenschaft hat bewiesen, dass es eine unglaubliche Anzahl von Atomen und sogar eine kleine Menge eines flüssigen oder festen (Avogadro-Zahl). If there is a cup of coffee on your desk, or a glass of pop, or a Ritz cracker, or a candy bar, there are something like 100,000,000,000,000,000,000,000 atoms in it. Wenn es eine Tasse Kaffee auf dem Schreibtisch, oder ein Glas Pop, oder ein Ritz Cracker, Süßigkeiten oder eine Bar, gibt es so etwas wie Atome in 100000000000000000000000. When Jesus Lived, He breathed! Als Jesus Lived, Er atmete! Every breath He exhaled had water vapor in it and carbon dioxide, atoms and molecules that HAD BEEN PART OF HIS BODY. Jeder Atemzug ausgeatmet Er hatte es in Wasserdampf und Kohlendioxid, Atome und Moleküle, WORDEN PART OF HIS BODY. A number of years back, I studied this subject carefully. Eine Reihe von Jahren zurück, studierte ich dieses Thema sorgfältig. The winds of the world distribute such air, including those molecules, all around the world, within a couple years. Die Winde der Welt verteilen, wie Luft, einschließlich solcher Moleküle, die alle auf der ganzen Welt, innerhalb von ein paar Jahren. As a wheat plant is growing in Kansas, it takes in carbon dioxide and water vapor from the air, which then become part of that plant! Als Weizen Pflanze wächst in Kansas, dauert es in Kohlendioxid und Wasserdampf aus der Luft, die dann Teil der Anlage! The point here is that some of those molecules had actually been part of the Body of Jesus 2000 years earlier! Der Punkt dabei ist, dass einige dieser Moleküle hatte eigentlich schon ein Teil des Leibes Jesu 2000 Jahre zuvor! I did the math on this, and was amazed! Ich habe die Mathematik auf, und war erstaunt! Every mouthful of that coffee certainly contains around a MILLION atoms that had once physically been part of the Body of Jesus! Jeder Schluck Kaffee, enthält sicherlich um einen MILLIONEN Atome, die einmal physisch ein Teil des Leibes Jesu! Similar for crackers or candy bars! Ähnlich wie für Kekse oder Süßigkeiten Bars! This is really an entirely different subject, but it certainly is an established fact. Das ist wirklich ein ganz anderes Thema, aber es ist sicherlich eine Tatsache. I see it as sort of affecting such arguments regarding the Nature of the Eucharist. Ich sehe es als eine Art, die solche Argumente in Bezug auf die Natur der Eucharistie. If someone wanted to think that the million atoms that ACTUALLY had been part of the Body of Jesus were "bloody", I cannot really argue against that, because some/most of those atoms certainly had been His blood and His flesh. Wenn jemand wollte glauben, dass die Millionen Atome, TATSÄCHLICH war Teil des Leibes Jesu waren "blutig", kann ich nicht wirklich behaupten, gegen das, weil einige / die meisten dieser Atome bestimmt worden Sein Sein Fleisch und Blut. However, if a different person would choose to look at that coffee as more "symbolic", well that is also sort of true! Allerdings, wenn eine andere Person wählen würde zu lesen, dass mehr Kaffee als "symbolische", ist auch gut, dass solche wahr!

This is brought up to try to show that "arguments" on "human important perceptions" are probably not really very important. Dies ist gebracht, um zu versuchen zu zeigen, dass die "Argumente" für "wichtig, die menschliche Wahrnehmung" sind wahrscheinlich nicht wirklich sehr wichtig. Also, that you might look at EVERY piece of bread, and meat, and vegetable, and every glass of any liquid, in a new light! Auch, dass Sie aussehen könnte auf JEDEN Stück Brot, Fleisch und Gemüse, und jedes Glas jede Flüssigkeit, in einem neuen Licht! With the proper mind-set, I believe, one could see that EVERY bite of food and every sip of liquid is arguably "of Christ" in a VERY direct way! Mit den richtigen Geist-Set, glaube ich, könnte man sehen, dass JEDER Biss von Lebensmitteln und jeden Schluck Flüssigkeit ist wohl "der Christus" in einem sehr direkten Weg! Instead of just sucking down a Pepsi, look at it for a moment, and contemplate these facts. Statt nur eine Saugen Pepsi, schauen Sie einen Moment, und angesichts dieser Tatsachen. I have a VERY large number of "religious experiences" in this way! Ich habe eine sehr große Anzahl von "religiösen Erfahrungen" in dieser Art und Weise!

Some Christians might get upset over the molecule discussion above. Manche Christen könnten aufregen über das Molekül Diskussion oben. NO, it is NOT meant as any replacement for Faith perceptions of the Eucharist! NEIN, es ist NICHT bedeutete, als Ersatz für jede Faith Wahrnehmungen der Eucharistie! It is NOT to imply that Faith perceptions are incorrect or incomplete. Es ist nicht zu bedeuten, dass Glaube Wahrnehmungen sind falsch oder unvollständig. Just the reverse! Genau das Gegenteil! Our small Church encourages all Members to spend a few seconds contemplating the wafer or bread about to be taken in the Eucharist Rite, in order to realize, in ADDITION to the Faith importance as described by their Church, the ACTUAL FACT that they are looking at and about to ingest ACTUAL PHYSICAL PARTS of the Body of Jesus! Unsere kleine Kirche ermutigt alle Mitglieder für ein paar Sekunden im Auftrag der Wafer-oder Brot zu werden, die in der Eucharistie Rite, um zu realisieren, in Ergänzung zu der Bedeutung des Glaubens wie durch ihre Kirche, die TATSÄCHLICHEN UMSTAND, sie sind auf der Suche nach Und zu Ingest TATSÄCHLICHEN PHYSIKALISCHE TEILE des Leibes Jesu! Personally, I often get a shiver, in realizing just how intimately Jesus is to me in that Rite! Persönlich habe ich oft ein Schauer, in der Realisierung, wie eng Jesus ist für mich in diesem Rite! We hope that is also true among the Congregation! Wir hoffen, dass gilt auch bei der Kongregation!


Newer Additional Comments (Nov 2005) by the Editor of BELIEVE. Neuere Zusätzliche Kommentare (November 2005) durch die Herausgeber von GLAUBEN.

I sometimes wonder how Members of the Clergy might act if they were to interact with Jesus Himself, without realizing it! Ich frage mich manchmal, wie die Mitglieder des Klerus zu handeln, wenn sie die Interaktion mit Jesus selbst, ohne es zu! Several Lutheran Ministers have behaved to us in extremely poor ways on this subject! Mehrere Minister haben lutherische verhalten uns in extrem schlechten Wege zu diesem Thema! And after an initial mean-spirited e-mail that accuses BELIEVE of being an adversary of Lutheranism, often with amazingly harsh language, I have always assured them that BELIEVE is NOT "against Lutheranism" and in fact always wants to improve any of the 1300 class=qxt>This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am usually asking for their assistance in improving this particular presentation. Und nach einer anfänglichen bedeuten, temperamentvoll-E-Mail, wirft GLAUBEN, ein Gegner des Luthertums, die oft mit erstaunlich harten Sprache, ich habe immer versichert, dass sie GLAUBEN ist NICHT "gegen Luthertum" und in der Tat immer verbessern will jeder der 1300 Thema Präsentationen in BELIEVE die möglicherweise falsch oder unvollständig sind, und in der Regel verlangen für ihre Unterstützung bei der Verbesserung von diesem besonderen Präsentation. A Lutheran Minister just reacted to that request by saying that he didn't see any reason that he should have to do our research! Eine lutherische Minister nur reagierte auf diese Forderung mit den Worten, dass er keinen Grund erkennen, daß er zu tun haben unsere Forschung! OK! That's fine, but without any cooperation from Lutheran Ministry, it is hard for a non-Lutheran (a Non-Denominational Protestant Pastor) to truly learn Lutheran attitudes. Das ist gut, aber ohne irgendeine Form der Zusammenarbeit von lutherischen Ministerium, es ist schwer für eine nicht-lutherischen (eine Non-Denominational protestantischen Pastor), um wirklich lernen lutherischen Haltungen.

I will attempt to describe the issue, as best I understand it. Ich werde versuchen, das Problem zu beschreiben, so gut wie ich es verstanden habe.

As far as we can find from research, the word Consubstantiation has absolutely no other usage other than to supposedly describe the Lutheran belief regarding the Eucharist. Wie weit, wie wir aus der Forschung finden, die das Wort Consubstantiation hat absolut keine andere Nutzung als die anderen zu beschreiben, die angeblich lutherischen Glaubens in Bezug auf die Eucharistie. However, Lutheran Clergy seem to go ballistic regarding the very existence of the word! Allerdings scheinen lutherischen Klerus zu gehen ballistischen über die Existenz des Wortes! Now, if the "definition" of the word Consubstantiation is inaccurate, I could easily see why Lutherans would want to correct it. Nun, wenn die "Definition" des Wortes Consubstantiation ist ungenau, und ich konnte leicht erkennen, warum Lutheraner wollen würde, um es zu korrigieren. But that has never been their interest, in dozens of Lutheran Clergy who have complained about the above (scholar-written) articles. Aber das war noch nie ihr Interesse, in Dutzenden von lutherischen Geistlichkeit, die sich über die oben (Gelehrter geschrieben). " They always are intensely outraged (and most very clearly express extreme outrage!) at the very word itself! Sie sind immer intensiv empört (und die meisten sehr deutlich zum Ausdruck bringen extremen Empörung!) Auf das Wort selbst! In every case, I have calmly tried to ask why, and none have ever responded to that question. Auf jeden Fall, ich habe versucht, ruhig zu fragen, warum, und haben überhaupt keine Antwort auf diese Frage.

That attitude COULD make sense, IF the word Consubstantiation had some second meaning, a usage where the meaning is clearly different from Lutheran belief regarding the Eucharist. Diese Haltung Sinn machen KÖNNTE, WENN das Wort Consubstantiation Sinne hatte einige Sekunden, in denen eine Nutzung im Sinne ist deutlich von lutherischen Glaubens in Bezug auf die Eucharistie. No Lutheran Clergy has never indicated that there is any other such usage. Nr. lutherischen Geistlichkeit hat nie mitgeteilt, dass es keine andere Nutzung.

This then seems REALLY confusing to me! Dies scheint dann wirklich verwirrend für mich! At this point in each communication, I usually refer to the word "mousepad", which, as far as I know, only has a single usage, that little area on which a computer mouse moves around. An diesem Punkt in jeder Kommunikation, ich normalerweise beziehen sich auf das Wort "Mousepad", die, soweit ich weiß, hat nur einen einzigen Bedingung, dass die kleinen Bereich, in dem ein Computer-Maus bewegt sich herum. If someone became intensely emotionally irritated by the word "mousepad", I would wonder why. Wenn jemand sich intensiv emotional irritiert durch das Wort "Mousepad", würde ich frage mich, warum. With no other know usage, WHATEVER the definition of that word is, it MUST have something to do with a mouse and moving it around! Mit keiner anderen Nutzung wissen, WELCHER der Definition dieses Wortes ist, MUSS es haben etwas zu tun mit einer Maus und ihn verschieben! So even if a definition was considered inaccurate, doesn't it make more sense to attempt to refine the definition to being more correct than to become abusive and mean-spirited because the word mousepad was used? Auch wenn eine Definition wurde als ungenau, nicht wahr macht mehr Sinn zu versuchen, die Definition zu verfeinern, mehr als korrekt zu missbräuchlichen bedeuten-und temperamentvoll, weil das Wort Mousepad verwendet wurde?

In my interactions with Lutheran Ministers on this one subject, I have started to wonder how well they have their acts together! In meinem Wechselwirkungen mit lutherischen Minister auf dieses Thema habe ich begonnen, frage mich, wie gut sie ihre Handlungen zusammen! Some have insisted that, yes, Luther described this view, but later abandoned it, and yes, Melanchthon first used that word but also later refuted it completely. Einige haben darauf bestanden, dass, ja, beschrieb Luther diesen Standpunkt, aber später aufgegeben, und ja, Melanchthon erste Wort verwendet, sondern auch später widerlegt ihn komplett. Does this mean that Lutheran beliefs today are not compatible with what Luther had believed as he initiated the Protestant Reformation? Bedeutet dies, dass die lutherischen Glauben heute sind nicht kompatibel mit dem, was Luther, wie er geglaubt hatte, die der protestantischen Reformation? (seems like a fair question). (Erscheint wie eine faire Frage). Other Lutheran Clergy have "announced" to me that Luther had never used such a word (which is true!) and that it first was used around 60 years later, around 1590. Andere lutherische Geistliche haben ", verkündete" zu mir, dass Luther hatte noch nie ein solches Wort verwendet werden (das ist wahr!), Und dass es zuerst verwendet wurde rund 60 Jahre später, um 1590. Yet other Lutheran Clergy insist that the word Consubstantiation was used (either 100 or 200 years) before Luther, and some of those claims say that Scotus first used it. Doch andere lutherische Geistliche darauf, dass das Wort Consubstantiation verwendet wurde (entweder 100 oder 200 Jahre) vor Luther, und einige dieser Forderungen sagen, dass Scotus erste verwendet. But none have ever provided BELIEVE with actual texts of any of these things, and instead only refer to MODERN Lutheran texts. Aber keine haben, die glauben, immer mit aktuellen Texten eines dieser Dinge, und statt nur auf MODERN lutherische Texte. The standards of BELIEVE are such that that is not good enough! Die Standards sind solche GLAUBEN, dass ist nicht gut genug! If we are to dump the work of a highly respected Christian scholar (our included texts), we would need REALLY good evidence and documentation! Wenn wir Dump die Arbeit eines hoch angesehenen Gelehrten Christian (unsere Texte enthalten), bräuchten wir WIRKLICH gute Hinweise und Dokumentation!

Even if someone used that specific word prior to Luther, that does not necessarily mean that it did or didn't mean the same thing. Selbst wenn jemand bestimmtes Wort verwendet, die vor Luther, dass bedeutet nicht unbedingt, dass er oder nicht das gleiche bedeuten. The word "mouse" has been around for thousands of years, but never referred to any part of a computer until twenty years ago! Das Wort "Maus" gibt es schon seit Tausenden von Jahren, aber nie nach einem Teil eines Computers bis zwanzig Jahren! Should we read a Shakespeare mention of a mouse with outrage, in not properly also referring to the computer? Sollten wir lesen Shakespeare Erwähnung einer Maus mit Empörung, und auch nicht richtig auf dem Computer?

In any case, all we want are actual facts. In jedem Fall ist alles, was wir wollen, sind Tatsachen. Except for these aberrant Lutheran Clergy Members, we actually strongly support the Lutheran Church and wish to improve BELIEVE to better present their beliefs. Außer für diesen absurden lutherischen Geistlichkeit Mitglieder, wir eigentlich starke Unterstützung für die lutherische Kirche und verbessern wollen BELIEVE besser präsentieren ihre Überzeugungen. But, regarding this one word, Consubstantiation, they seem to immediately get angry and vengeful and go into attack-mode, without (yet) ever providing actual evidence (not counting recent articles of their peers) which is what we actually need. Aber in Bezug auf dieses Wort ein, Consubstantiation scheinen sie sofort wütend und rachsüchtig und wechselt in den Angriff-Modus, ohne überhaupt (noch), die konkrete Beweise (nicht mitgerechnet letzten Artikel ihrer Kollegen), ist das, was wir wirklich brauchen. For example, if Scotus actually used the term Consubstantiation, we would just need the name of the book and the page number, so we could research the context in which the word was used. Zum Beispiel, wenn Scotus tatsächlich verwendet den Begriff Consubstantiation, wir brauchen nur den Namen des Buches und die Seitenzahl, und so konnten wir die Forschung der Kontext, in dem das Wort verwendet wurde.

This subject presentation in the original English language Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Send an e-mail question or comment to us: E-mailSchicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

The main BELIEVE web-page (and the index to subjects) is at Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am