EUB - Evangelical United Brethren Church

Allgemeine Informationen

Die Evangelische Kirche Vereinigten Brüder kamen in Bestehen im Jahre 1946 durch die Fusion der Kirche der Vereinigten Brüder in Christo und der evangelischen Kirche.

Beide Bezeichnungen waren Produkte der religiösen Belebung bei den deutschsprachigen Bevölkerung von Pennsylvania und Maryland an der Wende des 19. Jahrhunderts.

Die Kirche der Vereinigten Brüder in Christus entstand im Jahr 1800 durch die Bemühungen von Philip Otterbein der deutschen reformierten Kirche, und Martin Böhm, einer mennonitischen Bischof.

Die Organisation, die später der Evangelischen Kirche wurde begonnen von Jacob Albright in 1807.

Seine Anhänger nimmt den Namen Evangelischen Verein im Jahre 1816 und die evangelische Kirche im Jahr 1922.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Albright, Otterbein und Boehm waren enge Mitarbeiter von Francis Asbury, der Gründer der amerikanischen Methodisten.

Mit ihm, diese Führer gemeinsamen Engagement für die Theologie Arminian der Gnade, pietistische Spiritualität, Organisation und bischöflichen Kirche.

Nur die Sprachbarriere gehindert werden, ihre Anhänger aus Methodisten.

In 1968, die evangelische Kirche United Brethren (Nummerierung über 750000 Mitglieder in fast 4300 Kirchen) schließlich kam mit der Methodisten, der United Methodist Church.

Mark A Noll

Bibliographie


KW Krueger, hrsg., The History of the Evangelical United Brethren Church (1979).

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am