zweite Kommen Christi

Allgemeine Informationen

The Second Coming of Christ bezieht sich auf den christlichen Glauben in die Zukunft Rückkehr von Christus in Herrlichkeit, zu richten die Lebenden und die Toten, ein Ereignis, das Ende der gegenwärtigen Weltordnung. Das Neue Testament verwendet den Begriff nie Second Coming.

Es bezieht sich stattdessen einfach zu Christi parousia ( "Präsenz" oder "Ankunft").

In Heb.

9:28, aber die Hoffnung auf Christus erscheint ein "zweites Mal" zum Ausdruck kommt.

Diese Hoffnung wurde in den Oster-Erfahrungen der ersten Jünger, die kommuniziert ein Gespür für die Unvollständigkeit der Christus die Arbeit und das Versprechen der Zukunft Fertigstellung.

Die frühen Christen diese Überzeugung zum Ausdruck gebracht, indem sie den auferstandenen Christus mit der Menschensohn (Dan. 7:13), und durch die Kombination dieser Text mit Ps.

110:1 (wie in der Mark 14:62).

Auf der ersten christlichen Gemeinde erwartet eine unmittelbar bevorstehende Rückkehr von Christus, aber sie selbst bereinigt mit bemerkenswerter Leichtigkeit an die Vorstellung von einer auf unbestimmte Zeit verschoben Second Coming.

GLAUBEN
Religiöse
Informationen
Quelle
Web-Seite
GLAUBEN Religiös Information Quelle
Unsere Liste der 2300 Religiöse Themen
E-mail
Bibliographie


JL Bacci, The Second Coming: Warum Christus Wird Carpenter Statt einer Electrician (1981); WJ Grier, Der Zweite Advent: Eine Diskussion über die Lehre der Heiligen Schrift des Zweiten Advent (1970); JAT Robinson, Jesus und Sein Coming: The Emergence Einer Lehre (1953).

Revela'tion Christi

Vorgerückte Informationen

Die Offenbarung Christi ist der zweite Advent Christi.

Drei verschiedene griechische Wörter werden von den Aposteln zum Ausdruck zu bringen, (1) apokalupsis (1 Kor. 1, 7, 2 Thess. 1:7; 1 Haustier. 1:7, 13), (2) parousia (Matth. 24 : 3, 27, 1 Thess. 2:19; James 5:7, 8), (3) epiphaneia (1 Tim. 6:14; 2 Tim. 1:10; 4:1-8; Titus 2.13) .

Es gab unter den Christen eine große Erwartung, die sich auf Matt.

24:29, 30, 34, der die rasche Rückkehr von Christus.

(Easton Illustrated Dictionary)

Second Coming of Christ, Zweiter Advent

Vorgerückte Informationen

Der zweite Advent und das allgemeine Urteil

Die Bedeutung des Ausdrucks ", die nächsten" oder "der Tag des Herrn", wie es in der Alten und Neuen Testament.

Für eine besondere Erscheinungsform von Gottes Gegenwart


Isa 13:6 Jer 46:10 Joh. 14:18,23

Durch die Art und Weise der Eminenz


Die mehrere Begriffe auf dieser letzten großen Veranstaltung sind:

Seine "Offenbarung"


1Co 1:7 2Th 1:7 1Pe 1:7,13 4:13

"Präsenz", "kommen."


Mt 24:3,27,37,39 1Co 15:23 1Th 2:19 3:13 4:15 5:23 2Th 2:1-9 Jas 5:7,8 2Pe 1:16 3:4,12 1Jo 2 : 28

"Auftreten", "Manifestation"


2th 2:8 1Ti 6:14 2Ti 4:1,8 Tit 2:13

"Der Tag des Herrn" oder einen ähnlichen Ausdruck


Joh. 6:39-54 Ro 2:5 1Co 1:8 Php 1:6,10 1Th 5:2 2Th 1:10 2Ti 1:12,18 2Pe 2:9 3:10,12 Jude 1:6 Re 6: 17

Christus wird als "den kommenden One" mit Verweis auf beide Aufkommen.


Mt 21:9 Lu 7:19,20 19:38 Joh. 3:31 Re 1:4 4:8

Der Nachweis, dass eine wörtliche, persönliche Erscheinen von Christus noch Zukunft ist in der Bibel gelehrt.

Die Analogie mit dem ersten Advent.

Die kommenden selbst, seine Art und Weise und den Zweck, sind gleich definiert


Mt 16:27 24:30 25:31 26:64 Herrn 8:38 Lu 21:27

Die Apostel verstanden diese Vorhersagen beziehen sich auf eine wörtliche Aufkommen von Christus in Person


Ac 1:11 3:19-21 1Co 4:5 11:26 15:23 Heb 9:28 10:37

Der genaue Zeitpunkt erklärt werden unbekannt

Mt 24:36 Herr 13:32 Lu 12:40 Ac 1:6,7 1Th 5:1-3 2Pe 3:3,4,10 Re 16:15

Die Richter der Welt

Dies wird Jesus Christus, in seiner offiziellen Charakter als Mediator, in den beiden Naturen, wie der Gott-Mensch.

Dies ist offensichtlich, --

Weil er als Richter wird als "Menschensohn"


Mt. 25:31,32

Und "der Mensch von Gott."


Ac 17:31

Denn es gehört zu ihm, um als Vermittler und öffentlich manifestieren die Rettung seines Volkes und den Sturz seiner Feinde, zusammen mit den glorreichen Rechtschaffenheit seiner Arbeit in den beiden Punkten


2th 1:7-10 Re 1:7

Die Themen des Urteils

Die ganze Rennen des Menschen.

Die Toten werden angehoben, und die gleichzeitig leben verändert.


Mt 25:31-46 1Co 15:51,52 2Co 5:10 1Th 4:17 2Th 1:6-10 Re 20:11-15

Alle bösen Engeln


2Pe 2:4 Jude 1:6

Gute Engel, die als Betreuer und Ministern


Mt. 13:41,42

Die moralische Wirkung der Heiligen Schrift als Lehre Christi zweiten Advent.

Christen sollten dadurch zu tröstete, wenn in Trauer, und das zu immer Pflicht.


Php 3:20 Col 3:4,5 Jas 5:7 1Jo 3:2,3

Auch ihre Pflicht zu lieben, beobachten und warten, und zu beschleunigen, das Kommen ihres Herrn.


Lu 12:35-37 1Co 1:7,8 Php 3:20 1Th 1:9,10 2Ti 4:8 2Pe 3:12 Re 22:20

Ungläubigen sollte gefüllt mit Angst Befürchtung, sollten kommen und zur sofortigen Umkehr.


Herr 13:35,37 2Pe 3:9,10 Jude 1:14,15


Auch hierzu finden Sie unter:


Eschatology


Dispensiert, Dispensationalism


Ansichten von der Millenniums -


Last Judgement


Rapture, Tribulation


Tribulation, Great Tribulation

Unmittelbarkeit


Adventism

Dieses Thema Präsentation in der ursprünglichen englischen Sprache


Schicken Sie eine E-Mail Frage oder Kommentar an uns: E-Mail

Die wichtigsten BELIEVE Web-Seite (und der Index die Fächer) ist am